1900 / 52 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

#

. . 900, f [86523] Kounkursverfahreu. i e 86394 » des Unternebmens if gemeinschaftliher Gin- | brunn, Herr Rittergutsbefiger Otto Gräßer i Karton, egelt, mit @ bejeihnet, angebli ent- Anzeigepflicht sowie Anmeldefrist bis zum 12. März | 10 Uhr. Prüfungstermin am 8. April 1 erein e Dasepslche" E ean n Ma M Ea in das Hobe dit Ta von Berdrautofiofen und, Gegenfitnden des Obermosel 1 pg x E Friedrich Halte 20 g V E Sia ¿ dei MNP ee E O, E SIN E “io! aa Arreft und Anzeige- U werb eure alie oes Le S îlen bea: E : landwirtbschaftlichen Betriebes, sowie gemeinschaft- | Augu ner in Thanhof. c enerzeugnifse, Fabriknummern : : z : j i l g “o ritaadsmitclleder Lemme und Kummer e eaO gi iat, dor 7 Pit lier, Vorteaf 1E irtbsdaftlicher Gruzugniss E f E as Zane Ife Me De s O LS E MUEO: E ae i D Ee 20 Bir, nee, dem unterzeihneten Ge- Kaiserliches Amtsgericht zu Hagenau i. E. Pre Siedler ns es s T EE schi ärts. t der | von der Genossenschaft ausgebenden öffentlichen De- } noten müssen du zwei Borfiandsmitglieder 938 a, , 794 ; ¡6 a, ; ridte, ; ; s ; ' o R E eaitUliéheio find gewählt neben dem MUE beiten, d'Singetragene Genofsen faantmaun en find unter der gus Jet enosen, ar ioenn He Dritten gegenüber Rechtsverbinds Dis i Euvsrin M E u iaien, Kgl. Amtszeriht zu Aacheu. Abth. 5. E L item a wersaden ZUEneE M T E j E j i d Meyzr : ä icht. An Sr: ft, gezcihnet von zwei Vorstandsmitgliedern, in zit baben sollen. : / _ ŒÆguuar , Nachmittag Ö . U H E h s i r j Slim Mrt A e E Et Lu S E adt Sram | L Sig t L G S F gnt D Bn fe | d Lan E Beet Mreiet / MB T et U M A | E Bard, mern E 2) Lehrer Hermann Leiaung Christian Martens und Cbriftoph Friedri Wil- | prefte aufzunehmen. i E ihnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre r Laxu abr n , e A rrgug t - Kaufmann balter: | DT, April 1900, Vormittags ¿9 Uhr Ln S ä i ; Die Willenserklä d Zeichnung für die Ge- | Namensunterichrift beifügen. rton, versiegelt, mit F bejeiGnet, angebli | meifters Chriftiaun Henues, Gertrud, geb. | dru , 4 L g é and u C NIEN neben dem Gepäkträger dee a Eta (ema e dyren nofferschaft pi A iei O per: pee; Ah lieder er-| Die Uste dec Genossen kann während der Dienst- Scihaltend 50 Muster zu Gratulationsfarten, | Fuuk, in Boun wird deute, am 23, Februar 1900, S Brü>ner in En ens, n ua Arrest E Anzeigeviliht Paz pn p Mär 1900. 1) Aufseher F. Queiß selbft, zu Vorftantson'tgliedern gewählt worden. | folgen, wenn fie Dritten ge enüber Reltsverbind- | stunden des Gerichts von jedermann eingesehen Muster für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern | : drn eas 104 Ubr, das Konkursverfahren er- g E Aae an E E f Bek s Ge bur be L ELIE, A 2) Bureaudiener Louis Kutschke : Das Amtsgericht. ¡ihfeit haben soll. Die Zeidbnung geschieht in der | werden. 7977—7983, 7888, 7983, 7984, 7985 a, 793% b, | öffnet. erwalter : Recht8anwalt Kreis in Bonn. i: ers Tj. . s geeriams e un L , aunt gema L en sschreiber : sämmtli zu Gberswalde ; Abiheilung für das Handelsregister. Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Ge- SHwickau, am 23. Februar 1900. 7986—T288, 7989 a, 7989 b, 7990—7995, 7996 a, Anmeldefrift bis zum 9. März 1900. Offener Arrest [nage ermin am e r , Vorm. . Werner. Eberöwalde, den 16. Februar 1900 Gt e brs, Geri ao M Ba e i meg: Kerl Habn, Karl Schaub 1, eater “7996 b, 7097-8017, 8018 8, 8018 b, 8019 ROLI, l bigtctriammlung und allgemeiner Prüfungk 09e. GeriGtoschreiber Gebring. [88918] | Sniglicbes : iht: i i S : ; uterschri ei Jahre, angem ¿ - : Königlihes Amgerts. Verbffentligt: Webrs, GeGtlGteee, Doe Slfert Wilhelm E e Heinrich Wahn, 1900. Nachmitt3as 4 Ubr 40 Minuten. termin am 10. März 1900, Vormittags d ———————— Nr. 3722. Ueber das Vermögen des Laudwirths

E S G Hi GR: ‘9858. Firma Paul Süß, Aktiengesell- | 10 Uhr. [86534] Bekauutmachung. Leo Hermann von Höllwangen, Gemeinde

Elze, Bekanutmachung, [86879] | Koblens. i [88895 sämmtli in Wenings ; r Ar 900. Die Bekauntmaung vom 7. d. M. über die Er- | Ueberlingen, wurde am 24. Februar 1900, Nach-

