1900 / 75 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Die unter Nr. 1004 des Prokurenregisters ver- | hier, als Ort der Niedeclafsung: Wolfenbüttel | Johann Beuschlein 11, als Stellvertreter desselben g Nünblide und [Grisilig Debatte verbindlich, Nab i 1900 edt Ans vom | Die Mitalieder der Vorftandes find: Sthriftstü>ke ergehen unter deren Firma und werden | [95672] Bekauntmachung.

leut Naettig, | eingetragen. wiedergewählt, y 11. zum Vorftand außer Gutsbesißer August Bü>kendorf zu Rahden, von mindestens zwei Vorstandêmitglieder ter-| Das K. i ;

erfte Kollektivprokura de e i Steitin für | Wolfenbüttel, den 19. März 1900. Aschaffenburg, den 23. März 1900. wenn 3 Vorstandömitglieder oder) Strsperteeter dem Direktor und dem Kassier der Stellvertreter | Landwirth Heinrich Borgemann, Nr. 177 Gspel- von mindestens zwei Borstandom 1e n eler: | 1900 Nab. 64 Uhr, über das Vermdgen des C: die Firma ist heute gelöst worden. Herzogliches Amtsgericht. A Fonial, Va det E 9 Stellvert rae cin Vorstandsmitglied sie Wcrietien. A ertreter ift Posthalter Munz in As Wilbel sammlungen, infofern sie vom Aufsibtsrath aus- | L, Nothof, Schuhhändler in Landau, das Kon- Stettin, den 22. März 1900. Lohmann. (L. 8) v. n. C : abgeben bezw. der Firma der Genossenschaft ihre Den 22. März 1900. r elm Thele, Nr. 15 Großendorf. | achen, erläßt der Vorsißende des Aufsichtsraths mit | kursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Geschäfts-

i ; ; Die Willenserklärunaen des Vorstands erfolgen | d ° , Ls ; j 1 Na A R Wolmirstedt. [95629] | Aschaffff@enburs. Bekanntmachung. [95688] | eigenbändige Unterschrift hinzugefügt haven. Die Oberamtsrihter Wie st. dur< mindestens zwei Mitglieder; die Zeihnung ge Rob rius: faeft cu Wismar ge N Vor: über die E e aa iee some iee Stollberg. [95617] /

. m. U. Ô. ist im voraus auf die “| cieht, i , j dere Königliches Amts8geriht Wolmirstedt, Darleheuskassaverein Erlenbach e. G. m. u. H. | Haftpflicht der Genofsen m v : eht, indem ¡wei Mitglieder der Firma ihre ender. B i i Bekannt- | di Auf Blatt 391 des Handelsregisters ifl heute die i den 21. März 1900. i In der Geueralversammlung vom 18. L. M18. Summe von, „Iweibunder Brärt e er A Liedembue E. Genofsenscaftöregist E Goes Namensunterschrift beifügen. Die von ter Ge- Rega ae ee h Muna enoffenschaft des Did Einen 20 April 1900, Doretitous Firma Gebrüder Otto in Zwönitz eingetragen Die im Firmenregister Nr. 57_ein etraaene Firma | wurden die saßung8gemäß ausscheidenden Vorstands- | benen Fn i: on Gcichaîtoa teilen Q ent E L L O ster ift heute | nossenschaft ausgebenden ekanrtmahungen erfolgen | ,MeElenburger Tagesblattes*. Für den Fall, daß | 10 Ubr. Es wurde der ofene Arrest erlassen mit und ferner verlautbart worden, daß die Herren Baus August Behrends mit dem Siß- in Rogätz ift | mitglieder Adam E E Waigand und | können bis zu e n . N: e-Liebenburg Folgendes M E Firma im Rahrener Wochenblatt. dieses Blatt eingehen oder aus anderen Gründen die | Anzeigefrist bis zum 18. April 1900. Aeußerste meister Oskar Albin Otto und Baugewerke Friedri | im egister gelöscht. Franz Zöller E März 1900 S [95694 ner Beschluß der Generalversammlung vom | Die M insiht der Liste der Genossen ift in den | Veröffentlihung in diesem Blatte unmöglih werden grit zur Anmeldung: 20. April 1900. Allgemeiner R n: see Deiet enschaft Aafane hes | Xanten | [95633] Aschaffen E igl. Amtsgericht. D In as hiesige Genofsenschaftsregister ist zur “t 9 April 1898 iff die bisherige Genoffenschaft mit | Rahden, den 21 März 1900, ais e E R Le A En N N Ten a L, T e . : . O e s L - L, s n die o 2 j : , j R 6 1896 i a E dngeteageuen Uirkia Ju das Handelsregister B. ist bei Nr. 1 —{ (L. 8) v. n. Weiland. „GenofseuschaftsmolkereiGlasow, eingetragene unbes<ränkter Haftpflicht in eine solhe mit be- Königliches Amtsgericht. öffentlichung ber Bekanntmachungen "ver Genossen, Amtsgerichts dabier. T E E E

n ten Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht“ shränkter Hasftpfliht umgewandelt. Das in obiger l h Al»in Otto errichtet worden ift. Niederrheinische Actienbrauerei zu Xante Aschafsenbursg. Befanntmahung. [95684] i Via vom 22. d. M. heute Fol. 5 Generalverjammlung beshlossene und in der General- | Reichenbach, Schlesien. [95707] MAE E I A E e In f V its säreiberei

