1875 / 146 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

- Liverpool & London «& Globe Versicherungs-Gesellschaft.

Mit R a 008, L a vom 14, Iuli 1836. ) D r î t t E BY c î C d g é

eoucettouiei pa G tee R a pr g e M Ie F I 19, Eeptembes 1868 zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

; ; in i icile Liverpool Nach §8. 14 der Allgemeinen Versicherungs-Bedingungen nimmt die Gesellshaft vor den Berin des Deutschen Reiches als Beklagte Recht und unterwirft sich auch in ihrem Dom p : 2 ING

a . . : A j illi ere . 0 , 5 ,

der Vollstreckung rehtskräftig gewordener Erkenntnisse deutscher Geri#thöfe Leretnwiligst und obne weitern Ti Millionen = R -M. 40,000,000. 9, den 24, Juni

: S Berlin, Donnersta Pen d Rap E T daeiele Lex Utlortre (T folidaris und nubéi@kntt, : ———————— R R |

i . Der Inhalt dieser Beilage, in wel ee Vi aae beni M O T s: O einem besonderen Blatt uuter dem Titel elcher auch die Baar eingezahlte A. Ph. © 891,782. —. 835,

General-Reservefond A 000. —. f « 14,210,000.

d für Leben3verfiherunn | / 92,541,033. 10, 2. = , 51,582,980. 22 Central- H and els-R gi # d 8 D f N Feuerversicherungs-Conto. L Cd Dae P O i 21075189 90 Das Central-Handels-Register é ( er ir â 9) iche Nei

; ür das i dh ; An bezahlte Schäden 504,727. 10. 8. & 10,245,968, 92. Per Netto-Prämien-Einnahme und Auslandes, sowie durch Carl (M elte BRE taun durch alle Post-Anst 7+ (Nr. 148.) n bezahlte 142,922. 14. 7.

c alten des In- Das Central- ¿Noi r B42 ; ; O M oh 4 7 2,901 821. 40. Buchhandlungen, für Berlin auch dur die Expedition! 8W, Wilhelmstr iggräßerstraße 109, und alle | Abonn- ntral-Handels-Register für das Deutsche Reich erscheint in ‘der Regel täglih. Dag erwa E 136,209. 8. 11. 765,051. 75.

2 aße 32, bezogen werden X ¿ment beträgt 1 « 50 S für das Vierteljahr. E ; T . IÍnsertions ; h inzelne Num Provisionen .. 9 846. 12. / 199/886, 41. Die Handelsregif : 2 E S / d n preis für den Raum einer Druckzeile 30 mern kosten 20 y. Staats-Steuern . j 7 x

——————— S E 1875. 9. 6 des Gesehes über den Markeuschutz, vom 30. November 1874, vorgeschriebenen Bekanutmachungen veröffentlißt werd en,

erscheint auch in

g 10,294. 9. 2ST 1, 29, thum Anhalt" werden Di i? Léipzi nd aus dem H Su Sa N f - * . 0 s ® 9 9 # f C E ; Z ° C A snu SaltocMeberitag af Gewinn, und Verluft-Conto . 278,920. 10. 9/095,909, 96: wöchentlich, die leßteren monatlich. C gsnummer ent

T4 W ; 7 , enthält außerdem eine Uebers: ï 975,182. 90 Lstr. 1,082,521, 6. 6. 21,975,182. 90, ohe in diesem Blatt veröffentlichten Konkursbe ersiht ü Lstr. 1,082,521, 6. i 21,975,182. 90. it veröff pt 207,640

In der Versammlung des Ersten Brand i E Saa RE aws e kanntmachungen. ( g des Ersten Branden- Sh E R S R E S R S E E E R R E : ‘ebensversicherungs- Conto. T7. 5. M 50,032,544. 63. burgischen Gewerbetages in Potsdam am 22. d | mit : 6s e 2 2hw e i D SUCIE A s Lstr. i M. 4,215,099. s Per Saldo des Lebendfonbs am 91, Dezember 1074 ¿ ¿0 Bir, "954 049. 9,7 -5/175,469. 58. Mts. folgten noch kleinere Vorträge des Hrn, Inge- Zweigniederlassung in Berlin ver Schweiz und einer | des hiestgen Königliien "Sem Fre) Negister ih

A R A 11,463, E e x enb pro O DU L o e Tie C Sor o8e 0E nieuxs zur Nedden über „Körtings Strahlapparate“, | getragen: fran vermerkt steht, ist ein- | auf Grund ihrer Anmeldung am ) urde fortgeführt I e e C U a o eee 10341. A o S t C I O ° 1

Rückversicherungen A E 10013.

