1899 / 293 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Eingetragen für Dr. Joachim Wiernik & Co., S, m, fu D. Halle a. S., etorge Anmeldung vom 6. 10. 99 am 20. 11. 99. Geschäftsbetrieb: An» fertigung nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß:

| Anftrichfarben, Anstrihmafsen, Firnisse, Oele und

Löschung

À ® ‘Kl. 16b. Nr. 9168 (K. 228) R.-A. v. 17. 9. 95 (Inhaber Offene Handelsgesellshaft Hartwig Kanto- rowicz, Posen). Gelöscht am 9. 12. 99. Verlin, den 12, Dezember 1899. Kaiserliches Patentamt. von Huber.

[63219]

Centralblatt für die Zu>erindustrie. Wochenschrift für Fabrikation, Landwirthschaft und ndel. Organ des Vereins Deutsher Zu>er- niker. (Verlag: Verlagsanstalt für Zulkerindustrie, “G. m. b. H., Magdéburg.) . 10. Inhalt: Rundschau auf dem Weltmarkte_ für Zu>ker. Marfktberihte. Zuderpreise, Wochenumsäße in u>ér, Statistis@es. Volkswirthschaftliche und\{hau. Untersuchungen und Neuerungen auf dem Gebiete des Zu>kerrohrbaues und der Zuer- abrikation aus Zu>kerrohr. Spanien. Ent- “\{eidungen des Magdeburger Syndikates. Fabrik- nahri<ten. Mittheilungen. Personalien. Literatur. Verein béutstter Zu>ertehniker. ndelsregister. Generalversammlungen. Patent- iste. Gebrauhsmuster. Auszüge aus den Patent-

schriften. 8

Deutsche Kohlen-Zeitung. Fachblatt für die en der gesammten Kohlenindustrie, des Kohlen-, Koks- und olzhandels, zuglei offizielles Organ * des Deuts Braunkohlen - Industrie- Vereins und des Magdeburger Braunkohlen-Bergbau- Vereins. (Verlag von ug Spamer, Berlin SW. 61, Teltowerstraße 47/48.) Nr. 97. Jn- halt: Die bayerishe Industiie und die Gewerbe- feuer. Unmittelbare Nußung der Gase x. Ein- ‘und Ausfuhr des Deutschen Reichs an Brenn- materialien. West-Deutshland. Nord-Deutsch- land. Mittel-Deutshland. Ost-Deutschlaud. Vermischtes. Submissions-Kalender.

Allgemeiner Anzeiger der Thon - Jn- dustrie für das Königreih Sachsen, die Thüringi- {hen Staaten und die Provinz Sachsen. (Verlag: Perle uy. von Puttkamer, “nh.: Jesco0 von Putt- amer, in Dresden.) Nr. 34 Inhalt: Ein CGhrentag der deutschen keramishen Industrie Die s<hwedis<he Thonindustrie. LTro>kenpressung unter Verwendung des Cumnmer’shen Patenttro>aers. Gerichtlihe Entscheidungen. Generalyersamm- lungen und Ges<äftsberihte. Neue Firmen-Ein- tragungen und Neu- Anlagen. Technisches. Ver- mistes, Patente und Gebrauchsmuster. Sub- missionen.

Kraft und Licht. Zeitschrift für Maschinenbau, Beleuchtungswesen, Elektrotechnik und Metallindustrie. Verlag von J. B. Gerlah u. Co., Düsseldorf.)

r. 48, Inhalt: Die Herstellung der Emaille III. Wasserkraft. Rundschau. Patentneuheiten. Vermischte Nachrihten. Geschäftliches. Kleine Korrespondenz. —* Marktbericht,

Baugewerks- Zeitung. Organ des Innungs- verbandes Deulsher Baugewerksmeister, der Bau- ewerts -Berufsgenossenshasten und des deutschen

rbeitgeberbundes für das Baugewerbe. (Verlag der Expedition der Baugewerks- Zeitung (B. Felish] in Berlin,) Nr. 96. Inhalt: Das Submissions- verfahren. Gaéselbstzünder und Gasfernzünder. Berufsgenofsens<haften. Vereinsangelegenheiten. Nadtator-Register, ein neuer Heizkörper von Kori, Deutscher Arbeitgeberbund für das Baugewerbe. Lokales und Vermischtes. Technishe Notizen : Maßstab mit Anreißer. Schülnachrichten. Bücheranzeigen und Rezensionen. Preisausschreiben. Auszeihnungen. Verdingungswesen. Brief- und Fragekasten. Bau-Submissions- Anzeiger.

Bekanntmachungen, betreffend die zur Veröfsfentlihung der Handels- 2c. Register-Einträge

bestimmten Blätter.

Adenau. Bekauntmachung. [63252] Dié Eintragungen in das Handels-, Genossenschafts- und Musterregifter des unterzeihneten Amtsgerichts werden im Jahre 1900 V im Deutschen Reichs- und Königlich Preuftischen Staats. Anzeiger, 2) in der Adenauer Zeitung zu Adenan, 3) in der Kölnischen Éa zu Köln, bezügli der kleineren Genossenschaften jedo< nur im Deutscén Reichs- und Königlich. Preußischen Staats-Anzeiger und in der Adenauer Zeitung ver- Zffentliht werden. Adeuaui, den 9, Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Ahlen. Bekanntmachuug. [63253] Die Eintragungen in das hiesige Handelsregister

werden im Jahre 1900 veröffentlicht. werden durch :

1) den Deuts<hen Reichs-Auzeiger,

2) die Kölnische Volkszeitung und Handelsblatt

zu Köln, 9 den Westfälishen Merkur zu Münster,

den St1adt- und Landboten zu Ahlen und S) die Ahlener Volkszeitung zu Ahlen.

Durch dieselben Blätter werden für“ das Jahr 1900 auch die Eintraguygen in das Genossenschafts- e veröffentliht wérden, jedo< werden die Ver-

e ungen für kleinere Ger ofsenshaften außer “n. i i : Reichs-Anzeiger ‘nur dur

a

en etfolgen, . „genommen | vof m Sihe

it d h den Bedin (Hamme Soefiee Volkszeitung) olks * (Hamm, er Vo | Aut: erfolaen en werden. / \

+4 und Landboten” zu aus-

die Verò entlichungen n

Wu

< den.

of air e esen, au a B

Ke H à S A L

“werden die Eintragungen in ) tsd t oi, , ¿An er,

in der Kölnischen Bolegzeiteng H im Ahrweiler Bollsblatt, m Ahrweiler Vollsblatt. e Eintragungen in das Genossenshaftsregister werden im Reichs-Anzeiger und im Ahrweiler Volksblatt, bei größeren Genofsenschaften

Ahrweiler Zeitung veröffentlicht.

Ahrweiler, den 9. Dezember 1899.

i Königliches Amtsgericht. 1.

Arolsen. Bekauntmachung. [62432] Die Veröffentlihung der Eintragungen in die

Handels- und Genofsenschaflsregister erfolgt während

des Geschäftsjahres 1900 dur:

a. den Deutschen Reichs-Anzeige

b. die Beilage zum Walde>kischen

satt, c. die Berliner Börsenzeitung.

Die Eintragungen hinsichtlih der kleineren Ge- nossenschaften, werden außer dur< den Reihs-Anzeiger nur dur die Beilage zum Walde>ischen Regierungs- blatt veröffentliht werden.

Arolseu, den 1. Dezember 1899,

Fürstliches Amtsgericht.

r Regierun as9-

Artern. [63255] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen im Bösörsen-, Handels- und Genossen: durch a. den Deutschen Reichs, Auzeiger, þ. die Hallesche Zeitung, c. den Arterner Anzeiger, für kleinere Ge- nossenschasten aber nur durch die Blätter zu a, und 6. veröffentlicht werden.

Artern, den 7. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Balve. [63256] Für das Jahr 1900 werden die Eintragungen in das Handelsregister durch: a. den Reichs-Anzeiger, b, das Westfälische Volkeblatt zu Paderborn, c. die Kölnische Volkszeitung zu Köln, die Eintragungen în das Muberregister dur den Reichs. Anzeiger veröffentlicht werden, Balve, 7. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Balve. [63257 Die-Eintragungen in das Genossenschaftöregister werden für 1900 durch: a. den Reichs-Anzeiger, b. das Centralvolksblatt zu Arnsberg veröffentlicht werden. Balve, 7. Dezember 1899.

Kéuig!. Amtsgericht.

Baruth. Bekanntmachung. [63258] Die Gintragungen in das Handels- und Genofsen- \{haftsregifter des unterzeichneten Gerihts werden im Jahre 1900 dur<h den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Auzeiger, die Berliner Börienzeitung und den Barulher Anzeiger, und soweit sie kleinere Genossenschaften betreffen, dur< den Deutschen Reichs- und Königlih Preußi- s<hen Staats-Anzeiger sowie den Baruther Anzeiger veröffentliht werden. Baruth, den 6. Dezember 1899. : Königliches Amtsgericht.

Bensberg. Bekauntmachung. [63260] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in die Handels- und Genossenschaftsregifter des hiesigen Amtsgerichts bekannt gemacht in:

1) dem Deutscheu Reichs-Anzeiger,

2) der Kölnischen Zeitung,

3) der Kölnischen Volkszeitung,

4) dem Bensberg-Gladbacher Anzetger. /

Für kleinere Genossenschaften werden die Ein- tragungen nur im -Deutshen Reichs-Anzeiger und Benöberg-Gladbacher Anzeiger veröffentlicht.

Bensberg, ben 1. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Berent. Bekauutmachung. [63261]

Die Eintragungen in das Handels- und Genossen- schaftsregister unseres Bezirks werden im Laufe des Geschäftsjahres 1900 dur< Einrü>kong in den Deutschen Reichs- und Köuiglih Preußischen

eitung, für kleinere Genossenschaften außer in den eihs- Anzeiger nur in die Danziger Zeitung ver- óffentliht werden. Bereut, den %. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Berleburg. Bekanntmachung.

