1900 / 79 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Firma der Gesellschaft unterzeinet find und die] 55) Heinri Rottmann, Rechtsanwalt, ledig, agroß- | saft mit einem wr Gen Sag: R ftellver- Nr. 273. „Bauhygiene Gese schaft } nuit be- i / : i i y eigenhändige Unterschrift von ‘zwei teichnungdbereckch 20 tretenden Vorstandöimitgliede die Firma der Gésell-. es rge Gun, ihrer ffter Paul Que N cut te B e Î l a g e

"a \{a}t zu zeibnen.- tigten Personen tragen, wozu die Voritandsmitalieder | 20) Fal" tsuber, ledig. großsäbrig, Glaser, Wait zu ee (900 ift in unser Gesellschafts, | Zielenziger in Berlin is Geschäftsführer geworden.

(Virektören), deren; Stellvertreter, Prok uriflen; Und 57 Vil ig, L L Y : e es di. 0 e c 9 i j G OTALAN 58) Wilhelm Heider, Buchbinder, register bei Nr. 14718. woselbft die Aktiengesellshaft | Am 28. März 1900: D Í N A 4H. d Ä l S1 Î -A Sia tin Bubcliugiie Mtb, 3. 8 dat | 1 I i Bg Gti; Rienelha «L deinen VIME mie deséiatie zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preupischen Slaals-Anzeigel. . ct nom, LEN D. . s . 6 , e : “Mlics, den 21, t 10s 1) Ee Se nf dem Sihe u Mlenberg and Sueete | Bass ate Beri da wn N TD Berlin, Freitag, den 30. März 1900. - 6 1 / .

/ laffungen Or. Amisgeritht. en Ludwig O h, Mebger, B zu Berlin unter ter Firma: dem Gesellschafter Joseph Schloßmann_ unter der

Ansbach. Beéanutmachung. [97163] | 64) Josef Mannheimer, Kaufmann, Elektrizitäts - Aktiengesellschaft Firma „Wäsche-Induftrie Berlin, J. Schloßmann Der Inbalt diefér Beilage, in wel her Vie Befairntina hungen Tu8 den Handels-, Güterrehts-, Vereint, Genoffenschaftt-, Zei Zei en-, Muster--und Börs Börsen-Registern, über ! Waarenzeichen, Pate Patente, Gebrauchs- n

n das Firmenregister wurde heute eingetragen: 65) Martin Holl, Seiler, vormals Schuckert & Co. vormals Friy Arronge" betriebenen Geschäfts fowie muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrp eint au in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Jnhaberin der Firma „Salomon: Schülein“ in | 66) Anton Eberbard, Konditor, Zweigniederlassung Berlin. allgemein die Fabrikation und der Vertrieb von Wäs an-Bekanntmaungen der deutsen Eisenbahnen enthalten sind, erf

l

nto : E ® r. : s

Béechhofen ist nunmehr: Schütein, Therefe, Kauf- 67) Eduard Schwaab, Kaufmann, b. zu Treptow unter der Firma: gegenständen, endlih au der Abschluß anderwe 5 i La |

s u ‘auf: Elcktricitäts - Aktiengesellschaft Geschäfte, welche direkt oder indirekt hiermit zue B -- - V : i

V Sbach, 3. März 900. 8 r Se berlinven, Schiffereibesiger, vormals MRUTeE «& Co. Berliner Werk sammen angen r A Santa ; behrngs én La A an é e c ! ér U â D c é ' é 4+ (Nr. 79 B.) î : \ n : f E - . , - ,

Kgl. Amtsgericht. 70) Louis Faulhaber, Kaufmann, vermertt ftebt, eingetragen ut Berlin, Carl Reat, ü Das- Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann durch alle Post - Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Ee Reich erscheint in der Regel täglih. Der

S der Generalversammlung vom 12. Juli 1899 | brandt, Kaufmann in aufs ; 1 L) M á : Y Z : : Shaezler. 79 Geora ax A In ift“ beschlofsen A: das Grundkapital um | manu in Berlin. Die Gesellschaft is eine Gesell- Berlin auch durch die Q Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich reußischen Staats- | Bezugspreis beträgt L 4 50 F für O Einzelne Nummern kosten 20 S. i ;

