1900 / 70 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

enommen, welhe nah dem vom 1. Januar 1900 | Rudolph Reim, in Ehnes8 und als als Ort der Niederlafsung:. Eulenburg bei | Ve

ab aeltenden Rechte erforderli erachtet wurden: haber Vampfziegeleibes. “Rudölph Reim in Ehnes | Kirchberg. "_JUA teillag A. unseres Handelöreain s R O ; v U e Statut k der Gerichtsschreiberei | b. Schaikau' ei è O eingetragén und unter Rubrik Reb ältnifse | heute einaetragen worden di ne San E ns 3 h y / H. pagoin em E Pra Schalkau, 12 März 1900. vermétkt: Df 1 Handelsgesellschaft, i g schaft “Wand «T Gottlieb“ offine Han el, i c ; n t E B c T l a g c

C E zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeiger.

tg Said T T eat s E biesige geri reg fwetas 5 D Uner . Haars, Ln On zur Vertretung der e ndeiSregatter! en - r. eingetragen e rma eodor [40:14 art erm . z , . . be At Pia if beute die Firma H. Vöhme souft | mit dem Sih in Rauenftein und als bén Jühaber | SemCtembers, (93827) | Uerdingen, den 10. März 1900. M O0. Berlin, Dienstag, den 20. März 1900.

Ludwig in Gommern und_als deren Inhaber Gastwirth Theodor Zeilfelder daselbft. Sn'unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute “Königliches Amtsgericht. ati s m Hen Ingenieur Richard Carl Wilhelm Crahmer-in Schalkau, den 16. März 1900. * eingetragéi worden: ——— Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den dels-, Güterrehts- Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs»

ommern eingetragen worden. Hérzogl. Amtsgericht. unter Nr. 3: Die Firma Alwin Adam, als Ort | Velbert. Bekauntmachung. : nuster, atc sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

l Königliches Amtsgeridt Pirna, E Ie der Niederlassung: Kostebrau, und als Inhaber: | Die Aktiengesellschaft Velberter Bank Zub] 9 A 0 am 17... März 1900. Sehleswig. Bekanntmachung. [93348] | der Ziegeleibefißer Alwin Adam in Kostebrau ; niederlassung des Credit Vereins Neviges R G Jaeger. Cn E Pa E et deute gas e E E e De firma F. O ais MERREN n D taa den Gefell\favertraz n - - egi ¿L UL â Î 4 (Nr. 70 C.) irma Brüning a nhaberin die Ehefrau des | als Yrt der ederlafsung: Koftebrau, und a n der Generalversammlung vom 18. Noy Radolfzell. Handelsregistereintrag. [93818] | Kaufmanns Gustav Hansen, Sophie Emma Auguste, | Inhaber: der Kaufmann Friedrich Wilbelm Lehmann | 1899 theilweise abgeändert, insbesondere i enber tral - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch all t - Anstalten, Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Re 1 tägli. Der Nr. 3378. Zu O.-Z. 13 des Gesellschaftsregisters | geb. Brüning, in Schleéwig und als Prokurist der | in Kostebrau. 5 festzesetzt worden : f Bolgendez li F as die a liche Sea io des Rd Reid, a Son lich on Ten My Bezugspreis beträgt T 50 E für n Vierteljahr. Einla Sbainmae Sosten Ds A. Boumwollspiun- u. Weberei Arlen, Aktien- | Kaufmann Gustav Nicolaus Martin Hansen in | Senftenberg, den 13. März 1900. 1) Der Zweck der Gesellschaft i Betrieb einz ers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Inf ertionspreis für den Raum einer Druzeile 30 H. esellschast n D R inge S S Saies H T März 1900 Königliches Amtsgericht. d “1 4 Gesea A Anzeiger®, i j i E ia : i j i; S A em Ingenieur Friß Imbah in Arlen wurde s Ven L : E E T T ed e ast verpflichtenden Urkunde : Berlin. 93984] | Delitzsch. {93990 Fn der Generalversammlung vom 19. Juni 1896 Prokura ertheilt. Köntgliches Amtsgericht. Abth. 2. Siegen. [93833] | und s{riftlihea Erflärungen müssen mit der Fire Handels-Register In unser Genofsenschaftsregister if bei Ne, 2 Nr. 1 Genofssenschaftêregifter : a Geeetk ist an Stelle des verfidtdenek N titeecaigbcCnaD E *