StolUberg, am 21. März 1900. eingetragen: : h ne mlung vom 7. März 1900 Liaiate Statut / j j [uffe der Generalversammlung Darlehenskassaverein Rölfeld c. G. m. u. H. | Kol. 4 eingetragen: versam j genehmigte Statu In das Genossenschaftsregister is bei Nr. 9: i : i; Et s S U A, an ist das Grundkapital um | In der Generalversammlung vom 14. Januar c. | Der Erbpähker Friß Kobl zu Dörgelin if an der Gefell saft Mee sih bei der Akte (Blatt 116 flg.). | Shlaupißer Spar- und Darlehnskafsen aba Mund, A d lttor) SAE [95646] E 1 lle 129 000 4 erhöht und beträgt jeßt 450 000 4 Die | wurden an Stelle der ausscheidenden Vorstandsmit- | Stelle des ausgeschiedenen Erbpächters Foavim Remer Die Fina e f pg Been Lewe-Lieben- | Verein, eingetragene Genossenschaft mit un- | Shuldt (Kassier) und Wilhelm Daebell (Geschäfta- | Ueber das Vermögen des Gastwirths und Sulz, Neckar. [95624] | Aktien des Ga sind zum Kurse von M am P briftia M a Rabl zu Ae ia dea U S worden, igt : aa beträg t See E O Ee Ea Brifiand: orer A zu Wismar. Die Zeichnung des | Krämers Heinrich Kettenba<h ¿u Michelbach . W. icht Sulz a. N. 1000 M ausgegeben. g : f , De A : i rfolgt dur den Soriland. orstandes für die Genossenschaft ieht in d t am 21. März 1900 i i Cie Ratio Li für Einzelfirmen | Xanten, den 23. März 1900. arzt Anton Wengerker. 9 ärz 1900 Großherzoglidjes Amttgeriht. De S T dox inet Reichenbach i. Sthlefien, den 20. März 1900. | Weise, daß die AiD neben inner Ain DeY Ge- s I D oeciaben erbfnct, gr o enan hier eingetragen: L ad 6s Königliches Amtsgericht. Ene i, A : I (95695 j Horstandsmitgliedern gezeichnet. N S Königliches Amisgericht. i As v Dea au gter Go A Dun O e AON Hermann Henlein dahier. An- . M. Sen. nsdorf, gemischte gs : - ° vi Pet L S E S A glieder können re{tsverbindli< für d ür Ko: d i WaarengeiGät ? nie Fabrikation von Baumwoll- | Zaberm. BVekannimachung, [95634] | (L. 8.) v. n. Weiland, K. Amtsrilhter. In unser neues Genossenschaftsregister ist heute Da M in der MONANIMEN 1ER L [95708] | Genossenschaft zeihnen und Erklärungen abgeben. 1900. Erste. S erfemadelia rad: Prüfungs, iûhern, Inhaber Bruno Moriy Hipp, Kaufmann | Im hiesigen Handels-Firmenregister wurde heute - [95690] unter Nr. 2 die dur< Statut vcm 1. März 1900 V iebenburg den 20. März 1900 Auf Folium 9 des iesigen Genofsensaftsregisters | Die Haftsumme beträgt 200 4 termin der Forderungen am 20, April 1900 in Binsdorf. unter Nr. 703 die Firma: | AschersIeben. ter i te unter | errihtete Genossenschaft unter der Firma „Lebehnke'r Königliches Amtsgericht für die Erwerbs- und Wirthschaftsgenossenschaften ift | Die Einsicht der Lifte der Genofsen is während | Vormittags 94 Uhr. Offener Arrest bis zum Den 22. März 1900 Johann Bärnklau In unser Genossenschaftsregister st heute w er | Spar- und Darlehnskassenverein, eingetragene g N 1 aide unter dem heutigen Tage die laut Statuts vom | der Dienststunden des unterzeihneten Gerichts Jedem | 11. April 1900. Oberamtsrichter Adam. mit dem Sige zu Zabern und als deren Inhaber | Nr. 2 die Länvliche Spar- und Darlehns Ane Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“, nannheim. Haudelsregisterei 948 18. Februar 1900 errictete Genossenschaft unter der | gestattet. Lg. Schwalbach, 21. März 1900 ie ntere der hier wohnhafte Schiffbauer Iohann Bärnklau iter Ga pflicht zu S tcauen mit bem Sive m Be vshre Aa worden. Ne. 10929 L Zum GeeM ere rad! 2.26, Sani D r aile Widmar, a 2; Miri 1900. Der Gerichts\hreiber des Königl. Amtsgerichts. 11 ¿ 95626] | eingetragen. Gegenftand des Unternehmens ung der j; : d s 8 D U roßherzoglihes tsgericht. E ie: A Vie Nr. 126 unseres Firmenregisters e OR , ‘Gaben, den 22. März 1900. worden. Gegenstand des Unternehmens ist der Wirthscaft und des Erwerbes der Mitglieder und Firma Span E N Manuheim, ein- | für Reichenba<h und Umgegend, mit dem Siße g mtsgerih [95644] Haa Hdgeen irma Süsid Ha Mann Ladhmann M gelost Kaiserliches Amtbgeri{t Bekies eines Shar, und Banlehnsfasleroei8811s | Durdfübrung aler zue Gerzidung dieses, Sueds F Hascysliche“ in Mannheim wurte heute ein: | Vorstandes fer Genosen ft snd: pa inrie, Konkurse Ueber das Vermögen des Fabrikanten Erust fi ist gelöscht. : eeigneten Maßnahmen, insbesondere vorlhellha]te : Jens nd: : . j ; Ÿ : L S A r na A EADLEO: S E ist et A ide ee ie E ae betiat Beschaffung de G Lilien, E Genetälveesamniluna vom 31, Januar 190 2 Ladailiua gr v ooaga Ia, O b G Tren. Fre e