1899 / 293 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

I E S G E S B40 E T ERSTE Hre E TCEURE

ch TUREE A T

Vierte Beilage

d Gatte 10 e a O e ——————tam=> | 199740) O lEN Weiszbier-Bi L Me E M E O A f V : ra

“Actien-Gesellschaft

Gruabsiäc-Kto. 199 142,99 i a C Gs E ——- E : 2 L, i A S ,5I 996 36 4 u e f a) alo onto b j s ; S M R f N ; / A F Ÿ 5 j T TEZ 60557 7 5 » oi F A 0. 0/602 R j N S j ° É N Milerei-Grrriarungs Fi. E ok an i ede ——S ewinn, und Gersus-Fovio am 30. September 1890. Croätt_ Hon M f ei-Ginrihfungs-Kto. 974 98 rtial-s A R e G C U ug O, 70 R I E S A + September 1899. | | asdinen-Kio. A D Nisus Sade I 6 T75 000,— 9 000|— | An Handlungs- unv Vertrieb « ol | Credit. zum Deut ? 7 s L 2A 780 L atefened a L i E s-Unkoften- Per Gewinn-Vortr « 4 en Reichs-Anzei Du N E Zugang 272471 6307 Libelhetrwort N ———— 150000|— | ; Ma ito N 118 61020 * Ra 2 U 4770 5 M 293 z ger und Köôni ih E E 57728 & utgeloofte Partial Obligations-Konto Tele 7]000000/—| » Velde o as 26800 2 Bin und Miethe-Konio Ao : n l reußish enl SÍÎ ats 97 a Ô s f Dn 4 j R MTR m i 4 | : 24 97 ; Güttorio L Autgelooffe Partial-Obligationd-Konts.Î_ «f 4600— Masinene und M16 530,80 e 9686 | + Peltete Buselune Berlin, Dienstag den 12. Dezemb d -Anz H g T ugang 3 368,53 : Partial-Obligati gationen. . . 9 pparate-Konto 15% 705 3. Unfall e, Zustellungen u. dergl. N Gi f er ' u Be Effekten- : 8'840/07]| * 41 oe Binse ons- Zinsen-Konto: D 100/— Mobilien-Konto 15/0 - 2,64 « Ünfall- und Invaliditäts- 2c. S R e U A L N Same 007] 44 4e Sinsen auf & 869 200,— vom L, Zun astagen-Konto 20% 7 1875.72 5. Verloosung 2e: vo Wer t P 18 n Konto-Korrent-Konto: T N O Zinsscheine 9 A EO Ie, B En 7 / g 2c. vo Werthpapieren. c entli i 6. Kommandit-GeseUlSaften auf A E e ebitoren . . eservefonds-K «o o. 096,25) 10260/— d v :7039,77 L 7. Erwerbs Aktien u. Aktien-Gesell| Gerste- a 486 110/14 O A e i Gewinn l : 32 560/43 | : L - und Wirthschafts- esells, r Ai By 728 17 Son E oe 838 98 aut Bilanz. 182 249/93 ; 6) Kommandit-G / + 9. Se 2. a E n Betriebs-Vorräthe . . . bd Konto-Korrent-Konto: R i t, 331 10 E Eni Bilanz ves Se N [63748] Werliî P esellshasten auf Allien U Aktien G \ [ls< [63152] F 10. Verschiedene Slciiituadungea i s M , As ee eo o 419/93 ——— , Septemb 341 : iner 9 -WC ort - E Seivinne Und d A s er 1899. 142/89 roduct c una i “E nd Verlust-Konto « + «| 229 950/95 Passì cten- und + All j [63756] i A E aro 229 990/96 | Grundstü «K M O siva. : Handelsbauk il gemeine Versicherun i : e 0 Gebäude-Konto : 19 n dba Sebäde 620 000|—}| Ak t i Bilanz-Konto m. llqu. Gesell i gs-Actien- Geraer gute-S i i M E S E Saldo am 1, Oktob A e À 1 680 00012 Hypot A p bie E Berlin ute-Spinnerei u. Weberei N N , i; , Oktober ividenden-Konto . . 1 650 000|— ypothek auf Grundstü>k etiva. aden hierdurh die ; B MhaMtnensRanto 7 96 15 78080 L PEENEE 0E M A Prettin E Tis T7 por in O Wn t 5 nue Se de 8. D F tensilien-Konto 20 0 ' E S 07 Kred E E v L 49 005 |— Neue Promenadi esháftslokale der Gesellschaft, achmiitags 3 U - Dezember d, L Mobilien-Konto . 