Aschafenburg. Befauntmachuug. [97162] | 73) Carl Penseler, Baumeister, 14 000 000 M zu erböhen. Dieser Beshluß ift zur | haft mit beschränkter Haftung, Der Gesellschafts» Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Dru

d ß üncher, Ausführung gelangt. Das Grundkapital beträgt | vertrag is am 13. März 1900 festgestellt. Die S | i F Nane Ed Alrengeiena 6 E, Milienbera T aht, Aufg 35000 44. Dasselbe ift eingetheilt in auf | Dauer der Gesellschaft ift bis 14. Januar 1905 be- dels-Regisi s Sig der Gesell saft: „Brieg, Bez. | und zur Anstellung eines Prokuristen vie Mitwirkung | Dr'ssaäon- (97257) hardt in Miltenberg vom 19. Januar cr.,, G.-R. 75) Anton Kron, Oekonom und Gastwirth in | den Inhaber und je über 1000 M lautende Altien. | stimmt. Falls mehrere Geshäftéführer bestellt find, : Han cl9- egis cl. Breslau“ mit dem Bemerken eingetragen worden, und Zustimmung beider Gesellschafter erforderlich ift. Auf Blatt 9142 des Handelsregisters für das Nr. 51, wurde diese Aktiengesellshaft mit dem Sib | Großheubach i Demgemäß ist in der vorbezeichneten Generalver- wird die Gesellschaft a. durh zwei Geschäftsführer, B 97171 daß die Gesellschaft am 1. Vêärz 1900 begonnen hat. | Die Gesellschaft beginnt mitdem 1. April 1900. unterzeichnete Amtsgericht ift heute eingetragen worden, in Miltenberg ins Handelsregister eingetragen. 76) Ludwig Volkhardt , Buchdruckereibesißer in | sammlung § 4 des Gesellichaftêvertrages geändert | b. durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit Bonn. Faun amn ti [ T ] Brieg, den 26. März 1900. Danzig, dea 26, Mäcz 1900. daß unter der Firma Ohm «& Heinemann mit Gegenstand des Unternehmens ist: Amorbac i worden. einem Prokuristen vertreten. In unsecem Handelsregif er \ Cat Dew gen E Königliches Amtsgericht. Königl. Amtsgericht. X. dem Sitze in Dresden eine offene Handelsgesell- a. den Zuzug auswäitiger Familien durch Her- | 77) Dr. med. Heinrih Zunken, prakt. Arzt in Der Mindeftausgabekurs der Aktiea ift 103 0/o. Avßerdem wird hinsichtlich dieser Gesellschaft be- in Abtheilung unter Nr. 17, E RTN e Me eide 2 S O schaft errichtet worden ift, welché am 1. April 1899 stellung geeigneter Wohnungen zu erleichtern ; Miltenberg Am 26. März 1900 is in unser Gesellschafts- | kannt gemat: firma Franz Coblenzer nit tal pige in Donn | nzützow. [97167] Dienß B sd begonnen hat“ und daß deren Gesellshafter der i i : register bei Nr. 11 747, woselbft die Uktiengesellshaft Nach näherer Maßgabe des § 4 tes Gesell- vermerkt steht, die Eintragung erfolgt : In das hiesige Handelsregister is heute zufolge enburg. Bekfauntmachung. [97250] | Tewnikèc Wilhelm Ludwig Johannes Ohm in

b. Die Vermicthung dieser Wohnungen und der 78) Carl Jung, Spengler in Miltenberg. Í | i i s Ges i f ¡ | i i Verkauf der betreffenden Gebäulickeiten ; Dieselben haben sämmtliche Aktien übernommen. | Neuroder Kunftanustalten, Actien-Gesellschaft, | shastsvertrages bringt der Gesellscha}ter Kommerzien- Die Firma ist erloschen Vérfügung vom 23. März 1900 zur Firma „ESrust bet das Gesel a Bre V etiéngeielsckgNt paheage d Blasewi maten Gustav Adolph Heine

e c « Voun, den 23. März 1900. H 86 Nr. 82, eingetragen : c. der gelegentlihe Ankauf von Grundstücken Dem erften Aufsichtsrath gehören anu: Hermann vormals Treutler, Conrad & Taube rath Swloßmann als seine Einlage vas von ihm Gönigliches Amtsgericht. Abth. 11. Schmidt“, Fol. r. 82, eingetragen: Portlandcementfabrik Westerwald in Haiger, D aco beiderseits des Mains, welche fih zu gewerblichen | Trotter, Direktor; Georg Kelb , Schmiedmeister; mit dem Sitze zu Neurode und Zweigniederlassung | unter der bezeihneten Firma zu Berlin betriebene Kol. 5: Der L E CDabeiE- Leute ¿slaettagen worden: Dre ani liches Amtsgericht. ‘Abtb. 1.

