1898 / 59 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dritte Veilage

zum Deutschen Reich

M D9. A Berlin, Mittwoch, den 9. März 6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsæ®,

s-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

1898,

1. Untersuhungs-Sachen. : 2. Aufgebote, Zustellungen u. dergl. j i 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. 3. Unfall- und Inpaliditäts- 2c. ersicherung. é ¿n ¿L M é ¿V 8, Niederlaffung 2c. von Nehtsanwälten. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. ® 9. Bank-Ausweise. 5, Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. S : T S E 79588] 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh. : Torgauer Vauk. [79586] E Activa. Bilanz-Konto pro 1897. Passíiv. E E a. Bilanz am 31. Dezember 1897. F e  S 4 3 | ain Kassa Konto 77 809/98|| Per Aktien-Konto . . 750 000 An Grundstücklke-Konto „n . 277 580|—|| Per Aktien-Kapital-Konto . | 1500 000/— ; E S Gee L E L , Gebäude-Konto . . . . 6 1817 337,76 er Brioritäleantélbes Kto. | (650000 | » ¡Fonkg-sorrent-Konto: Debitoren noch nicht fällige 0 : L 5 rbe, s t a. gedeckte Debitoren A 433 554,10 Einzahlungen auf 2 9% Abschreibung . 26 346,75 | 1 290 991 Prioritätsanleihe - Til- b, ungedeckte 303 239.60 ue Aktie 34 000,— 716 000|— Neubau-Konto . . . Je 445 794,92 gungs-Konto . » - - S c. Guthaben bei y E 2 E abzüglich der im Vorjabr Reservefond-Konto . . | 327 499/57 Banken 30123 26 Konto-Korrent-Konto: Kreditoren | 147 659/28 ins Unternehmen zurüdck- Konto-Korrent-Konto, 17 d. Reichsbank. Giro- j; Depositen-Konto gestellten 4 E „_150000,—| 29 794/92 N E 114818 ae Giro ager 301 os fra R S 070 Mas@bineniKonio : 1 1 18081508 _|- Brioritätdainsen Mont | 19 380|— | Wedsel-Konto . - - - + -| 21639161] b. mit monatliher / 10 9/0 Abschreibung , 18 381,50] 165 433/54/ ggitiwenkasse-Fonto . | 27 907/61 | Effekten-Konto 121 045/80 Kündigung. . 108 382,34 Utensilien-Konto 41 261,57 , Delkredere-Konto .. 16 000|={ Lombard-Konto . . . . . „| 11914735 c. mitvierteljährlih. 15 9/6 Abschreibung . 6187,74 35 063/83 Gewinn- und Verlust- Grundstück-Konto A 88 145,65 Kündigung. . »„ 327 547,04 , Formen- u. Modelle-Konto #4 40 958,38 Konto 19/0 Abschreibung „__ 881,45 87 264/20 d. mit halbjährlich. 100 9/6 Abschreibung 40 957,38 1|— Vortrag von « Konto pro Diverse . 1 498/60 Kündigung. . 2117289 | | 508 098 93 Pferde- Ne M. E Se S # 18 098,96 » O Le 61 000|— 30 9, schreibung. .__- 92, Z s Zinsen-Konto (vereinnahmke, no| ; n 7 | S gewinn 547 66442 | 065 763/38 nicht verdiente Zinsen Antici- Materialien-Konto . . 2 138 838/72 pando-Binsen S E Gt 1 509/45 x Co a Ce es epero : Le 924 S Meserve-Fonds-Konto d S E 51 ERaisa-KONTO ees ps po o oie 3598/4 " S L L C « Dividenden-Konto . . «_- - 75|— " Wechsel-Konto S 19 867/84 Z " Reingewinn. . « A 34571,67 | 8457167 Konto-Korrent-Konto. ruckeret. : j De K 793 432,79 Sala Ron S 379/82 Diverse Konto Kreditoren 182/15 s L z Konto-Korrent-Konto . 38 138/24] Anzetgen-Konto (Rabatt). . 1 500/35 Bankguthaben . .… . 