1875 / 288 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

b. Rubr. 11.; Thekla, verwittwete Schulze, geb. Mühlberg in Bn

un Bankier Friedrih August Hentschel in Zwickau. Beschluß vom 4. Dezember 1875. c, Rubr. I! : Der Kaufmann Emil Schulze in Eisenberg is Prokurist. Beschluß vom 4, Dezember 1875. Eisenberg, den 4. Dezember 1875. Herzoglih Sächs. Gerichtsamt. Dr. Hesse.

ÆlIhberfeld. Befanntmachung.

_In die Register des-Königlichen Handelsgerichts ift E Anmeldung vom heutigen Tage eingetragen worden :

Nr. 21 des Gesellschaftsregisters: Die Handlung unter der Firma Gebhard & Cie. in Elberfeld hat unter Aufhebung der Zweigniederlassung in Leip- zig eine solche in Berlin errichtet.

In die Gesellschaft ist mit dem 1. Oktober 1875 der Kaufmann Eugen Cohniß in Elberfeld als Theilhaber eingetreten mit der Befugniß, die Ge- sellshaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen.

Nr. 727 des Prokurenregifters: Die dem Kauf- mann Eugen Cohniß von der Handelsgesellschaft Gebhard & Cie, in Elberfeld ertheilte Prokura ift erloschen.

Elberfeld, den 1. Dezember 1875.

ônigl. Handelsgerihts-Sefkretariat.

Flensburg. Befanntmahung.

Die unter Nr. 714 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma :

„H. H, Lund“

zu Sommerstedt, Inhaber: Gastwirth und Kaukf- mann Hans Hansen Lund daselbft, ift erloshen und heute im Register gelöscht.

Flensburg, den 2. Dezember 1875.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Fraustadt. Befanntmachung.

Zufolge Verfügung vom 30. Novembver cr. ift heut in das Firmenregister folgende Eintragung bewirkt worden :

Nr. 89: Die Firma Hermaun Heinrich zu Frau- stadt und als deren Inhaber der Kon- ditor und Bä>ermeister Christian Her- mann Heinrich zu Fraustadt.

Fraustadt, den 30. November 1875, 269/12.)

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Friesoythe. Sn das Handelsregister istsiheute eingetragen sub 7: Die Firma B, A. Tiedeken zu Friescythe ist in Folge des Todes - des Jnhabers erloschen. Friesoythe, 1875, Dezember 3. Großherzogli< Oldenburg. Amtsgericht.

Driver. Friesoythe. Jn das Handelsregister ist heute eingetragen : 50. Firma: H. A. I. Tiedeken. Sis! Friesoythe. ; Inhaber: alleiniger, Heinri<h Anton Joseph Tiedeken, Kaufmann, Spediteur und Ta- bad>sfabrikant zu Frie8oythe. Friesoythe, 1875. Dezember 3. ; Großherzogli Eee Amtsgericht. river.

Gloegau. Bekanntmachuug,

Die zu Sagan errichtete Zweigniederlassung der unter Nr. 255 unseces Firmenregisters eingetragenen Firma B. Borchardt zu Quarißz ist aufgehoben.

Glogau, den 30. November 1875.

Königliches Kreisgericht. ¡Abtheilung I. Ct.5029/121V.)

Gera. SHandelsgeri<tlihe Bekanntmachung. In dem Handelsregister für den hiesigen Amts- bezirk ist heute auf dem Folium der Firma Bergner & Müller Fol. 133 in Rubr, I. sub 2 folgender Eintrag: 2) 1. Dezember 1875. Die Firma Bergner & Müller ist in Konkurs verfallen und wird ge- [ô\<t laut Protokolls . und Besc&!ussces vom 25. November 1875, bewirkt worden. Gera, den 1. Dezember 1875, Fürstlih Reuß:Plauisches Justizamt I. Lindner.

Gera. Sandelsgerihtli<he Bekauutmachung,. In dem Handelsregister für den hiesigen Amts- bezirk find heute auf dem neueröffnetem Folium 220 folgende Einträge und zwar: in Rubr. I, sub 1: 1. Dezember. 1875. Gustav Leußsh in Gera laut Protokolls vom, 15. und Beschlusses vom 25. November 1875. in Rubr; II, sub 1: 1, Dezember 1875. Friedrich Gustav Leubsch, Kaufmann aus Rouneburg, laut Protokolls vom 15. und Beschlusses vom 25. Novem- ber 1875. und in Rubr. III. sub 1: 1. Dezember 1875. Friedrich Erust Bergner, Lithograph in Gera ift Prokurist laut Pro- tokolls vom 15. und Beschlusses vom 25. No- vember 1875. bewirkt worden. Gera, den 1. Dezember 1875. Fürstlih Reuß-Plauisches Justizamt I.

Lindner.

