1875 / 261 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S ait emde? Bio

lp én

is R.

D avi L

Laaer Ee

Dies ift in unser Gesells<haftsrez ister unter Nr.

9913 eingetragen worden.

In unser Firmenregister, woselbst unter Nr. 4588 die hiesige Handlung in Firma: S. W. Braudes vermerkt fteht, ist eingetragen : Die Firma ift in M. Blumenthal vorm. S, W. Brandes umgeändert. Vergleiche Nr. 9044 Firmenregifter.) La En ist in unser Firmenregister unter Nr. ie Firma: M, Blumenthal vorm. S. W. Brandes

und als deren Inhaber der Banquier Michaelis !

Blumenthal hier e‘ngetragen worden.

In unser Gesellshaftsregister, woselb unter Nr. 3878 die hiefige Handelsgesellschaft in Firma : Deni>e's Berlag, Link & Neiuke, vermerkt fteht, ist cingetragen: Die Gesellschaft ift dur gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst. Der Buchhändler Georg Reinke zu Berlin jeßt das Handelsgeschäft unter der Firma Deni>e's Verlag- Georg Reinke fort, Vergleiche Nr. 9045 des Firmenregisters.

Demnächst ist in unser Firmenregister unter

Nr. 9045 die Firma: /

Deni>e's Berlag, Georg Reinke, und als deren Jnhaber der Buchhändler Georg Reinke hier eingetragen worden.

In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter

Nr. 4789 die Handelsgesellschaft in Firma : Born & Ioachim mit ihrem Siße zu Berlin und einer Zweignieder- lafsung in Frankenberg im Königreih Sachsen vermerft steht, ist eingetragen: Die Gesellschaft if dur< gegenseitige Ucber- einkunft aufgelöt. Der Kaufmann Herrmann Joachim zu Berlin - seßt das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 9046 des Firmenregisters.

Demnächst ift in unfer Firmenregifter unter Nr.

9046 die Firma:

Born & Ioachim mit ihrem Sitze zu Berlin und einer Zweignieder- laffung in Frankenberg im Königreih Sachsen und als deren Inhaber der Kaufmann Herrmann Joachim hier cingetragen worden.

Dem Adolph Ems uvd Rokert Kerb, keide zu Berlin, ist für vorgenannte Firma Kollektivprokura ertheilt und if dieselbe in unser Prokurenregister unter Nr, 3195 eingetragen worden.

Gelöscht sind: Prokurenregister Nr. 2632 die Prokura des Bernhard Maywald und des Fritz Kêépke und Prokurenregifter Nr. 2633: die K-llektivprokura des Rudolph Herker und Lebre<t Büchmann, beide für die Firma: Ios, Iaques. Berlin, den 5. November 1875. Königliches Stadtgericht, Abtheilung für Civilsachen.

Broieh. Sandelsregister der Königlichen Kreisgerichts-Deputation zu Broich,

Unter Nr. 123 des Gesellschaftsregisters ift die, am 1. November 1875 unter der Firma Bettmaun & Freund errichtete ofene Handelsgesellschaft zu Mülheim a. d. Ruhr am 3. November 1875 ein- getragen, nnd sind als Gesells<after vermerkt:

1) der Kaufmann Leopold Bettmann zu Mülheim a. d. Ruhr,

2) der Kaufmann Salomon Freund zu Mülheim a. d. Ruhr.

Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht jedem der beiden Gesellichafier einzeln für sich zu. Calbe a. S. Bekanntmachung.

In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfü- gung vom 30, Oktober 1875 am beutigen Tage ein- getragen worden:

bei Nr. 74 in Colonne 4: Aus der offenen Handelsgesells<haft Th. Runge et Co. in Aken sind ausgeschieden der Gast- wirth August Abelmann und der Ziegeleibesißzer Friedri< Pla>e in Aken und in dieselbe als Gesellschafter eingetreten der Landwirth Wil- belm Elze aus Reppichau, der Landwirth Hein- ri<h Fischer von Aken und der Landwirth Lud- wi<h Ko< aus Reppichau. Eingetragen auf Grund der Verhandlungen vom 25: September, 1. Oktober, 2. Oktober und 29. Oktober cr. Calbe a. S., den 3. November 1875. Königliches Kreisgerit. L. Abtheilung. Cassel. Nr. 913, Die Firma W. Troll dahier ist laut Anzeige vom 29. v: M. erloschen. Eingetragen am 2. November 1875.

Nr. 517. Die Firma H. E. A. Sicvers ift von ihrem bisherigen Jnhaber Nugusi Sievers laut Ameiae vom 29. Oktober 1575 auf den Apotheker Friedri<h Stamm dabier übergangen.

Eingetragen Cassel, am 5. November 1875. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

Creuzburg O/S. Bekanntmachung.

Die in unserem Firmenregister unter laufender Nr. 177 eingetragene Firma: «Moritz Foerster“ ist zu- uy Verfügung vom heutigen Tage gelöst worden.

reuzburg O/S, den 22 Oktober 1875. Königliche4 Kreis -ericht. Erfte Abtheiluna. Creuzburg. Bekanntmachung,

Die in unserem Firmenregister unter laufender Nr. 175 eingetragene Firma „August Pudelko“ ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage gelös<{t worden.