F E ene 90,617.

s

T UAVUVUVUAA

NORAMAb R S P | P

" o r y o o y "u r

x v x o y x o x

L Los y 5 : heutigen Tage sub Bie ofe 5 i des Hrn. Direktor Langhof über die technischen Lehr- 4 A : Nr. 2325 eingetragen: D; ag , Vie offene Handelsgesellschaft 8 203,266. 09. anstalten der Provinz E, Tie L G t verstor albevollmächtigte Jacobi-Stherbeuing Handelsfrau Wittue Jatob Ler, refeld Elnende die Firma erloschen. O nfgelóf

j 418,540. 92. M. W. Lassally aus Berlin über den Markenschuß, cam, Friedri 9 n dessen Stelle ist der Doctor | geb, Tinnefeld, als Inhaberin der Fix ly etVe Hannover, den 17. Juni 1875.

na getesten 897. 18,220. 69. j Der S E es, bei der reihen Tagesord- Generalbevollmächti e E zu Cöln zum Paclenbera daselbst. M Be I | Königliches mes Abtheilung I. t Aerztliches Honorar 301. 6,123. 07. nung auf eine Besprehung des Gescßzes im Al{- e / refeld, den 21. Juni 1875 j 0h er. (Ag. H. 723.) N S a6 540,190. 58. gemeinen einzugehen, ‘ind - auf di ies Cx I ENEO Y ibt oFrotz : : Ti 7 S Sri ‘des Renten-Conto M: "72'987. 29. Zwecke vertheilten Dru sachen verwies, de S Hy ie pee eUschaftôregister, woselbst unter Nr. E "L dea beute Bie s Angel g esige Handelsregister ift - Bezahlte Bonusse . 9 541 033. 10. 51,582,980. 22. hervor, wie auffallend es sei, daß gerade die großen A A Fa elsgesellshaft in Firma: M —— De sche Agohn e etragen ¿u der Firma; „8‘Saldo-Uebertrag . eaen n 2,832,476. 8. 2. # 57,499,271. 11 Handelspläße eine miuder rege Wahrnehmung Nz eh ncke & Vergmann Ellwürden. Sn dgs Handelsregister ist heut us Asphalt-Aktien-Gesellschaft der Lim- Ds Lstr. 2,832,476. 8. 2. M 57,499,271. 11. E E A so daß z. B. Berlin im | vermerkt fleht, (jed, Rogalski Nachflg,» E y O Das Musagewohler Grubenfelder:

0 Per Saldo des Lebensfonds am 31. Dezember 1874. , . Lstr. 2,541,033, 10. 2, 51,582,980. 22, ded oli M Leue ta h , seiner a Die Firma ift in: ditt a Ba: Sermann Tiarks, isti e in Oaailied Fri R ° è | de i einer großen Hincke & B 2) Snbaber bat (Mae i : A

P EDEG - “4 industriellen Produktion bei der Anmeldung von | umaesndck, i; =— Vergmann ) Inhaber hat seit Aufang Mai d. J. fe; j t gewahlt. Gewinn- und Verlust-Conto S es Ï ¿ E 22,155, 8.10. 449,755. Schußmarken am geringsten betheiligt sei, “Weite Set MONDen, von Atens nach Nordenhamm A D gt Der Gesell chaftsbeschluß vom 3. Juni 1875

Lstr. 49,142. 4. 5. M 997,587. 08. Per Saldo vom Jahre R H S0 D. 1,781,129. Breslau, welches bis jeßt auc nur 3 angemeldet |- Die Gesellschafter dor Len Ellwürden, 1875, Juni 15. ae ny eglaubigter Abschrift hinterlegt. An E e a Snbres 1873 R 2 24,564, —. —. y O D e bn O A Enio D P e e l n R G Bi 5,653,966. habe, während einzelne Provinzialstädte {on mit 4 [hafter S Sell unter der Firma: | Großherzogl. Oldenburgisches Amtsgericht Stollhamm P bng gncteg ant 1875 ¿ ividende de R E 2 ( 4 190,820, 94. , ewin : E a S N a Mut ca. 100 Eintr e i j; On E A * Seugjohn i: gertMt. eilung I,

