1899 / 287 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

K 8 M LILS, y 2s 2. Januar 1900 fälligen Kupons r Pfandbriefe weiden bereits vom U Dezember cr. ab an unserer Kasse in “Verlin und au den bekannten Zahlstellen kostenlos “eingelöst. : Pommersche Hypotheken-Actien-BKank.

61064 l Auf Grund $ 5 des Gesellschaftsvertrags hat der unterzeihnete Aufsichtsrath beshlossen, den Rest des einzuzahlenden Aktienkapitals zu erheben. Demgemäß werden: die Aktionäre hierdurh auf- gefordert, diesen Restbetrag in Raten von je 20 9%/o, zum Schluß 15 °%/, und in Fristen von je 4 Wochen na< erfolgter Bekanntmahung zuerst bis spätestens am D. Januar 1900 bei der Berliner Haudelsgesellschaft zu Berliu, Behren- ftraße 32, etnzuzahlen.

Actiengesellshast Kleinbahn Bismarl—Calbe—Beeßendorf.

Der Auffichtsrath. vonder Schulenburg, Vorsitzender.

[61066] Bekanntmachung.

Der unterzeichnete Vorstand giebt hiermit bekannt, daß die Aktiengesellschaft „Actienbrauerei Jugol- stadt“ mit xem Sig in Jugolftadt infolae Fusion mit der Altienceseüschaft „Bürgerlihes Brauhaus Ingolstadt“ dortselbst aufgelöst wurde.

Zugleih werden die Gläubiger der Gesellschaft emäß Art. 243 des Handelsgeseßbuchs aufgefordert, fi bei der Gesellschast zu melden.

ngolftadt, den 1. Dezember 1899,

Actienbrauerei Jugolstadt. Siebenkäs. Giegold.

[61065] Bekanntmachung.

Die Aktiengesellschaft Bürgerliches Brauhaus Ingolstadt mit dem Sitze in Jugolfstadt hat das esammte Vermögen der Aktiengesellshaft Aktien- rauerei Ingolstadt mit dem Siye in Ingolstadt im Wege der Fusion übernommen. l

Déx unterzeichnete Vorstand. erläßt hiemit an die Gläubiger der Aktienbrauerei, wele für ihr Gut- haben das Bürgerliche Brauhaus nit als alleinigen Schuldner annehmen, die Auffordezung, s< zu melden.

Ingolstadt, 1. Dezember 1899,

Bürgerliches Brauhaus, Fngolstadt.

Kuenzlen. Giegold.

[60697]

Die Aktioväre der Baliischen Jute Spinnerei & Weberei in Barth werden hiermit zu der am

Dovunerêtag, den 21. Dezember 1899,

e tlago 10 Uhr, im Burg-Restaurant in Barth stattfindenden außer- ordentlichen Geueralversammlung eingeladen. Tagesorduung : 1) Aeuderüng des. Statuts gemäß bem neuen Bürgerlichen Geseßbuch. 2) Beschlußfassung über Erh3hung des Aktien- kapitals.

3) Bericht über den Eang des Ges{äfts.

Aktionäre, welche an der außerordentlichen General- versammlung theilzunehmen beabsitiaen, haben ihre Aktien miudestens 3 Tage vor dexr Versammlung bei der Gesellschaftskasse oder der Commercial Bank ©fs Scotland, Lim., Dundee, zu de- ponieren.

Barth, den 5. Dezember 1899,

Valtische

Fute Spinnerei & Weberei. Der Auffichtsrath. Franz S<hlör.

[61186] s

Einladung zur außerordentlichen Geueral- versammlung der Bremer Cigarren Fabriken vorm. Biermaun « Schörling Dounerstag, den 28. Dezember 1899, Mittags 12 Uhr, in den Geschäftsräumen des Bankhauses Bernhd. Loose & Co, Bremen.

Tagesordnung :

Beschlußfassung über ein neues, den Vor- schriften des am 1. Januar 1900 in Kraft tretenden Handelsgesegbudhs entsprechendes Statut.

Der Auffichtsrath. Heinr. Ellinghausen, Vorsitzer. Aktionäre, welhe an der Versammlung theilzu- nehmen wünschen, belieben ihren Aktienbesiy bis spätestens am 23. Dezember a. e. inkl. (8 12 der Statuten) bei Herren Bernhd. Loose «& Co. in Bremen zu hinterlegen.

