1937 / 150 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 03 Jul 1937 18:00:01 GMT) scan diff

n

C R G e i N

Bentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 150 vom 83. Juli 1937. S. 2 Zentralhandel8registerbeilage zum Reih8- und Staatsanzeiger Nr. 150 vom 3. Juli 1937. S. 3

E aver Me i 29078] | Den Gläubigern der bisherigen Ge- | Breslau, é 20 páftszweig: Groß- und Klein-| Dortmund. ; [22381] Gr ba eiger in Düsseldorf. Als | Grundkapital ist nunmehr eingeteilt in | 1937 begonnen. Es ist ein Kommanditisb tung: Durch Gesellschafterbeschluß DON Hur Dexrerung dex G en Bree Handelsregister A l fol- | sellschaft steht es frei, soweit sie. niht | Jn uner Bande reges B N M égeschäst in Tabakwaren. ‘Jn das Handelsregister Abt. B ist | Geschäftszweig ist angegeben: Spezial- | 48 300 Aktien zu je 1000 RM, 15 Ak- | vorhanden, Auf et Geseß vom 5. T, 11. Juni 1937 tst die Umwandlung der A Ie I A war jeder für gendes eingetragen worden: Besriedigung fordern “könnên, binnen ist heute bei ‘der „Werk tätten für Fe Amtsgericht Crimmitschau, folgendes eingetragen: Nr, 1902 am | druckerei und, Wiegekartenfabrik. tien zu je 300 RM und 16 955 Aktien | 1934 durch Umivandlung aus der unter Gejell[aft au! U Des S On O E chli t N Kausmann Am 12. Juni 1937: sechs Monaten seit dieser Bekannt- | mehanik vorm. Georg Dobert, Gos den 29. Juni 1937. 12, Juni . 1937 die- Fam ¿Dort-| Nr. 10 441. Firma Drogenhaus Carl | zu je 100 RM. H.-R. B 991 eingetragenen Firma West4 5, Juli 194 dur Uebertragung ihres | R i ‘Diekmann im Nordenham ist | Bei Nr. 12845, Firma Josef Thiel, | machung Sicherheitsleistung zu ver- | schaft mit beschränkter Haftung“, By munder Reisedienst Gesellschaft mit be- | Faust, Sig: Düsseldorf. Fnhaber: Carl | Bei Nr. 4512, Dr. Klinckhard & | deutsche Wäschesabrik Willi Weyl, Ak4 S unter LULQUS den DMA Drof d rteilt.-Die Zweignioderlassuig Spezialgeschäft für Fabrikschornsteine und |lángen, O E “Hau, folgendes eingetragen wor rmstadt. ; [22875] schränkter Haftung“ in Dortmund, | Faust, Drogist in Düsseldorf. _| Pascher Gesellshaft mit beschränkter | tiengesellschaft, Essen, entstanden. dation auf den alleinigen Gesellschafter, Pro N Ap ¡1933 begonnen. H.-R Feuerungsanlagen - Juhaberin Marga- | Breslau, den 17. Juni 1937, Wilhelm Aderhold ist als GeschäMintrag in das Handelsregister Abt. A | Flensburger Straße 1. Der A Bei Nr. 1653, Ed. Ling, hier: Das | Haftung, hier: Durh Gesellschafter-| Unter Nr. 6001 die Firma Essener Kaufmann Emil Kurt Kampssmeyer, hat am 310 cal 1999 veg j ew ke Thiel Breslau: Die Firma lautet Amtégericht. führer abberufen. Kaufmann Mar 95. Juni 1937 hinsichtli | der Firma | shaftsvertrag ist am 10. 4, 1937 fest- Geschäft ist mit der Firma im Fahre | beschluß vom 24. Juni 1937 ist dexr Ge- | Schmuckasten Liselotte Lambrich, Essen, Berlin, ‘beschlossen worden. Vie 1rma A Nr. A t Brake, 5. 5. 1937 jeßt: Josef Thiel ‘Spezialgeschäft für 50081 Leder in Berlin-Frohnau ist zum ( ¡ctin Coenen, Darmstadt: Die Pro- | gestellt. Gegenstand des Unternehmens | 1923 an die Ed. Ling Aktiengesellschaft | sellschastsvertrag hinsichtlih der Firma | und als deren Fnhabver Kauffrau Lise=- ist erlosheu. Als nicht eingetragen Amtsgericht Brake, 9. 9, ; L BriksHornsteine ind Feuerungsanlagen Breslau, H [2208 ] | schäftsführer bestell. Wo der Martin Coenen Ehefrau | ist die Personenbeförderung im. Miet- veräußert, Die Eintragung ist hier ge- | geändert. Die Firma der Gesellschaft | lotte Lambrich, Essen. wird noch veröffentlicht: Den Gläubl- Z S A Franz Markußik. Jnhaber ist "Jn unjer Handelsregister B Nr. 2721] Breslau, den 23. «zuni 1937, Whrtha g Hannemann ist er-| und Ausflugswagenverkehr durch | löscht. : lautet jeßt: Juvertit-Gesellshaft Dr. | Unter Nr. 6002 die Kommanditgesell gern dex Gesellschaft steht es frei, so-| Braunsehweig. [22367] Ba : Ster Franz Markußik zu a ist heute bei der „Vereinigung von Amtsgericht. When. Die Firma ist erloschen. Omnibus-Kraftwagen. Das Stamm-| Bei Nr. 6150, Hulstkamp & Zoon & | Klinckhard & Pascher Gejellschaft mit | schaft unter der Firma F. W. Böhmer, weit sie niht Befriedigung verlangen | Fn das Handelsregister ist einge- E R ( R E Bs Betriebe des Bauhandwerkern, Gesellschaft mit be- i Amtsgericht Darmstadt. - kapital beträgt 20000 Reichsmark. | Molyn Zweigniederlassung Düsseldorf, | beshränkter Haftung. Essen. Persönlich haftende Gesellscha fter können, binnen sechs Monaten seit diejer | tragen: a) am 25. Juni 197: 1, bel Ges: ifta R ci Forderungen und | shränkter Hoftung“, Breslau, folgendes | reslau. [99h —— Geschäftsführer is! der Kaufmann | hier: Witwe Petrus Lucius Marie | Düsseldorf, den 29. Juni 1937. sind Kaufmann Martin Böhmer, Essen, Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu | der Firma Habermann & Gues-Lie- Le l “ist Seh Erwerbe des cingetragen worden: Durch Gesellschaf- Jn unser Handelsregister B Nr. 9 ¿ggendorf. [22376] | Anton Bußfeld sen. in Dortmund. | Hoogeweegen, Maria Bernhardina Cle- Amtsgericht. Kaufmann Alfred Vöhmer, Essen. Die verlangen. Bei Nr. 44844 Zuker- | bold, Aktiengesellschaft, - Zweignieder- Meh E 1M Markugik aus- terbeschluß vom 26. Mai 1937 ist de | ¡stt heute bei der Defaka . Deutsches F Bekauntmachung. Nicht eingetragen: Als Einlage auf | mentina geb Mähler ist durch Tod aus E Gesellshaft hat am 24. Funi 1937 be- Maisfutter Gesellschaft mit be- | lassung Braunschweig in Braunschweig: | Geschäfts durxh Franz 2 Gesellschast aufgelöst. Der bisherige | milien-Kaufhaus, Gesellschaft mit Fn das Handelsregister wurde heute | das Stammkapital wird in die Gesell- | der Gesellschaft ausgeschieden. An ihrer | Eber«walde. [22385] | gonnen. Es sind drei Kommanditisten {ränkter Haftung: Dem Paul Schulz | Der kaufmännische Direktor Hans Kuhn Pa Firma Richard Hartelt Geschäftsführer ist Liquidator. schränkter Haftung, Zweigniederlasi er Firma „Deutsh-Rumänische | schaft p fe vom Gesellschafter | Stelle ist Eduard Hendrik Marie Hooge-| Jn das Handelsregister Abt, B des | vorhanden. Auf Grund Gese vom 5. 