1900 / 55 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

resden. orderlih: Wenn nur ein Vorftands- | Wagen, Weats. Bekanutmachung. [87646] Auf dem die Aktiengese{shaft Petzold & Aul- mitglied bestellt ift, desen eigenbändige Unterschrift, | In das hiesige Gesellshaftsregifter ift bezüglich der f oru Aktiengesellschaft in Dreödeu betreffenden | wenn mehrere Vorstandsmitglieder bestellt find, die G ellschaft „Niederlage der Cigarreu- uud | Kommanditiften besteht, übernommen worden und

Brut 9084 des Handelsregifters für das unter- Unterschriften zweier Vorftandêmitglieder, oder die | Tabak sfabrik von J. Neumann aus Berlin“ wird von derselben unter unveränderter Firma

zeichnete Amtsgeri@t if heute eingetragen worden, BUSNOE eines D m : Line M Merlin Wt Fociäneder tra A Pee arertis fortgesepE bat Johannes Paul Wi

r n rokuriften oder au eiclu uffichtsra eingetragen: Kaufmann Yan e e Firma an Iohann au ilhelm Vi Dare Mens tent Ee Ss Sihmtie gten von Schröder, Kaufmarn, hierselbft, Prokura ertheilt.

Bm L Purtched E | vor Glller deese Ff De cte zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Plauen bei Dresden und Theodor Bruno Schmiedel | die Unterschriften zweier Prokuristen. Die ordent- | ist am 1. 8 den, die Fi ift nach Nr. 12 Abthl. A. I : B : Ee i anlgelhieven, ie, Gua , Y bingewiesen, daß bezügli des genannten Gesell- A L m erlin, Freitag, den 2. März 19 (3 D.

kura ertheilt worden ift, liz Genezalversammlung der Aktionäre wird von E Ie vas 1900. A Vas Auffihtsrathe oder von dem Vorstande berufea. | des Handelsregifters übertrazen. biugewiefen- day bexigts des KAenuNE MT afters J. H. C. il8sz eine Eintragung : h: A E E u S R E S E IOOTRRZ E M O ER A T EIERO O das Güter:eHtsregifter er?olgt ist. Der Inhalt dieser Beilage, in welcher diè Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Mufter- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs

Königliches Amtsgericht. Abtb. Ïc. Das Ausf\(reiben, in welhem jederzeit auch der | Hagen, den 21. Februar 1900. . Pompeati. Das unter dieser Firma bisber muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutshen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tit

D [87323] ] saft ift erf Achte Beilage

Ghriftian Georg Hül8z, K Verselds, als persönlich D eti oellicbaiter, und z

ste n A s

Pl E R E F T E

Kramer. Zweck der Generalversammlung (TageSordnung) be- Königliches Amtsgericht. Tannt gegeben werden soll, bat fo frühzeitiz zu er- ——

* L D B A A, Ait Bi se att ra L p

# j È h. È # H E Ÿ É À : Ÿ # È

2-65 2: E Mh 2 Es A 5:00 Dry s

‘adi ad,

- Zweigniederlaffung

Dresden. h [87638] Auf dem die ofene Handelsgesellshaft in Firma Gustav Adolf Verlag v. Grumbkow «& Schlutius in Dresden betreffenden Blatt 6562 des Handelsregisters für das unterzeichnete Amt3- gericht ift beute eingetragen worden, daß die Gefell- saft aufgelöst if, daß Herr Julius Ludwig Hugo Otto Swhlutius aus der Tiere ausgeschieden ift, daß Ricard Heinri Nikolaus von Grumbkow das ndelsgeschäft fortführt, daß die Firma künftig ustav Adolf-Verlag v. Grumbkow lautet und daß der Ort der Handelsniederlassung von Dresden nah Blasewitz verlegt worden ist. Dresdeu, am 27. Februar 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. I c. Kramer.

Dresden, [87639]

Auf Blatt 6167 des Handelsregisters für das Königliche Amt3ceriht ift heute das Erlöschen der Firma F. W, Ludwig in Dresden eingetragen worden.

Dresden, am 27. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1 e. Kramer.

Dresden. j [87640]

Auf Blatt 7937 des Handelsregisters für das unterzeihnete Amtsgeriht ift beute eingetragen worden, daß die unter der Firma Rösler & Walz in Niederlößnißz beftehende offene Handelsgefell]chaft aufgelôft und die Firma erloschen ist.

Dresden, am 28. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. lc. Kramer.

Filenburg. / [87556]

In unserm Handelsregister B. Nr. 1 ift beute cin- getragen :

eHeimcheu'“ Seifen - Versandhaus, Gesell- schast mit beschränkter Haftung in Berlin, Eilenburg, Stammkapital 180 000 4, Geschäftsführer Kaufmann Max Lewin in Berlin. Gesellichaftsvertraz vom 13. Juni 1898 und Nachtrag vom 18. Juni 1898, Oeffentliche Bekanrtmachungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reihs- und Königl. Pr. Staats- Anzeiger.

Eilenburg, den 17. Februar 1900,

Königliches Amtsgericht.

Wberseld. [87641] Bei Nr. 4210 des Firm.-Reg. Firma Herm. Flamme hier ift heute eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Elberfeld, den 19. Februar 1900. Königl. Amtsgericht. 13.

Elberseld. [87642] Die Firma Ferdinaud Weerth hier ift er- losen. Dies ist heute unter Nr. 1027 des Firm.- Rea. eingetraaen worden. Elberfeld, den 22. Februar 1900. Königl. Amtsgericht. 13.

Elze. Bekauuntmachuug. [87324] In unser Handelsregister ist das Erlöschen der Firma Daniel Pieper in Elze eingetragen. Elze, den 20. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Elze. Bekauntmachung. [87325] In unser Handelsreaifter ift heute das Grlöschen der Firma Heinrich Oppermann z1 Mehle ein- getragen. Elze, den 21. Februar 1900. öniglihes Amisçerit.

