1899 / 290 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

62067] Konkursverfahren. [620701 N, o Ua und | Das! RonkurebAaliten bee ven NaGlaf- Ves bierhändlers | Üeber das Vermögen des Kürschuers Dae Sa uud Z Be urid Meisiler saniox Majors Hans Treumann aus Jnowrazlaw

‘heute, am 5. De- | Priester zu Wehkar wird heute, am b, Dejëmber | Fe Wonfurs ét ird folgter Abhaltung des Schlußtermins : | » qr, das Lie L MLOnISa0s ET Ub Das MENEDELUE On 1 N S e E R enen An uy SVU uad Sblukvertbälung hierdur< aufgehoben." | Börsen-Beilage

e ige "Sa ibieeaae eröffnet. Der Rechtéanwalt Dr. Heer in Weßlar | vertherlüng" beendet und" ivitd Mgohoden, T Juowrazlaw, den 30. November 1899,

z

hren er Effen, den 28. November 1899.

Vormittags 114 1 E ren eröffnet. Verwalter t. Konkursforde- | | 0 Bi al Anita "La garn Zunge fas Ua fon d Daner 100 b fem Gere | " Aniides ntere S um Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger ; Erste Gläubigerversammlung am 15. De- | anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung" Pureu l sv / | z F q : g P | S Í -A j Q j 99, Vormittags ais Rloee þ die Belbehaliung des erkannten Der de BRA O Das: Konkursvätinhren Dec as Vermögen des L N Kontieetfahren liber das Vermögen des M 2 9 O | / N

R ®

i cüsu i ati i V [ters,' sowie über | die Bé- f ‘uiéinevPrüfungstermin am 1S, Januar 1900, | eines anderen “Verwalters, infictenben | En mens Karl Bug Psecutate Bier, i | I Zem Konkursverfahren ber das Vernbgen des | - E ee A [Mild derte ir f LWAdEr -Moufateottilnia ba, nah erfoiiter AbPaltung des Sélußteemins aufe { Guthändlers Carl. Beier u M--Glabbah F Sétlin Hela deu A An E

A ral E Pa (t fôde a zeihnetén Gegenstände auf ey Friy De T t g rien A s Lin 1600 zur Me 9 Genen euen das E R E R EE E E E M T E

t Road E 1899, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung rankfurt a. M,, Í E i verzeichniß der bet der i: : E =

y / Amtlich fesigestellte Kurse. Va us, O L i 00 andau SiA-91 E Or— / Argent. Gold-Anl. abg.kl./5 79,90 bz , d

H p - p) .

