1875 / 257 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

für sämmtliche Fabrikate das

Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Kommissar zu erscheinen.

Nach Abhaltung dieses Termins wird geeig- netenfalls mit der Berhandlung über den Akkord verfahren werden.

Zugleih is zur Anmeldung der Forderungen der Korkursgläubiger no< eine zweite Frist

bis zum 27, Februar 1876 einschließli feftgeseßt und zur Prüfung aller innerhalb der ¿weiten Frist angemeldeten Forderungen ein Termin auf den 25. März 1876, Bormittags 10 Uhr, im Stadtgerichtsgebäude, Portal 111, 1 Treppe ho,

bis zum 9. Dezember 1875 eins<ließlih

| mánus Carl Nelte hierselbft ist dur< Akkord

bei uns \<riftli< oder zu Protofoll anzumelden und | beendet.

demnächst zur Prüfung der sämmilichen, innerhalb der gedachten Frift angemeldeten Forderungen. sowie na< Befinden zur Bestellung des dcfinitiven Ver- waltungspersonals auf

den 5, Januar 1876, Bormittags 10 Uhr, im Stadtgerichtsgebäude, Portal IIL, 1 Treppe he<, Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Kom- missar zu ers><einen.

Nach Abhaltung dieses Termins wird ge-

eignetenfalls mit der Verhandlung über den |

Iuowrazlatw, den 26. Oktober 1875. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Der Kommissar des Konkurses.

[8580] Bekauntmachung.

In dem Konkurse über das Vermögen der

Attiengesellshaft „Hausdorfer Werke“ zu Hans- dorf ist der Kaufmann Jacob Reiß in Sagan zum definitiven Verwalter der Masse bestellt worden.

Sagan, den 26. Oftober 1875. Königliches Kreisgericht.

Börsen-Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

2 257.

Seriiner ree 796 2. November i57&, Ta dem nachfolgenden Conrszotiai sini die in einan amtlichen Bichtamatlichen Theil gotreanuten Coursnotiruzgen nach den geordue: und die nicht-

amengehörigen Effakts:

mah ngattangen azftichen Baobrikan durch (N. A.) bezeichnet.

Die iz Liquid finäl. Gesellechafian finden sich am Schluss Jex Conrarottala.

Berlin, Dienstag, den 2. November

Pesther Stadt-Anleihe .|6

doe, do. Kleine|6 Ungar, Gold-Pfandbriefe5 Uz«gt?, St.-Hisent,-Ani, 5

1/1. u. 1/7.

¿20086 , . 1

168,00etbz B

Angerus, St-Pr.-| (S) | Berl. Dresd, St.Pr-| (5) | (

Berl.-Görl, St-Pr. . Chemn, -Anus-Adf. | (53 Hs! -Sar Fab G

7 4

Pi

b LAL 1/7

¿fi P

{4

Märkisech-Possner . , . S

do. vou 18654 von 18734 Magdebnrg-W ittenberge|s

Magdeb.-Hslberstädter . 4

1875,

1/1, L 1/7, E 1/4.0.1/10,196,00 B 1/1. u, 1/7.193,00 B

71,00 B

pat ja Î 2

23,00bz G Magdeb -Leipz, L Era. 4t|1/&4n, 1/14 |—,— 723,00 G do, do, 1873/44/1/4u.1/10|—,— 62,25bz G do, do. Lit. F.\44/1/4.u.1/10./98,75B 47,256 G Magdebarg-Wittenberge/441/1. u, 1/7.194,75G 80,75=# G Niederschl.-Märk. I. Ser.|4 u, 1/7.|—,— 16,00 B de, ‘Ii. Ser, à 624 Thlr |4 „L 1/7.193,25 G 22,50 B N.-M, Oblig. L, v. LI, Sor.!4 7.197,00 ë 41,00 doe. LIT, Ber, |4 72.00vz & Nordhausen-Eriurt. L E.|5 103,602 G Obersahlesiscas Lit, 2 .| S s, L D 8,502 G Obarecht Tat, C. 26,00tz G Î6, it D âs. gax, Lit, E. . le, gar. 34 Lit, F. o, E G. ie, gar, Lit, H. . u do. Em. v. 1863 . u io. âo. 1873 4 11/1. u. Mett âo. do. v, 1874 1/1, u. 1/7.196,40bz B

u

Ki

U

per S

Hann,-Altent. F.

Wochssli. Ung. Schatz - Soueino; 3 [168,65 2, do. Kleine ... S [167,75 tz 19. do, L fn. 4 (20,305 =z ‘a do. Kleina . 3 24a Franz, Anl. 1871, 72) f

4 [80,65 bz Italieaische Bente . . 44 80,60be do, Tabaks-Oblig. {S j J as

J

Zeichen: i S j Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Kom- j Atford verfahrez werzen,. 2 E mifsar anberaumt, zu wel<hem sämmtlid:e Gläubiger Zugleich i} zur Anmeldung der Forderungen der ; I. Abtheilung. I mstardam 1100 FL | { vorgeladen E welche ihre OIeInagen irner- Mo E E wos eine dete Ali Gli i E Jo. - 1100 FL L y halb eiuer der Fristen angemeldet haben. s zum 25. Februar einschlie | [8593 T (Cp r Königlich Sächsisches Gerichtéamt Zschopau, am | * Wer seine Anmeldung scriftli< einreicht, hat | festgeseßt und. zur Prüfung aller innerhalb der zwei- | [ s l Konkurs-Eröffnung. 4 “Q 29, September 1875. | eine Abschrift derselben und ihrer Anlagen beizu- | ten Frist angemeldeten Forderungen ein Termin auf i Königliches Stadt- und Kreisgeriht zu Magdeburg, aris

[6 |1/6.n.1/12.193,90 & 1/6,0.1/12./94,25 bs Jo. IL Ser. , 1/2. n, 1/8.193,70 Märk -Posenez -, 1/3 n. 1/8. 94,00 B Magâ-HsIbet.B., 16/2.5.8 11 2 doe 0_ 2,10 S Mnst, Enscz. Sf. 7.199,00 2= Nardh -Erfuri. , 1102,50 Oberlausitz L . 1, 1/7,/102,50 G Ostpr.Südb, 0.1/11.184,75 O N S einische ,, 5 7.1495,00s5 @ |8-T.-G.-PLSK-Pr.| (5) 19 E Weimnr-Gera . | (5) 1/58,1/11./102,00zz DIORS gb D 1/5,0,1/11,/71,00 & Lpz.-G.-M.St,-Pz.| (5 | 1/2. n. 1/8./102,25 Saalbahx St -Pr | 15) 1/3. U, E 100,20 vz Saal-Unstrntbahn! (5) 1/4.0,1/10,/100,40bz Tileit-Inst St-Pr.) 3 1/6.9.1/12./100,50 5e F tine t r 1/6,0.1/12.|100,50bsz S, L O) 1/1. a, 1/7.185 75bz G Albrechtebnhn . [S 1/1. a. 1/7./184,00 Ámst.- Botterámn| G0 1/3. u. 1/9./180,00«z Azssig-Teplita . . 1/4.0.1/16.183,50 Baltische (gar.} : 1/4.0,1/10./97,60etwbs G |Böh.Wezst. (5 gar) 1/40. 1/10.|85,80 6z Brest-Grajowa 1/4u.1/10.|83,80 : rest-Kien. , s 1/1. a. 1 A Dux-Bod. Lit B, 1/1. n, 1/7./77,75 B Zlin, West: (gax.) 1/6.n.1/12. 67,30bz & REENO 2m gar.) /1. n. 1/7.124,10bs Gal (Carl I B}gar. 14.140. S Gotthardb, ., 14 100 Kasch-Oderb. 1/4.u, 1/19./62,80etwbz B E E Rus : QSR S - LLV Lt, Ä | pz. Stück [40,75 e Tattlieh „Täichute 1/5,0,1/11.|—,— Msinz-Ludwigsh. 1/L u, 1/7.|—,— Meckl Frâr.Franz 1/1. a, 1/7. S PETS Oberhess St Ar. 11/1, a. 1/7. Oost.-Franz, S

1/5.n,1/11./100,002 Oest Nordwesth,

O E E

Pr p Bo wée A: bicedi Gi pur prrel

o ot S L bk

In Stellvertretung: fügen. den 25. März 1876, Vormittags 10 Uhr. ! Erste Abtheilung, E Tobias, Aff. Jeder Gläubiger, welcher niht in unferw Ge- | im Stadtgerichtégebäude, Portal IIL., 1 Treppe ho, ! den 28. Oftober 1875, Vormittags 114 Uhr. E 0 do. [100 Fr.

* riGtébezir? wohnt, muß bei der Anmeldung seine: | Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Kom- | Ueber das Vermögen des früheren Fabritauteu -vien, 586. W.!/100 FI. ! Forderung einen am biesigen Orte wohnhaften Be- | missar anberaumt, zu wel<hem sämmtliche Gläubiger | Johaun Gottfried May zu Bu>au ift der E o. de 1100 Fl ! vollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. | vorgeladen werden, welche ihre Forderungen inner- j gemeine Konkurs im abgekürzten Verfahren M scünchen,s. [100 FL i Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft feblt, j halb einer der Fristen angemeldet haben. __¿ eröffnet worden. : j Ls ugsbg,, s. W./100 FL werden zu Sahwaltern vorges{lagen die Rehtsanwälte | Wer feine Anmeldung schriftli< einreicht, hat eine | Zum einstweiligen Verwalter der Mafse ift der Mr „<eradurg . .[100 8. B Abschrift derseiben und ihrer Anlagen beizufügen. | Kaufmann Hermann Schindelhauer hier bestellt. L do 100 8 B 262 50bz A LAnL de 1822) Feder Gläubiger, wel<her niht in unserem Ge-} Die Gläubiger des Gemeinschuldners werden auf- M warschau . |100 S. B. 54265 50bz en E : Ee Bankdiseonto: Berlin: £ Wochsel6% , f. . ambard| ao, Engl. 4 ] |

M7 . Bremen: 5%, Frankf.s. # 6%, Hanmbarg 53%.|4so. fand. Anl 1870 .

: Solá-Soriss uEé Baukneten, de. consol. âo. 1871 . I nkatez pr. Stück : 9,50etbz do. do. 1872. Bovereigns pr. Stück M O S.

[80,10bz 4 177.70 “ga ine... .FS 176,60bz Buss,Nicolai-Obligat. F 41 E Italien. Tab.-Beg.-Akt_ Na e Fr, 390 Einzahl pr. St. 54 265,25bz Buss, Centr.-Bodencr,-Pf.

Les

7

L e S

“F

Dr jen e in e bt pr

4 „eei | A tel bai dom beri de

ad N Li

5

K onkur fe.

[8561] Kouturs-Eröfuung. Ueber das Vermögen ies Kanfmanns Io- * Justiz-Räthe Geppert, Golz und Haertel. haunes Berndt, Behrensirgke 27 (Wobnung Ritter-: Berlin, den 29. Oktober 189 j i : E ( s straße 83) ift am 29. Oktober 1875, Nachmittags | Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. | rihtsbezirk wohnt, muß bei der Anmeldung seiner | gefordert, in dem auf 1 Uhr, der kaufmännische Konkurs eröffnet und ; E Forderung einen am hiesigen Orte wohnhaften Be- | den 13, November 1875, Bormittags 11} Uhr, ist der Tag der Zahiungs-Einstellung festgeseßt auf [8566] 1fur8 E Fnun2 vollmächtigten bestellen und zu den Aften anzeigen. | vor dem Kommissar, Stadt- und Kreisgerichts-Rath den 15. Angust 1875. i Konturs s TOHNg. Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft } Herzog, anberaumten Termin ihre Erklärungen und Zum einstweiligen Verwaltcz der Masse ift der} Ueber das Vermögen des FARNARns P epa Wn gu i ev orge lBtagen E j Doritge zur Bestellung des definitiven Verwalters Kaurmann Goedel, Besselstraßze Nr. 20, bestellt. \ Franz Friedri<h Bormann, in Firma C, F. | Rechtsanwalte Dr. Heidenfeld und Justiz - Rathe / abzugeben. : i z —,— / Die Gläubiger des Gemeins<uldners werden auf- A MWeberstraße 15, ist am 30. Oktober } Hoffmann und Hagen. ; Allen, wel<he von dem Gemeinschuldner etwas Nezpoloonsd’or pr. Siück 16,13etwba G |do. do. Kleine .)

