1900 / 46 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Siebente Beilage

«& C°_ Gesellschast mit beschränkter Haftung. 2) der Kaufmann Friedrih Wilhelm Christian | inhaber Kaufmann Eottfried Ambrosy zu. Bialla | Das Geschäft ift dur<h Vertrag auf di 1 ; u e

Siy: Berlin. Gegenstand des Unt i genstan nternehmens Biekofsky zu Altona. eingetragen am 12. Februar 1900. Richard Kopp und August NRuffert Kaufleute

Betrieb. einer Großbuchbinderei und die Vornahme | SteUvertretende Vorstandsmitglied d: L ; j : allér ‘damit in Beziehung stehenden Nébengeschäfte. 1) der Kaufciäitn“ Hartwi g S er sind: Biaila, den 12. Februar 1900. welhe s zum Betriebe desselbe übergegangen, Das Stammkapital beträgt 150000 Geschäfte- Othmar schen 6 Mohe „zu Altona- Königliches Amtsgericht. Abth. 3. Handelsgeselliaft tee ver Fitma einer offenen : . , 0 9 9 ° wide fe 68 fee Danteltcaisen zu Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger. Berlin, Dienstag, den 20. Februar 1900. H E S I

T E Ruffert, is Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Beranutmadungen aus den Handels-,- Güterrehts-, BVereins-, Genofsenschafts-, Zeiten, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauch3- b i

- L S < , führer sind Georg Wübben, Kaufmann in Berlin, 2) der Kaufmann Gottfried Hohoff zu Bahrenfeld. | Wielesela. Bekanntmachung. [84394] S eltbeie if bier rôsht O ndelbregiters L e ;

und Richard Gravenstein, Kaufmann zu Charlotten- | Revisorên 5 -

bura. ‘Die Gesell saft i i zur Prüfang des Gründungsherganges n unser Gesellshaftsregist |

schrankter E S e e esell Martba detieei E a N Bücherrevisoren wbt die Ak ien Blat Friedrich Wilhelms F s Id Dav HECi [t A. Nr. 63 die am 1, Fe Í

e Cen S E E | 02 a E Tin T DAREE | atis E R V E FUEE C MI Pat G U M 46.

ührer bestellt, so find zur Vertretung der Gesell- | laffung eingereihten Schriftstü 2 e hier Sesell schaft i e asten C Teluate i wai A riftstü>en kann bei dem | Die am 16. J j Zesell hafter find Richard Kopp, Augu

schaft befugt: a. zwei Geschäftsführer, b. ein Ge- | unterzeihneten Geri@t Einsicht genommen werden. | dahin beciGtia, daß durd Beiciluß. dex General: Kazfleute in Breäsau bei Nr a muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eifenbahnen enthalten sind, ersheint au< in einem b

äftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen Am 14. Februar 1900 ift in u | : : . . f fell o . ; Außerdem wird hinsictli< dieser Gesellschaft be- | register unter Nr. 17 495, woselbst die Sttiernfell p E GIEUE L e E egung R Satt i dur Vert Pa G tre S ( D [S - O Î i D S D) N î etrag auf den Kaufann entral-Handels-Registecr fuULr va eutsche Mei. (x. 46B,)

onderen Blatt unter dem Tite

dur< Einrü>ung in den Reichs-Anzeiger. Die- Poldihütte, Ti selben sind zu unterzeichnen entweder „Der Aufsihts- | mit dem Siye zu L r affana A r (Seel Eeneralversammlung | dasselbe ünter der bisherigen Firma M. Klei gen (Gefellshaftsvertrag) abgeändert | fortführt (vgl. Nr. 64 des Handelsregisters A nert EO Ten N atte 4 Si O E Nes e dund of gea T Bezugspreis beträgt A 50 für das Vierteljahr Einzelne Nummern kosten 2 i i ; ute Z 1 o E Herlin au : Insertionspreis für den Raum einer Drudtjzeile 30 S. C N ZE C E S R

rath“ unter Beifügung des Namens des Vorsitzenden | zu Berlin, leßt des Aussihtsraths oder feines Stellvertreters oder Poidihütte, a D: URA, Bahan ezus nee BAFRAI LeBRL I VEMINy | ; ZELGCAG 22A euve? , e, Tiegelgu ; : esondere | In das Hanbelsregister A. „Die Geschäftsführer“ unter Beifügung der Namen Fili No aguiltad! Fabrik ist hiernah abändernd Folgendes bestimmt: M. Kleinert in SGaiau n e 0e Mi ers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. f Le SRGELE odex eines Geschäfis- | vermerkt fteht, eingetragen: E g C L Erklärungen | Klemanu, Kaufmann in S E ist Theodor Anzeigers, rers u ; f ? E e d aus j¡we itgli S E 4 s . r Ue E ? j ; ; ; ¿ j E

nd eines Prokuristen. Die Generalvolmaht des Julkius Fischer ift be- | müssen ebtieder B beiden Mitglicdein ober Vin Dneliden, Gescäftöbetricbe dur Bertbold Linke Handels-Register. Y E ar na Fournier Co Ml e gebcagen i t Fe en O G 1A 1 De n M DONE O E

D rwerbe des Ges ¿s - 2 Inhab ien ven je - ; 11. November 1899 un 4) Andreas von Grand-Ry, Rentner zu Eupen

Nr. 18013 des Gesellschaftsregisters Verla i g | endigt. einem Mit i gliede in Gemeinshaft mit einem Proku- | {äfts dur< Theod H i or Klemann ausges . Bekanutmaczung. 84407] | Gefells<aft mit beschränkter Haftung in | Ge elishaftsver1rag is am geschlossen worden. panzis e a<ung L ] schaf < Haftung in | Gesclise s 1909 festgestellr. Gegen- wohnend,