üs L E Can 9,400 ë S E On von Eisenbahn-Obligationen, Priori A 944,025. 19, e dann“ auf die elnjelien Pexecrantee pee am 20. Juni 1875 begründeten HandelsgesellsGaft Hemken. C, Saur h (429 723, „4 Uebertrag auf General-Reserve u. Feuer-Rückver 00,000 2,030,000. 00. täten über Kostenpreis . E S seßes ein urd hob ntli die, Gens Geme (iebiges Geschäftslokal: Kottbuser-Ufer 42 E tadt j Ps E «4 Uebe cio ; E 100 000, —. 030, ein Und hob namentli die Gefahr hervor, | sind die Kaufleute: [er 42.) FTannover, In das hiesige Hand Diadh OMS rung8fo 47,000. . —. ¿O0 oe welche denen droht, die es versäumen, den Schuß für ] f (c 1 pt 7 LE O

M E Zuf erfü i S 9976; elsregister ift Pton nsfond. o a ; ) D: s Leopold Seligsol / Erfart. Zufolge Verfügung vom heute Blatt 2276 einget g l " Uebeteat ant Globe 6 L, betpetuelle Rentenfond . 61694 9 10: 1,252,391, 08 fue Ee eDeiden, Dn u e nachzu- ula 8 Seligle Ju gFiettin, ift die in unserem Handels gesell Haflare e Tage L epa cigagen die Firma: #. y S D Ee A R S Di1,DIE. . . 1 19914, . Í I, r vewtc ? N DET and de3 VWese es, daß ies ist i Lea E, s ¿ A unker L: 402 aufgeführte Fi » + “T UNDa s rt der Niederla 2 E Lstr. 434,920 8,828,877. 02. es sih nicht alle af ; - e E m Unser Gesellschafts » i Firma : E [ung Hannover, als In- wi, L i T, ,920. 1. —, 1929, t auein darum handle, ein auf aner- | Nr. 5370 | )aftsregister unter id O und als Ort Z C, 906 1,252,391. 08 ber d: fis M E NSAAa (ftr den M E Ea 2s folgenden Ñ Col L I chou auen kamp, Marie, geb. Krüge! nanns Heinrich A E 1 O R ACUMTA, ON ver Berechtigten in Anspru u nehmen, \ ‘t a C ST ermerk: ( kurist ist: Kaufm Et 2 A ezember L S : vielmehr noch darum, Vas nicht él Under, dr 4E Sirmenregister ist Nr, 8819 die Firma: Die Gesellschaft ist am 18. Mai 1875 auf- nover; jé, C mit Cuba Sram zu vas Bilanz am 31. Dezember 174. Activa Set g annektire I Q der es bisher ge- | und als deren Saris. i Daa M ere geld L, gnd die Firma erloschen; S tes e Am Bahnhofe Nr. 14 igarren, ; : TUT'We vat, davon ( et. x R Nh KñKaufinann Mori 3 2 nover, den 17. Juni 1875. 5 Passiva. 4 ; ereinigten O Nah Erledigung verschiedener M: , | Hurtig hir L o E voller | i i s 391,752. e Hypotheken auf Eigenthum innerhalb des A 8 Er, : 785,090, 1, 6. & 140934691. 22 demnächst der Est e s E , Clebiges Geschäftslokal: Am Ruvferaan ras den 21. Juni 1875. ; Kénigliches Amtsgericht. Abtheilung I. Aktien-Capital . . Gas Lstr. , Königreichs . s ib L Ee Ls Glitaa at Do: ean Borfitienken D Le S eingetragen worden upfergraben 6) oniglihes Kreisgericht, L Abtheilung. S A, !: Actien emittirt an die Cura- ctheken auf Eigenthum außerha 96 5,216. n dem Borsißende ul einer furzen dan- } (Brgz “A M L A fs : treisgeriht, 1 | L L i r ace fn n d Siniqrrs A a, R as ad 104/012. 11 T 459 kenden Ansprache ges{lossen. rance: Produkten- und Bank-Kommissionsgeshäft.) E ed Pekauntmachung, bee Q. Jn Zas biesige Handelsregister ift iverpool & London Lebens-Policen 012. 15, 11, 111,459. 76, A ie Firma Schuchardt & Gs A 275 eingetragen die Firma: der Liverpoo e wo Darlehen auf P aft in Firma: hausen ist erloschen und Solces Uns zn Walters ihnen asservirt werden für die