Emden. Bekauutmahung- [87326] In das hiesige Handelsregister Abtheilung A. ift beute unter Nr. 1 eingetragen die Firma : H. Brandeunbusch - Kaiser Kaisers Kaffeegeschäft, Fe erien in Emden, auptniederlafsung in Esseu a. d. Ruhr, und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Brandenbush, Essen a. d. Ruhr. Emden, den 24. Februar 1900. Königliches Amtsgericht. II[.

Emmendingen. Sandbelsregifter. Zum Handelsregifter wurde eingetragen : a, Zum Gesellschaftsregister : i O.-Z. 40. Firma S. Günzburger Söhne in Emmeudingen betr. Die Firma wird geändert in „S. Günzburger Söhne & Cie“, In die Ge- ellschaft tritt ein als weiterer Gesellschafter Fabrikant Anton Haas in Basel. Der am 29. Oktober 1899 mit Fräulein Alice Netter in Karlsruhe geschlossene Ehevertrag seßt in Artikel 1 als N.rm des Güter- rechtêverbältnisses die reine Grrungenschaftsgemein- {aft fest, wona alles liegende und fahrende BVer- mögen, welches dieselben am Hochzeitstage besaßen oder in Zukunft durh Erbschaft oder Schenkung er- werben, mit den etwa darauf haftenden Schulden von der Gemeinschaft au8geshlossen wird und bei der Aufbebung der Gemeinschaft jedem Theil die lfte zufällt. Jeder Gesellschafter hat selbständige ertretungévcllwaht nach außen. Eine Zweig- niederlaffung der Gesellshaft befindet sich in Basel. O.-Z. 61. Firma Brauereigesellshast vorm. Karcher in Emmendingen betr. Die Gesellschaft hat in der Generalversammlung am 29. Dezember 1899 Abänderungen des Gesellshastsvertrages beshlossen. Gegenstand des Unternehmens der Betrieb des Brauereigewerbes. Der Vor- ftand wird durch den Aufsihtsrath beftellt und entlassen; er besteht nah dem Grmefsen des Auf- ehtsratas aus einem oder mehreren Mitgliedern. Aufsichtsrath ift befugt, stellvertretende Vor- Randsmitglieder zu ernennen und dieselben wieder

[86656]

folgen, daß iwisben ten Tag der Ausschreibung und dem letzten Tag der Hinterlegungsfrist 19) beide Tage nit mitgerechnet, ein Zeitraum voa mindestens 17 Tagen liegt. In derselben Weife erfolgt die Berufang ieder außerordentlichen General- versammlung. Die Bikanntwachungen erfolgen durch den „Reichs-Auzeiger“. Im übrigen wird Bes ¿ug aenommen a das bei Gericht eingereiht: Pro- tokoll über die Generalvecsammlung. O.-Z. 64. Firma Druct- uud Verlags- eselschaft vormals Dölter in Emmendingen

ite: Die Firma wurde abgeändert in: uDruk- und Verlags : Aktieugesellshaft vormals Dölter.“ An Stelle des Herrn Adolf Enders, welcher am 31. Dezember 1899 als Direktor ¡urüdck- getreten ist, wurde Herr Emil Faßbender als Direktor der Gesellshaft ernannt.

b. Firmenregister : ; Unter ©.-Z. 199 wurde eingetragen: Firma und Niederlafsungsort: Adlerapothcke von C. Cauzen- bach in Eichstetten. Jnhaber der Firma: Âpo- thefer Karl Gerhard Carzenbah von Trier. Laut Artikel T des am 29. August 1899 _geshlofsenen notariellen Edevertrags mit seiner jegigen Ghefrau Maria Henriette Ramme von Trier wurde das Geding der allgemeinen Gütergemeinschaft binsihtlih tes gegenwärtigen und zukünftigen beweglihen und unbeweglihen Vermögens gewählt. Emmeudiugen, 20. Februar 1909.

Großh. Amtsgericht. Essen, Ruhr. {87328] Eintragungen in das Haudelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Efsen (Ruhr).

Am 21. Februar 1909: 1) Gesellschaftäreaiftecr Nr. 465 bei der of znen Handelsgesellschaft Böhmische Bettfedern-Nieder- lage Gebr. Pafimaun zu Efsen: Die Gesellichaft ist durch Vertrag aufzelöft und das Geschäft nebst Firma auf den bisberigen Gefellshafter Iosef Paf- mann übergegangen. - : 2) Abth. A. Nr. 283: Firma Böhmische Bett- federn-Niederlage Gebr. Paßmaua zu Effeu, Snhaber Kaufmann Josef Paßmann daselbft, 3) Firmenregiitec Nr. 1506 bei der Firma Ge- \chwifter Feyen zu Kölu mit Zweigniederlaffung ¡u Efsen: Das Eeshä!t nebst der Firma ift durch Vertrag auf den Kaufmann Theodor Blum zu Köln übergegangen, und zwar sowobl die Hauptniederlassung zu Kölu wie die in Efsen, Bonn, Elberfetd, Düsseldorf und Dortmund bestehenden Zweig- niederlafsungen. L 4) Abth. A. Nr. 29: Firma Geschwister Feyen ¡u Köln mit Zweigniederlassungen zu Effen, Bonu, Elberfelo, Düfseidorf und Dortmund, Inhaber Kaufmann Theodor Blum zu Köln.

Essen, Ruhr. Handelsregifter [87329] des Königlicheu Amtsgerichts zu Essen (Ruhr). Die unter Nr. 1258 des Firmenregisters ein- getragene Firma vau den Uithoorn & Co zu Essen (Firmeninhaber der Kaufmann Carl Badrian ¡ju- Dortmund) ist gelöscht am 23. Februar 1900.

