1899 / 301 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

bis 41. 44 bi8 47. 48176 Bis R RN- Mia Ra AK gm 0D ÊNNiÊA E. A AAR m | ey ; er Cl S - N c Cl 262,00 bz G ' n 188,0\ bzG NOc0G i 209,C0 bz 148,00G k 156 80G und

156,29 bz 105,75 bz G

e x Königlich Preußischer Staats-Anzeiger.

54,90G A As 1a H R j) 1 4 124 eas

117,00 bzG bia Der Bezugspreis beträgt vierteljährlih 4 4 50 S. E A (7 K S ; 26 Alle Post-Anstalten nehmen Bestellung an ; E S E Suez E M R: Endión M DIG i | : für Berlin außer den Post-Anstalten auch die Expedition U j des Deutschen Reichs-Anzeigers

D J 08 1038, 5 bia 9 TT DIS 19 21. 22. 24. 209. 58116 bis 55. 54225 bis 29. 31 bis 44. 46 bis 51. 53. 55 bis 66 57355 SW., Wilhelmstraße Nr. 32. f / D i i he und Königli reu en Staats- 152,50bzG E E R Etuirlüe K L L B Aa x glich Preußischen Staats-Anzeigers 45,75B Î bis 62. 64 bis 74. 76. 77. 79 bis 81. 83. 84. 861bi8/89. 433 bis 39. 58402 bis 16. 18 bis 21. 23 bis 28. 30 bis 35. 77. 78 zelne Nummern -kosten 25 S. ADA et nad IGAS Berlin 8W., Wilhelmstraße Nr. 32.

T S O

pak porn De pad jmd f b | O

mm R

F, D: Œ

Gleftra, Dresden lektr. Kummer Gl. Licht u. Kraft do, Liegniß. . Glekt.Unt. Zürich Em.- u. Stk. Ullr. do. Silesia Gngl.WUf.St.P. Gppendorf Ind. Grdmansd.Spin Gsc{weiler Brgw do. Eisenwerk . Faber Joh.Bleist Nürnberg - a onMarftaedt ahrzg, Eisenach enst. Gard. ein-Iute Akt. . N is 4 er Masch. . od>end. Papierf. ankf. Chaussee do. ‘Elektr. . austädt. Zucker eund Masch. kl. edWilh.Pr.A rister &N. neue ritshe Bch. Lpz. oggenau Vorz. Geisweid. Eisen GSelsenkirhBgw. do. i. fr. Verk. do. Gußstahl Sg.-Mar.-Hütte| do, leine do. neue do. Stamm-Pr. do. fleine Germ.Vorz.-Akt. Gerreshm. Glsh. Ges. f. elektr. Unt. Giesel Prtl.-Zm. Sladbah.Spinn. do. est. do. Wollen-Ind. Sees ri auzig. Zuckerf. Sa Bors ; Göppinger Web. Görl. Eisenbhnb. Görl. Maschfb. k. Sreppiner Werke Grevenbr.Masch. A Ma Sr t

i ib

ey O

Tr E

N S0, Ol 09.04 59208 bis 10. 12 bis 30. 32 bis 41, 498 bis 504 60244. 45. 49 bis 65. 67 bis 77. 365 bis 7 Y h 80'50bzG ) is 904, ( . 495. 49 bis 69. E O00 DIO (1, B49 Di

9 ; ¿ 56, 08: 018 76, T8 BB S1. A O e S 1a 17 71 r ao 1A BA o DE luna ae ns 9 j A i: M

S Bau NRorlin Freitaa den 22 Dezemher. Ahends. 1H,

1000 1221,00G L | (M T TTE c

1000 [260,00bzG s s mit dem 1. künftigen Monats beginnende Vierteljah , | e entgegen.