SE Ee N es e oe ei Ste Rio is 727; % 11 14,768. 17. Die hiesige Aktiengesellsch Hei lobe von 1864“, die von Geldanlagen: in britischen Regierungs-Sicherheiten. . , A 393 476 S Seit a Ge De ir usen ist i beutigen Heinrich Stoffers G : Ea Colonie-Regierungs-Sicherheiten , . A S! 6 E A S andels-Register. (Gesellschafte, et-Bauverein Königstadt, i unter Folium 849 in das Handelsregister nriegt 24 an Drt der Niederlassung: Hannover; als Jn- G ey 146,12 A A P 4 986 492 : Ausländische Regierungs-Sicherheiten. . 322419. f 18 168784. Wilhelm W 4 er „Nr. 3608) hat dem Kassirer | worden. „aber : Kaufmann Heinrich Stoffers zu Hannover ; E EB E 51/582,980. 22. : Eisenbahn- u. a. Obligationen und Aktien 663,240. 12. 7, 400,084. (l, Arolszen. BSefanntmachung. l uge zu Berlin Pr ? 2,0 D, pf 109090, . Lebensfond . R L A é

: fura mit der Maß- | Gotha, den 21. Juni 187- let: Handel mit Kolonial- und s L E ¿e , ; L O abe ertbeilt d L d N T Naß ero VEN 21, Zuni 1875, Geschäfts ee E un Materialwaaren. S C i - Aktien (* täten und gewöhn- : C G Bei der in dem Firmenregister d 8 frübere gs d, +/ bay er in Gemeinschaft mit erzogl. äs 2 ta t - : eshäftslofkal: Lilien traße Nr. General-Reserve und Feuer-Rüversiberungsfond. . 0694. 11252391. 08. N 791,461. 8. 8. , 16,066,667. 09, Fürstlichen Kreibgerichts zu Arolsen Dol Ben ehren tquer Direktion die Firma rechtsperbiqu | oor liOssche8 Kreisgericht als Handelsgericht. annover, den 17, Zuni 1675" aon D Ba r eA GUOEE ; 59'887" Hauseigenthum, einschl. des durch die Ge- a 11.117.015 fügung vom 3. Dezember 1866 sub Nr, 72 ein! und Beräuß mit der Ermächtigung zur Belastung | Walle a. S, Handelsregister, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. Capital-Versicherungs-Fond . « «e S i 1,548/803. 05. * sellschaft theilweise benußten Bureaus . eng 4 ‘619556. 5% getragenen Firma: ies ist “erung, von Grundstücken. q, Föniglihes Kreisgeriht Halle a. &. Hoyer. (Ag. H. 723.) Geldanlage-Fluctuations-Fond . E 5 61594 1,250/368, 01. ¿ A e in a S 90,920. —. 6, O it be A „A, C, Meyer“ eingetragen Sai la Tencenzedisier R a BEN Bn unser Firmenregister sind folgende Firmen : Hannover. g das hiesi i r-Policen-Depos.-Fond « . . « 'Bo2° 90 651 859. Lebens - Interessen, Renten un arie c 0 005 der Firmeninhaberin: 1 | en Unker Nr. 2636 die E Zlatt 9979 Q! Las hiesige Handelsregister i Berbindlichkeit au fe 6% Globe-Renten-Inhaber d 1,017,333. 20,691,899, 90. " M QUereil s 205,911. . 4,180,005. : heute Blatt 2272 eingetragen die Firma: N: M Poli erkannt, aber no U : Ô. RZ O R ati atte iah I : C e e eie 55,904, und als Ort dex Niederlassun Stitiovde ed d 4 107r + a 5 e P , . 5 s be Mae s i a o t S bés lebte Gelbe Nt Heinrich Rokahr zu Hannover; Qattge (Med A it gezablte Dividende. ‘5592 as straße Nr. 7 oeMiste. Geschäftslokal : Artillerie: ällige, aber noch nicht gezahlte Di E S wia Firma. ße Nr. 7. i ; Debet dem Feuerversicherungs-Conto - « « + « ch-+ - 2756 A : Gan aner den 17. Juni 1875 Außenstände im Conto-Corrent bei Gesellschaften (Debet) A [zer Buchhändler, | Halle a/S. Gebauex: migliches Amtsgericht, Abtheilung I.