Finstierwalde. Befauntmahung. [87643] Fn das Handelsregister A. des biefigen Amts- gertchts ift unter Nr. 2 die Firma Moritz Hafer- laud mit dem Siy zu Finsterwalde und als deren Inhaber der Kaufmann Mcriß Haferland zu Finster- walde cingetragen worden. Finsterwalde, den 24. Februar 1999, Köntgliches Amts8gericht.

Görlitz. [86224] Durch die Selbftetabli-rung des Baumeisters August Kämpffer in Görlitz if die Prokura Nr, 339 des Prokurenregisters für die Firma J. Groffer daselbft erloschen. Görlitz, den 21. Februar 1970. Königliches Amtsgericht.

Goldberg, MeckIb. [87013 Zufolge Verfügung vom 24. Februar 1900 if beute ¡um hiesigen Handelsregister Fol. 16 Nr. 31, betreffend die Firma Chr. Schul uud Sohu in Goldberg, heute eingetragen: Kol. 3: Die Firma ift in Friedrih H. Schult umoeändert. Goldberg, den 26. Februar 1900. Großherzogl. Amtsgeri&t Goldberg i. Mecktibg.

Habelschwerdt. Befanutmachung. [87650] Die in unserm Firmenregifter unter Nr. 326 ein- getragene Firma J. Schiedeck, vormals G. Schneiders Nachfolger R. Gürth (Inbaber Kaufmann Robert Gürth in Habelshwerdt) ift in Robert Gürth geändert und leßterer unter Lösung der alten Firma im Firmenregister in unser Handels- register A. unter Nr. 2 neu eingetragen worden, Habelschwerdt, den 14. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Habelschwerdt. Bekanntmachung. [87651] In unserm Gesellschaftsregister iff die unter Nr. 75 eingetragene Gesellsshaft Wache & Misch Motorenfabrik Habelshwerdt heute gelö[ht worden. Habelschwerdt, den 14. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Hagen, Wests. Befauntmahuug. [87644] In unserm Gesellschaftsregister ift bei Nr. 602, die Firma Erste Westfälische Kalt- und Warm- sägen-Werke Julius vom Scheidt zu Hagen betreffend, vermerkt : Die Wittwe Fabrikant Julius vom Scheidt, Lisette, geb. Spielmann, zu Dage ift aus der Gesellschast au2geshieden und der rifant Hugo vom Scheidt daselbft in dieselbe eingetreten. Hagenu, den 21. Februar 1900.

Hagen, Wests. Sandel8regifter (87645) des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W., Fn unser Handelöregister A. ist unter Nr. 16 die Firma Sally Bierhoff zu Hagen und als deren Snhaber der Kaufmann Sally Bierhcff zu Hagen am 27. Fetruac 1900 eingetragen.

Hambarg. \37630]

Eiutraguugen in das Handelsregister

des Amtsgerichts Hamburg. 1900, Februar 24.

Leitung des Deutsheu Schauspielhauses

Alfred Freiherr von Berger. Inhaber: Dr.

Alfced Maria - Julius Freiverr von Berger,

Schauspiel. Unternehmer, zu Wien.

Diese Firma bat an Garl Wilbelm Ernft Köhne, Kauftnann, hierselbft, Prokura ertheilt. | H. C. Dehu. Das unter dieser bisher nicht ein- getragenen Firma von Carl Hago Dehn, Wagen- und Maschinenbauer, bierjeltst, gefüßrte Geschäft wird von demselven unter unveränderter Firma fortgescyt. h Er

Diese Firma hat an Ludwig Wilkelm Gottfried Kuchel. Ingenieur, hierselbft, Prokura ettbeilt.

L, G. Bülow & Moseugel. Louis Carl Wilhelm

Bülow, Kaufmann, hierjeltst, ift am 1. Februar

1900 in das unter dieser Firma geführte Geschäft

eingetreten und fegt dasseloe in Gemeinsha2ft mit

dem bisherigen Jnhaber Ludwig Theodor Gottlieb

Büsow, Kaufmann, hierselbft, unter unveränderter

Firma fort.

Eichholz «& Loeser. Durch einen Vermerk ist zu

dieser Firma darauf hingewiesen, daß bezüglich

des Theilhavers Emil Lo:fer eine Gintragung in das Güterre{chtsrezifter erfolat ift. Februar 26. :

Nobert Wichmaun. Inhaber: Robert Wichmann,

Kaufmann, hierselbft. ;

Friedr. Stavenow. Das unter tieser bisher nicht

eingetragenen Firma von Martin Theodor Friedrich

Stavenow, Kaufmann, wohnhaft zu Altona, ge-

führte G2!chäft wird von demselben unter unvet-

änderter Firma fortgeseyt.

Julius A. H. Ohlsen, Inkaber: Julius Auguft

Hugo Otlsen, Kaufmarn, bierfelbst.

A. C. Wehner «& Co. Die Gesellschaft unter

dieser Firma, deren Inhaber Anton Carl Wehner,

bierselbit, Frizedrih Otto Bieber und Georg W.l-

helm Rudolf Augutit Keitel, beide zu Port au

Prince, waren, ift aufgelöt. Laut gemachter Ans

zeige ist die Liquidatioa beshaft; demna ift die

Firma erlosGen.

A. Zunst seel. We, Nach dem am 4. Dezember

1893 erfolgten Ableben von Joseph Zun wird

das Geschäft von den überlebenden Theilhabern

David Zuny, hierselb, Richard Zur, zu Bonn,

Ludwig Bing, zu Berlin, und Bernhard Lilienfeld,

zu Berlin, fämmtlih Kaufleute, als alleiaxigen

JFahabern, urter der Firma A. Zung sel. Wwe

fortgeseßt. i f

Vaul Merten. Inhaber: Paul Louis Philipp

Merten, Jagenieur, zu Bergedorf.

