1900 / 68 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ug. [92984] | Geschäftsgehilfe Herr Pàul Reinhold Pfüßner Firma Bammenthal—Reilsheimer Spar. L Stelle nad a E C. Zernikow if | Spalte 2: Brudzewoer Spar- und Darlehus- Prüfungstermin der angemeldeten Forderungen am | [92812] Konkurseröffnung.

Viersen. Bekanntmachung. J Darlehensk i An 1900 bis 1

ter Bezuanahme auf unsere Veröffentlichungen, n das hiesige Handelsregister Abtblg. A. ist | ebendaselbft eingetragen worden. arleheuskafssenvereiu, e. G. m. u, car die Zeit V 8 1. April 1903 | kafsenverein, eingetragene Genofseuschaft mit | 3. Mai 1906, Vormittags 11 Uhr, am Ueber das Vermögen des Architekten Alwi

E L ren ll Aktien Gesellschaft für i Nr. 2 E die Firma A. Langenberg Zittau, den 15. März 1900. # Bam ehr, / : S. in j fir dg fbrud>ereibesier Friß Müller zu Oderberg | unbeschräukter Haftpflicht. Siß in Brudzewo. | hiesigen Amtsgericht, Zimmer Nr. 9. Zander, Inhabers Dee A ten Firma Bau-

Spinuerei und Weberei in Viersen in Nr. 20 | in Wandsbek und als deren Inhaber der Kaufmann Königliches Amtsgerit#: N pi iet Februar 1909 ftattgefundene ewáhlt Ore, 13. März 1900 Spalte 3: Gegenstand des Unternebmens ist der | Bielefeld, den 14. März 1900. fach - Ausftellung Halle a. S. Juh. Alwiu

und 2% des Reichs-Anzeigers, geben wir hierdurh | Hermann Langenberg in Wandsbek. Pflugbeil. Berta, versammlung wurde an Stelle des aus des j Oderberg, den tali D , Beirieb eines Spar- und Darlehnskassengeshäfts zur | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. 1. | Zauder zu Halle a. S., Brüderstraße Nr. 1,

no< Folgendes bekannt: Daselbst ist zugleich eingetragen, daß der Ebefrau S JRRIE E Karl v. Villiez, Landwirth Königliches Amtsgericht. Hebung der Wirthschaft und des Erwerbes der Mit- ijt dur< Beschluß des Königlichen Amtsgerichts, L SA erste Aufsichtsrath besteht aus den Per- del Res Ag pen ries bei L adi Aer enen: Sande neen tee Sa UeO E a 4 ablt er in Reilsheim als Vorstands, i R Bekauntmachung [93006 alier ie 5 (dibetlaclzcitialiivet sid Ie 16 H E Udinies M e O a. Q 15. März 1900,

x n Wandsbek für die Firma Prokura - e erbrauereï zum r , e s | ° ü : ; eber da ermögen der rma ottlie ormittags É, n

Ion ayeris< Â Heidelberg, 12. März 1900. j A unser Genossenschaftsregister ist heute die dur Heu Neugebauer zu Brudzewo, Gusella in Biugen Tut deren Juhabers Gott- | worden. M erautiee as R S