¿N 1 j nt od T, f Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. A j derungen auf den 19. Ja- Der Gerichtsschreiber geiden Forderungen der Schlußtermin auf den j S ber das Vermögen des am 5. November 1899 nuar A900, Boruiittags 10 Uhr, vor dem des Königlichen Amtsgerichts. 1V 1, 28. Dezember 1899, Vormittags 10 Uhr, L 4 E t b do. 1895|: 70,40G He Mes ( r in | unterzeihüeten Gerichte Termin anberaumt. Allen ( tri E vor dem Köntglichen Amtsgerichte hierselbst; Zimmer F Berliner Börse vom 8. Dezemb 1899 U De Stargarder do. . 70,40G Lichtenstein f am d Dezetiber, Nachmittags d-Ubr Personen welhe eine zur Konkursmasse gehörige | (61991) N anti SLarlageRt. das Vermözen | Nr. 13, bestimmt, Die F s E Pes 1 Front, 4 Bra, 1 Lei 1 Pesei A fes R 2A ¡88018 N e P 71,10bz G D Da e S t ur Konkursmasse | In dem Konkursverfahren über das Vermögen | [äen ist auf der Gerichtsschreiberei cff -ngelegt. i K ol ia O err, O 09. do, itt.O. 71,10G en A Le Von A O P Ea L P CNa Las es Me E O Lie ertabeen S Kozlik zu Glei- „Gladbach, den 5. Dezember 1899. ing, D. == 085 d 7 Gld, sübd. W. 1 G0 ene dsterrs | do, do, 9, 1897/3 do, do. 99 Litt.P, 9 B Bd H und Suda t Wt | dtr Getrlfiiegt enoffen ‘mo n | via dne Bst er r | Be uth Rit n rate 0E Qandano Suda do a un M j ( f; j / t, von- den ordêrungen Termin auf den 28, Dézember , S n = 2,16 M eso == è orner o. , 0, 65,50 nd Prbfungälermin am Ax Merse mit Anzelgle | Besige bés Sache - unv. von ben Forderun n - für Vormitiags 10 M LOE On M Ad T 761994] Konkursverfahren. P Vi R Du O Bul St bls 22/3 500075 (98 00G S 0/2000—200|—,— Barleitaloosei-Æ. 206.08 93/1061 | 1 z le sie aus der Sache abgesonderte Befriedt- | ger!<t hier, Zimmer es ; Das Konkursverfahren “über das Vermögen des t T S 105000 / D L 7 ern. Kant.-Anl. 87 konv, vine pflicht bis zum ‘2 Januar 1900. Ie f G dém Konkursverwalter |' Gleiwitz, ‘den! 4. Dezembekt 1899. - inri Nilt in Allendorf wird Amsterdam, Rott.| 100 fl. [8 T, Í Be : 100/96 80G Wiesbadener do. . ; iy Bosnishe Landes-Anl. |4 T Eniein, am 6, Dezember 1399, [61997] } gung in Anpru>} nelmen, dén i des Königlichen Amtsgerichts. | Händlers Heinrich Niktoph in ! do. ._.| 100 fl. 2M. do. 1898. , .134| 1.4.10/5000-——100|-—,— do. do. 1896 d do. 1898 T i is zum 1. Januar 1900 Anzeige zu machen. Der Gerich18schreiber des Königlicher g achdem der in. dem Vergleichstermine vom 16 Of- L s r St- ' : 4, t o, o. 44 i ekannt Lia pur ven Gerichtsschreiber: : Königliches Amtsgericht zu Weglar. ; ad euvé R 1899 angenommene Zwangsver gleih dur< r-<ts- E R A T s S A 3 4 F b Sa Taae | G S S L S Setr, Oefer. Bas Konkuraverfabren ‘über das Vermögen des E Eur Tue 16, Dftober 1899 bestätigt Sen Pläße ,| 100 Kr. |10T. S 4, i Wormser do. 1899 K D do. , leine 2 ir Sp 62019] Konkursverfahren. l, in Firma Alb, Ni>el, | j penhagen N E fs v. 1888 konv. [62018] Ur ten Hus 4 Ube das Veriögen des Uhrmachers Heinrich aan N L u AROLE H Zroangs- gnd Mainweserbahn, den 4, Dezember Lond A. do, 91 ZU1L c Sat Brahe Ie E s d on Bernhard Rudert in Oelonib, all:rigen In d. Degmber 1999, Nachmittags 16 Ubr, das Kon, | vergleich zu stande E E E Königliches Amtsgericht. De S a: A TT do, 44/ 1.1.7 (8000—800/109,80bz Es cemoe , i , B „autg h ? s s o Wo ; LET [50H 0 habers der Firma „Hugo Rudert“, Ur tere kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter Herr Kauf- O 18 Dezember 1899, 2e Caffeler do. 68/873. : / 4 A 1000 A E U. Kartonnagenfabrik, sowie Befizers der | ann Paul Schmidt hier Anmeldefrist bis zum Königliches Aritogericht. (62003) Konkursverfahren. 4 |1.4. ' ZETANE „Deisuitzer Tageblatt‘““ wird heute, 30. Dezember 1899. Wahltermin am 27, Dezbr. / | In dem Konküröverfahren über das Vermögen ; ¡L am- 6. Dezember 1899, e O L E 4 1899, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin | [63004] Konkursverfahren. der Firma B. Traube & G m Mera L Konkursverfahren eröffnet. “Konkursverwalter : am 17. Jaur, 1900, Vormittags 10 Uhr. |* Das" Konkursverfahren über das Vermögen der | Abnahme der Stlußrechnung des Verwalte bne d'\id)-

Mecbtsanwalt e D I RAuE E Os Offener Arréjt' mit Anzeigepflicht bis zuni 20. Dezbr. Nuauiste“ Louise, geb. Vogt, des Steinmey- | Erhëbung jon e r: M art Jas D lag 4, S uar 1900, Vorm. 10 Uhr. E Königliches Amtsgerilßt Wilsdruff. brate n Bata eeduc, auf A, Vobiiitls und zur Beschlußfafsurg der Ta loelerin au e Jaunar be a A Bekannt gema<t dur den Géri@hts|chreiber: atboben D / Gläubiger über E R T 0. A, Uhr. ener Arret mt An 4d 7 i Ó Ak ü d Schlußtermin au , , öft. Währ. h Akt. Friedrich Amtsgericht Hamburg, den 29. November 1899. e P00. Bormittag& 10 Ubes :vor Wien, öft. Währ

5.’ Januar 1900; \ : ; : I Königliches Amtsgericht Oelsnitz, —— Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtéshreiber. [9 Königlichen Amtagerichte hierselbst, Zimmer Schweiz. Pläße . d d

WwO-J

Ev u R

.) u 6, orweg, r r Eb hs L bank pk juni jmd fremd O

98,90b

98 50 93,00G 93,00G 93,50G 93,50G 91,30 bzG 91 .30bzG 91,506 91,50G - 92,40 bz 79,26 bz 75,26 bz G 75,50 bz

tor ri brd fu fk pmk puri pak bund funk park jan funk jene A A LLL Ada pebA

(Lombard 7 N

Berlin 6.