oder sonstigen Aniagen eignen, um Personen, welche | Heinri Rottmann, Rech!sazwalt, sämmliche in | zu Berlin. vermerkt steht, eingetragen. Geschäft mit sämmtlihem Zubehör, dem Firmen- Sue C Hermann Schmidt zu zor i D ls and/u t etwa bauen wollen, thr Vorhaben dur Ueberlassung | Miltenberg. Fn der Generalversammlung vom 18. November | rechte und den laufenden Verträgen nach dem Stande Bonn. Bekauntmachunug. (97170) | geshäft zu Bützow für alleinige Rechnung unter der 92. S 06 Le P be r eaihs E Kramer.

ü i Bt i i n: Kaufmann Gg. Munz s0n. in | 1839- ist der Geselschaftsvertcag geändert und es ist | vom 15. Januar 1900 in die Gesellschaft ein. Diese n unser Handelsregister iff heute in Ab- bishertgen Firma fort. l h

Me E zu einem mögliis mäßigen reis Wetter i Richard Held auf dem | hierdurch u. A. bestimmt worden: Sahcinlage im Werthe von 272 799,15 G wird tälung A unter Nr, 26 die ofene Handelsgesell- | - Kol. 6: Die bisherige offene_ Handelsgesellschaft Meder W R Edu gen s Caffel Dresden. [97256] Der Gesellschaftsvertrag , wurde festgestelt am | Eisenwerk Weilbach. j Gegenstand dcs Unternehmens ist: Kommerzienrath Shloßmann in Höhe von: 265 000 haft unter der Firma Jof. Schaun Nachf. | zwischen dem Kaufmann Ernst Schmidt zu Rostock Fabrika ir San hi ehl z , Auf Blatt 9143 des Handelsregisters für das unter- 19. Januar îÏ. Is. durch Urkunde des K. Notars Von den mit der Anmeldung der Gesellschaft ein- a. die Herstellung und die Veräußerung von auf seine Stammeinlage angerechnet. Den Rest von Daufhöner & Schrader mit dem Sitze in Boun | und dem Kaufmanit O Schmidt zu Büßoro 2) B ch B {luß N Gezetalvéitümluda ‘vön ¡eichnete Amtsgericht ift heute bie Firma Edward Reinbardt in Miltenberg vom gleichen Tage, G.-R. | gereichten Schriftstücken, insbesondere von dem Prü- Waaren des Kunftverlags, des, Kunstdrucks, der | 7729,15 4 errält Herr Sloßmann in Baar von der und dem Bemerken eingetragen worden, daß Gefell- hat mit dem 15. März 1900 vereinbarungs8mäßig detiictben Tage it E AEREE g J. Blumenau in Dresden und als deren Inhaber Nr. 51. iris | fungéberiht des Vorstandes, des Aussichtsraths und Papterfärberei, der Lurxuspapierfabrikation und anderer Gesellschaft gezatlt. Die öffentlihen Bekannt- {after derselben die in Bonn wohnenden Kaufleute s, den 26. März 1900. a. das bisherige 506 500 (A betragende Grund- der Kaufmann Edward John Blumenau daselbst

Das Grundkapital der Geselischaft beträgt 40000 der Revisoren, lann auf der Gerichtéshreiberei des | in diesen Handeltzwetg eins{lageuder Gegenstände; | machungen der Gesellschaft erfolgen dur Eiarückung Carl Daufhöner und Hérmann Schrader sind, daß eingetragen worden.

