1937 / 197 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 27 Aug 1937 18:00:01 GMT) scan diff

Erste. Bei zum UN äa lage zum Reih3-: und Staatsanzeiger Nr. 197 vom 27, August 1937. S. 4

__ S8entralhandel8registerbeilage

33909) Betr.: Zeiß Jkon Aktien j m Auffichtsrat u i: i Î RM n sellschaft ist das Borslandümileled des gesellshaften. Gewinnvortrag aus 1935 . | 19 è 2 | Die R. Wolf Familienbesigver- | Swinn- u. Verlustrechnung 199 bart ee Bank und Disconto-Gesell- | „Afrikanishe Fruht-C E 5 oe GORTAOMOS bot IeA Ma Me L, Wes Magdeburg, —— 7 | Í schaft, Berlin, Herr Gustav Sshlieper, | [33500]. A.„G «Compagnie |Crtrâge aus Beteiligungen | 18 598/60 |vom 28 bex GesellsHafterversammlukg | schrei = y Jum Ell infolge Todes ausgeschieden '] Vilanz am 31 Hamburg. E S 21 74609 | 9m 28. Juli 1937 beschlossen, auf Grund | Geschä E | en ei i E . Dezember 1936. ußerordentliche Erträge . | 11 958/39 | ck58 9 2 der 2. Durchführungsverordnun ns anzeiger d 53007 VBeannimauna a | um s C Zugleich und Preußischen Staatsanze . z 0 E A G 1 0 i j . n a De i on O U f 2) Dig i 1936 abggrecineten Sofatter fest, dee Hgmetion auf Ne Gase | guter i q 190 ITr SentralhandelSregister E 2 x D outhier, G, DUAM L . der der Schiffsbe- ster zu Ubertragen. e e B 197 d S Speyer a: Rh., aus dem Aussicht Ner Grunòdstück gs saßungen betragen RM 1 144 Tae, be Liquidatoren find die bisherigen G CELNLOPURE a. , j 0 r a eutsche Nei Berlin a A En ist. Zugang 40 S0 78 R A Fi Ge A N Dr. Willy Harsch, L [anken Delfeaheras « « 2375,78 ———————— erliu, Freitag den 27. A , 10. August 1937. e: 409, 7 ufsichtsrat. 1Tg, arz, Eichenber : s j E 2 Katholische Volkshilf 760 210,75 Erich F. Laei i O O i O je Volfkshilfe 0 210,75 . Lacisz, Vorsigender. Rudolf Wolf, Weim | 2 A S S Ote Ersche j : 93 Versich Gemeinnügige Abschreibung 125 209,75 | 635 001|— Der Sonn s wäldchen ol Die Gläubi COT Sonstige Ab- : ; Ses ma P ohentag abends. Bezugs, A: e ——— 1E erna o Nette Safensech aft. Geschäfts: UK8 E rInge- A Liilaugs. W. Richter. aen werden aufgefordert fich ei f ride . 4324,75 | 13111 Yeitungsgebühr aber obne L i E Anzeigenpreis für den Raum eine O E ; : 54 000,— em abschließenden Ergebni elben zu melden. i; cene abholer bei de! j eDs Mr Selbst» fünfgespalt i its S n Zuguny “81 794,24 unserer vflichtgemäßen Prüfung E Die „Liquidatoren. Gehälter... 35.459,05 E Ae Postanstalten nebmen Befielunge monatlich. e Jnhaltsübersicht 75 E : 135 794,24 ; nd Schriften der Gesellschaft M | f L erlin für Selbstabholer di rien va i j na De, Uni 1. Handeléregister. Herat j Gi" evitbunger Heitquetlen-t. 6. [ering 1980424 | 118 100-—|Yünungen und Nadwele erford fu dien l 210980 Wiketmsrale 22, Cincine Numnets tolea 12 A L E f Bereindregifr: 4. Genoserscboftregiie j , Konigsquelle. V: | Sonstige Gebäude Buchfü : ‘ije entsprechen die E I en nur gegen Barzahl tas iris age vor dem Einrück E P Se L aa i i uhführung, der Jahres | Spenden . + -+ » 1934/34 sendung des „Barzahlung oder vorherige Ein- lernt vet : inrückungs- 5. Musterregister. ; . Gia bar are ¿Werden um Einsen-| gugan B es Geschäftsbericht Sue Lees e der 11 G Sonstige Un- ' e t g de Betrages einschließli des Portos abgegeben. erma bei ber Anzeigenstelle eingegangen rolle. 7 D A 6. UrheberrechtSeintrags- 2: Socis dov L Gne für die g. E ERE schriften. or- . co 4 | . kosten . . . 13 554,70 58 053 : O Ó fein. ° E urse und Vergleichssachen. Nr. 1—400 ersucht. gen zu Aktien |- ohsréi burg a en! B | Hamburg, im Juli 1937. Ausgaben für Zinsen und y O o « Verschiedenes. BaE Wildungen, 25. August 1937, Seedampfer “Mororidiffe 138 004/08 Treuverkehr Hambur a en. Es R e 29 439 Í 6 n er Vorstand. S. Kohl. und AnzablUen a ie Gele ger Treuverkehr, S Geioinodrtbaa 607,17 i anl sregister. Ne. 88 590 Et s . O.-R, B 35 167). | Zweigniederla H fas : . | \chiffsneubaut Ff eutsche Treuhand= : / E l ; 99 Stadler «& Co., Berlin. | Union-W erlassung der Enzi - ; 133729) E auten Fluß Aktien gese Ate, [32287]. S Gewinn . ._20 171,69 20 778) Ale, Thür, [33343] a I seit 13. August ee Attien-Gesellschaft: A Gesellschaft mit beschränkter | Schütte i Wurzener Kunstmühlenwerke und | rollenbes Material jowie Strathus, Wirtschostsprüfer, |Hanvel9bauk Kpgee e G. in. be Hy —20 77e} Om Handelbregistor Abt. B ift heute | ist der Kaufutann Wilh S Karl Enzinger ist nicht mehr Vorstands. | vom 5. August 197 ift die Umwandlan: fbr! 07 Ultiée Uebertiaine der N rifen vorm. F. Kriet rollendes Material sowie redöhl. Y cipzig. __ Einnahmen. fue lan Sun N REN Ban Stadler, Berli Bilhelm Heinrich | Bau-Aktier èr. 50 052 Deutsche | der Gesells 7 ist die Umwandlung | jedo A e Ie De D Zur Tage pas Fi s, u C An- E n