S pi Í wed. É

“r ar 4,

Charlottenb.to.89 bo, 1885/3 0, 1889/3. do. 1, IT. 189513.

do. do. neue . (3 |1L Budapester Stadt - Anl. 4 Lands{fil. Zentral/4 1.1. do. Hauptstädt.Spark. 4 j do Do 32/11, Buen.Aires Gold-Anl. 88 bo, L 1899/34 do. do. 11. do. do. do. ho. 188818 LL:7 (000 20, A M A O Cottbuser bo, . 34 1.4: a T: do. Stadt-Anl. 1891 41,30bz C c do. 1896/3 |1.4. 3: LL. ; do, do, fleine|6 1, 41,30 bz See der do. . [34 versch. 13 LL N do. do, pr. ult. Dez. 41,10bz Darmstädterdo.97|3#| 1.1. 2 ISULDE Bulg. Gold-Hyp.-Anl. 92 Deffauer do. 914 1.7 (6 iz d 2 11. 71 L Zor Nr. 241561—246560|6 87,00et. bz B 0 do. 96/34| 1.1. LL z L 9r Nr. 121561—136560/6 87,00et.bzB E 34/11. do! - Boi L 7 ; 1x Nr. 1— 20000 87,00et.bzB do. o. 98 zt 4. bo. neulands{./3è| 1.1. 2r Nr. 61551— 85650 on ö c (U DI 87,50 bz

t. St

_

aris 3

S({hweiz 6. Madrid 4. ‘113’n 20007,

-_

E 5. P1. 5.

Kopenhagen 6.

pak E S i pi Ps i Pi pi ju fd jd jk

169,05G

,

t

t

,

hes pag

00 D C0 d O0 S

am $. Dezember 1899. [62076] Z Nr. 8, bestimmt. i ; über den Nachlaß des am | {62009] Koukursverfahren. r, 0, do, do. rs. Bekannt E N Dea D M A reter S E Ur Wap üter, terfträberes Das Konkursverfahren über das Nachlaß-Vermögen | Peiue, den 9. utt Unt Bis Acaiggéviaito, i Jtalien. Pläge ,| 100 Lire —_——— - | Schuhwaarenhändlers Heinrich Erdmaun wird | des Schneidermeisters Carl Friedri< Wilhelm | Der Gerichtsschreiber de ü do; L do. “| 100 Lire 61996] nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hier- | Grimm wird na érfolgter Abhaltung des Schluß-| B Petersburg 100 N. S. Dresdner do. 1893 do. Nationalb h [ Ueber das Vermögen des Kaufmanns Moritz | dur aufgehoben. termins hierdur<h aufzehoben. (60664] Konkursverfahreu. d A o. [100 N. S. —— Dürener do. tv.93/31 ¿le T 0. do, o. NationalbankPfdbr.I. eber N Prökuls ift am 4. Dezember 1899 Ahrensburg, den 4. Dezember 1899. Amtsgeriht Hamburg, den 5. Dezember 1899. Das Konkursverfahren über das Vermögen 1" L Warschau . . . [100 R.S.| 215,80 bz Düfseldo rfer do.76 31 1 iodeA Io Posensche S 9 1-X |/ : do. do. TE Mittags 121 uhr, der Konkurs eröffnet. Konkurs: Königliches Amtsgericht. Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber: A L Det be Sabecains L Beld- Sorten, Banknoten und Kupons. do. do. 1888/3| 1.4.10[10000.200 95/50G do. h ¿ A CLEE E P Oa Ae mf fene Be vas | (61000) Koutunonertabren P C E us Ee n | Rebel Pee | le t E S | o s L avid Siats WEÉ| 1211 sicicos Sáhuar 1900. ‘Anmeldefrist für Forderungen bis X fe 6 Das Konkursveriähten „über, das Vermögen de M" Sa Mentäceri@t. | Sovergs.p St./20,44G oli Bn 100 fl. 169,35 b do, do. 1899/4 | 1.3.9 |5000—500|—,— j L ACATE do. do. 1895 —,— I In der Ottomar Kälberer'ien Konkurssache Pelzwaareu- Hüte- und Mügten Händlers Königliches Amtsgerih f Frs. -Stücke 16/18 bz tal Bl, O 76406 Duisb.do.82,85,89/34| 11 1000 f q «b Q R Meine 1 dende 96,40G Soul 817564 ,

S

London 6.

#. Italien.

P!. 63.

O

e

pi p =I =I=J

ama L)

Bank - Diskonto. fel 5.