20 qo. 1 061,60 2 0/0 Abs G36 D36|6C e itoren: 124 927/46 E S 19 000|—| 730 00 lichen Geu nade 4, stattfindenden Sußons haft, | Frommater zu Ger hr, im Saale des Hote _ Säte-Konto L 2 “e 371,— 0 reibung . . 16 53080] 81 autionen 2c. . ab: Abschreibun n mit E b|— eralversammlung er eb erordent- | lichen Generalv a statifindenden aufterordeut- E . 30% 2 652,— 503 Maschinen u. Apvarate : 80| 810 005/80} Gewinn-Vortrag: - 43 165|76 Banqui “gs nf E Tagesordnung: enft ein. Gesell ersammlung der Akt : u für den Reserve B R O0 POEO Saldo am’ arate: aus ß: A C a « « « | 220 000/— Abänderung d N? esellschaft werden dieselbe ionäre unserer L für den Aufsiitrat e 7 084,90 3 Tag Le DEONe gy 983/78 Regen T L 80 000|_| 140 000|— | Die Abänver m t Era ties Mde derge SagGrruD T E n Vorstand A o... j ugang . ! E A E C 41 t n erungs-Vo er 9, 3, i e, Divdende auf 150 Boie a O N Salina q kticz-Kapital Fasaira. 11088801 | t goseguo Bang gur Cut, fe lone auf a!Mlieglig des ¿0 l 98, d6, in 89-43 ei E P e L D E 75 000,— 9/9 Abschreibung . 7 052/64 Auf Grund des $ 29 ab: 1. Rückzahlung 4 180 pro Aktie. x ‘Der V er 1899, ‘9 ie Ausgabe der Eintrittskarte L H B iei wid E B S 7 258/60 Mobilien : i 0s 39 965|—|| der Statuten v ¿Di pro Aktie, 62590000 4 200 000|— P. Borxbüc< r Vorstand, ermerk der Anzahl ver en erfolgt unter f 3 669 l TF7 Saldo am 1 Reingewi va 8 x A A 2 520 000 en. Edm. Sreib von Nachmittags © zu vertretenden Stimm ; Dredsden-Piesten, -d 151 987,05 am 1. Oktober gewinn M , 290 Ca Mete tee 140 [63711] er. lungölok bis 3 Uhr im V O ; ¿‘den 18, Oktober 18 3 66 I ade e 177 479,41 - 4. E U ° 000 : gólokale. Die Auswei ersamm- H Dresdner Malzfabrik vorm. P 9 887/61 | 159%/ Abshreibung . il 50 de tum ee 2 u 2 F C So Stettiner Gemeinnüßige B Matliches S Vorzeigung ‘der Lee. MERD “A E Vorstehende Bilanz stimmt mit hen ord Paul Rönig, e Os Pferde und Wagen: M Qn S ——— 8 873/97 S O O : 70000 „Die Berne S en S a vahbezannfen “Bankhäuser und Bankin ce de N 0 resden, am-2. Oktober 1899, nungsmäßig geführten, von mir o am 1. Dftober E A : n O E L E 70000 V abend, den 30. D zu einer | war’ und Bankinstitute und : i: ' geprüften Büchern ü 1898 .. dann ver- ' » 30 Md 0 E O L TO ormittags 11} Uhr, i « Dezember 1899 G un n h F 0 rn überein. e. ITOLOIIT | bl Unerhobene 4. s R O O « 420 000 Stetti hr, im {war , ebrüder Ober “5 R ia vereideter Bücherrevisor. Zugang . « » « « 3 506|— | Saa, 168 605,44 : 5. S d ues « 420 000 | 3 780 000|—| 420 000 Stettiner Komert- und Bereinshauses ffafifindenden Se S T ; M i „Konto ver 30. September 1899 334 9/0 Ab 21 119/27 | Taytiòdme an 44 s 6. E R E R E f T | geladen. eneralversammlung ein C eipzig, - Anstalt, A An errn veran 4439 8 - Fastagen : schreibung. }__703977) 14079 ol Dn " L t E O R 10|— 1) Beschl Tagesordnung j in Dreoben für Industrie und Handel H : « Dinen- O 24/36 : T eamt E d oteto 0 e g: h E : Steuern ton at 100 366 76 i Mi oute vorigen Jahre . . t 160156 SUIL E 1, Oktober E 8 058/16 Reservefonds kaut votigér S S E N deut/then andeltges buchs M