In das Stnossenschaftsr-gister tf heute die Spar- In 100, Genoffenschaftsregister ift heute iee Die Ginsi@t der Liste der Genofsen if whorend er - Hegisier. Ra E Bepuspa erfabren n S A A Königl, a t. Abth. 2. öffnung des Konkursverfahrens über das Vermögen | mittags 5 Ubr, das Konkursverfahren ednet. Ver- I d g ein Karton, versiegelt, mit I bezeihnet, angebli König 8gerih h

uud Darlehuskafie, eingetragene Genofsen- | Rx. 15 den Cobl euzer Beantten Cousunr | er Dienststunden des Gerihts Jedem gestattet. ein O Mluiser zu Gratalalionsfarten, Muster B des Wollwaareuhändlers Johannes Wilhelm | walter ift Michael Reisig in Ueberlingen. Offener

schaft mit unbeschräukter Haftpflicht, eingetragen. | Verein, eingetragene Geuofsenschaft mit be- EERBEER, L F N entagericht. (Die ausländishen Muster werden unter für Flähenerzeugnifse, Fabriknummern 80228056, | 186492) De Meier wird dabin berichtigt , daß der | Arreft mit Anzeigefrift bis zum 10. März 1900 ein-

Das Statut ift vom 7. Februar 1900, schränkter Hastpflicht betreffead eingetragen Leipzig veröffentlicht.) 8057 a, $057 b, 8059—8068, Schußfrist drei Jahre, | Das K. Amtsgericht Gberoberg hat fiber den uldner Johannes Wilhelm Heinri< Meyer [MUSlE, es bis zum 20. März 1900.

Der Sig der Genossenschaft ist Grouau a. L. Et ( g l in (nit eingetragener) Firma Wilhelm Meyer | Grfte ubigerversammlung Douuerstag, den Der Gegenftand des Unternehmens ift der Betrieb E Beschluß dcr Generalversammlung vom Passau. Belang [86905] Dresden. [86912] angemeldet am 18. Sanuar 1900, Nachmittags Nachlaß des Vauers Jakob Hofnuer von Sam (nih getragener) F h g |

S L | Be! d das ister ift ci worden: Uhr 40 Miguten. bera, Ede. Bru>, und das unausgeshieden hter- | heißt. L, März 1900, Vormittags 107 Uhr. All- einer Spar- nb, DaGep ils d indeftens | 10. ds. Mts. find an Stelle der autscheidenden Bor- F Ie E Simi 6 zien, (s en Ke. 2345, Firma AktiengeseU aft für Kun fff- N Nr 2859. ‘Firma Paul Süß, Aktieugesell- vit verbundene Vermögen der Wittwe Maria Riel, den 20. Februar 1900, gemeiner Prüfungstermin Freitag, den 28. März Die Willenserkl E A, ur< min ei a standsmitglieder: Stations-Kaffenrendant Zeidler und | orstand des Darlehenskafsenvereins Fürsten- dru> vormals Willner Pie in Nieder- \<aft für Luxuspapierfabrikation in Dresden, Hofner auf Antrag Königliches Amtsgericht. Abth. 1. 1900, Vormittags 10 Uhr. e D fe U bee Rae Juan Be Ore, ne Serte: E zell, eingetragene Genofsenschaft mit unbe- | sedlig, ein det, verstegelt, mit I bezeichnet, an» f ein Kuvert, „versiegelt, mit E E Es A. s Bierbrauereibesigers Josef Schlederer von [884871 —— Uehexlin en Le M Sena I du:

p « x iecung#-Setretar Xraul? un r. af en2u}/s - h bli thaltend 8 thalter uster offarten, Veuste ür rafing un 4 . j . ei E Bata e Been, A halter Haupt p BerienteS erw gewählt worden. Mise N o ttigs ae tei, Die 39 Reklamekarten - Abbil: Fiäcenerzeugnifse, abri A iee 342346, 348, | b. des ¿ efonomen i E von Loiters- R S E nr and, Wiegele.

E L i C oblenz, 20. Februar 1900. e zeriht. j ü ; s 54—364, 366—373, S@ußfrist drei ; - dorf, 1 ,

Mitglieder des Vorstandes find der Bauunter- Königliches Amtsgericzt. 4. M eaL “ai niacea 6E 1195 a O L198 809. 1249, meldet am 18. er Ne Saiten 4 Ubr unterm Heutigen, Nachmiktags 4 Uhr, den Konkurs | Juhabers eines Schuhwaareugeschäfts in | [865327] Beschlusse

nehmer Louis Libtenberg, der Kaufmann Karl Winter, aa aws 1360 ¿ae Leipzig-Plagwit, Zshocherschestr. 31 B., ist heute Das Konkursverfahren über das Vermögen des Ti j vis ; , 1361, 1182 a bis d, 1183a bis e, 12021 40 Minuten. eröffnet. Konkursverwalter: genannter Wolperdinger. zig gwigt, 4 Z , E E Eo in Gronau. Königsberg, N.-M. [868896] | Prökuls. Befkanutmachung. [86906] | 1202 2, 12028, 12024, 12025, 1202 6 1216 2, Nr 2860. ras Aibre<ht Tippuer in | Offener Arrest if erlaffen, Anzeigefrift in dieser | am 13. Februar 1900, Mittags 12 Uhr, das Konkurs- | Getauenuschreiners Oskar Ruttkamp in iren

: i s , «L , ben, weil eine den Kosten des Ver- R An Stelle des ausgeschiedenen Vorstandsmitglieds Durd Beschluß der Generalversammlung det | 1216 2 12168, 12164, 121665, 12166, 12221 Dresden, ein Pa>et, versiegelt, angeblich entbaltend Richtang, sowie Anmeldung der Konkursforderungen verfahren eröffnet worden. Verwalter : Herr Kauf- | wird aufgehoben, NONIRI E E Johannes Meinert in Berni>ow if der Kofsäth V svercins zu Prökuls Eingetragene | 12222, 1222% 12224 1222 12401, 12402, dae Muster zu einem Standdilde, den Präsidenten | bis zum 21. März 1900 einsGlieblt® bestiuimt, | mann Paul Gege hie Lo wor roi Lg petniig eie f wu Mis oda ist. R L. B 86880 Hermann Fisbher in Berni>kow als Vorftands- | Genofscuschaft mit uubeschräukter Haftpflicht: 1240 3, 1240 4, 12495, 12408, Schutzfrift drei Jahre, Krüger von Transvaal darftellend, Muster für vla- Wahltermin zur Beschlußfafsung über die Wahl In Uh A eld frift bis ‘17 Dari 19 E K igl. Ar tagerit. s: Gera, Reuss J. L. Can ma n “l t Q mitglied der Spar- und Darlehns-Kafse E. G. | vom 21. Dezember 1898 sind die Genofsenschafts- | angemeldet am 12. Januar 1900, Mittags 12 Uhr ftishe Erzeugnisse, Fabriknummer 350, Schußfrift eines anderen Verwalters, Bestellung eines Glâus» L L anme S M f E V 24 nigl. Amisgerihl. 1. In unser Geuossenschaftsregistdr Fol. 7 beîr. die | m. u, H. u Bernickow gewählt worden. statuten dahin geändert: 15 Minuten. drei Jahre, angemeldet am 19. Januar 1900, | bigerausshufses, dann über die in 3$ 132, 134 137 Bange F een ul A cicepfli ht | (86620) E Firma: zkal.A fl NEMYLILA N.-M., den 9. Februar 1900. „Zu $ 94 Say 2: Beht dieses Blatt Memeler Nr. 2846. Firma Aktiengesellschaft für Kunst- Mittags 12 Ubr 15 Minuten. der L.-O. bezeichneien Fragen if auf I2. März ina ia e TaS rrent mit Anzeigep ( S: bem K E b MNLEY: G L des Debschwizer Fäkal-Abfuhr-Gesells<haft, öniglihes Amtsgericht. Kreisblatt ein, so tritt an dessen Stelle bis zur | dru> vormals Willuer & Pick in Nieder- Nr. 2861. Firma Löbtauer Spritfabrik Croue | 1900, Vormittags 10 Uhr und zur Prüfung L pi n n D orivata: Win At [G M a Le e: a ten Lee Legen I U e, G. m. b. H. ei LÈN S R D anderweiten Bestimmusg dur die Generalversarum- | sedliz, ein Paket, versiegelt mit I1 bezeichnet, ane «& Hoefer in Löbtau, ein Kästchen, offen, _ent- | der angemeldeten Konkursforderungen auf SL. März nigliges T E Feb ep Hy. E V lin F r Cb sttabe 195 ) Beit i b fa J e m E «n Sbitire cas vei ‘Vorftand e: Königsberg, M.-M. [86897] | lung dec Reichs-Auzeiger in Berlin.“ ebli enthaltend 47 Reklamekarten - Abbildungen, Yalten ein E i Ane Slignenbose für eal wirt Sa r in t lgne Akk ria aunnti Bekannt ¿éiiat Lc Vin Gerichtsschreiber : Aufe ntbalts) if llrale Ls ite S fitectnn da geschieden und Mlempneemeifter Augußt s | An Stelle des ausgeschiedenen Maurermeisters | Dieses ift im Genofsen|<aftöregifter zufolge Ver- | li: 1004 I E VDALE IoL, nein 13 Séußscift aftisYe Srieugnifle, Li am | Ebersberg, 22. Februar 1900 Sefr. Bed. des Verwalters der Shlußtermin auf den 15, März

Ct a e+FN August Publemann is der S&ühenbausbeszer Wil- | fügung von heute vermerkt. 1004 1, 10042, 10049, 10044, 1 h ; , ; EtEe H j es<wiß Mitglied des Vorstands (Schriftführer) as De n Es N M. als T Bröfuls, den 29. Februar 1900. 10102’ 10103, 10104, 10105, 10106, 1140 a bis £, 93. Januar 1900, Mittags 12 Uhr 15 Minuten. Der Gerichtsschreiber des K. Amtsgerichts Ebersberg : LDOO, L le Men: Friede E A

geworden ift. itgli , i Das Amtsgeriht. 1141 a bis f, 11551, 1155 9, 1155 3, 1155 4, 1155 6 r. 2862. Firma Sächfische Accumulatoreu- Harrer, K. Sekretär. [86486] | Friedri Gera, am 24, Ferne iht vereins E Gm S S. tio ¿nzan nd 11559, 11567, 11659, 11559, 1155 19, 1155 11, werke, Aktiengesellschaft in Dresden, ein Kuvert, ————— wet dae So ps Stisermes ters EE v Moe De s tee e, 32, bestimmt. Furs Königsberg N.-M., den 15. Februar 1900. | Russ. Bek'auutmachung. (88907) | 1155 19, 1177 1, 117711, 1177111, 1177 IV, 1177, offen, enthaltend 2 Clicß6s za Aapreisungen zu | [85561) Konkurseröffnung. st unab is h E 2 Februar 1900, | Der G ihtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts T B s a o 'bffentli t Königliches Amtsgericht. In unser Genossenschaftsreçister ist unter Nr. 1, | 1181 a bis f, Schußfrift drei Jahre, angemeldet am eleftrisen Maschinen und Apyaraten, Muster für | Nr. 6420. Ueber dos Vermögen des Wirths rae s Ll Ub d Konk vert b ruar öffnet Ln r Abtb il L mrêger ° G E P O —— tel vem Vorschuß-Verein zu Nuß, E. G. mit | 12, Sunuar 1900, Mittags 12 Ube 15 Minuten. L del Zahre, angemeldet ‘am 24. Zante 1808, | beut Lambert Weiß biex, Hobberastr. 19, wird | oren, Verwalier: Derr Rethtvanwalt Dr, Liehar- arts c T m T2 ¿44a [| KGmigstein, Elbe. 86589] | unb. S. eingetragen worden : T. ° rma C. E. erner in Dresden T rei Jahre, angemeldet am 24. anuar 7 ute, : a ; 1 ' è, : Y Mp è En A LG «dia ABMENBE: Auf Blatt 1 des hiefigen Gd LURES An Sielle des erftorbbuèni Direktors, Spediteur E api verstegelt, angebli enthaltend 3 Muster ahmittags 5 Uhr 19 Minuten. das Konkursverfahren eröffnet, da die Firma S, Lay | mann hier. Wahltermin am 16. März 18090, | (86542) Koukursverfahreu.