U O LS E S S Brü

o L I EIZE

Wien 5 I J bt j

=A J fi J [ey

S: “S S e D E Ros

[ (e)

ums. Januar 1900. ‘Erste’ Gläubigerverfammlung rtbeilung des 3525 M _MERREN : d iteswreiber : , / und allgemeiner Prüfungeterwin den 18, Jager | 99" Z ‘betragenden Massenbestandes exiolgen, bet E E O E 1! Deli qung Van ea Mitre | GoldeDole—— (VorbBn.100Rr/11205G | o. do. 963) 1.1.7 | 1000 |—,— do. landschaftl.|3 | L1. do, do. 1806 , Vormittag . welcher laut des in der Gerichts\hreiberei 84 des t:zn des Verfahrens entf re<euden Masse hier- i E «ouards—,— Oest.Bkn.p 9,5 D «L, O Séhles. altland. ale 0, P, ult, Vez. öful8, den 4. Dezember 1899 Túhi | Bosen [ves ¿ Dersdhrens ‘entsprechenden M: s 4 Imperial St.|—,— do. 1000 fl./169,506B | do. do. v, 99/4 | 1.1.7 |5000—200[101,60GF1.f. | do. von 1898 Pr Königliches Amtszericht. Königl. Amtsgerichts T a QIEO Sch uh) duïch eingestellt. Lari (62017) Bekanntmachung. jt L do, pr. 500 g|—,— Nuss.do. p.100R|216,45 bzkf | Erfurter do. 93 1.34 1.4.10/1000—200|—,—- do l «E L * rifiiania Sett, Cal Obi verztihnisses Forderungen im Gesammtbetrage Amtsgeriht Hamburg. den 5. Dezember 1899. | Fu der Landwirth Julius Hagcdorn'schewr f ratbes (6'265 b do. do. 600M. 1216 456 Effener do. IV.Y |: 300020 . landsch. neue 1. a sde St. Al 1807 [61995] Konkursverfahren. aven, ten 6 Calrate I Zur Beglaubigung: Holfte, Gerichtsschreiber. | Konkursfache L E du des gs bo, bo, B00: gl E Dea aa E P bo bo, TAONIBE 114 Go U M Sul LL D O N d - T heln i G $ inshuldner cinen Antrag auf Aufhebung des Kon- / E .St.-A.97/30 1.1.7 (6 (E « do, Lát, A.(34| 1.1, : ° ASe das S E A B Ae Wilhelm Rosenbach, Verwalter der Masse. | 69007] MeiiteEuSLfautei, E gestellt. Dieser Antrag und die zu: Amer, Nob gr. 419G R as A D LA 4 E ce60 . do. Lit, A./4 | 1.1. s, Sit E ltc IV poni D Beicieler 1899, Vormittags 93 Uhr, das E na T T Gul. 6 rer enes Daa Ha BACEEI Er find le do, Gy. ¿.N.Y. 1196; G Ruf Zollkupons 391 006 Fraustädter do. 9834| 1.4.10|5000—200l—— , N A L j Donau-Regulier I Y nel j é des Maurermeister ober er | der Gerichtsschreiberei niedergelegt. 3 A Í : , 31 M LL T « do, Lit. C./34| 1.1. ( s : BDbbis 26 Soest oan R U mne, a du Weinhändier raft Witte'ihe O na ter Abhaltung tes Schlußtermins hier- “Eandersleben, N M N e neeriet i Belg E G S Gr terf A L E ; , de Gra L, Rd t eide Bn j j i 9 / t des Á | dur ausgehoben. erzogl! nhaitis<e mtsg . Î E ; iftrower St.-A.|: 171 100 d e As L E g d 0 Es wird zur Beschlußfaffung INCA) Belegenven ‘Massetibestandes “erfolgen, bet Amtsgericht Hamburg, den 5. Dezember 1899, E Krumbach. H t. R<s.-Anl. kv./34| 1.4.10/5000—200/98,10G Halberst. bo, 1897 37 L 2000200 , / s N u T “s do, feine überdie Beibehaltung des ernannten oder die Wahl'eines | welcher laut des in der Gerichtsschreiberei 84 des | Zur Beglaubigurg: Holste, Gerichtsschreiber. PMAT i TISEDEM U s I an 38 ved. E LUILN Hallesche do. 1886/35 | 1.4.10/1000—20C|-— ,— be 2 Lit D.(3 s Se do, do. pr. ult. Dez. anderen Verwalters, sowie überdie Bestellung eines | Königl. Amtegerihts T hier ‘ausg legten Schluß- / E E E (62000] Bekanntmachuug. / C s s 9 | ver|. T4 99,29 bz do. do, 1892/34 1. 5000-—100]— —- Shlôsw.Hlst.L.Kr.|4 | 11. do. Dakïra San.-Anl.|4 Gläubi s\<usses und eintretenden Falls über die | verzeihnisses Forderungen im Gesammtbetrage voa | [62012] Konkursverfahren. Fn ter Sally Dauziger’[hen Konkurssache habe h , « Veh E Hameln do. 1898|32| L 3000-500] d d ; 3 Finnländ.Hyp.-Ver.-Anl.|4 in S1 ) bar: Kenturbardnüng, bezeichneten: Gegen: | 8884 % 37 5 zu, berudfichtigen sind, Das Konkurövertahrez über das Vermögen des | ¡"die Shlußrehnung und das Shlußverzeichniß auf |} Preuß.Kons. A. ky. 34| versch./\5000—150/97,80G Hannov. do. 1895| 5000-——200|—,— bo, do: 18 | LL7 [6000-208 86,00b do. fund. Hyp.