1938 / 27 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 02 Feb 1938 18:00:00 GMT) scan diff

Mitta

Oschatz. Handelsregister Amtsgericht Oschatz. Abt. 3. Oschay, 27. Januar 1938. Veränderungen:

A 22 Moriß Jesch, Oschatz (Bau- und Handelsgeschäft), früher 3 H.-R. 163 Stadtbezirk.

Inhaber: - Alfred Rudolf Görner, Baumeister in Leisnig. Er haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts be- ründeten Verbindlichkeiten des bis- erigen Inhabers, Diplom-Fngenieur

ihard Walter Fes<h in Oschab; es gehen auch nicht die in dem Betriebe egründeten Forderungen auf ihn über.

Osterode, Harz. [64134]

Fm Handelsregister A Nr. 400 Anton Piller, Osterode a. H., ist eingetragen: Anton Piller, Kommanditgesell- schaft, Osterode a. Harz.

Die Gesellshaft hat am 1. Oktober 1937 begonnen. Es sind drei Komman- ditisten vorhanden. Amtsgericht Osterode a. H., 27. 1. 1938.

[64133]

Osthofen, Rheinhessen. [64135] Jn unser Handelsregister Abt. A wurde heute unter Nr. 195 eingetra- en: Firma „Hans -Schmith Fabrik euerfester Veton - Troekenmörtel Pyrodur“/ in Rhein-Dürkheim. Inhaber Hans Schmitt, Fngenieur in Worms. Der Niederlassungsort be- fand si< seither in Worms. Osthofen, den 25. Fanuar 1938. Amtsgericht.

Papenburg. [64136] Jn unser Handelsregister A ist zur Dina SHeinrich- Keßling in Papen- urg eingetragen: Der Kaufmann Fosef Keßling Papenburg ist alleiniger Fnhaber. Amtsgericht Papenburg, 24. 1. 1938.

Penzlin. [64137] Handels8regifstereintragung vom 19. Fanuar 1938 zur Firma Friedrich Wilhelm Schröder in Penzlin: JFnh. Werner Kuers. - Amtsgeriht Penzlin (Me>kl.)

Penzlin. [64138] Handelsregistereintragung vom 24. Januar 1938 bei der Firma Rein- hold Schönfeldt in Penzlin: Inh. Karl Warning. Amtsgericht Penzlin (Me>l.)

[64139] Pirna.

in

[64140]

« P ms Handelsregister Amtsgericht Veränderungen:

B 6 (bisher Blatt 465 Landbez.) Monit-Werke, Gesellschaft mit be- schränkter Hastung in Heidenau.

Am 410. Dezember 1987.

Durch Beschluß der Gesellschafterver- Ma vom 3. Dezember 1937 ist er Gesellshäftsvertrag geändert in $6 Absatz 2 und 3. Die Gesellschaft wird nunmehr, wenn mehrere |Geschäfts- fuhrer bestellt sind, dur<h jeden Ge- chäftsführer selbständig vertreten.

Am 27. Fanuar 1938,

Zum weiteren Geschäftsführer ist der Wirtschaftspxüfer und Dipl.-Kaufmann Hans-Foachim Murtfeldt in Dresden bestellt worden.

Potsdam.

Handelsregister Amtsgericht Potsdam. Abteilung 8. Potsdam, 21. Fanuar 1938, Veränderungen:

B 1109 Deutsche Versand-Vücherei Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Potsdam, Potsdam (Wall am

Kiez 16).

Durch Gesellschafterbes<hluß vom 16. 12. 1937 ist $ 5 des Gesellschaftsvertrages dahin abgeändert, daß die Gesellschaft nur no<h durch einen Geschäftsführer vertreten wird. Der Geschäftsführer Julius Bonneß ist als Geschäftsführer abberufen. Alleiniger Geschäftsführer ist Fräulein Lucie Bonneß in Potsdam. Querfurt. [64141]

Jn unser Handelsregister Abt. B Nr. 10 ist heute bei der Firma Ge- werfkschaft Roßleben eingetragen:

Die Gewerkschaft ist dur<h Beschluß der Gewerkenversammlung vom 23. De- ember 1937 derart umgewandelt, daß thr Vermögen unter Zugrundelegung der Bilanz vom 30. 9, 1937 einschließ- lih der Schulden ohne Liquidation nah Maßgabe ‘der geseßlihen Bestimmungen über die Kapitalumwandlung ab Ein- tragung des Beschlusses in das Handels- register auf die Konsolidirten Alkali- werke in Westeregeln als Hauptgewerken A Roßleben übertragen wird.

Querfurt, den 28. Fanuar 1938.

Das Amtsgericht.

Radebeul. [64142] Handelsregister Amtsgericht Radebeul, am 27. Fanuar 1938. Neuecintragung:

A 21 F. W. Huhle Kommandit- gesellschaft in Radebeul (Fuhr- geshäft und Brennmaterialienhand-

lung, Meißner Straße 122).

Kommanditgesellschaft seit dem 1. Ja- nuar 1938. Ein Kommanditist ist be- teiligt.

Veränderungen:

B 3 (bisher Blatt 536) Chemische Fabrik Pyrgos, Gesellschast mit beschränkter Haftung in Nadebeul.

Der Fabrikdirektor Ferdinand Strub- berg is ni<ht mehr Geschäftsführer.

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 27 vom 2. Februar 1938. S. 6.

Chemiker Dr. Herbert Stommel in Radebeul bestellt. Er ist berechtigt, die Gesellschaft allein zu vertreten.

B 17 (bisher Blatt 75) Sefktkellerei Vussard, Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung in Radebeul.

Der Kaufmann Karl Felix Artur Voigt ist ni<ht mehr Geschäftsführer. Geschäftsführer ist Else verw. Voigt

geb. Tusche in Radebeul. A 20 (bisher Blatt 809) Radebeuler Maschinenfabrik August Koebig « n E 1E Gul d S Hof riedri ähnel und Hans Hofmann

in Radebeul sind in die Gesellschaft als tende Gesellschafter einge-

persönlich haf treten. i

Ragnit, / [64143] Handelsregister Amtsgericht Ragnit, 15. 1. 1938. Erloschen: A 218 Albert Podszus,. VBud- wethen. A 244 Frit Hübner, Kindschen.

Regensburg. ; [64144] Handelsregister Amtsgericht Regensburg. Regensburg, den 28. Fanuar 1938. Neuecintragungen:

A V 223 Gebr. Natter in Regens8- burg (Glashandel u. Verarbeitung von Glas, Schäffnerstr. 19).

Offene Handelsgesellschaft seit 2. Ja- nuar 1934. Gesellschafter sind die Ge- shäftsinhaber Hans und Michael Natter in Regensburg.

A V 222 Antonius-Apotheke Hans Ulmer in Regensburg (Apotheke; Stobäuspl. 3). -

Jnhaber: Hans Ulmer, . Apotheken- besißer in Regensburg.