„das rothe Kreuz“ Gesellshaft mit be Der Kaufmann G S j m 5 eorg Schul zu Rirxdorf ift | risten abgegeben werden it, In das Ges: llchaftsreaister bei Nr. 319 Gesellschaftsregister ift heute zu der unter | Dresden betreffenden Blatt 8858 des Handels- | 29, Januar und $. Fe>ruar 195, offene In unser on i regifters für das Ee De Ami3gericht ift heute | stand des Unternetm:ns i die fabrikmäßig? Per 5) Georg Terwangne, Kaufmann zu Lütt

schränkter Haftung. Dr. Gotthold Pannwi i ä : 2 Gh arl aile nburg i ubt mebr Ges&äfts E A 2E Nea Stier der Gesellshaft in Preußen O werden folgende Abänderungen bekannt | Handelsgeselis<haft W. Falk hier: 500 hierselbst eingetragenen Zweigniederlaffung ift Geschäftsführer real Sunbiuy in Wilmersdorf | Verlin, den 14. Februar 1900. Die Bestellung und der Widerruf der V Der Gesellschafter Gugen Fatk ift dur< den Tod e, Aktiengesellschaft Berliner Holz - Comptoir. | eingetragen worden, daß Herr Clemens Sugen | stellung von Shhuhwaaren aler Art auf mechanis@zem wohnend. S Berlin, den 13 9 bs ein Königliches Amtsgeriht T. Abtheilung 89. mitglieder liegt dem Aufsicht Es orstands aus der Gesellschaft ausges{ieden. N Berliu Folgendes eingetragen worden : Wendshuch als Ge-s<@äftsführer ausgeschieden ist. Wege und der handelsmäfige BYertri-b dieser Waaren. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. März 1877 Köni ies Au F Á rit S 9 E oi Eu e, n O UO t athe ¡e Die Be- In das Firmenregister bei Nr. 9663 das Erlös Wer Gesellihaftsvertrag ift in dec General- Dresden, am 17. Februar 1990. Dec Vorstand besteht and 2 oder mehr vom Auf- | festaeftellt und hat am 19. Dezember 1899 mit g mtsgeri<t 1. Abtheilung 122. Berlin. Handelsregister [84526] | Deutschen Reichs.A eno e1fo gen dur den | der Firma Aurora Gasglühlicht - Gesellsch ft sammlung vom 8. Novembec 1899 na< näherer Köntgkiches Amtètgericht. Abth. Le. ih scath w ern-ennen-en Personen. Zar VBet- Rücksicht auf die Bestimmuagen des am 1. Januar Berlin. Handelsregister [84525] des Königlichen Amtsgerichts A Berlin ] S E A Sid bur Beröfferlihung TaSE ap ren Ger t E Maßgabe des Bl. 192 ff. Bol. 11 der Allen Ms Mae E SCUL Lr it N es, Dereansten Fa O r A vai C E Eni : 7 Roichs: N P L n da andelsregister A. : j r bgeändert worden. mitalied in Gemetashast mit einem Prokuristen | Fauna Erk aiten. e des Königlichen FIRSIVEDtS 1 zu Berlin, | Am 15. Sen O 8 A. A R Ra Mien A trägt eniweder die Unter- | 26. Januar 1900 bego h he fche Br: baer u M D M Mini: Düsseldors. [84530] ves ein Prokurist in Semeinshas#t mit einem Die Dauer der Gesellschaft is auf dreißig Jahre, In Abtheil B theilung B. Bei Nr. 7727 Gesellschaftsre Ger Berlt ¡ware im cite. Fall éer E Vorstandes, und | Richter & Co. Deutsche Queuelederfabrik [t Zu Willenserklärungen der Gesellschaft ift die Bei der unter Nr. 1032 des Gesellschaftsregisters | anderen Prokariften berehtiat. Di: Gencral- | vom Tage der Eintragung des ersten Statuts in das ¿nale Gerichts ta Handelsregisters des unter- | (Firma Thedinga & Heunig Berlin) C I figendetr odr t Sn ntershrift des Vor- | Breslau. s Mitwirkung zweier Vorstandsmitglieder oder eines | eingetragenen Aktiengesellschaft in Firma Düffel- versammlung der Akrionäre wird vom Vorftand oder Handelsregifter ab gerechnet, festgestellt. Eine Ver- 2990 E En Ln unter Nr. 165 am 14. Februar | Gastav Wilhelm Hennig ift aus. der Hand [8 n Bielefeld, è 10 Deer Ss AUIRIREIS Persönlich bafi-nde Gesellschafter find: Norftandsmitgliedes und eines Prokuriftea erforder- | dorfer Eiseubahnbedarf vormals Cari Weyer Yassihtsratb mit 18 Tagen Frist dur<h einmalige längeruag der Dauer dec Gesells<haft kann nur durh Actieugesellscha E e r der Firma A. L. Mohr, | saft ausgeschieden. ndelegesell- f Köni ae 1900. 