7- in Berlin-Lankwiß ist Prokura erteilt | in Berlin ist zum ordentlichen BVor- Nr. 13 59. Vi it Kaufmann | Breslau, den 18. Juni 1937. Breslau, folgendes eingetragen wy jortankshiffahrtsgesellshaft m. b. §.“ | Anton Bußfeld sen. der Kraftomnibus | weegen, Kaufmann und Destillateur, in | unterzeichneten Gerichts ist am 16. Juni | 1934 durch Umivandlung aus der unter derart, daß er berechtigt ist, die Gesell- | standsmitgliede bestellt. 2. bei der E a q E ausmc Amtsgericht. den: Dur Gesellschafterbeschluß M dem Sive in Deggenau einge- |IX 49923 Fabrikat Bs itl: Rotterdam in die Gesellschaft als per- | 1937 bei der unter Nr, 113 M H.-R, B 1225 eingetragenen Firma F, schaft gemeinsam mit einem nicht | Firma Möbelfabrik und Moa R Na Ruth Schammel [22082] 92, März 1937 ist der Gesellscha\ti\Mgen: Le A Motornummer . 56 573, ahrgestell- | sönlich haftender Gesellschafter ein- | nen Firma Hirsch Kupfer- und Messing- | W. Böhmer G. m. b. H., Essen, ents alleinvertretungsberechtigten Geschästs- geschast von B. Zsensee Nachf. 1n Draun- “(L Ö Ss TF1 l S eau 2a Breslau, E _[22 a trag geändert und neu gefaßt und dy ie Geschäftsführer, Michail N. Con- nummer 56 616, Bau”jahr 1935, zum getreten. / werke Aktiengesellschast, Berlin, Zweig- standen. j E führer oder. mit einem Prokuristen zu | schweig: Die Firma lautet jeßt B. Jsen- | Drehrollen-S amme Le Ri ._ N Unjer Handelsregister t heute Gesellichafterbeshluß vom 10. Mai 1tinescu und Vladimir Banciu sind | Werte von 9000 RM. Befkannt-| Bei Nr. 8238, August & Ernst Tön- | niederlassung in Finow, folgendes ein-| Unter Nr. 6003 die Kommanditgesell vertreten. Die Prokura des Pieter | see Nachf. b) am 26. Juni 1937: 1. bei | haber ist die verehelichte A uth folgendes eingetragen worden. in Abjsah 3 des § 6 (Vertretung der geschieden; als weitere Geschäfts-| mahungen der Gesellschaft erfolgen | nesmann, hier: Die Gesellschaft ist auf- | getragen worden: Dipl.-JFng, August | haft unter der Firma Hans Hager & Bruins ist erloshen. Bei Nr. 18 037 | der Firma Reichsnährstand Verlags- | Schammel geborene Christalle gzu 4 M Abt. B bei Nr. 1592: sellschaft gegènüber den GeshäfteMher sind bestellt: Dr. Constantin durch den Deutschen Reichsanzeiger. | gelöst. Der frühere Gesellschafter Ernst | Goey, Berlin, ist aus dem Vorstand Pelger, Essen. Persönlich haftende Gesell- Dr. Ing. Zimmermann «& Co. Ge- | Gesellshaft mit beschränkter Haftung | Breslau, A | Firma Friy Neutschel Gefellshaft | oxn) erneut geändert. Die Gesell Mihlea, Direktor in, Bukarest, Livius | Nr. 546, am 14, Juni 1937 bei der | Tönnesmann war alleiniger ZFnhaber | ausgeschieden, an seiner Stelle ist Dr. | schafter sind Kaufmann Rudolf Pelzer, sellschaft mit beschränkter Haftung | Zweigniederlassung Braunschweig in Am 15, Juni Le « mit beschränkter Haftung, Breslau: hat höchstens sechs Geschäftsfühêc, Jugenieur in Berlin. Durch | Firma „Haltern Grundstüsgesellschaft der Firma geworden. Er ist am | Franz Grüger zum Vorstandsmitgliede Essen, Kaufmann Otto Pelver, Essen. Die und bei Nr. 2232 Russische in- | Braunshweig: Dem Kausmann Franz} Bei Nr. 6308, Firma Wilhelm Hahn, Durch Gesellschaftevbeshluß vom 7, De- Gegenstand des Unternehmens ist j Gejellschafterbeshlu vom 2. 6. 1937 | mit beshränkter Haftung“ in Dortmund: | 17. April 1937 gestorben. Das Geschäft | bestellt, Dipl.-Fng. Dr, Berndt Gesellshaft hat am 24. Juni 1937 be- dufirielle Studien-Gesellschaft mit | Mauer in Hannover ist für die Zweig- | Holzgroßhandlung, Breslau: Die Firma | zember 1986 ist die Umwandlung der an der kommissionsweise Vertrieb 4b\. 1 Ziffer 3 und 5 des Gesell- | Die Firma ist erloschen. Nr. 1560 | ist mit der Firma durch Erbgang auf | man in Finow (Mark) und Dr. jur, | gonnen. Es ist ein Kommanditist vors beschränkter Haftung: Die Gesell- | niederlassung Prokura erteilt. 2. bei | ist erloschen, ; 2 Gesellschaft auf Grund des Gejeßes vom Waren. Der Vertrieb für eigene Y vertrages geändert; danach ist der | ani 14. Juni 1937 bei der Firma „Con- | Witwe Ernst Tönnesmann, Margarete | Hans-Waldemar Zentzyßki in Berlin | handen, Auf Grund Gesesß vom 5. {4 chaft ist auf Grund des Geseyes vom | der Firma Ströhlein u, Co. Gesellschaft | Bei Nr. 9389, Firma Simon Laufer, | 5, Juli 1934 RGBl. 1 S. 569 nung ist zulässig. enstand des Unternehmens nun der | detta“ Nährmittelfabrik, Gesellschaft | geb. Crux, Kauffrau in Düsseldorf, | sind zu stellvertretenden Vorstand#mit- /934 durch Umwandlung aus der unter 9 Oktober 1934 (R.-G.-Bl. I 914) | mit beschränkter Haftung Zweignieder- | Breslau: Die Firma ist erloschen, durch Uebertragung ihres Vermögens Breslau, den 23.' Juni 1937, néport von Mineralölprodukten und | mit beschränkter Haftung“ in Dort- | übergegangen. Ernst Helmut Tönnes- | gliedern bestellt, 5.-R B 1802 eingetragenen Firma Hans gelöscht. lassung Braunschweig in Braunschweig: Am 16, Juni 1937: unter Aussluß der Liquidation auf den ' Amtsgericht. WLaren anderer Art auf der Donau, | mund: Durh Gesellschafterbeshluß | mann, Kaufmann in Düsseldorf, ist in Amtsgeriht Eberswalde, | Hager & Pelger G. m. b. H.,, Essen, Verlin, den %. Juni 1987. Die Firma ist erloshen. Bei Nr. 2085, Firma Oswald Wenzel, | alleinigen Gesellschafter, den Jngenieur i anderen Binnenschiffahrtswegen | vom 29. 4, 1937 ist das Stammkapital | das Geschäft als persönlih haftender E R | entstanden. E Amtsgericht Berlin. Abt. 564. Amtsgeriht Braunschweig. Breslau: Dem Otto Schreiber zu Bres- | Friy Neutschel in Breslau, der das | 13reslau. [2:0 ¡ur Sce. Die Gesellschaft wird von | auf 50 000 RM erhöht worden. Durch | Gesellschafter eingetreten. Die hierdurh | Erfurt. : [222% Am 2. Juni 197: E S lau ist Einzelprokura erteilt. Handelsgeschäft unter der Firma „„Friß Jn unsex Handelsregister B Nr. reren Geschäftsführern geleitet, die | Gesellschafterbeshluß vom 8. 6. 1937 1[t| entstandene offene Handelsgesellschaft | Jn unser Handelsregister A Nr. 1053| U Ar. 5500, betr. die Firma [22076] Am 17. Juni 1937: Neutschel“ weiterführt; erfolgt. ist heute bei der „Gebrüder Breitbg der Gesellshafterversammlung ge- | der Gesellschaftsvertrag in §3 (Stamm- | mit Sig in Düsseldorf hat am 24. Mai | ist heute bei der offenen Handelsgesell- prenger & Co., Essen: Dem Kaufs