[60581]

Actien-Gesellschast für Holzdestillation und Chemische Industrie in Rußland in Liquidation, Siß Cassel.

Unter Bezugnahme auf unsere Bekanntmachun vom 18. August ds. Js. zeigen wir hierdur< an, da die ‘vollgezahlten, auf Fahaber lautenden Aktien der „Actiengesellschaft für Trockeudestillation und Chemische Judustrie“, St. Petersburg, vou jet ab dur Vermittelung derjenigen der drei

Bankstellen : eipziger Bank in Leipzig, Steinsie> « Co. in Berlin, Mauer «& Plaut in Cassel, wel{he die Interimsscheine, sowte die Vollzahlung der Aktien entgegengenommen hat, von den Interessenten gegen Rückgabe der bezüglichen zwei Bestätigungen bezogen werden können.

Gleichzeitig fordern wir diejenigen unserer Aktonäre, welche ihre Interimsscheine zum Umtausch noch nit eingeliefert bezw. auf die zur Einlieferung gebrachten Interimé scheine die Vollzahlung noch nicht geleistet habn, bierdur< auf, bei Vermeidung der für die- selben sonst entstehenden Nachtheile Vie Einlieferung resp. Vollzahlung bei einer der obengenannten Bank- stellen alsbald; zu bewirken.

Caf}el, den :4; Dezember 1899.

Actien Gesellschaft für Holzdestillation

und Chemische Junduftrie in Rußland

® Auffichts, A giidaon, Wocnand er rath. er-Vorftaud.

Schulze-Dellwig, Erdmann.

(60753) |

- Mittwoch, den 20, Dezember cr., Nach- mittags L} Uhr, im Gasthäus zur „Post“ hier- selbst, Genuera!versammlung der Cölledaer Bank von Wicht, Voigt. Töpfer & Co. Tage®sorènung : Abänderung des Gesellschaftsvertrags entsprechend den Bestimmungen des neuen Handelsgeschz-

buches. Kölledà, den: 2. Dezember 1899.

Coelledaer Bank von Wicht, Voigt, Töpfer & Co.

Töpfer. Fi>ert.

Aktien Gesellshhast für hygienishe Zwed>e.

Die Ultionäre unserer Gesellschaft werden hier- dur< zu einer am Freitag, deu 29. Dezember a. C., Mittags 12 Uhr, in den Räumen der Bank für Handel und Industrie, Schinkelplay 1/2, stattfindenden außerordentlichen Generalver- sammlung eingeladen. Gemäß 23 unseres Statuts fordern wir hierdur< diejenigen Aktionäre, wel<he an der Generalversammlung theilnehmen wollen, auf, ihre Aktien oder Depotscheine der Neich8bank über Aktien dez Gesellschaft bis spätestens Sonnabend, den 23, Dezember a. €., Nachmittags S Uhr, bei der Wcchselstube der Bank für Handel und Industrie zu deponieren, Tagesorduung :

Revision des Gesammtstatuts gemäß dem am 1. Januar 1909 in Kraft tretenden neuen Handelsgeseßbuh.

Verlin, den 4. Dezember 1899. Der Auffichtsrath. v. d. Heyden, Vorsitzender.

[61018]

{61188

Aktiengesellschast des Bades Nassau.

Die Aktionäre der Aktiengesells<aft des Bades

Nassau werden zur Generalversammlung auf den

6. Januar 1900, Morgens 11 Uhr, in das

Geschäftszimmer der Gesellschaft eingeladen. Tagesorduung :

1) Statutenänderung.

* 2) Vorlage und Prüfung der Rechnung 1898/99.

3) Vertheilung des Reingewinns,

4) Wahl des Aufsichtsraths.

5) Wahl von Vorstandsmitgliedern.

Die Eintrittskarten sind nah $ 12 der Statutcn gegen Legitimation bei dem Vorstand zu erheben. Nassau a, d. L., 3. Dezember 1899.

Der Vorftand. (61184]

Hanseatische Plantagen-Gesellschaft, Guatemala-Hamburg. Ordentliche Generalversammlung der Aktionäre im Bureau der Gesellschaft, Kathorinenhof, Holz- brüde 7/11 in Hamburg, Mittwoch, deu 27. De-

zember 1899, 27 Uhr. Tagesorduung :

1) Vorlage der Gewinn- und Verkustre<nung, der Bilanz und des Geschäftsberichts.

