1900 / 70 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Berliu-Neuendorfer-Actien-Spinnerei.

Bilauz pro ultimo Dezember 1899.

[94083] Preußische Voden-Credit-Actien-Bauk. erloosungs-Anzeige. Bei der laut $ 24 des Statuts stattge bte Musloosung unserer Hypotheken-Briefe sind:

verlooft worden: 2; . 9% unkündbare Sypotheken-Briefe Kk. Serie. A à 4 #4 504 549 677, à 3000 82 89 271 306, à 2000 M 108 138 641 789 U #4 263 506 602 1059 147 179 569 719 828 971 987 2132 544 609 963 3375 4452 464 469 470 5263, à 500 A 346 765 1186 362 509 2585 3225 646 4320 515,

à 300 A 114 142 300 1234 369 651 701 853 524 604 1476 810 854, 991 3503 522 660 4203 345 693, à 100 M

welche am L. Oktober 1900 al pari zur Rükzahlun l Berlin, 16. März 1900. REIY SRRGEs Hos an S ete E NB. Listen find an unserer Effekten-Kasse gratis zu haben, die Restantenulifte ebenfalls.

[94032] Actiengesellschaft Dampfziegelei Gaimersheim.

Activa. Bilanz-Konto pro 31. Dezember 1899. Passiva. K g |

[94031] 4/6 hypothekarische Anleihe Bochumer Bergwerks-Actien-Gesellschaft,

Bei der heute in Gegenwart eines Notars in Berlin stattgehabten Verloosung der am 1. Juli

1960 gemäß den Anleihe-Bedingungen zur Rückzahluna gelangenden 4 9/9 Partial Obligationen

unserer hypothekarisch fichergestellten Auleihe sind folgende Nummern im Gesammtbetrage von 52 000 gezogen worden:

62 189 214 219 226 281 296 305 307 327 354 366 375 393 416 436 495 500 515 550 551 559 633 646 653 690 769 792 817 933 955 980 1044 1048 1140 1185 1197 1240 1263 1332 1342 1414 1419 1484 1569 1611 1702 1757 1840 1980 1935 1993, im Ganzen 52 Stück über je 1000 M

Die Auszahluug des Nennwerthes dieser ausgeloosten Obligationen erfolgt vom L. Juli

1900 ab bei der Kasse der Gesellschaft in Bochum, Berlin

der Direction der Disconto-Gesellschaft in

gegen Auslieferung der Obligationen und der dazu gehörigen Zinskupons, welche später als an jenem Tage verfallen. Der Betrag der etwa feblenden Kupons wird von dem Kapitalbetrage der Obligationen gekürzt. Die Verzinsung der obenbezeichneten Obligationen hört mit dem 30. Juni 1900 auf. Von den früher ausgelooften Obligationen sind die Nummern 76 502 6848 665 669 780 861 994 1163 1522 1990 bisher nicht zur Einlösung eingereiht worden. Bochum, den 15. März 1900. Bochumer Bergwerks-Actieu-Gesellschaft. ind. F. Hohendahl.

[93862] Preußische Pfandbrief-Baunk.

Activa. Bilanz pro 1899. Passiva. K A

Passiva,

Bilanz der Mecklenburgischen Spar-Bank

ultimo Dezember 1899.

M S 2 303 582/201] 1) Aktien-Kapital 2 000 000 2 452 698/43} 2) Kapital-Einlagen - 1) Scheine und Bücher

46.33 779 026,27

2) Konto-

Korrent-

Gut-

haben „, 3588 804.30 137 367 830

3) Verschiedene Kreditoren . . | 1076 946 4) Zinsen-Neserve 157 736

An Qs M uns Gebäude-Konto i & 10 1) Kafse und Bankguthaben eafilien-Konto | ) Ao theken, «M15 677 263,20

Utensilien-Konto theken . fiubriwerft-Konto Hal. Abschreibungen , 886 882,95 [14 790 380

fekuranz-Konto en- und Sorten-Konto 706 V" ea 9 ien «6 3115 620,90 General-Gambio-Konio L ajügl. Kuriyertuf T0 03C 05 ———— eneral-Woll- und Garn-Konto ' d. Beamtenfonds ,„ 81 569,25 Konto-Korrent-Konto Effekt. Á 1389,50 | 3 092 884

