1937 / 191 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 20 Aug 1937 18:00:01 GMT) scan diff

Crimmitsehau, [32151] Jn der am 9. August 1937 in Nr. 181 veröffentlihten Bekanntmahung vom 4. August 1937 muß es Web- Ketteu- halter Gesellschaft mit beschräukter Haftung und niht Web- und Ketten- haltex Gesellshaft mit beschränkter Haf- tung heißen. Amtsgericht Crimmitschau, 16, 8. 1937.

Detmold, ck _ [832152] Jn das Handelsregister A ist heute unter Nr. 666 die offene Handelsgesell- schaft Gebrüder Koh, Schuhwaren- Großhandlung, Detmold, eingetragen worden, die am 1. Oktober 1936 be- gonnen hat. Die Gesellschafter sind der Kaufmann Wilhelm Koch, Detmold, und der Kaufmann Gustav Koch, Helpup-Wellentrup. Das Amtsgericht I Detmold, 16. 8. 1937.

Bresden, [32153]

Jn das Handelsregister ist heute ein- getragen worden:

1, auf Blatt 22888 betr. die Slip- Kupplung Gesellshaft mit be- schränkter Haftung in Dresden: Von Amts wegen: Die Gesellshaft mird ge- mäß $ 2 des Geseßes vom 9. Oktober 1934 R.-G.-Bl. 1 914 gelöscht.

2. auf Blatt 4798, betr. die offene Handelsgesellshaft A. Th. Böhme, Chem. Fabrik in Dresden: Die Pro- kura des Chemifkers Dr. phil. Carl Vauer ist erloschen. Gesamtprokura ist erteilt dem Handlungsbevollmächtigten Wilbelm Albert Rothe in Dresden. Er ist berechtigt, die Gesellshaft mit einem anderen Prokuristen zu ver- treten.

3, auf Blatt 8323, betr. die Firma Osear Herrxrns8dorf in Dresden: Der SFnhaber Kaufmann Arthur Oscar Herrnédorf ist infolge Ablebens aus- geschieden. Das Handelsgeschäft haben erworben der Kaufmann Oscar Erwin Hellmuth Herrnsdorf in Dresden als persönlih haftender Gefellshafier und eine Kommanditistin, Die Gesellschaft hat am 4. Januar 1937 begonnen. Die Prokura des Kaufmanns Oscar Erwin Hellmuth Herrnsdorf ist erloschen.

4. auf Blatt 14 129, betr. die Firma Gebrüder Klinge in Dresden: Die Gefamtprokuren der Kaufleute Kurt Westphal und Richard Wilhelm Cößinger sind in Einzelprokuren um- gewandelt worden. Der Kaufmann Richard Wilhelm Gößinger wohnt jeßt in Aschaffenburg.

5. auf Blatt 24 051 die Firma Karl Donat in Dresden. Die Kaufmanns- witwe Auguste Donat geb. Kraske in Dresden ist Fnhaberin. Sie hat das von dem Kaufmann Karl Douat_ il Drésden bisher unter niht eingetra- gener Firma betriebene Handelsgeschäft geerbt. Fn das Handelsgeschäft ist die Kaufmannswitwe Helene Frida Sitt- ner geb. Donat in Dresden eingetre- ten. Die Gesellschaft ist am 1. April 1722 errichtet worden. Die Kaufmanns- witwe Auguste Donat geb. Kraske ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Kauf- mannswitwe Helene Frida Sittner geb. Donat führt das Handelsgeschäft und die Firma als Alleininhaberin fort. (Handel mit Möbeln, Neumarkt 13.)

6. auf Blatt 24052 die offene Han- delsgesellshaft Straßenbaugesellschaft Schmieder & Fischer in Dresden. Ge'ellshafter sind der Tiefbauunter- nehmer Kurt Friedrich Schmieder in Niederbobrißsch und der Kaufmann Hugo Heinrih Rudolf Fischer in Dres- den. Die Gesellschaft hat am 1. August 1937 begonnen. (Mary-Krebs-Str. 4.)

7, auf Blatt 15 001, betr. die Firma Leander Künzer in Dresden: Die Firma ist erloschen.

Amtsgericht Dresden, 14, August 1937.

Fibenstock. [32154] Fm Handelsregister für den Land- bezirk ist heute auf Blatt 427 die Firma Alsred Brückner in Ober- slüßengrün und als deren Jnhaber der Kaufmann Alfred Paul Brückner in Oberstüßengrün eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Herren- wäschefabrikationsgeshäsft. Amtsgericht Eibenstock, 12. August 1937.

Fisenberg, Thür, [32155]

Jn das Handelsregister A ist heute die Firma Fuhrmann's Kaffee-, Scho- koladen-Special-Geschäft Fnh. Hermann Fuhrmann, Eisenberg, Thür., und als ihr alleiniger Fnhaber der Kaufmann Hermänn Fuhrmann in Eisenberg ein- getragen worden.

Amtsgericht Eisenberg, Thür., den 16. August 1937.

Ellrich. [32156] Im Handelsregister B Nr. 5 ist bei der Kleinbahn-Aktiengesellshaft Ell- rih-Zorge eingetragen worden: Der 1, Beigeordnete und stellvertretende Bürgermeister Petri in Ellrich ist zum Vorstandsmitglied U ae worden, Der Bürgermeister Dr. Reuter in Ellcich ist aus dem Vorstand 2 lid Ellrich, den 13. August 1937. Amtsgericht.

Genthin, [32157] Jm Handelsregister A 299 ist bei der Firma C, Wienert, Nachfolger Carl Wernide in Ziesar mit Zweignieder- lassung in Tuchheim, heute eingetra- gen: Vie V6 ist in „Carl Wernicke, vJnhaber Carl und Hans Wernicke“,

Bentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 19 vom 20. August 1937, S. 2

geändert und ist eine offene Handels- gesellshaft. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1937 begonnen. Fnhaber ind die Kaufleute Carl und Hans Wernicke in Ziesar. Genthin, den 5. August 1937. Das Amtsgericht.

Gera. Handelsregister Abt. A, [32158]

Bei Nr. 525, betr. die Firma Franz Deegen jun. Nachf., Bad Köstriß, haben wir heute eingetragen: Der Gartenmeister Hans Ewald Karl Benno Oehlgardt in Bad Köstrig ist jeßt Jnhaber der Firma.

Gera, den 14. August 1937.

Das Amtsgericht.

Gera. Handelsregister Abt. A. [32159]

Bei Nr. 1407, betr. die Firma Hugo Vogel, Schwaara b. Gera, haben wir heute eingetragen: Der Kaufmann Werner Vogel in Schwaara is als ges haftender Gesellschafter in as Geschäft eingetreten. Die dadurch begründete offene Handelsgesellschast hat am 1. Juli 1937 begonnen,

Gera, den 14. August 1937.

