1899 / 298 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

126 183. Mit Zusay versehener Malz- extrakt in tro>ener Form, Heinrih Brunnueu- eber, Rosto> i. Me>l. 20. 11. 99.

583. 126 237. Fleishentkeimer, welher aus einem zylindrishen Gefäß besteht mit einec in diesem ausziehbar angeordneten Heizschlange. er Wommer, Leipzig. 20. 11. 99.

53. 126 351. Auswechselbarer Stellfuß aus Stift und Fußflähe für weihe Zu>erfiguren. Gmil Staudigel, Dresden, Trinitatisstr. 46, 6. 11, 99, St. 3797.

54. 126 162. Zeitungen 2c, deren weißer Rand mit dur< Stempel hervorgebrachtem Auf-

{ dru> versehen is. Willy Biesenthal, Hannover, Lavesstr. 50. 7. 11. 99, B. 13 723.

54. 126 165. Ums{lägbriefbogen mit Reklame- aufdrü>ken neben dem Raum für Mittheilungen auf beiden Seiten und Fretmarke auf dem Adressentheile. Paul Michael, Berlin, Bres- [aueritr. 26. 15. 11. 99. M. 9156.

54, 126 L186. Postkartenalbum, bestehend aus mit Versen auf der Rückseite versehenen, zur Aufnahme von Postkarten bestimmten nah Leporelloart zusammengereihten Passepartouts und einem Fremdenführer. Stern «& Löb, Frank- furt a. M. 21. 11. 99. St. 3825.

54. 126 250, Jn geeigneter Zahl auf einem Bogen vereinigte, dur Perforation von einander

etrennte Siegelmarken (NReklamemarken) ver- Fbiedener Firmen oder ges<äftliher Unter- nehmungen. Robert Exuner, Berlin, Köthener- firaße 39. 21. 11. 99. E. 3586.

54. 126 258. Ansihts-, Reklame- und Post- karte mit Zielsheibe. Heinri Bauer, Mann- heim O. 6. 1. 23. 8. 99. B, 13 333. /

54. 126 264. Ansichtskarten, auf welchen in unauffälliger Weise an Gebäudeflähen, Mauern, DBrüd>enpfeilern, Kiosken u. \. w. in Wirklichkeit niht vorhandene Plakate ges<haffen sind. Eugen O E MOMrGe Keesburgstr. 5. 11. 10. 99.

54, 126 296. Im Dunkeln leuhtende Ansichts- postkarten. Dr. Emil Kantorowicz, Berlin, Straßburgerstr. 22. 18. 11. 99. K. 11 372,

54, 126 298. Briefumschlag mit ausgeza>ter Ners{lußklappe und von innen verklebbarem Verschlußstreifen zum Schuß gegen unbefugtes Oeffnen. A. Rautenberg, Jersiß. 18. 11. 99, R. 7460.

54. 126 303. Mit einem umklappbaren Mittel- theil versehene Ansichtskarte. Verlagshaus Salis, München. 20. 11. 99. V. 2158.

54, 126 427. Neklametafel, deren Felder ab- we<selnd mit Wappen und Neklameankündigungen ausgefüllt find. Carl Scheffler, Frankfurt a .M., Kronprinzenstr. 30. 22, 8, 99. Sch. 9926.

54, 126 438. Aus zwei oder mehr unter ein- ander auswehfelbaren Tafeln aus festem Material gebildeter Speisenfolgen-Träger, bei welchem die eine Tafel die Speisenfolge enthält und dte andern Tafeln mit künstleris< ausgeführten Bildern ge- \{<mü>t find. H. Frensdorff & Co., Ham- burg. 28. 10. 99. F. 6182.

54. 126452. Mit Bildausschnitt und Ein- rihtung zum Einfügen von Photographien, Ab- bildungen o. dgl. versehener Kasten oder Karton. Pax Wermann, Dresden, Walpurgisstr. 5. 24, 11. 99. W. 9249,

54. 126475. Aus zwet parallel zu einander angeordneten, in gleihen Abständen mit Nuthen versehenen Schienen bestehende Vorrichtung für Stauch- oder Biegemaschinen. Prefspaufabrik Untersachsenfeld Act. Ges, vorm. M. GED Aer, Untersachienfeld, Sachsen. 9. 11, 99.

54. 126 4883. Klebstoffstreihapparat für Düten und andere Papiere beltebiger Form, mit auf dem Papier ruhendem, mit regulierbarer Kleb- ftoffzuführung und klebstoffabdichtender ge{lossener Abstreichleiste wversehenem Klebstoffbehälter. Wilhelm Ofterloh, SwWhwarza, Saalbahn. 23. 11. 99. O. 1683.

54. 126489, Mehrfarbiges Briefums{lag- papier mit Nachahmung von Schottisch-Leinen.

+ Jagenberg «& Söhne, Altenkirchen. 11. 99, F. 2829.

54. 126 499, Visitenkarte mit auf der Rü>- feite angeordneter s{<aubildliher Darstellung des Wohn- oder Geburtsortes des Inhabers. Carl Seyd, Boppard a. Rh. 25. 11. 99, S. 5826.

57. 126 212, Aus einem sich hebenden und senkenden federnden Bretten bestehende Andrüd>- vorrihtung für die Filmspulen in Rolfilm- Flah-.Cameras. Dr. R. Krügener, Frankfurt a. M. - Bolkenheim, Königstr. 11. 6. 11. 99. K. 11 324.

57. 126 214, Mit einer re<ten und linken Abtheilung versehene Kassette zu Stereoskop- Aufnahmen mit gewöhnlichen photographischen Apparaten mit nur einem Objektiv. Adolph Richter, Berlin, VYorkstr. 44. 7. 11. 99. M. 7427.

657, 126 319. DurWßscheinende, auf der Rü>k- seite bemalbare Photographien oder Bilder mit einer das Gewebe von Malerleinwand nach- ahmenden Körnung Peter Borocco, Basel; Bertr.: Otto Egle, Lörrach i. B. 23. 11. 99. B. 13 806.

57, 126 248, Blitßlichtapparat aus einer, mittels elafstis<her Lasche verstellbar zu befestigen- den Platte mit Vorrichtung zur En'zündung der Leuchtmasse. P. M. A. Lutz, Hammerbrook- raße 23, u. Gustav Habel, Poolstr. 18, Ham- burg. 31. 10. 99. L, 6853.

658. 126 268, E zur Ver- binderung von Quetshungen zrot\<hen den Stempeln von Spindelpressen, ausgebildet als selbständiger, an einem winkelförmigen Gestell- #üd befindliher Hilfsapparat, wel<her miitels eines einzigen Bolzens an die Spindelpresse zu befestigen is. Ernst Thielemann, Berlin, Lehrterftr. 55. 25, 10. 99, T, 3281.

59, 126 206, Jauchhe-, Latrine- und Wafser- pumpe mit erweiterten und abgerundeten Saug- und Druck-Mäumen, sowie Ventilen aus Gummi, bez. Leder. Ernst Straub, Konstanz, 31. 10. 99. St. 3786.

A ri uta Bure Ra E E

. G. oßsche, Hinterjefsen b. Pirna i. S. 25. 11. 99. K. Tod 60. 126 169, Windfang mit Fluggewicht zur

lafse. ive 233. Mit Luftzuführungsschlau

GL,

63, 126 138, 683, 63.

63. 126 145. Prneumatic-Reifen mit verklebten

e 126 147, Fahrradständer, wel<her dur

Hummel Sohn, Freiburg i. B. 16. 11. 99. H. 13011.

und

Kapuze aus imprägniertem Stoff versehene

Arbeitershußmaske. Carl Merz, Frankfurt a. M., Gan 3. 18. 11. 99. M. 9169. 126 428. Neigungsvorrihtung an, dur ein Scherensystem bewegten, Rettungskörben mit einem in zwei Zapfen ruhenden Scherensystem und getrennt liegenden dur Schne>engetriebe bewegten Anziehvorrihtungen für die einzelnen Serenschenkel. Westfälis<he Turn- und euerwehr-Geräthe-Fabrik, Heiur. Meyer, agen i. W. 24, 8. 99. M. 8867. Fahrradständer mit in einem doppelt knieförmig gebogenen Ständer gelagertem Tragearm. Alfons Staniewicz, Guben. 283, 11. 98. St. 3176. 126 141. Auswelhselbarer, mit Flansh und Konus befestigter Wagenachs\henkel. Bruno Wesselmann, Berlin, Artilleriestr. 29. 30. 3. 99, W. 8389. 126 142, Wagenachsschenkel mit s<hrauben- artig gewundenem Mitteltheil. Bruno Wessel- R erat, Artilleriestr. 29. 30. 3. 99.

und außerdem no< dur< eine Mechanik gesicherten Meantelrändern. Phänomen - Fahrradwerke BUNan Hiller , Zittau i. S. 20. 5. 99,

Hebelbewegung in Gebrauchsstellung gebracht wird.

Moriy Klein, Zloczow; Vertr.: Paul Pariser,

Berlin, Zebdeni>erstr. 16. 10. 8. 99, K. 11 077.

63. 126150, Glodenhalter für Fahrradlauf-

alo>en mit freis<wingendem Klöppel Hulda

Toebe, Tres>orostr. 30, u. Wilhelm Maaske,

Schwedterstr. 31, Berlin. 21. 9, 99, T. 3232.

63. 126 170, Auf die Fahrradfelge wirkende

Fahrradbremse. Metallwaaren-, Glocken-

und Fahrradarmaturenfabrik Act. - Ges.

vorm. H. Wifßner, Mehlis i. Th. 18, 11. 99.

M. 9170.

63. 126 174. Oelhaltendes Treikurbellager mit

aufs{raubbaren Staubkapseln.

Co., Spremberg N.-L. 18, 11. 99, K. 11 374.

63. 126 175, Wagen mit beim Niederklappen

von Hilfesißen dur Verbindungsglieder verstell-

baren Rüdenlehnen und Hauptsizen. Emil

Heuer, Dresden, Nampischestr. 6. 18. 11. 99,

H. 13 033.

63, 126 176, Wagen mit beim Abklappen

eines als Fußtritt dienenden Vorseßers dur<

Gelenkverbindung abklappbarem Hilfsklappsiß.

Emil Heuer, ODresèen, Rampischestr. 6.

18, 14/90) O. 13.034

63. 126 278. Aus einer in das Tretlager- gebäuse einges<obenen und mit cinem Bunde versehenen Hülse bestehendes Tretkurbellager, dessen Kurbelahse mit s{<walben{<wanzförmig angefrästen, in entspre<hende Ausfräsungen der Kurbeln passenden Achsbunden versehen ift. Carl Pieper, Berlin. 8. 11. 99. P. 4899.

63. 126309. Speichenbefestigung mit auf das Speichenende aufgeseßztem, in die Felge reihen- dem Nippel und in dessen Innengewinde s<raub- barem, in einer Nuthe des Spetichenendes ge- fichertem Schraubstift. Ch. L. Ferriott, Bart- lett; Vertr.: R. Jahr, Berlin, Elisabeth» Ufer 57. 21. 11. 99. F. 6237.

63. 126 310. Rad mit zwei konzentrischen, dur< Federn verbundenen Meifen. Eduard Dalchow, Berlin, Marienstr. 17. 21. 11. 99. O. 4802.

63. 126 313. NRadlaufglo>ke mit Hemmung der in der Schale befindlihen Klöppelkurbel durch den Glod>enträger. Metallwaaren-, Glocken- und Fahrradarmaturenfabrik A. G. vorm. H. Wißner, Mehlis i. Th. 23. 11. 99, M. 9190.

63. 126 386, Feststellvorriltung für Fahrräder, bestehend aus einem das Steuerrohr |perrenden Stift mit Oese zum Einhängen eines Schlosses und Desfe zu dem gleihen Zwecke an der Führungs- hülse des Stiftes. Hans Liebreht, Matthias- straße 18, u. Joseph Goebel, Schweidniterstr. 51, Breslau. 23. 11. 99, L, 6922. -

63. 126 337, Vorrichtung zum Befestigen der Luftpumpe an Fahrradrahmen mit entgegengeseßt stehenden, halbkreisbogenförmigen Armen und an denselben sißendera, elastishem Band. W. G. Hurft, New Brighton; Vertr.: Selmar Reißenbaum, Berlin, Mohrenstr. 50. 23. 11. 99. H. 13 050.

63. L126 3983, Tretkurbellager mit durch Klauen- kuppelung und cine Hülse mit RNechts- und Links- Gewinde verbundenen, die nachstellbaren Kugel- laufflächen und Staubdichtungen tragenden Kurbeln.

. Schütte, Mittweida i. S. 24. 11. 99. <. 10314.

63. 126 406, Antriebsvorrihtung für Motor- wagen und sonstige rotierende Laufwerke mit auf der Nabe des Lagers sfißendem Sperrrade und am rotierenden Element sißenden, dur< Zentrifugal- kraft fi<h auslösenden Sperrklinken. Charles Pollak, Frankfurt a. M., Friedensstr. 1. 24. 11. 99. P. 4920.

63, 126407, Motorwagenunterbau, bestehend aus einem Untergestell mit Rädern und abnehm- baren Rahmen für Motor und Getriebe. Charles Pollak, Frankfurt a. M., Friedensstr. 1. 24. 11. 99. P. 4921.

63. 126 408, Kettenrad mit in Nuthen der Zähne und Zahnlü>en eingeseßten drehbaren Rollen. L. J. Wentzel, Kapstadt; Vertr.: Nudolf Fließ, Breslau. 24. 11. 99. W. 9248.

62, 126 421. Fußständer-Luftpumpe mit nah dem Luftshlauchventil fübrendem, festem Ver- bindungsrohre. Lipsia - Fahrrad - Judustrie NaE N Zirrgiebel, Leipzig. 25. 11. 99.

