1900 / 55 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L e E: S ? 1! A E g Mx

T s E g E E E A E M c

: j ; 2 : F è

sie

P R N ae A E IRODS EMA AET O

“Mi -

E Regenwalder Kleinbahnen- Aktien-Gesellschaft.

Die Aktionäre werden zu einer auferordent- lichen Generalversammlung am Sonnabend, den 24, März d. Js., Nachmittags ® Uhr, im Kreishause hierselbst eingeladen.

Tagesordnung : 1) Bezugérecht der neuen Aktien. | 2) Annahme der vom Staate wegen der Aktien- übernabme gestellten neuen Bedingungen und der dadur erforderlihen Statutenänderungen.

Zur Theilnahme an der Generalverfammlung find nur diejenigen Aktionäre berehtigt, welche ihre Aktien oder die über dieselben lautenden Depotscheine eines Notars, des Barkhauses Wm. Schlutow tn Stettin, der Berliner Handelsgesellschaft ir Berlin oder amtlihe Bescheinigungen nebst einem doppelten Verzeichnisse bis spätestens den 24. März d. Is., Nachmittags 1 Uhr, dem Gesellshaftsvor- ftande übergeben

Labes, den 28. Februar 1900.

Der Auffichtërath. v. Doering, Vorsißender und Landratb.

[87760]

Dresduer Westend in Liquid.

Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft beehren wir uns biermit zur

2%. ordentlichen Generalversammlung

einzuladen, welhe Sonnabend, den_7. April 1900, Nachmittags 4 Uhr, im Sißzungéfaale des Dresdner Bankvereins in Dresden, Waisenhaus- ftraße 21, im 1. Stock, abgehalten wird. Tagesordnung : :

1) Vorlage des Geschäftsberih!8 und der Bilanz für 1899, sowie der Bemerkungen des Auf- fihtéra1bs dazu. Berathung und Beschluß“ fafsung bierüber. 5

2) Entlaftuna der Liquidationt-Kommission und des Aufsichtsraths. è

Druckerembplare des Geshästéberichts könn:n vom 20. März d. I. ab bei der hiesigen Depofiten- kasse der Deutschen Vank und dem Dresdner Bankverein in Empfang cenommen werden.

Dreéden, am 27. Februar 1209.

Die Liquidations-Kommisfion. Dr. Leon Toeplit. Arthur Pefkrun. Philipp Wunderlich.

7) Erwerbs: und Wirthschafts- Genossenschaften.

Keine.

S) Niederlaffung 2A. von Rechtsanwälten.

[87899] Bekanutmachung. In die Liste der bei dem unterzeihneten Gericht zugelassenen Rechtsanwälte sind eingetragen : Dr. Hars Hermann Küstermanu und in Lübcck. Fokannes Emanuel Fehling Hamburg, den 27. Februzr 1200, Das Hanseatisck&e Oberlandesgericht. S. Beschüy Dr., Sekretär.

9) Bank - Ausweise.

Keine.

10) Verschiedene Bekannt- 4E machungen.

Bom Sommer-Semester 1900 an erledigt sich das von dem Herrn Pfarrer Joadim Pascha in Uttenreuth gegründete Universitäts-Stipeudium zu jährli 270 Æ, auf welhes zunähst Studierende aus der Verwandtschaft des Stifters Anspruch haben.

Bewerbungsgaesuche sind mit Zeugnissen über Be- su der Universität, Talente, Fleiß und Sittlichkeit, dann bezüglih der Verwandtschaft mit beglaubigten Stammtafeln zu belegen, an Königliche Regierung von Oberfranken, Kammer des Jnnern, zu rihten und bis zum L. Mai 1900 bei unter- fertigter Administration einzureicen.

Bayreuth, den 28. Februar 1900,

Kgl, Adminiftratiou der allgemeinen Stistungeu. Schneider. Wenz.

(L. S.) [873C0]

Chemische. Fabrik „Terra“ G. m. b. S. in Liquidation zu Tescheudorf b. Roftock i. M.

In der Generalversammlung der Gesell‘chafter vom 17. Februar 1900 ift tie Auflösung und Liqui- dation der Gesells@aît bes&lofsen worden. Zum Liquidator if der Unterzeichnete bestellt.

Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefortert, ih bei derselben zu melden.