Das Amhktsgericht.

Gera. Sandelsregister Abt. A, [32160]

Bei Nr. 1984, betr. die Firma Kammgarnspinnerei Liebshwiß Hupfer & Co., Liebshwig, haben wir heute ein- getragen: Dem Kaufmann Friedrich Schubert in Gera ist Gesamtprokura €x- teilt; ex ist nux gemeinschaftlich mit einem anderen Prokuristen vertretungs- berechtigt.

Goslar, den 14. August 1937.

Das Amt®êgericht.

Goslar. __ [82161]

Ju das hiesige Handelsregister Abtei- lung A ist unter Nr. 638, betr. die Firma Bekleidungswerk Niedersachsen, Inhaber Frib Prior, Vienenburg, fol-

gendes eingetragen worden; Die Firma.

1st erloschen. Amtsgeriht Goslar, 6. August 1937.

Greiffenberg, Schles. [32162]

Jn unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 127 die Firma Schweinemastbetrieb Liebenthal Fnhaber A. Franzke, Liebenthal, Bez. Liegniy, und als deren Jnhaber der Molkerel- besiver Alfred Franzke in Liebenthal eingetragen worden.

Greiffenberg i. Schles, 13. Aug. 1937.

Das Amtsgericht.

Grosscnhain, [32163]

Auf Blatt 359 des Handelsregisters, hetr. die Firma Gebrüder Zichille, Tuch- fabrik, Aktiengesellshaft in Großenhain, ist heute eingetragen wovden: Die Mit- glieder des Vorstandes Max Kade und Ernst Schulz sind ausêgeschieden. Zu Mitgliedern des Vorstandes sind bestellt: a) der Tuchfabrikant Hans Georg Fritsch in Cottbus, b) der Tuchfabrikant Heinz Fritsch in Cottbus. Feder von ihnen ist berechtigt, die Gesellshaft allein zu ver- treten. Amtsgeriht Großenhain, den 16. August 1937,

Guben, [32164]

Fn unser Handelsregister Abteilung B ist heute folgendes eingetragen worden:

Bei Nr. 15, Berlin-Gubener Haarbut- fabrik G. m. b. H., Guben, und Nr. 25, Union-Fez-Fabrik G. m. b. H., Guben: Durch Gesellshafterbeschluß vom 7. Juni 1937 ist die Umwandlung der Gesell- haft auf Grund des Geseßes vom 5. Juli 1934 und der Durchführungs- verovdnungen durch Uebertragung des Vermögens untex Ausschluß der Liqui- dation auf den alleinigen Gesellschafter, die Berlin-Gubener Hutfabrik Aktien- gesellschaft Guben beschlossen worden. Die Firma ist erloschen.

Bei Nr. 57, Guben-Rastatter Hutstoff- werke Aktiengesellshaft, Guben, und Nr. 58, Berlin-Gubener-Haarhutfabrik Aktiengesellschaft, Guben: Durch Gene- ralversammlungsbeshluß vom 7. Funi 1937 ist die Umwandlung der Gesellschaft auf Grund des Geseßes vom 5. Juli 1934 und den Durhführungsverordnun- gen durch Uebertragung des Vermögens unter Ausschluß dec Liquidation auf den alleinigen Aktionär, die Berlin- Gubener Hutfabrik Aktiengesellschaft, Guben, beschlossen worden. Die Firma ist erloschen.

Als nicht eingetragen wird noch be- kanntgemacht: Den Gläubigern der Ge- sellschaften steht es frei, soweit sie nicht Befriedigung erlangen können, binnen 6 Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen.

Guben, den 7. August 1937.

Das Amtsgericht.

Kehl. 32165]

Handelsregister: Firma ohann Wandres in Kehl: Das Geschäft nebst Firma ist auf Kaufmann Fohann Wandres Witwe geb. Heiß in Kehl übergegangen. Kehl, den 13. August 1987. Amtsgericht.

Kiel, ' [32166]

Eingetragen in das Handelsregister Abt. B am 13. August 1937 bei Nr. 748, Dyckerhoff «& idmann Aktien- gesellschaft, Niederlassung Kiel: Das Vermögen der Dyckerhoff & Widmann

Aktiengesellschaft i| durch Generalver- | G

sammlungsbeschluß vom 14. Mai 1967 im Wege der Ümivandlung untex Aus- {luß der Liquidation gemäß Reichs- geseß vom 5. Fuli 1934 auf die. Haupt- gejellshafterin, die im Handelsregister A

Nr. 84936 am 11. Mai 1937 eingetra- ua Firma Dr. Erich Lübbert & Co. ommanditgesellshaft zu Berlin (die irma ist am 4. uni 1937 geändert in ckderhoff & Widmann Kommandit- gesellshaîft Zweigniederlassung in Kiel in H.-R. A Nr. 2913) übertragen. Die Dydcerhoff und Widmann Alktien- gesellschaft ist erloschen. Wten Gläubis- gern, die sih binnen sechs naten nach dexr Bekanutmachung der des Umwandlungsbeschlusses zu diesem Zwedcke melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie niht Befriedigung verlangen können. Jn Abt. A unter Nr. 2913: Dyckerhoff «& Widmann Komman- ditgesellshaft, Niederlassung Kiel. Zweigniederlassung der im Handels- register Berlin H.-R. A 84 946 einge- tragenen, am 29. April 1937 begonne- nen Kommanditgesellshaft. Persönlich Wene Gesellshafter sind; Dr. jur. ¿rih Lübbert in Sommerswalde, Kreis Osthavelland; Dr.-{Fng. h. e. Ws Kreisselmeier, Diplomingenieur in Ber- lin; Dr. Gustav Wolff, Kaufmann in Berlin; Eugen Schulz, Diplomingenieur in Berlin. Zur Vertretung der S dal ist der persönlich haftende Ge]ell- aster Dr. jur. Erich Lübbert allein, ie persönlih haftenden Gesellschafter Dr.-zFng. h. e. Hans Kreisselmeier, Eugen Schulz und Dr. Gustav Wolff nur je gemeinsam mit einem anderen persön- lich bFaftenden Gesellshafter odex mit einem anderen Prokuristen ermächtigt. Dem Oberingenieux Oscar Loeffel in Hamburg, Bassinstraße 1, ist Prokuva erteilt für den Bereih dieser Zweig- niederlassung mit der Maßgabe, daß er berechtigt ist, die Gesellshaft gemeinsam mit einem persönlich haftenden Gefell- schafter oder mit einem anderen Proku- risten zu vertreten. Es sind 17 Kom- manditisten vorhanden. Am 20. Juli 1937 bei Nr. 1919: Franz G. Kirch- ner, Kiel. Funhabec ist der Kaufmann Franz Gottfried Kirchner in Kiel. Die Prokura des Franz Gottfried Kirchner in Kiel ist durch Uebergang: des Ge- chäfts erloshen. Am 13. August 1937 bei Nr. 2734, Johanu Jöhnk, Kiel: Die Firma lautet jeßt: Johann Jöhnk Kiel, JFnh. Max Jöhnk. Fnhaber it der Kaufmann Max August Jöhnk, Kiel. Der Uebergang der in dem Be- triebe des Geschäfts begründeten Forde- rungen und Verbindlichkeiten ist bei der Uebernahme des Geschäfts durch den Max August Jöhnk ausgeschlossen. Amtsgericht Kiel.

Küstrin. 32167] Jn das Handelsregister A Nr. 483 ist bei der Firma „Paul Engel, Kußt- dorf-Eisenhammer“ am 5. August 1937 folgendes eingetragen: Die Firma ist erloshén. h | Amtsgericht Küstvin.

Kupp. : __ [82168] Jm Handelsregister B 2 ist der Jn- genieux Lothar Zimpelmann in Her- mannsthal, Kreis Oppeln, zum stell- vertretenden Vorstandsmitglied bestellt. Er ist zusammen mit dem bisherigen alleinigen Vorstandsmitglied, Glas8- hüttendirektor Otto Fey in Hermanns8- thal, O. S., ermächtigt, die Gesellschaft gemeinschaftlih mit diesem zu vertreten. Kupp, den 4. August 1937. Amtsgericht. 3 H.-R. B 2.

Labes. i [32169] Jn unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 186 (Pommerscher Brikett- und Kohlenvertrieb Krahl & Co., Labes) folgendes eingetragen worden: [ Der Gesellschafter August Krahl ist am 18, 11. 1936 verstorben. An seine Stelle ist als Gesellshafter Fräulein Johanna Krahl in Labes eingetreten. Die an Fräulein N erteilte Hand- lungsvollmacht ist erloshen. Zur Ver- treiung ist nur Fräulein Fohanna Krahl in Labes berechtigt. Labes, den 6. August 1937. Amtsgericht. Lüneburg. [32171] Jm Handelsregister B Nr. 95 U bei der Firma J. Brüning und Sohn, Lünebuxg, heute folgendes eingetragen worden: Joachim von Hänish in Tilsit und Paul Kobish in Barendorf sind zu stellvertretenden Vorstandsmitgliedecn bestellt, Theodor Schill, Lüneburg, ist Prokura erteilt derart, daß er bereh- tigt ist, die Firma gemeinschaftlich mit einem Vorstandsmitglied oder einem Prokuristen oder einem Handlungs- ‘bevollmächtigten zu zeihnen. Amtsgericht Lüneburg, 12. Aug. 1937.

Magdeburg, L [32172] Ju unser Sandelsregister ist heute eingetragen worden:

1. Bei der Firma von Alvensleben- her Geshlehtsverband, Gesellschaft mit beshränkter Haftung, mit dem Sih in Magdeburg, unter Nr. 1122 der Ab- 2A B: Die A ist aufgelöst. Der bisherige Geschäftsführer ist Li- quidator.

2, bei der Firma N Handels- gesellschaft, mit dem Siy in Magidez burg, unter Nr. 5066 der Abteilung A: Die Prokura des Wilhelm Hilse ist er- loschen. i 3. Bei der Firma Gustav Hubbe- ._W. Farenholy, mit dem Sih in Magdeburg, untex Nr. 5492 der Abtei- lung A: Die Prokura des Adolf Döhm- land ist erloshen, Dem Wilhelm Hilse in Magdeburg is derart Prokura er- teilt, daß er in Gemeinschaft mit einem

'vertretungsberechtigten

Eintragung.

ieten oder mit einem anderen Prokuristen vertretungsberechtigt ist. :

. die Firma Kurt Schramm in Magdeburg unter Nx. 5564 der Abtei- lung A. Junhaber ist der Kaufmann Kurt Schramm in Magdeburg. :

5, die Firma Erna Shmuths in Magdeburg unter Nr. 5565 der Abtei- lung A. Fnhaber ist die Ehefrau Erna Os geborene Schaale in Magde- burg.

6, die Firma Otto Bergemann in Bavrleben untex Nr. 5566 der Abtei- lung A. FJnhaber ist der Käserei- inhaber Otto Bergemann in Barleben.

7. die Firma Waldemar Badetriy in Barleben unter Nr. 5567 der Abtei- lung A. Jnhaber ist der Dvogist Wal- demar Badewiß in Barleben.

8. die Firma Willy Rogge in Magde- burg unter Nr. 5568 der Abteilung A. Fnhaberx ist der Kaufmann Willy Rogge in Magdeburg. :

9, die Firma Paul Behrendt in Magdeburg unter Nr. 0569 der Abtei- lung A. Jnhaber ist der Kaufmann Paul Behrendt in Magdeburg.

10. die Firma Carl Sanftleben in Magdeburg untex Nr. 5570 der Abtei- lung A. Jnhaberx ist der HZigarven- ändler Carl Sanftleben in Magde- urg.

11. die Firma Albert Bunge unter Nr. 5571 der Abteilung A. AFnhaber ist der Kohlenhändlex Albert Bunge in

e,

agdeburg, den 13. men 1937, Das Amtsgeriht A. Abt, 8.

Mainz, [32173]

Fn unser Handelsregister wurde heute bei der Firma „Richard Erler“ in Mainz, Am N 4 eingetragen, daß das Geschäft auf Werner Zimmer- mann, Kaufmann in Mainz, - über- gogangen ist und von ihm unter un- veränderter Firma a ade wird. Der S der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlich- keiten is bei dem Erwerbe des Ge- chäfts durch Werner Zimmermann, Kaufmann in Mainz, Emmerich-Fo- E 2, ausgeslossen.

ainz, den 13. August 1937. Amtsgericht.

Marienburg, Westpr. [32175]

Jm Handelsregister A Nr. 647 ist Ee die Firma Johann Pauls-Mar- ushof und als deren Fnhaber der Kaufmann Johann Pauls in Markus- goî eingetragen. i mtsgeriht Marienburg, 12. 8. 1987.

Mee rigén- Handelóvogisize Abt M m hiesigen - e ister B Nr. 3 ist bei derx Firma Frib Helling, Gesellschaft mit beschränkier Haftung in Melle, heute PERE eingetragen wor- den: Durch Gesellshafterbeschluß vom 26. 6. 1937 ist die Umwandlung dex Ge- sellschaft auf Grund des Geseßzes vom 6. 7, 1934 in eine Kommanditgesell- haft mit der Firma Friv Helling, E in Melle, durch Ueber- tragung ihres Vermögens unier Aus- {luß der Liquidation auf die neue Gesellschaft beschlossen worden.