Gera. Handelsgerichtlihe Bekanutmahung. In dem Handelsregister für den hiesigen Amts- bezirk ist heute auf dem Folium der Firma Rothe t Stan Fol, 137 in Rubr. I. sub 2 folgender intrag : 2) 1. Dezember 1875. Die mens Rothe & Stre>fuß ift in Konkurs verfallen und wird gelöscht laut Protokolls vom 26. und Beschlusses vom 30. November 1875. bewirkt worden. Gera, den 1. Dezember 1875. Fürstlih Reuß - Plauisches Justizamt 1. indner. Guhen. VBekanutmahung. In unsexem Firmenregister ist die unter Nr. 63 eingetragene Firma: Eduard Krause, mit dem

Sitze zu Rabdorf, zufolge Verfügung vom £9. No- vember 1875 als erloi<hen gelös{<t worden. Guben, den ‘30. November 1875. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Hamburg. Ebutragungen in das Handels- register.

1875, Dezember 1,

Th. Lauezzari. Diese Firma, deren Jnhaber Jo- 1RO Carl Theodor Lauezzari war, ist auf- gehoben.

I. & T. Lauezzari. Juhaber: Johannes Carl Theodor Lauezzari und Theodor Lauezzari.

Joh. Klingemaun. Ludwig Simon Rose ist in das unter dieser Firma geführte Geschäft einge- treten, und wird dasselbe von dem bisherigen Jn- haber, Johann Heinri<h Ludwig Ernst Klinge- mann, in Gemeinschaft mit dem genannten L. S. Rose unter der Firma Rose & Klingemann fortgeseßt. |

Floerke & Hinsh. Die Sozietät unter dieser Firma ist aufgelöst, und wird die Firma in Li- quidation von jedem der bisherigen Theilhaber, Albert Friedriß Carl Theodor Franz Floerke und Gustav Heinrich Martin Hinsch, gezeichnet.

Franz Floerke. Jnhaber: Albert Friedri Carl Theodor Franz Floerke.

Hinsch & Kal>brenuer. Juhaber:XGustavy Hein- ri<h Martin Hins< und Hermann Nicolaus Cor- nelius Kal>brenner. '

Martin Meyer. JIunhabec: Martin Meyer.

Dezember 2.

Vogeler & Leisewiß. Die an Julius Hannss er- theilte Prokura 1} aufgehoben.

Iulius Haunss. Inhaber: Julius Hannss.

Iulius Sommerfeld. Louis Bass ift in das unter dieser Firma geführte Geschäft eingetreten, und wird dasselbe von dem bisherigen Inhaber, Julius Sommerfeld, in Gemeinschaft mit dem genannten L, Bass unter der Firma Iul. Sommerfeld

& Co. fortgeseßt. Das Handelsgericht.

Hamburg. anau. Zufolge Verfügung vom 2. Dezember 1875 ist auf Anzeigen vom 18. und 30. November d. J. heute in das Handelsregister eingetragen wor- den, daß das unter der Firma I, Hofro> zu Geln- hausen betriebene Handelsgeschäft erloschen ift.

Hauau, den 3. Dezember 1875.

Königliches A Erste Abtheilung. üller.

Hannover. In das hiesige Handelsregister if heute Blatt 1587 eingetragen zu der Firma: Gebr. Kirchner in Liquidation: Christian Eduard Kirchner Und Chriftian Hermann Kirchner haben ihr Amt als Liquidatoren niedergelegt. Zum Liquidator ift erwählt: Kaufmann Louis Harseim zu Hannover. Hannover, den 2. Dezember 1875. Königliches Amtsgericht. Abtheilung T. Hoyer. (Ag. Han. 844.)

Harburg. SBefanntmahun aus dem Handelsregister des Königlichen Amtsgerihts Harburg, : vom 4. Dezember 1875. Eingetragen ift Hhcute auf Fòl. 245 zur Firma H, Ofterhoff zu Harburg, daß diese Firma von der bisherigen Jnhaberin auf Heinri< Peter Nicolaus Osterhoff zu Harburg als alleinigen Jnhaker über- tragen und damit zuglei<h die dem leßteren ertheilt gewesene Prokura erloschen ift. » Bornemann.

Harburg. Befanntmahung aus dem Handelsregister des Königlichen CLRLger) ts Harburg, : vom 4. Dezember 1875. Eingetragen ift heute auf Fol. 92 zur Firma Louis Witting zu Harburg, daß die an Ernst August Dohrmann ertheilte Prokura erloschen ift. Bornemann.

Heilsberg. In das Handelsregister D. des unterzeichneten Gerichts ist zufolge Verfügung vom 27. November 1875 eing«tragen : Nr. 15. Der Kaufmann Moses Hirschberg hat für seine Ehe mit der Ida Loewenthal dur< Vertrag vom 17. August 1875 die Ge- meinschaft der Güter und des Erwerbes ausge- s{lossen und ist dem Vermögen der Ehefrau die Eigenschaft des Vorbehaltenen beigelegt. Heilsberg, den 27. November 1875. Königliches Kreisgericht. Herford. B preginter des Königlichen Kreisgerichts zu Herford, In das Handelsregister ift zufolge Verfügung vom 3. Dezember 1875 am 4. Dezember 1875 ein- getragen: Nr. 120 des Gesellschaftsregisters bei der Firma Mölliughoff und Kuhlmeyer zu Bünde: Der Kaufmaun Carl Robert Möllinghoff if durch gegenseitige Uebereinkunft am 25. No- vember 1875 aus der Gesellshaft ausgetreten und bleibt der bisherige Mitgesellshafter, Kauf- mann Adolph Kublmeyer alleiniger Jnhaber der bishecigen Firma Möllinghoff und Kuhl- meyer. Im Gesellschaftsregister gelös.ht und unter Nr. 371 des Firmenregisters übertragen zufolge Verfügung vom 3. Dezember 1875 am 4. Dezember 187d. Nr. 371 des Firmenregistcrs (früher Nr. 120 des Gesellschaftsregisters) : Firmeninhaber: Kaufmann Adolph Kuhlmeyer zu Bünde, Ort der Niederlassung: Bünde, Firma: Möllinghoff und Kuhlmeyer.

