1937 / 153 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 07 Jul 1937 18:00:01 GMT) scan diff

Yentralhaudelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 153 vom 7. Juli 1937. S. 2 Zeuniralhandelsregifterbeilage zum Reichs- und Staats eichs: und Staatsanzeiger Nr. 153 vom 7, Juli 1937. S. 3

Bitterfeld. 23210] | teilung ò aftsanteï - bri n i Düsseldor e î ‘än: ; : Jun Handelöregisier Abt. A it heute | löjun@) geändert, $ 2 hat, seit E E r Cid lenberies s N A L nd E 1 quN E N I O 1 Beier Sat, Der Hiseeige Gesel y n L-N A F78, Holupértrieb Albert | Jiveck e i i uuter Nr. 453 die offene Handelsgesell- | Fassung: Gegenstand des Unternehmens | so wird die Gesellschaft durh zwei Ge- Amtsgeriht Eberswalde Befriedigung verl ent, soweit jy Fietler, Göppingen: Der seit- | schafter Kaufmann Peter Schramm in | Veit, Kassel; Kommanditgesellsch it Zweck bei dem vorbezeichneten Ueber-] b) bei der Firma Vogel Wertheim in. schaft Firma Karl und Friß Kirchner | ist es, ausschließlich als Geschäftsorgan | shäftsführer oder dur einen Geschäfts- A \ Am 1% 1987 könne M Firmeninhaber Gugel Breit- | Gummersbach ist alleiniger Jnhaber | 1, 1. 1937. Ein A Geis Jei nehmer des Vermögens bei der vorbe- | Lauterbah, H.-R. A Nr. 112: Die und als deren persönlich haftende Gesell- | zu dienen für eine Gesellschaft des bür- | sührer und einen Prokuristen vertreten. | Elsterwerda [23220] | Nr. 1473 die K T n Abt, Er ist gestorben. Geschäft nebst | der Firma. Die Gesellschaft ist aufge- | Firma ist in Holzvertri b Albert eit, R PRE Ce BTRRGL Ne eR, 1 Brems U erloschen. E g Kaufmann Karl Kirchner | gerlihen Rechts, deren e stick- | Ferner wird bekanntgemacht: Die Be-| Jm Handelsregister A V unter dée Firma Märkische Fe lh E ist auf d A f, 1 Holzvertrie ert Veit, | H.-R. A 3640. „Hausa Kohlen- | Lauterbach, Hessen, den 26. Juni 1937, Da Saufmont Bu dres Me ino Eu Win 0b [minen et GelN er: 9 us Sl tee Be ar BEnd.| anne ontonia G: nt VÜEE en De Bera me | bad blig iat Wan: 9 ugaee 1 her betet rc 20. fn T L eini ens Dis Gesell{d e bai 2 se rzeugnisje gemeinsam vertreiben. | folgen im. eichSanzeiger und den Ham- Elsterwerda, folgendes eingetragen wor- | Gebrüder Dehne Kom. Gei“ gegan ies r ist erloschen. Einzel- | mersbah Wy 99 J e 198 umM- Kassel. Inhaber ist der Bezirksdireftor | begonnen am 30. Juni 1937 mit drei | Leobschütz 93943 1937 beg vit Ba at am L. Februar X S L i (aa E N E, E Geschäftsräume: | den: S L OREE nas: c aitA Sitze in Frankfurt (Oder) V i d Bre i erteilt: Hans Ostermayer Amtsgericht en 22 Jun 1997. Das % s: Hosse, Kassel. Kommanditisten. Persönlich hafteuder | Jn A SaabelE cat s A R LEAE 2 C! 4D igung de uschtsrais au le | Dregm/iv, 20. s zierermeijter Friß Erzseld und der Kauf- ft i Y * Zl (fira 1, E 8 é -R. A 3248: Heinrcih Otto, Leder- | Gesellschafter ist Geor E i B Be: E E l Bitterfeld, Uen O 1937. S a (eres rens ta a E 28 2 E und A Ge- aan Otto Erzfeld? beide in Elfter: ti ber Desbinenbana eid g mann in shaitsftrmen: L S EH [23233] P handlung, Kassel. ‘Inhaber ist Vir R Georg Hachau, Kaus e Vel der lauer e e a inegnen ; UUnIS! . es bürgerlichen Rechts zu übernehmen, ella mit beshränkter Haftung, | werda. j G. m. b. H. auf Gru f ade : der Fi S L, f ausmann Heinrich Otto, Kassel. Bei H.-R. B 402, Heinr. Heynen | Gefells e Dinetal Zei E L M A L deren Mitglieder im -wesentlihen Mit- hier: Gemäß Gesellschafterbeshluß vom Elsterwerda, den 22, Juni 1937. vom 5. 7. 1934 and des (Min 10. Jun E Pg: Meta S E anae ger A Nr. 414] H.-R. A 3249: Helmsdorfer Strick- | G. m. b. H,, Krefeld: Durch BesGluß N l TOaTERe Leobschüß, ein- Bitterfeld, [23211] | glieder dec im Absay 1 genannten Ge- | 12. Funi 1937 ist die Gesellshaft dur Das Amtsgericht 94 Suni und (Mgoth & Cie. , Gopp is Due ei der Firma Molkerei Nochen | warenfabrik Moriß Kaiser, Kassel. Jn- | d sellshaf s | Ci j _Jm Handelsregister Abt. A ist unter | sellschaft des bürgerlichen Rechts sind. Vebertragung ihres Vermögens ohne 2 S He Gie en M: Durch Gesellschafterbeschluß vom | in Nochen folgendes eingetragen wor- | haber ist der Kaufmann Moriz aar I e E S E “Die Prokura für Dr. Ernst A. Mandel Me me Sr As: di Bi A S Gun L des Rats e, U T Elsterwerda 23221] l. Frank B and S, de 0 E tges GelctT R e O en 39 BUN Kassel. '| Gesellschaft nah dem Umwandlungs- Amtsgericht Leobschüß, 3. Juni 1937 : G e ndtUung 0 sellshaftszweckes Fabriken betreiben, | Kommandiigejellschak unter der Firma | Unter Nr. 248 des Handelsre fie 8A |D i —1. (ellscha n oi î E ‘V Am 1, Juli 1937: eseß vom 5. Juli 1964 v Aussch{luk G s Jta Biegelmeier, Friedersdorf bei Bitterfeld, | fich an Unternehmungen beteiligen und | Zieler und Walter mit dem Siß in |ist heute die Fi A e ehne in Frankfurt (Oder). (My: 1934 in eine Kommanditgesell- | 1937. Das Amtsgericht. Zu H.