63, 126 422. Zum Abdichten zwischen Luft- pumpe und Luftshlauchventil dienendes Ver- bindungsflü>, dessen elastis<he Einlage mit konisher Bohrung versehen ist. Lipsia- Fahrrad- Industrie vorm. Bruno Zirrgiebel, Leipzig. 25. 11. 99. L. 6928.

63, 126 467, Kuppelungsbremse für Fahrräder u. dgl. - Fahrzeuge mit hinter, in Keilnuthen untergebrahten Rollen oder Kugeln gelagertem,

C ET Matertal. H. P. Trueman, Hands-

worth; Vertr.: Selmar NReitzenbaum, Berkin,

Mohrenstr. 50, 29. 9, 99, T. 3248,

Klasse. 64.

64. 126 199. Füllvorrihtung mitautomatis<hem

64. 126 24%.

64, 126 249.

64, 126 316. Zapfhahn mit Ansaß zum An- 64, 126 326. Ihn einer innen verzahnten Hülse

64, 126 343. Mah ‘rihter. Friedrih Grüne-

64, 126 346,

64, 126 402. Trinkglasuntersat aus einer auf-

G. Keitzel «& | 64.

64. 126 479, Vershlußkapsel mit Schrauben-

65. 126 354. Shiff mit am oberen Schiffs-

65, 126399. Hohlmast, dessen eine Hälfte

von Pfropfen aus Flaschen oder ähnlihen Gefäßen aus einem Schaft mit Handgriff und herab- hängenden, in Haken endigenden Orähten. Hermann Schloß, Berlin, Blumenstr. 74. 18. 11. 99. S. 10 294.

126 155. Aus mehreren, einzelnen Theilen hergestellte Flashe. Adolf Teichmanu Nachf. R Berlin. 17. 10, 99.

lashenbalter. Heinrih Schneider, Hammi. W. 9. 9, 99 . 10 093.

Kannende>el mit Verschluß- stange, deren Führungsösen an der Unterseite der Stange selbst angeordnet sind und vom De>kelflans> na< innen vorspringende Stifte umfassen. W. «& H. Frieling, Oelde i. W. 21. 11. 99. F. 6240 Bierglasuntersay mit Zähl- apparat, bestehend aus nur vorwärts drehbarem Scaltwerk mit Sperrvorrihtung. Moriß Ste j Falkenstein i. V. 2821. 11. 99.

Dalbarade,

bohren der Faßwand. J. B. Berlin,

Biarriß; Vertr : Max Schöning, Lindeniìitr. 11. 23. 11. 99, D. 4804.

geführtes, ebenfalls gezahntes Feststellungsgestänge für A Georg Beer, Passau. 13, 3. 99.

r, Grabenstr. 95. 21. 10. 99,

Gesundheits\{honer für Bier- gläser aus Aluminium, der mittels Federklammern festgehalten wird, die wiederum in Nuthen des Schoners eingreifen. C. F. Frotßscher, Riesa. 28. 10. 99. F. 6184

wald, Essen a. d. Nu G. 6728.

\faugefähigen, in einer Kapsel liegenden, mit einem dur<lässigen Gewebe abgede>ten und dur einen Iösbaren Aufsatzring gehaltenen Papierscheibe. S Ee Rudolstadt. 24. 11. 99. . 6244, 126 419. Bierausshank-Apparat mit die Nohrleitungen umgebendem Kühlzylinder mit Ver- wendung von Glas- oder Aluminium-Rohren als Leitung, bei welchen die Kontrolgläser am Buffet M As I. E. Dasch, Durlach. 25.11.99.

gewinde und Kork- oder Gummieinlage. Wilh. Hauck, Friedberg i. Hessen. 16. 10. 99, H. 12 837

rumpf na< außen und am Boben nach innen ge- bogenen Spanten. Patri> J. O’ Brien, St. Johns; Vertr.: Dagobert Timar, Berlin, Luisenstr. 27/28. 6. 11. 99. O. 1675.

winkel{örmig abgebogene, die geraden Flansche der anderen Masthälfte umfassende Flansche besißt. H. Bonte, Karlöruhe i. B., Hirshstr. 7, u. W. Haenel, Haspe i. W. 24. 11. 99. B. 13 815.

65, 126 400. Aus rinnenartigen Köcpern zu- sammengeseßter Hoblmast mit innerem Ver- steifungsble<h. H. Bonte, Karlsruhe i. B., Hirschstr. 7, u. W. Haeuel, Haspe i. W.,

«2411 99 B. 13 816;

66, 126 270. Spannsto>k mit gezahnte Rippen tragender Maulöffnung und einfaher Zahnstange zum Festhalten von Knochen behufs ihrer Zer- kÉleinerung. Georg Ott, Ulm a. D. 28. 10. 99. O. 1666.

66. 126457. S<hneid- und Transportvorrich- tung für Fleishha>maschinen mir konischer Lagerung des Messers auf der Shne>ke. L. G. Hainlin, Stuttgart, Nothebühlstr. 1 A. 25, 11.99. H. 13 059.

67. 126267. Schmirgelkissen mit durch Schmirgel geshüßter Naht. August Wandmacher, Wiershausen b. Hann. Münden. 24. 10, 99, W. 9137.

67. 126424. Eqleifvorrihtung mit beim An- ziehen einer Querwelle gegen die rotierenden Ge- äße gedrü>kten Messern. Sylvester Hartinger, Penzig i. Schl. 5. 11. 98. H. 10918.

67. 126484. Schußhaube für Schleifsteine, deren aus einzelnen gelenkig mit einander verbun- denen Gliedern bestehende Theile an beiden Enden verstellbar sind. Aug. Wichelhaus, Wald, Rhld., u. Carl Broch, Oben-Gönrath h. Solingen. 283, 11. 99, W. 9243.

68S. 126 104, S({loß mit oder ohne Feder, wel<hes dur< eine oder mehrere am Riegel si drehende, als Excenter zwangsläufig wirkende Zuhdaltungen zum Swluß gebraht wird. Adolf Gösser, JZserlohn. 21. 6. 99, G. 6389.

68S. 126 195, Thür- resp. Fensterfitshen mit leiht abnehmbarem Verschlußstift resp. besonderer Schmieröffnung. Maria Unterilp, Charlotten- bura, Fasanenstr. 22. 7. 8. 99. U. 910.

68. 126 207, Fenstershließer für Oberlicht- fenster, bestehend aus zwei gelenkigen Haltern, Zugstange, Winkelhebel, Zahnstange und Z1hn- radsegment. Bernhard Weist, Dresden-Löotau, Schillingstr. 5. 31. 10. 99, W. 9167,

68 126 210, Slußvorrihtung für Geld- schränke u. dgl., bei welcher außer dem Verschluß- riegel no< ein am Thürrahmen festec Anker an- geordnet ift, der bet ges{lossener Thür hakenartig hinter die Thürzarge greifi. S. J. Arnheim, Berlin. 4. 11. 99. A. 3734.