Creuzburg, den 23, Oktobcr 1875.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Dornburg. Bekanntmachung,

Laut Beschlusses von heute ift im Handelsregister des unterzeichneten Justizamtes :

E 2. Ost Fol, D

Firma: W. zu Dornburg,

Inhaber : Friedri< Wilhelm Oschatz, zu Dornburg, gels\{<t worden.

Dornburg, den 1. November 1875.

Großherzoglih Säcj. Justizamt.

-igliizes FAreisgeriht zu

Daisbhurg. | Duisburg.

| Die unter Nr. 581 des Firmenregisters eingetragene : Firma W, Post zu Duisburg (Firmeninhaber: der

Kaufmann “Wilh. Post zu Duisburg) ift gelöst ¡ am 4. November 1875.

| Decsgleichen ist am nämlichen Tage die unter Nr. 640 desselben Registers, Nr. 272 des Broicher Han- delsregisters, eingetragene Firma Stephan Klein | zu Oberhausen, Jnhaber: der Kaufmann Stephan Klein daselbst, gelöst.

: Eisenhberg. Bekanntmachung. |

| Im Handelsregister für den Bezirk des hiesigen Herzoglichen Gerichtsamts sind am heutigen Tage zu Fol. 55, betreffend die Aktiengesellshaft Firma: „Fabrik feuerfester Thonwaaren zu Eisenberg“, folgende Einträge bewirkt worden:

Ziffer. Rubr. T. Firma.

2. 4. November 1875. ad Nr. 1. Die Aktiengesellschaft hat sih auf- gelöft lt. Beschlusses der General- versammlung vom 18. Oktober 1875. Beschluß vom 4. November 1875. Firmenakten Bd. IIL Bl. 93.

Rubr. II[. Vertreter.

4, November 1875.

Liquidator ift der Kohlenwerks- besißer David Kloeßer in Zzæzi>au [t. Beschlusses der Generalversamm- lung vom 18. Oktober 1875.

Beschluß vom 4. November 1875.

Firmenaften Bd. IIl. Bl. 93. Eisenberg, den 4. November 1875.

Herzogli<h Sächs. Gerichtsamt. Fischer, i. A.

Friedland in Mecklenburg. Sn bas hiefige Handelsregister Fol. 1 Nr. 1 sub Firma Ferd. Beruhöft ift heute eingetragen worden:

Col. 3 die Firma ift in Otto Paulmann ver- wandelt.

Col. 5 die Handlung is dur< Kauf von dem Kaufmann Otto Friedrich Ferd:nand Bernb öft auf den jeßigen Inhaber Otto Paulmann übergangen.

Friedland in Mecklenburg, 4. November 1875.

Handelsgericht. H. Göße.

Friedland in Mecklenburg. Sn das hiesige Handelsregister Nr. 45 Fol, 31 sub Firma: «O. Wode“

ist unter heutigem Dato eingetragen worden: „Die Firma ift erloschen.* Friedlaud in Me>lenburg, 4. November 1875. Handelsgericht. H. Götze.

Friedland in Mecklenburg. Sn das hiesige Handelsregister Fol. 9 Nr. 17 sub Firma: „Carl Thiele“

Col. 3 ift beute eingetragen worden: „Die Firma ist erloschen. * Friedland in Me>lenburg, 4. November 1875. Handelsgericht. H. Göße.

Friedland in Mecklenburg. Das von dem Kaufmann Vollrath Haase hierselbft unter der Firma „B, Haase“ etablirte Handelsgeschäft ist heute in das Handelsregister sub Fol. 37 Nr. 51 eingetragea worden.

Friedland in Me>klenburg, den 4. November

1875. Handelsgeri<t. oße.

Friedland in Weeklenburg, Das von dem Kaufmann Ernst Johannsen hierselbst, in Firma: „E, Iohaunsen“, etablirté Handelsgeschäft ist heute in das Handelsregister Fol, 38 Nr. 52, eingetragen worden.

Friedland in Me>lenburg, 4. November 1875.

Handelsgericht. H. Götze.

Friedland in Mecklenburg. In das hiesige Handelsregister Fol. 9 Nr. 18 sub Firma: „C, W. Nadal“

Col. 3 ift heute eingetragen worden: „Die Firma ift erloschen.“ Friedland in Me>leuburg, 4. November 1875. Handelsgericht. H. Gößte.

Gehren Bekanutmachung. In das hiesige Handelsregister ift zu Fol, LXVIII heute eingetragen worden: - 259. Firma: Albin Kirsch in Gillerêdorf. S. 26t. Inhaber: Kaufmann Albin Küsch in ___ Gillersdorf, laut Anzeige vom 2. November 1875. Blait 1 dek Firmenakten. Gehren, am 2. November 1875. Fürstlich Cajwarzb. Justizamt. inter.

Gehren. Bekanntmachung.