Svanitiaas T1 Ubr p E i er Handelsregister A. Ul eingetr y, p i; * d günstiger ag der irthschaftserzeugni}je. é‘ ; eber da ermögen des Gemeind Mrg E Sn E R F y für jeden Geschäfteantheil, deren hôchste uge Die S rlfeungen des Vorstands erfolgen Me Ans des $ 29 Abs. 3 der Statuten b. Herr Richard August Clauß, Kaufmann da- | Alfred Ruhlmaun ‘in Dambach, N Vas, ain Vols/Shuaten E Ba E t ait Tremessen. [95625] Am 8. März 1900: Zahl 40 ist, 200 (zweihundert) Mark. Mitglieder | dur mindestens drei Mitglieder, darunter der * Mannheim, 19. März 1900 E as 7 22. März 1900, Vormittags 8 Uhr, das Konkurs- | Anzeigefrist bis zum 5. April 1900, sowie Anmelde- In unser Handelsregister Abtheilung A. ift ein- | Nr. As Grgias Dampfziegelei Karl Wein- | des ) Eile Heinri H Musimann Bereinapa t ree Le e Eee Aa A ‘Gr. À Meri bt. TIT c, N Friedrich Lober, Malermeister Personen Se worten S i Rechts- | frist der Konkursforderungen bis zum 10. April 1900. . 3 die Fi acob Schlefinger | kopf, Alt- Zabrze. i: / P nung geschieht, indem dre glieder der Firma N s ® : nsulen el in Barr. äubigerversammlung, | E : e P esen s cls beta, A ae der Saufiar Bihaber: Karl Weinkopf, Ziegeleibesiper, Alk- 5 Des Fre O idre Namensunterscrift beifügen, Me Bree Vünder. SBefanntmachung [95700] liche Einkauf e Aaios o Lg err E E N Pee April Dce ua RT N A000, Ger: S i abrze. i ' folgen im „Landwirtd|<a en Genofsen\<asts- i ° 1 , Vormittag r. Fener À A SGlesinger in Män 1900. Zabrz Am 9. März 1900. sämmtli in Westdorf. ias ¡u Neuwied und sind, wenn sie re<tsverbind- qa S ift heute bei dem | anderen Verbrauch8gegenständen im Großen und | mit Anzeigepflicht, sowie Anmeldefrist für ente: Aae ben 23. März 1900 "öntaliches A szeeitdt, Nr. 193. Firma: Wilhelm Silber’'s Bau- | Die von der Genoßenschaft ausgehenden Bekannt- | 1j he Erflärungen enthalten, in der für die Willens3- L erbat me g Uran: eingetragene | Ablaß im Kleinen an die Mitglieder der Genofsen- | forderungen bis 10. April 1900. - R ; geschäft und Ziegelei-Werke, Inhaber : Jo- | machungen erfolgen na< dem Statut vom 28. Be erklärungen des Vorstands bestimmten Form, in Die E eschräukter Haftpflicht, | schaft. L Barr, den 22. März 1900. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Unna. [95627] | hanu Langer, Alt- Zabrze. bruar 1900 unter der Firma der Genossenschaft in | anderen Fällen aber von dem Vereinévorsteher zu geiragen. Die Haftsumme jedes einzelnen Genossen beträgt Der Amtsgerichts-Sekretär: Guthmann. A at bs R [95666]

Í ; i i 9 ; S. ift für die Provin Än Stelle der ausgeshiedenen Wilh. Bruns und | 15 Se „unser Geells ne Ie SR ch nit deus M nas Maurermeister Johann Langer, Alt der landwirthschaftlichen Wos (enberklärungen e Zeit N L ie, Aug. Grundmeyer sind der Arbeiter Ludwig Röwer Zeichnungen der Genossenschaft erfolgen mit für | [95658] Konkursverfahren. Neber den Nahlaß des am 15. N ber 1899 Sive u Niedermassen bei Unna eingetragen steht, Am 10. März 1900 des Vorstandes erfolgen dur< zwei Vorstands- Pfarrer in Lebehnke, Vereinsvorsteher, 2) Iohann und Arbeiter Heinri<h Möbius, beide in Lauenau, zu | die leytere verbindlicher Krast duc< zwei Vorstands- Ueber das Vermögen des Kaufmanns Richard | zu Magdeburg verstorbenen Gerichtsbollziehers

. ps ; ; ! Folio orstandsmitgliedern gewählt. itglieder. i ; in Spalte 4 Kolgente eingetragen: e, 197. Firan Bobect Wisfe, Ali-Zabrze. | milie, die Seidnung, gh, indem fe der | Lin, Besiher in Lt Bt [F Münder, den, 2 Män 1800, Milit, Oeseagtiatanga s Banosstuidast | Müller i Bernburg, allanigen Inhahers der | Rerdinand Sbering daselbn N Maher e Durh Beschluß der Generalverfammlung vom Ba: Robert Rischke, Lischlermeister, "Die Einsicht der Liste der Genofsen is während Bee e S % K O er Beste L Königliches Amtsgericht. zwei Vorstandsmitgliedern unterzeihnet. Sie werden am 92 9 ivi 1900 * Morinitians d uh t B A a a O 10. See O E ‘bialnts Racirbect: R Am 16. März 1200. dec Dienststunden des Gerichts S gestattet. Eu E b) Thebdor Boettcher, Gutsbesitzer in A 2 d en E, und den Reichea- | Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Sia Alevermältee: pin Er Mebect Pelbes bier a Namentlich ift bezüglich der Vertretung bestimmt: Nr. 209. Firma: Max Mandowsky, Doro- BiGormtenane M Ania) S Krameke. Die Einsicht der Liste der Genoffen ift Wüns "S Une asivióhe Miultücon (95703) e N UGMET eixe-Beneraler(ammniun