Ker Bekanntmachung.

In das hiesige Firmenregister ist. am heutigen Tage suh No. 1071 eingetragen die Firma Th. Niebuhr und als deren Inhaber der Agent und Kommissionär Theodor Iulius Erust Angust Niebuhr in Kiel.

Kiel, den ?. Dezember 1875,

Königliches Kreisgeriht. Abtheilung I.

Landsberg a./W. Han eldregiler. ;

In unser Firmenregister ift unter Nr. 360 zufolge Verfüzung vom beutigen Tage der Kaufmann Carl

Christian Wilhelm Mertens zw Landsberg a./W. als Inhaber einer hïefigen Handelsniederlassung unter der Firma Carl Mextens eingetragen. Landsberg a./W.,, den 2. Dezember 1875. Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

Lauban. SBefanntmahung,

Jn unserm Firmenregister is bei Nr. 30 ver- merkt, daß die Firma: „C, G. Hoffmann zu Lauban“ na< dem Tode des Kaufmanns Earl Gottlieb Hoffmann auf den Kaufmann Carl Gustav Hoffmann übergegangen ist, wel<hemnä<hst die ge- dachte Firma anderweit unter Nr. 245 in das Rees und als deren jeßiger Inhaber der

aufmann Carl Gustav Hoffmann zu Lauban heut eingetragen worden ist.

Lauban, den 1. Dezember 1875.

Königliches Kreisgericht. L. Abtheilung.

Lauenburg. BVefanntmathung. _Die Firma F+ Ha>k Nachfolger in Lauenburg ist dur< Vertrag - auf den Fabrikanten Christian Diedrich Fooken aus Hooksiel übergegangen und ist diefe Veränderung in der Person des Firméninhabers sub Nr. 24 und 26 des Firmenregisters des früheren Amts Lauenburg zufolge Verfügung vom 27. d. Mts. eingetragen.

Lauenburg, den 30. November 1875.

Königl. Herzogl. Amtsgericht.

Leipzig. Hanudelsregister-Einträge des Kunigreihs Sachsen, zusammengestellt

vom Königlichen Handelsgerichte Leipzig.

Annaberg. (Handelsgericht im Bezirksgericht.) G Am 26. November.

Fol. 295. C, G. Groß & Comp.; Junhaber Carl Gottheld Groß, Carl Otto Groß und Hein- ri<h Bernhard Haufstein.

Fol. 65. C. A. Siegert in Buchholz; Paul Julius Siegert ist Jnhaber.

Am- 30. November.

Fol, 87, Hammer & Schnabel in Buchholz; Balduin Victor Georgi und Carl Alexander Otto sind ni<ht mehr Prokuristen.

Fol, 165. C. Richter & Comp. in Buchholz; Eduard Woldemar Conrad Neugebauer ift Prokurist.

Bautzen. (Handelsgeriht im Bezirksgericht.) Am 23. November.

Fol, 118. Bautner Tuchfabrik und Kuust- mühle vormals C. G. E Mörbitzz Gesellschafts- vertrag abgeändert.

Chemnitz. (Handelsgeri<ht im Bezirksgericht.) Am 23. November.

Fol. 1279. Bernhard Bärz gelöst.

Fol. 1759. Krapp & Pinfkert; Johann Julius Krapp ift Prokurist

Dresden. (Handelsgeriht im Bezirksgericht.) Am 18. November.

Fol. 555. E. HSarnuapp; auf Carl Theodor Schubert übergegangen.

Am 22. November.

Fol, 2815. Chemische Fabrik Goldschmieden vorm. Gebrüder Löwig Zweigniederlassung zu Dresden; (Zweigniederla]sung) Gesellschafts- vertrag vom 21. November 1872, Die Jnhaber der Aktien find Inhaber der Firma, die Einlage der Aktionäre beträgt 400,000 Thlr. Zweck : Fortführung und Erweiterung der von“ Gebr. Löwig in Gold- s{<mieden betriebenen <emis<hen Fabrik, Ausbeutung der Thon- und Lehmlager daselbst 2c. Publikations- blätter: Schlesishe Zeitung, Breslauer Zeitung, Breslauer Handelsblatt und Berliner Börsenzeitung« Urkunden 2c. find mit dec Firma und der Unter- schrift eines Vorstandsmitglieds oder zweier Gesell- \haftsbeamten zu versehen.

Am 23 Novembker. i

Fo]. 2816. Friedr: Heymann; Inhaber: Chri- stian Friedri<h Heymann.

Am 26. November.

Fol, 2026. Paul Richter; gelös{.

