1899 / 224 p. 2 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Kaifer und die Kaiserin mit der Prinzessin Hei d eini E | ; O O nrih eine zwei- Der Präsident Krü Ki | i ; : O stündige Spazierfahrt nah dem Kaiser Bil elm: Kanal. D ident Krüger gab ‘hierauf aus Pretoria | straße 13, den zweiten Preis (300 „6 | è f Veränd der Richtung S : ® Der : , ) H. Grothe, M | Eine audere, vielleiht no< bedeutsamere | nungen, bei denen bis jeyt Veränderungen i deuts 2A e von Griechenland reiste Abends nah Süd- m T Er und Alle, die Ihre Ansicht theilen, davon Notiz Gas aherreide 4 den vei Berlin Cespa L Melnhord Je / umerer e Drehung S O O ciibaren Wandung dee biherigen Anfiggten ür / s e N und det Geschwindigkeit noch nit ien o N ‘bei ; zu nehmen wie Sie ja zweifellos hon aus unferer Anlwort Erste Vorsitzende, Prof a n, Gaspar Theysftraße 19, Dey | ‘hungsahse des Himmels yarallele Ahse erklärt werden, Erft | raume wirlsamen Kräsle un assen scheint neuerdings au enen alfo Bebnen i On Dor Uv Torlaufezelten Von r0lee - die britishe Regierung ersehen haben werden —, daß wir ent, | stehenden Delegl rofeffor « Hoffa>er, berichtete über den bey r hrhunderte \päter fand diese kühne Neubildung der Weltansicht | der Fülle der Vorstellungen zu entquellen, welche die elektrish- | Zugehörigkeit zu Bahnen in Perioden oder Lm/austs i D Ï gtrtentog des Verbandes deuts ou 18 Jaîr ä ü g ung auf Erden zu der Lösung astronomisher | Dauer angenommen werden wüßte. Hier s{heinen unsere sonstigen ir M as E Daran A Vereine, der am 25. d. M. in Stuttgart abgetalten ‘verb Ut V] S ns M L cetineignug ines Teven Waltbildes eb no Probleme beitrôgt: Mut bof solche Strahlungen iee gn E SOE N is tete Vie E Gei@wi Firstemns redi f j j ; i - s Licht und me wahrgenommen werden, durhslulhen in unad- onnen / Oesterreich-Uugarnu. j Depesden Ih banfe Sli L O A u E Ren phen ein Sar Em a Bhen griechischén Astronomen Pipparch und Lissigen Wellenbewegungen Vei alldurhdringenden, sons ruhenden, | einigen hundert Kilometern in der Sekunde bewegt sind, und «Dée! Lai berili® für die Art, in der Ste list B A Freunden no{mals Den S@lußvortrag der ersten allgemeinen Sißung der 71 V br máus \ahea fi< dur jeden weiteren Schritt, den sie zur nämli< von den gröberen Ortsveränderungen in der Molekularwelt | do hat si< die Geschwindigkeit und Nichtung ihrer Be- ad Ci lad hof Ei N 0 DOU n Meran ] und Mclotteonbe Lösung unterftü aba un Et “r Sil s g uvd Ra rad 0 der Und erte in Mündex Peihematischen Erklärung der immer forgfältiger und vollständiger | nit berührten Vi lanvern es giebt A 2 ey m ung j äi R C Boa A A Moa f ZOVA 1ng der Andrea -. / 1 s rath, Pro i 1 / i , ges i raum i | , wel<e elektrishe | Jahren n , Hofer- | déèr Hoffnung Ausdru> geben, daß Ihr und unser Bemühen nicht | über die Wandlungen des a eam en Wel tbilt eg li) zeobadteten Bewegun aner e ie A ericale N Me und die Dio ias Wirkungen A oder zu solchen | kennen wix Bewegungen der AO endes T N es<hwindigkeit.

Gedächtniß-Kapelle sowie bei der Ankunft auf dem Sandhof | fruchtl

; 7 l 8 sein möge.“ es big ngen é x mit begeisterten Jubelrufen und Ï L l zur Gegenwart. Wir entnehmen der „Allgem. Ztg.“ s zwuns ; de i B teben. Bei den größeren Weltkörpern, | geringerer ;

D fen und den Klängen der Volkshymne Die Versammlung nahm darauf folgende Nesolution an: Wortlaut veröffentlicht, darüber die folgenden M ttheifaen D 4A Pie IGe Abe immex A daten Wene er Or En U iee An Ln alien verniodt haben, {einen aller- | Planetensystem qu in er Weile dard en E M

begrüßt. Auf eine Ansprache des Landeshau i i

/ ; ptmanns Grafen | Die heutige V l ; ¡hi umfassende Bild, wel S T

C @ arevibérts bor Na is er: Mh / h ge ersamm ung hat mit großer Befricdigung erfahren, | 5 e , welches sich die leitenden Geister der Menschheit o< gewisse Bedenken in dem unentwi>elten Zustande der | dings nur deren oberste Schichten unmittelbar von sol<en Strahlungs- | wandern. Wir kennen 3,

tirolcr Volk nie ia Eo a E der Geist Hofer's das | daß der Ausführende Rath von Transvaal die Salbe ú übereinstimmend von der Gestaltung und der Einrichtung des Weltelt bewegung r Porftellungen und der mechanishen Bewegungslehren | wikungen beeipflußt zu werden, da diese Strahlungen von den | rung; die Geshwindigkeit ift 00 Anse ae a, IROO e

überzeugt ex sei, daß die Männe As R dies hoffe und so | der gemeinsamen Konferenz angenommen hat, und sie he t das lis ai Bo die Sphärentheorie. Die dieser Theorie zu Grune V lteten. Sghließ!lih waren aber dur diese Arbeiten und ihre | dichteren Luftschichten sehr stark absorbiert werden. Aber bei den | nicht größer zu sein als die Geshwindigkeit der Erde in ihrer Bahn

N ier Stunde Lex (Vefabo folgen aas Aietie “W e e, is diese Annahme den Ausbruch von Feindselig- fabsten Seim be U E Ren in den ein» Fortführna Y Mer S ns Ac ren E o e A R sichen A ahn, L aut

