1899 / 304 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

n, Westf. Saudelsre _ 467597) olf Voigt mit dem Si orfer ol. 3. Dampfziegelei Fr avg midge zu Minde wle: | Gemeinde n e, und alé deren n Cho ol. 4. mit! gelei Frquz Gerhardt, Bei Nr. 189 des Gef j i na | dec Müller und Grobbä>er Rudolf Voigt zu Pohns- | Kol. b. rang Mea zu Penzlin. Stiftsbrauerei A sellschaft‘ in ] dorfer Mühle. Penzlin i. Me>l., den 21. Dezember 1899 / Oa felacre intragung stattgefunden : Neustadt i. Holstein, 12. Dezember 1899. Ritter, Aktuar. ! u es<luß der ordentli enFaluerlamB Königliches Amtsgericht. t ————— lung vom 21. November 1899 tritt mit dem 1. Ja- Prorzheim. Haudelöregifter. Ludwigslust. [67546] | nuar 1900 das bisherige Statut außer Krast und an TOERRARRAN: [67551] | Nr. 66 386. Fun Handeldrégifter wurde N Fn das hiesige Handelsregister is infolge Ver- | defsen Stelle das gee, in der notariellen Ver- | Jn unser Firmenregister ift heute eingetragen : tragen: Ls | : Mrde elg: fügung vom heutigen Tage zu Nr. 183, ‘betreffend handlung vom 21. November 1899 enthaltene und F t die Firma O. Occólowit hieselbst, eingetragen: | aus 30 aragraphen bestehende Statut. Eingetragen Die Firma ift erloschen. am 21. Dezember 1899. E Aae, Mörs Bekaüntmachung [67421] | bisherigen Firma fortgeseßt reiberei. a i nachung. : gen Firma fortgeseßt. Hre ämeen freciiter ift beute unter -Nr. 105 2)

Lublinitz. s

Fn unserèm Firmenregister ist die unter Mr. 177

1 Firma J. Brauer “zu Woischnik 6st worden.“ |

am 19. Dezember 1899.

/ Königliches Amtsgericht.

Zehnte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

V 304, Berlin, Mittwoch, den 27. Dezember 199,

L RNLEI N DEÏST A AGENN L O D D E F S VEEA E: (R A S diVCEE D D V ZE C RSS T NNZNN K R I T =— Her Inhalt dieser Beilage, in welcher die E aus den Be Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Patente, Gebrauhsmuster, Konkurse, sowie die Tarif» und gahrplan-Bekanntmaungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint au< in einem besonderen Blatt unter dem Titel

[67563]

1) zu Nr. 583 Firnia C. Rathsfeld hier —: | “a. zum Firmenregifter 11, D-81068 (Firma

Das Geschäft is dur Erbg: nd Vertrag auf / / R tletungebaumeifter Caxl Rathöfeld zu Nord- Sh wik. R N G auftadna a

s des bausen übergegangen und wird von diesem unter der oR e inter, hier ift Prokura f

Bée>ker, Marie, geb. theilt.

LübeekK. Haudelsregister. Am 20. Dezember 1899 ist eingetragen :

Die Firma' ift erloschen ;

auf Blatt 762 bei der Firma „„J+ Bielfeld‘‘:

Die Firma ift erloschen;

auf Blatt 466 bei der Firma „Johs. Diers“ Dié Firma if erloschen.

Lübeck. Das Amtsgericht, Abth. Il.

Lügumkloster. Bekanutmachung. Die Spar-

Gesells<aft mit beschränkter Es ift eingetragen in das esellshaftsregister de unterzeiWneten Gerichts : Nr. 11. Firma der Gesellschaft :

beschränkter Haftung. Sig der Gesellschaft : Saarn, Rechtsverhältnifse der Ge|ellschaft:

Gegenstand des Unternehmens ift der Betrieb eines

Sparkassen- und Darlehnögeschäftes. Das Stammkapital beträgt 20 900 A.

Der Gesellschaftsvertrag ist vom 11./15. Dezember

1899 dati Geschäftsführer sind: 1) Rentner N

und ftellvertretender Meyn Lofu hte,

9) Küster ‘em. Holm in Lügumgaard, Rehnungs-

führer, 3) Hufner Hans Christian Martenfen inLügumgaard

4) Hufner D: H. Petersen in Wiésberg, 5) Hufner Lauriß Aen in Wiesberg, 6) Hufner L. H. Hînri{sen in Landeby, 7) Hufner Laust Holm in Lügumgaard.

Zur Vertretung der Gesellschaft sind der Direktor und dir Rehnungsführer und zwar jeder von ihnen

für sich allein befugt.

Die Zeichnung für die Gesellschaft ift ai a

Gie Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen dur Veröffentlihung im Deutschen Reichs- und

wenn einer derselben der Fitma der Gese seinen Namen beifügt.

Königlich Preufischen Staats-Auzeiger. Lügumkloster, den 19, Dezember 1899, Königliches Amtsgericht.

Lügumkloster. Bekanntmachung.

{ränkter Haftung angenommen

Es ift eingetragen în das Gesellschaftsregister des

unterzeichneten Gerichts:

Nr. 12 Firina der Gesellshaft: Spar- und Leihkasse dés Kirchspiels Hoist mit beschränkter Haftung.

Sitz der Gesellschaft: Ofterhoift.

Rechtsverhältnisse der Gesellschaft :

Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb der Geschäfte einer Spar- und Leihkasse sowie überhaupt der Betrieb von Bankgeschäften.

Das Stammkapital beträgt 24 500 A É 2a Gesellschaftsvertrag ist vom 7. Dezember 1899

atiert.

