1899 / 301 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

262,00 bzG 188,01 bzG

bis 41. 44 bis 47. 48176 bis 78. RN hia R2 Ra N7 N00 nNnN AN aNA 1AB eutscher Meichs 2 Anzeiger R ORG° ¡ i 160208 | 88 Me

156,25 bz 105,75 bzG

A 2 | @imnmialioh Bw onftitrhop Staats-Anzeiger.

Düfi do, Eisb. (Wag.) do. Eisenhütte . do, Kammgarn e bO. Maa inenb. Duxer Kohlenw. |1 Dynamite Trust do. ult. Dez.

50 ps M Sf

rk pi puri D jer i

Wintraht Brgw. . Farbenw. Gb. éinen-Ind. Eleftra, Dresden Gleïftr. Kummer Gl, Licht u. Kraft do. Liegniß. . Glekt.Unt. Zürich Em.- u. St.UUr. do. Silesia Œngl.Wl{.St.P. Eppendorf Ind. Grdmansd.Spin Gs&weiler Brgw do, Eisenwerk . Faber Joh.Bleist| Nürnberg - aas rzg. Eisena altenst. Gard. ein-Jute Akt. . eldmühle . . .| ther Masch. . odend. Papierf. ankf. Chaussee do: 'Glektr. . austädt. Zucker reund Masch. k. ed Wilh.Pr.A rister &N. neue ritshe Bch. Lpz. oggenau Vorz. Geisweid. Eisen GelsenkirhBgw. do. i. fr. Verk. do. Gußstahl @g.-Mar.-Hütte do. leine| : do. neue do. Stamm-Pr. do. fleine Germ.BVorz.-Akt. Gerreshm. Glsh. Ges. f. elektr. Unt. Giesel Prtl.-Zm.1 S N, do. abgest. do. Wollen-Ind. Sladenbe>t Bild. Glauzig. Zukerf. Glüd>tauf Borz. Göppinger Web. Sörl. Eisenbhnb. Görl. Maschfb. k. Sreppiner Werke O eia, Grißner Masch. Sr. Lichtf. Bauv. do, L A do. err.G. Gutism. Gali Peer Gußst. Halle Maschinfb. do.Un.fr.Pow.M mbg.Elekt.W. d, Bellealliance xn.Bau StPr De U, o. Vas). Pr. G L Meder Parb.-t Gum. rkort Brückb.k. do. St.-Pr. do. BrE, do. Harp.Brgb.-Ges. do. t. fr. Bed rtm. N ng Gußst. .W.St.P. lv do. St.-A.A. ky. do. do. B.kv. asper, Eisen .

S 4,20G 99,75 bz G (

157,00B l ; : Æ O r 24 ¡preis für den Raum einer Druckzeile 30 4. 1138, 50G LUPY t nimmt an: die Königliche Expedition

121,00G 4 des Deutschen Reihs-Anzeigers 152. 50bzG M : königlich Preußischen Staats-Anzeigers

l Wiederholung. rlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

45,75B E E Wiéderh:o lwwg. 80,50 bz G :

300 |238,00bzG j » D O8T S » 247 850 1 Stü>k über 200 Rthlr. 19H i a“

600/12001196,50G y L Ÿ 76 150 » » 992 39 a4 9 = ( ( : , “d, » 1 » ap 200 1000 |221,00G ‘eder J | A O O,

mm Sr R

R A R R E

Summe 1 = 2 Stü über 800 . aus dex 17. Verloosung

| S [I] 2 Stú> über 400 Rthlr c s mi . künfti b Zvtéltiätié 12 R Summe 1! = 997 Stü über 610 300. Unme üd über 400 Rthlr. 1 200 M. L p 8A E G E R 1000 [132,75 bzG | nic : |! bestehenden Gesammtblattes einshliéßli<h des Postblattes 1000 |110,60G | Leyk. h endi i B d | {ließli< des Post

O G Jahrgang 1876/79. rath reicht.