2) Ertheilung der Decharge.

3) Statutenmäßige Wahl.

4) In Verarlafsung des neuen Handelsgeseßbu<3 Abänderung der Statuten.

(Gewinn- und Verlustrehnung, Bilanz, Geschäfts- beriht und neue Statuten sind vom 11. Dezember an im Bureau der Gesellshaft ¿zur Verfügung der Aktionäre.)

Diejenigen Aktionäre, wel<he an dieser General- versammlung theilnehmen wollen, haben ihre Aktien zuvor bei dem Notar Dr. Bartels, große Bälker- straße 13 in Hamburg, zur Abstempelung und Entgegennahme voa Einirittês- und Stimmkarten

vorzuzeigen. Der Vorstand. Der Auffichtsrath.

(59680) ú i Krusenrotterhaus A. G. in Kiel.

Bilauz per 30, September 1899.

Activa. Grund\tü> und Haus Inventar

22 769

Abs@reibung 3 630

Debitoren Abschreibung 1 003/56

Sparkafsenguthaben | 721|— Borräthe 1 n 2

28 846 11 8 090

Passìva.

Grundschuld 17 000 Aktienkapital 1 500 Kreditoren 528 Vermögen 1818/1

28 846/11

Gewinn- und Verlust: Kouto für das dritte Geschäftéjahr vom L. Oktober 1898S bis zum 30, September 1899.

[6076) Actien Gesellschaft Siegener Dynamit-Fabrik Köln.

Hierdurch laden wir die Herren Aktionäre unserer Gesellshaft zu der am Mittwoch, den 27. De- ember a. c., Nachmittags 33 Uhr, im Sißunas- fal des Bankhauses Sal. Oppenheim jr. & Co. in Köln, große Budengasse Nr. 8, sta1tfindenden aufterordentlichen Generalversammlung er- gebenst ein.

Tagesordnung:

Abänderung bezo. Neufassang des Gesell schafte- statuts, im wesentlichen bedingt dur das am 1. Januar 1900 in Kraft tretende Handelsge¡e buch.

Kölu, den b. Dezember 1899. Der Aufsichtsrath.

7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften.

Keine.

8) Niederlassung 2c. von Nechtsaniwwälten. [60967]

Der Rechisanwalt Dr. Wilßelm Westhaus hier- felbst ist in die Liste der bei dem unterzeichneten Amtsgerichte zugelassenen Nehtsauwälte eingetragen.

Düsseldorf, den 29. November 1899.

Königliches Amtsgericht.

[60995] Bekauntmachung.

Nr. 14100. In die Liste der bei Gr. Landgericht Freiburg i. Br. zugelassenen Rechtsanwälte ift heute der Ne<htsanwalt Hans v, Martini, wohnhaft in Freiburg, eingetragen worden.

Sn Vertretung: Eifenlohr.

[60968] Der zur Nechtsanwaltschaft bei der hiesigen Kammer für Handelssachen zugelassene Rechtsanwalt Karl Alexander von Einsiedel in Eibensto> ist heute in di&Yiesige Anwaltsliste eingetragen worden. Glauchau/‘am 2. Dezember 1899. Kammer für Handelssachen beim Königlichen Amtsgericht, Kaußs\<.

[60966] Bekanutmachung.

Der Rechtsanwalt Dr. Marttn Ferdinand Frauz in Grimma ist heute in die Liste der bei dem unter- zeihneten Amtsgerichte zugelassenen Rechtsanwälte eingetragen worden.

Grimma, den 1. Dezember 1899,

Das Königliche Amtsgericht. Reini>e.

[60994] Bekaunutmachung.

Der Rechtsanwalt Ernst Leiêëler if heute auf seinen Antrag in der Liste der bei dem hiesigen Landgerichte zugelassenen Nechtsanwälte gelö|<t worden.

Wiesbaden, den 29, November 1899,

Der Landgerichts-Präsident.

9) Bank- Ausweise.

Wochen - Ueberficht

der Bayerischen Notenbank

vom 30. November 1899,

Activa.

