1937 / 151 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger, Mon, 05 Jul 1937 18:00:01 GMT) scan diff

Yentralhandelsregisterbeilage zum Reihs- und Staatsanzeiger Nr. 151 vom 5. Juli 1937. S. 2 Bentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 151 vom 5, Juli 1937. &. 3 ck - S ; N : j : E c Got . N; Dr. Wolfgang Flad, Regie- 1 offene Handelsgesellschaft mit Beginn am 25 i 1937 folgend j schäfts i si z j i Strumpf“ Gesellschaft mit beschränk: 7 unter der im Handelsregister bereits 1 6. Willy Rahmberg in Sahrensdorf | schränkter Haftung in Dresden: Dic | Emden, N [2p 10 a. i 2 ; E E U. grn . Juni 1 folgendes -einge- f Geschäftslokal befindet sich Thucn- ] Erben des verstorbenen bisherigen Jn- ter Haftung: Jacob Aronstein und | eingetragenen Firma Medicinisches a. F., 7. Hermann Wisser in Burg a. F. | Gesellshafterversammlungén vom 8. März | Fn unser Handelsregister Abt, p R a. Di Ber in e bein C gh E TIEDCCE ZBEl- tragen: Die Prokura des Franz Heßler marft 18—20. f habers der Emmy Nelissen in Lobberich Georg Wolfinger sind niht mehr Ge- | Warenhaus Bremen Georg Hansmann | Das Amtsgericht Burg a. Fehmarn. | und 14. Juni 19837 haben laut no- | heute unter Nr. 47 bei der Fj Me M, 12 Heinrich Lederle, | das Geschäft ant M t t 1n in Herne ist erloschen, HO.-R. A 13 099, „Wilbert Keller““, | übertragen worden. schäftsführer. Kaufmann Hellmut Class- | fortführt. Die Firma ist erloshen. Als E tarieller Niederschriften von den gleichen | Emder Verkehrsgesellshaft A. 6 Ffiurt a. Moni Neuolbdéne Gesellschafter als RTEN Uar Amtsgericht Herne. Köln, und als Fnhaber: Wilbert Keller, | Bei der Firma Josef Schlüter zu niß in Berlin-Mariendorf ist zum Ge- | nicht eingetragen wird veröfsentliht: | Burgstädt. [22645] | Tagen die Umwandlung der Gesellschaft Emden eingetragen: Die Prokurg ma 1f Lubnér Chemiker See] Eva Elise Di vel bleibt b ; ie Pro- —— __ | Kaufmann, Köln. Ferner wird bekannt- | Breyell, H.-R, A 199, am 8. Juni 1937: schaftsführer bestellt. Die Prokura. des | Den Gläubigern der Gesellschaft, die sich | Ju das hiesige Handelsregister ist am | durxh Uebertragung ihres Vermögens | Kaufleute Wilhelm Brunner und ( D, ai 14 Oîto Mayer. ‘Kauf- À 12861 e W et I, i Hessisch Oldendorf. [22661] gemacht: Das Geschäftslokal befindet sich | Die Firma ist erloschen. Hellmut Classniß ist erloshen. Bei | binnen sechs Monaten nah der Be- | 29. Juni 1937 auf Blatt 495, betr. die | auf eine neu errichtete Kommanditgeè- | dius Hinz ist erloschen. n-Wles E ; “M 15 R , Séin Géfellid A Y it Est L Die Jn das Handelsregister A Nr. 34 ist Palmitr. 41. Bet der Firma Anna Gruteser in Lob- j h Nr. 45 747 „Kowvo““ Fachzeitschriften- | konntmachung der Eintragung des Um- | Firma Richard Kästner, Jnh. Rudolf | sellshaft unter der Firma Oskar W. | Friedri Nicolai ist aus dem Mun, Ma F Rechts eh t Dea r heri o G nd L M l. Fer DiS- zu der Firma Carl Peter in Fuhlen ‘ein-| H-R. B 1291, „Aktien-Gesellschaft | beri, H.-R. A 389, am 15. Juni 1937: 1 verlag Geselischaft mit beschränkter | wandlungébeshlusses in das Handels- | Hohmuth in Burgstädt, eingetragen | Müller Komm. Ges. mit dem Sie in | stand ausgeschieden. Wilhelm Joh ger - Loge "16 Ren Dr , Sbinia lern dg: ai E e bram Werner ist | getragen: Das Geschäft mit der Firma | für Stickstoffdünger““, Knapsack bei |Die Firma ist erloschen, f Haftung: Die Gesellschast ist auf register zu diesem Zwecke melden, ist | worden: Die Firma ist erloshen. Amts- | Dresden unter Auss{chluß der“ Liqui- | Brunner und Claudius August 6, a. ite Prof. tf 4 U M h A 13899. Fo Drschei öitma. ist durch Erbgang auf den Hiegeleibesißer | Köln: Dr, Robert Hegels, Weiden, hat | Bei der Firma H. Goossens in Kalden- g Grund des Geseßes vom 9, Oktober 1934 Sicherheit zu leisten, soweit sie niht Be- | geriht Burgstädt, den 30. Juni 1937. | dation gemäß dem Geseße vom ö. Fuli | Hinz sind zu Vorstandsmitgl,Fthner, Chemiéer, Frankfurt a. M.,,| A 13899, Fahrschein: und Kassen: | Karl Friedrich Ferdinand Peter in | derart Prokura, daß er gemeinsam mit | kirchen, H.-R. A 112, am 23. Zuni 197:

(RGBV. 1, 914) gelöscht. friedigung verlangen können. 1934 über die Umwandlung von Ka- | bestellt. Tr. Walter Reppe, Chemiker, Lud- | block-Druckerei Weber & Co. Kom: | Fuhlen übergegangen. einem Vorstandsmitglied oder mit einem | Die Firma ist von Amts wegen gelöscht.

