1899 / 287 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

J.

säuresprudel uk eine Koblensäure- | mit Zweigniederlassung in Breslau unter der Firma | Der Kaufmann Leopold Neumann i ° | D an gehörenden Baulibketten und Stahlbahuwerke reudenstein & Co. Aktien- | fuhr hat für seine Ebe 1 mit Alice Mar Taeih El Ge ellscha Sagan A aus ver S i E b E n i E B E Î I a q E

18, nebft Inventar und Maschinen, ämmtlich | gesellschaft bestehenden Aktiengesellschaft Nr. 3337 | geb. Bastian, durch Vertrag vom 25. Nov \ , : f in Niedernau Württemberg nad der Angabe des Gesellschaftsregisters e f ais E maRtgung ah e Ba f (Ser at pes Erwerbes O 2A d De reli ° ° o 9 ° 0 S t A | 0 s Kom n Rommenhöller im Grundbuche ein- | heut eingetragen wörden, in ein mit einem é mmung äusgès{lossen, 8 E ai: P ; | “getragen unter der Nr. 102, 102a, 102b? Nr. £50, | anderen Prokuristen der Gesellshaft und, wenn der C Ehefrau einzubringende, O währen Dortmund. [60824] zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen ad g nzeiger. | 5 ga E Levsäelpeldelzend tue Kohlensäure- |'in Gemeinschaft “mit einem Vorstandsmitgliede die | oder enst d A Bermdgen die angen Fin "Thr. Genreaister iff bei Ne. 574, die : j C A “1899 | f . a n e a . fabrik mit allen dazu gehörenden Baulichkeiten und | Gesellschaft zu vertreten, dagegen Posibesbeinienaee Vorbehaltenen haben soll. s L mit Swelgnicderlaflung i T Derattad tre M 287. : B erlin / Dienstag, den D. Dezember F S A Terrains, nebst Inventar und Maschinen, sämmtli | über den Empfang von Briefen, sonstigen Me Danzig, den 30. November 1899. heute Folgendes eingetragen worden : j 2 : l jg u Grafenort in Schkleßen, nah der Argabe des | au< Werthbriefen und eingeshriebenen Postsendungen, Königliches Amtsgericht. K. Die Zweigniederlassung in Dortmund if auf- Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die T S aus den Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif- omparenten Romménhöller im Grundbuche einge- | fowie au< andere Behändigungsscheine au allein gegeben. Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au in einem besonderen Blaft unter dem Titel 24176 tragen auf Blatt 49, 51, 62, 245; , | du’ vollziehen. Delbrück. Befanitmahung, [60820] | Dortmund, den 1. Dezember 1899. [et i) ®° vy 6) die Baulichkeiten einer Ueberfüllstation mit | Breslau, den 25. November 1899. In unser Firmenregister ist heute bei Nr. 9 ein- Königliches Amtsgericht. E ¿ j E D dazu gehörendem oder sh darin befindendem voll- Königliches Amtsgericht. gekragen woiden, daß die Firma A. Breuken : én 1 o â c -= cgî G V d | éN 4+ (Nr. 287 B.) fländigen Inventar nebst Maschinen, sämmtli in hierselbst auf den Kaufmann Bernhard Brenken zu | DüsseI1äorTL. [60831] 3156 Ta taH E L : : n ; Delbrü> übergegangen ‘ist. Die Firma Wilh. Bahner hier wurde heute Das Central - Handels - Regiftèr für das Deutshe Reih kann dur alle Post - Anstalten, für  28 Cenital - A egister fe das Deut! L MaN Ée L NeT, Mee o Der ezugspre ( ir . Tis

Hamburg, Repsoldstraße Nr. 70; Bresla 60811 B D en R en S aide o Wensaures<ächte mit dazu gehörenden | Die, GesellsGafter der am 1, Oktober 1899 zu | „Die Firma ist nunmebr unter Nr, 18 des Firmen- | unter Nr, 2718 des Kirmewenistew d Anzcige, A, Wilbesinsiecate #0, leogen werten. e N E M I S, Insertionspreis für ben Räum einér Druszeile 30 nzeigers, SW. e 32, : i E ewe

Terrains in Börstingen Württemberg —, nah bet it tantebeal registers mit dem Bemerken eingetragen worden, daß | Düsseldorf, den 28. November 1899. der Angabe des Komparenten Rommenböller im BLotau lag eeten, M j He e N INang a a “E A der Kaufmann Bernhard Brenken Königliches Amtsgericht.

