1900 / 56 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[88108] Lygumkloster Vank. P Silderbahn-Gesellschaft. gegn: Mgthe 1e “Driginatobligationen nebs eg Württemb. Bankanstalt ta Stahlwerk Mannheim.

i: s Ö 1899. Einnahmen. : ns bei der Württb. V gilt e Ausgaben Gewinn: und Verluft-Konto pro ah Bei dee beute voe Notar und Zeugk - vos: a B D alliaiiaie- vormats vorm als Pflaum & Cie in St - ta t Vilanz auf 35. Dezember 1899. A 18 M [4 | nommenen vierten Verloosung unserer 4 °/oigen | Pflaum «& Cie. und bei den Herren Stahl & Gemäß 24 N u gar . 10 Unkosten, als: Bücher, Steuern C P O sind folgende Nummern gezogen | Federer Vier: bder'die Wéciiit é lera S unserer Statuten laden wir hiemit die Aktionäre unserer Gesellschaft ein Mat R eas: Aktien-Kapital. Konto und Gehalt. Ta Ss 3 282/80} Zinsen und Diskonto . . H 43 394,30 j worden: Bom 1. Juni ab hört die Verzinsung auf. Mi G qm Gelände ..... „| 237964 Gründungs koften-Konto: Abschreibung auf Wechseln und : Hiervon abzuziehen : ¡Me T7 10! e E 1028 1047 1146 1302| Stuttgart, den 1. März 1900. ln Giglnbsaaie. wáléres Bano, d A AEN 5 E E Uhr, Bau-Konto: Einzahlun der Gründer für Grün- E an o A N 2 015|— Rediekonto - #4 5 248,02 . Filderbahngesellschaft. LKITXK. ord s tli G , l L Anzahlungen auf Bauten , . , .| 423 420/97 dieaatlotien S Uedersuß . . . M 8582,54 Sen s Spds, A ilt, . ordentlichen Generalversammlung A. Mtafinen L iriles Ausgaben gtür Grün- A Vertheilt wie folgt : h C ' 88105 Z A î 7 7 : E ungöloilen . 2107,90 R O allo Zinsen v. Folio - 914,38 [88105] Nord-Osftsee-Rhederei, Hamburg. L Mittbeiluna der Bilan, u, S a8edorduung : Komtor-Geräthe-Konto: Sool E Guvotbekeni Kouto: 80/0 Dividerde . . . 6000 insen y. Re- atn aiv Bilanz pr. 31. Dezember 1899. iwátaiva. Su E L S Bilanz und des Geschäftsoerihts pro 1899, sowie Entlastung für den | bbilien- und Ut L 4900/96} * Kaufpreis des Grundstücks, fällig am Tantièntt.» +5 996 7426|—|| fervefond . ' x ufsihtsrath und Vorstand. A obilien- und Utenfilien-Konto: | 31. Januar 1909, verzinslih mit | Uebertrag für nächstes Jahre | 1156/54} o vieln : A4 IT. Verwendung des Gewinns des Geshäftejahres 1899. Bestand 277210 4% i 227 500|— En E | lauf.Wechseln x 4688,75 34 205/24 9 189,06 10 Damvfer BugHwerth A 1584 800 Aktien-Kavital 1215 090|— Zu Thei S Sa G : os: 61 70574 Kreditoren-Konto á 118 765/77 | : j | E Z | E Í n, L L / [ j S R _} Provision «a S] abzügl. Abschreibungen 146 800 [7 Mezaratur-Konto «¿l e] M welher fd spätestens mit Ablauf des vierten Werktags vor der Versamalung! über, setner Altienteüg | Kassa-Konto: inn, uns Beelusb-Konto . . . „1 I80796 13 880/34 13 880/34 | Mobiliar-Konto... - - [—}} Reservefonds. « ..» - + 20 000/— gemäß § 22 der Statuten ausgewiesen hat. Bestand 912/07 | Activa. Bilanz-Konto pro 1899. PAiS. Sala oa [97] Krecitores E H B au 70 Hinterlegungt stellen find : Debitoren-Konto 138 10894 E c | | leme» E t E in . M. : die ale der Bau ie, sowi s E ar 6 536/99) Aktienkapital. 75 000 |_}} Gewinn- und Verlust-Konto, Saldo. |__1206/40 . À die Deutiche Vercinsbank, E R R EEEs O Gewinn- und Verlust-Konto. A o 7 | 468007] Spareinlagen; unn : : : : : | 1808 [Tossra Tas sr in Berlin: die Bank für Handel unv Zudustrie u5d 2 E N 275 —|| Konto-Korrent (8 N B28 : PBRG i: i 5 i é nkoften und Versicherungen 2 539/09]] Zinsen- : | »potbeken . . . . . . , .| 141195/—}| Diskonto v. lauf. Wechseln. . . as Debet. Gewinn- und Verlust-Konto. Credit. E in Getveoun: die Herren Rümelin & Cie., Sáldo-Vorkraz auf 1900 3 407194 Zin ros: E aa D aas is E E e s «1 : A [4 [oe E S ing Cn der Württ. Vereinêbauk, 5 947103 Tas Konto-Korrent (Debitoren). . } 228 14950 E P 5011/30 | Handlungs- und Betriebs-Unkoften . | 27 689/91] Gewinn-Vortrag aus 1898. . 161/66 [M : ‘Für deu A : Rheinau, den 1. Februar 1900. | | s 0 : | D s E Hs i | | usfichtsrath : , F r ; 2bertrag f. nädites Jadr . . « » + 2 Me e A Les SICLIAEIY DED 80s «Ee ° oll. G. Vorländer. Ba Ie —— | Abschreibung auf 10 Dampfer. . 1468 800+ F U as ae o o e Ma 723145 t {88106] ch , 0 cygumkloster, int Feb E 893 788/57 Ueberweisunz auf Reparatur-Konto . L ' E Fe Bilanz der A. L NERERiN Pforzheim S u ip / Saicst i gumtlofier, 1m Februar 19M. L Mélecefonds «e 27221: : E E . ASSÌÍYaA. ecibziger Tricota enfabrik Acti 5 [lî F L r z nar “Dex Vorstaud, E zig genfabrik Actiengesellshaft Leipzig - Lindenau. N. H. Bossen. I. Das D, PElebien, G N. Meyer D, M L TAITEN, Tantidme u. Gratifikation an Beamte | # Mobilien-Kont E S : / “M |S L Vilanz per 30. September 1899. Passiva. L. Esfildsen. B. Refslund. Vortiáa auf 100 a Q | | M e ee 279012 Allen -Fäplläl 24 600|— Der Auffichtsrath. u T Gas 373 995/33 s Unterstüßungsfond. . . . . 301 ee 11 494/86 Ï 4 S L C. F. Nielsen. N. N. Travsted. A. D. Hörlück. : 373 992 33 373 992] d Grundstüdck8-Konto. . . 59 226/99] Hypotheken-Konto . . 30 000 | Fabrikanlagen (Immobilien u. Mo- E E 250000|— GámPuet, im F D i L C C da La 1125/05 Für den Auffichtsrath: Der Vorstaud. : S E S 294 24] Gewinn: und Verlust-Konto 1 50786 | Vorrätbe... . . | 403 097/80} Hypotheken und Darlehen . . . . | 205 000|—

[88220] Rechnungs-Abschluß Georg Wöhnert, A. Schlüter. S ———= | Außenstände . . . . . . . . : | 390246/92]| Waaren- und Bankshulden. . . . | 27477573 ; L p. t. Vorfißender. ; 68 610/72 | Kaste und Wehsel. . 5 707/63} Arbeiter- fiqunasfaf 20! der Actien-Gesellshaft „Seebad Kahlberg““ am 30. November 1899, L Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. | Diverse E 8 E S TIORMNAGEANE eia, 320/36

: B - i 8 396 —}| Reingewinn . . « zur Vertheilung: | 49 145/05 Activa. ___ Vilance-Konto. | S _Pasiva,_ [88237] G2 Braunschweigische Kohlen-Vergwerke. GA Ea N S L T i §0 000 |

952563 81

A 13 “« 15 «M S “e 13 Bilanz per 31. Dezember 1899. ivie unga E 3414/73] Diverse Ausgaben. . 4 031/90 Tantième . . . 5797.— An Grundstück 140 630 Per Aktien-Kcpital- | egi G E 143/—}} Wirtbschafts. Konto . 1033/69 tatt a Vortraz aufs Reue 4 473,05 Passiva. “M 19 E D ol RRLE | 1 280 366 19 |1280366|19

Abschreibungen für ab, vir e 4 187|— | An Kassa-Kont 353 633/04] Per S Prioritäts 59 O os gelösten Canon « Oypotdheken. . | _ Kassa-Konto 3 03 er Stamm - Prioritäts- E | 9 065/59 5 065jE j N E Da I ih unjer M | s 2 L 62025 - Resfervefonds8- | Koato-Korrent-Konto 3453 223/97 _Attien-Konto. . . | 5 800 000|— In der Generalverfammlung vom 23. Januar 1900 wurde die Bilanz wie oben E Justizratb Dr. Oêcar Langbein, Vorsißender, DBuntbireteor Niters r Be mge Wage t: won Abs&Hreibung Konto . . 6 949/12 Kautions-Effekten-Konto 27 822/13 Stamm-Aktien-Konto 450 000! Pforzheim, 1. März 1900. f: Heinrich Thiemer und Kaufmann, Kon}zl Carl Strathmarn, sämmtlich in Leivzig ; s vomGewinn „, 1500,— 136 505|— Zuschreibung Font Cs Actien Ges. Reuchlin bein, Justizcath, L e Dividenden-Konto . . 1 650|— J. F . Dr. Langbein, Justizrath, Vorsitzender. Henkel. Sutter. [88107]

Territorium Kahlberg . 10 200!— vom Gewinn . 388/94 7 337/66 | B R onto Bg cân Ï o pi | E S P 47 As FESEE, : Abschreibung. . . _— ‘onto s e dba | - I 266 z S M Aeato C E 521 61 a. unerbobene Di- Konto der Beamten- und Arbeiterhäuser . } 126 001/— Reservefonds-Konto . | 281 461/10 Lauenburger Dampfshleppschifffahrts-Gesellschaft. Activa. Bilanz vom 31. Dezember 1899 e Guthaben bei der Spar- videnden. . Maschinen-Konto Eid 456 v = g Saal für Éeodl Activa. Vilanz am 31. Dezember 1899. : Passiva. - anne edeln E A es | 13034 55} P. Jo DST 900 1758| pin as «oed E 56 002|— Ddleice es T 50 000— iti G 4 4 «Ls Werthpapier-Konto : 2 M O R L Siirto s é 250 000|— è ü ‘für | E e a M rundstücke 1. Jan. 1899 4 152 229,33 Aktien-Kapita 00 000|— Bestand, in Rentenbank- | Tes Dee LRUEe Sn S dar ma E An Damvfer-Konto . . 4 190 281,57 Per Aktien-Kapital-Konto 8 | Zugang 1899 . ., 4138038 | 19361968 Divitbeler L, Sun 1899 Á dodo O P N „0D Salilehes-Kouts laut Inventur 24 956/20 , Unkosten - Konto der | - D a | A M 225 000,— Gebäude 1. Januar 1899 4 596 500,— Rüdzahlung 1899 , 13 000.— | 479 060|— L As N E Materialien-Konto laut Inventur . . . .| 11928/20 Verkaufsstelle verein. | “nici i nier es ° H So o s D Zugang 1899 . . „90 977,44 Reservefonds-Konto. | 35 000|— F i) i: Haldenkoblen - Konto, Haldenbestand am L Braunkoblen - Berg! | für 40 0LO0 A6 ver- : Konto für in A&- j M 657 TTT,44 j Kreditoren-Konto : 23 050/25 “ip has 31. 12.99 L 9198/85 ' werke zu Magdeburg; | fauft worden ift . 13281,57 " fübrung bef. Repa- | Abschreibung. . ._ 14277,44 | 673500 —} Beamten-Unterstüpungsfonds . 8 200 erluft-Kouto. Credit. Briketfabriken-Gebäude-Konto ore » T 908 000|— Rückla e für Syndi- | GSiffl-Auvaitar-tcals E Masinen und Utensilien | Koftenreserve für die Autstellung A Briketfabrikcen-Maschinen-Konto . j 618 070|— kats-Abrehnung pro : K 168992 | Neferve-Wiias und 1. Sanuar 1899 . 4 403 000,— _ Paris 1900 10 000i—

j M S / # S Konto Wege und Eisenbahnen für Briket- | ¿ 1890 So o 45 000/— Abschreibung . . . 889.92 | Nevärat¿Sonts Zugang 1899 . . 8113522 Dividenden-Konto:

An Betriebs-Konto: Por Betriebs-Konto: fäbrilm E I Beamten-Unterstügungs- | Sieb out O57 S@lepplobn-Konto E _Nicht abgehobene Dividende . . . 80|— Allgemeine Betriebskosten . Pachten u. Mietben 8 907/85 Konto Anshlußgleise für Briketfabrik-n 1|— fonds-Konto . . 19 000|— Abi éb 0M 15034 x aide: Vellèubete Abschreibung . . 51 13522 | 433 000 M s f 190968173 Reparaturen und Ergänztngen : 14 545/72 Bâäder-Einnabme 6 630/60 Brikeifabriken-Geräthe-Konto . . 1|— Arbeiter-Unterstütungê- R Abschretbung . » D, Gabeln Gälccidiuäadinit ch _ Gewinnvertheilung:

Fnteressen-Konto : Kurtaxen . . 3 379|— Grundflücks-Konto für Briketfabrikea . . 1|— fonds-Konto . . 17 000/— Lagerkabn-Konto . 46 12 v00,— | Havarie-Konto, noch : 124 Saar 1899 « 24000 Reservefonds . . A 15 000,— S für gezablt: Zinsen v. 1898/99 9 96748] Musikbeiträge 753/50 Briketfabriken-Materialien-Konto laut Jun- ed G-winn- und Verlust- i Abschreibung . . «„ 1000,— | berabt ' j . . #4 24 000,— 49/9 Dividende auf At E Sen P, R a ivers »:nt 8 790/26 Konto 676 446/57 L See] zu vezablen Zugang 1899 . , 1314860 % 1 809 000,— Ae : zes img 1 655/99 Brifket-Konto vid e E t Se | Lagerkahn-Inventar-Konto , Kreditoren ä 27: 3118,65 | Aktien . 72 000,— 27% : 2 Zinsen der Spar: Glettrishe B:leuhtungs-Anlagen-Konto AM Abschreib 7 570 _ Gewinn-Vertbeilung: | Abschreibung. . , 7148,69 | 30000!— Tantiòme des Auf- ; b. Gend. et Pt E 332/80 | 7 Pferte- und Geschirr-Konto / 1|— | E e ti |—}| Tantième an den Aufsichtsrath Vinbe:Biian Gi N sihtsraths . . , 11 000,— Reingewinn: S E : Konto dec allzemzinen Mobilien u. Geräthe 1|— | Bureau- Inventar-Konto L #4 630,— LSalear 1899 3 280- Gratifikationen an “L S ai Dividenden Cs D Gruntstücks- und Gebäude-Konto Helmstedt | 40 000|— | E M -TEG Une al Hen eeanb E Abschreibung . . T 2 100i— Beamte e Od 46 87900, .+. o ied Bs E = Vez 39, ) ième a. d. L | Ee E ———— A Sia zu zum Reser b S 408/: 2 146/54 7 600 432115 FOVO BIA1LG Koblen-Konto . F 86 798,— Buhalt. 270,— | Wasserkraft Schmiedeberg 7 £00— Beamte liubère

21 659/74 216597 —Sewinn- 8 Verlu Konto ver B... Denewer O: Verbrauh . . . . „834500 M ibier axs Malen 500 Wolle, “Sa and Materialien aller as nde thes: gi emeine o | uten , is 5/0 SuPerdtvtidende

: _Hébet. X A S [9 Credit. | Reserve-Inventar-Konto . . |—}| 4 0/9 Dividend- auf E C0 “vez e E Fertige und balbfertige Es ; Aktien . .. . 81 000,—

2 =

G N S 454 867150 Konto der Koblenfelder und Kohlenber:chtsame | 4 134 009|— Konto der Schälhte 73 000|—

Konto der Grukbengebäude l 195 009i |—

781|—

val

& O

5 J - í

171 9636 Gewinn- und

©

Debet,

L

Ar

x : L Ï j ® E & 7 f

A

Elbing, den 31. Januar 1909. i j

__ Der Auffichtsrath. Diegner Der Direktor: Reimer. An Konto der Kohlenfelder und Kohlen- js “} Per Saldo Materialien-Depot-Konto . 5615 225 000.6Aftien-Kapital , 9 000,—

Mit den Büchern übereinftimmend gefunden. berewtsame_._ 54 337/71 (Gewinnüber- | Effektzn-Konto des Reservefonds 22 445/05}| Vortrag äuf 1900... . 50,76 10 99076 | Fertige, É Mita cutnas

__ Die Revisoren: Konto der Schächte 58 463/06 \huß aus 1898) (ffekten-Konto . . #4 27 955,70 M hk dns Teppiche. . . . . . , 49722,45 | 440 355/65 a E

i Liebig. B S3 Konto der Grubengebäude 40 817/52 | Einnahme aus E 0913,30 26 1375 Betrieb8muster 1. Ja- My E E

Die für das GesGästojahr 1590 auf Z "s. dex Lie engeiegre Dividende gelangt vom Konto eer Bzamten- uxd Arbeiter- z abgeshriebener | Konto pro Duvbisse 1|— nuar 1899... A 50000,— M 197 968,73

1. April er. gegen Einreihuna des Dividendenscheins Nr. 28 tim Geschäslszmmer der Perren bär 18 499|— Forderung | Wewseltestand . .% 637,06 Abschreibung . - . . , 10 000.— | 40 000|—

Vurenos Ss, Bor, fs nen A U, ne BRYELLIS ¡ ; Maschiren-Konto i 37 447/05 Éinnahwe aus | Sonstige Debitorea , 39 023,15 39 660/21 Debitoren abzü |

Elbing, ven 27. Februar 1900 Der Direktor: Reimer. Konto Wege und Eisenbahnen, . . 2 874.45 | 4 Stück her | M i iL e j pet ‘bitoren abz —— U

E Geräthe-Konto 48 131/61 fallener Divi- E E A Ee hal: | __ | Kassenbestand . E 11 964/54

Co aa 5 000 s EEEE 263 971/76 282 971 76 | Wesel abzügli laufender Zinsen . | 71.043 88

Seilbahn-Konto . 5 000|— | Debet. Gewinn- und Verlusft- t eihébank. Giro-Konto 3 112/99

rifet ee E E Le 2 E G Es beim | rlust-Konto vro 1899. Credit, Bankguthaben ' 08 SREF T

rifetjabriken-Maj@Gineg Konto : WELENO Deriauf! von A [A ekten zum Tageskurse . : 4 636/80

Konto Anschlußgleise für Briket- ais Pferden und ' An Provisions-Konto #4 6313,70 | “F Per Gewint-Saldo..… „7 ¿6 t 26 À | Vorausbezahlte Versiherungéprämien |__9 2865| |

2 540 = ten-Kapi 17 X Briketfzbri T LiOIS | D s Materialien-Konto , 7439,06 | Eingang zurückgeftellter .. 578 05 2 553 298/98 E SCRIAS

Le N TS Ap E Ca 9 end T fo für Briketfabriken o a 50 | S Sis addia Koblen-Konto R E SiusciäFiunahme ._ 9 14758 G 2 L Sg 2 553 298/98 I e a ee p 4 O Un Sg, R | rikett-Konto . 23): eshäftsfosten-Kto. , 5 441.48 Spezial-Reservefonds-Konto | Verlust, ewinn- und Verlust-Re ;

(Verwahrscule) . 7 920/20] Gunds@uld . . ... « + 40 006— Grundstücks- und Gebäude - Konto | Arbeiterbäuser- | Betriebskosten-Kto. - 6549.2 | Eu a R outo i 3 000 _Verlust. __ _—_____Öewinn- und Ver chnung R

N imi Rg

(88 s] i Actien-Sesellscha?t Katholisches Gesellenhaus in Vochum.

Activa. Bilanz per 1. Oftober 1899. Passiva.

Age Bug PD e e N E Én r

« « Q: a M «

Mobilien . . A C Dl a eo S 25 000|— Helmstedt | 3 000/—| 400 530/81 Mieth- 1. Pacht- D e es aa S0 337/50}] Kieditoren. . . « «e «o 3 135/06 Konto Rüdlage für Unfalive: sicherung 13 786/99 | Konto . 561/44 Es 161/97} Reservefonds. . . . . - « « 10466 | | Beamten - Urterstüzungsfonds- Konto 8 180 | Interefsen-Kontc 22 930/63 Assekuranz-Konto . 4 677,45 | Fahrten... 949, —| 18710470 Verluft an Debitoren 950/44 898 890/70 E nes E onto Vortrag L "n Arkeiter-Unterstüzungéfonds-Konto . 3753501 25 719/59 E N Havarie-Konto 159 89| 16399015 Ea i; Provision, Geschäfts-, Verwaltungs- und 921 041/78 ewinn auf Referv: fonds . . .. 17 La, C E - | : L S | ¿eff M : l | : e.Q Betriets- Konten 2 469 031/56 P , Abschreibungen | eisekosten . . «P 199 856/70 Betriebs- |_} Gewinn auf neue Rechnung. . . 584/80 Handkungrunkoften-Konto 83 29418 f: Dampfer .. .… , M 13281,57 | Se S 20 E878 o iee A . S E: 217 054/31 217 054/31 Próvisions-Konto ... . . ... 2173/51 | E 809,02 | Atelier- und Musterkoften (Neuanschaffung) 85 56961 Grundstücksertrag . . 2 000|— Debet. Gewinn- und Verluft-Konto. Credit, Unkosten - Konto ter Verkaufsstelle 20 L 1 180,34 Effekten-Konto, Kursdifferenz 107|— e _—_—___ S e E E vereinigter Braunkoblenberawerke zu | 4 Zagerfahn b m L 000 Uebernahme-Konto Linden: | P A K. Á Magdeburg, Unkosten, Werth- und | L Lagerkahn-Inventar , 5,70 Uebernahme und Ueberfübrungékosten der | Eff Lindener Tepptichfabrik v. Erblich & Michels 11 885/90

ate om 40 589,61 | M 188 053,70 K Reparaturen-Konto 9373,76 | ab niht vollendete s An Debitoren-Konto: O ék S

e adik cle : Ler Taf ; “2 02254 j 8 ; Sffffefte Geshäftsunkoften . . . . « - « 715/68] Wirtbschaftsbetiib. . . . . « « 3 933/54 Mengenausaleih in 1899 . . . 76 596/61 n (Kurs- Pp } G A epacaturen S 1216/93} Gesellenbospÿß . .„..« +- 2 980/18 Kautions-Cffekten-Konto, Kursverlust | 755/15 verlus) „. ., 181820) 1817573 Kostenreservefür die Ausftellungin Paris 1900 10 090/—

ins C Ae ; 785/55] Mi L S 3 810/10 fekten Konto, Kursverlust . . 18 750|— An Saldo E 7 Abschreibungen: E C L 6 785/55] Mietheertrag 38101 Cffeften Konto, Kursverluf | a e O 2OOITE auf Betriebêmuster . , , 4 10 000,— |

Abschreibungen S 1 390/08 Bilanz-Konto . | 676 446/57 | L |— p : 0 A E 1072882 Helmstedt, den 11. Januar 1900 A piere Sea Lauenburg (Elbe), 31. Dezember 1899. T - Maschinen-Konto ‘A. : 7 12 193/27 23182 723182 elmstedt, den 11. Januar ú Cen A Lauenburger Da ch1 i o Z e B & -284008.60 Brauns@welgische B Le x L g b E M - Mobilien u. Utensilien , 14918,35 | [88114] Actien Gesellschaft [83234] Die Auszahlung der für 1899 auf 9 0/6 für die Stamm-Prioritäts Aktien und auf 8 9/9 für Die Richtigkeit S Trat, Bil; Ee adt Hagen lust-Kontos ¿ Pferde. Wagen u Gesbirr 1250 83 811/35 F ; 7 L. Ez ¿ : c f É . : 1: g 11 ; N - - ? î " ' 1 - E Deutshe Grundcredit-Kank in Gotha. | die Stamm-Aktien festgeseßten Dividende erfolgt von heute ab bei dem Bankhause Feig & Piukuf, Vebereinftimmung mit den ordnunasmäßig cefübcien Bücheru peleiniets pp enen Reingewinn N L T. - 107 08008

KatholischesGesellenhaus inBochum. Die am L. April 1900 fälligen Zinsscheine | Berlin, Unter den Linden 78, gegen Einreichung des Dividendenscheins pro 1899. Lauenburg (Elbe), 30. Januar 1900. M

In der am 22. k. M. abgehaltenen ordentlichen unserer 3# °/cigeu Psaudbriefe Abtheilung VIClTl Helmstedt, den 1. März 1900. È j Die Revisoren: A. Shoenfeld. H. Kapbengst. 611 008 48 TRTS

Generalversammlung wurden als Auffichtsrath | und unserer 4 °/cigen Pfandbriefe Abthei: Braunschweigische Kohlen-Vergwerke. : ; 1899 In er beutigen fünfiehnten ordentlihen Generaloe:sammlung ift die Dividende für das Jahr 31, Dezember 1899.

gewählt die Herren: Pfarre: Anton Schäfer, Vikar | lung TX . werden vom 15. März c. ab in Der Auffichtsrath unserer Geselischaft besteht aus folgenden Mitgliedern: Herr Regierungê- d Ml 4% = 20 Æ pr. Aktie feftgeseßt worden und kann sofort aegen Dividendenschein Nr. 15 bei Berlin, 7. Februar 1900.

Rudolf Nunnemann, Zimmermeister Heinr'ch Alten- | Gotha und“ Berlin, Dorotheenst:aße 52, - bei | ratb _ Windmüller, Charlottenburg, Vorsigender, Herr Barqu'er Albert Pinkuß, Berlin, ftellvertretender eth b esellschaftskasse hierselbst oder in Berlin bei der Direction der Disconto-Gesellschaft V ini | S î î

bövel, Bädermeister Theodor Kaprenbogen und | unseren Kassen, ferner in Berlin bei der Ber- | Vorsitz?nder, Herr Banquier H. Frenkel, Berlin, Herr Ingenieur E. Jung, Grunewald, Herr Banquier oben werden. ereinigte myrna - Teppich - Fabriken.

Kaufmann Hermann Peter2, sämmtli von bier. liner Handels-Gesellschaft, der Directiou der Rich. Strobel, Berlin. 1. März 1990 gewäblt In den Aufsichtsrath sind die Herren W. Stolte und Johe. Krafft, beide hierselbst, wieder- Schmiedeberg i./R. Kottbus. Haunover-Linden. Bochum, den 26. Februar 1900. Disconto-Gesellschaft, der Dresdner Bauk und Helmstedt, den 1. März 1990. ; e i F Srerec Meta S e

Braunschweigische Kohlen-Bergwerke. Zu Revisoren sind die Herren Adolf Schoenfeld und H. Kapbengfst hierselbft wiedergewählt, Der Auffichtsrath. j

Katholisches Gesellenhaus. den Herren Geo romberg « Co. e'’ngelöst. f y De Vorstand. Gotha, den 3 "März 1900. Der Vorstand. auenburg (Elbe), 23. Februar 1900. E. Mende. E. Michaelis. H. Wallach. Dr. Heller.

Grüne, Vikar. Andr. Hausmann. Deutsche Grundcredit-Bauk. Der Auffichtsrath.

j j