1900 / 63 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. Not sd, in Ascha' urg,- In- _Der K Adolf Koeppen ift aus dem Nr. 1191. Abtheilung A. Firma: Hermaun Breslau. Se? A Ì F ; ; ;

x nis oe in ibi ain. A o Dorfiand g eicdieden: 54A B. des Handels- | wirth E Suhuder: Gren Maeit, Fr r e bie tagen N Lf \

* , , - . n - w , er n. . . rau Î

L a Pte N E i t ten Geridbis eingetragene, zu Nr. 1193. Abtheilung A. irma : Max Walter, trud Fis&er, F Voll und dem Ka Gar e U n t < B c î l a g e

Hanna Löb. registers des unterzeihne ufmann Joh. Niggl, Firma in Aschaffenburg, In- | Berlin domizilierende Aktiengesellschaft in irma: Berlin. Inhaber: Max Walter, Färbereibesiger, Felix Ottersba : D i) < R . <h A . E A ta Sea Rid Wiepeenburg, I | Serre 9 T i t eiue Meg | Mel! Gee Nacatge Groshecren- 03e een ere Pud p zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats-Anzeiger.

haber Ludwia Raith. eingetragen worden ift in der Generalversammlung irma: Ernft Jaeu y

. Hirsch, Fi in A burg, In- | v 23. Dezember 1899 beshlofsen, das Grund- | haber: Grnst Ludwig Jaene>e, Müblenbesiger, Groß- | für die hiesige Firma Moritz Herrustadt é N

R L DA ir pu in Aschalsenbuvg-, Ia fapital um 1000 000 M4 bitabzuseyen und den Ge- kura ertheilt. Pros | M 63. Berlin, Montag, den 12. März 19 O O s

Hirsch. beeren. j

Carl May, Firma in Aschaffeuburg, Fnhaber | sellshaftsvertrag zu ändern. Bei Nr. 349. Abtheilung A. Prokura des Oito In das Gesellschaftsregifter ist bei Nr. 2506, be, 5 ; ñ

Karl Maximilian May. iernah gilt u. a. jeyt Folgendes: Mattsche>, Berlin, für die Firma: Paul Emil treffend die Aktiengesellschaft Maschiueubau-Ay- Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus d dels-, z i E E g fo e Mae, Maina I e, gere fovie V Lari 1d Haan Sehenntmaburgen fe deuten Gail erfie Lereins., Genoflnsafts- Spier, Muster unh, Befe egen, lber Waarengtiben, Patente, Gebrau

