1937 / 192 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 21 Aug 1937 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 192 vom 21. August 1937. S. £ ada

| der Firma | haupt. Kommanditgesellshaft. Beginn: | schaften, die fih binnen 6 Monaten zy Sentcralhandels8registerbeilage

99 z i ipzig: [8 weigniederlassun Lamperthein. aal O Bata n Lana: Ds Si A ptepaimee apa Aktiengesell- | 13. August 1937.

e i : :

; Persönlich haftender | diesem Zwe>e melden, ist Sicherheit zu . :

Jn unser Handelsregister B wurde Amts „wegen: Die î schaft Detag in Berlin. Willy | Gesellshaster: Robert Kayser, _Kauf- | leisten, soweit sie micht Befriedigung tich n N ich 8 î d

M L g Sams in Sai E August 1937. R ist picht ‘mehr Vorstandsmit lied. nann p Mea E Pas" Fusel e renean können; siehe oben I Nr. ¿ zum ' Ell E anze ger un reu ischen Staatsanzeiger

S O F R Eugen Schmidt, Kaufmann, Mannheim, | 4. zus zur S | d 6. E E i

D R laarwiung ey 2% Mai Leipzig. [32351] | ist zum stellvertretenden Vorstandsmit- r d A ails L O E Sis Münden zu glei c< Z en tralhande l8re iste d G

197 wurde gemaß Geles lscbafter A D Le U anep e E E A Kaufmann Gesellschaft mit Geiwbirt und. Mevgermèister in Starn- München, gu 14, August 1937, 19 3 g E r as Deutsche Neich

j davitalgesellshaften vom | eingetragen worden: i; j QUV MÑ(1 i ¿ tageriht. IT Z E 7:

wandlung von Kapitalgesell}c : L auf Blatt 56, 1, betr. die Firma beshränktex Haftung, Mannheim: Dr. | berg. Gasthaus gur Sonne. nig mtsgeri<h 2 Le I (Zweite Beilage) Berlin, Sonnabend, den 91, August 1937

Ey

E D N Sa

Ryisi 1934 z Vermögen der Ge- L ; : ? : : C ider. Si selshaft g ein Snior Bastzna auf | Eudox-Haus, Schsimpert & Co. in | Ferdinand Kirchhof in Schwéßingen hat uz E A M Suda er: Lud- E Sn die neugegründete Firma „Jngenieur- | Leipzig: D E U I Saaatika A mi wig Sihe er, Kaufmann in München. E D idé E üiro Kiee Junh. Friedrih Bender“ in | nah Marfkkleeberg onig-4 * {1a l : : : it A A é 4 endes ei ragen: Si : Viernheim Cho Ausschluß der Liqui- “o 51) derten tw A a Prokuristen vertretungs- andel unt Men ebe Ger- S Nr. 576 bei der Firm M Handelsregister. felsWaft if ven Mia G06: elen: Ses Mart. Nicht Zwickau, Sachsen [32388] j teressen der Mitglieder R rnyell Die Jirma ift er- uf Blatt 12713 betr. d f ; : E 5.-R. , : ah Altona- E i \ E, dfapit in-|- J 5 gister i S eite k er ( - dation übertragen. Die Firma ist er 2. auf Blatt 12713, Ssfar Badisches Samenhaus für Feld und | trud Worms. Siy München, Mauer- Dipl.-Gartenbauinspektor Bruno Ne M Oehringen. [32367] nah Altona-Blankenese verlegt. Die | geteilt in 1100 Aktien Von ie 200 In das Handelsregister ist heute ein- | genannter Betriebszweige nien E

L ¿ubiaern der Gesellschaft no Arnold in Leipzig: ¡ame : j pes , i : x 2 gen. n 1s A gt. ( ) etr Dos ENO irie O ree Sala die id binnen D Arnold ist als Juhaber aus- | Garten mit beshränkter Haftung, Mann- | kircherstr. 16, Jnhaberin: Gertrud | $ [ung Gesellschaft mit beschränkter Haf, Handelsregistereintragungen vom | Cp q aftenden Gesellschafter | Reichsmark und in 680 Aktien von je 1. Auf Sar, 400 betr. die Firma | Amte men Geschäftsbetriebes zu fördern g , . L, L 7 Le

Í A Ce S | in i ü : : Christian Carstens Mari i b ; ; 4 Amtsgeri M : bie rese Clara verw. : Durch Gesellschafterbeshluß vom | Worms, Kaufmannsgattin in München. | ung, Spezial-Samenkulturen und Groß, 13. August 1937. n8, Maria Heine geb. | 1000,— RM. Die Aktien laut ouis Stimmi Sell j Amtsgericht Kamenz, 15. August 1937 s Monaten nah der Bekanntmachung | geschieden. Jda Therese c Le gust A iît e Gie haft auf | 7. Georg Rampf. Siy München, | ß andlung“ in Münster (Westf.): Durg Abteilung für Gesellschaftsfirmen: Carstens und Heinrich Carstens sind als | den Jnhaber. Die Bekanntmaungen schräntier Beira E werbe: L S e

: Eintr des Umwandlungs- | Arnold geb. Mittelhäußer in Leipzig ist h 5 : Geo s j | hi Ca F \ in 2 p besblusics in bas Handelsregister u Andebexin Grund des Geseges vom 5. Juli 1934 | Boosstr. 6/0. Jnhaber: tg Bam, Beschluß der N Bei der Firma L. & C. Arnold in fin gegel@ieden; Ernst Carstens hat | der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Gesellschafterbes<luß e O Krakow, MeckIb. [32425] D 242;