22363 . Fei cs i ; e h f : E ; ; j 7 R u S 7 7 L 3 I Cre E i: E ie O oAérigitlee wurde M e e Jn das Handelsregister | Bei Nr. 11377: Die Firma Borussia- Jn Abt, A unter Nx. 13 600: | Glashandels-Gesellshaft mit beschrplt werden. Die Gesellshaft wird | kapital) geändert worden. Nr. 1585 | 1937 begonnen und führt die bisherige | schaft „Oskar Krüpke“, Erfurt, einge- | Mon A220 Kemming, Essen-Alten= 4 b, e _ y. . Nami s

a OL L A TA j Apotheke Alfred Scholy, Breslau, ist ge-| Firma Friy Neutschel, Breslau, Jn- | tex Haftung“, Breslau, folgendes ) außen durch zwei Geschäftsführer | am 18. Funi 1937 bei der Firma | Firma fort. 5 tragen: Die Gesellschaft ist aufgelost. | ten, 11 Einzelprokura erteilt, M (4e Geseltiattsfiinien: ist ag Juni 1987: L Veh Borussia-Apotheke Alfred haber ist Jugenieux Friy Neutschel, Tetiaen Es L bes einsam vertreten; doch kann die |„Hammonia Handelsgesellschaft mit | Bei Nr. 8645, F. Brühl & Co., hier: Der Kaufmann und Optikermeister | 92 fir. 5999, betr. Y 2A O “Am 18. Juni 1937 bei der Firma | Hohlt, Hollmaun «& Co., Bremen: | Scholy Jnh. Curt Mißbach. Fnhaber | Breslau. N Kaufmanns Friy Basan 1st erlos tretung immer nux erfolgen: | beschränkter Haftung“ in Dortmund: | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma | Alfred Finck, Erfurt, ist alléiniger Fn- | cordía sri Unver E d g Gustav Mugler Aktiengesellschaft in | Bei den Kommanditisten sind Verände- | ist Apotheker Curt Mißbach zu Breslau. | Ten Gläubigern der bisherigen Ge-.| Kaufmann Arthur Julius ist als F durch Direktor Dr. Constantin | Durch Gesellschafterbeshluß vom 1. 6. | ist erloschen. 4 haber der Firma. L E Lauffen a. N.: Die Prokura des Her- | rungen eingetreten. Die Gesellschaft 1st Am 19, Juni 1374: sellschaft steht es frei, joweit ste nicht | \chäftéeführer ausgeschieden. An se|hlea gemeinjam mit Direktor Josef 1937 ist Z 1 des Gesellschaftsvertrages | Bei Nr. 9488, F. H. Vogeler & Co. Erfurt, 26, Jum T, S Meaitói Essen ift Probuta mann Demmler ist erloschen. aufgelöst. Seit dem 1. Mai 1937 führt Bei Nr. 474, Firma E, Fröhlich, Besriedigung fordern können, binnen | Stelle ist Kaufmann Frit BasanMlner óvder mit «Ingenieur Georg | (Firma) geändert. Die Firma lautet Kommanditgesell ft, hier: Die Pro- Amtsgericht. Abt. 14. Trteitt L A fie A e Ma b). Abt. für Einzelfirmen: derx Kaufmann Hermann aue D Breslau: Die O V P [e A eits Mee A Breslau zum G E Le an A E be Solo A Pamriania L A E Freiherr von Wolsf O aaa [22387],| lich iv Btretina Vie Gesellschaft bea Am 10. Juni 1937 die Firma Hipp | in Bremen das Geschäft untex leber- | Der bisherige Gesellshafter Erich Scho!z | machung Li erheitsleijtung * | Breslau, den 24. Juni 1937, h ae Jngenie GQeova | (dventier i Ü Nr 692 än f B OIIENe 430, Merino-Fensterled Fn unser Handelsregister ist “heute rechtigt sind. i an der Enzbrücke Bictigheim Josef Hipp | nahme der Aktiven und Passiven und | ist alleiniger «„Jnhaber der Firma. langen. L E : Amtsgericht. A L ‘genieur eorg LSeN er 29 Let B “Fix L, Sessische | T ei Nr. 10 430, L erino-Fenf Eer folgendes eingetragen: Unter Nr. 6005 die - Firma Kurt în Bietigheim a. E. Junhaber: Zolef unter unveränderter Firma fort. Bei Nr. 12351: Die Firma Versand- Breslau, den 21. Juni 1987. el L f den 21. Juni 1987 Juni 1937 as A esellicast. n ZYONLE T hier: Ein O: a) B Nr. 205 bei der „Chemische | Seidel, Essen, und als deren Jnhaber Hipp, Kaufmann in Bietigheim a. E. Am 23. Juni 1937: __\ haus für landwirtschaftliche und technische Amtêgericht. Brieg, Bz. Breslau. 994 a A Reister i icht : S un L an gese 0 E A ist n das x eschäft R ie Fäbrik Gispersleben ad C A | Kaufmann Kurt Seidel, Essen. Haus für Textilwaren, Bekleidung, | Friedrih Körner, Bremen: Die | Bedarfsartikel Melanie Werner, Bres- [22083] | Jn unser Handelsregister E noi: O AMGLBS N: eran G R Á 9. 6. O I Au e ie Wolzendorff Gesellschaft mit beshränk- Amtsgericht Essen. N i d Kurzw Firma ist exloshen. Von Amts wegen. | lgu lautet jeßt: Versandhaus für land- Breslau. i s L S Mot Nad H S Ge SI R e VeS / Durch Gesellschafterbeshluß vom 19. 6. | Düsseldorf hat am 21, Juni 1937 be- z Ms, A el] ar Me Leg S0 : N 047 die Mteinà Chu- Ps Gristede, ea e baftlide as eide lBedarfs- _Ju unser Handelsregister ist heute Mi il Nieisch L A N Imenhorst. [22377] | 1937 sind die §8 1 und 2 des Gesell-| gonnen. Die Firma ist geändert in E Ie Vos Mai P On 29389] stian Haiges in Bönnigheim. Jnhaker: | An Joachim Theodor Krochmann in | artikel Heinz Deutschbein. Jnhaber ist folgendes eingetragen, worden: : Stra roßhandlung in Brieg ei n unser, Handelsregister Abt. A ist | schaftsvertrags (Firma und Gegenstand Mexino-Fensterleder Theodor Flintrop A al \| 70 er Q E L E, elsreaifide Abteilung D [tian Haiges in Bönnigheim. Inhaber: | Un Joachim Theodor e Iman e de Leiug Deutjebein ju Bred-| In Abt, B bei Nr Not: | agen worden: Die Firma ist in (M irh Deren ‘eioee: | h Me due gle Popper & Co. | Dusseldors, deu 28 Junt 1987, [Saft auf Grund des Gejeges vom | sind am 8. Juni 1997 folgende Firmen Bönnigheim. Apparat?bau. Konrad Grewe, Bremen. Jnhaber | lau. Dex Uebergang dex in dem Be- Zweigniederlassung ' Breslau: Durch | Weidlih Nachfl, Paul Nickish u. en. Inhaber: Hermann Nordbruch, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“. ; Amtsgericht. j 5. Juli 1934 in das Geschäft eines Ein- | gelöscht worden:

Amtsgericht Besigheim. ist der hiesige Kaufmann Konrad Fried- | triebe des Geschästs begründeten Forde- | Q!Tis 1 O V Solonialwaren- Tabakwaren- Wi: A j Maf A O S n L M Me: Tloias Thórtsén Nas, E rih Johann Grewe. Als| nicht einge- | xungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Generxalversammlungsbeshluß S: fmann, Delmenhorst. Gegenstand des Unternehmens ist I A elkfaufmanns mit der Firma „Chemische A f hord] Of,

t 99 n L E T | 94 März 1937 ist di an! | Seifengroßhandlung in Brieg geänd | 9 iri A Sa ie! 9 Fabrik Gi Sl. 3 C. A. | FlenSurg. Bitbur& [22364] | tragen wird veröffentliht: Handelsver- | Erwerbe des Geschästs durch Heinz 24. März 1937 Ie Uns ns E R Oa ben 22. Juni 19 elmenhorst, den 22. Juni 1937. jest: Herstellung und Vertrieb von Düsscldorf. O [22383] S Q E S i e 195: Hans Hansen, Söruv-Mühle, Jm Handelsregister A ist Unter | treter und Handelsmaëler. Anjschrist: | Deutschbein ausgeschlossen. Gesellschast auf A Dee P g / Amtsgericht. Kinderwagen und R O Jn das Handelsregister B wurde ets e S A res Vermögens | Nr. A2: Peter Jessen Petersen An E E N T vas Gee SMvaMte Qr. A : Bei Nr. 13 562, Firma Olff, Köpke \ j is ‘SommanditgeleUshatt mit der Brieg, Bz. Breslau. [?Weau-Rosslau [22378] Philippi Eine “und Ne N 9584, Rheinische Apparate- | unter Ausschluß der Liquidation auf | Twedt-Trögelsby. i in Bitburg am 24. Juni 1937 das Er- Focke-Wulf Flugzeugbau Aktien: | & Co. Zweigniederlassung Breslau: | n eine Komm 119 jeu) rieg, E57, L Cer * Ab L L, M L DOLDI 1 et Nr. 3984, N A “59 lleihiaën Gelollscbakter Emil Rich- Nr. 3%: Dora Paysen vorm. Anna Iöshen der Firma eingetragen worden. | Gesellschaft, Bre : Durch Beschluß | D érwin Box Alfred Kloth und | Frma „F. Lüdecke“ erfolgt. ° Jn unserem Handelsregister AbiFn unser Handelsregister A Nr. 12 | Kaufmann Dr. Hans Martiny in | bau Gesellshaft mit beschränkter Haf- | den aueingen | esellschafter Emil Rich-| _ Ak. 2: Puyjen vorm T | Anitseecidt Bitburg esellschaft, Bremen: T N Dem Erwin Bo, Alfred Kloth und Jn Abt, A unter Nr. 13 601: Nr. 510 ist heute bei der Firma Mei der Firma Gebrüder Wolf & Co. | Dortmund sind zu weiteren Geschäfts-| tung Zweigniederlassung Düsseldorf, | ter, Erfurt, beschlossen. Die Firma ijt | LoPÞf. Flensburg (nebst der Prokura des 6ER S der Genexalversammlung Lou a E Albert Graëf, Jau n M Va A e | _ Fitma F, Cidede Aéianiarla ita} Nessel, Motheie ung R Sa aa L A Juni 1987 | hier: Durch Gesellschafterbeschluß vom | erloschen. | Christian Payfen). L 22365] E 4 a ant p fers ebt Das Gesa reie, E O h L Breslau (Zweigniederlassung der gleich- | eingetragen wonden: Das Ges äft F in Liquidation, ‘eingetragen wor- | bei derselben Firma: Richard Lemaitre | 93. Juli 1936 ijt die Gesellschaft auf- Als nicht eingetragen wird bekannt- Nv. 796: Schwark & Körner, Q Bitterfeld. e V e La di PErtvages Ie Ie E rellid aft ‘beträgt Gesamtprokuristen sind zusammen ver | amigen Firma in Berlin). Komman- | Firmá ist auf Grund ines Pachis Die bisherigen Liquidatoren sind | ist nicht mehr Geschäftsführer. —| gelöst. Paul Jenny, Kausmann in gemacht: Die Gläubiger der aufgelösten burg (nebst der Prokura des Karl Ans, E R d i A G. E a M teilt i 410 if den teetungsberegt. ; ditgesellshaft, begonnen ams 28. April. | trages für die Zeit vom 1, Oktober \Frufen. Der Bücherrevisor Walde- | Nr. 718, am 23. Juni 1937 bei der Duisburg, ist Liquidator. Seine Pro- | Gesellschaft werden darauf hingewiesen, des L A i J. G. g Gi f. 200 00 R, E L n fti h ¡e Nr. 13 598, Hd Leihhaus at 1987. Persönlich ‘haftende 'Gesellschafter | bis -30.:Sèptember 1941 auf’ den Kruse, Dessau-Roßlau, ist’ zum Fixma „Dortmunder, Wasserwerks-Ge- | kura ist erlöshen p daß sie, soweit sie Befriedigung nicht Nr. 976: Niflaus F. Wiese, Flensburg, Werk Chemische-Fabrik Griesheim Elek- Juhaber „lautende Stammaitien e, J Sa lEAL o Im Jh. Jda Neugeb eb sind die Kaufleute Curt Schutidt,Albérts| thebkèxäFonkhver! Karl - August SiMigeat“ Liquidator, bestellt; 156 14 | Jelljchafszmitz -besheänsten- Haftung“;.in | =-Pei: Nx. 4430 ‘Dofaka. Deutsches Fa- | vertangen können, dea- Anipruch auf Nr. 1055: Hays Mas, Flensburg. tro 1 Widtarfeld heute! njelgendrSmeinges 100% RM: Und -24#00guf den E Bütsläh "J trhäber t Jda N&igebaäl T: Froböse und Erich *Tblg, -stmtlih ju van!8-Gravefandê:'inm -Mangshüt; Mssau-Roßlau, den 28! Juni 1937: - | Dortmund: Durch Gesellschafterbeschluß | milien-Kaufhau Gesellshaff mit bé- Sicherstellung wegen ihrer Forderungen _ Nr. 4085: Hinrich Pohlmann & Co, E De Otto Bc lz, Che- lambeude R O E Generalve YELOLERE Pétsthel L Dn Berlin; ein Kommanditist. “Dern Kauf?" Brieg,“ ‘übergegangen. Dek: “Pât Das Amtsgericht. vom 24, 5. 