1937 / 159 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 14 Jul 1937 18:00:01 GMT) scan diff

Zeutralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 159 vom 14. Juli 1937. S. 2 Yentralhandelsregisierbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 159 oom 14, Juli 1937. &. 3

pro

i kfurt a. M.: | Frankfurt a. M. verlegt hat. De Goeh [24816] | versand und Gartenb ll ; ; S ade,

. i [lshaft | Elze, Hann. _ [24804] | Zweigniederlassung Fran ul s r beh, : . d und Gartenbau, Herstellung] werß ist niht mehx Geschäftsführer. ] Lie “E L - / eingetragen. D B s E a Hande Stel Dusel- Jn das Han ellaniies Br 4 E at E tis in, -Srantrs O fee E E dirs Bed vit e E A e Amtsderiel Realen Sitte gericht) Z der 190 l e E fiève 29. Of: In unser S Abt B gen wird E róff Ae: Dea ol L . N 4 é N i Ic ï ener 1n Gronau, fa. j . U , s i E . : litergericht), | tober 1936 ist der Gesellshaftsvertrag in | Nr. 137 i e 2: E Se E 10 veros entliht: Den V hafter: Cornelius Hipp, | bei der Gua Fr, E iwerk Odenwald | vom 27. November 1930 in § 17 rma Gebr. Ridd Ued : : 2A O eS ‘ag 1 r ist heute bei der Firma Richard | Gläub 7 l geriht Bütow. - | dorf. Gesellsd Düsseldorf, Ehefrau | Hann., als jegiger alleiniger Jnhaber| B 3413, Gummiwerk, L ( Fl eor. Alddermann, Uedem, den 8. Juli 1937. § 8 Ziff. 2 (Stimmverhältnis) d jellî ; fri Hraudigern der Gesellschaft steht es frei O ec E D 7 , A N : Ge E - | nab Generalversan ; \ C geändert | Klose, Gesellschaft t E CLIMaN: | es [ret, f, H [24789] Cornelius. Hipp, Ágnes C: Germann, | der Kaufmann Heinrich Wegener jun. t E Durs Sa lut Dex, Belellihoster: p E: Beschlu lin 12 n E den Tod des Gesellschafters Kempt A 9 na n I P agauat: f Haftung, Siena ta RERS rbeit P iht Befriedigung verlangen E Handelsregister Abtei- | Kauffrau daselbst. Beginn der Gesell- in Gronau eingeiragen, 99. Mai 1937. be rtTtirtiiig vom 27. Mai 1937 ist die | 1932 und geändert dur Beschluß y Johann Riddermann, Uedem, ist die E Et 8] C H R REEe Dan Durch Beschluß der Gesellshafterver- ser Brlaaum bee Ci S lung. A Nr. 318 ist heute bei der Firma | schaft: 8. Fuli 1937. Amtsgericht Elze, S Gesellichaft “gemäß dem Geseg vom 15. März 1937 (Erhöhung des Gry Gesellschaft aufgelöst und Paul Ridder-| Gebrüder Spielberger, Sit: Mrovlen. - Krefeld: Von | sammlung vom 24. Juni 1937 ist das [bung

. . . Fc (ck 0. . é‘ . é . . d 76 Amts we e lösî . 7 3 j : zu verlangen, Strigen i06 den: Die Sirma ist ‘er: Carl Winkler b Dusseldorf und der Falkenstein, Vogtl. [24805] | 5. Juli 1954 in der Weise umgewandelt, | kapitals um 30 000,— RM). Vi mann in Uedem alleiniger Fnhaber der | Offene Handelsgesellshaft. Beginn: | seyes vom 9. ttober 1984 5 2 des Ge- | Unternehmen auf Grund des Geseges| B. Tie offene Handelsgesellschaft in getragen worden: le Fr - DU

Gertrud Kuppery daselbst ist Gesamt- Fn das hiesige Handelsregister ist | daß ihr Vermögen mit den Verbindlich- | der Vorstand aus mehreren Persy Firma geworden, er - Kaufmann | 1. November 1924. Groß- und Klein-| Bei H.-R. A 3290, Max Kummer vom 5. Juli 1934, betr. die Umwand- | Firma „Rheiuwerkzeug“ Rheinische loschen. / irma E.

cht Burgdorf i. Hann prokura erteilt latt 48, betreffend die | keiten unter Ausschluß der Liquidation | so wird die Gesellschaft dur zwei Y Peter Riddermann in Uedem ist dann | handel in technishen Oelen und Fetten, lung von Kapitalgesellschaften, durch Werkzeug- und Maschinen-Gesell- Amtsgericht Burgdorf f. ‘1 s f ; x 1 als pers1 : j at dio Ii 7 f 5 Dermöogens mit | schaft “den alfenstein, eingetragen worden: Die | shaft Feist Strauß in Frankfurt a. M. | vorhanden sind, durh ein Vorsta in die*Firma eingetreten. Die dadurch | Waschartikeln. Gesellschafter sind: Lud- e irma 2010 Wirkung vom 1. Zuni 1937 in eine Ziß in Mainz, Bahnhofstraße 8. Per-

Fim E. Schmalfuß «& Söhne in | auf die bestehende offene Handelsgesell- | standsmitglieder “odex,” falls Prokuri als persönlich haftender Gesellschafter | chemishen Produkten und Putß- und fac refeld: Die Gesellschaft ist | Uebertragung ihres Vermögens mit | schaft, Jamin « Kühnast“ mit dem