Bading & Co. in Liquidation. Laut gemachter

Anzeige is die Liquidation beschafft ; demnach ift

die Firma erlos{chen.

J. P. C. Lodders & Cons. Nach dem am 27. Januar 1899 erfolgten Ableben von Johann Peter Ghr:stoph Lodders ist das Geschäft von den überlcbezden Theilhabern Heinrih Bartheld Niemann und Carl Hermann Wilhelm Fable, beide Quartiersleute, hierselbst, bis zum 1. Fe“ bruar 1900 fortgesetzt worden. An diesem Tage ist Theodor Wilheim Eduard Fahle, Quartiert- mann, hierselbst, in das Geschäft eingetreten und setzt datseibe in Gemeinschaft mit den genannten H. B. Niemann und C. H. W. Fahle nnter der Firma H, Niemauu «& Cons. fort.

Febzuar 27. /

Brunn & Gieëler. Durch einen Verigerk ist zu dieser Firma darauf hinzewiesea, daß bezüglich des Theilhabers Johann Naton Giesler eine Ein- tragung in das Güterrehtéregister erfolgt U

Johaunu Stüveu. Inkaber : Iobauu Auguft Hans Stüven, Kaufmanu, hierselbft,

Carl Baumgarteza. Inhaber: Carl Hermann Nobert Baumgait: n, Kaufmann, hierselbst.

Johanues Sass. Jahaber: Johannes Sass, Kauf- mann, hierselbft. i

Joh. Piening. Das unter dieser Firma bicher voa Johann Piening geführte Geschäft ist am 27. Februar 1900 von Heinrich WPeyer und Hermann Bauser, beide Manufakturwaarenhändler, hierselbst, übernommen worden und wird von denselben, als alleinigen Inhabern, unter unvez1- ändecter Firma fortgeseht.

Die im Betriebe des Geschäfts entstandenen

Verbindlichkeiten des bisherigen Geschäftsinhabers

F. Piening sind von der neu errichteten Gesell-

ichaft niht überronmen worden.

Richard Gebhardt. Inhaber: Richard Oswald Gebhardt, Kaufmann, hierselbft.

Dur einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf bingewiesen, daß be¿üglih des genannten Inhabers

R. O. Gebhardt eine Eintragung in das Güter-

rectsregifter erfolat ift. : Î Emil de Lemos « Co. Diese Firma, dercn

Inhaber Emil de Lemos, Kaufmann, hierselbst, ift,

ift in Velodrom Rotherbaum von Emil

de Lemos verändert worden.

Hauseatishe Dampfer - Compaguie. Der Be- {luß der Generalversammlung der Aktionäre vom 21. Oktober 1899, betreffend Erhöhung des Grund- kapitals um A 800 C00,—, if zur Hôhe von weiteren #4 250 000,—, durch Zeichnung von 250 auf den Inhaber lautenden Aktien zu je 4 1000,—, zum Pari-Kurse ausgeführt. 7

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt nun- mehr A 750 000,—, eingetheilt in 750 auf den

Fnhaber lautende Aftien zu je #4 1000,—. v. Lind & Co. Nah dem am 26. Januar 1900

erfolgten Ableben von August Washington Pax-

wann von der Hellen ist das Geschäft von einer

von Viktor Gdmund Pampeati geführte Geschäft ist von Ferdinand Johannes Louis Schlüter, Kaufmann hierselbst, übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter der Firma Ferdiuaud Schlüter fortgeseßt.

Die im Betriebe des Geschäfts entftandenen Verbindlichkeiten des bisherigen Geschäftsinhabers V. G. Pompeati, sowie die im Betriebe begrün- deten Fordecungen sind von dem Grwerber F. I. L Sqylüter nit übernommen worden.

Das Amtsgericht. Ab¿heilung für das Handelsregifter. (gez.) Völckers Dr. Veröffentiiht: Wehrs, Gerichisschreiber.

Hannover. Befanutaacchung. [87649] Auf Blatt 4710 des hiesigen Handelsregisters iff beute zu der Firma:

Adolf Helms eingetragen :

Dem Kaufæwann Udo Gllenberger in Unden i Prokura ertheiit. Haunover, den 24. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht. 4 A.

Hannover. Bekanntmachung. [87648] In das hiesige Handelsregifter Abtheilung B. Nr. 19 ist zu der Firm1 Telephou-Fabrik Afktien- gesellschaft vormals J. Berliner heute eins getragen : Die Grb3hung des Grundkapitals um den Betrag von 500 000 M iffft erfolgt und beträgt das Grund- kapital jeßt 1500 0090 M Hauuover, den 26. Februar 1900.

Königliches Aintêgericht. 4A.

Kempten, Sehwaben. Bekauntmachuug. Handelsregiftereintrag : Firma Jos. « Rem. Reichart. E Die Prokura des Kaufmanns Ludwig Gaffer in Kempten ift seit 1. Februar 1900 erloschen. Kempten, 23. Februar 19090. Kgl. Amtsgericht.

Königsberg, Pr. [87636]

Haudelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Königsberg i. Pr.

Am 23. Februar 1900 ift eingetragen :

Prokurenregifter bei Nr. 980: Die Prokura des

Kaufmanns Paul Franz Eduard Neumann für die

Firma „Braeutigam & Co.“ ift erloschen.

Königslutter. [87695]

Im hiesigen Handelsregifter iff die Firma

N. Meder zu Oberlutter auf Antrag des In-

habers gelöf{t.

Königslutter, den 27. Februar 1900.

s Herzogliches Amtsgericht. Bröôckelmaun.

Landau, Pfrsaïiz. [87863] Im Handelsregifter wurde gelöst die Firma „Frit Wiid“ mit dem Sitze in Edenkoben. Landau, Pf., 26. Februar 1200.

