1875 / 264 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E uster fte Beilage B R zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats-Anzeiger.

Tal V 9 ee; cer « V 0 C ee O E E E E E E E R R B E Ä E unter ikoui E Roß- j b b “U 4 M, g R ; 2 D G A y e d tow fs n Gi. ls Marke ift einge- f ; e Nr. 29 L Sale Ci tragen unier Ne D iu ut I Berlin, Mittwoch i den 10. Nove mber Tw7 S R er Handelsgesellscha S Et N E R R R S S E S R R E R E R R E R E E R E S E R A E I S | 2 Ioseph Doms in Ra- In diefer Beilage werden bis auf Weiteres gußer den gerichtlichen Befauntinaungen 5 : : L i R R S R E R S R R R R T S R S R R E Cr S E, : | tibor, nah Anmeldung 3 “n ebe engen Ll steDex dur< Militär-Anw ärter zu besezenden Still. Eintragungen und ger s den Handels» und Zeichenregistern veröffentlicht : E : L: d f jeder Verpa>ung ange- l vom 18. September 1875, 5 2 eberfiht vakanter Stellen für Nicht-Militär-Anwärter, - le von den Reichs-, Staats- und Kommunalbehörden ausgeschriebenen Submis e Die Zeichen werden - auf je p j Mittags 12 Uhr, für ) die Uebersicht der anftehenden Konkurstermine, ) die Tarif- und Fa rplan-Veränderungen der deutschen Eifenbahnen Is R Lin A Guan 180, Schnupftabak, Rauch- 5 M T anfehenden Subhastationstermine, 9 D bange v i aupt-Eisenbahn-Verbindungen Berlins, nen, Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. E t e er Nus! Hof-Güter und Staats-Domänen, sowie anderer Landgüter, 10) das Telegraphen-Vorobe gen Postdampfschiff-Verbindungen mit transatlautischen Ländern, j * C : ; 7 U U m——————— 7 I Königliches Kreisgericht, T. Bbtheilung zu Ratibor einem besonderen EUR vorr Ce 4 VONE A die iur S, 6 des Gesehes über den Markenshut, vom 30. November 1874, vorgeschriebenen Bekanntm Fentli ; Note Delakntinaliutst | Dr, Filehne , ahungen veröffentliht werden, erscheint aub in Als Marke ist Leg Ls Ae Qna F EN - - f Î f Ties n Bts Haften A ‘al-Handels-Register für das Deut 4 vom 23. September 1875, Nachmittags 4 Uhr: Nr. 30 Pfauen-Kaffee- bei bene Kaiserlichen Land- und Gade , Das Cent * ä i : E 4 4 (Nr 276 ) (0 Y Cichorien: Saargemünd zu der Firma: „F. Cout“rier, F: e Was Central-Handels-Register für das Deutsche Reich kann dur< alle Pest-Anstalten des JIn- / S 2 s | Bestes g B î / uud Auslandes, sowie dur< Car G a y aue f des In Das Ceutral-Handels-Regist das: Deuti E / a as j Offenbath, den.18. September 1875 Cüster et Cie.“ in Saargemünd, nah Anmeldung B es, 101 ur Carl Heymanns Verlag, Berlin, 8W., Königgräßterstraße 109, und - alle Ab e gllter fur das Deutsche Reich erscheint in der Regel lich, D Casse-Surrogg | ENRANe.. : (MEPTENTDER 1949, %. September 1875, Vormittags 924 Ubr, für | uhandlungen, für Berlin au< dur< die Expedition: SW Wilhelmstraße: 32 j onnement beträgt L G50 9 für das Vierteljahr. Einzelne N G as 4 L T j j Grobpetgoglid Bde Landgericht Offenbach. Zündhölzchen; enber , Bormittags 9$ Uhr, für } E e feme m i R E (U è 92, Vezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 80 4 sene Nummern kosten 20 Z Y : Es 1/418 j angsdorff, Baur, : Die Handelsgesellschaft S. Söhne kauf R ————_—_— e, Nr. 20. Bestes Caffee-Surrogat : % U 8 Landrichter. Landgerichts-Affessor. E „égetell<aft S. Söhne kaufte von dem Ornontowigter Actiengesellschaft