Teschendorf b Roftock i. M., den 27. Februar 1900.

Chemische Fabrik Terra

87929] ( Von der Firma Abraham S@hlefinger hier ift der Antrag gestellt worden,

1 000 000 Aftien der Arnsdorfer Papierfabrik Heiunrich Richter, Actien- gesellschaft in Arnsdorf im Riesengebirge, 1000 Stück à Æ 1000 Nr. 1 bis 1000, zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen.

Berlin, den 28. Februar 1900.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin.

Landau.

[87840] , / Central-Viehversiherungs-Verein

in Berlin SW.,

Friedrichstraße 239,

Die 34. ordentliche Geueralversammlung

wird auf Sounabeud, den 24. März 1900,

Vormittags 12 Uhr, im Bureau der Gesellschaft

anberaumt.

Tagesordnung :

1) Bericht des Aussihtsraths, des Direktors und der Revisionékommission; Decharge-Ertbeilung.

2) Wahl der Revisionskommission pro 1900.

3) Berathung und Beschluß über etwaige An- trâge des Aufsichtéraths, des Direktors oder einzelner Gesellshaftsmitglieder. |

Die Jahresrechnung liegt vom 12, bis zum

20. März 1900 zur Einsichtnahme für die Mitglieder

in unserem Bureau aus. s

Die Police berechtigt zum Eintritt.

Der Vorfizende des Auffichtsraths:

Poggendorff, Königlicher Dekonomieratb.

[87981] Sterbekasse für ehemalige Krieger und Waffengefährten in der Provinz Brandenburg und der Stadt Berlin a. G.

Die männlihen Mitglieder unserer Kasse werden hiermit zu der di-éjährigen ordentlichen General- versammlung au? Souutag, den 1s. d, M., Vormittags L114 Uhr, nah den Germania-Sälen des Herrn Murca, Spandau, Strefowplay 19, ein- geladen.

Als Ausweis dient das Quittungsbuch.

Tagesorduung : Geschäfteberihr für das Jabr 1899. Revisionébericht über die Jahresrechnung 1898. Antrag auf Ertheilung der Entlastung des Borftands für 1898. Antrag der Revisoren betreffs der Entlastung für 1899 Bestimmung über die den Ausshußmitgliedern zu gewährende Entschädigung. Nachträglihe LVestätigung von Bevoll- mächtigten. Neuwabl des Vorstands. Wabl von 4 Auzshußmitgliedern an Stelle von 4 rach Atlauf der Wahlzeit au®Ò- scheidenden.

9) Antrag auf Bewilligung von Geldmitteln zur

Agitation.

10) Geschäftliches.

11) Verlesen und Unterzeinen des Protokolls.

Spandau, den 1. März 1900

Der Vorftand. Lau. Krempf. von Rüdiger. Giese. Münchau.

Rahn.

[87850] n Société anonyme des Hauts Fourneaux de la Moselle.

(Actien Gesellschast Mosel Hüitenwerke.)

Messieurs les actionnaires sont convoqués à l’'assemblée générale extraordinaire qui aura lieu le mardi 20 Mars 1900 à 21 heures, 21, place de lIndustrie à Bruxelles.

Ordre du jour: Création d’Obligations

Pour assister à l’assemblée actionnaires sont priés de se l’article 29 des statuts.

Les dépôts sont reçgus:

à Anvers au SÍège SO0cial, No. 16, do. chez M. M. A. de Lhoneux, Linon et Cie., do. chez M. M. Æ. Nathan et Cie. à Bruxelles chez M, F. M. Philippson, do, au Crédit Général de Bel- gique, do. à la Banque d’'Outreme”r, à Namur chez M. M. A4. de Lhoneux Linon et Cie., 2 MWuy chez M G. de Lhoneux et Cie. L’Administrateur-délégué. E. Nathan.

M. M. . lea conformer à

rue d’Arenberg

(78580 ne eat C

D

E + b

WBuchhaltungs8fstudien F. Hügli. Bern, K. J. Wysß. In allen Buchhandlungen.

a Ey

G. m, b. S. 1u Liquidation. Ernst Anforge.

Thouwerk Wilhermsdorf 6. m. b. s.

[87829]

Activa. Bilanz am 31. A |S Kassa-Konto 1311/71 Betriebs-Konto 7| Verpachtungs- Konto Immobilien-Konto Bau-Konto Utensilien-Konto Maschinen-Konto Debitoren-Konto .

Wilhermsdorf, 27. dear 1900. Die

eshäftsführer: Spalter.

Hoch interefsant.

Dezember 1899.

A R __a

Kapital-Konto z / | Kreditoren-Konto 41 418/34 Partikular-Konto 3 600|— Gewiun- und Verlust-Konto . . 29 776/55 Reservefond-Konto 465!

|

147 259!89

(879301) Bekanntimahung. 4

Von. dem Bankhause L Speyer-Ellifsen hier ift

bei uns der Antrag auf Zulaffurg von weiteren

c 5 SSD ORO LN E Pacthe Firn efundin ortgage Go onds zum

Gr e Noeenia an der hiesigen Börse eingereiht

w ä

‘Frankfurt a. M., den 28 Februar 1900.

Die Kommission für Bulassung von Werthpapieren an der Börse zu Frankfurt a. M.

[87928]

Bekanntmachung. Quisen-Stifstung 1776—1S876.

Die ordentliche Generalversammlung findet am 10. M Abends 8 Uhr, im Herrenhause,

Leipzigerstraße E 1) Bericht der Revif

3) Feststellung des Etats für 1900.

e8ordnung : i

oren; Dehargeertheilung. 2) Geschäftsbericht für 1899.

4) bl zweier Kuratoriums-Mitglieder. 5) Wahl zweier Revisoren.

Berlin, den 28. Februar 1900.

Das Kuratorium.

Freiherr von Heintze, Vorsizender.

Einnahme. 1) Ueberträge aus dem Vorjahre : a. Prämien-Reserve b. Schaden-Reserve c. fonstige Ueberträge

2) Prämien-Einnahme abzüglich Ristorni

3) Nebenleiftungen der Versicherten : Eintragungsgebühren

4) a. Zinsen .

b, Miethserträge

5) Kursgewinn aus verkauften Werthpapieren

6) Sonstige Einnahmen . . . j

7) Fehlbetrag, welcher durh Rückversicherung gedeckt

Ausgabe.

der Rückversicherer : a. gezablt b. zurüdgestellt

der Rückversicherer : a. gezablt b, zurüdgeftellt 3) Rückversiweruncs-Prämie 4) Provision, abzüglih des von den Rüdckversicherern 5) Steuern und öffentliche Abgaben 6) Verwaltungskosten 7) Freiwillige Leistungen zu gemein Feuerlöfckchwesen

8) Abschreibungen auf Feuerspritzen, Lligableiter 2c. 9) Kuréverlust auf Werthpapiere

10) Prämien-Ueberträge

11) Sonstige Reserven . ¿

Activa. 1) Sola-Wechsel der Garantiefonds- Zeichner

2) Grundlesiz

3) Hypotheken . 4) Darlehen au 5) Werthpapiere 6) Wechsel 7) Guthaben bei

9) Zinsen-Forderungen

10) Ausstände bei General-Agenten bezw. Agenten 11) Rückftände der Versicherten

12) Baare Kafse

13) Inventar und N

14) Sonstige Aktiva : Feuerspritzen: Konto

15) Feblbetrag

Garantie: Kapital Sapita L Mel ies lot s Spezial-Neserven Schaden-Neserve 5) Prämien-Ueberträge 6) Gewinn-Reserve der Versicherten 7) Guthaben anderer Versicherungéanstalten 8) Baarkautionen 9) Sonstige Passiva : ; a. Stüdzinsen (Garantiefondë-Zinsen) Þb. unabgeforderte Garantiefoads-Zinsen

Der Verwaltungsrath. Dr. A. Brehmer. W. Bülle. Heinr. Erasmi. M. Müller. C. Behn.

W. Rickarts.

1) Schäden, eins{ließlih Koften, aus den Vorjahren, abzüglih des Antheils

2) Schäden, eins{chließlid Kosten, im Rechnungsjahre, abzüglih

Hiervon entfallen in Anlaß von Schadensfällen und sind unter 2 verrehnet

12) Sonstige Ausgaben : Verzinsung des Garantiefonds

Bilauz am 31. Dezember 1899.