1 2 Wiemkerelia

Verlin, den 28. Juni 1937. M « tir Kunft- | Calau, [22646] | pitalgesellshaften beschlossen. Als nicht | Amtsgericht Emden, den 24. Juni Wzhafen a. Rh., 18. Richard Reuter, | manditgesellschaft. Kommanditgesell- | Amtsgericht Hessish-Oldendorf, 26. 6. 37. | Prokuristen vertretungsberechtigt ist. Bei der Firma Conrad Schmitz in Amtsgericht Berlin. - Abt. 564. Ae ersten (fle R Bei der in unserem Handelsregister | eingetragen wird bekanntgegeben: Den g L l imann, Frankfurt a. M, 19, Dr. schaft mit Sea am 8, Juni 1937, Ee 3975 u vas A eibe Aaldenticbei R: A 188, am ba, M i 4 Ri Wag E chaft mit beschränkter Haftung, | Abteilung A unter Nr, 43 N Gläubigern der Gesellschast, die sih | Frankfurt, Main, Scleht, Chemifer, Ludwigshafen | Persönlich Yantende Gesellshafterin ist| Wirsechberg, Riesengehb, [21816] rungs-Aktiengesellschaft für Handel | 1937: Der Kaufmann Franz Schmiß, j Blomberg, Lippe. N Bremen: Jn der Gesellschafterversamm- Firma Gebrüder Sucher, Missen, ist | binnen sechs Monaten nach der Bekannt- Veröffentlichung Rh, 20. Kurt Foahim Schwarte, E Aenni Weber, Franksurt a. M.| Jn unser Handelsregister ist einge- | und Industrie“, Köln: Hans Rixen, | jeßt in Wegberg, ist aus der Gesellschaft i Jn unserem Handelsregister A Nr. 188] [ung vom 16. Juni 1937 ist gemäß | heute folgendes eingetragen worden: | machung der Eintragung des Umwand- aus dem Handelsregifter, W( - In, Berlin - Lichterfelde, | Es is ein Kommanditist vorhanden. | tragen worden: [, „am 22. Juni 1937 | Köln, hat derart Prokura, daß er ge- | ausgeschieden. Die Firma wird unver- j ist heute bei der Firma Lesemann und Gese vom 5 Juli 1934 und den Butt: Die Firma ist erloschen. lungsbeshlusses in das Handelsregister | B 4368. Rhein-Mainischer (Franz Taurer, Dipl.-Berging., Halle | Die Kommanditgesellschaft ist durch | bei der „UAktiengesellshaft Deutsche Bank meinsam mit einem Vorstandêmitglied | ändert fortgeführt. ; Völker in Blomberg folgendes einge- übrungsverordnungen die Umwandlung| Calau, den 5. März 1937. zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit | und Funkverlag Gesellschaft F. Saale, ist Gesamtprokura erteilt; | Umwandlung der „Fahrschein- und | und Disconto-Gesellschaft Filiale Hirsch- oder mit einem Prokuristen vertretungs- Amtsgericht Lobberich. j tragen worden: dieren Besellschaft mit beschränkter Haf- Das Amtsgericht. zu e e sie nicht Befriedigung | beschränkter Haftung: Dur E Me E an, mit Sea Raa Pertctot 4 k um Die B A U: berechtigt ist Lier T [22669] D Fabri Kar Ö aus I O s N E —— verlangen können. der Ges r Vorstandsmitglied oder einem | & ter ( ent- e —: Vie Prokura des Dr. Ernst | §-R’p 46 W. ; ( - N A : S Der Fabrikant Karl Völker aus | tung durch Uebertragung ihres Ver- 9 {luß der Gesellschafterversammlun Ln Veoturitten n Vertretung der | standen (vgl. 41 H.-R. B 4873). A. Mandel in Berlin ist eon: S s R Ea Handelsregistereintrag

Blomberg ist aus der Gesellschaft aus- | mögens auf : ‘ellichaf- | Donaueschingen, [22647]]} 2. auf Blatt 24008: Von Amts | F" Juni 1937 is die Gesellschaft geschieden. Die Gesellschaft ist ‘damit S ahr enn Jn das Handelsregister B T O.-Z. 5 | wegen: Oskar W. Müller Kom. Ges. Ausschluß der Liquidation gemäß

llihaft berechtigt. Es sind folgende A 13 900. Burmeifter-Weiß. Fn-| 11. am 21. Juni 1937 bei der Firma | Köln: Durch Gefellshafterbeschluß vom vom 24. Juni 1937: „Seidenband-

