1900 / 46 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Siebente Beilage

«& C°_ Gesellschast mit beschränkter Haftung. 2) der Kaufmann Friedrih Wilhelm Christian | inhaber Kaufmann Eottfried Ambrosy zu. Bialla | Das Geschäft ift durch Vertrag auf di 1 ; u e

Siy: Berlin. Gegenstand des Unt i genstan nternehmens Biekofsky zu Altona. eingetragen am 12. Februar 1900. Richard Kopp und August NRuffert Kaufleute

Betrieb. einer Großbuchbinderei und die Vornahme | SteUvertretende Vorstandsmitglied d: L ; j : allér ‘damit in Beziehung stehenden Nébengeschäfte. 1) der Kaufciäitn“ Hartwi g S er sind: Biaila, den 12. Februar 1900. welhe s zum Betriebe desselbe übergegangen, Das Stammkapital beträgt 150000 Geschäfte- Othmar schen 6 Mohe „zu Altona- Königliches Amtsgericht. Abth. 3. Handelsgeselliaft tee ver Fitma einer offenen : . , 0 9 9 ° wide fe 68 fee Danteltcaisen zu Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger. Berlin, Dienstag, den 20. Februar 1900. H E S I

T E Ruffert, is Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Beranutmadungen aus den Handels-,- Güterrehts-, BVereins-, Genofsenschafts-, Zeiten, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauch3- b i

- L S ch , führer sind Georg Wübben, Kaufmann in Berlin, 2) der Kaufmann Gottfried Hohoff zu Bahrenfeld. | Wielesela. Bekanntmachung. [84394] S eltbeie if bier rôsht O ndelbregiters L e ;

und Richard Gravenstein, Kaufmann zu Charlotten- | Revisorên 5 -

bura. ‘Die Gesell saft i i zur Prüfang des Gründungsherganges n unser Gesellshaftsregist |

schrankter E S e e esell Martba detieei E a N Bücherrevisoren wbt die Ak ien Blat Friedrich Wilhelms F s Id Dav HECi [t A. Nr. 63 die am 1, Fe Í

e Cen S E E | 02 a E Tin T DAREE | atis E R V E FUEE C MI Pat G U M 46.

ührer bestellt, so find zur Vertretung der Gesell- | laffung eingereihten Schriftstü 2 e hier Sesell schaft i e asten C Teluate i wai A riftstücken kann bei dem | Die am 16. J j Zesell hafter find Richard Kopp, Augu

schaft befugt: a. zwei Geschäftsführer, b. ein Ge- | unterzeihneten Geri@t Einsicht genommen werden. | dahin beciGtia, daß durd Beiciluß. dex General: Kazfleute in Breäsau bei Nr a muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eifenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem b

äftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen Am 14. Februar 1900 ift in u | : : . . f fell o . ; Außerdem wird hinsictlich dieser Gesellschaft be- | register unter Nr. 17 495, woselbst die Sttiernfell p E GIEUE L e E egung R Satt i dur Vert Pa G tre S ( D [S - O Î i D S D) N î etrag auf den Kaufann entral-Handels-Registecr fuULr va eutsche Mei. (x. 46B,)

onderen Blatt unter dem Tite

durch Einrückung in den Reichs-Anzeiger. Die- Poldihütte, Ti selben sind zu unterzeichnen entweder „Der Aufsihts- | mit dem Siye zu L r affana A r (Seel Eeneralversammlung | dasselbe ünter der bisherigen Firma M. Klei gen (Gefellshaftsvertrag) abgeändert | fortführt (vgl. Nr. 64 des Handelsregisters A nert EO Ten N atte 4 Si O E Nes e dund of gea T Bezugspreis beträgt A 50 für das Vierteljahr Einzelne Nummern kosten 2 i i ; ute Z 1 o E Herlin au : Insertionspreis für den Raum einer Drudtjzeile 30 S. C N ZE C E S R

rath“ unter Beifügung des Namens des Vorsitzenden | zu Berlin, leßt des Aussihtsraths oder feines Stellvertreters oder Poidihütte, a D: URA, Bahan ezus nee BAFRAI LeBRL I VEMINy | ; ZELGCAG 22A euve? , e, Tiegelgu ; : esondere | In das Hanbelsregister A. „Die Geschäftsführer“ unter Beifügung der Namen Fili No aguiltad! Fabrik ist hiernah abändernd Folgendes bestimmt: M. Kleinert in SGaiau n e 0e Mi ers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. f Le SRGELE odex eines Geschäfis- | vermerkt fteht, eingetragen: E g C L Erklärungen | Klemanu, Kaufmann in S E ist Theodor Anzeigers, rers u ; f ? E e d aus j¡we itgli S E 4 s . r Ue E ? j ; ; ; ¿ j E

nd eines Prokuristen. Die Generalvolmaht des Julkius Fischer ift be- | müssen ebtieder B beiden Mitglicdein ober Vin Dneliden, Gescäftöbetricbe dur Bertbold Linke Handels-Register. Y E ar na Fournier Co Ml e gebcagen i t Fe en O G 1A 1 De n M DONE O E

D rwerbe des Ges ¿s - 2 Inhab ien ven je - ; 11. November 1899 un 4) Andreas von Grand-Ry, Rentner zu Eupen

Nr. 18013 des Gesellschaftsregisters Verla i g | endigt. einem Mit i gliede in Gemeinshaft mit einem Proku- | {äfts durch Theod H i or Klemann ausges . Bekanutmaczung. 84407] | Gefellschaft mit beschränkter Haftung in | Ge elishaftsver1rag is am geschlossen worden. panzis e achung L ] schaf ch Haftung in | Gesclise s 1909 festgestellr. Gegen- wohnend,

„das rothe Kreuz“ Gesellshaft mit be Der Kaufmann G S j m 5 eorg Schul zu Rirxdorf ift | risten abgegeben werden it, In das Ges: llchaftsreaister bei Nr. 319 Gesellschaftsregister ift heute zu der unter | Dresden betreffenden Blatt 8858 des Handels- | 29, Januar und §. Feckruar 195, offene In unser on i regifters für das Ee De Ami3gericht ift heute | stand des Unternetm:ns i die fabrikmäßig? Per 5) Georg Terwangne, Kaufmann zu Lütt

schränkter Haftung. Dr. Gotthold Pannwi i ä : 2 Gh arl aile nburg i ubt mebr Ges&äfts E A 2E Nea Stier der Gesellshaft in Preußen O werden folgende Abänderungen bekannt | Handelsgeselischaft W. Falk hier: 500 hierselbst eingetragenen Zweigniederlaffung ift Geschäftsführer real Sunbiuy in Wilmersdorf | Verlin, den 14. Februar 1900. Die Bestellung und der Widerruf der V Der Gesellschafter Gugen Fatk ift durch den Tod e, Aktiengesellschaft Berliner Holz - Comptoir. | eingetragen worden, daß Herr Clemens Sugen | stellung von Shhuhwaaren aler Art auf mechanis@zem wohnend. S Berlin, den 13 9 bs ein Königliches Amtsgeriht T. Abtheilung 89. mitglieder liegt dem Aufsicht Es orstands aus der Gesellschaft ausges{ieden. N Berliu Folgendes eingetragen worden : Wendshuch als Ge-sch@äftsführer ausgeschieden ist. Wege und der handelsmäfige BYertri-b dieser Waaren. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. März 1877 Köni ies Au F Á rit S 9 E oi Eu e, n O UO t athe ¡e Die Be- In das Firmenregister bei Nr. 9663 das Erlös Wer Gesellihaftsvertrag ift in dec General- Dresden, am 17. Februar 1990. Dec Vorstand besteht and 2 oder mehr vom Auf- | festaeftellt und hat am 19. Dezember 1899 mit g mtsgericht 1. Abtheilung 122. Berlin. Handelsregister [84526] | Deutschen Reichs.A eno e1fo gen dur den | der Firma Aurora Gasglühlicht - Gesellsch ft sammlung vom 8. Novembec 1899 nach näherer Köntgkiches Amtètgericht. Abth. Le. ih scath w ern-ennen-en Personen. Zar VBet- Rücksicht auf die Bestimmuagen des am 1. Januar Berlin. Handelsregister [84525] des Königlichen Amtsgerichts A Berlin ] S E A Sid bur Beröfferlihung TaSE ap ren Ger t E Maßgabe des Bl. 192 ff. Bol. 11 der Allen Ms Mae E SCUL Lr it N es, Dereansten Fa O r A vai C E Eni : 7 Roichs: N P L n da andelsregister A. : j r bgeändert worden. mitalied in Gemetashast mit einem Prokuristen | Fauna Erk aiten. e des Königlichen FIRSIVEDtS 1 zu Berlin, | Am 15. Sen O 8 A. A R Ra Mien A trägt eniweder die Unter- | 26. Januar 1900 bego h he fche Br: baer u M D M Mini: Düsseldors. [84530] ves ein Prokurist in Semeinshas#t mit einem Die Dauer der Gesellschaft is auf dreißig Jahre, In Abtheil B theilung B. Bei Nr. 7727 Gesellschaftsre Ger Berlt ¡ware im cite. Fall éer E Vorstandes, und | Richter & Co. Deutsche Queuelederfabrik [t Zu Willenserklärungen der Gesellschaft ift die Bei der unter Nr. 1032 des Gesellschaftsregisters | anderen Prokariften berehtiat. Di: Gencral- | vom Tage der Eintragung des ersten Statuts in das ¿nale Gerichts ta Handelsregisters des unter- | (Firma Thedinga & Heunig Berlin) C I figendetr odr t Sn ntershrift des Vor- | Breslau. s Mitwirkung zweier Vorstandsmitglieder oder eines | eingetragenen Aktiengesellschaft in Firma Düffel- versammlung der Akrionäre wird vom Vorftand oder Handelsregifter ab gerechnet, festgestellt. Eine Ver- 2990 E En Ln unter Nr. 165 am 14. Februar | Gastav Wilhelm Hennig ift aus. der Hand [8 n Bielefeld, è 10 Deer Ss AUIRIREIS Persönlich bafi-nde Gesellschafter find: Norftandsmitgliedes und eines Prokuriftea erforder- | dorfer Eiseubahnbedarf vormals Cari Weyer Yassihtsratb mit 18 Tagen Frist durch einmalige längeruag der Dauer dec Gesellschaft kann nur durh Actieugesellscha E e r der Firma A. L. Mohr, | saft ausgeschieden. ndelegesell- f Köni ae 1900. 1PFrau Dr. Martka Krenz, geb. Krüger Breôla li. Die Firma ift durch Schrift oder Stempel- | & Co. hier wurde heute vecmerkt, daß die am Bekanntmochunz im Deutschen Reichs-Anzeiger, | eine außerordentliche hierzu besonders berufeae Ge- Zwei ge sen twa le Filiale Berlin befindliche | Bei Nr 4100 Gesellschaftsregister Berlin T E E RENS 2) Friy Richter, Kaufmann, Breslau. G2 abdruck zu zeichnen, und sind ibr die eigenhändigen { 18. November 1899 beschlossene Erhöhung des in dem allein auch alle sonstigen Bekanntmachung?n neralversammlung mit einer Majorität von zwei Ntties eselli ft f Eri E domizilierenden | (Firma G. A. L, Schult & Co., Berlin): C [ | Bitterseld Der Gesellschafter Friy Richter ist von der V Unterschriften zweier Vorstandsmitglieder oder eines Grundkapitals um 6000/0 # auf 1 300000 M er- der Gesellschaft erfolgen, berufen. Die „Deutsche | Dritteln der Stimmen der Versammlung beshlossen gesellschaft D + L. Mohr, Actien- Friedrich Gustav Derlin 1ft am T Varna 1900 Fn Abtheilung B. des Handelsregisters S ba rens rift ift Dr ppa Cugze/ Wolfen. Be Vorstandsmitgliedes und eines Prokuristen bei- | folgt D e n em A E, S atb ras ¿S O u. L E A A U feine Bupttione ri Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 5. Mai aus der Handelegesellshaft ausgeschieden. Die ver- Nr. 6, woselbst die Firma „Heimchen Sei Sr Oil 11 r. 5/qU Krenz, Breslau. zufügen. dem Ingenieur Kur ggemann f\. Zt. ertheilte, | 1chasl m eihränkter Ha tung“ in versgehosen Jesammtbeit \ l ; bleiben df 3 " d ‘eifeit- | In “das- Handelér S 2: e 4 929 des Profturenregisters eingetragene | bringt 1hr daselbst beftebendes Hantels8geschäft mit | eins oder zroei seiner Mitalieder, die er zu diefem Sre b Gegenstand des Unternehmens if der | sih allein Ar Boetretuia B feld: Ae U E Gesellschaft mit beschräukter | Heinrich, Breslau, Ce Drctartf ie Str L D ben 10, Ga E F en ift ite, 2 (di E da derselbe seit Grabe ia |verggehofen e Erfurt, allem Zu- | Zwecke bestimmen kann. Die Aktien lauten auf den Wre: dias der Betrieb der bisher im EGigen- Bei Nr. 18 692 Gefell d fe | l ermädtigt. F e A un eingetragen steht, ei:getcagen: | Baenisch ebenda, a Muiav M M Juli 1890 zum Borstandsmitglicde bestellt ift. beböc und allen Rechten aus Verträgen, überhaupt | Namen und werden unter forilaufenden Nummern, j gr er Firma A. L, Mohr befindlichen, | (Firma: F. Niederschulte Eren Berlin T 5d F L O tina0 der Gesellshafter vom | In das Handelsregister A. Nr. 65: Fi Danzig Bekanutmachung [84409] | Düsseldorf, den 12. Februar 1900. mit allen Aktiven, aber auch mit allen Passiven nah | mit den Unterschriften zweier Mitglieder des Vor- S altoug e S arer T gefellsGatt ift dur Si étiige Ee ct e u h E CL s bele Teras On E E Carlyle Child in Grie Jn unser Firmenregifter ist beute bei Nr. 2044 Königliches Amtsgericht. Mae # be N ogs s e U s VEHIGNES, E nan E E T4 Kasfes-Bearbeituzgdfabriken, ver lies L Fabi gelöst. Kaufmann Marx (Markus) Kamm zu Berlin | nunmehr 189 000 6 beträgt.“ ' e Bader st arlyle Child, Kaufmann, Oresden. cingetragen worden, daß die hiefige Zweignieder- L al t esellschaft ein unter Zuzaßtung von túck von je Ferner: wird befan ht: j ; G | ä j i i . 9 A baar und erhâäli tafür Aftien im Betrage | Die Bekanntmachungen der Gesellshait erfolgen seßt das Handelsgeshä!t urter unreränderter Firma Bitterfeld, den 16. Februar 1900. Btlan 1 SOIEE, SR Nes A Bone, et eas ju, Mert R Bie Siena ia Nr. 27 des SebutdciteA a von 1188 000 Bie Gründer . find die val durh den Deutschen Reichs - Anzeiger. Der Aktiengesellshaft i1 Firma | genann?e Gesellshaft. mit teichränkter Haftung, die | Vorftand best-ht aus fünf Mitgliedern, welhe von

turen und Verkaufsstellen, fowie der Betrieb von i tragen. und zwar Firma: F- Niederschulte ——— st im diesseitigen Firmenregister gelöst. Narfu , I. H. Giese in Breêlau, i 4 d Eisen- und Draht - Jaduftrie“ | Kaufleute Felix i wäh bie Befe Sl N cingetrage Draturtareer ufs eee ente E daß G Dea Chef der A Curt Rosenstein in Ilvert ebofen | werden. Die Generalversammlungen der Aktionäre Sciurt: anden (¿u Eschweiler-Ihenberg am Siye der Gefsell-

Handels- und Fabrikationsgeschäften, welche zu den ; erwähnten Zwecken in irgend einer Verbindung stehen Pan Inhaber: Max (Markus) Kamm, Kauf- | Boppard. Bekanntmachuug, [84396] | Julius H: Das Grundkapital beträgt 5 000000 M Dasselbe T Berlin. In das Handelsregister Abtheilung A. Nr. 2 ift ( e Ó ugo Giese, Kaufmann, Breslau. Nr. 928 und 929 eingetragen, daß die den Kauf- r ute ! : urt à Î Let C E ; ; “E as Hc i s 8 \ t- | und der Braumeister Albert Dankhoff in K E A M Inhaber und je gber (Ala: Eer Æ S orer Dn I Lede que E e DeS Be a Oöwald n R eia Sibabe (6 leuten Gmil Streiheri unO Lrca erloschen is M Da N ilt ad Leg ec fie gäben v \ämmlihen Aktien a ile haft Sry POO eres n Ben Ée e 4 e : e Gründer haben S ; A y ' : deren Inhaber der | Oswald Moral, Kauf Bresla 00 Düfseldorf, den 12. Februar 1990. übernommen. Die Miigliezer des Au turaths | wenigstens zwei Wochen vorher dur össentliche Tf fämmtlihe Aktien übernommen. schafter Bruno Voigt und Oéfar Eckard sind vom | Kaufmann Robert Dorweiler hierselbst eingetragen | B e h At paofuip Dauzig- den 10. Februar 12h" D i Behl Dankhoff und d fmann | kanntmachung im Reichs-Anzeiger unter Angabe der Na näherer Maßgabe & 3 des Gesell [oftzver- 10. Februar 1900 ab allein, und zwar je für sich, | worden. g reslau, den 13. Februar 1900. i Königl. Amtsgericht. X. Königliches Amtsgericht. find X Beh o, a ais N Vorstand béfte t Siaenfiänbe dex Nerhandlung berufen und zwar die tr ags bilden bie ie Altona Bahrenfeld ean 0E, Ble Gele E e Voppard, A erun a Königtices Amtbgeri@t, Danzig Bekanutmachung [84406} | DüsseldorfT. [84528] Ae S Menfiblitet Gurt Rosenstcin und Guftav E dus ee E ilde N rifg ü W é; i E I ; - \ i i ; ter Ne. 42 des Handelsregisters Ab- | Roelke in Ilversgehofen. Von den mit der An- älfte des Monats April, außerorden1icche, 00 oil HSSIr as Grundbuch Othmarschen, Berlin it Pt bel De E L BopPard Bekauntmachung [84397] Tas m p aa ties i I „Weiß hof Grlndorwerdögesellschaft ‘mit be- theilung, A. eingetragenen Firma H. Schroer hie E E M au e: eteigten S neen, 5 Série orstande flir na O e RRS ; Ri G : on I D y . 7 L e in Vretteu x 4 : , daß der Ghefra inrich | insbesondere von dem Prüfung3berit Bor- 5 ciler, den r 1900. 3) Grundstü: Sthubertittaße N R I N "78ck Abtheilung A. Firma Aschingers Bier: iefige Firmen gelöst Worden E Qu. JULagndE r Mies E C E E E ee Fabeitbesiber Max A L N iates- Ce lite, geboréne Mainz, hierselbst Profura ftants, des Aufsichtsraths P der M kann s Königliches Amtsgericht. I. i r, 4 20 TEL en: S ; 7 ; E : i terzeiHnetea Gericht, Zimmer Nr. 51, vom nebst allen nah der per 30. September 1898 auf- E r era Aschiuger, Berlin. 1) I. J. Lauer, Die Firma ift erloschen. berg hat le b aa : eder, 2 Saur ges M L G, n ag R iea Dit er r Hantels- | Franksart, Main. (84331] gemacten Inventur an dem gedachten Tage in d:m | Gastwirth î ge 7 haft und àls Gesellschafter die 2) A. Hassiepen, Bretten, den 16. Februar 1900. . mann Friß Wieler zu Wanzig N i O Bi liches Amtsgericht Pri r Einsicht genommen werden. In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Hauptetablissement, sowie in den Zweigniederlafsungen | Acinger f Di lbe 1 1) Carl Aschinger, 2) August 3) G, ÆW. Wätter, Großh. Amtsgericht. vertreter des Gesästerurer i 4 De s Amt 9 i Erfurt, 15. Februar 1900. 1) Jfidor Wolff. Unter dieser Firma betreibt E R e U R Waaren- Salina, “10WO DOL Ra M Ier IONS 5) Thcovo, Bog MRe ü R als Saa cier des Geschäftsführers T arméeiiena Duisburg [84415] Königliches Amtsgericht Abth. 9 der R E g! M. wal S I ntargegenständen, allen nah der Bilanz vom Nr. 80. ; e es r me, Bünde. ; ; 5 ister ift bei Nr. 608, die —— Wolff zu Frankfurt a. M. ein Handelsge]chä Babette ä Sa Auen pifta, Berlin. ‘Suhaber - Are Ged Ra 7) Mas Brugs, E fon Auer Hanb elötegifier ist unter H. R. B. Nr. rath Alfred Mudeate V ellschafter vom 2. Februar Fn unser Se ihlen - Actiengesellschaft ¡u ne: ge i E a En an Ste h Weihermann iti de em GVe]ckcha[12- } Berlí : h , s gende Eintragung bewirkt: ' 5 5 d, eingetragen: In das Handelsregister A. ist heute unter r. | i . h “pes im Zusammenhang stehenden Rechten, zum Vei Nr 23 119 Firmenregist MRENR E -Ds e ear S, Vünder Thouwerk mit beschräukter Haftung Sand L L pt lag badet Mt e K Dis g lag Des Auf hiscaths vom 9. Februar | die Firma Albert Gollmer hier eingetragen we- E betreibt dec zu Frankfurt a. M. wohnhafte befiver J Gegenstand einer von dem Aktionär, Fabrik F. Werthmaun, Véx E S s Dun L ma Königl. Amtsgericht. 1. V LEISE beta Ut anttae ist um 50 000 Cangfuhr a als dessen Stellvertreter der Fabrifk- | 1900 sind die Kaufleute Jojef Rosiny in Duisburg | den. Inhaber ist der Kaufmann Albert Gollmer in s Sie e cite. LT 4 t z ona auf das 4 , : r und beträgt iegt 200 000 5 L ls lu l Rosiay in Witten za \telivertretenden Stedten. a. M. ein Handelsgeschäft aufmann. Grundkapital in die Gesellschaft gemachten Einl int durch Vertrag auf den Kaufmann Jfaac BraunschwWeig. 84399 Bünde, den 6. Feb besizger Max Hartmann zu Zigankenberg und als und Paul RKohnay i dea 16 fibeutié 1900. 3) W. Mayer. Das Handelsgeschäft ist auf die zum theil den Gegenstand einer feitens der Gesell- e Seri übergegangen, welcher dasselbe | Bei der im Handelsregister Band 1V Seite 363 ‘Königliches Amtsgericht ® terer gen S ec iu Dan jg best ‘did E m everbrilten Prokuren sind gelöscht. Sr E nigliches Amtsgericht. Abtb. 5. Ehefrau des zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufs haft von dem genannten Aktionär gemachten Ueber- | th Hl unveränderter Firma, die nah Nr. 797 Ab- | eingetragezen Firma: ; der Kaufmann Friy Wieler zu Danss estellt. D Been den 13. Februar 1900 manns Wolf Mayer, Hannhen Mayer, geb. Schloß, "Für M deli Bert,” Jubaber ® Fioae | i Mpinger e Nöper E E Danzig, den 15 et L iti E ur i li s Amts ericht. Eschweiler. Bekauntmachung. 84422] | übergegangen, welche es unter unveränderter Firma Für die Einlage is dem genannten Inferenten S. E: Verlin, Inhaber ® Ffsaac | ist heute vermerkt, daß in Aschersleben eine Zweig- MATSe M. MASASD, k 84404] Königliches Amtsgeric Amtsgericht. X. dli lebt A i Bei Nr. 2 des hiesigen Handelsregisters B. wurde | als Einzelkaufmann fortfübrt. der Betrag von 35C0 als vollgezahlt angesehenen res é Nan, Berlin. ; j niederlassung errichtet ift. ei der im Handelsregister Abtheilung B. Firmen- 84408] | Eckernförde Bekauntmachung. [84419] | beute Folgendes eingetragen : 4) Simon, Bühlec « Baumaun. Der Ge- ie Prokura des Heinri Krahé is erlos%en. | Braunschweig, den 15, Februar 1300. nummer 2 eingetragenen Firma: Heimcheu, Seifeu- e E E e ate Me 22 des Gandels In das bicherige Firmenregiîter ist uater Nr. 78, | Die Firma Kaiser’s Kaffeegeschäft, Gesell- itr SrnS Dem, E, zu Fe h / j cir I ti ä t ¿ Eschweiler, | ist au? eschieden. er Kaufmann Ingo Simon zu beireffend die Sirma Jacob Thomsen Nach- | schaft mit beschränkter Haftung i! henden M bester is als weiterer Gesellschafter eingetreten.

Aktien der Gesellshzft gewährt, worden. orden (Prok.-Reg. Nr. 13 987.) Herzoglihes Amtsgericht. Versaudhaus, Gescüschaft mit beschräukter l i Hafiung in Berlin mit Zweigniederlassung in registers eingetragenen Firma „Th, Prokowski P iederlasung ; der ju Diecien j i 5) Adolph Hatry. Dem Kaufmann Wilhelm

Die Vergü ir die L » 170000 ¿4 baar für die Uebernahme beträgt R N Firmearegtier Berlin T (Firma R. Wegmann. B ift Fol bi Robert Busch, sondern Rob t Bud folger, eingetragen: ies p B Lit z mm temann c Ce Uurg 1 olgendes ei : ißt nit Robert Busch, jondern Aver u c. er, dét . ; » Si ¿E o EaN eri A ana Je in der Bilanz | Berlin): Das Sande lsgeschäft A ¿Mamlesger, Brnmibewats g der Gesellshaît E r: T laus he L E d T4. Februar 1900, Die Firma ist in „Ha Reimers, Jacob Hauptniederlassung m gleicher Femd. Flilcbbauee qu Frankfurt a A E Gianipeolna 15.000 40 auf ben vorecwähuten s Z en Passipa n f) E Fer ehe iee EIUIRa A Josephine Crolow, In das hiesige Handeléregister Band V11 Sie Dn Ene um 160 000 M erhöht und beträgt Königl. Amtsgericht. X. TER len E aricimann: gad mit dexr Darin Gegensiand A e citiae Verarbeitung von K.ffec, | ertbeilt. i - n _- Ee . ubvin , e F eute die Fi L 2 2 : i e 3 1 K e i ei ur nd C Î be s s vin Grundstücken lastende Hypotheken über- | dasselbe unter unveränderter Firma fortlebt : Dieselbe iat ® Ferdina d Weber“ “Burg, den 16. Februar 1900 Dessau. (84410) Hans Reimers in Eckecnfôörde übergegangen. ferner die Heistelung von Kaffeeersapmitteln n Hnb Carl Klippel. Dem fnr Ginzelprokura Der Vorstand wird vom Aufsichtsrath bestell ift nah Abtbeilung A. Nr. 790 übertragen, und cas (Lotterie-Haupt- Kollekte) M als Da Inhab Königliches Amtsgericht. Auf Fol. 1076 des hiesigen Handelsregisters, w9- Gleichzeitig ist in das neu angelegte Handelsregifter Kaffeezusáßpen, sowie p bus Gee Vet rolate, Bis- vebilt a G Es fönnen auch stellvertretende Vorst rath bestellt. | Firma Wilhelm Niemauu Wwe Nachfolger Loftèrie: Baupt-Follelteur. Ferdinand Wi u aber der selbst die Aktiengesellschaft unter der Firma Dessauer | Abth. A. unter Nr. 89 die Firma Hans Reimers, | und der Berau! ib li , n A tikel auf 7) Anna Maria Baumhauer. Unter dieser bestellt werden. E Kutin ati Grau, BosepHMe, Av; geb. U NEA Wet ¡der Nieverlafang “Braunschweig Chommiis O [84523] S tin Dele s Sol R id, A cob Thomsen NaGfg. n aan Karl Wilhel ens, Bee ntapitat ‘trägt 3 200 0 00 irma betreibt die zu Frankfurt a. M. wohnhafte ihnu? i j aae ! i i F L j i „ja [d l Das S ¿ddes 5 5 5 fiadbedligliever s ara erfolgt dur ¿wei Vor- | Bei Nr. 18 848 anu ister Berlin T (Firma: “Beauatddis ig, d H em die Firma „tio Wiegand. i icd: gelt I E E Elisa Hana Reimers daselbst eingerragen. Die Geschäftsführer sind: i 5 heran es Ms AANOIONGT P a E en E Drobutitien durch ein Vorstandsmitglied | L, Friedemann, Berlin) - Fe e Sama: eig, tas ho Seprnar 1900, Kappel betreffenden Blatt 614 des Handeléregifters In der Generalversammlung der Aktionäre vom Ederuförde, den 19. Februar 1900. Josef Kaiser, Kaufmann zu Viersen, Anna M E k ay H 1A R 3 fel S Die Berufung E Generalversamnlung erfolgt L G Erbgang und Vertrag auf den E E s Db heuie lautbart Men A E 31. Januar 1900 ift besen worten Saaities A: Der Dei bo fiéocriena il in Drs. ‘tai 1899 arelis, ns emann ist Einzelprokura ertheilt. d j Mde y s : eodor Brüggeman B-rlin üb R E i D art, daß Herr Kaufmann Heln- : ital d ellschaft von 500 000 ; ( Hese e : . L zem i BElinalangta n erlase be Wochen vor dem | dasselbe SUI neberänberter ‘Firma sett Die Braunschweig ri Otto Wiegand infolge Ablebens als Inhaber auf Das Grundkapttal er Stier Umwandlung der | Elbenstock- F (84416) | feftgestelt. äftsfü ist zur Vertret Martin Merkel R Ens dete D Oeffentliche 9 f rlafsende Bekanntmachung. Firma ift xa Nr. 787 Abtheilung A eee le) Bel der i [84398] ausgeschieden und Frau Ernestine Wilhelmine ver- Aktien in Inhaber-Aktien dur Zusammenlegung von Auf Blatr 166 des Handelsregisters für den Jeder der beiden Geschäftsführer ift zur Vertretung a In dea S ita Martin erfolcen: Am F éiuimabangen der Gesellschaft | und zwar Firma L R N ertragen; aitltta 7 O O C Band 1V Seite 363 | wittwete Wiegand, geborene Gerber, in Kappel ¿wei Aktien in eine herabzuseßen ; Stadtbezirk is beute eingetragen warden, daß die | der Gesellschaft und zur Zeichnung der Firma ohne p eo ns L du an n n lóge schäft den Mitonaëe Nachrichten" und déx Hamburger dani Ne 33 Brüggemann, Kaufraann s Braunschweiger Patent Keimapparat Fabrik D fbamnis, des 16, | bruar 1900 „2: den Geselicaft8re:trag ans Mis 1D: E T ederl fu T Wahrhurg in S e Mleicher Firma Mitwirkung des anver e geschieht in der Weise As Ginzelkaufmann. ieg : Nachrichten®. Sollte eines der leßtgenannten bei ci Nr. 33 722 Firmenregister Berlin 1 (Firma Louis Schönj ini M jarargg ' dessen Nachträge au anderweit zu ändern. Dana niederlassung des zu SHYEC e: D U Gefelschaft | 9) Adolf Moses. Unter dieser Firma betreibt R; ; „Der eiden | Jose s ; } Schönjahn È Königl. Amtsgericht. Abth. B. ; L -3: bestehenden Hauptgeschäfts, erloschen ist. daß der Zeichnende zu der Firma der i t | G S G E Ua egn werden, fo genügt Da Ta Derli ‘lit tar T B E e 480 nie L ia Harburg eine Zweig- Dr. Frauenstein. R g Leit aer y R e esellschaft erfolgen e ToA, den 16. Februar 1900. seine Namentunterschrift beifügt. A E je Sea ent o M Kausmann Tdait nächste Ge eia Et dur die | Kaufmanns Josef Wohl zu afectin: als E aua Ged E i7 Feb 19060 rechtägültig, sofern nicht ôftere Publikationen durch Königliches Amtsgericht. Z Sodann p P Ben N it du d u C E Me Ttuaan, + e den übrigen Zeitungen. x ekanntmachung in | gesellihafter eingetreten, Die hierdurh entstandene Herzogliches Amtsgericht : Chommits. [84524] das Gesetz oder den Gesellschaftsvertrag vorgeschcieben (L. S.) Ehrig. azn "Fi S Le Va Reichs- und Staaté- 10) Baruch L. Wolff. Unter dieser Firma Bekanntmachungen der Gesellschaft dieselbe Firma fortführende offene Handelsgesellschaft R. W R Auf dem die hiesige Aktiengesellschaft unter der sind, dur einmalige Veröffentlichung im Deutschen „„ j einmalige Sin B Le Ler Firma erfolgen | betreibt der zu Frankfurt a. M. wobnhafte Börsen- sie vom Vorstande erl aft erfolgen, wenn | ift nah Abtheilung A. Nr. 798 übert Á G rp Firma „Werkzeugmaschiucufabrik Union (vor- Reichs-Anzeiger und im Anhaltischen Staats- Ellwürden. [84417] | Anzeiger unler Tbafter Josef Kai » Peter | makler Bar«ch Lippmann Wolff zu Frankfurt Firmenzeichnung vor peanctri tg in der für die | und zwar Firma Josef Wohl Berlin. "Bffene Bremerhaven. Bef mals Diehl)“ betreffenden Blatt 1538 des Anzeiger. In das Handelsregister Abth. A. Seite 5 i ein- | sowie daß Deny o Mieete O "hre Stamme a, M. ein Handels zeichäft als Einzelkaufmann. vom Aufsichtsrath erlasse end Gre, ean 1 PALULCIE: und als Gesellschafter die b Ibén In 2as hiesi “H x le nntmahuug. [84402] | Handelsregisters für die Stadt Chemnig wurde Der Vorstand besteht ans eizem oder mehreren | getragen bie Handelsgesellschaft unter der Firma: Kaiser, Kaufleu Weil E fet h ben, daß sie ihre *11) Mori Marx. Unter dieser Firma be- der Unterschrift des V n werden, so sind sie mit | Vorgenannten. Dieselbe hat am §8. Feb ie f en iei F ge Handelsregister ist heute ein- | heute verlautbart, daß der Gesellsaftsvertrag vom Mitgliedern, welhz vom Aufsichtsrath ernannt werden. | Gebrüder Mönnich mit dem Sitze in Nordeuham. | einlagen in der eise geleifie G ¿p e | l bee u D furt 2. M. wohnhafte Kaufmann ver, Gines Ee Des E HAGEE des Aufsichtsrathes | begonnen. e: Bepruar 1900 B 1) Actienb 23. Oktober 1883 durch Beschluß der General- Alle Urkunden und Grklärungen des Vorstandes | Die GeseUscafter sind: c : beidea gleichen Antbeile an D Z 4e e L is C EO Urt tfurt a, M. ein Hantels- Die Gründer der Gesellschaft sind: gut Vertretung sind die Gesellschafter nur in ‘Bremeryaven. a0: vom 19. Mas 1299 A sind tür die Geselia erd luteelchrift cincs der e Kaufmann Gier G prtian Dievrich annich und | mebr aufgelö Bei ‘und Bogen der genaanten | ge/chàît alo Girzeltaufmann. e girma b ; i abri emeinschaft ermächtigt. i8herig iet : d ft die Unterschrift eines der j Kausmann L l “Nfhaft GRaiser's K ft, 1 iße. ter dieser Firma be- 1) Zobann inri Mobr, fabriiesiger zu} ® Berlin, den 13, sebruar 1900, a 1 fbrane 1900 als” Pole auegesdicn | Mnlgr Aritegerige, Abth Vecsantömilirer ode beenige (ines vom Waf | des even, 1306 Febeuae 12 Gefeltast Kaisers Kasfcege df Gele nt | treibt ter u Beand'uxt a, M wohnhafte Börien aiglihes Amtsgeriht 1. Abtheilung 90. und bildet seit dief S nigl. Amtêgerict. t. B. htsrath bstelten Stellvertreters tragen. i pr A, : R S 31. Dezember 1898 | makler Hermann Zeiße zu Frankfurt a. Lt. cin heilung 90 seit diesem Tage Bernhard Stbaroun Dr. Frauenstein. Der Gesellschaftsvectrag befindet sih in der jeßt Großh. Amtsgericht Butjadingen. o E Stande vom z Var belogeschäft cls Gine l ta ama ., 8. Februar i

Lic dci allein den Vorstand. gülti assung Bl. 188 ff. der Re isterakten XXX ; u S Sia or Heinrich on Sartorisio, Kau d gen g Ellwürden. [34419 I Königliches Amtsgeri t. 1, s önigl. Amtsgericht. 16.

mann zu Gr. Flottbek, cin den Vorst ZA 84392 arl Sturm un ans Michel, betde in ——- 34629) ‘Dessau, den 16. Februar 1900 In das Handelsregister Abth. A. is heute ein» [84423] | Freibers-. [84424]

3) die zu Altona domüilierende , | Bernburg. gesellihast in Firma Gebr. Ne Dante Unter Nr. 11 des hiesigen Didiaciiis Ae Bremerhaven, ist am 15. Februar 1900 Kollektiv- O 4521 des H u a g es Handelsregisters für die : ; i M ; Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. getrag. Fi ä in | Eschweiler. Befauntmachung. ; : 1) Seite 7 - die Firma Heinrich Gräpex A eas Li i )| Auf dem die Aktiengesellschaft in Firma Frel- Bei Nr. 3 des biesigen Handelöceaisters L, wo l in Freiverg betreffenden Blatr 476

, 4) Friedrih August Schwarz, Bankdirekt theilung A., ift heute die Firma „Wilhelm G 4 | prokura ertheilt. 5) M L A rektor zu in ¡Frofmü dingen uud ale” deren SULIIeE ner 2) L Prior, Loud dertossuna Bremen, Sin Siem, vetressen) Zie bier unter der Firma x u Hamburg domizilierende Aktiengesell- elm Gehrke daselbst eingetragen. eigniederlassung Bremerhaven. „Filiale der Dresduer Bank in Chemnitz“ be- 9 9 d als deren Inhabeë der Haus- ) : i : schaft in Firma Vereinsbank in SERO Beruburg, den 10. Februar 1900, E Am 1. Januar 1900 si4d die Kaufleute Christian stebende Zweigntederlafsung der AftlemeseUscaft T: / { gift [88061 Atenseralt e ibesiver Albert Heinri Gräper in | selbst eingetragen steht die Aktiengesellshaft sub berger Gan § für die Stadt Frciberg ist heut Den ersten Aufsichtsrath bilden: Herzogliches Amtsgeriht. Abth. 3. Otto Prior und Karl Friedri Heinrih Schwarze „Dresdner Bank“ zu Dresden wurde heute eingetragen, ie untec Nr. 230 unseres kra 4 s te ge- | Atenseraltensiel. Firma „Eschweiler Miühleu-Akttieugesellschaft“/ | des HandetbregtTer ür die Stadt Fretderg Ul heute in Bremen als Theilhaber eingetreten. daß der Gesell ichaftévertrag vcm 8. April 1899 dur seigggene Firma Gustav Vuchwiß Ee A 9) Seite 9 unter Nr. 2 als Inhaberin dec Firma | zu Eschweiler-Jcheuberg wurde heute Folgendes L Gesell aftsvertrag vom 22. Juni 1887 Heinr. Bock in Nordenham, die Wittwe des e Vir Gescllschaft ist der Betrieb der Ichen- | mit seinen mehrfachen Abänderungen dur Beschluß

1) Johann Hinrich Mohr, Fabrikbefizer , zu ß Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Januar 1900. | Beschluß der Generalversammlung vom 22. Dezember Detmold, den 12. Februar 1900 stian Julius Bock, There! ; ; Ï Kaufmanns L einri Christian Julius Bod, Vherese, : E C üblen, der Anfauf | der Generalversammlung vom 23. Januar i9 berger- und Stoltenhoffer Mahlmühlen, der außer Kraft gescyt worden und daß an seine Stelle

Altona, Bernburg. 2) Friedri August Schwarz, Bankd In das ‘hi [84391] | Die Firma bleibt unverändert. 1899 abgeändert worden ift. C 3) n ei ich E SUTSILAGRE U i beme die Birma „Gergogl, vriv: 1 nic 1000 a os ertheilte Prokura ift am Ph, en a i 1900. i Fürstliches Amtsgericht. 11, geb. Bülthoff, in Nordenham. L O nhosfer Mablmg blen diesem bet in Hein t 1, j i ónigl. j : : 1, 1990 | Hetreide zur BDearveilung 0 Ss R C j L ju H mbu “aid rus Burgdorf, Fabrikant ner rfe ovangena Fe D L U ETEE Wühelm Holsing. ca p leihzeitig an Friedri R Stei f Per Bru 9120 des Handelsregisters ae Ea, 1900 Fer Butjadingen. Lon louden ‘Fabrikate, der Ane» unde Barton! von der A a A Ey festgestellte neue Gesell» Iodim Ioseph Hartwig Franzen, Fabrikant | Dr. Hermann Herbft daselbst einget remerhaven, den 16. Februar 1900 L 4 Es H ie Fi i i - Ganze und Hakbfabrttaten. e Spekulation in | d Firma und Sih | zu Altona, und r ngetragen. Der Gerichtsschreiber BBER unterzeichnete Amtsgericht ist heute die Firma Ferd. 84420 etreide is der Gesellschaft untersagt. Das Grund- | daß Firma und S'ÿ der Gesellschaft, scwie die 9) Friedri Jürgen Christoph Heinemann, Bank- Vern Serwalictes Anctogericht. - Abth 3 E rumpi i Verantwortlicher Redakteur: Gn, PAReT: i Ben Gdes L O e Dän nft eei. in unser Handelscegister B. ite Steg favital der Gesellschaft beträgt 595 690 M Höhe des Grundkapitais unvèrändert geblieben sind ; direktcr zu Altona. i i U Nu E38 A E Direktor Si in Berli Hecr Fabrikant Gustav Adolf Theodor D ie Et ter Mechanische Schuhfabrik Actien- | Die Mitglieder des Vorstandes sind: at daß Gegenstand des Unternehmens der Betrieb Vorstandsmitglieder find: Bialla. Haude : Breslau. [84403] irektor Siemenroth in Berlin. eingetragen worden. die ie mit dem Sih in Jlversgehofen und 1) Felix de Hasse, Tuchfabrikant zu Lüttich | von Bank- und Wechselgesbäften ift ; andelsregister. [84393] | Gs ift heute einzetragen worden: Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Dre an L A ceciht, Abib, 16. geselschast" i desafung in Berlin, Stettiw | . wobn Tuchfabrikant zu Lüttich „Zeh item einzlnen Vorstandäitäliede die selbfi K amburg, Hannover, Bremen, Düsseldorf, ) votniab; Ne, Hierüber wird noch bekannt gegeben :

1) ‘der Kaufmann Peter Conrad Mohr zu G V Pte ( hd Mi i : r, | In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 2 die | In das Gesellschaftsregister bei Nr. 2760 lags E P | ia t au 1 Firma Gottfried Ambrosy zu Bialla Allein- Hindelsgesellschast C. Schlawe hier: E Dru stati Beclin 3 W elmstraße Ñr. 32, E d

E

E ene R I T R E E A

E E E C A IEN. R

E

E E R

E E

O E L D EE S Er R

E 7

E L

Le E I S e T

s

E E L