Geschäftsführer sind:

1) Hufner Jens Andersen Rhode, Direktor,

2) Hufner ODluf Lorenzen Callesen, Rehnungs-

führer, 3) Hufner Peter Christian Nissen, der beiden erstgenannten" Stéllbertreter, sämmtlich in Osterhoist.

Die Zeichnung für die Gesellschaft ist ais wenn zwei Ges{<äftsflthrer der Firma der Gesellschast ihre Unitérschrift beifügen. Bei Quittungen “geiügt die Firma mit Unterschrift des Rehnungsführets.

Die Bekanntmächungen der Gesellschaft erfolgen drr< einmalige Einrü>tung in die ‘Tondern’[che Seitung“ und „Flensborg Avis“.

Lügumkloster, den 19. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Lunden. [67547]

In tas hiesige Firmenregister ist am heutigen Kage sub Nr. 41 eingetragen die Firma:

E. G. Tramm in Karolinenkoog mit Zweig- uieterlafsungen in Glückstadt und Tönuing und als deren Inhaber der Kaufmann Erih Gustav Tramm zu Karolinenkoog. Lunden, den 19. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Marne. Bekanutmachung. [67548] In unser Firmenregister ist heute unter Ne. 78

eingetragen: der Sattlermeifter Otto Christian Johannes Kray aus Marne. Ort der Niederlassung: Marnue. Kirma: Otto Kratz. Marne, den 21. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Marne. Bekanntmachung. [67549]

In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 79 eingetragen : A

der Mühlenbesißer Hermann Friedri von Horsten ays Marne.

Ort der Niederlaffung: Marne.

Firma: H. F-+ v. Horstéu.

Marte, den 21. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

Welders. Bekanntmachuug. In das Dinge Firmenregister is am

Tage sub Nr. 100 eingetragen die Firma:

Friedrich Naecve

und als deren Fnhaber Kaufmann Friedri Ludwig

Hinrich Naeve in Meldorf.

Meldorf, den 14. Dezember 1899.

67650] eutigen

(67713) auf Blatt 1653 bei der Firma „Kärl Garfs“/:

[67544] und Leihkasse des Kirchspiels

Norderlügum in Lügumgaard hat die Form einer aftung angenommen.

Spar- und Leihkasse des Kirchspiels Norderlügum mit

P. A. Petersen in Landeby, Direktor

[67543] Die Spar- uud Leihkafse des Kirchspiels Osterhoist hat die Form einer Gesellschaft mit bes

In unser Firme

und als derêèn Fnhaberin die Kauffrau Wittwe Peter Minhorst, Margaretha, geb. Spi>schen, in Vluyn eingetragen worden. Mörs, den 19. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht.

Mosbach, Baden. 67598]

Nr. 28 607. Zu O.-Z. 480 des dies. Firmén- registers, betr. die Firma „Marie Dechant in Ne>arelz““ wurde heute eingetragen: „Die Firma ist erlös<én.*” Mosbach, den 21. Dezember 1899. Gr. Bad. Anitsgeriht. Berni.

s | Mühlhausen, Thür. [67599] In unserem Gesellschaftsregister ist unter Nr. 270 vermerkt worden, daß die ofene Handelsgesells<aft Hinkeldey & Luther dur Ausscheiden ‘des Kauf- manns Rudolf Hinkeldey aufgelöt ist und das Handelsgeschäft von dem bisherfgen Mitgesellschafter, Kaufinann Karl Luther unter unveränderter Firma fortgeseßt wird. Demnächst is in unser Firmen- register unter Nr. 682 die Firma Hinkeldey « Luther und als deren Inhaber der Kaufmann Karl Luther hier eingetragen.-worden. Mühlhausen i. Th., den 21. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Abth. 4.

Mülheim, Rhein. Befanntmachung. [66635] In unser Firmenregister ist heute eingetragen worden, daß die unter Nr. 162 registrierte Firma , | „Aug. Liittgen““ als solche erloschen ist. Demnadn ist an demselben Tage in unser Gesell- schaftsregister unter Nr. 169 die Firma „Aug. Lüttgeu““ als die einer offenen Handelsgesells<haft mit dem Sige zu Stammheimerhäuschen bei Mülheim am Rhein eingetragen worden, mit dem Bemerken, daß die Gefellshaft am 7. Dezember 1899 begonnen hat, daß Gesellschafter die -Kauf- leute Mox Lüttgen, an der Düsseldorferstraße Nr. 4 bei Mülheim am Rhein, Gemeinde Dünnwald, und Walther Lüttgen in Mülheim a. Rhein sind. Gleichzeitig ift bei Nr. 131 des Prokurenregisters vermerkt worden, daß die von der gedahten Firma dem Max Lüttaen ertheilte Prokura erlo|hen ist. Mülheim, Rhein, den 16. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Neudamm. Befanntmachung. 67552] In unserem Firmenregister ist das Erlöschen der Firma Robert Linde, Neudamm, am 18. De- zember 1899 vermerkt worden. Neudamm, den 18. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

die Firma P. Mun mit dem Sitze zu Vluyn Fn

* *

Neumünster. [67554] In das hiesige Firmenregister ist am beutigen Tage unter Nr. 342 eingetragen worden die Firma: Carl Vofß zu Neumünster und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Friedri< Christian Voß daselbst. Neumüuster, den 12. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht. Abth. ITIT.

Neumünster. [67555] In das hiesige Firmenregister is heute unter Nr. 343 eingetragen worden die Firma Hermanu Harms Ww:. zu Neumünster und als deren In- haber die Wittwe Anna Margareta Harms, geb. Rabusch, daselbst.

Neumüusfter, den 12. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. III.

Neumünster. [67556] In das hiesige Firmenregister is heute unter Nr. 344 eingetragen worden die Firma Haus Gosch Lederhandlung zu Neumünster und als deren Inhaber der Kaufmann Hans Friedrih Ludwig Gosch zu Neumünster.

Neumünster, den 13. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. IIT.

Neumünster. [67557] In das hiesige Firmenregister is heute unter Nr. 345 eingetragen worden die Firma H. H. Pingel in Großenaspe und als deren Inhaber der Kaufmann Hans Hinrich Pingel daselbft. Neumünster, den 15. Dezember 1899.! Königliches Amtsgericht. Abth. TIL.

Neumüünster. [67558] In das hiesige Firmenregister is heute unter Nr. 346 eingetragen worden die Firma Heiur. Danceker zu Neumünster und als deren Inhaber E R Heinrih Detlef Friedri Dan>er aselbst.

Neumünster, den 15. Dezemker 1899.

Königliches Amtsgeriht. Abth. TIT.

Neumünster. [67553] In das hiesige Firmenregister ist heute unter Nr. 347 eingetragen worden die Firma Johs. D. Pries in Neumünster und als deren Inhaber der Kaufmann Johannes Detlef: Pries baselbft. Neumünster, den 15. Dejember 1899. Königliches Amtsgericht. Abth. IIT.

Neustadt, Molstein. [67601] Bekanútmachung.

Qu das hiesige Firmenregister ist heute eingetragen

worden:

Zu Nr. 87, betreffend die Firma A. Voigt zu

Pohnsdorfer Mühle:

Die Firma ist erloschen.

Neustadt i. Holstein, den 12. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Neustadt, Molstein. [67600] Bekauntmachung. Fn das biesige Firmenregister ist am heutigen

Königliches Amtsgericht. IL.

dausen und als deren Inhaber der Regierungs- aumeister Carl Rathsfeld daselbft. Nordhauseu, den 20. Dezember 1899. Königliches Amtsgeriht. Abth. 2.

Ohligs. [67827] Zu Nr. 98 des Gesellschaftsregifters if heute ein- e worden die Ge ellschoft mit beschränkter aftung in Firma „Engels «& Cie Gesellschaft mit beschräukter Haftung.“ Siy in Ohligs. Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 28. November 1899, Gegenstand des Unternehmens ift, die aemein- \<aftlihen zu Ohligs gelegenen Grundstücke Flur 8 Nr. 1966/76 Thalstraße, Wiese, 10 a 63 qm, und Flur 8 Nr. 2499/75 2c. daselbst, Aer, 13 a 96 qm, ganz oder theilweise zu Bauzwe>ken auszunußen, auh no< fernece Grundstü>ke, die zur besseren Aud- beutung der vorgedohten Girundstü>ke dienen, zu erwerben und zu veräußern. Das Stammkapital beträgt 40 000 4 und besteht aus den obengenannten eingebrachten Grundstücken. Gesellschafter sind Heiuxih Mayer in Düsseldorf und Engelbert Engels in Ohligs. Die Geschäfts-

führer find die beiden Gesellschafter.

Ohligs, den 20. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Oppeln. Bekanntmachung. [67826] In unser Gesellschaftsregister ist M unter Nr. 118 die Firma Gogolin-Gorasdzer Kalk- und Ce- mentwerke Actiengesellschaft mit dem Sitze zu Breslau und Zweigniederlaffung in Königlich Neudorf bei Oppeln sowie in Spalte 4 Folgendes eingetragen worden : Der Gesellschaftsvertrag vom 4. Juni 1872 ift dur die Generalversammlung vom 28. März 1899 abgeändert und mit Wirkung vom 1. Januar 1900 ab neu gefaßt worden. Gegenstand des Unternehmens ift danah a. die Erzeugung und Herstellung von Kalk, Zement, Mörtel und fonstigen Baumaterialien, b. die Verwerthung diefer Produkte,

c. der Handel mit Koßÿhlen. j

Das Grundkapital beträgt 2100 000 4, und zwar 66 Stüd> à 100 Thlr., 1467 Siü>k à 200 Thlr, O0 SAG à 1200 #, sämmtlih auf den Inhaber autend. Ueber die Art der Zusammenseßung des Vorstands entscheidet der Aufsichtsrath. Gr wählt die Vorstards- mitglieder wie deren Stellvertreter zu notariellem Protokoll. Die öffentlihen Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Reichs-Auzeiger, in der Schlesischen, Breslauer und Berliner Börsenzeitung. Ist eins dieser Blätter eingegangen oder unzugänglich, so genügt bis zur Wahl eines anderen die Bekannt- machung in den übrigen.

Die Form der Bekanntmachungen der Gesêëllschaft ist folgende: Die Direktion der Gogolin-Gorasdzer Kalk- und Cementwerke, Aktiengesellschaft zu Breslau. Die Einberufang der Generalversammlung erfolgt dur den Vorstand oder den Vorsißenden des Auf- sichtsraths mittels einmaliger Bekanntmachung in dea vorher genannten Blättern mit einer Frist von mindestens 20 Tagen vor dem Versammmlungstage, diesen und den Tag der Berufung nicht mitgerechnet. Alleiniger Vorstand ift der Direktor Paul Wagner in Breslau.

Den Au'fichtsrath bilden die Stadträthe Emanuel Bo> und Julius Frey, der Bankier Dr. jur. Georg Heimann, der Direktor a. D. Dr. Alwin Rümpler, ämmtlich in Breslau.

Namen, Stand und Wohnort der Gründer, welche das gesammte in dem Gesellshastsvertrage vom 4. Juni 1872 festgescßte Grundkapital übernommen haben, der Gegenftand threr Einlagen und der Be- trag der dafür gewährten Aktien sind in Anlage A. zum Gesellshaftsvertrage vom 4. Juni 1872 nah- gewiesen. a

Alle Urkunden und E1klärungen des Vorftandes find für die Gesellshaft verbindlih, wenn sie mit deren Firma unterzeihnet find und die Unterschrift eines Vorstandémitgliedes oder feines Stellvertreters oder eines vors<riftómäßig bestellten, in das Prokuren- regifter eingetragenen Prokuristen beigefügt ist. Facsimilierung der Firma is überall zulässiz.

Bon den mit der Anmeldung der Zweignieder- lafsung eingereihten Schriftstü>ken, insbesondere dem Gesellshaftsvertrage vom 4. Juni 1872 mit Anlage und dem vom 1. Januar 1900 ab gültigen Gesell- schaftsvertrage, kann an Gerichtsstelle Einsicht ge- nommen werden.

Oppelu, den 20. Dezember 1899.

KönigliHes Amtsgericht. Oschersleben. {67560 In unserem Firmenregister ift die unter Nr. 719/7 eingetragene Firma „C. Morgenstern“‘ in Oschers- leben am 20. Dezember 1899 gelös{<t worden. Königliches Amtsgeriht Oschersleben.

Oschersleben. [67559] In unser Firmenregister ist am 20. Dezember 1899 unter Nr. 254 die Firma „Richard Hammer“ in Klein-Oscherslebeu und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Hammer in Klein-OÖschersleben eingetragen worden.

Königliches Amtsgericht Oschersleben.

Osterburg. j [67561] In unser Firmoneegtler ist beute unter Nr. 95 der Kaufmann Paul Eisenblätter zu Goldbe> als Fnbaber der Firma „Paul Eisenblätter“ zu Gold- be> eingetragen. Osterburg, den 20. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Penzlin. [67562] In das hiesige Handelsregister ist heute Fol. 39,

Nr. 1259 die Saeies C. NRathsfeld zu Nord- b.

zum Firmenregister Band IIL, O.-Z. 69g. Firma Ludwig EStoöber hier. Inhaber ist Kauf, mann Ludwig Wilhelm Stober, wohnhaft hier,

c. zum Gesellshäftöregister Band 11, OD.-3. 1249 (Firma Franz Ulrich u, Cie. hier). Die Gesell, \haft ist aufgelöst und die Firma erloschen.

d. zum Gesellschaftöregister Band Il, D.Z. 1104 und Forts. 1241 und zum Firmenregister Band 111 O.-Z. 695 (Offene Handelggelelfcvatt Ph. Trottner hier): Der Gesellshafker Kaufmann Friedri Münzing hier ist am 12. d. M18. aus der Gesell, schaft ausgetreten. Die n wird als Einzelfirma dur< den bisherigen Gésellshafter Techniker Otto T-ottner, bier wohnhaft, weitergefütr:.

Pforzheim, 16. Dezember 1899,

Gr. Amtsgericht. IL. Dr. Léyis.

Pinneberg. Bekanntmachung. 67 Die unter Nr. 14 unseres G ellichaftare 0A eingetragene „Brenuerei Toruesch,- Actiengesell- schaft“ ift ausgelöst. Als L'quidator ift der Virektor Ludwig Meyzr in Uetersen bestellt worden. Pinneberg, den 21. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Ratingen. / [67608] In unser Firmenregister i heute unter Nr. 94 eingetragen worden die Firma Joh. Schuo> in Ratingen und als deren Jnhaber der Bäuunter- nehmer Johann Schno> daselbst. Ratingen, den 16. Dezember 1899, Königliches Amtsgericht.

Rawätsch. Befanntma<hung. [67564] In unserem Firmenregister is zufolge Verfügung vom 29. November 1899 die unter Nr. 396 ein- getragene Firma J. Lecicjewski gelö\{<t worden, Rawitsch, den 18. Dezember 1899. „Königliches Amtsgericht.

Rendsburg. Befanutmachung. [67566] In das biesige Gesellschaftsregister ift heute unter

lfde. Nr. 52 Folgendes eingetragen worden. _Firma der Gesellschaft: Electra, Fachschule

für Electrotechniker , Gesellschaft mit dbe-

schränkter Haftung.

Siy der Gesellschaft : Rendsburg.

_ Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschaft

ift eine Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung. Der

Gesellschaftsvertrag, welcher sich in beglaubigter Ab-

chrift bei den Akten befindet, datiert vom 11. Dk-

tober 1899, Gegenftand des Unternehmens ift die

Eröffnung und Fortführung etner Fahshule für

Elektrotehniker und der Verkauf von den in der

Werkstatt gefertigten Fabrikaten.

_ Das Stammkapital beträgt 100 000 6 Die Ge

sellshaft hat 5 Geschäftsführer, welhe ihre Gr-

klärungen in der Form abgeben, daß sie zu der

Firma der Gesellshaft ihre Namen hinzusetzen. Zur

Verbindlichkeit einer Erklärung genügt die Abgabe

derselben dur< den nah Wahl der Geschäftsführer

als Vorsißenden oder dessen Stellvertreter zu be-

E Geschäftsführer und einen zweiten der

elben.

Zu Geschäftsführern sind bestellt :

a. Konsul Thormann,

b. Kaufmann v. Brinken,

c. Báäuunternehmer Klüver,

d. Mühlenbesiger Sahr,

_0. Rechtsanwalt Hems,

sämmtli hier wohnhaft.

Von diesen is Kaufmann v. Brin>ken als Vor-

sitzender und Konsal Thormann als stellvertretender

Borsitßender gewählt.

Alle öffentlihen Bekanntmachungen der Gesellschaft

erfolgen dur< das „Rendsburger Wochenblatt“ und

die „NRendsburger Zeitung“.