; ; j 5 G : = ; : fapital um denjenigen Betrag herabgeseßt, welcher x i g lautende, it Geneh- terfertigten Gerichts, von leßterem Bericht auch b. der Erwerb von Grundstücken und anderen An- | in den Reichs-Anzeiger. Dieselben sind zu unter- dte Gesellschaft am 23. März 1900 begonnen hat, Großherzoglihes Amtsgericht. t Dresden, am 27. März 1900. A a A BRT ad U O aus bei Ua Sinbels- h Ger elanrigier von Unter- | lagen, welche mit den zu a. genannten Gegenständen | zeichnen entweder: „Der Aussichtsrath*“ unter Bet» und daß ein jeder der Gesellshafter zut Vertedtng ; T R s E de U Le über Königliches Amtsgericht. Abth. Le. lung übertragbaren Aktien zu je 200 #4, die zum | franken und Aschaffenburg, Einsicht genommen werden. | des Unternehmens im Zusammenhang stehen. fügung des Namens des Borst genden oder seines derselben berechtigt ift. Cassel. Handelsregister A. [97330] S L ien ü i e L u Nabfieb is je E S er. Nennwerth ausgegeben werden. Aschaffenburg, den 26. März 19009. Die dem Franz August Ackermann für die zu | Stellvertreters, oder „Der oder Vie Geschäftsführer“ Bonn, den 23. März 1900. Am 21. März 1900 ist eingetragen: y E für wes E ugs em im aste É en M N S Mitglieder des Vorstandes sind: Königl. Amtsgericht. Dreöden mit Zweigniederlassung zu Berlin und unter Beisüaung des Namens eines und, wenn Königliches Amtsgericht. Abtheilung IT. Nr. 17. Gustav Mollenhauer « Söhne, L acinadé TEN n O L Le Hi Duisburg. [94418] Eduard Shwaab, Kaufmann, Vorsitzender, (L. 8.) v, n. Weiland. Bremen domizilierende Aktiengesellschaft : mehrere Geschäftsführer bestellt sind, zweier Geschäfts» ; Caffel, offene Handelsgesellschatt, begonnen am ves Weise daß Tin f 4 Attien à 1 And bon Fn unser Handelsregifter B. ist unter Nr. 3 die

Franz Zeller, Steinmeßmeister, Stellvertreter des Dresduer Bauk führer, oder eines Geschäftsführers und eines Pro- Brandenburg, Havel. [97179] 19. Us ee tud L Stem easeninadr je 4 Aktien à 250 4 nur cine in Gültigkeit bleibt. Firma Möschen m. Vutz Gesellschaft mit be-

Vorlitenden, Augsburg. Bekanntmachung. [97440] {Gejellshaftsregister Nr. 7729) kuristen. : ; ; ränkter Haftun Vluyn mit ei eig- Anga Kaus, Gastwirth, Führung des Handelsregisters betr. ertheilte Prokura ist erloschen und deren Löschung | Ferner if eingetragen in das Gesellschaftaregister Bekanntmachuug. Gustav Mollenhauer Diese Zusammenlegung soll in folgender Weise 1e Lrlaffun Hl Snlstura actes ner Zweig

7 ; : : Die in unserem Firmenregister unter Nr. 520 ein- Mollenh in Cassel erfolgen : “Ira s, Adam Holierbach, Kaufmann, In der Generalversammlung der „Aktiengesell- | bei Nr. 9304 des Prokurenregisters erfolat. Nr. 16 967: Juternationale Taxameter-Gesell- irma: „Ott v vier (f erlosde Jean Mollenhauer ç in asel. Die Besiger sämmtlicher Aktien, einerlei, ob die- Gegenstand des Unternehmens ift die fabrikmäßige Hermann Jofef Blank, Kaufmann, schast für Bleicherei, Färberei & Appretur | Berlin, den 26. März 1900. schaft mit beschränkter Häftung, u ldi mevv Wetiagene Sia: ee o Heyer“ hier ift erloschen Sons I ae au 1900 L Sai or S Rd sat bér 0b diee | Herstellung von Motoren, Fahrcädern und Maschinen