Veränderungen:

B 11 3 f. Abensberg Brauerei zum Kunchlbauer, Gesellschaft mit be: schränkter Haftung in Abensberg.

Michael Salle> ist infolge Ablebens als Geschäftsführer ausgeschieden.

A IT[ 78 f, Kelheim Josef Kugler in Lengfeld (Handlung mit landwirt- shaftlihen Produkten und Bedarfs artikeln).

In das Geschäft des Josef Kugler ist der Kaufmann Johann Kugler in Lengfeld als persönlih haftender Ge- sellschafter aufgenommen; die Firma lautet nun: „Gebrüder Kugler“ in Lengfeld. Beginn der offenen Handels- gesellschaft: 1. Fanuax 1938. Die Firma „Josef Kugler“ und die Prokura des Johann Kugler sind deshalb erloschen.

Schloppe. [64145]

«Fn unser Handelsregister A Nr. 106 ist die Firma Georg Stiller, Schloppe, und als Fnhaber dex Kaufmann Georg Stiller-in Schloppe- eingetragen. i Amktsgeriht Schloppe, 24; - F>n. 1938.

Schmalkalden. [64146] H.-R. B 51 Firma Drucckerei- und Verlagsgesellschaft m. b. H. in Schmalkalden. Die Gesellschaft ist dur< Gesellschafts- beshluß vom 30. 12. 1937 mit Wir- kung von diesem Tage an nah dem Geseß vom 5. 7. 1934 umgewandelt, Jhr Vermögen is auf die gleichzeitig errichtete Kommanditgesellshaft Firma Konvent-Dru>k Vogel & Co. in Shmal- kalden ohne Liquidation übergegangen. Die bisherige Firma ist erloshen. Als niht eingetragen wird veröffentlicht, daß den Gläubigern dex Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die sih se<s Monate nah dieser Bekanntmachung melden, Sicherheit zu lèisten ist, soweik sie Befriedigung nicht erlängen können. Die Firma lautet fortan: H.-R. A 500 Firma Konvent Dru>> Vogel « Co., Schmalkalden. Inhaber Ludwig Vogel, Wernburg. Dem Kaufmann Otto Gräbñer in Hild- burghausen ist Prokura erteilt. Kom- manditgesellschaft seit 30. 12. 1937.“ Ein Kommanditist. Schmalkalden, 26. Fanuar 1938. Amtsgericht. j

Schweinfurt. [64147] Handelsregistereinträge. Neueinträge--

A 1 Ha. EStreibich und Offner, Siy Hammelburg (Tiefbauunter- nehmen, Dr.-Hellmuth-Str. 18). Offene Handelsges. ab. 1. 2, 1938. Gesellschafter sind: Edmund. Streibich, Pflasterergesh.-Fnh,, und Hans OÖffner,

Kfm., beide in Hammelburg.

A 3 Schuh - Gerber Mathäus Gerber, Siß. Schweinfurt (Schuh- warenh., Obere Str. 8).

Inhaber: Mathäus Gerber, Kfm. in Schweinfurt. ¿ Veränderung:

A 2 Heinrich Leucht, Siy Schwein- furt (Bahnamtl. Spedition, Petersg.

N a j Inh ;

Otto Krause als Fnh. gelösht. Fn-

haber ist nun der Ksm. Rudolf Herr - agner-

mann in Schweinfurt, Rich.-W

Straße 12. Löschung: Selig « Nosenbach, Siy Königs- hofen i. Gr. Firma erloschen. Schweinfurt, den 28. Januar 1938. Amtsgericht (Registergericht).

Behwerin, Mecklb. [64148] Handelsregistereintrag.

2 H.-R. 612. Herm.

Zum weiteren Geschäftsführer ist der

} Kaufinänn Paul Böttinger, beide “in

Prokurist: Johann Pörtner in Schwerin. Schwerin, Me>l., 20. Fanuar 1938. Amtsgericht.

Schwetzingen. [64149]

Handelsregistereintrag Abt. À Band T1] zu O.-Z, 210 E. Ehmaun «& Co. in Hockenheim —:

Die Gesellschaft is aufgelöst, die Firma erloschen.

Schwetzingen, den 27. Fanuar 1938 | Amtsgericht. L.

Sinsheim, Elsenz. [64150] Amtsgericht Sinsheim, Els, den 26. Fanuar 1938. Handelsregister A4 O.-Z. 196. Firma Josef Weil, Steinsfurt. Die

Firma ist erloschen. f

Sonnenburg, N. M. [64151] Jm Handelsregister A zu Nr. 53 ist eute die Löschung der Firma „Otto

Junker, Kriescht“‘ eingetragen

worden. j Sonnenburg, Nm., 27. Fanuax 1938.

Das Amtsgericht.

Stadtlengsfeld. [64152] Handelsregister Amtsgericht Stadtlengsfeld. Stadtlengsfeld, den 28. Januar 1938. A Nr. 50 Peter Wildinann, Stadilengsfeld. Die Firma is er-

loschen.

Stolberg, Rheinl. [64153] Handelsregister i Amtsgericht Stolberg, Rheinl. Löschung:

17. 12. 1937: A 256 Burgverlag Hubert Faber, Stolberg, Rheiul.:

Die Firma ist erloschen.

Neueintragung:

21, 1, 1938: B 74 Die Stolberger Werkgemeinde, Werkstätten für \schöpferishe Handarbeit, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in Stolberg, Rheinl.

Gegenstand des Unternehmens: 1. Ershließung und Wiederbelebung altheimisher Werkkunst. 2. Bietung einer Schaffensmöglichkeit für begabte junge Künstler. 3. Ausbildung be- gabter junger Nahwuchskräfte. 4. Hex- stellung und Vertrieb von Werkstü>ken in Textil, Holz, Ton, Mosaik, Graphik und anderen. Stammkapital: 26 000 Reichsmark. Geschäftsführer: Hubert Hübinger, Kaufmann in Stolberg. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 21. De- zember 1937 abgeschlossen.

- - Veränderungen:

11. 1.-1938: B 4 Stolberger Me- tallwarenfabrik Wirths, BVah «« Cv., G. m. b. H., Stolberg, Rheinl.: Durch Beschluß der Gesellschaftsver- Dis hd vom 22. November 1937 ist er leßte Absay des $ 5 der Satzungen, betr. Vertretungsbefugnis der Ge- schäftsführer, in Wegfall gekommen und wie folgt ersezt: „Sind mehrere Ge- schäftsführer bestellt, so wird die Ge- sellschaft dur<h zwei Geschäftsführer oder einen Geschäftsführer und einen Prokuristen vertreten. Sind nux" zwei Geschästsführer oder nur ein Geschäfts- führer bestellt, so wird die Gesellschaft durch einen Geschäftsführer allein ver- treten. Einzelprokura darf nicht érteilt werden. Die Zeichnung exfolgt für die Gesellschaft in der Weise, daß die Zeich- nenden zu der geschviebenen- odex auf sonstigem Wege hergestellten Firma der Géjellshaft" ihre“ Namensunterschrift beifügen.“ Die Prokura des Buthhal- ters Johannes Felden is erloschen. Das Amt des Geschäftsführers Anton S ist dur< dessen Ableben be- endet.