für Kohlen- le hi Afttonaof L E R E | N | fe attiee e neeerein am 81. Mârz 100 und Gilen-Produen | Numünlshe Eiseabahlen Alien Gefell gas | C257feId, Bekanntmachung, F | | OMenbaeh. Bekanntmachung. : April dessel A Satt au al Aber ns vermerkt steht, ist eingetragen : ; (Gesellschaftsregister Nr. 3436) Vat Léin Ra i pes in unserem Firmenregister untec Nr. 113 i Als Marke ift eingetragen unter Nr. 64 bas | U T tes GE fenbacea Ab Hag M pril i: j je E Sein e A e a igle None “i Offermann zu Berlin Keoll:ktiv-Prokura in der ist dure Erbaalis sp Ep E in ¿Dülmen i: || unter Ne. 9 zu der irma: E | Zeien: Mean T | dene Gngagement, dur die Di fferenzgusgleic| feine Stele Paul Schroeder u Gail dgie | Art ertheilt, dah derjelbe ermächtigt ist, die Firma | Hermann Herren le Ere!eie auf den Lobgerber i | ustav Böhm in Offen- | M <ung zwischen dem Course von ultimo März und worden, standes L Ce Mitgliede de Vor- | hen die Firma unter Nr. 117 des Registers cinge- f; ; h | bah, na< Anmeldung vom ultimo April erfolgen soll. Dagegen wurde eine Die zu vertretea und zu zeichnen. tragen ist, und if die in unserem Drofuréuce Pl L Nr. 31 Gelb Schild- aci | 28. September 1875, Nach- direkte Vereinbarung, daß nicht die Aktien geliefert, | _Jn unfer Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. | 31 rg ist in unser Prokurenregister uater Nr. unter Nr. 37 eingetragene Pcokura für dat Ste B S Cichorien : | |} mittags 54 Uhr, für Seifen- 4 sondern allein die Differenz bezahlt werden solle, nicht 9090 die hiesige aufgelöste Handelsgesellschaft in cingetragen worden. H mann Hermann Heymann in Dülmen und pit E Nr. 21. Pfauen-Cichorien : j j Und Parfümerie - Fabrikate À getroffen. Ultimo April hatten die Kreditaktien cinen | Firma : : Berlin, den 2. November 1875. Kaufmann Jsaac Heymann daselbst ¿elöst ain d S ENDORF anem | | Das Zeichen : ; N K niedrigeren Cours als einen Monat vorher, und der F: Globig Nahf, Königliches Stadtgericht, Coesfeld, den 28. Oktober 1815. e wel<es theils zum Einstem- unter Nr. 65 das Börsen-Handelsverein beanspruchte die Leistung der vermerkt steht, ist eingetragen: Abtheilung für Civilsachen. Königliches Kreisgericht Die Zei d N Bs peln in die Fabrikate, theils Zeichen: der Differenz zwischen Vertragspreis und Stichtags- Die Gesellschaft ist naträgli< in Liquidation T Le Erste Abtheilung. A e gs en auf der Verpa>ung der B S Verpa>ung pres Ee A M lntamh, soweit nicht dieselbe O Liquidatoren sind der Kaufmann De M er In unser Firmenregister ist sub | ; N rwendet wird. 5 : : / L urch ge]Wehene Rüc>kkäufe kompensirt worden. Die ustav Heynemann und d r. ie Firma G, Hempler in ® l Coesfeld. Acchter Bendorfer / Neuwied, den 28. September 1879. : Offenbach, den 28. September 1875. Die Zeichen neN (u der Me aoung angebracht Handelsgesellschaft S. Söhne verweigerte hierauf die | . Junker, Beide zu Magdebats, Faasmann Hugs und als Len S ubaber pee Tams uta Die li ‘Unfer Cu t e E S P atile bus S BA E : Rie E Set sri ed und der Börsen-Handels- ; In unser Fi egister, : Hempler zufolge Verfügung vom 4, November 1875 | eingetragene Firma: E L S e N E angsdor aur, ° verein beschritt in Folge dessen den Rechtsw in- E Unjer Birmenregister, woselbst unte , | eingetragen. ; it u L j [ DAESOE Dae, Tren And Auetragen au Por Landrichter. Landgerichts-Assefsor. Stendal. B dem er in der Klage Aufhe daß “die überein: 8570 die hiesige Handlung in S lad Braunsberg, den 5, November 1875 ist dur< dee wtienans n M, ie H Nr. 22. Löôwen-Caffee: D E e be IETE Mittags "1 R s E A M E t r darauf gerichtet gewesen, | „r merkt ftebt f Hauisáh & Cie. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung Coesfeld dén 30 Bre Feutigen Tage gelöscht. 5 : R [L DEPTe ' t, ls Markeist eingetragen ay nicht die Aktien geliefert, sondern nur die Diffe- | °* evt, t eingetragen: E —— Köntalichea Spt t / Sf T Ea ERR drerits, - | iffer N 1 4 dec tis cenzen bezahlt werden sollfen“, resp, an ander Der Jrgenieur - Rudolph Theodor Wilhelm | BrEellau- Bekanntmahun, i tit t Ms 2 Le An E R reiszerihts- Sra FTaNd in e t C 5 Ls Differenzges<äft gewesen, Sa dot Pindelsgeschäft des Kaufmanns 16e Ma Firmenregister ist bei Nr. 3676 das Er- T AABI A S F z ir Cio- j : i: ; Stendal na nmeldun demgemäß seien die Parteien von v éi , L901P o Schmidt zu Berli ohen der Firma? A, i inge- G & Sg. | 1) Ir, 60 E M Als Marken sind eingetragen zu der Firma G. E. | yom 29 September 1875, Uber einig gewesen, daß ni<t in E U Handelsgesellschafter eivgetzeien E bie N tragen A (1s LoBA hier, . heute . einge M: Bekanntmachung, A Gei x C REA s Ee a Pasewalk, nach Anmeldung vom 27. Sep- Mittags 12 Uhr, für Ta 4 sondern die Differenz vergütigt werden sollte. Auf mehr unter der Firma W. Hanish & Cie. Breslau, den 5. November 1875. Nr 278 bai d Gesellschaftsregister ist heute unter f SparHaffe__ l ember 1875, Nachmittags 4 Uhr 30 Minuten: | bafsfabrikate das Zeichen! ® dien Mane enn berief si<h nun die Verklagte, des Geselle Sgesellschaft unter Nr. 5514 Königliches Stadtgericht. Abtheilung I i E-senhütteugesellscwatt galt in Firma: D S F 5 : 7 / DE indem fie die Klagbakeit des zu Grunde li | 1 etellschaftsregisters eingetragen. ——— i F O S + Lange f ; X A 1) für Varinas-Blätter, geschnittene : welches auf der Verpa>ung ange®racht wird. Geschäfts als eites reinen Dice | Die Gesellschafter der hierselbst ünter der Firma: | Bromberg, Bekauntmachuag Is Deren eingetragen worden ; t 4 U E Rauchtaba>-Mischung Nr. 1. 2. | - Stendal, den 1. Oftober 1805. Froge stellte. Das Kammergericht erklärte diese W. Hanisch & Cie, In unser Firmenregister ist unter Nr. 692 die am Seemann Lars Lithander und der Kauf- M | r. 23. Spar-Caffee: U der E 3. 4., ferner für feine Amerika- | Königliches Kreiëgerichr. Abtheilung T. Aunahme für unbegründet und verurtheilte die Ver- | Am 1. November 1875 begründeten Handelsge ellschaft | Firma: ; mann errmann Ludwig Horn sind am 2. No- Nr. par-Caff 3 : N | h r gesells vember 187 ; L 2A cure L L H nische Rippentaba>e und für | klagte dem Klageantrage entsprehend, Auf die Re- sind: i j Iac. Bry den e ‘ga E dieser Gesellschaft ausgesics 2 Í 7 S 2 | Ambalema Rippen Kanaster : / Strasshurg. Als Marken sind eingetragen zu vifionsbeshwerde derselben bestätigte das Reichs-| - 1) der Kaufmann Johann Adolph Oito Schmidt, | mit dem Sige in Bromberg und als deren Inhaber Danzi 2 E nas Bott Perli> «n 5 Z5AN F 28] 9) unter Nr. 8 für Cichorienfa- { der Firma: Compagnie Franeçaise des Oberhandelsgerict in der