Rendsburg, den 21. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. [T1

Rendsburg. Bekauntmachung. [67566] In das hiesige Gesellschaftsregister ist heute unter lfde. Nr. 53 Folgendes eingetragen worden : Firma der Gesell caft : Spar- und Vorschuß verein, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Rendsburg. Sih der Ge|ellshaft Reudsburg. Rechtsverhältnisse der Gesell sat, Der Gesell schaftsvertrag, welcher sich in - beglaubigter Abschrift bei den Akten befindet, datiert vom 4. Dezember 1899, Die Gesellschaft is eine Gesellshaft mit beschränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens is Erl gegennahme und Verzinsung von Einlagen und Ét währung von Darlehen gegen Verzinsung. Stammkapital ver Gesellshaft beträgt 20 000 Die Gesellschaft hat 5 Geschäfteführer. Zur Ver- bindlichkeit einer Erklärung genügt es, wenn vas von 3 Geschäftsführern volliogen ist. Alle ö ent lichen Bekanntwachungen erfolgen dur das Rendb- burger Wochenblatt und die Rendsburger Be Zu Geschäftsführern der Gesellschaft find bestellt: a, William Pape, Gymnasiallehrer a. D., t! glei<h Kassierer, b. Fuhrwerksbesißer Hans Spe>, zugleich Revisot c. Kaufmann Emil Piening, d. Lehrer Auer uge, o. Rentier Johannes Hansen, sämmtlih hier wohnhaft. Renn yra, den 21. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. II1.

_ Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin

Tage sub Nr. 88 eingetragen die Firma:

Nr. 73 eingetragen:

Dru> der Norddeuts>hen Buchdrulkeret und Perlagb Anftalt Berlin 8W,, Bkrl teabe Nr. 32.

Berlin au< dur die Königliche Expedition des D Anzeigers, SW. Wilhelmst-aße 32, bezogen roerten.

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für

eutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats-

B ISESL STAVCSLITI C M E E 7

‘V C IOE

das Deutsche Reich. (x. 3040.)

Das QUE ' Pa egi E Me 2E Bezugspreis beträgt L H ; für ie San t oa aure für den Raum einer Druckzeile 80

e Nei

erscheint in der Reger täglih. Der ljahr.

inzelne Nummern kosten 20 H.

E

Handels-Register.

sgaarbrücken. : t j [67605] Die unter Nr. 194 des Ftrmenregisters eingetragene Firma: A. Brill zu St. Johaun ist heute gelöscht worden. / a. Saarbrücken, ten 19. Dezember 1899. Kögigliches Amtsgericht. 1.

Saarbrücken. : : [67604] Unter Nr. 543 des Firmenregisters wurde heute eingetragen die Ficma Rudolph Stamaaän în

Saarbrücken und als deren Inhaber der Kausmann Gottfriceo Rudolph Stamann daselbst. Saarbrü>eu, den 19. Dezember 1899.

Königl. Aratsgericht. 1.

st. Rlasien. Handelsregifter. [67606]

Nr. 9266. Unter D.-Z. 38 pvnjeres Gefcllshafté- registers ift heute einaetragen worden die Firma:

„Sanatorium Wehrawald bei Todtmoos, Geselischast mit beschränkter Hajtung mit dem Sige in Todtmoos,“ ;

Dec Gejellschaftöveitrag datiert vom 4. Dezember 1899. i / Gegenstand des Unternehmens der Geselischaft ift die Errichtung und der Betrieb eines Sanatortums für Lungenkranke auf dem Schwammberg bei Vorder- todtmoos.

Das Stammkapital beträgt 460 000 6

Als Geschästeführec sind besteut:

Fabrikant Alired Krafft in St, Blasien, Hofrath Dr. Karl Turbon in Davos- Plaß, Piivar Otto Hüglin in Freiburg i. B. i

Aeder Geschäftesührer ist für fich allein bere<tigt, für die Gesellschaft zu zeichnen. 2A

Die öffentlihen Bekanntmahungen der (Befell- {aft erfolgen in der „Karlsruher Zeitung.“

St. Blaficu, 20. Vezember 1899.

Ger, Amtsgericht. Schwoerer.

als deren Inhaber dee Spediteur und Kommissionär Kolef Etelsohn ebenta cingetragen worden. Stallupönen, den 15. Dezember 1899.

Königl. Amtszeriht. Abth. 2. Stettin. [67575] In unserem Firmenregister ist bert? die untex Nr, 3014 vermerkte Firma „I. N. Timinm Juh. Fischermeister Nichard Timm“ zu Stetiin (e- 10st worden.

Stettin, den 16. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. Abth. 19,

Stettin. [67573] Fn unser Firmenregisier ift heute unter Nr. 3101 der Kaufmann Lidwig Stark zu Stettin mit der Firma „L. Stark“ und dem Orte der Niederlassung „Stettin““ eingetragen. :

Stettin, ten 16. Dezember 1899

Königliches Amtsgericht. Abth. 15. Stettin. [67572 Fn unser Firmenregister ist heute unter Nx. 3102 der Kausmann Julius Marx zu Stittin mit der Firma „J. Marx““ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ eingetragen Stettin, den 16. Dezember 1899.

Königlites Amtsgericht. Abth. 15. Stettin. [67574] In unser Firmenregister isl beute unter Nr. 3103 der Kaufmann Wilhelm Barkow zu Stettin mit der Firma „Wilh. Barkow“ und dem Orte der Niederlassung „Stettin“ eingetragen. Stettin, den 16. Dezember 1899.

Königliches Amttgericht. Abth. 15. Stettin. [67576]

In unser Firmenregister ift heute unter Nr. 3105 der Kaufmann Johannes Heinrih Karl Nobert Mäbl zu Stettin mit ver Firma „Heinrich Robert Mähl‘ und dem Orte der Niedeclassung „Stettin““ einnetragen. :

Stettin, den 19. Dezember 1899.

