1900 / 178 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

3) Müncheuer Feilenfabrik & Dampf- \chleiferei Georg Robel. Diese Firma wurde in „Georg Robel & Co “‘ geändert.

4) Gebr. Efferßk. Den Kaufleuten Franz Goerß und Max Schäd in Frankfurt a. M. ist Gesammtprokura ertheilt.

C. Löschungen.

1) J. Fish & Co, Diese Firma ist infolge Geschäittaufgabe erloschen.

9) Baum «& Leda. Diese Firma ift infolge Geschäftsyerlegung erloschen.

München, dey 24. Juli 1900.

Kgl. Amtsgeriht München T.

Namslau. 37645] In unserem Firmenregister is die unter Nr. 129 eingetragene Firma Kauffrau Johauna Glücf- selig, geb. Böhm, zu Namslau gelös<t. Namslau, den 19. Juli 1900. i Königliches Amtsgericht.

Neustettin. Befanutma<hung. [37762]

Fa das Handelsregister des Königlichen Amts- gerits in Neustettin (Abthl. A.) ist am 17. Juli 1900 unter Nr. 106 die Firma Ewald Reiuke (Dampfsägewerk) mit dem Sihe in Neustettin und als deren Inhaber der Zimmermeister Ewald Reinke in Neustettio eingetragen.

Nordhausen. [37644] In das Handelsregister A. ist heute eingetragen: Nr. 78. Firma: Hotel Jsermanu, Friedrich

JFsermann. Inhaber: Hotelbesißer Friedrih Iser-

mann zu Nordhausen.

Nordhausen, den 23. Juli 1900. Königl. Amtsgericht. Abth. 2.

OMfenbach, Main. Befanntmachung. [37649]

Jn das Handelsregister wurde eingetragen:

1) In die Firma Schäfer «& Co. dahier ist am 1. d. Mts. Kaufmann Adolf Keller zu Frank- furt a. M. als vertretungsberehtigter Theilhaber

» eingetreten.

2) Die von der Firma Städtis<hes Gas- und Wasserwerk dem Julias Kaliyki dahier ertheilte Prokura ift feit 1. Juni l. J. erlos<en. Dagegen erhielt von da an Ingenieur Karl August König zu Offenbach a. M. Prokura.

Offenbach a. M., den 21. Juli 1900,

Großherzogliches Amtsgericht.

OMenbach, Main. Bekanntmachung. [37650] |

In das Handeléregister wurde eingetragen, daß erloschen sind: 1) die Firma Wilhelm Schwarz zu Neu- Isenburg, 2) die Firma Friß Gürtler zu Offenbach a. M. Offenbach a. M., 23. Juli 1900. Sroßherzoglihes Amts3geridt.

OfMfenbach, Main. Befanutmahung. [37648] Jn das Handelsregister wurde eingetragen: __A/15. Tapezier- und Möbelhändler Anton Hart- ling zu Offenbach a. M. betreibt daselbft eine Möbelhandlung unter der Firma seines Namens. A/16. Kaufmann Georg Paul Friß Oberley zu Offeuba<h a. M. ketreibt ebeudaselbft cin Agentur- und Kommissionsges{<äft unter der Firma Fritz Oberley. Offenbach a. M., den 25. Juli 1900. Großherzogliches Amtsgericht.

Ortenberg, HWHesSen. [37646]

Ludwig Emrich in Orteuberg betreibt daselbst unter der Firma seines Namers ein Geschäft (An- und Wiederverkauf von industriellen Objekten).

Eintrag ins Handelsregister Abtheilung A. ift erfolgt.

Orteuberg, den 13. Juli 1900.

Großherzogl. Amtsgericht.

Ortenberg, Hessen. [37647] Bekaunutmachuug.

August Meuer von Ortenberg betreibt dahier seit dem 30. Dezember 1899 eine Schreinerei mit Msbelbandel unter der Firma seines Namens.

Eintrag ins Handelsregister A. ift erfolgt.

Orteuberg, den 20. Juli 1900.

Großh. Hess. Amtsgericht.