Fol. 2363. Koh & Hofmann; Mitinhaber Ludwig Johannes Emil Koch auêgeschieden.

Am 27. November.

Fol. 2505. Martin Cohu & Co.,z; aufgelôst, Martin Cohn ift Liquidator.

Fol, 2660. P. Krille; gelöscht.

Fol. 2817. A. Wolf; Inhaberin: Johanne Amalie Emilie, verehel. Wolf, Prokurist Carl Friedriß August Wolf.

Glanohau. (Fürstlih S<hönburgsches Handels- geri<ht im Bezirksgericht.) Am 26. November.

Fol, 385, Lugauer Bergbaugesellshaft Rhe- !

nania ; Advokat Theodor Siegel if ni<ht mehr Direktor, dessen Amt ist auf Advokat Richard Clauß in Glauchau übertragen worden. Johanngeorgenstadt. (Gerichts8amt.) Am 26. November. 2 Fol. 20. C. G. Nestler in Wittigsthal; gelöscht. Leipzig. (Handelsgeriht im Bezirksgericht.) Am 21. November. Fol. 3514. A. Alkan; Siß na< Coburg verlegt. . Am 25. November. : Fol. 106. Friedri<h Hofmeister; Friedri<h Wil- helm Hofmeijters Prokura gelös>t.

Fol. .:82. Mitscherlih, Wolff & Co.; Juliane | | tragen zu der Firma: I. I. Schöneberger & Cie. ¡ zu Neubrü>ermühle :

Therese, verw. Wolff, Mar, Lea Lucie, Emnma, Marie Mathilde, Walther Otto und Gertrud The- rese, Geschwister Wolff find ausgeschieden, firmirt jeßt Mitsicherlih & Co.

Fol. 304. Bernhard Mohrstedt (soust M. Pfaff) ; Bernhard Otto Martin ausgeschieden.

Fol, 767. Hartwig Hirschel; gelöscht.

Fol. 1184. C. F. Kuoch; auf Chriftian Franz Bernhard Kno<h und Ernst Wilhelm Bundesmann übergegangen, Prokura derselben gelöscht.

Fol. 3654. Oscar Sperling; Inhaber William Poi 3655. Phllih Le Inhaber Philipp Les

01. L pp Lesser ; Inhaber Philipp Lesser.

Fol, 3656. Fränfel & Co,; A August Julius Fränkel, - Carl Hermann Fränkel, Eduard Franz Fränkel und Adolph Gustav Fränkel.

Am 29, November.

Fol. 1826. M. Apian - Bennewih; Friedrich Robert Koppisch ist Prokurist.

Fol. 3657, Paul R. Andre & Co.; Jnhaber Paul Robert Andre und Julius Went.

Fol. 3658, Sprotte & Loose; Jnhaber Eduard Sprotte und Carl Fri: dri<h Loose.

Lelsnig. (Gerichtsamt.) Am 25, November. s :

_Fol. 124. Die Vereinsbrauerei zu Leisnig ist aufgelöôft, Liquidatoren gelöscht.

Planen. (Handelêgeriht im Bezirksgericht.) Am 29. November. -/ Fol. 357, Mehltheuer -Weidaer Eifenbahn- gesellschaft; Friedrih Dietrih Güsmann ift Vor- fißender der Direktion. - Sayda. (Gericht8amt.) Am 25. November.

Fo1.. 50. Reuther & Sohn in Zethau ; Inhaber Traugott Ferdinand Reuther und Carl Gotthold Reuther. :

Stollberg. (Gerihtsamt. ) 23. November.

Fol, 48, C. E. Reichel; gelöst.

Fol, 132. C. F. Thamm; Inhaber Christian Friedri<h Thamm.

Tharandt. (Geriht8amt). „Am 36. November.

Fol. 34. Sächsishe Hoizindustriegesellschaft a ‘rol Einlage der Aktionäre um 75,000 #. erhöht.

Zittan. (Handelsgeriht im Bezirksgericht.) j Am 22. November.

Fol, 312. Paul H. Rother; Inhaber Paul Her-

mann Rother. j

Am 29. November. Fol. 77. G. A. Mönch “in Großporißzs{; Mit- inhaber Christiane, verw. Möa<, Guftay Moriß

August Mönch find ausgesc;ieden.

Liegnitz. Bekfauntmachung.

Nr. 27 die Kollektivprokura des Albert Treutler und Adolph Schmidt für die Commaudit-Gesell- schaft Treutler, Scherzer ot Comp. in Neuhof E Mans zufolge Verfügung vom 18. November

Liegnitz, den 18. November 1875. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Werner.

Liegnitz. Bekfanntmachung, -

In unser Gesellschaftsregister ift zufolge Verfü- gung vom 20, November 1875 bei der untcr Nr. 62 untex der Firma:

___ Sqchlesis<he Wollwaaren-Fabrik verzeichneten Aftiengefellshaft in Colonne 4 folgender Vermerk cingetragen worden:

Durch Beschluß der Generalversammlung vom

20. August 1875 ist $. 13 Absaß 1 und $. 21

Absatz 3 des Gesellschaftsvertrages vom 20. De-

zember 1871 dahin abgeändert worden :

2. Bekanntmachungen von Seiten der Gesell- schaftsorgane gelten für gehörig publizirt, wenn sie in die Berliner Börsen-Zeitung, die Schle- sische Zeitung eingerü>t werden,

b, die Wahl der Mitglieder des Aufsichtsraths erfolgt dur< die Generalversammlung aus der Zahl der Aktionäre auf vier Jahre.