Eintragungen 1) in das Havdels- und Börsenregister dur

b, die Kölnische Zeitung zu Kön, c. das Wittgenftetner Kreisblatt zu Berleburg ;

Reichs-Anzeiger veröffeatliht werden. Berleburg, den 6. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Berleburg. Bekauuntmachung.

tragungen in das Genossenschaftsregister dur b. das Wittgensteiner Kreisblatt zu Berleburg, 6. die Wittgenstéiner Zeïtunä zu Laasphe, jedo< rüd>sihili< der kleinerén Genosseas

veröffentlicht werden. Berléburg, den 7. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Beuthen, Oberschl. Die Bekanntmachungen aus-dem Gen Handels- (exkl.

1200 im . Deutscheu- Re

hie , für kleinere Genossenshaften im Reihs-An

Uer und inder Oberschlesien Grenzzeitiün

Bi rbeitung der Regiite achen wird durch

‘riter“ Thel .und Sekretär Schaube erfolgen. "Beuthen O.-S., den 4. Dezember 1

len, den 6. Dejember 1899. Königl Amtsgericht.

“Königliches Amtsgericht.

Staats. Anzeiger, die Danziger und die Berenter

[63259] Während des Geschäftsjahres 1900 werden die

a. den Deutschen Neichs-Anzeiger zu Berlin,

2) in das Musterregister dur< den Deutschen

[63262] Wähzend des Geschäftsjahres 1900 werden die Gin-

a. den Deutschen Reichs: Auzeiger zu Berlin,

ften nur durch die beiden zu a. und“b. bezeichneten Zeitungen

[63263]

enschafts-, Zèeichen-) und Bö! senregister werden | ichs - Anzeiger, in der Breslauer Zeitung und Obeischlesishen Grenzzeitung

die

au in der |

1| veröffentlicht werden.

a, den Deutschen Neichs-Anzeiger, þ. die Ber-

; Die Verö tig) Me V t p | Le J g D Handelsre lg olgt f Jade 900 im Deutséhe Neichs- ger, Sauerländishen Anzeigéèr* nd in der Berliner Börsenzeitung. Reis, s

C L E Nack U

2

Die Eintragungen in das Muster- und

register werden nur dur<h ‘den Deutschen

Anzeiger bekannt gema<ht.

Bigge, den 2. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Bigge. Bekanntmachung. [63265] Die Verdffentlihung der Gintragung in unser Ge- nossenshastsregister erfolgt im Jahre 1900 sowohl flir große wie für kleine Genossenshaften dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger und den uer- ländischen Anzeiger.

Bigge, den 2. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Birnbaum. Bekanntmachung. [63266] Für das Jahr 1900 werden die das Handelsregister betreffenden , Bekanntmachüngen aus dem hiesigen Gerichtsbezirk durch: ti a. den Deutscheu Reichs-Anzeiger, þ. den öoffentlihen Anzeiger zum Negierungs- Amtsblatt in Posen, | c. das Posener Tageblatt, d. das Birnbaumer Kreisblatt und 6, das Birnbaumer Wochenblatt yeröffentliht werden. Birnbaum, den 7. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Bleicherode. [63268] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen im Börsen-, Handels- und Genossenschaftsregister dur

liner Börsénzritung, é. die Bleicherôder Zeitung, für die kleineren Geénossenf{haftèn nur dur die Blätter zu a. und e. veröffentliht werden. Bleicherode, den 1. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Bismark. [63267]

Im Jahre 1900 werden die Eintragungen im Börsen-, Handels- und Genossenschaftsregister dur 1) den Deutschen Reichs-Anzeiger, 2) die Magde- burgishe Zeitung in Magdeburg, 3) das Altmärkische JIntelligenz- und Leseblatt in Stendal, für die kleineren Genossenshaften aber nur durch die Blätter zu 1 und 2

Bismark, den 6. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Bojanowo. SBefauntmachuug. [63270] Fm Jahre 1900 werden ( e die Eintragungen in das hiesige Handelsregister ur

a. den Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. die Berliner Börsenzeitung zu Berlin,

c. die Sthlesishe Zeitung zu Breslau,

d. das Posener Tageblatt zu Posen,

0. die Rawitscher Zeitung zu Rawitsch,

f. das Goflyner Kreisblätt zu Gostyn,

2) die Eintragungen in das hicsige Musterregister dur< den Deutschen Reichs - Anzeiger die Rawitscher Zeitung und das' Gostyner Kreisblatt ver- ôfentliht werden.

Bojanowso, den 3, Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Bojanewo. Befanntmachung. [63269]

Im Jahre 1970 werden die Eintragungen in das hiefige Genofsenschaftsregifter für größere und kleinere Genossenschaften dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger und, je nahdem die Genofjenshaft ihrén Siy im K'eise Rawitsch oder im Kreise Gostyn hat, dur< die Rawitscher Zeitung zu Rawitsch oder dur das Gostyner Kreisblatt zu Goflyn veröffentlicht werden.

Bojauowo, den 3. Dezember 1899,

Königliches Amtsgericht.

Bremervörde. [63271] Die Gintragungen in das hiesige Handels-, Börsen- A L RN aare er werden im Jahre 1900 dur 1) den Deutschen Reichs- uud Preufischeu Staats-Anzeiger, i 2) den Hannoverschen Courier, 3) den Wgaberlében Volksboten (Bremervörder Kreisblatt) und 4) das Stader Tageblatt, sofern sie jedoh kleinere Genossenschaften betreffen, nur dur< die zu L und 3 genaunten Blättéèr ver- ôffentli-ht werden. Bremervörde, den 8. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Bekanntmachung. [63273] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in das biefige Handels-, Muster-, Zeichen-, Börsen- und Genossenschaftsregister dur: 1) den Deutschen Reichs- und Königlich Preufßischeu Staats-Auzeiger, 2) das Brombergec Tageblatt, 3) die Ostdeutiche Preffe, 4) den Bromberger Unpartelischen, für kleinere Genossenschaften aber nur durch die beiden erften Blätter bekannt gemaht werden. Bromberg, den 5 Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

BÜtzow. j [63272]

Im Geschäftsjahre 1900 werden die in das Handels- regiiter und das Genofsenschaftsregifter des unter- zeichneten Gerichts" erfolüten A durch den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Amtlichen Meklenburgishèn Anzeigen, dem Befinden Laas durch die „Büßow r Zeitung" oder den Oeffentlichen Anzeiger für die Aemtec Büßow, Güstrow und Schwaan bekannt gema<t werden.

Die Bekanntmachungen für kleinere Genofsen- haften werden nur dur den eie Reichs-An- zeiger und den Rostc>er Anzeiger gel ehen.

Bützow, den 8, Dezember 118939,

Großherzoglihes Amtsgericht.

Burg, Fehmarn. Die Eintragungen in das Geno Ma eere des hiesigen Amtsgerichts werdén im

[63274] ndel8- und Genossen»

eil

dem emar Correspondenlen, e Genofsenschaßeitung 8 1 u genannten lä! tr tvlenebt wèrden.., E Bilde, - amtsgeriht. fart. [63278]

7h n_in die Handelsregifter wer Nea N weni Staats-Anzei 2 a. di en Un aats-Anz , e. dur bas Burgsteinfurter Wochenblatt, d. dur die Burgsteinfurter Zeitung. Burgsteinfurt, den 1. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Burgsteinsart. (63276) Die Eintragungen in das Genofsenshaftsregister werden im Jahre 1900 veröffentlicht werden :

a. dur deu Deutschen Reichs-Auzeiger,

b. dur< die Kölnische Zeitung,

6. dur< das Burgsteinfurter Wochenblatt. Die Eintragungen betreffend die kleineren Ge- nofsenschaften erfolgen dur die Zeitungen a. und «, Burgsteinsurt, den 1. Dezember 1899.1

Königliches Amtsgericht.

N j

Cassel. (63804) Die' Eintragungen. in das Handels- und Genofssen- schaftsregister des hiesigen Amtsgerichts werden" im Jahre 1900 dur a A 1) den Deutschen Neichs-Anzeiger,L]/ÿ 2) das Cf ler Tageblatt und Anzeiger, # 3) die Cafieler Allgemeine Z-itung 4) die Hessishe Post und Casseler Stadt- Anzeiger veröffentliht werden, die Eintragungen für kleinere Genoffenschaften nur dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger und das Casseler ri agt und Anzeiger.

Cassel, den 4 Dezember 1899.

Königliches Amtsgeriht. Abth. 4.

Christbursg. (63305) Die Bekanntmachungen der Eintragungen in das diesseitige Handels- und Genossiuschaftsregister werden im Gd ftsjahr 1900 dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Elbinger Zeitung und den Graudenzer Geselltgen, füc kleinere Genoffenschaften nur dur< den Reichs-Anzeiger und die Elbinger Zeitung erfolgen. Chrisftburg, den 4. Dezember 1899. Königl. Amtsgericht.

Coesfeld. [63308 Im Laufe des Jahres 19009 follen die Etnt- gungen in das hier geführte Handelsregifter ver ffentliht werden : 1) im Deutschen Reihs- und Köuiglihh Preußischen Staats-Auzeiger, 2) in der Kölnischen Volközeitur.g, 3) in der Kölnischen Zeitung, 4) in der Coesfelder Allgemeinen Zeitung. Coesfeld, den 4. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Coesfeld, [63310]

Im Laufe des Jahres 1900 soll die Verdbffent- lihung der Eintragungen in das hier geführte Ge- noffénsc{aftoregister bezüglih aller Genossenschaften ü

Preußischen Staats-Anzeiger“‘, 2) den „Münsterishen Anzeiger“ zu Münster erfolgen. Coesfeld, den 4. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Daaden. [63277]

Die Eintragungen zum Handels- und Genossen schaftsregister werden für das Jahr 1900 bekannt gema>ht: a. im Reichs-Anzeiger, b. im R- gierungs-Amtsblatt, c. in der Kölnischen Vollb zeitung, d. in der Behdorfer Zeitung. Für klein Genossenschaften erfolgen die Verdöffentlihunga außer im Reichs-Anzeiger nux in der Beydorfet Zeitung.

Daaden, den 5. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Dannenberg, Elbe. [63278] Ga Nung,

Im Jahre 1900 erfolgen die Bekanntmachunget aus dem Handels- und Genossenschaftsregister außer in dem Deutschen Reichs- 2c. Anzeiger no<h in Dannover[Gek ourier und in der hiesigen Jeeyel- zeitung, für Tléinere Génofsenschaften jedo< nur im Reichs- 2c. Anzeiger und in dér Jeetelzeitung.

e den 8. Dezember 1899.

Kön “iches Amtsgericht. 11.

Danzig. . Bekauntmachung. [63279

Im Geschäftsjahre 1900 werden die Eintragungen ín unsec Handels- Börsen-, Genossenschafts- und Musterregister durh den Deutschen Neiths8-Aw zeiger, die Danziger Zeitung und die "Danziger Neuesten NaGrepten für kleinere Genóssen|chaftes aber nur dur den Reichs-Anzeiger und die Danziger Zeitung veröffentliht werden.

Danzig, den 9. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. X.

Dorsten. Bekanntmachung. [63280] Im Jahre 1900 werden die Gintragungen in dal Handelsregifter durch: a. den Deutschen Reichs-Auzeiger- b, die Kölnische ARUALIa c, die Roecinish-Westfälische Zeitung, d, das Dorftener Wochenblatt veröffentl-<t werden. Die Bckanntmachun elen und Musterregister wird durch den Deutsche" eichs-Anzeiger érfolgen. Dorsten, 2. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (S<holz) in Berlin

bre 1 1) ‘in dem Deutschen NReichs- und Königlich ) Bree Se

“Anzeigers, SW.

r<: 1) den „Deutschen Reichs- uud Königlich

der Eintragungen in di

Sehippendeil, Im Jahre

zun D

293.

p

á

Fahrplan-Bekanntmachungen der deu

Zen Reichs-

Der Inhalt dieser Beilage in welcher die Bekanntmachungen aus den tsen Eisenbahnen enthalten sind, ers<heint au in einem besonderen Bl

Sechste Beilage Anzeiger und Königlich Preußischen Berlin, Dienstag, den 12. Dezember

del8-, Genofsenschafts-

Zeichen-, Muster-- und Börsen-Registern, über unter dem Titel :

Staats-Anzeiger.

p

Central-Handels-Register für das Deutse Reich. 6.205)

Das Central - Berlin auch ‘dur

ilhelmstraße 32, bezogen werden.

Bekanntmachungen, betreffend die zur Verösfentlihung der Handels- 2c. Negister-Einträge

bestimmten Blätter.

Dorsten. Bekanntmachung. [63281]

Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in das Genossenschaftsregister durh den Deutschen Reichs- Anzeiger und das Dorftener Wochenblatt veröffent- liht werden.

Dorsten, 2. Dezember 1899,

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [63283]

Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in das Handels-, Börsen- und Musterregister durch

1) den Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) die Dortmunder Zeitung

3) die Tremonia

4) den General-Anzeiger veröffentlicht.

Die Bekanntma>ung der Eintragungen, welche die Aktiengesellshafsten und die Kommanditgesell- haften auf ‘Aktien betreffen, erfolgt außerdem dur

a. die Rheinish-Westfälishe Zeitung zu Essen R Sd, tische B lkezeit

b. die nishe Volkezeitung

e. die Kölnische Zeitung } u Köln.

Dortmund, den 6. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Brüning.

| zu Dortmund

Dortmund. [63282]

Im Jahre 1900 werden die Eintragungen tin das Genossenschaftsregister durch:

J den Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) den’ öffentlihen Anzeiger des Amisblatts der Königlichen Regierung ‘zu Arnsberg,

3) die Dortmunder Zeitung

4) die Tremonia zu Dortmund

5) den General-Anzeiger veröffentlicht.

Die Bekanntmahung der Eintragungen, welche kleinere Genossenschaften betreffen, erfolgt nur dur Aen Neichs. Anzeiger und die Dortmunder

eitung. ;

Dortmund, den 6. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Brüning.

Drossen. [63284] Die im Laufe des Jahres 1900. von dem unter- zeihneten Amtsgericht zur Veröffentlichung gelangenden Bekanntmachungen über die Eintragungen in die Handels-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Muster- register sowie in die Börsenregister werden dur< folgende Blätter veröffentliht werden : a, den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischea Staats-Auzeiger, b, die Berliner Börsenzeitung, c. die Frankfurter Oderzeitung, d, die West-Sternberger Zeitung. Für fleinere Géenofsenshaftea erfolgen die Be- kanntmachungen durch a, den Reihs- und Staats- Anzetger, b. die West-Sternberger Zeitung. Drofíen, den 6. Dezemiec 1899. Königliches Amtsgericht.

Dülmen. Befkfauntmachung. [63285]

Die Eintragungen in unser Handele-, Musfter- und Zeichenregifster werden im Jahre 1900 dur< den

eutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats. Anzeiger, den Münstershen Anzeiger, die Dülmen- Halterner Volkszeitung uud den Dülmener Anzeiger bekannt gemacht werden.

Dülmen, 5. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Dülmen. Bekanntmachung. [63286]

Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in unser Genossenschaftsregister außer dur<h den Deutschen Reichs-Anzeiger,

1) den Dülmener Anzeiger und

2) die Dülmen-Halterner Volkszeitung, für tleinere Genossenshaften nur durh die Dülmen- Halterner Volkszeitung veröffentlicht.

Dülmen, 5. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Elstérwerda. [63287] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen im Handels- und im Börsenregister dur : 1) den Reichs. Anzeiger, 2) die Berliner Börsenzeitung, 3) das Liebenwerdaer Kreisblatt, Vieh TRUONgeN im Genossenschaftsregister außer

den Reichs. Anzeiger, nur dur< das Liebenwerdaer Kreisblatt veröffentliht werden. Elsterwerda, ®. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Emmerich. : [63290] Für das Jahr 1900" werden die Eintragungen in

unser Handelsregister dur< den Deutschen Reichs-

Und den Preußischen Staats. Anzeiger, das

Emmericher Bürgerblatt ‘und die Weseler Zeitun

die Eintragungen in das Musterrégister nur dur

das erftgenannte Blatt bekannt gemacht. Emmerich

5, Dezember 1899. Miran Königliches Amtsgericht.

ndels - Negister für das Deutsche R die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich

kann dur< alle Post - Anstalten,

reußischen Staats-

Emmerich, {63289]

Für das Jahr 1900 werden die Eintragungen in unjer Genossenschaftsregister dur<h 1) den Deutschen Neichs- und Preußis<en Staats-Unzeiger, 2) die Weseler Zeitung, 3) das Emmericher Bürger- blatt, die (Sintragungen für kleinere Genossenschaften jedoch nur dur die zu 1 und 3 bezeihneten Blätter bekannt gemacht. Emmerich, 5. Dezember 1899. ,

Königliches Anztsgericht.

Eutin. [68288] Die im Jahre 1900 bezügli des Handels- und Genossenschaftsregisters von Amtsgerichte zu erlassenden Bekanntmachungen sollen äußer dur< das Central-Handel®sregifster für das Deutsche Reih bezw. den Deutschen Reichs-Anzeiger, dur< den Anzeiger für das Fürstenthum Lübe> veröffentliht werden. Eutin, 1899, Dezember 7. Großherzoglihes Amtsgericht. emfken.

Fallersleben. [63291] Die Bekanntmachungen aus dem Handels8- und Genossenschaftsregister erfolgen 1900 dur< den Reichs - Anzeiger, die Aller - Zeitung und die Berliner Börsenzeitung, die, welche kleinere Genossen- schaften betreffen, nur dur die beiden erstgenannten Blätter. Fallersleben, 5. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Finsterwalde. Befanntmachung. [63292]

Sm Jahre 1900 werden die Eintragungen in das biesige Börsen- und Handelsregister durh den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Berliner Börfen- zeitung, den Niederlausißer Anzeiger und das Finster- wcalder Wochenblatt, die Eintragungen in das Ge- nossens<haftsregister aber nur dur den Deutschen Neichs-Anzeiger und das Finsterwalder Wochen- blatt veröffentliht werden.

Finsterwalde, den 8. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Freiburg, Elbe. [63293]

Die Eintragungen in das Handels- bezw. Genossen- schaftsregister des unterzeihneten Gerihts werden im Jahre 1900 in:

Preuß, Staats-Anzeiger, b. dem Hamburger Correspondenten, c, dem Hannoverschen Courier, d. dem Freivurger Wochenblatt, für fleinere Genofsenshaften in den zu a. und d, genannten Blättern veröffentliht werden. Freiburg a. E., den 1. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. I.

Gera, Reuss j. L. Bekanntmachung. [63295] Wir machen hierdur< öffentlih bekannt, daß alle die Führung unseres Genossenschaftsregisters bes treffenden Veröffentlichungen, welche auf gesehlicher Vorschrift beruhen, im Laufe des Jahres 1900: 1) im Deutschen Reihs- uud Königl. Preußischen Staats-Anzeiger in Berlin, 2) im Amts- und Verordnungsblatt für das Fü: stenthum Reuß j. L. und 3) in der Geraer Zeitung, soreit es si< aber um kleinere Genossenschaften tandelt, nur in den unter Ziffer 1 und 3 bezeichneten Blättern ersei: en werden. Gera, den 9. Dezember 1899. Fürstlihes Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. Dr. Voelkel.

Goldap. Bekanntmachung. * [63296]

Die Bekanntmachungen aus dem Handeltregister, dcm Genossenschastöregister und - dem Börsenregister werden im Jahre 1900 im Deutscheu Reichs- und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger, in der Kösnigöberger Hartungschen Zeitung und im Goldaper Kreiéblait erfolgen.

Die Bekanntrachung für kleinere Genossenschaften werden im Deutschen Reihs- und Königlich Preußi- lde Staats-Anzeiger und im Goldaper Kreisblatt erfolgen. z

Die auf die Fübrung der bezeihneten Regifter fh beziehenden Geschäfte werden von dem Amtsrichter Mrongowius unter Mitwirkung des Amtsgerichts- Sekretärs Bolyz bearbeitet werden.

O den 1. Dezember 1899.

öniglihes Amtsgericht. Abth. 4.