Grund des t dot M 11. Dezemb “8 Í s Ss s A C I U I E Ci) DTETTOITT Zugang N 4 72 O 68 .000|— ab: demselben éitnommen E E ——— 9 210|— 2) 1867 erforderlien Ubkaderangen pes Statuts. der Ger Der C tRUSediE 5 4 oa ett eo eo 151 987/05 ? E A u e D aues E 19 26 Vorftandes, di er die Ermächtigung des aer Jute-Spinuuerei und E j ps 20 9/9 Ab 9 378/72 n den Auf- S zum , die von den zuständigen B : zu Triebes. nd Weberei 4 E Dresden-Piesen, den 18 E ppa E E gaseobefard git L802 À 503|— fihtôrath „S 14 182|— Gewinnu- und Verlust-Konto 980 940/01 fnderüngen at Genebmigung der Statuten [63763 Alfred Weber, Borsipender 9 A . ( Ä e . . « 3 T 5 365 c . g e Q n ÿ . V [ Dresdner Mahifabrik vorm. Paul König Bes 1 23409] view B Un Hanblungdunfoftm I oper rente gat fie order Vorshuß Ansialt ; : geprülten Bidern übe Verluft-Konto stimmi i E E 15S 47705 H T E m d | u 2e s Ansialt für Ludwigslust, : oéaben / I L i mmt mit den ordnungsmäßig geführten, von mir E E A 4e 2 Don _— " Reparaturen I L C S 0A ZAL as 2, beftimmung, end gea DaNuag als Statuten: statifind Ee N A, R N ember 4 : Johannes Me j i Außenstände für Bier | flebenden . 85 135,80 | 85 135/80 “E H A P A 5 487/50 n, den 12. Dezember 1899, pn A t din A i eyer, vereideter Bücherrevisor. ita dan 31 835/50] 289 093/29 didibente 89 500 an die Liquidatoren e 0 20 [63714] Der Vorftand. Bef 7 De Tage abt biermit eingeladen. F þ n alz, T V —_| an den Aufsi espreGun j : A h Soll. Hopfen, ortrag S 9 g und Beschl O i: L Bilanz der Ortenauer Malzfabrik | B bchlie Ver: 206 935/30 die nächste A ale e e 212/35 O. Titel’s Kunsttö : pg A ha Sten Ptreftend Pera M E A E O am 31. August 1899. Haben E Pgengat-Primien ; Lad a Saison , . 2635,80 E AUR, uge Gieuen Liquidator N 5 000|— 5 212/35 Aktien Gesell f < “0 auNa aa A Stun drevuels. \ end Herab- : n Banken-Konto M S m | B4 Of, Z M L E A Gemäß d at. ftienkapitals vert assurÿ drei Viertel des 1 «Debitoren-Konto . . . . . 1 000|-|| Per Aktien- M 34 9/0 Köln-Mindener « Zur Erledigung eines Prozesses G S As A L 3 000|— Amtösge en in das Handelsregister des Aktionäre gebete reten sein müssen, so werden 0 Borrtile an Waren, Kotten | h seo N “a U 5 290— j h Sinberalung füe sofortige Rücablung einer erft in 10 J os | aueotdentiden Genz taa ee Singen | fh verd Berelinäigle vaten j lasen, L “S T O s 52 E IE Abschreib R Sas se n 10 Jahren 000|— | vember 1899 (vergl ung vom 25. No- ust, den 11. D cat L Versicherungs-Konto . „} 139 474/03 avothek G s P i; 56 860/16 B < 9 013 178/15 ung auf Grundftü>e in Stegliß . .. .... Anzeigers . Nr. 284 des Deutsch 0 D ezember 1899. 2 ¿Eon eno 561/90 - Hypothefen-Konlo E S 28200 Der w Berlin, den 20, September 1899 T3 249/93] 2013 178|15 A A ee Cd 19 000 | fübrun vom 1. Dezember d. I.) fn As er Auffichtsrath. f L a Se i e . o 0 S AAER Beile aris idt ung der b find zweds L E » Casa Ss L E B : D Santo R as N LEY 70781 Miene e Der Vorftaud. M : 80 000|— | neue Aktien esMosenen Flammenleaung Ln, [63764] SZuderfabrik Brü L d Se 186809 “36508 * (éfervesoub-Konlo“ ; . - ; - 430/93 C Der Bei