1875 / 308 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Magdeb.-Halberstädter .|44/1/4.0.1/10./97,80B 80,75bz G do, von 1865/41/1/1. u. 1/7.194,00G |65,00bz G do. von 187342/1/1. u, 1/7.188,25G K], f. 18,00bz Magdeburg-Wittenberge| 3 . 1[71,00G 12,90bzG ¡Magdeb.-Leipz, IIT, Em./44/1/4.n.1/10.199,50G 21,40bz G do. do. 1873/44/1/4.n.1/10.199,50 G 23,75bz do. do. Lit. F.41/1/4.n.1/10.98 50B /1. 162,40bz Magdeburg -Wittenberge|44/1/1. u. 1/7,196,00 B 52,75bz G Münst.-Ensch,, v. St. gar./41/1/1. n. 1/7./101,50bzG 82,75bz G Niederschl.-Märk, I. Ser, /1. u, 1/7.198 50 G 20,00G do. II. Ser. à 621 Thlr . 1 1/7./197,10B 22,50bz N.-M. Oblig. I. u. 11. Ser. . n. 1/7./98 50G . |37,00bz G do. IIT, Ser. . 1, 1/7./197 00G . 167,75bz B Nordhausên-Erfart. I. E. . 9, 1/7.195,00 G 109,00et.bz G |Oberschlesische Lit. A. . . 1, 1/7.191,50 G . [117,70bz 20. E B . u. 1/7.184,00 @ 1/1. |2,50G doe, Lit. C, ./4 |1/1. n. 1/7.191,360B 1/1 n, 7/19,50bz B do, Lit, D. .14 |1/1. u. 1/7./191,00G 1/1. 1105,00bz « gar. Lit. E, 31/1/4.n.1/10./86,00 G 1/1. [26 50bz G . gar. 34 Lit. F. 44/1/4n.1/10./99,750z 1/4n.10|—,— ( Lit. G. .| /7.197,75G ul. f. 1/1. 119,00B h s . u. 1/7./101,25bz B 1/1. 1,50bz B h , 4 . 0. 1/7./103,00 B k]. f. 1/1. |68,25bz B i 7 S 21,008 e 1/1: [83,00bz G . (Brieg-Neisse) 41/1. n. 1/7.196,75bz B E : (Caeel-Oderb,)E [1/1. u. 1/7./92,50 G : : D Le 11/1. u. 1/7./102 50G kL £ 98,50bz Œ . Niederschl, Zwgb.'34/1/1. u. 1/7.175,25 G E . (Stargard-Posen)/4 |1/4.0.1/10.192,00 B E j II. Em./43/1/4.0.1/10./99,75 G R do. _ ITL Em./44/1/4.0.1/10./99 75G ; Ostpreuss. Südbahn . . ./5 ‘1/1. u. 1/7./101 50bz BEN do. do. Lit. B./5 1/1. u. 1/7./101 00G 173,90bz do. do. Lit. C./5 (1/1. u. 1/7./101,00 G .7.167,50bz B Rechte Oderufer . . . . 5 |1/1. u. 1/7./103,40B KkLZ, -7.190,75bzG |Rheinische 4 |1/1. u. 1/7.192,50 G .7.198, 10bz . do. II. Em. v. St. gar./34/1/1. u. 1/7.188,00 B -7.193,000t,bz G do, U Bn, v. 58 u. 60/41/1/1. u. 1/7./98 50 B T7 0. 0. v.62 u. 64/43/1/4.0.1/10./98,50 B e O do. do. v.1865. ./44/1/4.u1/10./98,50B 12S do. do. 1869,71 n.73/5 |1/4. u1/10./102,60bz /98,25bz do. do. y. 1874. ./5 |1/4.u1/10./103,00bz B 107,50bz - |Rhein-Nahev.S. gr.I.Em. 44 1/1. u. 1/7./101,40b B kLf. 73,00bz do. gar. IL Em./44/1/1. u. 1/7./101,40b B kLf, R Schleswig-Helsteiner . .44/1/1. u. 1/7.198,00B 1252,29 G Thüringer I. Serie . . .4 |1/1. u. 1/..192 75G S do. L Bario . AB1/L G 1/7 101,00 @ gon 0. . Serie . . .4 1/1. u. 1/7.192,00 -/96,25bz G do. IY. Boris . . 4441/1. u. 1/7./100 25G Kl, f. h 0. . Serie . . .44/1/1. u. 1/7.199 50 do. YVI. Serie . . 1441/4. n.1/10.199 30bz kLf.

Chemnitz-Komotau . . .|5 |1/1. u. 1/7./24,00bz Mainz-Ludwigsehafen gar.|5 |1/1, u. 1/7./102,00 G A do. do. i 1/4.0.1/10./97.50 G /1. [41,50bz Werrabahn I. Em. .. .4F/1/1. u. 1/7.18800B .7.150,00bz Albrechtsvahn (gar.) . .|5 [1/5.u.1/11.]63,75 G

D

BHHSRBSERSA 8O0Rm1Lst.-S0Rm | nao

00F A

Ô Ez

LERLES O Cn C

« U, . Ul, - U,

=

00 D GI DO DI DD CE RI O0 OO Un GO RO Go D

ba

20 Rm

T I I C T T A Tr N N T T Le -N

. . . . .