[67567]

In unsexem Gesellschaftsregister ist eingetragen worden : :

l) am 18. Dezember 1899 bei der uriter Nr. 44 eingetragenen NfktiengeseUschaft ¿„Sangerhäuser- Actien - Maschinenfabrik und Eisengießerei vormals Hornung & Rabe“ in Sangerhausen.

9) am 19. Dezember 1899 bei der unter Nr. 66 eingetragenen Aktieng?»feUschaît „Actien: Dampf- braucrei zum Feldschlößichen“ in Sauger- hausen. 5

Nach näßerer Maßgabe des Generalversammlungée- beshlufses

7 1 vom 23. Februar 1899,

zu 2 vom 25. November 1899 sind die Statutea abgeändert worden.

Sangerhausen, den 19. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht.

SangerhausCtn.

Schopsheim. Firmenregifter. [67568] Nr. 15 765. In das Firmenregister ist zu D.-Z. 49 Firma Karl Lenz in Wehr eingetragen worden: - ; „Die dem ledigen Kaufmann Hermann Bucher in Webr ertbeilte Prokura ift erloschen.“ Schopfheim, 19. Dezember 1899. Gr. Amtsgericht. Y rauer.

Schwerin, MeckIb.

gerichts hierselbst 1} zu tas Erlöschen de: selben heute eingetragen. _ Schwerin (Meta). 20. Dezember 1899. E. Tiede, Ämtsgerichtsakiuar.

————

Schwerin, Mecklb.

Die na<stebend aufgeführten erloschenen Firmen

E. Brandt & C°.. Nachf., eingetragen Blatt 492

Nr. 423 des amtogerichtlichen Handelsregisters,

Philive Cohn, cingetragen Blatt 493 Nr. 424 L

daselb

Albert Jaffe, eingetragen Blatt 196 Nr. 170

daselbst,

Ernst Schulz, eingetcagen Vlait 326 Ne. 281

daselbst,

Friedrich Brühs, eingetragen Blatt 522 Nr. 453

daselbst,

F. C. H. Schröder, eingetragen Blatt 271 Nr. 539

Nr. 227 dajelbst, F. I. Kern, einçetragen Blatt 615 dajelbst,

sollen gemäß dem Reichtgesey vom 30. März 1888

von Amtswegen gelöscht werden.

Die eingetragenen Firmeninhaber oder deren Rechts-

nachfolger, deren Aufenthalt nit bekannt ist, werde aufgefordert, tragung des

des Gerichtsschreibe1s geltend zu machen.

Schwerin O J, den 20. Dezember 1899. E.

iede, Amtsgerihtsaktuar.

Stallupönen. Handelsregifler.

[67570] Fn das Handelsregister des Großherzoglichen Amts- Jn e Mae Nr. 432, Firma Max Lippold, zu Nr. 499, Firma Max Lippold junior,

[67569]

etwaige Widersprüche gegen die Ein- Erloschenseins der Firma bis zum 31, März 19090 schriftli oder zum Protokoll

[67571]

Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Thorn. [67829] Die Firma Louis Leß in Thorn (Nr. 961 des Firmenregisters) ist heute gelös<t worden. Thorn, den 21. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht.

Thorn. [67828] Zufolge Verfügung vom 21. Dezember 1899 ift am selbizen Tage die in Thorn bestehende Handels- niederlassung des Kaufmanns Samuel Salomon ebendaselbft rnter ver Firma S. Salöómon in das diesseitige Handels- (Firmen-) Negister unter Nr. 1057 eingetragen. Thorn, den 21. Dezember 1899. Königlkches Amtsgericht. Ueckermünde. Befannimahuug. [67608] Fn unser Firmenreaister ist Folgendes eingetragen : Kolonne 1: Nr. 202. ? Kolonne 2: Zimmer- und Maurermeister Albert Lorenz zu Ueckermünde. Kolonne 3: Ueckermünde. Kolonne 4: Albeit Lorenz. L Kolonne 5: eingetragen zufolge Verfügung vom 15. am 18. Dezember 1899, Akten über das Firmenreaister 2 VI 5/99. Ue>ermunde, den 15. Dezember 1899, Königliches Umtsgericht. I.

Ueckermünde. Bekanntmachung. [67607] Fn unser Firmenregister ist zu Nr. 151 Folgendes ingetragen: : f © Qulonné 6: die Firma ist in „Christoph Krüger vormals E, Th. BVBochl“ verändert, vergl. Nr. 203 des Firmenregisters, eingetragen zufolge Verfügung vom 18. Dezember 1899 am selbigen Tage. Akten über das Firmenregister I V] 6/99; Demnächst ist in unser Firmenregistec unter Nr. 203 eingetragen : 1 N iloane d: Raufinänk Christoph Krüger zu Ueckermünde. Kolonne 3: Ueckermünde. Kolonne 4: Christoph

E. Th. Bochl. H ane 5: eingetragen zufolge Verfügung vom

18. Dezember 1899 am 18. Dezember 1899, Aften über das Firmenregister 2 VI 6./99. Ucermünde, ten 18. Dezember 1899.

Königliches Amtsgericht. 11.

Vacha. Bekanntmachung. [67577] Zufolge Gerichtsbeichlusses is heute auf Fol. 70 unseres Handelsregisters bei der Firma H, Schimmiel- pfeng in Vacha eingetragen worden, daß der bis- herige Mitinhaber und Kommanditist ausgeschieden und die eau demnah niht mehr Kommandit- esellschaft. fet. u Sha, den 21. Dezember 1899. Großherzogl. Sächs. Amtsgerih*, Il.

