1900 / 79 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

au E ad “Rokleiftate: Werke, Bandta: Quelle) S Berlin. S Société Anonyme 0 M h G E Me G E g E 1 : J ÿ : n Gotha. Se bétrea Afitonkee unserer Gesea merten tes “zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

erin zu ver am A, April a: €- (27, April), zu Got gier | 80 dér an Diendiag, den 24; Avril 1900, |]' a mways de Mannheim big Me 79. Berlin, Freitag, den 30. März 1900. I É

Aktionäre zu der am 14, April a. €- (27. April), Die Aktionäre un : 2

im S Uhr Nachmittags, im Bankgebäude | dur zur zweiten ordentlichen Generalversamm- ans O a Dn S Nieden 2

Rai A eng, Gatiaden U uns e 2 s L e E E c e K Geueralversammlung hierdurh eingeladen, et de Ludwig ghafen.

en * , otel y j Tagesorduung : S m S E E E Tagesordnung : Gotha ergebenst eingeladen. 1 d äftsberiMts, d es: Í A L Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

1) Vorlage und Genehmigung der Bilanz Þ. 1899 Tagesorduung : ) Ss Ce E D ettaite, C ilung à M. M. lós gotionnairos A ci niuster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem tren Blatt unter dem Titel

und Gewinnvertheilung. 1) Vorlage der Bilanz, der Gewinn- und Ver- s

9) Vorschläge - des Aufsichtsraths über Ankauf lustrechnung und des Geschäftsberichts des | 9) dee Bedarge Neviforen aura lieu 2 V 2

von Grundstücken und Aufführung von r ns o 1899, Bericht des Aufsuhts- | sejenizen Herren Aktioräre, welche an der le mardi 17 Avril 1900, CNCTLat- anoct9- egi ¿L TUL 10 cu c C) + (Nr. 79 A.)

Gebäuden für die Bank und deren Filialen. raths und des Bilanzrevisors. G Tala theilnehmen wollen, haben ihre à 1 heure de relevée, : i t n au siège social, rue de l’Industrie, No. 33, Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kana dur alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der

3) Neuwahl von Mitgliedern des Aufsichtsraths Prüfung und Genehmigung der Bilanz vro | Aftien ohne Dividendenbo j

un , gen oder die Depotscheine h

und dec Verwaltung an Stelle der aus- 1899, Festseßung der Dividende und Eat- | dex Reichsbank spätestens am S1. April 1900, à Bruxelles. Berlin auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- Bezugspreis beträgt L 50 N dos er lahe. Einzelne Nummern kosten 20 „S. einer Drud@zeile .

scheidenden. lastung des Aufsichtsraths und des Borstandes. f: o ; ; ‘8 f Die Herren Aktionäre, welhe an der General- Wabl der Revisions-Kommission für 1909. T, „Ubr, ander Mel nsa trans D Ordre du Jour: Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. i Insertionspreis für den Raum versammlung theilzunehmen wünschen, werden gebeten, Wahlen zum Aufsichtsratb. Berlin, den 28. März 1900. 1) Rapports du Conseil d’Administration et Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 79 A., 79 B. und 79 C. ausgegeben.

ibre Aktien bis zum 31. März (13. April), Abänderung der SS E bis 34 des Gesell- Der A fsihts th du Collège des Commissaires. 4 Uhr Nachm., der Bankverwaltung vorzulegen. \hafts-Statuts. n LED 9) Approbatton du Bil t d t . i DA E ; L BACEA L. N. ; Die Abänderungen betreffen, abgesehen von BIBDEOEE, i Prafits Lit Portos. B L E Waarenzeichen. [i peiriet Bere una an Ey S N Pn: ICONRIAE A AOIADAA, DBAL0EA E ena S age Ae, e