E Leinen n Bernburg. Off-ner Arreít | zeige- und Anmeldefrist bis zum 21. April 1900. Die Vertretung der Gesellschaft nah außen er- theendorf. dowsky, Gastwirth, Dorotheen- - ; während der Dienststunden des Gerichts Jedem ge- . BebunztmGutte gen. aiv, fo eelfiût dep: Voesenbé -deôseiden die Eins Eríte Gri s M N e QUA 1900. | Erste Gläubigerversammlung am 19, April 1900, fictt: E Ta S eca besilt vér E Le C E PREA i Barten. Bekanntmachung. (95691) | V rone, den 13. März 1900. In uyser Genossenschaftsregister is heute bei | ladung mit der Zeichnung: „Der Aufsichtsrath des Vormittags 11 Uhr. li emeiies Pelsanasteemin 1900" Vormittags AL Uhr E Vorstand aus mehreren Mitgliedern, so wird die Am 17. März 1900. In den Autsitens der E N Königliches Amtsgericht. T Mig t Tg pem mp trma Huldftetten, Gonsuneren Da iht für M ea am 5, Mai 1900, Vormittags 10 Uhr. Magdeburg, den 22, März 1900. Gesellschaft vertreten entweder dur Nr. 210. Als Inhaberin der bisherigen und un- Genofseuschaft f + M. U, D e cabee 1896 an A Si ñ T a v ragen worden : A Taae N er 5 : N ür Y eihenba< und Bernburg, 22. März 1900. M öntglihes Amtsgericht A. Abth. 8. a. 2 Vorstandsmitglieder, verändert fortbestebenden Firma: der Generalversammlung R j Se C Einbeck. Bekauntmachung. [95696] al k i 5 e M geschiedenen Vorstandsmitglieds ns ger s e : Pas Schmidt, Bureau-Assistent, : : þ. 1 Vorstandsmitglied und cinen Prokuristen, H. Fischer in Klein- Zabrze Stelle des ausgeschiedenen eile: ad aa b e in Bel der Molkcerei-Genofser schaft Markolden- a lditette hallehrers, ist Nikolaus Fischer, Bauer | 5 endi Ne! E O! mit dem 1. September als Gerichtsshreiber Herzogl. Amtsgerichts. [95665] c. 2 Prokuristen. die Wittwe und Kauffrau Rosalie Fischer ebenda. | aus Skandau. der Rittergutsbesiger Braehmer în | vorf, eingetragene Genofsenschaft mit un- e e E bestellt. N i E du an M b Uber den -Miiah Veo ati de INAIC:4000- Besteht der Vorstand aus mehreren Mitgliedern, | Zabrze, den 17. März 1900. Silzkeim dro März 1900 beschränkter Haftpflicht in Marfkoldendorf, ift en 22. s ilftrichter SSent ¿A Am vat u u B, e A pte Parr zu Magdeburg verstorbenen Goldschmiedes Alfred so ift der Aussichtsrath berechtigt, auc einzelnen Königliches Amtsgericht. Varten, “Rönigli ches Amtsgericht am 22. d. M. in das Genossenschaftéregister ein- n k. Reichenbach, am 21. März tr en gestattet. gl. ae MABAngeK, Ade zu Magdeburg ift am 22. März 1900, i e Q O Tin aiten ib die Zwingenberg, HesSen. [95808] 95692 de An Stelle des ausgeshiedenen Halbmeiers Friß . Mäünsingen. (95702] Königlich Sächsisches Amtsgericht. Neber den Nachlaß des am S7. Januar 1900 aub Ver ne, S Se wona Bec, Firma allein zu zeihnen. i Bekanntmachung. Baruth, E: f eon egi gy R ta Sghaper in Krimmensen i der Halbmeier oe K. Amtsgericht Münfingen. _Geyler. + Wirths Josef Stelzle in Zöbingen wurde heute, | verwalter: Berufsgenofsenschafts-Sekretär Wilhelm Der Generalversammlungsbes<luß kann bei Gericht | Zum Gesellschaftsregister unterzeichneten Gerichts | In unl Benojen E von 12 Februar 1900 er- Gellermann in Ellensen als Vorstandsmitglied ge- Bekanntmachuug. Toni Miliitetin id 95709! am 22. März 1900, Nachmittags 4 Uhr, das | Forke hier. Anzeige- und Anmeldefrist bis zum tagen S: Ee T Wenctaivetiam à aue [E A E E U bee Sia Mlctbe | E E E E In unser Genofsenschaftsrezister ist heute bei | SAAT O UiE, Ban Bn i Nu 5 cin: | Betkongtar Zundel in Zövingen. Offener Arrest | 19, April 1900, Vormittags 11+ Uhr, Unna, den 22. März 1900. In der Generalversammlung der Aktiengese [al richtete Genossen ae D Es Eiuaalevaaie 21. März 1900. Nr. 39, Molkereigenofsenschaft Huldstetten, | „{ragen worden der N ies Ler f 5 Ï. ar f rksnotar Zundel in Zöbingen. Offener Arrest | 19, April 1900, Vormittags 11è Uhr. Königliches Amtsgericht. „Gaswerk Bensheim“ vom 28. Dezember 189 zucht-Genofsenscha E E Baftpflicht Einbe>, 22. März 1900. E, G, m. u, H. eingetragen worden : D leh Sfafsen - B i e arate er Spar- un. mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 14. April 1900. | Prüfungstermin am 22, Mai 1909, Vormittags wurde Anton van Gries von Bensheim als Vorstand | Genossenschaft mit beschränkter O, E E Königliches Amtsgericht. 1. An Stelle des ausgeschiedenen Vorstand3mitglieds : ar S E a En L erein e. G. m. u. H.