1938 / 33 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger, Wed, 09 Feb 1938 18:00:00 GMT) scan diff

Zentralhandelsregisterbeilage zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 33 vom 9. Februar 1938. S. 4.

dufiüia..

SentralhandelSregisterbeilage "ti U Deutschen Reichsanzeiger und Preußischen Staatsanzeiger zugleich Zentralhandel8sregister für das Deutsche Reich

Berlin, Mittwoch, den 9. Februar

Vergneustadt mit Zweigniederlassung in Gummersbach. Die

Die Liquidation Firma ist erloschen. Gummersbach, den 21, Fanuar 1938. 5370 Willy Puß, Becke bei Gum- mersbach (Groß- und Kleinhandel mit Baumaterialien und Naturprodukten). Die Firma ist erloschen.

mann «&. Cie., 8. Heinrih Felsen- thal, alle in Kaiserslautern, 9. Anton Jager, 10. Vürsten- & Besenfabrik Maria BVöckly, 11. Ludwig Well- stein, alle in Enkenbach, 12. Carl Cappel, Noggenmühle in Paters- bach, 13. Wilhelm Lehnhäuser, Hart- fteinwerke in Kusel. Erloschen : T. Christian Stübinger in Winn- weiler, J. Allmann in Winnweiler, Hermann Jacob in Fischbach, Fried- rich Gaß in Alsenborn, Jsaak Felsenthal in Liquidation in Oden- bach, Felsenthal, Westenberger «& Cie. in Odenbach, Dr. Adolf Wolf} Weingut in Deidesheim, Heinrih WMunzinger, Gebrüder Kling, Photozentrale « Medizinal- drogerie Heinri<h Sinning, Gg. Rocker, G. Jansohn Nachf., Malz- fabrik Kaiserslautern Emil Braun, alle in Kaiserslautern; IT. von Amts wegen: Adolf Huber in Trippftadt, Dreyfuß «& Schmitt in Kaiserslautern; ITT. auf Grund Löschungsgeseßes vom 9, Oktober 1934: Schleifsteinbergwerk —— Gesellschaft mit beschränkter Haf: | Langenberg, Rheinl. N tung in Liquidation in Kaisers-| H.-R. A 271 Firma „Buchtechni lautérn, Bergwerks - Aktiengesell- | Dr. Heinrich Schulze“‘, Langenberg, E E in Niederkirchen An G QE A i. erthal. JFnhaber Dr. Heinri<h Schulze, Lan- Berichtigung: Veränderungen: genberg, Rhld., Brink n 3 Saar - Tie Aktiengesellschaft A 3 Hermann Beckmann Nachf. in | Langenberg, Rhld., 28. Fanuar 19838. | in Saarbrücken. Kirchheimbolanden. Firma ist geän- Amtsgericht. Die unterm: 1. Februar 19838 ver- dert und lautet nunmehr: Teerastraba öffentlihte Bekanntmachung wird 1 da- Teer Asphalt Straßenbau hin geändert, daß Gegenstand des Unter- Hermann Veckmann Nachf. (Teer nehmens lauten muß: -Gegenstand des

werke, Aktiengesellschaft, Langéü- berg, Rhld., eingetragen worden: * Durch Beschluß der Hauptversamm- lung der Aktionare vom 15. Dezember 1937 ist die Aktiengesellschaft auf Grund des E über die Umwandlung von Kapitalgesellshaften vom 5. Juli 1934 dur Uebertragung ihres gesamten Ver- mögens unter Ausshluß der Liquidation auf die dur< Beschluß derselben Haupt- versammlung zwischen den sämtlichen Aktionären unter der Firma Kupfer- und Messingwerke K. G. Barmé & Co. mit dem Siß in Langenberg, Rhld., neu | Löningen. errichteten Kommanditgesellshaft um- Amtsgericht Löningen, gewandelt worden. Die Firma der Ak- 1. E 19838. tiengesellschaft ist erloschen. es M das hiesige Handelsregister Ab- ; Verur s aus R eingetranen be- | teilung J tjt va unter Mr. 13 anntgemacht: en läubigern dex | Flrma oy. einri teyer in | 1, Februar 1938 bei Nr. 6 Aktiengesellschaft, die si<h binnen sechs | Lastrup folgendes eingetragen Men JFsidor Abraham in a8 1adbaeb. Monaten nah der Votannimachung der | ivorden: s : B, CThür.) eingetragen: lla Handelsregister. Eintragung des Umwandlungsbeschlusses | Die offene Handelsgesellschaft ist dur< | Die Firma ist erloschen. a mtsgericht M. Gladbach. in das Handelsregister zu diesem Zwe>e | den Tod der beiden Gesellschafter gut Amtsgeriht Mühlhausen, Thür ¿f 1938: B 167 Mechanische melden, ist Sicherheit zu leisten, soweit | gelöst. Das Geschäft ist dur< Erbschaft E M 1. L f Hermann Vits G. m. sie niht Befriedigung erlangen können. | auf den Kaufmann Fulius Knipper in | Müllheim, Baden. [6h erfabrif S Die Gesellschafter- Langenberg, Rhld., 27. Januar 1938. | Lastrup übergegangen, der es als Ein- Handelsregister Haid n 31. Dezember 1937 Amtsgericht. zelsirma unverändert fortseßt. Amtsgericht Müllheim, Vadey, mlung vie Gesells haft in der M ca 2 Februar 1938, 1 uwandeln, daß ihr Vermögen Ba ‘Ausschluß der Abwi>lung auf 41 Fr Pr S ea O: iptgesellschafter Hermann Vits, Franz Sälinger, Badenweile, E Rheydt, übertragen wird. „Fnhaber Franz Sälinger, Nieht das von der Gesellschaft B er, adenwéiler. Handel nj | Handelsgeschäft als Einzel- il< und Molkereiprodukte. bene unter der Firma „Hermann A L dolf Möser, Badenweile E nishe Kleiderfabrik“ mit dem Jnhaber Adolf Mößner, Uhrmaty me a dt weiter. Die Firma der Badenweilex, Handelsgeschäft in Uhr, Min M erloschen Optik und Goldwaren. hast 1] Vits <anische A_3 Schuh- und Cigarrenhay Hermann Vitis me f Gustav Kramer, Müllheim. Rheydt. FJnhaber

(Rhein) übergegangen. Die - Firma wird jeßt uñnter A 208 geführt. Einge- tragen am 25. TFFanuar 1938.

ß 9 Vasalt-Aktiengesellshaft, Linz (Rhein).

Prokurist: Fohann Stahl, Oberinge- nieur in Linz (Rhein). Er vertritt die Gesellshaft gemeinsam mit einem Vor- standsmitglied oder einem anderen Pro- kuristen. Die Firma wird jeßt unter B 82 geführt. Eingetragen am 4. Ja- nuar 1938,

ist beendet, te 52 des

Sohn in Moringen (Nr. heute folgendes eingetrag

gisters) ivorden:

Offene Handelsgesellschaft. frau Margarete Nolte geb. de Vries Moringen ist in das Geschäft als y, sönlich haftender Gesellschafter einge ten. Die Gesellschast hat am 2" nuar 1938 begonnen, Zur Vertreh, der Gesellschast sind nux beide Gej! schafter gemeinschaftlih_ bere<tigt, Amtsgericht Moringen, 3. Februar 198 Mühlhausen, Thür. [6338

Jn das Handelsregister A ist y|

Die (h,

1938

teilt mit der Maßgabe, daß er nur mit einem Gesellshaster zei<hnungsbere<- tigt ist. i Mietbeca den 10. Januar 1938.

Das Amtsgericht.

r. 33 (Zweite Beilage)

Handelsregister.

4 ben in « ) wird eine pl E Vie Richtigkeit seitens der "istergerichte niht übernommen

[65570]

rwa ia Bir ¡L eino, aut C e S: 1 è mis i O TEE B R: c -PORER At E R De MEROR E Zed ¿L

Gummersbach. [65543] Handelsregister Anmtsgeriht Gummersbach. Gummersbach, den 1, Februar 1938. Veränderungen: A 271 Gebrüder Ahle in Karls8- thal, Post Berghausen, Bezirk Köln. Adolf und Wilhelm Ahle wohnen jeßt beide in Karlsthal, Post Berghausen, Bezirk Köln. Als weiteve persönlich gei Gesellschafter sind in die Gesell- chaft eingetretew: Kaufmann Friedrich Heinrich genannt Friß Ahle in Berg- hausen und Kaufmann Heinz Ahle in Karlsthal. Die Prokura des Friy Ahle ist erloschen. j

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- herige Gesellshafter Hugo Ritter ist alleiniger Jnhaber dec Firma. Die e lautet jeßt: Alfred Weddigen

achf.

A 913 Vergische Sägen- «& Hobel- messer-Judustrie Friß Jul. Buch: holz, Remscheid (Steinberger Str. 36), am 28, 1. 1938.

r Der Diplomingenieur Karl Buchholz, Osterholz-Scharmbeck, [65580] aaa in Remscheid, ist in das Ge-

Veränderung: Ba e : F S Wte j z äft als persönlih haftender Gesell- A R N alie E At ital Die ihm erteilte Hei ih Kramer in Oberueulaud | Prokura is? erloschen. Die Gesellschaft E E c hat am 1, Januar 1938 begonnen. Frau b. Bremen, Ro>winkler Ee 16.

i \ S riß Julius Buchholz, Maria geb. Ae eo Ao, Le, Böcker, und Karl Weber, beide in Rem-

scheid, sind Einzelprokuristen.

A 153 Carl Gustav Paß, Rem- scheid (Bandfabrik, Eberhardstraße 12), am 31. 1. 1938.

j la f biede ist aus der Ge- e t ausgeschieden.

B 328 Paß ««& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Remscheid (Beteiligung an der Kommandvitgesell- [bat Carl Gustav Paß, Eberhard- straße 12), am 31. 1. 1938.

Waltex Kalkoffen hat sein Amt als

Ortelsburg. / [65579] Jn unser Handelsregister Abt. A ist heute bei der unter Nr. 322 eingetrage- nen Firma Rudolf Kompa, Schwen- tainen, Süd.-Oftpr., folgendes ein- getragen: h

Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Ortelsburg, 3. Febr. 1938.

umzuwandeln, daß ihr Vermögen unter Ausschluß der Abwi>lung auf die gleih- zeitig unter der Firma „C. Hartmann“ mit dem Sih in Rheydt errihtete Kom- manditgesellshaft übertragen wird, die das von der Gesellshaft mit beshränk- ter Haftung betriebene Handelsgeschäft weiterführt.

A 3577 C. Hartmann in Rheydt. Raa! seit dem 25. 1. 1938. Persönlich hastender Gesellschafter ist der Kausmann Heinrih Mühlen in Rheydt. Zwei Kommanditisten sind be- teiligt. Dem Kaufmann Werner Gahlen und der Frau Heinri<h Mühlen, Alma geb. Markmann, beide in Rheydt, ist Einzelprokura erteilt.

Am 29. 1. 1938: B 509 Sportstoff- Weberei G. m. b. H. in M. Glad- bah. Die Gesellshafterversammlung vom 23, Dezember 1937 hat beschlossen, die Gesellschaft in der Weise umzuwan- deln, daß ihr Vermögen unter Aus- {luß der Abwi>klung auf den bis- herigen alleinigen Gesellschafter Dr. Hugo Strauß in Krefeld übertragen wird, der das von der Gesellschaft mit beschränkter Haftung betriebene Han-

[65560]

Saalfeld, Ostpr. : [65588]

Amtsgericht Saalfeld, Oftpr., den 28. Januar 1938.

Jm Handelsregister A Nr. 32 ist heute

bei der Firma Emil Fischers' Söhne,

Saalfeld, Ostpr., ihr Erlöschen ein-

getragen.

Saalfeld, Saale. Handelsregifter Veränderung: A 11 agr ole add Her: mann Flach, Saalfeld. : i Der Barfaannt Rudolf Kirchner in Saalfeld, Saale, ist als per haf- tender Gesellschafter in das Geschäft ein- etreten. Die offeue Handelsgesellschast hat am 1. Januar 1937 begonnen. Die Firma lautet jeßt: Auto-Flach Or Hermann Flach und Rudolf

irchner. Erloschen : L A 183 Hotel Thüringer Hof August

[65589]

Halberstadt. [65544] Amtsgericht Halberstadt, den 2. Februar 1938.

B 142 Halberstädter Wohnungs- baugesellschaft mit beschränkter Haf- tung, Halberstadt.

Geschäftsführer Robert Hasch ist dur Tod abberufen.

Ludwigshafen, Rhein. [65833]

Handelsregister Amtsgericht Ludwigshafen a. Rh. Ludwigshafen a. Rh., 4. Februar 1938.

Pforzheim. [65581]

Handelsregifter Amtsgericht Pforzheim.

Neueintragungen :

Vom 4. Februar 1938: Abt, A

Band 12 Nr. 35 Kieslinger & Jhlen-

feld, Pforzheim (Büro - Maschinen-

Einvichtungen und -Reparaturen, Dill-

steiner Str. 5).

Offene Handelsgesellschaft seit 1. Fa-

[65545] Harburg-WilheImsburg. Amtsgericht j Harburg-Wilhelms8burg, 29. 1. 1938

Langensalza. [65555] Jm Handelsregister B Nr. 46 ist bei

wn D D i

dersabrik in

Asphalt Straßenbau).

Handelsregifsterneueintragungen:

A 1370 Café Corso Juh. Willi

Hauberg.

Junh.: Kaffeehausbesißer Willi Hau-

berg. j A B osthof Junh. Wilhe Gicinbas ReE Us Ie Juh.: Gastwirt Wilhelm Steinhaus. A 1372 Alex Pohling. ; Jnh.: Milchhändler Alex Pohling. A 1373 Heinrich Schmalfeld.

f ias Milchhändler Heinrih Schmal-

eld,

A 1374 Gottlieb Kirchner Fisch-

räucherei und Fischhandlung. «nh.: Fischhändler Gottlieb Kirchner. Niederlassungs- und Wohnort der be-

S Jnhaber Harburg-Wilhelms-

Vg.

Heiligenbeil. Veränderung: H.-R. A 8 Rudolf Vatschke. _Das Geschäft ist auf Benno Patschke übergegangen. Die Firma lautet jetzt: Benno Vatschke. ¿ Amtsgericht Heiligenbeil, 29. Fan. 1938.

Verne. [65547]

In unser Handelsregister Abt. A Nr. 989 ist am 2. Februar 1938 neu eingetragen die Firma Linde «& Co. Holzbearbeitung in Herne. _Gesellschafter sind: 1. Kaufmann Eduard Linde in Herne, 2, Kaufmann Wilhelm Nobbe in Herne. Offene Han- delsgesellschaft seit 1. Januar 1938. Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der beiden Gesellschafter selbständig bereh- tigt. Amtsgericht Herne.

Verne. [65548]

Jn unser Handelsregister Abt. B Nr. 147 Firma Gebr. Sinn G. m. b. S. in Herne ist am 3. Februar 1938 folgendes eingetragen worden:

Das Stammkapital ist auf Grund des Gefellshafterbes{hlusses vom 28. Januar 1938 um 90 000 RM auf 150 000 RM erhöht. Amtsgericht Herne.

Hilders. [65634]

Die im hiesigen Handelsregister A Nr. 4 eingetragene Firma Stern und Freudenthal in Tann (Rhön), deren JZnhaber die Kaufleute Max Michael Freudenthal und Gustav Freudenthal zu Zann waren, soll gemäß $ 31 Abs. 2 H.-G.-B. und $ 141 F.-G.-G. von Amts iegen gelösht werden. Es werden des- halb die Ler der Firma oder ihre Rechtsnachfolger hiermit aufgefordert, einen etwaigen Widerspruh gegen die Löschung binnen drei Monaten beim Amtsgeriht in Hilders geltend zu machen, widrigenfalls die Löschung er- folgen wird.

Hilders (Rhön), 3. Februar 1938.

Das Amtsgericht.

[65546]

Jessecn, Bz. Halle. [65549] In das Handelsregister Abt. A Nr. 25, Firma Hans Barth, Stadt Berlin in «Jessen, ist am 12. November 1937 ein- getragen worden: Die Firma ist erloschen. Amtsgericht Jessen, Elster, 2. 2. 1938.

VKKaiserslautern. [65550] Handelsregister Kaiserslautern. Kaiserslautern, den 3. Februar 1938. Folgende Firmen und Gesellschaften, deren Fnhaber bzw. Gesellshafter ver- storben, bzw. im Auslande sind, bzw. deren Aufenthalt niht zu ermitteln ist, sollen von Amts wegen gelös<ht werden. Es werden deshalb die Firmeninhaber und Gesellschafter bzw. deren Rechts- nachfolger hiermit aufgefordert, binnen drei Monaten einen etwaigen Wider- spruh gegen die beabsichtigte Löschung bei dém vorgenannten Gevichte geltend zu machen, widrigenfalls die Löschung erfolgen wird. 1. Samuel Frank, 2. N. Hartwich «& Cie., 3. Johann Heil, 4, Maier Krämer, 5, Eugen Mosbacher,

die ,„Kupfer- K. G. Barmsó «& Co.“ in Langen- berg, Rhld., eingetragen worden:

A 112 Luitpold Berg \speyer.

A 111 Joseph Niedhammer Kaiserslautern. Firmeninhaber

berger, Ehefrau von Friedri<h in Kaiserslautern. Der Uebergang der im Betviebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist beim Erwerb des Geschäftes dur< Eva Niedhammer ausgeschlossen.

A 110 E. Vendig in Kaisers- lautern, Der Gesellshafter Walter Vendig ist aus der Gesellshaft aus- geschieden. A 6 C. Lellbah in Odernheim a. Gl. Der Gesellshafter Hermann Lellbach ist aus der Gesellschast ausge- schieden. A 113 Franz Ullrih in Kaisers- lautern. Die Prokura des Franz Ullrich ist erloschen. Die Firma Carl Guth, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Kaisers- lautern ist dux< Gesellschafterbeshluß vom 31. Dezember 1937 na< Maßgabe des -Geseßes vom 5. Juli 1934 durh Uebertragung des Vermögens auf den Hauptgesellshafter Frau Karoline Guth, geb. Wagner, in Kaiserslautern unter Aus\{<luß der Liquidation und unter gleichzeitiger Löschung im Handel83- register B Nr. 10 in eine Einzelfirma unter der Firma „Carl Guth““ mit dem Sitze zu Kaiserslautern umgewan- delt worden. Lng der Firma in Abt, A Nr. 109 ist erfolgt. Firmen- inhaber ist die vorgenannte Karoline Guth. (Geschäftszweig: Kolonial-, Eisenwaren- und Baumaterialienhand- lung.) Als nicht eingetragen wird ver- öoffentliht: Den Gläubigern der Gesell- haft mit beschränkter Haftung steht es frei, soweit sie niht Befriedigung ver- langen können, binnen se<s Monaten seit dieser Bekanntmahung Sicherheit zu verlangen.