Baar eingezahlt an Stelle der Sola-Wechsel

8) Guthaben bei anderen Bersierungs-Gesellshaften

dh

39 037 35 141/73

E)

ift

14 041

(87828) Lübecker Feuerversicherungs-Verein von 1826.

Gewinnu- und Verluft-Rehuung für das Jahr 1899.

74 178 241 381

2 798 14 041

14 160

erstatteten Antheils . .

| | f | j | | | |

| |

9 414/38 12/50

346 560

32 055

41 450 180 823 9 613/67 780

22 129/90

150|— 2 320/04 5 372/96 39 312/31

12 552/50

346 560/84

233 036/04 53 000|— 39 474/15

2 428/17 11 19381

1041/09

BENUE 3 48017

14 160 52

| 1,207 713/95

j

| 1 009 000/— 100 000|—

33 41937 39 312 31

2% 566 39

9 426/88

von Schirach. H. ELkhoff. Mit den Büchern und Belägen übereinstimmend gefunden. Die Revisoren : Charles Coleman.

[86591]

magtzi in Dresden

bin.

Cigar.

"Ballwieser.

Fabrik

Dresden.

W, Eichen feldt.

nicht identischb

Georg A. cFasmaßi

ahl

1207 713/95

Der Direktor.

Gb. K e.

Um unliebsamen und mih shädigenden Ver- weslungen vorzubeugen, sehe ih mih hierdurh genöthigt, öffentlih zu erklären, daß ih mit der in Konkurs gerathenen Firma Johannes Jas-

M DD.

Siebente Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Freitag, den 2, Mürz

1900.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher di

e Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-,

Vereins-

Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauh8-

muster, Konturse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem befonderen Blatt unter dem Tit

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (Nr. 55 A.)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann durch alle Post - Anstalten, für |

Berlin auch durch die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlich Preußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

Das Central - Handels - Register für das

|-ZU

Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der

Bezugspreis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern fosten 20 2 jertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 S. / Men D

1%. A F

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 55A. unnd 55 B. ausgegeben.

Waarenzeichen.

(Reichsgeseß vom 12. Mai 1894.) Verzeihuiß Nr. 18.

Nr. 42 096. St. 1069,

Eingetragen für Staudt & Co., Berlin, Leip- zigerftr. 107, zufolge Anmeldung vom 29. 4. 98/ T 93 as e Z A mgl d Her- ellung un ertries von ein und Speisesölen. Waarenverzeichniß: Speiseöle. A

Nr. 42097. J. 1180,

Klafse 26 e.

Eingetragen für C. Jllies & Co., Hamburg, E ein vom 23. 12. 99 am 5. 2. 1900. rieb: Import und Export vor ¿ Waarenverzeichniß Z Zucker. E D

Nr. 42 098. T. 1680, Klasse 26 c.

* LOG°‘CABIN

s —— Eingetragen füc The Towle Syrup Cso., St. os. Minn. (V. St. A.); Vertr.: Or. Rich. Wirth, Pn a. M., u. Wilb. Dame, Berlin, zufolge Anmeldung vom 22. 12, 99 am 5. 2. 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrikatioy und Vertrieb von Syrup. Waarenverzeichniß: Aborn-Syrup. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt

Nr. 42 099. K. 4797, Klasse 26 e. Eingetragen für Kathreiner's Malz- Taffce - Fabriken G. m. b. H., München, zufolge Anmeldung vom 30. 10. 99 am 5 2, 1900. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Ver- trieb nachgenanrter Waaren. Waarenver- i: Malzkaffee, taffeesurrózate, Effenz für Kaffee, Efsenz sür Thee, Malzèxtrakt, Thee, Kaffee, Zuer, Biécuits, Chokolade und Kakao und Meis- {ungen von FKafao oder Chokolade mit Getreide reiy. Malz, fangs Ee als un- H geröftet, Zuck-rwaaren, Bonbons, Maismehbl, Hafer- präparate, Reiémehl, * Gerftenmebl, Mat

enmebl, Gries, Grünkern, Grünkfernmebl, Brot, Tes, Cakes, Suppenmebl, Suppentafeln, ürze, Kraftsuppenmeble, Flei\hextrakt, Fleisch- säfte, Fleishmebl, Bouillonkapseln, Suppenwürze, Stärke, Sy1uv, Malzucker, Malzwein, Backwerke, ulver, Kaffee-Cfsenz, Thec-Efsenz, Tunken,

Klasse 26 b.