“ mit | Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin | L137 Uhr. Waldenburg, Schles. [95840] | gewählt. i E mit dem Siße zu D aa E Zucht ire A Jakob Ubland, Bauers, ift Nikolaus Fischer, Bauer “Das Af ift E 93. Feb 1900 am Samstag, den 21. April 1900, Na<h-| Magdeburg, den 22. März 1900. Fn unserem Firmenregister sind die Firmen Her- | Seminarlehrer Köpp von Bensheim ist aus dem | des Umer teamenL n E G él Bu tel: 2 Pin Geldern. (95697] in Huldftetten, zum Vor standémitglied bestellt. Geuenfiand des ialéenebiment if: Deb der Wi ths G Uhr. Königliches Amtsgericht A. Abtheilung 8, mann Friedri<h zu Kynau Nr. 539 und von | Vorstand autgeschieden. 9. März 1900 eigneter Sh enne iy ferdes zjiel:.y Bei der Niederrheinis<hen Molkerei, einge- Den 22. März 1900. _ I unte: bes Cxwerbes -dér Mit Lung der Piat en O e A j M8 fat A Tyszka Rosenmühle zu Hartau Nr. 817 ge- | Zwingenberg (Hessen), an. * “pas * a A CIROA ep enofsenshaft erfolgen | tragene Genossenschaft mit unbeschräukter Hilfsrihter Schenk. Mbrung aller ine @rrteiiung dieses Zwe A Serien erihtsf{<reiber Karpf. [95650 „Konkursverfahren, a Ber S 21. März 19€0 O E unter der von zwei Vorstandsmitgliedern unterzeich- Haftpflicht zu Weeze, ift Folgendes eingetragen: N S Maßnahmen, insbefondere vortheilhafte Beschaffung [94115] R Gbibeio Neisse i be L A Mi 1000 CDAldenoues L ed Cuds ericht Cr A E neten Firma dur den Baruther Anzeiger. a. dur Beschluß Ea Pan ee E folat R A [95704] | der wirthscaftliven Betriebsmittel und günstiger | Ueber den Nachlaß des verstorbenen Kaufmauns | Mittags 19 Übr as Seaedoefi cs 4 Int niglited Ámtzgeritht Genoffenschafts-Register. |"Voseminiglde ut: En Kn, Ge |?, Bi io fe lnerieaca f D vent F „F9 Getafendufteer warte inter deé Ge: | uny Pmange da ffnd find ven mitnd | Nach, C: F: Piet, de, Grumene, d n | Vegwalier: Kaufaun Krumshaar Her wirth und Gemeindevorfteßer zu Lynow; Yerdinan î E : r ; F : - J und Zeibnungen des Vorstands find von mindestens a<fl. C. F. r> zu rimm i elbst. 2 frift bi Maîi Wernigerode. e AnchaTonburg. Bekanntmachung. [95688] Sa <, Bauer zu Mü>endorf; Ferdinand Göge, \haftlihe Milchverwerthung auf gemein/ame Ne nossenshaftéfirma: drei Vorstandsmitgliedern abzugeben, unter denen der | 15. März 1900 Nachrittags 5 Uhr ‘Ver Konkars Gläubi A z 2 as 28 Va E 1688 Im Firmenregifter ist die Firma Franz Mo “cia Nöllfeld e. G. m. u. H. | Bauer “u Razeland nung und Gefahr, 2) Getreidebrennerei zur Ge- Molkerei Pflaumlo<—Goldburghauseu— | Vereinsvorsteher oder dessen Stellvertreter sein muß. | eröffnet Verwalter ist der Rehtsanwalt Pavelt L UE UeC E D REs in Wernigerode heute gelö{ht worden. Darlehenskafsaverein H ne Ge Lina vou | Di ‘Willenterklärungen des Vorstands und die winnung ciner billigen S<hlempe zu Viehfutter und Benzenzimmern e. G. m. u. H. Bekanntmachungen werden in dem Landwirtb- | Grimmen. Anmeldefrist bis zum 28 April 1900. Sett ge Ln 1E Pen Men Wernigerode, den 21. Meri it N E auft alle E an Maa den in in ér die Genossenschaft müssen dur zwei | größeren Düngererzeugung zur Verbesserung des unterm 17. März 1900 eingetragen : saftlihen Genofsenshastsblaite“ zu Neuwied ver- | Erste Gläubigerversamm! m 7, A il 1900, M T E aen Da Königliches Amtsgericht. D e ENAIGER 18, Dusunst. alle MEGAMIIENES(ER, M V stands rit lieder erfolgen. Die Zeichnung ge- Bodens, 3) An- und Verkauf, sowie Verwertbung Die Genossenschaft führt j-t die Firma: öffentliht. Dieselben sind, wenn sie re<tsverbind- Vormitta 8 10 He, Allge ei Lp :fungs- avi vine tem P r ne 5D E e Nan, 91. März 1900 (biebt in: ves Weise daß die Zeichnenden zu der | 90n landwirthshaftlihen Produkten, Futtermitteln Molkereigenossenschaît Pflaumlo<—Gold- | [ihe Erklärungen enthalten ‘von mindestens drei | termin d 19, Mai 1900, " ATIiNAGA Gen un Antetgepgt bis zum 23. April 1900. Wlintor. Belnanmmm ues. Ne 12 Aae T Amt richt Fi i ibre Namentunterschrift beifügen und Kunstdünger; b. Johann Daamen aus Weeze ist burghausen Benzenziimern—Nähermemiugen | Vorstandsmitgliedern, darunter dem Vereinsvorsteher | 10 Uhr Offéner Arrest und A zeigefrist bis S O s S E In unser Gesellschaftöregister, ist beute pr E Reil Ee tri t ‘Die Gir sicht der Liste der Genossen if während | aus dem Vorftande ausgeschieden, Wilhelm Cox aut (E, G. m. u. S.). oder defsen Stellvertreter, in anderen Fällen von dem | 31. Márz 1900 1 az hr 0A Sa j pon AMIIEN s ; eingetragen, daß die hiefige Zweigniederlaffung der | (L. s) v. n. Weiland, K. Amtsrichter. V Oi ift d o bes Gerichts Jedem gestattet Weeze is in den Vorstand neu gewählt. In dea Vorstand wurden auf 3 Jahre gewählt : Veretnavariteher S lite ian. Der - Vorfiand Üetaiuen den 16. März 1900 Gerichtsschreiber des Königlichen Amt3gerichts. Firma „Gebrüder Schwarz“ (Hauptniederlafsung L 95686) | Baruth, den 21. März 1900 : Geldern, tea 21. März 1900. Georg Straß, Vorsigender, bestebt aus Claudius Goehl, Vereinsvorsteher, Johann * Föniglihes Amtsgericht E in Elmshorn) aufgehoben ist. E AschaMenburg. Bekauntmachung. [ ] aruth, %. Ties Amtsgericht Königliches Amtsgericht, Georg Weng, Stellvertreter desselben, Sartorius, Stellvertreter, Michel Petry, Nicolaus E [95667] Die Firma der Zweigniederlaffung ist demnah im | Darlehenskaffavereiu Habichsthal e. G. m. u. H. niglihes AmI8g : , ; y, colau H A. Württ. Amtsgericht Neresheim. diesseitigen Gesellschaftsregister gelö|ht worden. In der Generalversammlung vom 4. c. wurde das E

U Une B S TE 5 94509) . 20. ¡éderige Vorstandémitglied Iohann Schäfer als Berneastel. [95693] | Goch. [ | SENETO Pn O bcs Aniitgeridt, Brehieter N ieberdewädiE, 9 Bei der Molkerei-Genossenschaft Longcamp | In unser Genoffenschaftsregister ist heute unter Einsicht der Liste der Genossen is während der | und Barbiers Carl Breuer zu Hagen-Eilpe | 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und offener Die übrigen Norstantsmitglieder wurden neu- | eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Ne. 4 Folgendes etngetragen worden : Müllcerei Tentiamdà S, Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. wird heute, am 22 März 1900, Bormittags | Arrest mit Anzeigefrist bis 1, Mai 1900 erlassen. wismar. (95677) | gewählt, und zwar: Landwirth Oito Fle>enstein als Haftpflicht zu Longcamp ift heute in das Ge- | Gocher Molkerei, Brennerei und Zafter Im GUN Ml 4 / [95705] | Saarlouis, den 19. März 1900. 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der | Konkursverwaltet: Bezirksnotar Maier in Bopfingen. In das Handelsregister des Großherzoglichen Amts- | stellvertretender Vorsitzender, die Landwirthe Engel- | nofsenschaftsregister eingetragen: i : ciugeten ge Genossenschaft mit unbeschrán Verfügun E NENE register ift zufolge heutiger Königliches Amtsgericht. 3. Kaufmonn Friedrih Schmidt zu Hagen, Grünstr., | Konkursforderungen find bis 25. April 1900 bei dem erichts zu Wismar sind am 22. d. Mts. folgende | bert Schäfer, Rudolf Steigerwald und Jakob Un Stelle des auzscheidenden Nicolaus Rein- | Ha tpflicht wit dem Sive in Goch. Milé&- Webers 9 Gab, ragen, daß_ an Stelle des verz ; T ri wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkurs- | Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversammlung irmen eingetragen worden : Fle>enftein als Beisizer. bard VII. ift Johann Nauerth in Longcamp zum | Der Gegenstand des Unternehmens ift die Mi * Gutsbes asthofebesipers Hermann Schulze der | Schönbers, Molstein. [95710] | forderungen sind bis zum 18. April 1900 bei | am Montag, den 2. April 1900, Vor- Fol. 335 Nr. 317: Aschaffenburg, den 22. März 1900. Vorstandsmitgliede bestellt. verwerthung, die Herstellung von Eure E ¡um V ger Hermann Gadow in Herzberg i. Mark Bekauutmachung. dem Gerichte anzumelden. Es wird zur Be- | mittags 1A Uhr und allgemeiner Prüfungstermin Sp. 3 : (Firma): Niels Christensen. Königl. Amtsgericht. Berncasftel, den 21. März 1300. Branntwein aus landwirthschaftlichen Produ en s de genesen andsmitglied der Firma „Pferdezucht- | In das Genossenschaftsregister ist bei der Spar- | {lußfassung über die Beibehaltung des ernannten | am Moutag, deu 14. Mai 1900, Vormittags Sp. 4: (Ort der Niederlassung): Wismar. (L. 8.) v. n. Weiland, K. Amtsrichter. Königliches Amtsgericht. her Miteus eee für gemeinshaf ed, vISGLITEE L: D Sea A S N, ra Wue Salis : A m u. H. zu oer e S an eines Ae gie sowie | L1 Uhr, je auf dem Gerichtêtag in Bopfingen. » E o Fa P LGRRES ehnung . ( j eRLe i - a eute eingetragen : über die Bestellung eines Gläubigerauss{usses und Den 22, März 1900. En N ae af Elen 10 Diemer, s) AschaMenburg. Befanntmahung. [95685] Bochum. Eintragung in die Regifter [94406] Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma gev lten Haftpflicht“ gewählt ift. Der Hofpähter Poppe is aus dem Vorstand aus- | eintretenden Falls über die in $ 120 dec Konkurs- Gerichtsschreiber