1900 / 23 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

} A

E

u E

[4 i - 1 m E B

Wir laden hiermit ‘die

[77024] ziger Baumwollspiunerei.

ftionäre unserer Gesellschaft zu der Dienstag, deu 20. Februar

vieses Jahres, Vormittags 10 Uhr, im Saale der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt in Leipzig

statifindenden diesjährigen ordentlichen Geueralversammlung ein. Tagesorduuu

ug: 1) Darlegung des Ge\chäftsberihts und des He chnungsab chlusses für das Jahr 1899.

2) Besch

ußfafsung über die in Vorschlag gebrachte Vertheilung des Gewinns.

3) Ertheilung der Gntlastung an den Aufsichtsrath und den Vorstand der Gesellschaft.

4) Wahl voa Mitgliedern des Aufsichtsraths. 5) Beschlußfassung über Aenderung des Gesellschaftsvertrags. Die Erscheinenden habea \sich dur

ch Vorzeigung von Aktien oder Depotscheinen, welche von

Behörden, von Notaren, von der Gesellschaft oder von der Allgemeinen Deutschen Credit- Austalt zu Leipzig ausgesen! sind und in denen die Hinterlegung der Aktien mit Angabe der Nummern ei dem

bescheinigt wird, Eintritt in die Versammlung als Aktionäre auszuweisen.

Der Geschäftsbericht, sowie die Bilanz liegen vom 6. Februar d. J. ab im Geschäftslokal der Gesellshaft und bei der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt zu Leipzig zur Einsicht der Aktionäre auf.

Leipzig: Lindenau, 23. Januar 1900. SuBaS Baumtoollspinnerei. er Aufsichtsrath. L. Offermann, Bors.

[76112]

Spar- u. Vorschußverein zu Großhartmaunsdorf,

10. ordentliche Generalversammlung

A. G.

Sonutag, deu 11. Februar 1900, Nachm. 4 Uhr, in Helbig's Gasthof.

Tagesordnung : 1) Vortrag der Jahresrechnung pro 1899. / 2) Beschlußfassung über Vertheilung ves Reingewinns. 3) Ergänzungswahl des Aufsichtsraths.

4) Beschlußfassung in Gemäßheit des am 1. Januar 1909 in Kraft getretenen Handels-

geseßbuhs. 5) Genehmigung des Gehalts für den Aufsichtsrath pro 1900. Großhartmaunsdorf, den 20. Januar 1900. Der Vorftand. C. Bernhardt. Emil Kunze.

| Passiva. Vorschüsse «1 126 982/81] Aftienkapital ypotheken ._, | 520 588/05] Spareinlagen fffeften 19 980|— |} Darlehns- und Konto-Korrent-Konto Grundftücks-Konto 56 368/13}| Reservefond E Fnventar 501|75] Neberschußgelder-Konto. . « Kassenbestand 15 143/52} Zinsen . N Reingewinn . 739 564/26 Der Auffichtsrath. C. H. Leonhardt, Vors.

Der Vorftand.

60 090|— 621 149/16 12 700|— 10 176/58 3 953/70 24 033/49 7 551/33

739 564/26

C. Bernhardt. Emil Kunze.

{76108] Activa.

Osnabrücker Actien-Bierbraucerei. Bilanz pro 1898/99.

M S 957 500'—|| Aktien-Konto, Stamm-Aktien 28 000|— v Vorzugs-Aktien , . 115 581/83} Obligationen-Konto Litt. A. und B. Brunnen-Kühl- und Lichtanlagen .. 70 500|—/} Hypotheken-Konto Effekten-Konto 1 001|—|| Gesel. Reservefonds-Konto Restaurations-Inventar-Konto . . 1 388/03] Interims-Konto Besitzungen 225 597/78} Erneuerungs-Konto Vorräthe 67 102/35) Unterstüßungsfonds-Konto Kassa-Konto 10 924/45] Acceptations-Konto Wechsel-Konto 2 601/851] Spezial-Reservefonds-Konto Debitoren 391 848/59}] Kreditoren Neues Stamm- Aktien-Konto . . .. (dividendenberehtigtvom 1.10.99 an) Gewinn- und Verlust-Konto : Reingewinn

Immobilien-Konto Maschinen-Konto Betrieb8-Inventar-Konto

1171 955|88|

Debet. Gewinn- und Verlust-Konto pro 30. September 1899.

Passiva.

M 287 000 200 000

42 000 259 500 9 072

6 9882 11 000 2 409 51 249 44 009

81 087 106 000

71 649/01

1171 955/88 Credit.

M s 38 501/12} Vortrag vom 1. Oktober 1898 . 216 501 /43/| Bier-Konto, mit Ertrag aus Neben- 2 399 86 produkten 71 649.01} Miethe-Konto

329 011/42 Gewinnvertheilung.

Abs{reibungen Unkosten Abschreibung Gewinn

M S 2 249/02

320 302/54 6 459/86

329 011/42

1) 5 9% zum geseßlihen Reservefonds-Konto

2) Zum Spezial-Reservefonds-Konto

3) Zum Unterstüßungsfonds-Konto

4) Vertrag8mäßiger (Bewinnantheil für Vorstand und Aufsihtsrath . .