weberei Lörrah G. m. b. H. in Lör-

aufgelöst. N N SAt ck ¿1 [wurde heute zur Firma Danubiana | in Dresden. Gesellschafter sind der Kauf- | x, 5 Juli 19 niizänderungen eingetreten: . Das | haber ist der Diplom-Fngenieur Fried- „Delmut Zimmer Baustoffe, Komman- | 95 Junt 1927 i dis Gofollich=tt auf. SHEL DMEXC 4 _L Mometts den 26. Juni: 1937 Johann Heinrich Wilhelm Schulze in AttieagetcllsGaît für Verlag in Donau- | mann Kurt Horn in Heidenau als per- Celes IeN A “M e Vorstandsmitglied Dr. Frig | rich Wichmann, Frankfurt a. M. Dem |ditgesellshaft“ in Hirschberg im Riesen- t R 1 I O 11a“; Die Firma ist erloschen. : ' R A. é remen, beschlossen, der das Geschäft E E i: : A: Tar d ein | worden, und zwar 1n der ie en 72 Ee L Kaufmann Ludwig Weiß in Bad Sod bi 2 H-R 56 L. Di gelöst. Die Firma ist er oschen. Amtsgericht Lörrach f Amtsgericht, unter der Firma Bremer Werkstätten | ehingen eingetragen: sönlich haftender Gesellschafter und ein | 4s Vermögen der Gesellschaft «Mer, bisher in Frankfurt a, M., |* B ct Prof g AreIB t D E 0 tf f Ta: . A 856 ¿Fie Kom- | H-R, B 4535. „Concordia, Lebens- O E / B Gat a für Kunstgewerblihe Silberarbeiten | „Lurch Gencralversammbungsbeschluß | Kommanditist, Die Gesellfhaft Hat | alleinige Gesellschafterin, nämli} jest in Kronberg 1. Ts,, das a. T8. ist Prokura erteilt Das Ge-| manditisten Baumeister Erich Ulke, | Berficherungs-Vank Afktien-Gesell- y 29670 H ochalt. ¿ j [22638] Wilhelm Schul S Sive i vom 28, 4. 1937 ist die Umwandlung | am 29, Juni 1937 begonnen. Sie hat das offene Handelsgesellschaft in F vertretende Vorstandsmitglied Dr. schäft ist bisher unter der ¡Firma „Bur- | Otto Mette, Georg Klose. und Kurt schaft“, Köln: Dur Beschluß der Mannheim. x 70] E __ Jm Handelsregister Abt. A Nr. 549 N D Su L ei At N G. der Gesellschaft auf Grund des Geseßes | bisher unter der Firma Oskar W. 5 L Brönners Dructerei“ Fra j Seidel, bisher in Ludwigshafen | meister-Weiß, Gesellschaft mit be-| Kahra sind aus der Gesellschaft ausge- (Generalversammlun E 2 Ai E ETQUILESgE Vom 50. Bu n ist am 28, Juni 1937 die e unter | Bremen R E R er e | vom 5. Juli 1934 und der Durchfüh- | Müllex Gesellshaft mit beschränkter Haf- V Ot L Mtein, wohnt jegt in Heidelberg. Die | schränkter Haftung“ hierselbst betrieben | shieden. Frau Erna Zimmer geb, Galle 1937 ist der Sa in E i E. E Sauen : f Nr. 615 Abt. A des Amtsgerichts Wesel | b. H. ar Ln A p D It Glu. rungsverordnungen hierzu in der Weise |tung in Dresden betriebene Handels- | # f "it beschränkter Haftung ura Heinrich Krüger, Frankfurt | Und auf Grund des Geseges vom 5. 7. |in Hirschberg im Rieseugebirge ist mit | 55:7 die Firma adädett “Dio Firmg |, „Defaka“ Deutsches Familien-Kauf- | eingetragen gewesene Firma Joseph S A C V T el AU- | beschlossen worden, daß ihr Vermögen geschäft durch Uebertragung des Ver- N Die Gläubiger, soweit f ist erloschen. 1934 in eine Einzelfirma umgewandelt | einer Einlage von 1500,— RM als lautet foxtán: Concordia Scbeus. haus Gesellshaft mit beschränfktér Haf- L Ostermanù, Suderwick, Kr. Vorken | gern der Bejeucha}tl, die sih binnen | uter Zugrundelegung der Umwand- | mögens mit der Firma gemäß dem Ge- A, Ja f Befriedigun anffuct am Main, 28, Juni 1937, | worden (vgl, 41 H.-R. B 1003). : Kommanditistin in die Gesellschaft ein- | Versicherun s-Aktien-Gesell schast“ eg Zweigniederlassung Mannheim, ' i. W., und als deren Jnhaber der | !€chs Monaten nah der Bekanntmachung lungsbilanz vom 31. 3. 1937 einschließ- | seße vom 5. Juli 1934 erworben. Anspruch qu lb ses Monaten Amtsgericht Abt 41 Frankfurt am Main, 29. Funi 1937. | getreten. 111. am 21. Juni 1937 bei | s R B 1671 Grundfiltöve, {in Mannheim als Zweigniederlassung H Kaufmann Joseph Ostermann zu Wesel | der Eintragung des Umwandlungs- lih der Schulden unter Auss{chluß der | Amtsgericht Dresden, am 29, Funi 1937. M geen se Sicherhe P Amtsgericht Abt. 41. der Firma „Greif-Apotheke Emil waltungêgefellschaft, Gaus A E der Firma Defaka Teutshes Familien- E E: P U E OAUN diene Viola melden, ist Siberheit ju S See B S T alen E okfurt, Main [22653] Ee S f Hirschberg im Riesen- | pforte 5/7 mit beschränkter ‘Haf CORIRns g pi) mi wié S l Bi \ in Wes i Ir den, Sicher z d S her, d i in Ocetig- d gen, / l] 9 1 ° ; ü 22655 hi D B C7 Die: A eere 2) |Vastung in Berlin. Durch Gefsellschaf- D Lis Uag Rae Gol ese, leisten, soweit sie niht Befriedigung en u a L s G Düren, Rheinl. [22650] | B 4065. Tapetenfabrik Fran Veröffentlichung aus dem e Bem [22655] Lirma ist vcdibite in Grétf-ABothet: tung“, Köln: Durch Gesellschafter- fetbeideink vom 22. März 1937 ift der Wi verlangen können. 2 Firma nicht fortführen. Den Gläu-| Handelsregistereintragungen. | Gesellschaft mit beschränkter M Handelsregister. Jn unser Handelsregister A Nr. 343 | Emil Breddin Pächter ‘August Weiß“. | pe; Muß vom 25, Juni 1987 ist das Ver- |Gesellschaftévertrag in der §8 3 (Gegen- [f Boppard. [226391] Vremer Werkstätten für Kunst: | higern der Aktiengesellschaft steht es frei, | 9. 6. 1937 We 6 s O 77! tung: Durch Beschluß der Gesel 5976. d Are W, L. & | ist heute bei der Medizinaldrogerie Ger- | Als deren Fnhaber ist der Apotheker Al n Ai im Wege s stand des Unternehmens), 4 (Stamm- L In das hiesige Handelsregister Ab- gewerbliche Silberarbeiten Wilhelm soweit sie nicht Befriedigung verlangen uma Josef A T chuhwaren- terversammlung vom 21, Mai 19Lolf: Dem Walter eyer in | hard Eifers in Buer folgendes einge- | August Weiß in Hirschberg im Riesen- [hafter Hirib-V il at Paupige|ell- anteile) und l der Aufiihtératés= } teilung A ist heute unter Nr. 9 bei der Schulze, Bremen. Jnhaber ist der | fönnen, binnen sechs Monaten seit dieser großhandlung, Lendersdorf b. Düren: | die Gesellschast aufgelöst. , Kauf nbah a. M. ist Gesamtprokura er- tragen worden: Die Firma ist erloschz2n. | gebirge eingetragen worden; Der Ueber- Ql b irsch- Tau Aktiengesellschaft in | mitglieder) geändert, im übrigen wurde | Firma H. C. Stammer zu Boppard | Fabrikant und Kaufmann Fohann | Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu | Die Firma ist evloschen. . | Ludwig Di is zum alleinigen Derselbe ist O Sesebatter mit} Gelsenkirhen-Buer, 25. Juni 1937. | gang der im Betriebe des Geschäfts be- Ls E „Vie Firma scheidet | der Gesellchaftévertrag neu gefaßt. Die : folgendes eingetragen worden: Heinrih Wilhelm Schulze in Bremen. | vexlangen. 15, 6. 100 6 H-R. A 910 —* } dator bestellt. i: l der beiden Gesellschaster ver- Das Amtsgericht. gründeten Verbindlichkeiten “ist ausge- Ste as t Handelsregister aus. |Gesellshaft hat höcistens s fts- N ie Firma ist cine offene Handels-| Uebersce Reederei Aftiengesell- Donaueschingen, den 17. Juni 1937. | Die Firma Hubert Meyer, Duren, Jnu-| B 1292. Conservenfabrik ngébérechtigt, E. \chlossen. Abit wir efanntgemacht: Ten Gläu- |führer. Gegenstand 2e# Unternehmers N gesellschaft. Gesellschafter sind die Kauf- | schaft, Bremen: Jun der Generalver- Amtsgericht. haber Hubert Meyer, Düren: Als nicht | Dyxotnungswerke Hessenland F 13894. Wilhelm Walther. A Gè1 Kray fin en 296561 | Hirschberg im Riesengebirge, den digern der Gesellshaft mit beschränkter | it" fortan: Der fommtstton Veor- L leute Rudolf Frauenberger und Maria | sammlung vom 23, Juni 1967 ist gemäß —— eingetragen wird noch bekanntgemacht: sellschaft mit beschränkter HastiFr ist der Kausmann Wilhelm Wal- | eisen Bel Ae ei uer, [22656] 23. Juni 1937. Haftung ist Sicherheit zu leisten, 10we?t | trieb von Waren: der Ei are B Stammer, beide zu Boppard. Zur Ver- | Geseß vom 5. Juli 1934 und den Durch- | Dresden, j / [22648] | Die Geschäftsräume befinden si Robert Feix ist nicht mehr Ges, Frankfurt a. M, Jn unf S e, Nr. 119 Amtsgericht. sie nicht Befriedigung erlangen fönnen, | eigene Rechnung ist zulässig. b Ge- Î ! tretung der Gesellschaft ist jeder Gesell- | führungéverordnungen die Umwand-| Jn das Handelsregister ist heute ein- | Aachener Straße 13—17. ,_ | führer, Kaufmann Walter F 12999, Richard Albert Offer- | Fn Unser Handeléregister B zu r, 11: C E wenn sie sich binnen jechs Monaten nach |fellshafterbeschlusz vom 10. Mxt 1237 N hafter berechtigt. Die Gesellschaft hat | lung dieser Aktiengesellshaft durch | getragen worden: i 22. 6, 1937 6 H.-R. A 911 —: Die Frankfurt a. M.,, ist zum Gesssm: Die Firma ist erloschen. Bene E V Gels E Hirschbérg, Saale. [22662] dieser Bekanntmachung zu jenem Zwecke | ift der Gesellshastsvertrag in § s Abf. 3 N am 1. Januar 1937 begonnen. Uebertragung ihres Vermögens auf die | 1. au Blatt 18 018, betr. die Dewetex Firma Franz Hünerbein, Düren, Jus- führer bestellt, : 12 853. Muna Scharagick: Das Folaendes cicelei F T ALS Fn unserm Handelsregister Abt B mee i i (Befugnisse und Beschlüsse des Auffichts= N Boppard, A R L 1937. N N Sea Ml Rap M anae a aff Veiotitets Rae in Se: Franz Hünerbein, Kaufmann, |ÿ 3867, Kraftwagen - Veri S bet Mit dem E Kalifiann Gottfried Hallaschta aus | ist heute unter Nr. 1 bei der Firma i Ee rats) abgeändert. L 5 O Amtsgericht. Handel sgesellshaft in Firma Rabien s S ULen, Z Ge ränkte ¡uhrung Der ¿sirma, unler UUS- | 6; i Saite Lederfabrik Hi Heinri ge) ast : -| Pilo-Werk Adolf Krebs Gefellschaft 8 RE A9 a CRLENA Stadtlandèr C i Sive in Bremen, | Dresden: Prokura is erteilt dem | 22, 6. 1937 6 H.-R. A 870 —: Pen by di arate pn Bei i der bisher entstandenen Forde- O ist Gesamtprokura Et Co S riera (Eualey eiue schule 24 mit beschränkter Haftung““, [mit beschränkter Haftung, Mannheim: E Brakel, Kr. Höxter. [22640] | beshlossen. Die Firma ist erloshen. Als | Handlungsgehilfen Gerhard Humml in | Firma Jean Moonen, Langerwehe: | ¿ex Gesellschafterversammlung Fen und Verbindlichkeiten, auf den T elf fi S 9 ; etragen worden, daß die Firma der | Lln: Dur Gesellschafterbeshluß vom | Die Gefellshafterversammlung vom U Jn unser Handelsregister Abt. A |[niht eingetragen wird veröffent- | Dresden. Ex ist berehtigt, die Gesell- | Die Firma ist geändert in Jean 91. Mai 1937 wurde § 8 des (mann Harry Sinsheimer in elsenkirhen-Buer, 26. Funi 1937. esellschaft geändert ist in: Lederfabrik 25. Juni 1937 ist das Vermögen der |8 Mai 1937 hat die Erhöhung des T l n ; schaft gemeinsam mit einem anderen | Moonen, Jnh. F. Thissen, Fnhaber i} | 27: i ; fut a. M. übergegangen, der es Das Amtsgericht. beinric Knoch Aktiengesellschaft. Gesellshaft im Wege der Umwandlung | Stammkapitals um 300000 RM be- E

