1900 / 58 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

%

[89119] [89107] ske Folkebank i Aabenraa.

Kammgarnspinnerei Kuneyl, Hueber & C=. Bilanz per_ 31. Dezember 1899.

M d

2 205 036 64 571

83 654/49 3167/45 971 973/56 2 173 537/32

5 501/941/02 Mülhauseu i. Els., den 1. März 1900.

Den NordsIesv

Activa. Ame

Activa.

Mobilien u. Immobilien (Spinnerei u. Färberei abz. Abschreibungen)

Gründungsfkosten der Gesellschaft

Gewinn- u. Verluft-Konto . .

Kafssenbeftland ...

R o o a A

Waarenvorrath . . . .

Aktien-Kapital . .. Kreditoren . L O S

* * * * . .

24 221/35

[89108] Activa.

Bilanz per 30. September 1899. A [S / s Aktienkapital-Konto . .

potheken-Konto . . .

E S Reservefonds-Konto . Gewinn- und Verlust-

Konto:

“wi e 1897/98 994 99510} ngewinK . . 29 499/51 Gewinn - Vertheilungs- 260 4299/9 5 o elerond aus A M 8615731... 49/9 Dividende. . . Vertrag3mäßige Tan- tième an Beamte .

6 °/s ftatuteng. Tan- tième an Vorfst. auf

#4 51 280,96 10 2% ftatuteng. Tan-

P assiíva.

Grundftück-Konto . . . Gebäude-Konto, Stand am 1. Oktober 1898 1 9/ Abschreibung .

[89112] Bestände.

147 012/03 1470/12

145 541/9; 19 295/57

M [4

4 342 94872 P 517179: 13 574 6399 190 06078 77 187/62

Qugäng » « - - Maschinen-Konto, Stand am 1. Oktober 1898 10 9% Abschreibung

Fragaar: Roenter til Reservefonden 475,42

Aktienkapital Í Laufende Rechnung, Gläubiger . Accepte . S L Darlehen, tägli rüdckzahlbar , . .

L mt Aliubiaung «s 1 295 866/07} Avals und Büraschaften . . . .

Wechsel in deutsher Währung è¿ fremder L Laufende Rechnung, Schuldner A eie s ¿ Zinsschein Werthpapiere é Grundstück2 und Gebäude Mobilien Hypotheken Kommanditbetbeiligung Konsfortialbetheiligungen ¿ Verschieden .… à

PasSsiva.

Sid. s

Í M Werkzeug- u. Utensilien- 2228 571

590 v0 3: 0 000 100 000

51 320 174 403 213 421 103 766

B09 489 4150972

Aktien-Kavital-Konto

Reserve-Konto rah § 25 der Statuten Spezial Refer vefond- Konto Dividenten-Eraänzung#-Konto

f Delfredere-Korto

Unteistöpungs- und Penfions-Konto . Spa! k2sja-Konto

Kredi!oren

Gewinn- und Verlust-Konto: Gewinn

20 163/59 4 032/72

5 265/20]

1 053/04

Gießerei - Utensilien- 18 749

Konto 20 9/4 Abschreibung

Elektr. Beleuhiungs-

385 166/85

| 418997244]

1 699,08 13 500,—

92,65

P assiva.

erten

«13 765 600|— 920 000|— 93 102/72 76 560|— 385 8214/50 385 C0I|— 127 090|— 5 422

17 583/50

25 990/81

75 067/11] Bankraadet. L. Middelheus. Hans Ries. J. Fausbgl. Carl C. Fischer. Lorenz Hansen. J. Tegesen. Paulsen. Ovenstaaende Opgjerelse og Bilance have vi gjennemgaaet, sammenlignet de enkelte Positioner med Afslutningen af vedkommende Konti i Bankens Beger og fundet dem

stemmende med disse. Tilsynsraadet.

Per Aktien-Kapital-Konto Anleibe-Konto . Betriebsfonds-Konto Reservefonds-Konto . . .. 4:4 Ditpositiontfonds Konto . . Baufonds: Konto Kautions-Konto Anleibe-Zinsen-Konto Am-rtisations-Konto

Qudaug . ss 6 Gebrauchs - Modelle- Konto, Stand am 1. Oktober 1898 . .

Bilance den 31. Dezember 1899. _ - Passtva. / ; S e ch it e B e : i l a e Kassebeholdni g o Aktie Kapital Serie A. 135 0002 2 T r B : 2 assebeholdning ,.. .. h e Kapi erie S S A 4 Hjemme Vexler ,. .. .1 25024385 Be ; 90 000) D Í N 8-A d K ( 18-A t: 2:20 M ne miam, fai: 0E zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger. nde Regning (Folio Extra Reservefonden . .. . 29 045/39 S a aa ä 164 250 88] Indskuds Kontoen . . 5 034067,78 (71 j j f N Kupons ob Wani : : : 1: O L A L arate M 08S. Berlin, Dienstag, den 6. Mürz 1900. dlaans-Konto 34 Næste Aar tilgodek A A : Diverse Debitorer , é 39 71413 Dieben LA : ¿ia 4 94 172.85 1. Untersuchungs-Sachen. 6. Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Akftien-Gesellsch. Inventar . A 27\—} Renter 48'50 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genossenschaften. Reservefondens Hypothek- P R E G 3. Unfalk- und Invaliditäts- x. Versicherung. : 8. Niederlaffung 2. von Rechtsanwälten. obligationer 114 900. Uhæret Udbytte pro FEE 90,— 315 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen A. +4 9. Bank-Ausweise. Valus pro 1899 " 2 e E 5. Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. Tantiemer Bc i L L Sd M: M 2 . 3 398 16 9 - @ck ? 7 - - . - , .. -- - -. Aw Trage C T P 00S 6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. | 1 Mechanische Seilerwaarenfabrik Füssen in Füssen. v0 Ea P ee oa eo aao ETERR Die bisher hier veröffentlichten Bekan ntmabungen über den Bl von ‘Wertbpapieren befinden fh As, Beschluß heutiger Generalversammlung wird der am 1. Mai a. c. fällige Gewinn- 150 000 Tdzgist. Vinden- og Tabs-Konto den 31. Dezember 1899. Indtægt. | iur g E S P ioritäts. Aktien S gus 137 1s bis Sl | Als lu Vilanz des Dortmunder Bank-Vereins * 2 Âftien Emission 1893 e, - Omkostaings-Kontoén: Indviuidne: Renter og: Diskonto per Eade Dezember 1899. Verpflichtungen sowohl bei der Zentrale der Bayerischeu Notenbauk in Müncheu, als au bei deren Filialen ina Lenninger til Bankens Funk- M 270 188,27 Augsbura und Kempten scfort eingelöst. tionærer .. .... M 9983,33 M s Mem, den 2, Ers 1000: | 88 487 Telegrammer, Porto, 8 (09 700! Der Auffichtsrath. See Vorstand. Forsikring af Vær- d 2 997 19/28 R MES E P (vat p De 2 OMLOeISS 1 Activa, Vilanz pro 31. Dezember 1899. sel, Belysning og kommende: 181277761 M 4 : andere Administra- Diskonto . y 24172,85 4 ( s | 1615 69/96 | MmasGinen- Kont 495 496/35 tionsomkostninger . » 9 976,41 Renter , . y 48,50 324 880/85] Rüdlagen, g-seblihe .... . .