5) 6 9/6 Gewinnantheil auf Stamm-Aktien P 6) 10 9/0 Gewinnantbeil auf Vorzugs-Aktien

7) Vortrag auf neue Rehnung . .

e I&

Vorstehende Gewinnvertheilung wurde in der gestrigen Generalversammlung genehmigt. Die

Dividende ist sofort zahlbar.

Der Auffichtsrath besteht aus den Herren: C. P. Wieman, Os3nabrück, Vorsißender, Rechtsanwalt Zos. Dyckhoff, Osnabrück, Otto Kromschroeder, ú Ph. Finkenstaedt, Wilh. Dieckriede, Wilh. Künsemüller

Osnabrück, den 19, Januar 1900.

Osnabrücker Actien - Bierbrauerei. Hell. J. Westermann.

[76365] Activa.

Feldschlößchen-Vrauerei Weimar Act. Ges.

Bilanz per 30. September 1899.

« M Immobilien 575 801/64] Aktien-Kapital A ee 144 896/54] Reservefonds . . . Utensilien und Inventar 39 747/18} Hypotheken a ragen ë 66 014/68} Kreditoren ebitoren . . «} 429 90977] Sonstige Passiva . . Vorräthe 84 990/55] Gewinn-Ueberschuß Kassa, Wechsel und Effekten .. .. 31 061/82 Dibérse Alla e o o. 23 681136

1396 104/14]] Soll. Gewinn- und Verlust-Konto.

M Produkticns-Unkosten . .. 376 313 Abschreibungen 29 412 Gewinn-Uebershuß d 0:00 * 17 293

423 018

Weimar, den 20. Januar 1900. Der Vorstand. C. Grimm, Direktor.

FPassiva.

M S 524 000|— 39 048/34 386 350|— 414 232/85 15 179/32 17 293/63

1396 104/14 Haben.

M S

412 288 10 368 362

- 423 019

76941 C Nachdem in der Generalversammlung vom 23. No- vember v. J. beschlossen worden ‘ist, das Grund- fapital von M 487 500 auf # 48 600 erab- guse en, fordern wir hierdurch unsere Gläubiger auf, sih bei uns zu melden.

Radeberg, den 23. Januar 1900.

Pereinigte Radeberger Glashütten.

Der Vorstand. Ramien.

[76949]

Augsburger Kammgarn-Spinnerei.

Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der dies- jährigen ordentlichen Generalversammlung ein- geladen, welche am Dienstag, den 13, Februar 1900, Vormittags 10 Uhr, im Fabriklokale abgehalten werden wird.

Tagesordnung: 1) Berichterstattung der Geseuschaft8organe über das abgelaufene Geschäftsjahr. 2) Vorlage der Jahresbilanz. 3) Beschlußfassung über dieselbe und deren Er-

gebniß.

4) Neufassung der Gesellshaftsstatuten mit Nück- sicht auf die Vorschriften des neuen Handels- geseßbuches vom Jahre 1897.

Augsburg, 23. Januar 1990. Augsburger Kammgarn-Spinnerei. Prinz, Noeßle.

[76948]

Zoologischer Garten.

In der am 7. Dezembec v. J. stattgehabten Aus- loosung der 4proz. Obligationen des Zoolo- gischen Gartens sind folgende Nummern durch den Justizrath und Notar Herrn Dittmar gezogen :

Nr. 14 45 110 111 116 122 152 179 215 240 324 328 335 433 447 480,523 567 581 603 612 737 765 780 799 827 831 841 870 884 930 1018 1100 1119 1127 1228 1240 1339 1361 1400 1404 1459 1501 1544 1734 1795 1828 1931 1975 1989 9117 2123 2139 2142 2196 2201 2212 2219 2229 9946 2250 2290 2299 2343 2363 2468 2496 2563 9580 2584 2592 2671 2680 2746 2771 2961 2982 3048 3226 3245 3256 3296 3312 3369 3374 3424 3439 3448 3510 3517 3528 3557 3562 3595 3603 3614 3615 3651 3706 3745 3750 3766 3850 3879 3887 3956 3989 4005 4026 4075 4078 4152 4159 4199 4212 4254 4265 4288 4297 4375 4386 4404 4414 4521 4523 4580 4635 4669 4688 4734 4791 4901 4902 4947 4996 5073 5126 5177 5187 5191 5192 5194 5226 5280 5309 5330 5343 5385 5445 5467 5471 5474 5490 5507 5581 5627 5717 5769 5796 5808 5814 5939 5959 5980 6003 6033 6074 6094 6117 6118 6147.

Die Besitzer dieser Obligationen werden hierdur aufgefordert, die ausgeloosten Stücke mit den Zins- kupons Ser. 111 Nr. 10 bis 20 nebst Talon zur Auszahlung des Nominalbetrags der Obligationen von je 300 6 vom 1. April 1900 ab bei der Kuponskasse des Bankhauses S. Bleichröder hier, Behrenstraße 63, wochentäglich in den Geschäfts- sturden zu präsentieren, Die Verzinsung der aus- geloosten Stücke hôct mit tem 1. April 1900 auf.