L q G ( ; R mogil h egren j rouomen æŒohanne üller egtomontanus, : r Y

on, so innig wünsche er, daß die durch die ererbte Liebe Der n 4 uis Sra pl i | : A QUS die Ferioizrmige Horizontallinie und dur die Hue gros V atelbariten Vorgänger von Kopernikus, in Den Augen der | sheinli< die Ginwirkungen der mannigfaltigsten Strablungs- | Gesundheitswesen, Thierkrankheiten und Absperruugs-

E Heimath gehobene Kraft des Volkes der friedlihen Arbeit D Des A ranje - Freistaats ist, einer Biauna Lee f h ae Himmelsraums, sowie über die täglihe Be, Fahmänner von der ganzen, no< mit ihren sonstigen JUusionen in einflüsse der Sonne von größerer unmittelbarer Bedeutung füc die Maßregelu.

ür die Wohlfahrt erhalten bleibe und die Heldenseele g des „MNeuter'schen Bureaus“ zufolge, gestern in Zapfen ib s “e rae Ar Os cat Art einer mit zwei festen voller Geltung stehenden Sphärentheorie gerade diejenigen Grund- | Entwikelung vieler n L erst S oclänberan p Der Ausbru< der Maul- und Klauenseuche is dem : er viele Jahrtausende umfassenden [F lagen bereits völlig zerbrô>elt worden, auf denen der besondere Zauber | tUärten UG prol Ad g daß solche Strablungewirkungen der | Kaiserlichen Gesundheitsamt gemeldet worben von der e408 e

Hofer's auf ein stets treues, tapferes, aber auch stets glü>- Bloemfontein zusammengetreten. Der Präsident Steijn | 5, l < stets glüd 10 | Arbeit eifriger Beobachter und ernfter Denker in Ost: Asien und in den dieser Weltanshauung ruhte. Sehr Schweine des Vieh- und Shlachthofs zu Nürnberg am 20. d. M,

lihes Tirol her 3 j ; gab in einer Rede dem Bedaue über i f A E herabsehen möge. Nach der feierlihen Messe daß die auern darüber Ausdru>, | Cuphratländern war ¡unächst allmähli< die Vorstellung von d Seitdem i nun also dur< Kopernikus und dur< die drei | Sonne bei den größeren Welilerern, Emen e n gewissen Entwickelungszuständen

ielt der Fürst-Bi i i j ti Beziehungen j Eh Gtt cui hielt der Fürst-Bischof von Brixen Aichne r eine patriotische An- zich | zwishen Großbritannien und | Kugelgestalt des Mondes und der Sonne und \{ließli< aud von mindestens ebeaso großen Denkec und Geisteshelden des 17. Jahr- | nungen beeinflussen Pen G gewissen Sa O y britanien ani wte die CGrde, agnele, un .