Liegnitz, den 20. November 1875.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Werner.

LüHbHeeke. Der Kaufmann Markus Löwenstein hierselbft hat für das unter der Firma M. Löwen- stein hier betriebene Geschäft (Nr. 73 des Firmen- registers) seiner Ehefrau Friederike Löwenstein, geb, Brandt, Prokura ertheilt.

Eingetragen unter Nr. 31 unsers Prokurenregisters ¿ufolge Verfügung vom heutigen Tage.

Lübbecke, den 25. November 1875.

Königliches Kreiégeriht. T. Abtheilung.

! Marburg. Das feither von Samuel Baum zu { Merzhausen * unter der Firma seines Namens (ef. i Nr. 38 d. F. N. von Ziegenhain) betriebene Manu-

{ fakiur- und Ellenwaarengeschäft is mit Aktiven und

| Passiven und dem Siß? - in Trevsa auf die beiden

| Söhne des seitherigen Inhabers Moses Baum und

| Abraham Baum übergegangen, welche dasselbe als

¡Gesellschafter unter der Firma „Samuel Baum Söhne“ foctbetreiben.

| Marburg, am 30. November 1875.

| Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung.

j Kraushaar.

Marburg. Nach Anzeige vom 29. November | 1875 betreibt Max Brunn dahier unter der Firma | seines Namens ein unter Nr. 109 des hiesigen Han- | delsregisters eingetragenes Kolonial-, Material- und ¡ Farbwaarenges<äft.

Marburg, am 30. November 1875.

Königliches Kreiègeriht. Erste Abtheilung.

Kraus haar.

Neu-Ruppin. SBefanntmachung, In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 27, November 1875 : ad Nr. 376, Colonne 6, bei der Firma „H. Streßig zu Neustadt a./D.* vermerkt worden : die Firma ist erloschen. Neu-Rupvin, den 27. November 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Nohfelden. Ja das Handelsregister ift einge-

4) die Gesellschaft ist dur< gegenseitige Ueber- einfunst aufgelöset. 9) Zum Liquidator ist bestellt der Obergeri <ts- Anwalt F. Müller zu Birkenfeld. Nohfelden, den 3. Dezember 1875. Großherzogli< Oldenburgisches Amtsgericht.

Oppeln. Bekanntmathung.

Ju unserm Gesellschaftsregister ist bei dec Nr. 24 verzeihneten Firma: „Hoefer und Lange“ Fol- gendes eingetragen worden :

An Stelle des mit Tode abgegangenen Gesfellschaf-

ters Kaufmanns Carl Louis Lange find dessen

Erben und zwar:

a, die verwittwete Frau Kaufmann Anna Lange, geborne Leibfried, hier b, das minorenne Kind Margarethe, bevormundet dur< die zu a. Genannte am 20. September 1875 in die Gesellschaft eingetreten. Einge- tragen zufolge Verfügung vom 24, November am 24, November 1875. Oppeln, den 24. November 1875. Königliches Kreisgericht. - Abtheilung I,

Mönch, Friedri<h August Moriß. Mönch und Robert *

Gelöscht ist in unserem Prokurenregister unter ,

abrüek. Handelsregister : Dana s Amtsgerichts Osuabrüe. In das Hankdeisregister ist eingetragen : 1) zu der Fol, Nr. 67 regiftrirten hiesigen Firma „Fried. Piepmeyer“: Die Firma ift erloshen. Das Handels- ges<äft wird unter der Firma „H. Midden- dors fortgeseßt. (cfr. Fol. Nr. 534) 2) sub Fol. Nr. 534 die Firma: «H, Middeudorf.“ Ort der Niederlassung: Osnabrü>. Firmen-Jnhaber: Der Kaufmann Johann Hermann Middend orff in Osnabrück. Osnabrüd>, den 3. Dezember 1875. Königliches Amtsgericht.

Paderborn. Unter Nr. 57 unseres Gesfell- shaftsregisters ist die Firma Brandt und Comp. in Paderborn am heutigen Tage eizgetragen. Die Gesellschafter find der Kaufmann Franz Levermann und der Kaufmann Julius Brandt, Beide hierselbft. Die Gesellschaft hat am 16. vorigen Monats be- onnen. T Paderborn, den 2. Dezember 1875. S S a >.

CSCN, Handelsregister. E unser Handelsregister zur Eintragung der Aus- s<liezung der ehelichen Gütergemeinschaft ist unter Nr. 449 zufolge Verfügung vom 29, November 1875 heute eingetragen, daß der Kaufmann Wolff Lewinsohn zu Posen für seine Ehe mit- Auguste Seelig von hier dur< Vertrag vom 23. Oktober 1875 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes dergestalt ausgeschlossen hat, daß das gegenwärtige und zukünftige Vermögen der Auguste Seelig die Eigenschaft des vorbehaltenen Vermögens haben fofl.

Posen, den 30. November 1875.

