1937 / 158 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 13 Jul 1937 18:00:00 GMT) scan diff

i 9 i E N ? 8 13, A uli 193 q S.

u i i en 1 Gewinn- u. BVerlustre<hnun 1936. 5 ' 3 Gewiun- und Verl i E Bilauz per 31, Dezember 1936. Ss ahe der Ia t Bere 8 (23059). Hum Den e rze Aktiengesells<aft eta die Buchführung, der Jahres- ] Reichsbevollmächtigten für E = S Filiale Hannover, L Soll. RM [5 Aktiengesellschaft i Soll. My 1 Brackwede=-Berlin. P O E Oa eris den | in Hannover statt, E N Aktiva. RM |5| in Harburg-Wilhelmsburg bei dex | Löhne und Gehälter « « 626 404/10 Friedrich-Wil elms-Bleiche, Löhne und Gehälter „, l Bilanz vom 31. Dezember 1936. | Bielefeld, im D 1087 standungen wurden nicht erhobe Anlagevermögen: Deutschen Bank und Disconto- R O R 44 789/97 Bra>wede i. W. S ns E E ——————— E | Treuverkehr Westfalen Braunschweig, den 6, Juli 1937 T: Die am 1, August d. F. sällig werde Grundstü>e . . «- + +* 450 000|— Gesellschaft Filiale Harburg- schreibungen a. Anlagen. Bilanz per 31. Dezember 1936. schreibungen a. Anlagen Aktiva. : Filiale der Treuverkehr Deutsch - Der Vorstand. N __ Aufwendungen, RNM |9 den Zinsscheine Nr. W ¡Bonds uo T0 k 57 506 Gebäude und Grund- Sonstige Abschreibungen : e |Dr. Heine d S / Löhne und Ge : A Rel G | , 2 unserex 6% Geschäftsgebäude 57 506, Wilhelmsburg. stüde 114 083,33 Zinsen Anlagevermögen: Treuhand Aktiengesellschaft. - Kabiß., Stoephasius, a a B Gehälter . , 824 696/11 | Kohlemwertanlethe gelangen mit Abschreibung c nes 50008 Jn der Generalversamm ung mäß Maschinen . 64 046,— E P Vesibsteuen . « - - undstüde « 107572,88 | - Dr. Möh De Vir tshaftaprüter. Wülbern, Äblbecibuncon & E 65 180/56 RM 0,39 für die Stücke über 2 kg Wohngebäude . reit 6, Ful 1097 wurden die Bs I f- Betrieb8ein- G bitide S 68 860 Sonstige Auswendungen bgang 1 988,80 i Deuts a). E her, [22032]. m | 11 der Abschreibun E Z Es 9 oge L L N Abschreibung 2208 | 18 M8 | fhiSrates: J Mitglieder bard Palm, | „riStungen. 17 520,70 S bitgebaude T DP OO A O R e A df ega Au L Moarzo Aktiengesellschast, | = Ss Zum 31, Dezember 193 Zinsen m E b ik d U d ndere 1 ra e‘ : aZU]Uzra 1 , V! S F avi g U o S. S 0 9 L d 90 F 2 tb i s « S e enge e aft ( 4+ A C er b; 6, Ÿ el A 8 009 5 « D e Lz E on R OTEEE Harburg-Wilhelmsburg, Direktor Dr.- L a 8 218,50 Kontor und Wohngebäude 37 150 Tf ia E 10 000,— Brackwede-Verliun. y Krltv S E A S an L, eo ote 4 21 903/49 vom Fälligkeitstage ab bei den im $2 Abschreibung 91 693,— | 6567 381 Ing. ÎDr.-Jng. e. h. A. Grießmann, Wirtschafts- Maschinen i 88 000 Haben, S Der Vorstand. (Unterschriften.) | Grundstü> E RM \5 | Rein En Edm gon 376 482/65 | der Anleihebedingungen genannten Maschinen und maschinelle Dn p, Düstert Sit “Magdeburg, güter. . 