15)

«O H Cd | omas. ol

Z t D Í dem Heinrih Schild fx bear, , O ee C din e Ms 137 048 8 2 782.082. 53. A Aan Be Meyer aus Maffen- | kura velöidt worden, Diese Firma ertheilte Pro- z ë . . . . - * - . 1 . - dig Ih) “dd e mm, D n Ja zu D ein tn aslau 6 3 (8 T E . h E, 1,111,745. 14, und als Ort der Niederlassung: Verlin, den en A idi L „Arolsen“ 9, O es Stadktgericht. ist heute zufolge Verfügung vom heutigen Tage in “btheilung für Civiliachen. Colonne 6 „Bemerkungen“ unter Verweisung auf die

_—— Ss

1,126,749. 04. Agenten-Saldis . . S 54 765 i 1,001,000, MUSITCHENDE Pra, «ae 75e 27409. 5. 556 403. 65,646. 56. S ebendo noch O Las U e l A T S 4116238. 2. 206. 28. A S oa N e ao / . 218/100. 3. Ms in der Tasse und auf Conto-Corrents bei lonne 6 „Ben e f M 76,260. 58. est erfolgte neue Eintragnng nachstehender Vermerk ein- randenburg. Bekannt : Darlehen auf Lebens - Interessen, Renten und Anwart- d 87 i 600,620. 08. getragen worden: In unser Firmenregister

schaften „Die Firma ist nach dem Tode der Inhaberin | vorden: Buchdruckerei- und | Schwetschke- Hoyer. (Ag. H. 723.)

f Eisenbahn- u. a. Obligationen und Aktien . 58,024. 17. 2. 1,177,904. 62. mit Einwilligung der Erben auf die Mari . 971, Kaufmann Louis @ Shriftgießerei- Bucß- ; E AS

Darlehen i Totale Verwaltungen und Grafschaften des 903 049 4,121,905. 70. E, zu Arolsen übergegangen, “Dieselbe is Cpendroth gi Brandenburg, Tao T (Besider Dr. fal ge O a RES gr dos biesige Handelsregister ist Vereinigten Königreihs. . . « . «+ + E 9053. 1. : 41,677. S führt tig F Goes an L ugust 866, und Bron ao eudroth; Ort der Niederlassung: R Hall S E L Gebrüder Iacobi

E, L N N pesebliher Bertreier seiner Tocbter, dae Li" | Branden L Sun tee, 854 | der Busbidler, Halle a/S. Schriftgiege- | 23,71? Ort der "Wilhel "L; Hannover; als In-

Betrag an die Gesellschaft schuldig . ..« « «« + ett Ns i j PAGbgriMast iee und will in der Weise Königliches Kreisgericht, Abtheilung I, Ses und rei von C, G. | Rudolph Jacobi, Beide 21 A und Graveur

ean Lftr. 4,861,837, 8. 3. M 98,695,299. 47. Zusa feinen Nanien fett 09ne weiteren Crd Mita ia, E Besther ea Schwetschke, } Offene Handelsgesellschaft seit 1 Mai

Lftr. 4,861,837. 8. 3. M E Le Vavs Sodaun if in unser Firmenregister unter Ver- | offenen Handelsgesellibat ee Ie „bestehenden (GustävStwetik Gesbäftalort M raveuite und Vijouterie-Waaren.

Vize-Secretär. i weisung auf die frühere Eintragung Folgendes ein- | von Beerath if L öirma Cd. & Hch, zu Halle a./S. / ++ Aramerstraße Nr. 19,

j , j l d f L G e s E D j a » Q M getragen worden : manne Alwin dot, eiti galelbit wohnenden Kauf- eingetragen zufolge | E ‘Königl L lu an E f