Nate Bestand an Neichskassenschcinen . 64 000 u Noten anderer Banken . . | 2689 000 WéPfeln: «.« «490499000 Lombard-Forderungen 1 075 000 G 19 000

sonstigen Aktiven . 2 994 000

Passiva. Das Grundkapital . Deèr Yiservefonbe c, R S Der Betrag der umlaufenden Noten . Die fonstigen tägli fälligen Ver- D Ae uw Die an eine Kündigungsfcist gebundenen I 1 R S -— Die sonstigen Passiva [3871000 Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, im Inlande ¡zahlbaren Wechseln... F 2679 663,89. München, den 2. Dezember 1899. Bayerische Notcubauk. Die Direktion.

{60991]

M 29 957 000

7 500 000 2 306 000 65 436 000

7 884 000

(60988])

Stand der Badischen Bauk

am 30. November 1899, Activa.

Debet, Steuern und Abgaben 175/47 Gas, Heizung 2c 426/20 Ziasen 692|— Reparaturen 110/19 Diverses 173/65 Garten 30/80

Inventar 6 D a O0 137/01

6 496 150/55 24 195|-- 248 500|— 24 617 891/81 601 830|— 33 01993 : |_3 634 503 96 T5 656 C91 IO Passiva.

Metallbestand , , Retichskassénscheine . Noten anderer Banken . Wechselbestand . Lombard-Forderungen Cffen 2 s us Sonstige Aktiva

1 745/32

1 088 251/41

Facten j 20/25

Miethen 385

1745

Kiel, den 1. Oktober 1899. Für deu Vorstand: Dr. C. Nüdel. Geprüft vnd richtig befunden :

Vorsitzender. pp. Bollmann.

Dr. Mensing. Dr. Jeßi.

9 000 000/-- 1794 618/76 17 082 200|— 6 527? 246/08

Grundkapital Reservefond. .. L Umlaufende Noten . . Täglich fällige Verbindlichkeiten . An Kündigungsfrist gebundene Verbindlichkeiten . A |— Sonstige Passiva . 1 252 126/46 A135 656 091150

Die weiter begebenen, no< nicht fälligen deutschen

Wechsel betragen 4 689 161,45.

[60990] Uéberficht

Sächsischen Bauk zu Dresden

am 30, November 1899, Activa. Kursfähiges Deutsches Geld. . F 26 435 427. Reichskassenscheine A o 464 580. Noten anderer Deutsche 8 699 300.

Ba s e ee ü Sonstige Kasse2-Bestände « 1074528. C E e 86 044 550.

Wechsel-Bestände 2 525 320,

Effekten-Bestände . . . ., Debitoren und sonstige Aktiva . 8 560 022, Passiíva.

30 000 000. Reservefonds . a 5 276 917. T Au E bi dli: gli ällige erbindli<- N mt e e OS Ad OGL, —— An Mid anggcteist gebundene Verbindlichkeiten. . . ., „, 19285186, Sonstige Passiva 796 028, Wechseln sind weiter begeben worden: 4 1411 528, 71. Die Direktion. Stand vom 30, November 1899, Activa. M f S | 567 788. G 28 875. Noten anderer Banken . Wechsel-Bestand . 8 255 727. Lombard-Forderungen 1 331 239, 32 190, Sonstige Aktiva . ri Passìva, Grundkapital... 10 500 000. DLCIERDGTOND S e v oe 412 009. 399 440. Umlaufende Noten . . ._, Sonstige tägli<h fällige Ber- bindlichkeiten . 3 530 600, 1 692 450. 122 016.

Lombard-Bestände / 263 965. Eingezahltes Aktienkapital . . M i L 00900

keiten .

Voa im Inlande zahlbaren, no< nit fälligen (‘0989 Brauns<hweigishe Bank. Reichskasjenscheine

0 97 600, Effekten-Bestand .

8 734 932. Spezial-Reservefonds

2 187 000. An eine Kündigungsfrist ‘ge-

bundene Verbindlichkeiten . Sonstige Passiva. . FventuelleVerbindlihkeiten aus

weiter begebenen, im Inlande

zahlbaren Wechseln T n 181 688

Braunschweig, den 30. November 1899.

Der Vorftaud. Bewig. Tebbenjohanns.

10) Verschiedene Bekannt- machungen. [60993]

Von der Dreôdner Bank und der Direction der Disconto-Gesellschaft hier is der Antrag gestellt worden :

4 3 200 000 Aktien der Freiherrlih von Tucher’shen Brauerei Aktiengesell- schaft zu Nürnberg, 3200 Stü>k à M 1000 Nr. 1 bis 3200, zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. Berlin, den 1. Dezember 1899.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin, Schwarß.