1000 181,00G ¡ 14 Stü> über 3 200 Æ IV muna, a

1000 |[—,— i G O S Anleibe von 1852 1000 [108,50bzG j L 97 Stü> über 10900 A lnleihe von 15952. hnten Kassen niht angehören, dur< die Kreisausschüsse

A

S mrr T E A E f F f

[ry

—4a©O j

1000/500 [123,70 bz Loui der vom Staats-Ministerium, Abtheilung des Jnnern 1200/300 |421,C0b¿G | do, Aus der 21. Verloofung. | /

_ » )

zu erlassenden Wahlordnung. 8) Die Ministerial-Bekanntmahung vom 15. November (Nr. 90 der Sammlung der landesherrlihen Ver-

bb DO “ODUTRO

1000 [206,25 bz G hrgang 1880.

a eo Tes ) 153 Stü>k über 56 700 D A A | Stü> ük 1000 4,5 } 53 Stüc ver 56 7 i ia A Stud uber 200 Rthlr. = 600 M. N i 1000 [105,75 bzG A N U. E r ingen) tritt mit dem 1. Januar 1900 außer Kraft. C me o TUT: N).

1000 (313 00bzG i S 61 000 Meiningen, den 9. Dezember 1899,

0AS 1084 TBù5,00 bs i Herzogliches Staats-Ministerium.

1000 [207,80bz : jahrgang 1881. E Freiherr von Heim.

720 1396 O i 35 Stü> über 11 200.

1000 134/25G N » » 160/000» : 5

E ' d : f <M E f h 9 J Y vf E Ny e .

1500 E i Vrämienanleihe von 1855 zu 100 Ntblr. Jn der Zweiten Beilage zur Heutigen Nummer des

500 |114,60G if Ry 29 <8- und Staats - Anzeigers“ wird eine Uebersicht

1000 [129,00bzB | Maf Jahrgang 1882. des ail oel ted trn die Ein- und Ausfuhr von Getreide und Mehl

1000 [157 00bzG 64 Stüd über 27 800. E DEE O L. deutshen Zollgebiet in der ersten Hälfte des ats Dezember und in der Zeit vom 1. Januar bis zum

1000 |192,2uG s i BOIA vol f A 13675! : : A C E C E Stü über 100 Nt] 600 ( 19 7 L | E tud Uber 109 Nh! )ezember d. J. veröffenilicht.

600 |.76,79G :

1000 102,00G E 9 Bea 1 je 883 3 72

600 [120.00B jahrgang 1885.

1500 196,75G g

1000 |115,0G ]

600 1258,64 bzG

600 |211,75bzG

)

i

SS O jd pn f pk fk fred prr pri fred drn pr fmd mib ml fund fran dk jem jrrdk fr prenk

pad.

iee Bed GOÙ BY bk B I I s A F fans Jrrs I M “A

0 is S W

pu pmk pmk S | C005

FERRP| FRRRRRRREE

z a 2 Stü> über 39 300 M.

Königreich Preußen."

300 [120,75 bz ‘ine Majestät der König Haben Allergnädigst geruht: 1000 1174,70 bz Jahrgang 1884. E m ju genehmigen, daß der Landgerichts - Präsident von 1000 [191,00ebzG S : Sum! Stüd über 700 Rthl1 ell in Lüneburg an das Landgericht in Cassel verseßt 500 162,90G 221 Stüd über 107 200 T S r sowie i

500 95,00G M O zen Landgerichts-Direktor von Meibom in Hannover 400 AUNE 268 » Präsidenten des Landgerichis in Lüneburg,

N LIUTIS zen Landgerihtsrath Rasch aus Elberfeld zum Ober- 600 429 50G | Jahrgang 1885. V] > ta Mf i Nor MioNovss o N 2 vfis t pre N E Dal in Maadeb 1000 [149,008 2 Stü> über 800. . Stamm-Aktien der Niederschlest<h-Märkischen Eisenbahn zu 100 Rthlr. is-Dicektor in Brome E U C # D Ÿ

1000 |—,— M E E den Landgerichisrath Trummler in Verden zum Land- 500 1111,75bzG 3 O , Aus der 51. Verloosunqa. (1898/99) ¡ts-Direktor in Hannover,

1000 E j L t E 4 den E Hojemann in Prenzlau zum Land-

j ¿ a ani 1894 Mf 559. 61. 63 bis 69. 71. 72. 74 bis 83. 85. 87 bis 92. 94 bis 97. 99. 600 2096 bis 113 i8 19. 22 bis 31 33 bit r in Prenzlau, 4 , »