C F.W Adolpbi, Per Zinsgewinn . Oas, 57 07119 [G A la G UsGaft ricieather Besten Einladung zu einer auf rühl. A « Masi e-Konto . . M136 839,— 7 Dividende-Ergänzungsfond-Konto O 4% Der Dividendenschein Nr. 2 gerihtlich vereidigt olvhi, L. Kalish. L : aerqietbe E E C alter Aktien, wel<he ihre Akti diejenigen Besiger | versammlung der Es Generals : F C Cito “92 149;37 2 Vortrag pro 1897/98 - nto 8 000 Lei ias Deutschen Genossensch L Da ueer wird mit 4 L Le er Dee " Se Mette S r dpa eiae T 90 adtlos bard dea E t, A. in L L a Petsr Loi 6 d. M., eee s Docneras n " Atensilien- und ‘M e 4116,89 Reingewinn pro 1398/99 3: e 90 86 P12 U amelson, Unter den Linden 33, u d bei oergel, Parrifius «C Co., boi czember a. €. 7 Erlös S 7 O L S O E A fic E 3 286 05 L tacA ufsihtsrath mittels ftatuten N aben, el Belvedòre zu Brühl. ag + Uhr, im j abilien-soato « . « 428807 eere es Ming e Berni iei Straburgerste. 6s, vor E: E 1 48788 | ent nte Boahana de ester D O | weg Slohulendnderüng î „Konto . _. 3157,15 Reservefond f : y / C a 820|— alb dieser Frist nicht in ei erklärung der inner- | Brühl, 11. D h : _ ——— 6 v «6/6000, ; Der V : A Ski T reichenden A einer zur Zusammenl D - 11, Dezember 1899. A _ Abschreibungen.“ 11.717,08 | 229 181 R E. * ** AIDEOs 6701) Rheinische Malzfabri Sg L L 600 20 [Flu uefade iee LE M eingere aut, | Ver U B R Bo À j Betriebs-Materialien-Kon1o O + Ptiltedernonto A Beo: Activa. L A Ÿ E ois t a, Rh. uge : artin de 20. Junt 1899, ——EZ u, E ais R E fôr das Sr n [63758] , Bo: fißender. 1 h R 6 1000, . August 1899 , Sal er Berlin ummern i arithmetis A j | Vortrag auf neue Reh ' - Jo Pa omon. E. Ell er Producten- und ; verzeihnifses in d geordneten Laubenh i J / E = sSÌÂVa. on. Titel, Hanudelsba niffse bei d em festgeseßten Verhält- : eimer 4 i set | E aae E E Ir breioung p. 46251 513,33 200 Per A E Die Liquidatoren: Butte Do E Ernst Meyer S einzureißen Weg E Dies bestimmenden in Lanbenbeit dei Mal O À h i M 22 602,03 retbung p. i ex Aktien-Kapital-Konto : M D au ihren eingereichten n demnächst die | Wir b n H : 523 483|45 ' 1898/99 : 19/0 = Konto: [63681] Aktien Li en Besiy entfall r beehren uns hi 2 L a ——EE fo s 7 e : Emissio Mh E Z - en Lit, A. mit t [O enden Reue zu d erdur unsere E j Gewinn- und Verlust-Konto. T Maschinen, Konto . E o - giesecvefondb-Ranto N SASIANA T M Activa. Amberger Bierbrauerei A.-G. Amb A N 1000 daselbst verabfolgt. i finde he, im 1s, Jaguar 1260, Nachmittags E U / E E ben. reibung Þ. " Bestand am 1. Sept. = Bil 2 m : olgt er- | findenden ord of in Mai G H An General-Unkosten-Kont M 2 - 1898/99 : 109/9= ept. 1898 anz per 30. Septemb erg. Nach Ablauf dec P eutlicheu Geu Main fig * j A 10%. 3 621.9! i L 2 äklusivfrist 2 gebenst einzuladen. eralversammlun #4 / Ï Abschreibungen onto .. 74 139 46 Per Gewi M Mobili K 0 36219 32 597 70 Zuschreibun B) 10 554, G b er 1899, Passû haupt nicht oder nit werden die über- en g ers» 4 L " Reservefond . . M 6 000 11 717/08 Beuttbo! und Verlust-Konto . 