7 9 1 1 8 9

7 =

E Leb

Wo EP

S

Uebersicht ; ; i; i dafür ver- See ichts-Rath Dr.George, | Wohn. Wärterstation O Assistent, jährlih 825 4 Geh. a F d / 0 v. # 0 re<htshängig sein oder niht, mit dem vordem Kommissarius,Stadtgerichts-Rath “r. George, : umbinnen, Magistrat, 2. Bureau-Assistent, i 929 i 8- i d K l (is zum 5 Februar 1876 eius<ließli< | im Zimmer Nr. 47 im 11. Sto des Stadtgerichis- | 1 (da irres: Posterped, Landbrief tr, 480 & Geh. u. 60 Wohn.-Zush. Tilsit O /Pr., Un VDeu enl Neicho- zeiger n 0nmg l leuten aal9- nzeiger. demnächst zur Prüfung Abschrift derselben d., Landbrieftr., jährl. 450 #4 u. 60 K Wohn. i im Stadtgerichtsgebäude, Portal Ul, seiner Forderung einen am ¡now-Kanal, Regier, Abth. I. zu Potsdam, Bubnenmeister, In dem nachfolgenden Courszettel sind dio in einen amtlichen | o, do. Kkleine'6 1/1. u. 1/7.|80,75B Berl.Dresd, St.Pr. ‘Räthe Fränkel und Fischer und die |“ 1V, A-A, Lügen, Postexyed.,, Landbrieftr, rl. 504 4 Geh, 60 4 Wohn.-Zasch. bañnil. Geaellackafion Anden sich am Schluas des Comm [do Too n D Ble OO E |Chomn.-Ano-A és db LENTY. . «55 geschlagen. Teutschenthal, Posterped., Landbr e auobn»Zusch, 1100 Fl. 168,75bz E 8 20 1/2. u. 1/8.193,20bz B Märk.-Posener ,, Konkurégläubiger no< eine zweite Frist einen Dienstmantel. Zusch,, 30 4. Beihülfe auf Dienftkleid. 1 L, Strl. 20,15bz |Franz. Anl. 1871, 79 : : 1/1. u. 1/7./71,90G Mnst,Ensch.St.-,, ten Frist angemeldeten Forderungen ein Termin auf Königliches Stadt- uud Kreisgericht zu eine Garnis. Brodportion, an Nebeneinnahmen S o E Dammer, Kr. Oels, Oels-Gnesener Eisenb., , ed Ns do. Tabs ; Ï 1/1. u. 1/7.1104,75bz Ostpr.Südb, ho, Zimmer Nr. 12, vor ne: O meien Ueber das Vermögen der offenen Handelsgesell- | wärter, 450 M, hae E Uniform. Bude 91 bei Radlin, Kr. Pleschen, Oels-Gnesener Eisenb., München, s. W./100 FL talien Tab Ren Aki » M. T 5 4 500 00B S-T-G.-PI1, St-Pr. 2: r r Ï j a j l LA ta y Jof d., L G E d Tre Forderungen innerhalb einer der Fristen ange- } Privatvermögen 1 arovois und Zimmermeister | {reibe r, 700—800 M jährl. E 12 Polizeisergeanten, 1125 4 _Geh., 120 M 'Kleider do. . [100 8. R. | 92 /260,50bz dó. Engl. Anl. de 1822) 1 lis | : en E 5.u.1/11./98,50bz selb d ihrer Anlagen beizufügen. | eröffnet und dec Tag der Zahlungseinstellung auf | gelder. Witten, Magistrat, Exekutor 1/5.u.1/ C G M Are Abschrift derselben un 11/2. n s ; E TS ies / 11/3. u. 99,10bz K ritsbezirk wohnt, muß bei der Anmeldung S festgeseßt worden. Geh ur die Polizcidiener- U. 1 Denische Seewarte, Bote, 900 Remuneration. Dukaten pr. Stuck 9,48bz 6 de 1872 / / Saal-Unstrutbahn 11/6.u.1/12./99/20G Rumän. St-Pr] (8) |

: iti z ä 2) enthaltenen erledigten Stellen. : a E : : na< Befinden zur Beftellung des definitiven i: auzeuliste für Militär-Anwärter (Nr. 22) en : =- ag als Konkursgläubiger machen wollen, werden hierdur ; Pie N Derioouis auf über die in der Bak D der Gewehrfabrik, Maschinenheizer, 60 #& monatl. Geh. u. freie. Or en M É é : gebäudes zu erscheinen. T E P Berli F it d 31 D erlin, Freitag, den ezember : * e ip- f , , . der gedachten Frist angemeldeten Lags 10 Uhr, Jeder Gläubiger, welcher nit in unserm Amts PAvE A-C. Cottbus, Postamt, Va>etträger, 708 # eins. 108 4 Wohn.-Zush. Lip g d ho, Zimmer Nr. 12, vor dem oben genannten Bevollmächtigten bestellen und zu den Akten anzeigen. |Steinfurth am F 202 M. 50 S. und nichtamitlichen Theil getrennten Coursnotirungen nach den 1/3. u. 1/9183 .00bz G Berl.-Görl. St-Pr. S Abhaltung dieses Termins wird ge- | werden die L und Pauli zu Sachwaltern vor- | S<ildau, Reg.-Bez. Merseburg, Postexped., Landbrieftr., jäh Soflal. Geaelleckafien finde aich am Beliuna, des Courezeitel. do Loose 1/6.0.1/12.(94.60bz e S i n 8 : 5 , Hann. A gier rg gdes eiten der Forderungen der | Breslau, den 30. Dezember 1875. Landbrieftr., jährl. 504 4 Geh., 10 Nachtwachtmeister, 1000 4 Jahresgeh. u. alle 3 Jahre t 00 Ml 168,00bz Ls E Fo1 1/2. a. 1/8.193,40bz Magd-Halbst.B.,, bis zum 5. April 1876 einschließlich Landbrieftr;, 459 M Geh,, 60 Wohn. kathol. Küsterstelle, 1035 # jährl, außerd. ; 100 Fr. 80,85bz llalle R 1/1. n. 1/7./100.50B Nordh,-Erfurt e io M E e s . * den 29. April 1876, Vormittags 10 ca Magdeburg, Erste Abtheilung, Hausdiener, 960 K jährl. u. freie V e 7 bei Neudorf, Kr. Oels, Oels-Guesener Eisenb, Bahu Wien, öst. W.|100 FI. 177.75bz A 1/5.0.1/11.|—,— R. Oderufer-B. : : i 8 ärter, 450 1, Königl. Kreisger.-Kommiss., Lohn - Augsb., s, W.|100 FI j nannten Kommissar anberaumt, {che | schast Gebr. Leopold zu Bu>au und über das |Bahnwär ie Uniform. Landsberg in Oberschl., g ugsb., s. W. ; Fr. 350 Einzah]. pr. St. vorgeladen werden, we Á, freie : 1 /7.190,75bz G Woimar-Gorg, maun Hermanu ) 1/3 Pr meldet haben. . | 94/263 00bz do. do, de1862 1 3 Exekutionsgebühren. Feil, Bürgermeifteramt, Polizeidiener U. Wegeaufseher, 540 A. 6%, Bremen 54, Frankf. a. M. 64, burg 53%. |do. fand. Anl. 1870 . 1/2. A L R Dr: s ; L s s [1/4.0.1/10./99,10bz G at i Sorderung einen am hiesigen Drte wohnhaften De Zum einstweiligen Nerwalter der Masse is der K. A.-C, Hamburg, /, Atniform und Armaturstüte. Schleswig, Pestamt, Postschaff Sovereigns pr. Stück 20,28bz G ao do. 1828 | / / Tilsit-Inst. St-Pr. 1/1. u. 1/7.186,25bz Albrechtsbahn . Ten 10 1