{60300] Bekanntmachung der Acticu-Gesellschast Compagnie d’Eclai- Tage au Gaz de la ville de Stuttgart in Genf Zweiguiederlafsung in Suuttgart. Durch Be'hluß dec Generalversammlung, d. d, Genf, 18. Oftobec 1899, eingetragen im dortigen Handelsregister am 24. Oktober d. J., ist die Ge- jelsshaft aus Anlaß des Uebergangs des hiesigen Gaswerks an die Stadtgemeinde Stuttgart in Liquidation getreten, w2s wir nah Vorschrift des Art. 243 H-G-B, hierdur<h mit der Aufforde- rung an die Gläubiger der Gesellshaft befannt machen, si bei der Gesellschaft zu melden. Stuttgart, den 29, November 1899, Der Vorftand. F. Blezinger. F. Deba.

[61061] Bank des Berliner Kassen-Vereins

am 30, November 1899, Activa.

1) Metall- u. Paptergeld, Guthaben

bei der Reichsbank 2c. i . M11 233 793

2) Wechselbestände 2c. L a a A A0 LDO

3) Lombardbestände 5363500

4) Grundstü 1830000

Giro-Guthaben 2c... . 4 2 528 452

Passiva.

[60992]

Rostocker Gewerbebauk,

Status ultimo November 1899, Activa, Kassenbestand, Bankguthaben u. Wechsel K 5988 389,77 Darlehen gegen Unterpfand und Konto-Korrent-Debitoren . » 2 795 823,16 Gigehe Gfftlten 1 r 422498 131,34 Nicht eingeforderte Einzahlung auf M 1 700 000,— neue Aftien . . 1 020 000,— Immobilien-Konto ...., , , 186405,98 E Ce o L ad 395 583,96

M 4 694 334,21

Aktien-Kapital , ., A Uet En e E A L Depositen-Gelder :

Kapital-Einlagen, Sparbücher und Kceditorn „2360 162,41 Ie co va o o o O 24 ZLDS NIROS

«464 654 334,21

. #6 2 000 000,— 141 927,88

: (Holland); Vertr.: F. A. H

zum Deutschen Reith

M 287.

Der Inhalt dieser Beilage, in wel<her die Bekannt Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten fue pa

Central-Handel3-Neg

Das Central - Berlin au< dur Anzeigers, SW.

ilhelmstraße 32, bezogen werden.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werben heut die Nrn, 287 4., 287 B. und 287 C. ausgegeben.

Waarenzeichen. {Rei<sgeseß vom 12, Mai 1894,)

Verzeihniß Nr. 96.

Eingetragen für Friedr. Herder Abr. Sohn, Solingen, zufolge Anmeldurg vom 3. 7. 99. am 9, 10. 99. Ge|chäftsbetrieb: Fabrikation und Ver- trieb von Eisen-, Stahl- urd anderen Metallwaaren. Waarenverzeihniß: Rasiermesser, Rasierapparate und Rasier-Etuis.

Nr. 40 731,

H. 5309, 7.0-R P-BED O

Eingetragen für Henry Howell & Company, London; BVertr.: C. Gronert, Berlin, zufolge An- meldung vom 20. 9. 99 am 11 11. 99. Geschäfts. betrieb: H-rstelung und Vertrieb na<hbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Regenschirme, Sonncn- s{irme, Schirm- und Spazterstö>e. Der Anmeldung ist eine Beschreibung betgefügt.

Nr. 40 732. K, 4683.

Klasse 19,

Klasse 23,

Eingetragen für Carl Louis Krauft, Neuwelt i, S., zufolge Anmeldung vom 24, 8. 99 am 11. 11, 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb na<h- benannter Waaren. Waarenverzeichniß: Schornstein- aufsäße, Schornsteinthüren, sonstige Metalltheile für Schornsteine, ganze Schornsteine aus Metall.

Nr. 40 733. K. 4749. Klafse 23.

Kirchels

Eingetragen für Erdmann Kircheis, Aue (Erz- gebirae), zufolge Anmeldung vom 6. 10. 99 am 1. 11. 99. Geschäftsbetrieb : Herstellung und Ver- trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Maschinen, Werkzeuge, Schnitte, Stanzen und Apparate zur Metall- besonders Blechbearbeitung.