ämmtlie in Miltenberg. Augsburg, vorm. Heinrich Prinz Nachfolger“ Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 89. Der Ingenieur Victor Hor 7 j ) i er Art mittels der von der bitherigen Firma | Der Vorsigzende oder bei dessen Verbinderung mit bex Sire in Augsburg vom 9. März 1900 R Geschäftéführer. Dur Beschluß der Gesellschafter | VERNSERL N ¡i Zu A E Aa 1900. Königliches Amtsgericht. Abt. 13. Mer ned Gebrau e L N Höschen u. Vutz besefsenen und me o N sein Stellvertreter und ein weiteres Mitglted bes | wurde der Gefelishaftevaitrag mit Rüsicht auf die | Werlin. Haudel®regifter [97442] | vom 9. März 1899 ift das Stammkapital um B E N N A ihre Aktien innerhalb einer vom Aufsihts- der neu anzushaffenden Anlagen, Maschinen und Norstandes sind berechtigt, die Gesellschaft nah | Bestimmungen des Handelsgesezbuchs vom 10. Mai | des Königlichen Amtsgerichts A Berlin. | 102000 auf 292 000 4 erhöht worden. E Cassel. Handelsregister A- [97331] raft L bestimniekdén Frist bei uin Gesellschaft ein- | Geräthe. außen zu vertreten und zu zeichnen. 1597 abgeändert. Hervo:zuheben ift Nachstehendes: s CAóvtheiluug A.) Berlin, den 28. Mätz 19c0. Brandenburg, Havel [97176] | Am 26. März 1900 if eingetragen : Mie n O n eeliéferten Alien \óllén Das Betriebskapital beträgt 60 000 4 Die 5 Mitglieder des Vorstands, die Aktionäre} Die Gesellschaft is nunmehr berechtigt, si an Am 28. März 1900 is eingetragen : Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 122. Bekanntmachung. Nr. 20. I. « H. Lieberg, Cassel, offene D eblifiet ie Hi vorläufi Ctfebéi e en ( Geschäftsführer sind: sein müssen, werden auf die Dauer von 4 Fahren | anderen ähnlichen Gesellschaften zu betheiligen. Die | Bet Nr. 18840 Gesellschaftsregister Berlin T I E H T I In unser Handelsregister Abtheilung A ist beute Handelsgesellshaft, begonnen am 22. März 1900. s ibe 'Gültiakeit Le IbeA Lid madeiben 1) Techniker Wilhelm Höschen, dur die Generalversammlung gewählt, alle zwei Generalversammlung wird vom Aussichtsrathe oder (ofene Handelsgesellschast : Max Lewinsohn «& | Birnbaum. Bekanntmachung. [97168 unter Nr. 9 die Handelsgesellshaft in Firma: Gesellschafter sind die Kaufleute E Er tk at E ben Tennilih maHherden | 25) Kaufmann Conrad Berns, beide zu Vluvn Zahre scheiden abwechselnd drei bezw. zwei Mit- | Vorstande mittels Ausschreibung mindestens zwei | Co., Berlin) : der Kauimann Michaelis Abraham | Bei der in unserem Firmenregister unter Nr. 16 s „Christian Kindel & C°.“ Julius Lieberg | in Caffel. A; “lrbérun u Einliefccun Lo Afktien inerbalb | Die Gesellschaft if eine (esellschaft mit be- alieder aus. Der erste Austritt erfolgt na 2 Jahren | Wowen vorher becufen, wobei der Tag der Berufung, | zu Berlin is aus der Gesel saft ausgeschieden. mit dem Siß in Birnbaum eingetragenen Firma mit dem Sie in Brandeuburg a. H. und als Heinrich Lieberg |_ der besti M Frist soli 8 er Der Androhung | {ränkter Haftung. dur Loos. der Tag der Generalversammlung und eine allen-| Bet Nr. 18 862 Ge}ellsc/astsregister Berlin I M. Koppenhell ist heute eingetragen worden: deren Inhaber , Cassel, den 26. März 1900. ; rf G Ras die nit in A Ade Aktien N Der Gesellschaftsvertrag ist am 12. Februar 1900 Der Vorstand wählt aus seiner Mitte den Vor- | fallsige Frist, welwe für die Hinterlegung der Aktien | (Kommandi!gesellfhaft : Jungfer « Krafft, | Das Handelsgeschäft ist durch Ccbaang auf das 1) der Ziegeleibesißer