dor fit Q: ; pay go h: | Beckerath die Ermächti C C7 Der'ligung vom 19. Juni 1875 Königliches Amtsgericht, Abthei - Z ae ° (Us 1874 Colonne 1. theilt worden, die ced "4 \acUgung er- | am 21. desselben Monats und Jahres | 7 g s veilung I. 7 7 § y T 110 1 Le d * Iu fondo P i E Cl, Die gedachte ölrma per procurs T »2eltio R : T eh . z Hoyer. A c Bericht über das Geschäft En Preußfe1 S b (Laufende bi 4 Len E liche diefe Prokura auf vors{rifl9: die Seitens t mer Prokurenregister as (Ag. t O f E dg rep reg (h vate e von t 18000 (vergleiche Nr. 72 des Firmenregisters des | des Handels: (Prokuren) Regie A “bieficeo | Sthriftgießerei-Befibers Dr, Carl Gustav Schwetschke | heute Blatt 2274 eingetragen Lie Fiandelöregister is S Tei e eobie U Wabre 1874, va aa E E E wis Ter 2 ONS Ss Es au Mroljen), "Gas Handelsgerichts eingetragen. An Blumen eei, LE, Ie Inhabers folgender und als Ott d of C Fonos S Î Ma ( 535,653. —. otal-Präamien-(Linnc E S . E 3,767. —. /010nne 2. A S reseid, den 21, Juni 1875. | u H /S.: als Ort der Niederlaffung: aitnovées , Neu geschlossene Versicherungen mit einer Versicherungssumme U e R ar 068 12 Gele Lien S O L d is A 24/014. (Bezeichnung des Glrmeninhabers) Der Handelsgerichts-Sekretär | G. Schwetschke scher Verlag = Nr. 21. | haber: Leibschneider Friedri Cheignove E S S Se) E ARE e U N a e o oro o ENRRR M Betrag der im Jahre 1874 bezahlten Lebensschüdan . ins 1,640;940. —. „die Maria Meyer zu Arolsen“. Enshoff R | Gebauer-Schwetschke'sche Buchdruckterei | Hannover. : Bezahlte o Eo oh oa o e ly 19,806,897. —. Gesammt-Verbindlichkeit am 31, Dezember 1874 E A i 0a De R ; E Eee N 096 | Prokurist ist: Oscar Meyer zu Hannover; jetzt: A CnDes O a 01 Dezember 104 ea e oa a o oe P "Altona, 24. Juni 1875. (Ort der Niederlafsung): Crefeld. Auf Grund der erfolgten Anmeldung | Schri und _ | Handel mit Herrenkleidungsstüen. ; : John Wigson. „Arolsen“. i] wegen Aufgabe des Geschäftsbetriebes am heuti- Schr figießerei von C. G. Schwetshke ! Geschäftslokal: Schillerstraße Nr. 29, |

Bezei Bezeichnung | Ort B ezeich- des | der

Angen]

nung

O8

Firmen- | Nieder-

| Inhabers, | lassung.

S0, 1: 6, 4,476,577.

pi Pk L

Laufende Nummer

machung, it beute eingetragen

39:

_

ändlers, Buchdruckerei- und { Wanmover, In das

Sée var iei eian die Colonne d, gen Tage die Erlöschung der dahi Nr. 89 Hanuttover d 17 ; s ° t f T: )ier bestehenden | 558 1; ; éi e ever, den 17. Juni 1875. : ‘7 (Bezeichnung der Firma) : Firma E, Winnerß-Baumbach, sowi Soi des hiesigen Firmenregisters Königliches Amtsgericht j [3890] | Deutsch-Amerikanischer Veconomist, Gleideitig inl S Meyer dre aer Wittwe Emil Winerh, dabier | n Buehbindem Hoyer (Ag É 728) , : eiOzellig 1/t die Seitens der früheren Firmen- | ihrem inzwischen verstorbenen Ehem i 7 n Yellx Sch)wetschke, B D 90 , f l - ll Inhaberin für de C, Mey ott bestem Fu ir diese Ki ei Ny fgeenn ertheilten Ferdinand E s | T j ior f Köln-Mindener Eisenbahn-Gesellschaft. T es Une aue poenmnte mirékkohwNtene | UL ie fn Dab C, ener zu Misen beslelie | Protara fle dele bei Nr. 476 des Profe | Gustav Ui Swe fette Blat 2379 gt Hiesige Handelsregister if Zweel«a dieszes Blattes Îat, über das gesammte F F Lea abEos Kreisgerichts zu Arolfen zufolge Verfügung vom des hiesigen Königlichen Handels j g G jammtlich zu Halle a./S., ertheilte Kollektiv-Proku- | Gewerbliche Baubank Aktiè G i ° ; : ika Bericht zu erstatten un i i ) ( gerihts vermerkt | ren d ; j ; ngefellschaft : ( A \ l T0Tgen, Lek GEM LOL e O le ay vodat ada Anlage in amerikaniselhen 9. Dezember 1866 sub Nr. 10 eingetragene Prokura | Worden, ren Dergestalt, daß zuc Fi i - G » Í enm Aal STeCn , A s Genera - Adel ani Ung. sondere den deutse

rmenzeihnung die Unter- | Die dem Kaufmann Adolf Schröder und d heute gelöst worden Crefeld, den 21, Juni 1875 Grift von je zwei von ihnen erforderli ift, unter ! Architekten Chriftian § ilt ttip. 8 E 2 t haben, alle diejenigen ) T 1 / den 1, Juni 1875. :) z E, orderlih ift, unter ! b hriftian Ahrens ertheilte Kollektiy- Die diesjährige regelmäßige Generalversammlung d-r Aktionäre wird am Eisenbalun-, rig eater Pardo Fg Me nate D up Wahres ilrer Arolsen, den 19. Juni 1875, Der Handelsgerichts-Sekretär. Nr. 164, 165 und 166 eingetragen zufolge Verfügung | prokura ift erloschen.

le dieLtahri G | Nachrichten zu unter , of

Y Ten ç » A 2 R S , 9 F f 5 9 r J) . ; ; At Bauk Z it bestunterrichteten Ge- Sürstlih Waldecksches Kreisgericht, Enshoff vom 19, Juni 1875 am 21. desselben Monats und } Hannover, den 17. Juni 1875. Mittwoch, Den 30, Juni Ce, Vormittags 11 Uhr, | Interessen bedürsenm. Durch mehrfache persönliche Verbindungen mit bestunterrichteten ho ff g j é 5

j; Wi Jahres. j Könialiches 9 ; z ; j 28e ieser Aufgabe nach jeder i S E j Onigliches Amtsgericht. Abtheilung I. chäftsleuten i n Ve Staaten ist das Blatt in den Stand gesetzt, dieser Aroléien. Bekann ; Crefeld. : : im hiesigen Kasinogebäude stattfinden. schüftsleutzn in den Verein, nutmachung Die Handelsfrau Witty

E : ; | R ve Franz Julius | pp is ERA ; | Hoyer. (Ag. B. 723,)

B Ats Att » Besti en der Statuten vom 18. Dezember 1843 | Dicht hin zu genfigen, : E imanz- _ Bei der in unser Gesellschaftsregister zufolge Ver- | Graeßer, Elise Henriette, Oberlä E annover. Jn das hiesige Handelsregister ist | itim diUA

i Unter Hinweisung P éinslagenden D Büchern der Gesellschaft bis zum ge- | “E uazerdem Fat der Occonomist anch das S L ERRNNERE P E e die An- F fügung vom 4. Dezember 1873 sah Nr, 10 einge- | wohnhaft, hat das von Ge daselbst wrgen du Neuß heute Blatt 2277 eingetragen die Firma: R E / Wannover. Jn das hiesige Handelsregister ist: sowie des Statutnachtrags vom 20. Jun Be Stammaktien Litt. B, hierdurh eingeladen, an | wesenm in seinen Bereich gezogen und bringt neben Artikeln, zu dener ise der Landesbanken, ragenen „Wildunger Mineralquellen-Actien. | Franz Graeßer geführte Handelsgeschäft mit [le Louis Hapke ! heute Blatt 1713 eingetragen zu der Firma: strigen Tage eingetragenen Aktionäre resp. N Lb iidertinasfa durch Bevollmächtigte nach §. 40 des regung geben, die nenesten Mittheilungen über sämmtliche Banken, die Qo 4 Berlin, gesellschaft“ ist heute zufolge Verfügung vom heu- | Aktiven und Passiven und er “be pl eel Moabit | und als Ort der Niederlassung : Hannover: als ! A. Nokahr: : dieser Generalversammlung in Person oder im Berh ;, | ferner Börsenm-Correspondenzen aus New-York, E N w-Tork,. Liver“ igen Tage in Colonne 4 nastehender Vermerk cin, [ vom 20, Mai 1875 ab auf die zu Neuß wohßnendeß | Pubaber: Kaufmann Louis Hapke zu Hannover; / die Firma ist erloschen. Mags Bi i Ei Ex und Stimmzettel können nah Maßgabe der 88. 33, 34 und 39 Bn es Frankfurt und Original-Marktberiolte U Banmwolls udd GatibidEans ] ee L Una defragen worden: Kaufleute Caspar Thüngen und ügen Geirtitcs ee n saft gaterialien. “Hannover, den 17. Juni 1875.