G AG 540 50G ° dis 4 9 E : 6. 220 29 091,29 24 R 35 37 A 3 53 56 bis 62 OO Ra S 4 Ama io O) Mad Dol A Ar die Gerichts-Assessoren Noihardt in Stargard i. P. und T5 125 00 bzG / 12 Stü> über 2450. 38. 39. 41 5. 47 bis 57. 59. 61 bi8.66 4 A Qi ia oi ard I S itte in Pasewalk zu Landrichtern in Köslin,

400 |125,00bs L u, _ e A 7, 69. SLLROE, SO A AdD ULYENAES, 91 UGRG 96 0h00, 504 E 1L, T LTOIS U den Gerichtg-Afsesor Dr, Badstübner in Berlin zum 1200/300 [120,50 bz G A At a4 d 9 nias 5 E E (9. (B bis 54. 86 bis 1cyter in eters, i i j

600 [200/40 bz u f 097 CRE aber 610 300A : E 1. 52 813 bis 15, 18 bis 23 26. 28 b {2 bi 7 7027 3 351 die Gerichts-Assessoren Schneiderwirth in Stettin und 99,50à2u0,75à,60 bz 9 bis 62. 64 bis 6 651 bis 53. 55 bis 74. 76 bis 84. 86. 88 bis 91. 93. 9! 483. 85 bis 94. 96. 98 bis 501 3 ‘son in Bochum zu Landrichtern in Bochum,

600 [159 795B 10) bis 21. 23 bis 26 16014 bis 30. 32 bis 36 38 bis 42 44 bis 59 98 kis 100 Sara d da E den Gerichts-Assesjor Birnbaum in Danzig zum Amts-

L /0 bis 9. 81 bis 89. 91. 92 r in Nikolaiken,

2A 113,00G . S A 909 ara 1 R Q 18000. 1 99547 48 E Ta Î i l | D, H LOUVU 229547. 48. 50 bi8 5 ) bis 62. 64 bi 2. 83. 85 bis 89. 813. 15 bi ven Gerichts-Affsessor ecle i i 300 204,001G j 30, 41. 38 6895. 80 61841, dO baz O O S L E N rien ssor Seelert in Marienwerder zum 20 j U i ü N d G3 18 T7 S b18 l 4 T Ma S2 S7 hi G1 C f P i A ; G E den Gerichts-Assessor N tti i -St 1000 1362,50bzG , Il] A ileil » hn 1850) L ta A e bis 91. 93 bis 704. 6. 9 bis 16 55 bis 66. 72. 7: 9e T aettig in Pr.-Stargard zum 1000 |256,50G l , ZUUICIC. VON 4D. bi 30369 bis 72. 74. 75. 77 bis 81. 88 bis 400. 2 bis 7. 670 bis 74. 76 bis 83. 86 bis 95. | 701. richter in Diegenhof, C ad 200 120/706 T j 21. 23 bis 26. 28 bis 33 36. 38. 30 P ven Gerichts - Assessor S<hubarth in Oschersleben zum Er Mau dee 27 Stel EMUAA | L Ee E L S 316 bis 44 is 55, 57 72. 75 bit richter in Zempelburg, | 500 1217,29 bzG O M E +5; 9 , C t. (46 bis 93. 99 bi8 5/. 99. 00. 62 bis 73. 75 bis 76 bis 80 xen Gerichts - Assessor Shwarße in Greifswald zum 1000 210,50 bz e n 5 j I] Stü>k über 200 Rthlr. »15 74 bis 96. 98 bis 201. 3 bis 9. 11 bis 15. 516 bis 25. 28 bis 41. 44 bis 50. 52 bis ? (N27: A ; is richter in Greifswald, 1000 |97,25G Summe a für fic. 5 bis 53. 55 bis 57. 803. 4. 6 bis 8, (5107. 9 bis 18. 20 bis 23. 2 xen Gerichts-Assessor Ri>s in Kottbus zum Amtsrichter S 164,00 bz chivelbein, 4, vai E e i Þ \ i 600 215,60 bz ) Lit. C. Af 16966 E 9 bis 58. 60 bis 64, 695 bis 701, 19266 bis 77. 84 bis 87. 93 bis 3 18 49 51 bis aa T7 70 ki O R úta a E E Woldenberg B 214à215,75 bz i l Stü über 200 Rthlr. Y j 93 bis 96 98 1(0)() bis f Y bi [4 ] bis » «) 6) 2 { O O \ : ) Ñ / air E - S : e [ s a E, t ; i Aga e E E is 6. 9 bis 14. 16 bis 18. 20. 21. 23 bis 29. 74 bis 80. 571. 74. 76. 77. 79 bis 84. 86. 87. 89 bis 91 xen Gerichts - Assessor Radday in Nikolai zum Amis- 180,10bzG s me ) fUr hc 95 bi O5. T B 14 7G T O10 Ps So? s 39 4. 1002 bis 4. 6 bis 22 j »> 97 ria A2 Q L R Gräß, E