A A L a durch Tod Vilanz per 31. Dezember 1936. Sa E Provisionen . t mit e 1 A Us Pie B T, Ä s I e e t R Pg 5. Juli 1934 n s S unter inverändeee Mita o ns Dienstag, dem 21. Septemb die am E seiner Stelle {| Hérr Vaul chieden. An i feftenertrag . « Altenbuva) - eingetrage. wang n [Hast f durch Umwand ditgesell- | Arthur Rebhan in Berlin, Dr. Heinrich sürgerlihen Rechts gesellschaft | Bremer Versandhaus Wi H . September 1937, 3 506 005,— elle ist Herr Paul Wirß in de Aftiva. RM Diskontertrag . . ... Protuta Sos Mt MUDEaN, Die | Stadler Cisina Cont mt lung der | Claus in Berlin, F erlin, Dr. Heinrich | den Gesellschaftern welche aus folgen- | von P S haus ilhelm saale der Al 11 Uhr, im Sigungs-| ugang 2 746 468,05 Aufsichtsrat gewählt. ) 1} Kassenbestand: Reichsbank- N | Devisen, Sorten-, Effek- loschen, Wilhelm Baas ist er- | Haftung R U beschränkter | lin. Jeder L P B Johannes van den Kerl Oa (pais 96. November 1935 lt des Gat locle der Allgemeinen Deutschen Credit | vg „giro, Vostihed, Sorten | 380 54208 | (rann Mon u, sons, u pa E E) R e L (00 Wee Tel | mer Jem Ban landömitgliode | Velbert, dure den Kerfhoff, 2. dessen | an die Eheftau Wilhelm Georg von lichen Generalversa E Een: ang T C dendenschein D E D e 6 305 Amtsgericht E ert, Verlin. Juhaber: Wer - j odex mit einem Profuristen gliede | Velbert, durch Uebertragung ihres Ver- Polenz, Luise, geborene Trette in Punkt 5 noch bekannt mmlung wird zu| - 6 244 929,28 E Bestandsw A 113 038/94 | Sewinnvortrag « « « « 607JAmb - Teichert, Kaufmann, Berlin A Verlin, den 20. August 1937 nens Lte Ausschlu N E er-| Bremen, übertragen. Dies “ührt Aenderung des $ 21 gegeben, daß außer | Abschreibung 590 900 28 | 56540 6 E davon —/ erg. j [33344 85 601 Frit Leipziger Beelr E Amtsgericht Berlin Abt 5 dation beschlossen word B der Liqui- [es unter iben aba L je G führt ffend V 21 der Saßungen, be- Ta E” 0 10 G (i sind RM 310 809,51 121 383h. Handelsregistereinträ 4] | haberin: E pziger, Berlin. Jn- O E DOL, ist erlos 1 worden: Die Firma | und Passi E En Ier Uet Selegung es Geschäftsjahres S s N —/ 10. Gesellschaften | Lens 21 Abs. 1 Verichtsanhatig 1936. | a) bei Firm August 19e verehel. A g g, Brudarb, Ban. 139351] | Wird E E ingetragen S I Lo Dos Sire oie A Nee Mvendartabe, noch $ 7 geän- « ._ 106 721,11 E ankgesebes | 321 384/51 | In den Aktiven und in den Jndo ai uit E „Eisenkontor-Gefell-- er Firma Frib Vie Se er Nu as Handelsregister B des u ter: | gern der Gesellschaft t: Den Glâu-| Bremer Plantagen-K verden soll, : : Et nd. ia Eisenkontor-Gesell-| mit beschränkter Haftung, Si zeichneten Gerichts is bés Ulttr-| weit fie nid Melle Jleyt es frei, so- [trieb Qs Ae ae Er, fernerhin heißen fol es auf Zeile 3| 96 106 729/11 M. V. Anleihen 1 mentsverbindlichkeiten sind enthalten: Posenb beshräntter Haftung“, Siy | mit beschränkter Haftung, S I iten N L Zelte eiligetra veit sie nicht Befriedi , so- | trieb Oëwald Weidanz, August“ soll „Juni“ stat gang « «6811,26 * nleihen und Schaßan- A alten: Mosenberg i. O.: Die Geschäftstüpros | betriebene Geschäft is g, Sig Berlin, | worden: Bei Nr. 49884 Hallefche | Len, binnen se œdigung verlangen | Znhaber if e S ugust“, und weiter $ S, wo es auf | qyzggeeibung L L O) Forderungen an Voriankss und Ast 11d Die G? Enten | e! dene el f a Ugmand: Kramfentasle V. B. a. (6, Beritn: | ent Se le diefer Heinz Domald Weldamz, in Bremen: U ai „Juli“ Sep- bschreibung 90 90 er Länder eder: hringer sind ausgeschieden Neue | ertra ou ger geb. Bruckard | Fer Ges-llschaftsvert Ml : | verla a0 Slherheitsseistung zu | Hüchting. 2 3 nit ei Sar tember“ heißen soll uli® statt „Sep g 9,85 9 008/— | [32910] aa) an Vorstandsmitgli ¡ne Pelhäftsführ geschieden. Neue gen worden (vergl. 564. H.- chl rtrag ist dur Be- | ofen, Vet Nr. 117 tan N O! Enger î : N : Sd 20 fandsmitglieder: Joie ftsführer: Dr. Herm | 94 609). N . 564. H.-R. B | 1 der Gener L, j ) gesellschaf et Nr. 11 700 Montan- | veröffentlicht: Kaffeerös getragen wird Wurzen, Hen 24. August 1937. Pag E oa K Ee Privat. Spar- Sonstige jer | bb) an Aufsihtsratsmitglieder Per Und Hans Dunimana, Gm Berlin. dane: S, Vogeler, V V 1937 be in 6E D B lng: Die Be, e Haf: versand, A E s orstand. et » ¿fasse Gesellshaft mit be- erzinsliche Dc 3 800, —, _ Pirektoren in Sulzbach-Rofenb rft8- | genieux und Schlo\ssermeister E. Jn: | stand) und 7 (Befugnisse des Aufsichts- ist erlosche ra des Friß Fischer | Hohenhorster Weg i tin C. Oertel C. K Umlaufsvermögen: schränkter Haftung in K E i W i b) Forderun ¡tali . Pie Geschäftsfü )-Rosenberg-Hütte cur und Schlossermeister, E rats). D ‘jugnisse des Aufsichts- erloshen. Bei N rig Fischer | Po)enhorster Weg 2. : ; . Kaden. Materiali ögen: a ter Haftung in Karlsruhe ist ertpapiere 16 900,25 rungen an Mitglieder Reid häftsführer Dr. H in Tex. | Kreis Niederbarni E O Der 3 bereitshaf Gi a O See J Materialien . 