58 i 9 i ic | liht: Den Gläubigern der Gesellschaft, | 1: l ter N A R O L FG A Go 8 AUAMBoN Sicita Auton Beuel, Bad Driburg, ind die sich binnen jechs Monaten nach der Prokuristen zu vertreten. Die Prokura | Jakob Thissen, Kaufmann, Langerwehe. O Bots S Sol on als deren Jnhaber der Kaufmann An- CEA anes der Eintragung des e Vai Arthur Dudeck ist er- l Grecinutter Stel Bie Geschäftsführer vertreten. Zur n in L ribura ei mwandlungsbeshlusses in das Han- . i 4 Ftrma C ger V DaU=- Gin Tonn » (Sosolli A O Malaacriti B Een delsregister elt ee dieldon isl 2. auf Blatt 19701, betr. die Jsis- | verein, Aktien - Gesellschaft, Düren: | Verbindlichen Vertretung E O

r unveränderter Fixma fortführt. j Í Prokura Leo Scharagzick ist er-| Gerá. Firmenlöshungen. [22657] en. e "n s A od os Handelsregister haben wir 13 895, itteldeutsche Revi- | folgendes eingetragen: 5 E s:Gesellschaft Dr. Fleischer &| a) bei den Firmen: Hof. andelsregister. [22663] | Gläubigern der Gesellshaft mit bé- | vertrag in § 3 entsprehend der Kapt- E

Hirschberg (Saale), 29. Juni 1937, | Auf den Hauptgesellshafter Hirsh-Bräu | schlossen, die Erhöhung ist erfolgt. Tas Das Amtsgericht.

; Aktiengesellschast übertragen. Die Firma |S fapital beträat test- 1000 000 E Dr. Gleißner, | Zend Q l agen. Lte trma | Stammkapital beträgt jest: 200 00 N Dr. Gle ner. | sheidet damit aus dem Handelsregister | Reihsmar?. Durch Gefsellshafterbeilus E

aus. Ferner wird bekanntgemacht: Den | vom 8. Mat 1937 ift der Gesellibaft#-

A : L S T ä 7 O L ist die Mitwirkung zweier Ges Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht wurds Gesellschaft mit beschränkter | Leonhard Bauer ist nicht mehr Vor- | |st die Mitwir Hten ) ; u A : l D Ber iobiguna E L iten v Haftung in Dresden: Die Gesellschaft | standsmitglied. Josef Kall, Kaufmann, e od Kommanditgesellschaft mit Be-| 1. J. Sieckmann, Köstriß, 2. Leo Stei-| --Dom“' Direkter Ort8sauskunftei: |:scchränkter Haftung ist Sicherheit zu | talserhöhung abgeändert. Braunschweig. 12%41]| Gottfried G. A. Vahr & Co., | ist durch Beschluß der Gesellschafterver- | Düren, ist zum Vorstandsmitglied be- | |häftsführer i Rudolf Wittich, 7 am 5. April 1937. Persönlich | niy, Gera, 3. Max Winkler, Gera, | dienft Mitteleuropas, G. m, b. H.“ | [eisten, soweit sie nicht Befriedigung er-| Georg Derriteir. Mannheim. Ins 1 Jn das Handelsregister L am | Bremen: Die Gesellschaft ist aufgelöst sammlung vom 15. Juni 1987 aufgelöst | stellt. : und Treuhänder Rudolf Wittich, F inder Gesellschafter ist der Wirt- | 4. Paul Heiland, Baugeschäft, Gera- | in Hof: Von O len gelöscht. langen fönnen, wenn sie sich binnen | haber it Geora Dürritein, Kaufmenn, 29. Juni 1937 bei der Firma Elektri- | Dex Kaufmann Eduard, richtiger Franz worden. Der Kaufmann Friedrih | 24. 6. 1937 6 H.-R. A 86 —: | furt a, M,, “N if: uno prüfer Dr. rer. pol. Erich Flei- | Debshwiß, 5. Ernst Leipert, Gera, | Amtsgericht Hof, 30. Juni 187. | sechs. Monaten nah dieser Bekannt- | Mannheim. / | zitätswerk und Straßenbahn Braun- | Fduard Höper in Bremen - führt das Richard Runge ist nicht mehr Geshäfts- | Firma Heinr. Aug. Schoeller Söhne, | B. 4981. Vektbandstoff- u : Frankfurt d. Es ist ein | 6. Medizinishes. Kaufhaus Apotheker \_ ch0 7 : : machung zu jenem Zwette melden. Amtsgericht, F.-G. Ib, Mannhetm. 4 schweig A G. in Braunschweig einge- | Gzichäft seit- dem 1. Juni 1937 unter | führer. Zum Liquidator ist bestellt der. Düren: Dem Chemiker Dr.“ Richard | mazeutishe Fabrik Ulm-FrartW änditist ‘vorhanden: Dem Re- | Johuntees Wundetlith, Géra, 7. Albin | Kempen, Rhein. [22664] |_ H.:R." B 7620. „Rheinlichtiuiele{| —-# se f tragen: Dur Generalversammlungs. | Jebernahme der Aktiven und Passiven | Kaufmann und Regisseur Alfred Bo-\ Rhodius jr, Düren, ist Einzelprokura | a. Main Gesellschaft bec inqsrât a. D. ‘Dr. Theo Beiser in | Junold,”Géra, 8. Albin Schreiber, Witt- |-: Handolsrogiitemiñtragungen vom | Gesellschaft mit beschränkier Has-|. 22671] | beshluß vom 28. Funi 1937 ist auf | und unter unveränderter Firma fort. | keis gen. Landis in Dresden. erteilt. ter Haftung: Diretlor Verert Würt a. M. ist Prokura erteilt. | dishenbernsdorf, 9. Paul Moriß Schnei- | 28. Juni 1937: H.-R. B Nr. 34, | tung“, £öln: Dur Getell42tter, Ma enberg, Westerwald.