In das Handelsregifter des früheren Juftizamtes Breitenbach ist zu Fol. XLVII. S. 186 heute einge- tragen worden:

de Firma Ottomar Kirsh in Gillersdorf ift erloschen,

laut Anzeige vom heutigen Tage.

Bl. 6 der Firmenakten. Gehren, den 2. November 1875. Sürftlih Schwarzb. Justizamt. Winter. Hamburg. Eintragungen in das Handels- register, 1875. Oktober 30.

Hermanu Bodinns. Gustav Ludolph Grüg ist în das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten und wird daffelbe von dem bisherigen Inhaber Hermann Ernst Peter Bodinus in Ge: meinschaft mit genanntem G. L Grüß unter der Firma Grüß & Vodinus fortgeseßt. s

November 1.

Daniel Goldshmid. Juhakter : Daniel Gold- s<mid.

E. F. A. Horn & €s8. Adolph Friedri Paulsen

ift aus dem unter dieser Firma geführten Ge- {äft ausgetreten und wird dafselbe von dem bis- herigen Theilhaber Claus Diederi<h von Bargen !

unter unverändeter Firma fortgeseßt. : Georg Bröchuer. ¡ ertheilte Prokura is aufgehoben. Iohs. Hüpeden. Inhaber: Johannes Hüpeden. | S e Oelrihs. Inhaber : Ernest Farrand ï eiris.

| Wiegand &*Güßlaff. Diese Firma hat an Gustav

Büúlau Prokura ertheilt. I, D, Mußzteubecher Söhne. Diese Firma hat an Aug. Carl Heinr. Brügmann Prokura ertheilt. November 2. George Franfstaedter & Co. Diese Kommcndit- S hat an Hermann Wollberg Prokura ertheilt.

Hodorff ertheilte Prokura ist aufgehoben.

Gebr. Lübker, Nah erfolgtem Ableben von Jo- hann Wilhelm Christopher Lübker wird das unter dieser Firma geführte Geschäft von dem bisherigen Theilhaber Johann Christian Lübker unter un- veränderter Firma fortgeseßt. f

P. I. Frauten. Jruhaber: Peder Idesen Franßten.

Adolph Böttger. Inhaber: Heinrihß Adolph

Böttger. Hamburg. Das Handelsgeri<t.

Hanau. Zufolge Verfügung vom 30. Oktober 1875 ift auf Anzeige vom 29. v. M. beute in das Handelteregister ingetragen worden, daß die unter der Firma Ludwig Craß & Co. dahier bestandene Handelegesellshaft aufgelöft ist und die bisherigen Gesellschafter 1) Wittwe des Ludwig Craß, 2) Fabri- kant Friedri<h Ludwig Amrhein dabier die Liquida- toren sind. Hanau, am 2. November 1875. Königliches A Erfte Abtbeilung. üller,

Jüterbog. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister ift heute unter Nr. 50 eingetragen worden: die Firma Shueider & Tiegz. Siß der Gefellschaft : Lu>kenwalde. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind : 1) der Kaufmann Ferdinand Gustav Tietz, 2) der Koufmann Ernst Gotthilf Reinhard Schneider, Beide zu Lu>kenwalde. Die Gesellschaft hat am !. Oktober 1875 be- gonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift jeder der bei- den Gesellshafter berétigt. Jüterbog, den 2. November 1875. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Königsberg. Handelsregister. :

Der Kaufmann Eugen Koschorrek zu Pillau hat daselbst unter der Firma: „E. Koschorrek“ ein Handelsges>äft begründet.

Dies ift zufolge Verfügung vom 27. Oktober 1875 am 28. Of‘ober cr. unter Nr. 1910 in das Firmen- register eingetragen.

Königsberg, den 29. Sftober 1875.

Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Königsberg. Handelsregister.

_ Der Kaufmann Julius Hugo Schmidt hat hier- selbst unter der Firma „Hugo Schmidt“ ein Han- deleges<äft begründet.

Dies i zufolge Verfügung vom 28. Oktober 1875 am 29. ejd, unter Nr. 19:1 in das Firmen- register eingetragen,

Königsberg, den 2, November 1875. Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Kosten. Bekanutmachung.

In uxserm Firmenregister ist z- folge Verfügung vom 1. November 1875 unter Nr. 186 folgende Eintragung am heutigen Tage bewirkt worden :

Bezeichnung des Firmeninhabers: Apotheker Sigismund Milieskv. Ort der Niederlassung : Czempin. Bezeichnung der Firma: Sigismund Miliesky. Kosten, den 3. November 1875. Königliches Kreisgericht. Erfte Abtbeilung.

Landsberg a./W. Handelsregister.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 359 der Kanfmann Joseph Cobnreich, jeßt hier Post- straße 6

Orít der Niederlassung Schwerin in Med>lendurg mit der Zweigniederlassung in Landsberg a/W.; Firma: „I. Cohnreich“ zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen.

Landsberg a./W., den 3. November 1875.

Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung.

Lauenburg i. Pomm. Bekanntmachung. In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 30. v. Mt2. heute eingetragen unter Nr. 134; Holzhändler Kaufmann Michaelis Falk zu Lauenburg. Ort der Niederlassung : Lauenburg. Firma: M. Falk. Lauenburg i./Pomm., den 1. November 1875. Königliches Kreisgericht. Erste Abtbeilung.