4 ier an Bekanntschaft fehlt i Ll ; werden auf- 10 M Geb. u. 180 (A Wohn.-Zusch. ; eb. und 60 # Wohn.-Zusch. / J 805 B f S A A igen E fern vorgeschlagen die Rechts- ie lg ub der Gemeinschuldner wer ner, L E. Meinersen, Posterped Ln ees ebn Seis. L 2 Lp E 500 Gramm : L6G o. Den E: anwalte Riemann und Justiz - Räthe Robert und gie den 9, Dezember A a ae N A E Ä É, *Piafel, Dostverwall Landbrieftr., 600 M K 60 Wohn Bu i label 600 i ARIaNis Pr. R S qo x i L ey l Berichtslokal, Dompla 19, . A.-C. Alsfeld, 1 1X , etatsmäßige Feuerung- U. ( R j 0, Pr: ramm 4 0, 9, Anleihe Stiegl. S Beclia, den 29. Dezember 185. in unserem Sh nd Kreisgerichts-Nath Mever, | Garnisonverwalt,, Kasernenwärter, e Cassel, Stadtrath, 2. Sprigenauffeher, 1050 4 Fremde Banknoten pr. 100 M... |—,— do. 6 do, do Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. A Termin ibre G B hf D andi, S, E adtbanant T ban \< reiberstelle, 1400 H. do. t einlösbar in Leipzig E do. Poln. Schatzoblig. e e 2 ; 6 dieses Verwalters | FFhrl. Wiesbaden, St Anh Franz. Banknoten pr, 100 Francs . . |51,00bz do. do, klei Si Bekanutmachung, geh ‘Betrelluna Ne Uten einstweiligen Ver- IyE sammeustellung i Oesterreichische aalrotei pr. 100FI. [178 50bz Poln. Pfdbr. I, Em 1G ; Koukurse über das Nermögen des Kauf- | ? it ô sowie darüber abzugeben, ob in einstweili- ; de Zusa ischen Staats - Anzeiger zur Besetzung angezeigten do, Silbergulden pr. 100FI. |182,75etbzG |do. In dem i 7, do 1875, ist der A estellen und welche Per- ; i\<en Reihs- und Königlich Preußi) do. Viertelgulden pr. 100 FI. [182,50 G do. Liquidationsbr anus C. Bredow hier, B: C ', ger Verwaltungsrath zu bestellen der im Deut) enwärtig vakanten Stellen. : P q A | M Apotheker Dr. F. W. Gustav Schulz hierselbst sonen in denselben zu berufen find. gea : R Bussische Banknoten pr. 100 Rubel. |264,60bz Warsch. Stadt-Pfdbr. I./5 1/4.n.1/10 175,00 G R Lau, 8, N finitiven Verwalter der Masse beftellt worden. “Allen welche von den Gemeinschuldnern etwas E | Einkommen | Meldung B A Fonds- und Staats-Paplere. do. do. M 74,50 G Gotthardb | (6) V Charlottenburg, den 10. Dezember ILes, an Geld, Papieren oder anderen S Desi Bezeih nung | der Stelle [bis zum | Z F S Mals O E, Türkische Anleihe 1865/5 [1/1. n. 1/7./21,40bz G T droißgerichts-Deputation. N welche 1 4 ¿beli. | | 4 -Ánleihe 4 /,/, n. 1/,1/ [99,2 Königliche Kreisgerichts-Dep S E, Nichts fu bridge vakanten Stellen, | jährli E55 Staats-Schuldscheine ¿ HNT. u, 1/7. L G A i m H Dai Kur- n. Neum. Schuldv. |341/,1/, o. 1/,1/,,/91,00bz L der zu zahlen, vielmehr von de C 2, 76 298 : ( 1 U 1 V [10319] 5b 8 Vermögen des | zu verabfolgen oder 3 Phosikus des Kreises Hersfeld . . . . -+ - N _ | 1/2. 8 Oder-Deichb.-Oblig.. . .4Ï 1/1 n, 1/7//100,00bz i Fe S l Cawcvérats zu Memel ist } Besiße der D 1875 eins@{licßlih D Mundart des Kreises Mohrungen . « « « + * | Ba | 1./2, 76, 2A Berliner Stadt-Oblig. . . 41 '1/ 1, u.1/, 1, [101,30bz Kaufmauns aas L Beschlußfassung Über cinen E rin ober dem Verwalter der Masse Anzeige |-Fmpfarzt des Kreises Lehe «e 900 A u. 600 G Remun.' 4./2. L 3086 do. do. ¿ IOEIL/T u; 1/7. 91,25 G ur Verhandlung u E en und Alles, mit Vorbehalt ihrer etwaiger |} Freis-Thierarzt des Kreises Olet?ko | 600 A. 1,/2. (0 , Cölner Stadt-Anleihe ./43/1/4.u,1/10./99,10bz l F

aufgefordert, ihre Ansprüche, dieselben mögen res den 25. Februar 1876, Vormittags 11 Uhr, L. A.-C. Danzig, 73/74 zwischen Stat. Glommen und Bartenstein, Hülfswärter, Lei ae Pert ane dee simmtilcden, innerhalb | Wer seine Anmeldung rift elei, hat eine | Mag sat E Ben T ola m Magistrat, Thur mwächtex, 130 4 hel. u. 80 (6 Nebeneinn, Dölih, i 308. am 4. März 1876, Vormittags 1 Treppe j bezirke seinen Wohnsiß S a O mebnhatten pehne, Magistrat, Nachtwächter U. Todtengräber, 180 A U. Grabgebühren, ungefähr Mob Berliner Börse vom 31. Dezbr. 1875. |Pester Stadt-Anleibo G 1/1 n. 1/7.79,60G e168 üt-Pr. oa a ommissar pünktlich zur bestimmten Stunde zu Denjenigen, welchen es hier an Bekanntschaft fehlt, | Zus<. Strasburg i/U>ermark, Magistrat, t 504 M Geb., 72 4 Wohn.-Zusch. | zusammengehörigen Effekienga georânet und die nickt | JDgar. Gold-Pfandbriefe 1/1 n. 1/7 [75 00bz B CheciA U Ld eiguetenfalls mit der Berhandlung über den | Rechtsanwälte Ka jährl. 504 A Geh., 60 # Wohn.-Zusch. Zeiß, Postamt, Wooh Use But au, 1 (61.1/12104.00bz an. -kitand. Þ Zugleich ift zur Anme Königliches Stadtgericht. Abtheilung I. V. A.-C. Liegn R d N stexped., Landbrieftr., 300 G Wielichowo, Postexped., e TUL Gel 20,30bz Jaa! d 12,n. 1/8 - feftgeseßt und zur Prüfung aller innerhalb der zwei- } [9466] Konkurs-Eröffnung. VI. A.-C. Breslau, Königl. 11. D wilon, A M jährl. Breslau, Königl. Dber-Bergamt, ./100 Fr. 80,75bz do. Tabaks-Oblig. . t H EtA nach St . 0, 1/7,/104,75bz Oberlanusitz, im Stadtgerichtsgebäude, Portal Ul, den 25. November 1875, Mittags 124 Uhr. | Bahnwärter, 450 K, freie UniforV. 75 vei Neu-Obra, Kr. Krotosbin, Oeis-Gnesener Cisenb., do. do. [100 FI. 176,55bz Russ Nicolai-Obligat.! S N Rheinischs ämmtliche Gläubiger Gesellschafter derselben, Kauf- | Bahnwärter, 450 andbrieftr., 450 & Geb, 60 Wohn.-Zusch. Petersburg . [100 8. R. 262 50br Baan Oonte Bde e A L S 1 Wer fcine Anmeldung {riftli einreiht, hat eine | Eduard Leopold, ist der kaufmännische Konkurs VIIL. A.-C. Barmen, Peer r Steuerkasse, 900 Geh. und 20% von 12—1300 M. Warzchan . (100 8. B8 n C B / if 280 (NA.) Alt.Z.St.Pr. Feder Gläubiger, welcher niht in uer Me] den 12, Iuli 1875 WHIEL, A-G. Herm Es 6 für die Wegeaufseherstelle nebst 75 K für E Magistrat, Geld-Sorten und Banknoten. o. ¿okal do. 181. 4 101,25 G Saalbahn St.-Pr. vollmächtigten bestellen Und zu de Mrischaft fehlt, | Kaufmann Wilhelm Hartmann hier bestellt. Hafenpolizeidiener, 100 Napoleonsd'or pr. Stück 16:156twbeB [ao do Leiús J 18 1E T2. 08'208 11/1. u. 1/7./193.75 B Amst, - Rotterdam