e 7 7 Vormittags 11 Uhr. Anmeldefrist bis ¡um Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des n den Creditverein zu Königftcin a. ES., eiuge- Heinri An>ker von Nuß, ift der Dampfschneides | ¿u ranaten aus Tuch oder Seide, für Achselkl«ppen, Nr. 2863. Ottomar Curt Baut in Dresdeu, | & Sohn beantragt, den Konkurs zu eröffnen und die Di 1500, R 10, Ubril | SHlofsermeifters Und E 8 Gernsheim. Bekanntmachung. 868838] | tragene Genofseuschaft mit beschränkter Haft- O Gutav S{undau von Sziesz, als | bei denen der untere kreisförmige Theil erhöht, resp. ein Kuvert, versiegelt, angebli euthaltend das angestellten Grmittelungen ergeben haben, daß der 20, Aar) O Fn ‘Uhr. Offener Arrest Saale mee holt A L dec au e

; icht betreffend, ift heute eingetragen worden, daß | solher du:< Beschluß der Generalversammlung vom | oval bergeftellt ift, Muster für plaftis@e Grzeugnifse, Modell zu einem MRegulatorgehäuse, Muster für Gemeinschuldner zablungsunfähig ift. Der Waisen- Pran R A Be T. Rovrheim e Gurt Schie aus Ven Vorstande atte 16, Sebiuar 1900, Pa Gnde Stelie 1902 gewählt T A B, g E N Due plastilde Erzeugnisse, N 000, N e pen rent vas E Ee ZL März 1900 mi E Nentsgeritht S bib. IIA.1 O D S AR Al aus Die Vollmaht der Liquidatoren if mit dem | 1nd der Kaufmann Herr Hermann Heintih Hîntg | was SRG I R Na AHe SIUIRE Ds E E De e E L E : T , den 24, Februar 1900. " | dem Königlichen Amtogerichte hierselbft anberaumt. S ° , , den 23. Februar 1900. 18 Minuten. mittags 9 Uhr 45 Minuten. bei dem Gerichte anzumelden. Gs wird Termin an i y y 1 s S Ey A Ms ium Senosseñte felt worten ist, ean de ta D L i Könicliches Amtsgericht. Nr. 2848. Firma Petzold & Aulhorn Aktien- Nr. M Firma Gründler & Meier in | beraumt vor dem diesseitigen Gerichte zur Beshluß- Bekannt EREA N A Ne: O piritg 8 Term eong Ane MAGe erat n vid n n k u c 5 via G Königstein, am 21. Februar 1900. N gesellschaft in Dresden, ein Paket, versiegelt, au- Dresden, ein Kuvert, ofen, enthaltend 12 Gut- | faffung über die Beibehaltung des ernannten oder die etr. De d. eun Änf 2e 2 f A 5 6A if "Befriedi der m : Gr N gl. A tsgericht. Königliches Amtsgericht. Sehotten. Befkanutmachung. (85972) | gebli<h enthaltend 1 Muster zur Verpa>ung vou würfe zu Glasgrabplatten, Muster für Flächen- | Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die Be- 88491 K e dtiekbabn em Deter bfi e sf ta e 7 T P e O E Brunst. Betr. die Spar- und Darlehnskafse einge- Chokolade in Herzform, Mufter für plaftishe Gr- erzeugnifse, Fabriknummern 20, 23—33, Schußfrift | ftelung eines Gläubigeraus\<ufses und eintretenden [ U L d Von EERELaFnEN, Cititiid ps en as wos g ecung e Wun rigen Grünberg, Schles [86889] Ele tragene Genofsenschaft mit unbeschräukter Haft- ¡eugnifse, Fabriknummer 1043, SGuhfrit drei Jahre, drei Jabre, angemeldet am 29. Januar 1900, ah- | Falls über die in $ 132 der onkursordnung be- Ri e a Ge Wi gen n ied s erme gard ; E n Heariette Tebroke von 6 H ver- In unser Genofsenschaftsre ister ist beute unter | Lübbenau. [86904] pflicht zu Breuugeshain. angemeldet am 17. Januar 1900, Vormittags mitiags 3 Uhr 19 Minuten. ; ¡eichneten Gegenftände auf Samstag, deu 3. Mäxz h Qa n aage S Hy e a f j un D a B den 19. Februar 1900 Nr. 1 eingetragen worden die Genofsenshaft Pol-| Jn unserem Genossenschaftsregister ist heute zu An Stelle des Philipp Smidt wurde Heinrich | 11 Uhr 52 Minuten. Nr. 2865. Firma Auton Reiche in Plauen 1900, Vormittags 11 Uhr, und zur Prü- S fe or ; . Fe ar L U Ae . Gerber, | Raub, G E tas llee r eöniali hen Amtsgerichts nis<-Netikow'er Spar- und Darlehuskafsen- | Nr. 6, betreffend den Weifsagker Darlehnskafsen- Jö>el II. in Breungeshain zum Rendanten der | Nr. 2849. Firma G. Meurer in Dresden, bei Dresden, ein Paket, versiegelt, angebli ent- | fung der angemeldeten Forderungen auf Dienstag, | ister "Ad: A Li L F in “Somma sd, Frift : —— j verein eingetragene Genoffenschaft mit un- Verein, eingetr. Genossenschaft m. uubeschr. Sh R I tebtwar 1900 12 Zeicdnunge, d io pit n cat Musier beltsishe Erzeugni se C TEeamen S693 B74, Allen T e le eins iur Kecburbaasse 00e jur Sorderung8anmeldung “bis s 12. März | [86511] Konkursverfahren. -- las Sts 5 Schotten, den 16. Februar ; nungen zu Gisenornamentgußwaaren, Muster é 693— , , L : E Grete E ind des n ias Nan deme E n D e uft Großherzogliches Amtsgericht. für plaftishe Erzeugnisse, Fabriknummern 241, 308, Stußfrist drei Jahre, angemeldet am 30. Januar | Sae in Besiß haben oder zur Konkursmafse etwas Lo ms arin Pras aer n: Gie E a A e erebüadlee it die Hebun der Wirth[aft und des Grwerbes | Böttcher zu Naundorf“ der Kofsäth Hermann Urban 452, 514, 800, 825a, 825 b, 843, 2309, 2700, 3002, 1900, Vormittags 11 Uhr 39 Minuten. \{uldig sind, wird aufgegeben, nihts an den Gemein- Oft Are ¿t Anzei it bia O 1900, Gustav Walter und Huld E Küper, i der Mitglieder und Durchführung aller zur GrreiSung | ¡zu Naundorf gewählt warden ift. Tuttlingen. (86908] S, 1500 Be hrittazs L Ube L inte E Ga Metan Sol in Drebden, n Freire, ciu E e eie ver R ffener Srccliches “ard S ‘Semiaatis. y : Savgenbveer ift Teriiin jur Prüfung Taitedgs i f j nuten. é ; , ve } l r t : vortbeilbafte Beschaffung der? wirthschaftlichen Be- EEEN ea, Snialiches Amslgeritht, Darlelerdfassenvacein! N ühlheina b.Douau, Nr. 2850. Firma ‘Paul Süß, AktieugeseÆ- verstegelt, angebli< enthaltend 2 Zeichnungen zu | von den Forderungen, für welche fie aus der Sache ab- | - Bekannt gemacht dur den Herichtsschreiber : lih angemeldeter Forderungen und zur Abstimmung