Os xen Gerichts-Assessor Perkuhn in Tilsit zum Amts-

L T4368 j i c) aus der Restkündigunag.

500

| Oos

o D DOIIROOEDID

bai C35

D | r

D

Ho R R oRNIARO R | DD C0

E R

[ry

o ONIEAD or

mm

rich . 9, 42 bis 54. 56.bi8 60. 104618 7.‘ ios, El, Ges, E mmoorPrtl Z. vengstenb.Mas<h engftenb.Ma eas Wagg. „Rh. Brgw. ern.Bgw.Ges do. i. fr. Verk.

. neue

cie L Z 1007 () hie 14 g Q O0 Ra 95 R D 9 hi a d \ A PN D qus der 22. Verlosung bis 14. 17. 18, 20 bis 25. 28. 29. 31 bis 46. 48 bis 50. 52 bis 6(

a M papa pap ap papa Dp pa tat m A

do ebrand Mhl. tlpert, Mals irxs<hberg. Leder do, asch. o<b.Vorz.A.ky. dst. Farbroerk. êrderhütte alte do. nv. alte do. neue do. bo. St.-Pr. do. e S ots), Gif.u. órter - Godeih. o ns ofmann Wagg. -Dowaldt - Werke A bor App g, phor. App uldsdins is mholdt Masch lse, Bergbau . aorrazl. Salz

Hmb

Dao

——_ qA pes

Es E mm 2S

150 80G 119,29G 220,00G 401,00 13,80G 22,60G 160,60G 91,60uG 221 75bzG 216 70bzB 144 90 bz 185,50 bz 81 40bzG 137.75 bz G 92,79B

161,10bz G 117 00 bz G 147,50G 75 50bzB 192,259

Ravensb. Spinn. Redenh. A. u. B. Reiß u. Martin Rhein.-Nfff. Bw.

do. Anthrazit

do. Berg\au!| i

bo. Chamotte

do. etallw.|‘

do. Stahlwrk.

Rh. Wstf. Kalkw. Niebe> Péontnw. NRolandshütte .

db. Wh 3 Ind. j

a E a An

149,CU bz W 105,00 bz G 111,00& 221,00 6zG 127,75 bz G 166,60 bz G 136,00 193 256 bz G 221,00 bz 281,00 bz G 128,10 bz G 207,00 bz G 1/5 00G

Do. Lurt.A. Wilhelmj Weinb

do. BVorz.-Akt. Wilhelmshütte . Wi. Bergro. Bz. Witt. Gußstblw. rede, Mälz. G.

Wurmrevier ..

Zeitzer Maschin.

»ellstoffverein . . ellft.-#b. Wldh. zucLerf. Kruschwo.

0 0 13 16 7 20 8 H

Jj U D S

D = | abec fti. 6850 GE S Non auswärts lauteten die Meldungen zum theil

(200/300 | 130 00G *, | Sünstig. 00 (17 | * Der Kapitalsmarkt für solide heimische Werthe

1000 1171,00 bz @ las fel

gin S Auf internationalem Gebiet zeigten fh öfter-

600 [127.00 bz G reihi\<he Kredit - Aktien s{<wa<h; fremde Trantporb-

300 279/00 b: G werthe desgleichen, namertli<h Canada-Pacific, Prinz

1000 100 25G e “h Se felt j F E ae jn R N remde Fonds siellen ur<hweg be}?r, n

1000 1258,75B Buenos Aires s{<wäczer.

p e H S SSTE E O I i J AIOARAN L)

Pr j 6

14

55. 57 bis 59. 65. 68. 84 bis 86. 90. 93. 95. 97. 98. 900. 1. 3 O S O: 321 Stü> über 64 200 Rthlx.

53. 56. 62. 64. 67. 74 bis 76. 81. 82. 85. 87. ,., Summe für 1898/99

76, T9 61. V0 S0 0 Os V DULD. U. O40. U 0; T0 Ut

©

c in Schrimm, :

en Gerichts-Assessor Naegler in Oftrowo zum Amls- r in Märk.-Friedland,

jen Gerichts-Assessor Berent in Strasburg W.-Pr. zum rihter in Nakel,

ien Gerichts-Assessor Stechert in Potsdam zum Amts- c in Wirsißg,

en Gerichts-Assessor Werner in Kattowiy zum Amts- 7 in Oberglogau,

en Gerichts-Assessor Walter in Heiligenstadt zum Amts- c in Treffurt,

en Gerichts-Assessor von Hartwig in Hannover zum rihter in Hannover, ; ien Gerichts-Affsessor Dr. Bu res in Hannover zum richter in Liebenburg a. H., : i en Gerichts-Assessor Osterndorff in Neustadt a, Rbge. Amtsrichter in Dannenberg,

en Gerichts Assessor Papendtie> in Verden zum Amts- { in Soltau,

50) 1221,C0G Inländische Bahnen waren leicht at

76 y 9 Dortmund-Gronau etwas günstiger : E CURARn aaaeienes Beet Oen Bank - Aktien erschienen nah [{<wa<hemn Beginn „en Gerichts-Assessor von Goeben in Hameln zum

184, 0G A.G.f.Mt.J.(1024 | 1.4.10| 1000 194,00bz befestigt | wr, I unw 0 ver æœoxrunmmiawyung ves () Wie Wayl ver &erureier ver Wrverrgeorr=uno1 zamtdrihter in Lüchow

175 b60bzG | Allg. Glektr.-Ges.|4 | 1.4.10/1000-—-600/99,00bzG “Mont ertbe l tli übtenwerthe- Reichskanzlers vom 9. November 1899, Reichs-Gesep- | der Vers iherten nah Maßgabe der 88 61 und 62 des i Mf h

175,008 Anbalt. Koblenw.|4 | 1.1.7 | 1000 [96,506 ontanwerthe lagen fest, namentli<h Hüßten l : / L g i l e __ den Gerichts-Assesjor Lindeman a in Verden zum Amls- B Anltofabe. el E Us S blatt S. 665) und die Abstempelung der Quittungskarten zur Gesetzes erfolgt, soweit die Versicherten den in $ 62 daselbst | rihter in Achim, l h

132 50G Berl. O h 1,1.7 [1000 u. BOCI —,—

(29 50b4G | Berl Élektr.-Werk|4 | 1.4.10/1000 u. 50(98,40bz G

282,00B do.Hot.E. Kaiserh.|44| 1.1.7 |500 u, 200199,25G

168,00B Rombach. Hütten ¿2:5 50bzG | Rosi. Brak.-W. —,— do. Zu>erfabr. 154 25B Rothe Grde&isen 114 29G Sächs. EGlektrw. 129 50G Nr. 1600 . 220,00bzG | do. Nr 601-1400 164,00G do. Gußst. Döhl

nt.Baug.StP eseri, Asphalt ahla Porzellan Ka e

Kaltwt, Aschersl

Kanneng er .. Kapler Maschin. Kattowitz. Brgw. Keula Glsenhütte

D EL int s frei b i J] N M ac

TERERRRRRRRRRERRA|PA R RRRRRRRRERRR E | J j fi J fmek 2 A J >

è E

Der Kassa - Industriemarkt zeigte feste Haltung- Privatdiskont 6F °/o. Ultimogeld 8 und F °/o-

Fra & e O E a A E P $2 E E

P p Preis pam. feme fermacs porenò S} fa R p

Wh. Me 0