Nr. 40734, A. 2174, Klasse 25,

Eingetragen für „Apollo“ Pianoforte-Fabrik, Dresden-A., zufolge Anmeldung vom 2. 8. 99 am 11. 11. 99, Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ber- trieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeihniß : Klaviere, Pianinos und Flügel.

Klasse 25.

Nr. 40 735, M. 3962.

M Oceomar

Eingetragen für C. H. Meinel, Klingenthal i. S,, zufolge Anmeldung vom 27. 9. 99 am 11. 11. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb na(- benannter Waaren. Waarenverzeihniß: Mund- und

tehharmonikas. Der Anmeldung is eine Be- chreibung beigefügt.

Nr. 40 736. H. 5145. Klasse 26 e.

A. HOFER

Eingetragen für Andre Hofer, Freilassing, zu- zufolge Anmeldung vom 29. 6. 99 am 11. 11. 99, Geschäftsbetrieb: Feigenkaffee - Fabriken. Waaren- verzeichniß: Kaffee, Felgenkaffee, Malzkaffee und andere Kaffeesurrogate.

Nr. 40 737. K. 4627, Klasse 26 e.

MARQUE DÉPOSÉE

Sechste Beilage

Berlin, Dienstag, den 5. Dezember

nd, ersheint au

ost - Anstalten, für

- und Königlih Preußishen Staats-

Berlin, Charlottenstr. 3, zufolge Anmeldung vom 21. 7. 99 am 11. 11. 99. Geschäftsbetrieb : Her- stellung und Vertrieb nachbenannter Waaren, Waarenverzeichniß: Reis, insbesondere Java-Neis,

Nr. 40 738, K, 4677, Klasse 26 e.

La Favorita

Eingetragen für W. A. Kuunye, Hamburg, zu- folge Anmeldung vom 22. 8. 99 am 11 11, 99. Geschäftsbetrieb: JImvort und Export von Waaren. Waarenverzeichniß: Kartoffeln. Der Anmeldung ist eine Beschreibung beigefügt.

ir. 40739, P. 1978,

Kiasse 34,

Monbijou

Eingetragen für Dr. Pieper & Flatau, Flora- Parfümerte, Charlottenburg, Spreeftr. 15 F., zufolge Unmeldung vom 1. 3.99 am 11. 11. 99. Geschäfts- betrieb: Fabrikation und Vertrieb von Parfümerten uad Toilette - Seifen. Waarenverzeichniß: Par- fümerien, kosmetishe Mittel und Seifen aller Art.

Nr. 40740, P. 2186, Klasse 34,

Problem

Eingetragen für Dr. Pieper & Flatau, Flora- Parfümerie, Charlottenburg, Spreestr. 15 F., zufolge Anmeldung vom 18. 9, 99 am 11. 11. 99. Geschäfts- betrieb: Fabrikation und Vertrieb von Toiletteseifen und Par}ümerien. Waarenverzeihniß: Seifen, Par- fümerien und kosmetis<he Mittel.

Kiafse 35,

Nr. 40 741, B. 58920,

Uwanta

ingetragen für Geo. Borgfeldt & Co., Berlin, zufolge Anmeldung vom 26. 7. 99 am 11. 11, 99. Geschäftsbetrieb: Erportg-\{häft. Waarenverzeichniß: P S E r. 40742, L. 2927, Klafse 36, ingetragen für Carl Locher, y Bern; Vertr.: Heinri Wilh. S<hmidt,- Frankfurt a, M., Neue Kräme 20, zufolge Anmeldung vom 14. 8. 99 am 11. 11.99, Ges{äfts- betrieb : Kolonialwaarenaes<häft. R Waarenverzeitniß: Zündhölzchen : (Zündhölzer [Streichhölzer] aus Holz, Wachs und

Pavpter). Nr. 40 743, L, 2954, Klasse 38,

MALEPARTUS

Eingetragen für Loeser & Wolff, Berlin u. Elbing, zufolge Anmeldung vom 6. 9. 99 am 11. 11. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb nachbenannter Waaren. WaarenverzelMhniß: igarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnuvftaba>k. er Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 40 744, L, 2986, Klasse 38,

ALVASADO

Eingetragen für Loeser & Wolff, Elbing u. Berlin, zujolge Anmeldung vom 19. 9. 99 am 11. 11, 99, Geschäjtsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb nachbenannter Waaren. Waarenverzeihniß: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Der Anmeldung ist eine: Beschreibung beigefügt.