-Anl. -/34 stände auf den 29, Dezember 1899, Vormittags | Berlin, -den 6. Dezember 1899. Friedrich Carl Heinrich Holz, BUBGLELE Sies der Gerichtéschreiberei des hiesigen Amtsgerichts zur M La. 8 E O Le00n Hildesh. do. (34) L1.7 |2000—200|--, Westfälishe «la TL2 (eo0a I TaR do. 10 Tülr.-Koose. 97 Uhr, und zur Prüfung der gctelogen Wilhelm Rosenbach, Verwalter der Masse. S E RUDA od I Stolze Ab Einsi%t für die Betheiliglen irak Brb C «s ult. Dez 4M 9/4 08 E u 9/94/11, E T -- do. 134) 1.1.7 |5000—100[94 30G Ie St.-Eis.-Anl. . 2 ¿ D E d l s r Ä 2, . . Ee e R E E C L C j AATSN : 1 L Gi ih Le T nfreidneten Geridi, [61988] Bekauutmachung au E Gee Petonts G, s O ir Gläub, ee mit zusammen 3301,39 M : Bat SLG A ah veriw ler R 199,75G Pnowrazlaw do, f 14. 2000— 200 S E [L 5 e : ¡L SON E GioS Gele Res nicitee immer Nr. 6, Termin anberaumt. llen Personen, ° s "V o te mtsger amburg, den 9. Lezem * | Forderungen ohne Vocrechi, also 22 9/0. E C1 , M Karlsruher do. 86: 2000—200 - do. IL Folge/3 | 1.1.7 |5000—9200l86 10 Galiz. Propinations-Anl. Dio eine zur Konkurémafse gehörige Sache in Besiy E Bonbie Sau ia Bi ee Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. Gegen Ae den 1. Dezember 1899, / ¿s gyn . 1892 as 2s ae ROGe A 97,00G do. do. 89/3 | 1.5,11/2000—200|—,— Wstpr. ritter b. L 34 1L £000.20 E006 Genua 150 Lire-Loose. . Poen der zur Sonlupdinaste etwas S sini, wir? | Abaahme der Schlußrechnung, zur Erhebung vou (62006) Donllicdbectabteu Der Konkursverwalter: Dreter. : Bay. Staats-Anl.3}| vers. /10000-200|96 30G E L N DL S do. do, 1B. t 1.7 |5000---200/95,10G Gta ry Ee aufgegeben; nichts anden «Gemeinschuldner zu ver- Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß und zur " N r —————_ j do. Eisb, Obl, .|3 2000—-200]— -- T, “O 4 u 9. o. 11. L, 7 if i rpflitung L a ; Das Konkursverfahren über das Vermögen des h N 3 / ; Kölner do. 94 4.10/1000u. 500]-—,— Í O. s Flei auferlegt ‘von dem Besihe der Sache und von der vohverthbare VertiBiendstucte Due alf “en Bret area E Beate ibe N O Konkursverfahren über das Vermögen des J Brschw Lin, S, B 5000 200 Sg is da: g L 6000 200 do. e, 1 4 do, kons, G.-Rente49/0 i ür 1 ; gesondert j ro>maunn wird na erfolgter attung de 5 g  . » 1D JUVU0——-2001-—- o. do. 0—500 , “4/0 | LL, ï b, “t 40 e m altend nebmen) dem entuehe n Gerrdtöntelle anb rat, wozu alle Betbeiligten | SHlußtermins bierdurch pu Ged. e cubee 1690, [8 E S L La Ai aS ant Germer Anh, TN S O O König8b, 91 1-111) 2000—500 ba neulnbi@ILS | LLY 6000-00 86,30bz do. _ do, Meine Us C so Z , ! s . Do . | ift ria ] »haltur uß! h Dla Gal 3 L-I1: b «11, L z : l E S E 4000 Tazeige Wu, | hiermit votgélaven wérden. Die Schlußrechnung Bux, Deasublbene, GOTAE, Gerichtsschreiber. Abnahme der Schlußre{nung aufgehoben worden. j „1890/3 5000—-500}95,25B do. 1893 N z Sächfis fandbriefe, s On Mine 00 n. GGciet G nebst Belägen und das Schlußverzeichniß sind au; Ag Pt , Schweiduitz, den 4. Dezember 1899. d : 1892/34 5000-—500l— IROE ll G Sächs. L.Gr. 1-14, 8/4 | versch. /2000—100/100,60bz e T s r En j Soest, d A pp s rot e O (62013) Konkursverfahren. Königliches Amtsgericht. 1895 134| 1.5.11 /5000—S00|—,— do.99Scr.T.u. [L 101,50G Lf. | 0,00. Ie TA L T, do, mittel * E F irnbaum, den 4. Dezember s Da3 Konkursverfahren über das Nachlaß- Vermögen E y E IA ] —,— | G D. [62415] Kgl. Amtsgericht Stuttgart Stadt, Köni, liches Amisgeri(t. A Da Fou reversa zen fi! Sarl Mleauber:|-candáo Konkursverfahren. 1896/34 Konkurseröffnung über das Vermögen des“ Richard n s Holzh : EA d ( 8 | beT Ls: Weruidaen bés ba 1898 (3 Rieth, Werkmeisters, Inhabers der nit ein- T Gebauer, in Firma C, Fr. Gebauer, wird na Das Konkursverfahren über das Verr Gr. Hess. St A. a