19 176,57 | 223/055 1 a6 618/47 | Bacht und Mieten - « + + + | b chäfts- und Wohngeb. Oschersleben-Schöni L Lea N G A E Pag Se aften <0 t rge en Anlagen « « 242 096,— A idaracioit, üsterhöît, MaMOuTD | g sigsteurn -.. - - - | 126771 S auf Lebens- 7 | Außerordentliche Erträge M 4191,56 Eisenbahn -Gefells<att. Vortrag | R 1666 115/40 | pas Bete Leibe N Lie dae P: Zugang þ 2 Harburg - Wilhelmsburg L, den Delkredererüdstellung - « 28 624 versicherung - « « « - 7 400 7E hshreibung, 6 656/10 [24215]. Jahresbilanz 4 1, 1936 . 48 250,— Nubien ge | Stü auf RM 0,98125 gla ait 334 031,65 7. Zuli 1937 Alle übrigen Aufwendungen | 519 604 Postsche>guthaben . - - 572 Brackwede, den 25. April J 35 935,46 für den 31. Dezember 1936. ; schr. . .__1625,— 46 625|— | Sonsti Ga « +_+ [155091681 | Königsberg (Pr), im Juli 198 Abschreibung 47 086,31 | 286 94534 | Hgrbur er Eisen- und Bronzewerke Gewinn: : Posten der Rechnungs- Der Vorstand. 1931 M gubrifgebäude 163 545,80 Einrichtung =.-- 1 a L cen inie Kurzlebige Maschinen: 9 Aktiengesellschaft. Vortrag - - 717,05 abgrenzung « « - - - 900 R. Müller. Dr. von Kuhl 199 481,26 Aktiva. RM Darlehen L 16 563/17 } I 666 115/40 Ua Zugang « « 20515,63 A. Wi & Wilk 3. A. Kosel Reingeivinn Verlustvortrag 99 913,30 Nah dem abscli O Md 23 209,66 Anlagevermögen: Forderung an ein Vor- Nah dem abshließenden Ergebnis [22311], E S0 E15 63 Wies. F. Wilkens. A. Kolle 1936 . « . 94 461,54 95 178/59 | Gewinn - - 677 90 236 a<h dem abschließenden (rz S - ; Bahnanlagen: standsmitglied. .. .. : unserer C ERENDEN, TTrAeon1s | Gebrlider Goerilz A,- , Abschreibung 20 515,62 R E unserer pflihtgemäßen Prüfung 222 690,92 Bahnbetriebsgrundstü>k Posten, die der Rech 1 500|— perer pNigemäßen Prüfung auf h _A,-G,, Chemniy, Werkzeuge, Betriebs- und Maat n - 389-919/27/| Grund der Bücher und Schriften fhschreibung 27523, | 190 14711 einschl. der U lonaaen S, 89 Gesellschast e, hi6 Lon dit a R, Geschäftsinventar « « « [23943]. : Haben. Verbindlichkeiten. E Gesellschaft sowie der vom VorstzW6lisanlage - - 2 900,49 Stre>enausrüstung und Verlustvortrag 1. 1, 1936 30 274/40 | teilten Auftläeiuigan und Naémeiss eni : U ls e f e E Crefelder Baumwoll-Spinnerei, | Fabrikationsrohgewinn . « | 1 602 23 36 | Attienkapital . - « « « « | , 300 000/ S O Naweie F Abschreibung „2299,22 1 der Betriebsgebäude Verlust in 1936 . « 9 35086 | sprechen die Buchführung der Jahres uin ey mlausSvermpvgen - Krefeld. Zinsen E 3 463/10 | Wertberichtigung « « - 500 sprechen. die Buchf VeiA der Jin chinen und maschinelle 1 143 180,50 E T abschluß und derx Geschüftbericht den Weschästs- 6 But Ae 20 O00 __ 125 20405 | geseplihen Vorschristen. büube: Stand s

Roh-, Hilfs- und Vetriebs“ - i 36, | Sonstige Erträ 56 896/34 f abshluß und der Geschäftsberi Gebäude, di Le 18 15 Bilanz zum 31. Dezember 1936. Sonstige Erträge . . - Hypothek s 66 000 Toft i : di E onlagen « « 44 398,63 ebäude, die l E 2 232 448,15 Gétwinnvortrag 1. 1, 1935 | 717/05 | Äfzeptverbindlichkeiten . « f . „2,750 N E Zugang « -__35 513,35 ausschl. Ver- ; Passiva. ; N (Saale), 10. Juni 1997, 1.1.1936, . 26491 zeugnisse . « 293 513,17 Attiva. RM T 664 128/85 | Bankverbindlichkeiten . « f, . 1,479,851, clefeld, den 27: Mai 1987, —79 911,98 waltungs- Aktienkapital 100 000 r Uni Ee Revisions: | 2%4% Ab- e E s Sonstige Verbindlichkeiten | 14 860 oder Werk- Reservefonds . 165 009. | ind Treuhandgesellschaft m. b, H. | schreibung. 825 24 066

1 - Treuverkehr Westfalen rnsetb ;

E i : , j Abschreibung 86 818,98 : 2 j ;

Fertige Erzeug Augen Nah dem abshließenden, ErgebniL | Posten der Rechnungs- sre R LEF wohnungs- Sonderreserve « 10 000/—| Wirtschastösprüfungögesellschaft. | Fabrikgebäude Stan (E Cann

if 44 289,45 570 241 Grundstücke ohne Gebäude \ flihtgemäß Prüf f Ga e Bas L ATaK defi Det zeuge, Betrieb3- und D e E 289,4 : unserer pflihtgemäßen Prüsung au reuhan tiengesell\<aj Mergeugc,, - un weden Rückstellunge 90 Dr. Bügel, Wirtschaftsprüfer L. 1,1936 . 136 000,— Grund der Bücher und Schriften der AVSCEUANI G a 9A 2 Í s es a a Dr. E O e woa, ( 2%/1% Ab-

p r V É "E , Wortvapiere und Steuer- ' Dr. MöhHl e, Wirtschaftsprüig Geschäftsinventar Pr E ie S Cutdbeira 1418 494: Zugang 1936 9436 / 145 436 Gesellschaft sowie der vom orstand : 389 919 N V.: s N 8 469,09 arie E 10300, 125 2040: ' Anzahlungen a. Lieferanten 7 174'25 | Gebäude: i erteilten Aufklärungen und Nachweise A : Zugang « +__28 298,95 (Fahrzeuge) 215 000,— Getwoinn- und Verlustre<huung P VO Md dds (L iG AEND I B R T e schreibung. 1100, 49 40 Forderungen auf Grund Fabrik- und Verwaltung®- entsprehen die Buchführung, der i i ES : : E 36 768,04 Geräte und ' für das Jahr d 9% , /,[23692]. Maschinen und mas<hmnelle" | von Warenlieferungen U. gebäude 1. 1, Fahresabs{<luß und der Geschäftsbericht [23729]. Abschreibung 86 765,04 Werkstatt- 7 = ' Med>lenburgische Bäderbahtt= Anlagen: Stand N maschinen 7300,— | 1 3765 780 Soll. RM Aktiengesells<haft Rosto, 11,1936, . 116 353,00 Zugang « « 06,

Leistungen . - « - . - 785 69515| 1936 . . . 446720,— den geseulihen Vorschriften. ¿ 9 y Sw part ¿ Du: Soustige Forderungen « - 16 563/34 Abschr. f.Abn. 137 342,— B Mee 7. i ret L Reis & Co. A.-G., Manuheim-Friedrichs\eld, rig s 5 810,55 Umlaufsvermögen eas 1. 1, 1936, 30 274/40 | Bilauz per 31, Dezember 1936, Levin Md R E 135 563 40 | Arbeiterwohnhäuser 1. 1. E Ait Nic T i Bilanz per 31. Dezember 1936. 6811,55 Stofsvorräte . 11234,31 S ut O E T ad 116 058,00 Kassenbestand einschließlich 196 1 2280 E ena A S Aa 1. T s 4Wichreibung . 5810 55 Wertpapiere . 361/15 Nbiteioun A 0 a. 315/10 A. Attiva, RNM Abschreibung 12 234,50 104 42429 Dr. ( j E E E | j Z { 1g a. Anlagen . 1 625|— Anlagevermögen: : Betriebs- und Ge\<Gäie E Atktiva. RM KMiente . - Sonstige Forde- Besibsteuer G D ps und Gelchaji! 19 : G | L O 428/50 | Bahnanlagen: inventar: Stanb

Guthaben bei der REGE Abschr. f.Abn. 4 293,— 5 2 Tdictlhaitsprilf bank und beim Post- T5508, Jores, Wirt|<ha[isprUser. ; E Se i / : T. Anlagewerte : Umlaufsvermögen : rungen. . +23 303,77 34 899/23 | Sonstige Steuern . « « « 2 273/57 |. Bahnbetriebs8grundstücke 1,1,1936, 4 208 90

scheckamt 13 608/70 | Sugang 1936 19 852, - | E E U 1 : E A0 z f ; Andere Bankguthaben - - 377 42680 , Z 1. Grundstüde, unverändeït . s ooo ooo 98 000 sarenvorräte : Aufwertungsausgleih .- . 60 105/45 | Verschiedene Aufw 3 0416: O Rad l E | Posten, iebe Rechmings- Maschinen 11 [22949]. 2, Geschäfts- und Wohngebäude: Rohware . « 406 648,03 Posten, die der Rechnungs- 19 ae L! N E M 4 Zugänge, ,_, 100 abgrenzung dienen « - 17000 —| 1989 «A 195 617,— Vilarz per 31. Dezember 1936. Stand 1.1,1936 » , . + 144 000,— halbfertige : abgrenzung dienen. « « 79 114/58 41 738/19) und der Vetri A delAubs 743 012 : i 6 298,90 | i S 1992 E R Q E d Gz O Bare S 1 549 899/76 Haben, L R Gs VaR I Geg 294 96 _— Abschr. f. Ab C Ver N 169 046 Á aaa RM [H 3, Fabrikgebäude: Stand 1.1.1936, 250 000,— Fertige Ware 52 612,10 527 742 Veassiva Miete, «ate T 8 060|= aus\{<l. Ver- Rohstoffe . E 100 24 r. f. Abn. nlagevermögen: Abschreib wie 1935 , « » 11250,— | 2838 750 itvavle e E 5 D si Zinsen . .. c E Fertige Erzeugnisse . | 116 36806 h g g schreibung, wie , j ertpapiere ; 41 255/20 | Grundkapital . - . « « « | 1230 000 ins 772/93] waltungs- e ‘26 0U 16

Aftienkapital . . 2 553 740 i E Geschäftsi , E 1 L p Betriebseinrichtung 1. 1. eschäftsinventar 4, Maschinen: Stand 1.1.1936 « « 57 000,— orderungen: Gefegli Vergütungen für Unkosten 5 280|— oder Werk- i / Forderungen auf Grund n S 100 598/36 | Verlustvortrag 1, 1, 1936 30 274/40) wohnungs- Forderungen auf Grunt

Rückzahlungsverpflichtung : - ; 9 399 15 E s I i K e 1936 S-A 02 437,15 Zugang N L mini aci aa Zu an T6 G T D T S 1755,— f aus der Kapitalherab 851 260|—| Zugang 1936 12 374,55 2 400,15 N S E TEE— von Warenlieferungen Spezialreservef 2 27 180/09 | Verlust in 1936 . 2 350/86 zwe>en O ooo an Ab ib 2 399 15 : F d Lina pezialreservefonds « « « 16 290|— kdl l f Reservefonds 1 « « « « « | 8345 875/92 64 811,70 [TEIOUN A ait malanite Abschreibung + » « « + » e _13315,— O oa sr Reservefonds . . » « «- 1 337/70 41 738/19 | 9 dienen . « 48 289,93 Reservefonds s s 139 899/35 Abschr. f. Abn. 17 530,70 Auto Sd ia Se Su Be: 5. Fabrikeinrihtung: Zugang 1936; S 198,30 Sordoritiahi Da D, Rückstellungen M6 . 22 204125 Dresden, den 4. März 1937 elrieb8mittel L Wechsel A Nückstellungen « - + -- 5 90: ensilien 1. L 00 0a D E Ab ibu 1 818,30 Sn Le ( rtete Grund- Wt j j Fahrzeuge) S9 299,92 Ba Gattun tut dk Wertberichügungen ‘95 712 64 036 E 21 879 Ver mlaufsvermögen: N t ——— ‘au Mitglieder erba | 60 105/45 Verk H A uud Werte h E Sea Lan, en Cen I Ls ERLPD/ A / ili ü -3 Vo - E s 61S erfau j as-A.- E Neich8b« nd Vos Verbindlichkeiten: dund 210-0186 Zugang 1936 2 432,50 Fo auf Grund 7 L oie Lite A 18 365,72 L g A i L 1 406/40 (Unterschriften) E m s > 000 (e utbaden E Anzahlungen v. Kunden on Leistungen s E L : ' De S a osten, die der Rechnungs- : 0 S 2 asien. 4 000, bige “ode pet P R Verbindlichkeiten auf Abschr. f. Ab 2 a 13 583,55 e Abschreibung « - od 9°, 13 365,72 Forderungen 16 878,66 | 951 887/17 abgcenzung E 89 605/87 Nah dem abschließenden Ergebuis zusammen S7C 5558,15 | E Ne nfguthaben Gr n Warenliefe- bid ag M ti Sonstige For- TT, Beteiligung, unverändert «ooo... Del 3 739/86 | Gewinn im Berichtsj 87 | meinex pflichtgemäßen Prüfung auf | Sonstige : E FROS $rund von Warenliefe A g l Berichtsjahre . 1171/64 | Gx e Ung stige Vorl rungen und Leistungen 123 815 Kurzlebige Wirtschastsgüter: derungen - 909,58 IIL, Umlaufsvermögen: ; as E 99 973 95 i EEORILS Gu der Bücher und Schriften ‘dér Grundstüe a aus Sonstige Verbindlichkeit. 39 321 Zugang 1936 19 178,57" ‘Kassenbestand und Post- 1, Roh- und Hilfsstoffe « « - - - 238 104,89 ose, Reichsbank, Post- | - 1 549 89976 ; S sowie der vom Vörstand er- und Gebäude 4740,90 | 881 299 05 Gewin i | Noch nicht eingelöste Divi- Abschreibung 19 176,7 |___———=| _she>guthaben 2. Fertigerzeugnisse + « + «+ « + :_33193/79 | 271 298 éedgutbaben «¿1+ 8077,01, Sein. aud Verte GAnng eilten Aufklärungen und Nachweise G dah E i a vel a j dendenscheine 3047 Bankguthaben « » - « « C l 0200 Liére Vinfguthaben 2 4 - 1060/08 E Den C ans Jahresabschluß 1 der Geschäsldt der | Getriebömaterialien 16288 V0 L E E m IE Unterstüßungsfonds sür die Umlaufsvermögen: Posten, die der Re<hnungs- ; : 4, Anzahlungen - - + + o. «ooooooo 30 943/82] edmungsabgrenzungS=- Aufwend De lihad ue B Ge <äftsbericht Frneuerungtfondüanlags Z 111 876/11 2e Me S Gefolgschaft 30 000|— | Roh-, Hilfs- und Betrieb _} abgrenzung dienen « - 65. Forderungen aus Warenlieferungen und Von E S Betriebe E RKM H | Dresden, den zu “r Spezialreservesondsanlage 4 208/23 Passiva, E Posten, die der Re<hnungs- stoffe . . « 89 153,30 Treuhandguthaben : Dienstleistungen » «ooooooo 252 628 2 027 576 33 Persönliche Ausgab CIt Dr. Hoyer Wirtschafts) ‘uf Baukguthaben « « « 4 402/39 | Brunbkapital , « , « « « | 300 000/— abgrenzung dienen - - 8 464/79 | Halbfabrikate . 118 630,44 RM 52 531,72 -— 6, Sonstige Forderungen « 1 - 21297. 77 071 S E f / jastspruser. | Schuldner 16 317/97 { Nüdstellungen - - - - 36 800 ; E E : j i oan ami E & á Gewinn- und Verlustkonto: Fertige Erzeug- Z 7, Ausgleichsposten für Abwertungsgéwinn - - 22 131 Passiva. ; E L ———— [am Múudslellung wegen Peon- Gewinnvortrag L P A « «88 222,51 L T E an Mitglieder des s 2 500 Pentapins E er bne E S Abbe Det Bn S laat Ali.eGes,Werl- ia 1019 472/62 l ondverpslichiung A 2 B00 au 9D . ertpapitere Ï . E 69 1 N n e o s R: . E ensabvr un itens- . Passiva, YYpute ‘0 15 000! Gewinn in : Geleistete Vorauszahlungen Grundkapital . - - o o ° 10, Che «2200100, 5 616,78 17 848 fifstellungen : u EO g ießerei Saalfeid Si, Aktienkapital dd s A Berblubls4feiten wegen | 1936. . . 146 819,34 | 173 468,28 | Forderungen auf Grund Reservefonds: 11. Kasse, Notenbank, Postsche>guthaben 25 820 Sewähriemumgen | R l Bilanz per 31. Dezember 1936, | Ordentl, Reservesonds $ 88656 | , srember Hypothef , « B 260/ lis i 1 i 1 , P stsche g h en e 0-@ ge oziale Aus- f) | I, E A 4710 183/01 | Von Warenlieferungen u. Geseßlicher Reservefonds 12. Andere Bankguthaben « «e. o ooo. 171 122 R ice 150 900,— | “gaben: S R S E E N TIRTIO: =| Ecneuerungssonds , « 117 676/11 | V rbinbId Teilen auf | Gewinn- uud Verlust S oie / e Ne IV, Posten der Rechnungsabgrenzung « -“ ungsfonds 100 000 | soziale Ab- [23938] .JAktiva. RM |5 | Spezialreservefonds , « - 4 268/23) Grund von Warenllese- ewinn- ui Mes re<nung Forderungen an Mitglieder Reservesds. TT 32 000,— . Rüdgriffsrechte is Bürg Gait i . D u 5jonds 100 009,— | gaben 14 528 42 Anlagevermögen; Darlehntilgungsfonds « 12 290 „rungen un Leistungen, 201 007/454 e bes Dorstandes „+4 Rückstellungen « + - - - Rüesgrisfsrechte aus begebenen Wechseln 5310,81 ira 0 | fie E Grundsilide - «eo 665 619/50 | Darlehn «P 46 800|— | Verbindlichleilen gegen- | Sonstige Forderungen . - Verbindlichkei ————— rirage « « 60 009,— E ia Wohn- und Geschäfts Gewinnvortrag: liber Vanfen , , , 11M 726/70 Soll. RM. |9ì Wechsel s or en Ónungs- 25 310,81 Diverse . . 229 770,97 539 TTO 97 gaben für gebäube 11 960 1.1, 1936 9 9 991 16 Zonslige VBorbiiniblichfeilen 337 41814 pE d Ee É 65 2/00 D e 1e er e # 2 vim L id Sohliat ¿s R s. . . : E Ï ú ¿ / D L i DVAL, D P) (4 ( j n ( ( i 7 4 4H R E 4 "U 192 17 Tie nde und Bankgut- abgrenzung dienen - « dia r tag S 98 305 57 E E 355,40 | 105 3655! B L 10 840)—| Gewinn 1086 623047 |___9 191/92 B21 602146 Abschreibungen a. Anlagen | 168 172,94 | ‘Kassenbestände 1 146,83 Treuhandverpflihtungen Passiva. bil 146 930 18 | Sachlihe Ausgaben O geNn E Me . 1019 472/62) Gewiane und Berluslre<nung Sonstige Abschreib 46 2815 L RM 52 531,72 I ; : ¿itate ß 930 18 | S L S Abschreibung 8765, 41 005 i G L IBEOY ge Abschreibungen - 81/54| Postsche>gut- E , . Aktienkapital... - o 00 i 2 ¿Q 1a i Für Unterhaltung und Er- M E eiiiiaiizeprvatai [T | Gewi v Ber au umi 01, Dezember 1946, Besibsteuern 184 400/32 haben : . 12 883,49 Sein. i IL, Gesetzliche Reserve . . «+ - p s s gänzung d. Ausftattungs- Maschinen und maschinelle | aéedvidiai ti Verlustre<unng LOPE S Alle übrigen Auswendung. Reichsbankgut- : R a ao IIL, Reservefonds nach $ 227 H,-G.-B, S922] gegenstände sowie für Anlagen . - 25001,— L Ea A Auswanv, R 5 aus . E IV. Rüfstellungen . «+5 Abschreibung 2500,— 99 501 |— A, Aufwenvungen, M [5 | Verluislvortiag - « # # M) 490 4

Dam=— -

ahnaufsiht; Gewinn- und V Wesenili A y tig erlustre<huung 927 seniliche Bean per 31. Dezember 1936, Bari uknwors Aktiengesellschast.

Sl Sl E R E E: ict

D D

o uni

[SIS

Sl l IffI

d G

m 00°

von Warenlieferungen und Leistungen „. Souslige Forderungen -

e 60499 /04

3. Wertpapiere » «o o o.

Si

g————

mit Ausnahme der Aus- abe 192,55 : s : Beschaffung d. Betricbs- ç V wendungen für Roh-, | Aikate dus ' Gewinn 1936 4218,99 |__ 4822 V, Wertberichtigungen « « o o o. tin 2336 420 18 stoffe . . . 40369,99 Kurzlebige Wirt- Beiriebautagen. vohne unv Gehüller 4965 494 41 L Hilfs- und Betriebsstosse 347 547/39 guthaben . 273 260,92 287 483 110 556 VI, Se : a 26 693 l Für Unterhal- schastsgüter . I,— Tieit R Ea an : E opiale Abaäben , » 24 T0167 teingewinn : 2 E EEE S l. x EPSC s 26 055 42 | Tuaana 1936 66 36&T 06 C e L0hne unD Ahr Dun ae Mnlac j A182 Varitag aus Posten der Rechnungs- Gewinn- und Verlustre<hnung 2 O A t ; Sugang 1 r s es | sonstige Bezlige aue\<l, ber Andere Abschreibun, nat 0 167 19 I ERI V e 648,94 abgrenzung « « « + 1 953 per 31. Dezember 1936. 3. Sonstige Schulden l : 123443] neo A Abteil Z CELSE | Löhne bec Bahnuntechal- ¡Zinso1 9 ¿ ; 19 646 19 Jahres- V 1.1936 “. 81 275,32 Aufwend RM [5 4. Vankschuld + « + « « | baulichen An Éutonte E [h - A908 200 Ae ER | |Beslusleuern 17 090160 i . 146 819 173 468/28 4 2 / 194 Aufwendungen. / fetvrnnvortrag per 5. 1, | nf Autotontos - - 6 arbeitet .. 2049476 | Zonllige Uuiswent - + üMA W gewinn 146 819,34 ———Z BVerre<nung a. Gehälter L s A A 87 2 E, e E : ° . 936 : 2% 321 25 l a G a0 | Zugang 1936 3 920,10 Coziale Abgaben 4 906 71 dds yenpungen 108 4 u 9909/9 eingewinn Soziale Abgaben , - «- - VII . 1 . A Des Vetvinn 1936 „.. „- 128 759 93 | L E FTAZ1 T | , Sächliche Ausgaben: ufe 196 i 9127592 Abschreibungen auf Ge- Gewinn 1936 GE O 0e ° e Abschreibung 3 A | Getriebéflosse ge 440 U d L Gewinnvortrag aus 1935 96 648/94 | Wechselobligo RM 3577,86 schäftsinventar « « «- - 2 399 Haftungsverpflichtungen aus Bürg- i O ¿ Lustshut-Anlagen: Unterhaltung, Erneuerung i INoertad (22104 G2 O87 A Ueberschuß gemäß $ 261c | Besißsteuern «+ « - o. 6 627 schasten . . «e 20000,— Gewinn- und Verlustre<nung Sf C e Zugang 1926 2640,70 | unv Ergänzung der baulichen | [Außerordentliche Ecträge 061 80 (1) Ziffer 1 H.-G.-B, | 1 806 531/51 Sonstige Steuern und Ab- Hastungsverpflichtungen - aus- begebe- vom 31. Dezember 1936. ‘tung, Ergân- Abichreibung 2629,70 (f „Anlagen - - -- - - - -] 0462/06) Verlusi:

| Pen sd e ee 3 965 nen Wechseln « « «‘+ od do) 5310,81 zung und Er- | Umlauf ——— Unterhaltung, Écneuerung Botraa aus | D miaufvermogen ; uns Ergänzung der ar 1936, , 00 409,04 |

|

|

|

D S S: D:

G32 43122

Haben.