Krüger, vormals

Weimar. Bekanntmachung. [67820]

nuf dem die Firma B. Anschüt in Weimar betreffenden Fol. 219 Band C. des hiesigen Handels- registers ift heute das Erlöjchen dieser Firma ein-

getragen worden. Ï 18, Dezember 1899. e fn Amtsgericht.

Wismar. selbst geführte Handelsregister ist Fol. 151 Nr 140 ¡ur Firma „Th, Schmidt Nachfolger (JZuhaáber Gruft Holt)“ zufolge Verfügung vom 19, d. M. heute eingetragen :

Nachfolger (Inhaber Haus Wendt)“ verwandelt. Handelsgeschäft ift dur Kauf auf den Kaufmann Hans Ioahim Wilhelm August Wendt zu Wiêmar ubergezaangen.

ZÄiesar. worden :

Köhns, Tripler & Mosel zu Ziesar.

167714] Fn das beim Großherzoglichen Amtsgerichte hie-

Fol. 3. (Firma): Die Firma ist in „Th, Schmidt

Ko! 5. (Viame und Wobnort ves JFuhabers): Das

Wismar, den 20. Dezember 1899. C. Bruse, A.-G.-Sekreiär. Lefanntmachung. y [67578] Fn unjer Gesell|@zaftéregtiter 111 heut? eingetragen Nr. 4. Die Handelsgesellschaft in Firma: Gebr. Die Gesellschaft hat am 1. Zuli 1893 begonnen. Geselschafter sind: i i: g. der Kaufmann August Mosel zu Klöße, þ. der Gutsbesißer Friß Tripler dafelbit, / c. rer Gutskesißer Andreas Köhns zu Agendors. Ziesar, den 19. Dezember 1899. Königliches Amtsgeri®t.

Genoßienschasts-Register.

Aschaffflsenburg. Bekanntmachung. [6766] ]. In der Generalversammlung des Darlehens- kassenvereins Hosstädten, c. G. m. u. H., vom 10. Dezember 1899, wurde der Landwirth Michael Amrhein als Stelivertreter des Vorstandes geroählt. [T. Jn der Generalversammluäg des Darlehens- kassenvercins Ebersbach, c. G. m. u. H., vom 99. November 1899, wurde an Stelie des verstorbenen Norstandsmitglicdes Adam Spielmann I4. der Ges nosse: Simon Seitz acmählt.

i beute in das Genossenschaftsregister Fol. 3 ein- getra4en : : i

Der Aussichtis:atb_ hat in seiner Sitzung vom 13 Dezember 1899 Folgendes bes{lofen :

„Dec Wiedereintritt des Kasßerers Richard Nams- thaler ia das Geschäft soll bis zur definitiven Ge- nehmigung der Generalve: sammlung 0ous Rückficht auf die Gesundheït des X. NRamsthaler in der Weise erfoigen, daß leßterer die Geschäfte tes Kontreleurs, und der kishenge Kontroleur Grnst Kayser dies jenigen des Kassierers stellvertretunosweise übernimmt. Gotha, am 22 Dezember 1899.

Herzogl. S. Amtégericht. 111.

Dr. Zeyß, Z. V.

Gotha. : : [67611] Fn das Genossenschaftsregister ist heute bei dem Consumverein zu Shmerbach c. G. m. 11. H. eingetrag?n: S Die Genofsenscaft hat sich în etne folhe mit besch: änkter Haftpflicht umgewandelt und führt die Firma 4 “Konsumverein zu Schmerbach eingelragene Genosseuschaft mit beschränkter Hajtpflicht“, Die Haftsumme beträgt 20 M Gotha, am 22. Dezember 1899.

Herzogl. S. Amtsgericht. II1.

Dr. 3eyß, I. B.

Halle, Saale. -- [67612] Unter Nr. 57 des Genossenschaftsregisters betreffend : „den Consumvereiu für Dölluiß im Saalkreis und Umgegend, eingetragene Genosseuschaft mit beschränkter Haftpflicht zu Döllnigs ist beute eingetragen, daß an Stelle von Karl Lischke als Norstandsmitglied Wilheim Müller in Döllnig ge- wählt ift. Halle a. S., den 16 Dezember 1899. / Königliches Amtsgericht. Abth. 19.

[IT. Sn der Generalversammlung des Darlehens- fkafsenvercins Schimborn, c. G, m. u, H., vom 17. Dezember 1899, würde als Bereiné vorsteher Josef Glaab, als Stellvertreter Adam Rosenberger und als Vorstandéraitglied Josef Hartmann gewählt. Aschaffenburg, 21. Dezember 1899 Kal. Landgericht, Fammer für Handelssachen. Silbersc{midt. Bamberg. BecfauntmaÿŸuug. i [67580] Im Genossenschastêregister wurde heute cingetragen : In der (Seneralversammlung des Darlchens®- fassenvcreins Lahm b. Kroua<h vom 9. No- vember 1889 wurde an Stelle des Johann Arpel jr. der Bauer Fohann Valentin Punzelt von Cffelter in den Vorstand als Beisiger gewählt. Bamberg, 21. Dezeinber 1899. K. Landgericht. Kammer \üc Handelssachen. Der Vorfißende: Wolf, K. Lindgerichtsrath.

Berlin. [67791] In uuser Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 208: „Landwirt schaftliche Drovinzial-Genossen- schaftókasse für die Mark Brandenburg und die Niederlausiy eingetragene Genossenschaft mit bes {ränkter Haftpflicht“ Folgendes eingetragen wocden: „Gail von der Hagen ist aus dem Borstande aut- geschieden, Karl Kühn? zu Lud>au is} als Vorstands mitglied gewählt.“ Berlin, den 23. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht I. Abtheilung 96.