: ü ü f igung: : i über einen Zwangsverglei auf den 16, März ; ; nft ; L : G. m. B \chaft für Luxuspapierfabrikation in Dresden gußeisernen dur<brohenen Kaminthüren für Kabel» | gesonderte Befriedigung: in Anspru$ nehmen, dem Akt. Helm u Y

fricbimitiel aud, glnfiger Absag dex Wirtb | e tngHaunon. Bekanntmachung, [36998] | Mübibeim ad B e n L | ein Karton, versiegelt, mit A belcidnes nets ien, Dèuster für plaftisde Gyeugnie, Fabrit, | Konkurgverwalter bis zum 2, März 1800 Ämeioe | e r O D nete! toe Bauer, Paul Mischke, Brauereipähter, Richard | Nah Statut vom 16. Januar 1900 if zu In der Generalversammlung vom 7. Januar 1900 für Flächenerzeu fe, Fabriknummern 7697-—7664, emeldet am 30. Januar 1900, Vormittags 11 Uhr | Freiburg, den 16. Februar 1900. Ueber das Vermögen des Dr. Carl Hermann | Der Vergleichsvorshlag liegt auf der Gerichts-

Kirshke, Mühlenbesitzer, August Pfennig, Gärtner, | Ascheberg eine Genossenshaft unter der Firma wurde Wilhelm Leibinger, Schreinermeister in Mübl- | u Oeynhausen, Inhabers des unter der Firma schreiberei 4, Zimmer 23, zur Ginsicht der Betheilig- S3 ( ; : 9 ; S H Ade 7665a, 7665b, 7666a, 7666b, 7667, 7668, 7669s, 45 Minuten. Gr. Amtsgericht. IV. ; , ' ' Palniit E Sm E Fa A de, U : “jj enoffen ag Bg Sa Ae O Tae 7669b, 7670, 767la, 7671b, 7672—7676, 7677, Nr. 2867. Firma Douath «& Co. in Dresden, (gez.) Fromherz. Chemische Fabrik zu Neusalzwerk M. & C. | ten auf.

E D | l : A j Rolle, v [t blih enthaltend 12 Mufter Dies veröffentlicht : Hermaun eingetragenen Handel3geschäfts, ist heute | Vochum, den 19. Februar 1900,

e Lai S a ans@aftgblatie in Neuwied E ete A A 1A s bedar T das geen 21 Februar 1900 dei Sedev. engt Ta 0 0x M T für S llacnateret Master für Flävencriéaguisie, Der Gerichtöschreiber des G ad. Amtsgerichts : des Es Mdage é erge erei Königliches Amtsgericht.

v L ° h eben getreten und am . Februar n da E Es G ¿ s i i G O: : e<t8anwa ey zu Veynhau?en. N M C ER E TAIONT!

Una ienen, eus e R Ne E E E tee if A HAKeaIR 4 Stad D851, Firma Paul Süß, Aktiengese>l- Gar D une 1990, Vormittags 10 a mit Anzeigenpflicht bis 20. März 1900. Forderungs- | [86501] :

enthalten, von wenigstens drei Vorstandsmitgliedern | Gegenstand des Unternehmens ist der gemeinschaft- schaft für Lux iesmabierfakrifativ N See L Miauten ' [86504] Bekauntmachung. anmeldefrift bis 20. März 1900. Gläubigerversamm- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des

unterzeihnet sein. Willenserklärungen des Vorstands | [lihe Gin- und Verkauf landwirthshaftli<er Ver- Willembers. i [86909] | ¿in Karton, versiegelt, mit B bezeichnet, angebli Ne. 2868. Firma Martin Bäer in Dresden, | Das Königliche Amtsgericht zu Geilenkir<en hat | lung am 21. März 19098, Vormittags | Laudmauns und E<huhmachers Jacob Meuth

nto A A L E e A braudtstoffe und Grzenguife ‘4 Die bof t In S M orn ift ¿Bie Que enthaltend b0 Muster zu Gratulationskarten Mufter ein Paket veciiogeit angebli enthaltend 13 Muster | über das Vermögen des Gerbereibefitzers Franz D he, E am 4, April 1900, LOn adtea ins Bierd na erleaer Abhaltung des , el der | e Haftsumme beträg je e zu- | tragen, daß die Bekanntmachungen des Vorschuf- | {7 Í : A T & hen» , | Vormitta r. ußtermins hierdur<h aufgehoben.

ibre Namensurtersdrift beifügen. Die Ginsicht der | lässige Zahl der Gesäftöantheile “B i i vereins Willenberg, eingetragene Geuossen- für Flächenerzeugnisse , abrikzummern 77082, von Gkromolithographien, Muster für Flächen Busch zu Brachelen am 22, Februar 1900, Vor g h A 1900.