sorache an den Kaiser, die von den Verfammelten mi Transvaal gespannte seien. Die Mitglieder des Raad d i ¿ , | mit | þ : : 200 es Raads sollten | der Kugelgestalt der Erde hervorgegangen. Nachdem d lilei und Newton, das neue Weltbild nicht | sind solhe Weltkörper, brausendem Jubel aufgenommen wurde. Nach dem Vor- Gan denken, daß ie Vorschläge, welhe der Prôäsident auf den fkletnasiatishen, griehishen und italischen as Punta, E an A in vel BelianfGalunni 18 in s{neller Drehung um eine feste Achse, sowie in s{neller Der Board of A riculture in London hat unter dem beimarsh der Truppen, der Shüßen- und Veteranenvereine Sir Al a der Konferenz mit dem britishen Ober-Kommissar | und Znfeln erblühten jugendlihen Wissenschaft der Brieg s leitenden Geister und {ließli der ganzen gebildeten | Umlaufsbewegung begriffene Magnete, sodaß das ganze Bild ihrer | 26. Juli d. J. eine Verordnung erlaffen, Bens O ir besuchte der Kaiser die Geburtsstätte Hofer's, woselbst der e fre Milner in Bloemfontein gemacht habe, wenn sie E Lehre von der Kugelgestalt der Erde sehr bald zu du Menschheit ‘ur Grundlage dexr fkosmischen Erkenntniß ge- | Beeinflussungen unter der Wirkung elektrisher Strahlungen einer Sonne 18. August A A ab Me Ls Ja en cli E S Oberstlandmarshall Fürst Auersperg eine Ansprache an au< von britischer Seite verworfen worden seien, doh im Arifoteles Grundlage der Weltlehre geworden war, att worden. Auf diesem festen Boden und mit Hilfe der | dem Bilde mancher elektromaanetishen Veranstaltungen unserer Technik nd Era E a Bestin E ria unk voiEtdd eingélolter Seine Majestät richtete und Allerhöchjtdenselben der unwandel- Freistaate einstimmig als höchst entgegenkommend angesehen bildes Sa allen diesen übereinstimmenden Elementen des Welt, in jenem mähtigen Forshung6prozeß erprobten und verfeinerken ziemli nahe kommen könnte. Ueber das Newton'sche Geseß der allgemeinen | an ¡g! pit g A Nba in London zu ectbetlenbés Genebmi- baren Treue und Ergebenheit des tiroler Adels versicherte würden. Der Präsident gab sodann einen Rükbli> auf die | eh einen Zusammenshluß und eine gewisse formale Vollendung gee Methoden und neuer Werkzeuge der Wahrnehmung und | Massenanziehung haben ih no< andere Untersuchungen entsponnen. | von de tet ift g Der Kaiser kehrte hierauf no< Meran zurü> und trat v Verhandlungen und sagte, Transvaal sei von dem britischen ae ee B "f O as ruhende Erdkugel, konzentrish mit ihr die Messung hat nun dieses Weltbild bis zur Gegenwart eine | Das Fernrohr hat uns die Erkenntniß gebracht, daß e elzegpime gung geftattet isl. Bulgarien 81/2 Uhr Abends die Nükreise nah Wien an. Agenten Greene getäuscht worden, beschuldigte die britisheReichs- | unwandelbaren Fofeine tene, Cerstits Piter E t eite die Fülle von Bestätigungen ten O E IUU@ Ae: derben Se Srfülit find V e E d ¡ilen Auge Die bulgarishe Regierung hat die ganze Provinz Samara he ert Ae Polen S ufolge ist die Errichtung S naodal, gevatbin dabe E Ie h U oi daß er E der Si zueG der Antrieb des tSaliben Uu O ilber ilen Gestalt “Welt Kopernikus selbst für die | nur einige Tausende am völlig dunklen Nachthimmel bei ganz A (Rußland) für pestverseu<t erklärt. ge e<nis<hen Ho ule in Brünn von ; , die leßten britishen Forderungen | !#wungs der Sternsphäre, fowie aller innerhalb derselben b j äufe der Grde und der übrigen Planeten um die Sonne annahm, | sichtiger Luft deutlich erbliken können. Die photographis<e Platte dem Kaiser genehmigt worden. Die Jngenieur-Abtheilung Men Die Lage sei fritish. Der Freistaat sei dur | lien Systeme von Kugelbüllen, welche ebenfalls fontenteilh mur Ql R halt ganz von derselben Art und Einrichtung gewesen, welhe | im Fernrohr hat fodann mit Hilfe von Dauerwirkungen | j Va Mer éi E a Gäll 4 t T f Ats f ft soll sofort eröffnet werden. en Vertrag mit Transvaal verpflichtet, der Republik bei- lie gepasr, der Neihe nah die sieben wandelnden Gestirne, ein: Ptolemäus der Darstellung der Bewegungen um die Erde gegeben hatte. | unfere Kenntniß von der Sternfülle im Weltenraume no< metellt E ‘edoch ift kein ott Todesfall Vorau id ler vusighen; e se mun Sache «bes Macds, - si ‘über das | Lib ge u per her'Cete ct dn entfernte, bu D G mat doler be pn e Sard e hle "oft iee | el item Zahidindac muaerte feece Mesuvaen se sz AERNI L AAEA Aud Joland, Nichts rechtfertige einen R oe eue ÁÂn rif uf T feftgefügte Systeme von ‘@ugelbüllen, ‘vert lede a N vab e enigliens ise die ‘großen Züge der Bewegungen in | Gruppen kennen gelehrt, unter denen in auffallend großer Relativzahl Verdingungen im Auslande. ete der Meldung der „Daily News“, nah welher | Transvaal. Die vorhandenen Differenzen könnten di ‘< ine E Beta gemeinen täglichen Umschwung, no< besondere Drehungt, unserem Planetensystem, und zwar dur wirkliche räumliche Antmeslg Doppelsterne, aljo Systeme von zwei leuhtenden Sonnen, vor- Italien. der Präsident der Südafrikanishen Republik Krüger tele- | Kommission oder ein S@iedégeriét beseitigt werd O Ln rc, vollführte. Diefes streng geometris< aus Kugeln und derselben mit Hilfe dec Kopernikanishen Erdbewegung, geshlossene | kommen, aber au< Gruppen von drei und mehr bis zu Anfamm- 4. Oktober, 10 Uhr. Für die in Nr. 84 des „R.-Anz.* für den graphis<h die Königin Victoria um die Erhaltung d würde ein Hohn auf Religi N jeitigt werden. Der Krieg d nine, <en Kugelhüllen aufgebaute Weltbild hat den Höhen geometrishe Gestalten von einfachem Gesey erkannte, nämlich Kegelschnitt- | lungen von Hunderten und Taufenden von Sonnen innerhalb relativ | 10, Juli d. J. angekündigte Verdingung des Baues eines Doks nebst Friedens ersucht haben sollte, erfährt d N : g es {loß, Got j eligion und Zivilisation sein. Steijn | der ens<heit nahezu zwei Jahrtausende hindur< Befriedigung linien, zunächst die Ellipse, welche nur. an die Stelle bloßer Rechnungs- | enger Raumgrenzen. Die Zusammengehörigkeit der \ternartig leuten! | Rordafen und Zubehör im Hafen von Neapel ift der oben genannte von gut unterrichteter Seit d as „Keuter {he Bureau 4 ott möge den Mitgliedern des Raads die Kraft und Erbauung gewährt. Eine wesentliche Befestigung und Vertiefun formen und der bisberigen künftlichen Zusammenseßung der Bewegungen | den Sonnen in solhen engeren Systemen von Doppel- und mehr- | reue Termin angeseßt worden. Artines a da A ei t die Königin ein der- | geven, Beschlüsse zu fassen, welche niht nur den Frieden und ms fein Einfluß ‘auf die Gemüther au<h dadur, daß die zu de aus unzureihenden freisförmigen Konfigurationselementen traten. In | fachen Sternen oder großen Sternhaufen wird theils dur< gemeinsame panien. g m nicht erhalten habe. die Wohlfahrt, sondern au die Sicherheit des Staates im S e A Stellung der Erdkugel konzentrische Anordnung der That entsprechen jexe großen geometrishen Züge, infolge des | fortshreitende Ortsvexänderung derselven, theils dur E Um- 7. November. Bau einer elektrishen Straßenbahn in Cádiz. grenzung des ganzen Weltbaues zuglei allen von den Himmels, enormen Ueberwiegens der Sonnenwirkung in unserem Planeten- | laufsbewegungen um den gemeinsamen Schwerpunkt erwiesen. Und zwar Offerten (auf spanishem Stempelpapier) sind bis spätestens 7. No- in denen die beiden Sonnen bereits scit | yember an die Dirección Géneral de Obras públicas, Ministerio

Sißung abzuhalten. De i i ; zung avz r Raad stimmte dieser Forderung zu. | Beziehung auf das in der Mitte des Ganzen gelegene Erdenleben gab, Anziehungen aller Weltkörper des ganzen Systems bedingten Ab- dem Gnde vorigen Jahrhundert l vollendet haben. Es giebt darunter solche, bei denen die Umlaufszeiten spanischen Papieren zu leistende Kaution beträgt 95C0,20 Pesetas. S

