1875 / 273 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Colmar. Als Marke ift ra es eingetragen unter Nr. 3 zu Ke

der Firma: I... Kiener fiüls S&

zu Günsbah, nah Anmel- S i dung vom 380. September E 1875, Nachmittags 4 Uhr, S “a für Gewebe das Zeichen: (r Bett ae T:

Kaiserliches Handelsgericht zu Colmar.

Dresden. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 24 zu der Firma Adolph Löwi in Dreéden, nah Anmæeldung S/S>S vom 5. September 1875, vor 6 Uhr SF=-7 Naéwittags, für Strohhüte und $L Scbmu>federn das Zeichen: Dresden, am 21. Oktober 1875. : Königliches Handelsgericht im Bezirksgericht. Bâäßler.

Elberfeld. Als Marke ift eingetragen unter Nummer 164 zu der Firma Sthliever et Baum in Elberfeld nah D 29. September 1875, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten, für baumwollene Dru>sachen das Zeichen:

t M l Königliches Handelsgericht zu Elberfeld.

Elberfeld. Als Marke ift eingetragen unter Nummer 172 zu der Firma I. C. Haarhaus Söhne in Elberfeld, nah Anmeldung vom 30. Sep- tember 1875, Vormittags 11 Uhr, für die Ver- pa>œung von Stearinlihtern folgendes Zeichen:

welches Zeichen auf die Stearinlichter selbst in ver- fleinertem Maßstabe angebracht wird. Königliches Handelsgericht zu Elberfeld.

Emmendingen. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1 zu der Firma: Christian Ringwald «& Cie. in Emmendingen, . nach Anmeldung vom 24, September 1875, Nachmittags 3 Uhr, für Seide das Zeichen:

Emmendingen, deu 24. September 1875. Großh. Bad. Amtsgericht.

Fürth, Als Marken find eingetragen unter Nr. 34 zu der Firma: Caspari Erben in Erlan- gen, nah Anmeldung vom 21. September 1875, Pormittags 102 Uhr, für verschieden: Sorten Rauch- tabake die Zeichen:

Kornähr 0 Caspari vier Striche.

f

Kornähr 0 Caspari.

Dere ex mere andere oon von T ABAK ‘1% te kowp y CASTARI F EBEN. Un de Sint Homsfinnas tuofthean de V armer, Grat am Stute Tou Shrys, in de OUDE HARDLRIN, dara,

Kornähr 0 Caspari DB, vier Striche.

tg: t iq WID: mana

Kornähr 0 Caëpari

3 König Stadtlander

vier Striche, roth F

D

Stadthaus Stadtlander : roth F roth Amerikaner roth F

4 at Gr.

De t2zenarAene 1oaerreunT: ved gd ly CASYARI- ERBÉ M voncet, tiven e Omi

p F

Postreiter.

D ean ers 103 2 TABARG A Bayee e= SNUYF 12 Les fret 02 v Ga Vai ur FREDKLKMO: . C6 ŒUTYER, op d Boi va de fine. cs Cedveniers Erri in Het apa Vax LONDON, tot 4 M5ZZENAO

Kornähx 0 Prange. Steinreiter A B

Y 22 bop by CHRISTOYTEL FRASGE, t áe Sin Jezaltrut talien da Warmoes fran an Sat T G B 0

Bertram Swiff.

3 König Stadtlander.

E Ae

E R E)

Deæerre an zuleze 10073 van Tabak em te ly JOANNES JOTZSBL AAR, ‘airx bet videlrdis van är Z wit erß ins

T árcte ace

Nordzig A B Jhring & Poppe.

o ‘una, Ss

#% Ami Tebab wri verk je Uy Dung d

Vueypo t Deemen a Le Mar2 Daafoy tai Anza.

GLARCOEDRRS M 00KD 7321, d ¿ MIUIAANI Gy Ta raten.

Wiens A B Amsterdamer Wappen A B

E e S I 7 S S L e pr gz 3 R 2 4 A e t E S P} F pa YTRITARLE TABAC Tei 007FP lat 454 77D AM mie FABEIEO

AMFRDBAX WIE2s Pefdinde A4? bb * Vasgints SQUP mel 05D

Fürth, am 2. Oktober 1875. Königlich Bayerisches Handelsgericht. Der Königliche Vorstand. Hammer.

Hanau. Bekanntmachung.