134 84 ufgelöst. Die Gläubi Sonstige W ! mark 695 149,78 berger und H . Hermann Ter- | 5 erbarnim. Nr. 85 603 | Vorsivend (10 Vestoht aus" dem schaft Groß-Verli Er ie u Le M Zas Me EP o... 1/14 | schaft wer! biger der Gesell- tige Wert- i 118, ger und Hans Krugmann sind b Möhl «& Ender Buch N F nden des Vereins sei malige W sj n und ehe- | chäft ist mit den Akti 00, untée [33728] Produkte 97 429 aft werden aufgefordert 2 c) keine Forde noi ehtigt, die G N _ sind be- | li L uchdruckerei, Ver- | Stellvertreter. ‘reins Und seinem | schaf achabteis11 ¿rt- | Aussch{luf en Aftiven, jed e Cs 31 ert, (ih bei ihr papiere 99 891,25 94 104 rungen an abhängige od gt, die Gesellschaft je all lin. Offen i erei, Ver- |= ertreter. Der Ver ; ; schafts - ce 1g der Wirt- | Auëschluß der For , 1edoch unter Ahftedt-Schellerter Z Wertpapiere . . 81 | zu melden. T eei 4 104 Konzexngesellshaft reten. Die Prok auern zu ver- | 1 e Handelsgesellshaft seit | lih und Verein wird gericht- - Genossenschaft VBerli Aué/chluß der Forderungen und der V uckerfabrik, | Forde « . . . | 815 461/95| Karlsruh Jn der Gesamtsumme d) feine rüdckständi en d C rokura Hans Krugm . Dezember 1981. Gesellsch O E NSL an außergerihtlich durch zivei Grundbesißer Vere-ini erliner | bindlihfeiten an die Kauf Rudolf Schellerten , ¡Forderungen auf Grund Pert he Bde e August 1937. enthalten RM 712 eine rüständigen Zinsen nd Carl Schulz ist erloschen. Dem | chVdrucker Ot . Gesellschafter sind: | Porstandsmitglieder ode Fei | Gesellsafl mie bot a ebr Gildemeist Kaufleute Rudolf Einberufung zur G von Wäreñlieferungen u ittêlbadishe Privat-, Spar- W ; O e) Anlagen nach $ 17 Abs. 2 des Reise, mebller in Sulz uen. Dem | Fris E Otto Möhl und Kaufmann | Vorstandsmitglied oder dur ein | ung: Ver ter runter Haf- | meister beide in cvtel, vei 1 eneral: Leistun j Darlehenskas i : Und ertpapiere, die die é i Abs. 2 des ReidKjtte ist P Sulzbach-Rosenberg- Friß Ender, beide in Berli N kuris gited und einen Pro- tung: Dem Walter Fi TeE Datss er, Deive e NLOY außer i versammlung gn 32 294/58 : sse G. m. b. H. Reichsbank belei géseves über das Kreditwesen Reidf ist Prokura in der Weise erte | tretung der Gesellschaft si n. Zur Ver- | kuristen gemeinschaftlich v de P Sea e a MMnverga int Ver» | Ziete h L r E Die ordentliche Gener Forderungen an Konzern- in Liquidation. d eleihen mark 100,—. er berechtigt ist, die Ges eise erteilt, | Gesells esellschaft sind nur . beide | 9m 10. Januar 1987 Gloféns T Zneverd ist Prokura erteilt der- | 197 als ffenè Sandeldgosellschaft umts fia Be Wee ralBersasm) aeselLaRen - 7 2 008 Der Liquidator arf. ' An E A inem GesBäfFlbres on aft mit | schafter aemeinscaftlich ermächtigt. | 5. April 1937 eingetr beschlossene, am | t, daß er berectigt ist, die Gesellschaft | Un A S elgoe N Gas g t : A 78/44 : Bankguthaben mit ei n Eventualverbindlichkeiten besteheser äftsführer oder e Nr. 85604 „Ziba“‘ tigt. ck 94 eingetragene Abä gemein Igr UH die Gesellschäft | tBeranderter Firma f E Schellerier Zuckerfab der Ahstedt- | Kasse u. Postscheckgnthaben 32 Eduard Dolletscheck clliatei mit einer Jndossamentsverbindlichkei en besteheßeren Prokuristen zu vertr inem an- | Ziche «& „„Ziba““ Morgenröcke | der Saßung, soweit si Abanderung | 55 jam mit einem Geschäftsfü Wil ter Firma fort. Donvérotna, ben ahe findet am | Bankguthaben 08 95 B E A é Fälligkeit bis zu drei erbindlihkeiten aus weit4 b) bei Fi zu vertreten, ÿ E Varow, Berlin: Off bon Ait ls: eit sie $ 22 betrifft, ist oder mit einem anderen ‘Pro stsführer| _ T! helm H. Eike, Bremen: A g, j A 7826 N i | Monaten: A gegebenen Wechseln RM 19 461 h el Flrma „Franz Balk“ : andelsgesellschaft : rene its weaen geloscht ' vertrete Es : Prokuristen u | Franz Ernst H : ti S n: n d. J., nahmittags September | Rehnungsabgren [33342] Vekannt : S ‘56, Wasdmüniben: Dic Sas Hak, Sib | Gesellschaf daft seit 10. Oktober 1936. | Verli j N n. Bei Nr. 20 76 E R E S tags 3 Uhr, in d grenzung « « | 156 984/07 ; ‘anntmachung. bei genossenschaftli Ju den Passiven si : Leun: Die Fivma ist erlos esellschafter sind: Hilde Zich l nt, den 20. August 1937 straße 20 Nr. 20761 Wait- | ist Prokura erteilt E ns T lneaoi Sthellecten statt, 10 272 676/38 Gm 66. Berlin Wilde ae) Lenlealinkitten n V Bote e méSgericht Rogisterger. Amberg. n Gli A O Amtsgericht Berlin. Abt. 5682. | h: beschrlinkies, Boten Casa A Glantrop & Sohn, Bremen i nung: . j i eim e A A O R -Wilmersdor 0b- 72 46 ängige * odet