Christian Kindel, Königliches Amtsgericht. Abth, 13. Ges s haft gegenüber ins E für unwicksam und festgestellt und befindet ih in Ausfertigung Blatt 4 fißenden, Kassierer und Schriftführer und. deren vorgesehen sein follte, niht mitzurechnen find. Der Berlin): Die bisherige Kommanditistin Wittree Fräulein Rofamunde Koppenbell zu Birnbaum über- 2) der Ziegeleibesißer Friy Kindel, L E f «ftl g n Tebin L als deren Besizer in | der Akten. Stellvertreter auf je ein Jahr. Vorstand kann aus ciner oder mehreren Personen | Mary Barany, geb. Hüller, jt zu Berlin, ift | gegangen, welche dasfelbe unter unveränderter Firma beide hier, sowie als Beginn der Gesellschaft der Cöthen, Anhalt. [97329] Zuk fl / E Stature i b ibe Nosstüte auf | Zur Zeichnung und Vertretung der Gesellschaft ist Die Einladung zu den Generalversammlungen der | bestehen, worüber der Aussichtsrath za beschließen | persönlich bastende Gejellihasterin geworden ; die | fortseßt. Die Firma ist nach Nr. 30 Abtheilung A. 99. März 1900 eingetragen worden. Handelsrichterliche Bekanntmachung. Mawr fe fun sweise auf sonflige Berechtigung | feder Geschäftsführer berehtigt. Die Zeichnung ge- Attionäre erfolgt durh dea Vorstand durh Umsagen | hat. Der Aufsichtérath ist berechtigt, einzelnen VMêit- | Firma ist in Jungfer & Barany geändert und | des Handclsregi ters übertragen und zwar: Braudenburg a. H.- den 22. März 1900. Fol. 405 des Handelsregisters, woselbst die Firma : einge U vaneve L r 2 Vell ollen Ad schieht in der Weise, daß der Zeihnende zu der an die einzelnen Aktionäre. gliedern des Voistandes die Befugniß zu ertbeilen, | nah Nr. 1556 Abtheilung A. übertragen und zwar irma: M. Koppenhell, Birnbaum. Königliches Amtsgericht. „Richard Morgenftern““ verzéichaet steht, ift par d s i ‘Vern 3 ARtaZih ale befriedì 7 | Firma der Gesellschaft seine Namensunterschrift bei- Jede Aktie gewährt eine Stimme, über mehr als | für die Geselishaft allein odec in Gemeinschaft mit | Firma : Jungfer & Barauy, Berlin, ofene nhaber: Rofamunde Koppenhell, Buhdruerei- ——— Folgendes eingetragen : TG üsse wed Dée ih U Ser Verkauf ee fügt. Die öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- 90 Stimmen kann jedcch ein Aktionär, sei es für | einem Prokuristen zu zeichnen. Handelégesellsha!t und als Gejfellschafter Reinhold e Birnbaum. : Brandenburg, Havel. [97178] Die Firma ist erloschen. er ‘Stelle d n, bit daa lief t i Akti er | sellschaft erfolgen dur die zu Mörs erscheinende h, sei es als Bevollmächtiger, nicht verfügen. Augsburg, 27. März 1900. Jungfer, Kausmann, und Wittwe Mary Barany, irnbaum, den 29. März 1900. Bekanutmachuug. Cöthen, den 26. März 1900. i an x e e E M Artie M f n Len ien aus- Zeitung „Dorf. Chronik und Grafschafter“ und durch Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen, K. Amtsgericht. geb. Hüller, betde ¿zu Berlin. Die Gefelishaft hat Königliches Amtsgericht. Die in unserem Firmen-Register unter Nr. 724 Herzoglich Anhalt. Amtsgericht. 3. quge ‘Stelle Bie it Licaltefeeft 1 Aktien zuzüglich | die Ryein- und Ruhrzeitung. Der Gesellschafter soweit dies dur Aut schreiben geschieht, im Deut- : am 1. April 1899 begonnen. E eingetragene Firma „Emil Eisen“ hier ist erloschen j D d AAU benen Syi en auf die eingelieferten Aktien Wilhelm Höschen hat zur Deckung seiner Einlage schen Reichs-Anzeiger und Miltenberger Tag- | Bärwaide, Neumark. [97506] | Bei Nr. 1144 Abtheilung A. offene Handelsgesell- | Witterseld. [96479] und daher gelöscht. j Danzig. Bekanutmachuug. __ [97254] soll Bis reit Vie fd l Sa lotutninine das ganze von ihm unter der früheren Firma blatt. Im Handeléregister A. ist heute die Firma A, {aft: A. Glas, Berlin, mit Zweigniederlassung | Nr. 87 des Handelsregisters, Abtheilung A, ist die Brandenburg a. H.