Nr. 40 745, L. 2987, Kiafse 38,

PRILGA

Eingetragen für Loëser & Woiff, Clving u. Berlin, zufolge Anmeldung vom 19. 9. 99 am 11. 11. 99, Geschästsbetrieb: Herstelung und Ver- trieb nachbenannter Waaren. Waarenvetzeihniß : Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupf- taba>. Der Anmeldung is eine Besch: eibung beî-

gefügt. Nr. 40 746, W. 2758. Klasse 38,

NUEVO CURSO

Eingetragen für L, Wolff, Hambyrg, zufolge An- meldung vom 6, 7, 99 am 11. 11. 99. Geschäfts- betrieb: Fabrikation von Zigarren, sowie Handel mit Nohiabak, Mauchtaba>kzn und Zigaretten. Waarenverzeihniß: Rohtaba>, Rauch-, Kau- und Schnupftabad>, Zigarren und Zigareiten. Der An- meldung ift eine Beschreibung beigefügt.

„HYdTOCETIN

C. Kamphuys, Zaandam

Eingetragen für oppen u. Max Mayer,

Eingetragen für Dr. Josef Laboschin, Berlin, zufolge Aumeldung vom 14. 10. 99 am 11. 11, 99,

in einem besonderen Bla

ister für das

ndels - Register für das Deutshe Reich k d die K E Expedition des Deutschen Reichs und Köbi

unter dem Tite

s-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

1899.

andel8-, Genossenschafts- PeiGene, S Börsen-Negistern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- und

DeutsHe Nei. (x. 2874,

Das Central - Handels - Register für das Ee Reich erscheint in der Regel tägli. Der

Se sugepreio beträgt l 50 2 Infertionspreis für den Raum einer Drudfeile

Geschäftsbetrieb: Héistelluvg und Vertrieb pharma- zeutit{<er Produkte ‘utid \ Präparate. e zeichniß: Pharmazeutische Präparate.

Nr. 40 748, V. 1148S,

V B

Eingetragen für den Verein zur Beschaffung von Hochdruckschriften und von Arbeits- gelegenheit für Blinde, Leipzig, folge Anmel- dung vom 11. 7. 89 am 11. 11, 99. Geschäfts: betrieb: Herstellung und Bertrieb na<&genannter Waaren. Waarenverzeichniß: WBescn-, Bürsten-, Pinsel- und Korbwaärten.

Nr. 20 749. P. 2209. Klasse 7.

POUPLIER

Eingetragen für Fr. Pouplier, Haspe i. Westf, zufolge Anmeldung vom 12. 10. 99 am 11. 11. 99. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb nat- genannter Waaren. Waarenverzeihniß: Wärme- |<ußmasse, Antikesselsteinma}se. Nr. 40 750, F. 2610,

Eingetragen für Che- mishe Fabriken und Asphaltwerke Actien- gesellschast, Worms a.Rh., zufolge Anmeldung vom 12. 9. 98/16. 3. 93 am 11.11.99. Ges{äftôbetricb: Era C R Fabrikation und Vertrieb A von Farbstoffen. Waarenrerzei<hniß: Farbstoff-.

Nr. 40 751, B. 5796, Klasse 26 d.

Favorií

Eingetragen für Van den Berat;’'s Margarine- Gesellschaft mit beschränkier Haftung, Kley-, zufolge Anmeldung vom 26. 6. 99 am 11. 11. 99, Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Margarine, Schmalz, Speisefett und Speisesl. Waarenverzei<niß: Margarine, Schmalz, Speisefett un S Ler Anmeldung ift cine Beschreibung eigefügt.

Nr. 40 752. M. 3716.

Mohra-

Eingetragen für A. L, Mohr, Aktien-Gesellschaft, Altona-Bahrenfeld, zufolge Anmeldung vom 1.5. 99 am 11. 11. 99. Geschä}tsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Margarine. Waarenverzeichniß : Mar- E Der Anmeldung is eine Beschreibung bei- gefügt.

Nr. 40 753, B. 5900. Klasse 26e,

Hrüssen's Malz Gals

Eingetragen für H, & J. Brüggen, Lübe>, zu- folge Anmeldung vom 4. 8. 99 am 11. 11. 99, Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Mühlenfabrikaten und Futterstoffen. Waarenverzeich- niß: Hafergrüze.

Nr. 40 754, J. 1126.

GONtiNental-Kattee

Eingetragen für Albert Jörgens, Krefeld, zu- folge Anmeldung vom 21. 8. 29 am 11. 11. 99. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von gebranntem Kaffee. Waarenverzeichniß: Gebrannter Kaffee.

Nr, 4G 755, B. 6021,

Klafse 5.

Klasse 11,

Klasse 26 b.

Kiafsc 26 e.

Klasse 28,

my Jes D

71 AOVD ¿V T A (21 N \ L Ld s % N N (U R N M CM. A d P A A L T 1A L

Eingetragen für C. W. Baum, Chemnitz, zu- folge Anmeldung vom 18. 9, 99 am 11. 11. 99. Geschäftsbetrieb: Litho- graphische Anstalt, Buch- undSteindru>erei. Waarenverzeichniß: Srieggnifse der BuŸ- und Steindru>eret.

Nr. 40 756, L, 2979, Klafñse 34,

Eingetragen für Aug. Luhu «& Co., Barmen-R,,

zufolge Anmeldung vom 16. 9. 99 am 11. 11. 99,

für das Viectelja E T

. Einzelne Nummern kosten 209 Z.

(Geschäftsbetrieb: He: stellung und Vertrieb von Seife, Wasch-, Reinigungs-, Bleih- Putz- und Wästhe- mitteln ‘und vyerwändten Produkten. Waaren- vettieichniß: Sei'e und Seifenpräparate in harter, weier, flüssiger und gépulverter Form, Soda, Bleicbsoda, Stärke und Stärkepräparate, Waschblau, Wäschetinte, Farbzusäße für die Wäsche, Was und Wachspräparate, Ceresin und Ceresizpräparate, Stearin und Stearin präparate, Poraffin und Paraffin- präparate, Borax und Boraxpräparate, Parfümerien, Toilettemittel, kosmetishe Präparate, Glyzerin, Oele, Fette, Schmier-, Pußg-, Nostshuß-, Polier- und Desinfektionsmittel, Fle>stitte, le>wasser, Ls, Wichse, Shuß-Crême, Schuh-La>k, Puytz- pomade.

Nr. 40 757. B. 6059,

Klasse 34,

ADEPT

Fingetragen für Berliner Farben - Fabrik Sally Simon, Charlottenburg, Kantitr. 65, zufolge Anmeldung vom 29. 9. 99 am 11. 11. 99, Ge- schäftsbetrieb: Herstellung <hemis<er Präparate. Waarenverzeihniß: Silber-Pußwafser.

Nr. 40 758. M. 3912,

Klasse 34.

und Hanzpuiz izt

||

ok R T E E a onekeiuamng, Diners and l'ondung gegen Asodedundy 75-15 quu

Eingetragen für Mäurer & Wirt, Stolberg (Nteinland), zufolge Anmeldung vom 28. 8, 99 am 11, 11. 99. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb na<benannter Waaren. Waarenverzeichniß : Seife, Pa1fümerien und Soda aller Art, Seifen- pulver, Seifenext'akt und alle sorstigen aus Seife, Soda und Stärke hergesteltcn Wasch- und Reinigungèmittel.

Nr. 40 759, H. 5300, Klasse 34,

PFLANZENFREUND

Eingetragen für Nud. Herrmann, Berlin, Zossenerstr. 60, puloige Anmeldung vom 14. 9. 99 am 11. 11. 99, Ge\{äftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß : Seifen, Parfümerien, Kerzen, Pußz- und Poliermittel, Toilettenmiitel, Waschmittel aus Seife, Soda und Stärke, Fete, Oele und Insektenvertilgungsmittel.

Nr. 40 760. T, 1494, Klase 34, a A lu o is „Thieracks Jugend -Seise Ao für A. Thiera>, Finsternalde, zu- folge Anmeldung vom 27. 3. 99 am 11. 11. 99. Geschäftébetrieb: Seifen- und Parfürrr eriefabrik. Waarenverzeihniß: Seifen und Parfümerien.

Nr. 40 762. B. 5998. Klasse 34.

V 1RTETA B10 Sa A 4 J 7 f

U ILLUL f

\' O ¡T M4 wr j # 8 D L s i

' Eingetragen für Gustav Boehm, Offenba a. M.,

zufolge Anmeldung vom 4. 9, 99 am 11. 11. 99, Geschäftsbetrieb: Toiletteseifen- und Parfümerie-

fabrik. Waarenverzeihniß: Seifen und Parfümerien.