1900 / 66 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

x i i und zwar Firma: Loescher & Petsch, Veriiy M A gHerungen jeder Art, fowie Rück- und Mit- | Zweigniederlaffung der zu Hamburg bestehenden] 1) der Kaufmann Feodor Rosenthal, A d

des einfiweili n Sn P lclien dls nid ee. “s s 3040. AreD U BS E 133 106, S0: j S at g Inhaber Carl Mlerander S as (Berlin, versichern ann jeder A beträgt 4000 000 Franken Dauvinlederlafang a Ee E Os gelöscht. Ra, der Kausmann omon Hecht, : prieybutes in Geber l due Vet Miri einftweiligen S d G eut s i | ' , . rz , e zu mund. n Bezug geno ì G-richi8akten einge» : 32 640. betre zur Ber Dr Gaspary’s Verlag, Berlin): Das ma: if eingetheilt in auf den Namen und je Herzoglihes Amtsgeri 460 Ren M Les g

aj, 12 068. Slaftrifmoigine, 182,99. | Qu ver Ber’duinge dr vin Mee 45 des Reid, | deb Pandels- 1. egisier-Ginträge it e nd, Bertcas, auf, ben nine ie 2000 Branfen late Neeb: (usfchtgrat) l Wegmann Porn angie Arizgericht R 45. P. 9802. Lagerung für Schieudertrommet | 19, Februar 1900 erfolgten Bekannt- bestimmten Blätter riedr gu zu Berlin und r von dem Ver E nsbesondere ist die Dauer der Gesellshaft nun- E D S S Dane Ghadoitais m A B E des Patents 110 485, Kl. 12, aivé. st N . [92279] den Buchhändler Ludwig Gocht zu SWöneberg üher, u bestellende Norstand besteht aus einem wirklihen | Breslau. VBefauntmachung, [92147] | Dresden. [92165] e eine unbegrenzte 3 des abgeänderten

; ber j : S S gegangen; die so gebildete ofene Handels dsmitgliede und einem oder mehreren ftell- | In das Handelsregister A. i e Nr. 19 : [ ¡u einander verseßten, dur Länssbrillen getrennten | muß cs Santalol und nidt Sanatolol heißen. Die Bekanntmachung vom, 1. Dezember 1899 wird | die dieselbe Firma fortführt, ift übertteien da Bor enden Borftandsmitgliedern. s D : Goid Í L E a E Auf Blatt 9133 des Handelsregisters für das | Statuts). Alle öffentlichen Bekanntmackungen er-

r : : . l ! ; L , l ; ; unterzeichnete Amtsgericht ift beate eiagetragen worden, | folgen in der Kölni Sghneidezabnkämmen. 23. 3. 99. 8 In den in E chien R E dahin berichtigt, daß die Eintragungen in das Ee Nr. 1210 „Abtbeilung As ¡war Firma: He Die Zeichrungsbefugniß ee Inhaber der Kaufmann Robert Holdt ebenda heute | daß vie der Firma Kranz « Korublum mit A anon Aale B E 4 4) Aenderungen 1n der Person Person des Inhabers“ maß es bei Kl. 21 an Stelle rehtge Und See O MuE U N era e Sala E E DeER rellsbatter ld Oandel wis E vom Aufsichtsrath (Verwaltungs- A Eee fia R E P E E E ane Fru les (s tou tie Veröffentlichung in dem übrig bleibenden des Juhabers. der Nr. 99 161 heißen: 99 162. Einführun gs- öffentli cht werden Dermann Zi:kler, Kaufmann Berlin, und gegust rat fung der Generalversammlung erfolgt trend di reatiler vei Nr. 902, be- | {aft errihtet worden ift, welhe am #9. ebruar | so lange genügen, bis die Genxalversammlung an de / duke: : i : er, ismann, , dwi Die Berufung g gt | treffend die Schlesische Elektricitäts: und Gas- | 1900 begonnen bat, und daß deren Gesellschafter die | Stelle des ei S - Eingetragene Jubaber n E Mate lElsprabtes u I E Olpe, tea 12 Mars Sis E E E E t Geseldust wenigstens Bek iat E al Actien-Gesellschast hier, heute eingetragen : Kaufleute Friedrich eee Fe E Sally | stimmt hat C. Dee Vaisiait bes So: an die nachbenannten Personen. | Beelin on 15. März 1900. Königl. Amtsgericht. p s A Be S racitegliier Gulla 1 S Reiben O tdamtei u schaft Se E N E beide O N euen, (me Direktion), dessea Wabl durch Beschluß ac. : e den 19, 4 i : i Firma erfolgen : . iz Von er Ingenieur Carl Agthe zu resden, am 12. März 1900. von zwei Drittel der Mitglieder des A1: ; AS, 99 #09. ir iGeU Ta Mae e e N dels- Register Beuno KiBene Berim: etre valtgeidist Des Be ee ir Bail R e L E Vorftandömit,lied ernännt. Königliches Amtsgericht. Abth. Ie. L befr aus cinem pdee Mriiicen DUERENR me ) ora. . ch L u E . , S j s i ; e Biebri n R Han c ed . Marie Küchen, geb. SWarfenberg, zu Berlin ‘ibe mächtigt, allein für sih die Gesellschaft zu Königliches Amtsgericht. Kramer und einem oder mehreren Stellvertretern. Die

S : : : Direktion führt die Firma der Gesellschaft und 20. 94260. Strcck-nstromfhlitßer. Eisen- c ç der | Achern. Grofh. Amtsgericht Achern. [92149] | gegangen, welche dasselbe unter unveränderter Firma vertreten. Dresden, [92162] | zeichnet dieselbe. Zur Gültigkeit d ei j bahusignal-Bauaustalt Max Bde E m0 eute ton e Sihristleitung und | In das diesfeitige Handelsregister wurden ein- fortsezt; diese ist nach Abtheilung A. N-. 1206 9) Alfred Skuß u Basel (ftellvertretendes | Canmstatt. K. Amtsgericht Cannstatt. [92195] | Auf Blatt 9134 des Handelsregifters für das | die Unterschrift ada Direktoren e H A

-Ges., B ta. | U x ; L: ü und zwar Firma: Bruno Kücheu, Bey- tandsmitglied). Derselbe ist ermächtigt, ; ; ; : ; E E: zur Herbeiführung Geicbäftsftelle : Deutsch? Kolonialgesellhaft, Berlin getragen: übertragen und zwar F heu, Ver Vorfi 2 f e die Gesellichaft A Kmaig Bekauutmachung. unterzeichnete Amtsgerit is beute eingetragen | vertreter bezw. eines Direktors oder Stellvertreters

