1900 / 74 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i „110t1 i t8geriht | [8 Koukursverfahreun. i BVekanntmachung. i / : i der Konkurs eröffnet. Verwalter: Kaufmann Her- | 10 Uhr, vor dem hiesigen Königlichen Amtsgericht | [95478] gFonkursverf Beoitleóe ved DeabSiC I Aber ba 2 L mann Göbp in Stettin. Offener Arreft und Hin: | bestimmt oen 22, März 1900. an dem 2 Carl Welde U Brciswald ist zur | Modistin Anna Lühe ju Schlebusg f n Börs en-Beilage

meldefrist bis 12. Mai 1900 Brcitiags 104 Uhr, Me Sekr. Claus, Prüfung der angemeldeten Forderungen ein neuer Abnahme der Shhlußrechnung des V

erwalter: “M

s i ; Vormittags g von Einwendungen gegen das S4 V . é E . 9 .

d Prüfungêt o Mai 1900, | Gerihts\reiber des Königlichen Amtzgerihts. | Termin auf den 9. April 1900 ; ichniß der bei der Vertheil ith D ut R A d A | l -A

Mittags 18 Ubr, ju Sinner Me f | gge] e E E TD zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Kong ih Preußischen Slaals-Unzelgel. - den 20 O Berichts\reiber Das Konkursverfahren über das Vermögen des oma, Fe hes E cit. d z Sélußtermin auf den 10. April Logetih

des Könslichen Ytögeribie. Abtheilung 9. | inni Eer ae (iltvrassrstraße 12) wien nas 8 10 Uhr, vor dem Königlichen Ante Mg o Berlin, Sonnabend, den 24. Mürz 1900.

[95473] Bekanntmachung. Solgter Abbaltung des Shlußtermins hierdurh | [95304] Konkursverfahren. lat E A E

Ueber das Vermögen des olonialwaaren- | aufgehoben. 5 Das Konkursverfahren über das Vermögen der Königli es Amtsgeri Gt

händlers Georg Huth in Würzburg mh: | Königliches 21, Märs 19 tbeilung 1b. | Nachfol Haudelögesel sat e rileute Gar! N Alton. do, 87.89/32] versch. 5000—500|— Pee Mo 96/34 | 1410/5600 —500/93,00G e

E e Eee Mebioanwalt E lpeabeiinee Bekannt gemadt durch den Gerichtsschreiber : OzTl uns Hermann Pfiogst zu Guben) wird nach R E Ae das iner Börse E 24. „Mürz Á 200. L 1894/5 L O00 10d ; Swe B EL di 1,7 [300 31 80 bz D. - Ostafr. Z.-O.|5 | 1.1.7 [1000—30C[106,50G klf.

: e : . 1 - b j == err. Go . . 4, LUV ounger . .

dahier. Offener Arrest r D Anzeigefrißp B 1200, QRRA DRNLE g g Bett B erG e I Kaufmanns Moritz Eilenberg, in Fiemögen A , österr. 70 t 1 Krone bsterr.- Augsb. do. v. 1889|: 1,4,10/2000-—100 Shariven do. 21/4

7. April 1900. Anmeldefrist fg e E R [95341] Königliches Amtsgericht. Eilenberg, zu Posen wird, nachdem der in 2 do. do. v. 1897/34| 1.1.7 |5000-—200 do, do, 1895/34 1. Ausländische Fouds.

Erste Gläubigerversamm ung am F 0 Uh g, All- Das Konkursverfahren über das Vermögen der Vergleichstermine vom 26. Januar 1900 angenom» 2,16 - » Baden-Bad, do.98/: 1.4.10/2000—200 Stargarder d9. ¡34 y , ita Gold-Anl |5

pet 200g A F tanatermin E Dienstag, den | Garderobehändlerin Amalie verehel. Ledets, | (95337) Beschluß Swan S REA 1 bres Beschluß j G us E l N A L 4 L G T E E e S , : 4 * S , do. z §0. ¿A L 5 . Do, .„O,|! 4 o

17. April 1900, Vormittags 10 Uhr, im Pein Wallersteiu, hier (Firma: „A. Ledetsch““, | “Das Konkursverfabren über das Vermögen des Doses, D A Mêrz 1900 ausgebobez 9000 ; de. do i

A mtlich fesigestellte Kurse. AacenerSt.-A.933j] 1.4.10/5000—500[—, SHôneb.G.-A.91/4 | l. 1000—1C0]—,— Obligatiouen Deutscher Kolonialgesellschaften.

E D E [ey mil S EKBl G.

83,00 bz 83,10 bz 80,10 bz G 80,90 bz 71,10et bz G 71,40 bz G

7230G 72,40 bz G 74,00B 65,09B 22,60 bz G

98 25 bz 98,(0bz G

90 80bzG

90 50bzG 90,25 bz G 80,25 bz G 80,00bz G 90,90 bz G1Lrf. 90,10bz Lf. 74,90B

74 50G

74,70 bz 76,29G

39 75 bz

“G C

28 2zn E latzind

1 ¡L |-- | inri i ; . Berl.St.O. 66-75|254]| 1.4.10/5000—72 o. do. 92 Litt.P.|35| 1.1.7 | 200 do. do. abg 9 Sikungssaal Nr. 51, links. einribstraße 2), wird na Es Abhaltung des | Faufmanns W. Wehrkamp in Dissen wird, Königliches Amtsgericht. do. 1876—92|34| veri. |5 —100 C E. j e 17 do. do. abg.kl | Würzburg, am 20. März 1900. l &lußtermins hierdur{ch S en. nachdem der Zwangsvergleih vom 6. März 1900 o E 7 10/5 100 Teoaner ° B LL 3 v binere «(4 Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Würzburg, Dresden, den 21. M Abtheilung 1b rectsfräftig' bestätigt ist, aufgehoben. [95323] Konkursverfahren. do. Stadtsyn. 1900/4 | 1.1.7 |5000—20 Wandsbeck. do. 91/4 | 1.4.10: do, do. fleine/ Der geshäftsleitende K. Ober-Sekretür: Königliches Amtsgericht. Abth iber : Iburg, den 17. März 1890. In dem Konkursverfabren über das Vermözen y Bielefelder St.-A.|4 | 1. do, äußere von 88/44 (L. 8.) priv N geme R ah ner 2 L Königliches Amtsgericht. T. Kaufmauus Hugo Rohloff zu Potôdan Bonner do. 1 do. 5002/45 95320] Konkursverfahren. Konkursverfahren. Vorsehl ns u ei de Ri eateihe e Bra! m Gt-A 80138 1 d d feine 4 ou 95309 orshlags zu einem Zwangsvergleiche 5 r:3lau St.- s. é 45

[ Das Konkursverfahren über das Vermögen des | [95306] Ä Gens L übe [ Ja T Kont cgrersabren über das Vermögen bet F A uge 2 a April 190 t bai E R: do. 1s c Arbeiters Georg Väker hier, Holländische Der Konkurs ü a g Kaufmanns Max Bolt zu Jnowrazlaw ist zur | 10x Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht j Bromberg do. 95/341 Barlettaloosei.K. 20.5.97|— 1 v

bard 64.) hau v3, orwei,

S5 R

DB 15»

O29 ————— S

.10/2000—500 MWeimarische do. .\34 .7 (5000—500 Wiesbadener do. .|34 4.10/1000—2200 do. do. 1896/34 4.10/5000—200 do. do. 1898/34 L |5000—200) —- Witterer do, 1882/34 4

1 4 X

(Lom War web. Pl. 6.;

Lifsabon 4.

22

Ns

S9 ft bos jed gus feeliheb pes drs HALR H

“t S S mg: R P iG E SSS (P f 1 jf jf Do a5 fs bed mm OOoONSR

ck las

tersb, u. d

S

|

und prak prr pk O0 es E - Cs

Berlin ot.

. Pe

SS 3t Schweiz 5. S

150 ; , | Wormser do, 13994 .10/5000— 1009: i ers. M : Preufis 4.102 100,60G*® S | Berliner . » «

1. ) 03100 E N S 4.10 0—,— A e 0 4.10! O0 I M .4.10/2000—100/93,10Lz do, neue, . j 200 do. neur...

i j Bibra ift A Reihe Ne. 1, wir rh e E Es i tivachend Todes O ao Abnahme der Schlußrehnung des Verwalters, zur | Lindenstraße 54/59, Vorderhaus, 1 Treppe, 3} do. do, 99 Bern. Kant.-Anl. 87 konv. /3 Sthlußtermins hierdurch aufgehoben. mbg g Zwangsvergleih beendet und daher e e Einwendungen gegen das Shluß- | Nr. 10, anberaumt. ; pz, Zint | Altona, den 21. März 1900. a Fkartöber 4, den 2. März 1900. verzeichniß der bei der Vertheilung u berúck- | Potôdam, den 15. März 1900. Es Köni liches Amtsgericht : sihtigenden Forderungen und zur Beschlußfassung Königliches Amtsgericht. Abth. 1, s : über das Honorar des Gläubigeraus\chusses Termin [95805] auf den 12. April 1900, Vormittags [95332] Konkursverfahren.

Ü Ö ä 9 6 A î ori i - " N u ie crdffnete L i a E Bades: den Konkurs über das Vermögen des 104 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier In dem Konkursverfahren über das Vermö

ä Í i . 4, bestimmt. i ; z 8, jetzigen Händlers Peinuc- selbst, Soolbadstraße Nr. 16, Zimmer Nr. 4, Gutsbefißers Friedrich Wilhelm Hes nah vollzogener Schlußvertheilung hierdurch auf früheren SGuumanns, Fes aeffend, ist zur Ab-| Inowrazlaw, den 16. Is s TE Müller in Kleinrügeln ift zur Abe et ive, den 18. März 1900 nahme der Schlußrechnung des Verwalters und zur Königliches Amtsgerichk. Swhlußcechnung des Verwalters, zur Erbebun u E A Königl. Amtsgeritht. Erhebung von Einwendungen gegen das Swluß- Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß d . verzeichniß der bei der Vertheilung zu berüdcksid- [95313] Konkursverfahren. der Bertheilung zu berücksihtigenden Forde i: 9321 Konkursverfahren tigenden Forderungen der Sglußtermin auf Souu- | Das Konkursverfahren über den Nachlaß des am | und zur Beschlußfassung der Gläubiger üba La M le fursverfahren über das Vermözen des | abend, den 14, April 1900, Vormittags | 4. April 1899 verstorbenen Lehrers Claus Hein | niht verwerthbaren Vermögens\tück? der Sh 1215,10b4 R E Das Konlur Ql än hen | 10 Uhr, vor dem Herzoglichen Amtsgericht hierselbst | rich Blunck in Neumühlen wird nah erfolgter | termin auf den 19, April 1900, Vormit 215,1 C ; 5000200] —- do ie 4 ae wird “eaboent der in lei bestimmt. A ne O hierdur aufgehoben. e Uhr, vor dem Königlichen Amtsgerichte hier hau ‘| 100 R Gil i a underdo.81/84 ¡ 3000— 500 pr «s ì t ä . ; bestimmt. Pa Ee i; S : Valle t A ; Uh roiine vom 1b. Februar * 1900 angene Eschershauseu, den 20. März 1900. iel, den ârz : ; eld-Sorten, Bankuoten und Kupous Dresdner do. 1893/3 7 (5000 —200 Gou de 2, SBangovergleih E rechtefkräftigen Beshluß vom Herzogliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abth. 1. Riesa, den 22. März 1900. G H 117 3

pan jd

co v

Se

d P Ag

Caffeler do. 68/873. fandbriefe. Bosnishe Landes - Anl. 4 | Seel ortenb do.89 3000—150 117,25G do. do. 1898/44 do, 188 3000—300/105.90G Bozen u.Mer.St.-A.1897/4 do, 1839 3000—150][103 50b1G | BufarefterSt.-A.84 konv. 44 3000—15C]|190 10G do. do. fleine/44 100—5000/102,C0B do. y. 1888 konv. /4è 3000—150|93 60G do. do. fleine/44 3000—150/83 80 bz 56. do. v. 1895/47 10000-150] —,— do. do. fleine/45 5000-1503 10G do. do. 1898/44 5000—150]%3 25G do' do. lleine|4t| 3000---150/96 60G Budapester Stadt - Anl. /4 | 3000—150/96.60G do. tstädt.Spark. 4 | 3000—L50|—.— Buen.Atires Gold-Anl. 88/45! 3000—75 |92 75G do, do. do. 50082 4¿' 5000-—100/83 70 bz do. do. do. 1002/4} 3000—75 193,90 bz do. do. do. 2024| 3000—7% 83 10G do. Stadt-Anl. 1892 |s 3000-—7% T, do, do. fleine 5 | 39 90 bz 3000-—75 |—,— do. do, pr. ult. Mär) 39,60à,70 bz 3000—100|93,50G Bulg, Gold-Hyp.-Anl. 92) | 3000-—100]83 30G %hr Nr. 241561—2465606 | 1.1.7 188,70bz

St

4,2125 bz 181/15bG 80,70G

,

S

G 2

L

S

am 3è. Madrid 4.

D 0 Se ris

t

do. L. I. 1:95 o. L 1899 Coblenzer do.1886 do. do, 1898 Cottbuser do. . doe, do. 1896 Crefelder do. . Darmítädterdo.97| Deffauer do. 91! do. do. 9s

Pa

Amsterd Ftalien. P!. ®.

D S

1 24 I A NAA

pt p pk pk prt ri QO J O D p pk pi O

1 1 X i 184/05 bz

18050 bz

T EZRE

,

do. neut . .

Lands@ftl, Zentral do, do. 3 do. do.

Lur- u. Neumäck.|3 do. neue , . 3

qn U 5 S I Us TII C I Cr Orr mt mt i A pond þ

London 4.

Kopenhagen d.

Ii

S

T5 do S S 05 bs C0 D 00 m t Mi

S

Vank-Diskouto.

3cüssel 4. Wien 4k. PL. 84.

A L

pa palte des * . p t R O O O

U O5 O

S e DO D D) p-k

J =J J brn prt t pur rk pk bk ferk jdk pak drt port Junk jl pur ddl drk drk jd dd

Is je D n D M U D L ba Uo Ls M D N O jp DO

pm bt jk E, 1 ny

*

; 90. März 1990. : : g [95314] S F ubereians «|—,— [l.Bkn. 100 fl. 168,60 bz do. do. 1888|: BALmes det nigliches Amtsgericht. Der Gerichteschreiber Heriogl. Amtsgerichts: Das Konkursverfabren über das Vermögen des e Stücke 18'2656z |Stal.Bkn 100Lr. 76,05 biklf. E E 1890/3

Wilkening, Sekretär. Zigarrenhäudlers Friedrich Hermann Frißsche | [95333] Konkursverfahren. B s (—— [NordBfn.100K:|112 05b 4 a) [95349] Konkursverfahren. in Kiel, Flämische Sreaße Nr. 17, wird nah er- | Das Konkursverfahren über 1) das Vermöza E lars 4,19G |Oest.Bk.y100Kr 3425 dv do, 1899/4" 9 7 7

;

D ztiat i j ) W ann. Aktuar Sänger, / E 2 2 D [i A L Ce L 59. Februar 1900 beftätigt ist, hierdurh aufgehoben. (ges. ) ee iht: Konkursverfahren. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtzgerizi En Dut.l 2 |— Hoi Bin 100Fr./81,26Bk f. | Düfseldorfer do.76/34| 1.5.11 10000 -200 do, Land.-Kr. Z 7 2000—500--, do. neulands{h.|24

i 10 19000 -200 —, bo. do. 3 7 |

5 2

Münz-Duk {5 9,70 bz Engl.Bankn. 1£/20 48 bz Dürener do. kv.93134 1000 de. 2 9 5

do. do. 000—500l —, Posensche SV1-X/4 3000—200/100 60bz br Nr. 121661—136560 6 38 70b i “E 5000—§00/93 30G ie Ne 12 200001\ .| dg do, Ser. 0./33 5000-—200/23 10G 2x Ne. 61551— 85650|(° 1-1.7 188,70bz 5000—200 33,00B do. Nationalb.Pfdbr.1.T1./6 | 1,5. 89 90 bz 5000—200/83,00B Ch!len.Sold-Anl.1589 iL.\45| 1.1.7 83,90G 3000—7% |— do. do. mittel/44| 1.1.7 |83,90G 5000—75 [94.255 do, do, große 4 s —,— 5000-75 84,60G Chineßische Staats - Anl. 53 103 00B 3000—80 |—,— do. do. 1895s | 1.1.7 |104,40G 1.7 |13000—60 j do, do. kleines L 104 40G 50f, o0f- do do. 1896/5 ä 98,50bz 25f. do. p. ult. März! —- do. von 1898\44| 1. 82,60G 2örf, Chriftiania Stadt -Anl.\4 | 1.1. —_,— Dänise St.- Anl. 1897|3 | 1.1. —— Dän. Landm.-B.-ObL.IV\4 | 1.1. —,— do. do. IV 34 L —,— Dän. Bodkredpfdbr. gar.|34| 1.1. —.- : Donau-Regulier.-2ooe .|% | 1.1L 129,25 bz /5000—1 Egyptische Anleibe gar. .\3 | 1.3. —,— 5000—100]84 50 bz G do priv, Anl 3¿| 15.410 |—,— do. do L a —_—— do. do, kleine|4 | 1.5. [05,00G do. do, pr. uit. März) —,— do, Daïra San.-Anl. 4 O T Finnländ.Hyp.-Ver.-Anl.\4 | 3.9 |—,— do. fund. Hyp.-AnL. .34| 1.5. —,— | ) o Wey e os [De

fi | 64,50bz do. Si.-Gif -Anl. . „35| 1.5. —,— Freiburger 15 Fr.-Loose|—| p. 24,70G Galizishe Landes-Anleibe i | 1.5. —_— Galtz. Propinations-Anl. 4 | 1. —,— Genua 150 Lire-Loofe . Li 142,25 bz Gothenb. St. v. 91 S. A |3i| —,— Gric@Wzishe Anl. 1881-84 \1,60| 39,90 bz S do. do. fleine 1,60] 39,90 bz G [o fox) G Me 1,30] 35,20bzG 9. o, mittel4?/6/1,30| 35,20 bz G Pfandbriefe. 5 20bz G

2000— 24 do. do, kleine 49/0/1,30| t do. Mon.-Anleihe 49/0 1,7%] 47 50 01G 47 50bzG

fahren über das Vermögen des | [95327] ü folgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch auf- Aerers Johann Baptift Balthazard, 1M erial St.|—,— do. 2000 &r.|34,15b Duisb.do.82,85 89 21 N C TUvtero Dis WWeiermiller zu Berlin, | In dem Konkuréverfahren über das Vermögen der | gehoben. 7 in Bafsette-Zell, z. Zt. unbekannten Vor S, ie 00 g|—,— Rufss.do. p.100R 216,15 bz Ds E Loelal / Y revbinerstraße 8, ist infolge Schlußvertheilung | Ehefrau des Kürschuers Ferdinand Groteheunu, Kiel, den 8. März 1900. Aufenthaltsorts, 2) den Nachlaß seiner ewe, - + -(16,19G do. do. 500R.|218,106z | Elberf. St.-Obl.|3i| 1.1. nach Abhaltung des Schlußtermins aufgehoben Auguste, geb. Frauke, hierselbft is zur Ab- Königliches Amtsgericht. Abth. 1. storbenen Ehefrau Philomène, geb. _ S 100 gl E Min C be v CO0IL [LE worden. nahme der SHlußrehazung des Verwalters und mentier, wird nach erfolgter Abhaltung des &Wner, Not. gr. 4 202vebGjult. April Erfurter do. 93 1.| Berlin, den 14. Märj 1900. zur Erhebung von Einwendungen gegen, das Schluß- [95340] Koukursverfahren. termins bierdur aufgehoben. »O, e Schweiz.N.100Fr|30,70B Gfener do. 1V.V. Der Gerichtsschreiber verzeichniß der bei der Vertheilung zu berücksichtigenden | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Schnierlach, den 21. März 1900. „Cp. 1. N.9 |4,205bz |Rufs. Zollkupons 324,10 bz do. do, 1898| des Königlichen Amtsgericht 1. Abth. 84. Forderungen der Schlußtermin auf Sounabend, Georg Ailbach, alleiniger Inkaber der Firma Das Kaiserliche Amtsgeri@t. Belg N,100Fr|81,10 bz do. fleine/324.10 bz ¡iensbg. St.-A.97| den 14, April 1900, Vormittag? 10 Uhr, | F, Mieß «& Cie. in Koblenz wird, nahdem der (gez.) von Wedekind. _, Fonds und Staats- Papiere ranff.a. M. do.99) [95350] Bekanutmachung-. vor dem Herzoglichen Amtsgerichte hierselbst bes în dem Vergleichstermin vom 3. März 1900 ange- | Zur Beglaubigung: Der Amtsgerichts-Seires 4 Rchs.-Anl. fv.|34 1.4.10/5000—200/95 90 bz Va: Interimssh. |: In dem Konkursverfahren über das Vermögen des nommene wangsvergleich dur rechtskräftigen S fee Wittersheim. § zt E a 95,90 bz Frausîadter do. 98| ver]ch. |

ch

r

pak jet bark prak purk bret pre pre jer D O

7 do. 2 Ao 7 } do. R L T Sädhsishe ... 4 7

Enk fk Junk Fd bk frub § bak fb prt Þ A A NAGAA A A

|3600—200 O 2 dal |3000—-200 do. landschaftl. |3 |2000—-200|—, Sles altland. /83 5000—200 0, D]

4 do, landsch. neue|3i 0/50900—200 do, do. do. 4 1000 u. 500 de, do. Lit, &.[34 10/200 —1000|— do, do, Lit, À,| 10/11200—20]—, do. do, Lit. A. 7 |3600—100l- do, do. Lit. C. 7 12009—200 do, do. Lit. O. 0/1090-—2001-— do, do. Lit. O. 5000—100 do, do, Lit. D. [30C0--—-500 ; deo. do. Lit, D. 15009—200 de. do. Lit, D. |2000—-200| S@l¿w.Hlst.L.Kr. 2000-——200] —-, do, do. 0/5000 —?00]— —- do, do.

P E T E

O -

bet pr pre prak preis eme prr De Q S S

3 3 34| 3) 34!

4) Î i S) Î T) i

T

.2,8

34| 1,28

Berlin, Adal ich shauscn, d 20. März 1900 09 bestätigt ift, hi ch | 34| 1.4.1

Molkereibefizers Erust Apelt in Berlin, Adal- ershausen, den 20. 1900. Beschluß vom 3. März 19 ätigt ift, hierdur /10000-200]86.10 bz S iauauer do. 94/3) 11.7 bertfiraße e bea ver Gemeinschuldner den Antrag ge- Herzogliches Amtsgericht. aufgehoben. : : | : 86,20 bz Orgubener do.0i4

stellt, das Konkursverfahren mit Ginwilligung [ener (0h) Efentlidt: Koblenz, den 20, März 1h: Tarif- 2. Bekanntmaÿun/riKont.Atv.24 5000 1506 00h Gr.Lichter).2dg.A. 3

3

1

1

1 z

A

2, 2. 4. L 4.

m M

E E E

4,

: vers. C Verkfentlicht : ies 2 iht. 4. Z A A2 Es S O Berlin, den 21. Män 1900 Der Geridhtssdreiber Hertoil, emtogeritht8: fine s der deutschen Eisenbahn 34 14.105000 E Ot | gur p. 1598 34 R Der Gerichtsschreiber Wilkening, Sekretär. [95343] Koukursverfahren. er : dodo. ult. März : j 86,40 bz Ballesche 24 1886) des Königlichen Amisgerichts 1. Abih. 84. s Koukursverfahreu Das Konkursverfabren über das Vermögen des | [95400) Ziederthal-Eisenbahn. Badish St.Gij.A.|34] versch./2000—200]| „— do. do, 1892/3 2477 ae tes Konkuiénerfahren über das Vermögen des Busffetiers Louis Friedrich Eduard Lauge in (Landedhut—Albeudorf,) e do, Anl. 1892 u. 94/34] 1.5.11 Ae n 94 260B Hameln do. 1898/3 [95477] Konkursverfahren, Vermögea des | Maschinenfabrikauten Hermaun Buchholz in Leipzig, Lindenstr. 12 I1, früheren Inhabers | Vom 1. April d. J.- a werden 2 ‘v do, 96 |3 |1.2.8 |3 G D Hannov. do. 1899) Das Konkursverfahren über das eun gen e Tft nen e erfolgter Abhaltung des Schluß- des Zigarrengeschäfts hier, Sternwartenstc. 14/16, | Dienstag Donnerêtag und E ca Bay, Staat8-Anl. 33 100 -200 94,00 bzG Hildesh. do. 89| Kaufmaauns Georg Müller von Menzingen For L erdicat quf ehoben M wird nah Abhaltung des SŸhlußtermins hierdurch | Rückfahrkarten zur Fahrt von rúfsau nad 4 Glib, Obl. .|3 2000—200|—,— do. do, 9) wurde na Abhaltung tes Sglußtermins heute auf- | termins hierdur 5 M 1900 aufgehoben. but und zurück gültig für den Tag der sun o.Ldél.Rentensh. 3 2000—200| —,— Tories do. +97! gehoben. : Forst, den &s lidees Amisgeri Ht Leipzig, den 20. März 1900. Preise von 0,39 ausgegeben. Brihw, Lün. S. 9000-—-200 S Inowrazlaw do. |: Bretten, den 20. März 1900. l ag ¿ Gönigliches Amtsgericht. Abth. I1 A1, Beclin, den 21. März 1900. i ‘do, do. VIl.34 5000 —2C0/94,10 bz G Karlsruher do. 86) Der Gerich!1sshreiber Großh. Amtsgerihts. -9 E. Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : Centralverwaltung für Secundärbaz Bremer Anl. 1887 35 } [5000—b0/94,00 bz B La g 1801 v bia E el. Amtsgericht Friedberg hat am 15. lauf. Sekr. Beck. Dexremann Base G E do zt S T 5476) Konkursverfahren. Mon. im Konkuréverfahren über das Vermögen des i 95399 E L R 1899 |3U| 1/5.11|5000—500 is Kzlner La S Konkursverfahren über das Vermözen des | Fabrikanten Oskar Müller, Alleininhabers der | [95329] Konkursverfahren. L l O 2. April d. J. wird die Theilftred: ll e 1808 31 ‘5 11/5000—ck500 Ra Sus 3

En wi

bk dek bunt

L

wr

1 i L 1 1 1 1 L 1 Ï 1 L i

. . 2 j .

«E u 4, J ¿L 1

{| 1.1.

wos G5 E ©5 br V5 5 E G5 V5 P

Do j g D

1 7 7 7 7 T 1

grad. rieb fund guiilhi Said: dk: duc. deni

I fk f Pt P Pr ft P Pt Prt

A —AA=ARNBYRA=NA—NA—IA x

10/2000—200|-—,- Westfälische . . .|4 | 1.1, 11/2000—200 do III ¿Li E 7

L ¡S 4. 4. | 5, 2 s bo, | 20,

Til E do L Folge ,4.10| 000 1.500 do, LI. Folge\3 1

| |

dund pack dul

L L A ARIAIZANA=A

Î l j j

Do

L

G5 I V P E S

wr

0|1000u.500|94 27G Wstpr, ritters, 1. 7 |5000—500]94,5CG do do. TB.

= s ma „Mech. Weberei Siebeubruun, vormals | Das Konkursverfahren über das 1 E : rede Unna-( | j S R 96 Schneiders beit trt t tiv s Soppel“ E S iizeran Termin zur Prüfung der Haudeclsfrau Elisabeth Singer, geb. Simon, Ununa-Kagne E B ivi e 18 34 a A ooE d E N

A T nachträglih angemeldeten Forderungen auf Donners- | in Firma E. Singer zu Magdeburg, Jacobîtr. 3, Ie Ben L uet ehenden Station Unn B 1806 zt 20 O olo.'00G atb. 91 T-TI184

M Seelen 91. März 1900 tag- den 19. April 1900, Vormittags LO Uhr, e nos S Abhaltung des Sthlußtermins Rude M aiitpe. Statioñen “n der genannte U Gr. vefi.StA.8/013) Lie sie migt ho 169 “I

Seridh i ; ichts: im Sizungés estimmt. ierdurch aufgehoben. Y i l, 34/1, 9000— 200—,—- do, 189: i

Bee Ge AmigeriGti: | im aTiedberg: 22. Mi 1900. i Magdeburg, den 17. Märi B eth. 8 nit Vora“ Bahnstredcke finden die Bals A HOUL L-L 12000—-20[30 75G do Ser Lu. iLIA |

At Dr Gerichtsschreiber L K. Anf dgen: Königliches mtsgericht A. D: füc die Nebeneisenbahnen Deutsland® u 4 do, i, fr. Verk. —,— Landsb. do. 9011.96: 0/2000—200 Säch

ry r pet Vgl Vermögen des p A eS S 95331] 1892 und die Bersehrbo ans e dumb S: "n ( Ei s Laubaner do. IL |: 100028 Landw. Kred.IHW4, L

1) Das Konkuroversabre 3 Theodor Feyerabeud [95322] Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Vermögen des Deuts G rede Îen g -Unng»Königsbort n E t Eri E A S P ETI [2000 —200|—, W do, L LA n s 00-06. los t0b “s eine Gl R

uf dem Hammer bei Büdingen wird nach erfolgter In dem Konkursverfahren über das Vermögen | Bauunternehmers Paul Zschäßsch in Lercha Bétriebs-Inspektion 3 in Hagen zugetheilt. S amort 8 L ) E E Ol (2000 , U N (&./2000- i . E do. Gold-Aal. (P.-L.) |\! 60) 39 75G

Mobaltung des Schlußtermins bierdurch aufgehoben. | des Fleischermeisters August Kourad zu Fried- | wird zur Adnahane der Ss des piel An Le lben Tage wird zu dem Güterizt R be GU F Magdb. In o Vau L R 4 0. N 1,7 5000 —-100/93 3c î do Id L Nas

Büdingen, den 20. März 1900. land ift zur Abnahme der Schlußrechnung des Ver- walters, zur Grhebung von Sinwen urgen geg die Direktionsbezirke lberfeld und Gen (Ga E o ao i : Magdb, bo, 21, Li) ) dodo. Pfb.RLIIA! ; do do. mittel 1,40 39,75 bG

eridt j Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu be- 1 1L eingeî d , P 4 | 1,6.12/2000--200|—, : Stabe Ma Großherzogliches Amtsgerichi. walters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das | das E : vom 1. Juli 1899 der Nahtrag 11 o do, 97/3 | 1.6, do. do. 88/34 1,3. } X, XD-AIL, AUV-ATI Helfingfors Sta nl. 34] git Rabenau. Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu berück- | rückfihtigenden Forderungen und zur Beschlu fassung Bi S die neue Baknstrecke eintretenda R La 90 500/94 60 bz G E 14 I T as E U 84 Vos dot r H 1900 4 |

icht: hitsidreib tigenden Forderungen und zur Beschlußzfafsang | der Gläubiger úber die niht verwerthbaren Ver- L lt. Außerdem t Lib Staats" i —500l— ‘do. 1888/3L| LLT7 [2000 5: l nre N C olländ. Staats-Anl. 93 Veröffentlit: Born, Gerichts[Greiber. t En iger über die niht verwertbbaren Ver- mögersftücke der Schlußtermin auf den 9. April | fernungéabkürzurge enthál aats-A. 9% 2000—200|—, Mannh, do. 1888) , do. Pfd. 1Ru.1Ul4 2000—10 193 30 bz D Komm.-Kred.-L.|3 :

: en 88 66 f l: : 2) 200020 34| 1,4.10/2 952 mögeneftücke der Schlußtermin auf den 11. April | 1900, Vormittags A0 Uhr, vor dem König- Nachtrag ZusaBbestimm ung bffend 58 d NAE Sa ti e 4 E R: «De I do, XX 2 .7 |5000—100/93 30bz Jtal. tfr.Hyp.O. i.K. Li.k— Gy Konkurssache gegen den Kousum-Verein | 1900, Vormittags 19 Uhr, vor dem König- | lichen Amtsgericht hier bestimmt. S der L Nachtra m ifgenommenen zusägli4/ do, kons. Anl. 86: / ck06 Lo. Do, 1890 98 | é do, Ard. IIBlu. LBL34| 1.1.7 /2000-—100198 20bz do. ftfr. Zertif |—| Siahl 1 d Stein u Merklinde, e. G., ift | lichen Amtsgerichte hierselbst bestimm. Meifien, am 20. Mäh ri Im Ende ¡senbahn - Verkehro:dn de, do. 90-94 ‘10/3000—100]95,50 Miudener do 4 ; Z , do. Lr Nat. -BE:Pfb. á| Termin zur Grtlärung über die Vorshußberehnung | Friedland, Reg.-Bez. Breslau, ven E ia e a chtsschreiber: nah den Vorschriften unter I (3) genehmi? Eah[-Ali.8b.Ob. ers. /5000—100|96,60G Mülh, Ruhr do. (34| 1.4.10|1000—200| —, Hannovershe . i A E la des Konkuréverwalters § 99 des Gen.-Ges. vom | 1909. f Bekannt gema der r sel. E Eiberfeld, den 22. März 198. Ead]-MeinLvder. 4 | 1.1.7 (2000100 109,90bzB do. do. 1897/31] 1.4.10/5 |—,— L 000—30 do, Rente alte 20000 u. 1000/4 | 94.70G 1. Mai 1889 auf den 29. Märg 1B L B O Cuitoorridid e : Königliche Eiseubahu-Direkti Eid) St.-Anl.69/34| 1.1. 1500—7% |—,— do. do. 1899/4 | 1410. __100,20bz Hefea-Nafsau : A0 do. do. fleine4 | 1.17 |194,70G_ Vorm. 10 Uhr, anberaumt. : runs Gerittsshreiber des Königlichen Amtsger1Qt2. (95317) a f ./5000—500/85,10bz G Pèünchen do.86-88|: vers. /5000—200—.— u o (Brdb) h 30 [101 00bsG q E pr. ult. März E r M Le Ger sit des Bethelligten auf, [95328] Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen der [95508] ddeutsch-Schweizerischer Eise Veimar Sh E L. E 006 cs dow e 90 be 3 nes [ae eM B T 1 il vei@.l LOL R eli LEr E m 19 1900 : * | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Handelsfrau Dottin, Eleonore, geborene Nordde ‘P perband. j do, do. konv. ‘5 1113000u1000]93,00G do. 1599| ¿L| 1,6.12/5000—200|-2,00B Lauenburger . T \ 100,75 bz Zütl, Kred.-V.-Obl. V. la ; : eze Ko iglih s A tsgericht Kalkbrenuereibefigers Julius Schadebrodt Seankeuberg, in Fuma E. Dottin, in Mühl- + Gültigkeit vom 1. April 1900 ab N Württ. St. A. 81-83 i ; M.Gladbaer do.|32| 1.1.7 |2000—201 A206: Pommersche . 100,90G R do V. 34 eiae t i von Milow a. H. wird nach erfolgter Abha!tung | hausen i. Thr., wird nah erfolgter Abhaltung Mit SUNG H #1 ¡weite Abtheilung & Brdb.Pr.-A ' 2 —_—— Lo. do ‘1899V. z 5000—20C E do, E Ÿ. 94 00et. bz B do. do. E [95348] Konkursverfah des Schlußtermins Pr, auigevonen. des A erog baues E Min is Ta eie E welcher außer Ein P : : r LLIy .Z1. f. do, do, . 200200 s Posens@e . . . „4 |1. I Is Kurläbader Stadt - Anl. 4 Konkursverfahren über Genthin, den 15. März i 0 , , , Bericti die Aufhebung de? ung i o S. VII, 500020 [30 90G 1.f. 4 i i ovenhagener - do. 3 Ebers a Kleiderhäudlers Friedrich Königliches Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. Abtb. 4. ei ir Düngemittel und die Gin E do, S. Ix.

do, 0s | 3 r, 3 2000-—20|—,— Preußische , . « 4 | 1. 30 [100,75G do, 1892/4 Göpfert in Coburg wird nah erfolgter Abhaltung [95318 A qnabiuetarife enthält: Nr. Dftpreuß, D 8 3 3 3

10/2000—500|—,— do, do, II./34 10 A zag ZaQE do, neulnds UT.134| 10/2000—500]— do, rittih. L./5 10/2000—500] —,— bo, oi 10/2000—-500 do. neuind\ch.15.[3 1 1 7

@)

L Sck S S

|

j j

pi bi t I O

G b j-4 O00

E

4.

4. L 4. 4. 4. 4. 4, 4, 4. ¿L

+4

T bs A

Do S I DPDP: z pt i O DO D

3/75 bz

——

m2 Nr

,

UOUO hO

A N hund pur

95 30G 37,00 bz

00

,

s

98 5G* 39 COGIL.f.

68 10bzG ‘*

L L

O po bo Do

do. do. Münster do. 1897 Nürnb. do. II. 96

{| 1.1.7 | nr. bo. V {| 1.4. 93 00 bz do. 98 S. Il. i i

0001»

2000--20C —_,— do, 64S . E 2000—200] —,— Rhein, u, Westfäl. 4 | 1, 1( 0 90G do, do. kleine/4 68,50 bzG 2000—200| —,— do, do. versM, 39 194,00G Luxemb.Staats-Anl. v. 82/4 |

2000—200|—,— dis éd 100,75bzG | Mailänder 45 Lire-Loose|—| p. Es

; Lifah Gt.-Anl. 86 I. Il : s Ans, §6 I. TI.\4 | S i , ] ; 5 t f Ua Schlußtermins die E Sa Börner’ sche Konkurssache von Görlitz. | Das Konkursverfahren über das Vermögen des ur Birnen, Ar: e 30 für Käse. J a pee: 93000 e | do, 98S. L N Debet o liches Amtsgericht. TV. Fn der ersten Gläubigerversammlung am 4. April cr., | Buchhäudlers einrich Pastern , früher in ‘Ses eit arr den Nachtra W B8LATT e A T L Gi E Moriß Vormittags 10 Uhr, soll auch über den freiwilligen | Mühlhausen i. Thr., jet in unbekannter Ab- A par die bisherigen E L E 210 E N A e E D 00 75b)G A L Er Verkauf des zur Konkursmasse gebörigen Grundstücks | wesenheit, wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß- On (wi i Rheinprv.O. 11 M z s 2a N a1 Jo R O aok R GLS! y es pee Anl: 1899 großesp E 5347 Konkursverfahren Grundbuhnummer 1488 von Görliß Beschluß ge- | termins hierdur aufgehoben. h e * den 20. : : do. V.-VI. L Ae forzhei do Sol34| L5.11/2000—100] —,— S@&lswo.- Holftetn, 101,00bzG do. do. mittel\5 | 99 20 bz us Lui a efiacialnen, LUrE: das Vermögen des | fafit werden. Mühlhausen i. Thr. den 16. März 1900. ace en Lir n R [L sl s E N I o N bo, Sol4 |1L 1000 (100,30G do, do. [34] ve 94, 00G E ba, Iz | L'I0L Kaufmanns Walther Otto Lippold, alleinigen | Görlitz, den 20. Mar n éi Köntgliches Amtsgericht. Avth. 4. Großh. G al e. do, MULAM (3° | L1.7 (5000200 86306; t Tee do. Lu IL 8A LLT- [6 000—200 atis Tati Sun 7E 4 14 00B Lo Staatt-Ei [b-Dbl 5 R? G DOE Inktabers der Firma W, Lippe S Co. h Königliches Amtsgeri®t. (95301) Bekanntmachung. der Badisch t A „17 |3000—800/92,00 dz do. do. 1894 L L. o P B 4s A .St N n eini di E gl | Lk 100,00 bz Dns far E S S ‘egen [93621] Beschluf. Das Konkursverfahren über das Vermögen der ; En E d O Da i706 a. N czer. FE 1 ras R A00i Bayer, A : 3 142,00 bz M Faro) DN T d 5 Schlußver eichniß der bei der Vertheilung zu Das Konkursverfahren über das Vermögen des Ehefrau des Handelsmauns Moses Wallach, Verantwortlicher Redakteul EdlL-H.Prv 2.99/34 1.4. 93 (0b ge bo ‘7 |2400—20 BrauzsGwg.Loose|—|v. 130,20 bz Nord. Pfandbr. Wiborg 1./4 L gd Lb ¿cksichti E Forderungen und zur Beschluß Gastwirths Volkmar Hubert von hier wird nach | Minna, geb. Rothschild, zu Neukirchen wird j Siemenr oth in Fr Mal So 000 6.500 93, j S Rheydt do. 9192): ‘17 [1000 n.500 Se Pr S : T1 ¿ 136 0b. as d, rial L R fai a Lee Gläubiger über die nicht verwerthbaren | Abhaltung des Schlußtermins und Ausschüttung nah erfolgter Mee des Schlußtermins und Direktor 1s) in Be! Prov, [3 | 1,4.10/5000—200 3575B S | Rirxdorf Gem.-A ‘4.10|1000 u.500 burger Loose . 9 130,10 bz Norwegische Hypbk.-Obl. 34) 1. —_,—- Berms e sftüde (owie über die Erstattung der | der Masse hiermit aufgehoben. vollzogener Schlußvertheilung hierdurh aufgehoben. S9) ub S 14.10|/5000—20C|93 30b Hf. RostockerSt.-Anl. 1.7 |3000—20 fiteder Loose 133,00B do, Staats-Anleihe 88/3 2. Scalagen und die Gewährung einec Vergütung an Gräfenthal, den 15. März 1900. Neukirchen b. Ziegenva de de S März 1900. Diué der i e ¿t I 0.300193 E 3 ou e 14 13000500 Meicbaer 7Al:L |(—[p. N ae Siz Ó E die Mitglieder des Gläubigeraus\Guses der Saa Herzogl. Amtsgericht. Abth, 1 N in SW, V 14 10 5000—200/101,50Gt | Saarbrüder do.96/34| 1.4.10/5000-1000—- Oldenburg, Loofe. 128,00 bz do. 18924 | L460 [——

rwe drr d-r A p J P A I bk pi pi þd

D O L L I U U P S S 11008

-- 4 E p i t pu e S P E E S

E i S E i: a d g I E d E aut B N A # E 20

F