getragenen“ Firma ‘Chr. Nieth & Sohn, Bau- (62065) Konkursverfahren. erfolgter ‘Abhaltung des Schlußtermins hierdurh | Haudelsmanus Robert Schakowsky zu Sorau do. ba 9A T

f S SEEEERE

7

,

Dr Or

130,50bz

bo Dio

wr- = pak O

tf if Uo 5 T G5 Uo ia G3 ¡fa

pmk jak

N I ind A 2E R oS ma

E Q S

39,30bz G 39,50 bz @ 32,50 bz 32,50 bz 32,50 bz 47,00 bz 47,50 bz 38,60G 38,60G 38,60G

,

Co O

-

pan punk pak O00

2-22

S8 m e i t R

t e _

R i a pa a a E tf pa p br

D D N P f m Ls

auck jk pand I J HO dO do

| a L Ds ¡10000 -200|—.— ¿andsb. do. 90 u.96/: [c : i ./2000-—75 [94,00B ' So o. D008 ' bo, XVII1.(84| 1.1,7 /5000—100/94,00B pelstngfors. Stadt Le u oUdand,

12000—500|—,— Laubaner do. II. |3}| 1.4. S : 5000—b00|— -- Liegniger do. 1892 34| 1.1.7 | iee de A EIDEELA Es Staats-Anl. 96/3 . . r .

in dem Verglcichdtermine vom E | Siedler 160 L172 E ILL U-U, Rx L ate M Lis

ä i 6 4. «mbe f g aufgehoben. wird, nachdem derx in dem Vergleichstermine : 9 A e übeder do, 1895/3 | 1.1.7 |2000—500/85, R N e a Ital. stfr. Hyp.O. i. K. 1.1,96|— 1509, Nabmittags 4‘Ubr. Kovfureverwalter: Albert Atufiiens Leopo s Knuth in “Prinzenthal Amtégeriht Hamburg, den 5, Dezember 1899. | 21. September 1699 angenommene Pala de R IEA 9000--200186,10b,G | Magdb. do. 91, V34| versh115000—100/95,30G uh P IIIE I T 04008 do. E T Mübhleisen, Kaufmann hier. Offener Arrest mit | wird nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. | dur rechtskräftigen Beschluß vom 21. Sep do: St.AnL 98 dias 104 1011G Manner dg pl 4; L 7e N 5) XX1/3L| 1.7 |5000—100/94/00B e E at.-Bl.-Pfdb.\4

h ; 16ER A 1899 bestätigt ist, hterdur< aufgehoben. L | as j : Anmeldefrist am 9. Januar 1900. Erste Gläuviger- | "fgeboben. [62010] Konkursverfahren, Sorau, den 30. N-cvember 1899. Hambrg.St.-Nunt. 2000—500|—,— do. do. 94/31 1.4.10/2000—200] ——,-- do Gr. [BA u. LBA/3F) 1,1,7 [2000——-100/94,00B do. Rente alte 20000 u. 1000/4 Wannh, do. 1888/33 Rentenbriefe. do. do,

Anmeldefrist am 9. Januar 1900. Erste Gläubiger- Bromberg, den 2. Dezember 1899. x Res ; 3 d t.-Anl.86 , 28, , ; Das Konkursverfahren über das Vermögen der Das Königliche Amtsgericht. Abtheilung 3. o. -Anl.86/8 1 A

versammlung am Dounerstag, den De Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6 aufgelösten offenen Handelsgesellschaft in Firma R do, amort.87 » do. do. 1897|34/ 1. -- Hannoversche . . ./4 | 1.4.10/3000—30 [101,10G do. do.

do, do Ra 2E / d vers. |3000-—30 bo. do.

embcr 1899, Vormittags 10 Uhr. “üll- : l ¿ aricides: Pelisingstermia am Moutag, den Evers. >& Qldach lin. Liquidation) wid. nah) (690757 Bekanntmachung. *y do, 98: do. do. 1899 HeftäiNufau 14 11 U TOI2000..50 101,10G do, amortif. IIL. IY.|4 j Mindener do. . .|34 d 134| versh.|3000-—30 |—,—- üen Le L