Radolfzell, den 8. März 1900, ——— Bei der von Nr. 426 des Gesellschaftsregisters | der Gesellschaft versehen und von mind ; ; : y Soli ; Z Y G Gr. Amtsgericht. Schneeberg. _ [93831] | nah Nr. 4 des Handelsregisters B. übertragenen Vorstandsmitgliedern oder von einem Berg it B E ein ais Nr E N pes S t nee, E R Gt: S ia Morstanidmiiatiee rabie wae Hoffarth. Auf Blatt 316 des Handelsregisters für die Städte | Aktiengesellihaft Siegener Eisenindustrie, vor- | mitzliede in Gemeinschzft mit einem Prokurist gwiekau-. L [93849] beschränkter Haftpflicht * ein etragen: Xulius Hesse ift | Unsere Bekanntmachung vom d. d. M Reichs-Anzeiger | Groß-Wartenberg, den 14. März 1900 y B bi ade A alia Neustädtel und Aue und die Dorfschaften ist beute | mals Hesse & Schulte in Siegen ist heute ver- unterzeichnet sein. f Auf Blait 1624 des hiesigen Handelsregisters ist A bene Varilarde ans «sébiedeo * Stto Mattik zu | Nr. 62 Beilage 8 GED dahin ergänzt: Die Haît- Königliches Amtsgericht. : Rheinbach. [93815] | die Firina Eugen Lange in Aue und als deren merkt : Der Geselisha}tsvertrag ist dur General- | s) Die Generalversammlungen werden dur d heute die Firma N. Littauer’s Wittwe, Sara | Biesdorf ist Me rior damit lied ceworden. Berlin summe für den Geschäfteantheil beträgt 30 K. A eGa In unser Handelsregister Abth. A. ift unter Nr. 4 | Inbaber Herr Fabrikant Julius Eugen Lange in | versammlungsbes{hluß vom 19. Februar 1900, | Vorsigenden des Aufsichtsraths oder den Vorstand Littauer in Zwieau und als deren Inhaberin den 15. März 1900 Köui liches Amtsgericht L. Delitzsch, den 17. März 1900 Grottkau. Befanntmachuug. [93998] Heute eingetragen : Aue eingetragen worden. namentli in den Bestimmungen über Kraftlos- | durh Bekanntmachung im Deutschen Reichs, rau Sara Littauer, geb. Lajarus, daselbst, welche Abtheilun 88 \ V9 7 i; " Königliches Amtsgericht Fa unser Genosszuschaftsregister is heute unter Firma : Gebr. Wißkirchen, Rheinbach, ofene Schneeberg, den 16. März 1900. erklärung von Aktien -und über die Generalversamm- anzeiger einberufen. das seither unter der Firma Hopp «& Kurzieg g.0De i; 7 Nr, 9 die durch Statut vom 4. Februar 1900 er- andel8gesellshaft; als Gesellschafter: 1) Gottfried Königliches Amtsgericht. lung geändert. Von dem Generalversammlungs8- Die Abänderung des Gesellschaftsvertrages if iz Nachfolger N- Littauer von ihr mit betriebene | m 0plin 93985] Ö richtete Genoffenshaft unter der Firma „Küh- ißkixchen, 2) Peter Joseph Wißkirchen, Maschinen- Dr. Gilbert. protokolle vom 19. Februar d. Js. kann bei Gerichte | das Handelsregister heute eingetragen worden, Damen- und Mädchenmäntelgeshäft unter der obigen Sn insé Genofßenschaftsregister ist bei Nr. 156 Eisenbersg, S.-A. Befaurtmahung. [932991] schmalzer Darlebnskassenverein, cingetrageue fabrikanten zu Mheinbach. Die Gesellshaft hat im ——- Einsicht genommen werden. Velbert, den 28. Februar 1900, Firma fortführt, eingetragen worden. jeßt Nr. 34 „Genofssenschastsbank Moabit“ zu Berlin Auf Blatt 1 des neuen Genofsenschaftsregisters für Genoffenschaft mit unbeshräukter Haftpflicht“? Januar 1898 begonnen. Schopsheim. Handelsregifter. [93828] | Siegen, den 16. März 1900. Königliches Amtsgericht. 1, Zwickau, am 19, März 1900. Eingetragene Genofsen\hast mit beschränkter Haft- den Bezirk des unterzeichneten Amtsgerichts ist laut | nd dem Siye in Kühschmalz eingetragen worden. Rheinbach, 12. März 1900. In das Gesellscaftsrezister wurde heute zu D.-Z. 71: Königliches. Amtsgericht! e —— Königliches Amtsgericht. pflicht * ah etragen: Richard Goeroldt zu Berlin ist Statuts vom 26. November 18399 am beutigen Tage Gegenstand des Untecnehmens is: die Verhältnisse Königl. Amtégericht. Spar «&& Leihkasse in Wehr von Brugger UEZSE T; U NE Velbert. Befanntmachung. [93839] Richter. zum Mitgliede des Vorstandes gewählt worden der Kredit- & Sparverein zu Hermsdorf S. A., | y ex Vereinsmitglieder in materieller und dadur dia E aar n Trefzger und Consorten eingetragen: Simmern. Bekanntmachung. [93835] Unter Nr. 101 des Handelsregisters is beute die Berlin, den 16.. März 1900. Königliches Amts- eingetrageue Genossenschaft mit beschränkter au in sittliGer Beziehung zu verbessern, die dazu MRheinsbers. [§3816] | _ Ge1ellshafter Gustav Brugger, Wirth, if durch | In unserem Prokurenregister ist heute die unter Firma Hugo Elias mit dem Sitze in Velbert Zwickau. [93850] gerihts I. Abtheilung 88 Hastpflicht, mit dem Sive zu Hermsdorf S.-A. nöthigen Einrichtungen zu treffen, namentlich die zu In unser Handelsregister A. is heute unter Nr. 2 Tod auégeshieden. Die Gesellschaft bestebt unter | Nr. 12 eingetragene, kem Kaufmann W.lbelm Arns- | und als deren Inhaber der Kaufmann Hugo Glias Auf dem die Firma Hopp & Kurzweg Nach- ; ; eingerragen worden. : Darlehnen an die Mitglieder erforderlihen Gelds die Firma „Gustav Lüdicke““ und als deren In- | den übrigen Mitgliedern fort. Als Gesellschafter | holdt zu Ellern für die Firma Müller von Ber- | in Velbert eingetragen worden. folger N. Littauer in Zwickau betreffenden i Gegenstand des Unternehmens ist die Beschaffung mittel unter, gemeinshaftliher Garantie ¿u beschaffen, haber der Sineidermeister Albert Lüdicke zu Rheins- eingetreten ist Hermann N. flin, verh. Fabrikant in | neck und Cie Sägewerk zu Ellern ertheilte Pro- Velbert, den 16. März 1900. Blat 458 des hiesigen Handelsregisters ist heute Berlin. Í i [93986] | von Geldmitteln a8 des Erwerbes und besonders auch müßig liegende Gelder anzunehmen berg mit der Niederlassung zu Rheinsberg ein- | Wehr. : g fura gelöst worden. Í Königliches Amtsgericht. 1. eingetragen worden, daß die Firma zukünftig Hopp In unser Genossenschaftsregister it bei Nr. 31: | der Wirthschaft der Mitglieder durch den Betrieb | ind zu verzinsen. getragen worden. Schopfheim, 16. März 1900. Simmern, den 17. März 1900. ——— ‘4 Kurzweg Nachfolger Ffidor Lazarus lautet, „Berliner Droschken-Besi er-Vereinigung, eingetragene von Bankgeschäften auf gemeinschaftlihe Rechnung. Die Vorstandsmitglieder \ind: Rheiusberg, den 14. März 1900. Großh. Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. : Wernigerode. (93344] daß Frau Sara, verw. Littauer, dafelbst nicht Genossenshaft mit beschränkter Haftpflicht“ einge- Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen 1) Dr. Berthold Dirschke, praktischer Arzt, in Königliches Amtsgericht. ——— j Durch Beschluß vom 3. März 1900 ift die Firm mehr Inhaberin der Firma, dagegen der Kauf- | tragen: Durch Generalversammlungsbeschluß Von unter deren Firma, gezeichnet on mindestens zwei Nieder-Kübshhmalz, Bereinsvorsteher. E SchwarzenbekK. i [93834] | Solingen. i; [93820] | und der Gesellschaftsvertrag vom 7. August 1888 der mann Herr Isidor Lazarus ebendaselbst, welcher das 24. Februar 1900 ist das Statut geändert. Be- | Vorstandsmitgliedern und bei Berufungen von 9) Eduard Seichter, Kaufmann, in Ober-Küb- Rostock. [93858] | In das bic sige Handelsregister Abtbeilung A. ift Eintragung in das Gesellschaftsregister. | bisher unter Ne. 66 des Gefellschaftsregisters ein, unter der N übten Firma seither betriebene | kanntmachungen erfolgen nur dur die Fazeitshrift | Generalversammlungen, sofern fie nicht E Bor- \hmalz, Stellvertreter des Vereinsvoritehers, L; Zufolge Verfügung vom 13. d. M. is heute in | beute di? offene Handelsgeselshaft Otto Brinck- | Nr. 232. Die Firma Dükers - Carregha ch« | aetragenen Hasseröder Maschinen- Papierfabrik Herren- und Knaben-Konfektion8geschäft mit der Be- „Der Fuhrhalter“. Berlin, den 17. März 1900. stand au?gehen, dur den Ae des Aufsichts- Carl Jung, Wirtt,schaftsbesiger in Nieder- as bicsi