Sißung vom 12. Okf- 2) der Ingenieur Rudolph Theodor Wilhelm Ohm, der Kaufmann Jacob Bry hierselbft eingetragen ein dra L am 2. November 1875 in diescive 4 2E eas brikate das Zeichen: | Choecolats et des Thés, L. Schaal tober d. J._ das zweitinstanzliche Erkenntniß, indem es ,_ _Beide zu Berlin. zufolge Verfügung vom 3. November 1875 am Danzi pen B N 1875 l ate da : | & Cie. in Straßburg, na< Anmeldung vom in seinem Erkenntnisse ausführte: „Das Reichs-Ober- se E ist ‘in unser Gesellschaftsregister unter Nr. | 5. dess. Mts. Königliches K E i ; Lx 2E i E O De tans d R e S e F TT Mitderhalt dahin aus- 14 eingetragen worden, F anbera, den 3. November 1875, ommerz- und Admiralitäts-Kollegiun, N V F ; ; Chocolade, Vanille, Tapioeca, Cacao und überhauy gesprochen, daß nicht die iht resp. Intention der |- G R óniglihes Kreisgeriht. T, Abtbeil E Gi S E f j | A: ! alle Produfte und Waaren, welche die genannte aciócenten, sondern nur deren erfennbare Verein- Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: E s Sa ‘Fi 1 Bekanntmachung, : i E Zit | 2) In hesQuiltenen Rauh- : Firma führt, die Pllicht Ie das Berht des Pewlunenden, resp. am 1 i LN k Fordow & n l8ges ne Hor: „gp efanutmahung, Firma: Derim s u waw D E aa G ; E S aba ttum optimum' fe g 2 4 e erllerenden au mpfang, j . Al vegrundeten Handelsgesellschaft le su r. 984 unf i j a0, A ae N , nhaber dr Nr. 24. Feiner Continental-Caffee: : | vater Pla P “By L der der Differenz s n, For find (jeßiges Geschäftslokal : Ziezelstraße 7) schaf tage Firufk njeres Firmenregisters einge Den E Cam g vel Das zu j E , un ihver ; AT L : anl r ederlalun i Feiner) E min ence | unter Nr. 6 das Zeichen: schränkt seit, S Dire Boinmue qu 1) der Baumeister Ernst Heinri Otto Pardnow, | ist zufolge Lat a L Kanter 1875 am p A gung nom I Qtldber, m 2. Novem: Continenial Cafsce. j 3) unter Nr. 9 für Cichorienfa- Let acer anda le Ain unzweifelhaft klagbaren Spekulationsgeshäften unter-| *) der Zimmermeister Friedrich Theodor Albrecht | 5. November 1875 gelöst worden, Demmin, d n N 5 S | brikate das Zeichen : L Lonnav scheidet. So bedenkli< der Wortlaut jener (oben Gosebruh, sf Bromberg, den 4. November 1875. Königli s Q, over 1875. Tae ARUE mcilbadiahas enge erien) Aeußerungen in der Ktageschrift auch ift, …_, ¿Beide zu Berlin. : Königliches Kreisgericht. T1, Abtheilung. nigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. '| Nt. 25. Blau Roß Ciorien: - a) es 3 P P SFID E o bleibt ni<t ausgeslofsen, daß dadur nur gesagt «ofs it iu unser Gesellschaftsregister unter Nr. Duaishur « E L E 4 i initie Brust: Canaster gen eie, es habe jeder der Paciécenten die Absicht der 9 eingetragen worden, Cölm. Auf Anmeldung is heute in das hiesige “eien R zu Ce | : Uen E i: unter Nr. 7 das Zeichen : Fee vou ihnen. diese Abs Taitung gehabt, an Die Gesellschafter der hierselbft unter der Firma : Dak: (Blrmen-)- Register unter Nr, 3015 ein- | In unser Firmenregister ist unter Nr. 659 die J / Rande Sie Wolter gefeßt. Hieraus würde no<h uicht folgen, daß Seder R Len Deum Berliner Tageblatt Conras Aliete. vos s Hesi woieyde Kaufmann ma Arn. von Meeteren jun. zu Duisburg - i; j denh befocdere Brerdettong cinrx Tab j , E , L M t E ten E N PII T I : diese an sich änderliche