1938 / 32 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 08 Feb 1938 18:00:00 GMT) scan diff

Zeutralhandelsregisterbeikage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 32 vom 8. Februar 1938. &. 7

Zentralhandelsregisterbeilage zum Reichs- und Staatsanzeiger Nr. 32 vom 8. Februar 1938. S. 6:

—E fleisch in Nordhausen und dem Reisenden Otto Engelmohr ist Prokuva erteilt mit der Maßgabe, daß Engelmohr die Firma nur zusammen mit Herrn Rindfleisch vertreten kann, während Herr Rind- leish allein zeihnungsberehtigt ist.

Nordhausen, den 26. Fanuar 1938.

Das Amtsgericht.

Frieda geborene Löcher, getreten Vertretung der Fin if i rant Hans Hower, 72. Am 29. Fanuar 1938. Fir1 Iohann Seidel zu ba Die Firma is geäudert in: Carl Adrian, Kürschnerei, Paderborn.

Häusern auf- eigene Rechnung. Ne

stellter Geschäftsführer: Hans Sit Direktor in München.

11x. Erloschen:

1. 2. -1938 Georgenbaugesells<, Gesellschaft mit beschränkter Hus tung in Liquidation, München,

1, 2. 1938 Schuellbau Gesellsch mit beschränkter Haftung, Münche 1. 2. 1938 L. Höflmayr, Münchez

; Zur a ijt nur der Fa- Paderborn, befugt.

beschränkter Haft sda

dem üsse!) Haftung (Potsdam, Auf Die Gesellschaft ist dur< Beschl V

Gelellsda eric S 29 12.

L aufgelöst. Frau Maurermeister uguste Dreßler geb. Schulze und Frau eem, ter h Dreßler geb hulze, beide in Potsd si t

quidatoren bestellt. A

Ratibor.

Geschäftsinhaber: Josef Brandl, Holz-

und Kohlenhändler in München.

A 2983 1. 2. 1938 Otto Val.

Blat, München (Fabrikvertretungen,

Landwehrsir. 53/2). : Geschäftsinhaber: Otto Valentin

Blat, Oberingenieur in München.

A 294 1. 2. 1938 Ernft Bieber,

München (Vertretungen in Fahrrad-

teilen, Liebigstr. 8/3),

Neueintragung: A 195 Rudolph «& Co., Meerane, Handel mit Garnen jeder Art.

Dex Kaufmann O Rudolph in Meevane ist Juhaber. Die Fivma ist dur<h Umwandlung und Uebertragung des Vermögens der Rudolph & Co. Ge- sellshaft mit beschränkter Paktung unterm 2. Februar 1938 entstanden. Neueintragung:

wandlungsbeschlusses in das Handels- register zu diesem Zwe> melden, ist Se tIe zu leisten, soweit sie niht Be- friedigung verlangen können. Amtsgeriht Saarbrü>en.

St. Mens Fn

Fn dem hiesigen Handelsregister Abt. A Nr. 36 wurde heute G M Firma Peter Scherer, Müller in

und Passiven ist bei dem Erwer Geschäfts dur< den Kaufmann A2 Priet, Schwiebus, ausgeschlossen. Schwiebus, den 26. Januar 1938, Das Amtsgericht.

A 5796 Hermann Brederek in Magdeburg. h Juhaber ist der Butterverteiler Her- mann Brederek in Magdebuxg.

A 5797 Otto Busch in Magdeburg. Jnhaber is der Kaufmann Otto Busch in Magdeburg. A 5798 Wilhelm L. Kurz Magdeburg.

und Sib der Firma), $ 2 (Gegenstand des Unternehmens), $ 4 (BV&annt- machungen), $ 5 Abs. 1 (Grundkapital und seine Einteilung), $ 5 Abs. 2 (Aktien), $ 20 Abs. 2 (Beschlüsse der Generalversammlung) geändert und die L8 3 (Zwe> der Gesellschaft) und 24 (Verwendung des Vermögens bei Auf- lösung dex Gesellschaft) gestrihen. Die

Siegburg. E Handelsregister Amtsgericht Siegburg.

in [65350] E Paderborn. [65359]

Nordhausen. [65337] Handelsregister [65341]

Firma ist geändert in: Saar-Ferngas Aktiengesellschaft. Der Siß der Ge- sellschaft ist nah Saarbrücken verlegt. Gegenstand des Unternehmens ist Er- werb, Beschaffung und Sammlung von Gas aus Érzeugungsstätten des Saar- landez3, Fortleitung und Veräußerung dieses Gases, Errichtung, Erwerb, Pach- tung und Betrieb der zur Durchführung dieser Zwecke dienenden Unterlagen, Beteiligung an anderen Unterneh- mungen mit gleichen oder ähnlichen Zwe>en. Durch Beschluß der gleichen Generalversammlung ist das Grund- fapital zum Zwecke der Verschmelzung der Gesellschaft mit der Ferngasgesell- schaft Saar mit beschränkter Haftung in Saavbrü>ken und unter Ausshluß des geseßlichen Bezugsrechts der Aktio- näre von 500 000 RM um 1 000 000 RM auf 1500 000 RM erhöht worden, und zwar unter Ausgabe von 1000 .Namens- aktien über je 1000 RM mit Divi- dendenbere<htigung ab 1. November 1937. Die Kapitalerhöhung ist durh- geführt. Das Grundkapital beträgt jeßt 1 500 000 RM. Nach dem Verschmel- ungsvertrag vom 21. Dezember 1937 hat sich die Ferngasgesellschaft Saar mit beshränkter Haftung in Saar- brü>en mit der Pfälzishen Gas-Aktien- gesellschaft in Ludwigshafen ‘a. Rh. ver- s<hmolzen und dieser ihr Vermögen als Ganzes gegen Gewährung von Aktien unter Auss<hluß der Abwi>klung ver- äußert; die Gesellschastsversammlungen der beiden Gesellshaften haben den Verschmelzungsvertrag genehmigt. Auf die eingereichte Urkunde wird Bezug ge- nommen. Als nicht eingetragen wird no<h veröffentliht: Die Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger und in der NSZ.-Rheinfront Gesamtausgabe —.

Lüben, Schles. ; [65318] Jm Handelsregister A ist heute unter Nr. 66 bei der Firma Georg Wagner, Lüben, eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Lüben, 3, Februar 1938.

Lüidinghausen. [65319] H.-R. A 183 Firma Alex Schulte insSenden, Strumpsfstrickerei. Dem Buchhalter Theodox Heitmeyer zu Senden ist Prokura erteilt. Amtsgericht Lüdinghausen. Liineburg. [65320] Handelsregister Amtsgericht Lüneburg. Lüneburg, 3. Februar 1938.