92982] | WandsbeK. Bekauntmachu

1) August Lingenbrink, Kausmann zu Viersen, Fm alten Firmenregister ist die genanate Firma, | vormals Christian Weber, Actiengesellschaft ) E bes s | als deren Inhaber die Ehefrau Langenberg eingetragen | zu Homburg. Raa Grund des $ 12 des abge- Großh. Amtsgericht. Sîatut vom 28. Februar 1900 errihtete Genofsen- ermann iering zu Brudzewo, lieb Gusella in Bingen ift heute, Vormittags | Halle a. S., Wettinerstraße Nr. 5. Offener Arrest 9) Karl Schaub, Kaufmann zu Biersen, f\tell- | war und welche mit dem bezüglichen Handelsgeschäft ändecten Geblschaftsvertrags vom 22. Dezember haft unter der Firma gere Kleus- einri Aldrup zu Brudzewo, 93 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter : | mit Anzeigefrist bis zum 12. April 1900 und Frist vertretender Vorsißender, an den neuen Inhaber durh Vertrag übergegangen | 1899 hat der Aufsichtsrath beslossen, daß die beiden Hilders. (92939 heim eingetragene u Oen Lans mit be- August Henke zu Brudzewo, Kaufmann Otto Ludewig in Bingen. Offener Arrest | zur Anmeldung der Konkursforderungen bis ein- Mathias Johannes Lüps, Banguier zu Viersen, ist, gelöscht. A Vorstandsmitglieder Christian Weber und Ludwig Nr. 5. Genossenschaftsregister. Reulbach ] schränkter Hastpsl <t“ m Fi ye zu Neuen- Eduard Fischer zu Kornaty. mit Anzeigepfliht und Anmeldefrist bis 4. April | \{lißli< den 18. April 1900. Erste Gläubiger- Ewald Corty, Kaufmann zu Viersen, Auch in dem Prokurenregister ist die Ertheilung | genannt Louis Göhring in Homburg, und zwar jeder | Darlehnéêkaffen - Verein, eingetragene Ge fleusheim einge ore was en. Gegenftand des | Spalte 6: Das Statut lautet vom 20. Januar | 1900. Erste Gläubigerversammlung: 7, April | versammlung den 18. April 1900, Vormittags Robert Croon, Kaufmann zu M „Gladba, | der Prokura an den Ehemann gelöst. für fi allein, berehtigt sind, die Gesellschaft zu ver- nofseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht llnternehmens 1 id gem nsaftliche Einkauf von | 1900. 1900, Vormittags 10 Uhr, allgemeiner Prüfungs- 112 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin den 12, Mai Karl Abraham Busch, Kaufmann zu M.- Wandsbek, den 14. März 1900. treten und die Firma zu zeihnen. Die Prokura des Reulbach: ¿u Lebens- und W hsafts-Bedürfnifsen im Großen Bekanntmahungen der Genossenschaft erfolgen unter | termin: 21. April 1900, Vormittags 10 Uhr. 1900, Vormittags 9 Uhr, Zimmer Nr. 31. Gladbach, Königliches Amtsgericht. Abthlg. 1. Hermann Weber, Kaufmann, früher in Homburg, | Im Genossenschaftsregister ist folgender Natsa und Ablaß im Kleinen an die Mitglieder. Die Be- | der von mindestens 3 Vorstandsmitgliedern unter- | Bingen, den 13. März 1900. Halle a. S., den 15. März 1900. Kommerzienrath Paul Friedrih Wilhelm ——————— jeßt in Kreuznach, ist wegen Austritts erloschen. | zu $ 12 des Statuts eingetragen worden: 9 fanntmahungen n „Venlo erfolgen unter | zeichneten Firma im Landwirthschaftlichen Genossen- Der Gerichts\hreiber Gr. Amt3gerichts. Große, Kanzleicath, Gerichtsschreiber Greef, Kaufmann zu Viersen, Wanzleben. [92986] Zweibrücken, ten 14. März 1900. v DUC uneingeshränkten Vertretung des Vereins in deren Prie chi it lied E <nung mindestens \haftsblatte zu Neuwied. In Vertretung: Dix. des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung 7. Fohann Wilhelm Furmanns, Rentner zu} In unser Gesellschaftsregister ist Heute bei der Kgl. Amtsgericht. gerihtlihen wie außergeritlihen Angelegenheiten zweier orstandsmitglleder ur das „Sauerländishe | Willenserklärungen und Zeichnungen des Vorstands N Biersen, Nr, 117 eingetragenen Gesellschaft Zuderfabrik sind der Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter Polksblatt © zu E A falls dieses eingeht, bis | gesehen mit re<tlider Wirkung für die Genossen- | [92871] K. Amtsgericht Böblingen. [92808] Bekanntmachung General-Konsul Eduard Frhr. v. Oppenheim, | Klein - Wanzleben, vormals Rabbethge «& t ¿ und ein weiteres Vorstandsmitglied befugt.“ cin anderes Blatt m ift, dur den Deutschen | [aft dur<h Namen2unterschrift mindestens dreier | Ueber den Nachlaß des verstorb. Karl Naß, | Ueber das Vermögen des Fräuleins Paula Neu- E naa Güterre<ts- Register. | 156 t Betügung vom 7. Mi 1909 "u gas Anzeiger Dit, D Gel bittamtheite be: | vorsteher oder defien Stellverirrter befinden Vereinb- | gewes, Sattlers in Dagerheim V bente Meer | mann ein Hohenstein A eriersabren erbffnet ommerzienra ndelskammer-Praästden . e z är | ie E A, y i uß. onkursverfahren eröffnet worden. | Mi S E ) Kommerzienrath, Handels Folgendes eingetragen worden 7, März 1900. ¿ 1900 am 0. Die Mitglieder des Vorstandes sind: Die Einsicht der Liste der Genossen if während Konkursverwalter: Bezirksnotar Kray! in Sindel- Md e ee E E e iee.

Wilhelm Qua>, Rentner zu M.-Gladbah, | Der Gesellschaftsvertra ist dur< Beschluß der | Wannover. Bekauntmachuug- [92846] : t 2 11) Wilhelm von Re>linghausea, Banquier zu os ia Ai, Februar 1900 dahin Äm biesigen Güterre taa a ist heute ein- Hilders, den 7. März 1900. J Röcher zu Altenkleusheim, Iosef Kleine und | der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. fingen. Anmeldefrist: 28. April 1900. Wabl- und | Offener Arreft mit Anzeigefrist und Anmeldefrist für

Köln. abgeändert: 1) daß $ 19 den Zusay erbält, daß die | getragen, daß die Eheleute Fabrikarbeiter Friedrich Königliches Amtsgericht. August Menne zu Neuenkleusheim. Der Vorstand | Wreschen, den 13. März 1900, Prüfungstermin: Montag, den 14. Mai 1900, | Konkursforderungen bis zu , Apri ; 11. Der Vorstand besteht aus den Direktoren der | Anzahl der Vorstandsmitglieder (Direktoren) dur Carlsen und Anna, geb. Sorge, in Liuden dur | zeinet Las lf V8! G gp pn Beidhne e Königliches Amtsgericht. Abtheilung .4. Vorm. 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepfliht | Gläubi eticuaalan « E l I nes Gei 0a 2: atb n I aae T E e die | Vertrag vom 9. März 1900 Gütertrennung vereinbart Ea eiieans as [93000] «0 3 ie e bamltaleber ga N 8 gefügt T P I M te:min am 8. Mai 1900, Vorm. 10 Uhr. athäus Kolb, abl der auf Inhaber lautenden Stamm-Allten zu aben. Im Genossenscaf!sregister ift bei Nr. 1: Ce : ¿ ; 7 ¿ / : L : oheustein, Osftpr., den 15 ä ; 2) Wilbelm Böbelen, Zahl der 665 jet 1682 und die der au V Stute. den 13. März 1900. Wein - Vertrieböftelle vereinigter Winzer, pindlich uen Genossenschaft zei<nen und Erklä- Must er- Re gister Amtisgerichts\chreiber Weiß. Hoheusft N V E eroiber 1900 ee S obann Kembiausth zu Viersen Name lautenden Stamm-Aktien ftatt 175 ießt 90 Königliches Amtsgericht. 4 A. E e ict Mast mit be- pu Fist der Liste dec Genofsen if in den ® (92810] E des Königl. Amtsgerichts. Abth. 2. . Dem Kosfsierer eträgt. i räufter icht eingetragen : i Ls; ie Fn di y j ist Prokura ertheilt. ted Der Aufsichtsrath hat die Anzabl der Personen | agdeburg. Güterre<ts8redister. [92847] | Durh Beschluß der Generalversammlung vom a E O G gestattet. (Di n erp en lli “aria unter e e Bernt des Kaufmanns Hermann | {92800} Die Mitglieder des Vorstandes, und tee lere des Vorstandes auf drei bestimmt. Der Fabrikbesiper | Jn das Güterrectsregister ist heute eingetxagen: | 7. Januar 1900 isst $ 2 des Statuts abgeändert, pe, Königliches A mtsgeriht 1900 N a 0e a ei kas heute, am 14. März Kgl. Württ. Amtsgericht Leonberg. von ihnen allein, sind berechtigt, die Gesea ei | Erih Rabbethge in Rotbenkirchen bei Einbe> i | Seite 8: Hoppmaun, Robert Friedrich Her- wie folgt: . OMenbach, Main. (93148) | ¿röfnet t con Akti "tor Fiî as Ran ten Ueber den Nachlaß des am 9. Dezbr. 1899 ver- allen gerihtli@en und außergerihtlihen E zum dritten Vorstandsmitgliede bestellt. maun, Handelsmann zu Magdeburg-Sudeunburg, Gegenstand des Unternehmens ift der Absaß der ostrowo. Bekauntmachung 93007] In das Musterregister wurde eingetragen: E ae Ó F 1 Ea or Fisch A in Brake wird | storbenen Johanues Kru, gewes. Taglöhuers lungen in Streitsahen zu vertreten und für jeden | Wanzleben, den 5. März 1900, und Ebefrau Anna, geb. Amhoff. Weinvorräthe der anges<lossenen Winzergenofsen- J unser Genossenschaftsregister ist die Bestellun Nr. 3260. Firma Rudhard’she Gießerei zu a 20 "Mär, 1900. rv b nmeldefrist bis | in Wimsheim, O.-A. Leonberg, ist am 13. März einzelnen Fall einen Stellvertreter zu ernenne. di Königliches Amtsgericht. Abth. 11. Die Verwaltung und Nugnießung des Mannes an schaften, der Ausgleih von Ueberfluß und Bedarf Propstes Julian Rejewski zu Jankow zal 2 Offenbach, 50 Muster von Flähenerzeugnissen, S0 itk Ss den 7 A e a 1909, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursoerfahren er- Urkunden und Willenserklärungen sind 8 : dem Vermögen der Frau ijt durh Ehevertrag vom unter denselben, sowie der gemeinsame Bezug von D fiandsmitglied der Bank I1udowy E G, | Besch.-Nrn. 1298, 1299, 3950, 3951, 3956, 3957, E U s D E A E Anzeia Vorm. | zfzet worden. Verwalter ist Bezirksnotar y. Oln- Gesellsc;ait verbindlih, wenn e E ria Wanzleben. [92985] | 17. Februar 1900 ausgeschloffen. Weinbau- und Kellereibedarfsartikeln. A S. j n Raschkow, an Stelle d y Kasimir 3961, 3962, 3967, 3973, 3974, 3978, 3979, 3980, | 30 R e908 ffener Arrest m nzeigefrist bis | hausen in Weilderstadt. Anzeigefrist 26. April 1900. der Gesellscha?! aategeren E h is tebt, Jn unserm Firmenregister ist bei der unter Nr. 431 | Magdeburg, den 14. März 1900. Königswinter, den 12. März 1900. Sagieleki * eingetragen G örbei, 3984, 3985, 3988, 3989, 3992, 3993, 3996, 3997, Brake i O,, den 14. März 1900 Anmeldefrist 1. Mai 1900. Erste Gläubigerver- a. wenn der Vorstand aus einer Perjion XÆŒ | eingetragenen Firma Damvfmolkerei Grof- Königliches Amtsgericht A. Abth. 8. Kgl. Amtsgericht. L irowo, den 8. März 1900 4000, 4001, 4004, 4005, 4008, 4009, 4012, 4013, Großherzogliches Amts è at Abib. 1 sammlung und allgemeiner Prüfungstermin 10, Mai dieser Per/on; h Mitaliedern | Rodensleben Inh. : A. Wolff in Groß- I Föntgliches Amtsgericht 4016, 4017, 4020, 4021, 4024, 4027, 4030, 4033, ae Anger Es, ee 1900, Vormittags 11 Uhr (Nathhaussaal). b. wenn der Vorstand aus mehreren Mitgliedern | Redensleben heute vermerkt: Die Firma ist er- Landau, Pfalz. : [93€01} g i 4036, 4039, 4043, 4047, 4045, 4048, 4049, 4050, | [99818] Koukurs Den 13, März 1990. besteht, zweier Vorstandsmitglieder oder eines | oschen. ts-R ift Im Genossenschaftsregister wurde zur „Spar- E S A 5046 —5049, versiegelt, Flächenerzeugnisse, Schußfrist | Yeber den N Al Oa ne Gerichtsschreiber Scheytt. Do ista C rig: S oder | Wanzleben, den 5. März 1900. s Genofsenschaf 5 egi el. E Daa n M u. Gs wit dem Pra, E cia (93008) e R angemeldet am 7. Februar 1900, Vorm. S BRAC N CeS Ribede Grauß-in E c. zwet : . tali i Siy in ngetragen, daß in x . j e ; s 7 Alle von der Gesellschaft ausgehenden Bekannt- Königliches Amtsgericht. Abth, 11. Ansbach. Bekanntmachung. [92992] Stetutenänderung die von der enofsensaft fs Bei der „Ein- und Verkauf8genossenschaft | Nr. 3261. Firma Guftav Voehm zu Offeu- L wird heute, am 15. März 1900, Vor- Le «a EN Urner ae S E me gur vous a cho Lie On (vi r wWeserlingen. [92987] (e Darlehenskafsenveren O PeEauverschallbach, Pat O im „Landauer Anzeiger“ E Mara ist heute im Genossen- eun: O Parfümerieflacons, Gesh.-Nrn. 6861, E TT e e I Son Levin Dobkowski zu Milken in Fixma „1Dée 3 P“, «: ; ift eins x Nr. cite C. V, Me U. li + f aufzunehmen nd. q : S, 2, 6842, 6859, j ; f : z tee D O S Zeitung“ und die „Gladbacher Zeitung“ S eis ift elngelragen G In der Generalversammlung vom 27. Februar | Landau, Pf., 13. März 1900. An Stelle des verftorbenen Vorstandsmitglieds | 6749, 6846, 6817/4, Ti 7720, 6819, erd, 9837: E O, : EL L Ma L E e eröffnet O e: werden. Sie erfolgen, ore Le mt urn his Weferlingen. Spalte 3. Die Schneidermeister | 1900 B gewählt : Kgl. Amtsgericht. Diedrich S Lis E Quegen is Landwirth | 4 Parfümerieflacons, jedes in der für den betr. | Prüfune A dia D, IONENLERE A Ee Rechtsanwalt Koech in Löten. ‘Anmeldefrist bis zum Gese oder den Gefells<af U E - | und Kaufleute Friedrih und Ernst Schulze. 1) Als Vorsteher: 1 Christian Rodenbe> Nr. 23 Quepen zum Vorstands- | Artikel eingeführten Pa>ung (Kartons für je drei | 11 Uu Tf i E - Vormittags | 17 April 1900. Erste Gläubigerversammlung d orstand. Kohn, Friedri, Bauer in Tauberschallba, mitalied und Direktor gewählt. Flacons), Ges<.-Nrn. 9756, 6859, 6862, 6830, | 14 moe j E Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | 26, April 1900, Vorm A Ube e

rath zugewiesen sind, dur< den Spalte 6. Offene Handels esellshafi. Die Gefell- ds tm : : h S : : gonnen. Zur Ver- R i : / : artons mit je drei Siü> Seifen, Ges<.-Nrn. termin den 24. April 1900, : die Bekannimachung dur die übrig gebliebenen | tretung derselben sind die beiden Gesellschafter Maurer, Georg, Bauer in Vorderbreitenthann, Eintrag im Genossenschaftsregister Königl. Amtsgericht. 3972, 3333, 3943, 3350 und 1 Karton mit 1 Stü glle E Ss, hetibee : vor dem Königlichen Amtsgericht Vieselbit. Offener

Blätter so lange, bis die Generalversammlung Ersaß Friedri und Erast Schul Tit 3) als Beisizer: Sn der Generalversammlung vom 11. Februar | A B Seife, Gesch.-Nr. 333 j S : ze ermächtigt. ; , | 1900 des Darlehenskafseuvereius Ob eife, Gesch.-Nr. 3337, versiegelt, plastishe Er- , Arrest mit Anmeldefrist d getroffen bat. Gefells<aftsblätier eintretend Königl. Amtsgericht Weferlingeu. S Leonhard, Gastwirth in Tauber 1000 Le D S ansieansi oie A Eta Ratzeburg. Bekanntmachung. (93009) | zeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet 7. Fe- Aftuar Reger. 17. April 1900. efrist an den Verwalter bis zum ° Alle in Betreff én i O bleibe E Ges l shallba. «ais fee Viekiat Hartpflicht, wurde für dea aus dem Vorstand ge- Bei der im Genoffenschaftsregister unter Nr. 1 | bruar 1900, Nahm. 24 Uhr. (92814) E Lögen, den 14. März 1900. H 00 fn E 5 verbleibenden Gese ¿ E i Aupgrl das aus em s f and: meister in | \iedenen Georg Giftthaler, Bauer in Tannenbah eingetragenen Genoffenschaft : landwirthschaftlicher | Nr. 3262. Firma Kirschner Kat und Co, zu |“ Peber das Vermögen des Wollwaarenhändlers Wisoßki, Gerichtsschreiber schaftsblätler be an zu machen. tes tnvet-Vi Windhoek. Bekanntmachung. [92980] Friedrich R , Bauer M S d B der Söldner Georg Schönauer in Wimm als Norse- Konsumverein e. G. m. u. H. zu Kl.-Berken- | Offenbach, Stoff aus Eisengarn und gefärbtem | Fridolin Otto Hertwig hier (Marschallst 13 des Königlichen Amtsgerichts. Abtheilung d Spätestens im Mai eines jeden Ja res finde ; ie | In das Gesellichaftsregister des Kaiserlichen Ge- Vorderbrei enthann, und Friedri runner, standsmitalied gewählt. thin ift Folgendes cingetragen worden :| Metall, Gesch.-Nr. 9549, berlicnelt, plastische Er- | it heute, am 13 Mi dri N E ), Ó ordentliche Meer r gas n Ae A rihts zu Windhoek ist beute unter Nr. 8 die am Bauer in LaubersGallbad, Landshut, 14 März 1900. Der $-Hufner Heinrich Dohrendorf in Gr.-Berken- ¿eugnisse, Séußfrist drei Jahre, angemeldet am | 6} Uhr, das ForFavitarkäbern '3ff tue Le [91844] dviitieitis fichtsrat rot E S L O E E eiwa Co ““ Au0baha 19: Rol Amtsgericht Kgl. Amtsgericht. a ; n an e des L vas R D K 9. Ae Es M Zen, 11 Uhr 40 On Konkursverwalter : Herr Privat Auktionator Sihlechte Ueber das Vermögen ves Königlichen Ober i > Wie = z : geshi-denen Halbhufners J. Pantelmann dase in r. 3263. Firma D. Heymann zu enbach, | kj 3 : h + Vi ; ie De a Generalvaramwns E mit dem Sige in Okahandya errichtete ofene Saezler. Laiuteninind. [93003] den Vorstand gewählt worden. 7 Abdrü>ke von Lederpressungen, Ge!h.-Nrn. 2001 D O, aabitètmiia a A E r n s Jmmichenhain „ist in de bezeich t SBlätte s “Di Bekanntmachung Handelsgesellschaft, deren Gesel Eer: In unser Genossenschaft8register ist heute unter Ratzeburg, 10. März 1900, 5002, 5004—5008, versiegelt, Flächenerzeugnisse, | 1900 Vormittags 9 Uhr. Prüfun stetiain am Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: der ö in den bezcihne n E rn. is Sra it 1) der Kaufmann Hermann Denker in Okabandya, | Bambers. Bekanntmachung. [92993] | 7 11 die Genoßens<aft in Firma „Zimmern- Königliches Amtsgericht. Schußfrist drei Jahre, angemeldet am 9. Februar | 14 April 1900 Vormittags 9 Uhr Of E Oberamünann Varti 40-0 E: es nig- lalibaten, den Tag der Berufung und den Tag der A e tiGO G E E Darlehenskassenbereie E E Alterstedt-Waldftedter Spar- und ‘Darlehus- I Nachw. 54 Uhr. g Arrest mit Anzeigepflicht bis zun 2. April 1900. Arrest mit Anzeigefrift bis um 31. Märi 900 Generalversammlung nit mitgerechnet. 3) Tee Setfinénit Ern Rascher in Swakopmund bee a: (0 L M %. Feb kafsen - Verein, eingetragene Genefseuschaft Reichenbach, Schles. [93010] E 3264. Firma Rudhard’sche- Gießerei ¿u | Königliches Amtsgericht Dresden. Abtheilung 1 Þ. einschließlich. Anmeldefrist bis zum 31, März 1900 Bezüglich sonstiger Aenderungen des früheren Ge- "4 / In der Generalversammlung vom 2. Februar | mit unbeschränkter Haftpflicht“ mit dew Siye Jn das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 9: ffenbah, 50 Muster von Flächenerzeugnifsen, Bekannt gemacht durh den Gerichtsschreiber : einshließli<h. Erste Gläubigerversammlung und sellschaftsvertrags wird auf den dem neuen Handels- E E E eid, Zannar 1900 1900 wurde anstatt DSteiaret ver Bauer Andreas in Zimmern eingetragen worden. Die Sagzungen Edlaupiter Spar- ¿nd Darlehuökaffen- e e ia O eus! as 55e _ Hahner, Sekretär. | Prüfungétermin den 9, April 1900, Vormittags é epaßt sellsha daiferli ite i : ; ; ; ; i dd erein, eingetragene Geuofseuschast | 1314, 10Lo, 1010, LOLd, LOLL , / ' de at ee A Ne alen ee 1009, der vet S lvnett Stelle Der Kaiserliche Richter. T u Oafenprppn Beisiger gewählt, Aaiccthinans ist: R De L irbsEit und des beshräukter Haftpflicht zu O tragen, E 1330, 1331, 1333, 1335, 1337, 1339, 1341, | [92798] T E ie Res a a 10. März 1900. hinterleat ist, Bezug genommen. j 4 REEE Kal Anits icht. L Erwerbs der Mitglieder und Durchführung aller zur daß die Genof-nshaft dur re<tskräftigen Befhluß 42, 1348, 1349—1368, 4051, 4056, / 4060, 4062, | Ueber das Vermögen des Handelsmauus Trau- Der Gerichtsschreiber Kgl. Amtsgerichts. Viersen, "den 12. März 1909. Wätten. t 5 [92989] Oie E Erreichung dieses Zwe>es geeigneten Maßnahmen, des Gerichts vom 13. März 1900 wegen zu geringer 4066, 4068, versiegelt, Flächenerzeugniffe, Schußfrift gott Hermanu Rudolph in Neugersdorf wird U L f Königliches Amtsgericht. B O Handelsregister Abih. 4, Bd: 1 inébesondere vortheilhafte Beschaffung der wirth- Mitgliederzahl aufgelöst worden ist. E Nee angemeldet 15. Februar 1900, Vorw. | heute, am 15. März 1900, Vormittags #10 Uhr, | [92866] Bekauntmachun ift beute unter Nr. 5 die Firma Moritz Ofter zu | mayreuth. Bekanntma [92994] | saftlihen Betriebsmittel und günstiger Absay_ der Reichenbach, Schles, den 13. März 1900. s i das Konkurêverfahren eröffnet. Konkursverwalter: | Das K. Amtsgericht Pappenheim hat am 13. E qog81) | umen“ ju als dern Jubaber dr, Kaufmann || Die Bol ee “lazzieegenen Bens en | Theater Bat {Bors} in Simmern Kart Mos Königlides Amitgeridt ste Hos, Firma H. Neuburger zu, Offen, | Pie Kaufmann Augast Neagretdar), Kannelde, | 190, Nachm ass ° Mae e n et igbeti ge Fn unser Handelsregister Abtheilung B. Band 1 |" Witten, ten 10. März 1900 / ETE 2 Exe S euuilen- | Theodor Nampf (Vorst.) in Zimmern, Kart Kae E E ] ¿mischen Ges -Nr. 505 l irist bis zum 30. April 1900, Wahltermin am | 27. Januar 1900 verstorbenea Steinbruchbesizers ; : 9 Rüdi d , cen 1U. 4 E chat uta unbeschränkter Haftpflicht in Liqui- | (Vectr. des Vorst.) in Maldstedt, Robert Mußbah Schlenusingen. [93011] | rômilhen Münzen, S es<.-Nr. 505, verklebt, plast. | 14, ril 1900, Vormittags 10 I 1 A e lch v0 10 E aiv Ge; Königliches Amtsgericht. dation, der Herren Kaufleute Bonabentura Diebel fn Alterstedt, und Louis Vorceiter und Karl Hoebig In d-m Genossenschaftsregister ift heute bet Nr. 1 Srzevgnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet am Drfaugetemiia am 18. Mai 1900, Gormit: Se E naguerfabren crofiet Zum Keciteebitnniler sellscbaftévertrag der Acktiengesellschaft Erholung S und Karl Helmreih in Bayreuth ist na voll- | in Zimmern. Alle öffentlichen Bekanntmachungen Raiffeisen Spar- und Darlehnskafseu-Verein, «Februar 1900, Vorm. 113 Uhr. ; tagé 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht | wurde der K Gerichtsvoll ieder Karl rän 2 “s zu Viersen eingetragen worden. Witten. | (92988) | ständiger Vertheilung des Genossenschaftsvermögens | find, wenn sie re<töverbindlihe Erklärungen ent- eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter LAL E Firma Weintraud «& Cie. zu | his zum 10. April 1900. Bevpeilbein ericant eo T Arrest m F n Der Zwe> der Gesellschaft ift, ihren Mitgliedern | In unser Handelsregister Abth. A. Bd. T— ist erloschen. : halten, von wenigstens drei Borftandsmit Liedern, Haftpflicht zu Frauenwald vermerkt worden, daß ffenbach, 16 Muster für verschiedene Gestelle, Königliches Amtsgericht Ebersbach. und Anzeigefrift bis zum 1. Zuni 1900 eins li Eli in dem Geselishaftslokale Gelegenheit zu _geselliger heute unter Nr, 6 die Firma Heinri<h Bringe- Bayreuth, 14. März 1900. darunter der Vereinsvorsteher oder dessen Stellver- abrikant Albert Shmidt in Frauenwald an Stelle Gesch.-Nrn. 166, 929, 929, 91, 933, 934, 939, Bekannt gemacht dur< den Gerichtsschreiber: festgesetzt Die Konkursforderunge find bis j Unterhaltung und Restauration, Lektüre von Zeitungen, a Iu L E ae als Besi ina S Königl. Amtêgericht. treten N anderen Ce aber dur den Bat Mer lera Kuhles zum Vorstandsmitglied ge- E Aastisde Sachauie puri O! Sefkretäc Reißbach. 11. Junt 1900 eins<ließlih gie Anmeldung u Bâäl i ú | händler und Buchdruderet- De1ßer einrî ringe- vorsteher zu unterzeichnen und in dem „Landwirls?® 4 ¿ E , , A s i T : Fete, onterte 31 00 1 C L B wid wald zu Witten eingetragen worden. Birnbaum. Bekanntmachung, [92995] e Ren Geroffenscaftsblatte“ ¡u Neuwied be- Schleufingen, am 9 März 1909. Fahre, angemeldet am 26. Februar 1900, Vorm. [92867] x5 S iee c gu Das E e ¿wage repräsentiert durh 207 auf den Namen lautende Witten, den 12. März 1900. Bei Nr. 4 unseres Genofsenschatéregisters, unter | faunt zu maten, Die Willenserklärungen und Königliches Amtsgericht, E ; Ueber das Vermögen der offenen Hanudelsgesell- | Bestellung eines Gläubigerausschuffes, fer jer gegebenen: Aktien im Betrage von j? 150 Æ. Königliches Amtsgericht. welcher die Spar- und ‘Darlehnskaffe, einge | Zeicnungen des Vorstands siad abzugeben von min E S Nr. 3267. Firma H. Illert & Ewald zu | schaft in Firma J. Witte in Elberfeld, Morians- | falls über die in den S8 139 L An S ene E Der Vorstand besteht aus ten Herren Heinrich —— trageue Geuosseunshaft mit unbeshräukter | destens drei Vorstandsmitgliedern, unter denen sh Spandau. [93012] Groß-Steinheim, Zigarrenverpa>ungen sowie An- | straße 30, ist heute, am 14. März 1900, Vorm. | bezeichneten G- enstände wird Termin b stin d e Konnerß junior und Friy Peters, beide zu Viersen, | Woldenberg. Befkfauntmachun [92625] Haftpflicht, zu Klein-Krebbel verzeihnet ist, ist | der Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter be In unserem Genossenschaftsregister ift bei dem sichtskarten, Gesh.-Nen. 17—40, 41, 42, 43, 1945, | 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Ver- | Dienst dei 3. April 1000; estimmt auf dieselben zeichnen in der Weise für die Gesellschaft, | In unser Dandelsreaister A. if beute unter : °| heute S hir Wn 46 e finden muß. Die Einsicht in die Liste der Genossen unter Nr. 20 eingetragenen Vorschußverein für Fläde QD f T SALLRi a s versiegelt, | walter : Rechtsanwalt Koenig 1, in Glberfeld. An- 11 Uhr jn Sigungöiaale Der Lia Bk, F fammlung vom 18. Januar 1900 an Stelle des d der Dientistunden des Gerichts Jedem nerzeugnisse, Schußfrist drei Jahre, angemeldet | meldefrist bis zum 28. April 1990, Erfte Gläubiger- | fungötermin findet am Dienstag, den 26. Juni

daß sie dec Firma dersclben ihre beiderseitige Namens- | Nr. 50 die Firma Adolf Otte, Inhaber Tischler- ist râhren ) Lehrer und Lehrerinnen zu Spandau heut cin- | am 24, Februar 1900, V 8 örsters Rezdor} zu Rotheheide der Königliche | gestattet, Laugensalza, den 13. Márz 1900. getragen worden, daß die Veröffentlihungen des Les BUEs "Mb E b Gee iu versammlung a En M Diatergebäude) D E E 10 Uhr, im Sigzungsfaale

unterschrift beifügen. meister Adolf Otte zu Woldenberg, c « Q V ; Die öffentliches Bekanntmachungen der Gesellihaft | Nr. 51 die Firma W. Schulz, Dampfs neide- örster Albre>ht Hoff zu Hoffnung als orstands- | Königliches Amtsgericht. orshußvereins künftig in der Preußischen Squl- ; ; ; : erfolgen durch die zu Viersen erscheinenden „Deutschen Ale: Be Ale und Duis Dep a hex mitglied gewählt worn rz 1900 S G ¡eitung erfolgen und daß als Stellvertreter für be- Se See A e Lth Er: Nr. 21. Prüfungstermin «m 12. Mai 1900, | Pappeuheim, den 14. März 1900. Volfsblätter“. i Wilhelm Schulz, Inhaber Maurermeister Wilhelm ‘aöniglihes Amtsgericht Mergentheim. (93186) hinderte Vorstandsmitglieder die Lehrer August Lüdke | ¿eugnisse, Shußfrift weitere drei Jahre, angemeldet Bott, QE tros, ag Mv ape caeoi eus Gerichts\<reiberei des K. Amtegerihts. Viersen, den 12. März 1990. Schulz zu Woldenberg, s / K. Amtsgericht Mergentheim. v und Carl Weigang zu Spandau bestellt sind. arn 1: Februar 1900, Vorm. 104 Ubr. : Anzeigepln bis zum 7, April 1900. : K. Sekretär: (L. 8.) (Unterschrift.) Königliches Amtsgericht. Nr. 52 die Firma August Meyer, Schneider- | nxruchhausen, Kr. Hoya. 92996] | In unter Genossenschaftsregister wurde beute bei E Spandau, den 10. März 1900. Offeubach, 13. März 1900. | ônigl. Amtsgericht Elberfeld. Abth. 13, E Vieselbach T SEE [92979] MELN Ee / “rid Schneidermeister August Meyer | "Bei dem landwirthschaftiichen Consumverein n euen Genoffen E ngete Ge- Königliches Amtsgericht. Großh. Hess. Amtsgericht. (92877) 1E Lis Een, . oldenberg, ; ; , : G S j eber Die in unserm Handelsregister eingetragene Firma zu a Rae Lina Frit Thiele, Hotelbefiter, e. G. mm, a 9. ju Sudwalde ist heute in das nosseuschaft mit unbeschränkter Haftpflich Stade. - (93013) Ueber das Vermögen des Stellmachermeifters | Hugo Dis E UiiDen Un E Hermaun Beer in Vieselbach ist heute gelöscht | Inhaber Hotelbesiger Frit Thiele zu Woldenberg Genoffe ae ertiedes Bebrm ann und Stell- | eingetragen : : Vor- In das Genofsenschaftsregister ift eingetragen die und Hausbefizers Gustav Emil Walther, heute, am 14, März 1900, Nachmittags 4 Uhr, das won: b den 14. März 1900 Nr. 54 die Firma Grorg Borstorff, Inhaber | nann sind ausgeschieden; neu gewählt sind Vollmeier An Stelle des dur< Wegzug ausgeschieden als Molkereigenofsenschaft Mulsum, eingetragene Konkurse. R T OR E L wi Konkursverfahren eröffnet. Der Spediteur Hermann eselba, den S t8geridt Kaufmann Georg Borstorff zu Woldenberg, Benecke in Mallinghausen und Halbmeier Steffe in ftandêmitglieds, Pfarrer Zimmermar®, “Sijtel in enossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht, | 199307 e 13 E 000. V Ci e Ub Schneider aus Reichenbach O.-L. wird zum Konkurs- Großherzogl. S. Am 8gericht. sämmtlich mit dem Orte der Niederlassung Wolden- | Zensen neues Vorstandsmitglied Pfarrvecweser mit dem Siy in Mulsum. Statut vom 4. Márz [ ] Z heute, am 19. rz 1900, Vormittags 115 Uhr, | verwalter ernannt. Anmeldefrist bis zum 7. April bera, eingetragen worden. Bruchhausen, den 12. März 1900, Adolzhausen bis 30. Juni 1904 gewählt. 1900. Gegenstand des Unternehmens ift die Milch- Ueber das Vermögen des Schuhmachermeifters | Konkursverfahren eröffnet Konluehoer e eE: 1900. Gläubigerversammlung und Prüfungstermin n llicbatöregift AEHRERE Ee den 8. März 1900. Königliches Amtsgericht. Den 13. März 1900. verwerthung auf gemeinschaftliche Rehnung und Rudolf Godenshweig in Aruswalde is am per Kansmann Bus d hier. neren 10. April 1900, Vormittags 10 Uhr, an Nr. 4759. In das diesseitige Gesel af iee e öniglihes Amtsgericht. dd Amtsrichter M ezg er- Gefahr. Bekanntmachungen erfolgen unter der 13, März L Nachmittags 4} Ubr, das Konkurs- 2 4 zun S: ties E r termin am S. TEN: Gerichtsstelle bierselbst. Offener Arrest mit Anzeige- e m E Cam Mf Zum Mitglied Gzttincen. (92007 o l EL gift vor adl Bochcaténitietee ta [el ande Diner Lf nf ait; | 12; Bial 1908, Bari 10 U; se" | Meltenbudd O je des Vorstandes und Mitdirektor der Gesellschaft ist Me tem Handelsregifter Abtheilung aal E E E e be fenfQastareg e E mrünauson. Genossens Haf A tihausen i, E, Die Wileneerlärungen des Vorstands erfolgen | frift bis 26, März 1900. Anmeldefrist bis 12. April | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 2. April 1900. EREAS S E mh l Leim S QURE A S Uhren* | g “März 1900 unter Nr. 4 eingetragen: Firma | eingetr. Geu. m. b. H.“ heute eingetragen: Unter Nr. 8 Band Il ift heute bezügli e aué ¡wei Mitglieder ; die Zeichnung geschiebt, indem o Ee Ee Ce E i M T rana M L Tes Sre ES eiber I. | Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. "BVilli l hn g ‘Mär "1900 : Albert Erdmaun in Greifswald mit Zweig- | Als 6. Vorstandsmitglied ist der Schwertfeger | Cousumvereins Eintracht, eingetragene E ¡u der Firma der Genossenschaft ihre Namens- | ¡nd allgemeiner H rüfu Aadtérmin - au 3 Ardti Sekr. Nicolai | : ; S AMEEbE GLAS ugeu, en Sr Au E bt niederlassung in Wolgaft. Inhaber: Kausmann | Philipp Mühlhausen in Göttingen gewählt. nossenschaft mit beschränkter Hafipflicht eetschrift fügen. 1900 ormittags 10 U s Bx i n [92813] ; r. Amtsgericht. Albert Erdmann zu Greif8wald. Göttiugen, 10. März 1900. Flachslanden, Folgendes eingetragen worden- ie Mitglieder des Vorstands sind : Siecs e us 13. g (92876) L Ueber das Vermögen des am 7, März dss. Is. ver- u 93132) Wolgast, den 8. März 1900. Königliches Amtsgericht. 3. Dur Bel u der Ge neralversammlung von 1) Vollböfner Wilhelm Heitmann, D rnêswalde, den 13. E h i Ueber das Vermdgen des Tischl i storbenen Gastwirthes Guido Graupuer in S Bein vom 13. März 1900 ift heute Königliches Amtsgericht. U E La 4. März 1900 iff die Auflösung und Liquida 9 Bollhôöfner Johann Seba, er Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. va uöbesin ers Cari August lere D e, Schlettau wird heute, am 15. März 1900, Vor- cui Ke lge s vom E precstecs betreffFend Halle, Saale. [92998] | beshlossen worden. Die Liquidation erfolg) inges M Anbauer Johann Lüchau, e ahe Nr, 10, wird heute, am 13. März en E 9 Mut) das M U eas eröffnet. Slmore’s Metallaktiengesellschaft ¡u Schlabern | Zeitz, [92990] | Zum Vorstandsmitglied des Allgemeinen Conu- | den Vorftand, die Willenserklärungen und Zei lie 5) Anbauer Johann Schomat>er, (92861) Notlues Nachmittags 54 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Swlett des er Herr Lokalrihter Köhler in der Si lgendes einget ben: Am Firmenregifter ist unter Nr. 533 die Firma sum Verein zu Lettin bei Halle a. S. eiuge- | für die Genossenschaft erfolgen dur [amm nbauer Heinrih Klindworth, Ueber das Vermögen des Zi G isters A L prveowalter: Herr Rechtsanwalt Justi c Schlettau. Anmeldefrist bis zum 10. April 1900. an der Sieg Folgendes eingetragen di näre | G Gentsch in Könderitz heute gelöst. [um Ber Gerosseuschast mit beschräukter Haft- | Liquidatoren, 6) s ómmtlih in Mulsum, gg!itber das Vermögen des Zimen e n eeL Nr 10, | Täschner hier. Anmeldefrist bis nwalt Justizrath | Wabl- und Prüfungstermin am BO: Spr Anzeige: Dié in -der Generatverfatwang Sis nee | Zeitz, den 9. März 1900. pflicht ist an Stelle von Otto Plôg der Porzellan- | Mülhausen, den 12. März 1900. el Halbhöfner Diedrich Lütje in Hagenah. reiteubah in Bra>wede, Osningf raße Nr. 10, | bitermin D a 00D. ü pril 1900. | Vormittags 10 Uhr, Offener Arrest und Anzeige- vom 1. November 1899 beschlossene Erhöhung des Königliches Amtsgericht. vler Georg Schwab in Lettin obIE. Kaiserliches À mtsgeriht. ade, den 10. März 1900. ift heute, am 14. März 1900, Nachmittags 5 Uhr, der T D e n am 3. Up , Vormittags | pflicht bis zum 10. April 1900. S000 4 et B00 000 hat 4 Aub: Halle a. S., ten 7. Mäzz 1909. ai lppeti 49006) Königliches Amtsgericht. Mes e ba H ird O, E ias S e Arcest- 5 D U ges Aandgeris Echoihenbeva, E ; r . 0 B a . [92991] Königliches Amtsgericht. Abth. 19. Oderberg. [ S irie da rest mit Anzeigefrist bis zum 3. April 1900. | zeigepflicht bis zum 2. April 1909. SRRE, Se, M I

abe von 400 Stü> Aktien von je 1000 #( zum M. : Ñ Bei dem Vorschuß-Verein zu Oderberg + 4 Wresechen. - Befkfanutmachung. [93014] | Frift zur Anmeldung der Forderungen bis zum Königlich Sächsisches Amtsgericht Sr eite Abth. I. re

Zittau. ominalbetrage stattgefunden, indem alle 400 Aktien | Auf Blatt 905 des Hiesigen Handelsregiiters ist beschrä In d voll eiagezahlt sind. beute die Firma Reinhold Pfützner in Zittau, | Weidelbersg. {93135] | eingetragene Genossenschaft mit er Gîr as Genoffenschaftsregister des unterzeichneten | 18. April 1900. Erste Gläubigerversammlung am Bekannt gemacht durh den Gerichtsschreiber : {92792]

ihts ist folgende Eintra b ; j gung bewirkt : 12, Ypril 1900, Vormittags 114 Uhr, am eta att A ete E E Cte DE I NNETE De Spalte 1: 1. hiesigen Amtsgericht, Zimmer Nr, 9. Allgemeiner S O Gotthold DEYEE in S ften. us

Villingen, Baden. Handelsregister. [92978]

ezeihnet und x ‘Waldbröl, den 13. März 1900. sowie als Inhaber Herr Tischlermeister Reinhold Zu O.-Z,. 41 des Eenossenshaftsregisters wurde | Haftpflicht, ist heute in das Genose

Königliches Amtsgericht. Ghrenfried Psüßyner daselbft und als Prokurist der | eingetragen: eingetragen worden :