Ubsicht zu einem das Ver- | az 1 Oktober L ner & Co, Handelsniederlassung und in Berlin eine Zwei F ee Meetéxeil: jun nzit b zer Kaufmann Arnold von oe | 4) unter Nr. 10 für Cichorien- rujl- 5 Pr I Ba€ Ret ai mrositin haz 28 Lede ibn der PAmg s tragsverhältniß beeinflugenden Faktor erhoben und Gi bz gründeten Handelsgesellschaft laffung errichtet hat, als F E 5 qn, au Duisburg am 4, November 1875 Sr E fabrikate das Zeichen : : Canaster: F} i o Sie tene ra At (A Straßburg, den 14. September 1875. in eine Gebundenheit des Willens dem anderen gegen- sinpclebiges Geschäftslokal: Dresdenerstraße 66) Eóx A E der Firma: eingetrogen. tan | e (7 S tivlicferaue Sue eie Mitte, daß dana E er 1) der Schriftsteller Rudolf Menger Cölu, den 5. November 1875. raa Elberfeld. Bekauntmachung , | 1 (s die der e- E i ' ihts- ; 9 o S rengwergitung follte zurlcgewiefen un die Diffe | ) der Söriftsteller Dr, phil, Hérmann Lang, E auf Aomeldüng eingeteages tr r8 sters it heute ieten der ti ( ; 5 s F rden: | Strassburg. Als Marke weil M Dea nts Die E 3) der Buchdrudereifaktor Adolph Jhring, Cöln. Auf Anmeldung ist heute in d j gesells<aft unter der Firma: Ernst aas Nr. 26. Cichorien-Wappen : E a S erha (in der Mlageschrift if wegen: feuer Vieldeutigkeit 4) e inei@ uer Heinri Steinißz, Handels- (Firmen-) Register bet Nr 2646 Med 1875 Dedanttl but; Be Gefell fie hut CORIoe , zur Firma: Henur e im Verkehr nit entscheidend. L ' merkt worden, daß die von dem in Cöln ; ole Belellshafter find die Fa- : {in Straßburg na< Anmel- S 9) der Schriftsteller Carl Krafft zu Stegliß, | Kau S i oln wohnenden brikanten Ernft Lauterjung Und Friedri 5) gter M 11 H für geifuitienen Rau l e S TUEE Friedrid Georg WieEs „Deutsse Sltu | ° BtezMitllee Dr, phil. Unhur Wet zu | desonebenasit auf n gern, fi feine Hane | Cocnel 4 Bette m Sbllagan "ven sie) Landi i î i : D! 1 )r, f : ü 7 E i} D A ' E eme taba>, Florida Ca- { V für Cäoutchoue-Schnbwicbse D E S ewohezeltnäg , herausgegeben von Zur Vertcetung dersclben sind aus\{ließli< und | erloschen ift C. W. Gülden schaft zu vertreten. 16 au zeichnen und die Gesell- Die Zeichen werden auf der Verpa>ung der l ARITE R ) | das Zeichen: s S 4e in Berlin M Bit R 10) Vir L ei Lina e Si M Gejellidafte Menger, Cöln, den 5. Novemóÿer 1875 ne E s E EOA Waaren angebracht. ————————— M folgenden Jnhalt: Gewerblich-induft-iosls Nel: e 08 ist i h E Der Handelsgerichts - Sekretär. as Dandelsgerichts-Sekretariat. Neuwied, den 11. September 1875. a, ag uete RavdtatA welches auf den Schachteln angebracht wird. Ueber Eisenbahnen mit ardt Glei, Beste: B E dee eshaftêregister ater Nr. Weber, S Fraustadt. M,E, Königliches Kreisgericht, Z | E Straßburg, den 27. September 1875. besserung von Dampfmaschinen-Regulatoren. Ueber R A CGIn. Auf Anmelduna f : : ; Bekanntmachung,

L. Abtheilung. Nordeu, den 28. September 1875 6. B, Wilter Der Rer S-Sekpets lehnishe UE D En R Fortschritte und | M uier Searegifies woselbst unter Nr. 5075 | Handels- (Fümen-). Register as Nr "3016 cid M Fier Pirmenregister ist zu Nr. 3 am 3. d | l E E L I E d R E. s, mau in den Gewerben und Künsten : | die Handlung in Firma: 20 SRER I : einé . _vermertl "vorden, daß die Fi wrd | Königliches Amtsgericht 11. : SDBBSDBDODA atcute vom Monat September. Eine neue Dar-| _ Hartwig Samter Pertgew Ste e [d Gêln wohnende Kaufmann | London zu Fraustadt erloschen ist Q 399/11 )