1PFrau Dr. Martka Krenz, geb. Krüger Breôla li. Die Firma ift dur< Schrift oder Stempel- | & Co. hier wurde heute vecmerkt, daß die am Bekanntmochunz im Deutschen Reichs-Anzeiger, | eine außerordentliche hierzu besonders berufeae Ge- Zwei ge sen twa le Filiale Berlin befindliche | Bei Nr 4100 Gesellschaftsregister Berlin T E E RENS 2) Friy Richter, Kaufmann, Breslau. G2 abdru> zu zeichnen, und sind ibr die eigenhändigen { 18. November 1899 beschlossene Erhöhung des in dem allein au< alle sonstigen Bekanntmachung?n neralversammlung mit einer Majorität von zwei Ntties eselli ft f Eri E domizilierenden | (Firma G. A. L, Schult & Co., Berlin): C [ | Bitterseld Der Gesellschafter Friy Richter ist von der V Unterschriften zweier Vorstandsmitglieder oder eines Grundkapitals um 6000/0 # auf 1 300000 M er- der Gesellschaft erfolgen, berufen. Die „Deutsche | Dritteln der Stimmen der Versammlung beshlossen gesellschaft D + L. Mohr, Actien- Friedrich Gustav Derlin 1ft am T Varna 1900 Fn Abtheilung B. des Handelsregisters S ba rens rift ift Dr ppa Cugze/ Wolfen. Be Vorstandsmitgliedes und eines Prokuristen bei- | folgt D e n em A E, S atb ras ¿S O u. L E A A U feine Bupttione ri Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 5. Mai aus der Handelegesellshaft ausgeschieden. Die ver- Nr. 6, woselbst die Firma „Heimchen Sei Sr Oil 11 r. 5/qU Krenz, Breslau. zufügen. dem Ingenieur Kur ggemann f\. Zt. ertheilte, | 1<asl m eihränkter Ha tung“ in versgehosen Jesammtbeit \ l ; bleiben df 3 " d ‘eifeit- | In “das- Handelér S 2: e 4 929 des Profturenregisters eingetragene | bringt 1hr daselbst beftebendes Hantels8ges<häft mit | eins oder zroei seiner Mitalieder, die er zu diefem Sre b Gegenstand des Unternehmens if der | sih allein Ar Boetretuia B feld: Ae U E Gesellschaft mit beschräukter | Heinrich, Breslau, Ce Drctartf ie Str L D ben 10, Ga E F en ift ite, 2 (di E da derselbe seit Grabe ia |verggehofen e Erfurt, allem Zu- | Zwe>e bestimmen kann. Die Aktien lauten auf den Wre: dias der Betrieb der bisher im EGigen- Bei Nr. 18 692 Gefell d fe | l ermädtigt. F e A un eingetragen steht, ei:getcagen: | Baenisch ebenda, a Muiav M M Juli 1890 zum Borstandsmitglicde bestellt ift. beböc und allen Rechten aus Verträgen, überhaupt | Namen und werden unter forilaufenden Nummern, j gr er Firma A. L, Mohr befindlichen, | (Firma: F. Niederschulte Eren Berlin T 5d F L O tina0 der Gesellshafter vom | In das Handelsregister A. Nr. 65: Fi Danzig Bekanutmachung [84409] | Düsseldorf, den 12. Februar 1900. mit allen Aktiven, aber au<h mit allen Passiven nah | mit den Unterschriften zweier Mitglieder des Vor- S altoug e S arer T gefellsGatt ift dur Si étiige Ee ct e u h E CL s bele Teras On E E Carlyle Child in Grie Jn unser Firmenregifter ist beute bei Nr. 2044 Königliches Amtsgericht. Mae # be N ogs s e U s VEHIGNES, E nan E E T4 Kasfes-Bearbeituzgdfabriken, ver lies L Fabi gelöst. Kaufmann Marx (Markus) Kamm zu Berlin | nunmehr 189 000 6 beträgt.“ ' e Bader st arlyle Child, Kaufmann, Oresden. cingetragen worden, daß die hiefige Zweignieder- L al t esellschaft ein unter Zuzaßtung von tú> von je Ferner: wird befan ht: j ; G | ä j i i . 9 A baar und erhâäli tafür Aftien im Betrage | Die Bekanntmachungen der Gesellshait erfolgen seßt das Handelsgeshä!t urter unreränderter Firma Bitterfeld, den 16. Februar 1900. Btlan 1 SOIEE, SR Nes A Bone, et eas ju, Mert R Bie Siena ia Nr. 27 des SebutdciteA a von 1188 000 Bie Gründer . find die val durh den Deutschen Reichs - Anzeiger. Der Aktiengesellshaft i1 Firma | genann?e Gesellshaft. mit tei<hränkter Haftung, die | Vorftand best-ht aus fünf Mitgliedern, welhe von

turen und Verkaufsstellen, fowie der Betrieb von i tragen. und zwar Firma: F- Niederschulte ——— st im diesseitigen Firmenregister gelöst. Narfu , I. H. Giese in Breêlau, i 4 d Eisen- und Draht - Jaduftrie“ | Kaufleute Felix i wäh bie Befe Sl N cingetrage Draturtareer ufs eee ente E daß G Dea Chef der A Curt Rosenstein in Ilvert ebofen | werden. Die Generalversammlungen der Aktionäre Sciurt: anden (¿u Eschweiler-Ihenberg am Siye der Gefsell-

Handels- und Fabrikationsges<häften, welche zu den ; erwähnten Zwe>en in irgend einer Verbindung stehen Pan Inhaber: Max (Markus) Kamm, Kauf- | Boppard. Bekanntmachuug, [84396] | Julius H: Das Grundkapital beträgt 5 000000 M Dasselbe T Berlin. In das Handelsregister Abtheilung A. Nr. 2 ift ( e Ó ugo Giese, Kaufmann, Breslau. Nr. 928 und 929 eingetragen, daß die den Kauf- r ute ! : urt à Î Let C E ; ; “E as Hc i s 8 \ t- | und der Braumeister Albert Dankhoff in K E A M Inhaber und je gber (Ala: Eer Æ S orer Dn I Lede que E e DeS Be a Oöwald n R eia Sibabe (6 leuten Gmil Streiheri unO Lrca erloschen is M Da N ilt ad Leg ec fie gäben v \ämmlihen Aktien a ile haft Sry POO eres n Ben Ée e 4 e : e Gründer haben S ; A y ' : deren Inhaber der | Oswald Moral, Kauf Bresla 00 Düfseldorf, den 12. Februar 1990. übernommen. Die Miigliezer des Au turaths | wenigstens zwei Wochen vorher dur össentli<e Tf fämmtlihe Aktien übernommen. schafter Bruno Voigt und Oéfar E>ard sind vom | Kaufmann Robert Dorweiler hierselbst eingetragen | B e h At paofuip Dauzig- den 10. Februar 12h" D i Behl Dankhoff und d fmann | kanntmachung im Reichs-Anzeiger unter Angabe der Na näherer Maßgabe & 3 des Gesell [oftzver- 10. Februar 1900 ab allein, und zwar je für sich, | worden. g reslau, den 13. Februar 1900. i Königl. Amtsgericht. X. Königliches Amtsgericht. find X Beh o, a ais N Vorstand béfte t Siaenfiänbe dex Nerhandlung berufen und zwar die tr ags bilden bie ie Altona Bahrenfeld ean 0E, Ble Gele E e Voppard, A erun a Königtices Amtbgeri@t, Danzig Bekanutmachung [84406} | DüsseldorfT. [84528] Ae S Menfiblitet Gurt Rosenstcin und Guftav E dus ee E ilde N rifg ü W é; i E I ; - \ i i ; ter Ne. 42 des Handelsregisters Ab- | Roelke in Ilversgehofen. Von den mit der An- älfte des Monats April, außerorden1ic<e, 00 oil HSSIr as Grundbu< Othmarschen, Berlin it Pt bel De E L BopPard Bekauntmachung [84397] Tas m p aa ties i I „Weiß hof Grlndorwerdögesellschaft ‘mit be- theilung, A. eingetragenen Firma H. Schroer hie E E M au e: eteigten S neen, 5 Série orstande flir na O e RRS ; Ri G : on I D y . 7 L e in Vretteu x 4 : , daß der Ghefra inrich | insbesondere von dem Prüfung3berit Bor- 5 ciler, den r 1900. 3) Grundstü: Sthubertittaße N R I N "78> Abtheilung A. Firma Aschingers Bier: iefige Firmen gelöst Worden E Qu. JULagndE r Mies E C E E E ee Fabeitbesiber Max A L N iates- Ce lite, geboréne Mainz, hierselbst Profura ftants, des Aufsichtsraths P der M kann s Königliches Amtsgericht. I. i r, 4 20 TEL en: S ; 7 ; E : i terzeiHnetea Gericht, Zimmer Nr. 51, vom nebst allen nah der per 30. September 1898 auf- E r era Aschiuger, Berlin. 1) I. J. Lauer, Die Firma ift erloschen. berg hat le b aa : eder, 2 Saur ges M L G, n ag R iea Dit er r Hantels- | Franksart, Main. (84331] gemacten Inventur an dem gedachten Tage in d:m | Gastwirth î ge 7 haft und àls Gesellschafter die 2) A. Hassiepen, Bretten, den 16. Februar 1900. . mann Friß Wieler zu Wanzig N i O Bi liches Amtsgericht Pri r Einsicht genommen werden. In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: Hauptetablissement, sowie in den Zweigniederlafsungen | Acinger f Di lbe 1 1) Carl Aschinger, 2) August 3) G, ÆW. Wätter, Großh. Amtsgericht. vertreter des Gesästerurer i 4 De s Amt 9 i Erfurt, 15. Februar 1900. 1) Jfidor Wolff. Unter dieser Firma betreibt E R e U R Waaren- Salina, “10WO DOL Ra M Ier IONS 5) Thcovo, Bog MRe ü R als Saa cier des Geschäftsführers T arméeiiena Duisburg [84415] Königliches Amtsgericht Abth. 9 der R E g! M. wal S I ntargegenständen, allen nah der Bilanz vom Nr. 80. ; e es r me, Bünde. ; ; 5 ister ift bei Nr. 608, die —— Wolff zu Frankfurt a. M. ein Handelsge]<ä Babette ä Sa Auen pifta, Berlin. ‘Suhaber - Are Ged Ra 7) Mas Brugs, E fon Auer Hanb elötegifier ist unter H. R. B. Nr. rath Alfred Mudeate V ellschafter vom 2. Februar Fn unser Se ihlen - Actiengesellschaft ¡u ne: ge i E a En an Ste h Weihermann iti de em GVe]><a[12- } Berlí : h , s gende Eintragung bewirkt: ' 5 5 d, eingetragen: In das Handelsregister A. ist heute unter r. | i . h “pes im Zusammenhang stehenden Rechten, zum Vei Nr 23 119 Firmenregist MRENR E -Ds e ear S, Vünder Thouwerk mit beschräukter Haftung Sand L L pt lag badet Mt e K Dis g lag Des Auf hiscaths vom 9. Februar | die Firma Albert Gollmer hier eingetragen we- E betreibt dec zu Frankfurt a. M. wohnhafte befiver J Gegenstand einer von dem Aktionär, Fabrik F. Werthmaun, Véx E S s Dun L ma Königl. Amtsgericht. 1. V LEISE beta Ut anttae ist um 50 000 Cangfuhr a als dessen Stellvertreter der Fabrifk- | 1900 sind die Kaufleute Jojef Rosiny in Duisburg | den. Inhaber ist der Kaufmann Albert Gollmer in s Sie e cite. LT 4 t z ona auf das 4 , : r und beträgt iegt 200 000 5 L ls lu l Rosiay in Witten za \telivertretenden Stedten. a. M. ein Handelsgeschäft aufmann. Grundkapital in die Gesellschaft gemachten Einl int dur< Vertrag auf den Kaufmann Jfaac BraunschwWeig. 84399 Bünde, den 6. Feb besizger Max Hartmann zu Zigankenberg und als und Paul RKohnay i dea 16 fibeutié 1900. 3) W. Mayer. Das Handelsgeschäft ist auf die zum theil den Gegenstand einer feitens der Gesell- e Seri übergegangen, welcher dasselbe | Bei der im Handelsregister Band 1V Seite 363 ‘Königliches Amtsgericht ® terer gen S ec iu Dan jg best ‘did E m everbrilten Prokuren sind gelöscht. Sr E nigliches Amtsgericht. Abtb. 5. Ehefrau des zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufs haft von dem genannten Aktionär gemachten Ueber- | th Hl unveränderter Firma, die nah Nr. 797 Ab- | eingetragezen Firma: ; der Kaufmann Friy Wieler zu Danss estellt. D Been den 13. Februar 1900 manns Wolf Mayer, Hannhen Mayer, geb. Schloß, "Für M deli Bert,” Jubaber ® Fioae | i Mpinger e Nöper E E Danzig, den 15 et L iti E ur i li s Amts ericht. Eschweiler. Bekauntma<hung. 84422] | übergegangen, wel<e es unter unveränderter Firma Für die Einlage is dem genannten Inferenten S. E: Verlin, Inhaber ® Ffsaac | ist heute vermerkt, daß in Aschersleben eine Zweig- MATSe M. MASASD, k 84404] Königliches Amtsgeric Amtsgericht. X. dli lebt A i Bei Nr. 2 des hiesigen Handelsregisters B. wurde | als Einzelkaufmann fortfübrt. der Betrag von 35C0 als vollgezahlt angesehenen res é Nan, Berlin. ; j niederlassung errichtet ift. ei der im Handelsregister Abtheilung B. Firmen- 84408] | Eckernförde Bekauntmachung. [84419] | beute Folgendes eingetragen : 4) Simon, Bühlec « Baumaun. Der Ge- ie Prokura des Heinri Krahé is erlos%en. | Braunschweig, den 15, Februar 1300. nummer 2 eingetragenen Firma: Heimcheu, Seifeu- e E E e ate Me 22 des Gandels In das bicherige Firmenregiîter ist uater Nr. 78, | Die Firma Kaiser’s Kaffeegeschäft, Gesell- itr SrnS Dem, E, zu Fe h / j cir I ti ä t ¿ Eschweiler, | ist au? eschieden. er Kaufmann Ingo Simon zu beireffend die Sirma Jacob Thomsen Nach- | schaft mit beschränkter Haftung i! henden M bester is als weiterer Gesellschafter eingetreten.

Aktien der Gesellshzft gewährt, worden. orden (Prok.-Reg. Nr. 13 987.) Herzoglihes Amtsgericht. Versaudhaus, Gescüschaft mit beschräukter l i Hafiung in Berlin mit Zweigniederlassung in registers eingetragenen Firma „Th, Prokowski P iederlasung ; der ju Diecien j i 5) Adolph Hatry. Dem Kaufmann Wilhelm

Die Vergü ir die L » 170000 ¿4 baar für die Uebernahme beträgt R N Firmearegtier Berlin T (Firma R. Wegmann. B ift Fol bi Robert Busch, sondern Rob t Bud folger, eingetragen: ies p B Lit z mm temann c Ce Uurg 1 olgendes ei : ißt nit Robert Busch, jondern Aver u c. er, dét . ; » Si ¿E o EaN eri A ana Je in der Bilanz | Berlin): Das Sande lsgeschäft A ¿Mamlesger, Brnmibewats g der Gesellshaît E r: T laus he L E d T4. Februar 1900, Die Firma ist in „Ha Reimers, Jacob Hauptniederlassung m gleicher Femd. Flilcbbauee qu Frankfurt a A E Gianipeolna 15.000 40 auf ben vorecwähuten s Z en Passipa n f) E Fer ehe iee EIUIRa A Josephine Crolow, In das hiesige Handeléregister Band V11 Sie Dn Ene um 160 000 M erhöht und beträgt Königl. Amtsgericht. X. TER len E aricimann: gad mit dexr Darin Gegensiand A e citiae Verarbeitung von K.ffec, | ertbeilt. i - n _- Ee . ubvin , e F eute die Fi L 2 2 : i e 3 1 K e i ei ur nd C Î be s s vin Grundstücken lastende Hypotheken über- | dasselbe unter unveränderter Firma fortlebt : Dieselbe iat ® Ferdina d Weber“ “Burg, den 16. Februar 1900 Dessau. (84410) Hans Reimers in E>ecnfôörde übergegangen. ferner die Heistelung von Kaffeeersapmitteln n Hnb Carl Klippel. Dem fnr Ginzelprokura Der Vorstand wird vom Aufsichtsrath bestell ift nah Abtbeilung A. Nr. 790 übertragen, und cas (Lotterie-Haupt- Kollekte) M als Da Inhab Königliches Amtsgericht. Auf Fol. 1076 des hiesigen Handelsregisters, w9- Gleichzeitig ist in das neu angelegte Handelsregifter Kaffeezusáßpen, sowie p bus Gee Vet rolate, Bis- vebilt a G Es fönnen au<h stellvertretende Vorst rath bestellt. | Firma Wilhelm Niemauu Wwe Nachfolger Loftèrie: Baupt-Follelteur. Ferdinand Wi u aber der selbst die Aktiengesellschaft unter der Firma Dessauer | Abth. A. unter Nr. 89 die Firma Hans Reimers, | und der Berau! ib li , n A tikel auf 7) Anna Maria Baumhauer. Unter dieser bestellt werden. E Kutin ati Grau, BosepHMe, Av; geb. U NEA Wet ¡der Nieverlafang “Brauns<weig Chommiis O [84523] S tin Dele s Sol R id, A cob Thomsen NaGfg. n aan Karl Wilhel ens, Bee ntapitat ‘trägt 3 200 0 00 irma betreibt die zu Frankfurt a. M. wohnhafte ihnu? i j aae ! i i F L j i „ja [d l Das S ¿ddes 5 5 5 fiadbedligliever s ara erfolgt dur ¿wei Vor- | Bei Nr. 18 848 anu ister Berlin T (Firma: “Beauatddis ig, d H em die Firma „tio Wiegand. i icd: gelt I E E Elisa Hana Reimers daselbst eingerragen. Die Geschäftsführer sind: i 5 heran es Ms AANOIONGT P a E en E Drobutitien dur< ein Vorstandsmitglied | L, Friedemann, Berlin) - Fe e Sama: eig, tas ho Seprnar 1900, Kappel betreffenden Blatt 614 des Handeléregifters In der Generalversammlung der Aktionäre vom Ederuförde, den 19. Februar 1900. Josef Kaiser, Kaufmann zu Viersen, Anna M E k ay H 1A R 3 fel S Die Berufung E Generalversamnlung erfolgt L G Erbgang und Vertrag auf den E E s Db heuie lautbart Men A E 31. Januar 1900 ift besen worten Saaities A: Der Dei bo fiéocriena il in Drs. ‘tai 1899 arelis, ns emann ist Einzelprokura ertheilt. d j Mde y s : eodor Brüggeman B-rlin üb R E i D art, daß Herr Kaufmann Heln- : ital d ellschaft von 500 000 ; ( Hese e : . L zem i BElinalangta n erlase be Wochen vor dem | dasselbe SUI neberänberter ‘Firma sett Die Braunschweig ri Otto Wiegand infolge Ablebens als Inhaber auf Das Grundkapttal er Stier Umwandlung der | Elbenstock- F (84416) | feftgestelt. äftsfü ist zur Vertret Martin Merkel R Ens dete D Oeffentliche 9 f rlafsende Bekanntmachung. Firma ift xa Nr. 787 Abtheilung A eee le) Bel der i [84398] ausgeschieden und Frau Ernestine Wilhelmine ver- Aktien in Inhaber-Aktien dur Zusammenlegung von Auf Blatr 166 des Handelsregisters für den Jeder der beiden Geschäftsführer ift zur Vertretung a In dea S ita Martin erfolcen: Am F éiuimabangen der Gesellschaft | und zwar Firma L R N ertragen; aitltta 7 O O C Band 1V Seite 363 | wittwete Wiegand, geborene Gerber, in Kappel ¿wei Aktien in eine herabzuseßen ; Stadtbezirk is beute eingetragen warden, daß die | der Gesellschaft und zur Zeichnung der Firma ohne p eo ns L du an n n lóge schäft den Mitonaëe Nachrichten" und déx Hamburger dani Ne 33 Brüggemann, Kaufraann s Braunschweiger Patent Keimapparat Fabrik D fbamnis, des 16, | bruar 1900 „2: den Geselicaft8re:trag ans Mis 1D: E T ederl fu T Wahrhurg in S e Mleicher Firma Mitwirkung des anver e geschieht in der Weise As Ginzelkaufmann. ieg : Nachrichten®. Sollte eines der leßtgenannten bei ci Nr. 33 722 Firmenregister Berlin 1 (Firma Louis Schönj ini M jarargg ' dessen Nachträge au anderweit zu ändern. Dana niederlassung des zu SHYEC e: D U Gefelschaft | 9) Adolf Moses. Unter dieser Firma betreibt R; ; „Der eiden | Jose s ; } Schönjahn È Königl. Amtsgericht. Abth. B. ; L -3: bestehenden Hauptgeschäfts, erloschen ist. daß der Zeichnende zu der Firma der i t | G S G E Ua egn werden, fo genügt Da Ta Derli ‘lit tar T B E e 480 nie L ia Harburg eine Zweig- Dr. Frauenstein. R g Leit aer y R e esellschaft erfolgen e ToA, den 16. Februar 1900. seine Namentunterschrift beifügt. A E je Sea ent o M Kausmann Tdait nächste Ge eia Et dur die | Kaufmanns Josef Wohl zu afectin: als E aua Ged E i7 Feb 19060 re<htägültig, sofern ni<t ôftere Publikationen dur< Königliches Amtsgericht. Z Sodann p P Ben N it du d u C E Me Ttuaan, + e den übrigen Zeitungen. x ekanntmachung in | gesellihafter eingetreten, Die hierdurh entstandene Herzogliches Amtsgericht : Chommits. [84524] das Gesetz oder den Gesellschaftsvertrag vorgeschcieben (L. S.) Ehrig. azn "Fi S Le Va Reichs- und Staaté- 10) Baruch L. Wolff. Unter dieser Firma Bekanntmachungen der Gesellschaft dieselbe Firma fortführende offene Handelsgesellschaft R. W R Auf dem die hiesige Aktiengesellschaft unter der sind, dur einmalige Veröffentlichung im Deutschen „„ j einmalige Sin B Le Ler Firma erfolgen | betreibt der zu Frankfurt a. M. wobnhafte Börsen- sie vom Vorstande erl aft erfolgen, wenn | ift nah Abtheilung A. Nr. 798 übert Á G rp Firma „Werkzeugmaschiucufabrik Union (vor- Reichs-Anzeiger und im Anhaltischen Staats- Ellwürden. [84417] | Anzeiger unler Tbafter Josef Kai » Peter | makler Bar«< Lippmann Wolff zu Frankfurt Firmenzeichnung vor peanctri tg in der für die | und zwar Firma Josef Wohl Berlin. "Bffene Bremerhaven. Bef mals Diehl)“ betreffenden Blatt 1538 des Anzeiger. In das Handelsregister Abth. A. Seite 5 i ein- | sowie daß Deny o Mieete O "hre Stamme a, M. ein Handels zeichäft als Einzelkaufmann. vom Aufsichtsrath erlasse end Gre, ean 1 PALULCIE: und als Gesellschafter die b Ibén In 2as hiesi “H x le nntmahuug. [84402] | Handelsregisters für die Stadt Chemnig wurde Der Vorstand besteht ans eizem oder mehreren | getragen bie Handelsgesellschaft unter der Firma: Kaiser, Kaufleu Weil E fet h ben, daß sie ihre *11) Mori Marx. Unter dieser Firma be- der Unterschrift des V n werden, so sind sie mit | Vorgenannten. Dieselbe hat am $8. Feb ie f en iei F ge Handelsregister ist heute ein- | heute verlautbart, daß der Gesellsaftsvertrag vom Mitgliedern, welhz vom Aufsichtsrath ernannt werden. | Gebrüder Mönnich mit dem Sitze in Nordeuham. | einlagen in der eise geleifie G ¿p e | l bee u D furt 2. M. wohnhafte Kaufmann ver, Gines Ee Des E HAGEE des Aufsichtsrathes | begonnen. e: Bepruar 1900 B 1) Actienb 23. Oktober 1883 dur< Beschluß der General- Alle Urkunden und Grklärungen des Vorstandes | Die GeseUscafter sind: c : beidea gleichen Antbeile an D Z 4e e L is C EO Urt tfurt a, M. ein Hantels- Die Gründer der Gesellschaft sind: gut Vertretung sind die Gesellschafter nur in ‘Bremeryaven. a0: vom 19. Mas 1299 A sind tür die Geselia erd luteelchrift cincs der e Kaufmann Gier G prtian Dievrich annich und | mebr aufgelö Bei ‘und Bogen der genaanten | ge/<àît alo Girzeltaufmann. e girma b ; i abri emeinschaft ermächtigt. i8herig iet : d ft die Unterschrift eines der j Kausmann L l “Nfhaft GRaiser's K ft, 1 iße. ter dieser Firma be- 1) Zobann inri Mobr, fabriiesiger zu} ® Berlin, den 13, sebruar 1900, a 1 fbrane 1900 als” Pole auegesdicn | Mnlgr Aritegerige, Abth Vecsantömilirer ode beenige (ines vom Waf | des even, 1306 Febeuae 12 Gefeltast Kaisers Kasfcege df Gele nt | treibt ter u Beand'uxt a, M wohnhafte Börien aiglihes Amtsgeriht 1. Abtheilung 90. und bildet seit dief S nigl. Amtêgerict. t. B. htsrath bstelten Stellvertreters tragen. i pr A, : R S 31. Dezember 1898 | makler Hermann Zeiße zu Frankfurt a. Lt. cin heilung 90 seit diesem Tage Bernhard Stbaroun Dr. Frauenstein. Der Gesellschaftsvectrag befindet sih in der jeßt Großh. Amtsgericht Butjadingen. o E Stande vom z Var belogeschäft cls Gine l ta ama ., 8. Februar i