-R. B 69, Ziegel gese vom 5. Juli 1964 unter Ausschluß S R S: R E E : N ; i ; / aktur- U. i i: r i : M. B gelwerk Voll- | der Liquidation auf die neugegründete | Li 9 und als deren Jnhaber Otto Ziegel- | Handelsgeschäfte aller Art tätigen. Die Düsseldorf umgewandelt. Die Firma Mobewe h Et Manufaktur- U. | zwei Kommanditisten vorhandey unter der Firma G. Roth u. Cie. 8 G4 Q O l gegründete | Linz, Rhein, [23244] d i Inh : Ziegt ndelsge Ar ; i 48 Í Starke mit dem Siß Am 17. 6. 1937 bei en, Mst un durch Uebert hres marshausen G. m. b. H., Vollmars- | Kommanditgesellschaft unter der Firma In das Handelsregi 0 i meier, Rohproduktenhändler in Frieders- | Gesellschaft handelt bei ihrer gesamten | der Gesellshaft mit beschränkter Haf- | in Boch, E | . 6. bei der in Möppingen dur Uebertragung tre | Gummersbach [23234] S r L ; l R ARAE Ju das Handelsregister B 40 ist heute j esellschaft 1 S d l ; s deren Jnhaber der | unter Nr. 1469 A 1 Ausschluß der Liqui- u S 2 41] hausen: Für den verstorbenen Jakob | Heinr. Heynen mit dem Siß in Krefeld- | bei der Gesell t mi 4 dorf. Tätigkeit im eigenen Namen, aber aus- | tung ist gelöscht. Ferner wird bekannt- | Kaufm A UN S e ; : eingetragenen Mnôgens unter Ausschluß der Liqui-} Jn das Handelsregistec B Nr. 54 ist | Rewald ist Ziegeleibesi H | Uordi ; b i der Gesellschaft mit beshränkter Hafs Vitterfeld, den 28. 6. 37. gte n , aver ( bt: D “K ann Friy Starke daselbst einge- | Max Kynast, hierselbst: Ju, auf die neue Gesellschaft be- h ; : d Dig | tegelel esiver Heinrich | Uerdingen a, Rh., Stadtteil Krefeld, | tung Rhein-Fähre Linz-Kripp einge- ers Amtsgericht. [ließlich für Kechuung der Mitglieder |FemaSt. Dent rauttee Pestung: Bie U "Pfe don 98. Juni 1987, | (bfydes Kausmann Herber) (sen worden. Di Sen ber Gelell be] der Firma Deutidie Bank und Die | Jalos Kewald, Vollmarshausen, zum | ibertragen, tarden, As nitt einge: | tragen worden, daß der Stobefre ie E E A Vermögen besißt {ie nux treuhänderish | binnen sechs Monaten nah dieser Be- F ; in Berlin-Lichterfelde-Ost. Di, Mihen. (Den Gläubigern der esell- | heute folgendes eingetrageu worden: | Zu H.-R. B 27, D A L er a acht: $läu- | Franz Klein in Linz am Rhein zum Ge- Bochum. 939191 | ; 2 : * ; : as Amtsgericht, triebe des Handelsgeschäftes bee, M; steht es frei, soweit sie nicht Be- : ¿ 4 «V, ( ampf ¡iegelei Fr. | biger der Gesellschast müssen, wenn sie | schäftsführer bestellt ist und daß $ 5 der Viaranitaen in das GTecis: ais E g GOR bürgerlichen ile Sicherheit M leisen A di V Ea [23222] Verbindlichkeiten ian beim El lian verlangen B Sina A erte ilbee Br mumedbaa, bee 2, Iuii S aeR O Os ied: verlangen nten "Sicherheitsleistung 17, Zuni 1985 Diebe tvel E regifter des Amtsgerichts zu E ; : efriedigung verlangen können 8 Ha j ir äftes auf dieséèn nit MWionaten seit diejer DekanntmaHung | 1937 Das Amtsgericht. : : H MEINEL. BLtEds E Ren, SiETrYEilSeltun …_Juni 1937 geändert ist. E edi b ; d t Monate 1 3 : mtsgericht. Z bear ; : i: E O Bochum Cacnip, Anka 8818) | Del Nr. 1180, Kdfner-Werte Afien- |hedle dei der Frrma e Vors in oe: eet Pee ele Pu Mea L E dex Dilamigeniene | an 1 au e U d e Me ent 109. a) Bei e Firma P i Betrifst” die Firma” C. F. Puhlmann | gesellschaft Abteilung Eisen- und Draht- | renzig folgendes eingetragen worden: 1 A Sie ic E j & Cie. in Göppingen, A: Hohenlimburg. [23235] | führer bestellt. E V | Zed bei dem vorbezeichneten Ueber- Hie tai wers mit bescirEntie: Dettnio O Nachsolger in Coswig: Die Firma ist industrie, hier: Werner Dubusc, Berg- | Die Kirma ist erloschen. N Fot) ellchast seit 10. Zuni 1937. | „Dn unser Handelsregister Abt. A Amtsgericht, Abt. 7, Kassel. nehmer des Vermögens bei der vorbe- | LzH Äaalde 99945 Linden: Dureh Gesellschafterbeschluh Coswig, Anhalt. Alleinige Znhabe, ist siandömitglied bestellt, ist zum BVor-| Erkelenz, den 2. Juli 1937. Freudenstadt | nich haftende Gesellschafter sind: ua ED: Wälzbelz, offene H. 1ndel8- O Va R melden. | “Auf Blatt 311 des Handelsregisterà vom 11. Juni 1937 is auf Grund des e au Ag R E G Bei Nr. 3780, Stahlunion Export-Ge- ha bli Handelsregistereinträz Fi Koth, Fabrikant, Ar Roth, Fa felljdl t ir Hob, 1s b By iéenbes Krefeld [22972] Kref b. Komm einr. Heynen, | (Stadt), betreffend die Firma Sächsisch- Geseßes vom 5. Juli 1934 das Ver- x Kaufmann Ernst Kirchhof in Cos- ltitGatt att bGWrERee Bata bier: —— vom 2, Juli 1937; unt, Hans Roth, Kaufmann, sämt- gesellschaft in Hohen imburg, folgendes Jn vas SanbelEreaislec ide am Krefe A ommanditgejellschaft, be- | Stlesishe Kohlensäure-Jndustrie G. m. mögen der Gefellshaft auf den alleinigen | E Juni Dem Sosef Sices er in Ditsselvorf ist | Frankenberg, Sachsen, [23228]| 1. bei der Firma E. Mast, 6M in Göppingen. 3 Kommanditisten. bri N e tale eius î 2. Zuni 1997 L etragen: gon aux 90, F Ol ie ! Ne 1h, S i Lobau, ist ain 1 Juli 4097 Coswig, deú 29, Juni 1937, U ger, l d ; : ; I i; lt: R ld Fabrikant Ludwig Wälzholz ist aus j / manditisten. Persönlih haftender Ge- 20000 L: Gesellshafter Kaufmann Adolf Pohly, * Daa Aeu Prokura derart erteilt, daß er in Ge- Jn das hiesige Handelsregister ist | mit beschränkter Haftung, ¿¡Mstprokura ist erteilt: Reinhold | (er Gesellschaft ausgeschieden und Fa- Bei H.