FPassau. Bekanntmachung. [37652]

Die Erben des am 4. Juni 1900 verstorbenen Inhabers der Firma Roman Weif;mauu sen. mit dem Siße in Vilshoten, des Kaufmanns Roman Weißmann jun., nämli Antonie Weißmann, Kauf- mannswitiwe in Vilshofen, Roman Weißmann, Pharmazeut in Paffau, und Annie Weißmann, Ver- Täuferin in München, sthen als offene Handels8gesell- schaft das von dem Erblasser betriebene Kom- missions- und Versand-Geschäft unter der bisherigen Firma fort. :

Zur Firmenzeichnung sind nur bere<tigt:

a. Antonie Weißmaunn,

b, Roman Weißmann.

Passau, den 24. Juli 1900.

Kgl. Amtsgericht.

Passau. Bekanutmachung. [37651] Unter der Firma „Kaxl Gutsmüthl“/ betreibt der Kaufmann Karl Gutsmüthbl seit 20. Juni 1898 in Grainet, Amisgerihts Waldkirchen, eine ge- mis<te Waarenhandlung. Passau, den 25. Juli 1900. Kgl. Amtsgericht.

Peine, Bekauntmachung. [37653] Auf Blait 486 des hiesigen Handelsregiiters ist beute zu der Firma Peiner Metallwaarenfabrik . Fränzel & Wallbrecht in Peine eingetragen: Der bisherige Mitinhaber Kaufmann Theodor Fränzel in Linden is als persönli baftender Ge- lane auêgeshieden. Die offene Handelsgesell- aft ist aufgelöst. Das Geschäft besteht fort als Kommanditgesell haft. Alleiniger persönlich haften- der Gesellschafter ist der Kaufmann Arnold Wall- bre<t in Peine. Ban der Kommanditisten : 1. Dem Kaufmann Oskar Hagemann in Braunschweig ist Prokura ertheilt. 4 j Peine, den 24. Juli 1900, Königliches Amtsgericht. I.

Pforzheim. Handelsregister. [37659] N Sregister Ea ge rauen: S ndel8sregister thla. A. d. O,-Z. 256: Firma Weinuessig- 8 Sisiaspttit

Sr M, <

fabrik Emil Hauer hier. Inhaber is Emil Hauer, Kaufmann hier.

2) Zum Firmenregister Bd. 11 OD.-Z. 1522 (Firma Ph. May Wtb. in Ellmendingen): Die Firma ist erloschen. i |

Pforzheim, 21. Juli 1900.

Gr. Amtsgericht. ‘TI.

Pinneberg. SBefanntmachung. [37656] In das Handelsregister B. find bei Nr. 2 der Firma Leppien Gebrüder in Pinneberg als Ge- sellshafter eingetragen : Î a. Kaufmann Iohann Heinri<h Julius Leppien in Pinneberg, þ. Kaufmann Jean Gottfried Leppien in Lüne-

burg und als Prokurist der Firma: Kaufmann Andreas Adolph Gottfried Johannes Levpien in Pinneberg. Pinneberg, den 20. Juli 1900. Königliches Amisgericht.

Pirna. 27699]

Auf Blatt 353 des Handelsregisters ist heute die Firma Max Julius Wegerdt in Pirna und als deren Inhaber Herr Kaufmann Max Julius Wegerdt daselbst eingetragen worden.

Pirna, am 26. Juli 1900. : Köntaliches Amtsgericht.

Jaeger.

Pirna. [37654]

Auf Blatt 352 des Handelsregisters ist beute die Firma Auguft Frenzel in Pirna und als deren Snhaber Herr Kaufmänn Johann August Frenzel daselbst eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Strumpf- und Garnwaaren.

Pirna, am 26. Juli 1900.’

Königliches Amtsgericht. Jaeger.

Plauen. Í [37657]

Auf Blatt 1014 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Frauz Hoyer in Plauen betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der bisherige In- haber Karl Wilhelm Franz Hoyer ausgeschieden und der Kaufmann Herr Franz Oskar Singer in Plauen Inhaber geworden ist.

Plauen, am 25. Juli 1900. i Königliches Amtsgericht.

Sieiger.

Plauen. [37658] Auf Blatt 1254 des hiesigen Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß der Kaufmann Herr Philip Ioseph Byng in Plauen Prokurist der Firma Paul Körner in Plauen ist. Plauen, am 26. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. Steiger.

Ratingen. [37660]

In unfer Handelsregister A. ift heute unter Nr. 6 die Firma Liutorfexr Eiseuwerk und Maschiueu- fabrik mit dem Sitze in Liutorf und als deren Inhaber der Zivilingenteur Eduard Meininghaus zu Düsseldorf eingetragen.

Dem Kaufmann Heinrich Abendroth in Duisburg ist Prokura ertheilt. : i Ratiugen, den 19. Juli 1900:

Königliches “Amtsgericht.

Ruhrort, Befanutmahung: [37402]

In unser Prokurenregister ist beute bei Nr. 359 und 417 eingetragen, daß die Vertretungsbefugniß der Prokuristen Wilh. Aug. Hochstätter und Diedrich Pollmann zu Meideri< auf die Hauptniederlassung der Rheinischen Stahlwerke in Meiderich be- {ränkt ist.

Ruhrort, den 23. Juli 1900,

Königl. Amtsgericht.

Saarbrücken: [37737]

Unter Nr. 344 des Gesellschaftsregisters wurde heute bei der Altiengesellhaft in Firma Gesell- \chast für Straßenbahnen im Saarthale zu St. Johaun Folgendes eingetragen :

Durch Genehmigungsurkunzke des Königlichen Regierungs-Präsidenten zu Trier vom 17. Juli 1900, welche si in Abschrift im Beilagebande befiudet, ift der Gesellschaft die Genehmigung ertheilt zur Er- weiterung der von ihr betriebenen Kleinbahn Halberg— Louisenthal dur< Errichtung einer neuen Betriebs- linie innerhalb der Stadt St. Johann vom Bahnhofs- vorplaß daselbft bis zur Ulanen: Kaserne unter den in der Genehmigungsurkunde aufgeführten Bedingungen.

Saarbrücken, den 22. Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. 1.

St. Blasiíien. Handelsregister. [37661]

Nr. 4570, In das diesjeitige Firmenregister wurde heute unter OD.-Z. 12d eingetragen: Hierouimus Spit in Söchenshwaud. Inhaber ist Hieronimus Spiß in Höchenshwand, verheirathet mit Emma, geb. Kiefer. Nah $ 1 11. April 1900 wird als ehelihes Güterre<t die Errungenschastsgemeinschaft gewählt und im übrigen alles gegenwärltize und zukünftige, beweglihe und uns bewegliche Vermögen der beiden Ghegalten von der Gütergemeinschaft ausges<lossen. Als besonderez3 Vorbehalt1sgut der Frau wird die Summe von

3000 M erkiärt. St. Blafien, den 7. Juli 1900. Gr. Amtsgericht.

St. Wendel [37743] Die unter Nr. 18 des Handels-Gefell|chafts- registers eingetragene Firma „Gebrüder Bettinger in Urexweiler““ ist heute gelö\<t worden. St. Wendel, den 25, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Schönebeck. [37662] Jn das Handelsregister A. ist heute unter Nr. 39 die Firma „Oscar Wanc>kel“ in Schönebe> und als deren Inhaber der Kaufmann Oscar Wand>el daselbst eingetragen worden, Schönebec>, am 20. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

SchönebecK- d [37663]

In das Handelsregister A. ist heute unter Nr. 38 die offene Handelsgesellshaft Wolf & Rauwig in Schönebe> eingetragen worden. Gesellschafter find

die Kaufleute. Carl Wolf und Eduard Ranwig, beide

des Ghevertrags. vom | f

hier. Die Geellschaft hat am 15, Juli 1900 be- Uur vorbezeihneter Firma wird die Fabrikation von-Gold- und Politurleisten betrieben. / Schönebe>, am 20. Juli 1900, Königliches Amtsgericht.

Schweidnitz. : [37665]

Jn dem Handelsregister Abtheilung A. ist bei der unter Nr. 66 verzeihneten Firma Oswald Petri in Schweidnitz deren Uebergang auf den Wirth- schafts-Beamten Franz v. Brunn in Ober-Johnsdorf und außerdem Folgendes eingetragen worden: _

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geshäfts begründeten Forderungen und. Sgulden ift bei dem Erwerbe des Geschäfts dur<h Franz v. Brunn aus- ges{lofsen.

Schweiduitz, den 24, Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Siegen. [37669]

Bei der offenen Handelsgesells<haft Plate und Diehl,” Eiserfeld Nr. 457 des Gesellschafts- registers ist heute eingetragen: Das Geschäft nebst Firma ist auf die unter Nr. 26 des Handel2- registers B. eingetragene Gesellscaft Plate und Diehl, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Eiserfeld, übergegangen.

In das Handelsregister Abth. B. unter Nr. 26 ist heute eingetragen: Plate und Diehl, Gesellschast mit beschränkter Haftung, Eiserfeld. Gegen- stand des Unternehmens: Fortseßung des gefammten Geschäftsbetriebs der bisherigen offenen Handels- gesells<aft Plate und Diehl zu Eiserfeld, ins- besondere der Fabrikation von Chokoladen und Zu>erwaaren. Stammkapital 60 000 /( Ge- äftsführer: Gewerke Carl Henrih, Eiserfeld; Gewerke Friedri Wilhelm Daub, Eiserfeld.

i 16. i Der Gesellschaftsvertrag ist am n 1900 ge»

\{lofsen. Jedem Geschäftsführer steht nah dem Gesells<aftsvertrage die selbständige Vertretung der Gesellschaft zu.

Zu veröffentlichen if ferner : Dex Gesellschafter Kaufmann Rudolf Plate, Eiferfeld, bringt das ge- sammte Vermögen der bisherigen offenen Handels- gesellshaft Plate und Diehl zu Eiserfeld mit Aktiven und Passiven zum Werthe von 50 615,13 M in die Gesellichaft ein.

Siegen, 25: Juli 1900.

Königliches Amtsgericht.

Spandau. i [37666] In unser Handelsregister Abth. A. ift heut unter Nr. 39 eingetragen worten: Firma Elise Sulz, Spandau; Inhaber: verwittwete Frau Restau- rateur Elise Schulz, Spandau. Spandau, 23. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Spremberg. Bekanntmachuug. [37664] Im Handelsregister A. sind eingetragen die Einzel-

firmen: Am 14. Juli 1900:

Inhaber: Restaurateur Hermann Freytag dafelbft. Nr. 49. Julius Viehweger zu Spremberg, Snhaber: Agent Julius Viehweger daselbst.

Nr. 50. ¡Otto Richter zu Spremberg, In- haber: Agent Otto Richter da*elbit.

Stollberg. : A B76 Auf Blatt 399 des hicsigen Handelsregisters A heute die Firma Theodor Hertel in Jahusdorf und als deren Inhaber der Techniker und Sirumyf- Aar Fn fABTITgNE Max Tbeer A daselbst a getragén worden. * Angegebener Ges{häf18;weiz- Strumpfwaarenfabrikation. [Güfidzweig: Stollberg, am 24. Juli 1900, Könialiches Amtsgericht. Peygke, Aff.

Stuttgart. [87742] F S: R Sgt a,

n das Handelsregister für Gesellschafttfirm O Bl, o it bei der Firma Metallauaieen 11, Armaturenfabri? Staate Mayer u. Scheer, Feuerbach, mit dem Siy in Feuerbach, eingetragen worden: Die Gesellschaft hat si< dur Uebereinkunft der Theilhaber aufgelöst,

Den 19, Juli 1900. Landgerichtsrath Lobmiller.

Tönning. 37670] Die nachbenannten Personen, deren Aufenthalt unbekannt is und wel<he als Inhaber der daneben aufgeführten Firmen im hiesigen Firmenregister ein- getragen find, nämlich: i a. Johann Christian Jacob Stamm, Firma I. C. J. Stamra, 3; Í b, James Whistler, Firma James Whistler, zu a. früher in Wigwort, zu þ. früher in Flens; burg wobnbaft, bezw. deren Rechtsnachfolger werden gemäß $ 141 des Reichsgeseges Über freiwillige Gerichtsvarkeit unter Bestimmung einer drei- monatlichen Frist zur Geltendmachung eines Wivderspru<s davon benachrichtigt, daß die Löschung ibrer Firmen von Amtswegen auf Grund des $ 31 Abf. 2 des A beabsichtigt wird. Tönning, den 24. Juli 1900. / Königliches Amtsgericht.

Tremessen. [37671] Bei Uebertragung der Firmen Nr. 199 und 177 aus derx Firmenregister in das Handelsregister A, ist in leßterem vermerkt worden: zu Nr. 26: daß der Ort der Niederlaßung und der Wohnort des Inhabers der Stärkefabrik Tremessen: Dittmar Manasse, „Freihof bei Tremessen* ist; zu Nr. 36: dak Inhaber von S. Thomczek’s Hôtel „Viktoria“ in Tremessen „Wittwe Hedwig Thomczek, geb. Goerlt, und die Geschwister Julius, Wanda, Theodor und Alfons Thomczek zu Tre- messen“ sind.

Tremeffen, den 16. Juli 1900.

f Königliches Amtsgericht.

Werdau. [37677 In das hiesige Handelsregister is heute das Er- Iöschen folgender Firmen eingetragen worden :

b H Auf Bkatt 647 C. G. Göldnuex in Langen-

enen,

2) auf Blatt 685 Richard Ackermaun in Werdau, - 3) auf Blatt 515 Siegfried S<hlamme in

Nr. 48, Hermaun Freytag zu Spremberg, | Werd

erdait, 4) auf Blait 390 b. Dix & Schön in Werdau. Königliches Amtsgeribt Werdau, den 26. Juli 1900. I. A.: Af. Werner.

Nr. 51, - Adolf Greischel zu Spremberg, In- haber: Lohnwebereibesiter Adolf. Greischel daselbsi.

Nr. 52. - Paul Richter zu Spremberg, In- haber: Shuhmacermeister Paul Richter daselbst.

Nr. 53. Paul Schmelzer zu Spremberg, In- haber: Kürschnermeister Paul Schmelzer daselbst.

Nr. 54. Wilhelm Meyer zu Spremberg, In- haker: Ziegeleibefißer Wilhelm Meyer dasel,

Nr. 55. Bruno Horschig zu E Le R G Inhaber: Fahrradhändler Bruno Horschig daselbst.

Nr. 56. Otto Kauish ¿1 Spremberg, In- baber: Shuhmachermeister Otto Kanisch daselbst.

Nr. 57. Paul Schmidt zu Spremberg, In- haber: Lohnwebereibesißer Paul Schmidt daselbst.

Nr. 58. Richard Nakonz zu Spremberg, Inhaber: Kaufmann Richard Nakonz dafelbst.

Nr. 59, Adolf Nakorz zu Spremberg, I:- haber: Zigarrenfabrikant Adolf Nakonz daselbft.

Ne. 60. Julius Rau zu Spremberg, In- haber: Kaufmann Julius Nau daselbst.

Nr. 61. Hedwig Richter zu Spremberg, In- haberin: Fräulein Hedwig Richter daselbst.

Nr. 62, Otto Grofßimaun zu Spremberg, SFnhaber: Kaufmann Otto Großmann daselbst.

Nr. 63. Eduard Klaucke zu Spremberg, In- haber: Fabrikbesißer Eduard Klaue dafelbst. - Nr. 64, Bernhard Rößler zu Spremberg, Inhaber: Webegeschirrfabrikant Bernhard Rößler daselbst.

Nr. 65. Vaul Müller zu Spremberg, In- haber: Tuchbändler Paul Müller daselbst.

Nr. 66. Adolf Nippras<k zu Spremberg, P Eisengießereibesißer Adolf Nippraschk da-

elbst. Nr. 67. Carl Püschel zu Spremberg, JIn- haber: Zwirnereibesißer Carl Püschel daselbst.

Nr. 68. Albert Mexrtiung zu Welzow, Jn- baber: Schankwirth Albert Merting daselbst.

