1900 / 62 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

.

2) RehtFanwalt Carstens daselbft 10) Verschiedene Bekannt: | : 2 S î E b E n t E B E î [ a g E

90964 90763 T ] : ] als ftellvertreteuder Vorsitzender,

ESemä 22 des Gesellshaftéstatuts werden die | gerin tele vesere Great m ram) Deutse Hypolezenbank | g) glanmali Sard tale macungen. Deut : : A 4

t , . ä e m r, f "e ? ; a , x ini Gelcbeftölatale, Loutsensir. 127, fattfinbendan Die am 1, April 1900 fälligen Zinsscheine 4) Rechtsanwalt Greving daselbst [90848] l . zuni cu h enl Ne ihs-Anzeiger und N [1 Tell | en Slaats- A | ordentlichen Generalversammlung hierdurch ein- | unserer Bn C P pN s R Als Rg es MIPe Free, ift der A E L schen Bankverein hier 62 - zeig c T. geladen. . . enburg i. Gr., , Februar 27. n ; | :

an unserer Gesellschaftskasse, Hogelplaß 2, sowie lih Oldenburgisches und nom. « §800 000 neue Prioritäts. A | 2 ° " 1) Berit des Vorstands und des Aussihtoraths | n Unserer Gesellschaftskasse, HagelEnb A fowie | rig Srohberiglich Oldenburgisches d Li L ae Bene M E Berlin, Sonnabend, den 10. März 1900. gs En Ta By i er Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts Vereins, G ; °, ‘, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen Patente, Gebrauhs-

2) ar dies E A Bilanz. hier und auswärts an den bekannten Stellen ein- Schomann. l J die : heim _ a, d, Nuhr Nr. 3201 bis 4000 gleih Wi muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

3) Eutlasing des Aufsichtsraths und des Vor- | 8e i den 8. März 1900 t ands. 4 f ; j ü j Die Direktiou. ; Börsenhandel an der biesigen Börse 9 Mtialie des Mussidtirati8 0M | ga E 9) Bank- Ausweise. p heriin, tan {Bin t L CEentral-Handelsz- Negister ür das Deu c ci 9) Aenderung der Statuten auf Grund der Ve- annover\che Actien rauerei. uta}}ungsleue au der e zu Berlin, j ; E D, ie E Und d H e 1Y Aktionäre der Hannovershen | Stand der Fraukfurter Vauk Kaempf. Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für D A + (Nr, 624.) e E M E r O tee [ AGiei Mdiolei iner außerordentlichen am 7. März 1900 E Berlin au dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Sk is beträct L a 0 ister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich, D betreffend verlorene und vernichtete Aktien, | S eral vis O I gen Si nêtag, den ‘Activa : (90849) Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. reußischen Staats- | B A E beträgt L G 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S 2 Interimsscheine, Gewinnantheil- oder Er- S Avril A000, Vormittags 11 Ubr. in das | Kafsa-Bestand: Ban Von der Bank-Kommandite Simon Kaß & Co, Zn ertionspreis für den Naum einer Druckzeile 30 d. e . , , M 4 335 400,— der Firma J. Löwenherz und Abraham Sl: singer Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich‘ werden heut die Nrn. 62A. und 62 B. aus b T . : - ausgegeben.

di 228 und 229 h E des u-WaW sowie & 12, beteeffend die Dos Geschäftslokal ter Gesellidaft, Brülstraße Ne. 15 | Mel den lens 4 Tavenden us As e nom. 4 1000000 42°/% Auleihe dex Handels-Register. Zweigniederlassung zu Berlin vermerkt steht, ein- | Mayer zu Berlin i am 1. Januar 1900 als per- | die sih auf die vargeoahten Erfindungen beziehen

kanntmahungen, § 14 Bestellung und Ver- ¿ 30 900,— Tagesorduung : scheine. . y f Zeitzer Eisengiesßterci und Maschinenbau- getragen: önlih sellih G j tw fôn haftender Gesellschafter in das eschuft der | beziccungêweise aus denselben bervorgehen, der Ge-

tretungsbefugniß des Vorstands, § 15 Akb- H Berathung und Beschlußfassung über einen Noten anderer i: 1 109 300,— Actien - Gesellschaft in Zeig, rüzahlbar fffenburg. Bef 5 In der Gezeralve f C 4475 600 à 103 9/0 und eingetheilt in 400 Lbeilshuldver; ALONS C IRA Bu E Firma in Assen ift Véschlofsen werde I Ey nom 10, cue Wittwe Clara Wolffheim, geb. Bessunger, zu Berlin sellshaft oder teren Rechtsaa2cfe! zern unentgeltlich

rei . 1 bis 400 à 500 : ; ; ; i eingetreten, die fo gebildete ofene Handelsgesellschaft, überl j E K

„1490800 | schreibungen Nr. 1 bis 400 à & 500 uxd „Djele Firma wirb von dem Kauimann Max | 2,O s Liquidation erfolgt das nebrere Liquidatoren. | die dieselbe Firma fortfübrt, if nah Ne 181 A | Säu etn Eee a uer 10472300 | à M 1200 Aschaffenburg, den 5. März 1900. Sesellihaft aud freibändig zu veröufern. Je zwei | heim, Berlin, ofene Handelöze'ell chaft ad ets | der O tsMaft resp. deren Rechtsnachiolger ab- iquidatoren find gemeinf{aftlich zur Vertretung der | Gesell ihafter die beiden Vorgenannten. Dieselbe 39 000 d wopon 13300 4 N Eu, L

r V dle Stlamms-

5 (03 90 | zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen, Köntal. : Berlin, den 8. März 1900. 40 Amiagerlehs Gesellsaft berechtigt. [90584] quivatoren find: Bei Nr. 18156. Gesell'haftsregister Berlin 1 | rechnet werden. Oeffentliche Bekanrtmahungen der

690 500 Bulassungs|stelle an dex Börse zu Berlin, AschaMsenburg. Bekanntmachung. « 1714 300 Kaempf. Ludwig Geiger, Firma in Ascheffenburg. ) Dr. jur. Albert Wilhesm}j zu Wiesbaden, (Firma: Andreas Fricke «& f Mari [90970] Stettiner Chamottefabrik 1 | S Diese Firma wurde antragsgemäß gelöscht. 2) Dau Ott zu S{loß NReicharte hausen | Gesellschaft ist A Uevercintuet A Zu De Aa E R H Einrückung in i: s . | des im § 25 bezeihneten Zeuanisses* resp. Depositen- | Eingezahltes Aktien-Kapital. . . . 18000 000 | (90847) Bekauntmachung. . Aschaffeuburg, 6. März 1900. 5) A Hz enheim, Kaufmann Andreas Fricke seßt das Ge|chäft urter | schen Staats-An ah öniglich Preufßi- Actien-Gesellschaft vormals Didier Stettin. | s{eins spätestens am 2. April a. e. im Ge- | Reserve-Fonds . . . . . . . . 4800000 | Seitens der Firma Sal. Oppenheim jr. & Co, Königl. Amtsgericht. 4) Direecior Eugon Meyer zu Straßburg i. E,, | der bisherigen Firma fort. Diese ist nah At- | der Gelellschaft u Ba gener Beifügung der Firma Die Herren Altionäre unserer Gesellschaft wecden | shästslokale der Gesellschaft in Empfang zu Dee O es 4 7, 208 hierselbst is bei uns beantragt worden, 500 000 4 S 5) Roufnen So eueller zu Hagen i. W, | theilung A. Nr. 1169 übertragen, und zwar Firma: | {chäftsführer. Eee: dex hiermit zur dieéjährigen ordentlichen General- | nehmen. b An q Ee Ñ erbin g en Lf ueue Aktien (Nr. 1501—2000) der Alktien- Aschafsendurs. Bekfauutmachung. [90582} Dresden n Adolph Schirmer zu Kemniß bei | Andreas Fricke & Co., Berlin, Inhaber Karl | Berlin, den 8. März 1900 versammlung, welche Haunover, 9. März 1900. "Rerbir dli DE Eg NeNE geaen 16 388 500 | Sesellschaft für Verzinkerei und Eisen- Veuedift Stenger, Firma in Aschaffenburg. Die belt Die Ub bos Woifigs ‘08 Adolf Andreas Fricke, Kaufmann, Berlin. Königli&es Amtsgericht L. Abtheilung 122 am 31, März, Vormittags 11 Uhr, Der Aufsichtsrath. S fti ndlihkeien 578 000 | cotftruction vormals Jakob Hilgers, Rhein- Diese Firma wurde antragêsgemäß gelöscht. aënaunte Aktie esells 6 E Met für die vor-| Bei Nr. 11328. Gesellschaftsregister Berlin 1 Z E T Nd 226 18, Do D Ne, ADITIE). Bes -ANAAIQE JON at E No ide 10e Wintösurla ddadgte e E Rarise löst und deren Löschung bei Ne. 10 397 1% hae, geamund Vergel, Verlin). Die Ge- | Wres1an. [90586] Va eee Generalversammlung ift nah § 16 unseres G, e E : l fe A. G Guldennoten (Schuldscheine) . . 128 300 Kölu, den 98. Februar 1900. fh AHIGerIÓOE, 12 736 des Prokurenregisters erfolgt. S ad o e A, n Die G: sellschafter der hier am 10. April 1898 ; 900: aclienden tai Lothringer Ziege werke X. S. | Die noch ni&t fälligen, weiterbegebenen inländischer . R z In unser Gesellschaftsregister ist bet Nr. 1751 seßt bas Handelcesca nora zu Derlin | begründeten und unter Nr. 76 im Handelsregister A. Aftioaär theilienehmen. bercdtigt, elder fd dls Die Hexren Aktionäre unserer Gefellshaft werden | Weckhsel betragen M 4810 500,—. E E E E La alten Handelsregisters t Tad wofelbst die Aktiengefellschaft in Firma : ' | Vergel Nchf ort B if a8 M Und R enen Hantdelsgesellschaft Müller e iermi ä : L Fe Tore, ; apel sind: olher mindestens 3 Tage vorber, den Tag der | hiermit zu der am Samstag, den 31. März Die Direktion der Frankfurter Bauk. an der Gör e zu öu. die Firma F, M. Neinäcker E Preußische Nr. 1164 übertragen, und zwar Firma Sie auf ¿ oan viht mitgerehnet, dur Hinterlegung | d- J-- Nachmittags 4 Uhr, im Bureau Ie Ge- H. Andr2ae. Dr. Winterwerb. Gustav Michels. 10 B E zu Vallenftedt ge mit deer erficherungs-Actien Gesellschaft Bergel Nchf. Berlin, Sibabi Su Vas, 9) Fräulein ero a sginer Mftien oder puxs Dinferegungtuittung eins | (e g nralvee sammitingererbe l iee | (0M e S Ballensted, dey 5. Mrz 1900, eladen: Si6e zu Vetlin vermerti fle, eln- | Kasan, Bent. en Colmar Nora | Fein aon Mille, olars oder der mne an ei der Kaste der We- O i y L E 2 erzogli es Amtsgericht. 1. c P T. , rmenregister Berlin 1 irma Bre A i sellschaft oder bei einer von dem Vorstand der Ge- dirs F go R Last na Mes Wank für Süddeutschland. Zu der ordentlichen Generalversammlung für E My if ber Se E lind S ZUUIIE Paul Thom «& Kühuemaun, Berlin). Das ug ‘Rtalalides Antareaht sellschaft zu bestimmenden Stelle ausgewiesen und D eeiuna G i Ee m e S Stand am 7. März 1900. das Jaÿr 1900, welche am N Bensberg. [90585] | Hiernach gilt n. a. jet Folge ha: rt worden. Handelsge\chäft ift dur Vertrag auf den Kaufmann geizes Amtögericht. E e ee Diet tgung fine DRREMgans Le zheiluehwen Wolleite werben ersucht, ihre Aktien vei Dieuctos, s e, Lts t Unter Nr. 2, des Hiefigen Handelsregisters A. | Der von dem Aufsichtsrath zu bestellende Vorstand Ct d A Wagensein zu Berlin übergegangen, | Colmar, Vekanutmachung, [90631] je 63 At gewährt eine Stimme. Abwesende | Tage vorher bei der Pfälzischen Bank in ___ Aetiva, gin in den Geschäftsräumen der Dien Mendelsfohn A A ps “Bredt elliBett Daus einer oder mehreren Perfonen. 20 diese if a8 Nr 116 Alben A At c0E E A E E P in M D, JO E Aktionäre könzen nur von einem stimmberechtigten | Ludwigöhafea a. Rh., S Bank Sue S Na e tétalldéstanb 436773509 | & Co., Jägerste. 49, stat!findet, laden wir unsere „Kaiser's Kaffeegeschäft H. Kaiser & C“, estellt u aus stellvertretende Vorstandsmitglieder | und zwar Firma Paul Thom & Kühnemaun, | Colmar de aae ian Niederlassungsorte Cie. in Metz oder auf dem Bureau der Gesfell- 3) Reibéfafsensbeine 85 340 Mitglieder hiermit ein. Jnhaber: Kaufleute Heinri Kaiser ju Dülken und Diefe baben mit wide Sochautezit Verlin, Inhaber Friedrih Otto Wagen|chein, Kauf- Die Firma ist erloschen, : : Berlin, den 10. März 1990. Jacob Tummer zu Viersen eingetragen; Haupt- | gleiche Vertretungsbefugniß L ati vid Me 1171 Abtbeilu A. Fi H S ck Colmar, den 3. März 1900. 1 L al 2 Oirina Dugo Daevecer, Kaiserl. Amtsgericht.

Aktionär vertreten werden. Handlungshäuser köanen t in Rakri den durch einen Inhaber oder Prokuriften, Korporationen, | schaft in Rakriugen anzumelden. 3) Noten anderer Banken .|__14100 Der Vorstand hiederlassung: Dülk ung: Dülken. Der Vorstand unterzeichnet die Firma der Ge- Charlottenburg, Inhaber, Hugo Haeveer, Kauf-

Institute und Aktien-Gesellshaften dur einen ibrer | Rakringen, den 9. Värz 1900. L aae j ; Der Auffichtsrath. Gesammter Kassenbestand . .] 4467 179 E: L 1 E Us E e e C. A i v E. . [Bestand an R _* *lo2 159741 der Volks-Kaffee- und Speise-Hallen- E gt ege at sellihaft und kann diese nur verpflichtet werden : mann, Charlottenburg. Colma treten werden, auch wenn der Vertreter nicht ungen t PEALSS Gesellschaft. vit lici add E Une De R E “t: ei Nr. 11 801. Prokurenregister Berlin T (Firma | Jm D der Ee Pa e eitaia e Aktionär ift. L I l —— Berlin. Handelsregister [90703] | fid / CTUgnty erTyeltt M, allein für | Richard Schreib, Berliu). Die Prokura des | T. Bo. 1 Nr. 705 des F: Ea L i 1 j ; & . Stobbe e 483159 : ] | sid die Gesellshaft zu vertreten, aul T c : Le . 4 Mr, (09 des Firmenregisters bei der tien Lie usse ver Golda (e Stettie, | 4) Eriverbs- und Wirthshafts- | x7. |Söfize Ativa : : : : .|_ 54276476 | Biel nterzei@nete G-sellsdaft hat in ibrer orden F" niglichen Amtsgerichts 1 Berlin. | 2) over dur die gemeinsdafilithe Unterschrift | der Kaufmann Nobert Habrenholz als Gesummt, | Sueeane ce Sribev it dem Nieverlaungtor Schwarzer Damm 13a, und die Bankhäuser Braun ch 32 248 918 lihen Generalversammlung vom 23 Februar 1900 Am 5. März 1900 ift eingetragen : L. citeo Ma E E o prokurist bestellt, welcher in Gemeinschaft mit Max | Vie Firma ist erl i «& Co., Berlin, Linkstr. 2, und C. Schlesiuger- Genossen} asten. Púnateas —[— | beshlofsen, das Stammkapital auf 220000 M In unfer Gesellschaftsregister is bei Nr. 15551, tréténvar BorlianeSE N: Ne, MENDOd DON t: T der Firma befugt ift. Ueber- IL. Bd. V Ne s Gesellschaftsregisters die Trier & Co., Commanditgesellschaft auf | [89882] Bilans 1. | Aktienkapital... , [15672 300/— | herabzuseßen. Ih mache dies hiermit Ms Ge- oselbst die Aktiengesellshaft in Firma: c. zweier stellvertretender Vorstandsmitglieder. - SOE M 20s Abtbeilung A, ofene Handelsgefellshaft unter der Firma : Actien, Berlin, D tan d : it L. Januar 1 stycznia 1900, IL. | Reservefonds . 11815533 ee er A en L die Ln iger der Actien Gescllschaft für Cartonnagen- d. eines Vorftandémitglieds und etnes Profuristez Firmenregister “nin O i y Sturmanun «& Cie i aue ti E niere AEELD Passiva. | IIL |Jmmobilien-Amortisationsfonds| 97 69617 R bebara r Gesel ftöb! querei Und it AOUNtie : s. eines stellvertretenden Vorstandsmitglieds und | Stahlber h t + die Firma Emil | mit dem Sige zu Schlettstadt, doppelt ausgefert E, AUNSUS geordnetem Z 7 IV. | Mark-Noten in Umlauf . [13 062 700 ade Malaf br ie ga S un uit dem Siße zu Loshwitz und Zweignieder- | eines Prokuristen. Bertit fes 6 März 1900 Die Geselischafter sind: FORARS E TE N eten Geschäftsguthaben— Vdziat| 8670,41 | Yy, | Nicht präsentierte Noten in alter Y A, G êntbee e H. fing ia S vermerkt steht, eingetragen : Die Berufung der Generalversammlung erfolgt Königliches Amts eridit I, Abtheilung 90 Witte tarmaun, Kaufmann in SHlettstzdt, 1) Geschäfts S Aeleats für dus Jah Dividende Dywidenda 210,— D 90 685/73 Le f 9 ift b eneralversammlung vom 30. Oftober | dur öffentliche, mindestens 18 Tage vorher zu er- S A EROEURA O Wilbelm Joacobows!y, Kaufmann daselbir. ) M E E Bil ur D G r 9,60 | Prozeßkosten Koszta VI. | Täglich fällige Guthaben .. 3 382/95 E ; S L vi ifft er Fclell/Gaflevertrag geändert worden. | lassende Bekanntmachung. Der Tag der Bekannt- | Berlin. - s Die Gesellschaft betreibt ein Kurz-, Weiß-, Woll- eso M f Berl i M A E E E Öle tO Esel Kont vi VII. | Diverse Passiva . . . . .| 150661954 | Società Nazionale Per Industrie Ged ea U R Los Pra M der Generalverjammlung sind | Jn das Handelsregister des öniglichen ‘Arta: ae enue Must L F que Le Mitg 1900 Ns s & h ; esel. Konto Weksle S A ° 1 : erbei ni ; i : s E ena ntg n. gleitenden Beme: kungen des Aufsichtsraths zu Spareinlage Depozyta | 217 711,69 H 32248918/53 | ed Imprese elettriche, Mailand, 1) die Ausbeutung der in ten Akten des Königl. | Die unter Nr. 231 vor Abtheilung B. des Handels- E ein Das B. ift am 8. März 1909 Fol- | T1. Bd. I1 Nr. 59 des Geselischaftsregisters bei dem Geschäftebericht. : i Neservefonds Fundusz Eventuelle Verbindlichkeiten aus zum Inkasso | Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft wertn intsgerihts Dresden zu Fol. 6024 des Handels- | regifters des unterzeihneten Gerichts eingetragene, zu \ Nr 249. “Wini der offenen Handel?gesellhaft unter der Firma: 2) Beschlußfassung über die E enehmigung, der rezer. 6 284,16 | gegebenen, im Inland zahlbaren Wechseln: hiermit auf Grun» des Artikels 15 der Gefellschafts- egisters für Dresden Bd. 1 von 1889 Blatt 25 ff. | Berlin domizilierende Aktiengesellschaft in Firma schaft mit b Ee Fahrradsattel Gesell- i _ Gerrer & Marvillct Bilanz, die Dertheilung des Reingewinns : Banken Banki d 2543 422,87. | tatuten zu der am 31, März d. J. und mangels (neten, von den Herren Jean Scherbel und | Aktien - Baugesellschaft Werderscher Markt G cdènfianb bes Triees ean e e Berlin, | mit dem Lite in Sengern : u F ELNS ras Entjalung, Effekten Efokta S E der erforderlihen Stimmenzahl am darauffolgenden N e Remus erworbenen Patente, TOE hat, wie am 5. März 1900 in das bezeichnete Re- | aller zur Zeit dem. Gef Ufbeitel 4 C LDNg Die Gesellschaft ist feit dem 31. Dezember 1899 B Wiel pg B As Spezialreserve Rezorwa rana [90844] Stand Tage, stets Vormittags 4A Uhr, im Gesell fter Beda oe I, Sou bei ren, U Glgetragen worden ift, -in der General- | stehenden Crfindungdrechte a Gs Ai E Urs alen N lt asters Ludwig Fleish- 5M 2 i SPeC. 1 itslokal, Via Carlo Alberto Nr. 8, stattfindenden agen» Bo: A elegenen Karton“ | versammlung vom 15. 9 SBe- | S. p / ; : R t «as Wescha}ît wird von dem bis- Soeltint, den L. Mars L, 2 882 66 | Baarbestand Gotówka f Er dnr Seüébulbersantuitiniéa pv ed ein- gen, Blechemballagen- und Maschinenfabriken, fellschaft8oer1rag Célnbeeh Bir ti T jet T a ge on ge Lo As L Deutschland | berigen Gesellschafter Joseph Gerrer unter derselben Tan R Rath, T Ti Württembergischen Notenbank Zntatia. j die Fabrikation vou und der Handel mit allen | Folgendes: : N “Dei per 25 fngeme dete Grfindung, für | Firma weitergeführt. : ; E Mitgliederzabl Ilosé sztonków . . . , 297 : am 7. März 1900. Tagesorduung: ? Kartonnagen- und Blecindustrie und derselben | Der von dem Aufsichtsrath zu bestellende Vorstand | Gebreu H, " éfolat/Af, ferne die Au e L Ne. 149 des Firmenregisters die Firma: iat ibe Meri AA ———— | Ausgesietene, freiwillig Wyst. dobrowol. 2 - 1) Bericht des Aufsichtsraths (68900) I) dee aitrien eiashlagenden Erzeugnifsen, | bestebt aus einer oder mchreren Perfonen a a R Es E cie: O qiteg rebrer Æ Marvillet Í A _— Activa. 2) Bericht der Nechaungsrevisoren. fat ererb und der Betrieb von anderen | Alle Urkunden und Erklärungen des Vorstands | dex | n n an) Ua orlation und | mit dem Niederlassungtort Sengern. T Ma G eina Se ailiburs. | o uvrdiEOdten: 2 Polen in _#78 | Metallbestand . . . . . . . 4| 845205656 | ® Beshluß über die Genebmigung der Bilan jün Zes 00, die mitt dem zu 1, 2 u, 3 gee | sind Für die Gesellschaft verbindlich, wenn (emt | fopitol betrat 20000 A Ge (Stamm, ae Cn A Etriér . in S - L i A 2 » . czemDer . 8 . er ( 1 : r ¿ N S T A o r . Me R E R RA u Lma S pee: | Joe ener Buda: : : : 7 | 20 | 9 Wabl von Ÿ Bcduunadzeiforen uxd 2 Eut, Wt aus der, Yfdtoratb m pefilerte orftand | fefat unterauleben fd eee ne an wie | R Nico Ls en Gier B E | Colmar, den 7 M s E , Bank Ludowy zu Neumar E s ertretern sowie Beschluß über deren Ent- er oder mehreren Personen, im Fatle der Vorstand i ist ei ; 2. ini atjerl. Amtsgericht, Abeuds S8 Uhr, im Conventgarten, Eing. G it unbesch tvflicht Wechselbestand... , y„ [207817909 DELLDEIENIT [lu Der Vorstand zeichnet mit verbindlicher Kraft : ; and aus einer Perfon besteht, | sait ist eine Gesellschaft mit beshränkter Haftung. Tagesordnung: Fing. enan, n unbeshr. Hastpflicht. Lombardforde 543 400 \{ädigung. : i GesellsGaft der, indlicher Kraft für | von dieser allein, oder von einem ftellveitretenden | Der Gesellshaftsverirag if am 17. Feb 1900 | D E 9 ee Wevitn, nb Berl E Ks. J. Batke, P. Marwicz, Cffellen e eee 8 430 so Tia Mlle bieaiaes d Attiote welche haft beigefügt wird, sofern der Vorstand aus im Falle der Vorstand aus mehreren Personen e Werten dee Gusclsder A M 204 Pdeloregister Abtheilung A. ift am Bilanz für 1899; Genebmigung Und Decharge- Direktor. Kassierer. Sonstige Aktiva . . 976 720 bis zum 22. März einsHhließlich in den Büchern der n erson besteht, die Unterschrift derfelben, so- | besteht, von zwei Vorstandsmitgliedern oder von | wird Petreffs diefer Gefells L 4 E (Me 27. Februar 1900 Folgendes eingetragen worden: eriheilung an den Vorstand und Aufsichtsrath ü Passìva. Gesellschaft eingetragen sind, an der General- dern b ANo aus zwet odec mehreren Mit- | einem Vorstandsmitgliede und einem stellvertretenden | Der Gesellshafter Paul Föth bri E Vis genen D E v rge Sou ; S E E «l 9 000 000/-- | versammiung theilnebmen. G O t En ens Be Vorstandsmitgliede, oder von einem Vorstands- | erwähnten zur Patentierung änd Lts ‘aubrecas Gas ine S Ns, „Bitarter, s | ft 7mligtleds und eines | mitgliede und einem Prokuristen, oder von einem | muster angemeldeten Erfindungen. in Anrechnung auf | Max Campe, Hiyater. D

L S A für A U See N E an Stelle des bis- Banken . . z

i i erlgen atuts. —— Lng, 98 e eng de eingewinns und | er Entwurf des neuen Gesellschaftsvertrags liegt | Guthaben bei der Reichsbank . . Düsseldorf, den 10. März 1900. m U L an im Bureau M N L A Mans nútetvit L : t der Aktionäre aus, wird auch auf Wun orichüfse gegen Un änder . Düsseldorfer Chamotte. & Tiegelwerke, | i" A6dru@ mitgetheilt. Glaene G O us vorm. P. J. Schorn & Bourdois, Act.-Ges. | Jy Gemäßheit des § 25 des jeßigen Statuts | Sonstige Altta Rudolph Sworn. fordern wir die Aktionäre, welhe an der General- | Darlehen an den Staat 43 des versammlung theilnehmen wollen, hierdurh auf, die} Statuts) . . E

Eintrittskarten gegen Vorzeigung der Aktien oder Passiìva.

hat am 1. Januar 1900 begonnen. einlagen der beiden genannten Gefellschaftcr pcr-

.

2) Wahlen. ; ie Bi | Der Gesc{äftsberic;t des Vorstands, die Gewinn-| §) Niederlassung 2c. von | Reservefonds * Berit dee Nechaungoremiioren legt vom M En. ali stellvertretenden Vorftandsmitcliede und einem Pro- |-feine Stammein”age zum Werthe von 10000 A ein. A den 3. März 1900. 1)

orstan ct Wle ER L 900 237/86 5 | : und Verlustrechnung und die Bilanz, sowie die 1 Ea | der Bericht der Rechaungsrevisoren liegt vom Vie Beruf h i 10D. Stimintettel und Ginlabkarien sind decn Voczctanne Rechtsanwälten. Ta lid füllige Borbindlichkeiten 18 Sue E 2 15. März ab den Herren Aktionären zur Einsihht- d dfentli E E E EEIDUA griolgt ne oder von cinem Vorstand9mitgliede, dem die Nr. 250. Elektrodon - Gesellschaft mit be- niglies Amtsgericht der Aktien bezw. Interiméscheine bei dem Notar | [90839] An Kündigungsfrist gebundene nabme in dem Gesellschastélokal aus. fende Bekanntmachung en vorber zu mbhtigung ertheilt ist, die Gesellschaft für sih | schränkter Haftung, Siy Berlin. Gegenstand E Herrn Dr. M, Ritter, Ratbhausftraße 29 1, vom | Der Rechtzanwalt Adolf Ziehe von bier it in | Verbindlichkeiten . . . . . , | 355500/—| Mailand, der 3. März 1200 “efentlie Bekanntmachungen der Gescllschaft | ftandömitgliede und eine Perru cen folien Vor- | des Unternehmens ist die Ausnugung der von Eber- | Doberan. [90596] 27. bis 29, März a. €., Vormittags | der Liste der Rehteanwälte beim hiesigen Gericht | Sonstige Passiva. . . . . , ;/ | 1212089|33 Der Auffichtsrath. lgen dur den (Deutschen Reichs-Anzeiger“ Di H E va fis auer “Aiaivc ea) wan bard Sander und von Hermann Zerning gemachten | In das Handelsregister des Großherzoglichen Ants- zwischen 10 „und äs Uhr 2nd. Nachmittags beute gelöst worde A @veatuelle Verbiudlimtéiten aus weitér décedeuta E U E i “edner und zwei Berliner Blätter; doch gilt dur öffectli Ged elf L R ug euiviat Sagen bie RUUR L R e A ep: gerihts hier ist zu den nachstehenden Firmen : \ : : : | , s ean - ; ) i ' A n6 Ur alle auf de ie Nr. 6. Hambura, 101 März 00 Wollstein, Kéniclicbeo A tz im Inlande ¿ahlbaren Wefeln 6 909 469,74. Société anonyme des Hauts fn si Lediali E Es Bn, na E N n R Dos E More anl in Betracht koimenden vecke 2 Nr. 9. T: S À Geaff tto Adloff, O , a ger“ cingerú s s e =1 ende Bekanntmachung. | un ie damit zusammenhängenden Geschäfte. 3 . 20. J. A. N t als Vorsipender des Vorstands. [90840] Gifninamnvung. [90841] Braunshhweigishe Bank. Fourneaux de la Moselle. M wer Gesellschatiere iter U Fi die made woa H Ar eTana B. des Handelsregisters, Das Stammkapital beträgt 120 000 M Geschäfts: D Ne! L F: y p64 | 8 wird hierdurch zur Kenntniß gebraht, daß in- Stand vom 7. März 1900, (Actien Gesellschaft Mosel Hüitenwerke.) elbst die Aktiengesellschast in Firn: O * Berlieos E S: führer if Direktor Eberhard Sander zu Halensee | 5) Nr. 24. Maschinenfabrik und Eisen- [90768] folge Ausscheidens der Vocstandsmitglieder dec An- Activa. Messieurs les actionnaires sont convoqués à npaguie Laferme Tabak- und Cigaretten- | mit dem Sitze Berli 3 om E Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit be- | gießerei von F. J. H. Kachler, b c waltskammer des Kammergerichtsbezirks, Justizräthe | Metallbestand... M 471 534. 60. | l’'assemblée générale extraordinaire Fabriken u Danzi ezu ft ragt s Porti nung schränkter Haftung. Der Gesellshaftzvertrag ist au 6) Nr. 47. Salomon Wolff, Continental s Caoutchouc- und Gersdorf in Guben und Wegner in Berlin folgende | Reichskaßensheine . . ., 28 185, —, | qui aura. lieu le mardi 20 Mars 1900 dem Siße zu Dreôden und Zweigniederlafsun Wal e % nre bag stebt, ist als Prokurist Hugo | 9. Februar 1900 festgestellt. Außerdem wird betreffs 7) Nr. 49. Robert Kerfack, Gutt h C ic. Veränderungen im Vorftande eingetreten sind: Noten anderer Banken . . , 99 000. —, | à 24 heures, 21, place de PIIndustrie à Verlin, diese unter der Firma h Da elb if ermächtigt, in after Ercuschast bekannt gemaGt: Die Gesell, 0) Nr. 60. Carl Grunert, uttapercia ompaguie. Es sind gewählt worden : Wechsel-Bestand . . . 8 957 226 Bebéallaa. [89626] pagnie Laferme Tabak, und Cigarett 4 ce e ist ermächtigt, in Gemeinschaft mit einem | shafter Hermann Zerning und Éberhard Sander 9) Nr. 55. F. Benuthieu, Die Herren Aktionäre unserer Gefell haft werden die FURtitath von Shisoo,,- bier, zuin finitc l Cbe E 1 246 800 Géaée Us 10vi Fabriken Niederlage in Ore en- | Vorstandsmitgliede der Gesellschaft deren Firma zu | bringea in die Gejellschaft ein in Anrechnung auf 10) Nr. 58. W. Bockhahnu, hierdurh zu einer ordeutlichen Generalversamm- vertretenden Vorsitzenden, Effekten-Bestand . . . ., 37 810. 85, Création d’Obligations vert steht, eingetragen: S r ihre Stammeinlagen das Recht zur Ausnußung der | 11) Nr. 63. H, A. Wassermaun, lung- auf Freitag, den 30. März ds. J. der Justizrath Max Jacobfohn hier zum | Sonstige Aktiva ._-. u 9 540 954 Pour assister à l’assemblée M. M. les y der Seneraiversammlung vom 25 August 1899 s n Rheinis gr die hiesige Aktien- | oben gedachten Erfindung, betreffevd ein Verfahren 12) Nr. 105. Herm. Fr. Ehlers, Nachmittags 5 Uhr, nah unserem @e|häftthause, Schriftführer, Passiva. “| gctionnaires sont priés de se conformer à der Gesellschaftsvertrag geändert worde v gele ant: Res Kohlensäure Syndikat | zur erstellung elektrischer Leitkörper für Wärme 13) Nr. 111, h. Mowitz, Mahrenwalderstrañe Nr. 100, ergebenst eingeladen. des: Julien Geeticiiir Siebs:-T bier, nin i Geandiäbilal/, «10 600 000 car g egr E p bena gilt u. a jeßt Folgendes: n, ertheilte Prokura ift erloshen und deren Löschung | und Licht, insbesondere die Rechte aus der beim | 14) Nr. 112. Hermann Baade Nachfolger j ; R C S i e, ; fentliche Bilanutinad gende é bei Nr. 11 589 tes Prokurenregifters vermerkt. Kaiserlihen Patentamt in Berlin am 5. September | Albert Schatz l ungen der Gesellschaft | Berlin, den 5. Värz 1900. 1899 unter Nr. 20 866 erfolgten Anmeldung aaf | 15) Nr. 113. L: Tiedemann,

Tagesorduung : \stellvertreteudeu Schriftführer, Reservefonds . . . . 450 414, Les dépôts sont reçus: j 399 440. 10. | à Anvers au Siège Ssocial, rue d’Arenberg qn durch den Deut ich8- ig , Dresdener Sourital und die Dertinte Seer: Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. ein Schaltungspatent, ferner aus der am 5, De- | 16) Nr. 115. Julius Gottberg, Q E E zember 1899 unter Nr. 33 147 erfolgten Anmeldung 18 Nr. 119. Carl Timm,

1) Vorlage der Bilanz des verflossenen Geschäfts- die Justizräthe Schindler in Frankfurt a. O. | Spezial-Reservefonds . . . , . 10. Ihres, der shäfloberidhts Fre eung Á A Pr: D e AiS zu Mitgliedern. SainE lib fal ' s i v D T08000; 20e 1 Le cs a6 idadUx ' 4 erlin, den 6. Barz v onstige täg ge Bers- do. chez é : . e 0 , N, B L 4 779 490 Linon et Cie., È gfeerufung der Generalversammlung erfolgt des Köuiglicen AmtsenriGts T Berlin, i ub a Vei t Do ga uar 1900 19 Ne 124. A. Festersen; 2, . . Januar 190 r. 124, A. rsen, i zweimalige Bekanntmachung, deren (Abtheilung A.) unter Nr. 39491 erfolgten Anmeldung auf | am 17. Februar d. I. das Erlöschen der Firma in

{lußfaffung über die Gewinnvertheilung, Der Kammergerichté-Präsident bindlichkeiten . . y Vindestens 16 Tage vor dem Generalversamm- | Am 6. März 1900 ist eingetragen : ein Zusaßppatent zu dem gedahten Haupt- | Spalte 3 eingetragen.

E: M Velde bis 3 des Statuts vor- [90588] dée D G A: é M g E ndlichkeitea . 1689 650, à Braxelles ches M. F, M, BHUpaon tage zu erfol, h

( . as unterzeihnete Oberlandeëgeriht macht gemäß | Sonstige Passiva. . . . . , 0 200, 50, do. au Crédit Général de P ) rfolgen hat. ; s f

2) Newa en hes F Pai. § 47 der Rehtsanwaltsordnung hierdurch bekannt, EventuolleVerbindlihkeiten aus gique, ugt der Generalversammlung zu bestellende ByaUKs@weia mit Bein R Ner Erfink lon das Ret auf Ausnugzung derselben | Doberan, den 6. März 1900.

Haunover, den 10, März 1900. daß in der Sißung des Vorstands der Anwalts- | weiter begebenen, im Inlande do. à la Banque d’Outremer, n unser (cht aus einer oder mebreren Personen. | Die Hauptniederlassung in Braunschweig ijt auf- Hälft “ein ‘Sie bewillice winne Man At rof aimaass “anda

MORIIRERENE MERILEUZ, UNA Guttapercha- | fammer statt der bisherigen die O Inven zahlbaren Wechseln . . . , 374 294, à Namur chez M. M. A. de Lhoneux lbst die Pelellschaftsregister ist bei Nr. 14 740, | gehoben. Die Zweigniederlassung in Rixdorf ift schreib La b Ret E Ua Nen e Ute 0 1D U : Der Ausfichtsrath R Vorstand Vorftaudsmitgliedee in gesezmäßiger Weise zu | Braunschweig, den 7. März 1900. Linon et Cie., Ci : e tiengesellsaft in Firma: zum Hauptgeschäft erhoben. bride be ied bier, Brrtentin a I Ea E Dae Blat 4350 des Handelt registers N Bernhard Ipar. ‘A. Printbötn. S Seligmann! N eral Goa e arden nd Bew i 0E T ETEei Fe ù AOIY ag Me ne Ae S v dem Sige i GL Actiengesellschaft Bet Nr. 13 724. Firmenregister Berlin I (Ficma | der Paientrolle und verpflichten sich ire emt: zeihnete Amltcreiht, deteessett Uo ice, Dea Fiat 214 Worsibcnbes, g g. : D Nathan enheim in Rheingau und | C. Wolffheim, Berlin). Der Kaufmann Henry | lichen künftigen Verbesserungen und Neuerfindungen, | Transport-Verficherung-Geseüschaft in Dres-