Neuecintragung: A 688 Wilhelm Hiilmer, Lüneburg. .

JFnhaber Kaufmann Wilhelm Hill- mer, Lüneburg. Magdeburg. [65068]

Handelsregister Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, den 1. Februar 1938. Neueintragung:

A 5791 Richard Blume in Magde- burg. : * JFnhaber ist der Kaufmann Richard Blume in Magdeburg.

Veränderungen:

A 744 Polte in Magdeburg.

Dem Gustav Koch in Magdeburg ift derart Prokura erteilt, daß er in Ge- meinschaft mit einem zur Gesamtver- tretung berechtigten Gesellschafter oder mit einem andexen Prokuristen ver- tretungsberechtigt ist. L A 1633 Masting & Co. in Magde-

urg-. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- herige Gesellschafter Karl Masting ist alleiniger Fnhaber der Firma. Die bisherige Prokura der Cilli Masting geborene Weile ist erloshen. Der Cilli Masting geborene Weile in Magdeburg ist Einzelprokura erteilt,

A 4571 Turn- und Svortversand Frit Baxmann in Magdeburg.

Die Firma ist geändert in Sport- haus Albert Hoffmaun.

A 4665 Moco - Schuh - Gesellschaft Salberg «& Cie, mit dem Siy in Magdeburg.

Die Gesellschaft is aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Karl Masting ist alleiniger Jnhaber der Firma.

Magdeburg. [65321] Handelsregifter Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, den 2. Februar 1938. Neueintragungen: A 5792 Otto Nutschko in Magde- burg. Fnhaber is der Kaufmann Otto Rutschko in Magdeburg. A 5793 Willy Bulgrin in Magde- burg. Fuhabex is der Kaufmann Willy Bulgrin in Magdeburg. A 5794 Wilhelm Benhold Mühlen- vertretungen in Magdeburg. Fnhaber ist der Kaufmann Wilhelm Benhold in Magdeburg.

A 5795 Georg Eggeling in Magde-

bittg,

Ludwig Kuxz in Magdeburg. burg. Lampe

Wenylau in prokura erteilt.

dem

bisherige Gesellshafter Walter Sacht- leben ist alleiniger n

Magdeburg.

tung mit dem Siy in Magdeburg.

ist der Kaufmann Georg

Juhaber is dexr Kaufmann Wilhelm A 5799 Ewald Lampe in Magde-

JFnhaber is der Kaufmann Ewald in Magdeburg. Dem Karl in Magdeburg ist Einzel-

Veränderungen: : 9125 Klaaß «& Sachtleben mit Sig in Magdeburg.

ist aufgelöst. Der

A Die Gesellschaft

haber der Firma. A 2321 Paul Behrendsen in Walter Sturm ist dux< Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. B 531 Magdeburger Flughafen- Gesellschaft mit beschränkter Haf-

Hermann Nowa> und Wilhelm Riecke sind niht mehr Geschäftsführer. Der Flughafendirektor Hermann Schmidt in Magdeburg ist zum alleinigen Ge- schäftsführer bestellt. Dem Hermann Nowa> in Magdeburg ist Einzelprokura

erteilt.

Erloschen : A 2516 Otto Dankworth. A 4962 Alfred Hämel & Co. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Marienwerder, Westpr. [65322] Handel ®êregister Amtsgericht Marienwerder, den 31. Januar 1938. Neueintragungen: A 551 Fischhaus Marienwerder Max Bodzek, Marienwerder. Hi ; at

Jnhaber is der Kaufmann Bodzek, Marientwerder. E Dem Kaufmann Hans Michaelis in Marienwerder ist Prokura erteilt. Marienwerder, Westpr. [65323] Handelsregister Amtsgericht Marienwerder, den 1, Februar 1938. Veränderungen: A, Nr. 151 Firma M. Coniter «& Söhne, Marienwerder, mit Zweig- niederlassung in Verlin. :

Die Gesellschaft ist aufgelöst, die Pro- fura des Rau fanns Martin Davis in Marienwerder ist erloschen. Liquidator ist der Kaufmann Martin Davis n Berlin-Chaxlottenburg, Sybelstr. 55.

Marienwerder, Westpr. [65324] Handelsregister Amtsgericht Marienwerder, den 1. Februar 1938. Veränderungen:

A 378 Georg Rohmaun.

Das Geschäft nebst Firma ist dur Erbgang auf die Witwe Hedwig Roh- mann geb. Nagorski in Marienwerder und ihre Kinder Margarete Rohmann, geb. 29. 19. 1933, und Georgia Roh- maun, geb. 2. 1. 1937, in ungeteilter Erbengemeinschaft übergegangen.

Markranstädt. [65325] Handelsregister Amtsgericht Markranstädt. Markranstädt, 3. Februar 1938. Veränderungen: H.-R. 100 Leipziger Braunkohlen- werke, Aktiengesellschaft in Kulkwitz. Das Vermögen der Gesellschaft ist unter Aus\{<luß der Liquidation dur Beschluß der- Hauptversammlung vom 30. Dezember 1937 auf die in Abt. B unter Nr. 6 eingetragene Firma Landkraft- werke Leipzig, Aktiengesellschaft in Kulkwiß in Kulkwitz, übertragen wor- den (R.-Ges. v. 5. 7, 1934). Die Firma der übertragenden Gesellschaft ist er- loschen. (Als nicht eingetragen wird noch veröffentlicht: Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie nicht Bettiobigung verlangen können, binnen se<hs Monaten seit dieser Bekannt- machung Sicherheitsleistung zu ver- langen. GSrloscheu:

halle Wilhelm Maasch. H.-R. 308 Paul Grübel.

führt J

Meerane, Sachsen, Handelsregister Amtsgericht Meerane (Sachs.). Meerane, den 2. Februar 1988. Veränderungen:

mit beschränkter Hasftur1

4 Meerane Durch Beschluß des \

Gesetzes vom 5. zFuli 1934 durch Ueber tragung thres Pee unter Aus

schließung der Liqu Firma

Georg Rudo' Hierzu wird no< bekanntgemacht:

können, binnen se<s Monaten Sicher

H.-R. 181 Markranstädter Möbel- (Wird als Handwerksbetrieb fortge-

[65326]

B 12 Rudolph «& Co. Gesellschaft

ellschafters vom 29. Januar 1938 ist die Umwand- lung der Gesellschaft auf Grund des

ation auf die N & Co. (Alleininhaber

ph) beschlossen worden. Den Gläubigern der Gesellschaft steht es frei, soweit sie niht Befriedigung erlangen

A 194 Alexander Richter, Meerane, Damenkleiderfabrik, Georgenstraße 43. Der e E Oskar Alexander Richter in Meerane ist Fnhaber. Erloschen: A 128 Offene Handelsgesellschaft Paul Türschmann, Meerane.

dg L65827]

Mettmann. Co.