“27. 1. 1938: A 231 Vildstein, Mom- iner «& Co, in Gressenich:

loschen.' ‘Die perfönlih haftenden" Ge- sellshafter Frau Kaspar Lü>, Helene geb. Bildstein, ohne Ständ, zu Gresse- nich, und Ehefrau Peter Mommer, Elisäbeth geb. Bildstein, ohne Beruf, zu Gressenih sind aus der Gesellschast ausgeschieden. Die Fabrikanten Kaspar Lü>k und Peter Mommer, beide zu Gressenich, sind als persönlih haftende C aler in die Gesellschaft einge- reten.

Thal, Thür. [64154] _Jn E Handelsregister B ist bei der unter Nr. 24 eingetragenen Firma Gerätebau - Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Ruhla einge- tragen ‘worden:

" Diplom-Fngenieur Hugo Brinkmann,

Mühlhausen, ist Gesamtprokura nah

2 gabe des Gesellschaftsvertrages er-

eilt.

Thal (Thüringen), am 28. Fan. 1938. Das Amtsgericht.

Traben-Trarbach, [64155] j Bekanntmachung. Eintragung H.-R. A Nr. 65 Firma Philipp Speth in Traben-Trarbach. Die Firma ist erloschen. Traben-Traxrbach, den 22. Jan. 1938. Amtsgericht. ;

Traben-Trarbach, Vekanntmachung.

Veränderungen É b tephans Schwerin, es

Die Prokura des Kaspar Lü> ist er- | h

[64156] |'

E

Wdader: Karl Mühlenbach in Traben-

rarbah. Die Firma ist erloschen. Traben-Trarbach, den 27, Fan. 1938. Amtsgericht.

Triebes. Handelsregister [64158] Amtsgericht Triebes, den 27. 1. 1938. Neueintragung:

A 41. Edwin Kräer, Hohenleuben (Gastwirtshaft und Gemischtwaren- handlung). Jnhaber: Kaufmann Gustav Edwin Krâäerx in Hohenleuben.

Tübingen. [64159] Amtsgericht Tübingen. Handelsregistereintragungen vom 27, Fanuar 1938.

A 2 Carl Schirm «& Co. von Reutlingen, Kirchentellinsfurt (Spin- nerei, Bett-Tuchweberei und Rauherei).

Die drei Gesellshafter Auguste Schirm, geb, Burkhardt, Witwe des en Karl Schirm, Herta dolzah, geb. Schirm, Ehefrau des Been Heinrih Holza<h, Getrud

râmer, geb. Schirm, Ehefrau des Fa- brikanten Alfred Krämer, alle in Reut- lingen, sind nun Kommanditisten. Es besteht nun eine Kommanditgesellschaft seit 1. Fuli 1937.

A _ 3 Wagner Söhne, Kirchentell- insfurt (mechanishe Zwirnerei und e U S

Osfene Handelsgesellschaft. Alfred Wagner, Diplomingenieur, Kirchentell- insfurt, ist in das Geschäft als persön- lih haftender Gesellschafter aufgenom- men. Die Gesellschaft hat am 1. Zuli 1937 begonnen, Karl Heusel, Kirchen- tellinsfurt, und Otto Zeeb, Kuster- dingen, sind Einzelprokuristen.

Uslar. [64157] Eintragung im Handelsregister A Nr... 6 vom 26. Fanuar 1938 J. C. Kahlberg in Bodenfelde: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Uslar.

Völklingen, Saar. [64160] Bekanntmachung. Handelsregistereintragung Abt. A Nr. 398 vom 21. Januar 1938. Marmeladen- und Konserven- Großhandlung Gustav Adorff in Fenne/Saar. FJnhaber: Kaufmann

Gustav Adorff, E ölklingen. Abt. 2.

Amtsgericht Waldkirch, Breisgau. [64161] Amtsgeriht Waldkirch (Vaden). Waldkirh, 19. Januar 1938. Veränderung:

B T. 6 Kuranftalt Glotterbad, Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung in Oberglottertal.

Durch : Gesellschafterbeshluß vom 21. Dezember 1937 wurde $ 9 des Ge- sellshaftsvertrags vom 19.’ Juni f920/ 4. Juni 1925 dahin - geändert, daß je 100,— RM eines Geschäftsanteils eine Stimme gewähren.

Waltershausen. [64162] Handelsregister.

Das Amtsgericht Waltershausen. Waltershausen, den 19, Fanuar 1938. Umwandlungen:

B 52 A. Otto Füldner, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung in

Cabarz. Die Firma ist erloshen. Die Zweig- niederlassung în Erfurt i gelöscht. Das Vermögen der Gesellschaft ist auf Grund des Gesebes über die Umwand- lung von Kapitalgesellshaften vom 5. Juli 1934 ohne Liquidation auf die beiden Gesellschafter, den Kaufmann A. Otto Füldner und dessen Frau Helene Füldner geb. Hebrank, beidé in Cabarz, als Gesellschafter der offenen e Ul in Firma A. Otto üldner in Cabarz übergegangen. B 56 Ade-Werk, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Walters- ausen. Die Firma is erloshen. Das Ver- mögen der Gesellschaft ist auf Grund des Geseßes über die Umwandlung von Kapitalgesellschaften vom 5. Juli 1934 ohne Liquidation auf den alleinigen Ge- sellshafter, den Direktor Arthur Ade in Waltershausen, als Jnhaber der Einzel- firma Ade - Werk in Waltershausen übergegangen. „Als nicht eingetragen wird no<h ver- öffentliht: Den Gläubigern steht es frei, soweit sie niht Befriedigung ver- langen können, binnen se<s Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherheits- leistung zu verlangen. Neueintragungen: A 366 A. Otto Füldner, Cabarz (Handel und Anbau von Sämereien und Pflanzen aller Art, die A aller im Samen- und Pflanzenhande entstehenden Nebenprodukte und - der Anbau und Vertrieb von Landespro- Offene Handelsgeselsc ene Pandelsgesell]|haft 31, Dezember 1937. Gesellicha der Kaufmann A. Otto Füldner un dessen Frau Helene geb, Hebrank, beide in Cabarz. s A 371 Ade-Werk, Waltershausen. «Fnhaber: Direktox Arthur Ade in Waltershausen. (Herstellung von Ma- shinen, Stahl- und Eisenwaren und von verwandten Artikeln sowie der Handel mit solchen Gegenständen.) Veränderungen: A367 E. P. Nichard Engel, Horn- und Veinwarenfabrik, Tabarz. Die

2 dem ter sind:

d | meier geborene Koh, Witwe in Schleil

Die Prokura ‘des Kaufmanns Er Grübel in Tabarz ist erloschen.