68, 126 286, An der Basis mit Dornen, Borsprüngen o. dgl. versehener keilförmiger Kloß als Thürsiherung, Julius Zimmermann, Krefeld, Neußerstr. 21. 16, 11. 99, Z. 1764.

68, 126 287, Schrankriegel für zweiflügelige Thüren mit drehbar gelagerter Zuhaltungsna}e und zweitem Verschlußriegel. Kaiser & Schneider, Münster i. W. 16. 11. 99. K. 11 366.

68. 126445, Hängeshloß na< Gebrauchs- muster 87 157 mit unter oder über dem Niegel angeordneten, umwehselbaren Scheinzuhaltungen. Be LANREIGIEIN E Gevelsberg i. W. 17.11. 99.

68. 126447. Vorhängeshloß mit haken- örmigen, drehbaren Riegelin, welhe dur den nsa einec über denselben gelagerten Feder, deren Wirkung dur<h am Fuße der Niegel an- geordnete Nasen begrenzt wird, in der Verschluß

Klasse.

69, 126130. Schußvorrichtung für L

aus einem Buffer mit auf die Lanze zu \iebenter

Halter. Emil Siebelist, Düsseldorf, Winkel,

feld\str. 112. 16. 11. 99. S. 5805.

69. 126 191. Nafiermesser, dessen Klinçce mt

den Messerschalen dur eine nahstellbare Scraub,

verbunden ist. Hans Freiherr von Uslar.

MERES, Görliß, Jakobstr. 34, 14. 6. 99,

69, 126 232. Messererl mit, die Ble<hbater

oder Blehschalen stüßenden Ausbiegungen an den

Nietlöhern u. | w. Abraham Wundes,

Solingen. 18. 11. 99. W. 9233.

69, 126 409, Aus einer Piftole und einem

Degen kombinirte Waffe. Bernardo Reyes,

Monterey; WVertr.: Rudolf Fließ, Breslau.

24. 11. 99. R. 7474.

70, 126148. HSinsihtli<h der Größe der

waagerehten oder theilweise geneigten Tiscfläche

und der s{<räg oder senkreht stehenden Nü>wand verstellbarer eichentish. Rich. Schueider,

Dreóden, Hohestr. 8. 15. 8. 99. Sh. 9882.

70, 126215, RKopiervorrihtung mit über

Walzen laufenden, automatis< anfeu<tbarem

Kopierbande und Tropfapparat. Albert Jacobi,

Heidelberg. 7. 11. 99, F. 2803.

70, 126229. Tintenlôösher na< Gebrauchs

muster 124 800, bei welhem die Befestigung der

Blätter direkt dur< Stifte oder Schrauben

erfolgt. H. Dede, Blankenburg a. H. 18. 11. 99.

D. 4798.

70, 126 242, Sthreibkasten in Buchformat mit

federndem Verschlußbleh an der konfaven Schnitt-

flähe. Conrad Stevens, Krefeld, Prinz-

ferdinandftr. 104. 20. 11. 99, St. 3822.

70, 126 388. Tintenfaßde>el mit dur<h Shlite

und ÜUmlegzapfen befestigtem Scharnier. Donat

Deußing, Nuhla i. Th. 23. 11, 99. D. 4805.

70, 126 396. Fedeikaften mit auf der Innen-

seite einen Spiegel tragendem Doppelde>el.

S, D. Zimmer, Fürth i. B. 24. 11. 99.

Z. 1766.

71, 125930. Schubsoblenbeshläge aus Eisen-

guß in Gestalt von Plättchen mit Za>en auf

einer der Flachseiten. Theodor Fuchs, Falken-

flein i. S. 19, 10. 99. F. 6154.

71. 126 218, Sohlenkanten-Brennmaschine für

Fußbetriedo und mit Kugellagern. Walther

Keßler, Frankfurt a. M., Mainzer Landstr. 175,

10. 11. 99, K. 11334.

71. 126 404, Aus Gummi oder Leder mit

Gummi:inlage bestehender, drehbarer, nah der

Trittflähhe verjüngt zugehender Stiefelabsat.

Wilbelm Noelle, Greiz, Reuß ä. L. 24. 11. 99,

M. 2596. °

71, 126420. Einlegsohle, welhe aus Holz-

und Wo!lpappe zusammengeseßt ist. J. G.

Sw<hlenzig, Kcumbach b. Mittroeida. 25. 11. 99.

Sw. 10 319.

71, 126 426. Swuhverschluß aus in die hohlen Knöpfe der etnen Lasche einzudrü>enden federnden Knöpfen der andern. Otto Bachmann, Apolda. 20, 7. 99, B. 13 138,

71, 126478, Schubfstre>er aus leistenförmigem Vordertheil, Fersenstü> und Verbindungsschraub- stü. Heinri<h Janowiß, Wien; Vertr.: Carl Gustav Gsell, Berlin, Luisenstr. 29, 10. 11. 99, J. 2807.

72. 126323, Scußwaffe für Kinder, mit Pulverkammer und darin angeordnetem Kolben, welcher die in die Kammer eingelegten Zündftoffe beim Abdrü>ken des Hahnes zur Explosion bringt. Hermann Schüffner, Leipzig, Waldstr. 60. 24, 11. 99. S. 10313.

72. 126405. Patronenhülse für Kugelläufe aller Kaliber, in deren Boden eine auf ausstoß- barem Ambos aufgesezte Flobertkapsel ein- geschoben ist. Andreas Jopp, Meßklis i. Th. 24. 11. 99, F. 2830.

76. 126 227, Aus einer mehrfa<h geschlißten, in Nohrform gebogenen und im geschlißten Theil durchgedrü>kten Blattfeder mit Aufsaßteller be- stehender Halter für Canetten. Ernst Papst, Aue i. S. 17. 11. 99. P. 4912,

77. 125 986. Als Aquarium eingerihteter Bau in Form cines Fisches. Freiherr C. G. E. von Moltke, Kiel, S<(hloßgarten 15. 18. 10. 99. M. 9061.

77. 126107, Nadfahrsportspiel mit vertikaler Achse, das dur< cin Federtriebwerk bewegt wird und mit Figuren tragenden Armen versehen ist. Wilhelm Bursh u. Emil Meisner, Berlin, Dresdenerstr. 76. 12. 10. 99. B. 13 584.

77, 126124. Spielzeuo, ein Gefängniß dar- stellend, bestehend aus einem von Federn be- einflußten Schieber mit zwei Bildern und einem eine Figur aufnehmenden Fahrstuhl, der in ge: hobenem Zustande vom Schieber gehalten und beim Verschieben desselben niederfällt. Philipp Solmar, Hamburg, Peterstr. 19, 13, 11. 99, S. 5798.

77, 126 132. Ballshleuder- und Fangnehz mit eingearbeiteten Gummifäden, einem den Neyrand haltenden Gestell und einer Schnur zum An- spannen des Netes. K. E. A. Müller, Schlotheim. 16. 11. 99. M. 9159.