P I a eti d:

i. E ora

E - 1E

E LIA Aa S Vei F T E E

: 4 Î p 1 F

; ; : : J! s i i 329—341, i ittags 114 Ubr, das k öffnet. Oeynhausen, den 24. Februar 1900. Camberg, den 19. Liste der Genofsen ist während der Dienststunden | Die Mitglieder des Vorstandes find Rudolf | schaft mit unbeschräukter Haftpflicht, au<h durch Trio e hTI6a. 6b, T7IT a. tITk, 7718, 7719 a: brei Ia v Sache fia 81, Scfags 1900. bie: S taveriaalter if A U Ci rath De. Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht.

Icdem gestattet. Wentrup, Hugo Hobbeling und Heinri Falke, alle | den Deutschen Reichs-Anzeiger erfolgen j f j i rup, beli: ' . 7719b, 7720a, 7720b. 7721 a, 77: 29— 7744, mittags 11 Uhr 48 Minuten. Alef zu Geilenkirhen. Offener Arrest mit Anzeige- VLLALLAS A, Al, Fama O ¡u Ascheberg. j d va , | Willeuberg, den, 17. Februar 1900. Schußfrist drei Jadre C 8. Ségnar Dresden, am 22. Februar 1900. frift bis zum 1. April 1900. Anmeldetermin bis | [86537] Konkursverfahren. [86499] y öniglides Amtsgeritht. Der Vorstand zeihnet für die Genossenschaft in Königl. Amtsgericht. 1900, Nachmittags 4 Uhr 40 Minuten Königliches Amtsgericht. Abth. Le. ¡um 1. April 1900. Erfte Gläubigerversammlung | Ueber das Vermögen des Buchdruereibefitzers | In dem Konkursverfahren über das Vermögen —— der Weise, daß der Firma die Unterschriften der E REEEE Nr. 2852 8 Akti A Kramer. am 21. März 1900, Vormittags 11 Uhr. | Arthur Mylo und dessen Ehefrau Elisabeth, | des Gutspächters Johann Opgen-Rheiun zu Walle, Saale. [86892} | Zeichnenden beigefügt find. Zwei Vorstandsmitglieder |- wWürzburs. Bekanntmachung. [86910] schaft für Le, Eee -Dalien N ee —— Prüfungstermin 11, April 1900, Vortmuittags | geb. Wieczorek, hier ift beute, Nachmittags 1 Uhr, | Dellwig-Holte is an Stelle des Bücherrevisors Bei dem Allgemeinen Consum Verein zu Res reer Er Le die Genossenschaft | Nah Generalversammlurg vom 17. Dezember | ejn Karton, versiegelt, mit C bezeichnet, an eblich Hagen, Wests. [86913] | A1 Uhr, im Sigzungssaale des Königlichen Amts- | das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : Kauf- Kirchberg zu Dora der Taxator L. Schönlau Lochau tens Umgebung eingetragene Genofseun- | jc Gnen uns r ean abge Gr j 1899 bezw. 14. Januar 1909 befteht der Vorftand } enihaltend 50 Mufter zu Gratulationskarten, Muster Musterregister des Köuiglicheu Amtsgerichts gerihts hierselbft. mann Wilhelm Zander hier. Grfste Släubigerver- | zu BPORUN zum 7A o Ido ernannt. saft mit beschränkter Haft fliht Nr. 66 S s E, e n L der Senoffen st in den | des Darlehenskassenvereins Stetten, einge- | für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 7745—7765, zu Hagen i. W, Geilenkir<hen, 22. Februar 1900. sammlung am 17. März 1900, Mittags | Dortmund, n Fe Kön, lichen Amtszericht es Wenofsens@atMeginers eingetragen, daß | Dienstftunden des Ger t Zes Mae, tragene Meno ffantae mit unbeschränkter | 7766a, 7766b, 7767a, 7767b, 7768a, 7768), Eingetragen am 6, Januar 1900. Grosch e, Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts. | 12 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. An Al E pon Deabans E zum Vorstands-| L Mugen, 14 uar 2 L aftpfliht, nunmehr aus folgenden Puaues: 7769—777b, Ti76 a, 7776b, 7777 a, TTTT b, 7778 Nr. 358. Firma Carl Winzerliug zu Vol- A p Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis a mi e ï S E i n g esen C E ift. niglich-s Amtsgericht. ermann Amthor, Vorsteher, Ludwig Lambrecht, | bis 7789, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am marftein, eia verschlossenes Kuvert, enthaltend | [86528] Konkursverfahren. 14. April 1900. Prüfungstermin am 21. April | (86500) O ZUPSB erfa GTEn, B Lie H Ha © Söniclihes A : Februar 2200, A Stellyertreter, Georg Schraut, Michael Riedmann | 18, Januar 1900, Nachmittags 4 Uhr 40 Minuten. i Vorbangs<loß-Verde>e in Form einer | Ueber das Vermögen des Wirthes Nobert | 1900, Mittags 12 Uhr, im Gerichtsgebäude, | Das Konkursverfahren über das Vermögen des niglihes Amtsgericht. Abth. 19. Mühlhausen, Thür. [85969] | und Andreas Krebs, eisigern, sämmtli in Stetten. Nr. 2853. Firma Paul Süß, Aktiengesell- Kompagnie - Troddel mit den Geschäftsnummern Maraggraf zu Hagen i. W., Langestraße 51, wird Zimmer 36. Schiffmü lenbesfizers Reinhold Roft in can C N ALEE A: E In unser Genossenschaftsregister ift heute unter Würzburg, 22. Februar 1900. schast für Luxuspapierfabrikation in Dresden, 1—13, ylastishe Grzengnifse, Schußfrift drei Jahre, | heute, am 23. Februar 1900, Vormittags 104 Uhr, Stolp, den 22. Februar 1900. (Schiffmühle I E nah Nee Abhaltung des Halle, Saale. [86890] | Nr. 1 die Genoffenschaft in Firma „Ländliche K. Amtsgericht. ein Karton, versiegelt, mit D bezeichnet, angeblich angemeldet am 5. Januar 1900, 12 Uhr 34 Vin, das Konkursverfahren eröffnet. Der Auktionskommißÿar : Raschke, : Schlußtermins E urs A, Bei dem Allgemeineu Cousum-Verein zu Spar- uud Darlehnskasse Effelder, eiuge- enthaltend 50 Mufter zu Gratulationékarten, Muster Mittags, August Boe>ker hier wird zum Konkursverwalter Gerichtsschreiber des Köaiglichen Amtsgerichts, taats ee A ri Dölau Eingetrageuen Genofsenschaft mit be- | trageue Genofseuschaft mit beschränkter Haft- | Zwickau. [86911] | für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 7790—7797, ernannt. Konkursforderungen find bis zum 10. März Kbaigtihes Fungerits: \chräukter Haftpflicht Nr. 18 des Genofsen- | pflicht“ mit dem Stße zu Effelder eingetragen. Von dem unteuzeihneten Königl. Amtsgerichte is | 7805—7808, 7809 a, 7809b, 7810 a, 7810b, 7811 M , 1900 bei dem Geriht anzumelden. Es wird zur Be- [eA Kgl. Amtsgericht enge: E 86529] Konkursverfahren \chaftsregisters ift eingetragen, daß an Stelle von Gegenftand des Unternehmens ist der Betrieb eines | heute auf Blatt 6 des Grwerbs- und Wirtbschafts- | bis 7821, 7822a, 7822b, 7823—7825, 7826a, Börsen-Register. {lußfassung über die Beibehaltung des ernannten oder | Kon urseröffnung per Ns Zermögen der Slténon [ D e: Koibacivtrioheea über D S Franz Stödbe als Vorstaadsmitglied Gottlob Röber | Spar- und Darlehnkassengeshäfts zum Zwe>e der | genossenshaftsregisters auf Grund des in TUGe s 7826 b, 7827—7829, 7830 a, 7830b, 7831 a, 7831 b, die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über die | Aparti ddt F aft es | @ hs hue, E n l L Ae unte dex Wies in Dölau bestellt ift. Gewährung von Darlehn an die Genossen für | überreichten Statuts vom 13. Februar 1900 die | 7832a, 7833, 7832b, 7834, 7835, 78364, 7836 b, Hamburs. [86800] | Bestellung eines Gläubigeraus\{hufses und eintretenden ianofortefabrik en i m T K Adr T0 g Bellin Inftallationsgeschäft zu Halle a. S., den 19. Februar 1900, ihren Geshästs- und Wirthschaftsbetrieb und Er- | Milchverwerthungs - Genosseuschaft Zwickau | 7837, 7838 a, Schugfrist drei Jahre, angemeldet am Eintragungen in das Börseuregister für | Falls über die in ô 120 der Konkursordnung bezeich- | 20. Februar 1900, Bormik ags Ï E x. a 18 n A r rf Fiscbersiraße 2, sowie “ihn 0 A Königliches Amtsgericht. Abth. 19. leichterung der Geldanlage und Förderung des Spar- | und Umgebung, eingetragene Genossenschaft | 18. Januar 1900, Nachmittags 4 Uhr 40 Minuten. Werthpapiere des Amtsgerichts Hamburg. | neten Gegenftände sowie zur Prüfung der angemeldeten verwalter : Rechtsanwalt De, aae H Va Ablauf L T Las Inftallateurs Frit Bellin hier 2 F finns, weshalb au< Nichtmitglieder Sea mit beschränkter Haftpflicht, mit dem Sitze in Nr. 2854. Firma Paul Süß, Aktiengesell- 1900. Februar 22. Forderungen auf den 22. März 1900, Vor- Arreft mit Anzeigefrift T T 00 Erit Blas O he 35, ‘wird weiterer Prüfungstermin Lie Halle, Saale. [36891] | machen können. Die höchste Zahl der Gefhästs- | Zwi>kau eingetragen worden. schaft für Luxuspapierfabrikation in Dresden Juftus Hermann Ludwig Max Vogeler, | mittags 94 Uhr, vor dem unterzeihneten der Anmeldefrist am M T Dee V März | angemeldeten Forderungen bestimmt M 26. April Bei dem Cousum Verein Amtsbezirk: | antbeile, auf welche ein Genoffe sih betheiligen kann, | Hierzu wird Folgendes bekannt gematt: ein Karton, versiegelt, mit E. bezeihnet, angeblich Kaufmann (Firma: d: . Vogeler), hierselbst. | Gerichte, Zimmer 29c., Termin anberaumt. Allen bigerversammlung S oRtag, Le + Fear3 t 00 Wo caeidón E 11 Uhr, Kaiser Wilbelm- Teutschenthal eingetragene Genossenschaft mit | beträgt 10, die Haftsumme für jeden Geshäftgantheil | Gegenstand des Unternehmens if die Milh- | enthaltend 50 Muster zu Gratulationskarten, Muster Johaun Rosenfeld, Kaufmann (Firma J. Roseu- | Personen, welche eine zur Konkursmasse gehörige 1900, Vormittags Uher, aligemeiner Pa, ftraße 12, Zimmer or. 7 P si beschränkter Haftpflicht Nr. 9 des Genossen- | 200 ( Der Vorftand besteht aus dem tellmaer | yerwerthung auf gemeinschaftliche Rehuung und für Flächenerzeugniffe, Fabriknummern 7888 þ, 7839 a, seld & Co.), hierselbst. Sache in Besiß haben oder zur Konkursmafse etwas | termin am Moutag, den I. Wpr : "Du ldorf, den 21. Februar 1900 schaftsregifters ist eingetragen, daß an Stelle von Georg Simon, dem A>ermann Adtam Loth und dem | Gefahr. 