den 7. Fuli 1937. Bei Nr. 3290, Rudolf Schmidt & Co., f

ier: Der Siß der Gesellschaft ist nah | Falken “7 f s j ini esellihafterin über- | mitglied und einen Prokuristen j wieder entstandene offene Handelsgesell- | wig Spielb i - | Mi Ta , Ruppert u. | Kommanditgesellschaft umgewandelt | sönli fende Gesellschafter sind: Burgdorf, Hann. [24790] Berlin verlegt, s Gesellschaft ist pol agt A Arutos Le ur Geidätt fortführt. treteit. Gegenstand des Unternehn schaft bat am 1. ine Do 1937 Ee s: al ert Shiesbicgen Ras ALQUTEE, Krefeld: Die Firma is er- | worden. Das Unternehmen wird unter | a) Seba a ECll@aster sinsis Jn unser -Handelsrègister Whtei-| O em s Sen: S Sawald W he Schmalfuß in Falken- | Die Gesellshaft mit beshränkter Haf- | ist der Bau und die Betreuung gonnen. Die Prokura des Peter | mann in Kempten. - ge et Ti Ae der Firma in Richard | Mainz, und b) Friy Kühnast Kauf- lung A Nr. 164 ist bei der S R S P N Ccaoviidies Fach- seim übergegangen der es nunmehr als | tung ist erloshen. Die A so- E e enba E ist ‘erloschen. Amtsgericht Kempten (Registergericht), | Bei R A T A aiites «& M 1O0E Gra Stets lid h A | mann in Mainz. Die Gesellschaft hat Cohn in Burgdorf i. Hann. heute Èo!- E S t Dio Nro- | let haber unter der bis- | weit sie nicht Anspruch auf Vesriedigung | und die im er Gemeinnügigh oh, den 7. Juli 1937. den 8. Juli 1937. Leufgen, A1 A T P nta ; na has- | am 8. Fuli 1937 begonnen. e O ‘aae C eshäft Willy .Fraaß, hier: Die Pro- | alleiniger «Fnhaver ; in i 8 onaten dnung und in den Ausführy E A8 L gen, Anrath: Fnhaber ist jegt: | tender Gesellshafter ist der Kaufmann | Mainz den 2 Lui 1927 Ht25s,; E worden: Die Firma gese) n Emil Salmann ist erloschen. | herigen Firma e, S 10M C R Siborheit el vézéibietén Gu Amtsgericht. lileve. [24829] Eduard Leufgen, Kausmann, Anrath, Gerhard Klose, Liegniy. Es ist nel (ainz, den * Juli 1937. Amtsgericht. s Amtsgericht Burgdorf i. Hann., Bei Nr. cen e am Amtsgericht Falken]kein, 9. Ui “| verlangen : Das Grnmtepia! Eo 80 00 Göttingen [24817] Jn ges Paudeldrtgliits A ist heute Amtsgericht Krefeld. Maa O ft Mainz. [24849] s s ult 1937 ier: Der Firmentnya 4 1 i Y 072 - äger | Reichs | m Vorstand ist bz N f ; unter Nr. 507 die | - / aubiger der erstgenannten] Jn unfer Handelsregister wmurî 0 O s FeSuni 1937 C LES Die Firma ist | Frankenstein, Schles, a) ¿B RE E: e A Se N E gans Ses S Saa M sn i Handelt egister. Abt, B saft Sboon L Ée Got I Bltrian: a K [24834] | Firma werden auf ihr Recht aus § 6 | heute eingetragen: S purenteint 8001| nid vem Geld dur Erbgang auf |, V Be e E ehl rpare | tung Brucigutedeetasung Frantsuet | a, M. "Die Blannimaungen d Y Fuma /Vexefnigte Étgeselder Kavial:| 10, Satt“ in Kleve, engetragen | n unfer Hndelorenfler "A if heute | Uamuanlblang ‘on Kapitalge lel seilichar fue KetaebGtie Br Jn das Handelsregister A is am GroL u in Düss dorf, übergegan en, | Ant Klieeisen in Wartha Bezirk | a. M.: Die Prokura des Paul Prechel | sellschaft erfolgen im Leuten Nj steinwerke G. m. b. H. in Göttingen | Ven. E unter Nr. 72 die Firma Müller & Wag- | bi 6 : e IQa[ren, beschr sur ZTSeintransporte mit _Suli 1937 unter Nr. 421 die Firma | Kauffrau in Düsseldorf, übergegangen, | Anton E R S Ses loschen. anzeiger. h 4 Aende CIIAe Lade: Die Gesell galt hat am 6. Juli 1937 i ; i: N - | binnen onaten nah dieser Be- beschränkter Haftung“ mit dem Sig E Dein Sauliex Vordhoest. und als | die das Geschäft unter“ der bisherigen | Breslau, als Jnhaberin die verw e Altstadt L a mit Se: canffurt am Main, 9. Juli 1 fo gen Licut it Ra Wi begonnen. ersönlih haftende Gesell- ner, Gießereimaschinenfabrik in Laasphe kanntmachung Sicherheit zu verlangen, | in Mainz, Münsterpläs 2: Durh Ge-

i L r lieeisen geb. 1 ¿ A : : i, Westf., mit dem Siy i 5 in- | bi ; A ee E Es der alleinige Inhaber der Kaufmann | Firma fortfir“. Nt bort e eiragen worden schränkter Haftung: Durch Beschluß Amtsgericht. Abt. 41. Firma ist erloschen. schafter sind: 1. Direktor Rudolf Liffers, | getra E V M1 0 Vasple ine A [elshafterbeshluß vom 10. : 1937 -