1732 I" “9 en-Konto „4 9 993,12 1898 9A ebäude und Grundftü> M | N va. | zur Zusammenl von Einem Besißer in ei Tagesordnung: 4 : nd n gewi S . 32/14 bschreibung p. 199 a O O4 Mobilien . ee enlegung nicht einer 1) Vorla s ng: M : » b 9e Dividende. . « 10s O i So 1808/99: 20/0. 1198.72 | 4 | - Acce io d-Routo 12 6039 Fubrpark ad o B Me 62 191 3h Aktien-Kapital . ‘4 [4b UlBtiiung di. Bis i P U, mitt ey C eee R SN M, E À b é Delkreder Konto . 7; E 106 726/43 | Waaren-Konto : R 7% laufende Acceptverbindlihkeit rauerei-Utensilien und Flaschen . . 3 866/39 Rovorderen e 200 000|— | haben vêrto th Besiger für Rehnung d ta 2) Gntlaftung von Aufsicht À : ; Gratifikati onio . 1569,07 Bestand . Konto-Korrent-Konto : M 60 626/70 Konto-Korrent-Konto D ebisahen s 2 42774 E ende Nonto Kreditoren . . 92 605/80 | machung in Rei werden können, dur are 3) Vertheilung des Rein srath und Direktion. E * Vortrag auf neue 1 000,— ¿Kosien d 900.200 B Se S R E oes E 0 P 10 OIGO| Bie Weit GUUNIR S A I eannte | £) Abänderung Aufsichtsrathömit Ÿ 4 Rechnun E Bestand . . . M2 Tantiòmen-Konto : ae «j 4297680! Wechsel-Konto . .…..... 682/59 So ad Ben, e N 111266 | werden nad Bestimmune neuen Aktien Litt L ) Bonderang, das Stotuten i E 4 / e 1gr638| 22602/08 i : gontoeKorrenl-Fonto: a 00A 0 11 836/92 Stangen ags, Tantante p. Vorräthe: Bier, Malz, Hopfen 2. - „6617/22 Vortrag Hnd Derlust-Koato O RR res Börsenpreis us: 1e Eragngel Aufsichtsraths zum cat Handelöge seh. 1900 in E F ; - T Ce A E Vis E E N r S j ege öffentliher V na eines solchen i N elsgeseß. 28 Offenburg, 27. Nove 108 458/57 E M l 451 897/631 " Gewinn- und Verlust-K A 5 842/38 —— - 4560/68 | vollzi r Versteigerung durch ei m a< Bestimmung d i i at mber 1899 Vort onto: Soll. 370 699/05 zieher in Berlin bestmögli einen Gerichts- | jenigen Akti g des Aussichtêralhs haben “E 4 Orte : : k Gewinn- und Verluft 370 699/05 | Kost zug der dur den Verk r- | deizuwohnen wünsGen, eneralversammlung Ï nauer Malzfabrik. Gewinn p.1898/99 18 334.90 oduktions- und Betri A 7 erlust-Konto. Ds 4 e R De i 1960 E Va Laubenhel ant F P ; \ G72 s etrieb8-Unk E erhältniß, d. h. ern alter Akti ei in Laub œ ; {63683] , Actien-B : | blexbon Abi M6 65 782,14 Ss reinngen U S s s es L {6} Einnahmen für Bie A S 4 des Erlöses für "Rtiauite je Aktie à 1000 4 A E es Pfälzischen G in der H Activa. Gu rauerei Perleberg A. G | Abschreibungen c e T 6184 e Da D eibe, A, gegen Einliestrung ihrer Stüe nebst Laubenheim bei Mainz, d orms f E anz am 30. S . j 5,80 | H 839 07 und Dividend e nebst ny, den 8. De 0 / “s PELY D Fasatra. E ias aao 16688907 | L°fay der Geliaftfafe ohne Becgünura von | (8970 ae Beilalitah Piemier N R n mm bi s o. j | e j igl ausgeza lt 2 on * E A E afl avi a u. Mobilien-Konto | 8303 563 Î Per Aktien-K K Tantiòème 5 842,38 15 228,13 G. MOENIue : 166 839/07 Gin tdbcrettiion hittateit die unbekannten] Y Niederrheinische E Ka N R en-Kapital-Konto . s Zur Verfü Le 222 53 55410! er. In Ausführun „A ampfsshleppsci 9 " fa und- Außenstände . . 