Der Kriegs-Minister, General de Galliffet b Der „Times“ wird aus P ; E it E : , hat aus r „Times“ wird aus Pretoria vom 21. d. M. gemeldet, Einen wichtigen Anhalt bierfür bot auch die hon zu Aristotele? vei e j Bew von diesen großen Zügen

Anlaß der Begnadigung .von Dreyfus einen Tagesbefehl daß die Behörden lebhaft damit beschäftigt seien, an die Geltung gelangte Vorstellung, daß die SWirkimnéi, der Stett neb t aeg nd a g y Lee meiteten e eia Ver nur wenige Jahre betragen. Die neuesten Entde>ungen auf diesem Belgien. Einführung des zu | Gebiete haben sogar den Nachweis geliefert, daß es ganz enge 99. September. Bürger-Hospital Verviers, 33 Rue Chapuis:

an die Armee erlassen, in welhem es, dem „W. T. B.“ | Burghers Waffen auszuhändi ie Di ines Holl Mittelpunkt d i mee erlc m es, W. T. B. ghers zuhändigen. Die Dienste ei s elpunkt der Erdfugel zielten. Durch diese ganze L j d d êufolge, heißt: Diese Angelegenheit sei nunmehr erlediat. Korps seien am Mittwoch Rau Ainea Mng O reihe wurde aber der Lebre von dem O Ce Led ; E ia in Ves Bade O erfundenen und von ihm | Systeme dieser Art giebt, in denen die beiden Sonnen Uwläufe um Kartoffeln sür 1899/1900. g : LE | ftirne auf das Menschen ; ssertea Fernrobrs ermögliht wurden. Die | den gemeinsamen Schwerpunkt innerhalb eines Tages oder weniger 3. Oktober, 114 Uhr. Bürger - Hospital Stavelot (Provirz

or der Thatsahe der Begnadigung müsse si leben Thür und Thor geöffnet d lbst wesentli< verbe gung sich geöffnet, nachdem selbst wesentli besondere au< die von ihm gefundene, mit Tage beschreiben ; dabei ist der Abstand der beiren Sonnen natür- Lüttich): 15 500 kg Kartoffeln.

bestritten, daß irgendwelhe Bewegung der Streitkrä

q : reitkrä Me :

g fte nach } bereits die uralte oftasiatise Entde>kung der regelmäßig alle Kepler'shen Gesetze, ins M N NALLII ofen 15 600 ke Kartoffeln n Reg A 20. tober, Vitttags. rovinztal-Regterung in ons: Anlage

Jeder beugen, wie alle si< vor dem ils den Grenzen begonnen sth Urtheilsspru<h von Ö g habe. 18 Jahre und 10 Tage erfolgenden periodishen Wiederkehr derselben großen S: Aheria E geltende Beziebung zwishen den | li so klein, daß in jenen großen Fern osen i dürfen, sle wirklich getrennt zu seheo. Ihre Sonderung und über- '| ¿iner Wasserleitung in Quiévrain. 67 826,26 Fr. Kaution 2000 Fr.

Renncs gebeugt hätten. Von irgend well ) E t jer Vergeltungs- Von dem Gouverneur von D.al i ie die | der Reihenfolge d ; n g è j maßregel dürfe niht mehr die i j ‘U u ahomey is, wie die ; enfolge der Mondfinsternisse den festen Boden für Umlaufszziten der Planeten und ihren mittleren Entfernungen von )_g : l die A uns D v 1Be 0A ate S tese fien A A Os das nachstehende amtliche Telegramm A ; Rae R URNLLOEE welden Me O geschaffen ui der Sine, A nun die Mistgupatyuntie von Dr A i ee zes N als Pen, a N pu A a Eingeschriebene Angebote bis qum 18. Oktober. ( L . geiro ; 4 ndruc, welchen die Finsternisse in jenen Zei dedungen über die Geseße er allgemeinen Massenanziehung | worden, daß innerhatv 1050 ( i i i winnen, EONE es S ald e und Went nur an die Zukunft. @ „Um den Widerstand zu bre<en, wel<en die eingeborcnen au die Gemüther ausübten, hatte jene Entde>ung in vér n P als ‘wi wesentlichen R een der himmlis<hen Bewegungs- | Bahnebene längere oder kürzere Zeitabschnitte eintreten, in denen die 4. Oktober. General-Direktion der rumänischen Gisenbahnen in Ginal d all ; elches einer Partei angehört, fondern Pes der mit der Abgrenzung von Togo beschäftigten Boie ziemli einfaben Kunst der sicheren VBorausberehnung der ersheinungen Die zweite Quelle dieser Entde>ungen wurden | etne der beiden Sonnen zwischen uns und die andere Sonne tritt, Bukarest: Lieferung von 80 000 kg Petroleum, 90 000 kg Talg und zig und allein Frankreich! ; euts<» französif<en Kommission entgegenseßten, haben tondfinsternifse den Astronomen ein großes politish-\oziales Madt- die Forschungen von Kepler's Zeitgenossen Galilei über die sodaß dann vorübergehend nicht das in einem Sternpunkt zusammen- | $000 kg Seife. Aus Algier wird berichtet, ein Erlaß des Gouver- si die deutshe und die französishe Abtheilung in e geradezu in die Hände gedrü>t. Astrologie und konzentrisge Grundlagen der Bewegungslehre. Anknüpfend an merkwürdige Hell- | fließende volle Gesammilicht des Systems zu uns gelangt, sondern Norwegen. / neurs verbiete Zusamme nrottungen mit dem Hinzufügen, daß Somit Einvernehmen und unter der Leitung des französischen phärentheorie mit der Erde als Mittelpunkt stüpten sih dann blie von Demokcit, errang Galilei dur tiefste Gedankenarbeit und | nur die bet vollständiger oder theilweiser Bede>ung der einen der 4. Oktober, 12 Ubr. Carljohansvärns Värft bei Horten: dieselben nach der Aufforderung auseinanderzugehen mit Waffcn- ommissars, Majors Clé genöthigt gesehen, s< mit Gewalt den gegenseiBg dur die Zeitalter der griehis{<-römis<hen und dann dur<h s\ystematishe Maßbestimmungen jeßt für die Erkenntniß der beiden Sonnen dur die andere zeitweise verminderte Lihtwirkung. Lieferung von: 1476 Stü> gezogenen (nabtlosen) Stahl-Kesselröhren ( ( - | Weg zu bahnen, und baben cm 17. September in der ira ttenb- Set der arabis<en Kultur hindur _bis ins späte Mittelalter, Bewegungsersheinungen, insbesondere der unter der Wirkung | Jene engsten Systeme von gewaltigen Massen mit Umlaufszeiten von 14“, ¿ußerer Durhmesser Nr. 10 B W“G, 2900 Stü> desgleichen Wenn die Stellungen der Gestirne am Himmel fo mächtig der Schwere vor s< gehenden, völlig neue und höchst frucht- bôchstens einigen Tagen stehen offenbar den Anfangézuständen der | 11-/ zußerer Durhmesser Nr. 12 B W G. Angebote in geshlofsenem MBeltenbildung no< fehr nahe, und sie werden daher au<h wi<tige Briefumschlag mit der Aufschrist: „Anbud paa Staalkjedelrör“