Königliches Kreisgericht.

Potsdam. Befanntmahung.

In unser Genossenschaftsregister ist nachstehende Eintragung sub Nr. 4 bewirkt worden :

Firma der Genossenschaft:

Vorschuß-Berein zu Beeliß, Eingetragene Genosseuschaft. Siß der Genossenschaft Beeliß.

Rechtsverhältnisse der Genossenschaft : h

Die Genossenschaft hat sih durch das Statut d, d. Beeliß, 28. Oktober 1875, gebildet.

Gegenstand des Unternehmens find Bankge- {äfte mit dén Mitgliedern der Genoffenschaft,

Der Vorstand wird gebildet dur<h:

a. den Sthlossermeister Steffen, Direktor,

b. Kaufmann Schwitke, Kassirer,

c, Böitchermeister Seehaus, Controleur, sämmtlich zu Beeliß. :

Die Zeichnung für den Verein geschieht da- dur, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift hinzu- seßen. Rechtlihe Wirkung der Genossenschaft gegenüber hat die Zeichnung aber nur, wenn sie mindestens von 2 Vorstandsmitgliedern er- folgt ift. Die Bekanntmachungen der Genossen- schaft erfolgea im Treuenbrießener Wochenblatt.

Die Einsicht des Verzeichrisses der Genossen- {after ist beim hiesigen Gericht im Bureau für Handeléfahen während der Dienftstunden gestattet.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 27. Novem- ber 1875 am 29. November 1875. Potsdam, den 27. November 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

Quedlinburg. Befanntmahung. Die unter Nr. 341 des Firmenregisters eingetra- gene Firma: Albert Eggeliung“ ist erloschen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 39. No- vember 1875 an demselben Tage. ; Demnächst ift in unser Gesells<aftsregifter unter Nr. 70 zufolge Verfügung vom heutigen Tage ein- getragen: 1) Firma der Gesellschaft: Albert Eggeling. 2) Siß der Gesellshaft: Gatersleben. 3) Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesells{after find: a, der Premier-Lieutenant Albert Eggeling, b, der Amtmann Otto Raegtell, c. der Ober-Amtmann Franz Weydemann, d. der Oekonomie-Rath Hermann Klepp, ad a, b, d. zu Gatersleben, ad c. zu Hausneindorf. Die Gesellschaft hat am 25. Januar 1872 be- gonnen, Die Befugniß, die Gesellschaft zu vertreten, steht einem jeden der beiden Gesellschafter, Premier- Lieutenant Eggeling und Amtmann Raeßtell, zu. Eingetragen zufolge Verfügung vom 30. No- vember 1875, an demselben Tage. Quedlinburg, den 30. November 1875. Königliches Kreisgericht. Erfte Abtheilung.

Rudolastadt. Der Raufmann Hermann Schmidt hier ift als Mitliquidator der Firma: Neubert und Graneß in Blankenburg ausgeschieden und ist dieses im Handeleregister Fol, 90 unterm heutigen Tage eingetragen worden. Rudolstadt. den 1, Dezember 1875. Fürstlißh Schw. Justiz-Amt, Haueisen.

Sagan. Bekanntmachung.

Bei dem unter Nr. 7 unseres Genossenschafts- registers eingetragenen Waareneinkaufs-Berein zu

reywaldau Eingetragene Genosseuschaft 1st zufolge Verfügung vom heutigen Tage vermerkt, daß der Fabrikinspektor Hübuer in Freywaldau aus dem Vorstande ausgeschieden und an seiner Stelle der Gastwirth Carl Fettke daselbst als Vorsißender in denselben eingetreten ift. Cto, 5034/12 IV.)

Sagan, den 27. November 1875.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Sehlawe. Bekanntmachung. I

In unser Register über die Auéssc{ließung der Gütergemeinschaft ter Kaufleute ist vnter Nr. 22 felgende Eintragung bewirkt worden:

Der Kaufmann Carl Deusow zu Schlawe hat für seine Ehe mit Lina, geb. Mix, durch Vertrag vom 19, November 1875 die Gemein- haft der Güter und des Erwerbes ausge- \<lossen.

Eingetragen zufolge Verfügung vom W. Novem- .

ber 1875 am 27. November 1875. Sthlawe, den 27, November 1875. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Sehweidnitz. Befanntmahnng. In unser Firmenregister is sub Nr. 345 das Er- löschen der Firma „Paul Schmidt“ zu Schweidniß heut eingetragen worden. Schweidnitz, den 30. November 1875. Königliches Kreisgericht. Abtheilung T.

Stettin. In unser Firmenregister if unter Nr. 1468 der Kaufmann Johaun Wilhelm Ludwig Fens< zu Alt-Damm,

Ort der Niederlaffung: Alt-Dam1a,

Firma : Wilh, Fensch heute eingetragen.

Stettin, den. 1. Dezember 1875. Königliches See- und Handelsgericht.