A 368 Otto Gans, Waltershause Margareta verehel. Gans Wenzel und der Kaufmann Max G beide in Waltershausen, sind in Geschäft als persönlih haftende Gese schafter eingetreten. Die offene Ha delsgesells<haft hat am 1. Septeml| 1937 begonnen. Otto Gans is} oj; 2. September 1937 aus der Gesell ausge|shiedèn.- Der bisherige Nh

Otto Gans is Einzelprokurist.

A 369 Antonie Kumly Juh. Bru Altmann, Friedrichroda. Die Fir lautet jeßt: Bruno Altmann.

A 370 F. W. Schmidt & Cf Catterfeld. (Herstellung und Versa von Blumenkörben -und sonstig Gärtnereibedarfsartikeln.)

Jnhaber ist jèzt: Kaufmann Walt Faulsti<h in Catterfeld. Die Proku der Sylvia Schmidt geb. Poppe ist e loschen. |

A 372 Mitteldeuts<ße Batterij Fabrik ‘Bruno Gerber Nach Tabarz.

Die Prokuren des Fabrikbesitze Richard Engel und des Kaufmany Rudolf Engel, beide in Tabarz, si erloschen, Kaufmann Hugo Scha> Langenhain ist Einzelprokurist,

A 373 Otto Böttchèr jun. For| und landwirtschaftliche Samenhaun| lung Forstþflanzèn, Tabarz. T Firma lautet fortan: Otto Vöttch) jun. Franz Böttcher, Tabarz, Einzelprokurist. a Forst- und landwirtschaftliche Sa und Pflanzengroßhandlung.)

[641 Wanzleben, Bz. Magdeb.

In unser Handelsregister Abt. B |

eute bei Nr. 6 Zuckerfabr| Banzleben, G, m. b, H. in Wan leben folgendes eingetragen worde

Durch Beschluß der außerordentlichs Generalversammlung vom 18, Dezen ber 1937 ist das Vermögen der Gesel haft einshließli<h der Schulden a Grund des Reichsgeseßes vom 5. Ju 1934 über die Umwändlung von Käp talgesellshaften unter“ Auss<luß da Liquidation, dex Durchführungsvero nung vom 14, Dezember 1934, di zweiten Durhführungsverordnung vo 17, Mai 1935 und der dritten Dux führungsverordnung ‘vom 2. Dezembi 1936 auf eine - gleichzeitig errichte offene Handelsgesellschast, an der al zustimmenden Gesellschafter beteili sind, übertragen worden. Der wandlung ist die Bilanz vom 30. Se tember 1937 zugrunde gelegt. : Den Gläubigern der Gesellschaft n beshränkter Haftung, die si<h binn} seh Monaten na< der Bekan machuñg dexr Eintragung. des Umwan lungsbeslusses in das Handelsregist zum Zwe>ke der Sicherheitsleiftu melden, ist Sicherheit zu leisten, sows sie nicht Befriedigung verlangen könne

ja

Fir at

it d

[1 qt e

V

je mt U

a

i (l

U

i P

1

«Fn unser Handelsregister Abt, A unter Nr. 159 die offene Handelsgesel haft Kühne, Schaeper « Co. m dem Siy in Wanzleben eingetrags worden. Die Gesellschaft hat am' 1.O e 1937 begonnen. Die Gesellschaft ind: S 1, Kühne, Erich, Amtsrat in Wan leben, 2, Schaeper, Maria Elisabet Rittergutsbesißerin in Ds 3. Lömp>e, Wilhelm, Rittergutsbesißt in Domersleben, 4. Erben des früher Gesellschafters Gustav Niemann: a) Fr Hedwig Niemann, Landwirtin in Bot mersdorf, b) Fräulein Marie Lui Niemann in Bottmersdorf, c) Foathii Niemann, Verwalter in Halberstad Klostergut Heine, d) Gustav Niemani Lehrling in Osterweddingen, e) Hild Niemann in Bottmersdorf, f) Annelot Niemann in Bottmersdorf, 5, Ell Reinhardt, Gutsbesißerin in Gro Ottersleben, 6. Schildt, Willi, Landwi in Schleibnit, 7. Oelze, Gerhard, Länd wirt in Schleibnit, 8. Bernstorff, Ku Landwirt in Wanzleben, 9. Schulz Adolf, Landwirt in Domexrslebe 10. Thiele, Robert, Landwirt in Domerî leben, 11. Laas, Erich, Landwirt 1 Domersleben, 12, Röttger, Robev Landwirt in Domersleben, 13. Gruna Friß, Landwirt in Domerslebel 14, Lange, Albert, Landwirt in Bot! mersdorf, 15, Schlüter, Richard, Lan) wirt in Bottmersdorf, 16. Hein Robert, Landwirt in Scleibni 17, Voigt, Albert, Landwirt in Schleil niß, 18, Kiesel, August, Landwirt 1 Tarthun, 19, Kühne, Stephan, Ritte gutsbesißer in Nienhagen, 20. Erbe des früheren Gesellschafters Reinho! Rae>e: a) Otto Rae>e, Arbeiter | Domersleben, b) Lisa Rae>ke in Domeri leben, 21. Lindemann, Arnold, Lan! wirt und Gastwirt in Schleibni 22, Erben des früheren Gesellschaftei Richard Wedemeier: Helene Wed!

N e

niy, 23, Holle, Albert, Landwirt | Schleibniß, 24. Frize, Reinhold, Lan! wirt in Schleibniß, 25. @Fvize, Hermat Landwirt in Schleibniß, 26. Sieve! Gerhard, Landwirt in Schleibn! 27, Frie, Ernst, Landwirt in Schle! niß, 28, Grabau, Gustav, Landwirt ! Schleibniy, 29. Waldau, Willi, Lan wirt in Schleibnißh, 30. Gehrke, Kaß Landwirt in Schleibnißy, 31. Typl Friy, Landwirt in Schleibniß, 32. Wal!

Eintragung H.-R. A Nr. 108 Firma Weineinka! geschäft _Mühlenbach,

irma lautet jeßt: E. P. Richard ngel, Pfcifenfabrik,

tenberg, Otto, Landwirt in Dome leben, 33, Erben des früheren Gese

borene 2 omersleben, b) Herbert Köhne, Land-

domersleben, ) ndwirt in Domersleben, 36. Thiele, iedrih, Landwirt in Domersleben,

<Andwirt in Domersleben, 39. Will, aRi<hard, Landwirt in Schleibnit.

Zur Vertretung sind nux der Amts- t Erich Kühne in Wanzleben, die

ben und der Rittergutsbesißer Wil-

h Schaeper } ittergutsbesißer Wilhelm Lömp>e ge- einschaftlih oder ein jeder von ihnen

ri<h Kühne. Wanzleben, den 27. Fanuarx 1938.