H.-R. A 524 Erich Hirte Kommanditgesellschaft in Haan. Die Gesellschaft is aufgelöst. Eine Li- quidation findet nicht statt. Die Aktiva und Passiva sind auf die Fivma Otto Höhn K. G. in Haan übergegangen. Die Prokura des Alfred Höhn, des Her- wart Höhn und der Ehefrau Otto Höhn, Elisabeth , geborene Czichon, alle zu Haan, sind erloshen. Die Firma ist ïm Handelsregister gelöscht. Mettmann, den 1. Februar 1938. H.-R. A 564 Kampmann «& Areßtz, Kommanditgesellschaft in Haan. Ein Kommanditist ist aus der Gesell- chaft ausgeschieden. Mettmann, den 2. Februar 1938. „Amtsgericht. Michelstadt. [65328] Handelsregister Amtsgeri<ht Michelstadt. Neueintragung: A 328 am 4. 1. 1938: Kraftwerke Ebersberg Nachfolger, Seibert, Grenz « Co., Ebersberg. ; Offene Handelsgesellschaft seit dem 4. Januar 1938. Gesellschafter: Ludwig Grenz Witwe, Elisabethe geb. Keller, Schönnen, Heinri<h Pfaff Ehefrau, Marie geb. Romig, daselbst, Heinrich Seibert, Haisterbach, Karl Fakob Robert Seibert, daselbst. Í Zur Vertretung sind nur rene Ludwig Grenz Witwe und Karl Fakob Robert Seibert in Gemeinschaft. Veränderungen: B 15 am 4. 1. 1938: Kraftwerke Ebersberg G. m. b. H., Ebersberg. Dur<h Gesellschafterbes<hluß ist das Gesellshaftsvermögen unter Auss<hluß der Liquidation auf die neuerrichtete offene Handelsgesellshaft Kraftwerke Ebersberg Nachfolger Seibert Grenz & Co. übertragen worden. Die Gesellschaft ist aufgelöst und die Firma erloschen. Nicht eingetragen: Den Gläubigern der aufgelösten Gesellschaft, die sih binnen se<s Monaten nach «dieser Bé- kanntmachung melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit Befriedigung nicht ver- langt werden kann. B 40 am 11. 1. 1938: Arzt'sche Ver- waltungsgesellschaft mit beschräuk- ter Haftung, Michelstadt. : Durch A ist die Gesellschaft in eine Gesellschast bürger- lichen Rechts, welche aus den Gesell- shaftern Dipl.-Fng. Ludwig Arzt jun., Michelstadt, und Marie Silber-Bonz, Reutlingen, besteht, dur< Uebertragung des Vermögens ohne Liquidation, umge- wandelt worden. Die Firma ist er- loschen. a Nicht eingetragen: Die Gläubiger der Gesellschaft, denen ni<ht Befriedigung zusteht, können binnen se<s Monaten nach diéser Bekanntmachung Sicherheit verlangen. A 305 am 7. 1. 1938: Lang «& Co. Vereinigte Bauunternehmer Erbach und Umgebung, Erbach i. O. Die Gesellschafter Peter Berres und Philipp Friedrich sind ausgeschieden. A 133 am 27. 12. 1937: Friedr. Hering, Erbach i. O. : : C eE des Franz Hering ist er- oschen. A 235 am 27. 12, 1937: „Mitra“ Michelstädter Transparentfolien und Kartonagenfabrik Kommanditgesell- schaft in Michelstadt. Die Firma ist geändert in „Mitra“ Michelstädter Transparentfolien und Kartonagenfabrik Albert Specht, Kom. Ges. A 300 am 26. 1. 1938: Hofapotheke SaG May Körngen Witwe, Er- bach. Fnhaber is jet Walter Körngen, Erbach. Firma ist geändert in „„Hof- apotheke Erbach Walter Körngen““. Erloschen :

Co. Kammfabrik, Michelstadt. mann Nachf., Zell.

München. Haundaloregiber Amtsgericht ünchen. München, den 2. Februar 1988.

I. Neueintragungen:

A 290 1. 2, 1938 Max Eichner München (Vermittlung von bilien, Hypotheken sowie Hausverwal tungen, Augustenstr. 110).

eschäftsinhaber: Max Eichner, Kauf mann in München. :

A 291 1. 2.

.

-

-

Geschäftsinhaber: Anton Schwarz müller, Kaufmann in München.

mann in München.

Schön, München (Tuchgroßhandlung, Landwehrstraße 58/0). Kaufmann in München.

wareneinzelhandel, Leopoldstr. 70).

A 219 am 21. 1. 1938: Martin & A 110 am 1. 2. 19388: A. Schuch-

[65329]

Fmmo-

1938 Anton Schwarzmüller, München (Vertrieb von Büromaschinen, Pettenkoferstr. 7/1).

A 292 1. 2. 1938 Josef Bran'dl, München (Brennmaterialieneinzelhan-

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Firy gelöscht, weil Kleinbetrieb.

1. 2. 19388 Domhof Josef Schel München.

Nauen. f [653 Jn unser Handelsregister B 24 ist j der Firma Hartsteinwerke dh Kreises Osthavelland, G. m. b, ÿ Nauen, ist folgendes eingetrag worden:

Dur<h Gesellshafterbes{<luß v 92. Dezember 1937 ist die Umwandly der Gesellshaft auf Grund des Gese vom 5. Juli 1934 dur<h Uebertraqy ihres Vermögens unter Ausschluß d Liquidation auf den alleinigen Ges hafter, den Landkreis Osthavellay beschlossen worden.

Als nicht eingetragen wird noch by öffentlicht:

Den Gläubigern der Gesellschaft s A 300 1. 2. 1938 Nägel «& | es frei, soweit sie niht Befriedigu Ortner, München (Projektierung und | verlangen können, binnen se<s Mon

Herstellung von Zentralheizungs- und | ten seit dieser Bekanntmachung Sih heitsleistung zu verlangen.