t PEIES As . r : Z Ul ; F [i 1937. Í - L : 0 g 110217 Ç F é Amts eri t Li i s î i t di vandlUn ov ois : D it -PALA as De L An aaeriE Amtsgeriht Frankenstein, Schles, den N ay S die Gesellschast ink eh [2 Me GL, GBttingen, dien Le ais De e I Sloa „Gesellshaftee der s sind die O a Eid A A Se a S s haft cas A ; : 8. Juli 1287, ° O04 Freiberg, Sachsen, E ; ee Ï ritanten Georg Müller in Wallau | TLüdingha 5 94844] | 1934 i ; Gotaerbctae Ne MEgerit BUg Ne Düsseldorf. (218001 | O A I 6e Barmen Jn das Handelsregister ist ein} Grossenhain. [24818] f ‘Delleie “Bur: Sericcting dét Gefell: a. d. Lahn und Heinrich Wagner in | Fn das Handelsregister A ist e unter der Firma “E Oft Coswig, Anhalt. [24792] | Jn das Handelsregister B wurde Frankfart, Mata: Ï [24807] De m rbinoli@leite unter Aus- ait v tagics Juni 1937 auf Blat! ae E Haft ist nur der Gesellschafter Gerrit Viretina tee S ist n zur anter Ne. ¿8 bei der irma Wilhelm schaft für Weintranéporte Boeth & C24 In das Handelsregister Abt. A, wo0o- heute eingetragen: : ; erdössentlihun {luß der Liquidation auf den Kauf-|,.* “L ui fziegelei Arx Tabak E ( ar l | Spoon berechtigt. j L d ) rechtigt. ose in eberg folgendes eingetragen | und dem Siß in Mainz dur Vever- Y 2 D Liv Fri 9745, Artrah, Chemische aus dem Handelsregister. A die Firma Dampfz Tabakwarengroßhandlung in Großen-| Kleve, den 8. Zuli 1937 aasphe, den 8. Juli 1937, worden: tragung ihres Vermögens Aus selbst unter Nr. 56 die Firma Elfriede | Bei Nr. lihaft mit beschränkter Südwestdeutshe Film- | mann Hermann Adolf Rothschild n | Suh. Gottfried Werner Arnol\ff} hain eingetragen worden. Der Kauf- ; C RIS E! Das Amtsgericht Die Firma lautet jegt: Wilhel N Der Liamibatior besie N Traulsen, Medizinaldrogerie und Photo- | Fabrik Gese schaft mit dejchrant er} B 6289, Südwesid| . rankfurt a. M. als den alleinigen Ge- F ‘betr: Die Firma ist erloschen R E Amtsgericht. : a lautet jet: Wilhelm Bose, | schluß der Liquidation beshlossen wor- ' Coëwia-Anhalt gefü ir aftung, Düsseldorf-Benrath: Die Li-| hühne Gesellschaft mit beschränkter s 2 : : T En ug betr.: Die a ijt ertosheD mann Hermann Paul Eckardt in Großen- A E A E T R Tabak-, Kolonial-, Schokoladen- und | den. Die bisherige f de hi babltng, Gewin Lud gefide! R | Bote M Boa "Be Siena f | Besten Euch Beshtus L Gele | etger Überein l Eee! | 9 O am S Van 1 Y oln Naundorf s Jubaber, N xcantenver pr spwvo,| LSmGuorE, Mari, (248807| Puferihgxen Weoblanöltng in Wide: | gst, Wes ute alngeiaien m0 2 i; è : : vom ; p : ge|QAIT : M. a) auf O O T0 A ( j . Juli 7. 9 intragung. erg. eren Fuhaber ist Viktor | noch veröffentliht: Den Gläubigern de Firma ist erloschen. ees _ t shafterversammlung Altstadt & Co.“ in Frankfurt a. berg betr.: Die F Handelsregister des Amtsgerichts 6. 7. 1937 2 : 2 f ) ; N E E Gern Der A ; ei Nr. 3018, Vofa-Gesellschaft mit | 1937 ist die Gesellschaft aufgelöst. | „WU1hta ° ; : | Hecker in Freiberg : i B unter H.-R. A 1048: Rats- | Boje, Kaufmann in Ascheberg, ein- | Gesellschast steht es frei, sow E e o Es beschränkter Haftung Vorbrüggen & Rethtsanwalt Leonhard Grassegger in | als Einzelkaufmann weiter. ung ist lautet künftig: Max Heer A (Gummersbach, [24819] | Ein e önigöbera G 8. Juli | ller Landsberg (Warthe), Jnh. Paul | getragen, Besriedi it0 Via fien "édra | : hie Co., hier: Gemäß Gesellschafterbeschluß | Frankfurt a. M. ist zum alleinigen sellschaft E pas biger, soweit sie | Max Beck in Freiberg. Der Kauf Jn das Handelsregister B Nr. 100 it | 1937 Vei èr. 1000, B ats 0e Fromm zu Landsberg (Warthe), und | Lüdinghausen, den 2. Juli 1987. sechs Monaten seit dieser Bekannt- : i [24793] | vom 29. Juni 1987 ist die Gesellschaft Pier bestellt. erloschen. ie au Poi ng haben Max Heer ist ausgeschieden. nh bei der Firma Lederwerk Carl Brüning : L, , ernhar eder- | als Jnhaber (Pächter) der Schankwirt Das Amtsgericht. machung Sicherheitsleistung zu ver- E s mi A egister Abt, A | dur Uebertragung ihres Vermögens | 3 3654, Montanprodukte Gefsell- | nit Anspruch qu D na | ist der Kaufmann Max Beck in Fri & Söhne Alktiengesellschaft in Nieder- Gai rage aner: Kaufmann | Paul Fromm in Landsberg (Warthe). langen. g bis Dandelregisior Abi A (dur e j den aliein gen | (gf elt bereaatier Pastung: | tbnen, binnen ses Monaten "nas | 'y) auf Biatt, 1974 die Firma A sehmar heute folgendes eingetragen | Etc fue jut, Ci ehe LBie | Lodaberg Warthe), den 6. Juli 1057. | Magdohurg. [248451 | “Pee Die Kommanditgeseliihaft in Traulsen Medizinal-Drogerie und | Gesellschafter Kaufmann Xavier Vor- | Durch Beschluß der Gesellschafterver- | diejer Dekanntm g Kräßer, RohproduktenhandlunY jporden: Auf Grund des Umwandlungs- G é - | Das Amtsgericht. Jn unser Handelsregister ist heute | Firma „WEKAWE Gesellschaft

4 ; 3 O y : irt di en. ot G a Haber : x Bernhard Ledermann. Der Uebergang Ga ubes ot U N, i; 2 1 ; 8wig- t und | brüggen in Düsseldorf-Oberkassel um- | s4mmlung vom 830. April 19837 ist die langen e: | Freiberg, und als deren Juha geseßes und der Durchführungsverord- ; h D 3 olgendes eingetragen worden: Bei der | für Weintransporte Voeth & Co.“ Photohandlung in Coswig Anhalt, un [ t B 4884, Sontraer Kettenfabrik G der in dem Betriebe des Geschäfts be figen! Bauhütte Magdeburg, Gesell-| mit dem Siß in Mainz, Münsterplaß