O j 882

1/3. u, 1/9./185,90bz Anssig-Teplitz . .| 1 1/40. 1/10, Baltische (gar) | 3 [1/4.0.1/10.197,50 G Böh. West. (5gar.)| 5 | /1/4.0.1/10.185,60bz Brest-Grajewo . .| (285) [1/4.0.1/10.183,75bz Brest-Kiew .,.| 0) 1/1. n. 1/7. Dux-Bod. Lit. B.|

0

E 1 0

1/1. u. 1/7.1/76,90bz Elis, Westb, (gar.)| L 50

= 320 Rm:

j | | | l

100 Ro.

1/6.n.1/12]68 10bz Franz Joò, (gar.)|

Da nano onvuo

90

do, do, 18696 |1/4.n.1/10.|—,— Löban-Zittan L do, do. Kleine|6 [1/4.0.1/10.|—,— LAwhf.-B. Oxs.) do. 400 Fr.-Loose vollg.|3 |1/4.0.1/10.|47,00bzB |Lüttich- Limburg| N-A inni Loose(10th1) pr. Stück [41,10G E e e

Oesterreich. Bodenkredit 5 1/5.u.1/11.|88 50G D 9 Oest. 5proz. Hyp.-Pfdbr./5 1/1. u. 1/7.|56,50bz orhess, St, gar. 34

/2. 76 » | 2 Oest.-Franz. St. | 10 3 i i les ZeBte Lea A 4 76| 300 u. 1 3 é | , Oest. 5hproz. Silb.-Pfdbr./51/1/1. u. 1/7./54 50etwbz : auf den 15. Iauuar 1876, Borm. 11 Uhr, Rechte, ebendahin zur Konkursmasse abzuliefern. Kreis-Thierarzt des Kreises Saaßig . d Rosenberg - /900 46. u 600 Remun. 10./1 m ert U Bheinprovinz-Oblig.. . .4$/1/1. u. 1/7./102,00bzB wiener Silber - Pfandbr |52 1/1. n. 1 51,75B Oest. Nordwéathi.| 5

vor dem unterzeihneten Kommissar im Termins- fandinhaber und andere mit denselben gleihbe- | Kreis-Thierarzt der Kreise Creuzburg un wie Schulär. d. Berl, Kaufm. 4È/1/L u. 1/7/(10050B aner Silber Pfandbr SH1/L m. 1/7 18175B U R

: | rat j vber ? : | L | L i 11/1, u, 1/7.1101,60bz ¿Anleîhela | 1 Reich.-Prd. (44g.)|d 45 i beraumt worden. Die Betheilig {äubiger der Gemeinschuldner haben von : , E i 992 Berliner 45) 4 do. Gold-Anleihe|6 1/1. n 1/7.198,80 B E Seite Bean mit dem Bemerken in Kennt- E aa Besitz befindlichen Pfandstü>ken nur | Kreis-Thierarzt des Kreises Bitterfeld | je 1800 M | La 76 305 Me A A BRL V . 1/7./105,00bz New-Yersey 7 |1/5.n.1/11./92,70 etwbz G Kpr.Rudolfsb.gar.| 5 |

A nef der ] Í ierärzte zu Myslowiß und Annaberg da 1./3. 76| 309 : 1/7./93,00bz : m4 Bjask-Wyas .. | 5 niß geseßt, daß alle festgestellten Forderungen Anzeige zu machen. Grenzthierärzte z (1500 A u. 360 A Woh-| 15/1. 76! 305 Tur 6 Nouaden: 184 V / Genueser Loose 150 Lire —| L B ] J : : n 9 do, rückz. 110/44/1/1. u, 1/7./94,70bz j : anderes Absonderungsreht in Anspruch genommen wolien, bierdur aufgefordert, ihre Ansprüche, die (Knaben-) Schule zu Bromberg - M. . 1/7,193,90bz Schweiz. Unionsb, t j Le A i 2A c die Bilanz nebst Inventur und der vom Verwalter bis zum 10. Iauuar 1876 eius@ließlih Lebrer am Gymnasium zu Liegniß cbenba< [3000.6 u.300,GMiethsents<| 1/1. 76 ta do. neue .. s j

Go

9 3 9 0 9

N O M D Dr N

246C‘66 ¿S/0GST

[fford Termin

N 00

g n wr

of

D

| | | |

L U l.u 1:U

i ; É i Zrders i Ie: 08 E s è |

L E roweit für dieselben weder ein ; en alle Diejenigen, weihe an die othefer zu Förderftadt, Kreis Ca ] /1. u. 1/7.[86,00bz - Rumänier ,.., |

S d án (e ptiokenreäit, Pfandrecht oder O Anspeiche ge Tae oelkubiger machen Sa an der Realschule I, Ocdn. zu Bromberg uu gêgeldausuß- E 48. neue ., V u, 1/7,/84,00bz B DeutscheGr.-Cr.B. Pfdbr. 5 |1/1. u. 1/7100 00bz Russ.Staatsb. gar. | 54

' h genomu 7 i A : 21 F 76! 307 V, L A do. Hyp.-B. Pfdbr. unkb.'5 |1/4.0.1/10./100,75bz | 14

j ; ber M : ängig sein oder nit, | ehrer an der Bürger- d 2520 M. 20./1, 76/ 3 do. neue , .42/1/1. n. 1/7./102,00 G T 19 T AGILO do. Westb. | 14

¿erd zur Theilnahme an der Beschlußfassung ü elben mögen bereits re<tshängig | e ; Proaymnasium zu Dorsten. . - 29 A606 ; do, do. do. 141/1/4.0.1/10./95,75bz Fa

P ttord Ler eitigen; und daß die Handelsbücher, harr dem dafür verlangten Vorre< Rektor am fkatholizchen Progymnasi 2250 M N, Brandenb. Credit R 1/7. E00 Els.-Lothr, Bod, u. C.-Cr./43 198,00G att) «evan :

1/1. n. 1/7.184,70B Hamb.Hyp. Rentenbriefe 4 1/1. n. 1/7.184 00 B Vorarlberger(gar. 5 |

1/1. u. 1/7.(93/90bz Kruppsche Obligationen/5 1/4.u.1/10./100,50bz Warzch “Ter. Ee (i DE