1000 [145,79 bz B i | | i : : | bestehenden Gesammtblattes einshliéßli<h des Postblattes

5 |

1000 [132,75 bzG 1000 1110,60G 2u1000/173,20G ——— 1000 1135,00G Uebertrag 8 Stück über 1000 [|81,00G :

1000 I, Stif d M R 1000 [108,50bzG Stück über 100 Rthl1 hnten Kassen nicht angehören, dur< die Kreisausschüsse

1 1000/500 G i NA. 245 bis 53. 56. 8392 bis 97. 99 bis 401. 8. 92200, Ei A RBIPA G A, | S N 200 » der vom Staats-Ministerium, Abtheilung des Jnnern, 1000 206 25b0G înel 49. 54. 10842, 48. 89. 15300. 3. 6. 94. G86. 07, 08; 65631 bis C= C » S002) zu erlassenden Wahlordnung. 1000 (206,261 R 1700 » 8) Die Ministerial-Bekanntmahung vom 15. November 1000 |[144,50G 82947. 83023. 24. 28. OSOOO I I 100184, 88. 90 206 U = 21 S » S) d E O DIVOE # (Nr, Inn Sas e (andesherrtinen Ds angen) tritt mit dem 1. Januar 1900 außer Kraft.

1000 [105,75 bzG g L | ets E E T Í : 1000 1313,00 bzG do. Summe der Reste - 89 Stü über 8 900 Rthl Summe der Reste = 24 Stü>k über 5 900 Rthlr. Meiningen, den 9. Dezember 1899.

2100/600 [195,20 bz G . Hierzu: Summe für 1898/99 = 1120 » » 12 O00 S Hierzu: Summe für 1898/99 = 502 » O20 Her ; E I es i Merz / zoglihes Staats-Ministerium. E E E er 9 Summe XIII. 1209 Stück über R Rthl1 Summe XIV. = 526 Stüd> über 96 600 Rthlx. 89 800 f Freiherr von Heim. 139,60 bz G 362 700 M E 134,2t ; R In der Zweiten Beilage zur heutigen Nummer des 114.60G 5 L i : E Me us aa E are eine Uebersicht E S , 4 L Ed at , L: 4 ° 0 . O 4A r Eh 5 J I ) bi ® - d) V ATIA ï ) p SYY/ 7 1e C1ln- un 3 ide

12900biB | D X1V. Prioritäts-Obligationen 1. Serie Lit. B der Bergisch -Märkischen XV. Prioritäts-Obligationen 11]. Serie Lit. C I. und II. Emission der veutsdea Bullgebiet in dee eren S

157 00bzG : : : Eisenbahn. Bergisch-Märkischen Eisenbahn zu 100 Rthlr. oder 300 M pee iber de A. verdfsenliE N

192,590G Aus der Kündigung zum 1. Januar 1899.

a 76,79G ? 18486 bis 88. 90. 92 bis 98. 500 bis 39. 43. 45 bis 79. 81. 82. 84 22438 bis 46. 49 bis 57. 68 bis 80. 82 bis 85. 87 bis

Ca ND

—_ r

rath reicht. Wieder olung. l cidiae Ant A OSS R C I G! T E S T ZTE E O A T

" c : indi : A ‘1898. | f) aus der Kündigung zum 1: Januar 1 Sumiñe a -

800 Rthlr,

“1a©O [j L j Fr P PRRE R RRRRRA A 16 f f f >

bs D “*ODVTRO

34. 48. 50 bis 52. 54. 70701: 3:4. 13-bis-20. 62, 75. 86. 79844. 68. 909. 4

[uy L O R Rg

B

S s da

Es! 5E 2B A Aae

M O V 0925090 eo

i‘

bis 76. 78 bis 83. 85 bis 88 - 18 Stü> über 18 000 Rthl1

i 37 y » 18 500

_ Mm 000007 Me

Summe für 1898/99 für si

p

r Da S T HRRDNORRITNA N os | L AREA| S

. Lichtf. Bauv. do. a & L do. err.G.

GButtism. Bali

ener Gußst. e Maschin

d, Bellealliance n.BauStPr do. Immobil.

do. Masch.Pr. e en

rburg rb.-W. Gum. rort Brückb.k.

do. St.-Pr. do. SEOD- W Harp.Brgb.-Ges. dk N i rim. Maschfbr ng Se .W.St.P. lv do. St.-A.A. ky. do. do. B.kv. asper, Eisen . Lehm. abg. rihshall . . ios, El. Gef. mmoorPrtl Z. do. neue D N rand Wagg. R Brgwo. ern.Bgw.Ges do. i. fr. Verk. do. neue t

ebrand Mhl. a Masch. ir\dhberg. Leder

do. Masch. d.Vorz.A.kv. ôchst. Farbroerk. êrderhütte alte do. nv. alte do. neue do. bo. St-Pr. do. St.Pr.Litt A es, Eis.u.St

- Godeih. R ofmann Wagg. -Dowaldt - Werke üttenh. Spinn. hoî. App

i

bi S ONNNOOEOOo

D | S L N Dg

DD Co

E R

ey O

pi 4A ONRNIAIAD De

96,79G zu 1000 Rthlr. A 122968 bis 71. 73 115,(0G » 3001! „.» A 124598 bis 600. 2. 5. 7 bis 28. 30 bis S R A E e a i Abd 258,6U bz G d j HK v pl ! rc js ‘o ) ‘a E 7 ( ( a O0 R 125960 bis 69. 72. 73. 75 bi8 79. 81 bis 59. 04. 89. IT bis 99. 126000 174,70b 7 Le 5o ai 8 6ie 00, 00 Bis Ga! R OR 90. 71, 74 P78 N 10000 S1. 84 bis 86. 88 bis 94 53772 bis 83. 85 bis 96 155 Stück über 45 500 Rthlr. g daß e Landgerichts - Präsident von 91,00e O S Á i L R A ell 1n Lunedur i 62,00G i è 133505. 6. 8 bis 13. 15 bis 19. 21. 23 bis 35. 37 bis 58. 60 bis 67. 69 bis F «owie urg an das Landgericht in Cassel verseßt 121,25G 18 bis 59. 61 bis 73. 76 bis 91. 144023 bis 28. 31. 35 bis 38. 40. 42 den htsrat 429,50G a 45 47 bis 59. 54 bis 56. 58 bis 72. 74. 75. 79 bis 83. 85 bis 110. 12 a) aus der Kündigung zum 1. Januar 1892. ‘sgerihtsrath in Köln, i 121,00bzG S pri S e L A L C A LODA 8 109 E N E | den Landgerichtsrath Oehler in Magdeburg zum Land- i bis 16. 18 bis 25. 27. 28. 30 bis 34. 153080 bis 90. 92. 93. 96 bis 102. Mf. 37764 bis 71. . 8 Stü> über 800 Nthlr zts-Direktor in Bromberg, 378,00bz G s Na: 30503. 4 g i i , l » x in Prenzlau, e : a, , T. , "Q Ad O: y die Gerichts-Assessoren No1hardt in Stargard i é j L Í MyinrititazO y ) D i (01) targard i. P. und 240,50G Hierzu die nachträglich eingelösten Prioritäts Obligationen. ; 9 ütte in Pasewalk zu Landrichtern in Köslin, 600 1200,40 bz Me 130719. 38 bis - 4 Stü> übe Rthl1 3 der 1896 t 99,500200,75à,60 bz zu 100 Rthlr. ME 130719. S-A O 0e P N E S D R R R e adi Stück über ) G i; ison in ohum zu Landrichtern in Bochum, , 600 1159 79B Summe a für sich ; 7070. 3 : z den Gerichts-Assessor Birnbaum in Danzig zum Amts-

102,00G N ' 20 TONR Aus der Kündigung zum 1. Januar 1899. 96. 99. 504. 8 bis 10. 12. 14 bis 16. 19 bis 21. 26 bis 33. 35 bis 40. 42. 43. 26894 bis 907. 9 bis 33. 35. 37. 41 bis 44. L ¡ 9 ei 54 bis 59. 61 bis 67. 70 bis 75. 78 bis 80. 84 bis 86. 89 bis 96. 43279 bis 85. 88. 90. 92 bis 300. 2 bis 33. 36 bis 38. 40 Königrei < Preufsßen, 211,75 bzG E e E Ade 120,79 bz bis 2. 4 bis 11. 13 bis 16. 18. 19. 21.22. 25 bis 28, 30, 32 bis 41. 43 b18 95,00G 95. 97 bis 600. 2 bis 4. 7. 9 bis 12. 135983 bis 85. 87 bis 91. 94 bis s | 0 : Ml E t : den Landgerichts-Direktor von Meibom in Hannover LOE 99. 136000. 1. 3. 5 bis 10. 12 bis 19. 23. 24. 26 bis 33. 36 bis 46. Hierzu die nachträglich eingelösten Prioritäts-Obligationen. Präsidenten des Landgerichts in Lüneburg, 149,00G j S E i : Ll bis 7. 9. 11 bis 17. 19 bis 27. 30 bis 34 36 bis 41. 43 bis 60 352 GBO200 9 den Landgerichisrath Trummler in Verden zum Land- zts-Direktor in Hannover, 125,00bzG L L G BEA Y i 152,50G : 20630 den Gerichts-Assessor Dr. Badstübner in Berlin zum 7 richter in Meser1t, 1000 [113,00G : i x in Nikolaiken, 300 þ) aus der Kündigung zum 1. Januar der Kündigung zum den Gerichts-Assessor Seelert in Marienwerder zum

120,00B 9 bis 62. 64 bis 74. 76 bis 86. (7181 bis 92. 94 bis 214. 16 bis 26. 28 bis 35. 40 bis 43. 45 bis 48. 50 bis 64. 66, 67. 77 bis eine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: 132,79B den Landgerihtsrath Rasch aus Elberfeld zum Ober- HLBG ; Summe für 1898/99 502 Stü> über 90 700 Rthl1 s i : E / den Gerichts-Assessor Hoj)emann in Prenzlau zum Land- 1200/300 1120,50bzG a) aus der Kündigung zum l. Januar 1894. E E ; die Gei Uazen Schneiderwirth in Stettin und 300 204,00bzG zrihter in Rhein,

Naa A A

E N O ( u 100 Rthlr,. P 1840 O 6s oe A eee R So N ats über Nr: 18890 bis 92, HOIS N A A. 31 : ; k J ¿ den Gerichts-Assessor Raettig ta Pr.-Stargard zuin 1000 1256,90G Summe þ für si. i x j Z J Ka zrichter in Tiegenhof, 300 Le B aus der Kündigung zum 1. Januar 1898. (e O REDeT Schubarth in Oschersleben zum 1000 |154.10bzG J aus der Kündigung zum 1. ga g 96876 81 4 10d.» zrihter in Zempelburg, 500 [217,26 bzG C) ( gung j Mr: de E i - ———— den Gerichts - Assessor Schwarze in Greifswald zam 1000 210,90 bz J u 200 R O L uben Summe der Reste 97 Stü> über 2 700 Rthlr. 3rihter in rei ) 200 Rthlr. M | n Greifswald, 1000 102006) . O0 E T2201 147624. 25. By , Hierzu: Summe für 1898/99 = 455» » 45900 » i Me U Ricks in Kottbus zum Amtsrichter A Summe 0 über Rhe Summe XV. = 482 Stü> über 48 200 Rthlr. [B : 2 E T6, umme b umme C f E T e C D enx gas in Woldenberg zum 214à215,75 bz | Peni E G richter in Wongrowiß, / MARS O y 4) aus der Kündigung : den Gerichts - Assessor Radday in Nikolai zum Amis- E 500 Rthli r in Gräß,

1000 [180,10bzG ju 500 Rthlr. M 124527 ichts-A}ess u l s den Gerichts-Assessor Perkuhn in Tilfit zum Amts-

1000 150. 80G ; „900 NA 130195. i y li Li ULO ' , Í ¿ È g G i

1000 |119,20G 100 E 1E Me Scar 200 »_ X VI. Prioritäts-Obligationen Lit. E der Oberschlesischen Eisenbahn. l n Gectüla Mfenor Rae gler iu: Dirowo (a N

1200 |220,00G ' Summe d 8 iber 1 700 Rthl ¿ ‘x in Märk.-Friedland

1000 s \ a) aus der Kündigung zum 1. Oftober 1894 (31. Verloosung). n R Berent in Strasburg W.-Pr. zum f ; ) aus der Kündi 1898. ; i od A E 3 Stü> über 300 Rthl zrihter in Nakel,

Os é ) aus der nd1g ung : zu 100 Rthlr. M 4359. 67. T4 gate ih els o Ml Lo C M I P S üd über 00 Nthl1 bert Geri {s-Asséssor Stechert m Potsdam zum Arts

91,60G j zu 1000 Rthlr. Af 122750. 96. über 2 000 Rthir l der di ¿um l. Oktober 1895 (32 Verloosung) x in Wir iß,

221 75bzG O A 105004 T e : s e 7 000 aus Der MUnNDigung Jm E E D den Gerichts-Assessor Wer ner in Kattowiy zum Amts-

216 S z 200: NA 125751. 52. 88. O » 600 e. zu 500 Rthlr. A O C SEZ » » I 000 » r 1n Oberglo au, k ¿ A

186,503 Summe e = 6 Stü> über 3 100 Rthl Seite 5 Stück über 1 300 Rthlr. R A evan Walter in Heiligenstadt zum Amts-

2 rft do. 9 den Gerichts-Assessor von Hartwig in Hannover zum

2 75B 4 zrihter in Hannover, ;

Lie do. den Gerichts-Assessor Dr. Bu res in Hannover zum

161,10bzG do. J zrichter in Liebenburg a. H., A

117 00bz G Rh.-L | den Gerichts-Assessor Osterndorff in Neustadt a. Rbge.

147,50G Rh. A Amtsrichter in Dannenberg, :

192, s Rolan J gen FEDE Assessor Papendie> in Verden zum Amts- 4 x in Soltau A

168,00B NRomb.. Ai tp duc / i den Gerichts-A}\so G b . /

3:5 50b6zG& | Rosi. Brak.-W.|13 [13 |4 154, 0G A.G. f.Mt.J.(102)4 | 0| 1000 ]94,00bz befe 7 ae p: ; Wr[ryto S T7 Vir AOE i ves (Me Wahl der er N : » : ; E UNIOE DOR oeben in Hameln zum

SUEN gt. y ; Icy, D o: 08 OrtanmnInagunig Wie er &WerIreIer over Urbvelitgever uno } Umisrichter in Lüchow

u eds otiie pee: E e 0 1% 7 das a E REIS I 0/1000——600/99,00bz G | rthe lagen fest, namentli Hüßtenwerthe- Reichskanzlers vom 9. November 1899, Reichs-Geseß- | der Versicherten na< Maßgabe der $8 61 und 62 des O Gerichts-A essor Lindemana in Verden zum A

1142G | Sächs. Eleftrw. i j AniL-Fabr. (105)/4 i . :

129 50G Nr. 1600 . .| 7 [10 |4 |1. 13250G | Berl. Zi 8.0108) 4

tr. ü

| AAWRE |

ry n

TERERERRRRRRRRRA| E R PRERRRRRRRRRA|

5

f T

96. 99. 200.

Sao Ra

M en n n i bi j

p jus

Pak Jer frei fra funk J] J fri jer

T E

4.1 4.1 j Montanw ; 4 1000 1[96,50G Der Kassa - ändustriemarkt zeigte feft$ Haltung- blatt S. 665) und die Abstempelung der Quittungskarten zur | Gesehes erfolgt, soweit die Versicherten den in $ 62 daselbst | rihter in Achim,

Kalirok. A T: aich

i Save Ve cin. falle Lege

4. 4. 1 4, 1

1 1 1 \ T 10009. 50 as Privatdiskont 6F 9/0. Ultimogeld 8 und (8 /o- l , E Ra

.4.10/1000 u. 0198,40 bz G

220,00bzG | do. Nr 601-1400] |— 4 | 1. 129 50bz4G | Berl le LL7 |500 u, 200[99,25G

164,00G do. Gußst. Döhl112 [20 ° 282,00B do.Hot.E. Kaiserh,

16> ¡P 5 E Juni puri pon para r J pn pmk pri prr