-R. A 2992, Crefelder Sauer: | sellschafter ist Seidenwarenfabrikant D eingetragen worden: Der Eintrag Bochum, übertragen. Die Gesellschast as Am tsgericht, meinschaft mit einem Geschäftsführer e auf Blatt 167, betr. die Firma | und Holzhandlung, in Kloster), Kaufmann in Göppingen, und | L ritant Dr. Hans Înnius ist als Ge- | krautfabrik Arnold Smeets, Fischeln: Ulrich Seine Krefeld arensaorttant Lr. | unter 9 wird infolge Urteils des Land- ist damit aufgelöst, die Firma erloschen. A oder einem anderen Prokuristen die Ge- | Linig & Schmidt in Frankenberg, ein- | bah: Durch einstimmig gesaji„godor De Rei R sellschafter in die Gesellschaft einge- | Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell-| Bei H.-R, B 646, Elektrizitätswerk gerichts Baußen vom 28. Juni 1980 iht eingetragen, aber veröffentlicht Coswig, Anhalt. [28214] | fellshaft vertreten kann. getragen worden; Die Firma ist er- | hluß der Gesellschafter vom 4e sind gemeinschaftlih zur E ee schaft hat am L. Juni 1937 begonnen. | Schiefbahn G. m. b. H., Krefeld: | g. 4 Q 6/35 aufgehoben. Kaufmann wird: Gläubigern der Gesellschaft, die In das Handelsregister Abt. B ist bei | Vei Nr. 4485, Linke & Junkers Ge- loschen. ; : 1937 wurde die G. m. b. H. derung und Zeichnung der -Kommandit- Hohenlimburg, den 1. Juli 1937 Der Uebergang der in dem Betriebe des | Durch Beschluß der Gesells hafterver- Karl Emil Hofmann in Löbau ist wie- fih binnen sechs Monaten seit der Be- Nr. 10, woselbst die Firma A. Bischof | sellschaft mit beschränkter Haftung, hier: Amtsgericht Fraukenberg, Sachs, | gewandelt, daß ihr gesamtes Lmlichast berechtigt. ; x Anteil ; Geschäfts begründeten Forderungen und | sammlung vom 26. Juni 1987 ist das der zum Geschäftsführer bestellt. Die kanntmahung der Eintragung dieses | Aktiengesellschaft in Coswig geführt | Gemäß Geseleafterbeschlu * vom 90, Juni 1937. auf die gleichzeitig unter de; Män 11. Juni 1937 M der S L N Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe Vermögen der Gesellichaft O, dem | unter Nr. 9 eingetragenen Geschäfts- Umwandlungsbeshlusses zu diesem wird, heute eingetragen: Die Firma ist |26. Junt 1937 ist die Gesellshaft durch S E I „E. Mast“ mit dem Sig in (tse Bank und Disconto-Gesell- | 11menau. [23236] | des Geschäfts durch die Kaufleute Ma? | Unuvandlungsgeseß vom 5. Juli 1934 führer Zieschank und Schammer sind Bwecke melden, if Sicherheit zu leisten nach beendeter Liquidation erloschen. Uebertragung ihres Vermögens ohne Frankfurt, Oder, [23224] | reihenbach errihtete offene (Mi, Zweigstelle Göppingen in Göp- | Jn das Handelsregister Abt. A unter | thias, Peter und August Smeets aus- | untex Ausschluß der Li A ausgeschieden. Dn sie niht Befriedigung verlangen | &oêwig, den 30, Juni 1987, Liquidation auf die gleichzeitig errichtete “Jn unsex Handelsregister ist folgendes | gesellshaft unter Ausschluß der Fen: Die Prokura von Dr. Ernst | Nx. 593 haben wir heute die Firma | geschlossen. Persönlich haftende Gesell- dia A At Aima nbi Paf Amtsgericht Löbau, am 2. Juli 1937, R At B 731. i Das Amtsgericht, offene Handelsgesellschaft unter der G EDE S L A e E (Vi avi Juni 1987 bei der Firmo Willy Kämmerer, Lebensmittel, Weine schafter sind die Kaufleute Mathias L gegen Me: Cn Siáts e O 6 E e Die Firma Adolf Pohly, Bochum- E T R E ¿ irma Linke & Junkers mit dem Si m 5. 6. 1937; Die in Abt. A unter | tragen: Die Gläubiger der G, n, m 2%. 5 E Ut pirituosen mit dem Siß - in | Smeets, Peter Smeets und August | Schief EeN "Cie mit | “Udense eid, : 25247 Linden, und als deren Viola der ie Contelaregitler | O in Düsseldor) umgewandelt. Die Firm Nr. 522 eingetragene Firma Ostar | die si binnen sechs Monaten t. Schuhfabrik Faurndau S F: | Ilmenau und als deren Juhaber den | Smeets, alle in Krefeld. T t Di in Aroselb-Ueedingen Q Kh., Ee A Le NIO N ees Be Kaufmann Adolf Pohly, Bochum die THS Handelsregister ist heute ein- | der Gesellschaft mit beschränkter Haf- Trautmann, hier, ist erloschen. ser Bekanntmachung zu diesen P. !!! Faurndau: Durch den Gesell- | Kaufmann Willy Kämmerer in | Eingetragen am 30. Juni 197: St dtteil Krefeld übertragen worden. registers ist heute die offene Handels- H.-R. A 2693 i “j getragen worden: , |wng ist gelöst. Ferner wird bekaunt-| Am 14. 6, 1937 bei der in Abt. B | melden, haben das Recht af Mferbeshluß vom 31. Mai 1937 ist | Jlmenau eingetragen Bei H-R. A 287, R. Wellen Söhne, | Als nicht ee O eefannt: | esellschaft Rohrbach & Co., Kunstharz- L Aer Anil 0 H g A a He gemacht: Den Gläubigern der Gesell- unter Ne. 219 eingetragenen Firma | heitsleistung, soweit sie nicht Gesel se Se Ad 1 O E Zlmenau, den 2. Zuli 1937. Krefeld: Offene Handelsgesellschaft. mai Die Gläubiger der Gesellschaft S: S Die N sf z j 2 , [4 L 7 x 5 4 : : ta S 2 U Li 0 M, 2 U. 9, 7 A, DI / ! L : : 7 V f 1056 F be E ele D i 937 - 2a) dex Plans Eut Yutete Ct Lago “nit” vIebtite” Gacana (eft mit ean, Belg, De (9 | (ast S! gurdete “Banf 2nen de Bim E Men af Sin! Si Sette d aen n (gor A R Wes Dil Bun Be inen. Gesldafter find: 1, Sol Das Handelsgeschäft ist an den Apo- in Dresden: Die Gesellschafterversamm- | f nntmachung zu diesem Zwecke melden, | (Oder): Die Prokura des Dr. Ernst A. reihenbach, offene Handelsge M! 16 geändert. Sind mehrere Ge- | Kassel, [23237] | hafter sind die Kaufleute Albert Si L tao as angel E | Erwin Rohrbach in Lüdenscheid, 2. Kauf- Welec Dermann Voerentoiiie Bacbititel Aan Æ Lei bat u (A ist Sicherheit zu leisten, foweit sie nit | Mandel ist erloschen. . seit 2. Juli 1937, Gesellschaft P as e: i Jn das Handelsregister is einge- | Wellen, Karl Wellen und Theodor les E U 2 2 Pr Fee W E T ‘eer ; ; x E iedi ; "t 7. 