22. Januar 1900, Vormittags 9 Uhr. (62061] Konkursverfahren. erfol„ter Abhaltung des Schlußtermins hierdurh | " Dag Konkursverfahren über das Vermögen des d do. 9713 D ber 1899. dem Konkursverfahren Über das Vermögen | aztgehoben. Stellmmachermeisters riedri} Müller aus 0, 0, i bi 4, h o, E i E Gerichtss<reiber Heimberger. E “Tischlermeisters Eugeu Herrmann in | Amtsgericht Hamburg, den b. Dezember 1899. Ticgenbof it na Miri des Schluftermins aat E: do. g ' Mülh., Ruhr do./34| 1.4. Kur- u. N. (Brdb.)/4 |1.4,.10/3000—30 |101,10G do. do, T E Danzig, Pferdetränke 13, ist zur P-ufung der nah- Zur Beglaubigung: Holste, Gerichtsschreiber. dur Beschluß vom 16. November 1899 aufgehoben. np Ae R SON do. do. 1897 3#/ 1.4,10/8 do. do. , .13F| vers<./3000—30 |—,— do, do. A [62080] Konkurseröffnung. t'äzlih angemeldeten Forderungen Termin auf den V SUUOT Tiegenhof, den 16, November 1899. M LGi S 913 München do.86-88/34 , 1 Lauenburger . . ./4 | 1.1.7 |3000—30 [101,10G Karlsbader Stadt - Anl. Nt. 12726. Ueber das Vermögen des Korb- | 21, Dezember 1899, Vormiitags 11 Uhr, | {62014} Koukur®sverfahren. Königliches Amtsgericht. r tons, A <d, do. 90 u. 94 34| vers. as Pommershe , . ./4 | 1.4.10/3000—30 101/10bzB Kopenhagener do. machers Peter Heiß von Wertheim wird heute, | vor dem Königlichen Amtsgerichte hier, Pjcfferstadt, Das Konkursverfahren über das Vermögen des 0 Q En 0. 1897/33 #| vers. /3000—-30 194,50B d am 5, Dezember 1899, Vormittags 4 ie dat | Vorderhaus : R D Ul, SI Manns da Fete s Gras e A ate : kurôverfahren eröffnet, da det Gemeinschuldner Danzig, dcn 2, Dezember 1899. inzer, in Fima J. E. ‘s j » î „*Alt.Lb. Ob. seine Zablungeunfähi.eit N Ero e n Bober reite Abtb M de der L deim Bled, E R A Tarif- X: Bekanntmachungen Sidi St-Anl 8, um Konkursverwalter wird Herr Notar Me>-l in es Königlichen Amtsgerichts. e 1L vember angenommen bangêveraleid, : ci i béim “ernannt. Konkur2torderungen find bis ARADEE e L A rehtofräftigen Beschluß vom felben Tage bestätigt ift, der deutschen Eisenbahnen. Wene, U Ed ¿