K L a raße 2 Fnhalt: Erster | 1) Uater O.:Z. 280: „Firma Hermauu SŸhnurr | lin, Inhaberin Frau Marie Küchen, geb. Scharfen- allein 4 In das Gesellschafiéfirmenregister wurde beute zu | worden, daß unter der Firma Friedländer «& | in Berbindung mit einem Prokuri ; tines Strom [Que Le Ss Müdel Dil: Die merstraß- 22a) Nr. 10. then Koloniale in Achern, Inhaber fi der verheirathete Wein- | berg, Kanfinang,. Berlin. Prokurist ift Bruno Von den avs der S A e ZONEUDET? der Firma Moriz Roseufelder, Häute- & Fell- | Schuelle mit dem Sive i Sus eine offene | So lange nur ein Direktor at O Ct Ie Eisenbahusignal - Bauaunftalt Max Gde ‘eiellschaft in Koblenz. Veränderungen in den bändler Hermann Schnurrc dahier" __ | Kühen in Berl L ; ifier G H lassung eingereichten da oe ann bei dem | handlung in Cannstatt, eingeiragen, daß dem Handels8gesellshafterrihtet worden ist, welhe am 1.März | selbe selbständig und allein die Firma der Gesell- «& Co. Akft.-Ges., Braune Zus Norständen der Abtheilungen. Zweiter Theil: | 2) Zu O.-Z. 279: „Die Firma Karl Doutenwill, Bei Nr. 26 A F E \ Le Zerlin T (Firma Gericht Einsicht März 1900. ens / Kaufmann Hugo Rosenfeltec in Cannstatt Prokura | 1900 begonnen hat, und daß deren Gesellschafter die haft (§8 18, 21 daselbst). Die regelmäßigen wie 20. 99 232. Sirectegstrom e 24 ftaii Statistishes über den Handel Deutsch-Ostasrikas. Branntweinbrenn:rei in Achezu, ist durch Geschäfts- Franz Alex, e D: f g B ift Berlin, den Il a cht L. Abtheilung 89 ertheilt i. Kaufleute Waldemar Erich Friedländer und Julius | die außerocdentlichen Gzneralv:rfammlungen werden Pat. 94 260. Sees ealiideîa Non Dr. Rudeclf A. Hermann in München. - ie | aufgab: erloschen.“ dur Vertrag au} den e aag F n Bittner u Königliches Am18g Í ettung 09, Den 10, März 1900. Hermann Acnold Schnelle, beide ia Dresden, find. | mittels dôffentliher Bekanntmachung durch die Max Jüdel é Co. Nft.- es Bu 2A Or en ilever0ua Tabiuts- ischen bei Jang- | 3) Zu O.-Z 51 in Fortseßung von O.-Z. 24 | Berlin Per geaeuae f Ai a f L s der HandelEregiste [92143] Landgerichtsrath Klumpp. Dreéden, am 12. März 1900. Köinishe Zeitung und den Deutschen Reichs- 20, 103246, Stred enf ron L E tbia-tsun 0 Sisclhanf. Von Dr. M. Ginke. | Firma Jakov Cadé und Söhne in Acheru: | Firma Franz Tags Abibeil 25s Lw Diese Berlin. a ats y Berli “R E E Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Anzeiger berufen, und zwar mindestens 21 Tage z. Pat. 94260, EiseubahnLgus,. IAMGNNEE N A varitade in D ch-Oftafrika. Bilder „Dur Pacbtvertrag vom 24. Januar 1900 sind | ift nad Nr. 1 S ei s j / ertragen und des Königlichen rger L zu Berlin. | Cassel. Sanubvelszegister. [92407] Kramer. vor der Versammlung, den Tag der Berufung und Max Jüdel «& Co. SLtE. e A 4 aus Y2p. Von F. Srabowsky. Der Gouverneur | nunmehr an Stelle ber bisherigen Geschäftstheilhaber zwar Firma: Franz R aner, Berlin, M4 Coo iA E e -) j Am 9. März 1900 is eingetragen Caffeler den der Versammlung nit mitgerechnet. Aktionäre 21. 10237. S Sd ‘Ebmu d | voa Kamerun. Von Marinepfarrer Winter. | Isak Hanover und Gottlieb Bühler Wittwe Emma, Inhaber Paul Bittner, Art Dexun. Am 10 16.020 G Fell frent ter Berli Näßrmittelfabrik S. Nahmer Cafsel: Dresden, [92164] | deren Aktien gemäß § 23 des Statuts îm Aktien- \chloten für Sammler-(le ae Edrmun e qus und über Kiautsbou. Von Erich Prager. | geb. Darnktacher, die Kausl-ute Heiurich Lehmann, Nr. 1205 Abtheilung A: BEUA, (PAtOcIutel Bei Nr. N ‘f Siaibe e B la 1 Die Firma ift erloschen. Auf Blatt 9135 des Handelsregisters für das | register eingetragen jind, werden durch besondere Helmes, Berlin, Mulackstr. 29 Metallen aus | Die Eifenbahn ven Swakopmund nah Windhoë:k. verheirathet in Bühl und Sigmund Bühler, ledig | «& Co., Berlin, oe Hande fgele ast, und als (F. Leopold 2 a i ecteu ron, Ucb u): Caffel, den 9. März 1900. unterzeichnete Amtsgeriht ist beute die Firma | spätestens 14 Tage vor dem Versammlungstage ab- A red e E Ew L ee S éger RKo!oniale Bestrebungen fremder Völker: Das daselbst, getr n ar L die Zeit bis s S i E ; Ge eb Due Debit [haft ist dur gegenseitige Ueberein» Königliches Amtsgericht. Abth. 13. Dahfalzziegelfavrir « Misstztegezst Vrtaants: ¡usendende einzeshriebene Briefe benachrichtigt Erzen, d ide ut, |) w, —— ToMles Datger Be A Dle Hit 1 fndien. | 1902 mit der Maßgabe, daß, wenn n este j j , avi un O11. C IER C AD E M E Dresden Maximilian Noctzold/ in Briesni 27 daselbft). Koehler, Brokcn Hil Neu Su R! e 80. Bon Dr Alfred a M tien Zabre L Jahr vor dem Vertragsablaufe von etner oder der | Jaroczynski, Kaufmann, Berin. Die Gesellschaft Der Kausmann Ecnst ri in Berlin is zum Cassel. Handelsregister A. [92406] | und als deren Inhaber der Kauimann und Fabrit: ( Sülken, a 8. März 1900. F. C. Glaser u. L. Glaser, Berlin, Anreif E ber | italienischer Kolonialpolitik. T. Von Dr. Hans Barth- | anderen Seite gekündigt wird, der Vertrag für je | hat am 19 Februar egonnen. Zar Ver- alleinigen Liquidatoc ernannk. Am 9. März 1900 ist eingetrazen Caffeler besiger Maximilian Nocyold daselbst eingetragen Königliches Amtsgecicht. 42, 100465, Vorrichtung zum * nienei der Rom. Literatur. Rundschau. Aus den Ab- | 2 weit:re Jahre als erneuert gilt. Jeder der beiden | tretuñg der Gesellschaft find die Gesellschafter nur Bei Nr. 18 744. G-sellschaftsregister Berlin T | Möbelfabrik August Oefte Cassel: worden Zähne von Kretsjägen. Wilhelm Schäfer, Tia n. Verkehrsnachrichten. Gesellschaffer ist gleichmäßig berechtigt, die Gesellschaft | in Gemeinschaft und David Jaroczynski au in Ge- (Mechauische Flief - Weberei. Brückuer & | Die Ge!elschait ist aufgelöst. Dresden, am 12. März 1900. _Remscheid-Hasten. él ct fetibein R zu vertreten. meinschaft mit dem Prokultet D Abraham» Audrefen, E au A ist durch | Der bisherige Gesellschafter Schreinermeister Königliches Amtsgericht. Abth, Le. In unser Gesellschaftsregister ist heute bei Nr. 75, An, 912. firbolaget Maskinfabriken Die Umschau. Uebersicht über die orie Lian Gdiiiliaihita [92141] e aae if ir Prokura bet v G aegen E beri e Gesellshafter L fair Widin S Oeste in Cassel ist alleiniger Inhaber der Kramer. wol elbft die „Brüggeuer Aktiengesellschaft für A S 206 ta E 18 z j e der . . e U is Ee l e: C . N —— D F trie“ ij 9 ius Excelsior, Bräunudden; ertr. : G. W. Hopkins, und Bewegun ix” Literakur Sa Serauß Die Firma Jakob Hauenstein wurde heute im | nur in Gemeinschaft mit dem Gesellschafter David Andresen zu Gharlottenburg ift Alleiniger Inhaber Caffel, den 9. März 1900. Dresden, [92161] Sa S E I INUAR orden: Bertin, An der Sta? tbahn 24. hen 1 o trag2gemäß gelöscht. Faroczynsfi zur Vertretung der Gefell\haft er- der Firma; diese ift nach Nr. 1253 Abtheilung A. Königliches Amtsgericht. Abth. 13. Auf dem die Aktiengesell haft Actien - Bier- / i

Oa aaa ä ; D j 8 ¡ von | Firmenregister an : e Be t Bej ê : . De- 47. 90788. Auszrüdckflirke fär Mitnehmer- | gegeben von Dr. J- H. Bedhhold,. (Bering, v0 s gn heute im Firmenregister des | mähtigt ist übertragen, und zwar Firma: Mechanische Flicf- brauerci zu Reisewitz in Löbtau betreffenden N E h e i ictaT Lk rede

Ae : S N Frankf M. und Leipztg.) Nr. 11. Eingetragen wurde 1 s ; E 2 ; fuyvlung. Deutsche Cigarren-Maschiueu- H. Bechhold, Artafiet a, und Leipzig.) 2 La di : Nr. 1207 Abtheilung A.: Firma: Verliuer Weberei Brückaer & Andresen, Berlin. In- | Cassel. Haudelsregiste 92405] | Bl aru Ae T a C f hol, f fürt a. M, und Leg) Pbnle a. Altaeris Ansbach die Firma: Í : t: i udelsregister. [92405] | Blatt 57 des Handelsregisters für das vormalige | der Anpassung an die Bestimm des atten Bee V tungomittel für Kolben e A O L, ras Die Urbilder zu i Margaretha a atinais Abfuhr, Gese So imann & Co. ch t baber: E ilhelm Feilheafeld, B D Bie ns 1900 ist eingetragen Dauiels «& Lage dps N ist s eingetragen Handelsge]egbuches alzciavert WTA felt a0) das : E tungsmittel sür Kolben, 7E E rwtag! i ane Chemie. nbaberin: argaretha Hauenstein, Ï a 7 M ptow, : he 1 , Derlin, | ? worden, daß zum stellvertretenden Mitgliede des | hiecmit in Bezug genommenen, zu den Gerihtsaften Kolbeastanaen u. f. w. Gebrüder Siemens | Gustav Freytag 's „Soll und Ha d kleine | chefrau dahier offene Handelsgesellichait, und als Gesellschafter die Bei Nr. 1634. Gesellschaftsregister Berlin T | Die Prokura tes Kaufmanns Otto Vennewiß in | Vorstands der Kaufmann Albert Wulfert in Lödt iberreicht iellen Akte v i & Co., Charlottenburg, Salz-Ufer 2. Voa Dr. Behhold. al Betrachtungen U ihten M fob tein if Prokura | Kaufleute August Pohlmann, Treptow, und Paul (Wolff & Apoiaut, Berlin): Die Handels- | Caffel it erlofhe i ist. fura dem A arl Sou end E ; i O hhold. BetraGtungen Ansichten | Dem Kaufmann Jakob Hauenstein tot 2u i I i , en. » / bestellt ist. daß Prokura dem Kaufmann Moriß tlich ift. Bs B va A L r if E Sk und Mineralo ie. Mörser zum | ertbeilt. : Triesethau, Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. Nürz S q durch Tod A Memaas E ea Die Gesellschaft ist oufgelöst, der bisherige Ge- | Wilbelm Otto Saenger in Lödtau ertheilt worden S aleioadere ist der Zweck der Gesellschaft die Er- cl qud vem 5 agentüheee y cetbûtigende L emt iber Geologie und M E R eiber | Anobath- 10. Märi 1900. 1990 begonnen. gelöst; Kausmann Louis Wolff zu Derlin set das | sellschafter Kaufnkann Iosef Bosse, Cassel, ift Allein- | ist dergestalt, daß er die Geselshaft nur in Gemein- | rihtung und der Betrieb von Thonwaarenfabriken 2 Ee M d ß V j

: * z idt. er in Abtheilung A. je mit dem Siß? zu andelsgeschäft unter unveränderter Firma fort; diefe | inhaber der Fi elche i f v : Ta cATi ; C Freins „Stop‘“, Paris, 74 Boulevard Hauß- | „Ermak“. Neue Hoblspiegel. Ueber Be gl. Amtsgeridht N b g g? i L rve Ne. 1962 Abtbeilung T Unn nhaber der Firma, welche in „Josef Bosse vor- | haft mit einem Vorstandsmitgliede oder einem | die Erzeugung von Thonwaaren aller Art, ferner der

; mals Daniels und Bosse“ abgeändert ift. S italied2 ve N Cat J ; Sai: erlint 2 Firma: Martha Berra: V r Firma Wolff @ Apolaut Berlin. Fno se“ abgeändert ift stellvertretenden Vorstandsmitgliede vertreten darf, | Handel mit denselben sowie allen Nobstoffen, die die

Dülken, [92158]

Beute. : Dr. Walter Karften u. Bernard | gegnungen mit Thieren 1m Lustballon. Das erfte Swaezler. Caffel, den 9. März 1800.

105 eempvorrichtung für adet dle gruermeldee. i ildhändl : Loui - S und daß die Prekura Hermann Lindne1?s erloschen ist. | Gesellschaft gewinnt, und ferti : : 6 Mule Bein, L ie dit GuBere B fris selbstthätiger Feuermelder. | Aschafsenburg. Bekfauntmahung, [92319] | baberin Frau Martha Herrmann, Wildhändlerin, D E Ea, N liiies Königliches Amtsgericht. Abih. 13. Dresôten, am 12. März 1900. Gou A Gesellschaft O D N ® áeleie Anonyme des Freius „Stop““, Bücherbe{prehungen. Der Krieg in vie vi Hag m Ds A Cane O i D od Firma: Emil Dallmaun, Inhaber ; (Bretsch'sche Auftalt nee S äscherei Budde Gabriateites Ä [92404] Königliches A Atkik, Tee. E werden. Die Gesellsha2ft kann zu ihren Paris, 74 d Hau 1; Veitr.: Der Krieg in Süd-Afr:i j iese Fir 3 i ( 1M. ir, L2UR S un, J! , Wi S - 2 ramer. on G : i - Paris, 74 Boulevard M iee E Der Fries in rien Soldat L ventsher Vér- Aschaffenburg, 12. März 1900. Emil Dallmann, Meiereibesißer, Berlin. und Appretur, chemische und Dampfwäscherei, | Am 12. März 1900 ift eingetragen: Zweckzn Gcundeigenthum erwerben und veräußern WBerna Yiller - mp, |d)- | é s ,

ers 3 E, Ra j : J Ï ———— d Zweigniederlassungen errihten. Auch steht es alter Korstzn v. : 5 E : Í A iht Nr. 1216 Firma: Rheinische - Winzerstube Charlottenburg) : Die Handelsgesell|haft ist auf- Nr. 13. K d LA f ; E ae

lin Funkersir. 18 enheit. Reuter?s jungen und alten Königl. Amtsgericht. r. j i Jar Le Do 4 r. 13. Kaushmanu und Caffel, Kom- | Dresden. 92160] | der Gesellschaft frei, die f s

ta A Zune. e icidtafel. UAtkticngesell- e Subteia v dis ‘Helmolt. Goethe Peter Jacobi aus Boun a/Rhein , Wein- gelöft; tas Handelsgeschäft ist dur Vertrag auf den | manditgesellsaft, begonnen am 7. März 19009. | Auf vem die Aktiengesellschaft Scudi Elek: E artalaeatin E is Subrifaten cls

i j ] i Igcobi, Kaufmann Lecpold Daniel zu Berlin übergegangen, | 1 K ditist. Periónli ftend ter: | tricitä o / : PEAEES D e S Í L DIA 8 M Buiratheater. Neue Gedichte. | Auma. - / [92142] | großhandlung- Berlin, Inhaber Peter aro „d , Uvergegangen, ommanditist. Persönlich haftender Geselischaster: | tricitätswerke Aktiengesellschaft in Dresden | Thonwaare verarbeite è g {chaft Vereinigte Holzindustrie, Frankeathal, A E U Gee Uhiteuiltibe Fn das Handelsregister A. if unter Nr. 2 die | Weingroßhändler, Berlin. S der dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzt; | Carl Kausmann, Kaufmann. Caffel. betreffenden Blatt 8270 des D e ldregisterd für das | Fabriken U ilen vid zu icin (600 ies T6 Lo S812. Vorrichtung für selbstthätige tachtichten. Zeitschristenrevue. Sprechiaal. frma Gebr. Mcißuer in Triptis und als deren y he 1220 Un Jeddies Maurermeister, Berlin, Beie if as Bret (E R Be O icdes, Artivgeriétt E 18 Et N g tvas eingetragen wor- | änderten Statut3). e R OIE S RE R UE, de 0 nhaber : aber Jol ner, l Q Det ! irma : i nigli2s Amts8gericht. ). 13, ven, daß Richard Johannes Lippe niht wehr Mit- | Der Vorstand bestebt, je i S E E ZeitschGrift für Eleftrohemie, Organ a. Holzhändler Frgnz Otto Meißner, Prokurist ist Friedrich Wilhelm Martinke in Reinidn- Bardine Se s Appretur, chemische s glied des Vorstands ist, und daß dem Kaufmann | des Aufsichtsraths, pi A Mit: Welvenfels, Plauen i V y der Deutschen Elektrohemischen Gesellschaft, unter b. Holzhändler Karl Hermann Dito Meißner, und Dampfwäscherci, Charlottenburg. In- | Chemnitz. 92097] | Karl Anton Flemming in Dreéden Prokura der- | gliedern, deren Ernennung vom Aufsichtsrathe zu

erfolgt.

dors. : i N : * 76. 108 435 Vorri&tung für felbstthätige Mitwirkung hervorragender Fachgenossen, besonders beide in Triptis, eingetragen worden. Nr. 1222 Firma: Leopold Zolki, Jahaber baber: Leopold Daniel, Kaufmann, Berlin. Die offfene- Handelsgesellschaft in Firma „Dorn | gestalt ertheilt worden ist, daß er die Firma der | notariellem oder gerichtligen Protokoll

- ; i Súulonda it de errn Prof. Dr. W. Ostroald-Leipzi 8geacben | Auma, den 12. März 1900. i Leopold Zolki, Berlagsbuchhändler, Berlin. Bei Nr. 29138. Firmenregister Berlin 1 | & Schürer“/, bisher in Chemnitz, is heute wegen Gesellschzft nur gemeinsam mit einem Vorstands- | Alle Urk nd chciftlichz: Ärun ür di Spulmaschinen, welche den Spur et und | vor e De: W. Dele Göttingen als Revakteur Großherzogl. S. Amtsgericht. Bei Nr, 1208 Abtheilung A. Prokura des Dr, (S. Walter, Berlin): Das Handelsceshäft ist | Verlegung der Handelsniede:ilassung nah Siegmar mitelicde zeihnen ‘darf. : vesaads? J ANE Tb Dea u (eet Den Sn S

ermögliht, den Dorn nach dem bstrcifen der | sUr den wi j i N A G E 6 92151 - S iritus - Getreide - Presßhefe - Fabrik, Nr. 1255 Abtheiluna A. Offene Hanadelszefell- | C itz i eaf p uf B 70: Föntali 5 2eridt rit ; 5 c ; 7 uuf 2 - a | Rorderä, Naben als Redakteur für den techni|chen Eaumheolder. Befanutmachung. [92151] | Korn - Sp 4 unga Deldge! hemuiz in Wegfall g-ftellt und auf Blatt 703 des Königliches Amtsgeriht. Abth. Te. dec Vorstand aus ei 2rsoi e wed L Sdaidenfel8 Plum i. V: E Seel (Verlag fas Bilbelm Knapp in palea S) In unfer Firmenregister ift heure D Ege Margarine Dpexto s lg pr age u o O Ale A TEN E PRD e Landbezirk v ae : N S rate / dieser allein es a dei PotciAe V bena Ves d Pt f o l Ne. 36. Inhalt: Zur Kochsalzzerlegung, Bon 1) der unter Nr. 1 eingetragenen &irma ohann B2i Nr. 12 1 «p LOLULG De E 1 1) n atllis, f a mtsgerihts m ezeichnung des Ortes Siegmar E Vorstand aus mehreren Perfoner "bestebt ¿ a i Bon, O ie She: Ricbard O Webrlio (SAW Ne- | Keller, Krämer zu Freisen, ; Kurzweg in Berlin für die Handeltgeseliscaft : Georg Christian Neumann, Hamburg. Die Geseli- | als ihres Siß-8, sowie mit Verlautbarung des | Dresden. [92163] N T A S tionen D ent- Firma C A Walbdeufel® ‘Plauen i. V. pertorium. Patentnechrihten. Berein2nah- 2) der unter Nr. 10 eingetragenen &irma Emil | Salomon Kurzweg- De tee Bilia l on 18 ae 1. März 1900 begonnen, Kaufmanns Herrn Wilhelm Oswald Horn und des Auf dez die Aktiengesellschaft Drahtseilbahn | einem Vorstandsmitgliede und einem Prokuristen 19 "12 165. Rigarrenmaschine. Deutscte | uißten. Culmanu zu Baumholder Bei Nr. 17314 Sens A L T Cie B R 69 Abtheilung A Firma Carl Sonuneufeld, Cabuifänten Hecrn Gotthold Max Schürer in | Loshwiz Weißer Hirsch in Loschwit be- | oder von zwei Prokuristen mit eigenhändiger Unter- ia aLon Maschinea - Aktien - Gesellschast, S eingetragen worden. ï (ofene Handelegesellat x ca ruszta + res Inhaber Carl Sonnenfeld, Kaufmann, | Siegmar als ihre Gesellschafter eingetragen worden. treffenden Blatt 8272 des Handelsregisters für das {rift verjehen sind. (§§ 12, 14.) A c ¡ ! Deutsche Straßen- U. Kleinbahn- Zeitung Baumÿoider, den 8, März 1900. Berlin) : 0 R ist er au M reli 1 (Finna: chônebergç. Welöst ift: Chemnitz, den 12. März 1900 unterzeihnete Amtsgerit ist Heute eingetcagen Die Berufung der ordentlichen wie außerordeat- 9. ‘83 898. Zigarrenwickelmaschine, bei welcher | (bisher: „Die Straßenbahn“). Organ des „Deutschen Königliches Amtëgericht. Bei Mr Le S E: Die Fiuma if Fir ister N e S n di j Königl. Amtsgericht. Abth. B. worden, daß Arthur Pekrun als Mitglied des Vor- | lichen Generalversammlungen geschieht durch den die Wikelung dur zwei sich abwechie:nd öffnende Str3fena- und Kleinbahn-Vereins" (Redaktion und E E Mirauer alinger, De : Cu er r, ie Firma S. Dr, Frauenstein. stands ausgeschieden ist und daß zum Mitglied des | Vorstand oder den Aufsichtsrath. Sie erfolgt unter und schließeode Widelklauen bewerkftelliat wird. | Exvedition: Berlin SW., Planufer 20, 111.) Nr. 10. EBaumholder. Befauntmahuug. [92152] eloschen. 416 Fi ister Berlia 1 (Fitma: F Etter Nr. 29 316 di i E R Vorstands der Betriebsleiter Karl Friedri Weise | Anaabe des Zwecks durch Bekanntmachung im Deutsche Cigarcen-Maschinen-Aktieu- Anhalt : Geseyertwurf.— Allgem. Beding.— Zur Be: | In unser Handeléregister Abtheilung A. ist heute Bei Nr. 32 Summa ¿s Firma 1st er J RRERE er Mr. 2 ie Firma Paul | Chemnitz, E [92098] | in Loschwig bestellt ist. Reichs-Anzeiger. Die Bekanntmahung muß Gesellschaft Berlin. wältigung von Massenverkehr bei elekirishen Straßen- | unter Nr. 11 die Firma Johann Keller ¿u | Friedrich Poser, Berlin): Vie ‘Berli den 10. März 1900 Auf dem die Firma „Theodor Wiede’s| Dreôden, am 12. März 1900. wenigstens siebzehn Tage vor dem Zusammentritt 29, 92234. Z:garcenwickelmaschine, bei welcher | bahnen. Beitrafung der Entziehung elektrischer Freiscu, und als deren Inhaber der Wirth und | loschen. 3 j ister Charlotterburg t Uz E ans Bs E S Maschineufabrik, Aktieugesellschaft“ in Chem- Königlhes Amtsgericht. Abth. T e. geschehen, den Tag der Berufung und den Tag der die Widelung dur zwei sich abwecselnd öffnende Kraft. Mittheilungen: Kr. See ia Plesden, Ba ohann Keller daselbst eingetragen (Fifiaa u O ‘Charlottenburg): öniglihes Amtsgeciht 1. Abtheilung -89. LA R Treib R de Pa? Kramer. Generalversammlung nit mitgerehnet. (S 24.) 1d s&ließende Wi j »erfstelligt wird; | Kr. Schroda, Kr. Hörte Deutschland: Berlin, | worden. P , S T L: l adl Chemni urde heue verlautbart, E Alle von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt- me [dente Eaelilen Ln Sia civea: A Mah 4 Breslau, Bremen, Deutsche Baumho!lder, den 8. März 1900. Die Firma ift Een, 1900 M ¿ e Í [92145] daß Herr Heinri Volk aus Breslau zum Vor- | Dresden. [92168] | machungen erfolgen (m, Deuischen E Latte, Masczinen-Aktien-Gesellschaft, Berlin, Straßenbahn, Döbelner Straßenbahn, Detmold, Königliches Amtsgericht, Berlin, den Ä ericht T. Abtheilung 99. lian v “ft Sg iesigen Haudiltngmunn B ftandsmitgliede bestellt worden ist. Die Gesellschaft Auf dem die Firma Cigaretten- & Tabak- | Sie erfolgen, soweit sie nicht dur das Gesetz oder 323, 94937, Abschneidvorrihtung an Zigarren- Straßenbahn Hannover, Harzquerbahn, Liegnig- A Königliches Amts3gert . Güsten A 18 L et ugust E in | wird, so lange der Vorstand wie jeßt aus Manufactur „Vadischah“ Felix Hirsch in | Statut dem Aufsichtsrathe zugewiesen sind, durch den uad Zizarettenmaschinen. Deutsche Cigarren- Rawitsczer Eilenb., Meckienburgische Straßenb., | Bayreuth. Bekanntmachung. [92148] August Müll T Güt E er Ziegeieibesißer zwei Personen bestebt, dur die gemeinschaftlihe | Dresden betreffenden Blatt 8129 des Handels- | Vorstand. (F 38.) Moaschinen-Aktien-Gescllschaft, Berlin. Rinteln-Stadthagen, Süddeutsche Cisenb.-Ges., Weste | Die Firma Georg Scholian in Kulmbach delsreaister [92144] Me er e 3. Män E Willenserklärung der beiden Vorstandsmitglieder | registers für das unterzeichnete Amtegericht ist heute | Dülken, den 8. März 1300. 19, 94938. Varribtung zum Vorlreiben des | deutsche Eis.-Ges. Projekte. Technisches. wurde im Handelsregijter gelöst. Berlin. „Dane E ichts 1 Berlin. urg- en Ä ârz u * Sus 5 gültig vertreten. z eingetragen worden, daß der Kausmann Jacques Königliches Amt18zericht. Midels in den Srigentormer an Zigarren- | Literatur. Einnahmen. Stellen-Iachweië. Bayreuth, ten 13. „Mäcz 1900. des Königl eee E) Herzogliches Amtsgericht. th. 3. Chemnitz, den 12, März 1900. Simon Weißenberg in Dresden als persönlich Rollmaschinen. Deutsche Cigarrez-Mag- Ausshreibungn Kgl. Ämts3geritßht. C E S ap oisters des unter- E Königl. Amtsgericht. Abth, B. haftender Gesellschafter in das Handelsgeschäft ein- | Düren, Bckanntmachung. [92153]

: ; : Abtheilung B. des Hanrelsregist[ e Bernburg. [92146] Dr. Frauenstein ctreten ist, daß die bierdurch begrü Bei Nr. 232 s j

\chiuen-Afticn: Gesellschaft, Berlin. i In # unter Nr. 257 am 9. Märi Bd v6 : n . : getreten ift, ie bierdurch begründete offene | Bei der unter Nr. 232 des Gejellshaftsregisters Todornde MUF- S Bot T s . (Verlag: | Berlin. Handelsregister {91534] | zeichneten Gerichts ist unter Mr. Z er Firma „Fischer & Comp.“ in andelsgesel\chaft am 10. März 1909 b ck, Dieni

79) olaasdine; 2, Bus. 1 Pal Br BIS. D E Le eileabait, Zeitung 0, S | des Königlichen Amtsgerichts A Berlin. | 1900 die zu Berlin a enditgeselischaf Edouard Leopoldöhall Nr. 14 des Handeltregisters Ab- Dan de Sin 14.1900 begounen dat | eingetragenen Ficme „xD, D O ee vem

l / Mfti ; l Chemnitz. [92099] | und daß die Firma künftig Cigarctten- & Tabak: 4 hi e reutièpdt e

; z ten, j é p : ; E j L L 1lig Sigarc abak: | Nush & Schulte“ hier wurde heute vermerkt:

eute Cigarren-Maschincu-Aktien-Ge- | Inhalt: Zweifamilienhäuser auf der Domäne Gl- __ (Ubtheilung A.) Dubied & Cie., Komimanditgesel [Ga eh dis E n eingetragen worden: Auf dem die hiesige Zweigniederlassung der | Mauufactur „Padischah“ Hirsch & Weiften- QUNA esellsc{atter Kaufmann Emil Nasch zu Düren

sellschaft, Berlin. Fnacn, Vorrichtung zum Verkleinern und Ver- | Am 8. März 1900 ift eingetragen: 1; befindliche Zweignieder aua art auf Aktien in Leopoldéball ift ‘ck Kaufmanns Franz Fischer in | Firma „C. Neisinger“ in Barmen betreffenden | berg lautet. G ift aus der Gesellshaft auzgeshieden. Gleichzeitig

79, 106 §20. Zigarettenmashine. Wilhelra | giößern von Plänen. Tragbare elektrische Niet- Bei Nr. 19 121 Gesellschafisregister Berlin T mizilierenden Kommanbditgele S cie eingetragen Wes Bu ll fe oschen. Blatt 3321 des Handelsregisters für die Stadt | Dresden, am 13. März 1900. ift der Kaufmann Hans Weitphal zu Düren in die Gustay Hartlaub, Houttuin 32, Rotierdaw, maschine. Pensions- und W.ttwerkasse des Deut- | (offene Handelsgesellschaft: Förster @ Kilian, | Firma Edouard Dubied A "Dee lich 9. März 1900. Chemniß wurde heute verlautbart, daß das Handel®- Königliches Amtsgericht. Abth. Le. G-csellschaft als persönli haftender Gesellschafter Holl.; Vectr.: E. Hoffmann, Berlin, Friedrich- | sen Techüikex- Ber es, n E: g2gen ved f cut Pan eal I A genieur Gurt woe e sellschaftsve rtrag datiert vom 1. Juli 1895, erzogliches Amtsgericht. Abth. 3. se U RBRB P O Dea Juen Kramer. eingetreten. Die Firma ist in „W, Diening ftraße 64. di: Erhöhung des Sterbegeld?8. L? aifermangei | seitige Uebereintan[l au a? gent E , inen, E übr und do e eingetragenen Inhaber Nachfolger“ geändert.

79. 0A 934. Zigarrettenstopfmashine mit | bei A ‘Eisenbahnen. S T-chn.she Rundschau: | Kilian zu Berlin is zum alleinigen Liquidator er- Gegenstand des Unternehmens ift : e StriE m len wgre OPeTruchL, i (91391] | Herr Conrad Reisinger und Herr Rudolf Reisinger | Dresden. ® [92166] En Handelöregister 4. unter Nr. 5 wurde beute staubdicztem Atschluß der Antrievstheile. Wil- | Verschiedenes. Büchersau. Briefkasten. | naunt. z E i andere Maschinen oder Maf 500 000 Fr. Dadselbe iaeteaae ur Nr. 2607 unferes Firmenregisters | ihren Wobrsiy nah Chemniy verlegt haben, Auf dem die Firma Edmund Raabe in Dresden | eingetragen die ofene Handelsgesell|haft „„W, helm Gustav Hartlaub, Heuttuin 32, Rotter- | Mittheilungen des Verband?s und der Vereine. Bei Nr. 14791 Gesellschaftsregister Berlin T | Das Grundkapital beträgt 20 N her 500 Fr Dr. Le nens irma „Marien-Apotheke Scharley, Chemnitz, den 12. März 1909. betreffenden Blatt 5141 des Handelsregisters für das | Dicuing Nachfolger‘ ¿u Düren und. als deren dam, Heoll,: Vertr.: E. Hoffmann, Berlin, (offene Handelsgesellschaft: Edm, Steeger ŒÆ Co., j ift eingetheilt in auf den Namen un? 17 _tealh s luer ist heute das Erlöschen der Königl. Amtsgericht. Abth. B, unterzeihnete Amtsgericht i heute eingetragen | Gesellshafter 1) Friedrih Schulte, 2) Hans West- Friedrichstr. 64. Kllgemeine Brauer- und. Hopfen- | Verlin): Der Kausmann Bernharo Wolter ist aus lautende Aftien. Generalversammlung erfolgt Beuthen S 7. Mz Dr. Frauenstein. worden, daß der Firmeninhaber Edmund Julius | phafï, beide Kaufleute zu Düren. Die Gesellschaft

86 109 785. Gewebter Treibriemen aus 2 oder | Zeitung. Otfizielles Organ des Deutschen Brauer- | der Handelsgefellihaft ausgeschieden. ; Die Berufuzg der Briefe d offentlicher Be- o ili März 1900. R I Heinrich Naabe infolge Ablebens ausgeschieden und | hat am 7. März 1900 begonnen. Zar Vertretung mebreren Weblagen. Gustav Kunz, Treuen. | bundes, des Bayerischen, MWürttembergi¡hen und Bei Nr. 17894 Gesellschaftsregister Berlin 1 mittels eingeschriebener Briefe en e dem Be niglihes Amtsgericht. Darmstadt. e [92155] | daß Clara, verw. Raabe, geb, Nüjer, in Dresden | ist j:der Gesellschafter ermäŸtizt.

r) 03 Badischen Brauerbundes, des Thüringer Brauer- | (offene HandelsgesellsGast: Hermaun Peter Æ | kanntmahung wenigstens 109 Yage Beuth L Fa das Handzlsregister A. wurde heute einge- Inhaberin der Firma ift. Düren, den 7. März 1900.

5) Löschungen. vereins, des Vereins tex Brauereien des Leipziger Co,, Berlin): Der Klempnec Wilhelin Busch und | sammlungstage. ¿oTgen im Amtd- In en, Oberschk. i: [92403] | tragen: : / Dresden, am 13. Värz 1900. Königliches Amtsgericht. 6 2. Infolge Nichtzahlung der Gebühren. Bezirks, sowiz des Deutschen Bcraumeistecr- und | der Klempaer Friedrich Neyer sin» aus der Sesel- | Oeffentliche Bekanntnahungen erog! N 8 E, Handelsregister A. is heute unter Vie Firma Johanna Scherer, Darmstadt; Königliches Amtsgericht. Abth. Le, E

5: 57573 104785. Gz: 1058344, 8: 86884 Malzmeister-Bundes, Pablikations-Organ \ämmtlicher | haft ausgeschieden. Gleichzeitig ist der Buchhalter | blatt des Kantons Neuenburg. after find: und als: Q Hugo Meude, Beuthen O/S, | Inh.: Iotanna Scherer, Inhaberin eines Blumen- Kramer. Düren.

94 944 94518 101668. 14: 39835. 15: 76453. | Sefiionen ter Brauerei- und Maälzerei-Beruss- | Otto Webec zu Berlin in die Gesellschaft als per- Die persönli haftenden Gesel! a Dubied - 8 iiätedas nhaber Dejtillateur Hugo Mende hier | bazars zu Darmstadt. R N

24 At Pe36 99634, 2L: 108367, 26: 99614 | genossenschaft. Täglich erscheinendes Fachblatt, söalih haftender Gesellschafter eingetreten. 1) der Kaufmann Paul Edoua: Beuthen O Darmftadt, s. März 1900. Dresden. [92167]

106 266. 27: 106356. 30: 94580 103989. | Nr, 96 und 57. Anhalt: Der Etat des Kgl. | Bei Nr. 238 Geselliafiöregiser Charloiten- Couvet, G Kuderli zu Couvet. un Die 9, März 1900. Großh. Hess. Amtsgeriht Darmstadt 1. Auf Blatt 939 des Handelsregisters für die Stadt | Cie. mit dem Sige zu Düren. Gesellschafter

32 : 86 973 88 440 101 335. 34: 87 ck76 88 643 Hofbraubauscs in München in der Bayerischen Ats |‘burg (offene Hantelsgefellshaft: Stöwhaas u, Cop.- 9) der Kaufmann H2rmann RUXÎ gnieder niglihes Amtsgericht. A Dresden . ist heute das Erlöschen der Firma | sind: 1) Joseph Roevenich, 2) Wilhelm Roevenich

—— Darmstadt. [92156] | Apotheke der Königl. Thierärztlichen Hoch: | beide Schaeidermeister und Kaufleute zu Düren.

Q S C . ç - j der Zwet

75 95499 985867 100187 103378. 835: | geordneten-Kammer. Hopfen-Verkehr am Zentral- Charlottenburg): Die Gesellschaft ift dur gegen-| Boa den mit der Anmeldung ‘j dew B N / ; :

Se dro S015 a 465. 38: 105332 106624, | Bahnhofe Nürnberg. 2 Aeußeres und inneres | seitige Ueberciskunft aufgelöst. Frau Bertha Stôw- | lassung eingereihten Shriftstücken fann b gv (M RteAÓNn in die Register [91403] | Jn das Handelsregifter A. wurde beute eingetragen: | schule Dr. E. Geißler in Dreöden eingetragen | Die Gejellschaft bat am 9. März 1990 begonnen 42: 99 841. 44: 44001 44684 69 543 105 368 | Slaihen-Reinigen und Spülen. Zählapparat an | haas, geb. Carls, zu Charlottenburg, leßt das Gericht Einsicht genommen werden, „rg bes unter Am 3 glichen Amtögerichts Bochum : Die Firma Karl Gärtner, Darmstadt. JIn- | worden. und is zur Vertretung derfelven nur der Gefell- 105 751. 45: 80284 103803 104729. 48: Bieralasunter[äten. Vorrichtung z-m Gummieren Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort; | In Abtheilung B. des Hatte res L a C Märi Prezel i Bol 1900 bei der Firma Geschw. | haber: Karl Gärtner, Kaufmann und Inhaber einer | Dresdeu, am 13. März 1900. schafter Joseph Roevenih berechtigt 4 44522 72852 88686 101211 106297. 47: | von Etiketten u. dergl. Frankreichs Hopsen- und | diese is nah Ne. 1221 Abtheilung A. übertragen | zeichneten Gerichts ift unter 2c. Le niederlassung ü Mad ohum: Das Handelsgeshäst ist na | Zigarrenbandlung daselbst. Königliches Amtsgericht. Abih. 1 c. after Josepy. Roenea s h h 104453. 49: 69875 70677 81813. SL: | Bierhandel im Jahre 1899, Personal-Nachrichten. | und war Firma: Stöwhaas u. Cop., _Char- | 1900 die zu Berlin befiadlihe D gesellchaft in unter der f - Weorcingerstraße 59, verlegt und wird | Darmstadt, 9. Yärz 1900. Kramer. " Königliches Amtsgericht. 6 106 789. 55: 100110. 57: 103662. 63 : | Patzntierte Borrichtung zum Füllen von Bier auf lottenburg, Inhaberin Frau Bertha Stöwhaas, | der zu Basel tomizilierenaden B sicherun ge b rüheren Firma von dem bisherigen In- Großh. Hessishes Amtsgeriht Darmstadt 1. riet E

57975 95 687 104528 1047809 105767, G64: | laschen oder Krüze. Reuer Gegendruck-Abfüll- | geb. Carls, Kaufmann, Charlottenburg. Firma Schweizerische National-Vck E Werben ausmann Carl Haarhaus ‘weitergesührt Od. [92159] | Egeln. [92177] In unserem Firmenregister ist heute das Eclöschen

Z 4 (009 10 i ; Firma: ; Die Firma ijt deshalb hier gelöscht 7 j t e

101748 103678 G6S: 73635 87409. 76: apparat. Patent- und Gebrauchsmuster. Liste | Bei Ne. 31 002 Firmenregister Berlin T (Firma: | gesellschaft eingetragen worden ier gelôsht worden. | Dortmund. i : __ 192157 In unser Gesellshaftsregister ift heute bei Nr. 23,

87 9:9 104 463. 77: ó1 49 64 147 78 572 82 877 | für das Deut)e Reich. Neuer Flaschenvershluß | Loesher & Petsch, Berlin): Das Handels-| Der ursprüngliche Gesellschaftéver ese Braunschwein Ja unser Handelsregister is die am 15. Februar | woselbft die Aftiengesellsaft ps der Firma: der unter Nr. 58 eingetragenen Firma A YGericke 106 203, 81: 69997. SG: 105 381, gegen Wiederfüllen. Geschäfts- und Jahresberichte | aeshä1t ift dur „Bectrag auf den Photographen | 23. April ERT Ar P IIS festgest den, Die im Handelöregift Band V [92150] | 1900 unter der Firma Rosenthal & Hecht | Niederrheinische Flachsspinuerei zu Dülkeu in Egeln eingetragen worden.

b. Infolge Verzichts. von Akltienbrauereien, Tages-Chronik. Hopfen- Carl Alexanver Berg zu Berlin übergegangen, vertrag ist am 28. Juni 15% getragene F register Band VII Seite 14 ein- | errichtete, ofene Handelsgesellichaft zu Dortmund | eingetragen stebt, Folgendes vermerft worden: Durch 9

- ; ; ist e ° ] Egeln, tea 6. März 1900, . 95 692. 63: H, kt. Geist:nmarkt. welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortsetzt; | Gegenstand dées Unternehmens if irma: beate eingetragen, und find als Gesellschafter ver- | Beschl c P Ee N i ition diese ist nah Abthcilung A. Nr. 1212 übertragen | Unfall», Haftpflicht-, Glas-, Einbruch- un A, Mathei, ggaitogiO jz O 1899" der E A Ltt Un a ie be: Königliches Amisger:6t,

g A WEOEH : | [U 4) Sieg Gesellschaft verbindlih, wenn sie mit der Fi Franz Mierau zu Nixdorf für die Ficrmo: Berliner nah Charlottenburg verlegt. auf Blatt 4194 des Hanteléregisters für die Stadt | Dresden, om 12. März 1909. letzteren O S ps

Bekanntmachung. [92154] In unser Handelsregister A. unier Nr. 6 wude beute cingetragen : Firma Wilhelm Roevenich &