é ; R755 j g 75 j F ieg S i de 7 500 Gzramze CSEEE, de, Boden-Eredit , }

efordert, in dem 1875, Nachmittags 1 Uhr, der kaufmännische Kon- | Berlin, den 30. Oftober 1755 an Geld, Papieren oder andern Sachen in Besiß | e DO ea S N anf des 12. November 1875, Boruiitags 11 Uhr, | kurs erôffaet und ist d-r Tag der Zahlungseinstellung | Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen, | oder Gewahrsam haben, oder welche ihm etwas | u E Cza M. ain n S Ice E L x p S , X . V

im Stadrgerichtêgebäude, Portal IIL, 1 Treppe bo<, feftgeseßt auf den S L | verschulden, wird aufgegeben, Nichts an denselben s Z J ; : Simunér Nr 12 vor L R s Königs : S 15. Oktober 1875. _ In dem Koukurse über das Vermögen des i zu verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem L e E Gr. a 1392 bz E E E Ce. lichen Stadtrichter Herrn Messow anberaumten Ter- | Zum einftweiligen Verwalter der Masse ist der j Kaufmaunus S. Gruen zu Dirschau, werden alle ; Besiße der Gegenstände : T M oten «a J A E 99,86 bw L Da Schatzobliz mine ibre Erklärungen und Vorschläge über die Kaufmann Werner, Hallesche Thorplaß Nr. 3, be- } Diejenigen, welche an die Masse Ansprüche als Kon- | bis zum 30, November 1875 einshließli n D, ; E ipzig 199,925 G rge vat E: Beiktehaltung diefes Verwalters oder die Bestellung stellt. furêgläutiger machen wollen, hierdur< aufgefordert, } dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige i E L } fgr E e L E E eines anderen einstweiligen Verwalters, fowie even- Die Gläubiger des Gemeinsduldners werdcn auf- | ihre Ansprüche, dieselben mögen bereits re<tshängig ! zu machen, und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaigen f eichise C B N Dz, N 178,65 ba M r, E, Brn, tuell über die Bestellung eines einstweiligen Verwal- gefordert, in dem auf fein oder vit, mit dem dafür verlangten Vorreht | Rechte, ebeudahin zur Konkursmasse abzuliefern. L s E Pr, 2D A, Ns c Le tungsrathes abzugeben. den 13. November 1875, Vormittags 11 Uhr, bis zum 24. November 1875 einschließli<h fandinhaber und andere mit denselben gleihbe- E E E 5 fh 184,50@ Teri Os ads Allen, welche von dem Gemeinsuldner etwas im Stadtgerichtëgebäude, Portal I11., 1 Treppe hoch, | bei uns sc<riftli< oder zu Protokoll anzumelden | rehtigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben von pen Benknsten pz. 100 Bube] , 266,50 L L aas an Geld, Papieren oder anderen Sachen in Besiß Zimmer Nr. 12, vor dem Kommissar, dem König- | und demnächst zur Prüfung der sämmtlichen innerhalb : den in threm Besiß befindlichen Pfandstü>ken nux E _ Fends- und Staaig-Papioro. Io e 4 oder Gewahrsam haben, oder wele ibm etwas lichen Stadtrichter Herrn Roestel, anberaumten | der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, sowie | Anzeige zu machen, R : Consolidirte Anleihe , 44/1/4.0.1/10./104 25bz . ô, verihulden, wird aufgegeben, nichts an denselben zu Termine ihre Erklärungen und Vorschläge über die j nah Befinden zur Bestellung des defiaitiven Ver-| Zugleich werden alle Diejenigen, welhe an die 3taats - Ánleihe 4 ih 2 t 98 00+ verabfolzen eder zu zahlen, vielmehr von dew Besiß Beibehaltung dieses Verwaltcrs, oder die Bestellung } waltungspersonals ur : | Mafse Ansprüche als Konkursgläubiger machen Staats-Schuldscheine , .34:1/1, z, 1/7.190,60bz der Gegenstände eines andern einstweiligen Verwalters, sowie even- | den 11. Dezember 1875, Vormittags 10 Uhr, | wolien, hierdur< aufgefordert, ihre Ansprüche, die- Enr- 1. Neum. Schuldv. 34/14, e A bis zum 9, Dezember 1875 eins<hließlic;, tuell über die Bestellung eines einstweiligen Verwal- | vor dem Kommissar, Herrn Kreisrichter Engler im : selben mögen bereite re<tshängig sein oder nit, Oder-Deichb.-Oblig. , - 4411/1. u. 1/7.1101,00bs dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige tungsrathes abzugeben | Verbandlungszimmer Nr. 1 des Gezrichtégebäudes zu * mii dem dafür veriangien Borre<t Bsrliner Staät-Oblig. j 14411 nell 101,40bs u machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer ctwanigen Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas an * erscheinen. ERE A i bis zum 4. Dezember 1875 cins<hließlih i do, de. 8411/1. 0. 1/7.190,006 e Rechte ebendahin zur Konkursmasse abzuliefern. Geld, Papieren oder anderen Sachen im Besiß oder Wer seine Anmeldung \<riftli< einreiht, hai | bei uns shriftli< oder zu Protofoll anzumelden und A Sheinprovinz-Oblig.. 11/1. u. 1/7. 100,60 B E E Stadt-Anl. /11 ) Pfandinhaber und andere mit denselben gleihbz- -- Gewahrsam haben, oder wele ihm etwas ver- | eine Abschrift derselben und threr Anlagen beizu- ; demnächst zur Prüfung der sämmtlichen, innerhalb Ïehul v, à, Berl, Kaufm. 