ay Drogi ewandelt. Das Geschäft wird von ihm haft gemäß dem Geseg vom : : | Altwarenhändler Anton Kräßef nungen ist die Aktiengesellschaft Leder- | qrü ; Landsberg, Warthe. 24886] a. E Inbaher rio-Anhalt e als Einzelkaufmann unter der Firma e 1934 E Aus\chluß M Li- | sellschaft mit Be En ebe Bais Freiberg. / Z werk Carl Brüning & Bbhne in Nioder- Ben if bor bene G e L Handelsregistereintragung. haft mit beshränkter Haftung, mit | Nr. 2. Als persönli haftende Gejell- Ltde A ofden : „Vofa“ Vorbrüggen & Co. mit dem | quidation in eine gleichzeitig errichtete Julius Schick ist n Amtsgericht Freiberg (Sa.) Y seßmar durh Uebertragung ihres Ver- chäfts durch dén Kau êm im E ich i i Laus berg (Werths) | der Abteilung B: Carl Krämer ist nicht Voeth. inan in Du “Cos ic ‘den 6 Juli 1937 Ort der Niederlassung Düsseldorf fort- | Fommanditgesellshaft mit der Firma führer, Bau-Aktiengesell- am 3. Juli 1937, mögens auf den Hauptgesellshafter, | Krämex ausgescloss ausmann Srich | fried Lehmann zu Landsberg (Warthe) | der Abteilung B: Carl Krämer ist nicht | Voeth, Kaufmann in Wiesbaden B Das Amtsgericht. geführt. Die Firma der Gesellschaft |' Montan Produkte Kommanditgesell- | B 5459, Feu e S Frankfurt Treuhänder Catrin, in eine Einzelfirma es E und als Jnhaber der Kaufmann Sieg- | mehr Geschäftsführer. Der Kaufmann, |Þ) Karl Armbruster, Kaufmann in O I ist gelöscht. Ferner wird bekannt- | haft Kay & Co.“ und mit dem Sig in | schaft, Niederlassung D lereaister | Priesoythe, [M umgewändelt. Diese Einzelfirma ist E fvied Lehmann in Landsberg (Warthe). Dr. Hans Heinri in Berlin ist zum | Mainz, und c) Josef Becker, Kausmann Demmin [24794] | gemacht: Den Gläubigern der Gesell- | Frankfurt a. M. umgewandelt worden. | a. M.: Jn das hiesige Van 1982 die| Jn das Handelsregister Abt. F im Handelsregister À unter Nr. 472 als Königsee, Thür, {24831] | Landsberg (Warthe), den 6. Juli 1937. | Geschäftsführer bestellt. in Mainz. Die Gesellschaft hat am Bekanntmachung. schaft mit beshränktec Haftung, die si lp esellschaft mit beschränkter Haf- | Abt. B wurde am W. “tien esell- | am 3. Juli 1937 unter Nr. 1Y „Lederwerk Carl Brüning & Söhne“ |, n unser Handelsregister B Nr. 1 ist | Das Amtsgericht. Magdeburg, den 7. Juli 1987. 8. Juli 1937 begonnen. Vier Komman- Jn unser Handelsregister Abtei- | binnen sechs Monaten nah dieser Be- tung ist erloshen. Die Gläubiger, Zweigniederlassung e s Gn: | Firma Dirk Schmidt, Jdafehn, u in Niederseßmar, Juhaber Treuhänder ie, bei der Export-Bievbrauerei Aug. —— as Amtsgericht A. Abt. 8. ditisten sind bei der Gesellschaft beteiligt lung B ist heute unter Nr. 42 das | kanntmachung zu diesem Zwede mel- | (weit sie niht Änspruch auf Befriedi- [haft unter obenbezeichneter F lin hat. | deren Inhaber der Kaufmann Y Catrin, eingetragen. Gläubiger der Peter, Aktiengesellschaft in Königsee, | Landsberg, Warthe. [2487] E E ur Vertretung der Gesellschaft und zur Demminer Hartsteinwerk“, Gesell-| den, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie gung haben, können binnen sechs Mo- etragen, die eti Sig in ft am | Shmidt in Zdafehn eingetragen y erloschenen esellschaft fönnen, soweit Thür., eingetragen worden: Handelsregistereintragung. Mainz. : [24846] Mona der Firma sind je zwei per- {haft mit beschränkter Haftung mit | nicht Befriedigung verlangen können. | Faten nach dieser Bekanntmachung | Der Gesell] a ertellt Be, teht der | den. Weiter ist eingetragen: Der} sie niht Befriedigung erlangen können, | „Kaufmann Adolf Muth in Königsee | 6. Fuli 1937 unter H.-R. A 1050: | „În unser Handelsregister wurde heute | sönlich haftende Gesellschafter oder ein dem Siß in Demmin, eingetragen wor-| Bei Nr. 3289, Cornelius Hipp Ge- | Sicherheit verlangen. 27, August 1936 festgestellt. este 7 frau des Kaufmanns Dixk Sth} binnen 6 Monaten nach dieser Ver: | ist allein Vorstand. Seine Prokura ist | Vereinigte Lichtspiele Landsberg | ingetragen: ersönlih haftender Gesellshafter zu- den. Gegenstand des Ünternehmens | sellshaft mit beschränkter Haftung, | “y 5137, Limes Jm- u. Export | Vorstand aus mehreren En E Mena geb. Lühring, in Jdafehn iy öffentlihung Sicherheitsleistung für erloshen. Kurt Baumann ist aus dem | (Warthe), B Erich Christ zu Lands- |, A. Bei der „Armbruster & Co., Ge- Maen mit einem Prokuristen berech- ist Herstellung und Vertrieb von Hart- | hier: Gemäß Gesellshafterbeshluß vom | Handelsgesellschaft mit beschränkter wird die Gesellschaft durch ih oder | fuva erteilt : ihre Forderungen verlangen. Gum- N ausgeschieden. Dem Brau- | berg (Warthe), und als Jnhaber der sellschaft mit beschränkter Haftung“ mit | tigt Franz Meyer und Adolf Lüders steinen. Das Stammkapital béträgt | #9. Juni 1997 Y Vermögens ohne | Haftung: Dur Vesluß 2 pril tand8mitgliedor e lied in Ge- | Friesoythe, den 8. Juli 1937. Y mersbach, den 6. Juli 1937. Das Amts-| fyra er er in Königsee ist Prox | Ged spbertheaters ber Erid Christ in | Durch * Gesellshafterbescchluß bom | Lede in Mainz, ist derart Prokura er- ze : Uebertragung ihre ermöge h : mmlung vom 27. ri M S ; L tsgeriht. Abt. T. gericht. A avi ; and5berg arie). andSverg R Es ; teilt, daß jeder der ‘bei cofuris “ee Guseliggftoveritag if am | Siguibatson uf die Mett erre | 1887 f die Gestheh aemäh bem Ge: | me nes f "bee Ua fitbtat p qug | fblgee, Zhin, den 9 guti 1087. | Wariho) ben 0. Juli T7, Das Amis: | 1, (un 1897 f dle Umwoleng der | gomöinjtn mit rinem persbntih haste: 9 Januar 1937 errihtet und am\| tete offene Handelsgejell]hast unter N . Juli 1934 in der Weise ums- | treten; ( U A ( errnhut. i : 2 : gericht. „au run ees | den Gesellschafter zur V B ; : 1937 E Geschäfts- | Firma Cornelius Hipp mit dem Siß in ley Lan L E ihr Vermögen mit den | mächtigt, einzelnen E Le Erle ie irdeént A H Jm Handelsregister ist heute T E R N id [24832] E vom 5, Juli 1934 in eine Kommandit- Soria dge A eiche : führer ist der Baumeister Robert Hel- | Düsseldorf Ugen E E Fema Verbindlichkeiten unter Auss{luß e e e dee ellschaft i - evtotlen, Jn unter Nx. 149 die Firma E 1! Ad e S Jn unser Handelsregister A untex arius: Die bibberias es Co. O in an nang der Firma berechtigt sind. wig in Demmin, sein Vertreter der | der Gesellschaft mit beschränkter Das- | Liquidation auf den alleinigen Gesell- | tre stand des Unternehmens ist: Bau- obus Molema, Jdafehn, ‘und’ als löschen der Firma eingetragen worden | Nr. 530 ist heute die Firma „Böttcher's | Firma Ludwig Ziegler in Ergoldsbach | durch Uebertragung ihres Vermögens Mainz, den 8, Juli 1987. Amtsgericht.