Als nit eingetragen wird noch ver- öffentliht: Den Gläubigern der Gesell- on steht es frei, soweit sie niht Be- riedigung verlangen löunen, binnen 6 Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen.

Die Kommanditgesellshaft Firma Friv Helling in Melle ist unter Nr. 239 in das hiesige Handelsregister Abtei- lung A eingetragen worden. Persönlich haftende Gesellschafter sind Arnold Helling und Swen Assasrson, beide in Melle. Die Gesellschaft hat am 28. Fe- bruar 1937 begonnen. Es sind vier Kommanditisten vorhanden. Dem Hans Gunst in Melle und dem Heinrich Buddenberg in Nordenfelde ist derart Gesamtprokura erteilt, daß jeder die Firma zusammen mit einem persönlich Di Gesellshafter odex mit einem

rokuristen zeihmwen kann.

Amtsgeriht Melle, 9. August 1937.

WMenuselwitz. [32177]

Fn. das hiesige Handelsregister Ab- teilung A ist heute bei Nr. 118, die Firma Richard Lemmnihß in Meuselwitz betr., eingetragen worden:

Die Firma ist in „Richard Lemmnit, Großhandel mit Tabakwaren und Fabri- kation“ geändert.

Meuselwitz, den 12. August 1937,

Das Amtsgericht. Abteilung 3.

Neuenbürg. [32179] Eintragung in das Handelsregister, Abt. f. Einzelfirmen, bei der Firma Wilhelm König, MWMotorfahrzeuge in Neuenbürg, am 12, 8, 1937: Die Erben- gemeinschaft hat das Geschäft an Anton Weiß in Neuenbürg verpachtet, neuer Jnhaberc ist somit Anton Weiß in Neuenbürg. “_ Amts3geriht Neuenbürg.

Nossen. [30766] Auf Blatt 324 des D die Firma Buchdruckerei Gustav Kliemt in Nossen betr., ist am 30. 7. 1987 ein- fenen worden: Die Firma lautet ünftig: Buh- und Verlags-Drucker?i Gustav Kliemt. Amtsgeriht Nossen, am 16. August 1937.

[32180] unter

peln, "An Handelsregister B ist lesische

Nr. 159 bei dex Firma

Plön.

Dampfer-Compagnie Berline , Aktiengesellschaft, Zweigniederla Oppelu, heute eingetragen worden: 9 Kaufmann Je Bernhard Lassalle Harburg-Wilhelmsburg i aus dei Vorstand ausgeschieden. Der Kaufman Paul Hajduk in Magdeburg ist zy tellvertretenden Vorstandsmitglied ‘s, tellt; die ihm erteilte Prokura ist e oschen. © y Amtsgeriht Oppeln, den 9. August 1937

Oppeln, 3 Hmn Handelsregister A ist Nr. 786 bei der Fiema Olff, Köpke Co. Zweigniederlassung Oppeln, fo gendes eingetragen worden: Gesan N if erteilt an Erwin Bot, y red Kloth und Albert Graef, alle j Hamöurg. Je zwei aller Gesamtpro!y risten fi zusammen vertretung berechtigt. Amtsgeriht Oppeln, 10. August 193

Pirna, j [32189

«Fn das Handelsregister ist heute ei getragen worden: ;

1. auf Blatt 640 Stadtbezirk, h treffend die Firma Grundstücksverwe tungsgesellshast „Viktoria“ Gesellsch} mit beshränkter Haftung in Pir Durch Gesellshafterbeschluß vom 31. zember 1936 e die Umwandlung d Gesellshaft auf Grund des Geseh vom 5. czuli 1934 in eine Gesellicj bürgerlihen Rechts, welche aus folg den Gesellshaftern besteht: 1, Kas ausbesißger Ernst Güldenpfennig j irna, 2, dessen O Lina Gülde pfennig geb. Kresse daselbst, beschlosy worden. Die Firma ist erloschen, Y nicht eingetragen wird veröffentlit| Den Gläubigern der Gesellschaft s} es frei, soweit sie niht Befriedigut verlangen können, binnen sechs N naten seit dieser Bekanntmahui Sicherheitsleistung zu verlangen;

2. auf Blatt 669 Landbezirk, betreffe die Firma Konditorei & e Vi helm Fülle in Heidenau: Die Firmai erloschen. Das Geschäft wird als niß eingetragen von Herbert Böttcher | Heidenau fortgeführt; .

3, auf Blatt 316 Landbezirk, betreff die Firma Robert Walter in Müge Die Firma ist erloschen. |

4. auf Blatt 598 Stadtbezirk, e die Firma F. Engler & ( in Pirna: Die Firma ist erloschen. L Geschäft wird als niht eingetragen b Frau Sophie verw. Engler fortgefühi Amtsgeriht Pirna, 14. August 19

; [3218 Ju unser Handelsregister Abt. A te unter Nr. 141.die Firma „Marl iebenmark Butter- und Käsegroßbl teiler“ in Plön und als ihr ZFnha! Fräulein Martha Siebenmark ebe eingetragen worden. lón, den 10. August 1937, Das Amtsgericht. Rathenow, [3218

In unser Handelsvegister Abteilun ist eingetragen:

Am 2%. Mai 1937: a) bei Nr. ÿ betr. Firma Brandt & Hauff Optis u, Mechanische Erzeugnisse, Rathend Die Liquidation ist beendet, die Fin ist erloschen. Þ) bei Nr. 210, betr. Fit F. Giese & Co., Rathenow: Oft

ndelsgesellshaft. Der Kaufmann Di Giese und Kaufmann Hans Giese, zu Ráthenotww, sind in das Geschäft 1 persönlih haftende Gesellschafter getveten. Die Gesellschaft hat am 1.; nuar 197 begonnen. Am 26. V 1937: a) Bei Nr. 1283, betr. Firma s Knütter, Rathenow: Dem Werl Knütter in Rnthenow ist Prokura teilt. b) Nr. 82: Firma „Paul Kühl in Rathenow und als ihr Jn Kansmann Paul Köhn in Rathen c) bei Nr. 605, betr. Bruno Plaue, © tishe Jndustrie, Rathenow: Die Fi ist in „Bruno Plaue, Optische Anst abgeändert. d) Nr. 933: „Rahn & Co Rathenow. Optiker Ernst Rahn U Optiker Erich Klieckmann, Rathen! Offene Handelsgesellschaft. Die Ges {haft hat am 29. November 194 ! gonnen. Am 31. Mai 1937 ? Nr. 755, betr. Firma Willy Hänis Rathenow: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Rathenow.