44|1/2. n. 1/7 100,50 B 4 E Zold-Anleihe 1/1. u. 1/7./97,80% B de Tix re<tigte Gläubiger des Gemeinschuldners haben vou « s<ulden, wixd au*gegeben, nihts an denselben zu : fügen. e : : : [8314] : der gedachten Frist angemeldeten Forderungen | ezliner “e «e OH/L O 1/7. 100.90bz T un: 8 . » « « «T 1/5,0,1/11.192,40 B Reih -Prâ. e den in ihrem Besiß befindlichen Pfandstü>en verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem Besiß Jeder Gläubiger, welcher uni<t in unserm Amts- * auf den 21. Dezember 1875, Bormittags 10 UBhr, ¿ o, 9 1/1, n. 1/7. 105,602 *ennesesr Lo0s6 150 Lirsz N Kpr Kudolfs] p bis zum vorgedahten Tage nur Anzeige zu machen. der Gegenstände bezirke feinen Wohnsiß hai, muß bei der Anmeldung * in unserm Gerichtslokal, Domplaß Nr. 9, vor dem 5d 4 11/1, u, 1/7.193,50b« Deutsche Gr.-Cr,B.Pfdbz |# [1/1 u. !/7,[100,00t<z Binak-Wyz8 E Alle Diejenigen, welche an die Masse Ansprüche bis zum 9. Dezember 1875 einshließli<h * seiner Forderung einen am hiesigen Orte wohn- | genannten Kommissar zu erscheinen. i i (3411/1. u. 1/7./85.50bz de. rückz, 110/44 |1/1. u: 1/7./92,50 ae 4 es als Konkursgläubiger machen wollen, werden hierdurÞ< dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Anzeige * haften oder zur Praxis bei uns berechtigten Wer seine Aumeldung s<hriftli<h einreicht, : o, Lo 1/1. 1/7.183,50G âo, Hyp.-B. Pfdbr. unkb./5 1/4.0.1/19,/100,75bz fuzs Staatab, gar! aufgefordert , ihre Ansprüche, dieselben mögen bereits . zu machen und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwanigen ] auswärtigen Bevollmächtigten bestellen und zu den hat eine Abschrift dersclben und ihrer Aulagen : 20, 1/1. u. 1/7./92,506z do, do, do. (|441/4.2.1/10.195,75bz Bohweiz, Unior:sb re<tshängig sein oder nit, mit dem dafür verlang- Rechte, ebendahin zur Konkurêmasse abzuliefern. | Akten anzeigen. Denjenigen, welchen es hier an Bes : beizufügen. : S ; E t s: 1/1. u, 1/7110’ ,80bz Els,-Lothr. Bod, n. C.-Cr. 44 ——— Ja: Wat. ten Vorrecht Pfandinhaber und andere mit denselben gleihbere<- | kanntschaft fehlt, werden die Rechts-Anwalte Holder- Jeder Gläubiger, welcher nit in unserem Amts- : [N Brandenb. 1/1. n. 1/7./92,50»z Hamb, Hyp, Rentenbriete/4 |1/1. u, 1/7.|—,— AYdBat, (Lemb.} | bis zum 9. Dezember 1875 cins<hließli>;, tigte Gläubiger des Gemeinscbuldners haben von den | Egger. Leyde und Rosenheim hi:r und Rects- Anwalt | bezirke seinen Wohnfiß hat, muß bei der Anmeldung V do. nene . .|44{/1/1. n, 1/7. 101.80bz Kruppschs Obligationen! |1/4.0,1/10./100,00bz turvau-Prager | bei uns \criftli< oder zu Protokoll anzumelden, und - in ihrem Besiß befindlichen Pfandstücken bis zum vor- Tesmer-zu Dirschau zu Sachwaltern vorges<lagen. : sciuer Forderung einen am biesigen Orte wohnhaften e {P N e M 1/7.|84,C0 Meininger Hyp.-Pfandbr.|5 |1/1, u. 1/7./100,00@ YorazIbarzer(gar.| demnächst zur Prüfung der sämmtlichen, innerhalt gedachten Tage nur Anzeige zu machen. | Preuß, Stargardt, den 20. Oftober 1875. oder zur Praxis bei uns bere<tigten auswär- of ¿0, 1/1, n. 1/7./93,00bzs G Nordd.Grund-C.-Hyp.-A./5 |1/4,n,1/10./1C0,50b= T Wainch Tor. gur.| der gedachten Frist angemeldeten Forderungen, jowie Alle Diejenigen, wel<he an die Masse Ansprüche | Königliches Kreiëgericht. ' tigen Bevollmächtigten bestellen und zu den Akten E âa, 1/1, n, 1/7./100.00bz Pomm. Hyp. Br. I, rz. 1205 1/1, n. 1/7.1104,25 o. Wien . .| 11 na< Befinden zur Bestellung des definitiven Ver- als Konkurégläubiger machen wollen, werden hier- | Erfte Abtheilung. anzeigen. Denjenigen, welchen es hier an Bekannt- = j ommersche s C2 1/1, u. 1/7./83.70« ds, I a, IV, rz. 1105 |1/1. s. 1/7./100,00bz ¿ j waltunasperfonals auf : dur aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mögen j O schaft fehlt, werden die Rechtsanwalte v. Franken- a B 1/1. 1/7./92,75bz do. I. u. YV. rz. 1005 11/1. n, 1/7./100,00bz den 7. Iauuar 1876, Borwittags 10 Uhr, bereits re<tshängig sein oder niht, mit dem dafür * [8595] E E, Les: Sant Serb: Bien A E O Or s 1/1 8 101.508 S 72. 110 c 41/1. 1/7. 97,901 hercngeeanhciena : A im S i äude, P eppe h angten Vorred; Der Konkurs über das Bermogen De s übenthal zu Cc ì, ai SCNS, DEZS , , 1/1, 1.192,00 @ S, sch, 9 1/1, n, 1/7.199,90 M astriohtas [411/14 n. :/7 90, n Ger NOLIEs L: 2 Me o Sertaugin B as O a ¿ 1. —,—- T0. B, Un, Tz. Ta M L S Lans En T1, Zra.| [1 C e a ate gar. . E dels-Regi izirt 83-Befanntmachungen. m E R R A 0. 0, rz, 100/5 | versch, [100,25 O. L Z.e (1/1, u, 1/7/98, . f. Gal. Carl-Luäwigsb. gar.|5 |1/1. u. 1/7.185,00 @ dels-Register) publizirten Konkurs-Befa <ung E Jo A. n. C14 |1/L o. 1/7.|—,— do. do. rz.11544/1/1 n. 1/7.1100,00G Borgisck-Möärk. 5. Se7.|44/1/L. u. 1/7 |—,— do, À , gar S jy 1/ .W. 1/7.183,90 G U/T Pr. Ctrb. Pfandbr, fdb, 4411/4,0.1/10. 1C0.00bz do ¿ [1 É. | Zar. I. Ex |5 (1/1, u. 1/7182,40