5 i i Köpke in Demmin. | t ist gelösht. Ferner wird be- | iedrich van der | Gegenjtand i f obus i a A : i , es Ver = S maundin D QAR N ina: Ben Gläubigern der Ge- n E taten ist. | und ähnliche Arbeiten aller Art für | Jnhaber der ufmann Jakob Amtsgericht Herrnhut, am 5, Juli 1937, | Hotel, Znhaber Paul Böttcher, Ostseebad | wird nun unter der Firma Ludwig | unter Ausshluß der Liquidation be-| Mainz. [24850]

; ; s di .: 20A ia j | - „eben ingetragen 1 Großmöllen“ in Großmöllen und als ihr | Ziegler Jnhab i iegl - | chIl d Die bisheri ir N - n

fe D 8- t mit beschränkter Haftung, die | D: s äft unter | eigene und fremde Rechnung, die lema, ebenda, ermge i: S } 0 egler JFuhaber Heinr. Ziegler fort- | shlossen worden. Die bisherige Firma n unser Handelsregister wurde hi E M N I Le M onaten nah dieser de t das D O Ee Gluiuna und Herstellung von Bau- | Weiter ist eingetragen: A Ehefu Eerzberg, Elster [24821] Jnhaber der Gastwirt Paul Böttcher, ibr dds Inhaber: Heinvih HZiegler, | wurde hier gelöscht. Als nicht einge- L Len R Ia ia ae uin den 5 Juli 1937 e Bekanntmahung zu diesem Zwecke ¡edrich van R Qnde“ und mit dem | materialien sowie der Handel mit | Kaufmanns akobus e In ler K ENDOE Ves Abt. A ift ebenda, eingetragen worden. E Kaufmann in - Ergoldsbah. Siy der | tragen wird noch veröffentlicht: Den| A. Bei der „Vahnamtliche Spedi- zu ‘Das Amtsgericht. | melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit Eu in Frankfurt a. M. als Einzel- | diesen. Die Gesellschaft ist berehtigt, | geb. Janssen in Jdafehn ist f beute unter. fr. 100 die Fen Felic Amtsgericht Köslin, 3, Juli 1937. Firma: Ergoldsbach. les der Gesellschaft steht es frei, | tionsgesellshaft mit beschränkter : i sie nicht Befriedigung verlangen können. | ufmann weiter. Die Gesellichaft mit | Anlagen, Sachen, Rechte zu UveL- | erteilt. i 41687 Miete) Qchaeikebebatactild M rate 24833 Landshut, 28. Funi 1937. soweit sie nicht O verlangen | Haftung“ mit dem Sig in Mainz Dessau. a aabats P Bei AN L R R beshränkter Haftung ist erloschen. f E Wf A Frie O Ut UE 7 ¡, Falkenberg (Elster)“ und als ihr Jn- Sn E A ndelavogifide e 8 Amtsgericht Landshut. ae S L e S Haupt üterbahnhof: Dur Gesellschaf- Bei- Nr. 653 des Handelsregisters | Zeitung Gesellschaft mi eshränkte C LA l e iht Anspru owei ¡ese Sg) : E ( ; ter Alt 1927 of N A RD E T E) ( IhErYeILS:? | terbeshluß vom 21. Junt 1937 ift die Abt. A,” woselbst die Firma „Julius A Zweigniederlassung hier: Die B EE E aden fönnen es Vorstandes und des Aufsichisrats der E R H dl tertel, 7, E D E e Müblent fe | Liehtenstein-Callnbersg. [34839] | leistung zu verlangen. : iibandlung der Gesellschaft auf D e L A Firma V | ses . Monaten nah dieser Bekannt- | Fie und dem B undkapital | Priesoythe. velregiiter] Herzberg (Elster), den 24. Juni 1937. | Gottschalk Áftiengesellscchaft in | registers ijt ‘hèute die ema Rudolf | Firna „Armbruster & Eo.“ mit dem | (rund des Geseves vom 5. Juli 1834

if te eingetragen, daß jeßige Fn- i : : Roi ; : nehmen i hiesi ndelsregister i : ; s E 3 : lf | Firma „Arm 5 ; t | in eine Kommanditgesellichaft mi haberin Fräulein Gertrud Wahrendorf S 4612, Eos und Excelsior mae M ieiall Gesell- | beträgt 5000 000,— RM. Zu Vor- O L ad E oel Das Amtsgericht. Me: Dura Du der ordent- | Kaden, Tabakivaren-Großhandlung mit Eig, in Mainz, Münsterplay 2. Als Ats * R erat A in Dessau ist. Deutsche Volks- und Lebensversiche- chaft “mit beschränkter Haftung: | standsmitgliedern, sind bestellt: Kauf- eingetragenen Firma Emder Pr E O eneralversammlung vom 29. Juni | dem Sige in Lichtenstein-Callnberg, und | persönlih haftende Gesellshaster wur- | bruster, Auer, Lambinet & Co.“ und Amtsgericht Dessau, 25. Juni 1937. | rungs - enge Ga S E Durs Beschluß der Gesellshafterver- | mann Folel B Lis Beilin el: werk Gesellshaft mit beschränkte Men Daftércaister für O G I a Üntwazdlungögees vom M A AaeS t maun ee engragan. a) E e Ble mit dem Siß in Mainz durch Ueber- -ogz1 | Florian Eggenberger ist aus dem Dor- suna vom 3. Mai 1937 ist die Ge- | meister Hermann He S, Sb Divloms- | tung in Friesoythe eingetragen F burg-S D n A N vom | Rudo exander Kaden daselbst oin- | Kaufmann in Mainz, b) Josef Beer, | tragung ihres Vermögens unter Aus- g h Eylau. 24796] / ¿qeshieden. Richard Wenzke, |[\amm ting n ult | vertretendes Vorstandsmitglied, Diplom- A d E fte urg-Saar Band I1l Nr. 28 wurde | 5. Juli 1934 unter Auss{luß der Liqui- | getragen worden. Kaufmann in Mainz, und e) Max |f i iat Geitdtis E Deathon Dn l land augen 9 ellschaft gemäß dem Gese vom 5. Juli | Le B daß der Konsul Heinri Su heute bei der Fa. „Friedri Krempel | dation auf die Firma Werner & Nicola | Amtsgericht Lichtenstein-Callnberg, | Voeth, Kaufmann in Wiesbaden. Die ll Die bis Lite Tame Wu e