i O.-R. B 1. Westerwälder-Batalt-

z E E mentsteinwert G. m. 6. §., Emspel,/ n G

Grund des Gesebes vom 5. Juli 1934 g emen- Die Gesell- | 3. auf Blatt 23 010, betr. die Aladin | 954 6. 1937 6 H.-R. B 264 —: | Frankfurt a. M, ist zum weiteren die Umwandlung der Geselischaft but (afi n antrcose Eine, Liquidation Sigagttensghxie Gajel aft E) Firma Simplex Registratur- und Orga- | [äftsführer bestellt. Schulz «& Uebertragung ihres Vermögens unter | Findet nit statt. Die Firma ist er- schränkter Haftung in Dresden: Von | nisations-Gesellshaft mit beschränkter | B 4794. Klemp, Schultz

Kommanditgesellschaft ist durch | der, Gera, 10. Nährmittelwerk Theodor 2. u. C. Arnold Gesellschaft mit be- beihluß vom 18. Juni 1937 ift das Ver- | Cémreirtl pandlung der „Mitteldeutshe Re- | Zinck Nachfolger, Gera, 11. Fohannes schränkter Haftung in Kempen mögen der Gesjellshaft im Wege der | Zte négesellshaft Treuhand Alktien- Glo, Bekleidungs-Geschäft, Gera, | (Niederrhein): Dur Beschluß der | Nnwandlung auf den alleinigen Gesell- | “2

Auss{hluß der Liquidation auf die | [5 Amts wegen: Die Gesellschaft wird ge- | Haftung, Düren: Von Amts wegen ge- | Gesellschaft mit beschränkter Misaft“ hierselbst entstanden (val. | 12. Richard Bretter, Gera, 18. Caspari | Gesellshafterversammlung vom s. Jun! | ‘caëter Dr Zur. Azin ‘otta. Düfsel- | 3: Gegenstand des Unternehmens Hauptgesellschafterin, die Stadt Braun- “owianlibiae Wohnungsbauge- | 128 5 2 des Geseges vom 9. Oftober löscht gem. Ges.” v. 9, 10, 1934, O tung: Kaufmann Dr, jur. Hugo | R 5 680) | | d & Co. Gera: l L 1937 ist die Gesellschaft in eine Kom- | dorf, äbert T i "Bandel - 19 Verjilellung und der Vertrieb von \chweig, beschlossen worden. Die Firma sellschaft Bremen, Gesellschaft mit 1934 NGBl. 1 914 gelöst. 26. 6. 1937 6 H.-R. B 103 —: | mann, Frankfurt a. M., ist zum 113518. Central-Drogerie Paul | Die Firma ist erloschen. maunditgesellschaft mit der Firma | zewerbe nicht betrieben wird scheidet | Betonwaren. Sp. 4: Das Stammkapital ist erloschen. Als nit eingetragen wird beschränkter Haftung Bremen: Durch 4. auf Blatt 23 318, betr. die Cuam- Firma Dürener Backhaus mit be- | ren Geschäftsführer bestellt, Wiloch, Höchst a. M. Neuer Jn-| b) bei der Firma: 2, u. ‘C. Arnold und dem Sis in | dis Firma aus dem Handelsregister aus. | !! dur Beschluß der Gesellschafter vom veröffentlicht, daß es den Gläubigern Beschluß der Gesellschafterversammlun i Gesellschaft mit beschränkter Haf- \chränktex Haftung, Düren: Die Gesell- B 1058. Metallgesellschaft At h ist der Apotheker Paul Knobloch 14. Hermann Schnuck Söhne, Gera: Kempen (Niederrhein) umgewandelt | F-xzox wird bekanntgemaht: Den (28. April 1937 um sô2 000 RM auf der Gesellschaft frei steht, binnen sechs | om 1 Dezember 1936 ist das Stamm (Ung in Dresden: Von Amts wegen: | {aft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | gesellschaft: 1. Kaufmann F jrankfurt a. M.-Höchst. Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Firma | worden. Tie Kommanditgesell haft, die | Gläubigern der Gesellschaft mit be-| 2900 RM erhöht. Sp, 5: Direktor Monaten seit dieser Bekanntmahung | fapital der Gesellichaft von 200 000 RM | Die Gesellshaft ist gemäß § 1 des Ger | schäftsführer Jean Oebel, Köln-Linden- | Fuchs, Frankfurt a, M, 2. DF 11813, Sümag Süddeutsche | ist erloschen. am 28. Juni 1937 begonnen hat, ist im | \chränkter Haftung ist Sicherheit zu | Felix Bonte in Darmstadt, Sp. 6: Fris R Sitherheitleistung zu fordern, soweit | m 150000 RM auf - 350000 RM | (enes vom L Ster Nt tr Mseors | thal, ist zut Liquidator ‘bestellt. Carl Siegfried Ritter von Fshinengesellschaft E. «& T. van | c) bei den Firmen: Handelsregister 4 unter Nr. 458 ein- | leisten, soweit sie niht Befriedigung er- | rian in Hachenburg, Walter Klefenz 4 sie niht Befré¿edigung verlangen können. " ! 914 aufgelöst. Der Direktor Albert Amtsgericht, 6, Düren. Frankfurt a. M., 3, Dr.-Jng. Wi: Dex Siv der Fi ; 15. Richard Plabmann, Gera, 16. Otto | getragen. Versörlih haftende Gefell- | [4 ngen fs ; s A alanon [in Varmltadt. Sp. 7: Dex Gesellschafts- 1M y a erhöht R hr g , 9, rant} 2 Der Siy der Firma ist nah . Richard Plaßmann, Gera, 16. O getragen. d l D | langen können, wenn sie sich binnen | [7 E 5 Amtsgericht Braunschweig. Georg Schrader «& Co., Bremen: Wagner 2 nicht mehr Geschäftsführer, Müller, Bad Homburg v. d. D., 4 Jsenburg -verleat: Köhler, Gera, 17. Gebhardt & Müller, | [hafter sind: 1. Walter Arnold, ¿Fadri- | fechs Monaten nah dieser Befannt- | LETITag t dur Beschluß der Gesell- A L CE N ti ie einz0n | An Sins Aéora Kitteles Ebradee s sondern Liquidator. : __\ Friedrih August Oetken, Bad: HonF19 798, August Hohnroth, Holz- | Gera, 18. Dr. Georg Gündel, Gera, | kant in Kempen, 2. Hermann Barchèt, | machung zu jenem Iwecke melden. hafter vom 28, April 1937 neu gefaßt: L P, A 8 [22642] Otto Ernst Koppermann, beide in | & gl Blatt 15 868, betr. die offene | Düren, Rheinl. [22651] |v, d, §H,, sind zu stellvertretenden Wsung: Das Handelsgeschäft ist | 19. Bruno Diestein, Gera, 20. Central geopitant in Stendal, 3. Dr. Kurt | H-R, B 7830. „Kube «& Kubenz | Kaufmann Fris Adrian in Hachenburg a Mager dg das- Handelsregifter S ift Selaratvcdara erin Je B L S atiaao i De C o R standsmitgliedern T Die Pdem Rechte der Fortführung der | Automat, Gesellschaft mit beschränkter Don in Schorndorf. ne zehn Internationale Speditions-Gesell: | l S führer Ut Dirottae gen: M Ten : DOUTT era sden: s annswit' . 6. 1937 6 H.-R. 70 —: | Julius Fuchs ist erloschen. - a an den Kaufmann Hans Baer |-Haftung, Gera, 21. Otto Jäger, GmbH., | Kommanditisten Protura * schaft mit beschränkter Haftung“, L D - Am 26. Juni 1937: zwei aller Gesamtprokuristen sind zu- | Marie Engel geb. Zshocke isl aus der | irma Dürener F i , 9 Ti : ape 55 E E C ilt ‘bêm RNicicrd “Golthä , A r Datung” - | Felix Bonte in Darmstadt bestellt. Den | ies s ; i S ; e L en L as O : ; s Farbenfabrik, Gesell B 3400. Tillmanns-Gayer Frankfurt a. M. veräußert worden Gera, 22. Thür. Revisions- und Treu- | ist erteilt dem Richard Holzhäuer, | Berlin, mit einer Oweianiederlassunag | 218 28 Es S ER B M egr range En Macbiveltveinsibe Sai s-Abtten- n L Tae G E E G beseränkter Haftung, E! handels - Metlengetelya t: Ms unter der cbgclndecien Firma hand-Ges. mbH., Gera, 93. Schmuckler | Diplomingenieur in E Die | in Köln, Gegenstand des Ultieénobinen de Ae Erh tan r Das V8 Le sells : J G 1G Ha olf Ai ‘fü an- | Durh Gesellshafterbeschluß vom 22. 4. | Beschluß der GeneralversammlungFust Hohnroth Nachfolger, Jnhaber | & Co., GmbH., Gera, 24. Baugesellschaft | Firma der G. m. b. H. ist erloschen. | Betrieb eines Speditionsgeihäftes E Me Lens r O N i Carl Schrader & Co., Bremen: | gesellschaft, Bremen: Jm der General- | hannes Rudolf Zschoce fürt das Han- 1937 ist die Umwandlung der Gesell- Mai 1937 ist das GrundfkapitÆ Baer“ Hierselhs I E L S S Als nicht einaetragen mir -| F ; Ce Oltron Sge]MUieS. | der Weise Prokura erteilt, daß jeder 0 / : A Se on Crt 1027 ¿r E L a a E de 9: S C F Baer HmbH, : Als nicht eingetragen wird bekannt- | F . Reichsmark y | M O E D Ui Pan WOMr | gemi Gef vom s Fade 2 dee Mg Sise un f uma als Uin: | 180), uf Grnxb des Glctes dom 2,7 [20000 N “auf 19000 UN a Heinri ‘bente! 2e Jima | ° De Prot! Bes” von Amts ezen [sund Den ibubigecn dee Gesel | SUAN U N00 Mat szerelen bent l e’ Go Mas mat Att Sni Tus L Dur z n R e i 3E f ¿es 1934 in eine Kommanditgesellschaft mit | worden rloschen. elöscht. schaft mit beshränfter Haftung, die | mann, Berlin-Lichtenbera und Mastox | !" ast mi einem WejMarios z D S Ol Se S | tund eller 9 fenen Pad U d B e A E) vos Firma Dürener Farbenfabrik Köhler | » 1899, Wirtschaftliche VerF2%4. Julius Lorch: Die Firma | Gera, den 29. Juni 1987. jch binnen jecks Monaten nach der Be | Fubenz, Kaufmann, Verlin, Gejent: |füdrer oder einem anderen Prokuristen M e E L T dolf Morde & É j ; ) T tels & Co., Düren, dur Uebertragung ihres | qung Deutscher Gaswerke loschen. ; Das Amtsgericht fanntmächung der Eintragung des Um- | \haftsvertrag vom 3, März 1933. Sind |2 E : S 15 | Fr. Secmann, Vegesack: Die Firma | Firma Adolf Wiards & Co. mit dem| in Dresden: Prokura ist erteilt der Vermögens unter Ausschluß der Liqui- | Zug “Li Fa i ; s i; 9 t bEinaiSedlutd in bas SAtDolS I TISOLAA Dot U, ECLA LOO, „Sun Marienberg/Westerwald, 15. 6. 1937. | n E Sikis âm 1 4 Di j ; ; , 2 b L: E fokssyndikat Aktiengesel!\M 13896, Ferdinand Göb « —— wandlungideichlusses in das Handels- | Prokuristen bestellt, so erfol Ver- Amiégoricht “obannes Mit, Broment: Die wandlung ‘dieser Aktienzesellscchaft dure ind ém Duo Tris Beer, ist erl iden Als. db Gitgetragen wird Zweigniederlassung Augn urt Offene Handelsgesellschaft mit | Gleiwitz. S [22658] Lgclter zu diesem Zwee e ide Be Cetund auc durch cinen Geshästsführer R N n A , n A B e G2 8 2 Sto i; igt [Uf erloshen. A!S n1 : D Dr. Johannes Tiemejssen, Emil n am 1. Funi 1937. Persönlich Jn unser Handelsregister B 361 ist | Zicherhetit zu leisten, joweit sie nicht Ve- | in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. V T Bs : Mit Wirk Lom Cd Tie eus T HandelsgesellsBaft bie GeseniGast geuteitati t ctcian noch veröffentlicht: Den Gläubigern S Dr, Daten Meyer Mde Gesellschafter sind: L Sti heute bei der Firma ‘Oberschlesische friedigung verlangen fönnen. 0 Die Gesellschaft fann nab b 10 des Marienberg, Sachsen. [22419] ves L L 987 int E Dukdéter: beshlossen. Die Firma bee Aftien-| 7. auf Blatt 16 368, betr. die Firma der Gesellschaft steht es a A ne | niht mehr Vorstandsmitglieder. D O Göb, 2. Techniker | Druckerei und Verlagsanstalt, Gesell- | Amtsgericht Kempen (Niederrhein). | Gesellschaftêvertrages gekündigt werden. | Auf Blat: 2 des Handelsregisters mster Emil Bail Höhle in Bremen | gesellschaft ist erloschen. Als nit ein- | Otto Franke in Dresden: Der Kaufmann nicht Befriedigung verlangen können, | A yfsichtsratsmitglied Dr. Ralf Göb, beide Frankfurt a. M. schaft mit beshränkter Haftung“ in Glei= ree Ferner wird bekanntgemacht: Oeffent- | ist heute eingeiragen worden:

Der JInhader der Firma Hermánn

20. Johannes Alt: Die Pro- | wiß, eingetragen worden: Durch Be- | Köln. [22665] | siche. Bekanntmachungen erfolgen dur Marienbere dor: Fabrikant ( nDera, 02e t

binnen sechs Monaten seit dieser Be- ist zum stellvertretenden Vorstan 0. 5 A : wiß, 1 word } D : H 1 | nitt V riedrih Kurz ist erloschen. |hluß der Gesellshafterversammlung In das Handelsregister wurde am | den Deutschen Reichsanzeiger. Das | Zt gens

als Gesellschafter eingetreten. Seit dem | getragen wird veröffentliht: Den Gläu- | Hermann Eduard Otto Franke ist in- fanntmahung Sicherheitsleistung zu