E 1/1, div cui e „S 4/4, C x E E 10, A 1/799;75 B do. unkdb. rückz.à 11015 [1/L n. 1/7 [105252 |[do.L.Ber.v.Staat ätger.|34|1/1. as. 1/7.85,00 B io, do. gar. IV. Em. |5 |1/1. n. 1/7./82.00

G: d

- o p E teck funk frank je

J

A

G Set A j E R E Rz

00 V9 G9 bDD D M V0 N CO O VI GE RD

e oak p S due

L, U s 1/1, u, 1/7./100,90bz 1/1, u. 1/7./102,75 KkL f

20 Rm.

c O U N n O0 E D E E S

2E ae F 2

——— a E

el eren c

E R

1 Let,

M Wo. 4

Ce

,

89,90 & do, (Brieg- Neiss6})|44|1/1, u. 27,(0bz do. (Cosel -Oderb.)|4 1/1. u, 1108,50b= do da |5 #/Ln. 89,50 do, Niederschi, Zwgb. 3411/1. a. 1/7.|—,— .196,50vz do Stargard-Posen)|4 |1/4.0.1/10./92,00@ ‘180,90 Þz do, Tí, Em, '43/1/4,0,1/10./99,25v2 G 31,25 bz O THL Em, '43|1/4.n.1/10,/99.25bz G 58,20 B Ostpreuss, Sfidbabe , 5 |1/1. u. 1/7.1101,75G 5 12,75bz B o. do, Lit, B.|5 1/1. 2. 1/7./101,60 & .7./70,25 bz Je do, Lit, C.|5 [1/1 u, 1/7.101.60G 167,505 G Bochts Oderufez [5 11/1. u. 1/7.1103,00B Kl f, .7.184e à85à84,75b | Bhainische 4 11/1. u, 1/7.|—,— 65,25 !s do, I. Em. v, St. gar.|33/1/1, u, 1/7.187,00 50,70zz do. ITI, En. v.58 n. 60/44/1/1, u. 1/7.197,75bz B N do, do, v.62u.64/44/1/4,a.1/10.197,75æ B 4173,7065 do, do, y.1865. .143/1/4.0.1/10.197,75be B 11,10etwb G doe. do. 1869,71u, 73/5 |1/4.0.1/10.1101,00bz G .194,00ræ de, de. v. 1874 .|5 |1/4.0,1/10.1102,00 105,40bz Ehein-Nahse v.S gr, L Em. |44/1/1. n. 1/7.1101,50bz 172,006 âs, gar. IL. Em, |4}/1/1, 6. 1/7.1101,50bsz il—,— Sahleswig-Holsteiner , „1441/1, 1, 1/7.197 005% K, f. 240,25tz Thürioger 1. Serie, . .|4 1/1. u, 1/7/91,50G .184,00bz doe. Li, Serie. . „4411/1. 2. 1/7.|—,— .[57,00etwka G de. IIL Serie. . „4 1/1. a. 1/7.|—,— .153,40bz B lo. IV. Serie. . ./4411/1, u. 1/7,/100 00bz i do Y. Berie, . ./44/1/1, n. 1/7.1100,00bz . 129,25 età30,25 do. - VIL Serie. 0.1/10 |98,00bz Kl. f. 2,7.1106,25v2 @ bz | / 3,90 Uhennitz-% omotau . . 1/1, a. , 6,90b G Msinz-Luäwigsasfen gar. |5 |1/1, n, 1/7./101,75G A leg Ane do. do, 4i|1/án1l e278 FRN fiat r Werrababn i. Em. . . .|43|1/1. u. —— 76 G E Albrechtsbsht (gar; . .|5 [1/9,u,1/11./63,100uz 996 00etbz G [Dux-Bodenbach 5 |1/1. n. 1/7.,/65,00G do. . «\& [1/4.u,1/10.161,90bz B Miconbaiz-Prioritäte-Aktion und Obligationes. |Dux-Prag ........ fr 1960006 G

do: Im. | =— Elisabeth-Westbahn 73/5 |1/4.0.1/10,|77,25bz B 1/4.u.1/10./63,75 6

Lan

2 pi] 1A] A pel erk di - __

-

t I n E

J I

1103,00 B k. f.

park daé +

4 W T

320 Rm,

J J

d B” "e [n

Prei pad pen Pu be 4 pi pumd di pur de puri pmi Sd

p gd f ja gl [73 1 jed} dur A jurd brt e ä . F * . . .

J * [r]

44 J l J J A I

É [i

a, O Comp S A2 Fra

Ms P Hes A P C E A E E T

Sa C C Dn

_— _—_—

100 Bo. p G Ca

S | En en er | D Co C Q fas C11 En, Mm Mm G77 C Q N

B G En

t. o 2 99 n N = < s, DO Pfa R A RNE

7: 133 Q C C V If plan C L1S Den V E

_—

Kleine

do, 400Fr.-Loose vollg, (N.A) Finn! Toossi 1052: Vesterrseich, Bodenkredit Oest. Sproz. Hyp.-Pfdbr.| Vest, SFprez, S1lb.-Pfäbr. Wiener Silber - Pfandbr,

wt 3

G O TA en Gta O

S”

| pk vi pr R.

J

i

ifi adi adaga”

ev lec 5 (d. a 2

ps

S7 On Vin O Hi D N N Or Vf L E C

2400'86 GSG/0G81 4

H e

s n ra D 4 jut pi parA pri Jud

4 Y J J] J

6 f a E fi l

Zim

G C M s CD C L wr

ala pw t

ESS

Or

-

Uebersicht der in der Zeit vom 25. bis 30. Oktober cr. im Rei<s- und Staats-Anzeiger (Sentral-Han V E E Zahiungs- Teruin Abliefe- Anmeldung

Bezeichnung der im Konkurse befindlichen Firmen 2c, Ein- |[Verwalter- rungs- der Ansprüche stellung. | wahl. | Termin. | bis

P AFAPNA S A A A A E

| | ; z o, do, neus 1 /1.