Rathenow. [3208

Fn unser Handelsregister Abteilung ist das Erlöschen folgender Firmen l getragen: Nr. 151 Otto Kleßen, | thenow. Nr. 880 Martial Phili Azett Gas-Apparatebau, Rathen Nr. 75 Franz Andres, Friesack, Nr. Gebr. Neumann Optishe Jndust Rathenow, Nr. 433 August Weqnl Rathenow, Nr. 607 Walter Redll Olgvoßhhandlung, Rathenow, Nr. Kartoffelflockenfabrik Friesack, F Ernst Ziese u. Max Aue. Bei der leßt Firma ist gleichgeitig die Auflösung * Gesellschaft eingetragen.

Rathenow, den 14. August 1937.

Amtsgericht.

Ratingen. [3210

Jn unser Handelsregister Abtk. unter Nr. 70 Wt am 12. August 18 bei der Firma Dr. Denzer-Acht-Uhr-“ Dr. Denzer und Müsch eingetr} worden: Der bisherige Gesellscha! osef adt ist alleiniger Jnhaber : ivma. Die Gesellschast it aufg er Siy ist nah Düsse verleg!. Amtsgericht Ratingen.

Bentralhandel8sregifterbeilage zum Neichs: und Staatsanzeiger Nr. 191 vom 20. August 1937. S. 3

s [32187] ePPrser Handelsregister A ist heute Per unter Nr. 100 eingetragenen Ed Friy Töpfer, Reppen, eingetra- E worden: Die Firma ist erloschen. Reppen, den 13. August 1937.

Amtsgericht.

i Erzgeb, [32188] Auf Platt 275 des Handelsregisters am 12. August 1937 eingetragen orden: Emil A. Schalling, Holz- arenfabrik in Seiffen im Erzgeb. pr her ist der Holzwarenfabrikant Arthur mil Schalling in Seiffen im Erzgeb. ehäftsziweig: Herstellung von Holz- d Spielwaren. Amtsgeriht Sayda (Erzgeb.),

den 14. August 1937. halkau. L [32189] Fn das Handelsregister ist am August 1987 eingetragen worden, j das unter der Firma Stadtapotheke Maisel (Nr. 51 des Handelsregisters t A) in Schalkau bestehende Geschäft f den Apotheker Ernst Mechler in halkau durch Pacht übergegangen ist. qs Geschäft wird unter unveränderter rma fortgeführt. Der Uebergang der in dem Betriebe ¿ Geschäfts begründeten Verbindlich- iten vorx Beginn des Pachtvertrages durch Ernst Mehler ausgeschlossen. Echalkau, den 13. August 1937.

Das Amtsgericht.

:hopfheim. [32010] Handelsregister A O.-Z. 193, zur ema Arthur Klossowski, Kaufmann in hopfheim: Die Firma ist geändert in tur Klossowski, Tabakwarengroß- ndlung in Schopfheim. Fnhaber ist ufmann Arthur Klossowski in Schopf- im,

Schopfheim, den 12. August 1937.

Das Amtsgericht.

hweidnitz. [32191] Oeffenilihe Bekanntmachung. Im hies. Handelsreaister Abt. A ist ute bei der unter Nr. 42 eingetra- nen Firma „Gebr. Ruffert, Jnh. go Ruffert“ in Schweidniß vermerkt prden: „Die Niederlassung ist nach eibuvg, Schl., verlegt.“ Schweidnivb, 8.37, Amtsgericht. 5 H.-R. A 42.

[32013]

ngen-THWohentwiel,

Handelsregifter. Handelsregistereintrag: Hermann Sill- inn, Lebensmittelgeshäft in Singen . Junhaber ist der Kaufmann Her- inn Sillmann, hier.

ingen-Hohentwiel, den 24. Juli 1937.

A nitsgekicht. U,

premberg, Lausitz,. [32014] jn unser Handelsregister B ist heute der unter Nr. 12 eingetragenen ma von Poncet Glashüttenwerke tiengesellschaft in Friedrihshain, N. L., getragen: Dem Kaufmann Friedrich chtel in Friedrihähain, N. L., ist samtprokura in der Weise erteilt, daß berechtigt ist, die Firma zusammen t einem Vorstandsmitgliede odex jem Prokuristen zu vertreten. premberg, N. L., 12. August 1937. Das Amtsgericht.

rausberg, [32193] n das hiesige Handelsregister A ift Nr. 60, betreffend die Firma Karl henkt Jnhaber Margarete Meyer, ite eingetragen worden: Die Firma von Amts wegen gelöscht. Strausberg, den 13. August 1937. Das Amtsgericht. emplin. [32194] \n unser Handelsregister A ist heute Nr. 111, betr. Heinrich Christ, iner Stadtmühle, eingetragen Prden: a) Die Firma ist erloshen. b) Die a des Heinrih Christ jun. ist er- en. itsgeriht Templin, 2. August 1937. ‘aunstein, [32195] «_. Handelsregister, Vorstinger Holzverwertungs-Gesell- ast mit beshränkter Haftung“: Sib Firma von Forsting nach Berkin tlegt. Gesellsh.-Beschl. v. 1. 7. 1987 t $ 1 Sazbung geändert. mtsgeriht Traunstein, 12. 8. 1937.

euen, [32196] n unserem Handelsregister is auf ati 378 bei der Firma Max Funke teilung Kammgarnweberei Treuen Treuen, Zweigniederlassung der tma Max Funke in Meerane, am August 1937 eingetragen worden: è Zweigniederlassung in Treuen ist sgehoben worden. Die Firma dieser eigniederlassung ist erloschen. Amtsgericht Treuen. l ttlingen, [32018] ndelsregistereinträge vom 13. August bede Grimm «& Nann Trieb- HE, Gosheim: Simon Nann, Uhren- ter in Gosheim, ist aus der Ge- gdaft quêges! ieden. Die Firma ist êrt in „Fabrik für Feinwerks- nik Gebrüder Grimm“, lf ehanische u. Handweberei Ge- cia mit beschränkter Haftung, 1, gen: Professor Paul Lang- bt in Stuttgart 4 infolge Todes lu mehr Geschäftsführer. Durh Be- N, der Gesellshafterversammlung #0. Juli 1987 wurde die Gesell-

schaft derart umgewandelt, da De ge-

jamtes Vermögen auf die gleichzeitig

errichtete offene Handelsgesellichaft mit

der Firma Fr. Conzelmann & i

bia en übertragen wurde. Die irma ist erloschen,

Württ. Veiderwandweberei Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung, &rittlingen: Durch Beschluß der Ge- sellshafterversammlung vom 20. Juli 1937 wurde die E dge derart um- gewandelt, daß ihr gesamtes Ver- mögen auf die gleichzeitig errichtete offene Handelsgesellshaft mit der na Weberei Frittlingen, Conzelmann u. Schaudt in Frittlingen übertragen wurde, Die Firma ist er- loschen.

Soweit Gläubiger dexr Mech, u. Handweberei sowie der Württ. Beider- wandweberei in Frittlingen niht Be- friedigung fordern können, können sie Sicherheitsleistung verlangen, wenn sie sih binnen 6 Monaten nach diesex Be- kanntmachung melden.

Neue Gesellshaftsfirmen:

Fr. Conzelmann «& Co., Fritt- lingen. Offene Handelsgesellschaft seit 13. August 1937, errichtet duxch Um- wandlung der Mechanishen u. Hand- weberei GmbH. in Frittlingen. Gesell- schafter sind: Friedrich Conzelmann, Kausmann, Gotthold Alber, Weberei- techniker, Reinhold Schaudt, Weberei- techniker, alle in Frittlingen, Von den Gesellschaftern sind je zwei gemeinsam vertretungsberehtigt.

Weberei Frittlingen, Alber, Con- zelmann u. Schaudt, Frittlingen. Offene Handelsgesellschaft seit 13. August 1937, errichtet duxch Umwandlung der Württ. Beiderwandweberei GmbH. in Frittlingen. Gesellschafter sind: Fried- rich Conzelmann, Kausmann, Gotthold Alber, Webereitechniker, Reinhold Schaudt, Webereitechniker, alle in Fritt- lingen. Von den Gesellshaftern sind je a gemeinsam vertretungsberech- tigt.

Amtsgericht Tuttlingen, Zweigstelle Spaichingen.

Waldheim, [32197] Jn das Handelsregister ist heute auf Blatt 570 die Firma Else Zshommler in Waldheim und als E Else verehelichte Zshommler geb. Glauh in Waldheim, Härtelstraße 38, eingetragen worden. Angegebener Geschäfiszweig: Großhandel mit Tabakwaren. Amisgeriht Waldheim, 14. August 1937.

e Beliluk A ___—…- -Beicheutß. Die “Firma Kröger & - Sternberg, Elektrizitätsgesellschaft - Wandsbek, soll von Amts wegen gelösht werden. Gemäß $ 141 Abs. 2 des Geseßes vom 17. Mai 1898 sind binnen 3 Monaten von heute ab gegen die beabsichtigte Löshung Widersprüche eltend zu machen, anderenfalls die Löschung er- folgen wird. H.-R. A 479 —. Wandsbek, den 10. August 1937. Das Amtsgericht. Abteilung 4.

W eissenfels, l [32199] Fn unser Handelsregister A Nr. 199 ist bei der Firma F. Dreyhaupt in Weißenfels heute eingetragen: Fnhaber: Drogist Curt Brückner in Weißenfels. Die Haftung des Erwerbers für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des früheren. Fuhabers sowie der Uebergang dex im Betriebe begründeten Forderungen auf den Er- werber ist ausgeschlossen. Amtsgericht Weißenfels, 5. August 1937.

Weissenfels, i [32200] Jun unser Handelsregister A Nr. 83

ist heute bei der Firma Wilhelm Birn-

hein in Uichteriy eingetragen: Die

Firma ist erloschen.

Amtsgericht Weißenfels, 9. August 1937.

Windeeken, s [32027]

Jn das Handelsregister Abt. A ist am 13. August 1937 das Erlöschen folgender Fixmen eingetragen:

7, J. Stoll zu Windecken. :

17, Johannes Altvater & Söhne in Ostheim. E

99 Konrad Kuhn IV., Kilianstädten.

95, Johannes Altvater & Söhne, Ostheim. | E

96, Johannes Kester, Ziegelei in Ost- heim. ert

30, Karl Georg Gruner in Eichen.

33, Heinrih Schepp in Windecken.

35, Niddertaler Camembertkäserei Jean Niedenthal, Windecken. y

36, Gebrüder Lichtenstein, Marköbel.

38, Mörschel u. Co., Rehts- und Fn- kassobüro in Ostheim, Kr. Hanau.

21, Philipp Kuhn I, Man

Windecken, den 13. August 1937.

Amtsgericht.

Wolgast. Bekanntmachung. [32203]

În “unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 181 die Firma „Spe- dition und Mo er E Gustav Wolff, Zinnowiß“, mit dem Ka Gustav Wolff in Zinnowiß, Alte Strandstraße 7, als Fnhaber neu ein- getragen worden. /

Wolgast, den 30. Fuli 1937.

Das Amtsgericht.

eitz. [32215] a2 “unsex Handelsregister Abteilung A ist unter Nr. 779 folgende Firma neu

eingetragen worden: Grundstüdcks- und Hvvotheken - Ge-

[häft, Jnkasso-Büro, Handelsauskunstei

Alber, | b

- [82198]

ufmann | {

und Teri ungts Gustav W. Scherz in Zeiy. JFnhaber ist der Kaufmann Walter Scherz in Zeit. Zeit, den 10. Auzust 1987. Amtsgericht.

Zeulenroda. [32029]

Unter Nr. 114 Abt. A unseres Han- delsregisters is heute eingetragen worden, daß die Firma Erich Knöcher & Co. in Zeulenroda geändert ist in Erich Knöcher & Co. Kommanditgesell- schaft in Zeulenroda. Die Gejellschaft hat am 8. Mai 1937 onnen. :

ersönlich haftende Gesellschafterin y! Charlotte E verw. Knöcher ge Feustel in Zeulenroda.

Erich Knöcher ist ausgeschieden.

Dem E Paul Feustel in Zeulenroda ijt Prokura erteilt. Drei Kommanditisten.

Zeulenroda, den 13. August 1937.

Das Amtsgericht.

4. Genossenschafts- register.

Altenburg, Thür. [32232]

Im Genossenschaftsregister ist heute bei Nu. 76 ache G Wieratal, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpfliht in Hinter- uhlmannsdorf) unter anderem eingetra- gen worden, daß die Genossenschaft

28. Mai 1937 und 12. Juli 1937 die Auflösung der Genossenschaft beschlossen t

at. Altenburg, den 17. August 1937. Amtsgericht.

Angermünde, [32233]

Gn.-R. 73/53. Jn das Genossen- shaftsvegister ist heute bei der Elektri- zitäts- und Maschinengenossenschaft Schönermark eingetragene Genossen- {haft mit beshränkter Haftpflicht ein- getragen:

Firma und Siß: Elektrizitäts- und Maschinengenossen]/haft Schönermark e. G. m. b. H. in Shönermark. Gegen- stand des Unternehmens: Bezug, BVe- nußung und Verteilung - elektrischer Energie, Beschaffung und Unterhaltung eines Stromverteilungsnebßes sowie ge- meinschaftlihe Anlage, Unterhaltung und Betrieb von landwirtschaftlichen Maschinen und-Geräten.

Dur Beschluß dex Genertloterigmm- lung vom 1. Juli 1937 ist eine neuë Saßung Finge els Amtsgeriht Angermünde, 9. 8. 1937.

Annaberg, Erzgeb. [32234] Auf Blatt 29 des hiesigen Genossen- shaftsre isters, die Firma Gemein- nüßige Wohnungsbau - Genossenschaft Obererzgebirge, eingetragene Genossen- schaft mit beschränkter Haftpflicht in Annaberg betr., ist eingetragen wor- den: Die Firma lautet künftig: Woh- nungsbaugenossenschaft Obererzgebirge, eingetragene Genossenshaft mit be- {ränkter Haftpfliht in Annaberg. Durch Beschluß der ordentlihen Gene- ralversammlung ist die Saßung in den S8 1, 2 und 11 bis 40 abgeändert wor- den. Gegenstand des Unternehmens ist der Bau und die Betreuung von Wohn- häusern für eigene oder fremde Reh- nung. Der Geschäftsbetrieb ist auf den Bezirk dexr Amktshauptmannschaften Annaverg und Marienberg und auf den Kreis der Mitglieder beschränkt. Weiter sus die Vestimmungen über Mitglied\haft, Rechte und der Mitglieder, Geschäftsanteil, Ge- shäftsguthaben und Dann, Organ dex Genossenschaft, Rücklagen, Fahres- abshluß und Bilanz, Gewinnverteilung und Verlustdeckungen, Bekanntmachun- gen, Prüfung der Genossenschaft, Prü- fungsverband sowie Auflösung und Liquidation abgeändert worden. Amtsgeriht Annaberg, 16. August 1937.

Bad Pyrmont. late

In das hiesige Genossen T register 2, betr. Spar- und Darlehns- kasse e. G. m. u. H. Holzhausen, ist ein- getragen:

Das bisherige Statut ist aufgehoben. An seine Stelle ist das nah dem vom Verband ländliher Genossenschaften Hannover-Braunschweig e. V. entwor- fene Einheitsstatut durch Beschluß vom 13. Juni 1937 neu errichtete Statut getreten.

Bad Pyrmont, den 7. August 1937.

Das Amtsgericht.

Bonn. __ [32236] Jun das Genossenschaftsregister 27 ist am 17. August 1937 bei der Genossen- haft „Rösberger Spar- und Darlehns- kassenverein eingeiragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpfliht in Rös- berg“ eingetragen worden: Durch Be- ius der Generalversammlung am 23. Guli 1937 ist $ 67 der Saßung (ge- seßliher Prüfungsverband) geändert. Bonn, den 17, August 1937. Amtsgericht, Abtlg. 5 b.

Delmenkhorst. __ [32237]

Jn das Genossenshaftsregister Nr. 85 ist heute zur Rohr- und Blechwaren- Fndustrie e. G. m, b. H. in Grüppen- bühren eingetragen: urch Beschluß

dex Generalversammlungen vom 14.

in den Generalversammlungen vom |F

D C

und 24. Juni 1937 ist die Genossen- shaft aufgelöst. Delmenhorst, den 5. August 1937, Amtsgericht.

EinbeekK, [32238] In das Genossenschaftsregister ist am 10. 8, 1937 folgendes eingetragen wor- den: Landwirtschaftlihe Maschinen- genonenGais Avendshausen, e. G. m. . H. in Avendshausen. Der Gegen- stand des Unternehmens ist: 1. “4 meinschaftlihe Anschaffung und Be- nuzung einer Dreshmaschine, um das selbstgebaute Getreide der Mitglieder mit der Dreshmaschine zu dreschen, 2. die Anshaffung und Benußung jon- stiger landwirtschastliher Maschinen. Statut vom 5. 7. 1937. Amtsgericht Einbeck.

Eschershausen, [32239]

In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 13 bei der Firma „Verbrauchergenossenshaft Kirchbrak e. G. m. b. H. in Kirchbrak“ folgendes eingetragen: Durh Beschluß der Gene- ralversammlung vom 20. Dezember 1936 ist die Sabung geändert und hat eine ganz neue Faflunà erhalten. Die neuc Sazung datiert vom 20. Dezember 1936 und befindet sih Bl. 213 der Reg.-Akten. Zweck des Unternehmens is gemäß $ 2 der Satzung: a) der Einkauf von Be- darfsgütern im großen und die Abgabe an die Genossen im kleinen zu günstigen Preisen gegen Barzahlung; Þ) die Her- stellung und Bearbeitung von Bedarfs- gütern in eigenen Betrieben; c) die slnnahme, Verwaltung und Wieder- anlage von Spareinlagen gemäß der Sparordnung; 4d) die Herstellung und Beschaffung von Wohnungen zum Zweck derx Vermietung an die Genossen; e) die Vermittlung von Versicherungen. Die Genossenschaft beschränkt den Geschäfts- verkehr auf den Kreis der Mitglieder.

Eschershausen, den 12, August 19837.

Das Amtsgericht.

Herzberg, Harz. [32240]

Jn das Genossenschaftsregister ist zu Nr. 35, Molkerei Bartolfelde, e. G. m. b. H. in Bartolfelde, folgendes einge- tragen: Die Milchverwertung auf ge- meinschaftlice Rehnung zwecks Förde- rung des Erwerbes oder der Wirtschaft der Mitglieder und die Versorgung der Mitglieder mit den für die Gewinnung, Behandlung und Beförderung der Milch und Milcherzeugnissen erforderlichen Bedarfsgegenständen sowie die gemein- [shaftlihe Benußung und Unterhaltung einer Dampfanlage für die Mitglieder. T2 L ist durch Beschluß der Versam

tfr-vom_20._F F er- weitert. “test A Amtsgeriht Herzberg (Harz), 9. 8. 1937. Landsberg, Warthe. [32241] Bekanntmachung.

9. 8. 1937. Genossenschaftsregisterein- tragung bei Gn.-R. 151, Eierverwer- tungsgenossenschaft Landsberg E eingetragene Genossenshaft mit shränkter Haftpfliht in Landsberg (Warthe): Durch Beschluß der Genera!- versarimlung vom 20. Februar 1937 ist der $& 1 des Statuts (Firma) geändert. Die Firma lautet jeßt: Eierverwer- tungsgenossenshaft eingetragene Ge- nossenschaft mit beschcänkter Hastvflicht. Siß bleibt Landsberg (Warthe). Lands- berg (Warthe), 9. August 1937, Das Amtsgericht.

t-

Mayen. j 32242] Jm Genossenichaftsregister wurde am 13. August 1937 eingetragen: Wasser- leitungsgenossenshaft der Siedlung „die ond“ eingetragene Genossenschaft mit beshränkter Haftpfliht in Monreal. Satzung vom 17. Juli 1937. Gegen- stand: Betrieb einer Wasserleitung. Amtsgericht in Mayen.