Stettim. In unser Gesellschaftsregister, woselbst unter Nr. 450 die hiesige Handlung in Firma : Mundt, Hoeft & Co. vermerkt fleht, ist heute ein- getragen: Colonne 4: Die Gesellschaft ist dur< Eröffnung des Kon- furses über das Vermögen derselben aufgelöst, Stettin, den 2. Dezember 1875. Königliches See- und Handelsgericht, Strasburg. Bekanntmachung, Zufolge Verfügung vom 26, November cr. ift die unter Nr. 136 eingetragene Firma : e Siegmund Hirsch“ zu Gollub in unserm Firmenregister gelö\{ht. Strasburg, den 26. November 1875. Königliches Kreisgericht. I, Abtheilung.

Strehlen. Beïianntmachung. /

In unser Handels - Gesellschafts - Register ist bei Nr. 7: Firma: „Strehlener Aktien-Zu>ter-Fabr ik“ in Col, 4: „Rechtsverhältnisse der Gesellschaft“ fol- gende Eintragung bewirkt:

Nach dem Beschlusse der Generalversammlung vom 23. Juli 1875 besteht dec jetzige Auffichts- rath aus:

1) dem Fabrikbefißer Leopold S<{öller zu Breslau,

2) dem Direktor F. Reischauer zu Brieg,

3) dem Stadtrath C. Schönfelder zu Brieg,

4) dem Direktor F. Wittwer zu Prauß.

5) dem Direktor H. Raabe zu Brieg.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 3. Dezember 1875 ‘am felben Tage.

Strehlen, den 3. Dezember 1875.

Königliches Kreisgericht. Erfte Abtheilung.

Wanzleben. - Gesellschaftsregister.

Im Gesellichaftsregister des unterzeichneten Kreis- geri<ts ift bei der unter Nr. 27 eingetkagenen Ge- sellschaftéfirma „H. und A. Strauß“ zu Scherm>e in der 4. Colonne folgende Eintrazung bewirkt:

Die Mitinhaber der Gesellschaft H. u: A. Strauß zu Scherm>e :

1) dec Ober-Amtmann Albert Strauß in Ampfurth,

2) Me Kaufmann Max Hugo Strauß in Magde-

urg, find verstorben und damit aus der Gesellschaft auss- geschieden.

An Stelle des Ober-Amtmanns Albert Strauß in Ampfurth ist in die Gesellshaft der laut dessen am 9. August 1873 publizirten Testaments zu_ sei- nem E-cben ernaunte minderjährige Sohn Stephan Caspar Wilhelm Heinrich Strauß als Mitinhaber eingetreten,

Derselbe wird :

a. dur< seine Mutter, die verwittwete Frau Ober-

Amtmann Strauß, Louise, geb. Coqui,

b. dur< den Amtsrath Adolph Strauß, vertreten.

Zur Vertretung der Gesellshaft sind mit. Aus- {luß der übrigen Gesellschafter nur noch berechtigt :

der Amtsrath Adolph Strauß in Gr. Alsleben, der Lieutenant Werner Adolph Heinrih Strauß in Scherm>e. 2

Eingetragen zufolge Verfügung vom 27. Novem- ber 1875.

Wanzleben, den 2. Dezember 1875,

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Meißner.

Wiesbaden. Heute ist in das Gesellshafts- register für das Amt Höchst Nr. 8 Co], 4 bezüglich der Firma Sodener Aktiengesellshaft zu Soden folgender Eintrag gemacht worden : : Die Gesellschaft ist in Liquidation getreten und ist mit Ausführung derselben der Vorstand betraut, welcher aus: 1) Moriß Freiherr von Bethmann zu Frankfurt a. M. als Vorfißender, 2) Dr, L. Ohlen- lager jun. daselbst als Stellvertreter des Vor- fißenden, 3) Carl Bolougaro daselbft, sowie deren Grsaßmänner: 1) Dr. J. A. Ohlenschlager sen. zu Frankfurt a. M., 2) L. von Guaita daselbst, 3) Franz Borguis daselbst besteht. Wiesbaden, den 4. Dezemyver 1875. Königliches Kreisgericht. I, Abtbeilung.

Wiesbaden. Heute ift in das Gesellschafts- register für das Amt Wiesbaden ‘folgender Eintrag gemacht worden : Col, 1. Str. 173. 2, Firma: Faesy & Beer. 3, Sitz: Wiesbaden. 4, Rechtsverhältnisse: Die Gesellschafter sind die Kaufleute: a, Gustav Eugen Arnold Faesy, b, Otto Ludwig Eduard Be>er, Beide zu Wiesbaden. Die Gesellschaft hat am 15, November 1875 begonnen. Wiesbaden, den 4. Dezember 1875. Könialicbes Kreisgericht. L Abtheilung. Worbis. Bekanntmathung.

Die unter Nr. 39 des Firmenregisters eingetra- gene Firma Beruard Orlob zu Leinefelde ist er-

loschen, Worbis, den 27, November 1875. Königliches Kreisgericht.

Worbis. Befanntmahung.

In das Firmenregister des unterzeichneten Kreis- gerihts ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen unter

Nr. 76 r

der Kaufmann Bernard Orlob Martins Sohn zu Leinefelde, Ort der Niederlassung: Leinefelde, Firma: Bernard Orlob M. Sohu., Worbis, den 27. November 1875, Kön: gliches Kreisgericht.

Worbis. Bekanntmachung.

Die unter Nr. 20 des Firmenregisters einge- tragene Firma: A. Vüschleb Wwe. zu Worbis ist erloschen.