“Pn QÉRL : ; s ee, ; S E : : | Kaufm in München. l mit uni ! Vas : : : L jeinen Wohnsiß na< Rhei i i E ; 2 Pr T s en edie nt Veleibituta | aeesnltae" Geemala Deo Fucol ehn in uu Vele umpnandele tos: | Bea und Mübieneenani en | auf Grant tes Hnmwondnnat t} ferols in Best fgnieuE Carl [verlegt Die Proku des Hedilelwalt | pa "drr gnd, fn feplCiden An | 1597 wurde Vie Wejegalt na Lem [jy dae Nele Genhenwafista ie eijten, joweit Ne m esrIedIgung | Runstanjiati, Germania Q: ; ; : s 8. Karl Breitinger. Siy München, Luli -G.- ; t ‘Dr. Heine ist erloshen. Die s S S0 9- | Gejeß vom 5. Juli 19834 derart umge- | gp; p; 2 HUU 1937 unter Nr. 14 die verlangen können. [ohn in Leipzig: Die,” Fiema Laut) den, das he gesaites Dermbien Uet a cscrheimor Sir. 6/6 Andaler: Karl | (Lb ter Ctidtt G E r Ai be Wein ( Kommanditisten beträgt jept 8; de Ele: | ginmissars für das Saarland. wandelt, daß ihr Vermögen unter Ans. | Lilchlieferungsgenossenshaft Banfow, E den R 1937. v „„Galanteria“‘“ Oscar Jacob- DOuE, Kg ilber ibien Geseliscaf- Breitinger, Kaufmann ‘in München. | (man? s ibrén -Veritbgent una 7 E lte Wein- | [agen sind herabgeseßt, —— H-R. A 36 geriht Völklingen/Saar. Abt, 2. <luß der Liquidation auf die gleih- it E : vf ensYaft mit be- citiG a Sts E I ie Fi Ei nGRT Raub k del mit Lebensmitteln iquidation den allei, M Dehri „Frleyner 1n Amtsgeriht Rheinsberg/Mark, | wp zeitig errichtete offene Handelsgesell- er Pastpflicht, in Bansow einge-

4. auf Blatt 25139, betr. die Firma | tern neuerrihtete Kommanditgesellschaft | Handel mit Le j Sig | Auss{luß der Liquidation auf den allei, Dehringen: Das Geschäft ist an den 10. Se 1 U ATSe Weilburg, [32386] | [haft untec der Fi s Stimming [ ragen, Die Sagung ist am 19. Mai

| Eee DVS 2 : > 8g| 9. Walter Vewekenhorn. Siß nigen Gejellshafter Franz Volmary, der Christian Beutler, Kaufmann in Oeh- en 10. August 1937. Heute wurde in unser Handelsregiste Jas r der irma Louis Stimming | 1937 rrih 2 ¿ . Pat

Laubach, Hessen. [32349] | Büchner & Barella, Büro für Dee unter der Firma N Samenhau München, Schwanthaler Str. 72/1 (bis- | 102 Unternehmen als Cinzelkaufnara ae I A S n in Oeh- S A Handelsregister | mit dem Sig in Zwiau übertragen | 2, Errichtet. Der Gegenstand des Un- Jn unser Handelsregister A wurde | rungen in Leipzig: Die Firma laute! |E. Schmidt Kom.-Ges. mit Siß in Regensburg). Inhaber: Walter ter der Firma „Bruno Nebelung| der Firma Hohen Ger Dasselbe unter | L HGnin 32375] | Neue Selterser Mitra elte Ma | wurde. Die Firma ist erloschen. Als | ernehmens ist die Verwertung der von heute unter Nr. 10 boi der Firma Otto | künstig: Vüchner «& Varella. Mannheim. Als nicht eingetragen wird Cawelerboen Kaufmann in München fortführt (H.-R. A” 1888), beschlossen 4 dl ia C lian Bentlez in Oehriv: Im hiesigen Handels ist f EOI efelli pet rer Mineralquelle, Aktien- | nicht eingetragen wird bekanntge) : [den Mitgliedern in ihrec Wirtschaft ge- : ; A. 7C . die Fi “tant idt » ] . H.-R. 1888), E Han 1 t zu Selters a. Lahn, folgen- | - R; anntgemacht: | wonnenen Milch d Beteili bot Steller in Laubah/Obh. folgendes ein- | 5. auf Blatt 27944, betr. die Firma veröffentliht: Gläubigern der Gesell : S del mit Ge fortführ L U han ung hristian Beutler in Ocehrin j gen register ist heute | gesell[chaf j , [olg Den Gläubigern derx Gesell ¡ : „Mil dur Beteiligung bei getragen: Die Fitma ist erloshen | Baugesel sas für o E rier | [Falt, weldhe si binnen sehs Monaten | (infen aller Att nidt eingetragen wird betannigematei Artiven- und Mena tet cterführt. | Inhaber de: Maltereibesiger Wut Wr E Generalversamm. | innen 6 Monaten nach der Vekannt b“ nossenschaft Lalendorf e G M: E s E i ipzi S s Mie M Siebe j 10, Josef Priller. Siy München, | Den Gläubigern der Gesellschaft steht et R \ niß und als Ort der Ni ig | L Juni 1937 ift die No, | machung dieser Eintragung zu diesem | Reg 20! ; auf gemein]|caftliche icht. aftung in Leipzig: Das Stamm- | Zwe> melden, ist Sicherheit zu leisten, A E h ebe j Den Glaubigern 0 1 ausgeschlossen. S. E.-F. 2 a ri ver Niederlassung | lung vom 29. Funi 1937 ist die Neue Hit: O E DIEI Rechnung und Gefahr.

binn, ania tapial ist dur Beschluß dex Gesell: | Hweit sie niet ein Recht auf Befriedi: | Henettitr, 4 Inhaber: Folef Prille, | frei, soweit fie nicht Befriedigung de "Bei, der Firma Squhfabrit „Witi-| Bbdensett, Selterser Mineralquelle, Aktiengesell- | soweit sie nici Vefciteroeit Fu leisten, | Amtsgericht Krakow 32350] leishgroßhändler in München, Fleisch- | langen können, binnen ses ten Willi“ Rebscher & Maier in Oehringen: Amtsgeriht Schöningen. haft, gemäß $ 8 des Geseyes über die | können S

Leipzig. [ schafter vom 20. Juli 1937 auf fünfzig- ben. | Un 4 nget ; j Reb i Die auf Blatt 27 821 des Handels- ae Reichsmark erhöht worden. Der gung E Kriegel Büro für technische großhandlung und Großschlächterei, soit dieser Bekanntmahung Sicherheit Der Gesellshafter Wilhelm Maier ist mwvandlung von Kapitalgesellschaften 2. Auf Blatt 3266 die Firma Louis | Krakow, MeckIb [32426]