Liebenburg. Bekanntmathuug. _In das Handelsregister des Amtsgerichts Fe! 52 ift heute eingetragen die Firma : „A. Ammelburg & Höber“. Ort der Niederlassung: Eisenhütte Kunigunde bei Othfresen. Firmeninhaber: Kaufmann August Ammel- burg in Goëlar und Ingenieur Heinrich Q Es M e Ee Ee R e<tsverhältnisse: ene Handelsgesellschaft. Liebenburg, den 28. Oktober 1875. dejeliMaft Königliches Amtsgericht. G. v. Einem. Lingen. Publicandum, Auf Fol, 214 des Handelsregisters is heute eiu- getragen worden :

Firma: G. Schmeing.

Die an Ferdinand Vollmer

I. H. Meyer. Die an Ludwig Johann Joseph !

Ort der Niede:lassunz! Plantlünne. Firmeninhaber: Der Müller und Kaufmann Gerhard Hermann Wenzeslaus Schmeing zu Planilünne. Lingen, den 5. November 1875. Königlich Pren pades Amtsgericht T. o <.

Î

Limgen. Publiecandum.

: Auf Fol. 213 des Handelsregisters ist beute ein-

: getragen worden:

Firma: F. M, Buddeuberg. ;

Ort der Niederlassung: Kuzkemühle in der Bauer- schaft Moorlage.

Firmeninhaber : / Der Müller und Kaufmann Franz Moritz Buddenberg zur Kunkemühle in Bauerschaft Meoorlage. ingen, den 5. November 1875.

Königlich Preußisches FOLSeGE Abtheilung T.

o <.

Lingen Publiecandum. Auf Fo]. 215 des Handelsregisters if beute ein- getragen worden : Firma: Nud. Schroeder. Ort der Niederlaffung : Lingen. Inhaber der Firma: Kaufmann Rudolph Ferdinand Theodor Sroeder zu Lingen. Abweichung vom ehelihen Güterrechte:

Der Firmeninhaber, wohnhaft in Lingen, hat fich in Hannover verheirathet mit Johanne Wil- helmine Marlene, geb. Koch; indessen ist in Hin- bli> auf die Vorschriften des Allg. Landrechts Thl. 11. Tit. 1. $8. 352, 416, 417, 422 eine Abweichung von der hier geltenden Lingenschen ehelichen Gütergemeinshaft Dritten gegen- über bier nit zu notiren.

Lingen, den 5. November 1875.

Bniglih PE Amtsgericht. L o<.

Lüchow. Befanutmachung. In dem Handelsregister des unterzeibneten Ge- richts ift auf deéfallfigen Antrag heute eingetragen : Fol, 149. Die Firma: „E. Scharnhorst.“ Fortlaufende Nr. 1. Ort der Niederlassung: Gartow. Firmeninhaber: Kaufmann Ernst Carl Heinrich Pellmuih Scharnhorst in Gartow. Lüchow, den 3. November 1875. Königliches Amtsgericht I, Sc<{midt.

Lüneburg, Befanntmachung, In das Haude!zregister des Amtégerichts Lüneburg ift heute auf Fol. 307 die Firma: „M, C. Müller“ als Firmeninhaber: der Krufmann Martin Carl Müller in Lüneburg, und als Ort der Niederlassung: Lüneburg, eingetragen. Lüneburg, den 30. Ofiober 1875. Kör.iglihes Amtsgericht. Abthl. III. A. Keuffe l.

Magdeburg. Handelsregister,

1) Der Fabrikant Karl Louis Bantelmann, ein- etragener Gcfellshafter der offenen Handelsgesell- haft Koh, Bantelmann & Paash zu Bud>au, ist am 1. September 1873 verstorben, feine Erben find aus der Gesellschaft auégeschieden, welche von den Mitgaescllschaftern gabrifanten Wilhelm Koch und Heixri< Paash unter der biéherigen Firma fortgeseßt wird. Vermerkt bei Nr. 525 des Gesell- schaftsregisters.

2) Die Prokura des Kaufmanns Carl Hermann Mesch für die Fuma F. Mesh & Co, hier, Pre- kurenregister Nr. 399 ist, gelöi<t.

Zu 1 und 2 zufolge Verfügung von heute.

Magdeburg, den 2. November 1875.

Köngliches Stadt- und Kreisgericht. I. Abtheilung.

Memet. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftöregister is unter Nr. 84 heute eingetragen, daß die hiesige Firrza: : Grube & Mis erloschen ift.

Memel , den 1. November 1875. Königliches Kreisgericht. Handels- und Schifffahrts-Deputation.