12708879) 8052151 Diverse Konto Reingewinn M 13 704,46 | 1370446 3 233 868/73 3233868/73| Debitoren .. . . 1142/20 ; Saiitgavinn ; Ee Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezember 1897. e E : : Abschreibung. . „_1000,— | 45 000|— h M S —— Unkosten, Salaire, Frachten, Skonti, Porti, Reifen, Per Vortrag 18 098/96 | « Shriften-Konto 6 13 221,63 2 "Diäten, E E H A : '| 595 908/86} , Waaren-Konto . | 1265 932/40 1009/0 Abschreib. „1322,16 | 11 899/47 Steuern, Kranken-, Snvaliditäts- und Unfallyer- Maschinen-Konto 4 16 158,03 siherungs-Kassenbeiträge. . . . « ++ - -+- 43 828/79 10% Abschreib. „__1 615,80 14 542/23 S ILCNALIIUTCN E S S . 31 434/01 Verbrauchsmaterial- Konto . 38|— Bin s R R S E O E 21 836/33 Drucksachen-Konto s 196|— Abschreibung: E: Papier-Konto . 4 051|— f o auf E i E L T 538 216/80 1538 216/30 150) Utensilien? 6 187,74 Debet. Gewinn- und Vexlust-Konto pro 1897. Credit. 100% jy e A O s 2 E 309% »y» erde un S ; M. M M. zweifelh. Forderungen. 193,67 93 259/99 A Bantaciguie 9 2 s Ueberwei die Wittwenkasse „. . « «+ «» 2 000|— n Handlungs-Unkosten-Konto . 16 740/83} Per Vortrag aus dem Jahre 1896 202/78 ae E Ri S 2 Es 565 763/38 Abschreibung auf Grundstüks- Gewinn auf Zinsen-Konto S T3841 031136 I 28403136 N icin E E 881/45 M 39 652,07 Kahla, den 12. Januar 1898 « Konto Dubio . 1450/25] , Anticipando-Zins. 1509,45 |38 142/62 , . Porzellanfabrik Kahla. v Reingewinn 34 571 67 34 571 67 s Cn S ee Kouto 13 r L „Bünzli. a. Poßler. " Gewinn auf Hausertra s- Hierdurch machen wir bekannt, daß unfer Düiveubenschein Nr. 10 mit 224% = #& 229,— Konto E Ÿ f e ¿4 1601/50 an unserer Gesellschaftskasse, sowie- bei den Bankfirmen B. M. Strupp in Meiningen, Gotha, Drudckerei. : Hildburghausen, Salzungen und Ruhla und Günther &@ Rudolph in Dresden und bei der} - R G S 7159/14] , Gewinn auf Anzeigen - Konto Mitteldeutschen Creditbank, Berlin, eingelöst wird. Arbeitslöhne-Konto . . .. 14 225/50 M 23 950,60 Mit obigem Dividendenschein läuft die erste Serie der Kuponsbogen ab „und findet die Ausgabe | - Verbrauhs-Material-Konto . 1 082/37 noch z. gewährende der neuen Bogen bei vorstehenden Firmen sowie bei unserer Gesellschaftskasse gegen einzu-} Papier-Konto - «—. « « 7 363/99 abatte . „1500,35 |22 450/25 reihenden Talon ftatt. 4 ; ; Abschreibung auf Maschinen-Kto. 1615/80] GewinnaufZeitungs-Verlags- | Kahla, den 7. März 1898. Abschreibung auf Schriften-Konto 1322/16 ito S 2 118206100 __Der Vorstand. Abschreibung auf ruckerei-Er- , Gewinn auf Drucksachen-Kto. | 11 468/85 J. Bünzli. ppa. Pobler. E Tod 5 Are Gewinn auf Rabatt-Konto . 258/82 [7958] Kölnische Vaumtwollspinnerei und Weberei. « Gesfammtgewinn . 48 27613/101117 62 T Activa. Bilanz am 31. Ves 1897. Passiva. 2 5 do Reserve-Fonds - 2 408 67] , Gewinn-Vortrag 48 276/13 M |s M 1 109% fsichtsrath . . 96 1 Immobilien-Konto . 415 719/82 1) Aktien-Kapital-Konto . D rod oco | OOE R Den So e und bie R 9) Konto der Arbeiterhäuser | 187 523/78 2) Obligationen-Konto . . 1 1/200 000|— Beamte 9 566196 abzügl. Abschreibungen 3) Reserve-Konto ._. . « | 270000— ] 7, 30% Superdividende . 15 000|— Pro 189 ape 5 643/64] 181 880/14] 4) Spezial-Reserve-Konto . . | 160000—] , dem Referve-FondsIl zuzuweisen S 000|— 3) Fabrikgebäude-Konti 778 235/90 5) Dividenden-Konto (für noch _| , Vortrag auf neue Rechnung . 3 738/54 abzügl. Abschreibungen niht eingelöste Dividenden- l 2394000 48880 S E S C fut late Setcalve 482761 48276113 4) Mäs®inen-u.Utensilien- 6) Obligations- Zinsen-Konto 94 140|— ¡migt in der Generalversammlung vom 4. rz 1898. Ronti j 3009 1a0189 7) Delkredere-Konto . . 18 000|— Torgauer Vank, Seite Abge 8) Dispositions-Fonds-Konto 12 015/15 Otto Mahlow. pro 1897 g 99 892120] 1 909 257/49 9) Diverse Kreditoren . . ._. | 207 018/25 5) Diverse Debito ce S A S 77 10) Gewinn- d: Verlust - Konto: [79592] 6) Kassa-Konto . . - 6 19556 S Activa. Bilanz für 31. Dezember 1897. Passiva. 7) Wechsel-Konto P 64878|50| 611 021/43 Reingewinn : P 1 M 8) Inventarium bestehend pro 1897 nah Baare Kale S 390 993:96]| Aktien-Kapital „e e o ooo oe 4 500 000|— aus: Abzug von Giro-Guthaben ..... *] 181 690/02|| Reserven: Reservefonds . . - 46 548 090.06 a. Mala denw ges d E ENEN Se Ce 97 941/110] Spezial-Reservefonds 56 683.22 | - 604 773/28 arren und Nessel , Í 4 ür reis orten und Kupons 33 753/98 : ; b: diversen Materialien | 41 466|49 bungen . - , 8296242 | 9309930 | Wesel . . . M O L O06 reh E E Se e Le E e. roher Baumwolle | 31440810} __813 023/33 L E E Darlehen gegen Sicherheit . . | 1865 063/48} Getrennte Kupons „e... 9 02773 4 685 790 70] 4 685 790/70 Laufende Rechnungen . „„ « 1780 405/03] Beamtenunterstützungskasse. . « «ch « + 20 47771 5 Binkber leh Fen ee d 88 254/28] Kautions- Kreditoren. « « « «‘« « « « «} 15 800/— Soll. Gewinn- und Verlust-Rechnung per 31. Dezember 1897. Haben. Grunbsthde S E s 824 E 60 OVD othen E S “T ‘33000 ———— Nob e A Di N : 9 Kautions Effekten... 15 800|— V fie Rechnung A . 1311/66 1) Verwaltungskosten ot 66 Saldo per 1. Sanuar 1897 1 101361884 Im Jahrs 1898-einnzahlendes Vorauserhobene und zurückgestellte Zinsen .} 39 400/93 2) Fabrikations-Konto 3 055 375|55]| 1) Einnahmen aus verkauften Fabrikaten | 3 342 394/71 Aktienkapital. . „» | 1125 000|—} Gewinn-Veberschuß ... « «« « « « « «) 831673027 Ÿ N MreB ingen Ï "E S 2 D A aus Zinsen, Miethen, Ab- i bol 9 977 531/98 (9977 581/98 eingewinn . ; U E 2/88 s T E “760 paua7 | _eobet. Gewinu- und Verlust-Konto. Code, Vertheilung des Reingewinns: E : M. | N e 1A D L E 5 R E V B S uen N Spar- und Depositen-Einlagen t 2 S Vorirag aus dem Jahre 1896 10 960180 c. Saldo-Vortrag per 1. Januar 1898 „4238,93 Abschreibungen auf Grundstücke und Mobilien 7 443 18 Boi P GN Sas 3E E j 46 93 099,30 Abldireibungen aut zweifelhafte Forderungen 9 058/93} Vereinnahmte Spesen . . 20 as Die Dividende kann gegen Kupen Nr. 42 mit 4 18,— pro Aktie fofort an unserer Kasse, ewinn-Ueberschwß 316 730/27 A | sowie den Bankhäusern TUP SAA1R aci

Sal, Oppenheim jr. & Co., Köln, A. Schaaffhausen'scher Bankverein in Köln und Berlin, J. H. Stein, Köln,

erhoben werden. Die Direktion.

Leipzig, den 7. März 1898.

L

eipziger Credit-Bank. Vorstand. C. H. lier A Helm.