E 13%6 T eil Kir Suite 3 Ee Wailel L Co inen Handels- In unser Prokurenregister ist gleidzeitig unter | DüsseldorLT, [60833] VII. 1344 Theil XII Seite 313; ge 1) Fabrikbeti er Dagobert Wathtel in Breslau Nr. 1 eingetragen worden, daß die Firma A. Brenken | Unter Nr. 4048 des Firmen-Registers wurde heute VII. 1347 und 1345 Theil XII1 Seite 311; 9) Fabrikdirektor Wilhelm Surmann in Meiderich | M, Kaufmann Wilhelm Brenken zu Münster | eingetragen die Firma Frauz Meßger, mit dem DüsseIdorf. 00882] sämmtlich zu Berlin I- H. E. Lerch. Inhaber: Johann Heinrich | worden: VI. 1341 Theil XIT Seite 315; (Rheinland). Prokura ertheilt hat. Sige in Düsseldorf und als Inhaber der Kaufmann Die unter Nr. 2056 des Gesellshafts-Registers | rokura für die Firma: Eduard Ler. | Die Kommanditgesellshaft befindet ih in Liqui- T —VIL 1842, 1341 Theil XIT Seite 263; Zur Vertretuna der Gesellschaft ift nur der Gesel- | Delbrü>, 29. November 1899. Franz Meßger hterselbst. eincetragene ofene Handelsgesellschast in Firma | Kohlensäure Werke C. G. Rommenhöller | H. A. Büsing « Kruse. Nah dem am 10. De- | dation. Zum Liquidator ift der Prokurist der Firma s) die Baulichkeiten einer Ueberfüllstation mit schafter Fabrikbesißer Dagobert Wachtel befugt. Königliches Amtsgericht. Unter Nr. 1471 des Pcokuren-Registers wurde Gebr. Geile hier is dur gegenseitige Ueber- | Aktiengesellschaft ‘zu Grafenort: Kreis Habel- | zember 1896 erfolgten Ableben . von Heinrich | Mauer & Plaut: Wilkelm Alheit zu Caffel dazu gehörendem oder darin befindlihem vollständigen Breslau, am 27. November 1899. A C heute eingetragen die von vorgenannter Firma der einkunit aufgelöst und die Firma erloschen. schwerdt —-Zweigntederlassung der Firma Kohlen- | Alexander Büsing wird das Geschäft von dessen ||ernannt laut Anzeige vom 25. November 1899. Inventar nebst Maschinen, \sämtlih in Stettin am Königliches Amtsgericht. Delmenkhorst. ean Chefcau Franz Meßger, Wilhelmina, geborene Unzel, Düfseldorf, ‘den 30. November 1899, säurewerke C. G. NRommeuhöller Aktien- | Wittwe Marie Julie Henrietie, geb. Zarn>e, in | F. R. 224. In das Handelsregister ist Seite 209, Nr. 337 | ohne besonderes Geschäft hier ertheilte Prokura. Königliches Amtsgericht. gesellschaft zu Rotterdam Gemeinschaft mit dem überlebenden Theilhaber | Ger eibe Dg E bib 1 niglihes Amtsgericht. E

unzig; 9) die Baulichkeiten einer Ueberfüllstation mit eingetragen : Düsseldorf, den 28. November 1899 i ff} f, den ovember Z Elberfeld. Bekanntmachung. (60834) | in der Weise ertheilt worden ift, daß die zu 1 und 2 Johannes Joachim Kruse unter unveränderter

dazugehörendem oder darin befindlihem vollständigen | VBreslau. [60813] irma: Nicolaus Mann jr., Königliches Amtsgericht. ? Zuventar nebst Maschineo/ sämmtlih in Rosenthal | In unserm Firmenregister is die unter Nr. 8792 iß: Delmenhyorft, Zweigniederlassung des Haupt- E LHE ¡In unser: Gesèll schaftsregister: is heute -- unter E B Mate A 'emcinsafelih u M W. Aram, Inhaber: Moses Wolf Aron. |WMirsehberg, Schles. [60851] Nr. 2399, woselbst die Handelsgesellshaft in Firma Vertretung der Gesellschaft und zur Zeichnung ‘der | Ad. & B. Bleichröder. Abraham Arthur Bleich- | Bekanntmachung.

as ger N d des Ad EAUN E S O. Rettelbus<h zu Breslau Rie n gd s f i DüsseIldorTL, [60830] Billeff aen Elb | f

aggons für den Transport flüssiger | heute gelöst worden. einiger Znhaber Kaufmann Nicolaus Mann jr, | Unter Nr. 2195 des Gesells{aftsregisters wu Lachmann «& effsen mil dem Sige zu er- } Firma befugt sind. röder und Wilhelm Julius Friedrih Zimmermann | Im Gesellschaftsregister iheute beider unter Nr. 218

Mats gez. „C. G.*Rommenhöller*, und mit | Breslau, am 27. November 1899. in Bremen. heute eingetraaen die At I Ee f in Fre feld vermerkt steht, Folgendes eingetragen worden ewerbe den 29. November 1899. sind in das unter Pu L Brie Arie Geschäft | eingetragenen Firma „Maschinenbau Actiengesell-

E mes 1 bis 8 versehen; deren Aufnahme in den Königliches Amtsgericht. Delmenhorst, 1899, Novbr. 30. „Stahlwerk Krieger Aktiengesells<aft“ mit dem Die Handelégefellshaft ist dur< gegenseitige Ueber- Königliches Amtsgericht. eingetreten und segen dasselbe in - Gemeinschaft | schaft, vormals Starke « Hoffmann“ hierselbst “11 800 C Iveriee erfolgt ift; R Großhl. Amtsgericht. 1. Siv in Düfseldorf. Der notariell beurkundete einkunft aufgelöst: - P" mit den hisherigen Inhabern Adolph Bleichröder | Folgendes vermerkt wordén :*

) Ie Me es ¡ylinder ‘mit einem Rauminhalt | wreslau. Bekanntmachung. [60810] I. V.: (Unterschrift.) Gesellschaftsvertrag vom 4. November 1899 befindet Der Pensionär Friy Winna>ker hier is zum L E D und Behrend Bleichröder unter unveränderter | In der Getérälvérsammlung vom 28. Oktober d. J.

von je g, welche in den in die Gesellschaft ein- | Jy unser Firmenregister ist bei Nr. 10 102, be- ———— sih in Ausfertigung Bl. 2 ff. der Beilage. alleinigen L'quidator ernanat. Hamburs. [60797] | Firma fort. find unter Berüksichtigung der Bestimmungen des