J i i * | tausend Reichsmark erhô i fi L Î i S E 32190] | vom 5 Jul? 19: j . Au X Cl registers eingetragene Firma Gold: | Gesellschaftsvertrag ist durch den gleichen t und JIndustriebedarf Ge- 1I. Veränderungen leistung zu beanspruchen ; aus der Gesellschaft ausgeschieden. Da L [ vom 9. Juli 1934 unter Uebertragung | T j Tf haf das G aftêregister Nr. 1: drtvitte Batunna 1 Livrie, tei | 4908 C SML tet 2 Lame Be ed Bn N | 1 e Ben B zetiNe ves | Bran Mom in Miri B] Lei etgee” en Seel gehe | gg Bed Ne ete | Ju, Amen ermögens ca V De f Mien” etge! Want Lu a By ränkter Haftung in Leipzig so 6. auf Blatt 15715, betr. die Firm imt: esellshafterbes<lu 1. Witwen- und Waisenkasse des | - C IELON i | m Rebscher unter der Firma Sar “j Firma KRhenjer Mineralbrunnen Fri arti v. Ullri e | Wirtschaftsgenossenshaft Reimersbaage gemäß & 2 des Reichègeseves vom 9. Ok- Alfred 'Täftner in Leipzig: Von Amts E att cu Reichs. und Staatsdienstpersonals, Jnhaber: Kaufmann Franz Volmary. f Schuhfabrik „Willi-Willi“ Jnh. W. Reb- Un ivorden: ; Mee u. Co. Aktiengesellschaft 2 Ms E Ullrih geb. Knappe, | L shastsgenossenshaft Reimershagen E wegen B ee Bie wegen: Die Firma ist Vet i Grund des Geseyes vom 5. Juli 1934 Allgemeine Lebensversicherungsan«| Münster E N D L Einzelfirma weitergeführt. | gie Firm G R E S Rhens, umgewandelt. Damit ist die | und “der von Amts wegen gelöscht werden. Zir | 7, auf Blatt 16567, betr. die L über die Umwandlung von Kapitalgesell- | stalt auf Gegenseitigkeit in Mün- : 9. C.-F. i Aktiengefell\ e Bit Ee | SIDIA E Geltendmahung eines evtl. Wider- | Bruno Brade in Leipzig: Die Firma icaitea ti dos Weise itmgewandels wor- | chen. Siy München: Prokura des L Neueintrag: : Neuoet bege daß o E MIGAI „Neue Selterser Mineral- | hat am 16. August 1937 begonnen lung vom 29. Juni 1937 hat die Ge- spruchs gegen die Löschung wird eine | ist erloschen. den, daß ihr gesamtes Vermögen unter | Georg Stenz gelöscht. S Neumarkt, Sehles. 32360 Metallwarenfabrik & Facondreherei vertrag durch" Generalversammlungs- quelle A.-G.“, die si< bim.en 6 Mo- Amtsgeriht Zwickau, 16. August 1987. | "ssenschaft eine neue Saßung erhalten mit dem Tage der Veröffentlichung | Amtsgericht Leipzig, 17. August 1937. Ausshluß der Liquidation übertragen | 2, Vereinigte Werkstätten für | Fn unser Handelsregister Abt. ( Forchtenberg, Armbruster & Bläuer, beschluß vom 28. Mai 1937 219°° | naten nah der Bekanntmachung der O1 Die Sábihg ift vom 2 Juni 1937. p Peaat aale Du T butie des S [32352] | wurde auf die zwischen ihren Gesellsha}- | Kunst im Handwerk, dl M Nr. Déilfaleito et Me na u P a 4 eue Abs. 1 abgeändert Sort if zu $ 14 A aon) fes ie S 2e Firma lautet: Spar- ‘Und Wirt. rem Vêonat gesebt. Z! b g des | Leobsechütz. i 3e t : Kommanditgesell t | schaft. weigniederlasfu ünden: | iffahrtsgesellshaft, czmarz[ff} gesellsha eit 1. Februar 1937. bs . R i N vas Pande!sregister zu diesem Zwe>e astsgenossenshaft Reimers ins Widerspruchs ist jeder berechtigt, der au | "Jm Handelsregister A ist bei der E Post & Kriegel Büro olt 29 Fohn Dee gelöscht. | & Co. Maltsh/Schles.“ folgendes ein selticha ter: 1. Hermann Armbruster, | g) quf D D Bu A ¿J | melden, können, soweit jie nit Befrie- 4. Genossenschafts- getragene Cr a a Es der Unterlassung der Löschung ein be- | unter Nr. 234 eingetragenen Firma ür technische Vertretungen und Jndu-| 3, „J. G.“ Pflanzenzucht-Geselb- | getragen worden: Der bisherige Gesel Mechanikermeister in Niedernhall, 2 Dedoktées # S die Firma Louis | digung verlangen können, Sicherheits- ter Haftpflicht in Reimershagen. e E C E Abt V S S, A P abedanfo mit Siy in Mannheim. Als schaft. mit beschränkter Haftung. S E ist Geer h C Bläuer, Mechaniker in Forch- wh “VisPerigé L A U O e ($ 6 des Um- regi ter 4 Der Gegenstand des Unternehmens ist | Io worden: Lie Firma autet 162! „|ni i ird veröffentlicht: | Siy München: Die Gesellschafterver- | haber der Firma. Die Gelellhast (F tenberg. 5 E O E E UN andlungsgesebes. . er Betrieb einer Spar- und Darlehn= den 9. August 1937. hold Bahr Cigarren- Cigaretten- und Glanbicero des Gesellschaft Gi, T Gmnd Ven 8. Mai 1937 hat Aende- | aufgelöst. 5 Abteilung für Einzelfirmen: act Sid A da SOatgenverA, Weilbuxg, den 24. Juli 1937. Alfeld, Leine 39419 fasse zur Pflege S Ga E T Leipzig [32170] | Tabak-Großhandlung Leobschüß. 1937. | binnen se<8 Monaten seit diejer Be- | rungen des Gesellschaftsvertrages nah | Neumarkt i. S<hles., 17. August 1 Bei der Firma Friedri<h Glü> in der Kaufman Dellauib L e a Amtsgericht. Am 2. 7. 1937 ist im E verkehrs und zur Förderung des Spar- Jn das Handelsregister ist heute ein- | Antêgericht Leobschüß, 18. a a kanntmachung zu diesem Zwe> E a e U e Amtsgericht. S d n A a e Kaufmann Walter Gui Ö Espio bride fine [92201] register 97 bei der Firma Wiesen. L: air Sd zur T ege L _Warenverkehrs, etragen worden: a E 32353] | ist Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht | höhung des Stammkapitals um W l R t T Aktiven L] in Schwarzenberg-Sachsenfeld, Gesell- \ Sani 92007] | Weidegenossenschaft e. G. m. b. H. in | 2x Forderung der Maschinenbenuzung ai lee B T O Tren Sisdetorediliar ft A lin Keht auf Vesriedigung haben G N Nr E R Neum e g gis 2Y Pa Oehringen, ohne Aktiven und e Soi aee M O enle, Gele V E Cleaeunten Eyershausen a ane nab: 2 Zupiee Erhaltung von Zuchtbullen und arl Otto midt in Leipzig: Jn | ¡#t das Erlöschen folgender Firmen ein-| J. Krayert's Möbelspedition, Mann- | Gegenftand | ' i Jn unser Handelsregister A ‘iedrid Glü> i: geshäft als unterm 1. 1. 1937 errich- H.-R. A 153, Fi E euß der Generalversammlungen | Ämtagori, S das SandeltneMait 1: der Kausmann | 2 d E eim: Marie Belz Witwe und Fanny | die Förderung der Pflanzenzuht und | 7 608 ist heute bei der Firma Magd: Firma P eitaoat ü> Jnhaber Carl fte offene SandelAaiteliti e | DD.-R. A 153, Firma E. Moebus, Inh. vom 18. April 1937 und 17. Juni 1937 Amtsgeriht Krakow am See (Mcälbg.). Heinz Ottomar Schmidt in Leipzig R r Gon Braun; Nr. 307: F. Be Witwe sind us der offenen Han- | Pflanzenproduktion im allgemeinen j0- | [ene Wolansky geb. Grimm, Neumünste R L s ete ren, BuA def Ad e vet BRN a e T: Bie) Nt eine: neus Sabung andenen eingetreten, Die Gesellschaft ist am Pragers, Stocfabrik; Nr. 487: Heinrich | delsgaesellschaft ausgeshieden. Die offene | wie Vermehrung und Vertrieb von eingetragen worden: Die Firma ist i Dex Firma dolf Lieb in Kupfer- Walter Guido Espig erteilte Prok So 4 zguig legt: E. Moebus Jnh. | worden. Gegenstand des Unternehmens | Landau, Pfalz. [32427] Ó 937 erri<t S >»ragers, Stocpaorit, E S 8 C var : ochzuchten der der Gesellschaft ange- E Tant nh.: Paul ell: Die Erben des Adolf Lieb haben | “5,5; A rotura | Heinrih Conrads. „Inhaber ist Drogist | ist: Erwerb 7 E Eintragen wur! i CLE L A 1. g S « E A s His di Gärtner, Möbelfabrik; Nr. O Handelsgesellschaft A E essen Sohnes Pilanzenzüchter; Nachban e S sy, J as Geschäft an August Schädel, Kauf- | erledigt hat. Heinrih Conrads in Wiesbaden. Der Wiesen A6 Kt e Herstellung von enoss nid ft a E Meserungs- 2. au A , betr. die Firma | 5¡5ór- : ha: udol Maf i i U iven | [M J L zur Ey uter, geandert. : @ x x : att 595 die Fi : L ¿ ; A s Be 1nd die ; i ide ena ergerswveiler e. G. m. „Pieißenburg“ Grundftücts-Aktien- Io i0ais: : Ne 08; Hans Joppich, 0 a der Lire iter auf den seit- U Q ¿hs A fr Znhaberin; Paula Zelten E Ma éiolbón- e ea Mameléfirma meine Deutsche Credit-Anttalt Ziele: Geschäfts Ml inet R bi A Beweidung ‘auf gemein s<aftliée b H-“ in Hergeröweiler, e ael ga gesellschaft in Leipzig: Der Gesell- | Leinen- und Baumwolwaren en gros | herigen Mitgesellshafter Kaufmann | Grundregel des Reichsnährstande Uobergang der im Beiriee A weiterführt D Nebet stelle Schwarzenberg-Beierfeld in | und Verbindlichkeiten i j eGnung und Gefahr. Die Wiesen | “- Ulli 1937. Gegenstand des Unter- schaftsvertrag is dur< Beschluß der l+ Nr. 838: Fohanna Brett- : j anúheim als allei- | die Saatenanerkennung zu anerkannter | \gäfts begründeten Verbindlichkeiten b} !eiterführt. Der ebergang der | Schw y R T Zer » Derbindlichkeiten ist bei dem Er- | werden an bereits bestimmt ssen | nehmens ist die Verwertung der von de en detail; Nr. 838: Fohanna B Baptist Mollex in hei {äf Schwarzenberg, Zweigniederlassung der | werbe des Geschäfts dur den Drogisten zugeteilt und von diesen beit ee Mitgliedern in ihrer Wirtschaft geivons