1937 _ ist der Gesellschafts- | shränkter Haftung, Zweigniederlassung | gem. § 6 Umwandlungsgef. vom 5. Juli | Sens. arer E E, TEE E E M 0 S La T Durh Beschluß L 10 Ade * Nr. 13 599. ÚU!rma riß Simon, maun Kurt Koslick in Breslau ist unter | haftet nicht für Verbindlichkeiten, die —— vertrag geändert und völlig neu ge- | Düsseldorf, hier: Gemäß Gesellschafter- | 1934 binnen sechs Monaten seit diejer ade 1413: Wilhelm Ralfs & Co. iter, Ugen 6. 7 Le p N sammlung sind die D 99 tk E Breslau. Jnhaber ist Kaufmann Friv | Beschränkung auf die Zweignieder- | Beginn des Pachtvertrages begrimtsch Krone. 22379] | faßt. —- Nr. -1597, am 23. Juni 1937 | beschluß vom 22. März 1937 ist der Ge- | Bekanntmachung geltend machen müssen. Flensburg. _ G L V, Sem (bab v dia beshlüsle A ap sents ¿s | Simon zu Breslau. L lassung Breslau derart Prokura erteilt, | sind. i / unser Handelsregister A Nr. 133 | bei der Firma „Wix & Liesenhoff | sellshastsvertrag geändert und neu-| b) Unter A Nr. 3030 die Firma | Nr. 15/4: Georg Fifer, Restaurant Dr. Wilhelm „Christ, J get Let E vergütung)_ des Ee haf I I Amtsgericht Breslau, daß er zur Vertretung und Zeichnung | Amtsgericht Brieg, den 25. Juni 1Feute bei der Firma Max Rattay, Aktiengesellschaft für Bauunterneh- | gefaßt. Gegenstand des Unternehmens „Chemishe Fabrik Gispersleben vor- Marienhölzung FlenSbura, eFlenSburg, e I R L gear. Du T d L 1080 99079] | der Firma nur in Gemeinschaft mit Krone (JFnhaber Max Rattay, | mungen“ in Dortmund: Durch Ge- | ist fortan: Der kommissionsweise Ver- | mals C. A. Wolzendorff“ mit dem Siß Nr. 158: Carl Söonksen, G ng., Wolfen, ea ms Ä O R PErjamm eung vom Fa E P N Breslau, 2e R 79] einem persönlich haftenden Gesellschafter Bühl, Baden. 5Mfmann in Dt. Krone), folgendes ein- |-sellschafterbeshluß vom 8. 6, 1937 ist | trieb von Waren; der Vertrieb für | in Gispersleben-Viti und als! deren Nr. 1660: August Moshage, Wafsers=- inch I an L e Ut der 5 9 Sa A Ai S E vÎN UN]er Handelsregister ist heute fol- besugt ist. Zur Vertretung der Gesell- Handelsregistereintrag: Firma Men worden: Die Firma ist in | gemaß Umwandlungsgesey vom 5. 7. | eigene Rehnung ist zulässig. Die Ge- Alleininhaberx der Kaufmann Emil Rich- die O A Bear, un DEU E ies trages Ie E A S G gendes eingetragen O L schaft ist der persönlich haftende Ge'ell- | Netter & “Sacobiwerke, Komman * Rattay, Tabakwarengroßhand- | 1934 in Verbindung mit § 12 der sellschaft hat höchstens sechs Geschäfts- | ter in Erfurt. Dem Kaufmann Her- „Nr. 1678: Ernst Wichmann u. Co., main Chen L Ee ÉinLiGnben s ee Gesel kara s e Lan Q B bei Nr. g «ellschaft | [hafter Curt Schmidt allein, die persón- | gesellschaft auf Aktien, Abt. Stah[s} und Einzelhandel, Dt. Krone, | Durhführungsverordnung vom 14. 12.| führer. Durch Gesellschafterbeshluß | mann Richter in Gispersleben-Viti ist Glüdsbura. D Hu er, Chemiker, x ao 2g, Reichsmark, engee in E [ de Firma Rabat & Guttmann Geje schaft lich haftenden Gesellschaster Albert | Wellblehbau Bühl, in Bühl (Ba! dert. 1934 die Aktiengesellschaft durch liqui- | vom 10. Mai 1937 ist der Gesellschafts- Prokura erteilt. _Nr. 1702: Neuholz?ruamü C mi hg epa A R Gear E E Tai mit beschränkter Hastung, Breslau: Froböse- und Erih Tölg dagegen nur | als Zweigniederlassung der in Vestégericht Dt. Krone, 28. Juni 1937. | dationslose Uebertragung ihres Ver- | vertrag geändert. N Erfurt, 28. Juni 1937. zisfa Jensen Albert JFenfen Slpevpel S Köln-Mülheim A S eaten Mea 1600 RM s E R E E Gesellschafts: gemeinschaftlih Be ort bestehenden Gesellschaft: Die Nef 4 U - [22380] n M G e at E E Amtsgericht. Abt. 14, Reale Do Hans, Ar Chemi Frank- " Selle Fn ¿rich Wilhelm | ® E 2. Gs S N Hlaubigern der biëherigen Ge- | Ax / Wendt un mund, ; 22500] | offene Handelsge E t c | schaft mit beshränkter L tg, Dussel-| pie S id O E A L E S Mean] D, Epillo, uh. Dee Sie [vectiiges (Grun L sellschaft steht es frei Tone nicht Be- e S (dié bislang aus das Handelsregister Abt. A ist | Liesenhoff Gesellschaft für Bauunter- | dorf-Gerresheim: Dur Gesellschafter- | VrkKElemE. e ol8regii [22388] | rungS-Kontor furt a. M.-Eschersheim, Dkr. ms Max Spille, Bremen: H, 2 }, M. Spille nehmens) geandert. Gegenstand des friedigung fordern Sauen Unneit \ebs Gauptniedexla sun Berlin beschndes eingetragen: Nr. 5194 am nehmungen“ in Dortmund in diese | beschluß vom 16. Juni 1937 ist die Ge-| n unser Handelsregister A ist heute | burg ( Flad, Regierungsrat a. D., Berlin- | ist am 5. März 1937 gestorben. Seine | Unternehmens ist auch Großhandel in | Monaten jeit dieser Bekanntmachung | waren, sind nunmehr auch auf uni 1937 bei der Firma „Friedrich | umgewandelt worden. (Vgl. H.