Vorstand aus mehreren Mitgliedern bestebt, auch | der E

iw h Fa 7 B i Ela : ietútera ti ti Gib ü 60849 Handels-Register. 3) deni’ Kaufmann Josef NRindsfüßèr, Jaa Baudmann, :- Inhaber: «JIoha George A LEL Uleftais ! GabeTidaiii if it Fm

4) dem Kaufmann Martin Frank, andmann. ¿3 ; 6) dem Kaufmann E Wolter, Albert Näfcke. Inhaber: Albert Emil Näfke. Stuckhardt & Co. hier folgender Eintrag bewirkt

gebrahten Fabriken und Werkstätten fi befinden treffend die Firma Littauers Weinhandlung hier, | Vortmuna. [60823 Gegenstand des Unternehmens ift der ® Elberfeld, den 28. November 1899. s Abänd d j i ; er Dau u Ö ; 8 Handelsregister. ur Vertretung der Gesellshaft und zur Zeich- | neuen Bürgerlihen Gesetzbuchs erungen des T 1a agen in E sind; heut eingetragen : h 8Mer, In ‘unser Gesells<astsregister i unter Nr. 187 Betrieb cincs Stablweits | a uns Königl. Amtsgericht. 10 c. ne E 29. gift B der Firma find nur S Gesellschafter Belg Gesellschaftsstatuts beschlossen worden, wie!:fie aus Gesellschaft „Rh i S in “ais der Aktien- | Das Geschäft ist unter der bisherigen Firma auf | 028 Dortmunder Steinkohlen-Bergwerk Louise: | Das Grundkapital der Gesellshaft beträgt C. H. F. Karstadt. Das unter dieser Firma bisher | Bleichröder und Behrend Bleichröder, und zwar | der bei Gericht niedergelegten, notariell beglaubigten O) cl hufteh ; einishes Kohlenfäure-Syndikat“ in | den Kaufmann Emil Moses genannt Littauer zu | Tiefbau zu Barop betreffend, heute Folgendes | 1 500 000 4, eingetheilt in 1500 Stü Inhaber- Elberseld. Befanntmahung. [60835] | pon Carl Heinrich Friedrih Karstadt, jeyt zu | ein Jeder für sich allein, bere<tigt. Abschrift des Generalyersammlungsprotokolls hervor- 1) biberfe d letiontert Breélau dur Vertrag übergegangen (vergl. Nr. 10 196 D worden : Aftien über je 1000 4 In uñser Firmenregister ist heute unter Nr. 4793 Lübe>, geführte Geshäft ist von Adolf Hinrih | Export- und Lagerhaus- Gesellschaft. Die Ge- | géhen: C S2 Oi Ford e urs Lon erte Gelder erstandene des Registers). Demnächst ist in das Firmen- | . Die Generalverfammlung hat am 18. November 1899 | Für den Zeitraum, welchen die Vorbereitung des die Firma Otto Lachmann mit dem Sive zu | Detlev Lehfeld, ju Wandsbek, übernommen worden | tellshaft hat Paul François de Vos zum Vor- | &$ 9 Absay 1 Nr. 1 und 2 hat folgende Fassung

2 4) das Must p Ege vou Flor. 13 200; | regifter unter Nr. 10106 die Firma Littquers | Folgendes beschlossen: Das Grundkapital der Ge- | Unternehmens bis zum Anfange des vollen Betriebs i Elberfeld und als deren Inhaber der Kaufmann | und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, | \tandsmitgliede bestellt. Der Vorstand der Ge- | erhalten: / lid L i s Qu Ce für den auss<ließ- Weinhandlung hierselbst und als deren Jahaber | !ellihaft foll von 7 587 600 auf 7 722 600 Æ, also | erfordert, werden den Aktionären 40/9 Zinsen gezahlt. | Otto Lachmann daselbst eingetragen worden. unter unveränderter Firma fortgeseßt. ; ellschaft besteht nunmehr aus zwei Personen und | Alle Urkunden und schriftlihen Erklärungen sind 15) [l : Ret Ln Ce ure-Transportwagen; | der Vorgenannte eingetragen worden. um 135 000 4 tur Ausgabe von 135 auf den | Die Entrichtung von Zinsen hört pâtestens mit Elberfeld, den 28. November 1899. Diese Firma hat die an Hedwig Elise Dorothea | zwar: Karl Albert Hermann Schüddekopf und | für die Gesellschaft verbindlih; wenn sie mit der alle Nechte, welche dem Komparenten Nommen- Breslau, den 27. November 1899. Inkaber lautenden Stamm-Aktien zum Nominal- | Shluß des ersten Geschäftsjahres 30. Juni 1900 Königl. Amtsgericht. 10 c. Grofsmann ‘ertheilte Prokura aufgehoben. Paul François de Vos, welche berechtigt sind, die Dona der leßteren unterzeichnet: ‘oder unterstempelt

auf Retzmaun & Co. Nach dem am 14. November 1899 Firma der Gesellshaft entweder gemeinschastlih | sind- und

böôller erwahsen aus den am 31. Dezember 1898 in Köni j bet 1 ; glihes Amtsgericht. eirage von je 1000 # erhöht werden; sie sollen ] - Elberfeld. Befanntmachung. [60836] S der ei i in Gemeinschaft mit je | 1) im Falle der Vorstand nur aus einer Person erfolgten Ableben von Johannes Carl Barthold | oder ein Jeder von ihnen in einschaft i bestebt die Unterschrift: dieser Perscu. ober, ¡deten