1/1. a, 1/7.|>3,60ts de. do. âo. 4411/1. n, 1/7.197,50 v E do. Lit. 10, ¡3411/1 u. 1/7.185,00B Göraörez Eisenb.-Pfdbr.| /8,.179 20 B âa, o. 1/1 <, 1/7/692,00 - de, do. ào.1872,73,74/5 [1/1. n. 1/7./1: 0,25 do, âo. Lit. C. 2511/1, a. 1/7.174,00 B Gotthardbahn I.u.IT.Ser. 7.983,90 | : : do, W 1/1, n. 1/7./99 80b: G Pr, Hyp.-4.-B. Pfandbr.|43/1/1. 3, 1/7.197,00= G do. IV. Jer... 1/1, s, 2/7 197,50 B do, [TI, Ser. 0.193,50 & | / 7 | 4./12 | # do, T. Seriec.|5 11/1, n, 1/7./106,50ts G do. do. 9 |1/1. u. 1/7 197,007 & a0. V. Ser... 4511/1, =. 1/7.96,00vz KI. f. |Ischl-Ebensee . . .. . „fr. abg. 5,00 B 29/11. 75.) E11. C R do. 1/1. u. 1/7.|—,— , Bodencr.-Pfnäbr.|5 |1/1. u, 1/7,1100.00G da. V Ser... . ., . 4411/1. a. 1/7 [96,00bz K], f. |Kaiser Ferd. - Noräbahn|5 |1/5,n,1/i1./91,00bz _ I D/IL 20 i Jo. WMenulandsch.'4 1/1, n, 1/7./92,50n* do. do. 4411/1. a, 1/7.194,000z B s. YI. S [S 11/1, 9, 1/7. /101,75b B |Kaschaz-Odorberg gar. .|5 1/1, n, 1/7./64,90m G E E / ¿o do... 4411/1. n. 1/7/100,00bz** |Stett.Nat -Hyp.-Cr.-Ges.|5 1/1. n. 1/7./101,00bz £0, SACH-Dfisgeld. L Em.|4 [1/1 u. 1/7.|—,— LAYOERO à ee e 0 /7.1205,00 B 9/711 E n, Nenmärk, f E E En do, do. 4311/1. u. 1/7.198,006- 49. D R (4 L u, 1/7.1]—— E Ep . S [1/4n, cte E /4 |1/4.0.1/10.96, M )Anh Landb Hyp.Pf.|S [1/1.0.1/7. [100,75 E N m. 1441/1. =. 1/77 [—— ilsen-Priesen . . .. . 5 |1/1, n. 1/7.168,75 1/4.0.1/10./95,00bz acklenb. Hyp. Ph E E S âo. I}izgeld-EIbf.-Prior.|4 |1/ Lf7I—,— Baab-Graz (Präm.-Án1.3|44/15/4. 0, 10.,179.00et.bz B 1/4.n.1/10./95,50 0 ás, do. rückz, 125|44|1/1n.1/7. Et âo, do. IL.Ssez.4H1/1. 1. 1/7. [—— Schweiz Centr. u, Ndosth.|5 |1/4,n.1/10.|92,75G 1/4.n.1/10.198,50v=z SüddentscheBod Cr.Pfbr.|5 |1/501/11./102,25G do, Portzuasd-SosstI Ser. 4 1/1 G A 88,90 B T 4 e 15 11/5,1.1/11. 72,60 1/4.0,1/10, de. do. rz. 110/44/1/50.1/11/9840G do, do. ILSer.44/1/1. «. 1/7195,90 B Ung,.-Galiz. Verb,-B. gar.|5 |1/3, u. 1/9.164,10bz G M ELEES y do. Noräb, Fr-#, . . 5 1/1; a. 1/7.1101,99B U . Nordostbahn gar.|5 |1/40.1/10,159,90bs & Eilsonbahn-Stamm- ané Biermm-Prigritäts-Siktler Ide Zntr.-C.-L GL 1, Ber.|4t1/1, a. 1/7 |—,— p g Ostbahn gar, . .|5 é 7.155,30 & Mis eingoklanmmerten Dividendes bedant-z Bruzinsm.} de. d5. LE. Bez ld [4 L E do, do. L Em 5 | / x 64,50 G Div, pre [1873/1874] | de, Âe, TTI, Ser.4511/ ‘L È j anin Vorarlberger gar. , . . .5 . 0, 1/9./65,90 19,70bz Berlin-4x:halter .. , „4 [1 1/7.194,50 & TLemberg-Czernowitz gar, 5 |1/5,u.1/11.170,50 B 107.50bæz âo, T. u. L. Ez. /7.199,75 G de. ee Il, Em. 5 [1/5,1.1/11.171,25%s B 77,00à77,75%a do, Lit, B /7.199,75G * do. gar. IIT. Em 5 [1/5,0,1/11.165,405 @ 104,00lz & |Berlin-Görlitzer .. ., .|5 1101,50 B do, IV. Em.'5 |1/5.n.1/11./61,50bz G 26,10bz ôo Läát 4E, Mähr -Schles. Centralb. „'fz,| - 28 00bz 34,00- B i 0, Lit, C. |44/1/4. do, 4. 21 Ser —,— 173,00t= Berlin-Hamburg, I, Em.|4 17/1, Oest, - Frz. Stsb., altegar.'3 | _— 314,256 E E às6 E Em.|4 11/1, z, 1/7. ram P pm Ergänzungsnetz gar.'3 |1/3, u. 1/9.4:05.00 B . | 2s 20,75% do, Ii, En iS (1/1, /7.1103,25 G . | Oesterz.-Franz. Staatsb, 5 |1/3, u. 1/9.1:.6,75bs G R L, à 40 ThL— pr. Stück 2E Br.-Schw.-Freib. .| 8 78,00etwbaz B |B.-Potsá -Magd.Lt.A.u Bl4 |1/1. n. 1/7189,90 B do, II, Era’ % B iAL 96,752 G adise x O Eis 11/2. L 1 prt D Cöln-Mindener . . /1_ 190,50bz âz, Lt. C. . .|4 1/1. n, 1/7.|88,90 F Oesterr, Noráwestb., gar. 5 1/3. a, 1/9./80,00G E FI E I E 6 C E l / do. I&D.. 1/1. a. 1/7.193,50bs G do. Lit. B, (Elbothal) 5 [1/5,0,1/11.165 60% G CEFI FIN pu S) M 30 S5etha G do, Lit, B, 91,502 © do. Lt. E, 1/1, 193.006 Eronprinz Budolf-B, gar. 5 [1/4,0.1/10,172 70etwhba B Eu E e ri pr. SLUCK ¡0U, 20e Halle-Soran-Gub. 8,7T5be de, Lt. F. . 4411/1, |—,— do. 69er gar.'5 |1/4.6,1/10.17050% ves T A qu VERAAS T eon Hanner-ältenk, 10,50bz B Berlin-Stettiner I. Em,|4{/1/1, n. 1/7.|—,— Krpr.Bnd.-B, 1872er gar. |1/4,0.1/10.|70,50B Got Qr. Prkis Pfdbr (5 (1/1 / Cs L de. IL. Serie f din s. IL Em. gar, sj 1/4:0.1/10/91,50G gr. f. |Beich.-P. (Sfid-N. Verb,)'5 |1/4.0.1/10,|79,00bz G pn , ap E A A u, Ir 102 DOts Märkisch-Posener 19,00br G dec. I. Em, gar. 3 1/4,n,1/10.191,50G Süddöet. B, (L'omb.) gar. 2 11/1 u, 1/7.1225 50bz / Í r TI, 4 e | L L Mos 40 G Mgdâeb,-Halberst. i, 46,50bz @ de, IV, Em, v.St.gar./441/1, u, 1/7./101,50 B do, de, np0s gar) [1/4.,1/10,/225 30bz G 22./11. 2A As 3e D,Bt, 3 1 é a Magdeb,-Leipzig. 1/1. |06,50bz äs. VI. Em. 34% gar.\4 |1/4.0.1/10./91,50bz B kLf. |do.Lb.-Bons,v.187€) j 1/3. u. 1/9,/100,50G Bbeoker do, do, |34/1/4 pr Btck}) O 0. gar, Litt.B. 1/1, 187.905 do, VIL Em, 1/4.0.1/10./97,60 | |de, do. Y.1877 11/3. n, 1/9,/101,00 G euen Loose A T a r Maot s gar, VIRT E ir p obtge E 1/1. ä. 1/7. T0 A „do, do. Yv.1875 T ; 11/3, n. 1/9./10400G 0D, „Prüm. - 4 1/2 / schl Märk, gar. /1a.7.197,25 ros w.Freib, Lit D./441/1, n. 1/7.194,00G + Ido, do. Oblig. 1/1. a, h ‘denb, ThIr.-L, p. St.2 | 1/2. 1136,006 Nordb,-Erfrt. gar. 1/1. 128,006 âo.. Lit, G, 1/L 0, 1/7. —,—* e A L 1/7, E 2 “#ti%,, rückz, 1861} |6 [1/1, à 1/7,[102,90ux Oberschl.A.C.nuD, 1/1 .7.1140,25tz G do, Lit, H./44/1/4,0,1/16.|— L 88,50 B [Brest-Grajewo . .. 1/1. u. 1/7,/79,90bz 46. do, IV, 1882 gkjæ |6 | 15./10. |—,— do. Lit. B. gar. 1/1 n.7.1131,50bz do. Tit, E. 144/1/4 4,1/10.188,50 B Charkow-Ásew. gar. . ./5 1/3. n. 1/9—,— e do: 6 | 28./10, |—,— : : Cöln-Crefelder , .... 1/1. a. 1/7.|—,— do, in £ à 20, gar.'5 1/3, u. 1/9. io, de. 6 R do, Lit, E. jonge 1/1 9.7,/132,50bz G CŒlr-Mindener L. Em |4{/1/1, u. 1/7.198,25G Chark,-Krementach gar. 5 1/3. n, 1/9. jo. do. 1885/5 (6 |1/5.n.1/11./8,80ta Ostpr, Südbahn ie E d 18852 |6 B. 2 5 6