Andreas Schön, Firma in Aschaffeuburg, egenstand des Unternehmens ift: Köhler, Berlin. : Inbaber Andreas Schön. \ Y 1) Die Verwerthung der E: findungen des Herrn Paul Bei Nr. 29 208. Firmenregister Berlin I. (T6. | Gaffen mit Zweigniederlassung in Breslau, ein- L l A. Dölger, Firma in Aschaffeuburg, Inhaber Cornelius zu Berlin, betreffend: Schmidt, Berlin.) Das Handelsgeschäft ist dur Erb- | getragen: i entral A . ry Anton Dôlger. a. das unter dem Namen „Cornelius-Feuerung“ | gang und Vzrtrag auf 1) den Kaufmann Louis Heinrich Die in der Generalversammlung vom 30. No, - S egi ce Un ad cut c N Aug. Wald, Firma in Aschaffenburg, Fnhaber | bekannte Verfahren zur Verfeuerung minderwerthiger | Fischer zur Charlottenburg, 2) Ingenieu: Max Adolf | vember 1898 bes{lofsene Erböbung des Grundkayi- +4 (Nr 63 C ) Auaust Wald. - Brennstoffe, Alexander v.Kaoblauh zu Charlottenburg übergegan tals der Gesellichaft um 900 000 auf drei Das Central - Handels - Register für das Deuts&e Reich kann dur alle Post - Anstalt ¿ . . Max Hamburger Na<hf., Firma in Aschaffen: | _Þ. verschiedene Einrichtungen, welche dem gleichen | Die fo gebildete, dieselbe Firma fortführende offene | Millionen Mark hat dur< Ausgabe von 900 Jy- Berlin au dur< die Köni liche Expedition des Deutschen Reich3- und Königlich Fi nt e für ; Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich ersheint in der Regel täglich. Der burg, Inhaber Otto Vèoosberg. Zwe>e dienen. Handelsgesellschaft ist nah Nr. 1190 Abtheilung A. | haber-Aktien zu 12 10C0 4 stattgefunden. Der $ 3 Anzeigers, Zw. Wilbelmstraße 32, bezogen werden. g reußischen Staats- | Be une beträgt L „e 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 2 O 42 W. Fourier, Firma in Aschaffeuburg,- In- 2) Der Handel mit Feuerung8material. übertragen und zwar Firma : Th. Schmidt, Berlin. | des Gesellshaftévertrazes [zutet nunmehr dahin: Fnsfertionspreis für den Raum einer Drudzeile 30 A. haber Wilhelm Fourier. 3) Die Erwerbung und Ausnußzung von Gruben Offene Handelsgesellschaft. Gejellshafter: 1) Louis Das Grundkapital der Geselischaft beträgt 3 00000) .4, nd [8-R 4 aufgelöt. Das E i Theodor Bopp, Firma in Aschaffenburg, In- | und Tagebauen, insbesondere von folhen, welche | Heinrich Fischer, Kaufmann, Charlottenburg. 2) Marx | zerlegt in 3003 Stü Aktien zu je 1:00 4 Eine Ha ciS- egister. beri en G O wird von dem bis-| IL. Unter Nx. 2 des Handelsregisters A. wurde L bid dex -Naufitaun Gust haber Theodor Bopp. Brennstoffe liefern. dolf Alexander von Knoblauch, Ingenieur, Char- Erböhung des Grundkapitals ist zulässig. Bestborn esellshafter Kaufmann Iohann Karl | beute die Firma Geileufircheuer Dampf-Falz- Richter daselbst und der Kaufm u E Reinhold Karl Geiger, Firma in Aschaffenburg, In- 4) Die Erwerbung und Verwerthung von Patenten lottenburg. Die Gesell|haft hat am 1. Januar 1900 Breslau, den 3. März 1300. puisbursg-. llséastoregi l N [91003] Firma ls i Arte a. M. unter unveränderter ziegelfabrik und Thouwerke Josef Söge ju | Richter in Lugau die Gesellschafter sind an G haber Karl Geiger. und Scugrehten für Erfindungen jeder Art. begonnen. l Königliches Amtegericht. In unser Gesellscha gregifter ift bei Nr. 662, die | J.uten H inzelkaufmann fortgeführt. Den Kauf- | Geileukirchen-Nierftraß und als Geschäftsinbaber | Hohenstein-Gruftthal, am 8 Mär, 1900 Aug. Hof «& Cie, Firma in Aschaffenburg, 5) Die Erwerbung und der Betrieb von Fabriken Gelösht if die P:ofura d2s Heinri Fischer und Firma Duisburger Zuker-Naffinerie, Gesell- Friedri Fin Johann- Garl Besthorn, Christian | der Kaufmann Josef Göge daselb, als Prokurist Könialiches ais “iat rj ; Inhaber August Hof. jeder Art, insbesondere von Eifengießereien und | Max von. Knoblaub. Profkurenregistec Nr. 12 633. | Buer, Wests. Handelsregifter [90994] schaft mit beshränkter Haftung in Duisburg, | Frankf inger und Jakob Zimmermann, sämmtlich | defsen Sobn Heinrih Göge daselbft eingetragen, M oasiantin ; Hermaun Berger, Firma in Aschaffenburg, | Maschinenfabriken. : Gelöscht ist: des Königlichen Amtsgerichts zu Buer i. W, betreffend, eingetragen : A N acIE. furt a. M. wohnraft, ist Einzelprokura | Geilenkirchen, den 9. März 1900. / Inhaber Hermann Berger. Der von dem Aufsichtsrathe ¿u bestellende Vor- Firmenregister Nr. 14 583 Firma: In unser Firmenregister ist uater Nr. 97 die Der Kaufmann Ihelm wed ist als Geschäfts- 3) Ge G h : Königliches Amtsgericht. Kahla. Bekauutmachun 106 Jakob Rom, Firma in Aschaffenburg, In- stand befteht aus einer oder mehreren Personen. W. Fischbach, Berlin. Firma „Moriß Nöttgeu““ Schalke Hauptnieder führer ausgeschieden und an tetner Statt der Buch- treibt T art rumba<h. Unter dieser Firma be- Auf Fol. 91 des alten Dandeldregit s d N haber Jakob Rom. Es können au< stellvertretende Vorstandsmitglieder Prokura des Benno O u 2 ee as ee Zweig ay S Ry halte: Huao chüftoführer Weyers und der Ge- des Zim 7 Bart A R Ae Be T: wegn g Bekanntmachung. (91016) | zeiGneten Amtsgeri Dis M heaite S a iben, ür die Firma: Q. Me , | nbaber der Kausmann Vax Dir) ¿zU ellt. nd der Se° rumba<h, Anna unse i Si e , Î F G M ‘übrer Rase sind nur gemeinschaftlih be- Glisabeth Rosine, FnC alfimaas, ¡u Frankfurt a. M. | Firmen ads epa a ne Ha euens eg G E R a MRUE ex

Fohauu Haus, Firma in Aschaffenburg, In- | bestellt werden. Diese haben mit wirklichen Vor- Felix Mendelsfobn e Fir 4 A agr Haus. stand3mitgliedern gleiche Vertretungsbefugniß. Prokurenregister Nr. 199, Beclin I1 7. März 1900 eingetragea. äftsführ tlih ei A e | rechtigt, die Gesellschaft zu vertreten und die Firma vi 2 elogeshäft als Einzelkaufmann. Den zu | Nr. 12. Josef Schatka _in Guttentag, In- Kahla, den 7. Märi 1900

C. Springer, Firma in Aschaffenburg, In- Alle Bekanntmachungen, Urkunden und Erklärungen Berlin, den 7. März 1909. Abtheilung 90. Celle. tmachuug. eichnen. Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleut Ti ber Schnittw H C ETiE : Abtheilung 2 Bekanutmacu (91009 "e den 1. März 1900. Konrad Grumba<h und Johana "Geore Eduaro vot, 13, S Vehl in Guttentag, Jn: Pergral. Laas, Ait, E.

baber Fasl Springer, AidiMeus Quißab des An d fe für E Gesen hatt N Königlich:3 Amtsgericht 1 e. fer Handelöregister ist zur Fi med Duisburg F. Bos, Firma in Aschaffenburg, InLader | wenn je mit der Firma der esellschafi unterzeichne n unser Handelsregister ist zur Firma Draudes , L i Es i H. I. Bofß, Firma in As n Bielefeld. Bekauntmahung. [90995] | & Bußmaun in Celle (Abtheilung A. Nr. 5) Königliches Amtsgericht. 0 Ses old Feift-Bin R baber Ubrmagermeifter Friedri Faël dai pold Feist-Bing. ter dieser Firma Nr. 14. Johaxu Schatka in Guttentag, In- In unser Handelsregifter (Rr. 13) ift unterm

Heinrich Joset Boß. find und i Geo V. Dietz, Firma in Aschaffenburg, In- a. fafls der Vorstand aus einer Person besteht, In unserem Firmenregister And heute aelöscht : heute eingetragen: / E i 1 haber Georg Valentin Diey. deren Unterschrift, N- 263. Firma H. L. Wilftorf (S. Walthers „Die bisherige ofene HandelsgeseUs>aft ift dur EhringaHamaen, Kr. Wetzlar. [91310] r Aa a t Aae a. M. wobnhafte Börsen- | baber Schnittwaarenhändler und Schneidermeister | 20. v. M. bei der Firma der Akti il Gebrüder Belle, Firma in Aschaffenburg, | bþ. Falls der Vorstand aus mehreren Perfonen Nachfolger), Bielefeld. das Ausscheiden des Tapezierers und Dekorateurs In dat Ha- delsreaister Abtheilung A. ift unter | „j, Grndelüges E ¡u Fraukfurt a. M. | Iobann Schatka daselbft. „Schleibauk in Kappelu (Schlei)“ G Inbaber Peter u. Johann Belle. besteht, die Unter1chriften weier Vorstandsmitglieder | Nr 419. Firma Gottfried Hurvendiek, Viele- Ludolf Bußmann in Celle aufgelöst. Nr 3 Œ oes Dane glas die Firma | 5)” Gust E De 8 Einzelkaufmann. Nr. 15. Andreas Schatka in Guttentag, In- Durh Beschluß der Seneralversam Cp E Josef Weinig, Firma in Aschaffeuburg, In- | oder eines Vorstandsmitgliedes und eines Pro- | feld. ; Das Geschäft wird von dem Tischlermeifter Brandes Gustav ottscha Dill Comp. mit dem Sig in bee 1 S efeld H batte K Unter dieser Firma hat baber Schnittwaareabhändler Andreas Schatka daselbft. 16. Februar 1900 ift an Stelle des “Dos Sn baber Josef Weing. kuristen, Nr. 435. Firma Julius Heß, Bielefeld. in Celle als alleinigem Inhaber unter der bitherigen Gyriugshausea (I t vaohis eingetragen worden: | y Frankf e N aufmann Gustav Düllberg | Nr. 16. Johann Bsothor in Gutteatag, In- | Gottlieb Ziese in Kieholm der Bâäte; ifte Tant Gustav Reuß, Firma in Aschaffenburg, In- | c. die Unterschriften zweier Profaristen tragen. Nr. 904. Firma S. Bruuo, Bielefeld. Firma fortgeführt.“ Gesellschafter sind L aufmann Gustav Gottschalk | on ibm a ei « eine Zweigniederlaffung seines baker Schuhwaaren- und Lederkaufmann ohann | Hansen in Kappeln als Direktor a Ver B ugusi haber Friß Reuß. Stellvertretende Vorstandsmitglieder haven ihrem Bielefelv, den 20. Februar 1900. Celle, den 1. Mär: 1900. und Kausmann eopold Kann beide zu Ehringshausen Krefeld T Es eicher Firma als Einzelkaufmann zu Bothor daselbft. Sittaetreteit: in den Vorstand Friedr. Weber Nachf. Fr. A>er, Firma in | Namen den Zusatz: „i. V." zuzufügen. Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgeriht. il. (Dill). Us&aft bat 7 : 6) Paul A S Io errichtet. Nr. 17. Julie Günther in Gutteutag, In- appela, den 7. März 1900 Aschaffenburg, Inhaber Franz Adr. Die Berufung der Generalversammlung erfolgt E E Die Gesellschaft ha Gef . März 1900 begonnen. | Firma ist rgrde BE . Metzger. Unter dieser | haberin Kaufmannsfrau Julie Günther daselbft. Königliches Amtsgericht Adolf Oestrich, Firma in Aschaffenburg, In- ps Men S 28 Me at Ee ete aag iner ag 7A Î E, Cobaurs. [91073] ur clvständig be A Wol ist jeder Gesell- ene Handelbzeie chaft e cue ais t. M. eine z Nr. 18. David Gadiel in Guttentag, Inhaber : aber Adol O-ftrich. 2a der Bekanntmachung und den der Deruiun n unserem Handelsregister übtheltung B. Nr. Z: i o [aser L* * vorden, welche am | Kaufmann David adiel daselbft. E N h Oft g g g [ g Z1 der Firma Moritz Lerch & C°- ju Coburg Die Firma Gustav Gottschalk ¡u Shrings- 15. Februar 1900 begonnen hat. Gef-llshafter find | Nr. 19. Liebermaun Berg in Gutteutag, Nies Julius Sommer, Wittwe N. Leff-

M. L. Adler 4 Sohn, Firma in Aschaffen- nit mitgere<n2zt zu erlafsende Bekanntmachung. | ift heute die Firma Bielefelder Vereinigte | i 5». Maârz 19 Nr. i P Z : 2 ; h beschränkter ist‘am 5. März 1900 unter Haupt-Nr. 574 in das hausen is erloschen. die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Archit-kten Paul | Inbaber Kaufmann und Spediteur Liebermann Berg | maun Nachfolger ; Cleve.

burg, Inbaber Moises Löb Adler. Die in Abtheilung B. des Handelsregisters des | Ziegeleien, Gesellschaft mit biesige Handelsregister eingctragen worden: s 2 : Spefsarter_ Kupfergruben- U. Hüttenverein unterzeichneten Gerichts unter Nr. 68 cingetragene, Haftung ¿u Bielefeld, eingetrages. Zwe> der Der seitherige Mitinhaber Kaufmana Moriß Ehringshau sen, 265 U ‘ads E er bctm ehér Unter dieser Fi daselbft. In das Handelsregister Abtheilung A. if heute ur Justushütte bei Aschaffenburg, Firma in | zu Charlotteubura domizilierende AftiengesellsGaft Gesellschaft ist der Alleinaukauf un» der Alleinver- | Ler is aus dem Seschäfte ausgeschieden, und wird gens betreibt der ¡u Frankfurt a. M nter dieser Firma | Guttentag, den 28. Februar 1909. unter Nr. 4 die Firma: schaffenburg, Inhaber Justus Matthäus Baffert. | in Firma: Neue Deutsche Stahlwerke, A. G., | kauf der von den Ziegeleien der Umgegend pro» | die Firma von dem Kausmann Carl Ferdinand Brsort. E mana Albert Anton r ehies 26 Gia Hani Königliches Amtsgericht, „Julius Sommer, Wittwe N. Leffmann Dieje Firmen sind amtz2bekannt zum theil dur | bat wie am 7, März 1900 in das bezeicnete | duzierten Ziegelsteine, sowir alle biermit in Ver- Kirstenpfadt hier als nunmehrigen alleinigen Inhabeæ R Ans Handelirägisier 4. if 1012] | ein Handeléges<äft als Ginzelkaufmann a. M Hamm. West; Nachfolger ; Cleve“, Aga Geste jun E E e E mg Go E M eia: biptuns Cen Sie. “rer am in Im Weise fortgeführt. wi n fe e ‘Dandelsgeseul\ baft vente Bais 6 T 8) Siduey Eschwege. Unter dieser Firma be des Königlichen erapar g H Lot S he Inhaber der Kaufmann Julius Sommer rmeninhader er en un n de , : : 2 r L P j . Mâà 9, | | i e ¿ q L e , amm. j f Tf R der Finmeninbaber deyv. B Erben nei a. den Beschluß, d Generamerse vom Be B E R b D erar 4900 Le sburg Cet rug eran 7 Badeal bier eingetragen gzwordes. , Gejelsatte: E n E E U Iefmkuiées E Cr s T Gerson zu Dina R S S E E annt ift, gem. $ 31 Abs. „G,-B. von Amts- 15. Juni 1899, das Grund apital um | Gesell{@a\lévertrag ist am 9. Februar 19CV [ell- ie Kaufleute Caraille Paëcal und Hredo Rud>- | G-ichäf azisches | für die Firma Hermaun erson ¡u Hamm er- | Gleichzeitig wurde die bis i ifter Nr. 4 wegen gelöst werden. Hievon werden die Bethei- 400 000 „M zu erböben, aufzuheben, gener Zum Gefell! aft3blatt ist das „Bielefelder | Ccoburs. [91679] g Da RIEISA am 3. d. Mts. T Le & Schmidt. Unter dieser Firma if “aae Prof: Ne. 98 E Protareneeaitts cinge- afiaéttogdne irma isher Firmenregifter Nr. 498 liglen ena drs Mperspruches A A A gie Es herab- | Pa E eid; dea 27. Februar 1900 Zur Firma Carl Lamprecht Coburg if 22 * ‘önigliches Amtsgericht. 5 E E E e A E i E S g En è , E E ea Ó 5. März 1900 unter Haupt-Nr. 748 in das htesige E Mane age enn E worden, welhe am | Wartenstein. [91019] t Kleve den 6. März 1990 . Februar 1990 begonnen hat. Gesellschafter sind Auf Blatt 46 des Handelsregisters für das unter * @bnigli L f d i 3 ded lsregiste , niglihes Amtsgericht. 2.

Kappeln. [91067]

Monuateu bestimmt. c. das Grundkapital um 1109000 4 zu er- Königliches Amtsgericht. Handeléregister eingetragen worden: i Esslingen i Das Geschäft ift auf den Optiker und Metaniker . [90314] | die Hoteldirektoren Max Hesse, bisber zu Wiesbaden, zeichnete Amtsgericht ift beute eingetragen worden

Aschaffeuburg, 7. März 1900. böhen. : zerit. Das Vorstandsmitglied Kaufmann Heinrich Prieger Bielefeld. Befanntmahung. 190996] | Fpuard Müller aus Hof i. B. fäufli übergegangen,

Königl. Amtsgericht Eßlingen jeßt zu Frankfurt M f atr H 45 : E E E A e hat feinen Wohrsiß nah Pankow, das Vorstandsmit- In unserem Handelsregister ist beute Folgendes-| Souar er 2 Im Handelöregister für Gesellscbasts E cAE zu Frankfurt a. M. wohnhaft, und Heinrich daß der Mitinhaber der Firma Eduard Röhner, | Königsberg, Pr. Sandel8regi c Aschafsenburg. Bekanntmachung. [90989] | glied Ingenieur Theodor Franke hat seinen Wohnsiß | eingetragen - i s m ge mät bes E Cas eingetragen worden die neu errichtete Firaa rie A e Toeve Ee: L | Herr Gottlob Friedrich Gduard Röhaer in Harten- Köuiglichen E Sg ccia0s zu “ari g

Johann Schäfer, Firma in Röttbach. nah Meini>endorf verlegt. O zu Gesellshaftsregist-r Nr. 592 (Offene Handels* | weiterführt 5 F Würitembergishe Weißbierbrauerei - Aktien- | mit dem Siße zu Verantsurt d d Firma ift | stein, aus der Firma auszeïcieden ift. Am 5. März 1900 if eirgetragen : E

Diete Firma wurde antragsmaßtg gelöscht. Bei Nr. 19 137 des Gesellschaftêregifters, woselbst | gesellschaft G. & W. Siepe in Bielcfeld): Coburg den 5. März 1900 Gesellschaft“ Aktiengesellschaft mit dem Siy in | Handelsgesellschaft Teridbtet E . eine ofene Harteustein, den 6. März 1900. Prokurenregister unter Nr. 1342: Dem Wilbelm

Aschaffenburg, 8. März 1900. die Aktiengesellschaft in Firma : Die Handel sgesells<aft ift durch gegenseitige Ueber- ‘Herzogl. S Amtégericht. I Eßliugeu. i 10. Februar 1005 beroaea Lat Nel Ee am Königlich-s Amtsgericht. Laasuer in Danzig ift für die Firma „Ostdeutsche

Kal. Amtsgericht. Gebr. Böhler & Co. Actiengesellschaft einkunft aufgelêit. _ s E ! Gegenftand des Unternebmens ift die Herstellung die zu Frankfurt D M L cbnbafte o Ine Mertig, Bauk, Aktiengesellschaft, vormals J. Simon mit dem Sige zu Berliu und, Zweigniederlafjung Ünter Handelsregilter A. Nr. 20: die Firma Georg Dortmund O A E (90591] und der Vertrieb von Berliner Weißbier, sowie der | Ottmar Heinrich Ludwig Wehn und Paul edrich Heidelber E s Wwe >& Söhne“ Prokura derart ertheilt, daß der- Bärwalde, Neumark. [80991] | ¿u Ratibor vermerkt teht, ist eingetragen: Siepe in Bielefeld und als deren Inhaber der J Í Ges lfbaftareaister it bii d Zis Betrieb aller mit einer Brauerei z¡usammenbängenden | Webn. riedri Zu Band 2 E L E : [91086] | selbe berechtigt ift, die Gefellshaft in Gemeinschaft

Unter Nr. 14 des Handelsregisters A. ift beute | „Das Vorstandsmitglied Kau mann Albert Böhler | Kautmann Georg Siepe ia Me. E : L Ei E M S R Geschäfte (z. B. Betrieb einer Lohnmälzerei} und 11) Julius Wiesbader. Die dem Kaufman 1) Ju D.-Z. Men eingetxagen: | mit einem Mitglied des Vorstands bezw. einem etwa

die Firma: ist gestorben, d oTi :5 Bielefeld, den 3. März 1200. von J Neuman “3 Berli it Zweignieder die Betheiligung an fremden Unternehmungen ähn- | Carl Duchmann zu Frankfurt a. M. ertheilte Ge: «& Co.“ in Ziegel irma „Nobert Lunge L beftellenden ftellvertretenden Vorftandsmitglied Hans Werner Der K. K. Bergrath Fridolin Reiser zu Kapfen- Königliches Amtsg2riSt. Ciaa G n“ zu Verlin mil ZWe lier Art. sammtprokura is erlos<en. De ‘bisherigen ( P E aide Ziegelhausen. Obige Firma ift | oder mit einem anderen Prokuristen der Gesellschaft mit dem Sitze ¡u Bärwalde N.-M. und als deren bera ift stellvertretendes Vorstandêmitglied geworden. E Dortmund heute Folgendes cingetragen Dic Höhe des Grundkapitals beträgt vorerst sammtprokuristin Wittwe Rosalie See, geD: Sr T A O.-Z. 788: die Fi ¡zu vertreten. E Inhaber der Apothekznbesiper Hans Werner zu Bâr- | _ Dem August Kreitner zu Mien bew. dem Josef | Bingen, Rhein. Bekanntmachung. ({91308] a S Friedlänt Berlin if «u 20000 4 und ift eingetheilt in 20 Aktien zu 1009 „G | ift Einzelprokura d O O L ebet L Kir : e Firma --Vernhard walde N.-M. eingetragen worden. Hermann Proft zu Wien bezw. dem Joseph Scheu Der Kaufmann Karl Groß zu Bingen ift aus der 1 E N S a E cischaît fe Die Aktien lauten auf den Inbaber und sind zum 12) Julius Heimann (Zweigniederlassu Ka fn ; Be h Os m b. H. Inhaber ist Königswinter. (91077] Bärwalde N.-M., den 3. März 1900. zu Wien ift für die vorgenannte Aftiengesellshaft offenen Handelsgesells<hast Hermaun Schmalz & Sieten. 0 a er Handelsgesellsca! Parikurse von den Gründern voll einbezablt. Den Ja Berlin wobnhaften Kaufleuter D. 3) Zu O 3 789. naebel in Kichh-im b. H. In das biesige Handelsregifter Abth. B. ift beute Königliches Amtsgericht. dergestalt Prokura ertheilt, daß jeder derselben er- Co. zu Bingen am 1. Mêärz 1900 auégeschieden. | 9? S U. M 900 Der Gesellschaftsvertrag ift am 15. Dezember 1899 | Heimann und Otto Dorenburg is Ges ée fs D U I : die Firma „Gustav Nuzin- bei Nr. 1: Obercaf}eler Bierbrauerei Aktien- mächtigt ist, in Gemeinschaft mit einem anderen | Das Geschäft wird unter der seitherigen Firma von ortmund, den 22. Februar 1900. festgestellt. ertbeilt urs esammtprofura | ger“ in Ziegelhaujseu. Inhaber ift Kaufmann gesellschaft vorm. Hubert Dreesen eingetragen

Bärwalde, Neumark. 90990] Prokuristen der Gesellschaft, wenn aber der Vorstand | Hermann Schmalz, Kaufmann zu Bingen, allcin Königliches Amtsgericht. Die Gründer sind: 13) I. Grünebaum. Die Handelsgesellschaft if Bu D700: Zeu zaujen T worden:

In das Handelsregister Abtheilung A. i heute | aus mehreren Personen bestebt, auch în Gemeinschaft weitergeführt. Eintrag ins Handelsregister erfolgt ot H Heinri Mayer, Kaufmann in Stuttgact, aufgelöt. Das Handelsgeschäft wird tit p Wis S d äbeibie: g E A Bai Münuuig : Die von der Generalversammlung am 26. Oktober bei Ne. 1, woselbst die Firma W, G. Zoepke, | mit einem Vorstandsmitgliede die Gesellschast zu heute. L Dortmund. 2 O 5) Louis Klein, Banquier in Frankfurt a Main, herigen Gesellshafter Kaufmann Julius Grünebaum | ‘Münnig Ebef:au Thecde, gi), F ma, 700. beschlossene Erhöhung des Grundkapitals um mit dem Siye zu Güstebiese a. Oder und als | vertreten und Grundstü>e derselben zu veräußern | Bingen, den 7. März 1900. In unser Gesellschaftsregister ift bei der Fira: ) H. Schleißing, Privatier in Urach, ¡u Frankfurt a. M. unter unveränderter Firma als De Éhemann Lud e Müonig if 4 in Heidelberg. | 70 000 „% ift durh Zeichnung von 70 auf den Jn- deren Inhaber der Kaufmann Wilhelm Gottlob | Und zu belasten; dies ift unter Nr. 14 119 bezw. Grofh. Amtsgericht Bingen. Dortmunder Brauereigesellschaft vorma! 4) H. Korndörfer, Fabrikant in Schiltach, Einzelkaufmann fortgefübrt. E Heidelber 3. 1200. ift Prokura ertheilt. | haber lautenden Aktien à 1000 4 erfolgt. Der Zoepke zu Güstebüse a. Oder vermerkt steht, ein- Nr. 14 120 bezw. Nr. 14121 des Prokurenregifters E 2 Gebrüder Meininghaus uud H. Bömd>e 5) G. E in Gßlingen. 14) Max Wolff junior. Unter dieser Firm: g- S E N Ausgabepreis beträgt 1090 „4 für jede Aktie. getragen : eingetragen. / A i : Breisach. Handelsregifter. __ [90983] Dortmund heute Folgendes eingetragen worden: Der Vorftand besteht aus einem oder mebreren | betreibt der zu Frantfurt a. M wobubafte auf: roßh. Arategeriht. Königswinter, den 5. März 1900.

Die Firma lautet jeßt : Dagegen i} die dem Fridolin Reiser ertbeilte Nr. 2586. Zum dieéfeitigen Firmenregister wurde Der Brauereidireftor Gruft Saalfeld ist aus des Mitgliedern, welche dur< den Auffi&tsrath ernannt | mann Max Wolff junior zu Fraukfurt a M. Herne del Kal. Amtsgericht.

W. G. Zoepke (Inhaberin Emilie Zoepke). Prokura erloschen und deren Löschung bei Nr. 13821 | unterm Heutigen eingetrageu: j Vorftande ausgeschieden. An seine Stelle triit de Men. : ; an idelagesäft als Einzelkaufmann . M. E E A [91065] il ainà

Das Handelsgeshäft ist bur Erbgang auf die des Prokurenregisters vermerft. Unter O.-Z. 214. Firma und Niederlassungsort : Brauereidirektor Gri Wieamann zu Dortmund. d o:ftand ift zur Zeit G. Hellmansberger, Direktor | 19 K. Drifßiler. Das Handelsgeschäft ist auf | Die Märkisch cs Ret zu Herue. EKöslim. Bekauutmachung. [91071] Wittwe Emilie Zoepke, geb. Michaelis, zu Güste- Berlin, den 7. März 1900. : Brauntweinbrennerei Benjamin Heilbrouuer Dortmund, den 24. Februar 1900. [E Solinger Branieeezgeleh! ft in Eßlingen. Dieser | den zu Frankfurt a. M. wod abaîten E n Sens d, zu e hat für ihre} In das Handelsregister Abtheilung A. ift heute a a. Oder iber@runntes. « “diz, dos Königliches Amtsgericht 1. Abtbeilung 89. in de iee b Abi Ld der Kauf- Königliches Amtegericht. Z E für si allein die Firma der Gesellishaft | Hzinrich Weylar übergecangen abatien Ua 1 Pt B. mbbEt E Ee L Be e e L 4 e S SEEOEGE Tas er

ärwalde, N,-M., den 3. Lari ° 5 gen. i Et f E e L “0 A E Ï veränderter Firma als Ginje aufmann fortfü 7 ? P B s 4 E zu Roi un als deren Jn- Königliches Amtsgericht. Breisach, den 9. Februar 1900. Dortmund. (90593) Bre Be Buden Gründer bilden den Aufsichisrath. | 16) M. Éecen L e ERCRZCIAMURE Ee mre Bb fn vat p Made * Dari Mens E Fe ROREN Heinrich Frischer daselbft ein- ekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen | bisherige Zweigniederlassung wird pon dem zu Frank- | zu Herne als Profkuriïtea bestellt, was am 3 März : Köslin, 7 ‘Marz 1900

Berlin. Handelsregifter [91145] Großh. Amtsgericht. Der Kaufmann Aloys Wilhelm Hüllen zu Dorb [90998] des. Königlichen Amtsgerichts T Berlin. mund hat für seine zu Dortmund Peftehende, unt durh Veröffentlihung im Deutschen Reichs- | furt a. M. wohnhaften Kauimann Samuel Stern | 1900 im Handelsregifter vermerkt ift. Kal. Amtsgericht

Barmen. (Abtheilung A.) Bremerhaven. Befanutmahung. [91001] | der Nr. 1536 des Firmenregisters mit der Fi Aeiger, j als Einzelkauïmann selbständig unter unveränderter : eneralversammlungen werden berufen dur | Firma fortgeführt. Mess. Lichtenau. [91034] | Keschmin. Bekanntmachung (90316)

ngettagenen Firma 44 ute He Wes Bei Ei 366 G ellsibaftoregist Berlin I S das hiesige Handelöregister ift heute ein- | A, W. Hüllen eo S Handelsriederlasiu2 DA fentlihe Bek

: c A ei L. esellshafterzgiiter Derlin getrageti: i, Eaufsle Ae u i tlihe Bekanntmachung i f NReichs- M7; C G c ; 2

ret E In u (Glashüttenwerke „Union“ Mudra & Co. Bethge « Neumauu, Bremerhaven. die Kaufleute Frani SV ilMivprokuriften eft, Anzeiger mit einer er g im Ses s Frau R G R is D E In das Handelsregifter ist am 6. März 1900 zu Die unter Nr. 7 unseres Firmenregifters einge-

Ds n ith geme Lu ura vermerft. Sommanditgesellshaft zu Weißwasser mit Inbaber. Wilbel1a Heinrich Carl Bethge und 1E O ce-Me. 1C V Prbturenregisters L Von den mit der Anmeldung eingereichten Schrift: nigliche ; Amtsgericht. bth. 16. Nr. 48, Firma W. Möller in Heff. Lichteuan, | tragene Firma A. Loeffler in Vorek ist heute

* @znigl. Amtsgericht. 8. Zweigniederlaffung in Berlin). Ein Kommanditist | Theodor Heinrich Jacob Reumann, beide in Bremer- | merkt ift. 3 fden, insbesondere von dem Prüfungeberiht des | Freiburg, Breisgau. [91295] E ‘Set ift erlo! geloscht worden. :

M E 18 545 Gesellschaftsregifter Berlin I E Handelsgesellschaft seit dem 1. März 1990 Dortmund, den 24. Februar 1200. as ie Vas E E gg pra andelsregister. Hess Lichtenau °6. Märi 1900 E den L Mir cltgerilht.

s e e ¿ « ; en ageri i dz iessei p : Pee L

Barmen. : : [90999] | CZahntechnische Gesellschaft Lewinsohn «& Bremerhaven, den 5. März 1909. Königliches Amtsgericht. ndelskammer in Stuttgart A e gencminen S VIeS[EINOE INENIENNEGNNGE, E T AD Königliches Amtsgericht.

Bei der unter Nr. 44 de? Handelsregifters A. ein- | Wicky, Berlin). Die Gesellschaft ist dur< gegen» | Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Trumpf. | portmuna [9054] MHen, u O.-Z. 477 Band I: Hildb ate | Koschmin. Bekanntmachung. [90317] getragenen Firma Dango & C°- hier wurde die dem | seitige Uebereinkunft aufgelöft. ar mund. sm vüles Den 5. März 1900. irma S LT O S Sevi n urghausenm. / 91032] | In unserm Firmenregister ift bei der unter r. 126 Fauimann Hermann Dango in Barmen ertheilte | Der Kaufmann Siegfried Lewinsobn zu Berlin | Breslau. Bekanntmachung. [90992] | 9gî ie der Chefrau Kaufmann Aloys Wilbe V c die Landgerichtsrath Scho <. u O.-Z. 425 Band T E R ei Nr. 188 des Handelsregifters Firma C. | eingetragenen Firma uner Tuch vermerkt worden, Prokura vermerlt. seßt das Handelsges{<äft unter unveränderter Firma | Es ist heute eingetragen worden : Ia NE geb. Homann, in Pot heilte, Eu E Firma Max Kenuer in Freiburg b 20 i & Comp. hier ift auf Anmeldung vom daß die Firma dur< Vertrag vom 18. Februar

Barmen, den 7. März 1900. fort; diese ist nah Nr. 1195 Abtheilung A. über- | In das Handelsregifter A. Nr. 173 die von Dr. F N E SHüllen zu DExtmu, ages tin, (91011) | baber der irm e reit 5. Februa vg. ete Ie : N M. und 1. d. M. beute ETRS worden, | 1900 auf den Kaufmann Hermann Tuch in Koshmin Königl. Amtsgericht. 8. tragen und zwar Firma: Zahutechnische Gesell Géorg Karau und Dr. Paul Schubert, beide in unter Nr 511 des Prokuren-Registers ‘ns In das Handelsregister d28 unterzeihneten Amts- | Zabel Kaufmann in Freibu " Îter | daß die beiden seitherigen Firmeninhaber Modelleur | bergegnngen c

/ schaft Lewinsohn & Wicky, Berlin. Inhaber Breslau, am 16. Januar 1900 zu Herdain, Kreis Prokura isi heute gelöst. gerihts ift eingetragen : Freiburg, den 5 März 1900 Karl Gby hier und Kausmann Friedrich Grbe hier | Die dem lesteren für die gedahte Firma ertheilte,

Barmen. 91000] | Siegfried Lewinsobn, Kaufmarn, Berlin. Breslau, begonnene offene Haudelsgesellshaft Dr- Dortmund, den 24. Februar 1900. ae 169. Firma: Wilhelm Heinemann g- Großh S ¡A ú ch 4 au8geshiedez sind und an deren Stelle der Kauf- | unter Nr. 5 unseres Prokurenregisters eingetragene Das unter Nr. 32 des Handelsregisters A. ein- Bei Nr. 104 Firmenregister Rixdorf (Geschw. | Karau & Dr. Schubert. : Königliches Amtégericht. ommanuditgesellschaft. / " g - Aleini Wilhelm Schweiger von Meiningen als | Prokura if gelös<t worden.

getragene Handelsges>äft unter der Firma August Haunach, Nixdorf, mit weigniederlafflung in | In das Firmenregister bei Nr. 2619, betreffend 905%) h: Eutin. Froebburg. (91015 a E Firmeninhaber getreten ift. Unter Ne. 2 unseres Handelsregifters Abtheilung A.

L er Jr, hierselb ift unter Ausschluß | Friedrichshagen): Tie veianiederlafsung in | die Firmx H. «& L. Guttentag hier: Dortmund. ent l) Beginn der Gesellschaft: 1. März 1900. Auf Blatt 169 des Handelsregifters für d S urghausen, den 1. März 1909. ist die Firma Israel Tuch zu Koschmin unk als

der in dem bisherigen Geschäftsbetriebe begründeten Friedrichshagen ift aufgehoben. Das Geschäft ist dur< Erbgang auf die ver- In unser Handeléregister ist die am 19 Fe ier váA Persönlich haftender Gesellshafter: Schlachter- | zirk des unterzeichneten Gerichts sind Prin di Herzogliczes Amtsgericht. Abth. I deren Inhaber der Kaufmann Hermann Tuch in

Verbindlichkeiten dem Kaufmann Heinri He>mann | Bei Pry Le f e 4 (Pianofabrik | wittwete Kaufmann Franziska Guttentag, geb- Gold- 199 unter der Firma Meyer & Schulmei) M Gui Wilhelm Johann Heinri Heinemann in | Firma I erein hleuwerk in Gschefeld, | Mirzehbers, Schl KosGmin eingetragen Be

¡zu Mülbeim a. d. Rubr übertragen und w rd unter | „Union“ R. Lehnhardt «& Co. Rixdorf) : Die ftüder, und den Kaufmann Friy Guttentag, beide zu errichtete ofene Handelégesell\<aft alt: 5 V derèn Inhaber Gutsbesiger Bruno Inli ¿ | Die L3 erg, SCmioh. i [91020] | Koschmin, den 1. März 1900.

unveränderter Firma e. Gesellichaft ist am 1. April 1899 aufgelöst. Das Breslau, übergegangen, wel<e si< zum Betriebe heute (eingetrage, und find as Se af ereist Mde ura i eribeilt dem Privatmann Richard | Müllcr in Eichefeld und Gutsbefizerin Minna Liddy Nr 651 v ang der inneren E LE Mehner E

; aro J ï } T. ä G ELREN unter roline Meyer und Sertru uin. verebel. Engert, geb. Müller, dajelbft und Profura fol von Ämt8wegen erfolgen. Die unbekannten Kottbus. Bekanntmachung. 91069]

Kal. Amts

L Eg S E E abi: E E E S n gs" ded

Barmen, na het 8 Seldt-t auf die tinion Pianoforte hut Gesel: | ilen Prm vereinte teh ju Donar uin, 100 nigl. Amt8gerict. 8. mit beschränkter Haftung Lehnhar mmer* | derselben Firma vereinigt haden. eide zu Vorimund. 0 . Märi 7. i in 0 ; Z : EBerlin. zu Rixdorf bergegeegen. N In das Handelsregister A. Nr. 174 die von den Dortmund, den 28. Fehriat 189 Großherzoglihes Amtsgeriht. Abth. II. L lft S B eig E N SEYiMahlalger e eitun B r rd v2 rens E Fm e hf, L, Di af Handelsregifter (91144) | Nr. 1188 Abtheilung A. Offene Handelsgesell- | beiden Vorgenannten am 10. Januar 1200 in Königliches Amtsgericht. a Franx N E D M Frohburg, den 9. März 1900. Be T werden Bierdón É Befti ern e Rid et: Das Hand ate e in nnebier des Königl dea D.) I Berlin. ai I e S Teafni aen Ne Be E ofene Hantelsgesellshaft H. «& In das R if beute einget 91014] Königliches Amtsgericht. rif von 8 Monaten d Gelt S E ads dens auf Va Kaufmann ge E das is ® r , 3 . ® 1qler ; i ü i Am 7. März 1900 ift eingetragen : 2) Friedri Wilhelm Schült, Kaufmann, Berlin. Die Kollektivprokura des Auguft Seydel für die Verantwortlicher Redakteur: vel of Lubowsky & Co. u o o l gieidelta Girsbbee ge “dg 6. März 1900 übergegangen, weier S. Unfer. der BIEDT, SREVEES Bei Nr, 53 Abtheilung B., woselbft die Aktien- | Die Gesellschaft bat am 15. Januar 1900 begonnen. | offere E gy C. T. Wiskott hier- Direktor Siemenroth in Berlin. von ait st| aufgelöst. Das Handelsges{<häft wird Geilenkirchen. (91309) 3 Sni liches Amts cricht. f: Sodaan ‘f T \ Handelsregi gesellihaft : Nr. 1184. Abtbeilung A. Firma: Deutsche | selbft ist erloshen und dies bei Nr, 2123 des Pro- Verlag der Expedition (S olz) in Berli® Gord leuherigen Gesellshafter Kausmann Sally I. Bei Nr. 29 des Handelsregifters, betreffend a : Nr. ¿9 die Firma Robert Was enes 7 ee Helios Gasglühlicht Actien-Gesellschaft Koutroll-KassenWerke Reinhold Rensch,Berlin. kurenregisters vermerkt. ag Epe Berl" Lubowsky Frankfurt a. M. unter der Firma Josef | Firma Geilenkir<hener Dampf - Fal iegelei | Wokhenstein-ErnstthaL [91031] Inhaber der Kaufmann Rob ri Was T R bus mit dem Sihe zu Berlin vermerkt steht, if ¡ein- | Inhaber : Clemens Walter Reinhold Rensch, Kauf- | Breslau, den 2. März 1900. Dru> der Norddeutschen Bu druderei un 52 eführt. &>— Rachf. als Einzelkaufmann | und Thonwerke Kaerkes & C-° zu Geilen- Auf Blatt 273 des Handelsregifters für die hiesige | eingetragen. G E E A Anstalt Berlin ilbelmstraße 2 ; kircheu, wurde heute eingetragen : Die Gesellschaft | Stadt ift heute die Firma Gebr. Rithter fu ie unter Nr. 86 unseres Prokurenregisters bei

on getragen : mann, Nieder-S<önhausen b. Berlin. Königliches Amtsgericht. SW., W I. C » Vesthorn, Die Handelsgesellshaft ist | ist aufgelöft, ‘¿Die Firma ift erloschen. Hoheustein-Srustthal cingetragen und verlautbart der Firma C, E. RNistau Nachf. L, Düunebier