Bekanntmachung. Kaufmann in Düsseldorf, ist zum \stell- | 168 ¿\chluß der Liquidation | Fngenieur Egon von ein, Berlin | (8 Geschäftsführer ausge! L | e i e i ) ] Fn unser Handelsregister B ist heute | vertretenden Vorstandsmitglied bestellt. ps E E t ie (stellvertretendes Vorstandsmitglied), e S Ba R der Kal & Söhne Kommanditgesellschaft“ mit | Germania-Mühlenwerke in Mannheim den 8. Juli 1937, Gesellschaft hat am 8. Juli 1937 be-|¡öscht. Als nit eingetragen wird noch

pi ter Nx. 20 eingetragenen | Di k des Richard Wenzke und * PHaoitt R TAG i [8- | Diplom-Jngenieur Friß Riedel 1 V m dem Sis ‘in Homburg-Saar folgendes | übertragen worden. Als nicht eingetra- onnen. Vier Kommanditisten sind bei | veröffentlicht: ubt Rer E bei der unter Nr N erusotnit Ge, | De Pru d ist erloschen, Dem gleichzeitig errichtete offene Hande” | Srantsurt a; M. ist Prokurist für die | Hans SYUe- und vaß bem Ka Öingetragen; |gen wird bekanntgemacht: Die Gläubiger | Liegnitz. [24840] | ber Gesellschaft beteiligt. Zur Ver- | ellschaft steht es frei, soweit sie nicht Be: sellschaft mit beshränkter Haftung in Curt Boldt, dem Georg Vogel und dem Aa Ur D Sih Vrigniederlassung in Frankfurt di afi E ns ‘oseinna in Emde En P de Kaufmanns Erich al müssen, wenn sie Be- E Peiser gibt, F tretung der Gesellschaft und zur Zeich- le Daa A I eir ie nicht L j Deutsch-Eylau eingetragen: Die Firma | Willy Rüffer, sämtlich in A in F ankfurt a. M. umgewandelt wor- | mit der Ermächtigung,, die Gese fva, erteilt L A ist erlo n i riedigung oder, soweit sie diese nit i Li 1E bet der Firma „V. QUY- | nung der Firma sind je zwei persönli | sechs Monaten seit dieser Bekannt- ist erl i i k derart erteilt, daß jeder | n Or! T ti ä der Niederlassung in Frankfurt a. M. @ li 1937, Homburg-Saaxr, den 8. Fuli 1937. verlangen können, Sicherheitsleistung be- holz, Liegniß“, eingetragen worden: Die | haftende Gesellschafter oder ein persön- | m Si chorhoitletf N Gt Evlau, den 9. Juni 1987. L Gemeinschaft mit einem Ne De ie Glfiubiger, mit einem Vorstandsmitglied oder einem Friesoythe, den L Voi. I Amtsgericht. Registergericht. anspruchen, Én binnen sechs Monaten Gesellschaft V e einrih Brock- fia haftender Gesell|œafter zusammen A Sicherheitsleistung Amtsgericht. Vorstandsmitglied die Gesellschaft ver- D Le adi Anspruch auf Befriedi- | weiteren Prokuristen der Gesellschaft zu E seit dieser Bekanntmachung zu Zalos mann ist als Gesellshaster aus der | mit einem Prokuristen berechtigt. Franz| B. Die Kommanditgesellschaft in treten kann. E ¿unen binnen sechs Mona- | vertreten. Das Grundkapital zersällt in | 7 N Johannisburg, Ostpr. [24823]| Zweck bei dem vorbezeihneten Ueber- Firma ausgeschieden. Der Kaufmann | Meyer und Adolf Lüders, beide in Firma „Bahnamtliche Spedition