} 910724/17 | fft it Konto, E : 81253101 Leie M 600, Skatter Renter til 6 582/50 für unoorbergesehene Verluste 201 994/02 En obilien Ml to s 731 41064) I s i 218000 Indskuds- i 45 327/8C Unerhobene Gewinnantheile . .., 2 244190 Wasserb E Lis S ‘239 4426| Afekrivning (Tab paa Vexelkontoen;y kontoen . 193 820,38 218 517,15 500 000|—|} Vorausbezablte W-chselzinsen . . 10 857135 | Je filien t 2 pód Pes 165 519/83|| Beamten-Unterstäßungsfonds . . . .| 4347ck/60 | aaren: Konto: diverse Vorrä M 27 000, Indvunden Provision. ... I5 724 l Waaren-Konto: diverse Vorrätbe . Tab paa Fonds ... ,„ 332671 [30326 O: : __325 7341} Veberschuß . __233 6-361 | F1ssa- Wechsel- und“ Effekten-Bestan u. Kraftanlage-Konto Ube M AUEe 4 9/9 til ZFUG O Voriieuionto E geno Vexler, Gewi gh A R 1 20 900 465/61 S A. bei Dle. a e Neuarlaae) . ..…. au , af M 000... M 9000, upons og Mont E LA : ewinn- und Verlust-Rechnun é D Do D S e B a - An- 6 °?/6 Superdividende . 10% Tantieme til Bank- Af tidligere Tab indkommet , „. „. SEA si-Rechnung für 1899 Sn lage-Konto Vortrag auf neue og Tilsynsraadet af M pi «a 5 Neuktagu-Konéo . . Rechnung 4 16 990,81 . 1 699,08 insen auf Darlehen 106 835/ 51} Vortrag aus 1898 ..... Þ 41914/10 Pferde- und Gescirr- 10 % Tantieme til erwaltungsfosten T0 S Sine eo ee 731 889/83 . L Í Konto, Stand am Funktionarerne af Steuern . 46 598 I1/| Provisionen 224810 50 | 186832] Nwickau-Oberyohndorfer Steinkohlenbau-Verein 1. Oktober 1898 . . e 16 990,81 . . Abschreibungen auf auétstehende Forde- Zinsen und Gewinn auf Wertbpapiere 51 303/52 ; : / 40 9/9 Abschreibung 60% Superdividends , E l U 2 Wolhselfeenie |*| Activa. Bilanz am 31. Dezemver 1899. Til Reservefonden Va oa o of 8886833164 der Währung S 3763/95 R henlægges Verwendung deëselben : 4 Gew. aus Kommanditbetbeiligung . 18 000|— | __ An M A Abschreibung auf Grund- Konsortialbetheiligungen . 40 155/93 | Shacht-Anlage-Xonto T 369 610/32 ftüde und Gebäude . . 10 000,— Eingang auf abgeschrieb. Forderungen 1429/31 | Shhawt-Anlaze-Konto Il 232 68276 Absreibung auf Mobilien 1 000,— Sthrankmiethen f 828! Sa Dato In e e /o Genxinn- Antheil der ete 3 Pätht 841 [05 elter]Wamt Anlage-Konto , . 24 023/54 Aktionäre 640 056,— R, G9 Pes | 7 Neue Schacht-Anlage-Konto . . 1 000|— Gewinn- Antheil für Auf- Hermannégrube- Konto . . . 1 000|— sihtsrath, Vorstand und Konto zehntenfreier Kehlenfelter . 19 010! Beamte . 1 Zehntenror'chüsse-Konto Werkseisenbabnen- Konto

337 9% Abschreibung

Patent- und Lizenzen- 3 758/82

06 434,— e 19 000|—

f ¿Konto, 1. Okt

ca.

Stand am ober 1898 ..

100 9% Ab-

schreibung .

H. N. Paulsen. C: P:

Schütt.

Hans Callesen.

H. J. Jacobsen.

[89118]

Geschäftsübersiht

pro 22. Geschäftsjahr 1899 des Spar & Vorshußvereins für das Kirchspiel Erfde.

Verstärkung des Beamten- Unteritüßungsfonds . . Verstärkung des Spezial- Reservefonds . . ., Vortrag auf neue Rechnung

10 000,—

41 193,64

1114 941/25

j j

|

1114941 25

E ae 2 s

Bockwaer - Wasfserhaltungs - Gefellen- \chaft¿-Anlage-Konto

Effeften-Konts

Kassa-Konto

Debitoren-Konto .

60 000 |—

Î 1C0/— 825 607|7( 101 125/42 653 99188

D videnten-Korto

Kreditoren-Ko-to

Konto der Zehntenbeträge . . Delkredere-Konto

Gewinn- und Verlust. Konto . .

38 380|— 186 751/71 186 648/68 109 861/09 619 903/15

és

ais L G90: Ain s T L L

apt My M

ceditrcts

S Bett 76; gte” 4 0d ec

Af Ausgabe. M

6 869/41] 1) Verliehene Gelder... „, 35 025 2) ZurüEkgezatlte Anl, lt. Anl.-Konto 67 068 3) Gezahlte Zinsen lt. Anl.-Konto , 1543 4) Bank-Konto Z 24 000 5) Gezablte Dividende _.. „+ - 1 200 6) Sonstige Ausgade .. „o 981 7) Kassenbestand ult. Dez. 1899 9 206

i : LBEDASS Sa. j Sa.| 139024

Vorstehende Bilanz stimmt mit den von mir geprüften Büchern überein. Abrechuung

Dresden, am 6. Februar 1900. : pro 22. Geschäftsjahr 1899 des Spar & Vorschußvereins für das Kirchspiel Erfde. Fo hannes Meyer, vereideter Bücherrevisor. j

A Activa. M [S

Gewinn- und Verlusi-Konto per 30. September 1899. Haben. | 1) Ausstebende Forderungen lt. Dar- T

egi lebns-Korto . . | 803 859/8C

“h 2 S 2) Fâllige Zinsen lt. Darlehns- Konto 10 092/65 An General-Unkosten . . . . . . . | 588 167/58} Per Fabrikations-Konto . . . . . | 738588/90 | 3) Snveutarien-Konk T Abschreibungen . . & 64 264,01 | a N 9 330/39 | 3) Inventarizn-Konto 250

s E 4) Bank - Konto ¿ L [—}| 4) Reservefond - Reingewinn A | 5) Kafsenbeft. ult. Dez. 1899 . . .| 92061 « Bruitogewinn |

| pro 1899... 152 751/71 L | }} 5) Dividende 1899 160 %/o 740 919/29 740 919/29 s

| ver E ee Vorstehendes Gewinn- und Verlust-Konto stimmt mit den von mir geprüften Büchern überein. Sa.} 8323 318/55 Dresden, am 6. Februar 1900. Erfde, den 1. Februar 1900. Johannes Meyer, vzreideter Bücherrevisor. : Der Rechuungsführer : Die in der ordentlihen Generalversammlung vom 1. März d. I. beshlofsene Dividende von I. W. Thiemann. 10 2% für das abgelaufene Geshäftsjahr gelangt gegen Aushändigung unseres Dividendenseins Nr. 2 mit je hundert Mark von heute ab in Dresden bei der Creditanftalt für Industrie & Haudel, in Cöthen bei unserer Sesellschaftskasse zur Auszablung. Cöthen (Auhalt), 2. März 1900.

Maschinen- und Werkzeugfabrik Aktien-Gesellshaft vorm. Aug. Paschen.

Max Pashen. H. Thiemer.

Einnahme.

Grae E 1) Kassenbestand ult. Dez. 1898 Prämie G 2 430l08 2 Belegtz Gelder lt. Anl.-Konto Konto-Korrent-Konto 505 676/99 3) Zurügezablte Darl. lt.Darl.-Konto Materialien-Konto . . 214 560/49 G E Zinsen lt. Darl.-Konto Wechsel-Konto . . . 272/35 ) Bank-Konto

Kassa-Konto . . 1126/82 6) Sonstige Einnahme . . -

| 1313 920/53

355 Ta3!02 837 586|6ck 80 000|— 239 06 141 1 352|— 15 4494! 3 897 727|3: 3 897 727135 Debet. Gewinn- und Vectlust-Konto für 1899. Credit.

E ran Aae PrRE Mir ame t8c K ea

[89114] An T O er M 18 Die Actiengesellschaft „Ziegelei-Langensalza“ in Langensalza. | Lte -: MGLIDE Se D E e ar els é s ú atertalien 920515: 2 j J 219 432 I vinimaimien E a i A E S R T R Reparaturen 99 022 2: || Verfaafte Koblen, einfchtich | 12 000 Grundfiück2-Konto 98 885/37 || Aktienkapital-Konto . . . . | 113 000|— | Bebnten 462 668/97. l lich der vorhandenen Vor) 76 327 Gebäude-Konto . . . 94 173/6-|| Hypotheken-Konto . .. O 1 E L 0'092 080119 Wohnhäuser-Konto . 92 8636-1] Dioerse Kreditoren . . . .. 28 1160 A SeHTAAe E ANAPDIOIATTESTANENEAF E, Meno al 14358 Ma'chinen- Konto 19 636'42/] Reservefonds-Konto . . …. 3 219|— Ane Zin i S 0 316 440/25 . e EUS Pte L ct, c - nleihcsZinfsen und Amortisation 78 4C0— S S e jd Gewinn- und Verlust-Konto, . . 15 468/73 Ueberwenung Aiibés Dispositionsfonds d 2784 0 67 102/68 Cs [E eberweisung an den Baufonds §5 00: |— Fuhrwerks-Konto . . 2 386/09 186 578/07 200 | 37 786 Eizener Kohlenzebnten . 77 128 Zarückzezahite Wasserhal- tunge-Beträe 10 785 Gelooste Anleihe - Depot- 11 300

Kreditoren-Konto Banquier-Konto Inventar-Konto Materialien-Konto Vorraths-Konto Knappschafts-Konto

Die auf 8 9/6 festgeseßte Dividende aelangt vom S. d. Mts. ab bei unserer Kasse hier- selbst und bei der Deutschen Geuofsenschaftsbauk von Soergel, Parrifius & Co, in Berlin zur Auszahlung.

Der Auffichtsrath besteht aus den Herren:

Julius Brand, Stadtrath Ed. Kleine, Justizrath Rande, L, Siebert, Carl Danco, Bankdirektor a. D. Heimsoth, sämmtli von bier, sowie Direktor Ed. Moras in Ruhrort, Rentner Alb. Shmidt in Wies- baden und Gutsbesißer Th. Schulze-Dellwig zu Haus Sölde bei Aplerbeck.

Dortmund, den 3. März 1900.

Dortmunder Bank: Verein.

L M geit:

zmIS5Sa| I S510

S Ee Er N Fe 1 ari, V

Passiva. Mh 1) Ausftehende Forderungen [t. Anleihe- Konto . 56 2) Das Aktien- Kapital 3) Bank-Konto

Soll.

E R : Verkaufte Kok-, einschließl’ch der vorbandenen Vorräthe Vereinnahmte Zinsen, Pacht gelder und Scontoabzüge Dividende auf einz abge- \chriebene Forderung . Verfaufte Altmaterialien .

A Pi S:

1 200 323 318

O Abfchreibungen E E 2 16 Vebertrag auf das Bilarz-Konto:

4 Z Vortrag aus dem Gew:nn des Steinwaarene-Konto 45 450/57 T Kalk-Konto . . …. 145/12 Jahres 1898 |—

D T E Lt Ent

16 554,08 1 266 941,07

| j | Robmaterialien- Konto . . 450 Reingewinn des Jahres 1899 . 126594107 N 1 253 393,15 |

1632/51

31 9564 259 8638 Gewinn- und Verluft-Konto.

49 933/17] Per Saldo-Vortrag «ooooo S De «e ooo è 1 000|—

340/74 1 619/27

7 910¡— 4 598172 74 665|74]] Der Aufsichtsrath.

E. C. Hesse. Carl Weiß. Max Hesse. C. Greim. [89201]

Kammaarn-Spinnerei Gluk & C“ in Mülhausen i/Elsaß.

Activa. Bilanz vro 31. Dezember 1899. Passiva.

Der Vorstand. H. Holm. P. Niestadt. C. Kühl. Revidiert und richtig befunden.

Erfde, den 2. Februar 1900. Der Auffichtsrath. H. Kielholz. H. P. Frenzen.

Spinnerei Deutschland. Bilanz-Konto pro 30. September 1899.

H. Hansen. Kassa-Konto .. . Î

Dizerse Debitoren A wovon zur Wiederergänzung des

Dispositionsfonds 4 278 400,— dem Baufonds überwiesen, . . 335 000,—

Î 259 863/80 Credit.

151454 73 151/20

663 400,— | 619 903/15

5 925 641/25 Geprüft und riStig befunden: Eugen Haupt, Revisor.

Vorstehendes Bilanz-, sowie Sewinn- und Verlust-Konto für das Jahr 1899

Generalversammlung vom 24. Februar 1900 genebmigt. Das Direktorium.

Debet.

An E

ritbungen ,„ Passiva. Reserv: fonds . M S 5% Tantième

1 100 090!— 124 9% Tantième dem Borstand . .

652 589 82 C os d E

265 298/65 E n S E E 8036/19

113 962/32 1 167/88 7 324/2% 95 194/47 36 118/91

5 929 641/28

[89115]

Activa. wurde in der

[89197] L L L Gasbeleuhtungs-Gesellshast in München in Liqu. Liquidatiouns-Eröffnuugs-Bilanz pro 1. November 1899. Passiva.

M Soll.

Aktien-Konto

Beamten-Sparfond-Konto

Dr. Ane Unterftützungsfond- on o « . . . . . . . .

Dan S T ae Kreditoren-Konto „e P R Be obilien-Konto iquidations-Kontio , .

Effekten-Konto . 7538 p Me ena MEIeCTioÓD Kassa- und Ban . „h 194583 * Reingewin

8 135 99019

Gasbeleuhtungs-Gesellschaft in München in Liquidation.

£. Badunm.

M E 76 192/13} Per Aktien-Kapital-Konto . 389 758/45 Kreditoren . 1 029 366/56 Accept-Konto 31 233/80 Reserve- u. Delkrederefond aus 1898 29 442/86 Abschreibung aus 189388 . , „. 59 869/44 Gewinnübershaß aus 1898. . . 282 578/83 Reserve-u. Delkrederefondpro 1899 357 507!65 Abschreibung pro 1899 ‘. . 19 546/80 Reingewinn pro 1899... .. 1 C00|— 3 195199

2 279 692/49

An Terrain- und Geleise-Konto . . . Gebäude: und Licht-Anlage-Konto Moschinen- u. Transmission8-Kto. Kefsel-Konto .

Mos§ilien- un

Spulen- und Riemen-Konto . . . - Debitoren N Baumwoll- und Garn-Vorräihe . Materialien-Vorräthe K Vorausbez. Versibherungs-Prämien Wewsel- und Kassa-Bestand . . .

[86833] Bwickau-Oberhohndorfer Steinkohlenvau-Verein.

Die beutige Generalversammlung hat die Aus-

zahlung eiuer Dividende v8 Mark Zweibundertsechzig

geaen Abgabe des 68. Dividendenscheines der Doppel- Aktien Litt. A. und B. des übersriebenen V.reins genehmigt. S

Dieselbe erfclgt vom L. März a. c. ab bei den Zwickauer Bankhäusern : 837 4731-6 Eduard Bauermeister, Hentshel «& 752 0141 9 Schulz, C. Wilh. Stengel, Vereinsbank, Sim a Zwickauer Bank, | 8018 525|38 | sowie an unserer Kasse auf tem Wilhelmswacht I

Haben. zu Oberhohudorf, w1s hiermit unter Hinweis auf

§& 8 der abgeänderten Statuten und mit dem Be-

| merken befannt gemaht wird, daß die Erhebung dieser Divirende auch schon von heute ab bei den genannten Zahlftellen b. wirkt werden fann.

Gleichzeitig werden die geehrten Aktionäre aufge- fordert, gegen Rückgabe der Dividendenleisten neue Dividendenbogen einzutauschen.

Wilhelmschacht L, ten 24, Februar 1900.

Das Dircktorium des Zwickau-Oberhohndorfer Steinkohleubau- Vereins.

A. E. Schmidt. C. Wäghter.

[89137] Z Flensburger Dampfercompagnie

Flensburg.

Von den laut Beschluß der 3. ordentlihen Ge- neralversammlung vom 9. Februar 1899 auszu- aebenden neuen Aftien zur E.höhung tes Afktien- kapitals von M 20000"0,— auf A 3000 000,— werden die ristlihen 500 UAftien à A 1009,— am 1. April 1900 autgegeben. Diese Aktien partizipieren am Gewinn und Verlust des Geschäftéj1hres 1900.

Unseren bisberiyen Aktionären haben wir bis zum 17. März inuk\ufive das Bezugsrecht unter Einsendung ein-s Nummwerverz-ich.ifses der in ihrem Besi bifi-diihen Aktien unserer Geselischaft einzeräumt, und zwar zum Kurse von 1( 59%. zuzüg- lit 49/6 p. a. Zinsen vom 1. Januar 1900 an und M 10,— Stempel per Aktie, Liefirang am 1. Aptil 1900, jedecch mit der Be\chränkuna, daß bei einer Ueberzeihnung eine Reduktion nah Maßgabe der ancemeldetzn Altien vorger ommen wird,

Z ihaungen können erfolgen bet der

Filiale der Dresdner Bank in Ham- burg und an unserem Komtor in Flensburg, Shiff- brude 2!. Der Vorstand, H. Schuldt.

74 665/74 Der Vorstand.

Activa. "7579 69919 2 279 692/49 j jl

2 686 400|— 51 427|— 33874107-

: (1893 2882 8018 525|9ck Gewinn- und Verlust-Konto.

M S Aktien-Kapital . 2 200 000) Kreditoren . 4 229 038/30 Reserve-Konto

Gewinn- und Verluft-Konto ,

Immobilien und Maschinen Kassae und Wechsel-Konti . Wollen- und Waaren-Konti i ea

Magisire), A; wesen - Uebernahms-

onto i

Magistrat, Materialvorräthe - Ueber- nabhms-Konto

Debitoren Konto .

7 055 339

666 968 210 361

An Materialien-Verbrauß , . infen-SEE und Diskonto e Löhne und Unkosten . .. Baumwolle .

M |S S L 232 404/96] Gewinn-Vortrag . . . « « + +- 75201412 352 000|—|| Interessen der Reservefonds . . 28 992|— 80 000|— | 32 60'116 | 32 0C0|— | 52 000|—

Tantièmes an den Vorstand Dividende . .

Vorsibb!sfonds . Diépositionéfonds . . . .+. Arbeiter-Unterftügungsfonds Spezial-Amortisation . .

n. . . . - . .

—T517 084 T5117 034/96

Die Dividende für das Geschäftsjahr 1898/99 ist laut Generalversammlungsbeschluß vom 18, Dezember pto. mit 4 30,— pro Aktie feftgeseßt und kann vom L. April er. ab gegen Dividenden- sein Nr. 3 beim Gronauer Bankvereiu (Ledeboer ter Horst & Co.) in Gronau i. W., bei Herrn B. Höpink in Enschede oder bei uuserer Gesellschaftskasse erhoben werden. 5 —781 006[12Nl

ouau i. W., 5. März 1900. Aufsi S bia A Der tôrath. Mül Ü . Mär L Feiedr. Kistemaker, Vors. Ra 2 : Gluck & Cie., Commandit. Gesellschaft auf Actien.

Dr. E. Schilling. 781 006/12