[94750] den nachbezeibneten fünf wesentlihen Punkten, F IRSPHOLE C D O E M D A 3) Nomination ou réélection d’un Admi- 2 1894 T AS 556 3155 Tañe 26 4256 4733 iken, Pincetten, Scheren, Spaten, Swippen, Spinnerei & Weberei Steinen. nInG Pr Var E A A vid v : f DÍSUNAIQUE G Gan Corn EEIEe olgt, (Reichêgetes L L: Se j 4 rg En as S vit ear de E n : / izetile chaufeln, Sensen, Sicheln, Schrauben, Schraub- Die Herren Aktionäre werden hiermit ¿zur vier- daktioneller Natur, oder enthalten Streichung 7) Exrwerbs- und Wirthschafts- A Sara L ias 2 Verzeichniß Nr. 26. Ee [lle CEAA | Kaffee-Rösterei@ E, 4ER {lü}el, Schraubstôcke, Schlittschuhe und Zangen. zehuteu ordentlichen Generalversammlung auf der bei der Gründung aufzunehmendeu rein Genossenschaften prescriptions de l’article 14 des statuts. Nr. 42 551. D. 2531. Klasse 16Þ. | 2 5 8 Ez N Eingetragen für Ben- U Nr. 42575. K. 4901, Klasse 16 a. Dienstag, ven 24. April d. I., Vormittags transitorishen Bestimmungen übec das erfte + Les dépôts d’actions pourront être efffectués Eingetragen für Doorakaat“ M M E 1, jamin Krauf, Eßlingen 104 Uhr, in Steinen zur Behaudlung folgender Geschäftsjabr, den erfteu Aufsichtsrath 2c. 2c. Feine. au siège eocial. Brenuerei- und Brazerci-Actien- T o 13x U a M3 M K 4 la. N., zufolge Anmeldung Geschäfte eingeladen: s Wesentliche Aenderungen siad nur ff.: E A ; Gesellschaft, Norden ufolge An- | H s D SE B A E vom %, 9, §99 am s R ‘by saale des A v Unt n A eian bin i i (97460) Kunfstv erein ; meldung vom 24. 1. 1900 am 23. f Q 58 (A A : B E T C Serfitfana uud t ortan nternehmens angeben: ? Tis D. i M E S e S N 1 S j ; Aufsichisraths. den Erwerb, die Anpachtung, dea Bau, 9) Niederlassung A. von Ä L Z 100 E E E e Gmever 1 12H e 2 2709055 Nor E Vertrieb nachbenannter 2) Pcüfung und Abnahme der Jahresrechnung den Betrieb und die Ausbeutung von d "l t D R [ D R Bittern. Waar Aus F d DETN Bér B 24-a20 1224 Pes S | Waaren... Waarenvyer- und der Bilanz. Ziegeleien und Thonwerken sowie von Ne htsaniväl en. ur Ie ein ande i lern. Dei c Bac C s A S E Bere zeichniß: Pharma eutische s) Entlastung ded Bors neter Berichte und E i puldifia seln, des. | (90516) BesRaRima Gs d W l e an. G. e Masse 16 v. | F „f Gan E | Prüparate. O : n NE Cuiiébund don Aftien mittels N g a eigen „Ländaeridte uge- un estsa en. P “au : Et Eingetragen für Auzust Feine, Mainz, folge N iti ñ i ¿ enen Rettsanwälte wurde eingetragen der Ve- é t , inz, ) Bestimmung über die Verwendung del Bibe e (Mis Assessor a. D, Dr. Paus Gegründet 1829. Iahresbeiirag 15M Pau P a Anigeldung vom 19, M en 2. 3. 10 e Nr. 42568. R. 3349, errteD : olontain i renhan ung un a -

gewinns und die Höhe der autszuzahlenden c. Bei nit rechtzcitiger Einzahlung der auf Aachen, den 27. März 1900 d Dividende. die Aktien eingeforderten Beträge verfallen A ots-Präsident: Nachdem die Jahresrechnung für 1898/99 Nösterei. Waarenverieihniß: Kaffee. Der Anmel- F Ad. Richter &bie., Rudolstadt.