Mohrungen. Der Kaufmann Carl Rudolph Kroll, Firma: C. Kroll, hat seine Handelênieder- lassung von Liebstadt nah Mohrungen verlegt und ist deshalb unter der neuen Nr. 203 des Firimeu- registers Bafwizih und Kaufmann Carl Kroll zu Mohrungen, Firma C. Kroll, zufolge Verfügung vom 1. am 2. November 1875 eingetragen. Mohrungen, den 2. November 1875. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung,

Münster. Befanntmahung vom 2. November 1875 heute eingetragen : unter Nr. 72, daß die dem Wilhelm Müller hier vou dem Fabrikanten Melchior Heinri< Müller hier, als Inhaber der Firma „Melchior Hein- ri< Müller“ hier, zur Zeichnung dieser Firma ertheilte Prokura erloschen ift, und unter Nr. 91, daß der Fabrikant Melchior Heinrich Müller hier, als Juhaber der Firma „Melchior Heinrih Müller“ hier, zur Zeich- nung diefer Firma, dem Wilhelm Müller und dem August Franke, Beide bier, Kollektiv-Pro- kura ertheilt hat. Münster, den 3. November 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I,

Neuhaldensleben. Bekanntmachung.

T. Die ín unserem Firmenregister unter Ie. 91 eingetragene Firma „I. H, Petry“ zu Alvenêleben ist am heutigen Tage geiös<t worden.

IT, In unfer Firmenregister ift unter Nr. 139 die Firma „G. C. Petry“ zu „Alvensleben“ und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav Carl Petry zu Alvensleben am héutigen Tage eingetragen.

Neuhaldensleben, den 30. Oktober 1875.

onigliches Kreisgeriht. I. Abtheilung.

Neustadt-Ebw. Bekanutwmachung, { Bei dem unterzeihneten Gericht ift folgende Ein- * tragung in das Gesellschaftsregister erfolgt :

In das Prokurenregister ist zufolge Verfügung .

: Aktieugesellschaft Lceert Eisen- spalterei bei Neustadt-Eberswalde. Col. 3 ,

Neustadt-Eberswalde. Col. 4. : 3 Die Gesellschaft ift eine Aktiengesellschaft. Der notariell verlautbarte Gesellschaftsvertrag vom 8. April 1872 befindet si< Bl. 3—13 des Beilagebandes zum Gesellschaftsregister Nr. 4 in be- laubigter Form, und ift abgeändert dur< die Be- f<lüsse der Generalversammlung vom 30. Septem- ber 1872, 15, Oktober 1874, 5. Novemker 1874 und 26. Juli 1875 (resp. Bl. 26—29, Bl. 35—42, Bl. 44—57 und Bl. 66—68 des Beilagebandes Nr. 4 zum Gesellschaftsregister in beglaubigter Form - be- dlich). O des“ Unternehmens ift zunächst er Erwerb des bei Neuftadt-Eberswalde belegenen Yütten- und Walzwer?es Eisenspalterei nebft allem Zubehör, Immobilien und Juventar, der Betrieb des Hütten- und Walzwerkes, die Herstellung und Verarbeitung von Eisen und anderen Metallen, sowie allen sich daran s{ließenden Anlagen, endli< der Handel mit den gewonnenen Produkten, Fabrikaten und Hülfs- fabrifaten; die Gesellschaft ist au< bere<tigt, mit Zustimmung der Generalversammlung, das bezeich- nete Werk nebst Zubehör zu verpahten (S8. 2 An- lage zur Generalversammlung vom 5. November 1874). Die Zeitdauer des Unternehmens if auf eine bestimmte Frist nit beschränkt. (S. 3 des Statuts vom 8. April 1872.) : e Das Akrienkapital der Gefellschaft beträgt jeßt 250,000 Thlr. und ist in 1250 Aftien auf den Jn- haber zu je 200 Thlr. eingetheilt und zwar in a. 250 Piioritäts-Stammaktien Litt. A, b. 10C0 Stammaftien Litt. B. {S. 5 der Anlage zur Generalversammlung vom 9. November 1874). - Alle öffentlichen Bekanntmachungen der Gesell- schaft erfolgen dur< S 1) die Berliner Börsenzeitung, 2) die Nationalzeitung j durch einmali: es Einrü>ken ($. 4 ?. cit.) i Die Generalversammlurgen werden vom Auf- fichtsrathe berufen und sind mindestens 14 Tage vor dem Versammlungétermine in allen Publi- kfationéblâttern der Gesellschaft bekannt zu machen. (S$. 24, 26 des Statuts vom 8. April 1872 und S. 24 der Anlage zur Generalversammlung vom -5. November 1874). E Die Bekanntmachungen des Aufsichtsraths sind mit den Worten: O «Der Aufsihtêraih der Aktiengesellschaft Hüttenwerk Eisenspalterei bei Neustadt-Ebers- walde“ und mit dem Namea des Vorsitzenden oder dessen Stellvertreter zu unterzeihnen. (S. 14 des Statuts vom 8. April 1872) : In der Generalversammlung vom 17. August 1875 (Blatt 86—91 des Beilagebandes Nr. 4 zum Gefellshaftsregister in beglaubigter Form) ist die Auflösung vnd Liquidation der Gesellschaft bes{los- Fen; der Kaufmann Frißz Bathow und der Kauf- mann Carl August Frentzel, Beide zu Berlin, sind mit der Maßgabe, daß sie die Liquidationsfirma ge- meinschaftli< zu zeichnen haben, zu Liguidatoren bestellt und ermächtigt worder, die Mobilien und Immobilien der Gesellschaft freihändig zu va kaufen und die Immobilien aufzulassen. S Eingetragen auf Anweisung des Königlichen Kammergerihts vom 13. zufolge Verfügung vom 30. Oftober 1875 am 1. November 1875. Neustadt-Ebw., den 1. November 1875, Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Nordhauzen. Handelsregister des Königlichen Kreisgerihts zu Nordhausen, Der Banquier Meyer Cohn zu Nordhausen ist durch den Tod aus der in hiesiger Stadt bestehen- den Handelsgesellschaft N, Bl. Cohu, Nr. 7 d. Ges. Reg., ausgeschieden, die Gesellshaft daher ge- [öst und das nunmehr von dem Banquier Leuis Cokn untec der bisherigen Firma allein betriebene Geschäft unter Nr. 620 des Firmenrepzisters einge- tragen zufolge Verfügung vom 30. Oktober 1875 am 3. November 1875.