839 b, 7340 —7867, 7868 a, 7868 b, 7869 a, 7869 b ebruar 23. [Gutes find, wird aulpegcten, ni<ts an den Ge- | Vormittags 9 MREe 0 eldor aen iber Anrtagecicht De Weise und Anguft Teichmann zu Vor- | Kaufinann Matthias Drößler in Gffelder, Das | Die von der Genofscnshaft ausgehenden Befkannt- | 7870—7880, 7881 a, 7881 b, 7882, 7883, Shukfr, Joseph Joseph, Kaufmann (Firma J. Joseph), | meinsuldner zu verabfolgen oder zu leiften, au | Den 20. nee S dei O E andêmitgliedern Franz Teichmann und Carl Leh- | Statut lautet vom 25. Januar 1900. Die Willens- | mahungen sind im Zwi>auer Wohenblatt zu ver- | drei Jahre, angemeldet am 18. Januar 1900, Rach- hierselbst. S die Verpflichtung auferlegt, von dem Besigze der erihts\<reiber Heimberger. (86526) Konkursverfahren mann, beide in Teutschentbal, beftellt sind. erklärungen des Vorstandes erfolgen durh zwei Mit- | ¿fentlichen und erfolgen unter der Firma der Ge- | mittags 4 Uhr 40 Minuten. Das Amtsgericht. Sahe und von den Forderungen, für welche hie aus 86495] Kal. Amtsgericht Stuttgart Stadt In dem Konkursverfahren über den Nachlaß des Halle a. S., den 19. Februar 1900. glieder; die Zeichnung geschieht, indem zwei Mit- | nossenschaft aezeiduet von zwei Vorstandsmitgliedern. | Nr. 2855. Firma Paul Süß, Aktiengesells<aft Abtheilung für das Handelsregister. der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch | 2 j 0 mt geri e A & aDle des | verstorbenen Abnahmemannes Je Gl Hi rich Königliches Amtsgericht. Abth. 19. nee. der Firma ihre Namensunterschrift beifügen. | Das Geschäftsjahr beginut am 1. Juli des einen | fär Luxuspapierfabrikation in Dresden, ein ge) Völ>ers Dr. R, dem Konkursverwalter bis zum 10, März on t ffnung 5 E E i: erag ded) gerborvenen- E n u al u ie : —— Z ie S n zu die Liste der Genosen ift während | und endigt mit dem 30, Juni des anderen Jahres. | Karton, verfiegelt mit F bezeichnet, angebli ent- Veröffentlicht: Wehrs, Gerichtsschreiber. 1900 Anzeige zu o an Se G e, B Ss e es Er z I E ing: bed Vermatierd zue Ertrs M I m E N “Mählhaus it, Tél Pee 13 ebo 211900. Seindlihketten der Genoffen aft haftet für die | haltend 50 Muster zu Gratulationtkare 7680 aaa «eeted n 20. ebruar "1900 Mittags 12 Ubr Konkurs- Ginwendungen gegen das Schlußver eichniß de bei Bei dem Allgemeineu Consum Verein gu h Yaulen, Be den rid Fearne . Verbindlichkeiten der Genossenschaft N dieser | für Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 7884 a, 7889 ca lt R f ann Î. A. Ka fh olz bier, Agastr.69C. | der Vertheilung zu berücksichtigenden Éoteera ee d schränkter Hastpflicht Ge 23 des Genof u Statuis VE bis as Beh Poi O00 t für + ags 789 b, 7805, 7 96 °7806D, 7897 7897 P 7898 a, Konkurse. lleber den Nef bes am 17, Dezember 1899 zu Offener Arrest "mit Anzei e 7 und. Anmeldefrist bis | S<lußtermin auf Mittwoch, deu 28 "März a Nr. enofjen- is zum Betrage von je ür jeden er- 4b, , 7896 a, z a, , A, é : shaftsregisters ist eingetragen, daß an Stelle von | Ortenbers. i [86899] | worbenen Geschäftéantbeil dreißig Mark nah | 7898 b, 7899, 7900, 7901 a, 7901 b, 7902—7920, [35579] Konkursverfahreu. agenau verstorbenen Maurermeisters Philipp 10 A Sre (Fubigerversamuung u i rag Meru vg T oe Vor dem König- Georg Schwab zum Vorstandsmitglied Otto Plôög | In unser Genossenschaftsregister wurde heute ein- Maßgabe des Genofsenshaftsgesezes, Die höchste | 7921 a, 7922—7925, 7927, 7928, 7929 b, Schu frift Üeber das Vermögen des Kaufmanns Franz | Jankowsky wird heute, am 23. Februar 1990, | zug "Lo. Mär 00 B E 8 ¿10 Ube, Geruförde den 21. F br x 1900 zu Lettin bestellt ist. getragen: 1) das Statut vom 23. Januar 1900 des | Zahl der Geshäftsantheile, auf welche ein Fenofie drei Jahre, angemeldet am 18. Sanuar 1900, Nach- Hogrebe zu Aachen wird heute, am 20. Februar | Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. E A Les BO ormittag . - er G F ruar ° Halle a. S., den 20. Februar 1900. „Landwirthschaftlichen Kousumverein einge- | si betheiligen kafln, beträgt dreißig. mittags 4 Uhr 40 Minuten. 1900, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- Verwalter: Rechtsanwalt Stühlen hier. Anmelde- N Si Bt iber Heimberger Gerichtsschreiber des 5 icli A Königliches Amtsgericht. Abth, 19. trageue Genosseuschast mit unbeschräukier | Mitglieder des Vorftants sind zur Zeit Nr. 2856. Firma Paul Süf, Aktiengesellschaft sffnet. Der Rechtsanwalt Zündorff zu Aachen wird | frift bis zum 20, März 1900. Grfte Gläubiger- <tssreiber Heimberger. reiver niglihen Amtsgerichts. —- Haftpflicht“ mit dem Size zu Weuings. Gegen- | Rittergutspahter Ernst Baußmann in Weißen- | fir Luxuspapierfabrikation in Dresden, ein zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arreft mit | versammlung am 20. März 1900, Vormittags E E

P