5) Berothung und Beschlußfassung über die an die Säumigen außer den geseßlichen Nahh- d ie in der jüngste : Z i 5 ; t eR _ die Versammlung geftellten Anträze. tbeilen noch einer Vertragêstrafe von 20/0 D ader E E Sia Gingetragen für Theodor Graupner, Chemniß, dung ift eine Beschreibung bei efügt. j Jeder Aktionär, welcher an der Generalversamm des eingeforderten Betrags. : [97260] Bekanutmachung. worden, ift dieselbe gemäß § 10 der Satzungen aht Neugafse 6, ufge Zune una va 08 E Nr. 42559. D. 2449. Klase 38 | Eingetragen für F. Ad. Richter & Cie., 7 [ung theilnehmen will, hat sich spätestens am 4. Die Tantidme des Aufsichtsraths wird von | Die Eintragung des Rectéanwal1s Eduard Müller | Tage lang, und zwar vom 30. März bis 6. April, 2 R N Li eschäfts is Effen H E h E s Rudolstadt, folge Anmeldung E 18. 1. 1900 P vritten Tage vor dem Versammlungstage 6 auf 10 9/o erhôht. in Augsburg ín der Rechtsanwaltsliste des K. Land- | auf dem Bureau des Vereins,- Bahnstr. 6 L E Qi ibaripais E E | Q N TÂI unen am 3. 3. 1900. Geschäftsvetrieb: Import und S dur Hinterlegung seiner Aktien bei der Gesell- o. Berufung der Generalversammlung erfolgt | gerichts Augsburg wurde wegen Aufgabe der Zu- | zur Einsicht der Veretiusmitglieder aufgelegt. | verzeichniß: Liqueure und Fen jz Export und theilweise Fabrikation nachbenannter e \chaftskasse oder bei der Vasler Handelsbank spätestens am 21. Tage vor der Versamms- | lassung heute gelöst. Düsseldorf, dzn 27. März 1900. Nr, 42553. B. 63183, Klasse 26 Þ. Waaren, Waarenverzeichniß: Arzneimittel, einfahe | Eingetragen für Conrad Kifßling, Breslau in Basel oder vom Geseh bezeihueter Stelle lung. Aktien sind zu hinterlegen spätestens | Augsburg, den _27. März 1900. D V D Eingetragen für Otto Deter, Breslau, zufolge | und zusammenge]eßte ; Thierarzneimittel, einfahe und | Junkernstr. 9/10, zufelge Anmeldung vom 9. 12. 99 zu legitimieren. Hiergegen empfängt er die Ein- mit Ablauf des sechsten Tages vor der Ver- Der K. Landgerichts-Präsident : er erwaltungsrath. E F Anmeldung vom 15. 12. 99 «am 2. 3. 1920. Ge- zufammengeseßte; pharmazeutische Spezialitäten, am 3. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Groß- und Kleins trittsfarte, welhe allein zur Theilnahme an der fammlung. Im Falle der Hinterlegung . Strasser. von Wätjen Bagel L schäftsbetrieb: Verfertigung und Nertrieb von | insbefondere Pain-Expeller, Sarsaparillian, Stomakal, | handel mit Kalmbaßher Bier. Waarenverzeichniß: Gene A e Na ae nach E E oe E naa e Br Vorsitzender. : Sekretär. s Zigarren. Waarenverzeibniß: Ziuarren. R Paten Fabri Sue dialenne L Bier. ; der Generalversammlung werden die en gegen egungsschein die Af ien na üdahl, ZO5 x ; - | Kakao und Kataosa ritatre, ofolade un ofolade- E Rüdgabe des Hinterlegungsscheins wieder ausgelicfert. Littera und Nummer bezeihnen und bis S Se Liste der bei dem hiesigen Amtsgericht s R a E E am P 900: iten d U M A N waaren, Zuckerwaaren, auch Marzipan- und Tragant- T E foi E Steinen, pen S bes Auisi chidraths A Fau! E je ages Hi My zugelassenen Rechtsanwälte ist zu Nr. 3 folgender [97476] Preußische Central- eschäftobetrieb: I erftellung “und Vertrieb nach- Ee Sn E M ns A odar mt00g O Neastadt : : rsammlung bei einer der anderen Hinter | s ; ; : A ; S: ; ; , p 4 z Viqueurê Ee E R. Geigy-Merian. legungsstellen eingereiht sein. i L e e wegen Todes des Rehtsanwalts Bodencredit-Actiengesellshaft. genannter Waare. Waarenverzeichniß : Margarine. Ci C Ï S Limonaden N fo3metishe Präparate, auch Seifen; Pfalz, 9 zufolge E 6) Beschlußfassung über die Anlage einer Ziegelei Schmidt gelöscht Status am 28. Februar 1900 Nr. 42554, B. 60786. Klasse 26€. Flaschen, (ashenstörsel aus Kork, Gommi oder vom 29. È am 3. 3. 1900. [96660] ini bri bezw. soastiger Werke der Thonindustrie und | Fürstenwalde, den 27. März 1900 Activa. j g Siverem Material und FlaschenversGlüffe aus be- | Gel ib nadhgenannter Vereinigte Fabriken Gewährung der hierzu nöthigen ersten Kredite. Königliches Amtsgericht. Kassa-Bestand (inkl.Giro-Gut- d S s liebigem Material, Kinderspielzeug und Legespiele und Vertrieb nachgenannter englischer Sicherheitszünder Draht- und Zur stimmberechtigten Theilnahme an der General- g E aben bei der Reichsbank) . ck 1217 718 (g E: Eingetragen für Oito Deter, Breél u, zufolge An- | aus beliebigem Material, insbesondere: Steinbau- Waaren. Waarenverzeihniß: ! ¿ E versammlung is jeder Aktionär berechtigt, welcher HEETS E E O EEER | TRedsel- Bestand 7 15 821 791. / D f } meldung vom 29. 12. 99 am 2. 3.1900. Ge- | kasten und Täfelchenlegen; ferner mechanische Musik- Wein, Champagner. Der Kabel-Werke in Meißen. spätestens 8 Tage vor der Versammlung seine : Anlage in ombard-Darlehns- A Y P. schäftsbetrieb: Verfertigung und Bertrieb von | instrumente, Sel»\tverkäufer und _automatise Anmeldung is eine Be- Die Aktionäre unserer Gesellshast werden hierdurch | Aktien bezw. Interimsscheine oder einen darüber 9) Bank - Ausweise. Geschäften ) Zigarren. Waarenverzeichniß: Zigarren. Scauapparate. Der Anmeldung ist eine Be- | reibung beigefügt. zu der Mittwoch, den 18. April 1900, Nath: | lautenden Depotscbein der Reichsbank Laufende Rechnung mit Bank- Nr. 42 561. T. 1651 Klafse 38. schreibung beigefügt: mittags 44 Uhr, im Saale des Gasthauses „Zum bei der Geschäftsftelle der Gesellschaft in Keine. häusern (gem. Ärt. 2 sub 8 2 E f Nv. 42 569. K. 4753, Klasse 3 b.