Im Firmenregister ist bei der unter Nr. 259 ver- merkten Firma „A. L. Heinze“ zu Spremberg am 14. Juli er. Folgendes eingetragen :

Die Firma ist auf die Tuchfabrikanten Richard und Hermann Heinze zu Spremberg übergegangen und in das Handelsregister A. Nr. 47 übertragen.

Ferner ist eingetragen im Handelsregister A. Nr. 47 die ofene Handelsgesellshaft A. L. Heiuze zu Spremberg.

Die persönlich haftenden Gesellschafter sind:

der Tulbfabrikant Richard Heinze und der Tuchfabrikant Hermann Heinze, beide zu Spremberg. Die Gesellschaft hat am 1. April 1900 begonnen. Spremberg, den 14. Juli 1900. Königliches Amtsgericht.

Steinau, Oder. Befaunntmna<hung. [37668]

Zu Nr. 9 unseres Gesellschaftsregisters, Martin Frey Ofeu- und Thounwaarenfabrik zu Steinau a. O., ist Folgendes eingetragen :

Die Gesellscafter Elise Loy>e und Marie Frey find ausgeschieden.

Die Gesellschaft ist am S 1900 aufgelöft.

i ¿

Werdau. : i [37678] Auf Blait 711 des biesigen Handelsregisters ist heute die Firma Max Liebenthal & Co. Nachf. in Werdau Zweigniederlassung des unter der- selben Firma in Zwickau bestehenden Haupts- geshästs und als deren Inhaber Herr Kaufmann Hermann Gerhard Wintermann in Zwi>kau ein- getragen worden. Angegebener Ges<äfts;weig: Handel mit Herren- garderobe. Werdau, den 26. Juli 1900. Königliches Amtsgericht. I. A.: Af. Werner.

Werdau. [37679] Auf Blatt 711 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Max Liebenthal & Co. Na<hf. in Werdau betr. Zweigniederlaffung des unter derselben Firma in Zwickau bestehenden Haupt- ges<äfts —, ist heute eingetragen worden, daß Herr Hermann Gerhard Wintermann ausgeschieden, Herr Kaufmann Leopold Graf in Zwi>kau Inhaber der Firma is und daß das Zweiggeshäft als Haupt- niederlassung fortgeführt wird. Werdau, den 26. Juli 1900. Könitialiches Amtsgericht. I. A. A} Werner:

Wesel. Bekanutmahung,. [37674}

In unser Handelsregister Abtheilung-B. Band 1 ist bei der hier domizilierten (bisher im hiesigen Gesellschaftsregister eingetragen aewesenen) Actien- gesellscaft Niederrheinische Güter-Assekuranz- Gesellschaft eingetragen worden, daß durch die Generalversammlungébeshlüsse vom 14, Dezember 1899 und 16. Mai 1900 ein - neuer Gesellschafts- vertrag festgestellt ist, welcher. sih Blatt 8 des Bei- lagebandes befindet und wovon Einsicht genommen werden fann. Besonders zu vermerken j Folgendes:

Gegenstand des Unternehmens ift:

Im Jn- und Auslande Versicherungen gegen die Gefahren des Land- und Wassertransportes ein- \<ließlih der Lagerungen vor, während-und nach der Reise zu gewähren.

An Stelle der bisherigen Direktion und ded Direktorialrathes wird ein aus dem Direktor und mindestens 3 und höchstens 5 Mitgliedern bestehen“ der Vorstand und ein aus mindestens 3 und höchstenb 5 Mitgliedern bestehender Aufsichtsrath bestellt.

Die jetzigen Mitzlieder des Vorstandes find:

1) Vosef Benesch, Direktor,

2) Christian Luyken, Kaufmann,

3) Ernst Luyken, Kaufmann,

4) Carl Neuhaus, Kaufmann,

5) Augutt Tigler, Kaufmann,

6) Max Westermann, Kaufmann, sämmtlich zu Wesel.

Dicjenigen des Autssihtsratbs:

1) Carl Lueg, Geheimer Kommerzienrath, General» Direktor zu Oberhausen,

Steinau a. O., 25. Ju Königliches Amtsgericht.

'9) Eduard Carp, Amtsgerichtsrath a. D., Juno dustrieller zu Ruhrort, j /