A N A ; ung haben, : C FE N 10 000,— ulda, ; î | F Y Erwin Koschny ist Alleininhaber der inz, ist i ) i a D R OOE f baute O fen nach dieser Bekanntmachung Sither- | 500 Namensaktien F nrsbetrage aus-| e Bandelaregierei ra L 60 trugen wir heute bei der Firma | Eingetragen am 8, Zuli “987; | Fiuma. en : Maing, ist gerart Protuca erteilt, | Armbruster, Auer, Lambinet «& d irma Eduard Heushmann in rf iectin heit verlangen. ben werden. Die Vorstandsmitglie- Pr brik Aktiengesellschaft Julius Scezesny, Johannisburg, Jn-| H.-R, A 450 UVe, Christian Bon- Amtsgericht Liegni, den 9. Fuli 1937. | mit einem persönlih haftenden Getell. d baf s ‘u S: E Dülken ee en worden: Ebersbach, Sachsen. [24801]| P 1971, ziton ea O 4 und deren Stellvertreter werden V Betriebsleiter Josef Weh haber Hans Krämer, Johannisburg, | garß, Uerdingen. Jnhaber ist Kauf- S E T hafter zur Vertretung der Komman- Le a E E Ds E 5 s ruifinank Eduard Heusch- “Am Handelsregister ist heute u mit beschränkter Haftung: Der s dd! Aufsichtsrat bestellt und abberufen. iba ist Prokura erteilt mit def folgendes ein: Die Firma t erloschen. | mann Christian Bongarß, Uerdingen. | Liegnitz, [24841] | ditgesellshaft und zur Zeichnung der b) C l Au Ébegieue i Steüe A Dülken ist gestorben. b) Die Blatt 597 bei der Firma Hermann | der Sapuna 9 a Bn Dr Die Berufung der Generalversammlung fes daß er-die Firma in Gem Johannisburg, den 5. Juli 1937. | H.-R. A 3643, Wilhelm Nuppert, | „In unser Handelsregister Abt. A | Firma berechtigt sind. ' Oa Bär. Se fn Maire mul Erber ‘haben das Geschäft an den | Schöbel Glasraffinerie Gesellschaft mit N vot be und die sonstigen Bekanntmahungen Me ' einem anderen Prokurist! Amtsgericht. / Krefetd. Juhaber is Tiefbauunter- | Nr. 1496 is heute bei der Firma | Mainz, den 3. Juli 1937 D Sol b ‘Lambi s Stebiieue i Hu Dari Heinen Kaufmann zu M:.- beschränkter Haftung in Neugersdorf 1937 wie folgt geändert: A N der Gesellshaft erfolgen dur den s Vorstand zu zeihnen hat. nehmer Wilhelm Ruppzrt, Krefeld „Schilder u. Walter“, eat einge- : Amtsgericht. M D Gesellichaf A E Gladbach, veräußert mit dem Recht, | eingetragen worden: Die Gesellschaft | [äftsführer erle: 1 R Deutschen Reichsanzeiger. Die Grüm- | §.-R. B Nr. 14, 6. 7. 1937} Kamen, 24824] | Bei H.-R. A 9, Arnold Krapohl, | ‘ragen worden: Die Gefellschast ist auf- 1087 Legonnen,. Dee Méiunknbtaitn di ‘Fivma unter dem bisherigen Namen ist aufgelöst. Der Kaufmann Hermann die Gesellschaft allein. Sind m der, welhe alle Aktien übernommen | g,Fnentweberei Gesellschaft mit 6} ._ Jn unser Mina Os S A Nr. 196 | Krefeld: Znhaberin ist jebt Witwe | gelöst, ohannes Schilder ist aus der | Mainz. [24847] ind b ere Ga bar E Bun weiterzuführen. Die Haftung des Er- | Richard Schöbel in Neugersdorf ist Se R E rer Be Geschäftsführer vîr- haben, sind: 1. agg Bats N: ter aftung in Fulda: Die F Vel Elsobtianas in, K R HoV“, | Franz Pörting, Wilhelmine geborene Günther Welter Ut Alleininbaber der pilte Gt L Lit Mertes“ Vertretung der Gesell'chaft sind je zwei werbers für die im Betriebe des Ge- | Liquidator. Im let Falle kann die Ge- | Stegliß, 2. Ludwig Bierlein, Bertin- | von Amts wegen gelöscht. T2 1 In Kamen einge: | Krapohl, Kauffrau, Krefeld. ; i ; A Tig L | persönlich haftende Gesellschafter zusam- La n Nor ktuhlichkoi 9 li 1937. | treten. Jm leßteren Fale kann “Sa ahteni / andgesellschaft L ; bt tragen. Der Ehefrau Grete Scherf j f Firma. ; in Mainz eingetragen: Dipl.-Fng. Josef As 12 Ne C L P O Snbatens P Ver Ane Gas L Juli [Pa Ers L reiungsbefugnis G Mere iche E e Amtsgericht Fulda. Abt, in samen ift Prokura erteilt f # eid A eran Gde Amtsgericht Liegniy, den 9. Juli 1937. M N i 4 Mets, Artel, Gen berter ag Ge n E 2 Tons A E L äftsführern l i C i Berlin- mtsgericht Kamen, den 14. Funi 1987. ¿Short D j ilipp Peter Josef Mertes, Bau-| Ee E E Nord au Ca R E A Egeln. {24802] | erteilen. Die Alleinvertretungsbereh® - Str aradact 2 A RaUd cer Werivaltng Gelsenkirechen. —— ann Reviialua Malen N I V Liegnuttz. [24842] | ingenieur, und Philipp Wilhelm Mertes, t, R lia Deinat. G geschlossen: Die Firma ist nach M.-| Jn unser Handelsregister ist ein8® | Fem, A di in Frankfurt IrM, ist | der Deutichen Arbeitsfront Gesellschast In unser: Dae 4 Kempten, Allgäu [24825] | sönlich haftender Gesel. o R R L Rolf l Ezeleotins ctt d E Ie E agen worden: ilhelm Arn è O ; ä in Berlin- | am 7. Juli nter“ Nr. a A es r. ist heute bei der Firma L. Wo inzelprokura erteilt. D1RE Ges ert aci 265 E 4 28, Siam Zhepphi, Mate | regte Am dser e | Wimetidor, f Ban dex Darisgon| Fu E Pelet} e Cet, e EN ee SL| Bonse, Kreseid? Die Gesel f | fstaia Vegas" cingctagee order: Vainz, den 8. Jul 1997, S rats D , Amtsgericht. 1mn Egeln: 1e 7F1rma aute Hl. g Ul, # WLEN der einem Pro- Arbeit Aktiengesellschaft in Berlin. en warengro n c 1 h E j Sonthofen. Jnhaber: Eduard Burger, am T7. November 1928 durh Tod des ung, tegmy, etngetragen orden: misger1Mt. eingetragen: Theophil Meyer, Egeln, Jnhaber Willi | einem Geschäftsführer ode s bilden die Abtei- | als deren Inhaberin Frau EnY Viehhändler in Sonthofen. dels: | 9; x y urch Beschluß der Gesellschafterver- iz À. Bei der „Orientteppich-J t- Düilken- 24798] | Kosbab, Egeln. kuristen zu vertreten. Der Kaufmann | ersten Aufsichtsrat b1 Seltenkiechen eing gl d für Nub- nd ai chtvi N e Bonse Bonse aufgelöst. Wilhelm sammlung vom 24. Juni 1937 ist das | Mainz. [24848] Gesellschaft mit d N Import

4 y : U ; d Fischer, | ermann in Gel C eh. Bone ie En : f E

Po S ; ; : i lm von Rosenberg- | lungsleiter: 1. Dr. Gerhard : Amtsgericht Gelsenkirche : i ; onse jr. ist Alleininhaberx seit 7. No- terneh f Grund des Geseßes| Jn unser Handelsregister wurde U N: L O i

Jn das Handelsregister ist bei der | H.-R. A. 217, Firma Andreas Krüper, | Alfred Wilhe ist zum | Berlin, 2. Hans Scholz, Berlin-Wil- mtsgeri Amtsgeriht Kempten (Registergericht), | vember 1928 nierneymen au rund de eye N, tung“ mit dem Sis în Mainz, Binger : c. 563 ei en Firma ‘tilwaren in Egeln: Die Firma is | Gruszezynski in Bad Homburg ist zu1 L ° da. Vi z / er j; vom 6. Juli 1934, betr. die Umwand- | heute eingetragen: Straße N: Durch Gesells R

unter A Nr. 563 eingetragenen F Textilwar g Ö mersdorf, 3. Karl Sautter, ebenda Die den 8. Juli 1937. Bei H.-R. A 1741, Terheggen «& lung d O AO v italafelisWaften, mit Wir-| A. Bei E: „„Rheinwerkzeug““ abg) Spre a Nas