c t C L 4 pan « / . | e) . T / Aktive d -. . 208 L i Ê Generalversammlung vom 23. Juli 1937 shneidex; Nr. 1313: der Kausladen, | nigen Jnhaber. Saatware sowie der Betrieb der hierzu | dem Erwerbe des Geschäfts dur<h Fr n ns Polen P MRgEITD Nen, Aktiengesellschaft Allgemeine Deutsch: Sttieid C A D

rakow am See (Me>l.),

verw. Heinze geb. Ullrich | © G. m. b. H. in Reimershagen, eins : E L j und der f Z 4 | Hetragen: Firma erloschen. Gläubiger der Aktien- sämtlich E Die Gesel Durch Beschluß der Generalversamms

in den ZZ 5, 7 und 10 abgeändert wor- | D "Ka vorm. Breslauer Engros | VBadishes Samenhaus E. Schmidt | erforderlichen Handelsgeschäfte jeder Art. | Paula Reuter is ausgeshlossen. Schuhfabrik „Willi -Willi“. Jnh. | Credit-Anstalt in Leipzig betr., daß Vom 13. August 1937: Die Genossenschaft zerfällt in eine Ab- | nenen Milch auf gemeinschastlihe Rech-

den. Dr. jur. Herbert Meyer ist gls F Ss : : : im: di 4, „Salewa“ Lederwarenfabrik umünster, den 14. August 1987. | 21 l s A l \ _| teilung Wies ens , | nung und Gefahr. 1 I yer UL0S Lager, Jh, Georg Cohn; Nr. 1315: | Kom.-Ges,, Mannheim: Kommanditge- Gefellschaft mit beschränkter Haf- Ne Er Amtsgericht. V. :Rebscher, Oehringen. FJuhaber: dem Bankbeamten Wolfgang Böhme in| H.-R. A 654, Firma Goupil Leoni Abteilung WeidegeWssenkbutt eine | Landau i d. Pf, 17. August 1937,

Vorstandsuitalied ausaesbieder. Zum m eugfabri! brikation | fel j 1937 mit Kauf- | i ler f E T: | Schwarz S ; : E o a Go! Mitgliede des Vorslandes (f drt Bone on Lor: Sd Mlbeektern sowie Dar | lla Shiel Cgetean,” Caiaetz tuns. 29 München: -Gesiels ste R Bm C mibgeriót

Beitehe a Seclauo, s behörteile; Nr. s A e geb, P C E E gv Geschäftsführer Eduard Reiser, Kauf- | Neumünster. belle d Hohenlohe' sche Weingroßhandlung Mittler erte mit einem| H.-R. A 5955, Firma Simon & Hirsch, Bonn. [32420] | Lingen. E [324128] : reren | handlung; Nr. 1394: Ri : L090, | [ih haftender Gesellschafterin Jn unser Handelsregister Abl. FChristian Beutler, Oehringen. FJn-| Mitgliede des Vorstandes oder einem | Wiesbaden: Die Firma lautet jeßt: | - Der Sig der im hiesigen Genossen- |, În unser Genossenschaftsregister * ist

E A ars L JFngenieurbüro für Zentralheizungen Kommanditisten, mann M Sande Südbayerische Nr. 2%2 i} heute bei der Firma M haber: Christian Beutler, Kaufmann Prokuristen der genannten Zweig- Baur Cet Inhaber ist Kaufmann | schaftsregister unter Nr. 169 eingetra- heute zu Nr. 27 bei der Viehverwer-

: el Sorttandêmt- | j sanitäre Anlagen; Nr. 1408: Julius Post & Kriegel, Büro für tehnishe| v. 2 8 . Gefell-| Kölln & Co., Neumünster folgendF in Oehringen. S. G.-F. niederlassung zu vertreten; daß die dem | Paul Christ in Hochheim a. M. Der | genen „Niederrheinis ver- | tUngsgenossenshaft Emsbüren, einge- glieder oder dur< ein Vorstandsmit- | F1oischer, Inh. Freda Fleischer; E Vertretungen und Jndustriebedarf, a e Ga Eis eingetragen worden: O Le N Loschung der Firmen: Direktor Dr. jur Carl Scheller in Leip- | Uebergang der Verbindlichkeiten der WerlUnBEgenoG enf “ift See tragene Genossenschaft mit bejcbränkiee glied und „einen L 1416: Alfons Böhm; Nx. 1454: Willi Mannheim: Kommanditgesellschaft seit München: Die Gesellshafterversamm- | mann Karl Füvgen Kölln, Men Albert Schäfer in Oehringen. ag erteilte Prokura erloschen ist; sowie | Firma Simon & Hirsh in Wiesbaden fung vom 1. 3. 1937 von Bonn nach Haftpflicht, Emsbüren, folgende Eintra- (Weitay: wixd vetannigegeben: Die 48 Braun; Nx. 1462: Wilhelm Bat, ‘8 14, August 1937 mit Kaufmann Paul lung vom 12. Zuli 1987 hat eine Aende- | Neumünster. den 17. August 197, F Hohenlohe che Tabakmanufaktur Levi | 9aß dem Direktor Dr. jur. Otto Hän- | ls bei dem Erwerb des Geschäfts durch | Boisheim verlegt worden. Ein neues | HUng erfolgt: Das Statut ist am stellung und Abberufung der N s- | treide Großhandlung; Nr. 1468: [. Rie- Kriegel in a als persönlich haf- s bes Gesellschaftsvertrages hin- Das Amtsgericht. Blum & Sohn in Oehringen. [ein und dem Direktor Felix Bassermann, | Paul Christ ausgeschlossen. Statut wurde am 1. 3. 1937 fest estellt. 11. Juli 1937 neu errichtet. Gegenstand N uns den Us (Ee a Loe L Gubeee. Berrichs:| endem, Geslafter und einem Kom | Aas. her Dauer der Gejellntt so e] Ge e n ehuingen.| She von ine if beate e Q Amtsgeridt, Abi, 2 Wiesbadey, | Gegenstand des Unternehmens ifi nun: | Bernehmens, ift de Vermit! ung

i é i bert, - 44 T) „S 1 ; i Caeri .j \ n i - / s j

3. auf Blatt 24 897, betr. die Firma E ar be Bailptbabithoisgastibitte; manditisten, wie die Auflösung der Gesellschast be- | Nidda. Bekanntmachung. Amt®2gericht Oehringen. en ist berechtigt, die Ge

Albin Neidhardt in Leipzig: Fvtedvih Nr 1563: Zigarren-Spezial-Geschäft,

: l [l die mehr die Förderung des Flachsbaues | 26s Absabes und Verre<hnung von Vieh Amtsgericht, F.-G. 3 b, Mannheim, |7 aut ; | ib Jn unser Handel3register wurde hef. —— : sellschaft (Haupt- und Zweignieder- | Windecken, 32902] | und die Tâäti y tei der Genossen in deren Namen ged / : ; s y E _ | (blossen. A e a A e Gawertichaft Friedrich zu Hung Pillau. j 182369] | [assungen) gemeinsGastliG mit einem| H.-R. A 24, Gebrüder Rei [ A e E E diejem Zwede eine “ody Genossenschaf Se f bark 2 : Bde Ad r V lter in München b 19) h : n d Handelsx : E, ) : , enberg, en Geschäste, insbesondere au< L henj<ast zu zahiende

S Adolf Groß- D O Sig Oi. d “i Wen A i Ra lenkeräee & Mayr Veton- | folgendes eingetragen: Die Firma B e i Sg A, ist einge- M o d Mle her einem anderen A Die Zweigniederlassung | die Beteiligung an Unternehmen, die | Provision. :

QTEDEIL E O nitsh, sämtlih mit dem Saß 1n Liegn1B. arienberg, Westerwa 4 LOES b Sit | ev oschen. D Ea E „Ur die betreffende Niederlassung zeih- | Ostheim ist aufgehoben. der Flachsverwertung di : Amtsgericht Lingen, 17. August 1937 Dost in Leipzig ist Fnhaber. Die Firma „Oswald Jacob Kohlen“, | Fu das hiesige Handelsregister Abt. A | werkstätte u. Garagenbau., iy A E t 19837. „Fn Abteilung À untér Nr.°67 die | nungsberechtigten Vrokux: : E ind : G d g dienen. y R t 4. auf Blatt 26 252, betr. die Firma Gicantl, Sanbalptegister Abt. A Nr. 1392 | ist unter Ee e am 9. August 1937 | München: Prokurist: Rudolf Bauer. l P ih i Firma Robert Meyhoefer Königsberg, treten. Die a E, a e E Ou A AyrlgeriQt, Mbletung 5b, Bonn. | Lützen, [32429] Julius Oer>kiughaus in Leipzig: Jn | jft in „Oswald Jacob“ geändert. folgendes eingetragen worden: 7. DKW I I T Meng a T Pr, Zweigniederlassung Pillau, Kom-| sich für beide auch auf die Veräußerung - O m Genossenschaftsregister Nr. 31 ijt das Handelsgeschäft ist der Diplom- | Amtsgericht Liegniß, 17. August 19837. | Karl Steup, Kohlen und Landes- | Otto Pauli Kommanditgesellschaft. (32 pi dilgesellschaft mit aht Komman-| und Belastung von Grundstücken, Wismar. [32387] | “Genoffe he E e i [85421] | heute bei der „Obstbaugenossenschaft volkswirt Walter Oecinghaus in Leip- ; E 9354 produkte in Langenbah b. Marienberg, | Siy München: Geänderte Firma: Novdenbarz, lavaatter bt: & Mos Die Gesellschaft hat am| Auf Blatt 939 die Firma E. Curt Handelsregistereintrag vom 14. August 8: 8 Ton BR L Eo vom | Töhlen und Umgegend e. G. m. b. H. in zig eingetreten. Die Gesellschaft ist am | Lippstadt. E [32 54] Bahnhofstraße 102. D K W-Pauli Komm. Ges. j / In unser Hande remer A 4. April 1937 be onnen. * Persönlich Groß in Bernsbach und als JFnhaber 1937 e Firma „C. F. Framm“ in | L: 2 1937 Bd. 1 O.-Z. 2, Volksbank | Döhlen“ eingetragen worden: Die Ge- 1. Fanuar 1987 errichtet worden. Pro-| Fn unserem Handelsregister Abtei- | " Mgrienberg/Westerwald, 9. Aug. 1937. 8. Ludwig Heinen. Siß München: bei der unter Nr. & De orde haftender Gesellschafter ist Konsul Erich der Kaufmann Emil Curt Groß in | Seestadt Wismar: Krautheim, eingetragene Genossen- | nossenschaft ist auf Grund des Geseßes kura ist dem Kaufmann Walther | lung B Nr. 69 ist bei der Verkehrs- Amtsgericht. Geänderte Firma: Elite-Seinen Lud- | Firma: Hans amen R A Haslinger, Königsberg, Pr.; dem Fried- Bernsbach i, E. Angegebener Geschäfts- Die Firma lautet jeyt: C. F. Framm Gan mit unbeschränkter Haftpflicht in | vom 9. 10. 1934 aufgelöst und gelöscht Lapostolle in Leipzig erteilt. gesellshaft Münsterland Gesellschaft mit S „o, [wig Seinen. S burg, am 12. it 1 3 M nb Rauther, Pillau, ist Proknra, die | zweig: Großhandel mit Mehl und | Inh: Werner Radloff. Das Geschäft Om, Amt Buchen: Gegenstand | worden.

5, auf Blatt 26 767, betr. die Firma | beschränkter Haftung zu Lippstadt heute | p zrienburg, Westpr. [32359] | 9, Therese Wilhelm. Siy München: | Dem Martin Fiebig in No quf den Betrieb der Zweigniederlassung | Futtermitteln ist dur< Pacht übergegangen auf den | £2 Unternehmens ist auh gemeinschaft- | Lügen, 17. August 1937.

ohne & Kühnast, Gesellschaft mit | eingetragen worden: s Jm Handelsregister A Nr. 464 ist | Therese Wilhelm als Fn aberin ge- | ist Protura erteilt. R Pillau beschränkt ist, erteilt. Amtsgericht Schwarzenber 14. 8. 1937 Apotheker Werner Radloff in Wismar. licher Bezug landwirtschaftlicher Be- Das Amt®êgericht. beschränkter Haftung in Leipzig: Das | Durch Beschluß der Gesellschafterver- | heute bei der Firma „Ernst Sprengel | 1ösht; nunmehrige Fnhaber: Fohann Amtsgericht Nordewburg. Jn Abteilung B Nr. 3 bei der Firma - “C19, 14.9. Sl. | Der Uebergang der in I Betriebe | Farféartikel, Erfassung und gemein- ; E S A Vermögen der Gesellschaft ist unter | sammlung vom 13. April 1937 ist ein | Nachfl. Jnh. Ernst Doelfs-Marienburg“ | Wilhelm, Kaufmann, und Maria Wil- Robert Meyhoefer G. m. b. H. Königs- Solon tis des Geschäfts begründeten Forderungen schaftliher Absay landwirtschaftlicher | Mainz. 200] Ausschluß der Liquidation dur< Gesell- | neuer Gesellschaftsvertrag errichtet. eingetragen: Die Fivma ist geändert in: O minderjährige Kaufmannstoter, Oldenburg, Oldenburg. (32Mberg, Pr., „Zweigniederlassung Pillau: chwein Ant, ; s [32192] | und Verbindlichkeiten ist bei der Pach- Er eugnisse._ i n Unjer Genossenschaftsregister schafterbes<luß vom 12. Fuli 1937 unter | Lippstadt, den 14. August 1937. „Egon Doelfs-Marienburg“. Jnhaber | beide in München. Fnhaber in Erben- In das Handelsregister B ist he Das Vermögen der Gesellschaft ist nah L. G Handelsregistereinträge. : tung des Geschäfts dur<h Werner Rad-| 2% Amtsgericht Boxberg (Baden). | wurde heute bei der Genossenschaft in gleichzeitiger Errichtung einer offenen Das Amtsgericht. ist der Konditormeister Egon Doelss in | gemeinschaft. unter Nx. 261 zur Firma Molke! eBgaoe des. Geseges vom 5. 7. 1934 Unt A av Rupp, Sig „Schweinfürt: loff ausge\<lofsen, Jüterb 019 Firma „„Milchlieferungsgenossenschaft Handelsgesellshaft unter - der Firma „4 | Marienburg. ; 10, „Aufah“ Auto- & Fahrrad* | Zentrale Oldenburg, Gesellschaft Yauf die unter A Nr. 67 eingetragene E Cr Gutes Firma betreibt der Kauf- Amtsgeriht Seestadt Wismar Gn.-R s Elektvizitätsgenof [32423] | eingetragene Genossenschaft mit bes- „Ruk“ Bonbonfabrik Rohne & Kühnoast | Lippstadt. __ [323959] | Amtëgeriht Mavienburg, 13. Aug. 1937. | Haus Eduard Reichstein. Siy Mün- eshränktec Haftung, DEdEnaeg, Fommanditgesellshaft übertragen. A Gustav Rupp in Schweinfurt i Grüna e G. b Lr ita 8genossenschaft schränkter Haftpflicht“ in Bodenheinm in Leipzig auf diese übertragen worden. | Fn unserem Handelsregister Abtei- ——— <en: Geänderte Firma: Paul Heyse gendes eingetragen: Durh Besch Amtsgericht Pillau. “e Die Weiß- u. Wollwarengeschäft. Zwickau, Sachsen. [32216] Füterbo q e Me V P. (8 Grüna, Kreis | eingetyagen: Durch Beschluß der Gene- (S. Blatt 28927 Hand.-Reg.) Die | lung B Nr. 67 ist bei der Molkerei Lipp- Marienwerder, Westpr. [32360] | Garage Eduard Reichftein. Gesellshafterversammlung vom 27 B „tto Almstedt, Sit Bad Kissin- In das Handelsregister ist heute ein- “e Ge stand des 2 ralversammlung L 1. März 1936 Firma der übertragenden Gesellschaft | stadt Gesellschaft mit beschränkter Haf- In das Handelsregister Abt. À Nr. 295 111. Löschungen 1937 ist das Vermögen der FissRahden, Westf. [32370] gen: Firma wurde geändert in Otto getragen worden: ist der V gen]|tan es Unternehmens wurde ein neues Statut (Einheitsstatut) ist hier erloschen. (R.-Ges. v. 5. 7. 1934.) | tung in Lippstadt am 15. Juli 1937 ein- | je" houte bei der Firma Malzfabrik eingetragener Firmen. Molkerei-Zentrale Oldenburg, E} Bekanntmachung. et l Delikatessengeschäft, _„Wein-| 1. Auf Blatt 1506, betr. die Firma ibilani elettische: Ce E ee [Me Uner Abänderung angenominen. (Hierüber wird no< bekannigegeben: | getragen wovden: Die Gesellschaft ist | S ammermühle, Inhaber Hermann 1. Preysing- Primus - Lichtspiele | haft mit beshränkter Haftung, Of In unser Handelsregister A ist die Ae, Wein- u. Frühstü>sstuben. Eisenwerk-Gesellschaft Maximilianshütte | fun b Unt R nee Seschaf- | Die Firma ist geändert in: „„Milch- Den Gläubigern der Gesellschaft, die si | aufgelöst. Dreßler, Marienwerder, Wpr, einge- | Gesellshaft mit beshränkter Hafs | bur i die Kommanditgesell] dirma Wilhelm Uhtbrok, Gemischt-| Erweiterter Geschäftsz W g iterhaltung eines Strom- | lieferungsgenossenschaft BVodenheim