Q U

ie Firma ist gelöscht. Wilhelmshaven, den 25. Fanuar 1938.

Fittenburg, Mecktb. M Eintra irma

Wittenburg (Me>l.), 27. Jan. 1938.

$.-R. A VI. 1234

eim Möbeln ; raße 30/32).

Inhaber: Fohann Saxer VI., Kauf- ann in Worms-Hochheim. Eingetragen m 21. Fanuar 1938.

H.-R. A VI, 1237 Firma „Georg

Fnhaber ist Georg Diehl, Kaufmann 1 Horchheim. Eingetragen am 26. Fa-

Fafßfabrik Wellhöfer Gesellschaft

Durch Ges.-Vers.-Beschluß v. 13. De- mber 1937 wurde das. Stammkapital Ÿ Gesellshaft um 5000, RM m. |

ntsprechend $ 5 des Gesellschaftsver- ages geändert. Würzburg, 12, Fanuar 1938.

y Bernhard Bach Möbelfabrik, Sitz Bürzburg.

Fnhaber: Bernhavd Bach, Fabrikant

eren Verkauf. entheimer Str. 190 Würzburg, 13. Fanuar 1938.

ann in Würzburg. <uhgroßhandlung. hidigerstraße 4.

uar 1938. Gesellschafter: Fosef Söder ind Karl Frank, beide Kaufleute in

Leytilwaren, Kurz-, Weiß- und Woll-

DAren, eum.

angheim.

1938 aus der Gesellschaft ausgeschieden.

beshränkter Hastung, Siß Würzburg.

<äftsführers Max Neubert ist infolge Alblebens beendigt. R arer ist bestellt Walter Gram- i

N

fters Max Köhne: a) Gertrud Köhne Böckelmann, Witwe in

t in Groß Ottersleben - Benne>en- , 834. Weber, Ernst, Landwirt in 35, Warne>e, Adolf,

Richard, Landwirt in

Fellede, i 38. Niemann, Heinrich,

nersleben,

Elisabeth

tergutsbesißerin Maria in Wanz-

aeper geborene Wrede

n Lömp>ke in Domersleben berech- , und zwar: Amtsrat Erih Kühne in, Rittergutsbesißerin Maria Elisa- geborene Wrede und

Gemeinschaft mit dem Amtsrat

Das Amtsgericht. ilhelmskaven. [64164] n das Handelsregister Abt. A . 286 ist bei der Firma Adolf Eden Rüstringen folgendes eingetragen:

Amisgericht.

{64167] zum Handelsregister bei der *rust Titius vom 27. Fa- ar 1938, Nr. 151: Die Firma ist oschen. Amtsgericht. OTIMS, [64165] Neueintragungen: Firma „„Jo- Worms-Hoch- Herstellung von Frauen-

nn Saxer VI.“ in (serienmäßige j Worms - Hochheim,

cehl“’ in Horchheim (Handel mit

ndesprodukten).

ar 1938. Amtsgeriht Worms.

ürzburg. [63885]

t beschränkter Sih

ürzburg.

Haftung,

Fünftausend Reihsmark auf 000, RM m. W.: Vierzig- send Reichsmark erhöht und dem-

Amtsgericht Registergericht.

ürzburg. [63886]

Würzburg. Geschäftszweig: Her- [lung von Möbeln aller Art sowie Geschäftsräume: Mer-

Amtsgericht Registergericht.

'ürzburg. [63887] Konrad Scheubel, Siy Würzburg. Jnhaber: Konrad Scheubel, Kauf- Geschäftszweig: Geschäftsxäaume:

Würzburg, 13. Januar 1938. Amtsgericht Registergericht.

ürzburg. [63888] Söder «& Frank, Siy Marktbreit. Offene Handelsgesellschaft seit 1. JFa-

arktbreit. Geschäftszweig: Handel mit

Bekleidungsstü>ken und Lino- Würzburg, 19. Januar 1938.

Amtsgericht Registergericht. 'ürzhbhurg. : [63889] Vernhard Nosenstein, Siy Klein-

Arthur Rosenstein ist am 1. Fanuar

Würzburg, 21, Fanuar 1938. Amtsgericht Registergericht. i [63890]

ürzburg Doublon Gesellschaft mit

Wilhelm des Ge-

Die Vertretungsbefugnis

Als weiterer Ge-

, Kaufmann in Frankfurt a. M. Würzburg, 21. Fanuar 1938. Anitsgericht ——- Registergericht.

lürzburg. [63891] Würzburger Gummiwarenhaus lice Schma, Siß Würzburg. Firma und Prokura des Wilhelm ma erloschen.

ürzburg, 22. Januar 1938. Amtsgeriht Registergericht.

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 27 vom 2. Februar 1938. S. 7,

Würzburg.

Wi

burg. Fnhaber: Wilhelm Schindler, Kauf- mann in Würzburg.

ande

Kellereibedarfsartikeln. Geschäftsräume :

Bronnbachergasse 41.

Würzburg, 22. Fanuar 1938. Amisgeriht Registergericht.

Würzburg.

An

breit. JFnhaber: mann in Marktbreit. Kolonialwaren- Großhandlung und Kleinhandlung so- wie Drogerie.

Würzburg, 22. Fanuar 1938.

Amtsgeriht Registergericht.

[63894] Goldstein, Siß

Handelsgesellschäft Gesellschafter:

Würzburg. Karl Zellingen.

Nu

seit 1. Karl Fakob Goldstein, bishex Allein- 0E der Firma, und Rudolf Gold- tein, Geschäftszweig: Großhandel mit Obst und Landesprodukten. Würzburg, 22. Januar 1938. Amtsgericht Registergericht.

Würzburg.

Li

Fn

Brückenau.

mittel-, Wild- und Geflügelhandlung.

Würzburg, 22. Januar 1938. Amtsgeriht Registergericht,

Würzburg. Eduard Koenig, Siy Würzburg.

Dr

1938 aus der Gesellschaft dusgetreten. Würzburg, 22. Fanuar 1938. Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. Moriß Münster, Sitz Würzburg. La erloschen.

3

Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg.

M

Firma erloschen.

W

Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. Abraham haslach.

Ficma erloschen.

_W

Amtsgericht Registergericht.

Würzburg. Central - Hotel Siß Würzburg. Firma erloschen.

W

Amtsgeriht Registergericht,

Würzburg, Clemens Müllerklein ist am 10. Sep- tember 1932 infolge Ablebens aus der Gesellschaft ausgeshieden. Weitere Ge- sellshafter auf Grund Vertrags vom 27, April 1937 Hugo Müllerklein und Armin Müllerklein, beide Kaufleute in Karlstadt. tung der Gesellschaft ausgeschlossen. Würzburg, 23, Januar 1938. Amtsgeriht Registergericht.