6. 1937 bei i j . Erwi ast, $ i i uL diner, oder | tragen: in Kref i ° 2 e ; U * 13. Presser Walter Glörfeld in Lüden=- D OE “Be Apotheke ‘Carl O esellschaft Vehei Ne, 603, Jose) Meyer Gesellschaft nie Nee. 1 Ga, Wicma reichenbach, x 2.’ Paul Frey a h einen G GN fuhrer und einen | Am 16. Juni 1937: L C Sin t scheid. Zur Vertretung der Gesellschaft Schmiy Wice., Jnh. H. TDoerenkamp, | unter der Firma T. iee "Basen: mit beschränkter Haftung, hier: Gemäß Olff, Köpke « Co. Zweignieder- | n Sie Cu , 83, Anne } en n 1087 bei der Firma e H-R, À 2724, Gustav Schilderoth, | sind erloschen. mögens bei der vorbezeichneten Kom- P Le zwei Gesellshaster gemeinschaft- weiterführt, Dex Uebergang der Ver- | mühle mit dem Siße in Dresd ter | Sesellshafterbeschluß vom 23. Juni 1937 lassung Frankfurt (Oder): Zu weiteren S Frey, Ehefrau des Friedri) M! e el in Göppi Rail assel: Die Firma ist erloschen. Bei H.-R. A 1323, B. Tauber, | manditgesellshaft melden ih berechtigt. A bindlichkeiten, die vor dem 1. Oktober | Ausschluß der Lie E alt YEIDEN L er | ift die Gesellshaft durh Uebertragung | Gesamtprokuristen sind bestellt worden: ürgermeisters in - Schön. Schnabel in Gopplügen: Ba Am 18. Juni 1937: Krefeld: Die Gesellschaft ist aufgelöst. | H.-R. A 3642. Elektrizitätswerk Lüdenscheid, den 30. Funi 1937. 1936 begründet sind, ist bei der Pachtung Geseve as B a O fie ihres Vermögens ohne Liquidation A Erwin Bo, Alfred Kloth und Albert | Allein .vertretungélberehtigter ( er T In E E H.-R. A 3242: Spedition Carl | Der bisherige Gesellschafter Curt Tauber | Schiefbahn Nachf. Oetker «& Cie., Das Amtsgericht. ausgeschlossen. H.-R. A 1 21 Bann * Vapitalaesellchaften be. [die gleichzeitig errichtete Kommandit- Graef in Hamburg. Je zwei Gesamt- | [hafter ist Ziffer 1 Erwin A lge Todes aus der offenen Hande's- | Brunnert, Kassel. Juhaber is der | ist alleiniger Jubaber der Firma. Krefeld. Kommanditgesellschaft, be- S aa Am 2. Zuni 1937: blossen Als r O R geselljhaft unter der Firma Josef | prokuristen sind zusammen vertretungs- | Klosterreihenbah. Dem Ernst lchaft ausgeschieden. Otto Le Kaufmann Carl Brunnert, Kassel. Bei H.-R. B 871, Charlier «& | gonnen am 30 Sani 987 mit drei O, em Sanbaläregiil ee a) Bei der Firma Salomon Herz in | bekanntgegeben: Den Gläubigern der | Mever KommanditgesellsGaft mit dem | deretgt Kaufmann in Klofterreichenbah F 2 persönlich haftender Gesell. Am 19. Zuni #7: | Scheibler G. m. b. H, Krefeld: | Kommanditisten. Zur Geschäftsführung | am 28. Zuni 1937 die Firmen Nr. 44 Bochum: Die Firma ist erloschen. | Gesellshast, die sich binnen sechs Mo- Sig in Düsseldorf umgewandelt. Die Am 19, 6, 1937 in Abt, A unter kura erteilt. i in nas H.-R. A 3243: Baumanns Papier- | Viktor Stanislaus, Krefeld, ist nicht | und Vertretung sind nur die persönlich | F. Koniebko, Wck, Nr. 172 Kaufhaus Ÿ--R. A 1037. naten nach der Bekanntmachung der | Firma der Gesellschaft mit beschränkter | Nr. 1470 die Firma Erich Scheebs | 3: bei der Firma Haus Li m %. Zuni 1937 bei der Firma handlung Juh. Martha Aermann, | mehr Geschäftsführer. Peter Goebel, | haftenden Gesellschafter Ernst Engländer | Felix Kellermann, Lyck, Nr. 371, Sim- b) Bei dex Firma Hermann Ewe, | Eintragung des Umwandlu sbeschlusses Hastung ist gelöscht. Ferner wird be- | Naturfteine mit dem Sive in Frank- Huber & Co. in Christof L “Betelfch a O nfter assel. Jnhaber ist die unverehelichte Spediteur in Krefeld, ist zum alleinigen | und Rolf Bernd Oetker befugt mit der | berg & Tikoßki E Nr. 461, Rid -cd Bochum: Dem Arthur Münker it ta das ‘Bandelsre tee 41 Bie n kfanntgemacht: Den: Gtaubigern der Ge- furt (Oder) und dem Käufmann Exih Schwarze ald: Doant_. Do. Werte] hs, Kah, Gesellschaft mit besranter Martha Ackormann, Kassel. Geschäftsführer bestellt. Maßgabe daß jeder von ihnen állein Raph Q 8 ' (dicht (L. L , H L Heinrih Günther, beide zu Bochum, ist | Zwecke bei der Gefell ft Î eld : A sellschaft mit beschränkter Haftung, die | Scheebs, daselbst, als Znhaber. [in Freudenstadt und Karl Hei 24 6 J lu k T 9% Mai 1937 H.-R. A 3244: Möbel-Meister Kaxl | Bei H.