Sorten E g s chuß- u. Darlehns-

9 Boa ean M4 7 926 970,02

abzügl. Abschreibungen, 28 122,30 | 7 898 847

el und Lombards Æ 9 627 455,89 j “A M M d 6) Sl 139 999.00 | 9 487 459 An Immobilien-Konto | 461 756/39 Per Aktien-Kapital. . 400 000 2 |

Per Aktien-Kapital-Konto Konto-Korrent-Konto

Reservefonds-Konto Dividenden-Konto... Gewinn- nnd Verlust-Konto : für Gewinn

gl, Abschreibungen _. Pferde-Kto. (abzü Hypoth lube W- Sor: « Pferde-Kto. (abzüg- : - Hypotheken . 95 684 7) div. Rüftän F Ä lih Abschreibungen) Accepte . 10 264 68 - Kassa-Konto. . . Kreditoren . 51 775/20 Maschinen-Kto. (ab- Amortisation auf zügl. Abschreibungen) Immobilien 15 169/04 Moblien-Konto (ab- Dividende zügl. Abschreibungen) boben) . . 200|— Vorräthe. . .. Reservefond 1 727/84 Ameliorations-Kto. 7150 Exrtra-NReserve . 6 000|— Debitoren . 43 232 Kautionen ; 500|— Wechsel-Konto . . 243 Betriebsgewinn | I 0 BLOCUTO ab Abschreibungen 2 212/96 | Gewinn - Vortrag | 1 19 411/83 | Gewinn - Vortrag | / 3 626/92 |

2 463 3 256

5 793

17 252 63 212

172 828 302 895,06 29 627

T43 201 und Ausfall . . ._, 234730,04| 68 165/02 #4 143 201,45 8) Bankgebäude Schönberg A 21 221,92 M 14 184,95 | ) Abschreibung . . « -_- 221,52 « 14184,5% | 9) Mobilien-Konto . . A 6240,80

41 369,1 Abschreibung . . . E —t 10L E 10) Gewinn- und Verlust-Konto

100 000,— 1 832,35

u vertheilen

eservefonds

Tantième an Aufsihtsrath

Tantième an Vorstand und Gratifika- tionen an Beamte

(uner-

5 000

482 495 | 10 602 513 10 602 51354

_ Einnahme, Ausgabe.

j 21 000 |

| 581 321/45

49/9 Dividende von 4 2500 C00 vorzutragen auf 1900 i Mh

P 18 000 000

er Gra E ita

An Gewährte Darlehne, abzüglih dec | Betrag der Emissionen:

amortisierten Beträge : Hypotheken zur

Deckung für Hy-

theken - Pfand-

briefe . . . . 103 480 898,38 Hypotheken zur Deckung für Hy- poiheken-Zertifi- Htpotbe N ypotheken zur Deckung für Hy- potheken-Depot- heine... 2205 800,— Freie Hpotheken 7 528 400,— Gesammter Hypo-

theken - Bestand 137 112 698,38 Kommunal- Dar- 2 057 810,90

E Kleinbahn - Dar-

; 4 292 007,87 Bestand eigener S Ras

Debet.

A N 23 038/75

604 360/20 Haben.

[4 3 626/92

2 698/44 84 334

28 347 509,—

23 897 600,— 8 726 903,—

15 170 700,—

2212/96 1 500|— 1 076/95

2 69360 16 000|—

1 768120] 17 768/20

90 660/27 90 660/27

Die mit 4% = M 40,— vro Aktie festgesetzte Dividende füc das Geschäftejahr 1899 ift v any erf bei der Bankkommandite Gebrüder Klopfer, München, und deren Filiale in ST adt zahlbar. München, den 15. März 1900.

1 414 036 2 866 024

1 968 000,—

2 866 024/67

Die Direktion. Berger. F. V.: Shmiedekampf. Die vorflehende Bilanz nebff| Gewinr- und Verlust-Konto sind vom Aufsichtsrath sowie von dem bestellten Revisor geprüft und mit den Büchern übereinstimmend gefunden. Schwerin, den 28. Februar 1909. Der Vorfitzeude des Auffichtsraths: Hofrath Dr. jur. Burmeister.

E

A 3 536 F L M Hypotheken - Pfand- | Cred 1) Gewinn - Vortrag aus 1) Verwaltungskoften an Mecklenb. Lebens-Ver- G briefe jm Zins- cia da C Á f N le Vrctilieuin  e Y ltilorias und Spar-Bank S u ¿7 uße von ; 2 500,— | otheken- 2) Insfertionen 2c. Ne orten: Plend- An Handlungs-Unkosten-Konto . . . 53|| Per Gewinn-Vortrag von 1898 Ae 5 l emeine Provisionen 17 326 3) Privative Kosten : 604 360/20 briefe zum Ziné- orto-Konto Konto Dubio 886 4) 4) Zinsen aus Hypotheken | 453 057 Steuern und diverse Ausgaben 46 837 705,32 Soll. Gewinn- und Verluft-Konto pro 31. Dezember 1899. fuße von 49/6. ecselstempel-Konio . .. General-Woll- und Garn-Konto | 236 378/( 5) Zinsen aus Wechseln u. Abfindung 2% 000,00 62 705/32 Hypotheken - Zertifi- Steuern-Konto ombarda. e. 453 140 4) Agentur-Provisionen : I M M A |4 kate zum Zinsfuße Zinsen-Konto 6) Allgemeine Zinsen . . 521 113 Agentur-Prov. p. 1899 . „…. #4 78105,48 An Unkosten-Konto (Gehalte, Zinsen, Kohlen, Per Vortrag von 1898 . von 3# 9/0 ; Kurédifferenzen 49 | 7) Eingänge ad alte Ab- do. früherer Jahre. . . .…_„ 32000,00| 110105 g P A E 65 408/156) Pacht- u. Wirthschafts- Hypoth«ken - Zertifi- Abschreibungen \hreibungen : 71 5) Zinsen- Ausgabe 1211 164 L Abschreibungen : o, fate zum Zinsfuße Reingewinn | Ô 8) Reservefonds 1 200 000 —} 6) Abschreibungen auf: 20 0/0 auf Pferde-Konto . « Waaren - Konto und von 4 2/0 238 A 9) Reservefonds E 500 000| Hypotbeken M 886 882,95 9 lo auf Mobilien-Konto . Vorräthe . Ju vatrt E 2 205 800,— E. Langmann. Saldo 482 495 SaclGagtontes O (28 132,30 E ION auf Immobilien . In e f Die Dividende pro 1899 if auf 49/6 festzesezt und gelangt der Kupon Nr. 33 uns ti etten « 10 ; E a G e gationen ¡um Zins- Serie I à 200 Thaler mit i 24 I ba Le e N aiteres Aktien Serie 11 à 1000 4 ail A Rücklage für Ausgaben in 1900 „17 145,00 Tantiòme an die Direktion u. Aufsichtsrath fa wtbcas 34 d von heute ab Reingewinn : hieraus 4% Dividende 143 462 517/15 U ahnen - : ia Berlin bei der Dresdner Bauk, Vortrag «ooo A rge “a in Neuendorf bei der Kasse der Gesellschaft Kleinbahnen - Obli-

700 000,— ¡nr Auszahlung.

[94088] 135 611 400 Fn der heute stattgefundenen ordentlihen General“ 483 300 p hat sih der Auffichtsrath unserer 9 864 082 Gesellshaft neu konstituiert und besteht aus Lea

Herren: 1 677 124 Delmenhorst, Vor-

Direktor Carl Lahusen, 678 275 Osnabrücker Bank. Außerordentliche wählt worden sind:

sigender, [93941] ° Reserve, exkl der Debet. Gewinn- und Verlust-Konto vom 31. Dezember 1899. Credit. E t Berik: Voß dieéjährigen Zu» | rr Kommerzienrath E. Kayser, wei S 40026070 d Ld M d : . Kayser, fend für Be- An Ziysen-Konto 334 446/50} Per Vortrag aus 1898 20 118/10 herr Kaufmann Bernh. Bauch, amten - Pensionen, . Bank: Unkosten-Konto 163 591/22 Zinsen-Konto „915 9898 1 165 000|— exkl. d diesjährigen Abschreibung auf Bankgebäude-Konto 6 718/20 Provisions-Konto . | 1326058 l F 9 480 190/17 | Abschreibung auf Mobilien-Konto

100|—| Zuweisung oh 4105/72 Effekten-Konto . .| 706764 | |} Reingewinn 1656 181/59 | Rückstellung auf Konto-Korrent-Konto 20 000|— Kupons- u. Sorten- | =— | An Tantiòme-Konto

p [c 88 395 Konto E 163 450 554/02 163450 554/02 | ,

lehne

nom. M 1 643 Le Anlazen in inländischen Staats-

iris E E Kassen- Bestand i Wechsel-Bestand abzüglich Zinsen Kupons- und Sorten-Bestand . . Lombard - Forderungen gegen

Effekten-Deckung S Debitorzn: | im Konto - Korrent |

1617 163/75

1146 367|— 1693 972/99 2 561 037/50

251 128/31

6 115 000

Banquier Robert Landsberg, Berlin, \tellvert Vorsitzender, Kaufmann Martin Deetjen, Delmenhorst. Neuendorf, den 14. März 1900.

Berlin Neuendorfer Actien Spinnerei, E. Langmann.

gationen zum Zins-

fuße von 49/0. Gekündigate Zertifikate Kreditoren im Konto-Korrent .. Noch einzulösende eigene Zin®- u.

Dividendenscheine Depositen Reserven : Kapital-Reserve

Die Direktion.

Bank für die Preußishe Oberlausiß

Passiva.

[93465]

Bilanz der Communalsiändischen

Activa. pro

[93948]

Mir mawen bierdurch bekannt, daß an Stelle der bisherigen Auffichtsrathsmitglieder in der Generalversammlung vom 15. d. M. folgende Herren zu Mitgliedern unseres Auffichtsraths ge-

err Kaufmann Carl Bühring, rr Kaufmann Heinr. Burmeister, sämmtlih in Schwerin, sowie Herr Kaufmann W. Oldenburg in Schönberg, Herr Kaufmann Ed. Pülschen in Lübe. Schweriu, den 16. März 1900.

Medlenburgishe Spar-Bank.

Berger. J. V.: Shmiedekampf.

A gie VEE B Dom P? «T, O ca G M Gier!” H R S E

M. gegen Effekten- . 1945 159,47

Deckung . . .. 4045 495,61 am 2. Januar 1900 fällige Hypotheken- | x. Zinsen . . . 1387 664,21 | rüdckständige Hypo- thekenzinsen . 5 107,50 Bankgebäude Voßjtrayße 29/80 . . Inventar

“M S

4 500 000|— 1125 000|— 2 588 706/71 116 965|— 70 000|— 19 885/90 20 371/70

3 000|— 7 709 606/97 394 307/39

Kassa-Konto Wechsel-Konto Effekten-Konto Grundstück-Konto A Grundstück-Konto B. 85 400|— Konto-Korrent-Debitoren 11 746 928/46

Passiva. |

Stamm- Kapital

Reseroe-Fond

Depositen- und Giro-Konto . .

Ertrags-Ausgleihungs-Konto . . ..

Delkredere-Konto

Ueberhobene Wechselzinfen

Tantième- Konto

Dispositions - Fond für das Bank- Kuratorium

Konto-Korrent-Kreditoren . j

Uebershuß an die Landfteuer-Kasse .

[4 115167233 3 037 598 99| 273 266/60 952 977/39

5 438 267/32 [94054]

Activa.

125 680,— Bilanz am 31. Dezember 1899.

25 (00— 4.' Woll-Kämmerei : Aktier-Kapital 3 000 ooo | 1) Grundstück, Wasserkraft und Prioritäts-Anleißbe , 4 2 500 000,— | Motoren abzügl. bereits

Reingewinn 551 701/50] Bankgebäude-Konto

hiervon 74 9/9 auf das dividendenberechtigte Ka- pital von Æ& 5 500000 . , . #412 500, -

Debet.

500 000 [16 547 843/67

An

ezahlte Zinsen auf Hypotheken-

fandbriefe,

Zertifikate, Depot-

heine, Kommunal- und Klein- bahnen-Obligat'onen . E Geschäfts-Unkosten und Steuern

Abschreibung und Inventar

auf Bankgebäude

Reingewinn

16

4630 160/49 335 401/56

16 079/50 1656 181/59

Per Vortrag aus dem Jahre 1898 . , Zinsen auf Hypotheken-, Kom- munal- und Kleinbahnen - Dar-

Hypotheken, und Kleinbahnen-

Lehne

Provisionen Kommunal-

Darlehne

Gewinn- und Verlust-Rehuung pro 1899.

auf

Verwaltungskosten - Beiträg?,

Kommunal -

Konto-Korrent und für ombards, abzüglih Zinsen auf

Darlehne

Sen im

und Kleinbahnen-

Credit. A1 125 070/32

|

| 5 675 827/72

952 22415

23 ees

für den Spezial-Reservefond . .

den Beamten-Unterstüßungs- fond .

gemeinnützige Zwecke

S Vortrag auf neue Rehnung

Activa.

ao L O0 Etxtraabshreibung auf Bank-

« 90 000,— 10 000,—

25 000,— 12 70150

551 701,50

1168958|14

Bilanz vom 31. Dezember 1899.

1 168 95814 Passiva._

“M 9 429 286 03

M 4 6 000 090-

9) Gebäude 3) Maschinen . Woll-Wäscherei und Karbonisier- Anftalt : 1) Grundftück, Wasserkraft und Motoren 2) Gebäude 3) Maschinen i 1) Dito L j ottashez- Fabri 2) Wollfet Fobrik E Straßenbahn und Brücken Mobilien und Geräthe Beleuhtungs-Anlage

1 250 060 1 090 000

125 000 225 000 150 090

65 000 150 000 10 000 60 000 15 000

amortifierter . . ,

Reserve: Fonds I Reserve-Fonds TT Erneuerungs-Fond3 Unterstüizungs-Fond3 juzügl. Zinsen für 1899

L D e . zuzügl. besonderer Zu- weisung . ; zuzügl. Uebershuß vom Konsum-Verein . .

._„ 3640,23

167 000,—

Rückständige Prioritäten-Zinjen . . .

,

. 130.16

#6 194 194,39

| 2 333 000|— 24 700|— 400 000|— 300 000|— 200 000|—

Verlust.

Depositen- und Giro-Konto . .

Zinsen für 1900 fällige Wechsel,

Reserve-Fond-Zinsen-Konto

Grtrag8-Ausgleihungs- Fond- Zinsen- Konto.

Geschäfts-Unkoften-Konto

Delkredere-Konto

Tantième-Konto

Diépositions - Fond für das Bank- Kuratorium .

« |9 65 6073

19 885/90 90 629

5 036/80 102 676/14 66 000|— 20 371170

3 000|—

Gewinn- und Verlust - Konto.

(O E R T E E E E

Wechsel-Zinsen

Effekten-Zinsen

Vebershuyß aus dem Effekten - Kom- missions-Konto

Konto-Korrent-Zinsen

Konto-Korrent-Provisionen. .

Provisionen vom Kupons-, Agio-, Depotgebühren- u. Sorten-Konto

Grundftück-Ertrags-Konto A... . .,

Grundfstück-Ertrags-Konto B... .

16 547 843/67 Gewinn.

M Ld 244 766/61 54 842/79

36 524/33 337 768/17 2 107/04

j 48 326/27 2 102/75 1 072/32

M TF1

Aktien-Kapital-Konto Geseßlicher Reservefonds Spezial-Reservefonds Banquier-Kreditoren Konto- Korrent-Kreditoren Diverse Kreditoren

1410 750/53} Depositen-Konto {2 185 634/391 Scheck-Konto

1496 00 Accepten-Konto

Kassa-Konto

Kupons- und Sorten-Konto . . Wewihsel-Konto

Fremde Wechsel-Konto Effekten-Konto

Bar quier-Debitoren Darlchn-Konto Konto-Korrent: Debitoren Diverse Debitoren Bankgebäude .

Konto für erwor Mobilien-Konto

abzügl. in 1899 ver- ausgabter . .. . »

Diverse Kreditoren . Reingewinn

E und Amortisations- Ueberschuß an die Landsteuer-Kasse . Gewinn auf eigene Emissions- vaviere

Provisions- und Zinêgewinn 2c. im Bank- Kormmissioosgeschäft Gewinn an Wechseln... Gewinn an Kupons und Sorten

394 307/39

727 510/28

Görlitz, den 31. Dezember 1899. Communa unve u für die T Oberlausitz. e C. oß.

872 000-

478 000

776 7114

9 345 863A

1 269 56317

5 715 0408

1 482 1397

n

1 573 30-

32 159%

1 111%

551 701 sd e ——

21 7747948

34 979/83 3719 $28/27 44 953/67

1 575 807/25 362 269/06

119 67778

Z 550 000 9 219 348/76 08

290 256/50 34 476,61

31 662/41

69 916/16 167 994/57 1784/71

6 637 823/07

E Gi Seid dias 727 510/28

. Beamten- u. Arbeiter- Wohnungen : Gesammt:Erwerbs- und Baukcften

Á Gadne 4 M 858 380,14 otTyeten

300 000,— | abz. Ab- 4 | 193872] j shrei- Aktiengesellschaft Drahtseilbahn Durlach-Thurmberg. bungen . 123 380,14 , 423 380,14j 435 000|— Activa. 3 \ a Sr 31. e S trlach h E

Material Vorrätbe . 143 499/5C

Inventur - Bestände (Rohwolle und M A M Fabrikate) BORRe EMOY E 9 919 617/66 | An Immobilien: Konto 101 320/40] Für Aftienkapital-Konto S

Kasse-Bestand 18 68677 | Masi Klo. 37 100|— Prioritäten-Konto 96 430 | Mobilien- und Utensilien-Konto 1225/31 Prioritäten-Zinv-Konto . . 112

Ludewig. Witte. Hälfen. Hommel. 2 265 029 54 Bahnmaterial-Konto 789/30 Dividenden-Konrxo 210 am 31. Dezember 1899. Passiva. s 9 358 26347 Brenn- und Schmiermaterial- Beamten- Kautions-Konto 1100 T Osnabrücker Bank. (93958] 95 |—

2 514/13) Hyp | Leipzi Electricitäts Werle Gewi d Verlust-Konto für 1899 gautions-K t 1 000 Spezialteservefond Kont 3 500 1 tien . 137 000|— 1, En C ci cer ¿ciriciiais - : ewinn- un erlust-Konto für Ï autions-Konto Sr pezialreservefond-Konto . « « : Die für das Jahr 1899 auf 74 °/ festgesetzte Di- zig s i ; E, E 774 86 E 22619\18 | vidende wird von heute ab: H 193942) Nachdem in der am 9. ds. stattgefundenen 6 vit R Effekten-Konto 400 Gewinn- und Verluft-Konto: avis in Osnabrück, Münster i. W. und Bünde | lihen Generalversammlung Perr Direktor S

|s Kassa-Konto „28 14 Gewinn-Saldo ean a i. W. an unseren eigeneu Kassen, Klemperer in Dresden wieder und an Stele d 84} Per Gewinn-Vortrag vom Jahre 1898 Thurm-Konto (Bau) 1773/85 in Berlin bei der Deutschen Bauk und der | ausgeschiedenen Herrn Justizrath Dr Ludolf 60 i 25 109 4j f

2 Debitoren-Konti 2 457/99 Gesammt-Erträgntiß Son 11 186/08 ! in Leip) K D o sbauk von | i i ftizrath Guftav Hari 146 187/99 4 116/12 | pan Bg va R En M E in Lo : Nr Sora unserer Gesea e Alters: Verficherung Zee 40 010 83| Sol. Gewinn- und Verlust-Kouto auf 31. Dezember 1899. 59 615/18] 59 615/18 in Hannover bei der Haunoverschen Bauk, a worden ift, besteht derselbe nunm oritäten- u. Hypotheken-Zinsen | 106 260|—

j bsreibun 760 000|— s in Hildesheim bei der Hildeshei Bank d erren : gen M |S M Gewiun- und Verluft-Konto. in Gene. R E Eitcabteaildea dlgenten Werten Max Huth, Leipzig, Bors pn Wi eingewinn | 761 536/93 An Steuern- und Abgaben-Konto . . 314/15] Für Vortrag aus 1898 800 An Bilanz-Konto . .… .. .. « . «| 6595/53} Per Betriebs-Konto 4117/97 Spar- «& Leih-Bauk Fabrikbesiger Otto Müller, Leipzig 1754 023/74 Verficherungen-Konto 239 Betriebs-Ginnahmen-Konto . 7 931 Verwaltungskoften 39340 , Immobilienertrag 283/61 W aen 31. Dezember 1899. 0

auf den Dividendenschein Vorsitzender, Lohn- und Gehalt-Konto 2 956 Thurm-Konto, Betriebs-Ginnahmen 797 j 1027/3} , Bilanz-Kont 411 Nr. 10 11. Serie der Aktien Nr. 1—2400 mit Justizrath Gustav Harich, Leipzig, Sl j Ä Es t : Bahnunterhalt-Konto 474 Zinsen- und Gefälle-Konto . . . .| 146 A A “1 Tagen A :Wäscherei und Kämmerei in Döhren bei Hannover.

Bankdirektor Curt Grich, Daa G. Heinge. E. Richart.

M 37,50 Professor Dr. Emil Budde, Berlin, Brenn- und Schmiermaterial-Konto | 1071 8 517/70 8 917170 Bürgermeister a. D. Dr. Joseph Mit den Büchern übereinstimmend befunden.

Nr. 10 der Aktien Nr. 2401—6200 mit , 75,— * Unkosten-Konto 303 : ohne Nr. (weiß) der Aktien Nr. 6201 cioritäten-Zins-Konto 1440 Die beutige Generalversammlung wählte an Stelle der ausscheidenden Kaufmann W. Giesecke en Döhren, 24. Februar 1900. in Gversen und Pcioatmann W. Alm in Hermannsbur in den Aufsichtsrath den Hofbesißer Ludwig Buhr Hurßtig. H. Tuch. d Wai R Auszahlung der Dividende von 12% = 4 180,— pro Aktie erfolgt vom 16. März

der Vereinsbank Mühlhausen Thüringen, Mühlhausen i. Th., dem Bankhause H. Oppenheimer, Hannover, und an der Kasse der Gesellschaft in Döhren.

761 536

6 637 823/07 Berlin, den 31. Dezember 1899. L i Preußische Pfandbrief-Vank.

Dannenbaum. Gortan. Dr. Hirte. Zimmermann.

395 000|—}] Aoval- Wechsel-Konto 95 570/651} Wechsel-Diskonto-Konto, 23 736/99] Dividenden-Konto Gewinn- und Verluft-Konto . .

21 774 794/22

Der Vorstaud der Osnabrücker Bauk. Bilanz der Dampfsägerei Eversen, Actiengesellschast zu Everseu

A

[93869]

Activa. 9 358 263|

Credit.

S1 1&

Fmmobilien, Sägewerk ü Landwirths{G. ...

Maschinen

Werkzeuge

C Debitores-Kreditores . . Gewinn- und Verlust-Konto

ck (o)

b 20 291 1733731

S1

146 187 Haben.

1 754 023/74

burm-Konto, Betrieb. .. ., 114 Bilanz-Konto, Gewinn-Saldo . . . |_2 765

9 675[76 Die Uebereinstimmung mit den voa uns geprüften Büchern der Gesellschaft bestätigt :

Durlach, den 21. Februar 1900. ir s Die Revifionskommisfion.

Der Vorstaud. E. D Steae Emil A. Schmidt. Urban Schurhammer.

Berlin, e ee S Klenpécer, Dresden. e e den 19. ri h eeipziger Electricitäts - Werke. Kuchenmeister.

bis 7200 mit. . . uin 0000 ausgezahlt.

Gleichzeitig erfolgt auch die Ausgabe einer ueuen Reihe von Dividendenscheinen gegen Rückgabe des betr. Talons nach $ 8 unserer Statuten.

Osnabrück, den 17. März 1900.

Der Vorstand.

in Eversen und den Landwirth Wilhelm Otte in Huxa L. Eversen, den 15. März 1900. L Der Vorstaud der Dampisägere! Eversen, A. G. zu Everseu. H. Röhrs. H. Kaiser. A. Luhmann.