Meisenheim, Glan. [32213]

Jn unjer Genossenschaftsregister N unter Nr. 13 bei der Genossenschaft „Schweinschieder Spar- und Darlehns- kassenverein, eingetragene Genojssen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht in Schweinschied“, heute folgendes einge- tragen worden:

An die Stelle des Statuts vom 29. Januar 1920 ist das Statut vom 26. «Fuli 1936 getreten.

Meisenheim, den 24. Fuli 1937. Das Amtsgericht.

München. [32244] 1. Spar- und Darleheuskassen- verein Fischbachau eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht. Siy Fishbachau. Geänderte Firma: Spar- und Darlehenskasse Fischbachau eingetragene Genossen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht. 2. Spar- und Darlehenskassenver- ein Schnaupping, eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht, Siy Schnaupping. Geänderte irma: Spar- und Darlehens-asse cchnaupping, eingetragene Genossen- schaft mit unbeschränkter Haftpflicht. München, den 14. August 1987. Amtsgericht.

Nikolaiken, Ostpr. [32245] Bekanntmachung.

Jn das Genossenschaftsregister wurde

fee bei der e altungsgenossen-

haft Nikolaiken Ostpr. „eingetragene

Genossenschaft mit beschränkter Haft-

pflicht eingetragen:

H

Durch Beschluß der Generalversamms lung vom 1. November 1935 und 23. Nos vember 1935 ist die Genossenschaft aufs gelöst. Liquidatoren sind: Bauer Karl Gutt in Schaden und Bauer Johann Swazinna in Nikolaiken, Ostpr.

Nikolaiken, LRWs den 5. August 1937,

Das Amtsgericht. Springe. [32246]

Fn unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 5 bei der Firma Spar=- und Darlehnskasse, eingetragene Ges nossenshaft mit unbeschränkter Hasft- pfliht in Lüdersen, folgendes einges tragen:

Die Firma ist geändert in „Spars und Darlehnskasse Lüdersen, einges tragene Genossenschaft mit unbeshränks ter Haftpflicht, in Lüdersen“. Der Ge- genstand des Unternehmens ist auf den Bezug landwirtschaftliher Bedarfs- artikel sowie von Brennstoffen und Absay landwirtschaftliher Erzeugnisse und auf die Förderung der Maschinen- benußung erweitert. Durch Beschluß der Generalversammlung vom 10. Fulti 1937 ist das bisherige Statut aufge- hoben und das vom Verband ländlicher Genossenschaften Hannover - Braun- schweig in Hannover herausgegebene Einheitsstatut angenommen.

Amtsgericht Springe, 6. 8. 1937.

Uetersen, [32247

Eingetragen am 13. August 1937 bet der „Gemeinnüßigen Siedlungs-Ge=- nossenschaft Eigenheim' e. G. m. b. H.“ in Wedel, Nr. 22 des Reg.: Durch Be- \{chluß der Generalversammlung vom 22. 5. 1937 ist eine neue Satzung er- richtet.

Amtsgericht Uetersen.

Waolgast. Bekanntmachung. [32248]

Jn unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 75 bei der cFnstand- seßungsgenossenschaft Wolgast e. G. m. b. H. in Wolgast eingetragen worden:

Die Genossenschaft ist auf Grund des Geseves vom 9. Oktober 1934 von Amts wegen gelöscht.

olgast, den 6. August 1937. Das Amtsgericht.

5. Musterregister.

¡Tie ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Apolda, S [32249] m Musterregister wurde eingetragen: Schimmel, Paul, Wirkermeister, Apolda,

1 offenes Paket mit 2 Mustern füx H2/Geffe aus Maifanere un E Glanzkun tseide, Fabriknummer 333, Flächenerzeugnisse, Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 4. August 1937, 10,10 Uhr.

Amisgeriht Apolda.

Apolda. [32250] m Musterregister wurde eingetragen: Schimmel, Paul, Wirkermeister, Apolda, 1 offener Umschlag mit 4 Mustern für Raschelstoffe aus Wolle, Baumwolle, Kunstseide und Stapelfaser, Fabrik- nummern 334, 335, 936, 337, Flächen- erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, anges meldet am 10. August 1837, 11 Uhr. Amtsgericht Apolda.

Angustusburg, Erzzeb. [32251] Jn unser Musterregister ist am 12. August 1937 für die Firma Haeser & Brodt in Leubsdorf i. Sa. unter Nr. 241 eingetragen worden: 1 ver- schlossenes Paket mit 5 Abbildungen von Modellen für Christbaumständer in allen Farben, Fabriknummern 1687, 1688, 1689, 1690, 1691, plastishe Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 10, August 1937, 11 Uhr 30 Min. Amtsgeriht Augustusburg, Erzgeb., am 16. August 1937.

Cottbus, [32252]

Jn das Musierregister ist eingetragen: Nr. 605. Buxk & Braun, Cottbus: Die Verlängerung der Schußfrist um weitere 5 Fahre ist am 16. Juni 1937, 9 Uhr 30 Minuten, angemeldet. Nr. 606. Burk & Braun, Cottbus: Die Verlängerung der Schußfrist um weitere 5 Jahre ijt am 16. Funi 1937, 9 Uhr 30 Minuten, angemeldet. Nr. 828. Guido Jäger, Jnhaber Richard Mielchen, Cottbus: Die Verlängerung der Schußfrist um weitere 3 Jahre ist am 27. Mai 1887, 9 Uhr 30 Minuten, angemeldet.

Cottbus, den 4. August 1937.

Das Amtsgericht.

Limbach, Sachsen. [32253]

Fn das Musterregister ist eingetragen: r. 1037. Firma Hermann Garbe A. G., Oberfrohna, 3 Muster für ver- schiedene Arten Zier-, Zwickel- und Ote, versiegelt, Flächenerzeugnisse, abriknummern 1041, 1042, 1043, A frist 3 Jahre, . angem. 19. 7. 1987, 5

r.

Nr. 1038. Albrecht, Paul, Scilder- maler, Oberfrohna, 1 Muster für Leucht- verkehrs\shild, verschlossen, plastisches Erzeugnis, Fabriknummer 13, Schußfrist 3 Jahre, angem. 20. 7. 1937, 9 Uhr 15 Min.

Nr. 1039. Firma Karl Lange, Lime bah, 1 Muster für Kettenstuhlware mit eingearbeiteten farbigen Kanten und 2 Muster für maschenseste Ränderware

verschlossen, plastishe Erzeugnisse, Fa-

S: Sni bft o zur Bat ia E itrna Mei wert da

ep ez

E Se B57