P osen. Handelsregister.

Die in unserm Firmenregister unter Nr. 356 ein- getragene Firma Guttman Levy, Ort der Nieder- laffung: Posen, ist erloschen.

Bosen, den 30. Oktober 1875.

Königliches Kreisgericht. Potsdam. Bekanntmachung.

In unserem Prokurenregister ist unter Nr. 23 die dem Kaufmann Otto Friedri< Wilhelm Schulze hier für die kaufmännische Handlung: Robert Krüger ertheilte Prokura gelös>{t; ferner ist die in unserem Firmenregister sub Nr. 398 eingetragene

Firma : Robert Krüger erloschen. j : Dagegen ift in unser Gesellschaftsregister unter Nr. 115 eingetragen worden : Die Gesellschafter der hierselbst unter derx

Firma: Robert Krüger am 1. Oktober 1875 begonnenen Handelesgesell- schaft find: : 1) e, Kaufmann Alwin Robert Waldemar rüger, 2) 8 Ann Otto FriedriGh Wilhelm ulze. Potsdam, den 27. Oktober 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Die unter Nr. 148 unseres Firmenregisters einge- ‘tragene Firma Iacob Sittuer zu Hultschin, Fnha- ber Kaufmann Jacob Sittner zu Hultschin ist dur den Tod des Inhabers, Kaufmann Jacob Sittner, erloschen und zufolge Verfügung vom 29. Oktober 1875 am 31. Oktober 1875 im Register gelöscht worden.

Ratibor, den 31. Oktober 1875.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Dr. Filehne.

Rawvitsch. Bekauntmachung. , In das Firmenregister des unterzeihneten Ge- richts ift unter Nr. 214 die Firma:

„G. Maetze zu Bojanoiwo“ und als deren Jnhaber der Maurer- und Zimmer-

meister Gustav Maebe daselbst, zufolge Verfügung |

vou 22.-d. Mts., an demselben Tage eingetragen worden. Rawitsch, den 23. Oktober 1875. Königliches. Kreisgericht. Erfte Abtheilung.

KBesehenbaech i. Schl. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister ist dur< Verfüguug vom 26. d. Mts. bei Nr. 80 die Firma: «Gebrüder Matthias“ betreffend, Folgendes eingetragen worden : dur Vertrag vom 9. April 1875 ist das Hand- lung8geshäft auf den Gesellschafter Gotthard Matthias allein übergegangen, der es unter der Firma Gotth Matthias fortseßt. Ferner ist in unserem Firmenregifter unter Nr. 427

die Firma: «Gotth. Matthias“ zu Langenbielau und als deren Inhaber der Kauf- mann Gotthard Matthias daselbft heute cingetragen worden. Neichenbah i. S<l, den 26. Oktober 1875. Königliches Kreisgericht. L, Abtheilung.

Ribnitz. Jn das Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts ist zufolge Ve:fügung vom 1. d. M. am heutigen Tage sub Nr. 29 Fol. 15 eingetragen: Col. 3. die Hantelsfirma: Mittag & Stephani, Col. 4. Ort der Niederlassung: Wustrow. Co.l 5. Die Gesellschafter Find: der Kaufmann Franz Stepkhani in Wustrow und der Kaufmann Reinhold Mittag daselbst. Col. 6. Die Gesellschaft ist eine ofene. Ribnißt, den 2. November 1875. Großberzogli< Me>lenburg-Schwerinsches Amtsgericht.

Sehleiz. Nachdem Frau Philippine Marianne Agnes verw. Frank, geb. Schröder, in Tanna das daselbst unter der Firma:

„Karl Frauk“ 1 bestehende, bis zu dem am 20. August 1874 erfolgten Tode ihres Ehemannes, weil. des Kaufmanns Gott- lieb Karl Frank, von diesem betriebene Handels- geschäft mit allen Geschäftsaktiven und Passiven unter Beibehaltung der Firma eigenthümlich über- nommen hat und am 30. Oftober 1875 als alleinige Inhaberin defselben in unser Handelsregifter ein- getragen worden ift, so wird dies bierdur< bekannt gemacht. :

Sthleiz, den 1. Novemkter 1875. Fürstlich Reuß-Plauisches Justizamt Ik. Wunder.

Sorau. Bekauntmachuug. Gelöscht sind in unserem Firmearegister 1) sub Nr. 346 die Firma: Max Renner vormals August RNaeds< zu Sorau, 2) sub- Nr. 347 die Firma: Benno Nuppert zu Soran, Sorau, den 1. Nevember 1575. : Königliches Kreisgericht. -T. Abtheilung. Sorau, Bekauutmahung. Eingetragen ift zufolge Verfügung vom 29. Of- tober 1875 am heutigen Tage: ; 1) In uuserem Gesellschafts egister, woselbst unter Nr. 19 die Handelsg-s-llshaft in Firma Carl Moser zu Sorau vermerkt stebt, : der Gesellschafter Kaufmann Karl Bernhard Moser istt aus der Gesellschaft ausgeschieden. 2) In unserem Prokurenregifter unter Nr. 54: Die Inhaber der Handelsgesells<aft in Firma: Carl Moser zu Sorau (Bergleihe Nr. 19 des Gesellschaftsregisters) haben den Kaufleuten Carl Bernhard Moser und : Emil Philipp Heinrih Jeansfon, Beide zu Sorau, Kollektivprokura ertheilt. Sorau, den 1. November 1875 Königliches Kreisgeriht. T. Abtheilung

Spandau. Bekanntmachung, - Unter Nr. 36 unseres Gesellschaftsregisters ist Fol- gendes eingetragen : Firma: L, Fahreukrug et Comp, Sis der Gesellschaft: Spandau. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft. Die Gesellschafter find: 1) Der Apotheker Ludwig Fahrenkrug, D Sas (Nen aeitt (Gie... D L „r &“) 13 WLVHUiii Gugel ZDEBE1, Beide zu Spandau. Die Gesellshaft hat am 12. Oktober 1875 gonnen. Spandau, den 4. November 1875, Königliches Kreiëgericht. S eyer.

Stade. Bekauntmachung. In das hiesige Handelsrezister ift heute: a. zu der auf Fol. 58 verzeihneten Firma : F. Thormann in Stade nachgetragen: „die Firma ift erloschen“ ; b. auf Fol. 238 eingetraaen die Firma: F. Thormann & Grabbert, Ort dcr Niederlassung: Stade. Inhaber der Firma: Tischlermeister und Holzhändler Johann Peter FriedriGß Thormann und Kaufmann Theodor Friedrih Grabbert, Beide zu Stade. Rechtsverhältnisse : Eine zum Holzhandel seit dem 6. März 1875 errichtete offene Handelögesellschaft. Stade, den 2. November 1875. Königliches Amtsgericht T. Weibezahn,

Stettim. Der Kaufmann Franz Gerhard Gollnow zu Grabow a/O, hat für feine Ehe mit Marie Henriette Caroline Wegner dur< Vertrag vom 22. Oktober 1875 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausgeschlossen. /

Dies is in unser Register zur Eintragung der Ausschließung oder Aufhebung der ehelihen Güter- gemeinschaft unter Nr. 401 heute eingetragen.

Stettin, den 3. November 1875.

Königliches See- und Handelsgericht.

Stettin, Der Kaufmann Paul Friedrich Kotel-

: mann zu Stettin hat für seine Ehe mit Clara |

Friedri<hs dur< Vertrag vom 26. Oktober 1875 : die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes aus- | ges{lofsen. | j Dies ift in unser Register zur Eintragung der | Aussc{liezung oder Aufhebung der ehelihen Güter- | gemeinschaft unter Nr. 402 beute eingetragen. tettin, den 3. November 1875. Königliches See- und Handelsgericht. Strasburg i. Westpr. Bekanntmachung. ! Zufolge Verfügung vom 28. Oktober cr. ist am j . November 1875 die in FJablonowo errichtete ! Handelsniederlassung des Kaufmanns Theodor ! Jagodziúski ebendaselbst unter der Firma: h _ y»T. Iagodzióski“ j in das dicsseitige Firmenregister unter Nr- 194 ein- j getragen. i j Strasburg i. Westpr., den 28. Oktober 1875. ! Königliches Kreisgericht. j Erste Abtheilung. f Trier. Jn das hiefige Firmenregister sind heute ! eingetragen worden: j Unter Nr. 1131 der z1 Trier wohnende Fabrikant ! Carl Balthasar Theodor Hoffmann, mit seiner in | Qlewig, bei Trier, bestehenden Handelésniederlafsung | unter der Firma : j „Th. Hoffmann“. j Unter Nr. 1132 der zu Clüsserath wohnende Wein- händler Matthias Schmitt, mit seiner dortigen Han- j delsniederlafsung unter der Firma: j „M. Schmitt“. | Trier, den 26. Oktober 1875. ; Der Handelsgerihts-Sefkretär. j Hasbron. j Î Trier. Die zu Hermeékeil bestandene Handels- | gesellschaft unter der Firma „Friedri<h Weber & Comp.“ ift dur< das -am 7. Mai 1873 erfolgte Ableben ihres Theilhabers Friedri< Wilhelm Weber, zeitlebens Kaufmann zu Hermeskeil, und den Aus- tritt des Mittheihabers Heinrih Weber, Bierbrauer | daselbst, aufgels| worden und sind die Aktiva und Rene der Gesellschaft auf die Helena Norrenberg, Wittwe von Friedrih Wilhelm Weber, Handelsfrau, wohnbaft zu Hermeékeil, übergegangen, wel<2 das Geschäft daselbft für ihre alleinige Rechnung unter der neuen Firma: „Fried, Wilh. Weber Wittz:ve“ fortführt. 2 D e Gesellschaft „Friedriß Weber u. Comp.“ ijt deshalb beute unter Nr. 118 des hiesigen Gesell- \chaftsregisters gelös<t und die Firma „Fried. Wil- helm Weber Wittwe* unter Nr. 1133 des Firmen- registers eingetragen worden. Trier, den 26. Oktober 1875. Der Handelsgerihts-Sekretär. Hasbron,