-R. B 193 Ue, J. G. Farben: | die Gesellschaft vertreten und die Firma phael, A , M a Gt E en. Prokura mit der Maßgabe erteilt, daß | Sicherheit zu leisten, foweit sie nicht Be- sich binnen sechs Monaten nach dieser m 28, 6, 1987 in Abt, À úntéx | i Freudenliadt tft Cigetpro t e Un wandlung der Gesellschaft auf | Neister Kassel. Juhaber ist der Kauf- |industrie Aktiengesellschaft, Werke: | der Gesellshaft zeihnen kann. Die til sie nur gemeinsam zur Vertretung der | friedigung verlangen können Bekauntmachung zu diesem Zwecke mel- | Nr. 1471 die Firma Walther Helpap Amtsgericht Freudenslat d des Geseves vom 5. Juli 1984 mann Karl Meister, Kassel. i | Chemische Fabriken vorm. Weiler | übrigen persönlih haftenden Gesell-| Wagdeb [23248 De ana borecbtint inte S-R A 2072. [2° auf Blafi 24 010 von Amis wegen'f le il Sie qu leites, Jer Nes S A n T A 1e Kommanditgesellschaft unter der R O N ter Meer in Uerdingen als Zweig: | schafter sind von der Geschäftsführung | Fn unser Handelsregister ist | E e) Die Firma Bocumer-Dampf- | die offene Handelsgesellschaft T Vie: | nicht Befriedigung verlangen können. | Siye in Frankfurt (Oder) und, dem Fürstenwalde, Spree. [Who Johs. K Hi Eislingen/Fils | ZU H-R. A 2538, Werkmeister & Co., uiederlassung der Firma J. G. | und Vertretung der Gesellichaft aus- abet 2 S wäscherei Wilhelm Schröder, Bochum, | uert "Saite. in eden Ge- Düsseldorf, den 1. Juli 1937. Kaufmann Walther Helpap, dafelbst, als ¿ Ma: B Mat Gab Gi E bertraunna bees ‘Vecmögens Kassel: Die Firma ist erloschen. Farbeuindustrie A pee. Persönlich haftende Gesell- 0 Pei er E ien Aktien- Eibe U A On Ea n gdie Mühlenbesivers- Amtsgericht. Me d vvdr 04 dee in 6E A [Maul “Sebinank E E eti er E E Ee Ua ul Aar Di ee Sun aier Dr A Balz L in Lud Hs R R E a gesa e les Ss f Magdeburg l Schroder, ; -R. | witwen Bextha Bienert geb. Sucker E E E : E i: . S ny j ai! m M neue Gesellshast beschlo)jen worden. j É bei e L R : è ( ¡rant, red, E unter Nr. 1 der Abteilung B: Die 9 r ; S _. | Duisburg. 99218] | unter Nr. 1467 eingetragenen Komman- (Spree). Funhaber: Witwe Mar : : ist dex Kaufmann Willi Uhde, Kassel. Wen Dr. Walter Beil, Ger.-Affs. a. D., | Est Seidenwarenfabrikant, Krefeld s ; i E Am 828. Juni 1937: i T Me e is Lanonde Go, Nit das. Handelsregister ist ien ditgesellshaft in “Sina _Friedrich A geb. Vater, in Ketst E m E n e a Zu H-R. A 1590, Albert Feyll, Frankfurt a. M., Dr. Weg Drs Kurt Engländer, Seidenwarenfabrikant, A E O ipical Am a) Bei der Firma Benzol-Verband, sellshasterinnen. Die Gesellschaft n gen am 24, Juni 1937: h: L F N Co., hier: Es ist ein wei- SElelenwalde (Spree), 30. Jui eit sie niht Befriedigung verlan eu Ka el: D Pt L s E Ende L T Qr, Krefeld, Ernst Engländer, Seidentwaren- 970 000 Reichsmark zu erhöhen. Gefellschaft mit beshränkter Haftung in | am 30. Juni 1937 begonnen. Sie hat Unter A Nr. 5433 die Firma Chri- Mr ommanditist eingetreten, : Amtsgericht 4 en, binnen 6 Monaten seit dieser | d t au S G 8 N 8- Bilterield Dr Alfred Friederich Di J fabrikant, Krefeld, Rolf Bernd Oetker, | Magdeburg, den 30. Juni 1937. Bochum: Durch Beschluß der Gesell- | das bisher unter der Firma T. Bienert, stian Weber in Duisburg-Meiderich: m 24. 6, 1937 bei der in Abt, B ina anntmachung Sicherheitsleistung zu e R ilen L Se Ju Berlin Wilmers rf A Dik Seidenwarenfabrikant, Berga, Elster, Das Amtsgericht À. Abt. 8. schafterversammlung vom 25. Juni 1937 | Hafenmühle, Gesellschaft mit beshränk- A paer ist der Kaufmann Christian Uer Nr. 19 eingetragenen Firma | Fulda, (Wlangen.) E qjet: O Beschluß der Mes haf- D” Di A A l A B Amtsgericht Krefeld. A ist der Gesellschaftsvertrag in den $8 2 | ter Haftung, in Dresden betriebene eber in Duisburg-Meiderich. 4 Central-Butterhalle G. R. Polzin HandelsregistereintraguMun 26. Juni 1937 neu_die Firma E ung vom 9. 4. 1937 ist Z 4 feld“ s “Ing, E uis “be E f R aran. [23249] (Gegenstand des Unternehmens), 3 (Ge- | Handelsgeschäft mit der Firma im} Unter A Nr. 5434 die Firma Baus- | Gesellschaft mit beschränkter Haf-| H.-R. A 682: Firma Raimund). Koch in Eislingen/Fils. Kom- | 2 Gesellschaftsvertrags (Geshästsjahe) B [li “Lic ten De Ulri Kersten Lahr, Baden. [23238] | Fn unser Handelsregister ist heute schäftsanteile), 7 (Auflösung) geändert. | Wege der Umwandlung dieser Gesell- stoffgroßhandel Maria Schmiß in Duis- | tung, hier: Dur Beschluß der Gene- | her, Fulda. Jnhaber ist der Ku iditgesellschaft seit 26. 6. 1937. Per- | geändert unt 1937 Ger „As i D Ih ott O r | __ Haudelsregister Lahr A 11 O.-Z. 3B: folgendes eingetragen worden: 1. Gegenstand des Unternehmens ist es, [hast gemäß dem Geseße vom 5. Juli burg-Hamborn. Fnhaberin ist Frau ralversammlung vom 21. 5. 1937 ist die | Raimund Bötther in Fulda, Mh haftende Gesellschaftec sind: % A E ror: | Gerhard Kloeppel S bon Köln- Firma Hermann Streißguth in Lahr, | j, Die Firma Heinz Gaebelt in Mag- einer Gesellschaft des bürgerlichen | 1934 erworben. Maria Schmiß in Ee S Firma der Gesellschaft geändert worden | Fulda, 28. Juni 1937. ß Koch und Haus Koch, beide Fabri- Zu H.-R. B 330: Mineralöl-Gesell- Mülheim, Dr. Hans Qr G Chemik * | Snhaberin Hermaun Streißguth Witwe, | deburg unter Nr. 5513 der Abteilung A, aat deren Tue E und Amtsgericht Dresden, 30. Funi 1937. iy, D CRAE Grlelikalt, 0A be: Laie p nas Amtsgericht. Abt. 6, Win in Tblingenigus, N A Gei ftccddluk Ca Frankfurt a “R Eichersbeim Dr. Wolf: es geb. Siena, m Ne Die | Jubaber ist der Kaufmann Heinz ine Homokogen herstellen und dieje Cr- ' Aa / ky S E E E ; f ——— . Cingelprotura 1 ilt: r E L IT | p10 O Ee A I ‘e …_” | bisher im Hand.-Reg. eingetrage Gaebelt î | zeugnisse gemeinsam vertreiben, als ge- Düisseldorf. [23216] L Haftung in Duisburg: Durch | Grund desselben Beschlusses die Um- | Gera. Handelsregister Abt. \, 0, Kaufmann in Sontheim, bayr. 1937 aufgelost. Kaufmänn Haus Wert- ns Dis, Me D., A Firma wurde seit Abl. des Firmen- Eee M R co a schäftsführendes Organ zu dienen, 2. Die | Jn das Handelsregister A wurde eschluß e O Ua wandlung der Gesellschaft auf Grund | Unter Nr. 2053 haben wir häu, Dr. Max Koch, Dipl.-Kaufmann heim, Kassel, ist zum Liquidator bestellt. E Ta M E derl “inhabers Hermann Streißguth (1931) | sohendodeleben unter Nr. 5514 der Ab- Gesellichaft kann zur Erreichung des Ge- | heute eingetragen; vom 15. Juni 1937 ist der Gesellschasts- | des Geseyes vom 5. 7. 1934 dur | Firma Max Winner mit dem? \armstadt, August Deiß, Kaufmänn | Zu H R. A 1860, Merkur Drogerie Raitiu E Man ibei A ert | von dessen gen. Witwe im Auftrage der teilung A. Jnhaber ist der Kohlen- fellihaftszweck2s Fabriken betreiben, sich Nr. 10 442: Kommanditgesellshaft . in | vertrag geändert. Uebertragung ihres Vermögens unter | Gera (Hospitalstraße 60) und a¿Wöppingen, und Karl Schmidt, Kauf- Albert Finger, Kassel: Die Firma ist j Kausmann, Aannfeim? euostheim, Dr. | Erbengemeinschaft fortgeführt, und ift | ändler u1 2 an Unternehmungen beteiligen ' und | Firmg Zieler und Walter, Siß: Am 26. Juni 1937: Ausschluß der Liquidation auf die | Juhaber den Rohproduktenhändlin daselbst. erloschen. Adolf Leubner, Chemiker, Leverkusen- jeßt Firma u. Geschäft mit Aktiven u. l L: Albert Handelsaeschäfte aller Art tätigen. 3. Die | Düsseldorf. Persönlich haftender Gesell- Unter A Nr. 54% die offene Handels- | neu errichtete offene Handelsgesell- | Winner in Geræ eingetragen. F 28. Juni 1937 bei der Firma | Zu H.-R. A 3091, Link & Heuning, Se L Ds aag t Passiven im Erbteilungswege auf diese “g Die Firma “Erich *Wienert in Gesellschaft handelt bei ihrer gesamten schafter: Willy Zieler, Ingenieur in gesellshaft W. Flick & Co. Bauunter- schaft unter der Firma G. R. Pol- | stand des Unternehmens: Rohpro lino u. Cie, Gesellschaft mit be- Zeitgemößer Bürobedarf, Kassel: Dem Mellin, Recbisanvalt, Franfiurt E übergegangen. A E Magdeburg unter Nr. 5515 der Ab- Tätigkeit im eigenen Namen, abex aus- T E der Ge- Ps E O AO haf- LSdeL) beil a S in D Bim handel und Güterferntranspor!, E qug lu ge N Kapißke, Kassel, ist Prokura er- Prof Dr. Ludwig Orthner lee! Lahr, 29. 6. 1937. Amtsgericht. teilung A. Inhaber ist der Kaufmann iekli ü ' Mitaliodex | ellschaft: 1. Juli Es f î e ellshaster jind der aurer- y ojjen worden. ie Firma a! î ' ( schafter vo . Juni | teilt. : : D S / : ' E U E dec Gesellshaft des bie i E Bonunaubitili Vaeanher, Li Ebefrau meister Wilhelm Flid senior und der | ist erloschen. ‘Den Gläubigern dexr Ge- v 2 Unl inetit ¡ f bie UwEu lug der Gesell- Am 25. Juni 1937: Met G R O Ie Rep j 23239 Us Lee Fie Ot Op E E Ee en E Willy Zieler, Emilie geb. Kirchenb Bautechniker Wilhelm Flick junior, beide | sellschaft, die sih binnen sechs Monaten a its vg st auf Grund des Geseßes vom| Zu H.-R. B 659, Gerling Gesellschaft hemiker, Ludwigshafen a. Rhein, | Landsberg, Warthe. (23239]| 4. Bei der Firma Olff, Köpke & Co. 7 : e Ae On E Baer) q! L x GI Qu. Lu De pel E H Q WLLEIO Richard Reu Kaufmann ankfurt HandelLregistereintragung. mit dem Siß in Magdeburg (Zweig- eiwitz. Mili 1934 in eine Kommauditgesell- | m. b. H., Kassel: Durch Gesellschaster- hard Reuter, Kaufmann, Frankf E a O a S : ce 4 J L 934 G 4 beschluß von 8 T 6: 1987 ist die | 9 M., Dr. Loo Shleht, Chemiker, 1. 7. 1937 bei H.-R. A 381, N. Sprin- | niederlassung der in Hamburg bestehen- S Qotosida Ludwigshafen a. Rhein, Kurt Foachim | ger in Landsberg (Warthe): Die Firma | den Hauptniederlassung) unter Nr. 5172

darf also für eigene Rehnung keine Ge- |? „V ; e ; i ite beizeiben Si E - | in Düsseldorf ist Einzelprokura erteilt. (in Duisburg. Die Gesellschaft hat am | nah der Bekanntmachung der Eintra- j ; S Gewiuu R M E V ; n 10 L ene Ae, 1. April D M Boe in 6 daudelsregister zu leiten pee bei der Firma Tegtilspe ist unter dex Mera Bellino Tie ü i Q igt. si änderisch für die Ge-| in Firma Linke Junkers, Si m 29, Juni 1937: ecke melden, ist Sicherheit zu leisten, | F, E S Göppingen dur Uebertragung ihres | Umwandlung der Gesellshaft gemäß dem | S Fo Divl-F in-Li ist erlos : Abtei : : is Uar bkraeclien Be D e Düsseldorf Persönlich haftende Gefell: Raus A Ne, Se bei der Firma süweit sie nicht Befriedigung verlangen os a a mögens unter De der Liqui: Geseg vom d. 7. 1934 durch Uebertra- n A E Dipl Bde bonn (Warthe), den 1. Juli 1937 L an Eovin Voit (n Lobe Al Nf i oro G | schafter: Friy Linke, August Junkers, | Richar ulze Kohlen, Koks ri- | konnen. N j ; ion auf die neue Gesellschaft be- | gung ihres gesamten Vermögens unter | ieur s A / Dn 2 E Ff ; à Ashor schasien na den Weisungen handeln, | Kaufleute rit Linse, August Junkers, | eits in Duisburg: Das Geschäst ist | Am 24, 6, 1937 in Abt, A unter | (etragen worden: Dutch Besen worden. Die G. m. b. G. ist Auskdiuß der Biquibation uns den, allei- { Lieut, Valle a. d. Saale, ift Gesamt- E Prof in bahdura, Fe sei, alles Gé- elche von den Organen der Gesellichaft | Sesellihaft: 1. Juli 1967. durch Erbgang auf die Witwe Kausf- | Nr. 1472 die offene Handelsgesellschaft Gesellshafterversammlung vom Foshen. (Den Gläubigern der Gesell- | nigen Gesellschafter, den Kaufmann hromara Devart ielt, vak Ne M A 23240] | samtprokuristen find Jusa vertre es bürgerlihen Rechts beschlosje A Nr. 10444: Kommanditgesellschaft in | mann Richard Schulze, Maria geborene | in Firma G. R. Polzin, hierselb t, (1997 „s die Firma ge Mt steht es frei, soweit sie niht Be- | Paul Gerling assel, beschlossen wor- E QE Me ees an e DAUT E IRES, atenit N tun bberechti L G ai angeordnet werden. Di Prokur des | Firma Josef Meyer Kommanditgesfell- Briem, in Duisburg übergegangen. Die Gesellschaft hat am 24. Juni 1997 „GETEX“ Gleiwiger TextilWdigung verlangen können, binnen | den. Die Firma ist“ erloschen. Nicht oder einem weiten Prokuristen zur | Ju das Handeloregisten Bi der off. Bie Bekanntmachu vom 15. 6, 1937 j L ura | schaft, Sih Düsseldorf. Persönlich haf- Am 2. Juli 1937: begonnen und ist durch Umwandlung Rue N A Monaten seit dieser Bekanntmachung | eingetragen: Gläubiger der Gesellschaft, sind, Die O Deinis A Rab eidte! Et s in Brett: über die Eintragung der Firma ‘Willy c j j j e iteloi . 2: : u a V 9 b 14% DULs, Ut «3 7M ) - : G i De 7 O î Mecrheitsleistung zu verlangen.) die sih inuerhalb sechs Monaten nach | Frankfuxt a. M,, is erloschen. Das | heim: Gesensass aufgelöst. Geschäft | Zaush wird dahin berichtigt, daß Jn-

Friy Speckenbah, Friedrich Glagzel ch T i Bu. R ¡lavel, | tender Gejellshafier: Wilkelm Busch, | Unter A Nr. 2494 bei der Firma | der G. R. Polzin Gesellschaft mit be- ; ‘wi d erner von der Heyden, Wilhelm | Kaufmann in Düsseldorf. Beginn der | Joh. Brendow in Duisburg-Ruhrort: | schränkter Haftung enslanden Mg Amtsgericht Gleiwiß, den 1. 98 “alf uga a g ee die Mena dieser Ea melden, sind be-7 ordentliche Vorstandsmitglied Dr. Friß| mit Firma auf die Gesellschafterin aber der Schuhwarenhändler Willy esellihaster {ind die u llino u. Cie. in Göppingen. Koms- | rechtigt, soweit sie niht Besriedigung | {47 Meer, bisher in ankfurt a M Marie Tr allein übergegangen Bausch ist. V , bisher in Frankf - M., | Marie Trump N Maadeburg, den 1. Juli 1937.

«ansen, Reinhold Menn, Oskar Picot, | 8,7454. 1 Lili ; *_: | Das Geschäft ist über Dito Puxpus, Chuîstopb :[Buräd, Gesellschaft: 1. Juli 1937. Es sind fünf | Das Geschäft ist übergegangen auf den lich haftende C G i A ditaof ellt ; C AAD hi i ; Heimich Gölzenlenchter, Wilhelm L ahl- Sie N D ibort G e tan O L E E P R D L rgan und E L cecinienviniris Ra E tai ec ift: O können, Sicherheit zu ver- | wohnt jeßt in Kronberg, Ts. Bs tell- | st. E.-F. b) die zei I bere Do D WCtceridit À Abt, 8 ieck, Otto Henrih, Han arl von } „45; Betriebe des Geschäfis-begründ l / : Einzelfirmen: . Kurt Belli N ifex in Göp- ¿ : vertretende Vorstandsmitglied Dr. Otto | Trump, Brettheim. Fnhaber: tarie as Amtsgerl . Abt. 8. Borries, Klaus Boeke, Ludwig ter Jung erteilt. 2 ial etrieve des äfis begründeten For-| Am 24. 6, 1937 bei der in Abt, B| Am 10. Juni 1937 neu dit ellino, Keramiker in Sop H.-R. A 3246: Paul Gerling, Kassel. | Seidel, bishex in Ludwigéhafen a. Rh., | Trump, ledig in Brettheim \. G.-F. e T S Aer ung, Bei Nr. 9572, Heinrich Klouten derungen und Verbindlichkeiten ist beim | unter Nr, 13 eingetragenen Firma E A wos 4 d Gi gen 4 Kommanditist. Einzelprokura Junhaber ist der Kaufmann Paul Ger- wohnt jebt im Heidelberg Î N 'Amtsgericht Langenburg. [23250] kax Warnholy, Bernd Müller ist auf Großhandlung in Sanitätsmaterialien, rwerbe des Geschäfts durch Friedrih-| Märkische Maschinenbau - Anstalt Kraftfahrzeu bart iriectstat e 4 _ Friedrih Bischoff, Kauf- | ling, Kassel. Prokurist: Wilhelm Bier, | Yei G:R B 562, „Hansa“ Kohlen: 7 Marienberg, Westerwald. die Hauptniederlassung der Benzol-Ver- hier: Die Firma ist erlofhen. Hense ausgeschlossen, Die Gesellschaft | Teutonia Gesellschaft mit beschräuk- | del mit ‘Kraftf h Mae Jnt. n Göppingen. Kajjel. haudels ' und Tranusportgesell schast H.-R. B 5. Elektrizitätswerk Wester- Die G m L L Düsseldorf, den 1. Juli 1987. it aufgelöst. Die Prokura der Frau | ter Haftung, hier: Durch die Beschlüsse | zei 9 ahrzeugen. i Amtsgericht Göppingen. Am 26. Juni 1937: m, b. H., Krefeld: Durch Beschluß Langensalza,. [23241] | \rald - Aktiengesellshaft Marienberg/ z 2 E j Amtsgericht. erner Brendow ist erloschen. Die | der Gesellschafterversammlun iger, Automechanikermeil e. E u H.