ge Handelsregister 8ub Nr. 1191 Fol. 597 | mann & C°_ mit dem Siye in Altona-Ottensen Kemper zu Adamsfeld ist er!oschen. Aktiengesellschaft zu Hasserode a. Harz ah, rehtigung, die letztere Firma zu führen, erworben hat, Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 88. raths unter Benennung des Lehteren und Unter- Kübschmalz, a

i itäts- iner Zweignied i i b . Vi Ï ist i j ; ; i a einung dur den Vorsißenden. ; i; j ; A zur Firma Baltische Electricitäts Gesellschaft | und einer Zweignte erlassung in Schwarzenbek Soliugeu, den 8. Viärz 1900. geändert und es ift im Handelsregister Abtheilung B, jeßt Inhaber der Firma ift. è Dieselben sind im Serabdorsà Tageblatt und e Stellenbesißer in Ober

eingetragen : cingetragen worden. Königliches Amtsgericht. Nr. 1 die neue Firma „Hasseröder Papierfabrik Zwickau, am 15. März 1900. Brake, Oldenb. [92632] | Generalanzeiger für Hermtdorf S.-A und, falls dies Bertbold Wagner, Stellenbesiger in Ober R 8 1 i ¡ n -

Spalte 3. Die Firma ift verändert in „Baltische Gesellschafter sind: Aktiengesellschaft in Hasserode a. H,“ önitali i e 5 2 E j h: E R Rae M sch 1) der Kaufmann Otto Louis Johannes Brinck- | Sondershausen. Bekanntmachung. [93826]) C ettages Lan La Ge E N Ier: Fn das Genossenschaftsregister des unterzetchneten | unmögli sein solite, im Deutschen Reicchs- Kübsmalz,

j h j er. N : N 1 2A j l Spalte 6. Nah dem Be\chlusse der General- mann in Altona-Ottenien,3 Im hiesigen Handelsregister A. sind: Alle Erklärungen, welhe die Gesellschaft ver-' oem A URL cinvolraneit Ge- Auzeiger zu veröffentlichen. Carl Winkler, Wirthschaftsbesißer in Klein-

versamn:lung vom 17. Oktober 1899 ift künftig 2) der Kaufmann Ludwig Heinrich Johannes 1) unter Nr. 36 die Firma: Hugo Wachs- pflichten und für dieselve verbindlich sein follen, nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht H V Lfanta F Louis Klaus Di Did, Bekanntmach der Genofs e . ' ie 8fentlihen Bekanntmachungen der Genofjea-