Kgk. Amtsgericht.

[87657]

Langen. [87699] Oecffeutliche Bekanutmachuug. An Stelle des verstorbenen Vitaliers des Auf- si§tsraths der Süddeutschen Waggoufabrik Aktieugesellshaft Kelfsterbach a/M., Herrn Philipp Helfmann, wurde in der Generalversamm- lung vom 14. November 1859 Herr Direktor Her- mann Maßenbach in Frankfurt a. M. gewählt. Langen, am 20. Februar 1900, Großh. Amtsgericht.

München. Befauntmachung.

Betreff : Führung der Handelsregister.

Veränderungen.

1) Philipp Freund & Comp. Die beiden Inhabec dieser Firma, Philipp Freund und Salomon Maix hier, sind nur mehr follektiv zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt.

2) M. Hahn. Das unter dieser Firma bes triecene Schreibmaterialienhandlung8geshäjt ift ohne Aktiva und Passiva auf Hermann Freytag, Kauf- mann in Stuttgart, und Willy Freitag, Kaufmann in München, übergegangen, welche dasselbe unter der Firma „H. & W. Freytag vorm. M. Hahn“ in München in offener Handel8gesellshafr fort- führen. Die Prokura der Försters-Wittwe Katharina Baur ift erlo! Gen.

3) Carl Röckl. V3s unter dieser Firma be- triezene Geschäft führt der Seisensieder Jakob Shuhmacher in München als Pächter unter der Firma „Carl Röckl Nachfolger“ daselbst fort.

4) Theodor Acermaun. Dem Buchhändler Paul Ackermann dahier wurde Prokura ertheilt.

5) Lager vou Gas- und Wasserleitungs- artifeln aus der Fabrif- und Großhaudlung Ludwig Theodor Meyer & C°_ Müuchen. Die Zweigniederlassung in Augsburg ift wegen Veräußerung aufz„ezcben.

Löschunçcen.

1) A. Gerstle. Diese Firma iff wegen Ge- \häft8aufgabe erloschen. E

2) Lehmaier «& Victor. Diese Firma ift in- r: Auflôfung ter ofenea Handelsgesellschaft er»

en, München, den 27. Februar 1900. Kal. Ämtégeriht München I.

{87623}

Verantwortlicher Redakteur : Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin,

zu entlaffen. Zur Willenserklärung der Gesellschaft, insbesondere zur Zeichnung der Firma der Gesell-

Königliches Amtsgericht.

Kommanditgesell|chaft, welhe aus Johann Heinrich

Anstalt Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags-

Central-HandelZ3-Register für das Deutsche Reich. (Nr. 55 B.)

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für | Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich E

reußischen Staats-

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. p E L D E

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich ersheint in der Negel täglich. Der | Bezugspreis beträgt L A 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern al gs, A.

| Insertionspreis für den Raum einér Druckzeile 30 .

Handels-Register.

Nürnberg. Befanntmachung. [87055] Handelsregistereinträge.

1) E. Ving « Cie in Nürnberg. Als verfönlich haftender Gesellschafter betreibt der Ingenieur Emil Bing in Nürnberg mit einem Fommanditiften unter dieser Firma feit 17. Februar 1900 den Handel mit Maschinen, Werkzeugen, elek- trotechnishen Apparaten und Bedarfsartikeln, ver- bunden mit Fabrikniederlage.

3) Müller & Kadeder in Nürnberg. Unter dieser Firma betreiben die Spielroaarenfabrikanten Johann Müller und Johann Friedrich Kadeder in Nürnberg seit 1. Juli 1899 in offener Ge- sellshaft die Fabrikation von mechanischen Blech- pielwaaren.

3) Wilhelm Bürger in Nürnberg. Dem Kaufmann Iosef Guggenheimer in Nüraberg ift für die Firma Prokura ertbeilt.

A «& Cie in Nürnberg. Das Geschäft ift auf Ableben des Inhabers Karl Meiner in Nürnberg auf defsen Wittwe Agnes Meiner in Nürnberg übergegangen, die es unter un- veränderter Firma weiterführt.

5) Verlag von Velten's Künstlerpoftkarten, Schmidt-Staub u. Cie in Nürnberg. Dem Kauf- rue Karl Röschel in Nürnberg ist Prokura er-

eilt.

6) Paul Gsundbruun in Ottensoos. Unter dieser Firma betreiot der Baumeister und Dampf- ziegeleibefiger Paul Gsundbrunn in Nürnberg eine Dampfziegelei zu Ottensoos. _7) Gebrüder Gagstetter in Nürnberg. Der Theilhaber Iohann Andreas Gasftetter in Nürnberg ist seit 1. Sanuar 1900 aus der Gesellshaft aus- geschieden. Die beiden verbliebenen Theilhaber segen die Gesellschaft unter unveränderter Firma fort.

8) I. A. Paul « Söhne in Untermimberg. Unter dieser Firma betreiben die Ziegeletbesigzer Johann Adam Paul, Chriftian Paul und Ernft Paul in Nürnberg set 1. Januar 1900 in offener Gesellschaft eine Dampfziegelei und einen Steinbruch mit dem Sitz in Untermimberg, A.-G. Altdorf.

9) Theodor Engelhardt in Nürnberg. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Theodor Engel- hardt in Nürnberg ein gemishtes Waarengeschäft.

10) Chriftian Paul in Nürnberg. Unter diefer Firma betreibt der Baumeister Chri1tian „Paul in Nürnberg ein Baugeschäft.

11) Jacob Fischer in Nürnberg. Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Jacob Fischer in Nürnbera eine Schnitt- u. Modewaarenhandlung.

12) Carl Zinn in Neumarkt i. O,, Zweig- niederlaffung in Nürnberg. Die Gesellshast hat fd seit 1. Januar 1900 durch den Austritt des Theilhabers Julius Spitta in Neumarkt i. O. auf- gelöft. Der bisherige Theilhaber Fabrikbesizer Her- mann Spitta, Kommerzienrath in Neumarkt i. O., führt das Geshäft unter unveränderter Firma fort. Dem Ingenieur Carl Spitta in Neumarkt i. O. ift Prokura ertbeilt.

13) J. Sturm

riedr. Rauh

. Prößl «& Cie K. Burkhardt Ludwig Wiener Martini «& Seeger

____G. W. Sußfnuer Die Firmen wurden antrag8gemäß gelöst.

14) Vereinigte Maschinenfabrik Augsburg und Masfchineubaugesellschaft Nüruberg, A. G. in Augsburg, Zweigniederlaffung Nürnberg. Die Profuca des Kausmanns Oékar Miller in Augsburg ift erlosen.

15) M. Sufner «& Cie in Ee: Unter dieser Firma betreiben Chemiker Friedrih Recht und Fräulein Margareta Sußner in Nürnberg seit 1. Januar 1900 in offener Gesellshaft eine Aquarell“ farben- und Tuschkaftenfabrik.

16) Andreas Näder inx Nüraberg. Unter dieser Ficma betreibt der Kaufmann Andreas Näder in Nürnberg den Handel mit Goldwaaren und Uhren.

Nürnberg, den 24. Februar 1900.

K. Amtsgericht. Dr. Heerdegen, K. Amtsrichter.

in Nüruberg.

Oberkausangen. [87717] Ja das Handelsregifter ift bei Nr. 18, Firma Opper & Rüppell zu Oberkaufungeu, am 16. Ke 1900 eingetcagen worden :

„Die ofene Handelsgesellshaft ift aufgelöft, die Firma ift erloschen.“

Oberkaufungen, den 16. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht.

Osnabrück. Befanntmachung. [87720] _Zu der lfde. Nr. 10 des bitsizen Handelsregisters A. eingetragenen Firma Meyer «& Brükener ist beute nahzetragen : Durch Austritt des Herrn Ernst Mey:r ift die Gesellschaft aufgelöst. Adam Brüdckener eet a Geshäst unter unveränderter Firma

T1. l

Osnabrück, den 24. Februar 1900. Königliches Amtsgericht. 11.

Passanu. Bekauntmachung. Die offene Handelsge!ell)chaft Vefserer in Passau kat sich in gegenseitigem Uebereinkommen aufgelöst. Als Liquidator wurde der Kaufmann Mathias Ablaßmayer in Passau

aufgestellt. Kal. Amtsgericht Paffau.

[87721] Axthelm «&

Pausa.

daselbft eingetragen worden. Pausa, am 28. Februar 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Seim.

Pinneberg. Bekanntmachung. In unser

berg in Firma: Theodor Hansen in Pinneberg. Piuneberg, den 15. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Posen. In unfer Handelsregister Abtheilung B. i

1900 beftellt. Posen, den 26. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Quedlinburg.

Nr. 123 des Registers eingetragen. Quedlinburg, den 23. Februar 1900. Königliches Amtszericht.

Quedlinburg. : [87725]

In unser Handelsregifter Abtheilung A. ift heute bei der offenen Handel8gesellshaft in Firma Bieder- maun und Fiedler in Thale unter Nr. 1 einge- tragen, daß dte Handelsgefellshaft durch gegenseitige Vereinbarung aufgelöft ift, und der Kaufmann Eduard Fiedler in Thale das Geschäft unter der bisherigen Firma fortfeßzt.

Quedlinburg, den 23. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht.

Reinbek. Bekauntmachuug. [87729] In unfer Handeléregister A. ift Heute unter Nummer 14 eingetragen : Firma: August Ehmeke. Dit: Steinbek. . Bezeichnung des Einzelkaufmanns : Auguft Heinrich Theodor Ehmcke, Kaufmann in Steinbek. Reinbek, den 24. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Reinbek. Befanntmachung. [87728] In unser Handelsregister A. 1ft unter Nr. 15 Folgendes eingetragen :

Frma Edmund Jacobsen.

rt: Reinbek. Bezeichnung des Einzelkaufmanns : Jacobsen, Apotheker, Reinbek. Reinbek, den 24. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht.

Reinbek. Bekanntmachung. [87727] In urser Handelsregister A. is unter Nr. 16 Folgendes eingetragen : ZHERo: Steinbeker Dampfziegelei Vusch o Siy der Sesells@aft: Steinbek. Bezeichuung der persönlich haftenden Gesellschafter : 1) Mens Auguft Busch, Ziegeleibesitßer, Ham- ura, 2) Gustav Rudolf Stublmann, Ziegeleibesiger, Hamburg. - Rechtsverhältnifse bei Handel3gesellshaften : Offene Handelsgesellshaft. Die Gesellshaft hat am 1. November 1897 begonnen. Reiubek, den 24. Februar 1900. Königliches Amtszericht.

Gdmund

Riesa. [87730] Auf Blatt 293 des Handeleregifters für den Bezirk des unter;eihneten Amtsgerichts ist heute eingetragen worden, daß die Firma Frauz Gericke in Riesa erloschen ift.

Riesa, den 27. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht. Heldner.

Ruhrort. Bekanntmachuug. [87731] Fa unser Handelsregifter A. ift heute im 1. Bande unter laufende Nummer 3 die ofene Handels- gesellsdaft Geshwifter Baehr mit dem Sigze in Bruckhausen eingetragen worden. Inbaber und zur gemein!chaftlihen Vertretung der Gesellschaft, welhe mit dem 1. März 19093 beginnt, befugt, sind die unverehelihte Bertha und Eoa Baebr in Bruckhausen, Albre-chtstraße 4. Ruÿhrort, den 27. Februar 1900.

Königl. Amtsgericht.

Schneidemühl. Befanntmachuug. [87732] In unserem Handeléregister Abtheilung A. Band 1 ist bei Nr. 2 „Dampfziegelei Neu-Kamerun, Kopitsch und Schulz“ eingetragen worden, daß der Getellihafter Maurermeister F:anz Kopitsch zu Nakel aus der offenen Handelsgesellschaft ausgetreten und a1 dessen Stelle Carl Friedrich Raabe zu Scneid-mübt als Gesellschafter eingetreten ist. Schneidemühl, den 24. Februar 1900,

Lucas.

[87722] | Sofia. A Oa (E A Bea n das Er zeichnete Amtageriht if heute die Firma Adler- | General-Konsulats ift beute unter Nr. 6 des Gesell- | tung“ zu Vilbel d Beschluß d s Apotheke Wilhelm Grimm in Pausa und als | schaftsregifters die gm 13. Januar 1900 hierselbft B öft l iS ae M e Gin deren Inhaber der Apotheker Herr Wilhelm Grimm | unter der Firma: „Hinger, Gorgas & C°“ ge-

[87723] r Handelsregister A. is unter Nr. 2 ein- | Der Verweser des Kaiserli j : getragen Ba Theodor Jacob Hansen in Pinne- aiserlihen General-Konsulats

Bekanntmachung. A Rae Gemeinde Velten.

eute i unter Nr. 8 bei der Aktiengesellchaft H. Cegielsfi | dau, Inhaber Albert Karnarski, Schlähtermeister, zu Posen Folgendes eingetragen worden: Zum | Spandau. Stellvertreter des erkrankten Julian Su28zcihnski ist das Mitglied des Aufsichtsraths Iosef Walzéyk in Kruschwit für die Zeit vom 21. Februar bis 30. Juni

t ] Y [87726] | ftebenden Hauptgeshäft und als Inhaber Friedri In unser Firmenregifter it heute das Erlöschen | Wilhelm Achilles in Plauen garn E der Firma Herrm. Becker in Weddersleben | Moriß Freyberg hier und Erwin Schuly in Plauen

In das Handelsregister des Kaiserlich deutschen

gründete Kommanditgesellsbaft eingetragen worden. Persönlich haftende Gesellschafter find: 1) der Kaufmann Anton Hinger, _2) der Kaufmann Albert Gorgas, beide wohnhaft in Sofia. Sofia, den 24. Februar 1900.

Dr. Freiherr von Schauenburg. Spandau. [87733] In unser Handelsregifter Abtheilung A. ift heute Folgendes eingetragen worden: a. Nr. 18. Firma: Gemeinde Velten, Velten,

Nr. 19. Firma: Albert Karnarski, Span-

Spandau, 23. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Sprottau. Befanntmachung. [87734] In das Handelsregifter Abtheilung A. ift die Firma C. G. Kallert als Zweigniederlaffung in Sprottau von dem in Plauen bei Dresden be-

ift Gesammtprokura ertbeilt. Sprottau, den 22. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Stargard, Pomm. [87735] In unserem Gesell|chaftsregifter ift bei der offenen Handelsgesellshaft in Firma Wiener «& Co. zu Stargard, Pomm., Nr. 69 eingetragen: Die Gesell|haft ift aurgelöft und die Firma erloschen. Stargard, Pomm., den 21. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Stolberg, Rheinl, [87865]

Unter Nr. 2 des Handelsregisters A. wurde heute

eingetragen die Firma „Burg - Droguerie Josef

Jüsteu“ zu Stolberg, Rheinl., und als deren

Fnbaber der Avotbeker Josef Jüften daselbst.

Stolberg, Rhld., den 24. Februar 1900. Königliches Amtsgericht. L.

Stollberg. 2 [87736] Auf Blatt 369 des Handelsregistérs, die hier be- ftehende Zweigniederlaffung der Firma Ernft Nau- maun «& Sohn in Lößnitz betreffend, ist heute eingetragen worden, daß das Handels8geschäft in Stollberg als Hauptniederlafsung fortgeführt wird und daß der Gesellschafter Ernst Julius Naumann E O von Lößnitz nah Stollberg ver- egt hat. Stollberg, am 26. Februar 1900. Königl. Amtsgericht. Peuke, Aff. Strasburg, Westpr. [87737] Bekauntmachung. In unser Firmenregifter ift heute unter Nr. 127 das Erlöschen der Firma Richard Palluch hier- selbft eingetrager. worden. Strasburg, den 17. Februar 1900. Königliches Amtsgericht.

Strasburg, Westpr. 5 Bekauntmachung. In unfer Handelsregiiter Abtheilung A. ift beute unter Nr. 1 die Firma Eugen Lickfett zu Straës- burg Wpr. und als deren Inhaber der Apotheken- besiver Eugen Lickfett ebenda eingetragen worden. Strasburg, den 17. Februar 1900. Königliches Amtsgericht. Tostilund. SBefanutmachung. P In uxfer Handelsregistec Abtheilung B. ift heute unter Nr. 5 die Firma „Hviddinger Dampf Hobel- und Säge-Werk Primus, Gesellschaft mit beschräufter Haftung“ in Hvidding ein- getragen worden. Gegenftand des Unternehmens ift der Betrieb eines Dampf- Hobel- und Sägewerks. Das Stammkapital beträgt 80000 A Geschäfts- führer sind die sämmtlihen Gesellschafter, nämlich: Oluf P. Olufsen, Kaufmann in Hvidding, Jens Peter Andersen Jensen. Landmann in Endrup, Jens Madsea Jensen, Stellmacher in Hvidding, Peter Petersen, Kaufmann in Scherrebek. Gesellschafts- vertrag vom 18. November 1899. Je 2 Geschâfts- fübrer zusammen sind zur Vertretung der Gesellschaft befugt. Der Geschäftteführec Jensen in Hvidding ist befugt, für die Geselsshaft zu quittieren. Um- gewandelt aus der offenen Handels8gefellshaft „Hart- bolzsägerei Primus“ in Hvidding. - Die Gesellschafter haben das von ihnen bisher gemeinschaftiich be- trievene Geschäft der Harthol;sägerei Primus in Hoidding zum Geldwerth voa 80000 M als Stammeinlage einzebraht. Die öfen1tlihen Bekanntmachungen erfolgen durch einmaligen Abdruck in der Tondernschen Zeitung und in Bestilezvigs Tidende. Toftlund, den 15. Januar 1900. Königliches Amtsgericht.