Worbis, den 3. Dezember 1875.

Königliches Kreisgericht.

Worbis. Bekanutmachung.

Die unter Nr. 2 des Prokurenregisters eingetra- gene Prokura des Kaufmanns Karl Friedrih Büsch- leb für die Firma A. Büshleb Wwe. hierselbst, ist erloschen.

Worbis, den 3. Dezember 1875

Königliches Kreisgericht.

Worbis. Sefanntmahung.

In das Firmenregister des unterzeihneten Kreis- gerihts ift zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen untec

Nr. 77: der Kaufmann Karl Friedri<h Büschleb zu Worbis, Ort der Niederlassung: Worbis. Firma: C. Büschleb. Worbis, den 3. Dezember 1875. Königliches Kreisgericht.

Zeichen- Register.

(Die ausländis<en Zeichen werden unter Leipzig veröffentlicht.)

Coblenz. Als Marken für die Waaren der Firma Wilhelm Simon zu Kirn sind in Folge der heute, Nachmittags 3 Uhr, eingegangenen Anmeldung in das Zeichenregister des hiesigen Königlichen Han- delsgerihts eingetragen worden

unter Nr. 38 das

Zeichen:

und unter Nr. 39 das Zeichen:

für Scaafleder in allen Zubereitungen. Coblenz, den 17. November 1879. Der Handelsgerihts-Sekretär. Daemgen.

Dortmund. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 6 zu der Firma I. D. Theile zu Schwerte, na< Anmeldung“ vom 28. September 1875, Nachmit- tags 5 Uhr, für Ketten als Zeichen : Dortmund, den 10. November 1875. Königliches Kreisgericht. Bardeleben.

Leipzig. Als Marke ift TRADE MARK eingetragen zu der Firma: Clarke «& Bunham THE zu London in England, nach Ame R E ‘ras, L S tember D; achmittag

4 Uhr, für Schmierapparate NEEDLE zum Einölen von Maschine

unter Nr. 589 das Zeichen: [ []PRICATOR,

welches den Apparaten aufgedrü>t wird. Königliches Handelsgericht zu Leipzig. rx. Hagen.

Leipzig. Als Marke ift gII 0p

eingetragen zu der Firma: G L Dugoujon aimé &Co. D n N 2

P ae Srajsaei M paG Rue de LYON 37 PARIS tember 1875, Abends 7 Uhr 30 Minuten, für Sägen und andere Stahlwaaren unter Nr. 595 das Zeichen : wel<es auf den Waaren dur< Stempelung an- gebra<t wird.

Königliches Handelsgericht zu Leipzig.

Dr. Hagen.

Leipzig. Als Marke ift

eingetragen zu der Firma

Antoine Chevrier zu

Paris in Frankreich, nach

Anmeldung vom 30, Sey-

tember 1875, Vormittags 11

Uhr 7 Minuten, für Leber-

thran unter Nr. 605 das

Zeichen :

welches auf den Flas<hen angebracht wird.

Königliches Handelsgericht zu Leipzig. Dr. Hagen.

Leipzigs. Als Marke ist ein Firma: Jean Baptiste „.... Fmile Surun zu Paris in [2% Frankreich, na< Anmeldung vom F 30.September 1875, Abends 8 Uhr, #8 für pharmaceutishen Wein unter S n. Nr. 607 das Zeichen : E Arc laern: bu: (ehe rien NEERES als Etiquette auf den Flashen angebraht wird.

Königliches Handelsgericht zu Leipzig.

Dr. Hagen.

Leipzie. Als Mackin find eingetragen zu der Firma: WVietor Saînt Léger zu Lille in Frankrei, na< Anmeldung vom 27. Septemrer 1575, Nachmittags 4 Uhr 52 Minuten, für Garne, Nähfaden, gezwirnte Faden 2c.

unter Nr. 625 das Zeichen:

unter Nr. 626 das Zeichen :

unt:r Nr. 627 das Zeichen:

unter Nr. E28 das Zeichen:

unter Nr. 629 das Zeichen:

untec Nr. 630 das Zeichen:

unter Nr. 631 das Zeichen :

welhe auf der Waare angebracht werden. Königliches Handelsgericht zu Leipzig, Dr. Hagen.

Offenbaeh. Als Marke ist eingetragen unter r. 13 zu ‘der Firma: L

Friedrich Heim und :

Co. zu Offenbach, nach

Anmeldung vom’ 5. No- F

vember 1875, Vormit- E

tags 12 Uhr, für Achsen L

das Zeichen : Offeubath, den 11. November 1875. Großherzog!. Landgericht daselbst. Langsdorff, Schlink, Landrichter. Landgerichts-Assessor.

Strassburg Ÿ. Els. Als Marken sind einge- tragen zur Firma Victor Hachl et Cie. zu Ruprechtsau, Bann Straßburg, na< Anmeldung vom 30. Oktober 1875, Vormittage 10 Uhr, für Stearinkerzen :

a. unter Nr. 44 das Zeichen:

A E «if E L R A: d r | S BOUGIES 1e STRASB O URG E P:

d. unter Nr. 47 das Zeichen:

* BOUGIES >25

—— —— ————--