Ferner ersuchen wir die Inhaber der bereits früher ausgeloosten Obligationen :

Ne. 239 272 279 506 628 1246 1654 1974 2116 9262 2264 2366 2475 2523 2831 2949 3163 3360 3404 3646 3751 3852 3892 3895 3991 4247 4409 4406 4629 5455 5456 5478 5492 5599

dieselben zur Vermeidung weiterer Zinsverluste zur Zahlung einzureiGen.

Berlin, den 25. Januar 1900.

Der Vorstaud des Zoologischen Gartens.

Böcckmann. Dr, Gelpdcke.

[76942]

Straßburger Schästemanufaklur

vorm. Ph. Fritsch Straßburg i/E.

Jahres: Bilauz pro 30. November 1899, Activa. Passiva.

M |S M A Immobilien . 1 56131 357/74 Maschinen u. Utensilien 28 937/46 Waaren ,„ .„ 118 303/04 Kassa 2 193/53 Konto-Korrent-Debitoren 41 570/72 Aktien-Kapital . .. 200 000|— Konto - Korrent - Kredi-

toren 71 242/09 Amortisations-Konto . 20 752/09 Gesetzliche Reserve 9 037/93 Gewinn und Verluft . 21 430138

322 462/49] 322 462/49

Gewinn: uud Vexlust-Kouto. Soll. Haben.

M M M S Saldo i 1 659/88 Geschäftsunkosten, Zinsen und Skonto, Unterhaltungtkoften und Verluste... Abschreibungen pro 1899 „. Gewinn-Saldo Brutto-Ertrag pro 1898/99 .

23 201/53

1526/91

21 430/38 44 498/94

46 L582] 46 158/82

7) Erwerbs- und Wirthschafts- Genossenschaften.

Keine.

8) Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

i76951]_ Bekanntmachung.

In die Rechtsanwaltsliste des K. Landgerichts Augsburg wurde heute der Reht?anwalt Goi1fried Scchmauß in Augsburg eingetragen.

Augsburg, den 22. Januar 1900.

Der K. Landgerichts-Präsident: Strasser.

[76847] In -die Liste der hier zugelassenen

if heute der zeitherige Affesjor Dr. Christian A

Max Spiest hier eingetragen worden. Kön. Amtsgericht MEOGAON 23. Januar 1900. unz. i

[76848]

In die Liste der. hier zugelassenen Rechtsanwält ist heute der zeitherige Assessor 5 Va Armin Alexander Rifßimann hier eingetragen worden.

Kön. Amtsgericht MLeve, 23. Januar 1900.

unz.

[76850] Bekanuutmachung. In die Listen der bei den unterzeichneten Gerichten zugelassenen Rechtsanwälte ift eingetragen: Dr. Heinrih Johann Egbert Wetshky in Hamburg. Hamburg, den 18. Januar 1900. Das Hanseatishe Oberlandesgericht. S. Beschüh Dr., Sekretär. Das Landgericht. Das Amtsgericht. W. Clausfs, Dr. Romberg, i. V. d. Sekretärs. Sekretär.

[76846]

Gemäß $ 20 der Deutschen Rehtsanwaltsordnung wird hierdurch bekannt gemacht, daß der Rects- anwalt Dr. Auecust Erich Ficker nah seiner Zu- lassung beim hiesigen Königlichen Amtsgerichte mit dem Wohnsiße in Schwarzenberg am 20. Januar 1900 in die hiesige Anwaltéliste cingetragen. worden ift.

Schwarzenberg, am 20. Januar 1900.

Königlih Sächs. Amtsgericht. Hattaß.

[76849] Bekanntmachung. :

Der Rechtéanwalt Gutjahr in Erfurt ift in der Anwaltsliße des unterzeichneten Landgerichts gelöscht worden.

Erfurt, den 22. Januar 1900,

Königliches Landgericht.

[76952] Bekanntmachung.

Die Eintragung des Rechtsanwalts August Frauk dahier in der Liste der bei dem Kgl. Landgerichte Müncher I zugelafsencn Rechtsanwälte ist am heutigen Tage wegen Aufgebung der Zulafsung gelöst worden.

München, den 22. Januar 1900.

Der Präsident am Kgi. Landgerichte München I.

[76950] Bekanntmachung.

Die mit dem Schlusse des Jahres 1899 aus- scheidenden Mitglieder bes Vorstauds der Auwaltskammer Augsburg, die dechtsanwälte, Justizräthe Costa, Herfelder, beide in Augsburg, Kranzfelder in Memmingen, Lammel in Augobira und Weigl in Neuburg a. D. wurden am 21. lfd. M. durch die Kammer wiederum in den Vorstand ges wählt. Der Vorstand wätlte fodann zum Vor- fißenden den Rechtsanwalt Justizrath Puß, zum stellvertretenden Vorfißenden den Rechtsanwalt Justizrath Costa, ¿um Schristführer den Rechts- anwalt Justizrath Bothmer und zum stellver- treteuden Schriftführer den Rechtsanwalt Justizo rath Blümel, sämmtli in Augsburg.

Bugorara- den 23. Januar 1900. / Der K. Oberlandesgerichzts-Präsident: Enderlein.

m ———

9) Bank - Ausweise.

Keine. A A E E E O

10) Verschiedene Bekanut- : machungen. [76851

Von der Deutschen Bank hier is der Antrag gestellt worden, nom. 4 1 000 000 neue Aklien der Osnabriicker Bank in Osnabrück, 1000 Stück à Á 1000 Nr. 6201 bis 7200 mit Dividendenberechtigung vom 1. Juli 1899 ab, zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. Berlin, den 22. Januar 1900.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. Schwary.