Lüftungsanlagen, Klugstr. 25). Nauen, den 29. Fanuar 1938,

ffene Handelsgesellshaft. Beginn: : 1. Februar 1938. Gesellschafter: Wil- Das Amtsgericht. helm Nägel und Friy Ortner, Jnge- nieurxe in München. A 301 2. 2. 1938 Kaspar Streif, München (Einzelhandel mit Mil< und Molkereierzeugnissen, Blu- menstraße 1). / Geschäftsinhaber: Kaspar Streif, Kaufmann in München. A 3 Tegernsee 1. 2. 1938 Se- bastian Pötinger, Weisßach (Säge- werk, Haus Nr. 10). i Geschäftsinhaber: C A Pößinger, Sägewerksbesißer in Weißach. A 3 Kochel 1. 2. 1938 Wolf- gang Suttner, Kochel (Gasthof zur Post, Schmied-von-Kochel-Plaß 25). Geschäftsinhaber: Wolfgang Suttner, Gasthofbesißzer in Kochel. B 98 2, 2. 1938 Hypothekaria | m aege L Î Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Die Fabrikbesißer Wilhelm Brökelma tung in Liquidation, München | und Franz Faeger, beide in Nehéi (Widenmayerstraße 45). sind dur< Tod aus der Gesellschaft all Der Gesellschaftsvertrag ist am 1. De- O Die Witwe Franz aen zember 1919 errichtet und zuleßt dur<h aria geb. Hindrichs, in Neheim, | Gesellschafterversammlungsbeshluß vom Ehefrau Dietrich Ger>en, Maria (f 30. Dezember 1937 geändert, dur< wel- Jaeger, in Essen und Margarel <en die Sigzverlegung von Frankfurt | Faeger in Berlin-Wilmersdorf sind a. M. na< München und die Auflösung persönlich haftende Gesellschafter in! dex Gesellschaft beschlossen wurde. Gegen- Gesellschaft eingetreten. Zur Vertretu stand des Unternehmens ist die Ber- der Gesellshaft sind diejelben nit b waltung der der Gesellschaft bereits ge- ad H hörigen Liegenschaften. Stammkapital: A Nr. 396 Hüstener Holzmehlwe 90 000 RM. Liquidator: Lucie Straß- | Cöppicus «& Dierkes Nachf, | feld, Direktorin in München. Hüsten. Der Siy der Firma ist n 11, Veränderungen: Lüdenscheid verlegt. A 56 1. 2. 19388 Reitner «& Co., München (Müllerstr. 16. __| Neheim. Prokurist: Friy Geiling, Pasing, Ein- zelprokura. A 302 2. 2. 1938 Sumsboldt- Apotheke Adolf Christenn, Mün- chen (Humboldtstraße 21). i Mathilde Christenn als Jnhaberin und Prokura des Josef Fischer gelöscht. Nunmehriger Fnhaber der geänderten na Humboldt - Apotheke Max Fechter: Max Fechter, Apotheker in München. Forderungen und Verbind- lichkeiten aus dem Geschäftsbetrieb der bisherigen Fnhaberin Mathilde Chri- stenn sind vom Erwerber des Geschäfts

ni<ht übernommen. À 303 2. 2. 1938 Schneßer «&

Schertel, München (Baumaterialien- großhandlung und Vertretungen, Nym- phenburger Str. 75/2). Ÿ Prokurist Karl Griebel, München, Einzelprokura. : A 304 2, 2. 19388 Seinric< Bossert Grundstück-Verwertung und -Verwaltung, München (Karls- plaß 8/2). s E Prokura des Karl Länger gelöscht; neubestellte Prokuristen: Wilhelm Meister und Dr. Karl Wilke, beide in München, je Einzelprokura. B 92 2, 2, 1938 Bayerische Treuhand-Aktiengesellschaft, Mün- <en (Maffeistr. 3/2). O Die Prokuren des Dr. Friedrih Karl Apel und Dr. Otto Barnbbe> sind für die Hauptniederlassung München und Zweigniederlassung Nürnberg erloschen. Die gleiche Eintragung wird bei dem Gericht der Zweigniederlassung Nürn- berg, deren Firma gleichlautend ist, er- olgen. i | B 95 1. 2. 1938 Turadio-NReise- büro Gesellschaft mit beschränkter

Haftung, München, Ï Gehring ge-

Geschäftsführer Ernst Iöscht.

B 99 92. 2. 1988 Bayerische Wohnbau Gesellschaft mit beschränk- ter Haftung, München.

Die Gesellshafterversammlung vom 98. Dezember 1937 hat Aenderungen des Gesellschaftsvertrages nah Niederschrift beshlossen, im besonderen hinsichtlich des Gegenstandes des Unternehmens. Gegen- stand des Unternehmens ist nun der Er- werb von Grundstücken L Eigentum oder Exbbauxecht, deren Bebauung mit gesunden, preiswerten Wohnungen,

Erholungsheimen auten ähnlicher Art, sowie die Ver-

eimstätten, und waltung, Bewirtschaftung und Verwer-

Geschäftsinhaber: Ernst Bieber, Kauf- A 295 1. 2, 1938 Theodor

Schön,

A 296 1. 2. 1938 Maria Pfef- fer, München (Feinkost- und Kolonial-

Geschäftsinhaber: Theodor

Geschäftsinhaberin: Maria Pfeffer, Kaufmannsehefrau in München.

A 297 1. 2. 1938 Karl Gersz, München (Textilvertretungen, Goethe-

traße 68). | Karl Gerz, Kauf-

Geschäftsinhaber: mann in München.

A 298 1, 2. 1938 Sermann Wulff, München (Textilwareneinzel- handel. Fmplerstr. 49/0). Geschäftsinhaber: Hermann Wulff, Kaufmann in München.

Neheim. [6580 Handelsregister

Amtsgericht Neheim, 27. Jan. 19 A Nr. 28 Brökelmanun, Jaeger Busse zu Neheim. Die Fabrikbesi Wilhelm Brökelmann und Fuy Jaeger, beide in Neheim, sind du Tod aus der Gesellschaft ausges<hied Die Witwe Franz Faeger, Maria q Hindrichs, in Neheim, die Ehesul Dietrih Ger>en, Maria geb. Jaegt in Essen und Margarethe cFaeger i Berlin-Wilmersdorf sind als persouli I ei Gesellschaster in die Ges chaft eingetreten. Zur Vertretung di Gesellschaft sind dieselben nit bere<tih A. Nr. 250 Sockelfabrik Bröôfd mann, Jaeger « Busse in Nehei

[658 Handel3register Amtsgericht Neheim, 1. Febr. 19 B 128 Union Metallwaren 0. b. H., Neheim. Der Siy der Gesellschaft ist 1 Hüsten verlegt.

Neumünster. [650

A 122 F. Jasper in Neumiinstet.

Die Firma ist erloschen.

Neumünster, den 3. Februar 198 Das Amtsgericht.

Neumünster. [65

A 686 Johannes Schlüter in N

miinster.

Die Firma ist exloschen.

Neumünster, den 3. Februar 19 Das Amtsgericht.

Neuss. (60 Handelsregister Amtsgericht Nl Neuß, den 1. Februar 1998.

Néueintragung: | B 4 Unterstüßungskasse der Fi! Wilh. Josten Söhne, Neuß, O! schaft mit beschränkter Haftl Neuß. Gegenstand des Unterneh! Die Gewährung von Unterstühl an bewährte Angestellte und Ab der Firma Wilh. Josten Söhne und deren Hinterbliebene. Stammlajl 20 000,— RM. Geschäftsführer: 1, 9 thasar Josten, Kaufmann in Bid! 2, Hermann Josten, Kaufman Neuß, 3. Rudolf Josten, Kaufman Neuß, 4. Josef Kolpin, Buchhalttt, Neuß. Die Sagzung ist am 9% ember 1937 festgestellt. Die Gesel? hat einen oder mehrere Geschäfts] ind mehrere Geschäftsführer v den, so sind je / tretung der Gesellschaft Dereah weils Jol einer der Geschäftsfühtt Gefolgschaft der Firma Wilh. M Söhne gehören. Ferner wird kanntgemaht: Die Bekanntma der Gesellshaft erfolgen im N Reichanaei er. (Die Geschäft der Gesellshaft befinden si<h in Glo>khammer 38.)

t,

S von ihnen zul e

,

-

(6 A Nl} G, 0 den: end) (i M n N

*

Nordhausen. j Jn das Handelsregister ist heute bei der Firma C. Nordhausen, eingetragen io? Der Kaufmann Paul Schu? dur<h Tod aus der Gesellscha]! schieden, an seine Stelle ist seine Else - Shneegaß geb. Lindemal! treten. Dem Kaufmann Hans

Fuhaber Eggeling in Magdeburg.

heitsleistung zu verlangen,

del, Hohenzollernstr, 98.

tung von solchen Grundstü>ken und

Jn das Handelsregister A Nr. 26

ist bei der Firma August Veatus in Nordhausen heute eingetragen worden:

Emil Gaßmann in Nohra (Wipper) und Frl, Mavie Be> in Nordhausen ist

Prokura erteilt. Nordhausen, den 26. Fanuar 1938. Das Amtsgericht.

Nordhausen.

ist heute bei Nordhausen, eingetragen worden:

Der Malzsabrikant Robert Pape i dur<h Tod aus der Gesellschaft ausge schieden. Dex Kaufmann Rudolf Pap ist nun alleiniger Fnhaber der Firma

9

Die Prokura der Frau Margarete Pape

geb. Quelle in Nordhausen ist erloschen Nordhausen, den 28. Fanuar 1938. Das Amtsgericht.

Ocderan. [65339 Handel8register Amtsgericht Oederan, 1. Febr. 1938 4a 15 A. Schmidt,

Görbersdorf.

Dem Alfred Erih Schmidt in Gör-

hersdorf ist Prokura erteilt. Offenbach, Main.

Handelsregister

Amtsgericht Offenbach, Main.

Neuneintragung vom 1. Februar 1938: A443 Firma Schmelz «& Keller, Fabrik feiner Lederwaren, Hausen bei Offenbach a. M. (Seligenstädter

Die Ge-

Etraße 75).

Offene Handelsgesellschaft. sellschaft hat am 1. Fanuar 1938 be- gonnen. Persönlich haftende hafter: Nikolaus Schmelz, Feintäschner, Otto Keller, Kaufmann, beide in Hausen.

Veränderungen: Ï 9 2 31. a 1938: __ Firma Ï í f Offenbach a. M. E

Die Firma ist geändert in: G. A. Hofmann Juhaber Willy Gutacker.

as Á Februar 1938:

Firma Arthur S Dietesheim. ' O

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Doro- thea Heimroih geb. Schaumburg, jeßt Chefrau des Arthur Schulz in Oeffen bah a. M., ist nunmehr Alleininhaberin. Dem Arthur Schul in Offenba @.M. P ala erteilt.

A 45 Firma Theodo i ssenbach a, M. E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Albert Seeger ist nunmehr Alleininhaber. Die Prokura der Theodor Willand. jr. Ehe- [rau ist erloshen. Die Prokura der n Seeger Us bleibt bestehen.

46 ¿Firma Max Ham1 Offen- buch 7 O x Hammel, Offen

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Leo ammel ist nunmehr Alleininhaber. Die iva des pas Sander und der ax Hamme itve Hedtvi eb. ander ist erloschen. 5 d E

Löschung vom 1. Februar 1938: A 1168 Firma Otto Straus, Offen- ah a. M. Die Firma ist erloschen.

aderborn. [65340] Handelsregister Amtsgericht Paderborn. Neueintragungen : Am 25. Fanuar 1938. A 948 Kirchenblatt Verlag Schüler "d Lensing, Paderborn, Vlsene Handelsgesellschaft seit dem Januar 1938. Gesellschafter sind: Feger Lambert Lensing, Dortmund, 1 Dr. Eugen Schüler, Paderborn. ht Vertretung ist in erster Linie R Schüler, im Verhinderungsfalle veger Lambert Lensing, ermächtigt. avs „Veränderungen: “e 05. Am 19, Fanuar 1938. Albert aumhoer, Paderborn. Ge Geschäft nebst Firma ist durch gang auf Frau Anna Hansmeier

eborene Hoi É orm s ad 1 PY- Fgangen. 9s, Paderborn, über

A 906 ‘aderborn, [l qene Handelsgesellschaft seit dem V B ene 1937. Gesellschafter sind: E pat Wilhelm Kraivinkel in Ri B b) Witwe Kaufmann Her- werb C Maria geborene A rod, in Paderborn. Die Pro- i Moi Kaufmanns Carl Lauerburg etriebe e Der Uebergang der im erbindlic es Geschäfts begründeten chäfts e ist beim Evriverb des jelisd ft ur< die offenen Handels- nte er Kaufmann Wilhelm Kra- ges Witwe Kaufmann Hermann A 6 ausgeschlossen. t Am 24, Januar 1938. Firma DaS Freier, Paderborn. achter ft nebst Firma ist dur ertrag auf den Kaufmann Jo-

Mines Vas i 4 gangen. Vroer, Paderborn, über-

A 949 A 0, AM 27. Januar 1938. Fi An F öcher, Paderborn, S c Ote Q ays s s anns R telle des verstorbenen Kauf-

Firma Lorenz Dröge,

i [65338] Jn das Handelsregister A Nr. 437 der Firma N. Pape,

st

Lederwerk,

[65087]

Gesell-

2 Amtsgericht Paderborn. Veränderungen:

Am 31. Januar 1938.

brauerei A. G. Paderborn. Jn der 12. Januar 1938

ist die S Vorschriften des st die Sagzung de

Aktiengesetzes gefaßt.

Peiskretscham. Oeffentliche Bekauntmachung. Handel®registereintragung. H-R. A 130: Die Guttmann, Peiskretscham, loschen.

j ist Amtsgericht.

Pirmasens, Handelsregifter Amtsgericht Pirmasens. Pirmasens, 1. Februar 1938.

& O bex ; ugen Nott & Co. Wasgau

Schuhfabrik, Ludwigswinkel.. gs

]

.

gelöst. Karl Reinhard, jeßt in Ludwi winkel wohnhaft, ist nunmehr Alle inhaber. ie Fi lautet Karl

eut A Gua. i geändert un Reinhard. Ie SOIOEE

D

Pirmasens,. [65344 Handelsregister Amtsgericht Pirmasens. Pirmasens, 1. Februar 1938. L 1. Neneintragung: _„Fakob Hildenbrand Friedrich Hildenbrand““, Gersbach SF ub abcit E Hildenbrand S abrikant, Gersbach. S fabrik.) l hs E _2. Veränderung: Josef Samuel, Rodalben.

der Gesellschaft ausgeschieden. lih haftender Gesellschafter eingetreten

mächtigt. 3. Erloschen: Emilie Roth, Pirmasens. Plettenberg. Handelsregister Amtsgericht Plettenberg. Plettenberg, den 11, Fanuar 1938. Neueintragungen:

Plettenberg. Offene Handelsgesellschaft seit 15. No- vember 1937. Gesellshafter sind der Kaufmann Carl Reinländer und Martha Reinländer, beide zu Plettenberg.

Plettenberg, den 12. Fanuar 1938. A Nr. 339 Westfalia Schmiedce-, Presß- und Stanzwerk Hollweg «& Co., Plettenberg. Offene Handelsgesellschaft seit dem 12. Januar 1938, Gesellschafter sind der Fabrikant Adolf Hollweg und der Kaufmann Heinrich Gilbert; beide zu

Plettenberg. E Löschungen:

B Nr. 85 Westfalia, Schmiede-, Prefß- und Stanzwerk Gesellschaft E beschräukter Haftung, Pletten- Durch Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vóm 23. Dezember 1937 ist zum Zwecke der Umwandlung der Ge- sellschaft mit beschränkter Hastung nah dem Geseß über die Umwandlung von Kapitalgesellshaften vom 5, Juli 1934 die Errichtung einer offenen Handels- gesellshaft mit der Firma „Westfalia Schmiede-, Preß- und Stanzwerk, Holl- weg & Co. und die gleichzeitige Ueber- tragung des Vermögens der Gesellschaft mit beshränkter Haftung auf die offene Handelsgesellschaft beschlossen. Die Firma ist erloschen.

_Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Den Gläubigern der Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die si< binnen se<s Monaten nah vorstehender Bekanntmachung zu diesem Zwecke mel- den, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie Befriedigung nicht verlangen können. Plettenberg, den 13. Fanuar 1938.

L A Nr. 82 Carl Rentrop, Pletten- erg.

Plettenberg, den 1. Februar 1938. A Nr. 284 Friedri}h Wilhelm Pad Inhaber E. Marl, Pletten-

Potsdam. [65346]

Handelsregister

Amtsgericht Potsdam, Abteilung 8.

Potsdam, 25. Januar 1938. Erloschen:

A 147 E. Névir. Fnhaber P. We-

geners Erben, Potsdam.

Potsdam. [65347]

Handelsregister

Amtsgericht Potsdam, Abteilung 8.

Potsdam, den 29. FFanuar 1938. Veränderungen:

B 400 Landgesellschaft „Auf dem

obert Bongarßg ist dur< Er rt ; rb- die Witwe Robert Bongary,

H.-R. B 153 Aktien und Vereins- Hauptversammlung vom

vom 30. Januar 1937 angepaßt und neu

[65342]

Firma Josef er-

Peiskretsham, den 1. Februar 1938.

[65343]

Die offene Handelsgesellschaft ist auf-

gs- in-

Inhaber

Ludwig M. Samuel, Rodalben, ist aus x Ge ] Gleich- zeitig ist Georg Knecht, Kaufmann in Rodalben, in die Gesellschaft als persön-

Zur Vertretung der Gesellschaft ist nux der Gesellshaster Georg ib er-

[65345]

A Nr. 338 Carl Reinländer «& Co.,

Handelsregister

Neueintragungen :

A 1230 Bahnhof N F auof Apotheke Geor Inhaber Apotheker Georg Ratibor, eingetragen am 25. 1 Veränderungen: A 926 jeßt 1227 P. Sohn, Ratibor ( lung, Krankenhaus

n 1, 1938.

str. 10).

herige Gesells alleiniger 21. 1. 1938. A 412 De d Vagglisteumente, ( - und Papierhand T Straße 12). pierhandlung, Troppau

Die Prokura de loschen, eingetrag

Jnhaber,

e en am 21. 1. 1938.

nalen-Handlun vPermann Gayfka, prokurist, eingetrage

s Erloschen: A 272 R. Stelter, Ratibor, wei der Jnhaber nicht mehr als Vollkauf mann anzusehen ist; sowie die Firmen A 131 Siegis8mund Vielschowsky

Ratibor; hnhof Apotheke, Ratibor

e

d f A 85 Ba dri a S

30 Paul Ackermann, Ratibor; A 502 Anton Jambor, Ratibor.

]

Reichenau, Sachsen. Handelsregister-Veränderun H.-R. 211 Landry «& Reichenau (Sachs). Gesellschafter H ausgeschteden.

gen:

.

T

Amtsgericht Reichenau (Sachs.), am 1. Februar 1938. Rosswein. A Auf Blatt 319 des hiesigen Handels- :|in Rofewein betr., ist i | d st heute eingetragen Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Roßwein, 1. Februar 1938.

Saarbriicken.

Handelsregistereintragung Abt.

Jnhaber des Geschäfts, das untex un- veränderter Firma fortgeführt wird, ist jeßt der Apotheker Walter Nab in Saar- brü>en, Der Uebergang dex in dem bisherigen Geschäftsbetrieb begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerb des Geschäfts durch den Erwerber Nab ausgeschlossen worden, Amtsgeriht Saarbrücken. Saarbrücken. [65099] Handelsregistereintragung Abt. A Nr. 3124 vom 27. Fanuar 1938 bei der Firma Weinz « Co. Fabrikation chemisher Präparate in Saar- e She

Der Gesellschafter Dreher ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Diese ist hierdur< aufgelöst. Der bisherige Ge- sellshafter Weinz führt das Geschäft unter unveränderter Firma fort. Amtsgericht Saarbrücken.

Saarbriicken. [65100] Handelsregistereintragung Abt. B Nr. 99 vom 27. Fanuar 1938 bei der Zus Ae A «& Co. Ge- ellschaft mit beschränkter Ha

in Saarbrücken. | O Der Liquidator Ernst Hugo Sarg ist verstovben. Zu Liquidatoren sind be- stellt: 1. Hildegard Sarg, ohne Stand, 2. Prokurist Wilhelm Hermann, beide in Saarbrücken.

Amtsgeriht Saarbrücken.

Saarbrücken. [65102] Handelsregistereintragqung Abt, A Nr. 3190 vom 28. Fanuar 1938. Firma Saarbrücker Steinholzfuß- boden-Fabrik Georg Gräber in Saarbrücken.

__JFuhaber: Kaufmann Georg Gräber in Saarbrücken.

Amtsgericht Saarbrü>en.

Saarbrücken. [65101] Handelsvegistereintragung Abt. B Nr.

1226 vom 28. Januar 1938 bei der | d

Firma Saarbrücker Steinholzfuß- L L n Gräber Gefsell- aft m eschränkter Hastung i

Saarbrücken. S Durch Beschluß der Gesellschafteuver- sammlung vom 23, Dezember 1937 ist das Vermögen der Gesellschaft unter Ausschluß der Liquidation auf den bis- herigen alleinigen Gesellshafter, den Kaufmann Georg Gräber in Saar- brüd>en, Luisenthaler Straße 175, über- tragen worden. Die Firma ist erloschen. Nicht oingetvagen:

Den Gläubigern der Gesellschaft, die sih binnen se<s Monaten nach dex Be-

Küssel“/ Potsdam, Gesellschaft mit

[65095] Amtsgericht Ratibor, 1. Febr. 1938.

or (Eisenbahnstr. 153. Sciuk,

7 P. Krumbach «& Technische Großhand-

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- hafter Karl Krumbach ist eingetragen am

jeßt 1228 Robert Schuppe, Musi r Anna Schüppe ist er- A 1029 Susanna Kaluppa, Ratibo

(Buch-, Papier-, Kunst- und. Devotios g, Ratibor, Neue Str, 6).

Ratibor, ist Einzel- n am 29. 1, 1938.

[65348] Richter, ans-Bodo Landry, ist

l e Mitgesellshafter Jrivin ea führt die Firma als Winzelfiuina

[65349] registers, die Firma Alfons Goldmaun

[65098] A Nr. 309 vom 27. Fanuar 1938 bei der

Firma G. A. Kiefer in Saarbrücken. |

Priet. Der Uebergang der in dem Be-

Marpingen, folgendes eingetragen: Die Firma ist erloschen. eid St. Wendel, den 28. Januar 1938. g Das Amt3gericht.

Schenklengsfeld.

Emanuel Nathan, S

ist O F ONEATIES

Von Amts wegen gelöscht.

Schenklengsfeld, 26. Januar 1938.

Amtsgericht.

Schivelbein, [65352 : Veränderungen:

A 230 Otto Melms, Schivelbein

, Offene Handelsgesellschaft. Kurt Böse

in Schivelbein ist in bis Ges j

persörih haftender Gesells

r

nuar 1938 begonnen.

Schivelbein, den 3. Februar 1938. Amtsgericht.

Schivelbein. e

Neueintragungen:

bauingenieur, Schivelbein. fahrzeuge, Kraftfahrzeu hörteile jowie Kraftfah werkstatt u. Kraftfahrzeugschule. Frau Marie John g Schivelbein ist Prokura erteilt. Schivelbein, den 3. Februar 1938. Amtsgericht.

l

.

,

,

Schwelm.

L Amtsgericht Schwelm. N unser Handelsregister ist am 1. Fe- bruar 1938 eingetragen worden: a) Jn Abt. B Nr. 234 bei der „Werkgemeinschast der Albers-Herd- fabrik, Gesellschaft mit beschränkter d in Gevelsberg - Vogel- Durch Gesellschaftsbes<luß vom 30. De- zember 1937 ist die Gesellshaft in der Weise umgewandelt, va ihr Vermögen unter Auss{luß der Liquidation auf die neugegründete Kommanditgesellschaft unter der Firma „Werkgemeinschaft der Albers - Herdfabrik, Kommanditgesell- schaft“ mit dem Sie in Vogelsang bei ele A it Leidain ode, Die Ge- ellshaft mit beschränkte f Ï A < x Haftung ist b) Fn Abt. A Nr. 1116 Werk- gemeinschaft der Albers-Herdfabrik Kom.-Ges. in Gevelsberg-Vogel-

ang.

Persönlich haftender Gesellschafter ist Kaufmann Hans Vogt, | Veteizon Vogelsang. Sechzehn Kommanditisten sind beteiligt, Die Gesellschaft hat am 1, Februar 1938 begonnen. Dem Kauf- mann ee Flo>enhaus in Hagen- Haspe ist Prokura erteilt in der Weise, daß er in Gemeinschaft mit dem per- söónli<h haftenden Gesellschafter Hans Vogt die Gesellschaft vertreten kann. Als nicht eingetragen wird veröffent- liht: Den Gläubigern der Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die sih binnen sechs Monaten nah dieser Bekannt- machung zu diesem Zwe> melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit sie niht Be- friedigung verlangen können. Die Gläu- biger werden auf dieses Recht hinge- wiesen. Schwerin, MeckIb. Handelsregistereintrag. 2 6.-R E R d.-R, . Vecker í L , Schwerin Offene Handelsgesellschaft.

Der Kaufmann Friedri<h Be>ker in Schiverin ist in das Geschäft als persön- lih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1938 begonnen.

Schwerin, Me>l., 28. Fanuar 1938. Amtsgericht.