P Had j 90. Funi 186 27., 28. und 29. Juni cr. in den Vormittags- 1 und Hamburg. In seénen Courstabellen ent i Börsen „In der Generalversammlung am 12. Juni 1875 [ ü ‘ertragen, welche Leßteren die he , Landerêgeichaft ist bislang unter der Firma | Königliches Amtsgericht. Abtheil

C 8. 14 de gr A ate A "L diopiad bletbt, jedoch nur gegen Vor- T üg ikéna Course der Frankfurter Börse, ferner Coursnotirungen der (f der Sin 5 D ß lefscs Ge\häft unter h F | ch heilung I, tunden von 9 bi r 1; ;

i anzrath Cunße zu Arolsen an Stelle | der Firma Franz Graeßer Na Kücke & Hapke betrieben. j Hoyer. Ag H : ; e S ini iber den Besiß derselben, im Falle der Beyvoll- yon New-York, London, Amsterdam und Berlin, des im Laufe des Jahres 1874 verstorbenen | [Ur ihre eigene alleinige ser Nahfolger zu Neuß Geschäftslokal: Vahrenwalderstraßze Nr. 130. j (Ag. H. 723.) zeigung der Aktien oder einer genligenden Bescheinigung über ß , nung fortführen. L

i i Kasi j tag alsbald nach der Mittagsbörse, Rechtsanwalts C in bn: M Vorstehendes wurd lung forffül Hannover, den 17. Juni 187 | Wannover. Sn bas bi / D G “i y H d der Vollmacht in Empfang genommen werden. Regeélmässige Ausgabe jeden Samsta ; . Postaufsohlag. anwa unße in den Verwaltungsrath; rireyendes wurde auf vorshriftsmä S ° ? s D, | wm. In das hiesige Handelsregister E Le ues See geng E E intrittkarten“ und Stimmzettel nicht verabfolgt. Abonnementspreis pro Quartal 5 Mk. 15 Pf. = (3 fl, südd. Währung) exol. Po ch ßige Anmel gister if

| S e gewählt worden.“ dung am heutigen Tage bei 2 | Königliches Amtsgericht. Abt ¡eilung T. | heute Blatt 1145 ‘einaet elörel ; Vbgelaufene Geschüftbiahe; Rem E ider. 0g reden er para bannt Warn; r n Ÿ n artig Mid M Arolsen, den 21. Juni 1875. Firmen-Registe:s berett lt A bie dba e Doi M Ls H. 733, | W. Incoui Fama 1) B iht S e, Au t E elrtine Geschäftsjahr; SOwie E Postämter nehmen Me IE Sotaa CaRUn Hbeant- Fürstlich Waldecksches Kreisgericht. G: ke N Gesellschaft anb irma Frau Hannover In das hiesige Ha dels ist ift | H Die Lit ist erloschen. eri - i „DC Ns |MEE : f r em V - ——— A ra G ¿ 0, l ndelsregister if AndPeL,. den B 8 atiensrath Ansragen von ommen d Ü ht, werden ent WBexs eßer Nachfolger sub Nr. 104 des Gesell- | heute Blatt 1973 : / ETe . Juni 187 E anbe vage agg t Maus dara pude bleibenden Betriebsüberschusses ; tet. Für briefliche Antwort, wénn solche gewünsecht, v Gx Aan, Handelsregister schaftêregisters hiesigen Köuigliche E L E ® ingetragen zu der Firma: j Königliches Amtsgericht. Abtbei 1 Seibert vie 0 18 dex Stuten: Vas 18. Dezember 1843; ; \ G OEGEIERAS Gehühren berechnet. Probenummern gratis und sfranc des Königlichen Stadtgerichts zu BVerlig, eingetragen worden. glichen Handelsgericht:8 j Küe & Hapke: j H-o ver. aas Ë 723.) 5) Neuwabl von Mitgliedern des Administrationsraths. L

Zufolge Verfügung vom 23. Juni 1875 find Crefeld, den 21 j Das Handelsgeschäft ist mit allen in Bezie- j Í selbigen Tage folgende Eintra Pri hatta ' oen #1. Juni 1875, l | hung auf dasselbe bestehenden Rectsver âlt- | FTann Kto i b Cölu, 25, Mai 1875. Dritte Beilage „ZÎn unser Gesellschaftsregister, Gelb enter Nr. Der Dan e geridts-Sekretär, | nissen guf den Gesellschafter Louis Dav du: heute Blatt 2278 eingtt mge de gHaudelacéister ay 9286 die Aktiengesellchaft in Firma : E i hier vertragêmäßig übergegangen und wird un- / Hannoversche Disconto- s irma:

A E i und Wechslerbauk: ter der Firma: Ausfertigung des Beschlusses der Gema

Die Direktion.