Neuwied. Bekanntmachung. ¡ mit dem Bemerken, daß diese Zeichen nah Angabe Pelungsweise des Thalliums. Entwollungs- } mit ihrem Sihe zu Berlin und einer Zweignieder- | niederlafsung hat L S f seine Handels- | Fraustadt, den 3. November 1875. E Als Marke is eingetragen zu der Firma Remy des Inhabers der Firma G, E. Walter jeit langen | Strassburg. Als Marke Nbauulacliuucg mat fan Schaffelle, Ueber eine neue Dampf- | lafíung in Thorn vermerkt steht, ift eingetragen : Bertram Schtefe ma! Königliche Kreisgerihts-Deputation. & Gräff zu Bendorf na< Anmeldung vom 28. Jahren bis zum Beginn des” Jabres 1875 als Kenn- | ift eingetragen unter Nr. 41 h M inenf S, Erzeugniß von Maisstärke. Die Zweigniederlassung in Thorn ist erloschen. Cöln, den 6" November 1875 f Gleiwi S September 1875, Vormittags 10 Uhr, ' Nordhausen. Als zeichen der Rauchtaba>e der seit länger als 50 Jahren | zur Firma: I. Schaller & ; Apparat zum Waschen und Färben von Garn Se RP i ia Sett crwitz. BVekauntmahung. v diref Dec Handelsgerihts-Sek S Marke ift eingetragen hier bestehenden Firma G. E. Walter gegolten Vergmanu in Straßburg l>aceure Reb t auf den Kößern. Gegen das Ecfrieren der | „In unser Gesells<aftsregister , woselbst unter Weh -Sekretär, Für die unter der Firma „Emanuel ried- S Ex. || unter Nr. 8 des Zeichen- haben. nah Anmeldung vom 29.| wt e s Silberwaaren. Industrielle Notizen Nr. 4939 die hiesige Commanditgesellshaft in fdb laeuder & Co.“ hierorts bestehende sub Nr, 90 | 7). Nestes D | | registers zu- der Firma: Pasewalk, den 28. September 1875. September 1875, Nachmit-| “* de» Ki d ezepte: Das große Kapital. Arbeit der | Firma: CöIn. Auf Anmeldung, daß die in (5 eret Gesellschaftsregisters eingetragene Komman- |- 8 Cx | | I. I. Niemann zu E A tags: 4 Ubr, für Tabak? uud g in den Fabriken in Frankrei. Dié Zahl I, L. Lindenberg & Co. nende Handelsfrau Milan 2 in Côln woh- ¡gesellfatt, ist dem Disponenten Berthold Cohn |= S | | Nordhausen nah Anmel- \L | Potsdam. Bekanntmachung. Cigarren das Zeichen: : Ó S “er Lokomotiven des Erdballs. Argeutine. LMEE steht, ist eingetragen: : Witiwe des Kaufmannes Fran getorene Zubdler, Verle stt Prokura ertheilt worden. j 88 | | dung vom 25. Septem- F& | Als Marke ist eingetragen zu der Firma: I. C, ie Kommanditgesellschaft ift durch geg-nseitige | jeßige Ehefrau des daselbst Ee F 2 aniels, 61 Mr agen in unser Prokurenregister unter Nr. ( E A ber 1875, Vormittags | Lehmann zu Potsdam, nah Anmeldung vom 12. Ofkf- 30 Handels-Regist er Uebereinkunft aufgelöst. Der Kaufmann Jo- | Felix Werres, ihr in Cöln b Manne Gl vis erfügung von heut, Nr. 27 Glanzkaffee- | 2 Z) 10 Uhr, für baumwollene | tober 1875, Vormittags 114 Uhr, Straßburg, den 30. September 1875. i . hann Ludwig, Lindenberg zu Berlin seßt das | ges<äft unter der Fi bin bestehendes Handels. leiwit, den 5. Nooember 1875, Cichorien : [R ! Gewebe das Zeichen : 4 P: Der Dane gerits-Sekretär. N Die Handelsregistereinträge aus dem Königreich Pandelögelchäft unter unveränderter Firma fort. Iohann Mari ri Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung. | für