[76852]

Von der Firma S. Bleichröder hier is der An- trag gestellt worden, nom. 4 500000 neue Aktien der Wicküler- Küpper - Brauerci, Actiengesellschaft zu Elberfeld, Nr. 3501 bis 4000 gleich 500 Stück à M 1000, dividendenberechtigt ab 1. Nos- vember 1899, L zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. Berlin, den 23. Januar 1900.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin.

chwarß.

[76860] Die Liquidation der Novitas, G. m. b. H. Lamues ist beschlossen und werden eventuelle läubiger der Gesellschaft aufgefordert, ihre Fordes rungen anzumelden. Hamburg, 23. Januar 1990. Der Liquidator.

[76944]

Neue Gas - Actien - Gesellschaft.

Betriebs-Ergebnisse im Lx. Viertel ahr 1899/41900, Die 22 Anstalten der Ge Aae produzierten

845 648 cbm Gas, Im gleihen Vierteljahr des Vorjahres wurden von den-

selben Anstalten produziert . 3 674898 mithin mehr im 11. Vierteljahr . 170750 cbm Gas, Flammen aur am Schlusse des E res 1899/1900 betrug . . . 3820 5 Berliu, den 23. Januar 1900.

1899/1900 . «.. « 124806 Flammon Die Zunahme im I1. Vierteljahr Die Direktion.

M 23.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die D E aus den Handels-, Güterrehts-, Verein muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp an-Bekanntmachungen

Central-Handels-

zum Deutschen Reichs-

Vierte Beilage

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle Post - Anstalten, für Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Neichs- und Königlih Preußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 82, bezogen werden.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“

Patente.

1) Anmeldungeu.

Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- genannten an dem bezeichneten Tage die Ertheilung eines Patentes nachgesuht. Der Gegenstand der An- meldung ift einstweilen gegen unbefugte Benußung

e.

2D, V. 3408. Teigknetmaschine. Robert

Vogel, Elberfeld, Spichernftr. 5. 5. 12. 98.

S. F. 11 339. Reguliervorrihtung mit ver-

shievbaren Gewichten für Schleudertrommeln.

Man Mode, Düsseldorf, Schadomwstr. 88.

S8. S. 11675. Deckmoesse - Vertheilungévor-

ribtung für Maschinen zur Herstellung ton

Linoleummosaik aus e Deckmafse.

Charles Herbert Scott, Glouc-ster, Engl. ; Vertr. :

F. S ales u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr. 80.

6. 3.

S, S. 11676. Verfahren und Vorrichtang zur Herstellunz von Linoleummosaik. Charles Pee Scott, Gloucester, Engl.; Vertr.: F. e Figler u. L. Glaser, Beriin, Lindenstr. 80.

S, S. 11677, Vorrihtung zur Herstellung von Linoleummosfaik aus gekörnter Deckmasse. Charles Herbert Scott, Gloucester, Engl. ; Vertr. : F G, S aser u. L. Glaser, Berlin, Lindenstr. 80.

S. W. 15283. Materialbehäiter für Vor- ri&tungen zum Behandeln von Fasergut, Garnen oder Geweben mit keeisenden Flotten oder Gasen. Ñ E Weis, Kingersheim, Ober“- Elsaß.

11. M. 16 763. Bucbdeckel mit Vorrichtung zur Befestigung von Tuchenbuchblocks. oder einzelnen Blättern. Miß Lucena M. Mordeu, Portland, Multnomah, Oregon, V. St. A.; Bertr.: Nobert Kraya, Berlin, Oranienburger- straße 58. 15. 5, 99.

12. C. 8165. Verfahren zur Darstellung von Saiolen. Dr. Georg Cohn, Göcliß, Prager- \traße 92. 30. 3. 99.

12. F. 11967. Darstellung einer 3-Metkbyl- parnsäure; Zus. z. Pat. 91811. Dr. Emil Fischer, Beriin, Dorotheenstr. 10. 19. 6. 99.

12. Sch. 14 989, Einrichtung zur Glektrolyse von Flüssigkeiten. Paul Schoop, Wildegga, I H Vertr. : C. Gronert, Berlin, Karlstr. 40.

12, St. 5819. Appzrat zur elektrolytischen Heritellung voa Bleichflüssigkeit. Dr. Wiihelm Sarge, Colonie Gcrcunewald, Boothstr. 183.

Te0D,

12. W. 13681. V-rfahren zur Herstellung von Phospkt oreisen aus Þphosporfäure-haltigen Eiscnschlacken. A. Wieczorek, Berlin, Hagels- bergerstc. 10. 1. 2. 98.

12. W. 14264. Verfahren und Vorrihtung zum ununterbrehenen und feibstthärigen Aus- scheiden eines in einer Flüssigkeit suspendierten oder gebundenen Körpers. Paul Pfleiderer, London, Engk.; Vertr. : Robert N. Schmidt, Berlin, Po1s5amerstr. 141.25. 7. 98. (Wieder- hoite Befanntmaghung).