U

u

u

u

u,

U

U

u

U,

L and

i A 9. S z 3olkéshulen zu Gui : Ostpreussische o ; Gharakter des Konkurses j, ; oder zu Protofoll anzumelden und | Reftor an den Volkéschu o Siadt ; A [9 Preus818CN® „., Mstattete Natilidhe Bericht im Gerichtslokale zur pee E I D der N oggen Ee an f De as Een. S e e A r g | M A 35 res T e tate iegen. ; if emeldeten Forderungen, eau-Uhilent De : irnb 0] J l 205 Í Eni ver Be Deeember 1875. der S aden, E Wricllung h definitiven Ver- Sia des Mager wen S n Witten: Nürnberg 900 6u. 20% E MeN E 10 L Pommerscho ' “e R7 dreisgeriht. Exekutor bei der Stadt L A Gle (19/2. 76| 276 u Ken dliissar des Konkurses. a1 Jaunar 1826, Bormittags 11 Uhr, | Fachtwächier zu Schweiniß. - Ÿ, Landkreis Trier . . | 900 G und Deputate. |19,/2, 76| 276 do. Der G ruenhageu. E eh Gerichtslokal, Domplaß Nr. 9, vor dem Feumana eres p pr E Niederscheidweiler; Posonschs, Bea ten Kommissar zu erscheinen. Kommunalsörster De E Ee [10328] Berkanutmachung- alies pu seine Anmeldung sbristih cure Kreis Wittlich . Es Der Konkurs über das Ga L diem Särthur | hat eine Abschrift derselben und ihre Uebers iht enden Submissions-Termine, A A0; modi und Kansmann Le Schlußvertheilung beeudet, ver dSkubiger welcher ni<t in E U der im Reichs- und Staats-Anzeiger bekannk aaren E Ra W D : ¿n a C. Y t 3. Dezember 1875. Lde fei isi hat, muß bei der Anmeldung a, j S vi dn ED ete E Y Pr. Ctrb. Pfandbr, kdb. 44 1/4.0.1/10./100, E 5 Bren Hes Stadtgericht. Abtheilung 1. E Iodenna einen am hiesigen Orte wohnhaften | Sub- Die Submission is ausgeschrieben R do. do, (1a 1200S “Jo, unkdb. rückz: A1105 1/1 u, 14LOE TER, „a 00. IV. 17D anes M Sor. S 1/4:n.1/10; 86,50 S L Aa is bei igten * } missions- : : ¡2/1 U, 1/100, , 198,95 ala H E G) far oder jur Praxis dei ellen und zu den Akten | "tein n | auf Nr. do. Il Serie. 5 [1/1 n. 1/7. 106,00bzG | d do. do. 41/1. u. 1/7./98,25bz Kaiser Ferd, - Nordbahn 5 1/5.u.1/11./92,25bz U U U

C C jn pmk r

Ll | | —,— Dux-Bodenbach 19 |1/1. u, 1/7.,165,75G

‘n. 1/7.100,75bz NEOUOe Hyp.-Pfandbr.'5 1/1. u. 1/7./100,00G de. Wien. .| 11 | 10 | . 1930,00 B Z V Vau. 59 20bz L Ie 83,50bz or „Grund-C.-Hyp.-A.|5 1/4.n.1/10. 100,90bz G ag fr.| Ee 25 C0 G ‘n. 1/7./93,75bz de. Hyp.-Pfandbr.. 5 11/1. n. 1/7,/101,50bz G Bisenbahn-Prioritäts-Aktlen und Obligationen. do. ; E 120,00G . 1/7./102,00bz Pomm. Hyp.-Br. I. rz.120/5 1/1. n 1/7./104,00G Aachen Mastrichter . . ./4}/1/1. u. 1/7.191,50 G Elisabeth-Westbahn 73 5 [1/4.n,1/10,/80,50 G

do. IL nu,IV, rz. 110/5 |1/L n. 1/7.1101,00bz j ; / j z i U, Os o L n.V ra 1008 L ; 1/7 99 75bz do II. Em.|\5 1/1. u. 1/7.199,00 B Fünfkirchen-Barcs gar. .5 |1/4.0.1/10./64,00 G

Uu | /1. u do. I. Em. 5 1/1. u, 1/7.[97,00B k*l. f.|Gal. Carl-Ludwigsb. gar.5 1/1. 1/7.187,20 G L 1/7. |84,75bz neue En Ut: M ibt E u. H 95,90bz Bergisch-Märk. I. Ser./44/1/1. u, 1/7.199,75 G do. do. gar. T Bu lb 1/1 n, 1/7 86,30bz G . 1/7./95,00684,00G|* "0 P: V Ta U E u. 46 99,50 G do, II. Ser./44/1/1. u. 1/7.199,00 G do. do. gar. IITL. Em.'5 1/1. u. 1/7.83,60bz 1/7.194,25bz "lea garn 100 | /1. u, L : ae do. ITI.Ser.v.Staat 3}gar./34 . 1/7./84,60bz G do. do. gar. IV. Em.'5 1/1, n. 1/7.|83,50 B . 1/7./100,75 B ae Is: rz 11514 1 E 100 as do. do, Lit, B. do 3} 1/7.|84,60bz G Gömörer Eisenb.-Pfdbr. 5 1/2. u. 1/8./81,50bz :1/7183,25 G 0. 0, Tz, l /1. u. 1/7./100,00bz do. do; L C t . 1/7./75,50bz Gotthardbahn I.n.II.Ser. 5 1/1. u. 1/7.|86,50bz G

A,

| Î Zal TD | 780 a und Deputate. | 27./2.76| 282

l

Pfandbriefe,

S jd

E A

Bara

do, ¿ 00. L.

[10326] Bekanutmachung, tigen Bevollmächtigten 1/7.1100,00B M, do. do. de 1872,73,74/5 1/1. n. 1/7./100.90bz do. Kaschau-Oderberg gar. ./5 1/1. u. 1/7./65,60bz

z - ; kannt- do. do. L | Der arl Wunderlich in Fem: ‘vSchlesi: S it weden ie V N Mie: Costenobie, | e B 291 | do. Neulandsch. 12.060605 Al e A s S A do. Aach. ¡L Em 4 Lirorno 3 1/1. n. 1/7./203,00G uns Car L a 1 WeETL ‘Rä h 5 F SZlogau, | Leder, ; ¿p do.. . .43/1/1. u, 7/7./100,40bz** L Í T! 1 9, 0, In, trau-F'riedland . 9 [1/4,0.1/10.167,00b sches landwirthschaftliches Central - Complole | p. Frankenberg, Graeßner, Iustiz-Räthe Blo, Schulz |4. Posensches Inf. Negt: F: T8 Lu Glogau, | Materialien, Montirungs- und Aus- | 2 Kur: n. Neumärk, 4 1/4:n.1/10./96,00bz S|S0Bles. Bodener.-Pfndbr. 6 1/1 u. 1/7 102B (do, do ILEm 4j Pilsen-Prien „5 1/1 u. 1/7 (66 90a Carl Wunderli&;“ ist dur<h Schluß Steinbach zu Sachwaltern vorge} 3. Posensches Inf. gt. Ir. | rüstungsftüd>e, 983 Porinierscho 4 [1/4:0.1/10. 95,75 B 0, 0. 45'1/1. U: ctr B do. DüsseId.-Elbf.-Prior.'4 Raab-Graz (Präm.-Anl.) 45 15/4, n. 10./80,50etwbz B beendet, /4-1101.00bz do, do, . ILSer. 4} Schweiz Centr. u. Ndostb. 5 |1/4.0.1/10./91,75bz G