zum 27. Dezember 1899 bei dein Gericht anzumelden. 61993] Konkursverfahren. hierdur< aufgehoben. fog Y da: bo PORL Es wird Termin rata! vor e Sicht dos! [ Ar der Fonkuräperfahren, übrt dus Verinögen des U VORbneg: L “e bee, [62340] inisch-Wekfälish-Nieberländischer Württmb, 81—$3 lien Ne in ei EUE die Wak Kaufmanns A. Moses ‘t: Deutsch. Krone wird g 261 P Ed E Nheinisch- Güeerbertebe cite ine Birivaltérs, fowie über die Bestellung | dur Prüfung nah dem I ea [62062} Bekanntmachung. | Mit Gültigkeit vom 15. d M. wird die Station. eines Gläubigerausshusses und eintretenden Falls SLULZZT Sre De Cibér 2899 Vor- | „In dem Konkursverfäbren über das Vermögen des | s<weiler des Direitionsbezi1ks Köln in ‘den Aus- 5 S IX über die in $ 120-.der Konkursordnung bezeichneten mittags 8 Ugr, vor E unterzeihnetèn Ge- Kaufmanus Max Feuerabeudt von hier a nahmetarif 12 für Eiscnvitriol (grünen Vitriol) für .Prv.-O.|3$ Gegenstände zuglei zur Prüfung der argemeldeten | ? : zur Prüfung einer nahträali< angemeldeten Forde den Transitv-rkehr na den Niede: ländischen Hafens . Prov.-A./31 Forderungen auf Donuerotag, ‘den 4. Jauuar A r R d Gai ils rung Termin auf den 28. Dezember 1899, | i ztionen aufzenommen. osen. Prov.-Anl.|3 1900, Vormittags 10 Uhr. llen P. rjonen, t, “n Tan ei r 6 iht. Vormittags 9} Uhr, vor dem Königlichen Amts! | "Hag Nätece ist bei den betheiligten Diensistellen do, * welche ‘eine zur Konfkurömasße gehörige Sache in öniglihes Amtégericht. go iht hierselbst, Zimmer Nr. 10, anberaumt. zu erfahren. o. do. Besiy haben oder zur Konkurémaßse etwas ————— Heilöberg, den 4. Dezember 1899. Köln, den 4. Dezember 1899, Rheinprv.O. 111.17. \huldig sind, if aufgegeben, nichts an den Ge- 62002] Königliches Amtsgericht. Abtheilung 2b. Königliche Eisenbahu-Direktion. do. YV.-VIL. meins{<uldner ¿zu verabfolgen odex ¡u leisten, auc) Das Konkursverfabren über das Vermögen des M M IT M die Verpflichtung auferlegt, von dea Besige der Gastwirths Max Florenutin Paul Liftner hier | [61990] Konkursverfahren, Sache: und von den Forderungen, für welche fie | rotrd na Aboallung- des Schlußtermins hierdur Das Konkuxbverfah en über das Vermögen des Verantwortlicher Redakteur: aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspr | aufgehoben. Fleischermeisters Auguft Groneberg hier Direktor Siemenroth in Berlin 90 bz nebmen, dem Koufkursverwaltex bis zum 27, Dezember | Dresden, den 5, Dezember 1899, wird nah erfolgter Avhaitung des Schlußtermins ireltor: Siem , do. N Obligationen Deutscher Kolonial esells< M Trarige zu A dos i Ges Amtsgericht. E. Lp: dexs Agen C Le dd ® Perlag der Expedition (Scholz) in Berliu, E R I 21 1. D. - Oftafr, Z.-O,|5 e [1008 S0 E 4 , . z 7. E h 644 T M] , en . zem Lu) F é a U 0 9 . / ertheim, den ». Dezember 1 Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber góberg j Dru der Norddeutfäben Bucbdrud>erei und Verlags-- Went ? d Se ALIE 20e fu udische Aa O

Gicßherzogliches Um1sgericht. Setretär Hahner. Köuntgliches Amtsgericht. Abtheilung 7 a. 1 slä iets); eiber; 2 ct aier E Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr, 32, do. do. 96 Argentinische „Anl. 17 Ea

Gt aea, : werinSt.A.97|3}| LL. / do. do. eines | 117 lags Solinger do. 9914 do, do, abg.|5 | 117 ,80

= do Hi?

N83 io!

102,50bzG

r

,

,

dos

T i pi t p M f i t fa fa ba t b P E bo f D O Bo bo bo j 2D bo

do j

9425 bz 94,25 bz

A

A mm ra

B

F L E in pmk fr jermmi

De A Be do, a 0 3 0. Ï do. 1899/34 1.6.1: //93,50et. bz B 1,4,10/3000—30 1101,10G Liffab. St.-Anl. 86 1. 11./4 ers. é M. Gladbacher do.|34| 1.1.7 | 192,75G do, 34 versh./3000—30 194,10G do. do. kleine/4 1,7 |1500—75 [97,60bzG do. do. 1899.31 1.4.10/3000—30 1101,10G Luxemb.Staats-Anl. v. 82/4 s 5000—500/86 60 bz B do. do. 4 versch. /3000—30 |93,90G Mailänder 45 ao 5 5

bi I jun

do, G O 7 19000-—1 j Münster do. 1897/3 E u, Westfäl./4 | 1.4,.10/3000—30 [101 10G do. 10 Lire-2oo]e|— .11/3000u1000|-—,-— Nürnb. 0. 34) vers<.|3000-—30 [94,10G Mexik. Anl. “08h 6

una jak I

22] und S s

LIALIHI

. do. .5,11/3000u1000|—,— Stdnisge « « «4 | 1.4,.10/3000—30 [101,20B do. do, 1002/58 |6 Shlesishe . . . ./4 | 1.4,10/3000——30 [101,00B do. do, 22) do. « « « «/34| vers<h./3000--—-30 194, 50G do. do, pr. ult. Dez. —_—— Slôw.- Holftein. 4 1.4,10/3000—30 |101,00G do. do. 1890] 4.7.10 [00008 0

ers<.|2000—200|—,—

I O pi fi

4, 4,

P p

s I I

do. do. [34] vers<.|3000—30 |94,10G do. do, :1.4.7.10 |100,00G Ansb.-Gunz. 7fl.L.|—|p. 38.40 bz do. :1:4.7.10 [100/00G

Augöburger 7 „L, 25,20 bz do, Bad. Pr. Anl. v.67/4 | 1.2, 142,50 bz do Douer: dna. o A, De

raun ofe Eu Bres er Loose. a 3,

S

Ik pn pm prnn | I juni

J J t -

s pa

»

So El E fk b jl bu jk bun þ 1 i p b E E o E E

b =J p I

=3=A

do. |3

M bo pri