wier zig ai L Eda man r E D E g L i E: a E E R E S « V S - 1 s Sa Es D Arr EN di gei ga E Tai B Ä ren fra Hs E E Wir fo R ter I tre Be LA t L s

G 6 614 309.

Hirsch“, hier, abzuhaltenden achtundzwanzigfsteu Köln a. Rh., Hansaring 6d, E T E E E E & : : ? 7! ordentlichen Generalversammlung eingeladen. bei dem Bankhaus J. H. Stein, Kölu a. Rh, U L Bovoibiti Ber: R Thorhecke 9 Afler Dinner. WALKOVER

Tagesorduung : Laurenzplag 3—9, ; L L 1) Vortrag des Geschäftsberichts und der Bilanz | bei dem Hofbankhaus Max Mueller ‘in 10) Verschiedene Bekannt- | ge h Kommunal-Dar S0 A 07, LA Eingetragen für A. H, Thorbecke & Cie., ge N S E Mannheim, zufolge Anmeldung vom 6. 11. 99 am Eingetragen für G. E. Keith Co., Campello

für 1899. Gotha oder lehns - F c A 6 geda v 56 089 615. 92. i ; Seabeifätt 2) Becidf des Auffiiaths urd Gatfosiung be Ben rogger Golbschmibt, Bank machungen. gulage in Mertbhpavieren (gs 2, 3.71900, feldbhtztetrigo: Kabriztion und Ver, | gas (Amerito); Vertr. Hus Patali u- Wilen - winnes G s Biiteites t u die S diese Hinterlegung ihm (97515) : Bekanntmachung. mäß Art. 2 sub 8 des Zigaretten Bertrich ‘von Roktabadck Binurötivs Pataky, Berlin; zufolge Aumelduug von! 9. 10. 99 43 Abänderung des § 27 Absay 3 tes Statuts seitens “pf Geschästöstelle daraufhin ‘etbeilte per- Die Bayerische Bark in München hat bei uns E E E 4 341 960, 41, papier und Tabackspfeifen Waarenverzeichniß: Roh- am 2, 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Fabrifation ul 5) Ergänzun wahl des Aufsichtsraths bezw. \önliche Eintrittskarte, welche die ihm ukommende | °? Antrag eingebradt, Grundstüs-Konto Rauch- Kau-,' Schnupftaback, Zigarren, Zi aretten, Vertrieb von Shuhwaaren. Waarenverzeichniß: / Zuwabl zu demselben. / Stimmenzahl sowie Taa, Stunde Lab Ort der rlibaft X 00 000 E e: a k dil "up (Unter den 1 400 000 Zigarettenvapier und Tabedspfeifen Mit | Ar S GTO, E 2201 Klasse 4 n Ne „Herr Beste A Generalversammlung enthält, vorrweist. Kicseling—C. Moradelli, eingeiheilt in 1500 do. (U. d. Linden 33 u. Nr. 42 562. Sch. 3764. Klasse 38,

nah | Die Bilanz, Gewinn- und Verluiïtre{nung sowie e i

S 17 sofort wieder wählbar. der Geschäftsberiht liegen in der Geschäftsstelle der Stück à 1000,— Nr. 1 bis 1500, Charlottenstraße 37/38) Eingetragen für die Baltische Mühlen-Gesell- #W

attionäre, die an der Generalversammlung theil- | Gesellschaft zu Köln a. Rh., Hanfaring 69, zur Einsicht | 0 _PAdeS Und Jus Notierung an der hiefigen E \haft, Neumühten b. Kiel, zufolge Anmeldung vou

nehmen wollen haben beim Eintritt in das Sißungs- der Aktionäre ofen z : Börse zuzulassen. x abzüglich 7, 10. 99 am 2. 3 * 1900. Gei Laäftsbetrieb: Her- 7 | V O f —; |

Letal, das 43 Uhr geöffnet und 44 Uhr geschloffen | Köln a. Rh., den 28. März 1900. München, den 28. März 1900. ; Hypotheken 1 000 000 800 000. —. stellung und Vertrieb von Müblenfabrikaten. Waaren- E R U E, E E

wird, dur Vorzeigung ihrer Attien oder Depot- | Der Vorsitzeude des Der Vorstaud. Die Zulassungsstelle für Werthpapiere Verschiedene Äftiva . . «_. „1253664, 39, verzeichniß: Roggen- und Weizenmehle. Der An- | Eingetragen für Arnold Schindler Hert:olzheim Eingetragen für H. Eike, Berlin, Friedrichstr. 67, | Eingetragen für C. S. Reich, Sthweina i. Th.,

seine si auszuweisen. Auffichtöraths: Ign. Qurin E 4 595 177 563. 22 meldung ist eine Beschreibung beiaefüat i. B 6 l i "S 997 zufolge Anmeldung vom 16. 1. 1990 am 3. 3. 1900. zufolge Anmeldung vom 8. 1 1900 am 3. 3. 1900. t : an der Börse zu München. R Ee Í | B. R i. Bg., zufolge Anmeldung vom 18. 12. 99 am | Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb nah- Geschäftsbetrieb: Pfeifenfabrik. Waarenverzeichniß:

Passiva, Nr. 42555. K. 4709. Klasse 26 €- | 2. 3. 1900, Gescäftöbetrieb: Zigarrenfabrikation. | genannter Waaren. Waarenverzeichniß: Kaff ees Pfeifen aler Art. r

, Der gedruckte Geschäftsbericht wird vom 9. April Carl Wahlen. Lebrecht, Vorsitzender M ——— Eingezahltes Aktien - Kapital (4 28 799 280. —. Waarenverzeichrik * Zigarren. maschinen. Thecmascinen, Wärmappara'e. Nr, 42578. S9. 3699. Klasse 22d.

de j dit - Anstalt, 4 A ti 5 / E EEY E l E a N e Deutschen d it - Anstal [97498] Bilanz [97298] Socióté Anonyme t Me S e Us / Í Á Nr. 42 5683, E, 2189, Klasse 38. | Nr, 42571, E. 2179, Kiaffe L, L G der Creditanstalt für Industrie und Handel, | der Actien-Gesellschaft „Berliner Ueustadi“ des Tramways de Francfort s/Mein | Emittierte 9/6 unkündbare aut „KY H bTY PTb“ FÜrSÌ Bismarck

00 8 80

Dresden ;

! Qrò pro 31. Dezember 1899. (Frankfurter Trambahn Gesellschaft). Zentral-Pfandbriefe . - - - 2 590. —. : y

ce an Stet L Mahn E E T In Gemäßheit der Art. 24 u. 25 der Statuten | Emittierte 44 9/9 unkündbare EGingetraçen für C. H, Kusorr A. G,., Hèil- Giagctrazen für Ehrih & Graetz, Berlin-

2 0 ? Activa. sind hierdurch die Herren Aktionäre zur gewöhn- Zentral-Pfandbriefe . « « - 4 700, —. bronn a. N., zufolge Anmelduna vom 19. 9. 99 am Treptow, Elsenstr. 92/93, zufolge Anmeidung vom Eingetragen für R. Schmidt, Bad Kissingen,

jowie in unserem Komtor ; M B Z iti 0 7 Î E S M i : : zur Abholung bereit liegen, und sind genannte vier S E « | 4466 373/22 | lichen Generalversammlung für Dienstag, Emittierte 4°%/0 unkündbare 92, 3. 1909. G-shäftsvetrieb: Heritellung und Ver- | Eingetragen für Gebrüder Eberhard, Lampert- | 3. l. 1960 am 3. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Salinenstr. 7, zufolge Anmeldung vom 2. 11 99

O, Ç E 45 217/35 | deu 17. April 1900, Nachmittags 2 Uhr, Zentral. Pfandbriefe e E 6 113 520 000. —. trieb von Nudeln. WaarenverzeiHniß: Nadeln, ohre | keim a. Rb., zuf F v Q E L L a E N Hg E ion Guorsiollhià: Nér- gevadten D Til dine eemäthtigt § 10 des Statuts | Straßenregulierungs-Konto . . . . | 67 115/91 | im Lokal der Gesellswaft, tel, cine Gmittierte 4 °/o unverlooëbare Ausdehnung auf Haferfabrikate. Der Anmeldung ist Ce D 3. 1900) Gescäftöb-tricb- Persertigang und O Naa Bopen: Kies, Deli ted und O O iter Waaren. Bit * Meißen, üm 24. März 1900. S E R S 30 "e L 56 Rue Royale in Brüffel, ein- E H eia s 37 385 700. —. e Beschreibung beigefügt. Bertrich nahbenaunter Waaren. "Waarenverzeihniß : öfen, Dochte und Zylinder. E E: E N verzeichniß: Waagen N et O o s e o Ae 0A |— | geladen. 3/0, r. 42557. H. 5581. K 2G €. ., Kau- S F ‘ihniß : | Dien, ooo N A0 : - Der Auffichtsrath. Bauproleld Konto «ch4 p 958 Tagesorduung : Zentral-Pfandbriefe . . « 352 299 100. H. laffe Sra ois L N E D En bung Nr. 42 573. B. 6344, Klaße 9 f. | Nr. 42579. St. 1455, Klafse 28.

Justizrath Francke. Baarbestand . 3 047/75 1) Berichte des Verwaltungsraths und des Emittierte 34 °/o Kommunal- e beigefügt.

. . . . . . « E z “d C Gewinn- und Verlust-Konto . . . |__119 16061 Kommissars. Obligationen . « « « 50 329 300, —- [E Ce D S -

S U GIGA 2) “ave p pad der Bilanz und des Gewinn- Depositen gemäß Art. 2 sub 7 Sh b T? Nr. 42564. Sch. 3798. Klaße 38. i

des Statuts (mit Einschluß T | J

[87539] 5 222 212/34 : O und Verlust-Kontos. S A: C E L A] 0 hp E 7 Frankfurter Aktien G esellschaft Passíva. 3) Ziehung der zu amortisierenden Aktien. des Scheck-Verkehrs) . - « - 94 442, d E Pn V y F s PREN Aas Au 107 A R r R E 7 für Rbein- und Mainschissfahrt. Aktien-Kapital . .. . . . « « | 9 000400/— 4) Wahlen. amit eis ee 2 5 122 677. A 7H E E A [I N 2e Eingetragen für Otto Butt, Breslau, Paradies- E pa RE E “E QOLAUM s D 56. ordentliche Generalversammlung Mot ; | Um dieser Versammlung beizuwohnen, müssen die Reserve-Vortrag . - - » * - 181 331, 99 18 E /T//0 i straße 1, zufolge Anmeldung vom 28. 1, 1900 am | R d L T Id Wir laden die Herren Aktionäre zur 56 ordent-| Rückständige Straßenregulierungs |} Herren Aktionäre mit dem Gese und den Statuten Zentral-Pfandbrief- und Kom- N T E a Eingetragen für Joh. Scharnke, Hockenbeim, zu- 3. 3. 1900. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Schlitt- 1 7 Ee » A A 18 lichen Generalversammlung ein, welhe am p: BanduiersWulbét Á 6499570 | 221 812/84 E l d. h. die Aktien vor dem 11. April | nto (E D logene V S folge Anmeldung vom 109. 1 nbe, Don, D | schuhen. Waarenverzeichniß: Sblittschuhe. mur . ., N A E ' : ¿ x t, Gi! s A e s t ie : L er ig ï 9 i - D, Freitas ditcags 17 Ube, D 5 222 212184 in Brüssel beider VBangue de Bruxelles, Zie) G M 3 782 20 b “4 F : benannter Waare, O oed! Nah: Bn urig vage rafe A

im Geschäftslokal der Gesellshaft, Untermainkai 1, Gewiunun- und Verlust-Konto n A + bet den Oetten ‘Ges Segen U 2 fi T A L 3 und Schnuvftaback Zigarren und Ziaaretten.

. : Nr. 42 565. E. 2106. f «K I #41 i Kiafse 38 Se aen,

fiattfinden wird. Tagesordnung: E Der Präsident des Verwaltungsraths: Berlin, den 28. Februar 1900, E 2e L E aAOUNEROGE N D

1) Vertrag des Geschäftsberichts und des Soll. M d . de Laveleye. Die Direktion. p L E , Prüfungsberichts unter Vorlage der Bilanz Sali: Bortag Cie CMO T. 09100 i S E V A 2 a - Eingetragen für Gebr. Kruse, Hamburg, zufolge | I . : G0 0 TO 08 \ Q Anmeldung vom 4. 12. 99 am 3 3 1900. Geschäfts- Eingetragen tüc Stern & Löb, Frankfint a. M.,

1. Januar nebft Gewinn- und Verlustrehnung pro 1899, [97267] d N i : Steuern-Konto . A Eingetragen für Leopo!d Engelhardt & Bier- betrieb: Herstellung und Vertrieb nachbenannter Kronpcinzer ste. 33, z sfolze Anmeidun4 vom 24.11.99