V3 Í 9. | tung der Gesellschaft si N fat T 4 äftsführer H 4 „9: Der Ge- Firma ist erlos L s L Erstattung orp]: “va straße 87 it auf gelöst. Die C TaN bei sonstigen 6,16 b) feine S B E Craatit, [33345] sellshafter L is iee Ge- P, [33352] storben. ae rage Hübner ist ver- wegen. stt erloshen. Von Amts : Genehmigung des Zahresabsblusses, | Friewesonsa - - 7 2 : 7 | ‘300 o00/—| Vei „Geselischaft werden aufgefordert, | Kredite ©) Gesamtverpflichtungen na vei der Firma Erich Manzke, Belgard | hanblung: Dem Verlanuona By l eibfeion Getitls M ah ea Verwertungsgesellschaft mit be. Mi, mi ds, Albrecht & Co., Bremen dung des Reingewinnes, Entlastung Erneuerungsfonds - - - 300 000 | Verlin-Wilmersdorf, 23. ‘8. 19 ‘instituten . 326 792,41 | 399 258/57 | ‘à) Gelumter i 1 908 TE2 L ita E E A [Dv Gans Dem Verlagsbuhhändler | worden: Nr. 502 _ist heute eingetragen | (runter Haftung für Juduf ie: | Mit Virkung vom 15. August 1937 sind ; e 4 . 8. 1937. Von der G 4) Gesamtverpflihtu! “ü / getragen woven, daß ZFuhaber | 5, ";7, Lans Broermanti if E i : Nr. 50293. „Globumat““ Ge- | lagen: Die Gesells r Industrie- | wei Kommanditiste geschi des Vorstandes und de Lang Fonds g 2 600 000 | Nova“ Neuheiten-Vert ; on der Gesamtsumme i ungen -nach g$ [tr Firma der am 23 «Zuhaver |jpeilige“ * Verfü n ist durch einst- | llschaft zu E 1: Die Gesellschaft ist der Kauf lien angeschieden und 3 Aufsichts-4 F9nds für allgemejne soz G ertriebs: sind täglich fälligRei R.-K.-W. RM 1 481 211,04; " Pboxvaug. 23. November 1921 ige ‘Verfügung des L ; [Gast zur Herstellung und des Geseßes v auf Grund | gr ausmann Eduard Oscar Schmig i ih us fi M grd at igReihs- A 211,04) Phoxeusa Gustav. Mangke-—in -- Berkin vom 1 As andgerichts | Vertrieb von Rekla zum | [zscht . vom 9. Oktober 1934 Dromen alé wette Ae Schmit in 3. Genehmigun A R N R 200 000— Der Liquid I mark 251 335,92 f es haftende3 Eigenkapital n}, !;/ U. A T, c rBelgard4.28;37 5 die A ugust 1937 401 Q beschränkt Keklameapparaten mit : Bei Nr. 34 708 Jüdis 934 ge- | Dremen als persönlih haftender Gesell g der Aktienüb üfstellungen: quidator: Schuldner: : 11 Abs. 2 R.-K.-W.: Bel : 28/37 0ieVertretunaëbefilgnis ents 7 er Haftung, Berli lehnsfasse Gesellschaf Jüdische Dar- | [hafter einaetreten. Sei ees __ tragungen. êr- | für Steuern 1 200 000 Dr. Franke ; ; aa) tatsächlih vorhant gard (Pers), den 19. August 1937, | en. Nr. 77 986 Ge efügnis eñts4Penitand des Unterneh in eier | ter Hafi Zesellschaft mit beschränk: | Lad lägefell schaft E bee Ble 4. Wahlen zum Aufsichts | SönstigeRüd ann i a: in laufender Rechnung N C O Amtsgericht. 007, | Anbaberin fodt: Boot E oba U Verte A Lo ftung: Theodox. H \hrünt- | ia BitEa L Dee MTMA y ; , A gericht. ] t: Dorot L L ans: Borslel-.) mehr Geschäftsflhter Bor M R L mit, Hiurihs «& Alb 5. Wahl des Bilanzprüfers He [32286] Vékanüitmach ; 314 185,01 ápital RM 75 111,15, : Berlin. Der U orothea Macholz, | apparaten. Sta tal: ellame- | Lehrmi fllhrèr = Bet Nr. 39 591 | Ge0kck —Gett L lbxecit. An 06 zprüfers für dgs | stellungen _ 39136 |12 Di ‘Vet ung, festbesristee bb) Haftsummenzuschl Berlin, i er Uebergang der in dem Be- | Geschäftsfü mmkapital: 20000 RM. | Fehrmittel-V Gene 20S # Heturith- Ludwig —Wode i Geschäftsjahr 1937/38 08 | werbinblidtei T 39 136 /— ie Ernst Berndt Gesellschaft N aftsummenzuschlag RM 14 6 Jn das [33346] | triebe des Geschäfts begrü em Be. | Geschäftsführer: Kaufmann Kurt Fed: | keschrä erlags-Gesellscha#t mit | Bremen ift Prok lt 1ER 6. Verschiedènes (138. 24 etbîndlichkeiten? beschränkter Haftung in Leute a] Darlehen . 50 220,— | 364 405/01 Mitgliederbewegung: f A Handelsregister Abteilung A derungen und Verbi N Fors | ler, Berlin:-Wilmeras ann Kurt Fied- E ae Haftung: Die Ge] „mit |" Se stt Protura erteilt. , : 5 t s : | 4 f / ( Ver : dl j : Ele ‘Edorf. G - E A Q ihäfts- Dermann Vuhr, B 5 : L Schellerten, den 25. Au Wiederaufbaudarléhèn . | 358 171/40 | ill aufgelöft. Die Gläubi rsdorf | Dauernde Beteiligungen g s unterzeichneten Gerichts ist heute ein- Laim Cie dig I TElren ise Bel | Uri BesGrunTler Haf orf. Gesellschaft | Loewen Grau Rosa Haber Wirkung | E S , 25, 4 t 1937 Verbindlichkeit sellsch : äubiger der Ge- | Vetri gen . 100/— | Anzahl ragen worden: Unter Nr. 85 594 Otto | ec be des Geschäfts dur Doro- | shaftsv - Haftung. Der Gesfell- | ZLewenfeld ist verstorben rield geb. | Green vom L. Mai 1097 f Der Aufsichtsrat, *. 4. von W en a.Grund aft werden aufgefordert, Forde etriebs- und Geschäfts- Zahl de öetße, Berlin. J er Nr. 85 594 Otto thea Macholz ausgesch1lo#s oro- | [chafstsvertrag ist am 1 r Gesell- | 47 309 st verstorben. Bei Nr. | Seshäft mit den Akti Sl Ul das ; ; ¿ : chäft jöeße, Berlin. Jnhaber: tto [764 z ausgeschlossen. Nr. | abgeschloss 8. Mai 1937 | fre „Papter-Zeitu Nr n iee O Le ENRIEY C. Behrens. Leist R rungen sofort anzumelden. Der Betrieb inventar: Geschäftsein- der G, „Haftfahnhofswirt B arer: Ditlo Göve, | 0472 Nonnendamm-Drogerie C schlossen und am 12. August 1937 | Lllschaft mit be ung Verlagsge:- | den ausstehenden Forderu evon Der Vorstand. - - G L 2 832 '8g | Wird von der offenen Handelsgesell rihtung: 1... Januar Mit- c, summkn wird veröf erlin. Als nihteingetra- | SBuchardt: Die Firma ist Carl | abgeändert. Als nicht einget gust 1937 | Die Gesells beschränkter Haftung: | nter Ausfluß d aat “pat oos gter Manns H. Dehne. Wilhelm B. - q Verbindlichkeiteu . gegen- haft Ernst Berndt in L gejell-| 1936 . 1 000,— glieder fVáfts-- M eröffentliht: Geschäftszweig: | Berlin, den 19. a ist erloschen. | noch veröffentlicht: Bekaintmoch wird | fg“ g Zelsellschafterversamml 9: | Qauf luß der Passiven auf den : : leckwenn.| über Konzerngesell) | verà ; “in Leutersdorf un- 5 ' teile RM{Hnhofswirtschaft, Geschäftslokal: eig: t, den 19. Angust 1937 d erosfentliht: Bekanntmachu 6, Juli 1937 f it E On nt O i ' ; schaft. 12 639 47 | Verändert weitergeführt Zugang « « . 609,84 Anfang 1936 n-Charl. , Geschäftslokal: Ber- Amtsgericht Berli 55 E ALUVaN ersol eut. | seves L un E V E C68 Uirter 1 Sonst. Verbindlichkei | Leut . E g 237 977 41 550 f-Charlottenburg, Bahnhof erlin. Abt. 552 ch 4 chast erfolgen dur den Deut- eges vom 5. Juli 1924 di es Ge- èmen úberaegangen, der es Deutsche Gewerbe 7 Rech ichkeiten . 526 242/56 utersdorf, O. L., 16. August 1937 1 609,84 Zugang 1936 . 45 48 + Nr. 85595 V ahnhof Westend. | Veri : [hen Reichsanzeiger, Bei N eut? | sung der Gef Juli 1924 die Umwand- | Lkänderter Firma f , der es unter un- ais - 4 | : : i; x : s (L. 00 09D ; Delta-% i / i Mr. 00 022 | ditges llschaft in eine K A f MLERIa NTEMIRLE, bank Aktiengesellschaf Landkredit nungsabgrenzung | 518 458/39 Ernst Berndt G. m. b. H. i. Li Abschreibun 609,8 Abgang 1936 22 7 200Jerlin. Offen vdewell «& Co. erlin. [333 Delta-Vertrieb Pohl & C r. 28 022 | ditgesell esellschaft in eine Komman- | 2, Neue Baugesells _ Gemäß $ 20 der S i Vortrag aus . Felix Berndt. | Kurzleb, Wirtshaflsgüter; nde 1936. 260 301 45 1504, Dezember 19836. Gesells chaft seit | zeichneten Gericht register B dés unter- | Dex Ges it beschränkter Haftung: Zeitung Rudolf Müller & C Papier- | Freytag Aktiengesellschaft, Nie Gesellschaft beehren aßungen unserer] 1935“. ugang «- ..1 i Die Geschäfts 150f, ‘Kaufleute Friedrich sWafter sind | worden: Ber p ie eute eingetrage r Geschäftsführer Richard Linder 55+ | Manditgesell schaft, üller & Co. Kom, | lafung Bremen, Bremen: eder- Geselle i Unge erer] 5 19012,10 [30909] d i L180 Gi häftsguthaben haben sich | Friedrih Bodewell d rden: Bei Nr. 6709 ( gen | verstorben. K S Linder ist | s; tgesellshaft, und dem Sit in & Diplomingeni , remen: Dem Aktionäre zu der am 20 ; unsere] Gewinn 1936 496 183, bschreibung . 1 801,— Geschäftsjahr vermehrt tto Ryhenstroth, beide in Berli und | gische Elektricität, Vrandenbur- | Lind aufmannswitwe Elisabeth | n beschlossen. Die Fi S18 in Ber- | ; ingenteur Georg Heinrich El 1995 Lts de is D R Er 5 496 18358 | 515 195/68) Fiduziar Gesellschaft m. b. H. |Fukassowech| n) 7 j5lpg| Die ausstehenden CN Stena anfiinen e d Dee 'Gesellsckart uer BUL | Wass seftricitäts-, Gas: und | ver geborene Schön in 3 Meh] tvaaenden MI E, Mem der lber F Geb nterabuea eli, Lur eise d, d tier Gx . b. H. i j h i schaft sind asserwerke Aktien ist zur Geschäftsfübverin Kestone S | nicht ei esellschaft ist erlosche Gesa a icl Lg Er Ge Deutschen Sentrala en Räumen der 10 272 676/38 , in Frankfurt am Main Posten de Recnunadav: 44 917/58 | Geschäftsanteile bet ihteinzahlungen ide Gesellschafter gemeinschaftlich mit, | Lwaldt ist ni gesellschaft: Kurt | Bei N eshâftsführerin bestellt. | iht eingetragen wi erloschen. Als | 7e!amtprofurxa erteilt, daß er berehti Berlin C 2, Am L e, *) Dessen Verteil j Die Gesellschaft ist aufgelöst. Di r Rechnungsab- Die Haft ragen RM 547, Frander ermächtigt. aftli mit- | glied. K niht mehr Vorstandsmit- | Pa: Nr. 45457 „Vepa“ Verli liht: Die Gläubi ird noh veröffent- | !- die Gesellschaft in Gemeinf freGtigt -: “r eughauje 1—2; statt- Verteilung wie folgt vor-| Gläubi i gelöst. Die | grenzung « „e - 2 73 : ummen habén sich im Gesthässähr, Mi at. Nr. 85 59 Otto | Y!ed. Kurt Schwarz, Diplomingeni Parzellierungs - pa Verliner | kznne Släubiger der Gesellschaft | (Nem Vorstandsmitali meinschaft mit findenden ordentlichen Generalve geschlagen: wird: ger der Gesellschaft werd e 3/85 | jahr vermehrt um RM s r, Milchgroß- und K Berlin-Lichter Diplomingenieur, | beschrä 9s - Gesellschaft ¿4+ | fönnén, soweit sie ni esellschaft | 1; Vorstandsmitgliede oder ei i eneralver: | S : RM aufgefordert, sich bei i erden i 2a f um RM 3600,—, Höhe Ferlin. Jnhaber: Kleinhandel, | 71 n-Lichterfelde-West, ist - | beschränkter Hoftung: S mit | verl eit sie niht Befriedi anderen Prokuristen z ezn e as O es e T a Gesdöftgamieils N 159. Hude sehtndtee, Berlin. “Bei Ke 20 | D Bn AliBe f an, Vor: | (Serge) Schon if nige ehe | Ln e nad. diefer Bean Wie: qeztgrddeutshe Kreditbank fti 1. Vorlage der Bilan g... | den geseßlichen Reserv 000 ——— 0 (4 Wlduviger: Hand d 50,4. Feige: Offene Handels. r. 22 205 | aesellschaft: Die G erlin“ Aktien: | V aller. Kaufmann Andreas Sicherheitsleistun ekanntmachung | A lte Bremen: An Eli e fobtak: nz sowie der Ge- | 40 E. rvefonds 100 000,— | [3228 ; Aubiger: andelsbankf Iwria e. G v. # 1. A Pandelsaesellschaft : Die Gesellschaft i Bunge in Berlin is ndreas | Nr, 47 96: g verlangen. Be; | Friedrich Ahrens in Bremen if Elimar winn- und Verlustrechn - (4% Ausschüttung an die / 8] Glasolinschilderfabrik Einlagen deutscher Kredi D : . m. b. F! 1. August 1937. Der Kaufm Grund des Geseßes p ist auf | führer bes ist zum Geschäfts- | Gesellscpaee Gd: Und See-Lei Dei Betrieb vipinicdatana ie E E Geschäftsberichtes des Vorsl des | Aktionäre . . 160 000 Meise & Möcfi insti er Kredit- r. Zander. Werner Lieberg. [®, Feige, Berlin, ist in das ufmann | (RGBL. 1, 914) gelöscht. 9. Oktober 1934 | 21er vestellt. Bei Nr. 48 115 Gesellschaft mit bere a eiGtbau- | M rieb der Hauptniederlassung in der chäft s a es i \ ng G. m. b. H institute . . 5987,38 rg. B" vorsónlt , ist in das Geschäft , 914) gelöst Deutsche Werkstä r. 48115 | tung: K mit beschränkt ;. | Weise Proku if g TNIVO 1B DET e L, orstandes | Saßungsgemäße Mindests , in W.-Vohwink S: Sonsti ¡ persönlih haftender Gesellschaf Verlin, den 19 . f LVerkstätten Berlin Gesell- tung: Kaufmann Hans S ter Haf: | ¿74 dz; kura erteilt, daß er berechti E DES Pru [iu es des Auf-} destver- ; ; hwinkel. stige j getreten. Die Pr esellschafter t, den 19. Oktober 1937, haft mit beschrä Ne | Dessau if Hans Sahsenberg in | t die Gefellshaft in Gemeins E D e es S atn dn e, Masa 12 00, [ften wnrde 21 Gietige: | Sg dei Se L aas e Ce Vuerihi Berin Voi, | Let ann, Bahia in, Let Ÿ gungt Seleftat, Si “pr etn in | cem aueeno Wn emeinsdast mi 2. Beschlußfassung ü : die Aktionä pro werden aufgefoxder Die Gläubiger | Von der Summe entfallen: eschut e.G.m.u.H., Krefeitfhandlung Geo 85 Eleftro- | Berlin, Profura erteilt derart, daß er berechti tungs-Gesellschaft mit le; gerer: Amtégeriht Breme its : g über die Bisa : E N 160 000,— gefordert, sih bei der Ges. | RM 1 214 122,8 Vilan D Í haberin j org Heidemann: | Jn b l8regi [33349] | ift, die Gesellschaft geme! Pa ott UA | V0 Mai Q OSS s und die Gewinn- und Ve nz} (hiervon 2% in den Anlei ,— |au melden. s. | M 1214 122,84 auf 3 auf den 31. Dezember 19 Den ent: Lisbeth Heid Jn das Handelsregister B d Garhäftarth alt gemeinsam mit ei Vastung: Kaufm Y Ante nd die or a0 e e ulte täglih fällige ‘Geld ite L h. Danziae i Heidemann | zeihneten Gerichts if des unter- | Geschäftsführer oder mit ei inem | mann i ausmann Waltber Dihl-| Brü nung für 1996/1937 sowie über die | Auf nz RM 267 er, ger, verwitw. Kauffrau, Ber- | w erihts ist heute eingetr Prokurist er mit einem anderen | bestellt Nai ift zum Geschäftsfü a a S : Verwendung des Ueb "ie über dje | Auf neue Rechnung vorzut [81670] : 088,20 auf feste Aktiva. RM . Nr. 70837 Jonas Bing Zweig- orden: Bei Nr. 25 587 - Virunét. | 50 245 isten zu vertreten. Bei Nr. | ‘ejtellt. Nachstehend Heschäftsführer | Jn unser Handelsregister A FIS186] 8. Beier ; Ue ers usses. zutrag. 83 195,68 Gemäß G f Gelder und Gelder auf Anlagevermö S derlassung Berlin: D q Zweig- Knopf - Verwertun 8 runit- | 2V 249 _Fahrzeug- und G E (k. | loschen: Nr. 33 76 2 èstrmen stnd er- Nr. 11 ist bei de «Sregi]ter Abteilung B zfassung über die Entlastun p15 Tos 6e Gesellschafterbeschluß vom | _ Kündigung. | U ge E 74 527firgens, Berli : Dem Gevhard | schaft: Ot tngsafktiengesell- | Gesellschaft mi nd Gerätebau | Gesellschare q 01, Tefa Likörfabri t dei der Firma Braunkohl von Vorstand und Aufsithtzrät, 516 105,68 | 21. 6. 1937 ist der Verlag „D n een mlaufsvermögen « « 74 527frgens, Berlin, und der Lieselotte | Liquid: to Sochaczewer ist nicht In Beri Ge unter Das Gesellschaft mit beschränkiee Wr | e itetwerf Berggeist, 2 E 4, on Vorstand und rihtarat. Gal s K E E „Der Ruf pareinlagen: . erland, Berlin, ist mit Beschr otte | Liquidator. Bei Nr. 28 8 mehx | tung, Verlin-Hermsdorf: L af: | tung, Nr. 38 ränfter Haf- | schaft in Brühl, ggeist, Aktiengesell= 2- Ztr fsichtsrates erlustrechnun . m. b. H, München, aufgelöst. |- mit geseßl. Kündi F den Botrtts r it mit Veschränkung | elt Akti . 