444

zu ver-

j - i äftsführer bestellt mit der Miavoi Gleiwitz. ad B. Hoogen & Co., Kommanditgesell- | erloschen. : weiteren Geshäftsfthrer it [mit der Anmeldung eingereichten delsregister ist Wieynk, Krefeld: Dem Gericht ; 1 ene Ei ‘ini i N ülkfen, heute eingetragen | Egeln, den 6. Juli 1937. Befugnis, die Gesellschaft zusammen m! Eo ing ritfungs-| Jn unser Handelsregiste ynk, Krefeld: Dem Gerichtsassessor | kung vom 31. Mai 1937 in eine Einzel- | Rheinishe Werkzeug und Maschi: | wandlung der Gesellschaft au j

Lin 2 j E E Das Amtsgericht. einem anderen Geschäftsführer A EEni liste, e ns Bei Auf- Abt. A bei E RA Ba N U S elutea [24826] E, n Wieynk, Krefeld, ist Pro- ta umgewandelt worden. as nen-Gesellschaft mit beschränkter des Gesebes vom i Nuli 104 gund Eine Kommanditistin ist aus der einem Prokuristen Wi E sichtsrats und der von der Jndustrie- Bua Ung n ciniu ai Cudwig Joder Elnzalsicina N Son: Q O N 1 dEL Sous Dau nternehmen wird unter Aenderung Haftung“ mit dem Sig in Mainz, | Uebertragung îhres Vermögens unter ti, Ne G \ tatt eins Tons delsuegistex B N a T Gesancwroluta Srteilt. | und Handelskammer ernannten ¿Nevi D R iei ist erlosch} gau. Jnhaber: Ludwig Jocher, Lebens- | Krefeld: Kaufmann Karl Puy Kre- S Bai Sbbne Mi Sabellleriie bes O rade d ari 1087 ise bie Um B U after Mole ea den E manbitistin Y U. Me Mee [O E Pa ist berechti ¡ie Gesellschaft zu- | soren, können bei dem Gericht, der | ericht Gleiwiß, den 1. Juli !Y mittelgeschäftsinhaber in Schongau eld, ist seit 1. Januar 1933 Jnhaber | A : i j der Gesellscha | Grad] Nea, Kausinonn in Mains, bes getreten. ist “heute bei der Firma Flugmotoren- | Er ist berechtigt, die GejetQalt B fl rit der Revisoren auch bei | gericht Gleiwiß, : Í / . 1 2. r C Abt. A Nr. 1639 fortgeführt. Fnhaber | wandlung der Gesellschaft auf Grund | goriades, Kaufmann in Mainz, be- Dülken, V Ra P et Eisenach Gesellschaft i be- are E it L Gesgäftslhrer R 1E Y Handelskammer ein- L R A R CNCNETge rig), H ae ly a pon ras Jo- V Kaufmann Paul Glaser in M E Mare an E s s Q [lossen worden, der das Geschäft unter Amtsgericht, ä aftung in Eisenach einge- | 0D L ; i eiwitz. : ; Z ! Í i : E N Md S ma er Firma „Orientteppih-Fmport Pol Did uta n Ota 5 j | Die Einzelprokura des ana e 60: ,Mibau, Mitteldeutsche | Ju unser Handelsregister Y xe ¿ ino e ad Eyefcau, Kul Püß, Cl abeth| Die Gläubiger der erstgenannten | Firma „Rheinwerkzeug“, Rheinische | Gregoriades“ in Mainz fortführt. "Di Düissecldorf [247991 | Direktor Leo C. Graß in Eisena ist | Geora vi M Pub L d ß er be- | Bau-Aktiengesellschaft für gemein- | in Abt, A 1551 die wit B de \artilerun int [ 1/8 B zne Bons, A E Mbllee Me orden au! sie Negt aus F Vere e A AULLERE mie bik | erige Aa ourbe er NOUOH Ju das Handelsregister A wurde | als Geschäftsführer ausgeschieden. Ae io Gesell h f usammen nütigen Wohnuugsbau- und Sied- | Plonka 8 Gaststätte“ in G Oa J PaO V erneueintirag, St e "S Eo Rechetb: lers, | des Geseyes vom 5. 7. 1934, betr. Um- | schaft, Jamin & Kühnaft“ mit dem | ebenso die Prokura des Karl Klippel in heute eingetragen: Fabrikdirektor Max Friy in Eisenach | rehtigt ist, die Gesellschaft E einem | lungsbau““. Unter diesex Firma wurde | ihr Jnhaber Max Plonka, E be P e t, E für Dreb- e qus S h efeld: “Jrmin- | wandlung von Kapitalgesellschaften, | Sig in Mainz dur Uebertvagung ihres | Mainz. Als nicht eingetragen wird noch Nr. 10 450. Firma „Vofa“ Vorbrüg- F zum Geschäftsführer bestellt. mit einem Geschäftsführer oder am 6. Juli 1937 in das icstge Handels- | Gleiwiß, eingetragen O fi b ähr- und Kurmittel. Sig: | gard Hellenbrock, Krefeld, hat Einzel- | binnen sechs Monaten nach dieser Be- | Vermögens unter Ausshluß der Liqui- | veröffentliht: Den Gläubigern der Ge- gen & Co, Siß Düsseldorf. ZJnhaber: | Eisenach, den 7. Juli 1937. e H a Co. Gesell: | register eine Aktiengesellschaft eingetra- | gericht Gleiwiy, den 1. Juli Gesdettetnl Inhaber: Josef Jobit, | prokura. kanntmachung Sicherheit zu verlangen, | dation beschlossen worden. Die Ver- | sellshaft steht es frei, soweit sie nicht j B Os, SOME ánk 8 tung, Gi dia ihren Siß von Wiesbaden nah st I OeZ in Kaufbeuren. Gegen-| Bei H.-R. A 163, Weyer «C Leuken, | hinoewiesen. —|tretungsbefugnis der Geschäftsführer ist | Befriedigung verlangen können, binnen Düsseldorf- Ober!laiïo' : schaft mit - beschränkter Haftung, 1g M and des Unternehmens: Reformwaren- | G. m. b. H., Krefeld: Wilhelm Stein- ] Amtsgericht Liegnitz, den 9. Juli 1937. | damit beendet. Die bisherige Firma |sechs Monaten seit diesex Bekannt-

Xavier Vorbrüggen, Kausmann in Das Amtsgericht.