h: denz, / Posensche 4 [1/4.u.1/10,195,75 B

i : - ¿ Direkt. der Kgl. Zwangs-Austalten zu Grau Eiscrne Nieten, ct dk j 4 1/4 575 do. /45/1/1. u. 1/7./98,00bz do.Dortmund-SoestI.Ser. 4 Königliches Stadtgericht. Abtheilung I. In dem Hoglurse Le E Bem Rede als i Kaiserl. e eti Be il Nicders<l. Märk. |Herltellung weier FamiliznMtyles und | M R Westph ü 14e 1/10, 9270 B (V-A JAnb. Landb Hyp P75 1/T. u. 17.100,75 G do. do. “TL Ser. 44 / vin delsfrau Barbara tel, Gc. P eP Betr. . De ® : aterialienlieferung, lA 9 D Ï 196 ecklenb, Hyp. Pfandbr./5 |1/1. u. 1/7./101,00bzG |do. Nordb. Fr.-W. . ..|5 [1037] Konkurs-Eröffnung. Inhaverin der „Viema Dito Mie I régitubiger i Eisenbahn M pes Großh. hess. Garde-Drag. [Kacabiner Futterale, Patronén-Büésen n E L E Ae SRE anat t ths I m T do. Buhr,-G„K, G1 I Br, 44

Ó | : ur Anmeldung der For t ekleid.-$ tif. By und Umänderung E 905 | h üddeutscheBod.Cr.Pfbr. .0.1/11./102,25 do. o. II. Ser. 4 L LOS bas Berwbgin det E Lr, orioat mas e fene E 1876 dusgließlih ett Zie Gti E U Beciii Ränmungbarbeten 28 SPSREEINN: E T. E 7 T: E I a1 16) 4 A 1 1198.06 E Cy

u>er zu Brezlau, D {i Leute Vormit-} bis zum 15. I au-Inspe! l : Verschiedene tf N Ra ge, Eisenbahn-Stamm- nund Stamm-Prioritäts-Aktien. |Berlin-Anhalter , . .. .4

3 2) ist heute Bormi f 3 ftorei zu Zellerfeld, tronenbüchsen do. St,-Eisenb.-Anl, 5 | --# u. 1/9./105 00G onb and Stamm-Prior 6n. wohnung Berliner Plaß Nr. red Konkurs eröffnet | festgeseßt worden. ; sprüche no< nichi Kgl. Bergsfaltoret 3 R t Nr 19 zu Oldenburg Lederfutterale u. Patron ' E (Die eingeklammerten Dividenden bedenten Banzinsen.) do Ia, IT, Em./44 ) eseßt wor | Regt. Nr. 19 zu j len do. do, 4 |1/2: u, 1/8 195,50 G : Maouden h “4

tags 114 Uhr der kaufmäun d Fein Die Gläubiger, welche ihre Zu di selben, fie Oldenburgisches Drag X Friedrichsthal bei | Tranéport von Kohlen, B Oonet: -- AIS TE s Div. pro |1873/1874| | do, Lit. B, .4} / der Tag der Zahlungseinftellng k det haben, werden aufgefordert, diejen, Kgl. Berginspektion 1X. zu Mer MOUES, - AIeteO 11/1, u, 1/7.1100,50 Aachen-Masir. . .| 14 1 4 | 1/1. |19,60bzG |[Berlin-Görlitzer . . . 15 (1/L n. 1/71102.50b und 08 f den 15, Dezember 1575, angene n rechtshängig sein oder niht, mit dem g s / erlin-Görlitzer /7.1102.50bz

3 f s iali Bremer Anleihe de 1874/44 100,75 B ; ; * ] Saarbrüd>en, is.-Regts. | Bekleidungsstücke und Materialien, , Altona-Kieler ,. 6 4 | 1/1. [112 00bzB do. Lit. B. .4 1/7./90,00bz festgeseßt worden. dafür verlangten Vorre<ht bis zu dem gedachten Tage e Bekieid.-Kommiss. des Hannoverschen Füs.-Reg Hamburger Staats - Ánl.4 1/3. u. 1/9./94,90B Berg-Märk, ..| 3 1/1. 178,90bz do, Lit, C. a 1 i 14 11/1. n.

; u : ; n alter der Masse ift der } da] E; otokoll anzumelden. ver, ; » terial:en, 304 Lothvinger Prov.-Anl, .4 |1/1. u. 1/7.[90,60G | ; anan Bal: en ier, Friedrichstraße Nr. 18, De Cra Lx Prins simmilider von An: N is, des 7. Brandenb. Inf, Regts. | Beklcidungsstüke und Ma Meckl, Bish-Schuldvers, 34 1/L n. 1/7(89/50bz-@ Borlin-Drozden | 9 | (af 4 (1/1 0.7.12LLO0bs Berlin-Hambarg, I. Em. j Ablauf der zweiten } ;9./%- 60 zu Weißenburg, : i ihens<wellen Bächs. Staats-Anl. 1869/4 |1/1. n, 1/7./94,40bz O bestellt, 4 f den | fang des Konkurses an bis zum Nr. 60 zu ate Berl fieferne Weichen ' Pie Seri Berlin-Görlitz . .| 3 ; 4 des Gemeinschuldners wer L derungen ist auf 2 ur Wiedenfeld zu Derun, ; ellung von Treppen Pr.-Anl, 1855 à 100 13 14. |129,10bz G -Hbe Li 11,- Die Gläubiger Frist angemeldeten For rmittags 11 Uhr, As Ober-Ingenie Stargard i./Pomm., | Lieferung u. Hersteliung Hess, Pr.-Sch, à 40 Thl pa pr. Ble L 956,25 G B P aci L 10

i " j d zu : t

aufgefordert, in dem 114 Uhr, | den 17. Januar 1876, Dormitto Walt 11. ; [Kgl. Bauinspektor Freun aus Granit, i; / 4 r 1876, Bormittags ' ‘ommifsar, Herrn Kreiêrichter Walther, ä atronentaschen, Badische Pr.-AnL de 1867/4 |1/2. n. 1/8./119 60bz lin-Stettin . .

auf den 7. Iauua vor dem Kommissar, H Umänderung von P doe, 35 FI, Obligation. |— G Siaax 142,00 B gr prtkg ns