. E 2 C T

| 2 weig: Weingroß- | in Lichtentanne: Dr E ohri i 24 i ins

i j 4 e U, _& , l : r. Eugen Böhringer | verteilungsneßes sowie gemein: chast- | einget Genossens i binnen se<s Monaten na<h der Be- Rechtsanwalt Jerrentrup in Lippstadt tragen worden, daß dem Brauerei- ¿ D E Su f | Molkerei-Zentrale Oldenbur varengeshäft, Wehdem 184, und als handel Uu. Frühstü>sstuben. ist als Vorstandsmitglied aus i U S g 1[hast- | eingetragene enossenschaft mit be: kanntmachung der Eintragung des Um- | und Kaufmann Erich Kurz in Lippstadt ingenieur Joachim Dreßler in Hammer- C Lon L Unt oer bart & Co, Oldenburg t. O., ieren Fuhaber der Kaufmann Wilhelm gi F. & S. Schrott-Verwertungs- | Diplomingenieur Karl Raabe in Sulz: vol p ivirtshaftlichen "M Taben | ans des Ur CMCLE h A Mete wandlungsbeschlusses in das Handels- | sind zu Liquidatoren bestellt, mühle Prokura erteilt ist. - D a U i bli "Bed Ube | tetgini— Diese Kommanditgesell] Uhtbrok, Wehdem 184, am 9. August gese al mit beschränkter Haftung, bah-Rosenberg-Hütte ist Mitglied des | und Geräten ichen aschinen stand des Unternehmens ist Ebert in: Skrherh 9 ei d n e d icht M as An 1 Md Amtsgericht Mavienwerder, 18. 8, 1987. us des Vermö n auf die Kauf- | ist heute in das Handelsregiste: p O E ride Meggaen Ernst Wün S: Á O Parstandes. Dur Beschluß der Generalversamm in ihrer Wirisiast gele: ne en Milch Sicherheit zu leisten, soweit sie m as Amtsgericht. O L ; in . 1581 eingetragen. mtsgeri ahden. et s weinfurt wur 2. Auf Blatt 2192 ie Fi n 5 i 1937 if Statut meine i Mena at Bi Gefolediauna verlangen können.) —— München, [32178] | mannsgattin Gertrud Worms in Mün- | unter Nr i Gesamtprokura in der Weise erteilt, Vereinsbank Abteilung der Allceroan ae 28. Februar ‘1921 t N Heuds obe Die Wia Un Ge

gun 1 T01 S ; ; (lleininhaberin | ivma: Licht- | lih haftender Gesellshaster 1! D / ; ( Rv ; e e Ex 6. Blatt 28 927 die Firma „Ruk““ | Lychen, A [32356] 1. Neu eingetragene Firmen. hen, Alleininhabevin der Fivma: Lich t in Vssatingen. , 323711 | daß erx in Gemeinschaft mit dem Ge- its : N y fahr. Die Genossenshaft beschränkt Bouboufabrit Rohne & Kühnast in | Fn unserm Handelsregister Abt. B] 1," Säure-Therapie Prof. Dr. spieltheaterbetriebe O v A omanditist ist Qn unser Handelsregister Abt. A | {<äftsführer oder mit einem Proku- Die “Mobr 20 "Moris Böhler ie E as thren Geschäftsbetrieb auf den Kreis

ß ; et ; e : i ; esl ir s fölln. Ein Komman Ba : Es A i Pr tf; Leipzig (Dörrienstraße 3—7). Gesell- | ist heute bei Nr. 12, Gummiwerk Für-| yon Kapff Kommanditgesellschaft, | Siy München, beschlossen. Firma er banden, Die Gesellshaft hat ar. 222 ist am 13. August 1937 bei der | risten die Gesellschaft zu vertreten be- | Zwi>au und des Dr. jur. Carl Scheller Vg Wochenblatt On erselgen dur E August 1937 "” M Us, . Ul! D