eschlußfassung über die Gewinnverwendung, : S E O 702/40

s ußî na ana von Vorftand und Auf: Strat, und Notariatskosten-Konto . 159/13 Deutsche Umsatz S8 Spar Bank. «Gesellschaft mit beschränkter Haftung- E mann, Bremen, zufol-e Anmeldung vom 6. 10. 99 Waaren Waarenverzeihniß: Wi1gen, auch Motor- | am d. 3. 1900. Gesdäftébetiie»: Herstellung und fihtsrath. Geh Ars, A Feuerungs- und : Activa. Vilanz p. 31. Dezember 1899 für das 1V. Quartal 1899. Passiva. ———— am 2. 3. 1900. Geschäftsbetcieb : Fabrikation ‘und | wagen. Vertrieb von Arsidtsfarten und Ansiätskarten- 2) AuPitatgwan 7 und Uebergangsbesft. ore: Ses ftunfkosten. . n 2A E | Z s Bertrich nachbenannter Waaren. Waarenverzeichniß: | Nr. 42572. B. 6056. Klafse 9b Albums. Waartenverzeihaiß: Ansichtskarten und d, St.). atv S Ag M sl s Eingetragen für John Hagenbeck «& Co, | Zigarren, Zigaretten, Rauchtaback. Der Anmeldung | Eingetragen für Berg «& * | Arsitskarten-Albums.

Straßenreparaturen-Konto . . . - 172/58 | 1) Konto ausftehender Einzahlungen Berlip, zufolge Anmeldung vom 20. 1. 19C0 am | ift eine Beschreibuna beiaefügt. Co, “Solingen, zufolge An- Nr. 42582. L. 2917.

——— Kiasse 34,

M 1) Stamm-Kapital-Konto , . « - - 10008

Feder Aktionär, welcher an der Generalversamm-

lung theilnehmen will, hat spätesteus am dritten 121 185/61 s auf Kapital-Konto 75 000 Konto-Korrent-Konto . . « + « - vate Sa verzeibuiß: The Tage vor der Versammlung seine Aktien gemäß ) Kassa-Konto 3 030 en. Waarenverzeichniz: Lf. 3. 3. 1900. Geschäftsbetrieb :

g Haben. : 0

& 12 des Statuts anzumelden; Formulare der Anmelde- | Grundftücke-Ertrags-Konto (Pacht) . 9 025|— | 3) Wechsel-Konto „| 16226 Nr. 42558. D. 2505, Klasse 38, abritation und Vectrieb nach-

ieine können auf unserem Bureau in Empfang | Verlust-Saldo . „. «« « -+ 119 160/61 5 Os LIY 3 C CSSIÍÌ Be aiten, R: Za S au C 0 verzeichniß: Stahl- und Eifen- EL LOBO

2. 3. 1900 Geschäftsbetrieb: Cinfuhr von Kolonial- | 32x, 42 566. Sch. 3378, Klasse 38. | meldung vom 27: 9, 99 am

genommen werden. Frankfurt a. M., den 28. März 1900. 121 185/61 | 6) Inventar-Konto 940 waarcn aler Art, nämlich Acxte Frankfurter Aktien Gesellschaft Berlin, am 6. Februar 1900. P 7) Gewinne und V A 3 535/84 Eingetragen für Joh. Peter Schneider, Neuwied, Beile, Hauer, Hämme : ingetragen für Aug. L «& Co., B -R. 0e MIEA e N O. Lt (04 77 do 74° rad h 100 093|— 100 093 zufolge Anmeldung vom 21. 4. 99 am 2. 3. 1900. eitel Vie, L "Médeln; Säbel, Dolche, E CaIdusg lte gs 8. Gs 3. 1900. N a P B Ter g . eisner. Berlin, im März 1900. E für „kto Deter, [Breslau, zufolge | Geshäftäbetzieb: Anfertiguvg und Vertrieb von | Beitel, Hobeleisen, Hirshfänger, Ambofse, Angeln, | Gesctäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Seife, eyer. aul. U Deuische Umsaß & Spar Ba uk G esel haft mit beschräukter Haftung. Anmeldung vom 29. 12. 99 am 2. 3. 1900. Ge- Rauhtaback, Kautaback, Zigaretten und Zigarren, | Bohrer, Bohrknarren, Drahtstifte, Speile, Federn, | Washh-, Reinigung®-, B'eich-, Puß- und Wäsche- ocheim. :