-R. B 317, Ber ‘iebs- | der Gesellschafterveri l Handelgregiter A e oesala ist | Oberwes : O Vai des Firma A R ie Firma lautet jegt: Joh. Brendow Jnh. | 28, De ebe 1096 und T4 Sani 1987 ( Pingen. Einzelprokura ist ertei Mpeene, | . [23231] gefellichast ' Habichtöwald. m Betrie | der Gesellscafterversammlung "der | Emil Zttershagen, Sig Langensalza, ist So Wblter- Bevenichen f: aus A ei der Firma Austauschstelle für | DüsseI1dorf [23217] | Friedrich Hense. ist die Umwandl i Geiger, geb. Frieß, in Göppiny Fie Firmen Nico-Werkstätten, Nie- | Kassel: Die Firma i a, 9 Dee | 16. Juni 1987 ist das Vermögen der | exloshen. Eingetragen im Haudels- S E X E See E E d t Jn das Handelsregister B wurde heute Amtsgericht Duisburg und des Geseves s, f hol Get N FD, Uni, TON ‘Ken! n (e, i. Co, Kreiensen, A. Rodewald 8 L des Geleles voin E E R B s a S au register am 29. Zuni 1937 Na rienteta Westerwald 12 6. 1937 cs hum, früher in Essen: Die | eingetragen: S j AE R E Kaxl Mütschele, Göppingen. Y\MCo., Kreiensen, Adolf Burgsmüller | Am 7 h geseß vom 5. Juli 1934 unter Aus]{U1 Amtsgericht in Laugensal arienberg, Westerwald, 12. 6. 193, Gesellschaft ist durch Kündigung aufge-| Ne 1776 A durh Uebertragung ihres Vermögens | Müitschele, Kaufmann in M Co., Kreiensen | I, | Amts wegen gelöscht. der Liquidation auf die neu gegründete mtsgericht in Langensa!za. Amtsgericht. Ih Der Feber Ges eung aufge | Nr. 4776. Rhein-Seefraht Gesell-| Eberswalde, [23219] | untex Ausschluß der Liquidation auf die | Groß- u. Klei 1 Cer a reiensen, Hermann Burgs-|} Zu H-R. A 1786, Maschinenfabrik | Kommanditgesellschaft unter der Firma S ein în von Amts wegen A Liquidator be- Düsseldorf eibes Be, Ds L Jn das Handelsregister Abt. B des | neu errichtete Fernand Cuele mans E ller Karls Sin Felenlen findin Friß afibet Kassel: Die Prokura des | Hansa“ Kohlenhandelsgesellschaft Nachf. | Lauterbach, Wessen., [23242] | Marienburg, Westpr. [23251] flellt. H.-R, A 2624. Balietio T nr a ej - Lees Gerichts ist am [unter der Firma Märkische Maschinen-| Am 830. Juni 1937 bei de! erem Handel sre ister elöscht Amts- Bernd Westhoff ist erloschen. QUNeE & Co. mit dem Siß in Krefeld- __Vekannutmachung. Jm Handelsregister B Nr. W ist €) Bei der Firma Deutsche Ammoniak | ändert am 9 i i a ge 8. Juni 1937 bei der unter Nr, 114 bauanstalt Teutonia G. m. b. H. Nachf. | Göppinger Milh- u. Molkerc Wt Greene. gilter g : G Am 29, Juni 1937; : erdingen am Rhein, Stadtteil Krefeld, | Jn unserem Handelsregister wurde | heute bei der Firma „Kreiselektrizitäts Verkaufs-Vereinigung G. m. b. H. in |10, 5, 1937. Gegenstand des Unt un 4 etragenen Firma noplast Gesell- | Gebrüdec Dehne Kom. Ges. mit dem | ten-Betrieb Eduard Keim, : u H.-R. A 2915, Zigarren-Spezial- | übertragen worden. Als nicht einge- heute folgendes eingetragen: Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ Bochum: Dur Beichluß der Gelell: (2, L, e A gen] des e ene [0 ja j! mit beshränfter aftung in Ebers- | Sive in Frankfurt (Oder) beschlossen Gottlob Würz, Kaufmann, "Wm T E S Geschäft Auna Brehm, Kassel: Die | tragen wird bekanntgemacht: Die Gläu-| a) bei der Firma F. W. Auel, vor- | eingetragen: Das Vermögen der Gesell shofterversammlung vom 25. Juni 1907 | etn eied aller mit S iffa t im | walde folgendes oingetragen worden: | worden. Die Firma ist erloschen. Den | Scheffner, Kaufmann, beide in Min puersbach. {23232] | Firma ist geändert in: Tabakwaren- | biger der Gesellschast müssen, wenn sie | mals Louis Möller in Lauterbach, | haft ist auf Grund des Geseyes| über ift der Gesell chaftévertrag in den £8 2|& Aale 26 E nte: N Beschluß der Gefellschafterver- Gläubigern der Gesellschaft, die sich | gen, ist Gesamtprokura dera! Mie 6 s Handelsregister A Nr. 262 ist | Großhaudluug Anna Brehm. ___ | Befriedigung oder, soweit sie VUe nicht | Hessen, H.-R. A_ Nr. 145: Der Gesell- | die Umwandlung von Kapitalgefell- (Gegensiand des ÜnternetmenY: 2( C. Alfr cuba Os L part Se E ung vom 2. Juni 1987 ist die | binnen sechs Monaten nah der Bekannt- daß zwei Prokuristen gene" 6: R der Firma Schramm & Damke u H.-R. A 8395, E. Mardckheim, | verlangen können, Sierbeits eistung | shastex Albert Waldeck von Hersfeld ist | schaften vom 5. Juli 1934 (R.-G.-Vl. 1 : | ixma in „Phenoplast, Bischosf und Co., | mahung dex Eintragung in das Han- | zur Vertretung der Firma berden: lersbah folgendes eingetragen | Kassel: Die Prokuren Berta Kayensiein | beanspruchen, sih binnen sechs Monaten | mit Wirkung vom 31. Dezember 1936 |S. 569) durch Beschluß der Gesell- / | : Die Fixma ist geändert in: | und Georg Hewig sind erloschen, seit dieser Bekanntmachung zu diesem l aus der Gesellschaft ausgeschieden, - schäfterversammlung vom 24, Juni

auf die Witwe Gertrud Breit- | löst. Der Ehefrau Peter Schramm, | Kommanditgesellschaft, geändert, handelsgesellschaf#ft Nachf. Zahau & Amtsgericht