Guhrau. Bekanntmachung. [63297]

Es erfolgen Veröffentlihungen hiesigen Gerichts im Jahre 1900 aus

a. dem Handelsregister: einshließli< des Börsen- registers im Deutschen Reichs, Anzeiger, im Guhrauer Kreisblatt. in der Beiliner Börsenzeitung, in der Schlesishen und Breslauer Zeitüg,

b. dem Genossenschaftsregister: nur in den beiden erstgenannten Zeitungen.

Guhrau, den 2. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

HWann.-Münden. Die ent ag e

[63299] der Eintragungen in das

i andels-, Genofsenschafts- un Börsenregifter bt m Kalenderjahr 1900 dur den Deutschen

Reichs-Anzeiger, den Hannoverschen Courier und die Münbenschen Nachrichten und soweit es si< um

dem unterzeichneten

a, dem Deutschen Neihs- und Königlich

Das Central - Handels - Register für das Deuts

Reich cleint in der Regel täglih. Der

Bezugspreis beträgt. 1 « 50 S Infertionspreis

kleinere Genossenschaften handelt, nur dur< den Reichs: Anzeiger und die Mündenschen Nachrichten. Hauu.-Mündeu, den 6, Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. 1.

MHeiligenhasen. Befauntmachung. [63300] Die Veröffentliung der Eintragungen in das

hiesige Handels- und Genossenschaftsreatster erfolgt

für das Jahr 1900 im Deutschen Reichs-An-

zeiger, in den Wagrish-Fehmarnschen Blättern und

in den Hamburger Nachrichten, für kleinere Ge-

nofsenschasten nur in den beiden ersteren Blättern. Heiligenhafen, den 5. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Herborn. [63301] Für 1900 erfolgen Bekanntmachungen aus dem Handels- und Genossenschaftsregister dur< den Reichs-Anzeiger, das Herborner Tageblatt und den Rheinischen Kurier, für kleinere Genossenschaften durch die beiden ersten Blätter. Herborn, den 7. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Herne. Bekauntmachung. [63303]

Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in das Handelsregister '

1) im Deutschen Reichs-Anzeiger,

2) im Märkischen Sprecher,

3) in der Kölnischen Volkszeitung,

4) in der Rheinish-Westfäliscen “Zeitung veröffentliht werden.

Herne, den 1. Dezember 1899,

Königliches Amtsgericht.

Herne. Bekanurstmachung. [63302] Zur Veröffentlizung der Eintragungen in das Genoffenschaftsregister haben wir für das Jahr 1900 außer dem Deutschen Reichs-Auzeiger die „Herner Zeitung“ bestimmt. Herne, den 1. Dezember 1899. Köntgliches Amtsgericht.

Kirchhain, N.-L. Bekanntmachung, [63306] Im Jahre 1900 erfolgen die Bekanitmachungen aus dem Handels- und Genossenschaftsregister, dem Vereins- und Güterre<htsregister in dem Deutschen Reichs-Anzeiger und den Kirchhainer „Neuesten Nachrichten“. Kirchhain N.-L., den 1. Dezember 1899. Königliches Amtsyericht.

Kölleda... Sefanntmahuug. [63307] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen im Börsen-, Handels- und Genossenschaftsregister durh den Deutschen Reichs-Anzeiger und den Kölledaer Anieiger veröffentlicht werden. Kölleda, den 5. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Könnern. [63308] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen im Handels-, Genossenschafts- und Börsenregister durh a. den Deutschen Reichs-Anzeiger, b. den bier erscheinenden Anzeiger für Stadt und Land für den hiesigen Gerichtsbezirk veröffentliht werden. . Könneru, den 7. Dezember 1899. Königl. Amtsgericht.

Koenstadt. Befanntmachung. {63311] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen: I. in das Handelsregister durch: * a. den Deutschen Reichs. Anzeiger, b. die Schlesische Zeitung, c. das Kreuzburger Kreisblatt, II. in das Genossenschaftsregister und zwar : 1) für größere Genossenschaften dur<h dieselben Blätter 2) für kleinere Genofsenshaften nur dur die Blätter zu a. und c. veröffentliht werden. Konstadt, den 8. Dezember 1899. . Königliches Amtsgericht.

Kreuzburg, 0.-S. Bekanntmachung. [63312] Die auf die Führung des Handels-, Genossen- schafts- und Börsenregisters sih beziehenden Geschäfte werden bei dem unterzeihneten Gericht im Geschäfts- jahre 1900 von dem Amtsrichter Richter unter Mit- wirlung des Gerichtssekretärs Garbe bearbeitet werden. Die Veröffentlihung der Eintragungen er- folgt aver durch den Deutschen Reichs. Anzeiger I. bezügli<h des Handelsregistérs und des Börsen- registers dur<h die Breslauer Zeitung, die Schlesische Zeitung und die Seugs Zeitung, II. bezügli des Genossenschaftsregisters durch die leßtgenannten beiden Zeitungen, für kleinere Ge- nossenschaften nur dur die Kreuzburger Zeitung.

n Stelle der ARCE eitung tritt bei Firmen und Genossenschaften in ländlihen Bezirken das Kreuzburger bezw. Rosenberger Kreisblatt. Kreuzburg O.:S., den 4. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Kulm. Bekanntmachung. [63313] Die Eintragungen in die hier geführten Handels», Genossenschafts-, Börsen-, Zeichen- und Musterregister werden im Jahre 1909 durh den Deutschea RNeihs- und Königlich Q Bs Staats - Auzeiger, die anziger und Culmer Zeitung,

sofern sie aber kleinere Genossenschaften betreffen, nur

für das Viertel

den Raum einer Drudeile 30 S.

| peauee iht.

l t. Einzelne Nummern kosten 20 4.

dur den Deutschen Reich und Königlich Preußt- ßishen Staats-Anzeiger und die Culmer Zeitung

veröffentlicht. , Die auf die Führung dieser Register sih bezichen- den Geschäfte werden von dem Antsgerichtsrath Gregor unter Mitwirkung des Amtsgerihts-Sekretärs Schlüter bearbeitet.

