1900 / 75 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[95001]

In Gemäßheit des § 289 des H.-G.-B. geben wir, indem wir gleichzeitig die Gläubiger der Gesell- \haft auffordern, ihre Ansprüche anzumelden, hier- durch bekannt, daß die Generalversammlung der Aftionäre unserer Gesellshatt vom 13. Dezember 1899 unter anderm beschlossen hat, das Grund- Fapital von A 800 000,— um Æ 200 000,— auf Æ 600 000,— herabzusezeu und zwar in der Weise, daß von je 4 Aktien je eine Aktie nebst den Dividendenscheinen und dem Erneuerungsscein vom 1. Juli 1899 ab zur Vernichtung gelangt.

Dieser Beshluß, defsen Ausführung eine Herab- sezung des Grundkapitals herbeiführen wird, ist am 15. [. M. in das Handelsregister eingetragen worden.

Dülken, den 23. März 1900.

Rheinische

Webstuhlfabrik Aktiengesellschaft. Der Vorftand.

[95953]

Flmenauer Porzellanfabrik Aktien-Gesellschaft.

Aktien-Gesellschaft werden hierdurch zur Theilnahme an der Sonnabend, den 21. April 1900, Vormittags 11 Uhr, in unserem Fabrikgebäude bier stattfindenden ordentlichen Generalversamm- lung eingeladen.

Die Gegenstände der Tagesordnung find: 1) Geschäftsbericht und Bilanz pro 1899, Fest- stellung der Dividende und Dechargeertheilung.

2) Wahl etnes Mitgliedes des Aufsichtsraths.

3) Wahl der Revisoren. i E

Die Aktionäre haben \sich beim Eintritt in die Versammlung durch Vorzeigung ihrer Aktien oder durch Hinterlegungs\{heine des Bankhauses Adolf Stürcke in Erfurt über bei demselben bis

Die Aktionäre ter Ilmenauer Porzellanfabrik

[95968]

Barmer Actien-Gesellschaft für Besaß-Jndustrie

vorm. Saatweber & C- in Barmen.

Generalversammlung Donnerstag, 19. April a. e., Nachmittags 5 Uhr, im Geshäftslokale der Gesellshaft.

_ Tagesordnung:

Entgegennahme des Geschäftsberichtes.

Genehmigung der Jahresrechnung und der Bilanz pro 1899 und Ertheilung der Deharge,

Antrag auf Verwendung des Reingewinnes und Beschlußfassung hierüber.

Wahl dec Rechnungsrevisoren für das laufende Jahr.

Erneuerungswahl des Aufsichtsraths gemäß § 16 der Statuten. -

Diejenigen Aktionäre, welche an der Generalversammlung theilzunehmen wünschen, werden

aufgefordert, ihre Aktien gemäß § 22 der neuen Statuten bis spätestens den 16. April a. c. im Bureay der Gesellshaft oder bei der Bergish-Märkishen Bank in Elberfeld oder dem A. Shaaffhausen's{hen

zum Deuts

M 7D.

R

Vierte Beilage chen Reichs-Anze

iger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Montag, den 26. März

1900.

———

1. Untersuhungs- 9, Aufgebote,

Sachen erlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. 3. Unsall- und Invalibilts x. Peri

erung.

4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c.

5, Verloosung 2c. von

erthpapieren.

Deffentlicher Anzeiger.

6. Kommandit-Gefellshaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. 7. Erwerbs- und Wirthschafts-Genofsenschaften. ip 8. Niederlaffung 2. von Rechtsanwälten.

9. Bank-Ausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

6) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsh.

[95751}

spätestens am 20. April d. J. niedergelegte Aktien zu legitimieren. Ilmenau, den 23. März 1900. Der Auffichtsrath.

Die bisher hier veröffentlihten Bekanntmachungen über den Verlust von Werthpapieren befinden ih A Silanz pro 31. Dezember 1899. Passiva. aus\schließlich in Unterabtheilung 2. L olf A M 18

E G s 6C0 000!—

SNS C Seis 784 881/64} Dividenden-Konto, noch nicht e: Hoden 90

fffekten-Beftand 4106771600 Abal-So ae 8 000|— TEERES, d s Hypotheken-Konto 56 775|— Immobilien-Konto . . 45 net ewaek dige 0 nete 500

Bankverein in Berlin zu deponieren. Der Auffichtsrath.

[95944] Barmen, 20. März 1900.

Trockenplattenfabrik auf Actien

vorm. Dr. C. Scchl ner. j; b ; Die dritte ordentliche Generalverfammlung Gerb- u, Farbstosswerke H. Nenner & Co., Actien-Gesellschaft Hamburg. [95746] M : un?erert onare 10 , . * G - S d. I.- Nachmittags 44 Uhr, im Hotel „Stadt Bilanz. 2 M iten ——— _- l Konto.

Gotha“, Dresden, Schloßstraße 11, abgehalten i T 1 r E na 1

SENA 0 1 050 000] Aktien-Kapital . . N 2 100 000 An A Lon j | 5 078/45} Per Gewinn-Vortrag - aus Debitoren i Maid ai Fverkeh 144 485 6 |

Tagesorduung : 585 000|—| Kapital-Refervefondt-Konto . . 14 511/86 , Delkredere, diesjährige Ueber, | 1898 Verlust-Vortrag Se E 64 |

1) Prüfung des Berichtes des Vorstands und | Gebäude-Konto | yvotheken . weisung . | 2225/39) , Gewinn-Vortrag E | egen E Kündigung 690 978,03

Aufsichtsraths, der Bilanz- und Gewinn- und Abschreibung 2 9/ De dien: i 686 674 Handlungs-Unkoften : | Waaren Sulo j ©. g2gen 6monatl. Kündigung 201451318

Vet L Feauar bis 31. D a 01399 event. ugang in e. Accepte Reisespesen 6521/2 G ‘and Vev

vom 1. Ja is 31. Dezember event. g : 25 inn- L ©

O r seibes L Entlaftung des Read bung zur Abrundung 177, Kreditoren ¿ Afsekuranz | 2576/33 Debet. ewinn- und Verlust-Kouto pro 31. Dezember 1899. Vorstands und Aufsichtsraths sowie Beschluß- | Maschinen-Konto M 402 879,53 Dividenden-Konto . | 252 000 Hypotheken-Zinsen zw “E

faffung über die Vertheilung des Rein- Abschreibung 10% .. .. 40216.16 Tantième-Konto | 19 172 Abschreibungen : | 81 840/92 filien und Immobilien 8 974/11 Dele a L 513116

gewinnes. ang in 1899 . . G 83233663 Vortrag j “aaf T a Sarge aua E bers Gd ide Sea Mel B g 12 000 Reingewinn, vertheilt wie folgt: auf Feuertaxe | Unkosten-Konto 18 190/640 Kuni 759137 | Provisioné- u. Zinsen-Konto . 13 057/57 98

[95744]

Noch nicht eingezahltes Aktienkapital Grundftück-Konto . . .

9 849 976/85 3515 341/85

Credit.

684 000|— 2 674/37 231 821 71 1 219 023/26] 1 450 844

M 160 000,—

h 3-200,— M 183 877,99

z 177,59

156 800!— 59 421/18

M 138 517,86 , Gewinn- Vortrag auf Inter-

efffsen-Kto. 38203

183 700|—

Verlust-Vortrag .

, M |S Abschreib. auf dubiose Forder., Uten- Wewsel--Konto 62 296/60

362 663/37 Cffekten-Konto 9 253/04

| 138 899

4 267|— : j

27 279171

2 654/50 . [10 362/77

320 336/83] 683 000

77995 579/95

2 200|—

82 928/61

9163/16

7873|

1 008 252/29 758 83979

Activa.

4 527 756|85 | 14527756 2 raths und MReibenfolge des Ausf\{eidens), inn- s ¿ : S 14 (Aenderung in der Fassung), § 16 winn- und Verlust Konto (Aenderung in der Faffung), § 17 (Hinter- M“ |A J P legung der Aktien für die Generalversamm- | Betriebs- und Geshäfts-Unkoften : | 695 991/11} Betriebs-Gewinn lung), § 18 (Streichung der entscheidenden Abschreibungen 3 377/59] - | Zinsen-Konto Stimme des Vorsigenden), § 20 (Wegfall 52 216/16 | von Gesellshaftsblättern), § 21 (Liquidation 579/951 56 173/70 E reti: ¿gr e. D E C T7586 | estimmungen), neuer N efugniß zu | T50 ; 000,— 952 000|— | 5) ter igraye har rider Queens atedarislle Tunitiaet gig 19 172 56 | 3 abl zum Au rath. 937/51 4) Auéloofung von Genußsceinen. Vortrag auf neue Rehnung . . S 4553/09 200 2278 Die Legitimation zur Theilnahme an der General- ! l versammlung erfolgt durch Vorzeigung der Gesell- Hamburg, 31. Dezember 1899. \chaft3-Aktien oder Depositenscheine über deren Nieder- legung bei der Gesellshaftékafse oder bei einer ôffent- lihen Behörde, oder bei dem Bankhause Eduard Rocksch Nachfolger in Dresden. [95857] Die gedruckten Geschäfttberichte nebst Bilanz und Activa Gewinn- und Verluftre(nung liegen in unserem Ge- - \chäftslokal sowie bei dem Bankhause Eduard e á “K Rocksch Nachfolger, Dresden, zur Einsicht der Aktio» 1) Immobilien und Mobilien: | E E 1) Grubenfelder 1 908 259 50 Fraufkfurt a. M. und Dresden, am 24. Februar 2) Gruben-Anlagen Grube Ilse 356 949 50 N Grube Renate . . . .| 129563 70| 3) Brigquet-Fabriken und rue Ilse 989 174,90 Elektrische Zentral-Anlagens Grube Renate] 1 566 323/80 4) Ziegelei-Anlagen 320 247180 5) Kiesförderungs-Anlagen 30 241190 6) Eisenbahnen-Arlagen 248 069/60

7) Wohn- und Verwaltungégebäude, Grube | 240 889/60

951 408/30 83 443/30| 6 124 571

riften des neuen DeutsGen Pandelsgeseb" | Fomtor- und Laboratoriums-Utensiln L A 1040 anf Masdjizen, u: Uten, R ed & 3 (llenbetasa in der Fassung), Abschreibung 20 ?/o i E E ; 19 172,56 E Subiwat Früher abgesWr., “atl eiw

4 (Zulässigkeit der Ausgabe neuer Aktien Wechsel-Konto | Vortrag . „4593,09 auf Formen-Ergänzung gegangene Forderungen 9 1683!60 ir a höheren Betrag F dén NenGE Tas mont A E | Keiaoeiolità dleteag 24 957/33 I enderung in der Faffung), Ver- e | Sas e as des Seciageminns, VBeriäbturig der 109 005/67 Dividendenscheine), § 7 (Aenderung in der Fassung), § 11 (Amtsdauer des Aufsichts-

44 563 442715

141 183/03 Bilanz am 31. Dezember 1899.

M [S E

) Lk . | 1132 980/33 reibung auf Feuertaxe | 00 . 4 267 |— 33 223 427/57 49 364/14 272791171 27 279171 1725/50 930|/— 2 659/di

2 654/56 2 o29|— 7 834/77 10 503/77 10 362/77

Ï î

109 005/67 Paderborn, den 31. Dezember 1899,

Paderborner Vank.

A. Dennemark. Pielstiker. Richters Vorstehende Bilanz, fowie das-Gewinn- und Verlust-Kont : i ü i orftehende Bilanz, fowie - erlust-Konto haben wir geprüft und mit den ordnungsgemäß getührten Geschäftsbüchern der Paderborner Bank hier in U-bereinfti g gefund Paderborn, den 5. März 1900. 9 R Die Revisoren : Aug. Nölting jr. Wr. Arens.

141 183/03 Passìva.

Debitoren Vorräthe an Waaren

E [28

1 207 000|— 375 000|— 125 506/15 15 000|— 748/54

1 400/25

Immobilien-Konto . . 19% Abf #4 426 700 Mascinen- und Utensilien-Konto . Neuanschaffung

Aktien-Kapital Hypothek . Reserve-Fonds . .… ,, Ertra-Reserve-Fonds , . Arbeiter-Fonds R

elfredere 4 000|— z Kreditoren i 993 481/08 | [2748] i H

eingewinn : | Activa. ilanz am 31. ;

Vortrag aus 1898 | _— t e 1999. E

2 283,14 Í 1D M | Diesjähriger Ge- An Grundstücks-Konto 114 512 40 Per Aktien-Kapital-Konto 1 860 000 ian 9 14401 Gebäude-Konto 943 511/1121 , Kontokorrent-Konto 3 408 587/45 Sr l ad E Maschinen-Konto 966 068311 , MReservefonds-Korto 11 645/94 Gewinn-Vortrag 4 427,15 Utensilien-Konto 114 08450 , Gewinn- und Verluft-Konto 110 146/82 Wasßferleitungs-Konto . . 84 410 60 A | Verbindungsgeleise-Konto 13 851 |— | Frachikautions-Konto 5 478/25 Versicherungs-Konto. . . „., 2 480|— Kassa- und Wechsel-Konto . ._. 54 694/76 Kontokorrent: Konto 753 364/99 Bestände- Kouti 2 277 924/28 » 9330-38021 5 330 380/21 Gewinn- und Verlust-Konto für das Jahr 1899. Haben.

¿0 R Dezbr. “M [S 26 600/09 8E. er Spinn-Konto . . 783 2: E S151 P 3 233/26 177 590/04 55 660/48 5 797/20 100 623/59

# 4 979 402 63 000|—

10% Abschreibung abger. . . .

Fuhrwerk-Konto Neuan‘hafung

Zuweisung zum Kapital-Reservefonds 245 512

1 042 402/32 Abschreibung bis auf 4 1,— ,

Formen-Ergänzungs- Konto Neuan\chaffung

2 Der Vorftand. 4 42715

H. Renner. Abs(reibung bis auf M 1,— . Vorräthe :

Bilanz per 31. Dezember. 1899 für das 12. Geschäftsjahr 1. Januar bis 31. Dezember 1899. passina. Robstofe E Ss A A ld | Diverse Materialien

S ¿ | | Fabrifate 1) Aktien-Kapital-Konto |— Va S 2) 4 9/9 Prioritäts-Obligationen-Konto Kafsen-Bestand S 3) tet ervefoabiNtE e Wechsel abzüglich Zinsen . 4) Außerordentliher Reservefonds Debitoren 5) Unterftützungs-Fonds-Konto . .. . . 6) Mitteldeutsche Creditbank : Hypotheken-Konto 7) 49/9 Prioritäts-Obligationen-Tilgungs-Konto: Rest aus dem Jahre 1897 „... . .. Neft aus dem Jahre 1898 Neft aus dem Jahre 1899 | |

29 799/12 34 330/26} 300 319/75

¿ 16 293/06 ¿1 21 329/49

M 3 500 000 1914 500 140 20206 170 000/— 36 795/94 90 000|—

37 621/55 E

304 587/82 9 806/72

| 236 190/37 i | | j

Soll. 2026 563/17 | “g | an

Trockenplattenfabrik auf Actien vorm. Dr. C. Schleußner. Der Auffichtsrath. Kommerzienrath Victor Hahn.

[95943]

Fabrik photographisher Papiere auf Actien

vormals Carl Chriftensen.

Die dritte ordentliche Generalversammlung unserer Aktionäre foll Sonnabend, den 21. April d. J.- A 5{ Uhr, im Sißzungszimmer des Bankhauses Eduard Rcckich Nachfolger in Dresden, Schloßstraße 3, abgehalten werden.

Tagesordnung : 1) Prüfung des Berichts des Vorstands und Aufsichtsraths, der Bilanz- und Gewinn- und

: : Betrieb8-Konti Berlin, den 31. Dezember 1899. B Ta Douts

Norddeutshe Gummi- und Guttaperha-Waaren-Fabrik | : Finsens, Provisions- Skeuern-Rto vormals Fonrobert & Reimann. Actien-Gesellschaft. | 2

c A e Ente A | Der Aufsichtsrath. Die Revisions-Kommisfion. Der Vorftand. niage-Konti (Abschreibungen) | | 35 430|— I. Klopftock. R. Shay. R. Ohme, Hugo E LAnD Bilanz-Konto 130 146/82 |

o/- Vorstehende Bilanz nett Gewinn- und Verlust- Zwickau i. S., den 31. Dezember 1899.

e , v [95750] f r . n" 4 F . 10) Ausgaben für Arbeiter-Versicherungn: | Z z 2 : Konto habe ih geprüft und mit den ordnungsmäßig Si : Reserve für Unfall-Versiherungs-Prämien E Straßburger Neueste Nachrichten, A.-G., vrm. H. L, Kayser. geführten Büchern überetastimmend gefunden. Zwidckaucr 4 Spinnerei

. - L ‘. 2 . F pro 1899 20 031 Activa. O Ge An Vetambou L0H. Du. Zwickau i. S., den 28. Februar 1900. m quis DTY,

3) 49/6 Prioritäts-Obligationen-Zinsen-Konto: Rest aus dem Jahre 1898 Reft vom 1. Juli 1899 Am 2. Januar 1900 fällig werdend

9) Dividenden-Konto : Reft aus dem Jahre 1898

Ilse Se

8) Wohngebäude und Arbeiterhäuser, Grube Renate S

9) Werkstätien, Fuhrwerk, div. Utensilien .

2) Geschäft8antheil an der Ilse - Wohlfahrtsgefell- | haft mit beshränkter Haftung . |

T E

R S

310 000

vis E Ne #55, Ds f

- E E

11) Betriebsbeamten- und Arbeiter-Prämien-Konto G. Boeningk, Revisor. 12) N E Eo: Die in der Generalversommlurg vom 21. März 1900 festgeseßte Dividend 0 : ° i : estge]cßle i O 9/ (

“per tier ra sofort bei der Dresducr Bauk in Dresdeu zur Auszahlung. S E B

Restkaufgelder auf Grubenfelder . . . . Der Auffichtsrath für das Jahr 1900 besteht aus folgenden Herren:

Nest kaufe uf Srl Abdede-Fonto Kommerzienratb, Konsul Georg Arnstädt in Dresden, Vorsigender, s R E e 1006 Spinnereibesiger Grnst Schön tin Srodulka, ftellvertr. Vorsigender,

eingewinn pro 1899 Spinnereibesiger Eduard Dix in Werdau, T Kommerzienrath Véartin Fischer in Dresden,

Rentier Oécar Mey in Dreóden, Fabritbesißzer Georg Bemmann in Meerane.

t | : M 4 238 638/98} Aktien. Kapital und Reservefonds . . 631 640/23 106 481 77} Pensions» u. Wittwen-Unterstützungs- | 34 009 Fonds 2 986/90 100 552/651] Kreditoren 3213061 T GOSIDCN Delttedete-Kono 444715 20 000|—|| Amortisation, Gewinn - und Verlust- __265 231/88) Konto 171 305/89 862 510/78 Haben.

862 510/78 Gewinn- und Verluft: Konto am 31. Dezember L899, M. S S g 132 448/88/] Per Zeitungs-, Druckerei- uud Zinsen- 195 633/41

S C e P C IRRR E A L E F S E M 171 305/89 Konto

u Submissions- Anzeiger, Berge und | Hüttenanzeiger 2c., Zentral- | | anzeiger für Metall-Induftrie . | 108 121/36 A U

732 218/17 Immobilien und Beleuchtungsanlage .

Mascinen und Betriebsmaterial . . apier- und Farben-Vorrätbe . , , ank-Konto, Kasse- u. Wechselbestand

Debitoren

Kaution

3) Betriebs-Fonds: | 1) Kassa-Konto: Baarbestände . „. . „. 57 743/09 2) Wechsel-Konto, Wechsel im Portefeuille , 35 594/10 3) Konto-Korrent-Konto: | j R E O - ände 26 026 | Verluft-Rehnung auf das dritte Geschäfts- 4 ee i T | 75 24261 | ; ) General-Vorräthe-Kto. : Inventurbeftände | 8312 946| | | des Vorstands und Auffibtsraths fowie im Voraus abgedeckt . |(8 | ——= Beschlußfaffung über Vertheilung des Rein- | 421 650/96] 446 853/06 gewinns. | S 29 |= und de T geniß an e Vor- | | 7785 265/23 | 7 785 265/23 riften des neuen Deutschen Handelégesetz- ¿ bus, insbesondere des § 1 (Firmenänderung Gewinn- und Verlust-Berechnung. Soll.

c), 6.6 lässigkeit der Ausgab 4 | betr.), § 4 (Zu äge er Ausgabe neuer Figais [95829]

Aktien für einen böberen Betrag als den G S 1) General-Unkoften-Konto 74 801/06

Nennwerth), § 5 (Aenderung in der Faffung), L E U | i 2) 49/0 Prioritäts, Obligationen-Zinsen-Konto . . . 77 170|—

“a 8& 6 (Verwendung des Reingewinns, Ver- 3) Agio- und Zinsen-Konto 85 08943 |

r 2 95 202/10

1) Gewinn-Vortrag aus 1898 | Nachdem în der beutigen 27. ordentliGen Generalversamwlung die Herren General-Direktor 1 106 M

Emil Guilleaume in Mülheim a. Rh. und Geh. Kommerzienrath Lueg in Düsseldorf neu gewä worden sind, besteht der Auffihtêrath der Dretdner Lark aus n Sf Mitgliedern : | a E Herr En E Nath von Tschirshky und Bögendorff, Excellenz orsigender.

Konsul Wilhelm Knoop in Dresden, stellvertretender Vorsitzender. Ober-Bezgrath a. V. Dr. jur. P. Wahler in Berlin, stellvertretender Vorsitzender. Kommerzienrath Eduard Arnhold, in Firma Caesar Wollheim in Berlin. Senator Joh. C. Achelis, in Firma Joh. Achelis & Söhne in Bremen. Dr. jur. H. Donnenberg in Hamburg. Kommerzienrath Martin Fischer, in Firma Creußnah & Ssheller in Dresden. Hgofkammwer- Präsident, Kammerberr von Frese in Bückeburg. Kommerzienrath M. M. Goldshmidt, Banquier in Frankfurt a. M. General-Direktor Emil Guilleaume in Mülheim a. Nh. Max Gutmann, in Firma B. Gutmann in Dresden. Gustav Hartmann in Dresden. S O in E N

. L. N. Loesener-Sloman, in Firma Robt. M. Sloman jr. in Hamburg. Geh. Kommerzienrath H. Lueg, in Firma Haniel & Lueg in Duff s L W. T tele, Si C M

ermann Melchers, in Firma C. Melchers & Co. in Brem L T taus O ch Bremen und Melchers & Co. 28 000|— Marchese di Montagliari in Florenz.

11 490/92 August Neubauer, in Firma F. A. Neubauer in Hamburg und Magdeburg. 342 119/62 Gustav Pagen!techer, in Firma Georg Faber & Schwabe in Bremen.

2 408/17 Geheimer Kommerzienrath Hermann Wilbelm Vogel in Chemniy.

Julius Wertheimber, in Firma L. & E. Wertheimber in Frankfurt a. M.

Dr. K. Wilkens in Dresden. Justizrath Dr. jur. Ed. Wolf in Dresden.

Dresden, den 19. März 1900. : Direction. der Dresdner Bank. Arnstädt.

An Geschäfts- und Beiriebsspesen . .

2) General-Betriebs-Gewinn- und Verlust-Konto: Amortisation und. Saldo

Brutto-Gewinn pro 1899 . . ... Gewinnvertbeilung : Reingewinn 1899

| ab 5 9/6 zum Reservefonds . . ..

jäbrung der Dividendenscheine), § 10 (Amts- E aa E dauer des Aufsichtsraths und Reihenfolge des | 4) Betriebsbeamten- und Arbeiter-Prämien-Konto . 20 031|— S Ausscheidens), § 13 (Feste Vergütung an den | 5) Steuern-Konto . - 27 992/38 , Aufsichtsratb), § 15 (Aenderung in der | 6) Auszaben für Krankheits-, Unfall-, Inval.- und E Alters-Versicherung 41 403/12] 326 486/99

29 955/55 |

Fafsung), § 16 (Hinterlegung der Aktien für die Generalversammlung), § 17 (Streichung | 7) Abschreibungen auf Grubenfelder . . . | Gruben- Anlagen Grube Ilse 45 701/07 15 318/10] j

der entsheidenden Stimme des Vorsitzenden), Gruben-AnlagenGrubeRenate 77 469/17

T 18 (Ankündigung der Gegenstände der agesordnung für die Generalversammlung), Briquet-Fabriken und Zentral- & 20 (Liquidation betr.), Streichung von § 22 Anlagen, Ilse .. Briquet-Fabriken und Zentral- | 120 335/31 L T 18 306/87 Hiervon 9 9/9 Dividende 5 336190 auf 6 3 500 000 Aktien 46 315 000,— | O Y

(Nebergangsbestimmungen), neuer § 21 (Be- G fugniß zu Aenderungen der Fassung der Anlagen, Renate Ziegelei-Anlagen 15 823/50 | Zuweisung zum Unter- 957 15 23887 ftüBungesonds . ... « 20000,— Me Vorschuß- & Credit-Verein Gedern (A. G.) L Bilanz für 1899. f Passiva.

Vortrag auf neue Rech-

358 724/06 «ao 978170 84478170 | etiva. _ | |

446 853/06 Eorschüfse und Hypotheken

t - - | | 1132064/11 Verthye [Gillinge Ilse, Bergbau- Actiengesellschaft. Inventar Grube Ilse, den 24. Februar 1900. Kassabestan Der Auffichtsrath. Der Vorftand. A. G. Wittekind. j Bürkner. Schumann. Die Auszahluug der Dividende für das Jahr 1899 erfolgt gegen Einlieferuna des Dividendenscheines Nr. 12 mit 4 90,

Kasse unserer Gesellschaft in Grube Jlse und bei der Mitteldeutschen Creditbauk in Berlin vom 24. März ds. Js. ab.

Ilse, Bergbau-Actiengesellschaft.

#4 421 650,96 21 082,55

M 400 968,41

S O #6 ó60 568,41

Tantièmen für Aufsichtsrath und Vorftand „__40 988,81 | M 319 579,60 25 202,10 |

Di ul GS 5 303 754177 303 754177

e [au eschluß der Generolversammlung auf 9% festgeseßte Dividende kann v Ti April cr. ab gegen Einlieferung des Dividenden: Kupons Nr. 10 im G cleage von #6 90,— Veo Attie IENN ivei dqs und zwar bei der Rheinischen Creditbank, Filiale Straß;iburg, der Bauk für oen A En in Berlin, scwie bei der Filiale der Bank für Handel und Judustrie in Straßburg i. E., den 17. März 1900.

Der Auffichtsrath. Leiber.

Ueberweisung zum außerordentlihen NRe- Tee ais Sea

i winn-Vortrag aus 1898 . Hierzu Gewinn-Vortrag Der Vorftand.

Statuten). H. L. Kayser.

3) Wahl ¿zum Aufsibtsrath

Díe Legitimation zur Theilnahme an der General- versammlung erfolgt durch Vorzeigung der Gesell- {chafts - Aktien oder Depositensheine über deren Dis A der Mel Gar raYe E e O

entlihen ebôrde oder bei dem anfkfhause ; inn: t aus 1898 ——75 202/10 Gduard Rocksch Nachfolger in Dresden. s) Reingewinn Ri bee n 421 650/96

Die gedruckten Ge|chäftsberihte nebst Bilanz und Gewinn- und Verluftrechnung liegen in unserem | Geschäftslokale, sowie bei dem Bankhaufe Eduard Rocksh Nachfolger, Dresden, zur Einsicht der Aktionäre aus.

Berlin und Dresden, am 6. März 1990. Fabrik photographischer Papiere auf Actien. vormals Carl Chriftensen.

Der Auffichtsrath. Kommerzienrath Victor Hahn.

Kiesförderungs-Anlagen Eisenbahn-Anlagen . . …. Gebäude Grube Ilse u. Renate Werkstätten, Fuhrwerke, Uten-

j filien 2c 15 238/72

M-M. D U: D: Q. T. V

M [s 240 06676 109 778/6(

12 836/75

20 774/60

384 01871 384 018/71

Ludwig Frougleih wird bekannt gegeben, daß für den verstorbenen Herrn Chriftian Ackermann I. Herr ymann II. dahier zum Auffichtsrathsmitgl ä i Gebeue, ber e M Le h glied gewählt worden ift. Der Vorftand.

F, Cloos. Fr. Spitnagel.

Aktienkapital

Reservefond

Spareinlagen .

Reingewinn für 1899 .. ..

Berlin, den 26. Februar 1900.

I E U IRER S A E N

E E E

E. Gutmaun.

P E S Me eze

I i R D Z A, a ie. o op z K E E C E