13. A. 6205. Siederohrreiniaer mit ring- förmigen Messern. Louis C. Abraham, Brüssel, 22 Rue de Toulous; Vertr.: C221 Fre, Reich-lt, Berlin, Luisenstr. 36. 13. 3. 99.

13. H. 22862. Probierventil. Emil Be O i. E, Zimmerleutstr. 12.

. 10. 99,

13. M. 16397. Siederohredihtung. Peter Macioszczyk. Breslau, Vorwerkstr. 75. 11 2.99.

13. M. 16 987. BVorr:chtung zum Verhindern des Speisens po Damvffkesseln bei zu niedrigem MWoss-rftand. Ernst Meißner, Berlin, Müllerstr. 57. 8. 7. 99.

13, P. 10935. Dampsüberhißer aus einzelnen tellerförmigen Hohlkö: pern. Mieczyslas de Pokrzywnicki, Warschau, Jerosolinska Uleje 70; Vertr.: A. Vühle und W. Ziolecki, Berlin, Friedr'chstr. 78. 12. 9. 99.

14. D. 9278. Drehschieber für Mehrzylinder- maschinen mix ODruckCausgleichkanälen. S. Drühmel, Bremen, Freibezirk. 23. 9. 98.

14. K, 17225. Maschine rit umlaufendem A 7 Moriß Kleber, Berlin, Uferstr. 5.

14. P. 10545. Verbundmashine mit um- lau'enden Ko!ben, Harry Peaxse u. Eyre pet Jevers, Las Barrancas, Campana, Buenos Aires, Argentinien; Vertr.: G. W. Hopkins, Berlin, Än der Stadtbabn 24. 5. 4. 99.

14. S. 12482. Flahschiebersteuerung mit ver- stellbdarer Expansion für Duplr x-Dawpfpumpen. Sächsische Maschinenfabrik zu Chemnitz, Chemniy. 12. 5. 99

17, J. 5239. Kühlvorrichteng mit Ver- dunstungéküblung. Moriß Wolff Jüdell, Hambura, Rödingsmarkt 15. 183. 5. 99.

20. C. 8042, Bremsvorrihtung für s{hrauben- förmige Tragfedern. Alvin Carr Me. Cord, Chicago; Vertr.: E. W, Hopkins, Berlin, An der Stadtbahn 24. 4. 2. 99.

20. H. 22 086, Selbststeuerung für Eisenbahn- Revisionsfahrräder. George Haugen, Sande- fiord, Norwegen; Vertr.: C. Grouert, Berlin, Luisenstr. 42 5. 5, 99.

20, H, 22549, Vershlußanzeiger für Eiscn-

bahnwagenthüren. Ernst Heckcl, St. Johann a. d. Caar. 95, 8, 99.

Klasse.

20. N. 13439, Kuppelunz mit doppelter Sicherung für Etsenbahnfahrzeuge. Carl Röder, Köln a. Rh. 19. 8. 99,

20. S. 12560. Aufhängung für geschlossene Shutrahmen an Straßenbahnfabrz-ugen nit L-nkachien Siemens & Halske, Afktieu- gesellschaft, Beclin. 13. 6. 99,

20. S. 12 734. H-rausziehbarer St-cmabnehmer für eleftrishe Babnen mit Zuleitung iy einem Slitzfanal. Siemens «& Halske, Aftien- gesellschaft, Berlin. 10. 8. 99.

20, S. 12 794. Leitunaskuppelung füc elek- trish betriebene Züge. Siemens «& Halske, Aktieugesellschaft, Berlin 29. 8. 99.

20. Z. 2763. Zwangläufige Fangvorrihtung jür Antriebstrommeln ge1paunter doppelter Seil- leitungen. Zimmermann « Buchloh, Berlin, Uferstr. 6a. 3. 3. 99.

21. K. 17450. Einrihtung zum Vorwärmen voa aus Leitern zweiter Klasse bestehenden Glüh- förpern dur einen Lihtbogen. Körting «& Mathiesen, Leußs{-Leipzig. 22. 12. 98.

21. L. 11929, Syjtem s\yntonischer elektro’ magnetisher Telegraybie. Dr. Oliver Josevh Lodge, Liverpool, Lancaßtec, Eng!.; Vertr.: C. Ie G. Loubier, Berlin, Dorotheenstr. 32. “0, E. é

21. L. 13492. Stabwickelung sür den indu- ciecten Theil von Mehrphasenmashhinen. Ven- jamin Goarver Lamme u. John Purington Mallett, Pittsburgh, Pa., V. St. A ; Vertr.: Carl Pieper, Heinri Springmann u. Th, Stort, Berlin, Hindersinftr. 3. 14. 8. 99.

21. L. 13614. Vorrichtung zur Erleickterung der Längevershiebung von Schaltwellen bei selbst- thätigen Fernsvrechschaltern. Ludwig Loewe «& Co. Á. G. u. Deutsche Waffen- & Mu- L N EADER Berlin, Dorotheenstr. 43/44. 3, . 983.

21. M. 16 353, Verfahren zur Umwandlung von ein- oder mehrphasigem Wechselstrom in Gleihftfrom und umgekehrt. Thomas Marcher, Dresden, Pragerstr. 33, 2. 2. 99.

21. P. 10665. Vorrichtung zum Erhitzen eines Nernst?’schen Glühkörpers dur einen eléfk- trisben Heizkörper. * Dr. Otto Pilling, Schleusingen, Pcov. Sachsen. 18. 5. 99.

22. F. 11487, Verfabren zur Darstellung von Farbstoffen der Anthracenreihe. Farben- fabrifen vorm. Friedr. Bayer & Co., Elberfeld. 9. 1. ,99.

22. F. 11818. Verfabren zur Darstellung oliv¿rüner Baumwollfarbstoffe. Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer «& Co,, Elberfeld. 19. 4. 99.

22. F. 12163, Verfahren zur Darstelluna von \chwefeihaltigen Baumwolfarbstcffen in wässciger sung unter ODruck. Farbwerke vorm. era Lucius «& Brüning, Höchst a: M. 21. 8.99.

22. K. 18 000. Verfahren zur Herstelung von Papier tür Geheimmittheilungen. Dr. Ernst E Groß-Lafferde, Prov. Hannover.

24. 3. 2723. Feuerungsanlage mit Luft- und Damwpfzuführung. J. Zaruba «& Co., Ham- burg. 6.17 99,

26. S. 12586. Vorrichtung zum Oeffnen und Schließen tes Ventils von elekirishen Gasfern- zündern. Karl Savelösberg, Aaczen, Scheiben- itraße 16. 15. 4. 99.

26. W. 14745. Carbideinlaßventil. Wilhelm

S ENLLAE Franffurt a. M., Migquelstr. 3.

27, E. 6469. Verfahren und Vorrichtung zur zeitweisen UnterbreWung der Gaolicferung eines Kompressors in einen Behälter. Hermann Engethardt, Wurzen, Torgauerstr. 29, 21. 6. 99.

30. W. 15374. Verfahren zur Herstellung fünstliher Minaeralzähne..— Fr. Aug. Wienand, Pforzheim. 295. 7. 99,

81. W. 14908, Verfahren end Maschine zum Einformen von Gußmodellen. Johann Wottle, Wien, Lienfeldergasse 26; Vertr. Dr. W. Hauß- g k V. Fels, Berlin, Potsdamerstr. 115.

33. B. 24 664. Selbstöffner- und Selbst- s{ließer-Schirmgestell. Bremöshey & Co., Ohligs. 28. 4. 99.

35. H. 22418, Vorrichtung zum Parallelheben von Lasten. C. Hoppe, Berlin, Garten- straße 9—12. 12. 7. 99.

36, A. 6318S. Verfahren zur Herstellung von Heizkörvern mit geringer Wärmekapazität, welche tohe Hißegrade aushalten. Allgemeine Elektricitäts. Gesellschaft, Berlin, Sch1ffbauer- damm 22. 14 3. 99.

36, K. 18310, Flüssigkeitserhißz-r Kreuz- nuacher Metallwarenfabrik Gebr. Hoff- manu, Kreuznach. 1. 7. 99,

38. H. 21 087, Maschine zum Einscnetden von Fishbandnuthen in Fenste:flügel und Thürea. Louis Hauff, Darmstadt. 20. 10. 98.

38. H. 21935. Gethiilter Sägenkopf für den Anschluß der Säge an die Sägeangel. J. Heyn, Stettin, Sraboweistr. 6b. 8. 4, 99.

38, St. 5882. Plrleuelstange füc Sägegatter. f A Stocfer, Pfsaffeahofen a, d. Ilm.

42, H, 21 881. Kontrolvorrichtung für Kassen

er deutshen Eisenbahnen enthalten sind, er

Register für das Deutsch

Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger. Berlin, Donnerstag, den 25. Januar

s-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, ‘über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs- scheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

he Reich. (r. 234)

1900.

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Negel täglich. Der

In

Bezugspreis beträgt L 4 50 F für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 A. Ert iondvTeis für den Raum einer Druckzeile 30 3.

werden heut die Nrn. 23A4,, 23B. und 230€. ausgegeben.

v. dgl. F. JI- Hoffman, Boulogne, Frankr. ; Vertr. : Dr. R. Wirtv, Frankfurt a. M. 25. 3. 99.

Klasse.

42. L. 13359. Flügelradtmesser mit gegen- einander verstellbaren Scheiben. Johanna Lühue, Achen, Morxftr. 12 830. 6. 99.

42. W. 14 981. Selbstkassierender Garderoben- halter. Karl Wanaus, Budapest, Karo! y- Körut 24; Vertr.: R. Schmehlik, Berlin, Luisen- straße 47. 15. 3. 99.

42, W. 15 793. Nöhrenfedermanometer. G. Willucr, Thorn, Ge berstr. 31. 9. 12 99.

44. J. 5299. Uhrenhalter. August Jaeschke u. Vearton Persson, Malmö, Giyabodgatan 14; Vertr.: Hugo Pataky u. Wilhelm Pataky, Ber- l:n, Luisenstr. 25. 23. 6. 99.

44, L. 13485. Befestigung füc Manschetten mit doppelten Knopflöhern. Max Lorke, Breslau, Maraarethenstr. 8. 12. 8. 99.

45, S. 12851, Sichecheitsvershluß für die Einlegöffaung von Dreshmascbinea. Conrad Det Augsburg, Elias Hollpl. C. 324.

5, 9. 99.

46, B. 21467. Vorcihtung zur Beseitigung bzw. Verminderung des Auspuffgeräushes bei Explosionskraftmaschinen. George Buck u. Eeward Strong Torrey, London; Vertr.: Artbur Baermann, Berlin, Karlstr. 40. 51. 12. 98.

47. D. 9908. Lager mit einer aus verschiedenen Theilen bestehenden Lageiflähe. Lewis Prosper Delano, St. Louis, Mo. 3962 Morgan Street, B. St. A.; Vertr.: A. du Bois - Neymond u. M "aat Berlivy, Schiffbauerdamm 29a

49, K. 17598, Hydraulishe Swere, Loch- maschine o. dgl. mit Nieder- uxrd Hochdruck. Kalker Werkzeugmaschinenfabrik L. W. Breuer, Schumacher & Co., Kalk b. Kêla a. Nb. 26. 1. 99.

49. W. 14 700, Mascine zum Heistellen von Drabtstifsten. Jacob Wikjschtrem u. Peter Krutikow, Bolschaja Wasil-kowskaja 36, Kiew, NRußl. ; Vertr.: Carl Fr. Reichelt, Berlin, Luisenstr. 36. 20. 12. 98.

50. M. 15 899, Graupen-Schäl- und -Polier- maschine mit rotierender Bütte. Walther Martin, Bitterfeld. 20. 6. 98.

50. M. 16 243. Einrichtung an selbstthätigen Abstelloorrihtungen für Walzenstüble. Adalbert Müller, Berlin, Marheineckepl. 11. 2, 1. 99.

52. K, 18 093, Verfahren zur Herstellung von bunten erhabenen Stick-reten. Heinrich Kornicker, Beclia, Neu Kölln a. W. 23. 12.95.99.

53. W. 14829. Apparat zum Halten der Deckel beim Entluften von Sterilisierzefäßen. Fohann Weck, Oeflingen, Baden. 28. 1. 99.

54, M. 16 446, Papiecrsackmaschine. Th. Sean Michels, Eloerfeld, Wupperstr. 29. 92. 2.99,

56. D. 9249. Kummet mit Luftkifsen. E. A. Dallemague, Paris, Rue ke VUniversité 907 ; Vertr.: Richard Lüders, Görliß. 12. 9. 98.

59, V. 3519. Antriebsvorrihtung für Druck- und Saugpumpe ohne Ventil. Nobert Paul Voigt, Hamburg-Klein Berstil. 7. 3. 99.

63. B. 25 168, Vorrichtung zur Sich:rung der Fahrräder gegen unbefugte Benußung. gon iei M.-Gladbach, Kcefelderstr. 298,

63, B. 25 717. Sävbelhalter für Fahrräder. Hugo Bergcr, Scmalkalden. 19. 10. 99.

63. F. 11477, Federnde Zugvorrihtung mit zweitheiligen Zugscheiten für Wazen. Gustav Fichtner, Greiffenberg i. Schl. 6. 1. 99,

63, P. 9933. Sattel für Fahrräder u. dgl. Platz, Fciedenau, u. Dr. Sperling, Beclin, Keittftr. 5. 15. 7. 98.

63. P. 11053. Werkzeug zum Auflegen und Abneh:nea der Sch{ußmäatel von Luftradreifen. Atbert C. Palmer, Euroa b. Melbourne, Staat V ctoria, Australien; Vertr.: Cacl Fr. Reichelt, Berlin, Luisenstr. 36. 4. 11. 99.

63, M. 13522, Selbstthätig sih öffnender Steigbügel; Zus. z. Pat. 107694. Jacob Rapp, Ingoistadt. 21. 9. 99.

64, H. 20 932. Eesäß zum Auësbänken von Flüssigkeiten mit einem auf die Flüssigkeit cin- wirkenden, durch Preßzas angetriebenen Kolben. L O Hilverg, Berlin, Schellingstr. 16.

64. P. 10283. Flash?znvers{chluß. Mor Preckelt, Berlin, Prenzlauer Alee 41. 19, 12. 98.

65. S. 12 703. Wasfserfahrzeug. Dr. Georg Bes E Münch:zn, Schwindstr. 27. AS Tee 0D.

70. W. 15 413. Handschreibstüß?-. Carl Wittenhaus, Rheydt, Auzgustastr. 107. 8 8. 99.

71, K. 17784. Horn für Sohlen-Nagel- maschinea. Me. Kay Shoe Machinery Company, Boston, Mafs., V. St. A.; Vertr. : Carl Pi-ver, H:rrih Springmann u. Th. Stort, Berlin, Hindersinstr. 3. 2. 3. 99.

72, K. 15447. Flüssigkeitsbremse für Ge- 1e. Fricd., Krupp, Essen. 7. 8. 99. 80, L. 13459, Vorrichtung zum Beschneiden des Grates von Falzziegeln auf Revolyverpressen. N. Leugersödorff, Wiesau, Bayerische Ober-

pfalz. 3, 8. 99. j

85. Sch. 14 786. Ausführungsfocm des dur Patent 96 736 ge\{chützten Strahlrohrmundftües ; Zus. 3 Dat, 96 736. A. Schöne, Pößneck i. Th.

è Ve .

Klásse.