Kirchen. [65551] Veränderungen :

A 250 Karl Preußer, Kirchen- Sieg. Kirchen-Sieg, ist

Johannes Muhl,

Einzelprokurist. Kirchen, den 3. Februar 1938. Amtsgericht.

Königswinter. [65306] Handelsregister. A 328: Die Firma Maria Schnierle in Römlinghoven ist erloschen. Königswinter, den 24. Fanuar 1938. - Amtsgericht.

Künzelsau. [65552] Amtsgericht Künzelsau. _Eintragung in das Handelsregister für Einzelfirmen bei der Firma Karl Fenchel, Sägewerk u. Holzhandlung in Künzelsau, am 4. 2, 1938.

Die Prokura des Privatiers Karl Gel sen., Hofratsmühle ist infolge odes erloschen.

Berichtigungsnachtrag bei der Firma Glenk u, Co. G. m. b. H. in Kün- zelsau infolge Umwandlung in eine Kommanditgesellschaft:

Gläubigern, die si<h binnen se<s Mo- naten nah dieser Bekanntmachung mel- den, B Sicherheit zu leisten, soweit sie niht Befriedigung verlangen können.

Langenberg, Rheinl. [65553] Fn unser H.-R. A ist unter Nr. 270 und Messingwerke

Persönlich haftende 1, Baurat Benno

in Wuppertal,

2. Direktor Friedri<h Barms, Fabri- kant in Wuppertal.

Es ist ein Kommanditist vorhanden. Fn unser H.-R, B ist unter Nr. 46

esellschafter sind: Barmé, Fabrikant

6. Hans Werner Hoehne, 7. Hart-

bei der. Firma Kupfer- und Messing-

in Hoch: | b, Siy der Firma ist jet in Kaiserslautern (Dunkeltälchen, O4 handlungsvertretung in Zu>erwaren). in ist jeßt Eva Niedhammer, geb. Stugzen-

der H. 1938 eingetragen: Geschäftsführer bestellt worden. dem Geschäftsführer Rudolf Hübner oder mit einem derx bereits bestellten Prokuristen rehtsverbindlih zu zeihnen oder zu vertreten. ; - Amtsgericht in Langensalza.

Lauban. [65556] Im hiesigen Handelsregister A. ist unter Nr. 635 die Firma Paul Herol in Gersdorf-Waldau und als ihr Jn- haber der Kaufmann Paul Herold aus Günthersdorf eingetragen worden. Amtsgericht Lauban, 8. Februar 1938.

Lingen, : [65558] Jn unser Handelsregister A ist heute folgendes eingetragen worden: : Unter Nr. 72 bei der Firma Aron Marfkreich, Lingen.

Neue Fnhaberin: Witwe Auguste Markreih geb. van Wien, Lingen. „Unter Nr. 136 bei der Firma Wil- helm Andree, Lingen, A

Der bisherige U A Kauf- mann Otto Grefe, Lingen, ist alleiniger Jnhaber der E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Ehefrau Jda Grefe, geb. Andree, ist Prokura erteilt. Amtsgericht Lingen, 2. Februar 1938.

Linz, Rhein. [65559] Handelsregister Amtsgericht Linz (Rhein). eueintragungen: A 189 Kohlensäurewerk Kronprin- zensprudel Vecker & Co., Bad Hön- ningen (Rhein). i Kommanditgesellschaft seit dem 28. Sep- tember 1937. Gesellshafter sind Kauf- mann Peter Becker, Thenhoven bei Worringen, Kaufmann Heinrih Beer, Worringen, Eingetragen am 13. De- E A

[ls Einzelprokurist ist der Philip Weinberg, Hönningen (Rhein), 2 28. «FFanuar 1938 eingetragen worden, A 200 Obstkonservensabrik Wirt «& Co., Unkel am Rhein. Offene Handelsgesellshaft seit dem 3. Januar 1938. Gesellshaster sind Kausmann Heinrih Wirt in Bornheim bei Bonn, Kaufmann Peter Maus in Köln, Kaufmann Kurt Molls in Köln- Braunsfeld. Eingetragen am 10. Ja- nuar 1938,

Veränderungen:

A 168 Martin Aufdermauer, Obst- industrie in Unkel. Die Firma lautet fortan: Martin Aufdermauer, Obst- industrie, Erpel, Nhein, Junhaber Josef Juchem «& Co., Erpel, Rhein. Füße E wird jeßt unter Nr. 201 ge- ührt.

Offene r Sa seit 1. De- zember 1937. Gesellshafter sind Kauf- mann Josef Fuchem in Wuppertal- Barmen, Sonntagstraße 28, Ehefrau Heinrih Hendrichs, Anna geb. Welter, Kauffrau in Bonn, Kaiser-Karl-Ring Nr. 50. Ein Gesellschafter kann die Ge- sellshaft nux zusammen mit einem anderen Gesellschafter oder mit einem Prokuristen vertreten. Prokurist: Be- triebsleiter Heinrih Meier in Kapellen, Kreis Mörs. Eingetragen am 13. Fa- nuar 1938.

A 186 Leonhard Bornheim, Nhei- dens Len E S adenfabri ommanditgese aft Rheinbreitbach. T Die Firma lautet fortan: Lebo- Werk Rheinishe Obstverwertung, Friedri<h Wilhelm Feeser, K. G. Sie wird jegt unter A 207. geführt. Eingetragen am 25, Januar 1938. -

A 43 Anton. Dillmann, Linz (Nhein).

Das Handelsgeschäft ist am 25. 11. 1937 auf Frl. Dr. Else Peerenboom in

Ling (Rhein) und am 1. 1. 1938 auf den Kaufmann Carl Shwamborn in Linz

Firma Kammgarnwerke G. m. Langensalza am 1. Februar

Oefi Hans Pößne>er s wi r ist befugt, die Firma in Gemeinschaft mit

f Lüidenscheid,

spruch ist bis zum 1. Juni- 1938 geltend

Unternehmens ist Erwerb, Beschaffung und Sammlung von Gas aus Erzeu- ungsstätten des Saarlandes, Fort- eitung und Veräußerung dieses Gols, Errichtung, Erwerb, Pachtung und Be- trieb der zuv Durchführung dieser Zwelke dienenden Anlagén, Beteiligung an anderen Unternehmungen mit gleichen oder ähnlihen Zwe>en.

] [65561] Amtsgericht Lüdenscheid. Neueintragungen: H.-R. A 1312 Werner Hohage, Lüdenscheid (Uhren- und Schmu>- handlung, Lüdenscheid, Wilhelmstraße). Jnhaber Werner Hohage, Uhrmacher und Fuwelier, Lüdenscheid. H.-R, A 1314 Hugo Becker Nott- hausen (Fabrikation und Vertrieb von N en, Metallivaren und Mle Ae otthausen b. Schalks- mühle). Fnhaber Fabrikant Beer, Rotthausen.

Lünen. Handelsregister Amtsgericht Lünen. Lünen, 29, Fanuar 1988. : Erloschen: Abt. A Nr. 149 „Grünewald «& Steinvorgs Kommanditgesellschaf\t““, erne.

Hugo [65562]

Lyek. Exrloschen: [65563] A 287 Gustav Jeromin, Lyck.

A! 372 Ernst Grzybowski, Lyck. A 608 Walter Schmidtke, Lyck. A 662 Jacob Czarninski, Prostken. A 682 Bremer Jmporthaus Hugo und Franz Baltrusch, Lyck. A 721 Marta Joswig, Prostken. A. 739 Hans Lyssewski Kallinowen. Ly>, den 28. Januar 1938,

Amtsgericht.

Magdeburg. [65564] Handelsregister. Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, den 3. Februar 1938. Neueintragung: L A 5800 Oskar Memmel in Magde- urg. Jnhaber ist der Kaufmann Oskar Meanmel in Magdeburg. Veränderungen: A 1188 Ad. Wölfel in Magdeburg. Die Prokura des Detlef Wölfel ist erloschen. 6 A 2380 Gustav Kracht in Magde- urg. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis- hevige Gesellshafter Arno Kracht ist alleiniger Fnhaber der Firma. Die Prokura der Else Kracht geborene Gründer bleibt bestehen. i A 4642 Paul Köhler in Magde- urg. - Der Kaufmann Otto Brenne>e in Magdeburg ist in das Geschäft als per- sönlih haftender E einan einge- treten. Die offene Handelsgesellschaft hat am “1. Fanuar 1938 Erloschen: A 1706 A. Wm. Laue in Magde- urg. Die Gesellshaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen. Hget0)

begonnen.

Minden, Westf. [65565] Jin das Handelsregister Abt. A ist unter Nr. 842 am 31. Fanuar 1938 bei der Firma Josef Hellhake, Zigarren: fabrif in Hartum, eingetragen:

Die Prokura des Kaspar Hellhake ist erloschen.

Amtsgeriht Minden i. W.

Minden, Westf. Das Erlöschen der Firma Heinrich Fromme, hier, soll ‘von Amts wegen eingetragen wevden. Etwaiger Wider-

zu machen,

Minden i. W., den 3, Februar 1938,

Dàs Amtsgericht.

G. Sütterlin, Buggingen. Martin trieb, Müllheim.

Heinrich geschäft, Badenweiler.

ür den Amtlichen und

: Jnh, Gustav Kramer, Kaufman Müllheim. ] A 4 Rudolf Beidek, Müllheim, Mkt Rudolf Beidek, Kaufmam, Müllheim. Kohlen- und Holzhandlun, A 5 Pension Haus Eckerlin Enn Eckerlin, Badentwveiler. JFnh. Emma Eerlin Witwe q Kaucher, Badenweiler. A 6 Martha Steinbrecher, Baden weiler. Jnh. Fräulein Martha Steinbreht, Badenweiler. Handel mit Kolonial waren und Delikatessen. A 7 Frit Nitter, Badenweiler. JFnh. Friy Ritter, Sägewerksbesiht, Badenweiler. Sägewerk mit Holy handlung.

Am 31, Fanuar 1938: B 1 Söhenverkehr Badenweilet Gesellschaft mit beschränkter Has: tung, Badenweiler. Gegenstand des Unternehmens: W trieb des Höhenverkehrs Badentveilt mittels eigener Kraftwagen. Stam fapital: 21600 RM, Geschäftsführer Ernst Reichert, Autovermieter ih Schweighof. Der Gesellschaftsvertra ist am 18. Dezèmber 1937 abgeschlossen, Zur Verfügung über die bei der Volks bank Müllheim e. G. m. b. H. eins zahlten Gelder der Gesellschaft bedai der Geschäftsführer derx Unterschrift da Gesellshafter Wilhelm Dürr od Michael Siegle.

Am 1. Februar 1938: A 8 Friz Fischer, Hotel Sonne, Badenweiler. JFnh, Friß Fischer, Hotelier, Badew weiler.

zut

Veränderungen: Am 28. Dezember 1337:

A 44 Firma Theodor Egel, Müll heim: Fnhaberin ist Theodor Egel Witwt, Emma geb. Goldschmidt, Müllheim. A 202 Firma Gustav Meifburget, Vadenweiler:' Ÿ

Inhaber ist Max Dieterle, Hoteliet, Badenweiler. :

Am 1. Februar 1938:

A 114 Firma Georg Zwiffelhoffet Müllheim: i Jnhaber is Emil Falk, Apothektt

Müllheim. Erloschen:

Am 23, Dezember 1937: A 48 D. Schneider, Niederweilet, A 64 K. Senft, Schliengen. A 18 H. Leist, Schliengen.

Am 28. Dezember 1938: A 33 E. Tröndlin, Schliengen.

Am 5. Januar 1938: A 67 Anton Sprich, Liel. A N

Automobilver:

Am 12. Januar 1938:

A 184 Gebr. Österle, Müllheim. Am 24. Januar 1938:

A 53 Alfred Wettlin, Schliengel

Gänzler,

A 87 Fr. Boll, Neuenburg.

Am 26. Fanuar 1938: A 208 Egbert Heiß, Weinhand

lung, Bellingen.

Am 27. Fanuar 1938: A 32 C. F. Neif, Feldberg. A 2 Gißler jr. Porzellan

Am 28, Fanuar 1938: A 82 Karl Gunzenhauser, Set]

felden.

u

Verantwortlich: / Nichtamtliche eil, den Anzeigenteil und für del Verlag:

g ; [65566] U Dr. Schlange in Potsdam i

ir den Handelsteil und den übrige! redaktionellen Teil: Rudolf Lan$ys\c<h in Berlin-

Schöneberg. / Dru>k der Preußischen Bui rei- und

Verlags-Alktiengesellschaft. Berlin, Wilhelmstr. 32.

Hierzu eine Beilage.

Lohneukirh. Zur Vertretung Len after

i Kaufmann Hermann Vits in i 4 Dem Kaufmann Heinrich in Rheydt und dex Frau Hermann Wilhelmine geb. Joeres, in Rheydt inzelprokura erteilt. :

18. 1, 1938: B 83 Westdeutsche

iabrifk G. m. b. H. in Oden- ellscha ten mit beshränkter Hastung,

et G N U binnen se<s Monaten zu diesem Zwe> melde1 iche soweit sie nicht Befriedigung verlangen können.

u. Die Gesellshafterversammlung 31, Dezember 1937 hat beschlossen, hesellihaft in der Weise umzuwan- daß ihr Vermögen unter Aus- der Abwi>klung auf die gleich- È unter der Firma „Westdeutsche tfabrik Odenkirchen Gebr. Died dem Siß in Odenkirchen errichtete e Handelsgesells<haft übertragen , die das von der Gesellschaft mit änkter Haftung betriebene Han- jejhäft weiterführt. s 3569 Westdeutsche Tabakfabrik 1firhen Gebr. Die> in Oden- en. Persönlih haftende Gesell- er sind die Kaufleute: a) Willy in Odenkirchen und b) Friy Die> heydt. Offene Handelsgesellschaft dem 18. 1, 1938. j 502 Zimmer « Co. G, m. b. S. R, Gladbach. Die Gesfellschaster- immlung vom 31. Dezember 1937 beschlossen, die Gesellschaft in der se umzuwandeln, daß ihr Vermögen r Ausshluß der Abwi>lung auf Kauffrau Paul Zimmer, Maria Froning, die alleinige Gesellschafte- übertragen wird. Diese führt das der Gesellschaft betriebene Handels- äft unter der Firma Zimmer & mit dem Siß in M. Gladbach

er. 3570 Zimmer «& Co., M. Glad- h. Juhaberin ist Frau Paul Zim- Maria geb. Froning, Geschäfts- erin in M. Gladbach. 535 Tuchfabrik Jrmen G. m. ó. in Korschenbroich. Die Gesell- fterversjammlung vom 30. Dezember hat beschlossen, die Gesellschaft in Weise umzuwandeln, h ihr Ver- en unter Ausshluß dex Abwi>lung die gleichzeitig unter der Firma fabrik Frmen“ mit dem SA in henbroih errichtete offene Yan- gesellchaft übertragen wird, die das der Gesellshaft mit beschränkter ung betriebene Handelsgeschäft terfuhrt. 3571 Tuchfabrik Jrmen in shenbroich. Offene Handelsgesell- ft seit dem 18, 1, 1938. Persönlich ende Gesellschafter sind die Fabrik- ver: a) August Jrmen in Korschen- < und b) Heinri<h Jrmen in Gladbach. m 25. 1, 1938: B 525 Ostenrather gofenziegelei G. m. b. H. in enrath. Die Gesellschafterversamm- g_vom 30. Dezember 1937 hat be- jen, die Gesellschaft in der Weise Zuwandeln, daß ihr Vermögen unter luß der Abwi>lung auf die gleih- 1g unter der Firma „Obtenrather gofen-Ziegelei Bucha>er & Si>- n mit dem Siy in Oyenrath er- ete offene Handälsgesellschaft über- gen wird, die das von der Gesell- it mit beschränkter Haftung betrie- è? Dandelsgeschäft wen rt. Die ma der pi ft mit beshränkter ung ist erloschen. 576 Ostenrather Ringofen- Flei Bucha>ker «& Sickmann in nrath. Offene Vae age Ya „m 25. 1. 1938. Persönlich ha X Gesellschafter sind: a) Kaufmann ?êr Bucha>kex in Oßvenrath, b) Käthe Hader, ohne Stand, in Oßenrath, degelmeister Frip Si>mann in Holz

s

chaft sind nur die Gesell ner Bncha>er und Friy Si>mann, 3 ar gex für sich allein, berechtigt. N e ® Hartmann G. M. b. d

E, Die Gesellschafterversamm-

delsgeshäft unter der Firma „Sport- stoff Weberei Dr. Hugo Sirauß“ mit dem Siy in Krefeld weiterführt. Firma der Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist erloschen.

i. W.

Die Den Gläubigern der vorstehenden Ge-

1, is Sicherheit zu leisten,

Münster, Westf. [65571] Amtsgericht Münster, Weftf, 2. Februar 1938.

Veränderungen: s A 2012 J. H. Münster, Münster Neuer Jnhaber: Kaufmann Bernhard

Spe>mann, Everswoinkel. 1. Februar 1938: B 610 Missfionsschwestern vom hlst. Herzen Jesu Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Hiltrup: Der Gesellschaftsvertrag ist dur<h Be- {luß der Gesellshafterversammlung vom 30. Dezember 1937 neu gefaßt. Naumburg, Saale. [65572]

Handelsregister _ Amtsgericht Naumburg (Saale), den 2. Februar 1938. Neu?eintragung: - A Nx. 903 Martha Bredvew Nach: folger Inhaber Otto Ziege. Papier- waren-, Schreibwaren- und Bürobedarfs- geschäft, Naumburg (Saale), Markt 18, Inhaber is der Kausmann Otto Ziege, ebenda.

Neckarsulm. [65573] Amtsgericht Neckarsulm, Handelsregistereintrag

vom 3. Februar 1938. Bei der Firma Marmorwerke Osffenau Josef Fischer in Offenau,

Abt. A Bd. 1 Nr. 53: i

Kommanditgesellschaft seit 1. Ja- nuar 1938. Ï / i Drei Kommanditisten sind eingetreten. Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der persönlih haftende Gesell chaf- ter Kurt Richter in Berlin ermächtigt.

Neisse. [65574] A 815 Eichendorff-Apotheke Franz Proske, Juhaber Heinrich Pieken- bro>, Neisse. : Dur< Pachtvertrag vom Juli 1937 ist die Firma auf den Apotheker Hein- rih Piekenbro>, Neisse, übergegangen. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkei- ten, die vor Beginn des Pachtvertrages liale j g auf den Pächter ist aus lossen. A trei t Neisse, den 3. Februar 1938.

Neuhaldensleben. [65575] Amtsgericht Neuhaldensleben, den 18. Januar 1938. H-R A 1 Städische Klenge Neu- haldensleben, Busse und Scherni- kau in beer am teh IRde (Betrieb einer Kiefernsamendarre». l Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell- schaft hat am 1. Januar 1938 begonnen. Gesellschafter: Kaufmann und Stadtrat Otto Busse, Kaufmann Friedrich Schernikau.

Nürtingen. A 65578] \ Amtsgericht Nürtingen a. L.

andelsregistereintragungen: a) vom E 1938 Bei Fa. „Fr. Künkele & J. L. Geiger“, Nürtingen: Die Firma hat ihren Siß nah Metingen, Kr. Urach, verlegt; b) vom 4. 2. 1938 bei A 8 „F. G. Heim Spezerei- Eisen- u. andes: De dukten-Geschäft“ in Nürtingen: Firma lautet nun: „F. G. Sem (u. betreibt einen Groß- und Einze

nuar 1938, Gesellshafter sind Otto Kieslinger und Walter Jhlenfeld, beide Techniker in Pforzheim.

Haller, Pforzheim.

Veränderungen: Vom 22. Januar 1938: A IX 5 Fritz

Die Prokura des Erwin Abrecht in Pforzheim ist erloschen.

B 16 Nodi «& Wienenberger, Aktiengesellschast, Pforzheim. Die Prokura des Eugen Schwemmle in Pforzheim ist erloschen. Dem Kauf- mann Eugen Mornhinweg in Pforzheim ist Gesamtprokura erteilt, Er ist ge- meinschaftli<h mit einem anderen Pr9o- kuristen vertretungsberechtigt. Vom 27. Januar 1938: A T 340 Dr. Th. Wieland, Pforzheim. Die Prokura des Carl Ungerer in Pforzheim ist erloschen. . b A VII 204 Richard Curth, Pforz- eim. Helmut Curth, Kaufmann in Pforz- heim, ist als perfönlih haftender Gefell- schafter in das Geschäft eingetreten. Offene Handelsgesellschaft seit 1. Ja- nuar 1938. Vom 4. Februax 1938: Abt. A Band 12 Nx. 34 Gustav Maisch, Pforzheim : Eingelprokurist ist Karl Lindenmann, Kaufmann in Fspringen. Abt. A Band 12 Nr. 33 Carl Kurz «& Co., Vforzheim. i Die Gesellshaft is aufgelöst. Der bisherige Gesellshafter Willy Haumesser in Pforzheim ist alleiniger Jnhaber der

Firma.

Erloschen: Vom 4. Februar 1938: A X1 98 Max Binder, Pforzheim. Preussisech Holland. [65582] Jn unser Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 267 eingetragenen Firma Ferdinand Podoll, Pr. Hol: land, folgendes eingetragen: Die Firma ist in Ri ard Podoll, Pr. Holland, geändert. JFuhaber ist der Kaufmann Richard Podoll in Pr.

Holland. abi Pr. Holland, 31. 1. 1938.

Pritzwalk. [65583] Handelsregister A Nr. 322: Die Firma Carl Stamer, Jun., Nuyt- E O in

ritwalk ist erlo]chen. D itaevicht Pritzwalk, 1. Febr. 1938.

Remscheid. Ï [65585] Handelsregister

Amtsgericht Remscheid. Neueintragungen:

A 2271 Autohaus Wilhelm Nettler, Renischeid (Vertrieb, Reparatur, Pflege und Unterstellung von Kraftfahrzeugen usw.,, Neuenkamper Straße 40), am 31, 1. 1938. :

Fnhaber ist der Kaufmann Wilhelm Nettlex junior in Remscheid.

A 2272 Aachener Thermalwasser- Vertrieb Schwedt u. Becker, Rem- scheid (Königstraße 119), am 3. 2. 1938.

Offene Handelsgesellschaft seit dem 5. November 1937. Gesellschafter sind die Kaufleute Heinrich Schivedt und Albert Becker, beide in Remscheid.

Veränderungen:

A 2268 Ferd. Esser « Co., Rem: scheid (Ausfuhvrgeschäft, Königstr. 179), am 25. 1. 1938.

Der Kaufmann Dr. oec. publ. _Her- mann Curt Schlieper, Remscheid, ist in die Gesellschaft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. l

Die gleiche - Eintragung wird auh für die Zweigniederlassung in Solingen erfolgen.

A 1942 Alfred Weddigen Nachf. Juh. H. Nitter u. W. Spectenbach, Nemscheid (Herstellung und Vertrieb

neidewerkzeugen aller Art,

Geschäftsführer niedergelegt.

Nahmer Aktiengesellschaft, Remscheid (Gießereibetrieb und Herstellung von Maschinen usw.), am 1. 2. 1988.

ist erloschen. Berlin, ist für die Hauptniederlassung und für die Zweigniederlassung Berlin derart Gesamtproftura erteilt, daß er die

B 9 Alexanderwerk A. von der

Die Gesamtprokura des Arno Riedel Dem Dr. Wilhelm Tigges,

Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem anderen&Prokuristen vertreten kann. Die gleiche Eintragung wird auch für die Zweigniederlassung Berlin erfolgen. A 2194 Stursberg « Co., Rem- scheid (Herstellung und Vertrieb von Werkzeugen aller Art, Sieperstraße 35), am. 2. 2, 1938. L Witwe Fsaak Jakob Stursberg, Emilie geb. Kotthaus, ist dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeschieden. : A 1679 Carl Schlieper, Remscheid (Ausfuhrgeschäft, Königstraße 179), am 32,1938. n Dem Heinri Lenzen, Remscheid, ist Gesamiprokura erteilt. Er ist in Ge- meinschaft mit einem Gesamtprokuristen zur Vertretung der Gesellshast er- mächtigt. i S Die gleiche Eintragung wird auch für die Zweigniederlassung Solingen er- folgen. A 563 Walther Henzen « Co., Remscheid (Werkzeugfabrik, Greuling- straße 31), am 3. 2. 1938. Die Kommanditistin ist aus der Ge- sellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig sind drei neue Kommanditisten in die Ge- sellshaft eingetreten. Erloschen: h A 2232 Heinr. Müller am 25. 1. 1938. B. 298 Autohaus Gesellschaft mit beschränkter Haftung am 31. 1. 1938. Durch Beschluß der Gefellshafterver- sammlung vom 29, 12. 1937 ist die Ge- jellshaft auf Grund des Geseyes über die Umwandlung von Kapitalgesell- schaften vom 5. 7. 1934 dur< Ueber- trägung- ihves Vermögens auf die gleich- eitig errichtete Einzelfirma Autohaus Wilhelm Nettler mit dem Sihe in Remscheid (H.-R. A 2271) umgewandelt worden. Als nicht eingetragen wird noch bekanntgemacht: Den Red Bis der Gesellschaft, die si< binnen je<s Monaten nach dieser Bekanntmachung melden, Wu Sicherheit zu leisten, soweit. sie niht Befriedigung verlangen können. A 194 i On Aimimermant am 31. 1, 19838. s

Riesa. L [65586] Auf Blatt 769- des hiesigen Handels- registers, betr. Leo-Werke, _m. b. H., Calciumwerk Riesa in Riesa, ist heute eingetragen worden: Die Zweigniederlassung ist aufgeho- ben; sie wird als Verkaufsstelle fort- geführt. Amtsgericht Riesa, den 3. Februar 1938.

Rietberg. L [65587] Jn unsex Handelsregister B Nr. 13 ist heute folgendes eingetragen worden:

Die Firma Heinrich Strüwer, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung, in Rietberg in Westf., ist dur< Um- wandlungsbeshluß vom 22. Dezember 1937 unter Aus\s{luß der Liguidation in eine offene Handelsgesellshaft umge- wandelt worden, und ist daher hier ge-

löscht.

ist heute folgendes eingetragen worden: Möbelfabrik Heinrich Rietberg in We

del8gesellshast begonnen.

riß Strüwer, beide in Rietberg.

Jn unser Handelsregister A 11 Nr. 67 trüwer in

am 22. Dezember 1937 ersönli<h haftende Gesell-

f. Die daft ar hat als offene Han- spate sind die Kaufleute Erih und

Annsinn in Saalfeld.

Saalfeld, 1. Februar 1938. Das Amtsgericht. Abt. 2.

Säckingen. [65590] Handelsregistereintrag zur Firma Berberich Aktiengesellschaft in Säckingen.

Jn der Generalversammlung der

Aktionäre vom 10. Dezember 1957 wurde

der Gesellschaftsvertrag in $ 39 geändert in: „Das Geschäftsjahr ist das Ka- lenderjahr“. : Säingen, 2. Februax 1938. Amtsgericht. Säckingen. Handelsregistereintrag Abi. A Firma Ernst Friedrich Greiner, Säge- und Hobelwerk in Säckingen. Fnhabex: Kaufmann Ernst Friedrich Greiner in Säingen. Sät>ingen, 2. Februar 1938. Amtsgericht.

[65591]

Säckingen. 0 Handelsregistereintrag zur Firma „Louzona, Aktiengeselilschaf! Für Acetatprodukte“’ in Sätingen. Dem Kaufmann Eugen Hasjelfuz imm Sä>ingen und Kaufmann Franz Ger- teis in Sä>ingen ist Kollektivprofura in der Weise erteilt, daß dieselben ge- meinsam mit einem Vorstandsmitglied oder Prokuristen für die Gesellichaft verbindlich zu zeihnen berechtigt sind. Sätingen, 2. Februar 198. Amtsgericht. St. Wendel. [65593] Jun dem hiesigen Handelsregister A Nr. 6 wurde heute unter der Firma Auton Stier, St. Wendel, folgendes eingetragen: ; E Dem Buchhaltungshcf Peter Heu in St. Wendel ist Prokura erteilt. St. Wendel, den 14. Januar 1938. Das Amtsgericht. St. Wendel. [65594i Jn dem hiesigen Handelsregister A Nr. 93 wurde heute unter der ¿Firma Daniel Vogel in Werschweiler fol- gendes eingetragen: _ Die Firma ist erloschen. St. Wendel, den 29. Fanuac 1938. Das Amtsgericht.

St. Wendel. [65595] Jn dem hiesigen Handelsregister A Nx. 139 wurde heute unter der Firma A. Stroppel, Sattlerei- u. Leder- warengeschäft in St. Wendel, fol- gendes eingetragen:

Der Sattlermeister August Scherer in-St. Wendel ist jeßt Fnhaber der

Firma. Die in dem Betriebe des Ge- \häfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten sind auf denselben mitübergegangen. 5 Folgenden Personen ist Prokura erteilt: l 1, Sattlermeister Fohann Baptist Scherer in St. Wendel, 9, Ehefrau Annamarie Scherer geb. Haßdenteufel in St. Wendel. Jeder der beiden Prokuvisten ist allein zur Vertretung der Firma be- rechtigt. t. Wendel, den 31. Fanuar 1938. Das Amtsgericht.

Schneeberg. - [65596] Handelsregister Amtsgericht Schueeberg, den 1. Februar 1938. Neueintragung:

A 6 Frit Neef, Lederwarenfabrik, Schneeberg (Herstellung von Loder-

waren aller Art),

Inhaber: Fabvikbesiger Fviß Noef, Schneeberg. Prokurist: Kaufmann Hans

handel mit Eisen- Kohlen- R

3 vom 30, Dezember 1937 hat be- ofen, die Gesellschaft in der Weise

n waren sowie einschlägigen Artikeln).

von Elberfelder Straße 112), am 27. 1. 1938.

kenhorst aus Rietberg ist Prokura er

Dem Handlungügehtlfen Werner Wal-

-| Neuheiser, Schneoberg.