gewalt würden zerstreut werden. Die vorgestern verhaftet Dorfes L i gen woven SNOHMGA E ute Anl Jafteten orfes ama mehrere Gefechte liefern müssen, in wel<hen die Ein- 5 e gestellt, die er- eborenen zurü>geworfen wurt ächtli ; i auf alle Vorgänge d wi | us f wie | ; p geworfen wurten und beträchtlihe Verluste erlitten wil es Erdenlebens einwirkten, wie ma bare, Gefihtspunkte, welGe, pie E R m en Anhaltspunkte für die kosmogonishe Forschung gewähren, die in | werden in der Werft entgegengenommen. Nähere Bedingungen ebenda.

lassenen Haftbefehle nöthigenfalls mit Hilfe der militäri i s i HAYOHL 1 r militärishen | baben. Wir haben unsererseits nur den Tod cines ein; immer allgemeiner annahm, so war es zwar für diese Wi nomishe Entde>ungen mit dem i i i

ENN vollzogen werden, MWilitärpatrouillen durchziehen die | Relters zu beklagen,“ s eingeborenen naturwissenshafilih betrachtet , eigentli® von r eitalidee bo Ra wirkten xa der Dämmerungszeit der Phantasmen, | neuester Zeit durch die Arbeiten von Georges Darwin, dem ausge- Dänemark. adt. deutung, ob dabei die Erde im Mittelpunkt der Sphären ruhte oder denen Alterthum und Mittelalter gerade auf diesem Gebiet gefröhnt | zeichneten Sohne des großen Biologen, einen neuen Aufs<wung 14. November. Kommission zur Reorganisation der Bahnhöfe ob eine bewegte Erde bei denselben relativen Stellungen der anderen hatten. Noch vor dem Gnde dieses 17. Jahrhunderts, vaLbes auf E hat. In dieser Beziehung sind zunä<hsi die von | „on Kopenhagen: Ausschreiben eines Entwurfs für die Reorganisation Spanien. Gestirne zu ihr und an ihrem Himmel jene Einflüsse erlitt. Aber die dem Gebiet der kosmischen Erkenntniß als ein wahres Heroen- Zeitalter | Kant und Laplece geschaffenen Systeme von Vorstellungen | per Bahnhöfe von Kopenhagen. Prämien für den beften Entwurf Der Oberste Kriegsgerichtshof hat, wie „W. T. B.“ ODI e jener eres Wirkungen der Gestirne“ hatte aller leuhtet, entstieg dann dem Kop E U e us Q N Anfangbstadien der eltend e e Geltung Natür- von 10 000, 6000 o A Nionen, SUbngun en S Pline in } E gs eine ganz andere Grundlage und Wahrscheinlihkeit mäGtige Gedankengebilde der Himmelsmechanik, fofor aus8gerüste Systeme in den wesen E tur- | der Verwaltung der Eisenbahnen, Reventlowsgade 10, Kopenhagen, hrscheinlihkeit für sit g 6 Bestätigungen dur die ershöpfende | lih haben sie durh den Fortgang der Entde>ungen manGe Cin- | „um Preise von 50 Kronen.

meldet, den Admiral Montijo wegen der Uebergabe 2e. L des „Sisenbahn-Verordnungsblatts7, heraus i

t Mor ( , j L , lange diese Wirkun Mi i i ä

Cavite zur Versezung in die Reserve unter Aberkenn von } gegeben im Ministerium der öffentlichen Arbeiten, vom 20. S fo gen au< na< dem Mittelpunkt des Weltall mit einer Fülle von glänzenden Ï i Berei

2 ung des | t: 5 a len, vom 20. Sep- | hinzielten. Und a Ï S änkungen im einzelnen, dafür aber andere ungeahnte Berciche- ;

g tember, enthält einen Erlaß des Minifters der öffentli<en Arbeiten j ed lo Tam es daß sowohl im Alterthum gegenüber E lg aag T, N 1A Saales U T Ad Bestätigungen erfahren. Die Vorstellungsbilder von Die in Nr. 157 des Solm e den 28. September ange-

Rechtes auf Beförderung in einen höheren Dienst 7. S L IFRD f DO E S R, Mt ers der öffentlichen dem ersten Auftauhen der Lehre von der Erdbew der Himmelskörper, F i : urtheilt. Veftriseg BlodeinriBbtungee E nd Vorle iftiae r den Bier um das Gnde des Mittelalters gegenüber der Pa Großen C Taant batte: ohne jedo< thren inneren Grund und Zu- | den „Wirkungen der Drehungen pit cit Jes enen E kündigte Vergebung des Zündholzmonopols (Fabrikation und Vertrieb) L N st. | Lebre die stärksten Gegenwirkungen aus dem Glaukten an die fammenhang zu verstehen, sondern auch gewisser anderer Bewegungs- zentrifugalen Ablösungen größerer h einerer 1g en ee auf 25 Jahre is auf den 28. Oktober festgeseßt worden, L „Gestirne “und an die astrologishe Weissagungskunst bervorgingen, ersheinungen, welhe bis dahin völlige Räthsel geblieben waren. | ganzer Schichten vereinzelter Massentheile, ntg zt y [ug gypten. / Das Budget für das Jahr 1900 schließt, wie „W. T. B.“ Der Auflösungsprozeß des alten, rein sphärisWßen Weltbildes hatte Hierzu gehören insbesondere die merkwürdigen Ortsveränderungen der | Uen Ringbildungen und dergleichen, iede ft O Welt: 19. Dezember, 12 Uhr, Fingnz, Sebretarat der Stao e Bas meldet, in den Einnahmen mit 151 Millionen Gulden ab und ite Soeweitcne I Me bederriennel E L Ee ciu ti T ol N A E A A la vetines: bildung und O Lins lecfelben iu e fernen Weltenräumen N L pr i s Ce: Cas a0 E E E, e A i eine weltbe j 5mli dern, alten Zeiten der Gegenstand verwun ißt i Ko E E 2 DOE Dn N A i 61/9 Millionen Gulden auf, von denen Statistik und Volkswirthschaft. {on in den Jugendtagen. der vyibanoräiscen Düüei wb, lee T O Lerend. is stets unzureiheader Grflärungöversuche ge- immer mehr zu erproben und zu entwi>eln. Hierfür verheißt ins» Kapkolonie. Kriegsbudget ist ‘int 65 A Arbeiten entfallen. Das / und kaum ein halbes Jahrhundert nah Aristoteles "hat dieset wesen waren. ; , belgndepe die SriorsGung der artm se l T E L dilde out 20. Dttober, 12 Use S ER Aal iAi E Rechn A 50 ulden höher als in dem leßten Zur Arbeiterbewegung. Projeß in dem Geiste Aristar<'s von Samos bereits zu der klar So vollständig die Geltung des Newton'|[chen Anziehungsgesepes | jenseits der Grenzen unserer We A i S tturverbältuife Kapstadt: Arbeiten zum Bau, einer Sthmalspertoin or 5 % nungsjahre. Der Finanz-Minister hält eine Veemebeeme Der Auofiard der Berliner Marmorarbeiter bat d bewußten und durhdahten Neubildung einer Weltansiht geführt in zahllosen Fällen sich bgvährt hat, fo ist doch in der zweiten Hälfte glühenden Gasmassen dur< die merkwürdigen Zkrutturoe fe, | 113 km von Port Elizabeth nah Humansdorp. Kaution 20 000 4 E atlatE Der Pran L D R N ie Eu Aner éter hat e welhe in ihren Grundzügen bereits völlig identis< if mit der unseccs Jahrhunderts eine, immerbin sehr kleine Zahl von Problemen | die wir in ihnen wahrnehmen, no< wichtige Beiträge F Sin Näheres bei dem General-Direktor der Eisenbahnen in Kapstadt. X eri HDAON beciibet toorben wae (vere, B SIEN Bl) na Kopernikanis<en Weltans{auung. Es waren hauptsächli< sowohl mit Sicherheit konstatiert worden, bei denen die Cigenart einiger sehr Der Redner warf sodann einen Bli>k auf unsere orf ellung A Süd- Australien. O at on A O R Io0r (uts E A erséritt naturphilosophische ale moralphbilosophis<e Gesichtspunkte kleiner oder sehr langsam verlaufender, aber doch iwelfellosee Ab- | der Bewohnbarkeit der Welten. Seit der ua n 24. Oktober, 12 Uhr. Sup and Tender Board Office in Sch : egen. vorgelegt; dort, wo die Ablehnung erfolgte. wirbe die. Rebelt gewesen, welche hon vor Aristarh den Auflösungtprozeß des Glaubens at weihungen zwishen den von der Himmelsmechanik berechneten Be- | wi>lung, welche die Physik und Chemie au< E, é fe E e Adelaide: Lieferung von 600 Ries apier „Cartridge“ für die Ver- A e n varacent ¡ e die ruhende und zentrale Stellung der Grde eröffnet batten. Die Sphäre wegungen und den wirklihen Bewegungen gewisser Kometen und | legung des Lichts erfahren haben, und. ee de u PRE seit a waltung des öffentlichen Unterrichts. „W. T. B.“ meldet, gestern den Offizieren der „. Be E Aus Krefeld berichtet die „Rh.-Westf. Ztg.", daß i theorie hatte eine wesentlihe Stärkung und Befestigung ihres Einflusses Planeten no< nähere Prüfung verlangt hat. Diese Prüfung hat aber wi>lung der Astrophysik und Astrohemie, insbesondere au |e r Bahama-Infseln. à Hohenzollern st\. Ztg ß im Laufe des 4 ful "jur Mitte d Habrbunterts ge co È: B. meldet, gestern den sigieren der „Hol zollern“ 20 und. l. September in E n ZOGLOE e E, CRL E D O h Due ¿imes mei Fabttaufenben von Aristoteles bis ¡un M bereits zu dem Versuch gend es an Gesey ter Ma nas Us E a OUDE vis dee A Pg) So brukketió e La 90. Nepember, Mon A Seen de s 2e De : ie Arbeiteraut ; ; . Jahrhundert dadurch erhalten, d S in j i derer Art in Rehnung zu zichen, die möglicher- n / ) L ; j rovidence; Buoteretven Von Wen B L rade es wi großem Jubel ausgenonmenes doc auf Sel ne | satten chase wie 'zie ia eror fili Linie "lic0 S | miton dex q ihr omenteliden Spbrogoihe vie Qwi-fonger d! F Lose in Zufunf gemi und S Meni cte “ge ine | Ble sonderer Beratungen, Feten Syra, mtn 1 6 (n do | Nav Pranstence, Prämien ven 4,10 d 5 Pte Strl. fs M Y manda ezw. 21 A W Is j V M, | ganzen f\trablenden Himmelswelt if i in den meisten en nur als sehr kleine e besonderer , A4 ew Providence. Prämien bon W,LL Un N ohenlohn. Von einzelnen Firmen find diese D elt in besonderer Weise auf diese ürden, wennglei sie in “Bitiea gehören in erster Linie | Sonnenfle>en zu erkennen 4 iegt Arc 7rd Man a Eni drei beflen GntwÜürse,

der „Hohen d issin ei - M : N „Hohenzollern“ Graf Baudissin ein Hoh auf den Ad- | Lohnsäße bewilligt, dagegen die Forderungen für Ueberstunden ab- | ale Grdenwelt zu „konzentrieren“ und wesentli für diese zu Nebeneinflüsse in Frage kommen nen. L n den den Welten- | Träger bewußter Geistesthätigkeit sein können.