28 879 F. Rei- | [chluß vom 25 aa E De O ‘Felle The Mohi ruhl, heute folgendes einx 5. Wahl der Bilanzprüfer für für 1936 g |Die Gläubiger. werden hiermi n gl. Kündigungs- 104 422 0en Vetrieb der Zweigniederlassunc engesellschaft vormals Con. | sellhaftsvertra Juni 1937 ist der Ge. | Zafer Gesellschaft mit bes LEeaie, [Magen bude: E E 1938 fer für 1937/ Ï fordert, ihre Ausprüch Plermit aufge- | frist... . 65 980,39 ‘Passiva —— [lin derart Gesamtprokura assung | tor chemischer Präpa Fon- | [ellshaftsvertrag bezgl. des S »%e- | Haftung, Nr. 477 it beschränkter | Durch Generalvers fc E —— l E AT j L: j «ri + A pv. teilt, | niederl de, Zweig: | apitals, dee Veräuherühs vor e Ne Aer, S7 (00 Pacleau t- 08 e O PETINMNTUNES 6. Sonstiges Aufwend = | melden. Willy Reini e bei mir anzu- | mit vereinbart, Geschäftsguthaben leder von ihnen in G nf lassung Verlist: Di g- | ‘apitals, der Veräußerung v scher Packzucker“‘ adt-zu „„Deut- | vom 22. Funi 1937 is unasbes{luß 2 E j ungen. RM Klein- niger als Liquidator, | Kündigungs- Rüd N 1 700ft einem and emeinschaft | versammlun litt: Die General- | [hâftéanteilen und g von Ge- | beschrä r“ Gesellschaft mix | der Gesellschaft auf G11 das Vermö Mine eiti a t a a a S 5 ein-Machnoiw, : Post Berlin. ; i gs- G e 98 2901 V anderen Gesamtprokuristen | die Ermä ng vom 26. Fuli 1937 hat | ($8 3, 3 a, 6 und einés Aufsichtsrates ränkter Haftung mit | der Gesellshaft auf Grund des mögen sanmluna und. ate Q eneralver- | Abschreibun er*). . | 574 338/80 | dorf, Wiesenrain 4 n-Zehlen- | frist... 11 540,85 77 521/24 | Verbindlichkeiten . ertretung der Gesellschaft bere útiat BOO rmäßigung des Grundkapitals a Geibätie 6) abgeändert. Zum weit Verlin, den 20. Auc vom 5. Zuli 1934 U Dos Geseges Stimmrechts sind Mie Ausübung ‘des | Andere Abschreibi Anlagen | 846 289/82 E Geschäft3guthaben: Ueberschuß 1936 . , « 14634, Nr. 72694 Hans Gra ras 5000 RM beschlossen. Die Ermäßigung | A schäftsführer ist bestellt: Jngenieur Amtsgericht Be e u Liquidation auf die £ ALILuE nue berehtigt, welhe spä jenigen - Aktionäre | Besigsteu schreibungen . 1146/19 | [32694] der verbleibenden Mit- A 2 967fsene Handel3gesellshaft seit 1 eter: | ist durchgeführt. Das Grundka Cpigung E von Schmidt, Berlin Wil; O : rein. Abt. 564. terin, die Bank ie Oauptgesellschaf- Vbertiase uve bee M E Siu ¿ahlu Die ® glieder . . 44 602,70 : [TToraaf; Der Kaufmann Ernst Da! Zuli | trägt jest 1800 000 RM. e Maia Das Stammkapital ist um 20 009 | Berlinchen Wilttita Aliienethntee e d Mans neralverjommsung anberaumten Ge- ( E e xa Pragereck mit beschränkier Haftung, e Den, 1 Gewinn- und Verlustrechnung tes Gef Geschäft als ‘Versóne jptuß der Generalverfammlung e R 287 E id Rh de D Handelsregister A Nr 16 04) tragen worden. gesellschaft, Berlin, über« schaftsfasse oder - bei- der * | ‘gedédckt aus / crlin-Charlott ; ung, n Mitglieder 3 600,— | 48 2027 N Gesellschafter eingetreten. | vertr 4 S 5 des Gesellschafts- | vormal ; Fischer & Co. | ¿er Firma Richard Werth. Berns bei | Die Firma ist erlosch Zentralgenosjenschafts c Deutschen : Di enburg, ist aufgelöst. |R ; L 0 Nr. 78195 Heinrich John: In- ertrages (Grundkapital) abgeä f tals Vrann & Mori 20. | folgendes ei erth. Bernstein, | Als nit ei 1YE y 5 têfasse, ‘B Rückstellung ie Gläubiger- der Gejell . | Reserven: Aufwendungen erin j i John: Fn- | Als nicht ei ) abgeändert. | schaft mit beschrä riß Gesell- |[, es eimgetvragen: D A „etngetragen wird C 2, Am Zeughaus ‘Berlin er- der Gesellschaft werden | Gesegli U + RM jeßt Charlotte A L ; t eingetragen wird verö c it beschränkter autet jest R ie Firma | daß den Gläubigern E -, Am se 1—2: 1935 . . 250 000,— aufgefordert, si bei ihr esegliche Reserven hloslen 8 e äd hel. Kau te Arens aeb. John, | licht: Das Gr n wird veröffent- | Dem Franz Siebert i Haftung: | haver Willi Zend, Werth Nachf. Zn- | frei ie An Der Vrreltt j | L Ln g imepnverzelhkis der zur | —36 06375 Die Liquidatoren: Uvtubari Lavin So nstige - 0861;15 S S di es X 136 Veeie Q Closen: Inhaberaktien: 510 zu 1000 RM lest y M Lehmann in Der De *AmtegeriG leragen, s E alem Mane bam Befriedigung | isnahme bestimmten Aktien ein-| Rüstellun abi y j i L S 826 Otto H nd | zu RM, 5000 p itte, Heinz Krebs A De : jen, 21. 8. 