Breslau. BVekguntmachung. [67609] Fn unser Gepyossenscaftöregister ij unter Nr. 53 bei dem Brockauer Bau- u. Spar-Verein in Breslau E. G. m. b. H. heut einaetragen : Das leßtgewählte Vorstandsmitglied heißt Hugo Niekis h, nicht: Ni>kisch. Breslau, den 19. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Colmar, Els. [67617] Kaiserliches Landgericht Colmar. Zu Nr. 33 Bd. 11 des Genossenschaftsregisters, betr. die Genossenschaft unter der Firma: Consumvereiu Hoffnung eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haftpflkcht in Jungholz, wurde heute eingetragen:

toder 1899 wurde an

A ug tand gewahlt. Colmar, den 21. Dezember 1899. Sekcetariat des Landgerichts. Moßler.

Göttingen.

uofsenschaft mit beschränkter Haftpflicht, beute in das hiesige Genossenschaftsregister ein etragen : 4 An Stelle des aus\{eidenden Professor Bousse

der Cand, jur.

vertretern gewählt. Göttingen, den 14. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht, 3.

Gotha.

Durch Generalversammlun sbes<luß vom 29. Oï- Stelle des ausgeschiedenen Borítandsmitgliedes Jobann Nietlisbah der Genosse Fugler, SÑHlofser in Jungholz, in den Vor-

[66548]

Bei dem Germaneuhaus, eingetragene Se 1 Le

ift Dr. phil. Juan Hämmerle in Göttingen als Vorstandsmitglied und an Stelle dec ausf<eciveuden Vorstandestellvertreter Dr. Marx und Lie. Lueken Heinri Oblenburg und der Dr. phil, l Hans Tams, beide in Göttingen, zu Borstandéstell- | Coarad Vogel zu Kordeshagen der ÜUhrmachèr Max

[67610]

Herzberg, Harz. Befanntmahung. [67613] In das Genossenschaftsregister ist beute bet Nr. 1, Konsumverein (Eingetragene Genossenschaft mit unbeschrävkter Haftpflicht) in Steina, auf Grund der Beschlüfse der Generalvzrsammlung vom 93. Fanuar 1898 und vom 17. November 1899 ein» getragen: Die GenofsensGait hat si in eine folche mit beschränkter Haftpflicht umgewandelt. Die Firma lautet Konsumwvercin Steina, eingetragene Ge- nofsenschaft mit beschränkter Haftpflicht. Die Haftsumme beträgt 100 Die Bekanntmachungen der Genossenschaft sind nux in die hiesige Kreis zeitung aufzunehmen, Herzberg a. H., den 16. Dez-mber 1899. Königliches Amtsgericht. Herzberg, Elster. [67792] In unserem Genossenschaftsregister ift bei laufender Nr. 4 (Läudiiche Spar- und Darlehnêsfasse Frauenhorst, Eingetragene Genossenschaft mit beschräufter Haftpflicht zu Fraueußorft) heute Folgendes eingetragen: j / An Stelle des Gemeindevo! stehers Stu>k ist der Gärtner Eduard Freiwald zu Grohwiy in den Vor- stand gewäßlt. l : Herzberg (Elster), den 20. Dezember 1899. Königliches Amtsgericht. Elöchst, Gäenwüld. [66927] In unfer Genossenschaftsregister wurde heute eins getragen: 1) das Statut vom 2. Dezember 1899 des „Spar- und Hilfsverein König eingetragene Genossenschaft mit unveschränkter Haftpflicht“ mit dem Siye zu König. Gegenstand des Unter- nebmens ist der Betcieb eines Spar- un) Dariehns- kafsenges<äfts zum we> der Gewährung von Darlehn an die Genossen für ihren Geschästt- und Wirthichaftebetrieb, sowie der Erleichterung der Geldanlage und Förderung des Sparsinns. Die von der Genossenschaft ausgehenden ödffentlihen Be- kanntmocungen sind unter der Firma der Genossen- \chafr, gezeitnet von wei Borstandsmitgliedern, im Erbacher Kreisblatt aufzunehmen. O Ste Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- nossenschaft muß durch zwei Vorstandsmitglieder erfolgen, wenn fie Dritten gegenüber Rechtsverbinds lichkeit haben sol. Die Zeichnung geschieht in der Weise, taß diz Zei&nenden zu der Firma der Ges nossenschaft d é Namensunterschrift beifügen. 2) Der Bo: stand bestehend aus:

1) August Kraft, 2) Philipp akob Koh IV., 3) Adam Hofferbert ‘1V., 4) Johann Geidel, 5) Michael ll mannritier, sämmtlich in König i. D. wohnhaft. z

Die Einsicht der Liste der Genoffen is während der V Nane Q BeS E gestattet.

öchft, den 8. Dezember ÿ tai Großh. 25. Amtsgericht.

- | Köslin. Bekanntmachung, [67731] In das Genossenschaftsregister ift bei dem unter t | Nr. 9 vermerkten . Cordeshagen'er Spar- U. Darlchuskassen-Vercin, cingetra ene Genofssen- \chaft mit unbeschräukter Haftpflicht zu Kordes- hagen eingetragen worden, daß an Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Apothekenbesißers

MWachholz daselbst zum Vorstandsmitgliede gewählt ist. Kösiin, den 21. Dezember 1899, Kal. Amtsgericht.

Lanäsberg, Warthe. [66928] In unser Genossenschaftsregister ist bei dex unter

| i i: l. Sächs. In unser Firmenregister ist heute unter Nr. 481 Großherzog die Firma Kolef Etelsohn zu Eydtkuhnen und otimbbtiii Get

Beider Genossenschaft: „Gewerbe- uud Lanud- wirths<astöbank e. G. m, b. H, in Gotha“

Nr. 14 eingetragenen Genossenschaft :

Lu Iu Zie Res M ht Per art “a

E "s