$6, L. 13 345. Blattauswerfer für Webstühle. Joh. Lenz, Mühlhofen a. Bodenjee, Baden, E Mile E GELREN Sch2lklinzen, Württ.

87. K. 17927. Plombierzange zur H?rftellung kugelartigzc Plomben. Bruno Kowsky, Nörten, Prov. Hannover. 28. 3. 99.

2) Zurücknahme von Aumeldungen.

a. Die folgenden Anmeldungen sind vom Patent-

\sucher zurückgencmmea.

Klasse.

22. D. 9682. Verfal,ren zur Darstellunz eines qua ; g PpeleWaltigen Baumwosllfarbftoffes.

24, D. 9434, Einrichtung zur Einführung eines Gemisches von Luft und Dampf in die Feuerung. 7. 8. 99.

89. N. 12178. Verfahren und Vakuum zum Verkohen von Dicksaft. 6. 11. 99.

b. Wegen Nichtzahlung der vor der Ertheilung zu entrihtend:n Gebühr gelten folgende Anmeldungen als zurückzenommen.

Klasse.

21. K. 17879. Phasenmeßgeräth nah Fer- raris’ichem Prinzip. 26. 10. 99.

26. K. 16668. Veifahren zur Verftärkung von Glühstcümpfen. 12 10. 99,

N. e 832, Lausflehrvorrihtung sür Kinder.

64, W. 15154. Deckelbefestigung an Trink- gefäßen. 16. ‘0. 99.

83. W. 14 813. Shreibvorrihtung an Uhren Zus. z. Pat. 105 239. 23. 10. 99.

Das Datum bedeutet den Tag der Bekanntmachung der Anmeldung im Reichs-Anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen Schußes gelten als nicht eingetreten.

3) Versagung.

Auf die nachstehend bezeichnete, im Reichs - An- zeiger an dem angegebenen Tage bekannt gemachte Anmeldung ist ein Patent versagt. Die Wirkungen e E Shhugtes gelten als nicht eingetreten.

afse.

12. Sch. 12521. Verfahren zur Herftellung rig S Moschus aus Bernsteinkampher.

4) Aenderungen in der Person des Inhabers.

Eingetragene Inhaber der folgenden Patente sind nunmehr tie nachbenannten Personen.

Klafse.

21. 93978. Koßhlenelektrode mit vielfachen Stcomableitern aus Kupfer. Hertel «& Co., G. m. b. H., Berlin.

41. 106 S865. Kopfbedeckung mit verstellbarem inneren Bande. Charles IJosiah Roß, 227 High Street, Erzter, Engl.; Vertr. : Richard Lüders, Görliß.

42, 102593. Aus!ösevorrihtung an Kortrol- fassen zur Zarückführung des Mechanismus in die Nullftelung. Nürnberger Kontrolkafsen- geselischaft m. b, H., Nürnberg.

42. 102 59S. Antciebévorrihtung für Kontrol- fassen mit Taftatur. Nürnberger Koutrol- kassengesellshaft m. b. H,, Nünberg.

42. 108 763. ODruckvorrichtung für Kontrol- kassen, Nürnberger Kontrolkafsengesell- schast m. b. H., Nürnberg.

52. 108 305. Hoßtlsaum - Näbmaschine. Fabrik für Spezialnähmaschinen A. G. (Patente Jutius Gutmann), Zürich; Vertr. : Ph. v Heruing u. Th. Haupt, Berlin, Bern- burgerstr, 13. J

53. 92246. Verfahren zur Veränderung der Eiweißstcfe der Kuhmil zwecks Herstellung eines Kindernahrungs8mitiels. Chemische Fabrik Rhenania, Act. Ges., Aachen.

63. 108 117. 418 Luftpumpe dienende Fahr- ratstüze. The Cyecle Patent Pump Company Limited, London; Vertr.: C. v. Ossowski, Berlin, Potsdamerstr. 3.

63. 108 913. Ventil für Fahrradluftreifen. Karl Uschmaun, Bergish-Giadbach.

72. 102 742. Stlagbolzensicherung für Zy- lindervershlußgewehre mit Geradezuaverschluß. The British & Foreign Lee Arms Company Limited, London, 23 Queen Victoria Street; Bertr.: Nobert R. Sczmidt, Berlin, Potsdamerstr. 141.

72, 105 342, Geradezugverschluß für Zy- lindervers%lußgewehre. The British & Foreign Lee Arms Company Limi- ted, London, 23 Q zxeen Victoria Street ; Vertr. : Nobert R. Smidt, Berlin, Potsdamerstr. 141.

5) Löschungen. a. Infolge Nichtzahlung der Gebühren. 3: 104699, S: 63154 103506 106146

106 343. 11; 105700. 12: 44063 76168.

13: 109151. 14: 106608. 15: 76 360 94036

106915 107 365 107472. 20: 67900 74 131

89 169 89794 94136 100 665 102933 106 439.

21: 97316 103275. 22: 68145. 25: 75979.

26: 43193 830: 91611 106561. 32: 52665

57580. 33: 100628, 34: 61932 91854

99 134 105 218. 35: 107476. 36: 65452

105 878. 39: 82433. 42: 82828 95 664 98 363

103791. 44: 56084 96809 104974 105 333.

45: 83911 91479 995609. 46: 95244 97961

106294, 47: 78244 97220 98934. 49: