1900 / 48 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünste Beilage | zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

l ¿ 48, Berlin, Donnerstag, den 22, bruar 1900.

C C 6. Kommandit-G ellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. 1. Untersuhungs-Sachen. 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften.

* Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, ustellungen u. dergl. : ) ffekten-Kont 49 280 Kont 3. Ünfall- an X i L én ér nz ger 4 E von Rechtsanwälten. ete 98 N Verkäufe, Ve ngen, Verdin i : se 2 f L D SEOERIOO Ï 70 t é Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. H

Debet. Bilanz. Credit. Kontokorrert-Konto B. 8 132|— E 5 Giro-Konto bei der Reichsbank . 15 944/38 é : 7 [85306] Bremi che ypothekenbank. K: 1A 4 [0 E e P 108500108 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aklien u. Aktien-Gesellsh. E H ela T-Aonis. An Buchwerth der Schiffe Omega, Per Kapital-Konto . . . . . -. | 1009000 nofsenschaftsban _178 590/03) f L Li jer veröffentlihten Bekanntmachungen über den Verlust von Werthpapieren befinden \ih E ———————————————————— Osftara, Olga, Ortrud und Osviga | 795 000/—| Mejervefond8 . . . + + - 8 920 05 3 061 536/50 13061 536/50 Die bisher hier verofen aus {ließlich f Unterabtheilung 2 M 9 M O iy R 10 536/83 Spezial - Reservefonds . . . 10 000/— Gewi d Verlust-Ko G E : i f ausgegebene Pfandbriefe | Nortrag aus 1898 326/53 Aa s e ao 494/77 Affsekuranz-Reservefonds . . 20 489/07 Debet. ewinn- un eri ust nto. Credit. t + b Gezahlte Zinsen auf ausgegedene c 1960,— Bereinnahmte Mietben S 35 613/14 Wechsel-Konto. . . . . . „| 11396459 Tantièmern-Konto . . . 4 484/32 | [82511] Guatemala-Plantagen-Sesell schaf n Ham urg. G unb autaci@eled Zinsen ; | Zinsen, Provisionen, Gewinn Diverse Debitoren . . . . .| 24088676 Dividenden-Konto pro 1899. . 80 000|— M d M [4 Ordentliche Generalversammlung am Sonnabend, den 10. März 1900, 25 Uhr Gezablte und gutge|[chrie vñd D an Devisen, Effekten und | Diverse Kreditoren. . . . „| 83602712 An General-Unkosten-Konto: | Per Interessen-Konto : ittags, im Bureau der Gesellschaft, Trostrückz Nr. 1 (Laeiszhof). für Gialagen auf Kontobücher und 1 45) 7820145) Kuvons 243 812/40 Gewinn- und Verlust-Konto. . 962/39 BerwallungNfasien Bes ee Sie Zins leperhnB ti 116 229/67 R Tagesorduung: G * fauilét aats Häuser ——— 7 “| | Gewinn an Smmobilien .} 83570979 c E r Galas rudfacen, eilen, zung un er Provifions-Konto: ä ichts, der Bilanz und der Gewinn- un erluftrehnung zur | Unterhaltun E j d | Hamburg, 31. Dezember L R E IGE I L LO Notariats- und Ge- Empfangene und noch zu empfangende Barlage ves Ms nets , Assekuranz und Steuern . . - D SLUO o | N rictéfoîten 22 327 Provision 17 128 Diejenigen Herren Aktionäre, welche an obiger Generalversammlung tbeilzunehmen beabsidtigen, | Einkommen- und Firmensteuer 6711 |—

hederei-Aktien-Ge ell aft von 1896 An Steuer-Konto: Per Trefor-Konto: N?ti î Not erceu Dres. Bartels, des Arts, von Sydow | Unkosten-Konto 25 451 24 W. Dahilftrôm jr. | Ee UE m. : Gezablte Gewerbe-, Gebäude- und | Empfangene Miethe für Aufbewahrung wollen E rofe S Ae 18, eds o acpauee der Eintritts- und Stimmkarten vorlegen. Aktien-Stempel-Konto 8 000|—

Geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. Ginkommensteuer und Handels, versiegelter Depots 216715 amburg, 10. Februar 1900. Saldo: Johs. Dittmer, beeidigter Bücherrevisor. far Brun üds-Konto: Li Provision für Wethseleinziehun und 7 E : Tas Ee : Dlitonde 40) 96 000,—

E ! “Grundstücks Ch ena ft 1e 46/47 1093 Ver Ri umbio-Kont i ais R A E Tantidme für den Juisibtêrat6 } h: 16 Wia 10 Z L 5 7 rund#üds Char ntra er NRicambio-Konto : ° S orftand f N |

Rhederei - Aktien - Gesellschaft vou 1896 zu Hamburg. e B e B Gdatb ah Provision für retournierte Wechsel . [82510] Osuna Nochela Plantagen-Sesellschaft in Hamburg. Super-Dividende 2% „¿ ++ - 48 E | N In v ges E 1900 O 4. ordentlihen Generalversammlung wurde Herr 4 V Effekten-Konto: Pi N Mvar Heneralver sammlung lde Ne, 1 (Lacieth A März 1900, Nach- | Abschreibung auf Bankgebäude . - 21 64027 193 426/99 _H. P. Sch: ä i : ; er Gese , . G L s |— | H. P. Schuldt zum Mitgliede des Auffichtsraths wiedergewählt. Abschreibungen vom Kurswerth . 737135 miitags 23 Uhr, im Bureau Tagesorduung : 71 961 66 319 96166

Der Vorftand. An Bilanz-Konto: j i i s : z d der Gewinn- und Verluft-Rehnung zur j Porlage des GiGItmenans, ver B altrà. Bilanz am 31. Dezember 1899. Passiva.

f s i Gewinn laut Bilanz 106 967/15 Genebmigung. ; A [8531) Sermaun Schött Actiengesellschaft in Rheydt. 135 30021 135 89021 Diejenigea Herren Aktionäre, welche an obiger Generalversammlung thelumebmen Sw ——————————————————— 7 4 Bilanz-Konto om 31. Dezember 1899 Die in der Generalversammlung am 19. Februar auf 79% = 70 4 pro Aktie festgeseßt? wollen ihre Aktien zuvor den hiesigen Notaren Herren Dres. eee aw t A M S : Lad dia : | Aoeirs. ? ¿ Mee 2 Passiva. | Dividende gelangt gegen Einlieferung des Dividendenscheins Nr. 2 an unserer Gesellscha ftskaffe zur Remé, V Le A E SP angeme der Eintritts- und Stimmlarten vort&gen. Ds gegen Handfesten u. Unter- a laslad Savi ln A M ,— | - Auszahlung. amburg, den 10. Februar U 2 / - j Grundftü&-Konto 368 000 J Aktien-Kapital-Konto 2 060) E jah Potsdam, 20. Februar 1900. __ Der Vorftand. Lombard-Darlehen gegen Effekten . .| 751 421/79 zahlte 30 % de L kin “us 490l— Gebäude-Konto Ï i 588 e Obligations-Konto . e 600 000'— Die Direktion. Lindo. Klammer. Gorderrugen os O amd A ales N ied e228 980,— | 2 | Maschiner-, Elektr. Licht-Anlage-, Stiftungsfond-Konto . . . 53 878/85 Paul Bauer. A. Miethe. N ju zahlende Zinsen auf Darlehen | ‘t ac O

und Utensilien-Konti 611 034/65|| Kreditoren-Konto 73 818 34 [85315] Bilanz der IJbbenbürener Volksbank gegen Handfesten und Unterpfand Zurügestellt pro

Litbograpbiefteine- und Metallplattèn-Konti . . | 203 766/25|| Gewinn- und Verlust-Konto | 341 69490 v Éo e inal-Litbograpbien- fitfe- ges [85323] Passiva. 14 391,40 E O 417806 Original-Lithograpbien-, Entwürfe- und Präge Achtundsehzigster Abshluß der Activa. vom 31. Dezember 1899. Nocd- zu. zablende Zinsen Mer LAO O T ICER 175 000|—

dessins- Konto 1 000 000|— , A es Kofi Le n Wechsel-Konti 2 91 9/88 : Berliner Hagel - Affffecuranz - Gesellschaft von 1832 Kassa 10 123/37 Spareinlagen 2e O M gegen eki 99 935 20 Einlagen au! E, E ein | ¿Kont 9 50 ür d L t 3/561] Akti t E e oE S De | dreimonat- elten: Konto für das Jahr 1899 Wechsel und Accepte 47 803/56] Aktienkapital 2 236135 102 777 27 s on Y una E S |

Banquier-Guthaben 418 386/12 , s b 116 853/95} Reservefond Kassa | Debitoren-Konto 357 179/24 Gewinn- und Verluft: Konto. M O MEEA : 100|—|| Sonderrüdcklage 1026/25 Vorräthige Wechsel . 1988 433/98} Einlagen auf Konto- | Waaren-Konto 374 273/45 1) G ten Devi R Effekten R E 61 502/50 Ueberschuß 3 226/83 Bereoe D Niers, al dan bücher, rifzahlbar | 7 0a9 399109 T San SaoIna ewinn-Uebertrag aus dem Vorjahre (vacat). en und. E s 16 050|— L Gle ekten und Kupon 914782 —|} mit 14 tägiger Kün- | : 4 069 392/09 4 069 392/09 5) Reserve-Utberträge aus dem Vorjahre: i Popotheten uny. SiuldjGewe [252 433/38 952 133/38 Grworbene Immobilien 300 701/—} digung M M00 Sol. Gewinn- und Verlust-Konto am 31. Dezewber 1899. a, für festgestellte aber noch nit abgehobene Entshädigungen . 93,75 292 433 Bankgebäude-Konto: Einlagen auf Scheck- = Davon ab: 1899 erhobene Gntshädigungn . . 93,75 Debet. Gewinn- und Verlust-Konto pro 1899. Credit. Bankgebäude am Markt 15/16 bücher, rüdzaßlbar e -andl.-Unk Es e [S A | b. für vorausbezahlte aber noch nicht verdiente Zinsen (vacat). | 221 72257 | ohne Kündigung -_- 131 054,16 2 459 302/89 R eutungs-, Kohlen- und 149 37233 Fabrikations-Konto. . . .| 787 Es 3) Prämien-Ginnahme für & 95 168 740 Versiherungs-Summe: 1420/79 Gewinn an Zins und Provif 6845/88 | Abschreibung . . „21 72257 | 200 000/—|| Dividenden-Konto: | Abjchreibungen 191 590 19 j a. für direkt geshlcfsene Versicherungen a e cue S O OBAOO b\hreibung auf Cffekten y 3 262/50} Erstattungen 64/23 Mobilien-Konto 1/—|| * Rüdftändige Dividende vro 1898 Provisions-, Reises 104 496 36 | b. für übernommene Rückverfiherungen (vacat). i Saldo: Reingewinn 2 226/82 L | M 29, R eiigewtrine e E: TEEOS [9 E E Depe “Ta10l0 6 910|11 Dividende pro 1899 ._„ 144 000,— L Caen | cine ait Ei Ein E E E L E E E 7 | S g : | , 787 153/78 787 153/78 h, anderweit (vacat). R In den Auffichtsrath wurden heute gewählt die Herren E. Evers, I. Schütte, C. Bispinck, | Ste ob nit fätige Rheydt, den 20. Februar 1900. 5) Zinsen, abzüglich der verausgabten . „eo ee ee ooo 24 0145 H. Iörgens, G. Otte, A. Determeyer, A. Verlemann. | Wechsel Hermann Schöit Actiengesellschaft. 0) e auf Wertbpapiere (vacat). Ibbenbüren, den 20. Februar ma Gectnis | Verbindlichkeiten in laufender Ret- Emil Schöôtt. ; Sonstige Ginnahmen (vacat). e: o . : 0 | nung S R cen da s 104 834 G. Rohmann. | } Gewinn- und Verlust-Konto: [85316] Steudales Stvalicus h A. G T o85 696: | Reingewinn inkl. Vortrags, au ns : endaler Strayeuvayn U. D. Ausgabe. [85324] : : ; : 1) Rückversiherungs-Prämie (vacat). ; 31. Dezember 1899 (erstes Geschäftsjahr). PasSsiva. | Reserve-Konto Activa, hmzieiinds Vilanz am 31. Dezember 1899. ini E 9 Entschädigungen: a. für regulierte Schäden (einshließlich 4 45 103,70 Regulierungs- Aa: —S F M10 s g le Divi E E | -

E | E E 843 947 i :

M i. A - , D Ee N E N . , , L R E S

Kassa-Konto i _ 1 059/04 Aktien-Kapital-Konto ... . . M E De Ce E N E E S inbrg-Konto S ‘36 000 Hupochefen der Vorbesiger Tes | E . 144 000,— Bahnkörper-Konto 20 353/54 Fabrmarken-Erlô8-Konto , für | 3) Vorausbezahlte, noch nit verdiente Zinsen (vacat). Lagerfäfser- und Utensilien-Konto . - - 22 600|—|| Kreditoren-Konto . s | Tan

V, E en-Er i E | ¿ j Abschreibung e « «636041197 17/50 8769 Stück ausstehende Marken 4) Abschreibungen auf Werthvapiere (we„en Kurêrüdckgang:8 an vorhandenen Effekten) . 5 550¡— Konto der Vorräthe . - - + (t cue S D E Di | | Aber - 16 654,10

Pferdc-Konto i 3 381 [2ZU | Reservefonds-Konto . . 5) Verwaltungskosten: a. Provisionen der Agenten | D ed ad Abschreibung 15%. . . „1 __d07|—} 2873/20 Sr Bus r psr é | b. ofes Verwaltungskoften E 2 192 192.73 231 198/87 Bankgathaben Cassa und Wechselbestand | 67 199 /11]] Reserve-Konto A. D d 6 L | | bung a. DagRcó 1 à ale e p e 0 SWHIB | ortrag aus M 175,07 | 6) Sonstige Ausgaben (vacat) Tantiòmen u.Gratifikationen , , | Bank- Äbshreibung 15%. . . |_129871 47] Gewinn pro 1899 , 774898) N : 40/0 Dividende. . . - « 18000,— | } gebäude-

1085 696/28 60/9 Superdividende . . « 27 000,— Konto , 21 722,57 191 786,72 1 640

Geicirr-Konto ; 17790 Gt eeikuna O ar lr 92 G Bilanz. E Vortrag auf neue Rehnung „1 093,— —| O 0s ois —— 32 _Gewinn-Vertheilung : | : Activa. 62 770,01 L U E ne bas 5 659 015 O R ae ddo: {E veel Mane d Ei]: | |) E T E E M 940000 Tee T R L But e A / 252/41 eservefonds . ; | ück Sola-Wechsel à A ais , ; (r ï Devot-Einrichtungs-Konto 93ck 13 2 9/9 Dividende 7 500,— 9) Sonstige Forderungea: a. Rückstände der Versicherten (vacat). L B : Gewinn und Verluft-Kouto. s Der Auffichtsrath. b S: E Des Abschreibung 208/47 66h Vertrag pro1900 , 36,60 b. Außenstände bi den Agenten aus 1899 .. Æ 5556,45 |. | M C. Merkel, Vorsizender. eeidigter DU . . G.

[85164] l [85394] Potsdamer Credit-Vank. Debet. __Gewinn- und Verlust-Rehnung. Keitien Bilanz om 31. Dezember 1899. Passtra.

M 4 An Handlungs-Unkoften inkl. Stempel der Aktien 2c. 25 658/951} Per Saldo-Vortrag . M S : Einkommensteuer. . . . S 1 000/70 Fe e k: Kassa-Konto . . 51 365/81] Aktienkapital-Konto ¿ 1000 000 Gewinn M 152 877,41 R Hypotheken-Konto . . . .. . . .| 100000|—} Interessen-Konto ... . ... . .|} 52659 Abschreibuna n « «- e 52438,95 i Mobiliar-Konto . . - + + « + - ¿f ¿0A Depositen Santo 1675 870 R : ; Grundstück-Konto . . . 108 263/89} Kautions-Hypotheken-Konto . .| 10000 Wechsel-Konto ....««+-.+ 657 061/48] Reservefonds-Konto . . . 100 000

Speztal-Rejervefonds . . . . , S 2 Ss T9 Lombard-Konto 1 801 772/05|| Spezial-Reservefonds-Konto . . . .| 31074

. .

ZEI 1 S518 l

8 9% Dividende S Interessen-Konto 30 584/70} Delkredere: Konto S 13 19 Vortrag auf neue Rechnung 152 877 Ea 2094/85} Tantième-Konto und Gratifikations- '

S

2 “ree

E n T r I E E M e P T R E T T C E R T R as 7 E Y S E E,

E n E E E D

a pat S

R Rg N Ita 1

j | 1 j

T E ace Dai e E Le E G ei o E

D

E E (e E

E e E E R E, E E I N Ep E D

M S bäude 2. 938|25|| Fabrikations-Konto Bruttogewinn . 805 i / E Gebäude 2c 17 857/12 MWeinberge-Konto Rein-Ertrag . + - 2 (85307) [85318] Aktien - Gesellschaft

in-Getin. . - - » - : - + « (OLZIOOE —x5;| Bremische Hypothekenbauk. | für Koden und Kommunal-Kredît

| 50 955/38 : : s 418,08 9 811/40 Die von der beutigen Generat 20 B05 3A festgesetzte Dividende von 10 9/6 für das erste Ge- Die Dividende pro 1899 gelangt pom in Elsaß - Lothringen.

Stall-Utersilien-Konto ... T3355 c Guthaben bei Bankinstituten wegen nieder- é

Abschreibung | 94/76 06 gelegte Ge 00 se 8 3836,87

Bau-Seräthe-Konto ———TBIGT d. im folgenden Jahre fällige Zinsen, soweit sie Abschreibung 25%. . 415 antheilig auf das laufende Jahr treffen (vacat)

Fami ete . anderweit ivi

Fahrmarkea-Konto . 92/01 0.0 | G a tut ; ; 21 b Aa. c. ab gegen Dividendenscein

adi 3): ille L L R E Se s 995 z ab Auszabluna mit 4 100 für den Dividendenschein Nr. 1 der Aktien . Februar A. €- g Gesammtbetrag der am 31. De-

9; Uit apt” rigaeto 20 °/o 18 40) 73 61) 4) Fe A. are aden und Grunds{ulden (vacat). ls E v N P S E l Gezdues Luk bei bei Bankhaus A. L. Ansbacher in Fraukfurt a. M. Nr. 1 mit e 36,— per Aktie an unserer Kasse S 1899 E taten befindlichen BureawUtensilien-Konto 29/92 ; : b. Werthpapiere: 6. 150 000 31/2 9/9 konv. Preußische Würzburg, den 19. Februar 1900. zur Auszahlung. Hypotheken - Pfandbriefe . . 4 99 635 700,—

Abschreibung 20%. . . .|___ 5/981 283/94 fonfolidierte Staats - Anleihe ; ; Dic Direktion. 13 014 000,— famwanzamannie (enn e , ¡um Kurse vom i Kommunal - Obligationen . , y Deiblee Konto f E , N Dejember 1A O n K IERO— Settkellerei J. Oppmann Aktiengesel]ha} (85303) Sem O ey Vos Huotheken Hs S i d. anderweit : Lomkardforderung A A L fh 000.— 473 850 Gemeinnühige Baugesellshasl, F register eingeiragen Pypatheren, . 5 - ————————— e er orden c e üdzablun en 5) Beuttowerth der Grunditüde (vaoat). s Elberfelder Vau - Verein. G alversammlung, welche Montag - den na ten Minderungen - . , 101 399 063,08

176718 6 i 33 937 H ) Lene I S 111317 Activa. Bilanz vom 31. Dezember 1899. 12. März, Abends 5 Uhr, im Saale des | Gesammtbetrag der Gemeinde-

E E E LTN

Beleuchtungé- und Schmieröl-Konto .. Salze Konto

Kautions-Konto

Eigene Hypotheken

7) Unterbilanz . . . ; ) j ———— Af; L GSGIENR E R SENS AS Standesamtes stattfindet, eingeladen. Dare «a ao „12246 356,67 95|— 3 000 751! E Ls i: Etwaige Anträge für die Generalversammlung | Gesamratbetrag der nah § 23 Abs. 2 g 349/14 1) Biekin Mccibiliciitit | Passiva. E An Immobilien-Konto: A Per S A ele n bau wolle man uus zum 1. März an den Vorftand de Diatyekenbangeseyen i es Begebenes Grund-Kapital in 1000 Stück Aktien zum Nominalwerthe von à M 3 000 009 8 Arbeiterhäuser 144 eparaturen- | elangen laffen. eckung vorläufig n n Ansa Gewi d & Q Hn 86 374/68 (vorhanden: abzüglih Nr. 7 der Aktiva 4 2 888 682,50.) G «L? ; niens di 613|e3] , Reserven-Konto | 9 Die Rechnung der Gesellschaft, abgeschlossen pr. | gebrachten Hypotheken . . . . 481 509,5 _Gewinn- un Verluft-Konto am 31. Dezember 1899, Credit. 2) Reserve-Uebeiträge auf das nächste Jahr: Banquier-Guthaben 14 569 70 niht erhobene Dividende . . 7| 31. Dezember 1899 nebft Geschäftsbericht, liegt vom Straßburg i. Els., den 20. Februar 1900. a. für festgestellte aber noch nit abgehobene Entschädigungen (vacat). Kassen-Bestand 262/13] Sewinn- und Verlust-Konto . . |___8 205/90 | 19. Februar bis 5. März in der Kanzlei des Ober- Die Direktion. M b. für noch nit verdiente Zinsen z 363 159 895|46 159 895/46 | Bürgermeisteramts für die Aktionäre zur Einsiht- [85326]

s M S ä Abschreibungen 2 991/501] Vortrag aus 1898 175/07 | 3 t i E E A ¡ ) Hypotheken und Ina OUIDEn, 10S dge w Vaie w sGägende R L Cm Gewinn- und Verluft-Konto pro 1899. g f M 1h Febilte A000 Bade- & Schwimmanstalt

Kutscher-Wechs-lgeld-Konto Haftpflicht-Versicherungs-Konto

waw"

E E D Mi ET D

| Gutbaben beim Kredit, Verein | 15 431/70 j

Debet.

7

Unkosten-Konto 8 874/651] Betriebs-Einnahme-Konto 23 275/74 | 4) Sonstige Passiva . 388

Fourage-Konto 4 700/76} Zinsen-Konto 1810/55 | 5) Reservefonds (vacat). 3 : i: E GCEZUS L S C E Der Vorstaud z 4 s Beschlag-Konto 463/76 ; Spezial, Reserven (vacat) J Vg ; A l der Gemeinnütigen Baugesellschaft. für Frauen & Mädchen. Act.-Ges.

Beleuchtungs- und Schmiersöl-Konto . , 20660 7) Dividend An N t nnd Unkosten 2 549/08 Art Wal Einladung zu der Freitag, den 16. März

Salz-Konto 100/74 ividende (vacat). / eparaturen ae 08 ties 870199 nt Wals. , Einladung zu der Freitag, en 16. März

Gerwian-Uebershuß 7924| 5 8) Vortrag auf das nächste Rehnungtjahr (vacat). T s Da e O u. Ber á 16281 Z 88/50 gs od. d, Je M tos A M E gésaale der Tagesorduung : lichen Generalversammlung.

[— E | 3 000 751/86 2 E15 95 961136 7 | Abschreibung auf Neu-Anlagen . 1/50 61/36 25 261/36 Ver!in, den 1. Januar 1900. - Gewinn pro 1899 8 205 190 init 1) Geschäftsbericht des Borfstands. Tagesordnung :

B Bi î - ute T : . E Us - C ed ien Me Dani E On S E Konto sind von uns geprüft und mit den Berliner Hagel A Ras von 1833. 12 969|25 12 969/29 9) Bericht des Aufsichtsraths über die Prüfung 1) Reuungea gs, Sas des Vorftands Die vou der Generalversammlung gewählten Revisoren : Geprüft und richtig befunden. Die für das Geschäfttj1br 1899 festgecießte Dividende von 5% = Æ 7,90 pro Aktie ift bei der FahresreGnung h ey N auf V orsdlag 9) Verwendung des Gewinn-Saldos. Gier, vet Schau. Legerlo8. Der Auffichtsrath. dem Bankhause I. Wichelhaus P. Sohn hierselbst gegen Ginlieferung des Dividendenscheines Nr. 9 3) Fen e ang S CRre ividende 3) Uebertragung von Aktien. endal, den 20. Februar 1900, Güterbodck. E. Veit. A. Zwicker. Rob. v. Mendelssohn. Ernst Meyer. Serie 111 glei zu erheben. 4) Entlastung des Vorstandes. Manuheim, 20. Februar 1900.

Der Vorftaud. Der Auffichtsrath. Genehmigt von der Generalversammlung vom 21. Februar 1900. Elberfeld, am 21. Februar 19€0. itoli ths Der Auffichtsrath. W. Rieck. TH. Bonay. Höôvel, Vorsigender. G Fe N Der Vorstand. 5) Neuwahl der Mitt iegee » E As Kommerzienrath W Zeile, Vorfizender.

F. A.: A. Frowein.

E E E E E S E A

E

Sd e Statt Zu L