Bezug auf vorgenannte, in die Gesellschaft ein- ———— dieselben Rechte genießen, wie die bisherigen Stamm- Der Vorstand besteht aus einem oder mehreren ¿ / s In unfer Firmenreaister: ist;heute unter Nr.,4794 Retzmann wird das Geschäft von beijen Wittwe | einem Prekuristen zu zeichnen.

gebrahte Sachen gültigen Verträgen, mit Auénahme Altien und für die Zeit vom 1 Juli 1899 an | von dem Au t ä i j j / [ft 3? : srathe gewä i i elenden Mete welche hervorgehen aus dem am S a jung, at 0000 dividendenbere<tigt sein, A Aufsi f E die Firma Frit Zillefseu mit dem Sitze zu Alma Clementine, geb. Kamprath, in Gemeinschaft Das Landgericht Hamburg. Stellvertreters, M n er 1896 abgeschlossenen Vertrage mit der Edöschen der dem Dr. phil. August Stallbera von | ;„ Qt Beschluß vom selbea Tage is dem Gefell- | von längstens 6 Monaten einzelne seiner igum Elberfeld Und als deren;Jnhaber der Kausmann | „pit dêèm neu eingetretenen Carl Rezmann unter 2) im Falle der Vorstand aus mehreren Personen p as schappy tot Exploitatie van Erkner der Gesellschaft: Schoeller. «& C°, Ges ellschaft schafts-Statute cine andere Fassung gegeben worden. | zu Stellvertretern behinderter Voc standsmitglieder zu Frit Zillessen daselbst eingetragen worden. unveränderter Firma fortgeseßt. HMannover. SBefanntmachung. [60845] | besteht, die Unterschrift a. zweier Vorstandsmitglieder, So Ee ara, te Erkner by Dée mit beschränkter Hastung zu Groß-Mochb pri Insbesondere lautet jeßt der 8 3 des Statuts: bestellen. Die Ernennung des Vorstands erfolgt zu | Elberfeld, den 28. November 1899. O. Ziese. Inhaber: Julius Hugo Oscar Ziese. IJm'hiesigen Handelsregister ist heute Blatt 585d | oder þ. eines Vorstandsmitgliedes und: eines Stell- par schaft zum Betriebe der Erkner Kohlensäure- (Nr. 2974 des Gefell schaftsregisters) ertheilten Prokura Gegenftand des Unternehmens ist die Gewinnung, | notariellem Protokoll. Königl. Amtsgericht. 10 c. S. D S. Schlatow. Das bisher unter dieser | zu der: Fixma Klindworth: « - Winkelströter | vertreters eines anderen Vorstandsmitgliedes, oder N et vel Berlin —, die ihren ‘Siß heute eingetragen worden, Wériblng Von Koble Ib: CRVeitRa R Ver- fue die SALIGA verpfli<htenden Erklärungen E Rid [60837] s von Ioachim Friedrich Christoph Lau gesbürte Me mit beschräukter Haftung ein- C p dage r: reen fax pr ga Fro

; ; n und fonstigen Bergwerks8-Pro- | müssen von einem Di tell- . a j getrag: 2 / : i isi i g L P ireltor oder von zwei ftell Ems Ton IOUTTER Unter dex Uma s Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom | gliedes und eines Prokuristen, tragen.

16) alle Rechte, welche dem Komparenten Romm-n- | Bredlau, den 27. November 1899. dukten, einschließli< der Betheili ; i j ; i i j : e dem _ | , i : gung bei Unier- | vertretenden Direktoren oder von zwei Prokuri n das hiesige Firmenregister wurde heute unter . F. C. Lau fortgesetzt.

L O, E C U Anhaltis>Gen Kohlen- Königliches Amtsgericht, nehmungen unter der Leitung Diitter. oder von einem ftellvertretenden D icttor üm Fire N 161 die E Wilhel Schaller“ zu ESnuts o: F E L R Heinri Barthold | 21. November 1899 ist zum Handlungsbevollmächtigten | Die Abänderungen treten mit dem 1. Januar 1900

17) alles o tor Mobilie es i Dortmund, den 27. November 1899. Prokuristen abgegeben werden. ; und als deren Inhaber der Kaufmann und Hof- | Wilhelm Hase und Heinrih Wilhelm Matthias | der Kaufmann Theophil Schmiß in Hannover- bestellt | in Kraft. ¿eia Kiebentiè anl Füh t U ito welches \i< in vor- | Breslau. i [608144 Königliches Amtsgericht. Die Zeichnung der Firma geshicht in der Weise, lieferant Wilhelm Schaller hier eingetragen. Sievers. und der erste Absay des $ 7 des Statuts, wie folgt, | Hirschberg i. Schl., den 1. Dezember . eet Ta gef ührten ne en und Werkstätten be- In unser Firmenregister if unter Nr. 10 107 die E eva R daß der oder die Zeichnenden zu der Firma der Ge- Ems, den 30. November 1899. C. Volkertsen, W. Blohm Nachf. Das bisher | abgeändert: Königliches Amitsgericht. Schriftsiäe, die fd auf vorgenannte, in die Gesell | Anbabe, der eann Bredlau uud als deren S unser Geicl [60820] bie Zeichnenden iteUet t RR und Iwaz, Igfern | a nr führte Geschäit wird von demselben unter der Firma | Ges<aftoführer vertreten. Zwei GesYästführer | 5 dat [60852]