-R. A | sellshast aufgelost. Die bisherigen Ge- unter Nr. 200 die Firma Erich Gott- | Müller). : Grunewald, Guido Nuetjhtzar, Vans Witwe, Christine Ernestine geborene | Hüten und einschlägigen Fabrikations- Sicherheitsleistung zu verlangen. Bveignitdexlo siti in Bühl erweMdahl : Kommanditgesellschaft“. in | 5273) Die . Firma der Aktiengesell- (äfteführer Georq Bösch, Baumeister | halk, Zigeleibetrieb in Erkelenz, ein-| Nr. 1780: Boot n H s N 2e] Przhgoda, u: Bremen Jet e Dem das | artifeln sowie die Betreibung von Ver- | Breslau, den 21. Juni 1937 vorden. Bühl (Baden), den 29. Mnund: Es ist eine weitere Kom- | schaft ist damit erloshen, Ferner wird | in Düsseldorf-Gerresheim, und Wilhelm getragen worden. Jnhaber ist der | dermann, Flensburg. derle, Kaufmann, L tannheim-Neuost- Geschäft unter der Firma H. Spille, tretergeshäften in Hüten und etn- H Amtégericht. ° R AuilagctiGt TI ' ditistin eingetreten. Nr... 134 am | bekanntgemacht: Den Gläubigern dex | Meyer, Kaufmann, daselbst, sind zu L T Erich Gottschalk in Nr. 1895- Utermohlen u beim, D, Md _„Veubner, i A Juh. Ernestine Spille, ie rid shlägigen Artikeln. Durch Gesell-| L E, L e Wini 1937 bei der Firma „E. Jee- | Aktiengesellschaft, die sich binnen 6 Mo- | Liquidatoren bestellt. Jeder Liquidator Srfelenz, Wodckerather Weg Nr. 12, Flensburg. - Leverkusen-Wiesdors\, p D Nayer, | Vremer Spiegelglas 4 Very E | [hafterbeshluß vom 30. Dezember 193 | Breslau. [22084] | Coburg. - s2M€ Co.“ in Dortmund: Das Ge- | naten. nach vorstehender Bekanntmachung | ist allein - zur Vertretung der Gesell- Erkelenz, de 29. Juni 1937, Nr. 1975: Neta S M ann, Mam ans a. t N rungs-Gesellschaft a. G. Abteilung ist die Umwandlung der Gesellschaft auf | Fn unser Handelsregister ist heute Einträge im Handelsregister. Dit nebst Firma ist auf den Kauf- | z7 diesem Zwecke melden, ist Sicher- | schaft berechtigt. Amtsgericht. NL 2149: Casino Wu Mayer-Wegelin, . NRechtsanwa t, _75ran - | für Glas-Versicherung der Gothaer Grund des Geseßes vom 5. Juli 1934 folgendes eingetragen worden: Hopf & Hopf, Siy Coburg. Of Heinz Wegner in Dortmund | heit zu leisten, soweit sie niht Be- Bei Nr. 4775, Werner Nolte Gesell- Veit E S [22094] Johann JUrgens, 7Fle surt E Pro]. DB. E E Feuerversicherungsbank auf Gegen: |_ R-G.-Bl, 1 S. 569 durch Ueber- Jn Abt. B bei Nx. 1680: Handelsgesellshaft. Beginn 1. 3. egangen. Der Uebergang der For- | friedigung verlangen fönnen. —| schaft mit beschränkter Haftung, hier: | “Jy das Handelsregister Abt. A ist U S Amtsgericht, E thm r seitigfeit, E E E tragung ihres Vermögens unter Aus-| Firma Deutsche Wagendecken-Aktien- | Persönlich haftende Gesellschafter: aen und Verbindlichkeiten ist aus- | Nr, 1743, am 24. Zuni 1937 bei der | Gemäß Gesellschafterbeschluß vom | fragen am 23. Juni 187: S E A ge t Ie _ gen Ea ziot hiesigen Zweignied er aisuug ilt Cr iti schluß der Liquidation auf den alleinigen | gesellschaft, Breslau: Durh General- | brikant Heinrih Hopf in SachsenMossen. Die Prokuren des Friß a „Allgemeine Baugesellschaft | 24. Mai 1937 ist das Stammkapital um | * Zj Nr. 5768, betr. die Firma Bertram 1 S RECY eR e E Crcilec N in Gothaer Feuerverfi E Gesellschafter, den Kaufmann Max Neu- | versammlungsbeshluß vom 18. Juni |b, Eisfeld und Bücherrevisor nuf und der Erika Müller sind er- | Lenz & Co, (Kolonial-Gesellschaft)“ | 20 000. Reichsmark erhöht und beträgt | « "Schmidt Essen: Die: Gesellschaft ist D e A E Rh. Kurt Joachim g MELURAY, Ie asver: | ann in Breslau, der das Handels- | 1937 ist die Umwandlung der Gesell- | Oskar Hopf in New York (USA.). [Fn Dem Jugenieur Max Wegner | Zweigniederlassung in Dortmund: Der | jeßt 50 000 Reichsmark. aufgelöst. Liquidator ist der Wirt- f Adolf _Rothschil R R A r S Q T sicherung. e: r geschäft unter der Firma „Max Neu- | haft auf Grund des Gesezes vom | und Export von Waren aller: Art, Mrrtmund ist Prokura erteilt. | Gesellschaftsvertrag ist durch Beschluß | Düsseldorf, den 28. Funi 1937. Tate uBänboe Friedeih Bopp: Een: | Cirierger Straße 41, Pt I M Schwarte, Dipl.-Jng.,, Berlin-Lichter-| Bremer Hawaii Ananas-Jmport |: / es : V ; : S E T L E 4% C T6 ; = 7 } shaftstreuhänder Friedri Bopp, Essen. | Unter dieser Firma betreibt der Kauf- E n D lia A euer angna i urig E D. _| mann“ weiterführt, erfolgt, 5. Juli 1934, RGVl. 1 S. 569, 1n eine shaftsdienst.) 29, 6. 1937. Beiss271 am 21. Juni 1937 die Kom- der Hauptversammlung vom 19,5, 1937 Amtsgericht. Am 24. Juni 1937: V di ser Firma betretbt de uf R A L A E e: Gesellschaft Dautes eri wie va Jn Abt. A unter Nr, 13 596: Kommanditgesellschaft mit der Firma | Fa. Olff, Köpke & Co., Siz Co ditgesellschaft „Brune & Co. K.-G.“ | geändert in § 17 (Sondervergütung Zu Nr. 1497, betr. die Firma Johann mann Adolf „Roth child in Fürth seit was E A alda E: Die an H. H. Pflüger erteilte Prokura Firma: Max Neumann, Breslau. Jn- | Dewag“ Deckten- und Waggonplanen- (Zweigndlg.): “Zu Gesamtprokun? orimund-Luütgendortmund, Werner- | des Aufsichtsrats). Nr. 1903 am Düsseldorf. : [22384] Strauscheid, Essen: Die ira i a 1, Januar A Großhandel mit E Vorstandsmitglied R Ba Oen. Sgerit Brem haber ist Kaufmann Max Neumann, | (wesellshaft E. Schlegel & Co. vorm. | sind bestellt woxden Erwin Bock, A 12. Die Gesellschaft A am | 24. Juni 1937 die Firma Pterfery, Jn das Handelsregister B wurde | erloschen. - E u E “s E Beta T S Vertretun Mee Amtsgericht Bremen. Breslau. Den Gläubigern der bis- | Deutshe Wagendecken-Akt.