Punschextract : a dad via Sah fen, dem Großherzogthum H ef sen und dem ergleihe Nr. 9049 des Firmenregisters Sternengasse Nr. F U, 11 Gleiwitz. Befanutmae j erzogthum Anhalt werden Dienstags unt Demnä&ft ist in unser Firmenregister unter N it dieser Fi a erwitz. Bekanutmachung, | : i Waldheim. Befannt- Rubrik Leipzig resp. Darmst att e A T 9049 die Firma: v E uf rat L a Amsterdam wohnenden | Jn unser Gesellichaftéregiste: ist unter Nr. 90 Königliches Kreisgericht zu Nordhousen. | E On f veröffentlicht, die ces wöchentli&, die beiden leg- uth _ als be SLIERMSES L as habe und daß Kehitees pro Gesbatt rae seine aen heut Co 1A Ee / ! S Le r 1 r eren monatli, g nyaver der Kaufmann Johann | n eri : j f De Mes Offenbach. Bekanntmachung, | a, unter Nr. 1 Nr. 3_ zu der Firma: Bartenst < Ludwig Lindenberg hier eingetragen worden. O nanitte Rec tp serigen Firma fortsche, ift der Col. 2, Emanuel Friedlaender & Co. , Als Marken sind eingetragen unter Nr. 3 zu der | das Zeichen : Heinrih Bergmann stein. Bekanntmachung. T bie Firma: nes Jacobus Boldoot als Jnhaber Col. 3. Gleiwiß. [ Firma: Gebrüder Beenaged in. Offenbach e M | in Waldheim In bai Kreisgericht Bartenstein. In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter rma: a L Col. 4. Die Gesellschaft ist eine Kommandi:- ufe -Darrdgat | nah Anmeldung vom 18. September 1875, Vor- | S Ens Na ch unler Nr. D E Lolaliler. 1870), 407 2000 Mle hiesige Pedelsgesellschaft in Firma; Elerneugasse Ne deine fee U ber api leuli haftender Gesellsha-- L ur tas d , S e ptember 1875, Nachmit- E N n: l i Otto Nolte & Co. ; ; L o y er Königliche Kommerzien- ; L Kautabac: e 'Cigarrenfabrikaten die. Tilareben | E 4 Ubr E an s ür Si ezentnhaberz Kabrikbesiger Julius Johnen in E stebt, diG LAgErapent N N Ñr 3017 rge ias der Ube e Gleiwi Telgeuder zu Gleiwiy RA:Ama D R | igarren u;.d Tabaksfabri- S ie Gesellschaft ift dur< gegensei „1 Get i ; : ergang der #, den 9. November 1875, | Zeichen : | kate das Zeichen: os Iul, aung! Pr.-Eylau. Gu g e M mg fa Recifters M N Nr. 1430 des nämlichen Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung. D | für Conserven: l : E erin jeßt das Handelsgeschäft unter un- | Ferner ift in dem Pro i j Nr. 28 Köchin-Cichorien: | Königl. Säbf. Gerichts8amt Waldheim, “erlin. Handelsregister des Fus Ls fort Vergleiche Nr. 9050 | vermerkt worden, daß ie ree p Pu: Tee Ae Bekanutmachung. am 29. September 1875, des Königlichen Stadtgeri is iu Beelds D Sil euregisters. j ihrem genannten Ehegatten früher E Prok Die Firma L, Edler zu eudiedendorf ift er- j b. hate H 2 Wellner. ¿olge arfüging vom 9. Novemtkter 1875 find 9050 die Ss user” Firmenregifter unter Nr, | exlo Gen ift. e 10 Bieber “F neren die Firma Leopold Edler j : “qelbigen Tage folgende Eintragungen erfolgt ; Ott ölu, den 6. November 1875. ‘Kaufman | A. Redacteur: F. Prehm. „„În unfer Gesellschaftsregister woselbst unter Nr. | und als dere 9 ieolle & Co, ; Der Handelsgerichts-Sekretär dem Kaufmann Herrn Friedrich Christian Leo- Berlin: eriag der Expedition (Ke! sel) 4 die hiesige Aktiengesellschaft in Firma: | cingetragen L A Maasmami Otto Nolte dds Weber. Louis Gonart Moe Richard Fdler aseibit e Les r, da als alleinigen Inhabern erritet worden, E

Dru>: W. Elsner