Prüfungs- | Afkkord- | Sonstige „. G 1 doe, A. n. C. | * »8tpr,, ritteraob,

Die Bekanntmachung | | Termin. Termin. | Termine. [2 : | x

ift erlassen

vom an

S f rbr, Me OS Mr V “r O

C C C E

E

2a00‘16 92

Kreisger. Berlin . . .[14./10, 75.4 Kaufmann Rudolph Deter zu Pankow (Nachlaß) Stadtger. Berlin. . .{19./10. Kaufmann Kicchheim zu Berlin... «oe = 6 Siadtger. Berlin . . „/21./10. Maschinenfabrikant August Iulins Franz Seiffert zu Berlin . Stadtger. Berlin. . ./21./10. Manufafturwaarenbändler Siegfried Hauff zu Berlin... «ee | Stadtger. Berlin. . .22./10. PONMRer E Central-Eisenbahn- Aktien-Gesellschaft zu Berlin . - - - L 25 | Stadtger. Berlin . . .122./10. auffrau Therese Cohn, geb. Dorabus (Firma Cohns Atelier für Herren- E H i l a 047A ; dnrderote) 1 Dell e S ae a O e IASAO R 6./11. 75.130./11. 75.'30 ALTIe5/ 2 T EUAI6 Stadtger. Berlin . ._.[26./10. Kindergarderobenhändler Adolph Ioseph zu Berlin. ...«. . -+ - - |91,/8 9/11. y 130./11. E DAES S S E O/S 76 Stadtger. Berlin . . ./26./10. | Hut- und Müßenhändler Ioseph Rofenblüth zu Berlin . . . . . « . . |29./9. O L, 5 /30./11. /11.75u.5/2.76./22/12.(0u.29/2.(6 Stadtger. Berlin . . .[26./10. Eisenwaa R Es Böhm (Firma Carl Böhm, vormals Böhm & | ae M erin c as R O E G Kreieger. Bielefeld . .[12./10. Kaufmann Georg Nölimaxun (Firma C. Georg Nöllmann) zu Herzebro> Kreisger. Braunsberg . 23./10. Kaufmann L. Nefselmaunu zu Braunsberg ..«„ . « = «e «+5 Stadtger. Breslau ./25./10. Beamter der Kommandit: Aktien-Gesellschaft „Schlesisher Bank-Verein zu Breslau Moe E ua O Amtsger. Cassel . . .| 8/10. Fabrikant Ernst Grund und August Pfeunig (Firma Grund & Pfennig) Pee Coln. . .123./10.

E a A A

Kaufmann Reiner August Parmeutiex zu Côln . . andelsger. Côln. . .23./10. Kreisger. Deutsh-Crone 19./10.

Göld- und Silbecwaarentändler Ewald Kirshbaum zu Mülheim am Rhein . Handelsgesellschaft Berliner et Levy zu Deutsch-Crone G

Sdtgr. Friedland i. /Me>l./26 /10. P Salomon Cohn zu Friedland i./Me>lenb. .

Kreisger. Guben . . .| 7./10. u<fabrikant Robert Schlief zu Guben „oe

Kreisger. Guben . . .! 9./10. M Cari Wi:helm August Liehr (Firma C, A, Liehr jun.) zu A E C ¿E O

Kreisger. Guben . . .19./10. Tuchmachermeister Julius Krug zu Guben... . . . «-

Kreisger. Habelschwerdt 22./10. Handelsgesellschaft in Firma H. Carstaedts Erben zu Mittelwalde

Kreisger. Halberstadt .21./10. ,

Kaufmann Bernhard v. GuSrard (Firma Holsteins Erbe aus Halle Bern- 97.11 4112. Handelsger. Lübe> . .21./10. Aktien-Gesellschaft Aktien-Dampf-Sägemühle zu Lübe> . . . . . . - . | 1/10. M “E 2/12 | E

hard v. GuèScord) zu Halberstadt Amtsger. Lüneburg . ./24./10. Ziegeleibesißer Adolf Wieschendorff zu Lüneburg ...... , - - St.- K Krgr. Maabebitis 8./10. Kaufmann Wilhelm Brose (Firma G, E. Lehmstedt Nachfolger, Wilhelm n | E n e s s e a E Ee S] R L N St.- u. Krgr. Magdeburg. 23./10. | Kaufmann Ernst Doe in, Ban. i L A Sena 12./10. 3/11, 119./12 (12. 9./1. Kreisger. Memel . . 22/10. Kaufmann Friedrich helm Fahrenholy (Firma L Gal R g 2/11. in& 4 1./12. ¿n St.- u. Krar. Magdeburg. 27./10.

A E E S 9/1 ú 2 |

Handelsmann und Restaurateur Wilhelm Werne>e in Bu>au. . . . . O T0 A/An, 9 E | 1E

Kceisger. Pr. Stargardt 20./10. -—— - | 11, (12. Amtëger. Rinteln. . .20./10.

Natan O, E n D e es Gs o el S L

Johaun George Landro> und Nachlaß seiner Ehefrau geb. Hebler zu Rinteln S T A Krgr.-Dep. Rügenwalde 26./10 Handelsmann David Hirsch zu Rügenwalde, früher zu Rügenwaldemünde . . [26./9. H D 4 E RE Kreiêger. Schönlanke . 30./9. E Ep é _ 11, | J4L Kreisger. Thorn . . .[14./10.

Kaufmann Callenbah Lefsmaun zu Schönlanke . . ; | j : Kaufmann und S Wechsel C R G! S A E M f! 29./11.