2 448, Dr. nt den zum : j 2, Hannov. Inf.-Regts. 4 |1/ Kommissarius Stadtgerichts Rath Et inszimmer anberaumt, und wer e Befkleid.-Kommiss. des M tel ISALI 1 Ge Ae 1k Zimmer Nr. 21 im 1. Sto> des Stadt Ersécinen in diejem Termine die sämmtlichen Gläu- |} 8./1, N. 77 zu Celle, ; Granit oder Basaltlava-Schuittfteine, Bayersche Präm.-Änleibe/4 | 1/6, [122,75 B Cöln-Mindener . .|81/ 4 1/ eor A beraumten Termine ihre Er- ihre Forderungen inner- ellwi<h zu Königsberg, : : Braunschw. 20Th1. Loose|—| pr. Stück |83.30bz G j L erichts-Gebäudes auberau welhe ihr Kgl. Banslbter D | Königsberg Sandsteinarbeiten, CBCAE e|—] pr. Stück [83, do, Lit. B.| (5) 1/ Kgl. Bauführer R A See Sabweil n Dampfkessel, öln-Mind, Pr, - Antheil 3 A 107,80 G Halle-Sorau-Gub.| 0 1/ 5 , 1

chläge f i ibehaltung } biger aufgefordert, b 10./1. ärungen und Vorjchläge über die Beibeha iner der Fristen angemeldet haben. : E L recibalt, F oder die Bestellung eines andera halb einer Fri 10./1 Kgl. Berginspekt. TV. Spandau Pech und Holzkohlen, Le Dessauer Df -Fr.-Anloiho 8 / ¿21148006 Hannov >Altenb..| 0 f Direkt. der Geshübßgießerei zu Spandau, Befkleidungsstü>e und Materialien, Goth, Gr. Präm. Pfdbr.|5 |1/1. n. 1/7./106,75bz do. II. Serie| (5) 0

einstweiligen Verwalters, Wer seine Anmeldung sriftlih einreicht, hat u Spand | :

und wel<e Personen in denselben zu berufen Ken: eder Gläubiger, welcher ni<t in unserm Amts- | 10./1. olstein. Znfant Regt, Ir. ©' |*Scienenbefestigungs-Material, do. do, IT. Abtheil. 5 1/1. n. 1/7./103,10bz Märkisch-Posener au Geld, Papieren oder anderen Sachen ras seiner Forderung einen am hiesigen Orte wohnhaften 10/1. Kal, Berginspekt. zu Fulda, Brüde, Meininger Loose .., pr. Stück [19,80 G do. gar, Lit, B. u verabfolgen oder zu zahlen, vielmehr von dem zeigen. enigen, weltien es hier an Beka untschaft fehlt, 11/1. "| Sau-Inspektor Queisner zu Bromberg, Umänderung von Patronentaschen, Amerik, rückz. 1881 Ï 1/1. u. 1/7.[103,20B Nordh.-Erfrt, gar. dem Gerichte oder dem Verwalter der Masse An- Kal. Bau-Inspektion zu Düsseldorf, Heritellung von Tischlerarbeiten und do. doe, 7 A Tas " [gek,—,—| do. Lit. E, junge liefern. Pfandinhaber und andere mit denje“ven do. Bonds (fand.))S |5 (1/2.5.8.11.[99'80B Rhéiniaeko

Zq0T‘86 42

e a

J 0

| Arbeitskräfte von Gefangenen, M | C A Breslau, den 23. Dezember 1875. [10175] :

Theissbahn 9 [1/5.u,1/11.173,90 B Ung.-Galiz. Verb.-B, gar. 5 1/3. u, 1/9.|62 50bz G Ungar. Nordostbahn gar.'5 |1/4.0,1/10./61,90bz G do. Ostbahn gar. . .'5 |1/1. n, 1/7.157,10G do. do. II, Em.'5 1/1. u. 1/7.165,30bz G Vorarlberger gar |9 [1/3. u, 1/9./70.00 B .|Lemberg-Czernowitz gar. 5 |1/5,0.1/11./70 00G do. gar. II. Em.'5 |1/5.0,1/11 |72,50G do. gar, III. Em./5 [1/5,0.1/11,/66,20bz B do. . IV, Em./5 |[1/5.u0.1/11.|63,30bz Mähr,-Schles. Centralb. .fr.| 27,75 B a0, 00: IT. Ser, _— 24,00 B Oest,-Frz. Stsb, alte gar.|3 —— 315,50bz B do, do. 1874|—| 309,00 B do. Ergänzungsnetz gar.|3 |1/3. u. 1/9.1305,75 B

aler fgares

n pt prd bt S

Rentenbriefe, D 2406‘66 ‘II 90G‘F6

C o VIVILI DODO o A E V _——

S S D720 S

26,00bz G do. IT. Em. 4 |1/1. n. 29,25bz do. IIL Em.|5 1/1. u. 1/7. 176,50bz G B.-Potsd,-Magd.Lt.A.u.B/4 . u, 1/7./90,00 B Oesterr.-Franz. Staatsb.|5 |1/3. u. 1/9.197,60 B 69,40bz B do, Lt. C... „4 1/1. u. do. IT, Em, 5 |1/5,u.1/11./97,20bz G 7,1126,00bz do. E i 1/1. u. 1/ Oesterr. Nordwestb., gar.|5 1/3. u, 1/9.182 90bz 83,50bz Œ do. IAR; : y do. Lit B. (Elbethal)'5 |1/5.u.1/11./66 20etwbz G 96,25bz do, R Me a4 Kronprinz Rudolf-B, gar.'5 |1/4.n.1/10./74,00bz & 93,75bz G Berlin-Stettiner I. Em. do. 69er gar.5 1/4.0.1/10./73,.20B 6 00bz B do. II. Em, gar. 31 Krpr. Rud.-B. 1872er gar. 5 1/4.0.1/10./73,20bz 1. [7,00bB do. III. Em, gar. 3 Reich.-P. (Süd-N. Verb.)'5 1/4.1.1/10.{78,80 B 1/1u.7,18,50G do, IV. Em. v.St.gar. Südöst, B. (Lomb.) gar.| 3 (1/1. u. 1/7236.25bz /1. 118,50bz do. YVI. Em.3}% gar. do. de. neue E [1/4.0.1/10./236,25bz E 40,75bz do, -VII. Em; S Il —/6 (1/3. u. 1/9./101,00B

D 2400‘960«

u, y/T. 1/1. 1/1. 1/1. u, l L E L

- Wo R a 3

wi Sti S s

210,50bz B Braunschweigi dô:' do. v.1877 /3. u, 1/9, 1101,50 G /3.