B L L d . m. b. H. in Ravensbrüd>, | S; Dach Str. 112. Be- | loschen. virma Kreutzer u. Co. B ter- | rechtigt ist ; A ; chafter sind die Fabrikanten Carl Ferdi- | stenberg G. m / eo! | Siy München, Dachauer Str. 112. | . 8. ust 1937 begonnen. | e ; „_ Bauunter- gt ist. in Leipzig ist erloshen. Pr e P enva Aug! nand Robert Rohne und Robert Küh- | eingetragen worden: n it abbetarfen ginn: 30. Funi 1937. Persönlih haf-| 2. Bi L Lesbriitier P titditia L Oen 12. 8. 1 lhmung , Düsseldorf, HZweignieder-| Schweinfurt, den 12. August 1937, | die Biveianiederlafne Bote n Ainis A Sie bog, 5. A t E hast, Beide in eipdia. D Ge E e | eurh Doe BoN belle. Ebefrau: Oles | vastuns. Si Seethaupt: Die [Coo Amtsgericht. iden: Die Tei E eingeiragen | Amisgeriht Réglftergeri<t. ‘/ | Oberbeamten Erwin Obenas M Literbog, 8 August G) Ed ist nah dem Reichsgesey vom 5. Juli | G | 5, 1997 | mund von Kapsf, dessen j i T : j : “a N Aen i; E Zwickau erteilt. Er darf die Zweig- io l Tore e S E ISLI 1988 PUrd UMBANNUNG Deo Ura E Md n R O N iti r rist: Ernsi 1087 ino aus Wi Amtsgericht Ratingen. LElkHngén, Saar, [32385] | niederlassung nur meien “mil uf Bli 36 Dis Lieioen Geld T een Fbaitheaites bete Keie, S E Gesellschast Titel Malchow, Mecklb [32357] Ee L tragung. des Vermögens auf die Kom- Werantwortlich [32372] ne 91 I E Tee A h. N e Italie oder einem |shaftsregisters ist heute die Genos en- Fereioens ertRet Mete cane Ge ränkter Haftung in Leipzig erri :houw u : ; haft: j U Î : Weie : ; A e : t der / anderen für die Zwi Zweignieder- | schaft Fi Serei aal uni Ee R s tan Ge Le A qut 1937 | Zum hiesigen Handelsregister ist heute | 2, C. Stiefenhoser Kommandit- A R Gde L da Tei für Shriftleitung (Amtlicher ui F? Anserene e at i“ na Geegeelidat in Fenne: | lassung zei dtadteretiete Me Laue der Firma „Vereinigte Genossen\ast mit beschränkter Haft begonnen. gur Firma C. Si S ice ein- pla 60d. Beginn 18 B it 1087. Sriatiaioi Bo lossen Firma erloschen gutes hr x E degenies Sch la heute eingetragen, daß die Firma Wil- e E s G R Age elan Wet vertreten. Prokura mit der Be- Genossenschaft mit beschränkter “Haft Un nee Sei E e IeA 7. auf Blatt 28928 die Firma Her- | getragen: Die Fivma loschen. a . Beginn: 13, August 1937. | Seeshaupt, b : L QeL, | Verlag: : elm Ats Be, ; Dll t 70. April 1937 wurde das | fugnis zur Veräußerung und Belast fli Siho bibber In Dreébon [5 L E TIEA Do, E, I : Le c i ; : / 3. C. Stiefenhofer Gesellschaft in Potsdam; em Zörgiebel 111. & Sohn in Frän- Grundkapital tellt # i L ‘Tung u elastung | pflicht mit dem Sitze bisher in Dresden, | 1937 befindet \si<h in Urschrift bert Merz in Leipzig (N 22, Ehren-| Malchow, den 17. August 1987. erstellung und Vertrieb medizinischer it veschräukte Li Sit Mün- ; ¿oMih-Crumbach i. Odw. erloschen (ft Bai umgestellt in 220 000 | von Grundstü>en ist erteilt den Direk: jeßt in Wiesa bei Kamenz, und weiter | Blatt 5 fla. der Regif Se teinstraße 44). Der Handelsvectreter Amtsgericht. nstrumente und Waren. Persönlich | mit beschränkter 1g. für den Handelsteil und den V Rosen) e d. n ist. eihsmark. Dur denselben Beschluß | toren Dr. jur. Otto Hänlein und Felix s ei Dor: Die | get C Ler BegiPeratian, Dar. Ge ugust bas erber Morg in Leipgis E ftender Gesellschafter: Ernst Shlum- | hen: Die Gesea er inde | redaktionellen Teil: Rudolf Lar O R (Grundk gelellshaftsvertrag in $ 6 | Bassermann, beide in Leipzig, oder Eelanten vom 22° Februar 1984 be: Milawveciveriung af cemeiniiatilihe in Verlin-Schöneberg. . apital) und in anderen Bestim- | von eA darf jede Niederlassung der | finden sih Bl. 2 fla, er Registerakten. | Rehnung ‘und ‘Wesahr; L die Versaee

DION A . erg auf , . 3 Kom- | vom 16. Juli 1937 hat. die Umtwand-

ist Jnhaber. (Angegebener Geschäfts-| Mannheim [82174] berger, Kaufmann in München l| lung d Uebertragung des Ver- 4 Zu

zweig: Großhandelsvertretung in Lebens- Handelsregistereinträge manditisten, Prozucten, man ABA ns auf die C Ste enhofer Kom- Dru> der Preußischen Drude Rheinsberg, Mark 32374 Acveit geändert. Durch Beschluß der- Gesellschaft mit einem Vorstandsmit- Gegenstand des Unternehmens ist der | gung der Mitalied j F Bt mitteln, Drogen, chemischen Erzeugnissen vom 14. August 1937: Schlumberger und Horst Gaupp, Ge ot itgesellschaft, ei aa be- | und Verlags-Aktienge ellschaft, V Jm Handelsregister A ist ¿u is ] I cundlaptat un cue E n dite lied oder mit einem anderen für die jeninaie Absav von Steinmaterial aus Gewinnung, Sebenblara a8 VBetorde

und Reinigungsartikeln.) Deutsche Me Aktien- | samtprokura miteinander. shlossen, Firma exloshen. Den Gläu- wi>auer Zweigniederlassung zeich-| den Granitwerken der angeschlossenen | rung der Milch erforderlichen Bedarss-

e 32. | : h 8. auf Blatt 27811, betr. die Firma | gesellschast Detag Zweig-| 3. Bayrisches Torswerk Sees- Ae ega „Chr. Carstens Kom. Ges. Zweig- | mark erhöht worden. Der Beschluß ist | nungsberechtigten

i : : 1 age. Wied ; u i E f rokurist y titali i H, Siegfried Sachs Gesellschaft mit be- | niederlassung Mannheim in Mannheim | haupt Kayser & Co. Siy Sees- | bigern der vorgenannten drei Gesell Hierzu eine Veilag erlassung Rheinsberg“ (Nx. 36) tol- | durchgeführt. Das Grundkapital beträgt } Amtsgeriht Zwickau, L Aeu Tee die Seitaat L wirtshastlihen me Didgerit Meczaiie 16, August 1937 1 p D eey , À 937,