Würzburg. Alois Richter, Siy Würzburg. JFnhaber: Alois Richter, Drogist in

Würzburg.

mit Drogen, Favrbwaren und Lebens-

mitteln,

straße 33.

W

Amtsgericht Registergericht. Wuppertal.

Ab

rei Jda Bruhhaus und als deren JFnhaberin Ehefrau Alsred Bruchhaus, Jda geb. Schmachtenberg, Kauffrau in W.- Elberfeld.

Nr

und als deren Fnhaber Albert Cohnen, Kaufmann in W.-Elberfeld.

Nr. 6774 Firma Richard Knepper und als deren Fnhaber Richard Knepper,

Kauf

vertretung in Textilwaren, Dekorations- stoffen und Gardinen, Wesendonkstr. 23.)

Nr. 28 bei Kommanditgesells<haft. 1 Komman- ditist eingetreten, 1 Kommanditeinlage erhöht.

Nr. 104 bei Firma Heinri<h Meier. Jeßt Fnhaber Kaufmann Paul Mendel in W.-Elberfeld.

Nr. 555 bei Firma H. Weber & Co. Jeht Jnhaber Ehefrau Hermann Laufen- berg, Maria geb. Gormans, Kauffrau in Niederlahnstein. Der Uebergang der in

dem Ford

dem Erwerbe des Geschäfts durch die jeßige Jnhaberin ausgeschlossen. Nr. 2025 bei Firma August Thoene

jun,

[63892] lhelm Schindler, Siß Würz-

eschäftszweig: l mit Brauerei-, Mälzerei- und

[63893] ton Firnschild, Siß Markt-

Anton Firnschild, Kausf- Geschäftszweig: und Gemischtwaren-

Jakob

nmehr offene

vzanuar 1937.

beide Kaufleute in Zellingen.

| [63895] ia Neuter, Siy Brückenau,

haber: Lina Reuter geb. Happ în Geschäftszweig: Lebens-

[63896]

. Max Wenzing ist am 1. Januar

[63897] ürzburg, 22. Fanuar 1938.

3 i: [63898] ax Scheidt, Siy Würzburg.

ürzburg, 22, Januar 1938.

[63899]

Ullmaun, Siy Burg-

ürzburg, 22, Januar 1938.

[63900]

Jakob Strauß,

ürzburg, 22. Fanuar 1938.

[63901] Müllerklein, Siß Karlstadt.

Leßterer ist von der Vertre-

[63902]

Geschäftszweig: Handel

Geschäftsräume: Steinheil-

ürzburg, 25. Januar 1938.

. [64166] Am 25, Januar 1938, l. Stadtteil Elberfeld. a) Neueintragungen : t. A Nr. 6771 Firma Kaffee-Röste-

. 6772 die Firma Albert Cohnen

mann in W.-Elberfeld. (Handels-

b) Aenderungen: Firma August Remy,

Betriebe des Geschäfts begründeten erungen und Verbindlichkeiten ist bei

W.-Elberseld ist in das Geschäft als per- sönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Jeßt offene Handelsgesellschaft, begonnen am 1, Januar 1938,

An Stelle des durch Tod ausgeschiedenen Hermann Dowald sen. is dessen Allein- erbin Wwe. Hermann Dowald sen., Anna geb. Zumach, in W.-Elberfeld als persönlich 1 haftende Gesellschafterin eingetreten.

sells<ha}ft Dr. Müller & Co. Firma ist geändert in: Kurt Egon Link.

faufs-Zentrale Ges<h & Kotensen. Die Firma isst geändert in: Ges<h & Kotensen.

Die Gesellschaft ist aufgelöst. herige Gesellschafter Kaufmann Julius Roos is} Alleininhaber.

Aktiengesells<haft. Durch Beschluß der Generalversammlung vom 29, November 1937 ist die Fortseßung der Gesellschast unter Aufhebung der Abwi>lung und der Bestellung von 1. Dr. Eugen von Mörs, Rechtsanwalt in Wuppertal, 2. Gustav Kellermann, beeidigter Buchsachverstän- diger in Wuppertal, zu Vorstandsmit- gliedern beschlossen. Das Amt des Ab- wi>lers Dr. von Mörs ist erloschen. Jeßt

Firma isst geändert in: Wuppertaler Reitbahn G. m. b. H. in Wuppertal- Elberfeld.

und die Verwaltung des der Gesellschaft zugehörigen Grundbesißes, sowie ferner

Nr. 4402 bei Firma Dowald & Co.

Nr. 4611 bei Firma Ee: ie

Nr. 5485 bei Firma Elberfelder Ein-

Nr. 6389 bei Firma Feter & Roos. Der bis-

Abt. B Nr. 38 bei Firma Reitbahn

Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Die

Gesellschastsvertrag vom 29, November 1937, Gegenstand des Unternehmens:- Betrieb einer Reitbahn

die Ueberführung des Reitbahnbetriebes auf die Nationalsozialistishe Deutsche Arbeiterpartei oder einer Organisation dieser zur Pflege des Reitsportes. Stamm- kapital: 21 000,— RM. Geschäftsführer: Dr. Eugen von Moers, Rechtsanwalt in Wuppertal. Sind mehrere Geschäfts- führer bestellt, so sind je zwei Geschäfts- führer gemeinschaftlich oder ein Geschästs- führer in Gemeinschaft mit einem Proku- risten zur Vertretung berechtigt. Die Ge- sellschaft ist entstanden dur<h Umivandlung der Reitbahn Aktiengesellschaft, deren Firma erloschen is. Nicht eingetragen: Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen durch die Rheinische Landeszeitung in Wuppertal.

Nr. 390 bei Firma MerxkurTreuhand- und Grundstü>sverwaltungs Aï- tiengesellshaf}t. Die Prokura von Paul Dyerhoff ist erloschen. Prokura ist in der Weise an Hans Heilemann in Berlin er- teilt, daß er gemeinschaftli<h mit einem Vorstandsmitglied bzw. mit einem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesell- schaft und Zeichnung der Firma be-

rechtigt ist. ¡ 0) Erloschen : Abt. A Nr.4093 Elberfelder Auto- pg 4 Gesellschaft Aug. Achtmeyer o

Nr. 5093 Gövert & Co. die 5131 Fanus-Vertrieb Heinrich

au.

Abt. B Nr. 224 Bergisches Stadion Aktiengesells<haft nah Beendigung der nachträglih eröffneten Liquidation,

2. Stadtteil Barmen. a) Neueintragungen :

Abt. A Nr. 6765 Firma Gebrüder Schutte, Bauunternehmung. Kom- manditgesellschaft, begonnen am 1, De- zember 1937. Persönlih haftender Ge- sellschafter: Samuel Schutte, Bauunter- nehmer in W.-Barmen. 4 Kommandi- tisten. Prokura ist an Hans Schutte, Bau- ingenieur; Helmut Schutte, Kaufmann; Heinz Schutte, Bauingenieur, und Otto Jacobs, Bauingenieur, alle in W.-Barmen, in der Weise erteilt, daß je zwei von ihnen gemeinschaftlich berechtigt sind, die Gesell- schaft zu vertreten und die Firma zu zeichnen.