Kulm; den 7. Dezember 1899:

Königliches Amtsgericht.

Kulmseé. ' Bekanutmachung. [63314]

Die auf die Führung des ndels-, Genofsen- \chafts-, Muster- und Börsenregisters bezliglichen Gin- Hragungen werden für das Geschäftsjahr 1900 durch: a. den Deutscheu Reichs-Anzeiger,

b. die Danziger Zeitung,

c. die Thorner Sftdeuts, e Zeitung i und für kleinere Génofsenshastea dur den Deutschen Reichs-Arzeiger, sowie den „Graudenzer Geselligen“ veröffentliht werden.

Kulmsee, den 5. Dezember 1899. Köntzliches Amtsgericht.

. Landeshut. Bekanntmachung. [63315] Im Jahre 1900 werden bekannt gemaht werden: 1) die Eintragungen iy. unser Handelsregister und

in unser Genossenschaftsregister bezügli größerer

Genossenschaften

a. dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger,

b. a die Berliner Börsenzeitung,

c. durh die Schlesische Zeitung, è

d. dur< das Landeshuter Stadtblatt, 2) die Eintragungen in unser Genossenschasts-

register bezügli kleinerer Genofsenshaften nur

a. dur< den Deutschen Reihé-Anzeiger,

b. dur das Landeshuter Stadtblatt. Landeshut i. Schis., dea 2. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Liebstadt, Ostpr. {63316} - Bekanutmachung.

Die Eintragungen in das Handels-, Genossen- \chafts- und Musterregister werden im Jahre 1900 dur< den Deutschen Reichs - Auzeiger die Mohrunger Kreiszeitung und die Königsberger Hartung’\he Zeitung, für kleinere Genossenschaften nur dur<h den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Mohrunger Kreiszeitung veröffentliht werden.

Liebstadt, Ostpr., den 6. Dezember 1899,

Königl. Amtsgericht.

Limburg. [63317]

Für 1900 erfolgen die Bekanntmachungen aus dem Handels- und Geno lena lige dur den Deutschen Reichs. Auzeiger, Rheinischen Kurier, Nafsauer Boten uxrd Limburger Anzeiger (Kreis- blatt); für kleinere Genossenschaften dur das zuerst und zuleßt genannte Blatt.

Limburg, 7. Dezember 1899.

Königl. Amtsgericht.

Lindow. j S Die Veröffentlihung der Eintragungen das Handels-, Genosfsens<afts-, Börsen-, Muster- und Modellregister des unterzeihneten Gerichts erfolgt im Jahre 1900 dur<h den Deutschen Reichs- und Preußischeu Staats-Anzeiger, für das Handels» und Genossenschaftsregister mit Aus\{hlüß der kleineren Genossenshaften außerdem no< dur< den Anzeiger des Potsdamer Regiérungs-Amtsblattes und die Märkische Zeitung, für in Lindcw ansässige Firmen auch durch die Neue Zeitung von Lindow. Die Bekanntmachung c Eintragungen, betreffend die kleineren Genossenschaften, erfolgt außer dur< den Deutschen Reihs- und Preußischen Staats-Añ- zeiger nur dur<h die Märkische Zeitung. ; Liudow, den 7. November 1899.

Körigliches Amtsgericht. Lublinitz. {63059] Im Jahre 1900 werden die Eintragungen in das Handels- und Genossenschaftsregifter außer dur G De D d Darn E t r die

ezu es Handelsregisters du a. Shhlesishe 9

b. Breslauer Zeitung, c. Berliner Börsen- d, den Oberschlesis<en Anzeiger in Ratibor, 2) bezüglih des Genofsenschastöregisters durch a. den N Anzeiger, ia N u Ae er e Dirbogg L Gl r fleinere Genofsenschaften du eres att veröffentliht werden. D Die auf die Führung der genannten Register l prag Ee fas Lees s GrciGia At ter ehner unter wirkung des Ger Piegsa bearbeitet. 1. Gon. V. 6, E m Lubliuitz, deu 4. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. j

Lübeck. Im Jahre 1900 werden die Eintragungt

0 ndelsregister und das Genofsensdaftöregüfter in den

Lübe>kishen Anzeigen und dem

e>, den 7, Dezember 1899. Das Amtsgerit. Abth. 1

Lütjenburg. tmachu In der Zeit vom 1. Januar 1900 werden die agungen Amtsgerichts in das Ha '

rege S cushes Reit i Anz