Zweck der Gesellschaft der Bau, Erwerb und Be- Burmeister in Altona-Ottensen. mann in Sondershausen „.— Inhaber: Tischler- | müssen entweder, fofern der Vorstand aus eine i ch Z i : Trieb elcktrisher Beleuhturgs- und Kraftanlagen | Die Gesellschaft hat am 1. Oktober 1896 be- | meister Hugo Wachsmann daselbst —, Mitgliede besteht, von diesem Mitglied, fofern det Güterre ts-Regisier. Gegenstand: L Ee und Darlehns- 3 p Os NAL Slepbel, sämmtlich in ae ae ag Le biet lie E a t ' einem anderen orfiand2nmitgliede un erzci nelen

und damit in Verbindung stehender Unternehmungen, | gonnen. Z 2) unter Nr. 37 die Firma: Bruno Pabsft in Borstand aus mehreien Mitgliedern besteht, v g » A

die Verwerthung solcher Anlagen, die Nachsuchung, Schwarzenbek, den 16. März 1900. Sondershausen Inhaber: Hofschlosser Bruno | zwei Vorstandsmitgliedern, oder einem alten u Bonndorf. Gerd eeg ee N kafsen- Geschäfts zum Zwet: ; Hermsdorf S-A. i Firma in der „Neisser Zeitung“.

Erwerbung und Ausnußung von Konzessionen für | Königliches Amtsgericht. Pabst daselbst —, einem Prokuristen, oder von zwei Prokuristea der Mr, I, DRE Ee 1) der Gewährung von Darlehn an ie „enoen Zeichnungen haben für die Genossenschaft Dritten | Die Zeichnung sür den Verein erfolgt, indem der

dergleihen Anlagen und Unternehmungen, sowie die 3) unter Nr. 38 die Firma: Adolf Keidel in Gesellshaft gemeinshaftlich abgegeben werden. Die getragen : ; / ¡cth in Ai d für ibren Geshäfts- und Wirthschaftsbetrieb, | gegenüber nur dann, Rechtsverbindlichkeit, wenn fie Firma die Unterschriften der Zeihnenden hinzugefügt

Betheiligung bei solchen. Schweidnitz. : [93344] | Sondershausen Inhaber: Kaufmann Adolf | Zeichnung der Firma gescieht in der Weise, daß O F N E He 2 Fe- 2) der Erleichterung der Geldanlage und Förde- | von mindestens zwei Vorstandsmitgliedern bewirkt | erden. Die Zeichnung hat mit Ausnahme der nal Aus dem Beschlusse der bezeihneten General- S Gesellschaftsregister ist bei zer unter | Keidel daselbst j __| der beziehungsweise die Zeichnenden zu der Firma ei 1900 it vie Errungenschaftsgemeinschaft is G Sparsinns. N P Eaint qeséicht in der Weise wt bie bezeichneten Fälle nur dann verbindliche Kceafi, wenn

versammlung wird weiter bekannt gema, daß zur | “r Ba jebbirten 2er QApetgo e Le, 4) unter Nr. 39 die Firma: Friedrich Laue in | der Gefell haft ihre Unterschriften hinzufügen, und Sinne der §8 1519 ff. B. G.-B. vereinbart. Mteiners, 1, Eduard, Kauft zu Zeichnenden zu der Firma des Vereins ihre Namens- Nou Mi de S otttttevern bes Vors

TESE

I A Su L e L E

rechtsverbindlihen Zeichnung der Gesellschaft, wenn A. Bando’s Hof- uud Stadt-Apotheke Sondershausen Inhaber: Buchbindermeister | zwar die Prokuristen mit einem dieses Ve: bältni : Zes » ; N der Vorstand aus einem Mitgliede besteht, dessen | in Schweidnig Folgendes vermerft worden: Friedri Laue daselbst am 15. März 1900 ein- | andeutenden Zusage. j i Boundorf- p Äraida ericht Grüfenftein, S Du tans PanmSe unterschriften hinzufügen. tft wäbrend standes erfolgt ist. Bei gänzlicher oder theilweifer Unterschrift oder diejenige zweier Prokuristen er- Das Gei\chäft und die Firma sind ohne Ueber- | getragen worden. Wernigerode, den 13. März 1900. 7 E S ngezvart, 90. Jau 10900 rden. Die Einsicht der Liste der Genossen i wll rend | Zurücerftattung von Darlehnen, bei Quittungen in forderlich is und wenn der Borstand aus mehreren | tragung der geschäftlihen Forderungen und Schulden Fürstl. Amtsegericht, 11, Soudershausen. Königliches Amtsgericht. Ret tatut vom 4, Daus f der Fi der Dienststunden unterzeihneten Amtsgerichts Jedem | Fen Sparkassenbüch:rn über Einlagen unter 500 , Mitgliedern besteht, die Unterschrift zweier Mit- } auf dea biéherigen Mitgefsellscafter , Apotheker ——— ———— Donaueschingo6n. [93694] : Bekanntma qun en ls a italied er R ser: gestattet. 7 bei der im § 14 a des Statuts erwähnten Korrespondenz glieder ‘des Vorstandes oder eines derselben in Ges Friedrich Adolph ‘Hermann Wolfgang Bando in | Spandau. : 93349] | Wismar. [93859] Güterrecht8register. __, E E E Vorstandsmitgliedern, im „Wefer- | Eisenberg, den 14. März 1900. und bei den im § 34 des Siatuts erwähnten Be- meinschaft mit derjenigen eincs Prokuristen erforder- Schweidniß durch Vertrag übergegangen, der das | In unserem Firmenrcgister sind beute folgende In das Handelsregister des GroßherzoglichnUmit- In das Güterrehtsregister Band I Seite 8 wurde g Vill ra “A des - Vorstandes. #folaen Herzogliches Amtsgericht. fanntmacungen genügt die Unterzeichnung durch den lich ift. Geschäft unter der bisherigen Firma allein weiterführ{. Firmen gelöscht worden : gerihts zu Wismar is heute Fol. 334 Nr. 316 ein- eingetragen: Rosenstihl, Albert, Landwirth in ie Willenger e Nitali L o V Caidan Glaßer. Vereinsvorsteber oder dessen Stellvertreter und Alle von der Gesellschaft auêgehenden Bekannt- Demnächst i in unserem Handelsregister NAbthet- Nr. 137. W. Ganzer, Marwitz. “_ | getragen: Bräunlingen, und Bertha, geb. Zirlewagen : durch Me ¿wel Mitelieder d “Fi el “ine —— mindestens ein anderes Vorstandsmitglied, um die- machungen erfolgen durch den „Deutschen Reichs- | lung A. untec Nr. 7 die Firma Nr 405. C. Düninug, Spandau. Sp. 3 (Firma): Heinrich Scharff. Dur Vertrag vom 6. März 1900 if allgenieine gesieht, F rift beifüg itglieder der Firma 19re | ajlenkirehen. [93992] | selbe für den Verein rechtsverbindlich zu machen. Anzeiger“ in der Form. daß, wenn sie vom Vor- A. Bando’s Hof- und Stadt-Apotheke Nr. 454. H. Görner, Spaudau. Sv. 4 (Oct der Niederlassung): Wismar. Gütergemeinschaft im Sinne der §§ 1437 ff. B. G.-B. | Namensun O Liste de Gencfsen ist während Unter Nr.8 des Genossenschaftsregisters : Molkerei: Fn allen Fällen, wo der Bereins-Vorsteher und stande ausgeben, dcssen Mitglieder in der zur Zeich- mit dew Siye ‘in Schweidnitz und als deren In- Spaudau, 13. März 1900. Sp. 5 (Name und Wohnoit des Inhabers): vereinbart. h De Q he G ichts Sebr est tet E Geuvofsenschaft Geilenkirchen, eingetr. G. m. | aleiœzeitig dessen Stellvertreter zeichnen, gilt die nung erforderli&en Anzahl, wenn sie vom Aufsihts- | baber der Apotheker Friedrich Adolph Hermann Königliches Amtsgericht. Bauunternehmec Heinrih Johann Martin S(harf Donaueschingen, den 10. März 1900. der Dienststun & M s 1900 eDent: gelatten b, H. zu Geilenkirchen wurde beute eingetragen: | Unterschrift des leßteren als die eines anderen Vor- rathe ausgehen, dessen Vorsizenden oder fein Stell- | Wolfgang Bavydo in Schweidn'ys unter folgenden zu Wismar. Großh. Amtsgericht. IL. Brake, den 6. März Amtsgericht &Fn der Generalversammlung vom 4. März 1900 stand8mitgliedes. vertreter unter Hinzufüzung der Bezeichnung „der | Rectorerhältnifsen eingetragen : Stade. [93825] | Wismar, den 16. März 1900. Großherzogliches AmtsgeriŸßt. ist Christian Aldenhoven zu _Königshof in den Nor- | Die Einsicht der Liste der Genossen ift während Aufsichtsrath“ der Firma der Gesellschaft ihren Der Uebergang der Forderungen und Schulden der In das Handelsregister, Abtheilung A., is bei der Aug. Moeller, Akt.-Geh. Wiesbaden. Befauntmachun [93692] stand gewäklt und beshlossen worden, die Bilanz | der Diensistunden des Gerichts Jedem gestattet. Namen beifügen. ; Geselliatéfi:ma: „A. Baudo’'s Hof- und | Firma C. L. Plate zu Stade (Nr. 19 des Re- —— In unser Güterrechtsre ister S ite 4 ist am | Burgstädt. [93987] | künftig durch die landwirthschaftliche Genofssens{afts- | Grottkau, den 19. März 1900. Nosftock, den 17. März 1900. / Stadt - Apotheke“, bisher eingetragen unter gisters) beute Folgendes eingetragen : Wolsach. Handelsregifter. [93843] 10° März 1909 5 etra as worden, daß die Ehe- Auf Blatt 4 des hiesigen Genossenscastsregisters, | zeituna bekannt zu machen. Königliches Umtsgericht. Großherzoglihes Amtégcricht. Abtheilung TII. Rr. 119 des Gesellschaftsregisters, ist bei dem Er- Der bisherige Gesellschafter Heinrich Plate ift Zu O:-3. 315 des Firmenreaisters wurde heut: gatten Babnmeiste--Assistent Carl Junge und die Genossenschaft in Firma Spar- uud Vor- Geilenkirchen, 15. März 1909. E __ | werb des Gescäfts dur Adolph Bando ausgeschlossen. | alleiniger Inhaber der Ficma. einzetragen: Firma „Joseph Bloch“ in Haëélaÿh, Sophie geb. Hübsch, ¡u Wiesbadeu dur Ver- \{chußverein zu Mühlau, eiugetragene Ge- Königliches Amtsgericht. 1. Hagen, Westf. Bekanutmachung. [93999] Rostock. / i [93857] Schweidnitz, den 12. März 1909. Die Gejellschaft ist aufgelöst. Fnhaber : Kaufmann Joseph Bloch in Haélach. fing E M f ana ‘1900 Grrungenschaftsgemein- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht be- Sn unser Genossenschaftsregister ist bet Nr. 14, Zufolge Verfügung vom 15. d. M. ift heute in Königliches Amtsgericht. Stade, den 15. März 1900. Wolfach, den 14. März 1900. \aît veréinbart haben ; s treffend, ift heute eingetragea worden, daß an Stelle Tg R R E [93993] betreffend die Genossershaft Bauverein, einge- das biesige Handelsregister sub Nr. 174, Fol: 58 E Königliches Amtsgericht. Großh: Amtsgericht. Wiesbaden, den 10. März 1900 des ausgeschiedenen Herrn Johann Gottlieb Lindner Glegau. f fter if bei d ter | tragene Geuofssenschast mit beschränkter Haft- zur Firma Srust Schmidt eingetragen : Schweidnitz. i raeD S S SGD S A Königliches Amte; ericht 12 in Mübtlau der Hausbesiger und Fabrikant In unserem Genossenschaftsregister Tae er un id pflicht zu Hagen, Folgendes cingetragen: Der Spalte 5: Nah dem Ansscheiden des Kaufmanns | In unserem, Handelsregister Abtbeilung A. ist | Stargard, Pomm. [93336] | Zwickau. (9381) MIIEIMeS S IEL T! e Herr Theodor Richard Naumann in Múühblau zum | Nr. 1 eingetragenen Genossenschaft -- par- und | Stationsvorsteher Noelle und der Stationsassistent Hermann Schmidt ist der Kaufmann Ernft Schwüidt | unter Nr. 8 die offene Handelsgesellschaft Hertel In uaser Handelsregister B. ift heute bei der Auf Blatt 11623 des hiesigen Handelsregi1ters ift flellvertretenden Mitgliede des Vorstandes bestellt Darlehnskafse - eingetragene Sauen me Seiffge sind aus dem Vorstande ausgeshieden. An zu Rostock alleiniger Inhaber des Handel8ge!chäfts. «& Sohn zu Schweidnitz eingetragen worden. unter Nr. 1 eingetragenen Actiengesellschaft | beute die am 29. Dezember 1899 unter der Firm : ; worden ist. mit unbeschräukter Haftpflicht, L ae us ißre Steüe sind getreten der Stationsvorsteher Spalte 6: Die offene Handelsgesellschaft zwischea Scsellshafter sind: Saagiger Kleinbahnen Folgendes eingetragen: | Fiedler & Vieweger in Zwikau errichte! Vereins-Register. Burgstädt, am 16. März 1900. eingetragen worden: Durch Dn e Bestin * | Heinrich Fehlig zu Herdecke al3 stellvertretender Ernst Schmidt und Hermann Schmidt ist aus- verwittwete Frau Bertha Hertel, geb. Depène, | 1) Zur gültigen Zeichnung der Firma ist nah dem | Zweigniederlaisung der auf Blatt 523 des B j; : 93702 Das Königliche Amtsgericht. verfammlung vom 18. S Bes l as 5 ‘Vor; Norsizender und der Stalionsafsistent Wilhelm gelöôft. ' __ Max Hertel, Gesellihaftévertraze, wenn der Vorstand aus mebreren | Handelsregisters für den Stadtbezirk Glauchau bel ochum. Eintragung in die Register [93702] Ebert. mung der Statuten über die De eun t b E Hiddemann als stellvertretender Striftführer. NoLoge den 17. s 1900. e in E RE i Mitgliedern besteht, die Unterschrift des Vorsigen- | lautbarten Firma gleihen Namens und als e des E a Bochum. fands CaRIE aue R N E besie Hagen, Man ie aen & roßberzoglihes Amtsgericht. th. IITI. ie Gesellichaft hat am 1. Januar 1900 be- i Ste f h. S intger S use j . a A S i at s öniglihes Amtsgericht. ßberzoglih geri 1) sells F 9 e- | den oder seines Stellvertreters erforderlih. 2) § 14 | alleiniger Inhaber der Kaufmann Herr Otto Hau!) 1) Die Gesellschaft Qualm, gegründet 1877 in | Colmar. Bckanutmachung. [94005] | Hermann und Ernst Weiß in Guhlau. g

gonnen. zu 3a. des Gesellshaftsvertrages ift durch Beschluß | in Glauchau eingetragen worden. L A s Y S A Rotenburg, Hann, [93817] Zar Vertretung derselben sind beide Gesellschafter | der C otareGa ara ie Bo 20. April 1898 ats Zwiekau, aue 10. März 1900. Hofstede; cingetrageuer Vercin. Die Saßung Zu Nr. 65 Bd. I[ des Genofsenshaft8registers, Glogau, den 14. März 1900. Hildesheim. Becfanntmaczung. [94000]

Bekauntm y ermächtigt. ändert : i j önigli e ist am 16. Dezember 1899 errichtet worden. betr. die Firma Sulzer Darlehuskassenvereiu, Königliches Amtsgericht. Genossenschaftsregister is am 14. März ekanntmachung mächtig geändert: „vorerst erhalten die Inhaber der Prio Königliches A0 richt. Der Vorftard bestebt aus den Herren : etr S 3 In unser Genossenschaftsregister if

Ju das hiesige: Handelsregister Blatt 116 i zu | Schweiduitz, den 14. März 1900. ritäts-Stamm- Aktien die laufende Jahreëdividende und : eingetragene Geuosscafchaft mit unbeschränkter 1900 die dur Statut vom 9. Vèärz 1900 errichtete der Firma Georg Behr in Rotenburg heute Königliches Amtsgericht. sodann etwaige Rückstände aus früheren Jahren, wo- Tg res Julius Hôgen, Haftpflicht, zu Sulz, wurde heute Folgendes ein- | &raudenz. Befauntmachung. [93995] | Genossenshaft unter det Firma: „Spar- und Dar- Folgendes eingetragen : E bei siets der am weitesten zurückiiegende JIahres- | Zwickau. (93859) Lehrer Cwald Ginsberg, getragen: : Fn das hiesige Genofsenschaft3register ist bei Nr. 18, lchnsfkafse, eingetragene Genofseuschaft mit Spalte 1: (Fortlaufende Nummer): 2. _ Sebnitz. [93821] | betrag zuerft zur Grftaitung kommt.“ Von dem | Auf Blatt 1625 des Handelsregisters des unt? Lehrer Wilhelm Middelmann, Das Vorstandsmitglied August Ackermann ist ge“ | woselbst die Westpreuftische Weidenverwer- unbeschränkter Haftpflicht“, mit dem Stye in Spalte 9: (Erlöschen der Firma): Die Firma is | Auf Blatt 391 des Handelsregisters ist heute ein- | Gesellsaftsvertrage vom 28 September 1893 und | zeichneten Amtsgerichts ist heute die durch Gesell Materialien-Verwalter Julius Küper, storben. An dessen Stelle wurde das Borstands- thuugsgenofsenschaft in Graudenz eingetragen | Dingelbe eingetragen worden. erloîchen. : getragen wordén, doß der Firmeninhaber Karl Emil | von dem Pröôtokoll vom 20. April 1898 kann in | shaftsvertrag vom 8. März 1900 errihtete Gesel Postverwalter Lorenz Scheele, mitglied Rebmann Josef Weitlauf in Sulz zum steht, in Spalte 4 Folgendes eingetragen: Gegenstand des Unternehmens Notenburg i. Haun., 12. März 1900. Kögler ausgeschieden und dec Kaufmann Max Choyfke | unserer Gerichtsschreiberei 2 Cinsicht genommen saft unter der Firma Zwickguer Gußwerke, Ge é MeN zu Hofftede. C ENA stellvertretenden Vereinsvorsteber und zur Grgänzung | Auf Grund der Generalversammlung vom 23 No- Spar- und Darlehnskass-. _ E Königliches Amtsgericht. in Sébriß Inbaber der Firma is, sowie daß die | werden. sellschaft mit beschräukter Haftung mit Stim orftand faßt seine Beschlüsse mit absoluter | des Vorstandes der Gemeinderechner Andreas Simonis | vember 1899 bew. 6, Januar d. I. ist der § 8 des Die Mitglieder des Vorstandes sind: E E T L 2 Firma fünfig Emil Kögler Nachf. lautet. Z Stargard i. Pomm., den 10 März 1900. Sitze in Zwickau eingetragen worden. di E Bei Stimmengleichheit entscheidet | zuy Sulz zum Vorstandsmitglied gewählt. Nereinsstatuts dahin geändert, daß nit drei, fon- |-, ofbesiger Theodor Moxen,

Saalseld, Saale. [93824] | Sebnitz, am 16. Mäïj 1900. a 4 Königliches Amtsgericht. Gegenstand des Unternehmens ift die Errihtun: è Stimme des Vorfiyenden. Colmar, den 15. März 1900. dern fünf Mitglieder den Vorftand bilden sollen. ofbesizer Ernst v. Hermanni,

M e Bm Gee Sage hier F E Amtsgericht. #3 ; U n E iren U und der Betrieb mehrerer Gußwerke und A e Kaiserl. Amtsgericht. Neu hinzugewählt sind: d L G Doite iyer Heinri) Pagen r. 4 des neuen Handelsregisters A. il beute eîin- Dr. Krüger. Tapiau. #7 4 BAEA ; 93837] | zusammenhängenden Zweigfabrikationen, Han 2 1) der Rittergutsbesißer v. d. Meden in Sam-| ishlermeister Johanne Pteyer, E [93837] | z g Zweigf Genossenschafts - Register. ) gutöbesib sämmtli in Dingelbe.

é z 4 «E s getragen worden, daß der Ehefrau Emmy Loebeling, In unserem Gesellschäftsregister ist am 16. März | dergleichen Erzeugnissen und Erwerbungen welche im plawa und | Danzig. Bekanntmachung. (93988 i i ónei Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen ] 9) der Besißer Franz Richert n ScWhöneich. O Ca Firm pas iet von wet Vorflands-

geb. Siebert, Prokura ertbeilt ist. Sebnitz [93822] 1900 unter Nr. 7 bei der Wehlau-Friedländer- | Zusammenhang mit dem Geschäftsbetrieb stehen. Ade : ; , , s a : s s hafenburg. Bekanutmahung. [93981] | In unfer Genossenschaftsregister is heute be L E E N L I. Auf Blatt 392 des Handelsregisters ist heute ein- Rue Nes L Stelle ‘bes Bürgermeisters Dee Fabrikant Otto Thoft O iidan legt nad Heidelbeerverwertun 2genofsenschast Vor- | Nr. 33 „Westpreußische Provinzial-Genoffen- Graudenz, Len liches Sr ericht Vtaliedern, dur die Hildesheimsche Zeitung und, Veröffentlicht: Der Gerichtsschreiber. ile: 2M roi e E ge Gag! fi pirmo Buri paurs N Warner der Rittmeister a. D. und An- | § 3 des Gesellshaftsvertrags die ihm gebörigen, eart Gingetro es Benossens@aft mit De (Sal tee ee res S O : falls diefe eingebt, bis jur nächsten Generalver- —— - ; De ° i ( ; [legenen er Hastp t in Liquidation. ie | beschrau / ¿ fammlung ur en „Deutschen cihS8- ofene Handelsgesellshaft errihtet worden. ist, die am staitdirekttor Paul Voigt zu Tapiau gewählt worden. | den Fluren Zwikau-Pölbiß und „Krossen E olbiß ollma&t der Liquidatoren Lorenz Gerlach, Valentin | worden: An Stelle des ausgesciedenen Gutsbesißers | Grenzhausen. Bekanutmachung. [93996] iger“. Salzwedel. [93337] | 13 M Tapiau, den 16. März 19009. Grundstüdcke raabbuBblatt 77 für Zwidau-P ver Englert und Edua rd Weiß ift erloschen. Deckart i Paul Leinveber zu Danzig und an | Bei dem Alsbacher Darlehnskasseuverein, Ange S: llenterklärung und Zeinung für die Ge-

ârz 1900 begonnen hat, ‘und daß deren Gesell- ; . Aschaffenburg, 17. März 1900. Stelle des ausges{iedenen Hauptmanns v. d. Marwiß | eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter | „ofsenschaft erfolet dur zwei Vorstandsmitglieder ôn

Jn unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 37 after die Kaufleute Curt Ale Königliches Amtsgericht. Abth. 2. und Grundbublatt 347 für Krossen zu dem ; xander Henke in h 0 vermerkt worden, daß die offene Handelsgesell\haft Ottendorf und Arthur Gotthold Lehmann in Sebniß —————————— einbarten Preis von 60 000 auf das Stam ial. Amtsgericht. ift Georg Monglowski zu Danzig zum Vorstands- | Haftpflicht, ift heute in das Genossenschastsregister bezw. Liquidatoren in der Weise, daß die Zeichnenden

Adolf Horu zu Salzwedel dur gegenseitige Tondern. BSBefanutmachung. 93836] | kapital ein. “N ; è Lrt 5 Uebereinkunft aufgelôit Meta vage gewe "e Sebnitz, am 16. März 1900. In das hiesige Handelsregister B. ist heute bet | Herr Ingenieur Gustav Adolf Schmid ln Zwida (L. S.) Wailand v. n. m S, März 1900. - rage Zu E erftettenen eitbad hrs Namenzuntershrist der Firma der Genossenschaft n Jen E E As ert unter Königliches Amtsgericht. B unter Nr. 1 eingetragenen Firma: Spar: und | ist Geschäftsführer. : Königliches Amtsgericht. X. und aa Stelle des verstorbenen Friedrih Grieß ist | Die Einsicht der Liste der Genossen ist in den “An [ader S DINRTO Abtb. A. ift unter Dr. Krüger. Leih fasse Des E E iner eiages Han, on 1. D tabceridt. Belgara, abe ati En (93983) Nas Katherey zu Hilgert zum Vorstandsmitglied | Dijensistunder des Gerichts Jedem gestattet. Nr. 1 die: Ficma Adolf Horu in Salzwedel und A tranen ‘worde : , , Richter. In d efkanutmachung. Darmstadt. Bckanntmachung. 93989] bestellt. Hildesheim, den 14. März 1900. als deren Inbaber der Kaufmgnn Wilhelm Schubbert | Seesen. i __ 93832] Direktor ist der Küster und Lebrer Peter Eekildsen : udlige Guan aitgregister (1 beute e! 2 O Sn der Generalversammlung des Vorschuß- und p fem reg R Det, Grenzhause e Königliches Amtsgericht. Abth. I. daselbst hiute eingetragen worden. Im hiesigen Handelsrzgister Fol. 127 ift heute die | Jensen in Sönderby, zweiter Direktor der Hofbesißer é walk, eingetragene Geuofseuschaft m be- | Creditvereins Pfungstadt (e. G. m. u. S.) uöchst, Main. [94001] Salzwedel, den 15. März 1990. Firma: Zens Christian Abild ia Sönderty, Rehoungsführer , Verantwortlicher Rede i schränkter Haftpflicht) eingetragen worden: vom 25. Ce d. J. wurde Georg Adam Preß 11. [93997] | In unfer Genossenschaftsregister ift heute unter Königliches Amtsgericht. Gebrüder Fahlbuschch ist der Böttcher Johann Wilhelm Boysen son. in Direktor Siemenroth in Ber A Die So eN f dur Beschluß der General- | in Pfungstadt als Direktor und an Stelle des Gross-Wartenberg. ister ist bei der unter | Nx. 20 vie Genoffenschaft in Firma: Schaikau [93338 Ats eieto i s BORO: ; Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin. versammlung vom 18. Februar 1900 aufgelöft. Ludwig Crößmann VII. daselbst, Peter Theiß von | In unser GenossensGasteceg" Str dam Ein- | „Spar- uud Hülfskafse, eingetragene Gensfsen- ? ; 3338] | a. Säcemühlenpächter Philipp Fablbush auf der | Tondern, den 14. März 1909. , nd Verlag! Die Liquidation erfolgt durh den Vorstand. da als Stellvertreter des Direktors gewählt. Nr. 3 verzeichneten „Molkere ada 2 Tränkter Spe it unbeschränkter Haftpflicht“ In unser Handeléregister Abth. A. wurde heuie Eulenburg bei Kirchberg, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I. ÿ Druck der Norddeutschen Queue g f 29. Velgard a. P., den- 14, März 1900. Darmstadt, den 9. März 1900. getragene Genossenschaft mit unbesc tragen | mit dem Sitze in Schwanheim eingetragen und unter Nr. 20 die Firma Dampfziegelei Ehnes, b. Sägemühlenpächter Frit Fahlbusch daselbft, ——— Anstalt Berlin SW., Wi [mstraße Nr Königliches Amtsgericht. Großh. Amtsgericht. 11. Haftpflicht“ heute Folgendes etngetragen hierbei bemerkt worden:

h u 05 4

ist der Betrieb einer