Geschäftsbetrieb:

Waaren. Schmirgelwaaren, insbesondere Schmirgelleinen und Gla8-

Mostri&, Sago, Tapioka, Kartoffelmebl, Stärke- mebl, Arrowroo?, Graupen, Grüge.

Nr. 42 100. M. 3975. Klasse 27.

OLIMATE PROOF CONCENTRATEDINK s

SPECIAL NOTICE 111 Tis mk should be uod in a lemperatare not iower than T0 F t me

e Mei D I Sn E Bing, KUT: NECLN TENEE Eingetragen für Alfced Müller u. Hermann Lammert, Berlin, zufolge Anmeldung vom 6. 10. 99 am 5. 2. 1909. Geschäftsbetrieb: Herftellung und Vertrieb nachbenannter Waaren, Waaren- verzeihniß: Mimeograpben - Farben und farbige Schreibmaschinen - Durhs(lagpapiere (sogenannte Carbonpapiere).

Nr. 42101. B. 6167. Eingetragen für Brümmer «& Dietrich, Dresden-Löbtau, zufolge Anmeldung vom 15. 11.99 am 5. 2,1200. Geshäfts- betrieb: Fabrifation und Vertrieb von Papier: machówaaren. Waaren- verzeihniß: PaviermaŸhé: waaren. Der Anm?ldung ift eine Beschreibung beit-

gefügt.

Nr. 42102, Se. 3713. Klafse 28.

Gingetragen für Franz Schulz, Berlin, Lothringer- straß: 15, zufolge Anmeldung vow 14. 11. 99 am 5. 2. 190. Geschäftsvetrieb: Theatermalereien. Waarenverzeihniß: Theatert ekorations - Malereien, Theater-Kulifsen.

Nr. 42103. Sch. 2982. Eingetragen für i | Schüller & «N T Smid, Hannover, : zufolgeAnmeldung z vom 19. 9 98 aw 5. 2. 1900. Geschäftsbetrieb : Vertrieb voa Rohe hautriemen. Waarenverzeihniß: Robbautriemen.

Klasse 31.

E

—Stecken pferd ®

Eingetragen für Bergmann « Co., Radebeul ¡ufolge Anmeldung vom 30. 10. 99 am 5. 2. 1900 Geschäftsbetrieb: Parfümerie- und Seifen - Fabrik. Waarenverzeichniß: Theershwefelseife.

Nr. 42105. N. 1262, Klasse 34.

Eingetragen für Burkzard «ck& Co., Franffurt a. M.- i Bockenheim, zufolge Anmeldung e

vom 9. 10. 99 am S T ean D earftelung \ 74M

und Vertrieb nachgenannter C

Waarenverzeichniß :

Fleishkonserven, Fishkonserven, Gemüsekonserven,

papier.

Nr. 42112. K, 4918,

Nr. 42106, A. 2259,

DARUPAN,

Eingetragen für Dr. M. Albersheim, Frankfurt a. M., Kaiserstr. 1, zufolge Anmeldung vom 4. 12. 99 am 5. 2. 1990. Geschäftsbetrieb : Fabrikation und Vertrieb von Parfümerien, Kopf- und Mund- wäfsern, von fosmetischen Präparaten, Seifen fowie von tehnischen Svezialitäten. WaareaverzeiHniß : Ein Mittel zur Pflege der Fingernägel.

Nr. 42107. C. 2681, Klafse 34.

Eingetragen für The Celluloid Starch Co., New Haven, Connecticut, V. St. A.; Vertr. : Casimir von Ofsowski, Berlin, Potsdamerftr. 3, ¡ufolge Anmeldung vom 5. 12, 99 am 59. 2, 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Stärke. Waarenverzeichniß: Waschstärke.

r. 42108. G. 3070, Klasse 2.

Picíolin

ingetragen für Gesellschaft für flüssige Gase Raoul Pictet & Cie., Berlin, zufolge Sa eibe vom 29. 12. 99 am 6. 2. 1900. Geschäftsbetrieb : He:ftelung und Vertrieb nachbenannter Waaren. arenverzeihniß : Flüssige Gase und pharmazeutische Produkte, insbesondere Vertilgunz9üftel flir Ratten, Mäuse und anderes Ungeziefer. Der Anmeldung ift eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 42109, S 2851. Klase 2.