Als Marken find eingetragen unter Nr. 4 bis 17 zu der Firma Heinr. Oldenkott & Cie. zu Hanau, nah Anmeldung vom 30. September 1875, Nach- Die 74 Uhr, für geschnittené Rauchtabake die

eichen :

VEERETTABLE TABAC TE KOOÈ 4 AMSTERDAM, in de E. cas HENDRIE WIESS

W HZ9R: 0EDEMKÓTT & COMPEZ, AM ETEEDAM.

Ï Îi5 x.c.caBr zune

Ij Henzicus Oldenkoti ea Comp TE AXSTERDAM.

Hill É L CLTS her

, tiunasler: Éa De L E A ltr cte O2 HGtkatoltel Pen dir Angers Hl Ana beck L L U Ea L pn rer Que Li Ae Oma iahmr Germ gh <4 rw L des Uar das Jede ruf Rachel ava Vora Lui prgtbir 7 e Kaas r ml mevchen ra váazer LrrnÚre Mal on bac hrten A ÁL e

Leurr Vilenrkodt C: Lt

Hetind

Hanau, den 1. Oktober 1875. i Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. Müller.

Leipzig. ‘Âls Marke ift eingetragen zu der Firma F. Ioh. Kwizda zu Kornueuburg in Oesterreich, na< Anmeldung vom 27. September 1875, Nachmit- tags 3 Uhr 30 Minuten, für Korneuburger Viehpulver für Pferde, Hornvieh und Schafe unter Nr. 193 das Zeichen :

Königliches Handelsgericht zu Leipzig. Dr, Hagen,

———————————-

———-e uwIIDA8 >- A

[J

Leipzig. Als Marke ift eingetragen zu der Firma Liszter «e Co. zu Bradford in England, nah Anmeidung vom 22. Septem- ber 1875, Abends 6 Ubr, für V Maschinenseide, Twifts, Sträh- nen - Nähseide, Seidenabfall, 6 Garne, Sammt, Bänder und Pußwaaren unter Nr. 247 das Zeichen : j welches an den Rollen, Strähnen und Stü>en, \o- wie an den Schachteln und auf dem Pa>papier an- gebracht wird. Königliches Handelsgeriht zu Leipzig, Dr, Hagen. Neuwied. Als Marfe ift eingetragen zu der Firma Chr. Reusch zu Neuwied na< Anmeldung vom 28, September 1875, Vormittags 114 Uhr,

unter Nr. 32 für orientalis<he Cichorien:

unter Nr. 33 für Kaffee-Surrogat :

unter Nr. 34 für Chofkoladen-Cichorien :

unter Nr. 35 für Blau Roß-Cichorien :

x wes Zeichen werden auf der Verpa>kung ange- racht. Neuwied, den 28. September 1875

Königliches Kreisgeriht. Abtheilung T.

Offenbach. Als Marke ift eingetraaen unter Nr. 6 zu der Firma M. Kappus zu Offen- ba<, na< Anmeldung vom 22. September 1875, Nachmittags 5 Uhr, für Seife das Zeichen :

welhes auf die Fabrikate eingestempelt und zur äußeren Verpa>ung verwendet wird. Offenbach, den 28. September 1875. _ Großherzogli<h Hessisches Landgeriht Offenbach. Langsdorff, aur, Landrichter. Landger.-Assessor.

Desnabriick. der Firma:

Als Marken find eingetragen zu

„Gebrüder Thorbed>e“ in Osnabrü>, nah Anmeldung vom 17. September n Vormittags 10 Uhr 35 Minuten, für Rauch- tabake :

1) unter Nr. 3 des Registers das Zeichen:

Dar “D mte ondere Zern van. oes &s Eladeu Tabak, els cook Baupe qu 1e boap 22 Qteakhrug by Gebrecicrs

2) unter Nr. 4 des Registers das Zeichen:

oes n laden Cabak als cok Ld cyn te kcap taOenabrog Ly Ca asr 1nd THORBECKES

Echt Osnabrücker |2 i Cigarren-Tabackf:

A P U U R E S

3) unter Nr. 5 des Re- gisters das Zeichen :

4) unter Nr. 6 des Re- [ff bl A N gisters das Zeichen: A T L t,

5

5) unter Nr. 7-des Re- gisters das Zeichen:

6) unter Nr. 8, des Registers das Zeichen:

7) unter Nr. 9 des Registers das Zeichen:

- 8) unter Nr. 10 des Re- gisters das Zeiche®:

9) unter Nr. 11 des Re- gisters das Zeichen:

10) unter Nr. 12 des Re- gisters das Zeichen :

11) unter Nr. 13 des Registers das Zeichen:

12) unter Nr. 14 des Re- gisters das Zeichen:

BEINER AMERIKANISCHER TABACK BY GEBR THORBECKF

13) unter Nr. 15 des Registers das Zeichen:

14) unter Nr. 16 des Re- gisters das Zeichen :

15) unter Nr. 17 des Re- gisters das Zeichen :

16) unter Nr. 18 des_Re- gisters das Zeichen:

17) unter Nr. 19 des Re- gisters das Zeichen :

18) unter Nr. 20 des Registers das Zeichen:

19) unter Nr. 21 des Re- gisters das Zeichen:

PORTORICO.

2) unter Nr. 22 des Re- gisters das Zeichen:

B unier Nr. 23 des f Registers das Zeichen: F

22) unter Nr. 24 des Registers das Zeichen :

23) unter Nr. 25 des Re- gisters das Zeichen:

24) unter Nr. 26 des Re- gisters das Zeichen :

25) unter * Nr. 27 des? Re- gisters das Zeichen:

26) unter Nr. 28 S des Registers das > Zeichen:

27) unter Nr. 29 des Registers das Zeichen:

Die Zeichen werden auf den Tabaks-Paketen an- gebracht. Osnabrü>, den 18. September 1875, Königliches Amtsge'iht Osnabrü>, Droop, Dr.

Wesel. Bekanutmachunug.

Als Marke is zu der Firma G, B. Heydemann zu Emmerich, na<h der Anmeldung vom 30. Sep- tember 1875, Nacbmittags 6 Uhr, für geschnittenen Rauchtabak

unter Nr. 20 das Zeichen: A4 {X

unter Nr. 21 das Zeichen:

3 “Ki Dew en merr dme Tecrtm van AOOR + ea SVUTF TABAX, wicries wom Gama priv iceert en vet: Uy ZL- VELTHOP far by & L. 2 WARTZYWDTE AOTTERDAM

untér Nr. 22 das Zeichen:

eo wber by .G L. Bem tve rigd me

unter Nr. 23 das Zeichen:

unter Nr. 24 das Zeichen:

unter Nr. 25 das Zeichen’:

Pannas Joris 0m i "TARAK te koop bij GL.LWARTENDYK G F T RITZZADARE R M

D T

cANn48SeR N?

unter Nr. 26 das Zeichen:

unter Nr. 27 das Zeichen’:

eingetragen. Die Zeichen werden auf den einzelnen Tabaks- pa>eten mittelst Abdru>s in s{warzer oder rother

Farbe hergestellt. Königliches Kreisgericht ¿zu Wesel.

Wiesloch. Als Marken find zu der Firma P. I. Lanodfried in Rauenberg, na< Anmeldung vom 28. September 1875, Vormittags 9 Uhr, für Cigarren eingetragen worden:

unter Nr. 1 das Zeichen:

unter Nr. 2 das Zeichen:

unter Nr. 3 das Zeichen:

unter Nr. 4 das Zeichen:

unter Nr. 5 das Zeichen:

unter Nr. 7 das Zeichen:

LA N TERES £:

unter Nr. 8 das Zeichen:

unter Nr. 9 das Zeichen: Z Ai

| unter Nr. 10 das Zeichen: '

unter Nr. 11kdas Zeichen:

unter Nr. 12 das Zeichen:

unter Nr. 13 das Zeichen:

unter Nr. 14 das Zeichen:

unter Nr. 15 das Zeichen :

unter Nr. 16 das Zeichen:

unter Nr

. 17fdas Zeichen: J

2559

unter Nr. 19Fdas ?Zeih

unter Nr.

mg

20 das Zeichen :

. 21 das Zeichen:

unter

unter Nr

E L À Ae (Ev oRIT N ä E Av P A X j . 22 das Zeichen: E >

4, D S (D fHAB AND 7

. 23 das Zeichen:

, 24 das Zeichen:

. 25" das Zeichen:

. 6” das?Zeichen :

. 27 das Zeichen :]

unter Nr. 287das Zeichen :

unter Nr.

unter Nr. 30 das Zeichen:

unter Nr

29 das Zeichen:

FABRICA DELACORONA

(P

, 31 das Zeichen: