1900 / 63 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Brauerei-Direktor Wilhelm Adolf Boeti früher zu Neuftadt-Orla, jeßt zu Styrum wobn

ift au Stelle des ausgetretenen Geschäftsführerg Josef Wagner zum Geshäftäführer bestellt. Mülheim, Ruhr, den 27. Februar 1909.

VWeuhaldensleben. 91 In unfer Handelsregister ift in Abiheilung L]

Tapeten und Linoleum sowie allen in dieses Fah einshlägigen Artikeln betreibt. i Der Ebefrau des Firmeninhabers, Wilhelmine, geb. Kutterer, wurde Prskura ertbeilt. Ludwigshafeu d. Rh., 3. Märj! 1900. y Kgl. Amtsgericht.

Ludwigshafen, Rhein. [91292] VBekauutmachuug.

Betreffend die vas Köuig « Herf, Kom- manuditgeseilschaft in Oggersheim.

Der persönlih haftende Gesellschafter Heinri ch König, Fabrikant in Oggersheim, ift durch Tod ausgeschieden. Die Gesellfhaft wird gemäß § 15 des Getellschaft8vertrags unter den übrigen Theil- habern fortgesetzt. i

In die Gesellschaft ift als perfönlih haftende Ge- sellichafterin eingetreten Maria König, ohne Ge- werbe, früher in Wörth im Gifaß, dann in Darm- ftadt und jeßt in Oggersheim. Die Prokura der legteren ift erloschen.

Die persönli haftenden Gesellschafter find jeßt: 1) Lisette Herf, geb. Groß, Fabrikantin in

für den Kaufmann Robert Wasner eingetragene Piô- Tura ift geIöfcht. Kottbus, den 8. März 1900. Kbnigliches Amtsgericht.

Kreuznach. Wefauntmachung. 7910786] Bei Nr. 553 unseres Firmenregtfter3, woselb die irma „Heuser & Schlede“ mit dem Sitze zu euzuach und als deren Inhaber der Kaufmann

Frit Heuser zu Kreuznach eingetragen ift, wurde

unter Uebertragung der Firma nach Nr. 5 des

Handelsregisters Abth. A. in Spalte 2 vermerkt:

In Fulda ift eine Zweigniederlaffung errichtet. Kreuzuach, den 3. März 1900.

Kgl. Amtsgericht. K

Mannheim. Sandel8regiftereintrag. [91305]

“Nr. 9528. Zum Gef.-Reg.: Bd. 1X, 83. 50 in

Fortseßung von Bd. VII, O.-Z. 260, Firma:

„Evangelischer Vereiu“

in Maunheim wurde heute eingetragen:

Die Generalversammlung vom 11. Dezember 1899

hat die Abänderung der Statuten bes{lofsen.

Gegenstand des Unternehmens ift die Verwaltung

und Bewirthschaftung des evangelischen Vereins-

bauses Litt. K. 2, 10 im Interesse des Gvangelischeu

Vereins für innere Mission.

Das Grundkavital beträgt dreitausend Mark, eîin-

getheilt in 15 Namens-Aktien zu je 200 M

Der Vorsta:?) besteht aus vier von’ der General-

versammlung iu wählenden Mitgliedern, die“ nur

aemeins{aftlich zur Vertretung der Gesellshaft und

Zeichnung der Firma berechtigt find.

Die öffertiihen Bekanntmachungen erfolzen durch

den Deutschen Reichs-Anzeiger. E Die übrigen Aenderungen gus aus den dahier ein-

gereihten Urkunden ersichtlich.

Manuheim, 5. März 1900.

| Zehnte Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

« © : 9 , versammlungsbes{luß vom 23. Februar 1900 ist die 63 Berlin, Montag, den 12. März B 1900.

Fortseßung der Gesellschaft „Aftienzuckerfabrix Der Inhalt diefer Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, G Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs:

Z die : L den Handels-, Güterrects-, Ra ¡u Neuhaldeuslebeu be, muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint ‘auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

e Age n Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. «6»,

Königliches Amtsgericht. “Se unferai Ovdbeltonne A: 00 Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Negister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der der unter Nr. 128 eingetragenen Fi g A. tit bet Berlin auch dur die Königliche Expedition, des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugs8preis beträgt L A 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern fosten 20 4 ; getragen rma Franz Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Naum einer Druckzeile 30 s. 5

Richter ia Neustadt O.-S. als neuer Jubaber Anzel der Kaufmann Carl Hoffmann daselbs heu? ci G | R A Handels-Register.

Küstrin. [91078]

In das Handelsregister Abtbeilung A. ift heute unter Nr. 155 die Firma August Diegtzel zu Groß-Camminer Papiermüähle und als deren Inhaber der Müblen- und Ziegeleibefizger August Dietel ju Groß-Camminer Papiermüähle eingetragen

geshäft auf den bisherigen Gesellschafter ugs Aßmann zu Wiesbaden übergegangen ift, welber dasselbe unter der Firma „Hugo Aßmauu“ hier

Schwetzingen. Handelsregifter. [91127] Né. 6996. Ins Firmenregtster wurde unterm 9. März 1900 uater O -3. 412 eingetragen: „Firma

etng uz E Der Marie Romens, Ehefrau Schmitt, in Weißen- burg ift Prokura ertheilt.

Straßburg, dea §8. März 1900.

tragen worden. Neustadt O.-S., den 7. März 1909.

worden. Küstrin, den 6. März; 1900 Königliches Amtsgeri

Kyritz. [91070] In unser Firmenregister ist heute das Erlöschen der unter Nr. 31 vermerkten Firma W. Hessen in Lellichow —- Bork’er Mühle eingetragen Rv, ben 26. Februue 1900 riß, . Februar y Königliches Amtsgericht.

Lahr. Haudel®register. {89905]

Nr. 3503. Zum diesfeitigen Handelsregister wurde heute eingetragen:

I. Zu O -Z. 3883, Firma Hermaun Löweu- thal Nachfolgerin J. Lufstik in Lahr: Die Firma is geändert in Hermann Löwenthals P AgEr, Joscph Fleischmaun in Lahr. Inhaber ift punmehr Kaufmann Jofeph Fleischmann in Lahr, verebeliht mit Jesephine, geb. Luftik, in

ahr.

Nr. 3504. 11. Zu O.-Z. 362. Firma Karl Braun, Detail- und Kurzwarengeschäft in Seelbach: Die Firma ift geändert in Karl Heiur. Braun, Cigarrenfabrik in Seelbach.

Nr. 4001. 111. Zu O.-Z 385. Firma Lahrer Accidenzdruckerei Otto Schaueuburg in Lahr: Die Firma ift infolge Umwandlung in eine Gesell- schafisfirma e:losen. i

Nr. 4002. 19. Unter O.-Z. 1 Abtheilung A4. Firma Lahrer Accideunzdruckerei Otto Schauen- burg & Co. in Lahr. Offene Handel3gesell schaft mit dem Siß in Lahr. Persönlich baftende, voll- berehtigte Gesellshafter sind: Buchdruckereibesigzer Otto S{auenburg und Buchhändler Wilhelm Greß, beide in Lahr. Dieselve hat am 14. Februar 1900| #\ begonnen. :

Nr. 3622. V. Zu D.oZ: 236, Firma: J, Himmelsbach: Der Siß der Firma ist mit Wir- Tung vom 15. April 1900 nah Freiburg verlegt.

Lahr, den 20 Februar 1900.

Großh. Amtsgericht.

t, Abth. 4.

Leipzig. {91081] Avf Blatt 19691 des Handelsregisters ift beute die Firma Polyglott Kuntze’'s „Kosmos“ Wiihelm Kunye in Leipzig und als deren In- haber der Verlagsbuchhändler Herr Johann Wilhelm Err Eduard Kuntze daselbst eingetragen worden. Leipzig, den 8. März 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig. E {91079] Auf Blatt 6553 de3 Handelsregisters, die Firma Jäckel & Schwuchow in Leipzig betr., ist beute eingetragen worden, daß der Apotheker Herr Karl Teller in Leipzig in die Gefsellschaft eingetreten, der Gesellshafter Herr Andreas Ludwig Curt Shwuhow

dagegen ausgeschieden ift. Leipzig, den 8. März 1900. Königliches Amtsgericht. Schmidt.

Abth. I1 B.

Leipzig. [91080] Auf Blatt 10146 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daf die Firma Meyer ck&@ Martiny in Leipzig gelôö\{t worden ift. Leipzig, den 8. März 1800. Königliches Amtsgeriht. Abtb. I1 B. Schmidt.

Leipzig. [91082]

Auf Blatt 9713 des Handelsregiflers if heute

eingetragen worden, daß die Firma Karl Scheit: hauer in Leipzig erloscen ift. Leipzig, den 8. März 1900,

Königliches Amtsgericht. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig. : [91083] Im Handelsregifter ift heute auf Blatt 9211, die Aktiengesellsaft in Firma Leipziger Werkzeug- Maschinen-Fabrifk, vorm. W. von Pittler, Aktiengesellschaft in Wahren betr., eingetragen worden, daß dem Kanfmann Herrn Elimar Hugo Albert Müller in Leipziz-Gohlis Prokura ertheilt worden ift, und zwar in der Weise, daß er die Gesell. {aft nur in Gemeinschaft mit einem Vorftands- mitgliede oder einem anderen Prokuristen ver- treten darf. : Leipzig, den 8. März 1900, Köntglihes Amtsgeriht. Abth. II B. Schmidt.

Lengenseid, Vogtl. {91085} Auf Blatt 248 des Handelsregifters ift heute die Firma Hugo Bichl in Lengeufeld und als deren Inhaber Herr Richard Hugo Biebl, Kaufmann da- selbft, eingetragen worden. Lengeufeid i. V., den 9. März 1900. Königliches Amtsgericht. Hänig,

Ludwigsbasen, Rhein. [91286] Bekauntmachung. Ins Firmenregister wurde eingetragen die Firma: „Erfte Ludwigshafeuer Tapetenmanufactur Inhaber Jean Kauoffsky““ mit dem Siye ¿zu Ludwigshafen a. Rh. Fn- haber derselben ift Jean Kanoffsky, allda wohnhaft, welher unter der gedachten Firma eine Handlung in

Ludwigshasen, Rhein.

Gafsert, Inhaber Wilbelm Gafsert, Weinhändler ¿zu Dürkheirn, gelöst.

Ludwigshafen, Rhein.

Handelsgesellschaft unter der Firma „Wilh. Gafsert“ zu Dürkheim eingetragen :

beendet, die Firma ift erloschen.

Ludwigsharsen, Rhein.

Lebensversficherung3gesellshaft mit dem Sit zu Ludwigshafen a. Rh.

bruar 1900 wurde Richard Marschall von Bieber- stein, K. preußischer Regierungsrath a. D. in Berlin, zum Vorstandsmitglied der Gesellschaft ernannt.

anderen zur Zeichnung Berechtigten für die Gefell-

Ludwigshafen, Rhein.

in Neustadt a. H., als alleinigem Inhaber betriebene Weinhandlungsgeschäft unter der Firma Lichten- berger «& Cie. mit dem Sih in Neustadt a. H. ift ab 1. März 1900 ein Kommanditift eingetreten.

manditgefellschaft, deren persönli haftender Gesell- schafter der obgenannte Hugo Lichtenberger ist.

Ludwigshafen, Rhein.

Actieu: Gesellschaft mit dem Sitze zu Ludwigs- hafen a.

in Mannheim, Osthofen, Sinsheim, Ladenburg und Schifferstadt ift, wenn der Vorstand aus einem Mit- glied besteht, defsen Unterschrift oder diejenige zweier Prokuriften erforderli, wogegen, wenn der Vorstand aus aebreren Mitgliedern b

zweier Mitglieder des Vorstands oder eines derselben in Gemeinschaft mit derjenigen eines Prokuristen er- forderlich ift.

Lübbecke.

‘Oggersbheim, Wittwe voa Karl Harf, 2) Marte König, obgenaunt. Die Zahl der Kommanditiften beträgt 11. Ludwigshafen a. RÿH., 5. März 1900. Kgl. Amtsgericht.

(91287] Bekanutmachung. Im Firmenregister wurde die Firma Wilhelm

Ludwigshafen a. Rh., den 5. März 1900. Kgl. Amisgericht.

[91293] Bekanntmachung. Im Gesellshafisregister wurde bei der offenen

Die Liquidation wurde am 17. Januar 1900

Ludwigshafen a. Rh., s. März 190. Kal. Amtsgericht.

[91291] Bekauntrnachung. Betreffend die Aktiengesellshaft Atlas, Deutsche

Durch Beschluß des Aufsihtsraths vom 2. Fe-

Derselbe ift berechtigt. in Gemeinschaft mit einem

chaft zu zeihnen. L Ludwigshafen a. Rh., 6. März 1900. Kgl. Amtagericht.

[91290]

Bekanutmacchung. In das bisher von Hugo Lichtenberger, Kaufmann

Unter dieser Firma bestebt seitdem eine Kom-

Ludwigshafen a. Rh., den 7. März 1900. Kal. Amtsgericht.

[91289] Bekauntmachuug.

Betreffend die Süddeutshe Elcctricitäts-

Rh.

Zur rechtlichen Ze‘chnung der Zweigniederlafsungen

estebt, die Unterschrift

Ludwigshafen a. Rh., den 7. März 1900. Kgl. Amtsgericht.

es In unser Hardelsregifter Abtbeilung A. ift unter Nr. 4 die Firma A. Wagner in Böruninghausen und als deren Inhaberin die Ebefrau Franz Wagner, Anna, geb. Eshemann, zu Börninghaufen heute ein- getragen worden.

Dem Kaufmann Franz Wagner zu Börninghausen ift für die Firma Prokura ertheilt, was bei derselben Nummer heute vermerkt worden ist.

Lübbecke, den 8. März 1900.

Kövigliches Amtsgericht.

Magdeburg. Sandel8regifter. [91088] 1) Der Ober-Ingenieur Otto Zedlig hierselbst ift als Prefkurift füc die Firma „Otto Gruson «& Co ““ uuter Nr. 18 des Handelsregisters Abtbeilung A. eingetrages. 2) In das Gefellschaftäregister ift bei Nr. 1118, betreffend die ofene Handelsgesellshaft in Firma eF+ A. Neubauer“, eingetragen : Der Antheil des am 17. Februar 1900 ver- storbenen Geheimen Kommerzienraths Friedrih August Neubauer ift durch Erbfolge auf den Kaufmann August Neubauer zu Hamburg übergegangen. 3) Der Kaufmana Hugo Nehab hierselbft ift als der Inhaber der Firma „Hugo Nehab“ Spezialgeschäft für Gummiwaaren, Wachstuche und Linoleum mit dem Sit zu Magdeburg unter Nr. 19 des Handelsregisters Abtheilung A. ein- getragen. 4) Das von dem Kaufmann Werner Polack hier- selbft unter der Firm2 „Gebr. Polack“ hier be- triebene Handelsgeschäft is auf den Apotheker Albrecht von Borries hier übergegangen, welcher dasselbe für feine Rechnung unter der veränderten Firma „Gebr. Polack Nachf.“ fortseßt. Er ift als deren Inhaber unter Nr. 20 des Handelsreaisters Abtheilung A. eingetrazen, dagegen die frühere Firma unter Nr. 2186 des Firmenregisters gelöst. 5) Die Firma „Wilhelm Freund“ unter Nr. 3214 des Firmenregifters ift gelöst. Magdeburg, den 9 März 1900,

Großh. Amts3gericht. TIT.

Wemel. Bekauntmachuug. [91086] Die Firma Th. Preiß if von Nr 1002 des Cirwrureg ens in das Handelsregister Abtheilung A.

c. 4 Pete und gleichzeitig die der Kaufmanns3- frau Maria Therese Preiß, geb. Jovv, in Memel für die Firma Th. Preiß ertheilte Prokura heute eingetragen. Memel, den 8. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1.

Mörs. Bekauutmachung. [91094] Unter Nummer 2 des Handelsregisters A. wurd? beute einactragen die ofene Handels8gesellschaft in Firma „Kaisers Kaffeegeschäft H. Kaiser & Cie“ mit dem Sitze der Hauptniederlafsung in Düiken und Zweigriederlafsung in Mörs. Die Gesellschafter sind: 1) Kaufmann Heinri Kaiser in Dülken, 2) Kaufmann Jakob Tummer in Viersen. Die Gesellschaft hat am 8 Februar 1900 begonnen. Mörs, den 7. März 1900. Königliches Amtsgericht.

WMegilno. Sefauntmahung. [91087] Die unter Nr. 35 des Firmenregisters eingetragene Firma F. Saehndel in Mogilno ift erloschen. Gingetragen zufolge Verfügung vom 6. März 1900 am 8. März 1900. Mogilno, den 8. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Hülhausen. Sandel8register [91095] des Kaiserlichen Amtsgerichts Mülhausen i. E, _ Unter Nr. 218 Band V des Gesellschaftsregisters ift beute die ofene Handel2gesellshaft unter der Firma Gebrüder Grss in Mülhausea be- gonnen am 1. März 1900 eingetragen worden. Inhaker sind die Kaufleute Bernhard und Julius Gro3, beide in Mülhausen wohnend. Mülhausen, den 7. März 1900. Kaiserl. Amtsgericht.

Mülheim, Rubhr.* [91092] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zn Mülheim a. d. Ruhr.

In unser Gefsellsaftsregister ift heute bei Nr. 19, wo die Firma „Actiengesellshaft Bergwerks- verein - Friedrich Wilhelms Hütte“ zu Mül- heim a. d. Nuhr ei»getragen steht, Folgendes ver- merkt worden:

Die am 29. November 1899 durh die General- versammlung beschlofsene Erhöbung des Aktienkapitals um 80C 009 Æ ift erfolgt. Die neuen 890 Stück Aktien über je 1000 4 find zu einem Betrage von je 1500 e ausgegeben worden.

Mülheim, Ruhr, den 24. Februar 1900.

Mülheim, Ruhr. (91090) Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim a. d. Ruhr.

Durch Vertrag vom 19. Februar 1900 if eine Gesellschaft mit der Firma „Saaruer Baugesell- schaft, Gesellschaft mit beshräufter Haftung“ mit dem Sitz zu Saarn gearündet und beute unter Nr. 4 des Handelsregisters B. eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens is der Grwerb von Immebilien und die Verwerthung derselben, sei es durh Veräußerung, Bebauung, Verpachtung, sei es durch Gewinnung von Ziegeln oder Sand, sei es auf irgend eine andere Weise, sowie auch der Abschluß anderweitiger Beschäste, welhe direkt oder indirekt hiermit im Zusammenhange stehen.

Das Stammkapital beträgt 42 000 46

Geschäftsführer der Gesellshatt sind:

1) Kaufmann Johannes Auberg zu Saarn,

2) Oekonom Wilhelm Belischeidt zu Saarn, welhe nur gemeinschaftlich zur Vertretung befugt sind und in der Weise zeichnen, daß sie beide der Firma der Gesellschaft ihre Namensunterschrift bei- fügen. An Stelle eines verhinderten Geschäfts- fübrers kann die Gesellshaftsversaramlung cinen Be- vollmächtigten bestellen.

Mülheim, Ruhr, den 26. Februar 1900,

WMälheim, Ruhr. [91093] Haudelöregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim a. d. Ruhr.

Die unter Nr. 152 des Firmenregisters eingetragene Firma W, Holleuberg (Firmeninhaber: der Kauf- mann Georg Heinrih Hollenberg zu Mülheim a. d. Ruhr) ift gelö\cht am 26. Februar 1900.

Mülheim, Ruhr. [91089] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Mülhein a, d. Nuhr.

In unser Besellschaftéregister ist heute bei Nr. 357, wo die Firma „Hamburger Kaffee-Jmport-Ge- schäft Emil Tengelmauu“ ¡u Mülheim, Ruhr, mit Zweigniederlaffungen in Bochum, Hamburg und Rotterdam eingetragen steht, Folgendes ver- merkt worden : Eine Zweigniederlaffung ift in Berlin errichtet. Mülheim, Ruhr, den 27. Februar 1900,

Mälheim, Ruhr. {91091] Handelsregifter des Königlichen Amtsgerichts zu Mülheim a. d. hr.

In Anle Gesellschaftsregister ift heute bei Nr. 291, wo die Firma „Rheinisch Westfälische Wirte- brauerei, Gesellschaft mit beshräukter Haftung“ zu Styrum a. d. Nuhr eingetragen stebt, Folgendes

Königliches Amtsgericht.

Nieder-Wüstegiersdors. [91098] elte Le M

In unser Handelsregist-r A. ift bei der Firma Nr. 59 Charlottenbruzuer Pappenfabrik Wendler & Co. ia Tanuhausen heute cin getragen worden : s

_ Der Mitgesellshafter, Kaufmann Dr. Oëcar Gold» [schmidt aus Breslau ift aus der Gesellschaft aus- geschieden.

Demnächft ift in dasselbe Register unter Nr. 64 die Firma Friß Wendler Pappenfabrik in Taunhauscu und als deren Inhaber der Kaufmann Dey Wendler aus Glaß heute eingetrazen worden.

ieder-Wüstegiersdorf, den 5. März 1900. Königliches Amtsgericht.

Nieder-Wüstegiersderf. [91097] Bekanntmachung.

In nnserem Handelsregister A. ift unter Nr. 65

die Firma Wilhelm Postler in Ober-Wüste-

giersdorf und als deren Inhaber der Mühblen-

besiger. Friedrih Wilhelm Poftler daselbst beute

eingetragen worden.

Nieder-Wüftegiersdorf, den 6. März 1900.

Königliches Amt3gerit.

Odenkirchen. [91089] In das Handel2register Abth. A. Nr. 7 wurde heute die Firma Hergett & Huyskens mit dem Sitze in Odenkirchen und als deren Gesellschafter Kaufleute Louis Hergett in Odenkirhen und Jakob Huyskens in Wachtendonk eingetragen. Die Gesell- schaft hat am 6. März 1900 begonnen. Odenkircheu, den 6. März 1900. Königliches Amtsgericht.

OMenbuarg. Handelsregister. [91100]

I. Zu diesseitigem Gesellschaftsregister wurde zu O.-Z. 109 „Firma Walter & Rudolf“ in Offen- burg ceing#tragen:

Die Firma is infolge Ausscheidens des Gefell- E Otto Rudolf als Gefellschaftsfirma er- osen.

IL. Zum Firmenregister:

1) Unter O.-Z. 391 „Firma Walter & Rudolf“:

Alleiniger Jnhaber der Firma ift der verheirathete Kaufmann Wilhelm Walter in Offenburg.

2) Zu O.-Z. 379 „Firma Julius Wertheimer" in Offenburg:

Die Firma ift erloschen.

Offeaburg, den 2. März 1900.

Großh. Bad. Amtsgericht.

Pausa.

Auf Blatt 74 des Handelsregisters für das unter- zeichnete Amt2gericht ift heute die Firma Dr. Her- manx Secuniuger in Mühltroff und als deren Inbaber der Apotheker Herr Dr. Hermann Senninger daselbft eingetragen worden.

Pausa, am 9. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Dr. Seim.

Pirmazens. Befanntmachung. [91104] Die Firma „Ulbert Wolff“, Konfektions-, Tuche u. Buckskingeshäft in Pirmasens, wurde w?eaen Geschäft3saufgabe vom 1. Februar ab gelöscht. Pirmasens, 7. März 1900. Kgl. Amt3gericht.

i: Vekanatmachung. [91103] In nier Gesellschaftsregister if Heute unter Nr. 517 bei der Handelsgesellschaft B3kowski & Otmiauowski zu Poscun Folgendes eingetragen worden: Die Gefellshaft ift durch den Tod des Apolinary von Bagkowski aufgelöft. Posen, den 7. März 1900, Königliches Amtsgericht.

Posen. Bekanntmachung. 91109)

In unser Handelsregister Abtbeilung A. ift heute unter Nr. 20 die Firma Telesfor Otmiauowski mit dem Sigze in Posen und als deren Jnhaber der Kaufmann Telesfor Otmianowski zu Posen ein- getragen worden.

Posen, dea 7. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Reutlingen. [91107} K. Amtsgericht Reutlingen.

In das Handelsregister ift heute eingetragen worden :

I. in das Regifter für Einzelfirmen: zu der Firma Gustav Laiblin, Siß in Reutlingen: „Die Firma ift als Einzelfirma erloschen“ ;

IL. in das Register für Gesellschaftsfirmen neu: die Firma Guftav Laiblin, Siß in Reutlingen, ofene Handel3gesellshaft seit 1. Januar 1900; Theil- haber: Julius Maier, Kaufmann in Reutlingen, nud dessen Ghefrau Bertha ‘Maier, geb Laiblin, daselb|. Prokurift : Gustav Laiblin, Kauimann in Reutlingen.

Den 6. März 1900.

Langerichtsrath Muff.

Posen.

Verantwortlicher Redakteur : Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) ia Berlin. Druck der Norddeutschen Buchdrudterei und Vérlas#-

Königliches Amtsgeriht 4. Abih, 8.

vermerkt worden:

Anftalt Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32.

91101]

da, Bz. Minden. [91108] Ds Bekanutmachung. In unser Gesellschaftsregister ist zu“ Nr. 12: Firma Centrifugenwerk Phönix Klodt, Mayr u. Comp.“ in Lette, in Spaite 4 Folgendes einge- Lir A Gesellschaft ift durch Uebereinkunft der Gesell» shaiter aufgelöt. h Liquidatoren sind der Kaufmann Hans Mayr und Gutsbesißer Theodor Mersmann, beide in Leite. Eingetragen am 8. März 1900. Rheda, 8. März 1900. ; Königl. Amtsgericht.

Rheydt. i: ___ [91109]

In unser Handelsregister wurde die Handels- gesellschaft in Firma Gebr. Jaeger & Hompesch mit dem Siß in Rheydt eingetragen :

Die Gesellschafter sind: Kausmann Jacob Jaeger in Rheydt, Architekt Ludwig Jaeger daselbst, Ziegeleibesiver Heinriß Hompesch daselbst. Die Gesellschaft h1t am 1. März 1900 begonnen. Zur Nertretung ist jeder Gesellschafter ermächtigt.

Rheydt, den 8. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Ribniiz. [91105]

In das hiesige Handelsregister if heute unter Nr. 224 Folio 113 eingetragea worden :

in Spalte 3 (Firma): Carl Bamberg Dampf- mühle,

E Spalte 4 (Ort der Niederlassung): Ribuitz,

in Spalte 5 (Înhaber): Müllermeister Carl Bam- berg in Nibnitz, A

in Spalte 7 (Prokuristen): Müller Carl Barmm- bera jr. in Ribnig.

Ribunis i. M., 8. März 1900.

Großherzogliches Amtsgericht,

Roda, S.-A. Bekanutmachung. [91166]

Die auf Fol. 41 unseres alten Handelsregisters eingetragene Firma Siegmund Seise in Noda, welhe am 21. November 1899 eine. Zweignieder- losung in Apolda errichtet hat, ift heute gelöst worden.

Roda, den 3, März 1900.

Herzogliches Amtsgericht.

Rodenberg. Bekanntmachung. [90318 Auf Nr. 37 des hiesigen Handelsregisters ift heute ¡u der Firma

__ Chr. Mößhling Witwe zu Nodenberg eingetragen :

„Die Firma ift erloschen“.

Rodenberg, den 2. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Rybnik. SBefanutmachung. [91224] In unser Handelsregister A. is am 6. März 1900 unter Nr. 2 die Firma Carl Geißler zu Nieder- Rydultau und als deren Inhaber der Apotheker Carl Geißler ebenda eingetragen worden. Rybnik, den 6. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Saarbrücken. [91124] Unter Nr. 14 des Handelsregisters À. wurde heute Engetragen di? Firma Frau Clara Schmidt zu Saarbrücken und als deren Inhaberin die Ehefrau des Regimentssattlers Carl Schmidt, Clara, geb. Sdiergott, Kauffrau daselbft.

Saarbrücken, den 6. März 1900.

Königliches Amtsgericht. 1. Saarbrücken. [91123] Unter Nr. 15 des Handelsregisters A. wurde heute getragen die Firmx Peter Brach in Auers- E and als deren Inhaber der Kaufmann Peter

elon. Saarbrücken, den 6. März 1909.

Königliches Amtsgericht. 1. Pehneeberg. [91117] „Auf Blatt 233 des Handelsregisters für Schnee- ck18 if heute die Firma Franz Dautenhahn in e Meeberg und als deren Inhaber der Kaufmann E ard Franz Dautenhahn in Schneeberg ein- F den. L

Sthneeberg, den 1. März 1900,

Königliches Amtsgericht.

Dr. Gilbert.

‘meederg. : (91116) dn dem dite Frs ‘Guftav HSochmuth in feeerg_betre enden Blatt? 120 des Handels- 4 für Schneeberg ift heute eingetragen worden, Ine Kaufmann Franz Gustav Hochmuth in div êrg als Inhaber ausgeschieden und Frau h babe verw. Hohmuth, geb. Merkel, in Schneeberg tin der Firma ift. Hueeberg, am 1. März 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Gilbert. Warzen fels Bekanntmachun ; g. [91119] le hey Strmenregister ift nach Verfügung von Firma Jsaak Goldshmidt in Uttrichs-

sen, Fir ; ; aw l weirmentegister Nr. 43, folgender Eintrag

Die Firma ¿7 ist erloschen. Tchwarzenfels, m 7. März 1900, - Königliches Amtsgericht.

Ludwig Eichhorn, Cigarreafabrik in Reilingen. Inhaber isi Ludwig Eichhorn 1Y. in NReilingen ; derselbe ift Badener und verebelicht mit Katharina, geb. Müller, in Reilingen ohne Ghevertrag.“ Schwetzingen, 8. März 1909. Großh. Amtsgericht. T.

Soest. Amtsgericht Soest. [91120] Die in unserem Firmenregister unter Nr. 22 ein- getragene Firma W. F. Wensel ift auf die Kauf- leute Heinri Zurmühl und Johannes Bözkamp über- gegangen (vergl. Handelsregister A. Nr. 2). Sodann i} in unser Handelsregister A. unter Nr. 2 eingetragen : Spalte 2. Firma und Sit: ifi De F. T A E Spalte 3. Bezeichnung der perfönlih haftenden Gesellschafter: y d) Heinrich Zurmühl, __ Johannes Bökamp. Die Gesellschaft hat am 1. März 1900 begonnen. _ _Zuë Vertretung der Gesellichaft ist jeder der Gesell- schafter berechtigt Eingetragen am 8. März 19090.

Solingen. [91111] Eintragung in das Handelsregifier. Abth. A. Nr. 2%. Firma Rob. Giersch, Soiingen. Der Firmeninhaber hat dem Kauf- mann Otto Häring, Solingen, Prokura ertheilt. Solingen, den 6. März 1900. Königliches Amtsgericht. 3.

Sorau. Bekanntmachung. {91125]

In unfer Firmenregister ist zu Nr. 535 bei der Firma T, Müller in Christiaustadt a. B. Folgendes eingetragen worden:

Das Handelsgeschäft ist durch Erbgang auf die Wittwe Johanne Christiane Erne#ne Müller, ger borene Ntppe, und deren Tochter Fräulein Martha Helene Liesbeth Müller, beide in Christianstadt a. B. übergegangen, welche die Händel8gesellshaft unter der bieherigen Firma fortführen; die Firma ift als Gesellschafts-Firma nach Abtheilung A. Band 1

Nr. 7 des neuen Handelsregisters übertragen und daselbst als Zeitpunkt des Beginns: der 16. Februar 1900, fowie die Ertheilung einer Gesammtprokura für die genanrte Firma an die Buchhalter Bruno Gerck? und Julius Kladry, beide in Christianstadt a. B. verrerkt worden, Sorau, den 9. März 1900. Königliches Amtsgericht. Abtbeilung 3.

Stettin. [91112]

In unser Handel8regifler Abtheilung A. ift beute unter Nr. 28 bei der Firma „Emil R. Retzlaff“ Inhaber Kaufmann Emil Robert Ludwig Wil- helm Retlaff in Stettin, Ort der Niederlassung Stettin eingetragen :

Dem Paul Vubkerke und Hermann Stolz, beide in Stettin, ist Gesammtprokura ertheilt.

Stettin, den 2. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Stettin. [91113] In unserm Prokurenregister ift heute die unter Nr. 1089 vermerkt- Prokura des Kaufmanns Ulrich Küfter zu Stettin für die Firma „Johannes Carl Hildebrand“ zu Stettin gelöst worden.

Stettin, den 5. März 1900.

Königliches Amt82gericht. Abth. 15. Stettin. [91115]

In unser Handelêregister Abtbeilung A. ift beute unter Nr. 29 der Kaufmann Ulrich Küster zu Stettin mit der Firwa „Ulrich Küster“ und dem Orte der Niederlaffung „Stettin““ eingetragen.

Die unter Nr. 2154 unseres Firmenregisters ver- merkte Firma" „L. Hildebraudt“ ift heute gelösckt worden. :

Stettin, den 5. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Stettin. [91114] In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute unter Nr. 30 die ofene Handel8gesellsaft in Firma „Altmaun «& Lemberg“ mit dem Sitze zu Stettiu eingetragen. i : :

Die Gesellschafter sind die Kaufleute Adolf Alt- mann und Max Lemberg in Stettin. Die Gesell- shaft hat am 1. Pärz 19C0 begonnen.

Die unter Nr. 2918 des Firmenregisters vermerkte Firma „Adolf Altmaun“‘“ zu Stettin ist heute gelös{cht worden, :

Stettin, den 6. März 1909. ; Königliches Amtsgericht. Abth. 15,

Strassburg. Handelsregifter [91110] des Kaiserl. Amtsgerichts in Strafburg i. E. In das Firmenregister wurde heute in Band V unter Nr. 379 eingetragen: Die Firma A. Reim- bach’s Nachfolger, Mode- Weifß- und Woll- waaren-Geschäft mit dem Siß in Weißenburg und als deren Inhaber der Kaufmann Viktor Schuitt in Weißenburg, welcher das bisher im Firmenregister nit eingetragene, unter der Ficma A. Reimbach betriebene Geschäft von den Eheleuten Nikolaus Reimbach und Adele, geb. Burkhart, in Weißenburg fäuflih erworben hat. Der jetzige Inhaber Viktor Schmitt hat die Handelsschulden der Ver-

käufer niht übernommen.

Kaiferl. Amtsgericht.

Striegau. Sefanntmachung, In unserem Firmenregifter ist hzute unter Nr. 305

worden. Striegau, den 7. März 1900. Königliches Amtsgericht.

Stromberg, HunsTücK. [91307 j

Folgende in unserm Gesellschaftêrezist-r unter den nahbe;eihneten Nummern eingetragene Firmen sollen gelöscht werden :

Nr. 3. Gebrüder Schüler, Schweppen- hausen. Gesellshafter: Isaak, Lzopold und Jakob Schüler daselbft. .

Nr. 4. B, Faßbender & Cie, Bingerbrück. Gefellshafter: Johann Baptist Faßbender und Hubert S beide Kaufleute zu Bingerbrück.

NE 5 lbenberg Vater «& Söhne, Schweppenhausen. Gesellschafter: Maximilian, Wendel und Josef Albenberg zu Schwevpenhausen.

Nr. 6. Jacob & Joseph Gamiel, Argen- shwang. Gesellschafter: Jakob und Joscf Gamiel, Handeltleute zu Argenshwang.

Nr. 7. Josef & Salomon Mayer, Argen- schwang. Gesellshafter: Joseph und Salomon PVèayer, Handelsleute zu Argenshwang.

Nr. 8. Jäger & Koh, Büdesheim, mit

Zweigniederlafung in Sarmsheim. Gesellschafter : Handelsfrau Emilie, geb. Elbert, Ehefrau des Par- tikulier Karl Jäger, Weinhändler Karl August Koch, beide zu Büdesbeim. _Nr. 9. Gebrüder Bechtolf, Stromberg. G-:- selishafter: Georg Bechtolf, Shwarzblechschläger in Stromberg, Friedrich Bechtolf, Rechtspraktikznt in Sobernheim.

Den eingetragenen Gesellshaftern oder deren ReBts- nahfolgern wird zur Geltendmachung eines Wider- spruchs eine Frist von 8 Monaten bestimmt.

Stromberg, den 6. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Tanger. Bekanutmachurg. [91140]

In das diesseitige Firmearegister ist heute bei Nr. 21 vermerkt worden, daß der Kaufmann Paul Schiller in das Handelsgeshäft als Gesellschafter ein- getreten ist. Demnächst iit am elben Tage in das diesseitige Gesellschaftsregister unter Nr. 11“ “die Firma Mor Charles Succefscur als die einer offenen Handelsgeselishaft eingetragen worden mit dem Bemerken, daß die Gesellshaft am 1. März 1900 begonnen hat, und daß deren Gesellschafter die Kaufleute Js. Bernard Goeznninger und Paul Sdiller zu Tangec sind.

Tanger, den 3. März 1900.

Kaiserlich Deuishe Gesandtschaft. F. v Mentingen. Thorn. [91128]

Unter Nr. 1005 unseres Firmenregisters ift bei der Firma Hedwig Strelluauer in Thorn beute ein- aetragen, daß tas Handelsgeschäft auf den Kaufmann Julius Leyser in Thorn übergegangen ist, der dasselbe unter der Firma Hedwig Sitrellnauer Juh. Julius Leyser fortfübrt.

Gleich¡eitig ift unter Nr. 4 unseres Handelsregisters Abtheilung A. die Firma Hedwig Strellnauer Inh. Julius. Leyser in Thoru und als Inhaber derselben der Kaufmann Julius Leyser daselbft ein» getragen worden. Thorn, den 8. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Waiblingen. [91131] K. W. Amtsgeriht Waiblingen.

Im Handeléregister A. wurde heute eingetragen : Adolf Bofinger, Put- Weiß- u, Wollwaren- geschäft in Waiblingen, Inhaber: Adolf Bofinger hier.

Den 8. März 1900.

Amtsrick&ter Gero!k.

Werden. (91129] Im Hantzelsregister ist am 6. März 1900 ein- getragen Firma „Gewerkschaft der Steinkohlen- zeche Richradt zu Kupferdreh“. Gegenstand des Unternehmens: „Ausbeutung der der Eigen- thümerin gebörenden Kohblenfelder*. Vorftand : „1) Gewerke Carl Funke zu Essen, 2) Justizrath Wilhelm Loerbroks zu Soest, 3) Gewerke Wilhelm Sonnenschein zu Werden * Die Sazzung ift am 26, April 1877 errithtet. Werden, den 6. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Werden, [91130] In das Handelsregister ist am 6. März 1900 eingetragen Firma „Sewecrkshaft Stolberg zu Kupferdreh““. Gegenstand des Unternehmens: „Betrieb von Kalksteinbeühen, Kalksteinbrenneret, Steinbrüchen und Steinhaueret.“ Vorstand: „Carl Funke zu Efsen, Repräsentant“. Die Satzung is am 12. September 1885 errihtet. Werden, den 6. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Wiesbaden. Befanntmahung. [91132] In unser Gesellschaftsregister wurde heute bei

[91126] die Firma Carl Gruhn in Groß-Rosen gelös\{t

fortführt.

Demiufolge wurde die bisherige Firwa Lustig und Aßmann im Gesellschaftsregister gelöst und die Firma „Hugo Aßmaun“ in unserem Handels8- register A. unter Nr. 24 und als deren Jahaber der Kaufmann Hugo Aßmann zu Wiesbaden neu ein- getragen.

Wiesbaden, den 3. März 1900.

Königliche® Amtégeriht. Abtheilung 12.

Wilhelmshaven. Befanntmahung. [91137 In das hiesige Handelsregister A. ist beute unter

Nr. 1 eingetragen die Firma: H. Braudenbusch-

Kaiser, Kaisers-Kaffeegeschäft zu Essen, Zweig-

niederlassung zu Wilhelmshaven, und als deren

Inbaber Hermann Brandenbush, Kaufmann, Essen.

Wilhelmshaven, den 27. Februar 1900.

Königliches Amtsgericht.

WolIlgast. [91136] Bei der Firma C. Woitge in Wolgast, Nr. 3 unsères Handelsregisters A, ift beute eingetragen : Dem Kaufmann Paul Woitge in Wolgaft if Prokura ertheilt. Wolgast, den 5. März 1900.

Königliches Amtsgericht.

Woimirstedt. [91133]

Königliches Amtsgericht Wolmirstedt,

den 7. März 1900

Bei der im Firmenregister Nr. 48 eingetragenen Firma Rudolf Eberlein mit dem Sig in Wol- mirftedt ist heute Folgendes vermerkt : Das Handelsgeschäft ist durd Erbgang auf die Wittwe des Kaufmanns Rudolf Eberlein, Clara, geb. ODhlendorff, und die 3 Geshwiiter Eberlein : 1) Lucie, geboren 20. Oktober 1889, 2) Erich, gebor:n 7. September 1892, 3) Else, geboren 15. November 1895, sämmtlih in Wolmirstedt wohuhaft, übergegangen, welche dasselbe urter unveränderter Firma fortseßen, Die Firma ift in das Handelsregister Abtheilung A. Nr. 2 übertragen und im Firmenregister Nr. 48 gelöldt

Wolmirstedt. [91134]

Königliches Amtsgeriht Wolmirstedt,

den 7. März 1900.

Bei der im Firmenregister unter Nr. 59 ein- getragenen Firma G, Mattulke, mit dem Sigze in Wolmirstedt, ist beute Folgendes vermerkt : Das Handelsgeschäft ist durch Erbgang auf die Wittwe des Uhrmachers Guftav Mattulke, Elise, geb. Schiele, und die am 6. November 1885 ge» borene Cla Therese Emilie Mattulke, in Wolmir- stedt wohnhaft, übergegangen, welche dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzen. Die Handeléfiuma is im Firmenregister gelöst und im Handelsregister Abtbeilung A. unter Nr. 3 eingetragen.

Wriezen. Bekanntmachung. [91135] In urser Firmenregister ist heure Folgendes ein- getragen worden : Nr. 1. Die Firma „Gründler u. Graßhoff Wriezen.“ Pecjönlih haftende Gesellschafter: Der Bäter- meister Paul Gründler zu Liepe, der Bäckermeister und Konditor, Königlicher Hoflieferant Wilbelm Graßboff zu Wriezen. Nechtsverbältnisse: Die Gesellshaft ift eine ofene Handelsgesells haft und hat am 1. März 1900 be- gonnen. Sie ist zum Zwecke der Herstellung und des Vertriebes eines „Hygienishen Nähr-Zwieback5“ be- gründet. Zur Vertretung der Gesellichaft ift nur Herr Graßhoff berechtigt. Wriezen, den 3. März 1900.

Königliches Amtsgericht. Zabrze. Bekanntmachung. [91138] In ueserem Firmenregister sind heute die unter Nr. 23 und Nr. 245 eingetragenen Firmen Simon Hamburger in Zabrze und Erstes Special- Reste-Geschäft Adolph Lomnit in Zabrze ge- [6st worden. Zabrze, den 6. März 1909.

Königliches Amtsgericht. Zoppot. Ï : [91139] In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 25 die Ficma Haus Bielefeldt und als Inhaber der Kurhauêpächter Hans Bielefeldt in Zoppot heute eins getragen. Í ; Zoppot, den 7. März 1900.

Königliches Amtéêgericht.

Zwickau. 2 [91142 Auf Blatt 1428 des hiesigen Handelsregisters i heute eingetragen worden, daß die unter der Firma Richard Oschaß in Zwickau errichtete Zweig- niederlassung des in Leipzig unter gleiher Firma bestehenden Hauptgeshäfïts aufgehoben worden ift. Zwickau, am 5. Vèärz 1900. Königliches Amtsgericht. Richter.

Zwickau. [91141] Auf dem die Aktiengesellschaft unter dcr Firma Chemische Fabrik von J. E. Devrient, Aktieugesellschaft in Zwickau betreffenden Blatt 1117 des hiesigen Handelsregisters is heute

Nr. 550 vermerkt, daß die A S Luftig und Afimaun zu Wiesbaden erloschen und das Handels-

eingetragen worden, daß die in der General-