-Gesellschaft“ | Kloth u, Albert Graef in Hamburg. in 1937 begonnen. A F O verkehr Ruhrgebiet Gesel chaft mit heute eingetragen: h Ï Zu Nr. 2121, betr. die Firma Wil- | Z7 Ne nen Brit He hi Mol? {ft Gesellschaft beretigt. E herigen Gesellschaft steht es frei, soweit | erfolgt. 4 zwei aller Gesamtprokuristen sind V Gesellschafter ist B ul beshränkter Haftung in Dortmund, | Bei Nr. 4126, _Derendorfer Zahn- heîm Kuck, Borbeck: Die Firma ist er- Ae Ableben rbeit N ebabes “9 Die Prokura Heinrih Krüger, | Bremerhaven. [22368] | sie nicht Befriedigung fordern können, Jun Abt. A unter Nr. 13 602: meinschaftlich vertretungsbere® M L U p S mund- | Evingerstraße 507. Der Gesellschafts- räderfabrik H. Geiger Gesellschaft 2 loschen. : : | ces A Mi Wolf E L i «M t extoiDei '| Ju das Handelsregister ist heute zu | binnen sechs Monaten seit dieser Be-| Firma „Dewag“ Decken- und Wag- |— 28. 6, 1937 Bei: der Fa. Ost P M: Fs M O vertrag ist am 16,/24. 12. 1936 ge-| beshränkter Bea E L d Zu Nr. 2764, betr. die Firma Karl | {f “ufi 37: / f ‘Das ondentliche Vorstandsmitglied | der Firma Lloyd-Waschanstalt Gesell- | kanntmachung Sicherheitsleistung zu ver- | gonplanen-Gesellschaft E. Schlegel & | Gerliher Möbelgeschäft, Siß Cob E. N A “s A schlossen, Gegenstand des ens I Ins S i u 937 | H. Manecke, Essen: Die Firma ist er- gs T, ri Vaiduer, ( Sie Winds Sris ter Meer, bisher Franffurt | saft mit beschränkter Haftung folgen- | langen. : Co. vorm. Deutsche Wagendecken-Akt.- | Die Firma lautet nunmehr: M! Elelcvt E ih 8 N O ist die Ausführung von, ern eeaue, ist die Gesellschast dur h Cg loschen. i 7 : a e pi E M wohnt eut in Kronberg/Ts.; | des eingetragen worden: Jn der Ge- Breslau, den 14, Juni 1937. Gesellschaft, Breslau. Kommandit- | Gerliher Funh. Oswald Gerli h teftro echnis 6. er sta Un | porten, Das Stammkapital betrag ihres Vermögens ohne Liquidation au Zu Nr. 4795, betr. die Firma Ziegler ea Eis 32: i H T 4 h E oa E Rorstandêmitalied | selishafterversamm!ung vom 30. April Amtsgericht. gesellschaft, begonnen am 22. Juni |— 921 6. 1937, Bei der Fa. H rund: Die ¿Ftrma ist erloschen. | 20/000 Reichsmark. Geschäftsführer 1st | die alleinige Gesellschafterin, die Dor- | & “Co., Apparatebau- und Vertrieb, Heinrich Weidner ist infolge E es aus A Laer in Latueia- 1937 ist die Auflösung der Gesellschaft 1937. Persönlich haftender Gesell- | Carl & Lang, Siy Coburg: Der M“ /* am 23. Juni 1937 ée Firma | der Transportunternehmer O stener Eisengießerei ünd Maschinen- | Essen-Stoppenberg: Die Gesellschaft ist der M ag T An dessen E E ob jevt in Heidelberg beschlossen wovden. Zum Liquidator ist | Breslau. [22080] | hafter ist der Kaufmann Emil Shlegel, schafter Max Lang wird gelöscht. R Set, Ho, wide und | Spies in Dortmund. Der Gesellschafts- Jaht Aktiengesellschaft in Hervest- aufgelöst. Die Firma ist erloschen. N ijt i L la Bitterfeld, den 17 6 1927 “der bisherige Geschäftsführer Albert |" Jn unser Handelsregister ist heute | Breslau; 1 Kommanditist 0 E v OU: tb n A ie Straße 98 D U Uten ns N Lenden ? der Sig der Ge: Gesellschaft mit beschränkter Kasan f Bi S E A Ce A ee rin ‘eingetreten N r E M aa n Tretau bestellt worden. e ; i “G L T TA C Gta) - | Gesellschafter: Frau Agathe L Zlraze 29, d n «Fe nder ‘den. Ver S __We- l acht, Buchdruckerei, Essen: Frl. Leni E ea R ; / Amtsgericht. Breenealiven, den 28. Auni 1937, E E T E: O a Ae n Cobura, Ein Kommanditist ist Æ der Kaufmann Robert Kleffmann sellchaft war früher Wattenscheid. | erloschen. Ferner wird bekanntgemacht: | Bacht, Dipl.-Volkswirt Dr. Walter _ 4. Heinrih Prell, Siy Windsheim, S i Das Amtsgericht. F: ¿E Oculus-Wach- und Schuyt- Befri ai un fordern fönnen, binnen | handen, 25, 6, 1937, - Co ortmund-Menglinghausen, Nr. | Nicht eingetragen: Als Einlage auf das | Den Gläubigern dex Gesellschaft mit | Mantel, Betriebsleiter Gustav Schiefer Schwalbengasse 439, H-R. A 1 58, Brake, Oldenb. [22366] E Lllchaft mit besGräntter Haftung eh M I seit dieser Bekannt- | 29. Juni 1937, Registergericht. am 23. Juni 1937 die offene Han- | Stammkapital wurde in die Gesell- beshränktèer Haftung, - die sih "binnen | und Anzeigenleiter Josef Schubert, Unter dieser Firma betreibt der Kauf- Deum t ; 2929608 Br Hau: Durch Gesellschafterveichluß h d a Sich ‘heitsleist u ver- ; esellschaft „Wix & Liesenhoff Ge- | schaft ‘eingebraht vom Gesellschafter | sechs Monaten nach_ dieser Bekannt- | sämtlich in Essen, ist Prokura erteilt dexr- | mann Heinrich Prell in Windsheim Fn unser Handelsregister Abt, A ist | Bremerhaven. [22369] C Tes E ie pu / dl machung S1heryerSlertung * Zu DEDe / [29 jft für Bauunternehmungen“ in | Spies ein Büssing-Diesel-Lastkraft-| machung zu diesem Zwecke melden, ist | art, daß je zwei von ihnen gemeinschaft- | den Groß- und Kleinhandel mit