A 27 pf S saesell- | bigern der Gesellshaft, die sih binnen | folge Ablebens ausgeschieden. Die Kauf- glied mit dem Recht dexr Alleiny ¿ried _Der ischasterveriammlung} F 908 Dan E en 2 ! a M : CRG Ie Pat E, ; 7E ana 1987 offene Handelsgesell ses Muatee (uu L mann3witwe Margarethe Magdalene HERDE, 6 S.-R. B 909 —: Die | tung für die Zeit bis zum 30. M297. Vernhard Ermann: Jn-| vom 18. Juni 1937 ist die Gesellschaft 29. Um 1934 PUgeirageu „_ | Geschâftélokal befindet sich Karthäuser- | Jen Vers un E E

‘Hohlt, Hollmann & Co., Bremen: | mahung der Eintragung des Umwand- | Martha Franke g&b. Preußer in|...7 ‘Ditrenel Farbenfabrik “Köhler tember 1937 bestellt. i rit der Kaufmann Bernhard Er- | auf Grund des Gesezes vom 5. Juli 1934 DoR, A L020, --David Stern“, | wall 36. A L Wat ter Müller. die GesGêfts- i Das Geschäft ist an den Kaufmann [unge aises in das Handelsregister | Dresden ist Fnhaberin. Catara N e O Hüven “Persönlich haftende Ge- | , B 2665. is r MS ea unt d M. & Co. Di ih i Weise V D oen, daß Gn A L E io Amtsgericht, Abt. 24, Köln. | cebitlin Martha: Bildeacth ‘Müller Ser E Friedrih Wilhelm é remen | zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit | teilt dem Kaufmann Hans Erich Rudol E an 01 Stang | beshaffung Aktiengesellschast: F 29). O umann & Co.: Die | ihr Vermögen unter Ausschluß der Li-| H.-R. A 6441. „Friedrich Koe 1 E E A 2 a Der 1/6 ier “798 T is anin Se zu leisten, Pei sie nit Befriedigung Franke in Dresden. die Fi O Ca T Generalversammlungsbeshluß vom“ gat ist aufgelöst. Die Firma ist Pon GalniGett Aeras E: | pas D O A E délèréailier À [22666] | ch în Meerieubers wEdaie, a Ae E

: v 2A f Di 3 verlangen können. 8. auf Blatt 19107, betr. die Firma | ZUren. Fon i | 11937 ist § 1 dex Sazung wie foleen. E RIIEION S UIN FEICILUILLLEL L N H O Ir ü ; [g QOE: Pandeibregiiiler A Nr. 45, ober und betreiben das GesGéft Uk H UH E L ie L 4 Betrleie dex G Amtsgeriht Bremen. Emil Dürsch in Dresden: Der Kauf- | 14. Juni 1937 mit zwei Kommandi- ändert: Die Aktiengesellschaft führt 200. Simonis « Lanz: Das | Haftung in Breslau als alleinige Ge-| D. R. A 1258 A rge & | Max Hirsh, Sachsenhausen, ift am es E E RAGAE e R E Gejthäfts Gi Verbindlichkeiten mann Emil Dürsh ist ausgeschieden. E 6. 1937 6 H-R. B 276 die Firma „Deutlsche *Klinler- und SSAIH ist. mit dem A der Ran, trie worden ist. S E a S j Tes 22, April 1987 eingetragen worden: Die ELAnE BEEE 5 ata Le v i R l : s Handelsgeshäf 1e Fi D err E EEE S: E i ienacs\ells nd M9rung der Ficma, unter Avs- | Ferner wird bekanntgemacht: Den Gläu- | Knorpp ist erloschen. Dem Ern an | Fip ist erlos E R L

{22643] | Das Handelsgeschäft und die Firma Firma Felix Pelver & Co, Gesellschafi elwerke Aktiengesellschaft“ und g Der ¿Ftrm 1 s d vetanntgemacht: 2 Firma ist erloschen. ema fori Die GesellGaft it and

des fruheren Fnhabers ist ausgeschlossen | Bruchsal. | aft / „Weser“ F ragienghán Gesellschafi Handelsregistereintrag B Band T] ‘erin FOREEN e Dar mannteeiras mit beshränfter Haftung, Düren: Durch | !! mit beschränkter Haftung, Bremen: |O.-Z. 2 Firma “entr Pas Söhne, | Hedwig Mavie Sophie Dürsh geb. | Yosellshafterbeschluß vom 27, 4, 1987 ist | Meerholz,

age ; : Aktiengesellschaft i ru —: Die | Hassenstein und der Kaufmann Hans- | 2 / e in Gelnhausen bestehende 3 i wo nvandlungsbe] in i | l A A E “Ritbiar Bemer, Bc s E E Ernsi Gi A joahim Dürsch, beide in Dresden. Die | die Umwandlung der Gesellschaft auf Du 1 hai 1 gge Prokura Jakob - Log bleibt | nossenschaftsregister zu diesem Zwecke | oder einem zur Vertretung berechtigten Neueintrag im Firmenregîîten 2A I oLUii al , B E E j

i ist zur Hauptnieder] 1 1STE j 16 E 1 QUET, EITIEI E gister atck | 0 nttgeriht Marionhora 2 Amt niederlassung 1st gur Haup melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit | Gesellschafter die Gesellshaft vertreten | Mühlenwerk, Franz Ve® Lamdähuee | Amtsgericht Marienberg, 23, Juni 1937,

g ; der bisher entstand Ver- | bigern, die sih binnen 6- Monate ser, Köln-Braunsfeld, ist derart Ge- Amtsgerìi b C ihren Siy von Frankfurt a, M. Mer bisher entstandenen Ver- | bigern, die sih binnen 6 Monaten nach | ler, Köln-Braunsfeld, if ( ) Amtsgeriht Korbach “D. JORT aao i C j E Kreis e veMfteiten, an den Fabrikanten Emil | der Bekanntmachung der Eintragung des | samtprokura erteilt, daß er gemein- Cu Marz 187 gegründet worden. Jeder

èr in Wiesbade1i veräußert wor-| Umwandlungsbeschlusses in das Ge- | ¡haftlih mit einem anderen Prokuristen | Landshut. 21187 Miellichafter ist befugt, die Gesellschäft

ein Zu vertreten.