[65355]

Schwerin, MeckIb. [65356] Handelsregistereintrag. Neueintragung: 2 H.-R. A 82 Bremer Zigarren- haus Wilhelm Kurth, Schwerin/ Mec>lb. (Kaiser-Wilhelm-Str. 25). «Fnhaber: Kaufmann Wilhelm Kurth in Schwerin. Amtsgericht Schwerin, 31. Fan. 1938. Schwerin, MeckIb. [65357] Handelsregistereintrag. Neueintragung: 2 H-R. A 116 Firma Johann An- dreas Jhlefeld, Ziegelwerk Dallien-

orf. Jnhaber: Kaufmann Johann An- in Dalliendorf bei

dreas Jhlefeld Bobit.

Schwerin, Me>l., 2. Februar 1938. __ Amtsgericht,

Schwiebus. A

Jn unser Handelsregister Abteilung A Nr. 268 ist bei der Firma Oskar Seinemann, Schwiebus, Juhaber Karl Vecker, folgendes eingetragen Di Ki x

le Firma lautet jeßt: Oskar Heine- mann, Schwiebus, Juhaber bie

kanntmachung dexr Eintragung des Um-

triebe des Geschäfts begründeten Aktiven

:1 | 65351 Jm Handelsregister A Nr. 31 Siena

A A alls A a / ( f getre!-m. Die Gesellschaft hat R M

[65353] A Nr. 276 Erich John, Maschinen- , Kraft- ersaß- u. Zube- rzeugreparatur-

geb. Köpke in

[65354]

Erloschen: 29. 1. 1938: B 144 Siegburger Zie- gelverkaufsstelle, G. an “f E

burg. ist die

Die Liquidation A 277 Holzindustrie

L 1 beendigt Firma erloschen. E Siegburg Paul Peters, Siegburg.

1: 2,1938:

,

Stargard, Pomm. [65360] Fm Handelsregister A Nr. 349 ist heute bei der offenen Handelsgesellschaft C. Werner u. G. in Stargard ein- getragen: Die Liquidation ist beendet. Der bisherige Gesellshafter Rudolf Werner ist alleiniger Fnhaber der Firma. Die Firma ist geändert in --Möbelhandlung Rudolf Werner““. Stargard, den 1. 2, 1938. Amtsgericht.

]

l

Stettin. Handelsregister Amtsgericht Stettin. Neueintragungen: _20. Januar 1938: A 4705 G. A. Karow Gesellschaft mit beschränkter Haftung « Pruß Kommanditgefell- schaft, Stettin (Augustastr 14). Kom- manditgesellschaft seit 1. Fanuar 1937, Persönlich haftende Gesellschafter sind G. A. Karow Gesellschaft mit beshränk- ter Haftung, Stettin, und Frau Hilde- gard Prus geb. Sessinghaus, Stettin. Es sind zwei Kommanditisten beteiligt. Veränderungen: 10. Januar 1938: A 4639 Herre & Lebeling (Buchdruckerei, Pölitzer Straße 81). Eberhard Goldammer, Stettin, ist Einzelprokurist. 17. Januar 1938: A 1159 Palman «& Keltz (Flie- jen-Ansaßgeschäft und Handel, Kaiser- Wilhelm-Str. 48). Die Gesellschaft ist aufgelöst. Dex bisherige Gesellschafter Otto Henkel ist alleiniger Fnhaber der Q 18. Januar 1938: A 3249 Robert __ Noske (Binnenschiffsmakler, Neue Königstr. 3). Die Prokura des Bruno Schneider is erloschen. 19. Ja- nuar 1938: A 4193 Schapiro «& Co. (Einfuhr vow Salzheringen, Moltke- straße 1). Frau Flse Schapiro ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Der Kauf- mann Ulrich Viere> in Stettin ist in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. 20. Fanuar 1938: A 2719 Stettiner Metallwaren- Judustrie Moriß Happ (Oberwiek Nr. 81/83). Der Fngenieux Fohannes Hans Happ in Stettin ist in das Ge- schäft als persönlih haftender Gesell- [hafter eingetreten. Die entstandene offene Handelsgesellshaft hat am 1. Ja- nuar 1938 begonnen. A 1743 Wilhelm Lockstädt Juh. Willy Melchert (Phi- lippstr. 30). Der Kaufmann Hugo Schimkus, Stettin, ist in das Geschäft alls persönlih haftender Gesellschafter eingetreten, Offene Handelsgesellschaft sei: 1. Januar 1938. Die Firma lautet jeßt: Wilhelm Lockstädt. 27. Fanuar 1938: A 3884 Adolf Röber (Beet- hovenstr. 20). Der Fngenieux Werner Rühlicke in Stettin ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Firma ist in „Röber «& Rühlicke, Kultur- Tief: und Straßenbau“/ geändert und unter A Nr. 4712 neu eingetragen. Die ent- standene offene Handelsgesellshaft hat am 1. Januar 1938 begonnen. A 1975 C. A. Schmidt « Co., Löcknitß (Tischlerei), Die Prokura der Frau Anna Prause geb. Lange ist erloschen. A 764 Franz Sorge Nachfolger (Wein- und Spirituosenhandlung, Marienplay 2). Die Prokura des Hein- ri< Esdohr ist erloshen. 28. Fanuar 1938: A 3881 Wilhelm Beyer (Bier- großhandlung u. Mineralwasserfabrik, Birkenallee 22 b). Jebiger Fnhaber: Bierverleger Kurt Beyer, Stettin. Erloschen: 111. Januar 1938: A 2483 Peeß «& Philippi. 13. Januar 1938: A 2550 Hermann Levy. 17. Fanuar 1938: A 1343 Müggenburg « Wilke. 18. Fanuar 1938: A 14 Eduard Schwinning. 25. Fanuar 1938: A 4497 Lindner - Anhänger - Vertrieb Karl Krause. 26. Januar 1938: A 3490 Artur Mansbacher Kommanditge- sellschaft.

Straubing, Handelsregister Neueintragungen: 1. Straubing A 338 „Wilhelm Bergbauer“‘ (Herstellung und Vertrieb alkoholfreier Getränke, Straubing am

O Nr. 15), Siß Straubing. nhaber: Wilhelm Bergbauer, Kauf- Mw en A, : raubing A 341 „Geschwister Eberl“‘, Sig traubing. s Offene Handelsgesellschaft seit 1. Ja- nuar 1938. Gesellschafter sind: Albert Eberl, Malermeister in Straubing, Jo- ef Ebevrl, Maler in Straubing, Leni Gberl, Malermeisterstochter in Strau- bing, Hedwig Eberl, Malermeisterstochter inStraubing. Die Gesellschafter Albert und Leni Eberl sind zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt, und zwar jeder für sih allein. : Veränderungen: 1. „Josef Verther offene Handels- gesellschast“, Siy Straubing.

[65119]

[65120]

Gesellschafter Fohann Berther is} in-