Oelen, beute unter Nr. 310 eine Zweignieder-| Zn das Handelsregister ist heute zu | vom 7. April 181 11 wr E fei langen. Z au Ce C ister ist heute und, Haustenbecke 1. Persönlich | wagen, 5 To., Fabriknummer 12 560, | Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht | [ih vertretungsberechtigt sind. Die Pro- | Farben, Laken und Drogen. lassung der offenen Handelsgesellschaft | der Firma Technischer Betrieb des Nord- | der Gesellschaft auf S Sg E reslau, den 22. Juni 1937: Fn das Dan elsregis er i V de Gesellschafter sind der Berg- | Motor Deuy-Diesel 267 993/98, ferner | Befriedigung verlangen en T D D Wt h eètóitan, 5 Band Vert Motorsibreenss, Sli Wilhelm Böning, Verlag der But- | deutschen Lloyd Gesellschaft mit be- | vom 5. Juli 1954 RGVPVl, 1 pie Amtsgericht. Je c at die Hieina f r Carl Deilmann und der Dipl.- | 9 Anhänger, 6 To. und 4 To., Fabrik- Bei Nr. 4237, Rheinmetall-Borsig Qu Nr. 8008. bete: Lie Firita Almitt- Forth, H-R. A 1 312. Unter dieser jadinger Zeitung, Oldenburgische Unter- schränkter Haftung folgendes eingetragen | dur M Ee M 4A Breslau [22085] | Ste) gut ivi ditgesellschaft in C Karl Spielhoff, beide in Dort- | nummern 973 und 937, zum Werte von Aktiengesellschaft, hier: Durch General- | Faltbootwerft Wilhelm Heermann, | Firma betreibt der Kaufmann und weser-Zeitung, Nordenham, mit dem | worden: Fn der Gesellschafterversamm- mögens unter Auéchchluß er E a Fr A ia ister Þ Nr 2655 n L N E; aid ». Heinrich Uxlichs und Klaus | insgesamt 15000 RM. Bekannt- | vexsammlungbeshluß vom 22. Juni | Essen: Die Firma ist erloschen. Fahrschullehrer Hans Perl in Forth Sis in Brake eingetragen worden. Die | lung vom 1. Juni 1937 ist die Auf- | tion auf den nunmehrigen alleinigen ist “be it 4 he Schl sis atr iibas mit n LEEEE n 9, beide in Dortmuno, ist derart | machungen der Gesellschaft erfolgen | 1937 ist der Gesellschaftsvertrag ge-| Zu Nr. 5286, betr. die Firma Voß & | b. Erlangen den Handel mit und die Geiellihafter find: 1. Elimar Auaust | lösung der Gesellschaft beschlossen wor- Gesellschafter, den Kausmann Woldemar g E ie p r E 4 E d Ge- Komman itistinnen: a) Fanny ves ra erteilt, daß sie gemeinsam ver- | durch dem Deutschen Reichsanzeiger. | ändert. : Gemäß: diesem durchgeführten | Co. Kommanditgesellschaft Kunstpräge- | Reparatur von Kraftfahrzeugen. Wilhelm Böning, Buchdruckereibesiver | ten. Jeder von den beiden bestellen Graf von Pfeil in Breslau, der das lerie 0 (Hane Aftiengetoll{d 4 Schmallan geb, Stephan, b) V9 hasberehtigt sind, Die Gesellschaft delte Dorma 2 A 1 Vas, Grundhuntat um | Vectiatt Elsen Dia Gesellshaît ti P T O N: 6 Neua in Nordenham, 2 Vaul Ludwig Wöb- | Liquidatoren ist berechtigt, die Gesell- Handelsge[chast unter Der, JILIG de p o E 8 acts L a hie V S 6pyas E ringe al durch Umwandlung dex „Wix ———— 14 000 000 RM erhöht und beträgt | aufgelöst. Die Firma ist erloschen. stadt a. A., G.-R. I 41: Die Gesellschaf« ling, Buchdrutercibesizerswitwe, Clara | shaft in Liquidation allein zu vertreten. yck cus ase r hieran 4 fert Moluríit- Dr “Wilhelm "Ait Verne Ae Le Aeaar herab eno Aktiengesellschaft für Bau- | Hiisseldorf, i [22382] | jeßt 50 000 000- RM. Ferner wird be-| Unter Nr. 6000 die Kommanditgesell- terversammlung vom 19. Mai 19837 aeb. Ulrich, Novdenham, 3. Gerhard | Diplomtngenteur Paul Wilsdorf und haber Woldemar raf von Pfei L A u Bi ry E L utut Au CnO 5 “M e9mungen“ in Dortmund out- Jn das Handelsregister À wurde | kanntgemacht: Die neuen Jnhaber- | schaft unter der Firma Westdeutsche Urk. des Not. Neustadt a. A. Geîth.s Wöpbling, Buchdruer, daselbst, 4. Georg | Arthur Reichert in Bremerhaven sind weiterführt, ersolgt. ; Es erger in Berlin-Stegliß. Er E worden, A (ano vil Men f n am 23. Juni 1937, (Vgl. | heute eingetragen: aktien über je 1000 RM werden a) mit | Wäschefabrik Willi Weyl, Kommandit--| Reg. Nr. 334 hat die Umwandlung Echmöe. Kaufmannsehefrau, Leonore | zu Liquidatoren bestellt. E Fn Avt. À unter Nr. 18597: S A L Veofieréilen: N Ns auf D its ia u get d B. 1597) * Nr. 10440, Firma Fohann Wilhelm | nom. 12-000 000 RM zum Kitrse von | gesellschaft, Essen. Persönlich haftender | der Gesellshaft und die Uebertragung eb. Woblins A Aae, 5, ag orar i Para en, Zee 28, s 1937, -_ A E E E n Mo E n E aa Ee A ri O cilinadia Amtsgericht Dortmund. Sa Bn Fa aldo E 168. Nee b) G E O gn Ta A Weyl, | des Aer mögens mit allen Aktiven Wöbling, jest Eyefrau des praft. Arztes as :AantégerlQL : p A u / N Y 1 Sin Mas ‘Baselbst Angen : Inhaber: Johann Wilhelm mit, | Kurse: von : ausgegeben. Das l Essen. Die Gesellshaft hat am 24. Funi | und Passi f di Ï i Dr. Seid dlumesé Schmidt in Brafe. Mien Pfeil, Bréslau, ) Amtsgericht, fred Willy Näser, ‘daselbst, Angeg®? i i 9 a ÿ i t ite ta | : geg (4 Sl | [he it h J nd Passiven auf die neu zu errihtenda

AO E S F o S Aa Ss I A Wt TS U R:

Fürth, Bayern. [22098]

d er

£5 F

» m r

N

5 os

d + iv