miral à la suite der deuts<hen Marine Seine j elehnt word Nr Kundgebungen und öttli î ie Wi - wirkungen den König Oskar. Auf das Diner folgte ein Len G S Münch E E Lrt er der Straßenbahn machen schien. Den Dotbagordern ‘ordin aaa Aae Toll Us aébledea: Tes asen “unsihtbaren, kleinsten und in viel- | einer volleren Seins 8 E n Theater und Musik. / f bevorzugte Stellung artigen Bewegungen begriffenen Massentheilen ausgeübt werden können. }| Grundlagen un jedingung daß die Leben8ersheinungen Im Königlichen Opernhause werden morgen Mascagni?s

wie die „Münch. N. Nachr.“ melden, am 20. d. M. ihren Dienst der Erde und eine der}elben dienende L nt } Stellung der ganzen Es ist immer deutliher erkannt worden, daß die Räume zwischen | allgemeine D ai Temperaturgrenzen denkbar | Oper „Cavalleria rusticana“, mit Fräulein Destinn als Santuzza

Afrika. eingestelt. Am Tage vorher richteten sie an die Direkti immelswelt im höchsten Grade "widersinnig, j ü i fr h irektion das Gefu, | Dort oben in den Hi j den Planeten- und Kometenbahnen und wohl au zwischen unserem | überhaupt nur innethalb gewisser daß ihre | und Herrn Sommer als Turiddu, und Leoncavallo's Oper „Bajazzi“,

ibren zur Zeit bei zwölfstündiger Arbeitszeit 3 4 betragend ; immelsräumen fchienen die einfachsten und i Sonne genden } ftetigsten Formen und Geseße der Bewegung zu walten. Der Mens lanetensystem und den nächsten, \9, weit von urs entfernten Se E rinaca ie A ioideluna ns Sdliting des Lebens auf einem | mit Herrn Sylva als Canio, Frau Herzog als Nedda, Herrn Bulß

Wie das „Reuter \<he Bureau“ aus Ka Tagel l i i ; pstadt vom agelohn na< anderthalbjähriger Dienstzeit auf 8 A 50 i i i S3 u | fonnte der Grkenntniß dieser Gesetze, wie es {on die ältesten Zeit- ternen keineswegs als leer anzusehen sind, fondern außer dem a Oberfläche die Einhaltung jener | als Tonio, Herrn Philipp als Beppo und Herrn Hoffmann als

20. d. M. meldet, hielten dreiundfünfzi i erhöhen. D E zig der Afrikander- en. a die Direktion diese Forderung ohne vorherige V d 8E ] messungen, ferner die Grforshung der so beständigen Umlaufszeiten durdringenden, sozusagen idealen Urelement, dem fogenannten Licht duillen T nit Uls großen Zeitraum VERREE ist, von | Silvio gegeben. Kapellmeister Schalk p morgen zum ersten

Partei angehörige Mitglieder des Ka p- ; Genehmigung des Verwalt i j { p-:Parlaments eine gung erwaltungsraths ni<t erfüllen fonnie, traten s Ver alle Kut in d j / der Wandelgestirne und di j ätber, ; ierungen der verschiedensten Art und ; Person lung ab und sandten felgendes Telegramm an den | ggywgngen, sntlide in ibren Dienien fchenten Perdtttee zuer | dur Hleses gegedneies Yblen nabe fommen gnd dad} fd Dei etrbegieberde Hine d feinste Manthele enthalten, [det mbe uer eer vit dic eler aber We uneniobelien. | Ma? «Gui Ge!) Sag in uet Magen (en Vena 4 f 2 ü ; i ü orde ' U 4 . „Wir sympathisi eren durhaus mit unsern Vettern în T n R Bet j E S ehen, Nur am Morgen des 20. September Grden erft 0 a lin Le Ven ngen eriveboen, as VR 0h A Ie E r, t : ir j e SHaaten in unsere fleger des Lebens, und es hindert uns garni<t3, alle jene zahl- | Faber, în nachstehender Beseßung in Scene: Clara Spohr: vaal in ihrer Bedrä ngniß. Wir würdigen die i “s tet hes voll U erie rvas. gestört, son Mittags konnte er in seinem hinauf etne i 4 fart Men otte So fo dio p N At A eiten: Und Sh G di folge der hohen Glüh- reihen Sonnen und Sonnensysteme unsferer Welteninsel, des fo- räulein Hausner; Friedrih Führing: Herr Vollmer; Waltec 0d Ide Mats Gearfiebiie: velie Me E Die Arosandebee N Ren, werden, ntet Sa v UNE Vobertcugning in. oine Reibe LOA Atmosphäre eindringen und dann infolge di fhwindigkeiten | genannten MilWbstraßensystems, mit einem beliebig zahlreihen | Shwbart: Herr Wren; lbert Renninger: Herr Kehler; Merout Vin bali d Ad enficklt, von dex Y 4 er zuglei r e Ausstandsbewegung unter den Bergarbeitern im | 1s die dem T QeO f eine andere Weltordnung geben müht jemyergturen, welche dort tre E R en oder Feuerkugeln | Geleite von Planeten zu umgeben, auf denen nah gehöriger | Agathe, seine Frau: Fräulein Abih; Martha Dornah, ihre M UOSOI Hell Zabgdscben, das Acúbecfe «s f opferung der F auens<en Koblenrevier nimmt, der „Germ.“ zufölge, wieder zu. | theorie alsd n y Len nah vorhandene und in der Sphären- Jes Eindringens entstehen, ‘in i ode ersprengt werden. | Beruhigung ihrer Werdeprozesse und nah gehöriger Abkühlung | Schwester: Frau von Hochenburger; Konzertmeister Wittmann: Schre>en des Krieacs abzuwenden, Wir "Minna 1 B die n weiteren drei Gruben ift die Arbeit eingestellt worden. Die Zahl ann künstlih idealisierte. Dazu kam die wachsende h aufleuhten, \<ließlih aber aufge ues _CENTELO a b bi igfaltigsten Formen des Lebens unter den we>enden und be» err Hartmann; Alphonse Wassermann: Herr Herßer; bilipp | . m zu, | der Ausftändigen ist damit auf 1500 gestiegen. Erkenntniß, welhe einigen Astronomen bereits in Betreff der Ent- erner werden sie, in größeren Schaaren zusammengedrängt, für |} die mannigfatlg l ; Y : j : Glise, seine Frau: Frau Schramm ; Marie, daß die von Chamberlain vorgeschlagene gemeinschaftlihe Aus Havanna meldet ,W. T Bs von gestrigen Tage, daß fernungen und Größen der Himmelskörper zu tagen A Aristar< uns au< in größerer Ferne als Kometen in reflekiiertem | fruhtenden Strahlenwirkungen der Sonnen D i Bone 4A Punowbki: Fe Ne IBientt h dch Werk ist C Oberregisseur