Kreisger. Züllihau . .(13./10. Sc<öufärber August Leopo auge zu Züllihau (Nachlaß). . Ö |.— l, ; e

Etavîger. Bert l ARLERE dur< Akkord beendet . ;

Stadtger. Berlin .. . .21./10,

Kommandit-Gesellscaft auf Aktien Vereinsbank Quistorp & Co. zu Berlin \ in Folge Einwilligung sämmtlicher Gläubiger aufgehoken f, 11,40 io [V Lun, Stadtger. Berlin . . .21./10. ‘asterr, Papier - Bente|4}|:/,1/, s. ";;/,|61,60bz G Thfringer Täitt, À, - 112 s

Handlungs- und Privatvermögen der Fabrikaxteu von Gas- und Woasseranlagen dur Sacciiu dec Masse beendet . j 0. - 1 1/1 ,20b doe. e 70 Kreisger. Deutsch-Crone|27./10. - 8 Bente Ph fon 5,20 br (G 0. neue 70%

Gustav Alter und August Schalk, in Firma Alter & Co. zu Berlin . Kaufmann Fricdri< Wilhelm Alexander Nietner (vormals Firma F. A. E Ur SMlUerteina Vet eve e o o o Ql R E S : St, u. Krgr. Magdeburg/|15./10. dur< Vertheilung der Nee E ps â Le ‘etter, 250 FI 1854/4 106,75 B as Li C Eur 4 St. u. Krgr. Magdeburg/19./10. . Lit.C, (gar,

M) M e Kreisrichter vou Guretli-Cornihß zu Deatsch-Crone . R S L T beS Vertheilun dee Masle Let «60/5 S 8, Krodit 100. 1855|—-|prxo Stück|339,00bs G i S i ¿ Ep S <, Tott.-Anl, 18 5,0,1/11,/111,40bz Weim.-Gera(gar.)| ( 3 Kreiég. Naumburg a./S./15./10. dur< Akkord beendet . s S ©tt-Anl 1560/5 11/5,0,1/11,111,40 Sis. T 40LI R *) Jahr von der dritten Bekanntmachung des Proklaws gerechnet.

Kaufmann Otto Rahm zu Magdeburg «s, do, 1864|— [pro Stfick]303,00bz & Berlin: Redactear F. Prehm. Verlag der Expedition (Kessel). Dru>: W. Elsner,

U

A

1/4,0.1/10/97,5IG 1/án.1/10 [5 40

0266 'IT 2940G‘Z26’TI

Köuiteubrieie,

9/11. , | 6/12. , 6./12.75u.25/2.76.29/12.75u.22/3.76|

Î 119 95 O / n 110 E C "A y i

S 1 0/40, L LLSIE M Sadincho AAL de 1966 ATL/T, a 17T

6 A N ¿c .-Eisenb.-Anl. .|5 11/3. n. 1/9.|—,— Div: p (1A7BI18 95,80bez S

| / | | 96: áo. de, . 0, 1/8. é 6./12. l QMAL l | M E a F P * m Altona-Kieler . | Bramer Court, - Ánleike/5 |1/1, u, 1/7./101,00B Borg Mäk. | 8

| } Î Bw . Ï Î E | | Bremer Anleihe de 1874/44 y Beri -Anlialt: 1 18

beme prnn jen à S

_—A _— p D —- R —- Ì Ap e R s

A S a om g

"Ad

(7E

Jamburge: taats-Ánl, 4 |1/3. u. 1/9.|—,— :

} : othringer Prov.-Anl .4 |i/1. s 1/7 |—,— Dn L) Mzoki, Kisb.-Schnldvers | ‘41/1. u. 1/7 187,25 B Sächs, Staats-Anl. 1869/4 1/1. u. 1/7. —,—

Pr.-Ani, ¡85% à 100 ThL/24| 1/4. 1129,00 Berlin-Stettin . .| 10#

_— cs

95,00G

,

Berlin-Görlitz Ï Berlin-Hbg.Tät,&.| 10 B,-Ptad.-Magäh, 4

*C, 97,00 B

any Verg

E NEE T T

[ry bl fal ded bd furt pt gl

1./11. i DAL

13./11. l AL/ALL 20/11, i STAIE

a Dek jdk C4 bs Jes emt

P 18 12e 16 fr 1 Den Dn 1D D 1D

-_

il 0 ilt i D D I D De

E R it bai Died fut A B Fp

bai P A A 51

p

‘A001 U N E 0) D Es V 61D N C C Ep

420 Po ee Me: 40e Di d J (f CFO dd pes C

T Ia T4 LH

1/1. |26,20b= do, IL Em 5 [1/1 u. 1/7.103,25 @ klf. |Jelez-Orel gar, n.141 ¿o, do, 1885/2 |6 |1/1. n. 1/7./99,70etbs B erufór-Bahn 17 2 Qn PMASES

zo, 1/1. 194,75bz G da, do,

10. Bonds (tand.)/2 |5 |1/2.5.8,11./99,00bz Bheinischse . 1. |-—-— *) úo, iTI, Em, New -Yorker Stadt- Anl.|6 1/1. n. s 97,80tx B do. Litt.B.(gar.} 1/4n10[70,50b: B do. do. 0, V |1/4.0.1/ 0./100,00bz Rhein-Nahs .,. 1/1. 111,40bz a. 34 gar, IV. Em, #07, An], 2s 1874 , M 10 R Starg.-Posen. gar.

‘O N E G d N ner ene

1/1, u. 1/7./90,00bz B D A N gie, . «15 11/3. n, 1/9.194,25G 1/4.0.1/10.|—,— Kaslow-Woron 1/1 n, 1/7195, 25bz & 1/4,0.1/10.]—,— do, [1/4,0,1/16.188 00bz 1/4.2.1/10.191,50bz B Knrsk-Charkow gar, . 5 |1/5,u,1/11.195,25be G Í 1/1. a. 1/7.|—,— K.-Chark.-ÄAssow ObL , .15 1/1, u. 1/7.194 50bz 1/1; 1112,00tz B da, VI. Em.|4t/1/4.0,1/16.196,70bz G j 1/2, u. 1/8.196,25z G ; D E G Salle-Sorau-Gubener ¿ M —_—,— 1/2. u. 1/8196,25bs G 1/ s Ao. n.1/10.|—,— /4 v.1/10./94,50bz 1/1 197,00be? B Panuov,-Altenbek L Ens n u 1/7]—,— R IOS 1/1 9.7 |53,00te B do, de. IL Em. 4411/1. n, 1/7.1-—,— à 40% 100.75bs [ode T. gar.Mg@ -Hhat,|441/1. a. 1/7.[86,00 B

© e. N

j G J a C ¡D d c! G id. W C

On

E Pr P E E E O f E E E E R f f Dr f n I P f A E T D E D j

E P P Es Cr

Kaufmann Iulius S<hröder zu Magdeburg. A É a p Schubfabrikant August Ehrhardt Bornscheiu zu Weißenfels

van 0