Knisel. Fol. 336 Nr. 318: Darlehenskassaverein Faulbach e. G. m, u. H. ves Königlichen Amtsgerichts Bochum : Namensunterschrift der Zeichnendea dur -Ruppin, den 16. März 1909. getreten und an feiner Stelle der Hofpächter ordnung bezeihneten Gegenstände auf den LS, April ie Sp. 3: Dauiel Th. Adamsen. Fn der Generalversammlung vom 9. c. wurden Am 17. März 1900: Der Spar- und Bau- Rheinische Volköftimme. i folvts Königli%es Amtsgericht. Christian Braash zu Ottenhof aewählt 1900, Vormittags 94 Uhr, und zur Prüfung | [95668] Sp. 4: Wismar. die ausscheidenden Vorstandsmitglieder &wald Wolf, verein zu Eickel, eingetragene Genosseuschaft Willenserklärungen und Zeichnungen a Beil Pless O PVETDD x Schönberg i. H., den 20. März 1900. der ançemeldeten Forderungen auf den 30, April | Ueber das Vermögen des Handelsmauns Karl Sp. 5: Kaufmann Daniel Theodor Adamsen zu Steinhauer, und Franz Brand, Gaftwirth, beide in | mit beschränkter Haftpflicht. wenn sie Dritten gegenüber Rechtsv:rbin amt Jn dul G; ekauntmachung. 95706] Königliches Amtsgericht. 1900, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- | Emil Pallaud jun. in Neustadt wird heute, am Wismar. Faulbah, wied-rgewählt und an Stelle des Scuh- Der Siß der Genossenschaft ist Eickel. Der Ge- haben jollen, dur mindestens zwei Vorstan fteher den Ko fu znossenshaftscegister ift bei Nr. 37, zeichneten Gerichte, Zimmer 34, Termin anberaumt. | 23. März 1900, Vocmittags $19 Uhr, das Kon- ol. 337 Nr. 319: machers Seraphin Hartig Bauer Vinzenz Weber | sellshaftsvertrag ift vom 18. Februar 1900. Der | gliedec, unter denen si< der Genossenshaftévor iragene "Ge und Sparkassen-Verein, einge- Unruhstadt. Befanutmachung. N Allen Personen, welaze eine zur Konkursmasse gehörige | kursverfahren eröffnet. Konkuréverwalter Herr Lokal- p. 3: Richard Weinrebe. in Faulba< als Vorstandsmitglied neugewählt. Gegenstand des Unternehmens ist der Bau, Erwerb | oder pee Stellvertreter befinden muß. daß die Haftpflicht enosseuschaft mit unbeschräukter | In das Genossenschaftsregister ist heute bei Nr. 3 | Sache in Besiy haben oder zur Konkursmasse etwas | richter Emil Hobilfeld hier. Anmeldefrist bis zum Sp. 4: Wismar Aschaffenburg, den 22. März 1900. und die Verwaltung voa Wohnkäusern, deren Ver- | Die ei<nung geschieht in der Weise, f idre nuar 1900 Tol Jankowitz betreffend, am 17. Ja- | Spar- und Darlehnskafse, eingetragene Ge- | shuldig sind, wird aufgegeben, ni<ts an den Ge- | 30. April 1900. Wahltermin am 21, April 1900, Sp. 5: Kaufznann Conrad Richard Albert Wein- Königl. Amtsgericht. miethung ausfcließli< an Genoffen statifindet und | Zeichnenden 1 der Firma der Genossenscha Die Ge olgendes eingetragen worden : nossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht zu | meinshuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au< | Vormittags 10 Uhr. Prürungstermin am rebe zu Wismar G (L. 8.) v. n. Weiland, K. Amtsrichter. darauf gerichtet ist, gesunde und zwe>mäßig einge- Namenzunterschrift hinzufügen. versamml nossenschaft is dur Beschluß der General- | Unruhstadt Folgendes eingetragen: die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiy der | 21. Mai 1900, Vormittags 10 Uhr. Offener B plan Ar. 23. Mrz 1900. A A richtete Wobnungen zu billigen Preisen unbemittelten Der Vorstand besteht aus: ; es ren 15: Oktober 1899 aufgelöst. Die | Nach vollständiger Vertheilung ist die Vollmacht | Sache und von den Forderungen, für welche sie aus | Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 28. April 1900. Aug. Moeller, Akt.-Geh. AschaMenburg. Befanntmachung. [95687] | Familien zu vershaffen, sowie die Annahme und | Lheodor Paal, Landwirth in Kalbe, n erfo A dur den Vorstand. der Liquidatoren erloshen _ der Sache abgesonderte Befriedigung in Anspruch Königliches Amtsgericht Neuftadt i. Sa. ' i Darlehenskafsaverein Oberudorf e. G. m. u. H. | Verwaltung von Spareinlagen der Genossen und Wilbelm Derksen, Landwirth in Goch, misgeriht in Plef, Unrußhstadt, den 19. März 1900. nehmen, dem Konkuréeverwalter bis zum 18. April Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber :

Wittenberg, Bz. Halle. [95831] In der Generalvzrsammlung vom 19. März e. | deren Angehörigen. Die Bekanntmachuagen der Ge- Heinrich Franken, Landwirth in Goch, Rahden. Dekéedinacbiriea [95680] Königliches Amtsgericht. 1900 Anzeige zu machen. Härtel.

s i ilung A. Band [1 | wurden neugewäblt: nossenschaft erfolgen unter der Firma derseléen, Pet:r Janssen, Landwirth in Goch, Na unt; aer cit nier + Königliches Amtsgericht zu Hagen. ote R 4 unser Dad E T sdusider & Eduard k Taglöhner Johann Vincenz Eidel als Vorsteher, | welcher, je nachdem sie vom Vorstande oder Auffichts- Hetarid Litjes, Landwirth in Goch. 1. Zuli und vossenshetatut vou 1 F ; März 1900 wurde eine Ge- | Wismar. Me A [95678] i —— [95866] ¿ aunez zu Saargemünd (früher r. 92 des Been Taglöhuer Johan Heins May, ars Biene Be atel fhterath t nat chrift ei E A a E e¿Rahdener Viehverwerthungsgenossenschaft tien Ah S idia zu Widmer ift da 21, bs. M9, neter das Ct La Dacdis sißzers H taat aa” Edda E i ) e JUL, eter, ezw. „der Aufsicht8rath“ ne nters{<rift von dre t ml . . q u aft, « DIS, . elbesitzer er- onkurseröffnung. M avi A Soetarinónb "Proënen “ertheilt E tmatin Josef Rco3 und Vorstandsmitgliedern oder deren Stellvertretern Die Einsicht der Liste der Genoffen ñ E getragene Mena mit beschränkter | Fol. 58 Nr. 16 als neue Genossenschaft eingetragen : | mauu Hartmaun zu Kottbus ist heute, Vormit- | Ueber das Vermögen des Johann Karl Haufz- worden ift Landwirth Georg Adam Jeßberger als Beisißer. | bezw. drei Aufsihtsrathsmitgliedern hinzuzufügen ift. | der Dienstsuunden des Gerichts Jedem ge tat- mit tem Sige i gten e t Sv. 2: Schuhmacher - Rohstoffgenofsenschaft | tags 11i Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: | manu in Nürtingen, bei der Silberburg, ift heute, Witteuberg, den 17. März 1900. Aschaffenburg, 22. März 1900. Die Bekanntmahungen werden dur einmalige Ein- Goch, den 17. März 1960, : enoffens hastóre: R nos ge ildet und heute in das | E. G, mit beschränkter Haftpflicht zu Wismar. | Kaufmann Hermann Schhwalme hier, Offener | am 22 März 1900, Nachmittags 3 Uhr, das Kon- Königliches Amtsgericht. Kgl. Amtsgericht. rü>ung in der Eifeler Zeitung veröffentlicht. Der Königliches Amtsgericht. Gegenstand des tene ragen. Sp. 3: Wismar. 7 Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. April 1900. | kursverfahren eröffnet worden. Gerichtsnotar Schmitt (L. 8.) v, n. Weiland. Vorstand besteht aus: (95850) lide A Las M eal ernehmens ist der gemeinshaft- | Sp. 4: Das Statut datiert vom 13. März 1900. | Anmeldefrist bis zum 15. Mai 1900. Erste | in Nürtingen ift zum Konkursverwalter ernannt. Wolsenbüttel. 95623] - ——- dem Schlossermeister Heinrich Leifeld in iel, Heidenheim, Brenz. eim vieh, sowie é gui nfota At Zucht- und Fett- | Gegenstand des Unternebmens ift der gemeinschaftliche Gläubigerversammlung den 19. April 1900, | Anzeigefrist des $ 118 K-O. u. Anmeldefrift wurden Im hiesigen Handelsregister By. À f 327 | AschaMŒ@enburg. Befanntmachung. [95689] dem Bergmann Hermann Cornelsen daselbft, K. Württ. Amtsgericht Geidens 2 "adi schaftlichen B J R Ver auf n landwirth- | Einkauf der zum Betriebe des Shuhmachergewerbes | Vormittags 94 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin | auf 12. April 1900, der Prüfungstermin auf Nr. 326 ist heute die Firma: Darlehensfkafsaverein Böttigheim “G. u. H. dem Bergmann B T L 6 Im Genofsens<bastoregiter a orsc<u fver ein Ger s ie Haftpfli bit Kas T Sa n Wi i Sou Ene und m N und gder den 31. Mai 1900, „Vormittags 11 Uhr. , 19. April 1900, Vorm, 11 Uhr, bestimmt. 4 Me ung vom 19. c. wurden dem Bergmann (duard P\oy1 in Pordei, eute bei dem - U, n M be \ ( ( ) ; , den 23. März ; en 22. rz h R E eN R Maat vér uta weren Vorstandsmitglieder dem Bergnicin Andreas Hahn in Eitel, stetten, e. G. m, u. H,“ in Gersftetteu nofsen u Pru L G ed a Ge- | Bekanntmachungen und Erlasse in Angelegenheiten Königliches Amtsgericht. H.-Gerichtsshreiber Seidel. als deren Inhaber: Pferdehändler Abraham Esberg | Seidenspinner, Simon Gustah, als Vorsteher und dem Bergmann Karl Sakschewsfi daselbft. getragen : eshäftsaniheile gestattet. der Genossenschaft, sowie die dieselbe verpflichtenden - E

C L riedri bn, q e : ; s linie 2 Os e Plegnière und Peter Cavelius, sämmtlich zu Nied- | [95645] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen des Michael Feldmeyer,

Amtsrichter Seifriz. altdorf. Ueber den Nachlaß des verstorbenen Friseurs | Söldners in Pflaumloch, wurde beute Vormittags

E E L Ee E E E