1 , - nda n unser Gefells<aftsregister i le Zeichnenden stellvertretende Mitgliede ; - j L ührte Ge t wird von demselben unter der Firma es<äftsführer vertreten. w U ever. jer Gesell\haftsregister ist unter Nr. 800, tglieder bezw. Pro führte Ges<äs getmeinshaftli< beziehungsweije ein Geschäftsführer | Jn tas Handelsregister ist auf Seite 192 unter

schaft ‘eingebrachte Sachen beziehen. heute eingetragen worden d! ; E i : ‘e Wambeler Rin i kuristen sind, mit einem die Stellvertret ¿ 0838 Chr. Volkertsen fortgesetzt. : j Die Att gofen-Ziegelei Heinemaun exérezung bezw Erfurt, S H. Lüder, Srbber Sohann Heinri<h Gottfried | gemeinschaftlih mit einem ins Firmenregister ein- | Nr: 580 heute als .neue Firma eingetragen:

ien’ lauten“ auf den ‘Inhaber und sind Vreéólau, den 29. November 1899 «& Böllha : ; „e : ; p | , : . uve, Gesellschaft mit be die Prokura andeutenden Zusate. : eute unter Nr. 1492 die : : k ar inr ferwenianis erkennt für jede Aktie Königliches Amtsgericht. Haftung zu Dolbmand e E Die Belintinacbie e bis Vorstands erfolgen in j un S Austens Wow’ hier eingetragen. Jn- | Lüder. getragenen Prokuristen oder Handlungsbevollmächtigten Girwa; Hedwig Kummer- ¿5 Mit: der a Thie d Vertret d E ER eingetragen worden: der für die Firmenzeichnung geltenden Form. | aberin ijt die vecw. Ober-Telegraphen-Assistent Bertha | H. C. Nölting. Diese Firma hat an Max Ludwig | der Gesellschaft vertreten die Gesellschaft nah außen iß: Baut. : schaft ift a Direkt g ¿s nas t L er Gefell- | Breslau. Bekanutmachung. [60812] Durch Beschluß der Gereralversammlung vom Der Aufsichtsrath wird von der Generalvecsammlung j Austen, geb. Schaffeld, hier. Weidemann Prokura ertheilt. und’ zeichnen die Firma. Die Zeichnung. geschieht in Alleinige: Inhaberin: Hedwig Jenny Ottilie Kummer S N Ee e Tas j e er Aufsiht In unser Prokurenregister ist bei Nr. 2187 das | 20. November 1899 ist $ 7 des Gesellschaftévertrags | mit absoluter Stimmenmehrheit gewählt und besteht | Erfurt, 1. Dezember 1899. Plaas' «& Erler. Die Gesellschaft unter dieser | der Weise, daß entweder ¡wei Geschäftsführer: gemein- | in Bant. j “Wiertice wiek s L ern s athes. Der Erlöf<en der dem Albert Wein zu Ratibor von der | vom 27. August 1897 dahin abgeändert worden, daß | aus sieben Mitgliedern. Die Wahl erfolgt auf vier Königliches Amtsgericht. 5. irma, deren Inhaber Hinrih Johann Plaas, zu | shaftlih oder ein Geschäftsführer gemeinschaftli< | Jever, 1899, Novbr. 27 i Se d n: der Generalversammlung der Nr. 7:0 des Gesellschaftsregisters eingetragenen | die Gefellshaft nur einen Geschäftsführer baben foll. | Zabre, wobei unter einem Jahre der Zeitraum vom | a A ltona, und Wilhelm Erler; “hierselbst, wären, ist | mit einem eingetragenen Profkfutisten ‘oder Handlungs- Großherz. Amtsgerit. LII. Mein ) a: etter Fwpeituitderi z Aktiengesellschaft Breslauer Discouto-Bank hier | Alltinizer Gtshäftsführer der Gesellshaft ist | Shluß ciner ordentlihen Generclver)ammlung bis Freiburg, Schles. Befauntmachung. [60839] aufgelôst; die Firma in Liquidation wird von den | bevollmächtigten der Gesellschaft der Firma. der -Ge- Weber. aSreré: Prokürifitaci lt er afsung awei oder | ertheilten Prokura heute eingetragen worden. jeßt der Zimmermeister Heinri Heinemann zu | zum Schlusse der ordentlichen Generalversammlung In unserem Gesellschaftsregister ist heute unter | genannten Gesellschaftern gemeinshaftlih gezeichnet. | sellschaft ihre Namensunterschriften beifügen. In E L von diefer Geschäfteste lle S M hi Sin alle Breslau, den 30. November 1899, Dortmund. des nächstfolgenden Jahres zu verstehen ift. Nr. 14 bei der Firma: Plantageugesellshaft Concepcion. Jn “der | gleiher Weise werden öffentlihe Bekanntmachungen Kappeln. [60853] E E ugs 4 E a fistüd: Königliches Amtsgericht. Dortmund, den 27, November 1899. Die Bekanntmachungen des Aufsichtsraths sind in j „Porzellanfabrik Koeuigszelt“ Generalversammlung der Aktionäre vom 18. No- | der Gesellschaft erlassen. , j In unser Gesellshafts-Register is heute unter Nr. Die Berufung der Bleesnnian ender Altit 5, E Köaigliches Amtsgericht. der Weise zu vollziehen, daß unter der Firma und | mit dem Siße zu Königszelt, ‘in Spalte 4, be- vember 1899 ift eine Abänderung verschiedener, die Hannover, den 28. November 1899. 16 eingetragen die: Firma: ‘‘„„Roefter Spar- und : “angen dér #ondre, | Brieg, Bz. Breslau. [60807] I den Worten „der Aufsichtsrath“ der Name des Vor- | treffend Rechtéverhältnisse der Gesellshaft, Folgendes | inneren Verkbältnisse der Gesellschaft betreffenden Königliches Amtsgericht. 4 A. Vorschufßkasse mit ber ränkter Haftung“‘, mit Bestimmungen des Statuts bef sen worden. dem Siße in Sandbek.

welche in Rotterdam abgehalten werden erfolgt durch ; D ten 1 i i ] z D j u sißenden oder seines Stellvertreters stehen j i : Ee Mer: e atio „Auffichtörath mindestens di E 78 eina EER taigisler os S unier Sa nser Garcliî Gdfbtdaltter E útiter A : ie : Tit CbmaQuagen der GesellsGaft mogen M E ie Genccolvetfaurüilädg vom 8. November Bus Gg. Fe tfje Os aan L N ag. auf Blät ls Rechtève: hältnisse: Segonstaud ee L T « . s . ' ÎGÜû : i “T ib! n a ? : [öst worden. die Firma J. Sixtus zu Dortmund betreffend! Rei ch T g dur) einmalige Anzeige tm Deutschen 1899 sind die in dem diesbezüglichen Bl. 317 ff. der as f & Satfenbéa Jububee> 7 @eora Ludwia | zu der Firma Adolph -Secteudorff eingeiragen: E Oer I De g a O pate « agen ou

schreiben in der zu Rotterdam erscheinenden „Nieuwe L D Brieg, den 1. < b / Í ; L, Anzeiger. Außerdem sollen die Bekaunt- i tokoll b ; Ö Sa * Blanc Saubedbiat e E “8° e énialidhes Amisge Die Geleliswest f bu Un Tod des Kzuf- moSnngen in gder göluisden p veröffentlicht S ira Caderanhbir Wesiblofsen worden, E Franz Rolff E S Q Hatenberg. Ag Hon e Ste: f am E e felt Es Fetriat E d Dos Wesel! 56 Deutscheu Reichs. Anzeiger unter kurzer Er- manns Carl Cludius sonior aufgelöst. Die Firma No, iaud e BabtretE dei VCLER N Fxeiburg, E R E 0 N v ‘1. November 1899 | das Geschäft unter unveränderter Firma allein fort. | vetzrag ijt abgeshloffen am 21. Dttober 1829 wäbhnung der zu behandelnden Gegenstände. Danzig. Bekanutmachung. [60815] | if erloschen, O ras Ferasen :werban,.; ¿Wie Köntgliäes Amtsgericht. L, Me Ae De L LOEE 1, Dezember 1899, e ave bne ag tue rieg“ rwe vg. aner mi dmn mann erfclge O Aeldaft ausgebenden Bekannte | In. unfer Firmenreaister if heute unter Nr. 2166 | Dortmund, den 29. November 1899. fannimaddung, wel minteffens adtehn Tore vor GeInenKirchen. Handelöregister (60840) | wird das Gesüst von essen Wittwe Maria | - # Kbniglices Amtsgericht, -4 A. figender, Hufner ohannes Banne in Stutebll, i ur< den Vorstand in den vor- Firma --Albe | zu zig un : dem Versammlungstermin erfolgt und di , c H . | Dorothea Christina, geb. Frosch, als alleiniger S 1s zweiter Vorsißender, Abnehmer Heinrich Ludwi “Bilder der Gescltkaft sind: raib rar Aliet Classen bierselbft ein/etragen | DoremnG (gggog |L2ydlang befimmten Gegerslände im allgemeinen v ee e eret fie has | Be ante agr a g sor | MAmmovor, Betmntmag, [S4] | Fiedeis, Traut iy Milt Kühne Wilden 1) Carl Gustav Rommenböller, General-Konsul | wotdea. i Unter Nr. 923 des Gesellschaftsregisters ist die, “Die Gründee ‘der Gesellschaft siad: nördlihe men ne e r a Ge: Jódannes-améün anb "an Emil Keim Einzel» bie, s ies Tia "C. Bube dneetetoa ae in Se deb, As Beisiger, DieiGeilhrngg bes Vor: rox Rumäntea, Kaufmann in Rotterdam, Danzig, den 29. November 1899. am 28. November 1899 unter der Firma Cludius & i) die Aktiengesell saft in Firma „Benratb t Velen d [8 iederla} 1g Proküra “ertheilt Der Sitz der Firma ist na< Bothfeld verlegt. standes geschieht in der Weise, daß zu der Firma der 2) Mens i roi gene Königliches Amtsgericht. X. Taree ViuIe cel Y lud fine lb U E Maschinenfabrik Aktienge sell shaft" zu Benrath, den Sgenfeur Srigtri@ PiriS iu ‘Ue>enbotf als H. Martienösen. Inhaber: Hermann Theodor | Hannover, den 1. N R O Vi Gesellsast drei Mitglieder des Vorstandes, us G. G. S : j ‘n, e er treten durch das Vorstandsmitglied Wilhelm bestellt, daß derselbe be- | Karl Mattiensfen. 71 Königliches Amtsgericht: #4 A, denen fi einer der beiden Vorsißenden befinden muß, Engelberts ‘& Co., wobnhoaft in Arnheu, Danzig, Vekaunntmachung. [60816] vermerkt: E ; - g Prokuri ten in der Weife be ent va burg - Altonaer ; z ü nters sibreid onler der Sinne $0. L R. Fan | vmertt t Bet e R G | bede ge Dngee Glubius and Friy Gatee, | 2) Wilhel de aen, Angeniene u Düssel thien Kaufmann, Dermann Sabatd, die, Fioma zu | Gastwirehe, I tee Gegeralvensummlung de | mrotdetborE 60847) | Gift eines de beten Beisikenten allein bet fnr i H. / , | vermer! t e dem Fräulein Emilie . 3 Briede, © S h : i x ist eine Ab- : ü un wohnhaft in Arnhem, Wändbdersleben für die hiesige Firma „Potrykus Dortmund, den 29. November 1899, 4 Nidard Fe Mater Ht S ‘Düsieldorf hnen, TA a is R tir O N Inbvera baaleienes Bistionnungei des Statuts N Cu 1 3 rag did Gesell- L tes folie EC G u P RaRE E R 4) Wilhelm Rekel junior, Banquier, wohnhaft | & Fuchs‘“ (Nr. 2094 des Firmenregisters) ertheilte Königliches Amtsgericht. 5) Dr. jur. Walther Waldshmidt, Beigeordnete t M jim calzciai mé: vai dite : beschlossen worden und nunmehr u. a. Folgendes te ) rd i et ? Rechtsgeschäften B ueriumcausérelend für die Firma Wed. | Prokura erloschen istt._ außer Diensten, Syndikus zu Berlin. errt Görlitz F [60841] britaiat E Fuchs ‘Waggonfabrik, Aktien- Die Veröffentlihung der Bekanntmachungen der 5) Arn ld ¿C ift E R ea, Danzig, den 29. November 1899, Dortmund. [60826] | Dieselben haben sämmtliche Aktien übernommen. Fn unfes Gesellschaftsregister ist bei Nr. 335, be- Der Vorstand der Gesellshaft besteht aus "gesellschaft“ in Heidelberg. Gesellschaft erfolgt in dem in Kappeln erscheinenden Bare M T A Ia ‘t eaeg iee Die Königliches Amtsgericht. X. A M Fi es ea cli Gf A Gen Dit Mitgliedern des ersten Au!sichtsraths sind ge- treffend die Aktiengesellschaft : „Waaren-Einkaufs- a A tes oan. HORES E Dem Kaufmann Eberhard Hübsch in Heidelberg Schleiboien. SeaB. Saveacite E000 f E Ea e ener Credit- | wählt: 4“ i ; ünf mindestens jz z ° e . November » 6) Os & Bega in Amsterdam, Ae es Ges aug, Beuté (008181 E B B A Aelieati he R On an a. Le ora Stor dnele 4 D. De, jur, Walther Franffurt 4, Sbee uns idé beute g des Hamburger oder Altonaer Gastwirth-Bereins U : j Genet saft mt Pi Vorstands: P Hönigliches Amtsgericht. Abthl. 2, : ' ' S Ñ „Bo un eljeukirhen ertheilte, d dt, Syndikuszu Berlin, L ¡ ( : üfsen. i S SIADAIE A R 7) u D, MerekE Banogier mobi Tau me / ea B Rot y Pu, if s "ies enFedisters eingetrageze b. Wilhelm de F ies, Jugenieur zu “Du ivor ee Beschluß tee GeneraloGfamimilüng vom | F- Nubac h. Zubaber: L f O d Ie M V t Deus Klötze. Vekauntmachung. [60854] s’Gravenhage. l Danzig A6 stehende inteidis beiviett: ö Bard l N e 0e R dbü Yâgd ,„ Dito Vriede, agenieur zu Benrath, 26. Junt und 17. Juli 1899 find folgende Ab- Die e Firma at an Johann Zoatn Friedr Heidelberg, 25. November 1899, Die im Firmenregister unter Nr. 3 eingetragene Die Giünder haben die Aktien sämmtli über- | Zut füßrung ‘des ‘Bes@lusses ‘der außerortent orimunu tis en 29. November ; d, Adolph Philipsthal, Rentner, Handelsrichter änderungen des Statuts erfolgt: Rubach Ptokura ertheilt. Mittermaier. irma „M. Meyer’'s Wett.“ Nachfolger in ; i: alihes Amtsgericht. zu Berlin s bér Gesellschaft ‘erfolgen | Jul. Lüning. Zweigniederlassung der gleichnamigen M. diet fe nommen. j lijen Generalversammlung vom 25. Mätz 1899 ist S NLTOE Dobel s D be, Wia a L Die Bekanntmachungen “der Ge inn Ui Veemèn.:-Dieje : Fitina hat Vie ü E löte, Inhaber Kaufmann Gustav Bätge da elbst, sWinigung ded Notars 5. G, P ehen ee Hie Gs ae pam ei h Al Sndaring Mes g Iu " Die ActienzeleUsáft Essener Credit Ánstalt É direktor in Wo, nelivertretender Bor siender, Reicb&-AsaLiges und rperaisens du der jn Gdrlib iephan August Lüning ertheilte Prokura auf- M S O Flmtogert t atbettirat M idt ie V. November 1899. n Amsterdam vem 12. Mai 1899 zum Direktor | Statuts 6 (00 000 und ist zerlegt in 4000 auf | zu E t für i Essen mit Zweit B00 S Sap, Kausmann 44 Düsieldorf, erscheinenden Tagesblätter. Sie werden , soweit sie | gehoben, Nr. 66613. Zu O.-Z. 740 Band 1 des Firmen- ) Königliches Amtsgericht. orlond) Carl Gustav Rommenhöller, General- | den Namen lautende Aktien zum Betrage von N Lines 2 Doltnlund, Vote ir Ce: L es Tin: MASLEG D m Grafen pan R R ft ir Mi IAT beine W. Schroeter. Inbaber: Frib Rudolf Willibald | registers wurde eingetragen : u | ind Kaufmann zu Rotterdam, gewählt | 1500 4 fi : d selben oder von einem Vorstandsmitgliede u Firma „Wilh. Cunt u. Cie.“ in Heidelberg. | Königsberg, Pr. Hanbelöregister. [60856] otdén, D andis, den 90: Mavebée 1809 den fugen, uuter er Nr. 690 des Gesell- Alleiniges Mitglied des Vorstanïs ist der Ingenieur Prokuristen unterzeichnet. f Sroeter. : Rudolph Emil Graf. | Dem Kaufmann Albert Junghanns, in Heidelberg | Die unter Nr. 3337 Unseres Firmenregisters ein» ¡ aftéregisters m er obigen Firma eingetragene | Richard Krieger zu Düsseldorf. Görlitz, den 25. November 1899, Rudolph Graf. Jnhaber: Rudolp ¿ | ist Prokura in der Weise crtheilt, daß derselbe bé- | etragene Firma g M acat & ist am | ge ä

In derselben Versammlung sind zu Mitgliedern Königliches Amtsgericht. X Han del8ntederl C Pont f brif des Aufsich1sraths gen-ählt worden: A N 2 Pit aderlassuvna den Garl Sommerfeld zu Als Revisoren zur Prüfung des Gründungs- Königliches “Artsgericht, Norddeutsche vereinigte <emishe Fabriken | fiat ist, in Gemeinschaft mit einem anderen Pro- | 36 November 189 Rüttenscheid bei Essen als Prokuristen bestellt, was | hergangs haben fungiert : U un E „Glückstadt“ Actiengesellschaft. An Stelle A E Firma zu z¡eichnen. Königsbe i. Pr., den 30. November 1899.

1) Mozes Edersheim, Mitglied der Handels- | Danzig. di l H F Bekanntmachung. [60815] | heute unter Nr. 708 des Prokurenregisters ver- 1) Dr. Brandt, Geschäftsführer der Handels- Görlitz. [BLSee) bierselbst. und De ne Ebintet cen Bieter Heidelberg, 25. November 1899. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 12.

geselsshaft in Firma H. Edersheim im Haag In unser Prokurenregister is heute bei Nr. 1058 | merkt ift 2) Gerard Jacobus Engelberts, Inhaber der | eingetragen worden, daß die dem K i; Deefet ; kammer, In unser Firmen-Register is unter Nr. 1625 die i Mittermaier. A a Es 9) Wilbeim Bebel feier ge leer turs N | Sin? edie Aftengecltast in Fiema „„Bexliner | einem Berftandömitglles over “zur Mils ibnung | beide g) Dussel eondr Bankbeamter, Dio, Fred Gocle nd ald derer Snhabie der | Peinrich Paras Kaufmann, beide zu Bergedorf E. 60850) | “Sn user Fitmenteailte M Uetee V 951 beate unior zu ¡ - , Í ; e / x h G ñ unfer k « 0901 lied der Handelsesell aft in Firina Wed. ride ung L Dan ia eibeilte Prof Ra] Denk Ce a On N MENM: Düsseldor}, den 29, November 1899, Fabrikb.siper Max Gutte in Görliy heute einge- ¡u Vörftandomitgliedern mit der Befugnis Bete ma Vi e Firmenregister i|st unter Nr. 265 ehigetzágen de Firma „E. Possekel‘“* mit dem erbert Rebel in Amsterdam. loschen ist 2 roëura er- | Dortmund, den 29. November 1899. Königliches Amtsgericht. Fran MOTBA 1D E die Firma dex: Gefelischaft:»-gemein[ali u} n das elg k L Sihe zu Königsberg i. Pr. und als deren In- Breôlau, den 20. November 1899. Danzig, den 30. November 1899 Agnes Ams ada ile pf dD Görlitz, den 29. November 1899, zeichnen, i Adolf Bei Fimna: R Münch zu Kupfermühle bei Hersfeld. | haber der Kausmann Emil vssekel in. Xdnigüberg, Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. X. Dortmuna, „s80822) Verantwortlicher Redakteur: Bill (ab Mawai ith a N E T P ee Ce T SiBad 90) M Mühlenbesiger Robert |. Königöberg i, Pr, den 1, Dezember 1899. A E ; ; 7 N E d Í í Bandmann | Münch von der Kupfermühle bei Hersfeld, ug mger, Fang mens Breslau. Sefauntmabuna. 608087 | Dunuts. In unser Gesellschaftöregister ist unter Nr. 840, Direktor Siemenroth in Berlin. HWabelschwerdt. Befanntmahung. [60843] | Vaudmanun & Jones. John George Ban / ber 1809. N i : „In unser Prokurenregister ist Ute Nr. 2809 M In ünsèr Nea i S: ino da d erlo E B eorfex See Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin, In unfer Prokureuregister ist unter Nr. 27 ein- ist a zun ei vit ag geen O S E E G alk baieh: i Köpenick. Bekanntmahung. [60857] Sat i C ea E DER E Nudolf | sließung der ehelichen Gütergemeinschaft ift heute | lassung in Dortmund betreffend, heute Folgendes Dtu> der Norddeutshen Buchdru>erei und Verlags T n Benleal-Dfréfîor Wilhelm Nölle Thailkaber George Lind Iones, ‘als alleinigem Königliches Amtsgericht. Abth. T1. Vei ‘der une in Unser E ndurg als Prokurist der zu Berlin] unter Nr. 776 eingetragen worden : eingetragen worden: Anstalt Berlin SW., Wilbelnftraße Nr. 32, 9) beni Direktor Paul Werner, ' Inbaber, unter unveränderter Fitma fortgeseßt. ti eingetragenen Firma „, Schneider Nach

j