Nr. 6766 die Firma Paul Jesing- haus, Tabakwarengroßhandel, und als deren JFnhaber Paul Jesinghaus, Kaufmann in W.-Barmen. (Adolf-Hitler- Straße 535.)

Nr.6767 die Firma Wilhelm Wagener «& Co. Offene Handelsgesellschast, be- gonnen am 1. Fanuar 1938, Persönlich haftende Gesellschafter: Wilhelm Wagener, Kaufmann; Ehefrau Wilhelm Wagener, Ellen geb. Witte, und Erika Wagener, ohne Beruf, alle in W.-Barmen, (Lih- mannstr. 2.)

Nr. 6769 die Firma Heinrih Jöster «& Co. und als deren JFnhaber Max Hensgen, Kaufmann in W.-Barmen. Die Firma ist dur<h Umwandlung der Heinrich Jöster & Co, G. m. b. H. (H.-R, B 575 Ba) entstanden.

Nr. 6773 die Firma Josef Grund- mann und als deren Jnhaber Josef Grundmann, Handels3vertreter in W,- Barmen. Der Ehefrau Josef Grundmann,

Prokura erteilt. (Verkauf von Lebens- mitteln aller Art. Am Nordpark 17.) b) Aenderungen :

Abt. A Nr. 1361 (Va) bei Firma H. Spelleken Na<hf. Die Firma ist geändert in: H. Spelleken Nachf. Kom.=Ges. Die Prokura Robert Fischer ist erloschen. Prokura ist an Dr. jur. Carl Graf Schönborn in W.-Barmen in der Art erteilt, daß er gemeinsam mit einem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft ermächtigt ist. Der persönlich hastende Gesellschafter G. Otto Pfarr ist verstorben. An seine Stelle ist seine Witwe Paula geb. Hartmann, ohne Beruf in W.-Barmen, als persönlich haftende Ge- sellshafterin in die Gesellschaft einge-

Der Kaufmann Paul Thoene in

treten,

Nr. 1638 (Ba) bei Firma Ernst Wild- förster. Die Fnhaberin Frau Ernst Wild- förster ist verstorben. Das Handelsgeschäft wird als offene Handelsgesellschaft, be- gonnen am 1, März Persönlich haftende Gesellschafter: Paul und Ernst Wildförster, beide Kaufmann in W.-Barmen.

9

Wessel. Kaufmann in W.-Barmen. Nr. 1759 Meyer Nahf. Jeßt Fnhaberin Ehefrau Hans Grobel, Marty geb. Thiel, in W.- Barmen.

Nr. 2407 (Ba) bei Grobel. Jeßt Fnhaber Fabrikant Ewald Adalbert Hans Grobel in W.-Barmen. Dem Kaufmann Ernst Velten in W.- Barmen is Prokura erteilt,

Nr. 3633 (Ba) bei Firma Ahr, Krath «& Co. yans Krath, beide in W.-Barmen, erteilt. Nr. 3926 (Ba) bei Veiersmann «& Sohn. Der Betriebs- leiter Ernst Beiersmann in W.-Langerfeld ist als persönlich haftender Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten.

Nr. 5893 bei Firma Heinri<h Aab jun. Die Prokura von Marga Aab ist erloschen.

Nr. 6421 bei Firma Wilhelm Laar- mann & Co. Die Gesellschaft is auf- gelöst durch Ausscheiden des persönlich haf- tenden Gesellschafters Wilhelm Laarmann. Das Handelsgeschäft wird von Ehefrau Wilhelm Sauvent, Kauffrau in W.-Barmen, als Alleininhaberin fortgeseßt. Jhre Prokura und diejenige von Erich Laarmann sind erloschen.

Nr. 6598 bei Firina Ernst Vorberg, Tabakwarengroßhandlung. JFnhaber Kurt Buscher, Kaufmann in W.-Barmen.

Abt. B Nr. 184 (Ba) bei Firma Ge- brüder Sc<hutte, Baugeschäft und Eisenbeton G. m. b. H. Durch Beschluß der Gesellschafsterversammlung vom 20.De- zember 1937 ist die Umwandlung der Ge- sellschaft nah dem Geseß vom 5. Juli 1934 in eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts beschlossen, 15 2. Frau Samuel Schutte, Toni geb. Kuhlmann, 3. Johannes Heinrich, genannt Hans Schutte, Bauingenieur, 4. Helmut Schutte, Kaufmann, 5. Heinrich Wilhelm, genannt Heinz Schutte, Bauingenieur, 6. Frau Robert Ellerkmann, Marta geb. Schutte, alle in W.-Barmen, 7. Gehrard Schutte, Bauingenieur in Göt- tingen.

Abt. B Nr. 575 (Ba) bei Firma Iöster «& Cie. G. m. b. H. Durch Beschluß der Gesellschasterversammlung vom 31. De- zember 1937 ist die Umwandlung der Ge- sellschaft gemäß Gefeß vom 5s. Juli 1934 durch Uebertragung ihres Vermögens auf den alleinigen Gesellschafter Max Hensgen in W.-Barmen beschlossen.

Alsberg.

Industrie Aktiengeßellshaft.

b. H. gemäß $ 2 des Gesecbes vom 9. Of- tober 1934 von Amts wegen.

her verlegte Firma Franz Krüger und als deren Fnhaber Franz Krüger, Kauf- mann in W.-Vohwinkel. (Lienhardtstr. 7.)

Hoeller & Co. KommandDitgesell- schaft. Kommanditgesellschaft, begonnen am 25. Januar 1938. Persönlich haftender Gesellschafter: mann in W.-Vohwinkel. 1 Kommanditist. Die Firma ist dur< Umwandlung der Firma Fabrikbedarf G. m. b. H. (H.-R. B 1001) entstanden.

«& Co. Die Prokura von Ernst Cording ist erloschen.

bedarf G. m. b. H. Durch Beschluß der Gesellschafterversammlung vom 12. Ja- nuar 1938 ist die Umwandlung der Ge- sellschaft gemäß Geseß vom 5. Juli 1934 in eine Kommanditgesellschaft unter der Firma „Fabrikbedarf Hoeller& Co., Kommanditgesellshaf}t“ inWupper- tal-Vohwinkel beschlossen.

und als deren Jnhaber Max Theiß, Fa- brikant in W.-Cronenberg. Der Kaufmann Max Theis jr. in W.-Cronenberg ist in das Handelsgeschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten.

8 p Suli Kläre geb. Dresel, in W.-Barmen ist S EUS Ie KYa t, begonnen am 1, Juli

H.-R. B 1001: Die Firmen sind gelöscht. Den Gläubigern der Gesellschaften steht es frei, soweit sie niht Befriedigung ver- langen können, binnen 6 Monaten seit dieser Bekanntmachung Sicherheitsleistung zu verlangen.