77, 126254, Beweglihes Spielzeug, dessen Steuerorgan dur einen, . von einem rotierenden Theile periodis< mitgenommenen Hebel um- gestellt wird. Ecnft Paul Lehmann, Branden- burg a. H. 27. 1.-99, L. 6060.

77, 126279. Bügel mit Achsen zum Be- festigen von Rollen an Schlittshuhen. A. C. I. Schmidt, Hamburg, Heidenkampsweg 132. 8. 11. 99, Sch. 10 254,

77, 126 288. Spielzeug - Tiegeldru>presse mit dur< einen Kurvenshub bewegter Schaukel. Nürnberger Metall- & Lackierwaaren- fabrik vorm. Gebrüder Bing, A.-G., Nürn- berg. 17. 11. 99. N. 2592.

77, 126292, Spielzeugfigur mit im Innern um den fesistehenden Fuß drehbar angeordnetem, dem Obertheil der Figur eine {wingende Ve- wegung ertbheilendem Federwerk. Müller & Kadeder, Nürnberg. 18, 11. 99. M. 9173.

77, 126293, Musikalishe Windmühle für

musikalishe Clowns mit an einem Ständer dreh-

baren Windflügeln und am Ständer angebrachter

Pfeife. R. F. F. Willroth, Prag; Vertr. :

Otto Wolff u. Hugo Dummer, Dresden. 18. 11,99.

W. 9224. 77. 126299, Blasinstrument mit Stim

stellung gehalten werden. Friesekothen &

Geschwindigkeits-Regelung von Laufwerken. Adolf

64, 126 103, Vorrichtung zum Herausziehen

Witte, Velbert, Rhld. 20. 11. 99, F. 6236,

zunge, Klaviatur und Stimmhäutchen, Robert

Altmaun, Lelpzig-Neustadt, Eisenb 13. 90. 11. 99. e Eisexbahnstr. 13

Klasse.

77. 126 317, Rutshe mit zusammenlegbarer De Rollwagen und durch Blattfedern fest- a6 6 Not n S Nai

é N A- Hamburg, ovenfleth 29, 23. 11. 99. N. 7468. , A

44. 126332. Schwimmshub, gekennzeihnet dur eine unter der Sohle angebrahte Anschlag- leiste. Gustav Geisler, Weyerstr. 1, u. Werner S Fe zaMenfelsftr. 18, Köln a. Rh. 12. 8. 99.

7, 126 335, Metallophon aus einem Stimm- halter mittels einer befestigten Schnur. K. z “tes Blumenau {S 4 10; 99,

47, 126345, Buntgefärbte und dekorterte Spielkarte mit Skat- und allen anderen Spiel- g ellen E Sn der Neihen- olge beim Kartengeben. ._F. Froßtscher, Riesa. 28. 10. 99. #. 6188. AEORE

47. 126 415. Gesellshaftsspiel mit in mehrere mit Kegeln beseßte Felder getheiltem Kreisring und darüber leiht drehbarem Arm mit Kugel. L FsGar, Aeu 20 L 00

77, 126 416, Massive unzerbre<lihe, aus einem mit erhärtendem Material gemischten Faserbrei geprägte Puppe mit oder ohne beweg- lie Gliedmaßen. Paul Seyfert, Dresden, Fürstenstr. 97. 25. 11. 99, S. 5827.

77. 126 417. Eisenbahn-Spielzeug, aus einem räderlofen Wagen und feststehenden Walzen be- stehend. Georg Nothgiefßter, Berlin, Bayreuther- raße 21, 2b 11, 99; R: 7484

77, 126 423, Billard mit an den Rahmen A ddie Seen va U, elastisher

ahe. Julius Deborde, Berlin, Hallesches U 008, D-49870; E

79, 126 129, Doppelte Zigarren-Formen, so- wie Federn an Zigarren-Maschinen zum Einstellen diefer Formen, welche in ihrer Aushöhlung die edin an aen Genen haben. Bernhard

ertheimer , arlsruhe, Kaiserstr. 128. 15, 11. 99. W. 9208. ; E

S0. 126 344, Porzellan mit besonders [kräftig bervortretender spißenartiger Verzierung. Stadt- ilmer Porzellanfabrik Aktien-Gesellschaft, Stadtilm. 23. 10. 99. St. 3774.

80. 126470. Vorrihtung für Ziegelpressen ¿zur U-bertragung dex Vorschubgeshwindigkeit des Thonstcanges auf ein Zählwerk, bestehend in einer gegeu den Thonstrang gedrü>kten Rolle, deren Achse mit der Welle eines Zählwerks verbunden ist. August Niehaus, Braak b. Oberndorf G. D De De 10,90 M D509:

80, 126 471, Gegossene weit gespannte Giys- vlatte mit Jutestoff-Einlage als tragfähige Dee, Dachde>ang u. dgl. Roigheimer Gips- und Nohrgewebe-Judustrie C. J. Seidenstricker, Roigheim, Württ. 2, 11. 99. R. 7304,

81. 126 282. Tranéport- und Aufbewahrungs- korb für Fahrräder nah Gebrauhsmufter 117 941 mit {malem ev. nur der Größe der Tretkurbeln entsprehendem Mittelstü> und abnehmbaren Körben für die Lenkstange. Moriß Heilmann, Gera, Neuß. 14. 11. 99. H. 12998.

S1, 126 283, Shnürring mit drehbarer Nolle. Wilh. Dalitz, Köln, 'Holzmarkt 35. 15. 11. 99. D. 4794.

S1. 126289. Kantillenpa>lung aus dur- sichtigen, luftdiht vershließbaren Kapseln. F, B. Wünsch, Nürnberg, Burgschmietstr. 30/34. 17. 11. 99, W. 9227.

81, 126294. Sierheitsverbindungsklammer für Kistentheile, bêstehend aus einem quer über die Rige einzushlagenden, U- förmig gebogenen Blehe mit zum Ginshlagen des Nagels vor- geschenen Löchern in den Flantshen, Gustav Vo Fe Görliß, Salomonstc. 13. 18. 11. 99. q . o.

81, 126461. Durch vorstehende Zapfen in ächher getheilter Flaschenkasten. Brüder örtiug, Leipzig, Gothishes Bad. 19. 6. 99.

K. 10 657.

S1, 126497, Gebädfasten mit einer oder mehreren durch ein engmashiges, das Eindringen von Staub so. dgl. hinderndes Steb überde>ten Lüftungéöffnungen. Johannes Riegermaun, Glberfeld, Viehhofítr. 21. 25. 11.99. R. 7479.

83, 126 120. Nietmashinhen mit abnehm- barem Bügel und Nietplatte mit verschieden roßen Löchern und Einschnitten. Koh & Co., Slberfeld. 10. 11. 99. —- K. 11 338.

83, 126 121, Zayvfenfutter aus Metall für u Koch & Co., Elberfeld. 10. 11.99.

83, 126 198, Werkhalter zum NRegulieren von Regulateur- und Pendule- Werken, bestehend aus einer Grundplatte, welhe in ihren Ausfchnitten die Seitenträger zum Werkbefestigen, den Pendel- träger, fowie den Glo>enstuhl aufnimmt. Carl Hue>æ> u. August Maurer, Elberfeld, Lagerstr. 3. 9. 99. H. 12 650.

85, 126 146, Selbstshlußhahn mit cinem be- weglichen, ein konishes Ventil enthaltenden Mund- stü>. Joachim Jührs, Frankfurt a. M., Neue Zeil 26. 7. 7. 99. J, 2663.

85, L26178. Sgharnier-Schachtde>el mit in die Scharntertheile eingegossenen, \{miedeisernen Röhren zur Aufnahme der Scharnierbolzen. Geiger’she Fabrik für Strafßen- und Haus-Entwäfserungsartikel, Karlsruhe i. B, 18, 11. 99. -— G. 6805.

85, 126172. Schadtde>el mit unter den Fugen ringsum laufender Schlammrinne und auswärts führenden Si>erlöhern. Geiger"sche Fabrik für Strafßen- und Hauseutwässe- Aen Karlsrube i. B. 18. 11. 99.

. 6806.

85, 126 312. Mit Dru>kknopf und Führungs- ange versehener Wasserleitungöhahn, an welchem iebe und ein vor dem Hauptventil befindlicher

Ablaßftuten angeordnet sind. Ps Paetow, oie a Mae Georgsfir<hof 26. 23. 11. 99,

85, 126 355. Fontänen-Mundstü>, besonders für wasserspeiende Löwenköpfe u. dgl., bestehend aus einem Austrittsrohr beliebigen Querschnitts Und einem vor demselben angebrahten Theil mit schräg nah oben gerichteter Fläche, gegen wel<he der austretende Wasserstrahl zwe>s Berbreiterung eleitet wird. F. Gaebert, Berlin, Sophien-

Klasse. 86, L2G 182. Porzellanhaken für Spanndrähte mit quer durlaufender Oese und einem nah einer Seite des Auges laufenden Schliß. Mitchell- Vissell Co., New York; Vertr. : i Nohrbach, M. A W. Bindewald, Erfurt. 20. 11, 99, 86, 126184. Drahtôöse zum Anhängen des Gewichts an die Ligen bei Sacguarditüblen mit einem hervorragenden, nah der Befesti ung um-

: ge agenen Ende. Karl Hallbauer, Friedenau . Berlin, Cranachstr. 7. 20. 11. 99. H. 13030.

86, 126 205, Webgeschirr mit ungetheilten

ilfen und verschieden starkem Ober- und Unter-

ab. Hermann Würfel, Zittau i. S. 27. 10. 99.

6. R EN F i . 10, ür den Webshützenwe<hsel dienende Karten mit Haken und M Mhen dle bindung derselben. J. W. Essers jr, M.-Glad- bah, Bictoriastr. 5. 24. 11. 99. E. 3593.

86, 126 418. Gummielastis<hes Gewebe mit etingewebter Chenille. Gebr. Rothschild «& Co., Barmen. 25. 11. 99, R. 7485.

S6, 126 441, Mit Schaltvorrichtung versehener Antrieb für Webstublregulatoren. S. Lentz, Viersen. 9. 11. 99. L, 6889.

87, 126 367, Werkzeugheft aus Papier, an weles etn Holzuntertheil angeseßt ist. Emil S a N Frankenberg i. S. 17. 11. 99,

« 0220.

87. 126368, Zangenartiges Werkzeug als Doppelhebel, nah Art der Nürnberger Sgere auëgebildet. Max Linduer, Berlin, Strauß- bergetstr. 12, 17. 11, 99; L. 6910;

S7. t Der E Pans La, E Faßfkloben mit Parallel-Ba>en. Ko $0., ; 20. 11. 99. K. 11 gga S P

Aenderungen in der Person des Inhabers.

Eingetragene Jnhaber der folgenden Gebrauws- muster sind nunmehr die nahbenannten Personen. Klafse. :

17, 86 S221, Zimmer - Heiz- und Kühlapparat u. st. w. J. B. Schnitler, München, Schelling- straße 38.

32. 111 012, Glasgemälde u. \. w. Thi Hartmanu & Schultze, Berlin.

32. 113 546, Cloifonné - Glasfcheibe u. f. w. Th. Hartmann & Schultze, Berlin.

70, 104 979, Biegsames Lineal.

70. 105 2740, Sreibmaschinentis< mit ein- {tellbarer Sißvorcichtung. _Attila-Fahrrad-Werke A. G. vorm. E.

vor E Erze FLO Ia

+ 120 S8L, Zigarettenmashine. Leutner S0 12C4RÉ B 4

. 12 + Bauplatte aus Flugasche u. st. w. 80, 124 467, Shwammsichere Einschubplatte.

P. A. Starke, Dresden-Plauen, Bienertstr. 2, u. Friedrih Rühle, Dresden, Berlinerstr. 28.

86. 120028. Scaftmaschine u. \. w. Varmer Actien - Gesellschaft für VBesatz- Industrie vormals Saatweber «& Co,, Barmen.|

Verlängerung der Schußfrist.

Die Verlängerungsgebühr von 60 6 ift für die

nachstehend aufgeführten Gebrauhsmuster an dem am

Schluß angegebenen Tage gezahlt worden.

Klasse.

3. 69960. Halteband u. f. w. Vochkolß & Vogeler, Barmen. I. 1506. 30. 11. 99.

4. 83754, Glühlampe für flüssige Brenn- stoffe u. f. w. Oskar Helfft, Berlin, Mark- grafenstr. 100. 5. 1. 97. H. 7023. 6. 12, 99,

6, 69107, Kühl- und Bewegungsvorrichtung für Maische u. f w. Witold von Urbanowski, Posen, Am Centralbahnhofe. 28. 12, 96. U: 4938 L12995 i

8. G68 316, Stiefelstrippen - Abschneidevor- rihtung u. st. w. Hermann Heitmanu, Düssel- dorf, Fischerftr. 19. 24, 12, 96. H. 6972, 307-11 9KK

15, 72298. Drud>presse mit Konsol u. \. w.

M. Cl. Becker, Aue i. S. 830, 12, 96.

7090. 59: 19,99:

21. 67 659. Nandunterlagen für Schalttafeln. Siemens « Halske Aktiengesellschaft, Berlin.

14. 12. 96. S. 3065. 2. 12. 99.

21, G68 150, Elektrode mit Zinkshi<ht u. \. w.

Henry Leitner, Berlin, Elsasserstr. 39. 16. 12, 96.