Untersuhung ni<t vom Rechtsftandpunkt aus verlan C der Planeten unseres Sonnensyßerns 4 gt werden kann, | daselbst zwölftausend Arbeiter verschiedener von Samos glaubte insbesondere aus einigen älteren und eigen Sonnenliht, fowie in der Sonnennähe dur< Steigerung ge- welchen ber Planeten t dahin. Wahr- | Grube in Scene geseßt. ¿ Endlich kann man | Lebens zur Zeit {on oder noch erfüllt sind, steht no< dah Im Ua F atgli hen Opern- Theater wird morgen

lauben aber, daß eine sol@e Kommission d ndustriezweige | M ; i Schwierigkeiten eirer rasch Ca ais roe S lde E E S E: Feber é ale die Erde, T u e 3 v 2 Sonne e ble A agi : rute unkte e i Pete über die | {einli< find sie es auf dem Mars in ähnlicher Weise wie auf der En ieberbolt an Nf R on E ee bie Ait 4 Transvaal und : Kunst und Wissenschaft n in Bewegung zu seyen, nahdem ‘er erkannt hatte, veommenstheide, mitunter au Mer De Ee hee mitta S af V dur haus E L Ede s t abe die e oer Theater erd E Anfang Oktober Mad n au< für die Afrikanderpartei in der un enschaft. daß durh diese Bewegung eine bedeutsame Vereinfahung in der er Mondscheibe hinwegziehen sehen, Unter diesen leinen, uner: Arege Eee Ó éûtre du Vaudeville“ ein Gast &apkolonie verhänanißvoll sein müßten, liefern würde. A Ä Erklärung der übri utfame Vereinfaung er zahll befinden si< außer den freien Gasmolekülen | der Wissenschaft, die entsprechenden Forschungen und Veranstaltungen | Réjane wit dem Ensemble des „Théätrs du Vaudeville ast: unn.ttelbaren Gefahr und der bedeutungsvollen 1 SUNGI s Im Verein für deuts<hes Kunstgewerbe waren in der am gin od ‘weis iy S Faanetenpemelngen garn Le M ofe feste E E fe ‘Fra e ‘but hen MWeltraum auch mit | mit fröhlicher Zuversicht weiter zu führen. spiel. Das Gesammtpersonal des Berliner Theaters with 0 V der @.tsheidung Eurer Ehren, des Ausführenden Rat Lu R e | 20. d. M. abgehaltenen Siyung 188 eingelaufene Entwürfe für die rone Bahn der E e: A di E OEIE ehenden großen Me L G lbcilche sozusa en vollgesogene Weltkörperhen Zum Schluß gab Professor Foerster einen Ucberbli> über die | Zeit ein kurzes Gastspiel am Kystallpalasi-Theater in E Volksraad4 harren, ist selbst die Gefahr, mihverstanden E G i In E Firma Jünger u. Gebhardt ausgeshriebene Plakat- | Bahnen der Gndieest “Pr R 2 Ee Ds Ne i More klein mit Durchmess gf “l went én Centimetern bis zu Hunderten von | in den Sternenräumen bis jeßt beobachteten Bewegungserscheinungen | absolvieren. : : L ven geringerer Wichtt-keit. Wir bitien Euer Ehren, diese Worte, Winde des ( auégestellt, die in ibrer bunten Mannigfaltigkeit alle | gegen die Entfern der Fixster en dies fei Ler Grund, wesha Met ¿t fast zweifellos, daß diese unsihtbare Raumerfüllung | und die entsprehenden Bewegungen unseres ganzen Planetensystems Im Theater des Westens eröffnet Signorina Prevosti ihr ; es grofien Saales im h l ungen der Fixsterne, und dies sei der Grund, wes ‘tecn. Es ist fast ¿weifellos, day dieje un re Haumers in en L ächsten Dienstag in der Titelpartie von i's jen Saales, jm Künstlerbause fülte, Anbitett Bruno | f die Wirkung der Bewegung der Grde um die Sonne nur in de derd Biidersando: der Stosarifungen aud auf ieBewegungher größeren | im Belt: ott ahlie dund gegersetige - Auniehungs: | pla rain, Dee Bordefanf ju bie See

und Gefahren eingegeben sind, dem Ausführenden Rath und dem | kündet Volksraad vorzulegen. ® ndete das Urtbeil, nah wel<hem erbalten haben: den ersten Preis | des Anbli er afl vielleicht ab llmählih | wirkungen : g (400 «) A, Weißgerber, Kunst-Akademiker in München, Norden- | einer so ieg 'irsernhimmels kundgebe nit T o" jägliche h Gde Ba ae “ubliben Tann Wi s Tara Idas ariis räumen no eine große Gruppe von Bewegungserschei- erhoben wird, hat bereits begonnen,

«