225) 5

t (I R E A R C E

s i i b ini 26 Gesellschaft hat am 15. Juni 1937 be- | Grund des Gesetzes vom 5, 7, 1934 in |!! i Gustav Heino -Pihon, sämtlich in | Bruchsal ist erloschen. tirten eine Kommanditgesellschaft mit der | erhoben, inv 23998, Horber Textilverwer- | sie niht Befriedigung verlangen können. | kann Sitz: Landshut. Inhaber: F K 379 s l Mal : V ( - ¿ : o: 7 D: y : R A ; B l F lEDTYUNI Jen, l, S1: LandsdUt. naer: Franz Dee, | Net G G20 (2 Bremen, Hermann Maria Victor Mier-| Bruhsal, u E 1987, va auf Blatt 24007 die offene | Firma Felix Pelyer & Co, Düren, din U A A Theodor Nosengarteu: Der | Amtsgericht Clalipik den 28. Zuni 1937. H-R. A 13098, „Fruchthandels- Milblenberiden e R: Mans E bélbooaitis wee n zinsfy in Nordenham und Fohann Ger- ais Handelsgesellschaft Künzel & Co. durch Uebertragung ihres Feger L O Meister Luciné M? Firma ist von Horb a, N. nah A esellschaft Wihl «&Bosnak““, Köln. | Landshut den K Iun T7 deute -bei der, Firma od: Wiebeidaus hard Heinrich Sauders in Einswarden E j halter- und Goldfederfabrif in | unter Ausschluß der Liquidation auf die Bri i Höchst a. M.: Ten !. “urt a. M, verlegt. Jnhaber ist\ Meide, Holstein. [22659] | Persönlich haftende Gesellshafter: Jsi- Amtsgericht Landädut, V3y & Co. G. m. b, H. Werkzeugfabrik in î. O. ist in der Weise Gesamtprokura | Burg, Fehmarn. [22644] | Dresden. Gesellschafter sind der Füll- | Kommanditgesellshaft beschlossen wor- | Brün V. il “C emiker, LudwiciM( Ufmann Theodor Rosengarten,| Jn das hiesige Handelsregister A ist | dor Bosnak und Kurt Bosnak, Kauf- : ä R N Meschede folgendes eingetragen: Das erteilt, daß jeder von ihnen in Gemein-| Fn das hiesige Handelsregister B halterfabrikant August Weidlich, derx | den. Die Firma ist erloschen, Als nicht d g Va W i ' Beil Ger Mrt a. M. unter Nr. 321 bei der Firma Gebrüder | leute, Köln-Lindenthal. Offene Han- | Lieguitz. [22867] | Stammkapital ist auf Grund Beschlusses schaft mit einem Geschäftsführer oder Nr. 11 ist bei der Fehmarnschen Ver- Kaufmann Friedrich Künzel und der | eingetragen wird noch veröffentlicht: | a, Kh,, 2, M q M 6 “Dr 249, Naxos-Schmirgel-Schleif- | Nielsen, Heide, offene Handelsgesellschaft, | delsgesellschaft, die am 29, Juni 1937| Jun unser Handelregister Abt. B | der Gesellshafterversammlung vom mit einem anderen Gefamtprofkuristen | lagsgesellichaft m. b. §. heute folgendes | Gärtnereibesiver Arno Huck, sämtli in | Den Gläubigern der Gesellschaft steht | a. D,, Fran furt S fer over Fabrik Burkhard «& Cie.: | heute folgendes eingetragen worden: begonnen hat. Jnfolge Umwandlung | Nr. 79 ist bei der Firma „Deutsche Bank | 15. Mai 1937 um 15 200 RM auf 55 200 zur Vertretung der Gesellshaft be- | eingetragen: ¿ Dresden. Die Gesellschaft hat am |es frei, soweit sie nicht Befriedigung helm Christ, C em! t bre f rokuren Dr, Paul Rosenberg und | Der Kaufmann Erwin Nielsen in | hierher übertragen. Das Geschäft wurde | und Disconto-Gesellichaft, Filiale Lieg- | Reichsmark erhöht. vedtigt ist, i / Die Gesellschaft ist durch Beschluß der |1 März 1937 begonnen. Der Gesell- | verlangen fönnen, binnen 6 Monaten V iesdorf, 4, Aus "d. n ev g „Rosenberg sind evrloshen. Dem | Heide ist aus der Gesellschaft ‘ausge- | bisher unter der Firma Fruchthandels- | nig“, eingeiragen worden: Die Prokura Als nicht eingetragèn wird veröffents Medizinisches Warenhaus Bre- Generalversammlung vom 25 Mai | {hafter Weidlich ist von der Vertretung | seit dieser Bekanntmachung Sicherheits- n, Wolfen (Nr, ene », 2 Mlfred Stern und Emmy Edith | schieden. gesellschaft Wihl & Bosnak, Obstvertrieb | für Dr. Ernst A. Mandel und Dr. Her- | licht: Die offene Handelsgesellshaft Joh men Afkiengesellschaft, Bremen: n | 1937 aufgelöst, Die Gesellschaft wird | dex Gesellschaft ausgeschlossen. (Prager | leistung ju verlangen, j Alfred Friederich, Dip es Werg in Frankfurt a. M. ist Ge-| Heide i. H., den 24. Zuni 1937. & Comp. mit beschränkter Hastung ge- | bert Eisebitt ist erloschen. Wiebelhaus & Co. in Meschede bringt der Generalversammlung vom 31. Mai | durch mindestens zwei Liquidatoren ver- Straße 32.) 14, 6, 1937 6 H.-R, A 908 —: Die Wilmersdorf, 6, Kurt A 19 '- WMura erteilt, Dieselben sind zu- Das Amtsgericht. führt. Ferner wird bekanntgemacht: | Amtsgericht Liegnis, den 25. Juni 1937. | das im Grundbuche von Meschede Bd 29 1937 ist gemäß Gesey vom 5. Zuli 1934 | treten. ; Amtsgericht Dresden, am 28, Funi 1937. | Firma Felix Pelher & Co, Düren, | Jng, Wolfen (Kr, Bitterfe » inf n mit einem anderen Prokuristen C t Den Gläubigern der Gesellschaft mit ———— Bl. 381 eingetragene Grundvermögen und den Durchführungéverordnungen Zu Liquidatoren sind bestellt: 1. Gott- Persönlich haftender Gesellschafter Felix | Joseph Huber, Chemiker, De ‘ungsberechtigt. Herne. [22660] | beshränktex Haftung ist Sichevheit zu | Lobberich. [22668] | nebst Gebäuden und Inventar ein und die Umwandlung dieser Aktiengejell- | lieb Steenbock, Burg 9. F: 2, Hugo | Dresden, j [22649] | Pelger S A Düren. Komman- | tenberg, 8, Dr, Ulrich Kersten, ai 1079, Perplex Propaganda Jn unser Handelsregister Abt. B | leisten, soweit sie nicht Befreidigung er- Handelsgerichtliche Eintragungen. zwar zum Anrechnungêwerte von 15 000 [haft dur Uebertragung ihres Ver- | Beyer, Burg a. F., 3. Joachim Wiepert| Jn das Handelsregister A ist heute ditgesell! aft seit dem 14, Juni 1987 |a, D, Berlin-Charlottenburg, ®. Fer & Co. Nachf.: Die Firma | Nr. 1386 Sthlegel-Scharpenseel- langen fönnen, wenn sie sih dinnen| Vei der Firma J. M. Nelissen, Lob- | Reihämark auf die erhöhte Einlags. mögens auf den alleinigen Aktionär, in Albertsdorf a. F. 4, Matthäus | eingetragen worden: ; mit einem Kommanditisten, Gerhart Kloeppel, Kaufmann, "When. Brauerei Aktiengesellschaft, Abteilung | sechs Monaten nah dieser Bekannt- | berich, H.-R. A 21, am 1, Juni 1937: Meschede den 14. Juni 19887, den Kaufmann Hermann Meyer in | Höppner in Vadersdorf a. F., 5. Karl | 1. auf Blatt 22 609, betr. die Oskar Umtsgericht, 6, Düren, Mülheim, 10, Dr, Hans Ku 6228, Wagnox & Co.; Jeßgt| Bürgerliches Brauhaus in Herne ist | mahung zu jenem Zwecke melden, Das | Das Geschäft nebst Firma ist von den 'Das Amts ericht s Bremen, beschlossen, der das Geschäft | Höppner in Mummendorf a. F.,|W. Müller Gesellschaft mit be: Chemiker, Frankfurt a, M.-E[l N s