Zehdenick.

i 4

ei

Panitz\)

t

1937, fortgeseßt.

èr. 1684 (Ba) bei Firma Hermann Jeßt Fnhaber Erwin Wessel, (Ba) bei Firma Adele

Firma Ewald

Gesamtprokura is Erwin Ahr, Firma Etvald

Laarmann, Hildegard geb.

Jeßt

deren Gesellschafter sind: Samuel Schutte, Bauunternehmer,

Puul

c) Erloschen : Abt. A Nr. 39 (Ba) Firma Gebrüder

Nr. 1371 (Ba) Geschw. Engel. Abt. B Nr. 250 (Ba) Metallwaren-

Nr. 1185 F. Detering & Co. G. m.

3. StaDdtteil Vohwinkel. a) Neueintragungen : | Nr. 6764 die von Solingen-Ohligs hier-

Nr. 6770 die Firma Fabrikbed arf

Wilhelm Hoeller, Kauf-

b) Aenderungen : : Abt. A Nr. 2477 bei Firma Cording

Abt. B Nr. 1001 bei Firma Fabrik-

4, Stadtteil Cronenberg. Neueintragung : i Abt. A Nr. 6768 die Firma Max Theiß

Jeßt offene

.

Zu H.-R. B 184 (Ba), 575 (Ba) und

Amtsgericht Wuppertal-Elberfeld,

[64168]

Bekanntmachung. Jn unser Handelsregister A Nr. 89 bei der Firma Wilhelm Panitßsch igarrenfabrik in Zehdeni> folgendes

ngetragen worden: Die Firma lautet jeyt; Wilhelm

lung, Zehdeni>. Fnhaber ist der Kaufmann Willy Panißsch in Zehdeni>. Zehdeni>, den 21. Fanuar 1938. Amtsgericht. Zossen. {64169] Im Handelsregister A ist bei Nr. 112, Fa. Siebert u. Sohn, Oekonome im Seebad-Kasino, Rangsdorf bei Zossen, eingetragen worden: Felix Siebert ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist Frau Anna Siebert geb. Rudakowski in die Gesellschaft als persönlih haftende Ge- sellshafterin eingetreten. Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur beide Gesellshafter gemeinsam er- mächtigt. Amtsgericht Zossen, 20. Fanuar 1938.

4. Genofssenschafts- register.

Alfeld, Leine. [64170] Am 25.1. 1938 ist im Genossenschafts- register 74 bei der Elektrizitätsgenossen- hast Gerzen e. G. m. u. H. in Gerzen eingetragen worden: Die Genossenschaft ist auf Grund des Geseßes vom 9. Ok- tober 1934 R.-G.-Bl. T S. 914 ohne Liquidation erloschen. Amtsgericht Alfeld/L.

Alfeld, Leine. [64434] Am 25. Fanuar 1938 ist im Genossen- schaftsregister Nr. 56 bei der Alfelder Spiegelscheiben - Einkaufsgenossenschaft e. G. m. b. H. in Alfeld/L. eingetragen worden: Die Genossenschaft ist gemäß Art. 111 Abs. 3 des Gesebes zur Aende- rung des Genossenschaftsgeseßes vom 30, Oktober 1934 (RGBl. S. 1077 f.) aufgelöst.

Amtsgericht Alfeld/Leine.

Ansbach.

Spar- und Darlehenskassenverein Hechlingen. Jn das Genossenschafts- register für Heidenheim Band I Nr. 11 wurde heute eingetragen:

In der Generalversammlung vom 24. November und 22. Dezember 1937 wurde die Auflösung der Genossenschaft beschlossen.

Ansbach, den 24. Fanuar 1938.

Amtsgeriht Registergericht.

Bad Landeck. [64172]

In unser Genossenschaftsregister ist heute unter Nr. 28 die durch Statut vom 29. August 1937 errichtete Elektri- zitäts-Genossenschaft, eingetragene Ge- nossenschaft mit beshränkter Haftpfücht mit dem Sig in Heidelberg, Kreis Habelschwerdt, eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens ift der Bezug, die Benußung und Verteilung eleftrisher Energie, die Beschaffung und Unterhaltung eines Stromvertei- lungsneßes sowie gemeinschaftlihe An- lage, Unterhaltung und Betrieb von landwirtschaftlihen Maschinen und Ge- räten. (Gn.-R. 28.)

Bad Lande>, den 13. Januar 1938.

Amtsgericht.

[64171]

Beetzenmdortf. [64435] Gen.-Reg. 20. Ldl. Spar- u. Dar- lehnskasse e. G. m. b. H. Tangeln. Weiterer Gegenstand des Unternehmens: Förderung der gemeinsamen Maschinen- enußung. Beetendorf, 10. 12. 1937. Amtsgericht.

Berlinchen. __ [64436] Gen.-Reg. 25. Elektrizitäts- und

Maschinengenossenschaft Breitebruh

e. G. m. b. H. Die Genossenschaft ist

dur<h die Beschlüsse vom 4. und 5. 1

1938 aufgelöst.

Amtsgericht Berlinchen, den 7. 1. 1938.

Cloppenburg. [64173] Amtsgericht Cloppeuburg.

Zu der Firma Landwirtschaftliche Be- zug8genossenshaft Schneiderkrug e. G. m. b. H., Schneiderkrug i. O., ist im Ge- nossenschaftsregister Nr. 16 eingetragen worden:

Dur<h Generalversammlungsbes{luß vom 9. Dezember 1936 ist an Stelle des bisherigen Statuts ein neues vom 9 Dezember 1936 getreten.

21. Januar 1938

Fürth, Odenwald. [64174] Vekanntmachung.

Jn das Genossenschaftsregister unter- zeihneten Amtsgerichts wurde heute bei der Siedlungégemeinschaft „Selbst- hilfe“ Lindenfels e. G. m. b. H. in Lin- denfels folgendes eingetragen:

Durch Beschluß der Generalversamms- lung vom 7. November 1937 ist die Ge- nossenshaft mit Wirkung vom 7. No- vember 1937 aufgelöst. Zu Liquidatoren sind bestellt: 1. Johannes Schnell- bächer V, 2. Philipp Kuhl, 3. Schneider I[1, alle in Lindenfels.

Fürth, Odenwald, %. Januar 19838. Amtsgericht.

Peter

Greifswal&. Genossenschaftsregister Amtsgericht Greifswald, 25. Januar 1938. Veränderungen: Gn.-R. 36 Elektrizitäts- und Mas \chinengenossenschaft Mesekenhagen, e. G. m. b. H. zu Mesekenhagen: Dur<h Be- {luß der Generalversammlung vom

[64175]

Y

Tabakwarengrofßhand-

9. Dezember 1937 ist eine neue Saßung