Lic dci allein den Vorstand. gülti assung Bl. 188 ff. der Re isterakten XXX ; u S Sia or Heinrich on Sartorisio, Kau d gen g Ellwürden. [34419 I Königliches Amtsgeri t. 1, s önigl. Amtsgericht. 16.

mann zu Gr. Flottbek, cin den Vorst ZA 84392 arl Sturm un ans Michel, betde in ——- 34629) ‘Dessau, den 16. Februar 1900 In das Handelsregister Abth. A. is heute ein» [84423] | Freibers-. [84424]

3) die zu Altona domüilierende , | Bernburg. gesellihast in Firma Gebr. Ne Dante Unter Nr. 11 des hiesigen Didiaciiis Ae Bremerhaven, ist am 15. Februar 1900 Kollektiv- O 4521 des H u a g es Handelsregisters für die : ; i M ; Herzoglich Anhaltisches Amtsgericht. getrag. Fi ä in | Eschweiler. Befauntmachung. ; : 1) Seite 7 - die Firma Heinri<h Gräpex A eas Li i )| Auf dem die Aktiengesellschaft in Firma Frel- Bei Nr. 3 des biesigen Handelöceaisters L, wo l in Freiverg betreffenden Blatr 476

, 4) Friedrih August Schwarz, Bankdirekt theilung A., ift heute die Firma „Wilhelm G 4 | prokura ertheilt. 5) M L A rektor zu in ¡Frofmü dingen uud ale” deren SULIIeE ner 2) L Prior, Loud dertossuna Bremen, Sin Siem, vetressen) Zie bier unter der Firma x u Hamburg domizilierende Aktiengesell- elm Gehrke daselbst eingetragen. eigniederlassung Bremerhaven. „Filiale der Dresduer Bank in Chemnitz“ be- 9 9 d als deren Inhabeë der Haus- ) : i : schaft in Firma Vereinsbank in SERO Beruburg, den 10. Februar 1900, E Am 1. Januar 1900 si4d die Kaufleute Christian stebende Zweigntederlafsung der AftlemeseUscaft T: / { gift [88061 Atenseralt e ibesiver Albert Heinri Gräper in | selbst eingetragen steht die Aktiengesellshaft sub berger Gan $ für die Stadt Frciberg ist heut Den ersten Aufsichtsrath bilden: Herzogliches Amtsgeriht. Abth. 3. Otto Prior und Karl Friedri Heinrih Schwarze „Dresdner Bank“ zu Dresden wurde heute eingetragen, ie untec Nr. 230 unseres kra 4 s te ge- | Atenseraltensiel. Firma „Eschweiler Miühleu-Akttieugesellschaft“/ | des HandetbregtTer ür die Stadt Fretderg Ul heute in Bremen als Theilhaber eingetreten. daß der Gesell ichaftévertrag vcm 8. April 1899 dur seigggene Firma Gustav Vuchwiß Ee A 9) Seite 9 unter Nr. 2 als Inhaberin dec Firma | zu Eschweiler-Jcheuberg wurde heute Folgendes L Gesell aftsvertrag vom 22. Juni 1887 Heinr. Bock in Nordenham, die Wittwe des e Vir Gescllschaft ist der Betrieb der Ichen- | mit seinen mehrfachen Abänderungen dur Beschluß

1) Johann Hinri< Mohr, Fabrikbefizer , zu ß Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Januar 1900. | Beschluß der Generalversammlung vom 22. Dezember Detmold, den 12. Februar 1900 stian Julius Bock, There! ; ; Ï Kaufmanns L einri Christian Julius Bod, Vherese, : E C üblen, der Anfauf | der Generalversammlung vom 23. Januar i9 berger- und Stoltenhoffer Mahlmühlen, der außer Kraft gescyt worden und daß an seine Stelle

Altona, Bernburg. 2) Friedri August S<warz, Bankd In das ‘hi [84391] | Die Firma bleibt unverändert. 1899 abgeändert worden ift. C 3) n ei i< E SUTSILAGRE U i beme die Birma „Gergogl, vriv: 1 nic 1000 a os ertheilte Prokura ift am Ph, en a i 1900. i Fürstliches Amtsgericht. 11, geb. Bülthoff, in Nordenham. L O nhosfer Mablmg blen diesem bet in Hein t 1, j i ónigl. j : : 1, 1990 | Hetreide zur BDearveilung 0 Ss R C j L ju H mbu “aid rus Burgdorf, Fabrikant ner rfe ovangena Fe D L U ETEE Wühelm Holsing. ca p leihzeitig an Friedri R Stei f Per Bru 9120 des Handelsregisters ae Ea, 1900 Fer Butjadingen. Lon louden ‘Fabrikate, der Ane» unde Barton! von der A a A Ey festgestellte neue Gesell» Iodim Ioseph Hartwig Franzen, Fabrikant | Dr. Hermann Herbft daselbst einget remerhaven, den 16. Februar 1900 L 4 Es H ie Fi i i - Ganze und Hakbfabrttaten. e Spekulation in | d Firma und Sih | zu Altona, und r ngetragen. Der Gerichtsschreiber BBER unterzeichnete Amtsgericht ist heute die Firma Ferd. 84420 etreide is der Gesellschaft untersagt. Das Grund- | daß Firma und S'ÿ der Gesellschaft, scwie die 9) Friedri Jürgen Christoph Heinemann, Bank- Vern Serwalictes Anctogericht. - Abth 3 E rumpi i Verantwortlicher Redakteur: Gn, PAReT: i Ben Gdes L O e Dän nft eei. in unser Handelscegister B. ite Steg favital der Gesellschaft beträgt 595 690 M Höhe des Grundkapitais unvèrändert geblieben sind ; direktcr zu Altona. i i U Nu E38 A E Direktor Si in Berli Hecr Fabrikant Gustav Adolf Theodor D ie Et ter Mechanische Schuhfabrik Actien- | Die Mitglieder des Vorstandes sind: at daß Gegenstand des Unternehmens der Betrieb Vorstandsmitglieder find: Bialla. Haude : Breslau. [84403] irektor Siemenroth in Berlin. eingetragen worden. die ie mit dem Sih in Jlversgehofen und 1) Felix de Hasse, Tuchfabrikant zu Lüttich | von Bank- und Wechselgesbäften ift ; andelsregister. [84393] | Gs ift heute einzetragen worden: Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. Dre an L A ceciht, Abib, 16. geselschast" i desafung in Berlin, Stettiw | . wobn Tuchfabrikant zu Lüttich „Zeh item einzlnen Vorstandäitäliede die selbfi K amburg, Hannover, Bremen, Düsseldorf, ) votniab; Ne, Hierüber wird no< bekannt gegeben :

1) ‘der Kaufmann Peter Conrad Mohr zu G V Pte ( hd Mi i : r, | In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 2 die | In das Gesellschaftsregister bei Nr. 2760 lags E P | ia t au 1 Firma Gottfried Ambrosy zu Bialla Allein- Hindelsgesellschast C. Schlawe hier: E Dru stati Beclin 3 W elmstraße Ñr. 32, E d

E

E ene R I T R E E A

E E E C A IEN. R

E

E E R

E E

O E L D EE S Er R

E 7

E L

Le E I S e T

s

E E L