78 540 s Hypotheken u. div. M T D 000 L TOG3E gung d. Generalverjammlung |__ i [63682] i vom Aufsichtsrath ean Beshlüsse und der ppschifffahrts - Gesellschaft 20 , F . armen j Li o Ÿ R 08 i Konto M SpezialeMelerpesonds- M ti Gewinn- und Verlust-Konto 1012 3%] Activa Gazgesellschafst Mülhausen i/E fordern wir unter Androhung O aaa wae Herren E k H E E Gewinn- und Verlust-Konto . - A IY 1699 R E Eee Haben, E gesehten Frist nicht in „FEE Q D, aat auserordenttihen Gene be E | Soll. G 6 004/41 3/54 ugust 31, An General-Unkosten-Kto 26 31 S 1898 it S E Im . Juni 1899. LLOE ausreichenden Anzahl zur Zusammen- | 189 ung auf Samèêtag, deu 30 Rer ——— E E wett fee: ZEAR | zun us go ete | Baud eis 1B eigens pt i O) E auen N R e T REETO o urseta Ge j T ant re R S *) / un J rc , d L ; 22 14 688 C7) Per B Eh g 189809, lau Bitany 7 385/80) August 31 I E E Kassa- und Wedhsel-Ronto . . 827 284/93 Obligationen. O 1 600 000| Sabluna gegeben reihen 226 Stick alter Akti in| 1) 0 O Tagesordnung g (E P er Bier-Konto A |4 B » ervefonds-Konto: j ust 31.1 Fabrikations-Konto: Si C R ò E E 2 639 89: a ermit auf en und rganisation der Gese E " Gewinn 117 110/49 s g P 11 4ag0lS: Zuschreibung p.1898/9 B ns-Konto: * 168 259/49]| Kreditoren . . 18 2/89 | nebst Talons und Dividend , ihre alten Aktien nd dementsprechend Vorl seus><aft C, 13 803/54] ie a Treber-, Landwirth- 92 u Tantiòm E 9 2 019/95 rutto-Gewinn per G E U ORR 336 394/62 | 1900 u. ff. unter Beifü endenscheinen für das Jah mit dem 1. Januar 1900. age eines neuen, 8- und Eis- Konto T en-Konto : 1898/99 118 649|1 o E E A O 241 306/909 | Nummernverzei gung eines arithmetisch x Gesellschaftsftat in Kraft j e ; 5 4 129/38 antidmen p. 1898/99 08 Saldo nverzeihni}ses in dem geordneten atuts mit enden Die in der heuti 145 602/70 é Gewinn-Sa 5 842/38 aus dem Jahre 1897/98 nisse bei der Bankfi festgeseßten Verhält neue Sandelsgeseßbuh 6 auf | per Altie festgesetzte Divid gen Generalversammlung für ; - 145 602/70 h n-Saldo . . .|__53 54/01 A s Nosenthal cma A. Ephraim, B ' ierüber. , sowie Beschlußfafsunc dende ist sofort b g_für\ das Geschäftejahr 1898 inte R Gewinn d 209 303,15 erstraße 36, in d - Berlin C., 9) gn p. Pcrlebera, den 4 sofort bei dem Bankhauf /99 auf 4% = M 13 n des Jahres räflusivfrist v er von uns festgeseßt nkauf eines Lagerb j L erg, den *., ber 1899 e H, C. Hövel, hier 40 : n beut 9 096/38 1898/99 bd om 13, bis 28. D geseßten Beschluß gerhauses im h C ‘Der Au sicbcorat / hier, zahlbar, pro 1898/9 cutiger Generalversammlun : 316 842 ee 0289 945% s. 6 Uhr, in d ezember d. J ußfaffung über Mis Auffi i i gw 139 096 Malhau 6 316 842|3. j 57 | 499 n den übli . i | die C. Hövel. h Der Direktor / G b dn erren Aktionäre zu zahlen s pelle von dem Reingewinn 10 %/ Divide sen i, G,, den 8. Dezemb A 24872 ares Zusammenlegung von mes Selim Die be mrtifel 1 en Mittel. Dn aug M u Die Direkiion. | D Ce Lil A, ebendaselbit dend entfallenden Aktien | bere>ti autiugebende “Beltheinigung que Sli (Roth. ; : F. Kellner. Berlin, den 12. D O werden. Erödffaung bitt acl 1 alversam! ur A ; | A Ep h Auffichtsrath. gegeben. elben im vorgedahten Lokale