81 360/49 Passiva. Ben - i 19 014/60 | Grundkapital: Alle übrigen Aufwendungen] 26 096 20 310,81 Aufwendungen. | neuerung der Nob, Hills- und Betriebs To33 Saz Stammaktien (4000 St. Gewinnvortrag 14 mne und Gehälter I 600 327 6! Fahrzeuge e rata LEFL aas 3 uge uno SEL maschinellen j Geminn in [6 à RM 400 mit aus 1935 604,— jziale Abgaben . . 125 530/71 | urd masdji- s O A4 A: Anlagen . - 1 2002/76 S 4 I 076,48 49 422 61 Harburger Eisen- und Bronzewerke 4000 Stimmen) Gewinn 1936 4 218,99 4 822 Gewinn- und Verlustre<hnung per 31. Dezember 1936. ihreibungen auf Anlocen 12549316! nellen Am- Valbjsertige Ér- E E Aktiengesellschaft. 1 600 000,— 134 078 —— m dere Abschreibungen 31969 19| lagen eins dret da E Benußung f GEA R041 Der Vorstand. Vorzugsaktien 2 Aufwendungen g us T358a1| bers Mgi att „arbeitete Teile 270 560,46 E - e 1114576 | Gebrüver Goerih Uftienge sellschaft, A Wies. F.Wilfens. A. Kosel. (125 St. à __ Erträge. 1. Löhne und Gehälter . « . Br þ urd Abaoahen i I r Fertige Ee M Sonstige Auêgaben - - - « | 241921 Ter Vorftanb Nah dem abshließeuden Ergebnis RM 490 mit Revisions- und sonstige 2, Soziale Abgaben . . . . « S fiSfteu | _ 25 A 37 De - « Co L O07 EENOO sammen 152 148181 Gerharb Frankf, Ri <arb Löbel, unserer pflihtgemäßen Prüfung auf | 2000 Stim,) 50 000, Honorare « « « « « - | 12808159) 3, Abschreibungen auf Anlagen: langlebig s Hypothefenfonts . - -- 4 400 phammen | 22 129 Ter Unssiechtsrat, Grund der Bücher und Schriften der | Reservefonds . Zinsen « - o o5 2 855 : Reinhary S<hwabe » de i i efo E À R kurzlebig Gesellschaft sowie der vom Vorstand er- | Rüdstellungen - - - « « ußerordentliche Erträge - 2 538|— | 4, Andere Abschreibungen 4 teilten Aufklärungen und Nachweise ent- | Wertberichtigungsposten: Gewinnvortrag aus 1935 604] 5, Sinsfen , « « «s * # sprechen die Buhführung, der Fahres- | Delkredere a, Außen- 134 078/69 | 6. Besißsteuern. . « « ++

Loien ußerordentliche Erträge

Benutzung frember Anlagen | 415926

E F L L 40756 53 133 T4 Forberungen auf Grund 0, | Besilsleuerma, o 000, 6 142/08 ata 28 O— | SBarenlieferuncgen wad Fuweisungen: Die Zusammenstellung unseres Aus- - P M a deny k Pry Ü Á Ü y ü o 4E M , 6421/52] Leistungen -„ ee o o 462 2650 aa Oetentlid Kesecveionbs 64529 | fieiorates besteht aus folgerDen Wit - Ds „04 6 T9090 | alien: fert Diveftor M I Zw AbE,

371 47 29 Jiosem…

ai O E Wedselvesiand . - . 3253/70 | Erneuerut - I —_— Ot G X G rel G E f A aa 4 ne q 3 [ [ :

feßlih Vorschrif . Ee stige Axmendungez 1 043 445 87 | Zuweisnm reu am bea: 2 #79 TI A Kziébant- u. a Go ( d 49 Berlin, als VBorsiyerver, Der Medjtä- geseßlihen Vorschristen. Delkredere a. 8, Gewinn: Vortrag aus 1935 45 478,87 ties n T S Bankguthaben - , e o - 9 507 57 ei Tilgungs , . | 1209 anwalt 2x, Willy Schumann, Chemni Berlin, den 14, Juni 1927 Wechselbestand 3 049,42 Schlesische Treuhaud- : Reingelvind 1936 65 806 41 “R L | Eremaean o 42 00/— | nale f T 162A Geiwinuvættag | | als flellvertretender Vorsiyenber, erl und Vermögens-Verwaltungs- Wi ' t Le 221 25 j {F A IEYE E TOUDE - e 12375 TS | i A 5E A 1, 1, 1926 , : 2921/15 Anna verw, Gert geb, Zuf er 11 E Me Zk | Reingewinn tr 1956 9 290 41 Merlin rem alb E } z

Deutsche Treuhand-Gesellschaft. | erbindlichkeiten: Fr S M 1995 :-Ge . Mena 1926 128 T5 93 / a ! Sal ; | y | Sea waw ini s E 12 000 | Pajsiga. | Gewinnvortrag 31, 17, 1996 E 9151/62 Nah Dem ablehnen Etgebnis

f

abs<luß und der Geschäftsvericht den stände . . 25 575,02 Breslan, im Juni 1937. 7, Alle übrigen Auswendungen

Kruse pa. Grevel A, * f / Verbindlichkeiten auf 4j : iz Wirtschaftsprüfer. Grund von Warenliefe- Ae Dk, Fiedler, ; Erträgnisse. —— ivie ie BeriotEi T add i | 99 A i Nach dem abschließenden Ergebnis | 1, Gewinnvortrag aus 1935 VERS F Ti/f4 | Ctammfagítal . - -- 410) O) - ' unlerer vilidtacméken Tridung [23928] rungen und Leistungen li " g j t g M R D E e O N Q M0: O R 0" 0:6 E E F: (Li T ine Telfewi As y d 1h 419 1) J á j L Jt j b f P Laut Beschluß der G l 88 337,23 meiner pflihtgemäßen Prüfung auf |2, Erlös nah Abzug der Aufwendungen für Roh-, Hilfs- und VBetriebs- Ertzäge. 24 564 26 | Nlistellung flix elfen 4) 42h; Hl l Srunbd ver Büther und Str l aut esch er enera versamm- Sonsti e Ver- h Grund der Bücher und Schriften der stoffe und Handelswaren D «E # "S l 60. & 0.0.0 00s 06:4 s fau Settzeg L rug r „Mveose Rüdfieslungen e 2 900 Fz, Erträge, ejellidait ¡91 f Des ung vom 6. Juli 1937 ist die Divi- ug Gesellschaft sowie dex vom Vorstand er- A uri A dd L _ | meericbacimmel ; | Tersimälidfeiten Wewinnvorttag aus 1956, , | 2921116] erteilien Uusfklurungen dende für das Geschäftsjahr 1936 auf P t 67 602,94 | 155 940 teilten Auff ärungen und Nachweise ent- n ea L L E bei Ï | | auf Geun® vom Mizenlle- Betriebselmiabinen [1 entiouadoen die Bud

V, . " D E ins Man Fe F ues SETT CETTATE uU7TB | A ag R - E L 75 B ti t utipre : Lw á / its, is L Le / P n Se aeT Posen 2s BARMLIE sprechen die Bu führung, der De Nach dem abschließenden Ergebnis meiner pflichtgemäßen Prüfung ( sonverz Erträge T4 S Gegädsertein TI TTE | „rungen H ZEOFT Ge 245 0 5 Perionen uno Gepbdverlene 100 97889 | Juhreeav uy v Ler Ge U ASDer scheines o L See iden Áftien unter L E A s eleblide B id A t den | der Bücher und Schriften der Gesellschaft sowie der vom Vorstand erteFvinnametene per L L || amé tem: Gütez- i A a ade Sees - - - | 201 540100) G 244000 10 60607 | ven géleylien Boritgritien

1 / L ? ( i ij N ¿s T r | T TTE, E Et E F ,15 s 4 7 E S :

Abgg, von 10 05 Fay Le LRRELT ) Bros 1935 Rest " Brosiaji, im Juni 107 Geschätsbe iht bere geseblichen Vorsch E A L R lopen, Be Des S 1 34 | Sis ' 1 el n Der L DRE T vom 7. Juli 1937 ab erfolgt: 717,05 * Dr. jur. Hern “4 i E en geseßlichen Bor]christen, s ———| Scniiige Li I P e ir R : Mitter wv

î î f j j r. ur, Der m n D 1 5 3 T SLEZT 4 veri - e Farma aas F 4 & “L nee Er Et S 3 A 11 ; "Pu ie

in O der Deutschen Bank | Reingewinn I Viet Vrftóprüfer. alas, Mannheim, im Juui 1937, Ne dem abshfiesendem Vats L namen . 124794 | 25640646 126 197,94 clajjene Pribperengeteues M 2% Zreuvonvgeiebiei m b S.

J s b iscontv-Gesellschaft, 1936 , «6 4 94 461,54 95 178/59 i ; Stxräter. serar v Glam ie a de gg Tufemmirentiide Zumen- } ; ahuiikal Ée 75 4D O Lrrticuttopr int 1e iei ss E p bei der Deuts y Bauk Wechselobligo RM 3577,86 H ff T D: Me S s und tor Witz entge Serien a l b 2A a 0s 0 0M: D: S Wo #5) 1 lets z M24 L] 9) 124 t j 5 s S, ui iuz7 A # D 1 1 Y s Br Citet 54 g

offmann. red>denberger. enst. sellictiaft forme de Mh agner «gan T Se O | ori or r irm dec pem Srcftecad æzse | A A A E Fi T VGZAS 4 P Büverbabn-Attie- : i aci A

E t Filiale T oA 7oeles amburg, 2 003 295) | ten Amr au rid: i Pg L j 1 Ara m Nedemecie cat Die Laffihtäpcifurg fund ius gen | 19% 22/5] &. Lltvatez,