Pneumin

Eingetragen für Dr. Speier u. vou

Berlin ufolge Auinetväps, vom 6. 1. 1900 eur 6. 2. 1900. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Ver- trieb nahbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: Eine Verbindung der Methylengruppe mit Kreofot, die in der Medizin Verwendung findet.

Nr. 42 110, C. 2345, lasse Ti

VICTORIA-FRICTION-LESS

Eingetragen für Cooper & Co., Berlin, Köpenickerftr. 114, zufolge Anmelduna vom 14. 1. 99 am 6. 2. 1990. Geschäftsbetrieb: H-ritellung und Vertrieb von O-1, Fettwaaren und chemisch-tednischen Provukten. Waarenverzeichniß: Kolben- oder Stopf- büchsen-Dichtunarn und Kolben- oder St-pfbübsen- Fett, Zabnrad-Glätte und Schmiere mit Auës{lvß von Vaselize und Produlten, bestehend aus Mineralöl in Verbindvnag mit Ceresin.

Nr. 42 111. K. 4916,

T L e —, ETT A p L P psd e

Klafse 16 b.

Klasse 16 d.

: N is) ub, n De ah) “3 _ T

carer S mie A

6

Klasse 34.

Konditorei- Artikel,

Nr. 42118. W. 2954,

trieb nachbenannter Waare.

Nr. 42113. K. 4920. Klasse 16 d.

Gingetragen für Klimsh’s Druckerei, J. Mau- bach «& Co., Frankfurt a. M., zufolge Anmeldung vom 20. 12. 99 am 6. 2, 1990. Gefchäftsbetrieb: Herftellung und Vertrieb von Kunftdrucken, Etiketten ¡ur Ausftattung von Flaschen mit Wein, Liqueur, Schaumwein, Vertrieb von Wein, Schaumwein Und Spirituosen. Waarenvzrzeihniß: Weine, Liqueure, umweine, Fruttsäfte, Syrupe, Punschefsenzen.

Jeder der drei Anmeldungen ist eine Beschreibung beigefügt.

Nr. 42114. D. 2263,

Eingetrag?n für Detert «& Keiser, Vörde i. W., zufölzge A-meldung von 29. 5. 99 am 6. 2. 1900. Ge- - schäftsbetrieb: Vertrieb na&benannter \!| Waaren. Waarenverzeihniß: Werk- \ ¡eugmaschinen.

Nr. 42115. S. 2775.

Klasse 283.

Klasse 26 b.

Sanao

Einaetragen für „Sana““ Gesellschaft mit b

schränkter Haftung, Klev-, zufolge aa

vom 3. 11. 99 am 6. 2, 19090. Geschäf!sbetrieb:

Fabrikation und Vertrieb von mil&freiem Butter-

U Ore 0) peewantiten Produkten. Waaren- niß: Milchfreier 2 i

E E L utterersaz, Margarine und

Nr. 42116. S. 2843.

Eingetragen für h. Suchard, Lörrach, Bal zufolge Anmeldung vom 29. 12. 99 am 6. 2. 1900. Geschäftsbetrieb: Herftellung und Vertrieb nachftebender Waaren. Waarenverzeichniß : Chokoladen, Kakaos und Konditorei- Artikel.

Klasse 26 d.

Nr. 42117. S. 2844.

Eingetragen für Ph. Suchard, Lörrach, Baden, ¡ufolge Armeltung vom 29. 12. 99 am 6. 2. 1900. Geschäftöbetri-b: Hers felung und Vertzuieh AUX

nabftebender Waarez. No is GEITES

Waarenverzeinif: SUCHARD

Chofkoladen, Kafaos und 125 GRAMMES

Klasse 27.

CHOocoLAT

E

TBaciNG GLOTH

Eingetragen für The Winterbottom Rook

Cloth Company Limited, Kanh:fter (Gn land); Vertr. : Arthur Baermann, Berlin, Karl- straße 40, zufolge Anmeldung vom 22. 12. §99 am

, 2. 1900. Geschäf1sbetriev: Herstellung und Ver- Waarenverzeichniß:

Zeichenleinewand.