do. “de. “F.1878 1/9.1103,00 G : do. do. Oblig. /1. u. 1/7.180,90bz # .198,50bz G do, Lit, H. Baltische /1, n. 1/7,187,75bz 30,75bz do. Brest-Grajewo 1/1. u. 1/7.182,00bz e .7,1150,00bzG |Cöln-Crefelder e 1, 4/6 Charkow-Asow gar. . . ./5 1/3. u. 1/9./96,50bz .7.1137,50bz Cöln-Mindener . Em./45|1/1, u. 1/7. do. in £ à 20,40.A gar./5 |1/3. u. 1/9,195,00G* L .7.1142,30bz G do, Chark.-Krementsch. gar.5 |1/3, u. 1/9.,/95,75bz 95G 22,50bz do, . |Jelez-Orel gar. ..….., 5 [1/5.u.1/11.196,00bz G 105,25bz do, Jelez-Woronesch gar. . ./5 |1/3. u. 1/9.196,50 G —,— *) do, v Koslow-Woronesch gar. .|5 |1/1. u. 1/7.198,50B do. 34 gar. IV. Em. L do. Oblig.'5 |1/4.0.1/10.188,25 G ¿ do. V, Em. .|Kursk-Charkow gar. . .'5 |1/5.0,1/11./96,75bz G 4100,50 G do. VI. Em, K.-Chark.-Asow Obl, . ./5 11/1. u. 1/7./94,50bz 115 60bz Halle-Sorau-Gubener .. Kursk-Kiew gar. ... 15 1/2. n. 1/8.197,10bz 104,00bz do. Lit, B. do. Kleine . .'5 1/2. u. 1/8.197,40B 88,80bzG |Hannov.-Altenbek I. Em. Losowo-Sewastopol, Int./5 |1/4,n,1/10./96,75bz . 199,C0 B do, do. II. Em, «|Mosco-BRjäsan gar. . . .|5 1/2. u. 1/8./100,60B .7.141,10bz do.do.IIL. gar.Mgd,-Hbest. Mosco-Smolensk gar. . .B |1/5.0.1/11./96,00bz j Märkisch-Posener . .,. Orel-Griasy . 1/4.0.1/10.188,00bz

. 191,25bzG |Bresl.Schw.Freib, Lit.-D-. 198,00 G do. Lit. G.

| | f } j | | |

Or ry E EARERRRERE

. . . .

Uu, u, u, u, U, u, U,

pak pk

pel aRorogpo| Em

sowi ü bzugeben, jeine : beizus | 10./1. b ein einstweiliger E u: bestellen, eine Abschrift derselben und ihrer Anlagen beîiz 10/1 oh ein ä - Fi Re i : L : „Ængenieur Wiedenfeld zu von Patronentaschen, Hamb, 50Th1.-Loose p.St, 1/3. 1176,50B Mgdb.-Halberst.., III. Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas beârke seinen Wohnsiß hat, muß bei der Anmeldung 10 S des VIIL. Armee-Corps zu Coblenz, E ration L Oberbau einer Lübecker do. do. 1/4 pr.Stck/173,00 B E Taue M m haben; oder welhe ihm ewas er is bei uns bere<tigten auswärtigen / i j -, Planirungs- u. Böschungsarbeiten, do. Präm. - Pfdbr. 1/2. |100,40B Mnst.-Hamm gar. E Gegen aufgegeben, Nichts an Drr R pr Tietin bestellen und zu den Akten an- 1141 \ Abtheilungs-Baumeifter Fischer zu Trier, At und Schmiedearbeiten, Oldenb. 40 Thlr.-L. p. St. 1/2. 1134,50bz Nâschl.Märk. ra y i des Oldenburg. Infanterie- “g ag T. u. T77/108,20 esig der Gegenstände 76 eins<hließlih 1144, Bekleid.-Kommission Ï j . do, IV. gks# /10. ‘30bz Oberschl.A,C.n.D. 29. Iauuar 1876 eins i tsanwalte Regts. Nr. 91 zu Oldenburg, éebelten, E 15/10. 198,80 ornchlA.CuD. 0 LIA únd Alles mit Vorbehalt ihrer n Zusi-Nath Mitter hier, 12/1 gal, Va Dts B Sinnover, vere vou Tischlerarbei B j g S zeige zu machen, e ur Konkardinalse äbgi- . Rechtsan 12/1. - ieferung ‘Cement, do. do. 1885 et stpr. ; etivanigen Rechte, ebendahin 3 lben | zu Sachwaltern vorges{l Baumeister Bode zu Aschersleben, | 6500 Tounen Peelend R E oeA ¿ 0. 1/1 17 60.00be G [R Gdtefar Bub

L

New -Yorker Stadt - Ánl. do, do, Norw, Aal. de 1874

trr, Papier - Rente do. Silber - Rente 250 FL 1854

; 23. Dezember 1875. 1 Abtheilungs- Rammarkbeiten für | : «ubi Gemeinschuldners Dp A E t. Erste Abtheilung. 15/1. : ipektor van den Bergh zu Barby, | Ramma! leichbere<tigte Gläubiger des ( d Königliches Kreisgericht. 15./1. Eisenb.-Bau-JZn1pe : j Formsteine, la vos Be ia, Sen DES Ms Ei E 15/1. 7 [Sol Baumeister Mao P cob |Dberbaw Material A "Rugleich werden alle Diejenigen, welche an ly über das Vermögen des Handelsmanns L Kal. Cisenb neDirektion zu Hannover, Bin von Kreis-Chaufseen, die Masse ewi apa rfe det hee Beledibe, die» gas denn, iu Firma ¿N eber 1614 22/1. Kreis-Aussh, und Chaussee-Bau- Kommission zu ierdur aufgefordert, ihre L : itenba< dur< Besluy vom 29. Es riß, arbeit, ils D eib 'môgen bereits rechtshängig sein oder nit, vdetiete Konkursverfahren ift dur Vertheilung, Wässerbau-Inspektor E A eclin- Herstellung eines eisernen Brückenüber- | da E E mit dem dafür eee 1876 einschließli< | der Masse beendet. nber 1875 l e Ae bausen qu Berl baue äfte von Gefangenen M 4 do 1864 . r . G a s On V 1 P R E . . bei ‘ins schriftlich Ner n Pretenes E ines Po rbnigliches Kreisgericht, S 24/1. , | Kal. Direktion der Straf-Ansta!t. zu Jauer, Arbeitskräfte | a ed (ien rift angemeldeten Forderungen, _ —Bei - Time Nedacteur $. Preh m. Ber Berlag ber Gxpedition (Ke11el), Brut: W. S1su ec. _ge e

1/1. u. 1/7.198,80B do. Lit. B. (gar.) 1/4.0.1/10./100,90bzG |Rhein-Nahe , , 15/5.15/11198,75bz Starg.-Posen gar. 1a /s u. H) 61,50bz Thüringer Lit, A, V u 1 /0165,30 G do, neue 70% . 1/4. 1110,C0bz B do. Lit.B.(gar. | pr. Stück 1349 00 B do, Lit.C.(gar. 1/5,0.1/11./115,25bzB |Weim.-Gera(gar.)| ( pr. Stück [294,00 G *) abg. 117,40bz 4 u“

ta Ga pati Dar on roRo | P R

Sa

2s LBBERE E BRE BEERERRS S E

f 1 O S R R R O ES E A E P Pr fr fe R R

a wv S

[2] A R ANARNRNSENS R | O I TN

o F fa Co A f R E r f dm

%