L, 3831. 1. 12. 99,

22. 69 560. Kalt verwendbare Dihtungsmasse u, st w. C. W. Herre, Berlin, Lutherstr. 5, 1. 12. 96. O. 6841. (l. 12. 99. 23. 71 591, Seife für Teppichreinigung u. \. w. Jos. van de Vücken, Großkölnstr. 46, u. Simon Gottfeld, Großkölnstr. 86/88, Aachen. 5. 12. 96. B. 7377. 30. 11: 99; 24, 68 638, Feuerungs-Anlage zur Verbrennung von Hochofengafen u. f. w. Babco> « Wilcox Ltd., Berlin. 17, 12. 96. B. 7447. 30. 11. 99. 25. 71172, Spindel u. f. w. an Umspinn- Maschinen. G. Stein, Berlin, Blumenstr. 24. 24. 12. 96. St. 2041. 27. 11. 99, 26. 70 041, Krone für Gas- oder jede andere Beleuchtung u. f. w. Franz Fischer, Mainz, MRheinstr. 36. 14. 1. 97. F. 3199. 27. 11. 99. 30, 67486, Hohle Massierkugel. Dr. Fsaak Steinhardt, Namslau i. Sl. 8. 12, 96, St. 2016. 4. 12. 99. 33, 69508, Shhultornister u. f. w. Dr. Joseph Haftreiter, Straßburg i. E., Hagenauer-' straße 1. 5. 1.-97. H. 7021. 29. 11. 99. 34. 67 899, Spiegel mit Nahmenfassung u. \. w. N. Wiederer «& Co., Fürth i. B. 9. 12. 96. W. 4858. 4. 12. 99, 36. 67 558, Herd u. \. w. Friedr. Pfrommer, SUNIAN Hirschstr. 41. 11. 12. 96. P. 2625.

37, 67927, Von unten aufstellbarer Blih- ableiter u. f. w. Heinri<h Zeidler, Coburg.

2. 12. 96. 3. 949, 1. 12. 99.

37, 68 049, Eiserner Schuh für Arbeitsgerüste u. f. w, Theodor Olias, Königsberg k Pr.

1. 12. 96. O. 900. 29, 11. 99.

37. 69451. Anhängbare Einschaleisen u. \. w. Matthias Koenen, Berlin, Leipzigerstr. 101/102.

29. 12. 96. K. 6105, 1. 12. 99.

38, 69 835. Bandsägenschränkmaschine u. \. w.

R Ulm a. D. 28. 12. 96, O. 912,

Imhof, 14. F: 97

aße 22 u. 22a. 7. 11, 99, G. 6773.

sehener Boden für elektrolytis<he Zerseßungsgefäße u. f. w., Dr. Carl Kellner, Bien: L dit Carl Pieper, H-inrih Springmann u. Th. Stort, R Hiibersinsir. 3. 12. 12. 96. K, 6045,

Klasse.

42, 68 055. Selbstverkäufer für Zigarren u. s. w. Deutsche Pateut-Gesellschaft m. b. H., Berlin, 9, 12. 96. D. 2535. N n 99, 9

42. 68 136. Lupe aus Metallble< u. #. w. A. Schweizer, Fürth i. B. 10. 12. 96, Sh. 5442 5. 12. 99.

42. 68559, Pipette zur Bestimmung des Zu>ergehalts von Rüben u. st. w. A. Primavefi, Magdeburg, Kaiserstr. 103. 14. 12. 96. P. 2632. 1. 12. 99.

45. 78 451, Breitdreshmaschine u. s. w. Chr. S ANA Winsen a. d. L. 4, 12. 96. P. 2616,

46. 67 930, Vorrichtung zur Leitung einer ee eine drt: S G Jacob Marquardt, ummendorf, *Fnjel Fehmarn. 3. 12. 96. „M. 4759. 27. 12. 99. N

47, 68 090, Zangenartiges Verbindungsglied für Drahtketten u. s. w. Felten & Guilleaume, Carlswerk, Mülheim a. Rh. 22. 12. 96.

E E A n 99, é orrihtung zum Konish- und Profildrehen u. f. w. Hugo Borchardt, Berlin, Gag leesir. 62. 2 n. 6 B, 1374

53. 69 630, Zigarren aus Süßholzsaft u. \. w. Georg Bruck «& Co,., Berlin. 30. 11, 96.

u A 30, 1 99,

¿ 35, ostpa>tetadresse u. |. w. M. Oppenheimer, Bußbach i. Hessen. 16. 12. 96. O. 903. 2. 12. ges ess

556, G8 591, Stoßverbindung für Metallsieb- gewebe u. f. w. Thermaun «& Krleinfeld, Coswig i. A. 31. 12. 96. T. 1836. 5. 12. 99.

63, 69 040, Achsrollenlager u. st. w. Marx Schindler, Berlin, Oranienstr. 25. 29, 12. 96. M. 4840. 2. 12. 99.

63, 73 023, Fahrrad aus Bambusrohr. Franz Gruudner u. Otto Lemisch, Klagenfurt; Vertr. : p Dan, Nürnberg. 19, 12. 96. G. 3648.

63, 107 177, Fahrradfelge u. s. w. J. Rubens u. I. Zühlke, Neuwied. 18. 12, 96. R. 3963. 29. 11. 99,

64, 93798, Vorrichtung zum luftdihten Auf- prefsen von Abfüllhähnen auf Fässer u. \. w. Carl Preufer, Sathsenhausen b. Frankfurt a. M. 15,1. 97. P. 2702. 7, 12. 99;

77, 68 086, Aus Wagen, Geschüß o. dol. mit Gespann bestehendes Spielzeug u. |. w. Gebr. PERLUS Fürth. i. B. 21. 12. 96. H. 6955.

80. G68 736. Stempelpresse für Verblendsteine u, f. w. E. Braselmann, Zürich; Vertr. : Richard Lüders, Görlitz. 10. 12. 36. B, 7402. 27. 11. 99,

83. 66 954, Eine Taschenuhr in einem todten- topfförmigen Gehäuse u. \. w. Paul Ditisheim, Chaur -de-Fonds; Vertr.: Dagobert Timar, Berlin, ZEINAN: 27/28. 25. 11, 96. D. 2516.

24 L. 99;

89. 67484, Nadgiebiger Rost für Rüben-

shneidemashinen u. st. w. Ad. Woeniger, 3,121 99

Quarit. 8. 12. 96. W. 4855.

Löschungen.

Klasse. Infolge Verzichts.

1. 124 055, Dru>knopfrosette u. \. w.

34, 105 775, Tishtuhklammer u. \. w.

39, 119 132. Gummiplatte u. \. w.

49, 124 454. Blehschere u. \. w.

Berlin, den 18. Dezember 1899. Kaiserliches Patentamt.

von Huber. [65569]

Bekanntmachungen, betreffend die zur Veröffentlihung der Handels- 2c. Register-Einträge

bestimmten Blätter.

Bischhausen. Bekanntmachung.