1937 Fal en, binnen ses | reihen sowie . . wi O [32913 Reserven : 20 Uebers oppe, Pianos V zu 2) RM. Bri ¡ee qud Krebshmar in Berlin- B. [O E dieser A E | - ihre Ali ee d le Ea N. G ] : 20500,— | 2636 1936 Berlin, den 19. . erlin, den 19. Au Brig, ist Prokura ertei: erlin- S (aloitt ter Befanutin | 9 ihre M De V Liiandi id G 1200000 1 236 062/75 | Durh Besluß der G Ae E / 1/15 n 2 96 Amtsgericht Nan rreis N Amtsgericht Be U h 1007. jeder von ‘ihnen b t derart, daß Braunschweig, 33355 Se rMeiloisttng zu verlangen Es 1000 lden Hinterlegungsscheine hin- | Alle übri e n Kamerun 142 142/20 | Kruschen - Salz Gesellschaft mit s Sonstige Passiva: - 10 000/— 19 410) erlin, Abt. 551. i rlin. Abt. 562. jellshaft eee 2 N ist, die Ge- | 18% u Handelsregister it O Fun, 1. a, den 9. August 1937 E ‘egen, N : endungen {ränkter mit be- | Anzahli E _Erträ E Berli rokurist it einem anderen | F: August 1987 ein Que Amtsgericht. s 4 : le Stan ¿äbtina auf Anteile u. E räge. rlin, n. z risten zu vertr A N eingetragen: D geriht. i Berlin, den 24 August 1987, | Fonds für allgemeine jo | ‘1/27 | der Gesellichaft A P Se p | see» 0 Mitglieberbeiträge « « « | 13 020] "unterzeichneten Gee aigtea 289471 | Fn dos Handelsregister B des unier- | schaft Hefsenallee Grundstüfägesell Lum, Louis Arnede Kohlenhandtung. | Dosnam, der Deutschen Gewerb Zwede aft um RM 150 000,— de . 117,20 n eo ooooo 5 965 erzeihneten Gerichts ist Hi erichts ist heute eingetragen | bei eschränkter Haft ? | händler Louis Arnedcke in Bra Kohlen- | Unter Nr. 282 des [33357] : - j e e e « | 103 740/43 | RM 50 000,— ¡— auf | Kundeninkasso- G Provisionen , etragen. worden: ist heute | worden: Bei Nr. 32212 „Berta“ bei Nr. 37872 G - Haftung und ouis Arnecke in Braunschweig. | 2 „ar, «O2 des Handelsregis freditbanf Aktien, es s Land- | Erneuerungsfonds 2/600 50 000,— herabgeseßt worde o A 424 orden: Unter Nr. 85 597 iy r. 32212 „Berra“ 2 Grundftücksgesell Amtsgeri raunshweig. | Abt. B ist heute ei E t s .. 000/—| Die Gläubi "n. konto . 44 —Mkstelle F r, 85 597 | Bau-Gesellschaft „Berra“ | Tektum - mit beschränkter Har aft geriht Braunschwei, “| tische Studienae n a Tagen: „f “gt L pa gi sel schaft, Seivine t ger der Gefellschaft wer- s 917,58 45 45478 19 410Pler riedrihstadt Gustav | Prokura: d t auf Aktien: Die | Di ; eshränkter Haftung: weig. tishe Studiengesellichxf gen: „Anhal=- : ¿1 efi Get f —— i n des Erwin Schw „Die | Die Gesellschaft ist ung: | Bre beshrä gesellschaft, Gesellschaft mi Mente ämer. Vortrag aus B gefordert, sich bei ihr zu melden. Posten der Rechnungsab- D e? Verlin. Fnhaber: Gustav | lo es Zchivaßmann ist er- | sey t auf Grund des Ge- | (Ny ae __ | beshränkter Haftung“ in Dessgz aft mit gh. 1935 erlin, den 20. Au 9. grenzun ie Zahl der Genossen bet er, Kaufmann, Berli hen. Die Gesellschaft ist i yes vom 9, Oktober 1 es Ge-| (Nr. 68 33356] | stand des Ur stung in Dessau. G 5 19012,10 R ; gust 1937, WVeneung a E 11 954/72 | Jahresabschl etrug #98 E , erlin. -— Nr. | rehtskräfti llschaft ist infolge | 914) gelö r 1934 (R.-G.-Bl. I | ei .) In das Handelsregi and des Unternehm 7 . Gegen= Üa ciiaianas Gewinn 1936 496 183,58 rufchen-Salz G. m. b. H Reingewinn: a luß 17. Jm Laufe des Jahr rich Vater vormals M âftiger Abweisung des Konk gelöscht, - 4, | eingetragen: register ist | fahren “nens 111, zwei Ver- i " 515 105/68 Nobert B Lao nasos i dla Blau dvtea ist ein Genosse ausgeschied ellschaft mit b ; arko | mangels Masse gemä Konkurses erlin, den 20. Aug A Ra! zur Rohstoffgewinn : 5/68 . I s i g 607,17 geschieden. a, Berli eschränkter Haf- | 16. Juni 1937 äß Beschluß vom Amtsaericht V ugust! 1937. m 18. August 1937 ahmen des Vierjahres aut Ee 6 145 517/14 P at tb rah Gewinn . 20171,69 | 20 l, Berlin. JFnhaber: Eri Vater, | 33 688 aufgelöst, Bei Nr sgeriht Berlin. Abt. 563 Duflot & Co., Gesells technische und wirtschaftliche Gee : obert B. Thompson d t em fte C ea Da fmann, Berlin. - Das Geschäft ist Büsscher «& Hoff | E beschränkte , Gesellschaft mit | heit o wirtshaftliche Geei é _ jer Utiter: ; äft ist | tiengesellschaft: mann Ak: | Berli T ‘ter Haftung, Bremen: zu prüfen. Der Gesellschafter. i 1721 484/49 | er utter. der Firma Marko Gesell; | ist midt mehr Vort le Fiedhes hg r _,, | Taubold ist nicht mehr Geschäftstühree: | ¿199 ist ex Gesellshaftsver- t mit beschvänkter Haftung Gesell- | ist nicht mehr Vorstandämitgli gener | Jn das Handelsregi [33353] | Heinri ohr Geschäftsführer. | worde: am 16. Fuli 1937 ges ge [chvänkter Haftung betrieben | Bei Nr. 50 000 Ge e âifler jeihneton S E E weiteren SGa tant, Men Daun S s Stammkapital eas a den: Bei Nr, 10771 Madel « - Wahle «& Co., Bremen Ged. Rege, i M L de o : v. i e). Reg.-9 p Ut der l & [Geschäft ist an du Ren GSUE Geg der in M E ZIehannes L äftsfü daz G V S t me re [chastsführer bestellt, so wird die Ges