[87738]

Vilbel. Bekanutmachung. [86848] In das Handelereifter des unterzeichneten Gerichts wurden folgende Eintragungen vollzogen: Am

Königliches Amt2gericht.

Bekanutmachung. [87879]

1) die Gesellschaft „Vereinigte Fettmilch- austalten, Gesellschaft mit beschräufter Haf-

aufgelöt wordea ;

2) unter der Firma: „Vereinigte Fettmilchch- Ausftalten, Müller uud Peters“ von dem Kauf- mann Pvilipp Müller in Vilbel und dem Lands wirth Julius Peters jr in Nieder - Erlenbah eine ofene Handelsgesellshaft mit dem Sigze in Vilbel und Efsen gegründet worden.

Vilbel, am 22. Februar 1990.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Wallmerod. [87867] In unser Firmenregifter ift heut: das Erlöschen der unter Nr. 39 registrierten Firma A. Hoffmaun in Dahlen eingetragen worden. Waillmerod, den 27. Februar 1900. Königliches “Amtsgericht.

Weida. Bekanntmachung. [87742] In dem Handelsregister ift bei der Firma „Karl König in Weida“ eingetragen worden: Die Firma ift erloschen. Weida, den 26 Februar 1900. Großherzogl. S. Amtsgeriht. IV.

Weida. Bekanntmachung.

Im Handelsregifter ift bei der Mi:

j Marie Recke ¡zu Weida

eingetragen worden :

Die Firma ift erloschen.

Weida, den 28. Februar 1900. Großberzogl. S. Amrsgeriht. IV.

[87741]

Weimar. BSBefanntmachung. [87880] Bei der Firma Michael & Hartung zu Weimar wurde eingetragen : Die Prokura des Hugo Neißen hier ift erloschen ; der Kaufmann Otto Flick hier ift Prokurist.

Weimar, am 16. Februar 1900.

Großherzogl. Sächs. Amtsgericht.

WetzIar. [87740]

Im Handelsregifter ift heute die Firma Justus Hinkel in Wetzlar (Inhaber Jaftus Hinckel) ge- 1ô\cht, dagegen uuter Nr. 2 A. die Firma C. Juftus Hinkel in Wetzlar und als deren Jahaber der Kaufmann Christian Justus Hinckel dajelbft einge- traaen worden. Weslar, den 27. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. Befanntmachung. [87744] Auf Antrag des Agenten Karl Alois Heßel von bier wurde heute die unter Nr. 1013 im Firmen- reaifter eingetragene Firma „C. A. Hezel“ ju Wiesbaden gelöst. Wiesbaden, den 21. Februar 1900,

Königl. Amtsgericht. 12.

Wiesbaden. SBefanutmachung. [87743] In das hiesige Handeléregister A. ist heute bei Nr. 19, betreffend die Firma „Chemische Fabrik Schierstein a. Rh. Otto & C°“’ zu Schier- stein a/Rh. cingetragen worden, daß den Kauf- leuten August _ Scherer in Biebrih und Jakob Schmutter in Schierftein Gesammtprokura für die genannte Firma ertheilt ift. Wiesbaden, den 21. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht. 12.

Würzburg. Befkanutmachunug. [87866] Der Kaufmann Theodor Schenk dabier betreibt ab beute dahier unter der Firma „Theodor Scheuk. vorm. Korb «& Sthreiber'sze Filiale“ eia Schnittwaarengeschäft. Würzburg, 27. Februar 1900. K. Amtsgericht.

Zabern. Bekanutmachunug. [87868] Unter Nr. 273 des Handelsgesellshaftsregifters wurde heute eingetragen die seit dem 1. Januar 1893 unter der Firma Gebrüder Oster mit dem Siye in Zabern bestehende ofene Handelsgesell- haft und als deren Thbeilbaber die in Zabern wohnenden Spediteure Emil Oster und Anton Ofter, von denen jeder berechtigt ift, für fih allein die Firma zu zeihnen. Zabern, den 26. Februar 1900.

Kaiserl. Amtsgericht.

Ziesar. Bekauntmachung. [87745] In unser Gesellschaftsregister ift beute bei der unter Nr 4 einaetragenen Geselsh:ft Gebr. Köhns, Tripler & Mosel zu Ziesar vermerkt worden, daß die Gesellschafter Kaufmann August Mesel zu Klöße und der Gutsbesißer Friy Tripler daselbt von der Veitretung der Gesellschaft aus- geschlossen find und zur Vertretung nur der Guts- bejißer Andreas Köhns zu Ay?-ndor7 ermächtigt ift. Ziesar, den 24. Februar 1900, Königliches Amtsgericht.

Zwickau. [87746] Auf Blatt 1620 des hiesigen Hindelsreaiiters ift heute die Firma Richard Symank in Zwickau und als deren Jahaber der Kaufmann Herr Karl Richard Symank daselbs eingetrazen worden. Zwickau, am 26. Februar 1900.

Köaiglicves Amtegericht.

I M A

Richter.

pp viaiittiedtngtde: bctm ros Same 9000 ¿ap U As. s