C] [65381] Wäl,cend des Geschäftsjahres 1900 tverden Bekanntmachungen der Eintragungen in das hiesige Handels-, Genossenschafts-, Mufter- und Börsen- register in

1) dem Deutschen Reichs- und Königlich

Preußischen Staats-Anzeiger,

. 2) der Hessischen Post,

3) dem Eschweger Tageblatt und Kreisblatt, bei kleineren Genossenshaften nur in den unter Nr. 1 und 3 genannten Blättern erfolgen. Vischhausen, 4. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Casablanca. Befanntmachung. [65556] Die Bekanntmachung der Eintragungen in das Handelsregister des Kaiserlihen Konsulats zu Casa- blanca wird während des Jahres 1900 im „Deutschen Reichs. Anzeiger“ und in der zu Tanger erscheinen- den Zeitung „La Crónica* erfolgen.

Casablanea, den 2. Dezember 1899,

Der Kaiserlihe Konsul: JIgen.

Dar-es-Salâm. Befanntmahung. [65557] Die Veröffentlihung der im Jahre 1900 zu be- wirkenden Eintragungen im Handelsregister des Ge- ri<ts für den Südbezirk von Deutsh-Ostafrika wird dur< den Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats - Anzeiger, das Deutsche A NaN und die Deutsh-Ostafrikanische Zeitung erfolgen.

Dar-es-Salâm, den 15. November 1899,

Der Kaiserliche Bezirksrichter : In Vertretung: Alt.

Dillenburg. Bekfanntmachung. [65546] Im Jahre 1900 erfolgen die Bekanntmachungen aus dem Handels- und Genossenschaftsregister dur den Deutschen Neichs-Anzeiger, den Rheinischen Kurier und die Zeitung für das Dillthal, für kleinere Genossenschaften dur das 1. und 3. Blatt.

ea Dillenburg, den 12. Dezember 1899.

40. 68388, Mit mechanischen Hindernissen ver-

Domnau. Bekanntmachuug. 65382 Im Jahre 1900 N t iettaonde ir us Handels-, Genossenschafts- und Börsenregister a. den Deutschen Reichs-Anzeiger, b. das Friedländer Kreisblatt, j Gplauer Zeitung, fa att, bez die Pr. c. die Röntgsderger Allgemeine Zeitung, betreffs kleinerer Genossenschaften r dur die beiden ersten Blätter bekannt aemaht werden. Königliches Amtsgeriht Domuau.

Friedeberg, Neumark. [65383] Die Eintragungen in das Handels-, Börsen- und Musterregister werden im Jahre 1900 durch: s) den Deutschen Reichs-Anzeiger, e E Nene rengoe As F ntragungen in da enofen|aftêre dur< dieselben Blätter und dete A die Berliner Börsenzeitung, für kleinere Genossen- schaften jedo< nur dur die unter 1 und 2 ge- nannten Blätter veröffentliht werden. Friedeberg N.-M., 12. Dezember 1899, Königlihes Amtsgericht.

Fürstenwalde, Spree. [65384] Bekanntmachung. Ms E N N E Bekanntmachungen em hiesigen Handels-, s K lhafteregifer dur: rsen- und Genossen en Deutschen Reihs- uud Könial. Preufischen Staats-Anzeiger, s 2) die Fürstenwalder Zeitung. Fürstenwalde, den 15, Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Gudensberg. Bekanutmachung. [65385] Genoff T E Ce Handels-, no}}enshafts- un örfenregiste des Suhres 1900 senregister sollen während im Deutschen Neihs-Anzeiger, in der Frißlarer Zeitung, i in der Kasseler Allgemeinen Zeitung, bei kleineren Genossenschaften nur in den beiden ersten Blättern erfolgen. Gudensberg, den 14. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. Befanntmahung. [6538 Für das Jahr 1900 werden u z M prarine doe uet Gericht die Eintragungen in das Handels- t: 1) dur< den Deutschen Reichs- un - schen StaatGRa L ms 2) durch die Kölnische Zeitung, 3) dur das Westfälishe Tageblatt, 4) durch die Hagener Zeitung und 9) soweit die Eintragungen Aktiengesellshaften und das Börsenregister betreffen, au dur die Berliner Börsenzeitung R rg a mg te Dearbeitung der die Führung des Ha . registers betreffenden Geschäfte ctfelet a s Gerichts. Afsefsor Dr. Loerbroks, Gerichts\hreiber Trachternach. Hagen, den 13. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht. Hagen, Westf. .Befauntmahung. [65 tr Agrs O werden bei E e M L mevo! erichte die Eintragungen in register dur gung das Genofsenschafts3- en Deutschen Reichs- und Staats: Anzeiger, s E Rene 2) die Hagener Zeitung, 3) das Westfälische Tageblatt, sofern sie aber kleinere Genossenschaften betreffen, nur dur< den Deutschen Reichs-Anzeiger und die Hagener Zeitung veröffentliht werden. Hagen, den 13. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Haltern. [65388] Die Bekanntmachungen über Eintragungen in das Handelsregister für den Bezirk des unterzeihneten Amtsgerichts erfolgen für das Jahr 1900 dur fol- gende g deng

en Deutschen Neichs- und Preußischer

Staats-Anzeiger, FREN den Westfalen, die Kölnische Volkszeitung, __drn Halterner Anzeiger, Die Bekanntmachungen über Eintragungen in das Genoffenschaftsregister für den Bezirk des unter- zeihneten Amtsgerichts erfolgen für das Fahr 1900 dur<h den Deutschen Reichs- und Preufischen Staats-Anzeiger, den Halterner Anzeiger. Haltern, den 2. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht.

Jesberg. Bekanntmachung. [65391 Die Eintragungen in das hiesige Handels- un Genossenschaftsregister werden im Sabre 1900 in 1) den Deutschen Neichs- und Königlich reufischen Staats-Anzeiger in Berlin, 2) der essishen Morgenzeitung in Cassel und 3) dem rißlarer Kreisanzeiger zu Frißlar und, soweit sie kleinere Genossenschaften betreffen, nur in den zu 1 und 3 bestimmten Blättern veröffentlicht. Jesberg, den 15. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht,

Kalkberge-Rüdersdor!. [65394] Während des Geschäftsjahres 1900 werden seitens des unterzeichneten Gerihts die Bekanntmachungen aus dem Handels-, Genofsenschafts- und Börsearecilivs-

durch die Berliner Börsenzeitung, den Deutschen Reichs-Anzeiger, die Rüdersdorfer Zeitung, und die Bekanntmachungen für kleinere Genossen- e dur< die beiden leßtgenannten Blätter er-- olgen. Kalkberge-Rüdersdorf, den 12. Dezember 1899... Königlihes Amtsgericht. M

Kremmen. [65397 Die Veröffentlihung der Eintragungen in das und Böesenrecisice ded vattcv-idectcn S N r des u

M Jahre 1500 dur n L neten Gerichts erfolgt en Deutschen Reihs- und Königlich. Preußischen Staats-Anzeiger, gts daneben a. für das Handelsregister dur:

die Berliner Börsenzeitun2 und

Rat; Königliches Amtsgericht. 1. n U

44.

das Osthavelländische Kreisblatt ;