Waldenburg. Bekanntmachung. In unser Firmenregister ist sub laufende Nr. 398

die Firma M. Ansorge zu Ober: Wüstegierêdorf und als deren Inhaber der Kaufmann Marcus Ansorge aus Ober - Wüste- giersdorf, am 28. Oktober 1875 cingetragen worden. Waldenburg, den 28. Oktober 1875. Königliches Kreisgericht. I. Abtbeilung. Wiesbaden. Heute ift in das Genoffen- schaftsregister unter Nr. 1, Col. 4, bezüglih des Gewerbehalle - Bereins in Wiesbaden, einge- trageue Genosseuschaft, folgender Eintrag gemacht worden : - Bei der am 31. August 1875 erfolgten Neuwahl des Vorftandes sind in denselben ge*oählt worden : 1) Carl Fauser von Wiesbaden als erster Ge- \chäftéführer, 2) Wilhelm Kot von da als zwciter Geschäfts-

führer,

3) Friedri Nicolay von da als Kassirer. Wiesbaden, den 2. November 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Wismar. In das hiesige Handeléregister ift zu- folge Verfügung eingetragen : Fol. 242 sub Nr. 238: Col. 3. Firma: Inuliu3 Schröder. - 4. Ort: Wiêmar. 9. Name und Wohnort des Inhabers : Kaufmann Julius Heinri<h Schröder 9.9 2 o hierselbst TUL 449 BUD ILL. 299 ¿ Col. 3. Firma: Franz Krüger Wittwe. « 4. Ort: Wi3mar. « 9. Name und Wohnort d-r Juhaberin: die Wittwe des Kaufmanns Franz Krüger, Julie, geb. Geißel, hierselbft. Fol. 164 sub Nr. 164: Firma: „Aug. Laub“: Col. 3. Die Firma ift erloschen. Wismar, den 4. November 1875. Das Geweitte. Chr. Jürges, Sekr. fürs H. - R.

Wittstoeck. Bekanntmachung, In unser Gesellschaftsregister ist zufolge Verfü-

j j

gung L An Oktober 1875 nachstehende Eintragung :

T. s 2) Firma: Gebrüder Beutler, 3) Siß der Gesellschaft: Wittsto>, j 4) Rechtsverhältnisse der Ges-llshafter: Die Ge- ! sellschafter sind: die Kaufleute Moriß Beutler : und Louis Beutler. j Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1875 be- j gonnen. j Zur Vertretung ist ein Jeder bere<tigt. Eingetragen zufolge Verfügung vom 29. ; Oktober 1875 am 1. November 1875 j bewirkt worden. *| Wittsto>, den 1. November 1875. ; Königliches Kreisgeriht. I. Abtheilung. j

Zeichen- Register. | (Die ausländischen Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.) Aaehen. Als Marken sind eingetragen zu dcr ' Firma Schleicher & Schüll in Düren, na< An- meldung vom 2. Oktober 1875, Nachmittags 33 Uhr, für Papierfabrikate:

Î

j j

Uhr 27

unter Nr. 55

uuter Nr. 56

unter Nr. 57

unter Nr. 58

unter Nr. 59

unter Nr. 60

en V4 R A i r S I A E

M

unter Nr. 61

unter Nr. 62

Bautzen. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 1 zu der Firma I. G. Klingst Nach- folger in Baußen, nah Anmel- dung vom 23. September 1875, Vormittags 9 Uhr, für Mate- rial-, Kolonial- und Farbewaa- ren, Tabak, Cigarren, Wein, ks Spirituosen, Schießbedörfnisse

und künstliche Düngemittel das Zeichen :

Vaugzen, am 14. Oktober 1875. Königliches Handelegeriht im Bezirksgericht. Dürif<.

Berlin. Königliches Stadtgeridt zu Berlin,

Abtheilung für Civilsachen.

Als Marke if eingetragen unter Nr. 145 zu der Firma: „Gustav Lohse“ in Berlin, nah me e vom 2. Oktober 1875, Vormittags 10

inuten, für „Parfümerieen, Toiletten-