- den 22. März 1900. In unser Prokurenregister ist heute bei Nr. 1015 e fer A ph E ch 4 theil eo i Me S une | Eöschen & Vutz“ geführte Geshäft mit. allen Gründer der Gesellschaft find: Hoeft gelss{t worden. in Berlin unter der Firma A. Glas Filiale: | Firma: Königl. priv. Stadt-Avotheke Hermann Königliches Amtsgericht. von Amtswegen eingetragen worden, daß die dem Z e E Betra 2 N iee rag a Dise em | Maschinen, Utensilien und Geräthschaften, sowie der 1) Gustav Jacob, Fatrikant und Kommerzienrath, Bärwalde, N.-M., den 24. März 1900. Die Zweigniederlassung in Firma A. Glas Filiale | Riege in Bitterfeld, Inhaber : Apotheker Hermann A E Geschäftsführer Wilhelm Röhr in Danzig für die | V Ls E Stier folle L fden. Diese ne } ganzen Sundschaft aker ohne die bestehenden 2) Karl Barth, Privatier, Königliches Amtsgericht. ist an den Musikaliznhäadler Heinrih Vswald | Riege in Bitterfeld, eingetragen. Brandenburg, Havel. [97177] | hiefige Firma „Alex Fey“, Inhaber Maurer- | o e aöglichst verwerthet n von der Gesel | Feshäftöverbindlichkeiten und ohne die ausflehenden 3) Direktor Dr. Rudolf S@waab, | Saupe, Charlottenburg, veräußert worden. Vie | Bitterfeld, den 24. März 1900. Befauntmachung. ; ond Zimmermeister Alex Fey hierselb ertbeilte E di Pp e RAT e li fert “lftien und | Geshästsforderungen dieser Firma im Gesammt- 4) Hermann Trotter, Direktor, Barmen. (97243) | Zweigniederlaffung ist übertragen nah Nr. 1591 Königliches Amtsgericht. In unser Handelsregister Abtheilung A. ist heute Prokura mit dem Uebergange des unter dieser Firma Dn r f di : ver, fert Sten ebe e Sai 2 wertbe von 20 000 in die Gesellschaft eingeworfen. 5) Julivs SHwtsinger, Weinhändler, Bei der im Handelsregister A. unter Nr. 48 eine | Abtheilung A., uvd zwar Firma A. Glas Filiale unter Nr. 8 die Firma: „Friedrich Voigt“ mit | betriebenen Handelsgeschäfts auf die Aktiengesell- b M fc Ai br E frühe y n Besi O Teibuilt Die neue Gesellschaft haftet für die Geschästs- 6) Josef Reffel, Güterfübrec, getragenen fenen Handelsgesellschaft in Firma | Nachf. Juh. Oswa!d Saupe, Berlin, Inhaber Bek 95173 dem Size in Deetz bei Groß-Kreuß und als deren | {zft în Firma Alex Fey, Aktiengesellschaft für | na Labgae res früheren Besißitan verbindlikeiten der früheren Firma„Höschen & Vutz“ 7) Alois Hofmann, Bâex, Rump «& Wilms wurde heute vermerkt, daß die | Heinrich Dêwald Saupe, Musikalienbäucklcr, Char- | 0mm. efanutma Bua. t { ü ] Fnhaber der Ziegeleib:sißer Friedri Voigt daselbst Holzverwerthung , Hoh- und Tiefbau“ er- R eu auszugebenden Aktien sollen alle Rehte, | nit, weil sie solche niht übernommen hat; auch 8) Otto Bechtold, Kaminkehrer, ledig, großjährig, | Gesellschaft durh beiderseitige Uebereinkunft am | lotienburg. i In unferm Handelsfirmenregister qt n O eingetragen worden. loschen ist. : dhe d Stamm-Aktien zusteben werden, haben, sbleiben alle Geschäftsforderungen dieser Firma deren 9) Iosef Zöller, Gastwirth, 92. März d. Is. aufgelöst ist und der Gefellshafter Bei Nr, 11706 Gefellschafisregister Berlin I | Tage bei Nr. 695, woselbst die Handelsfirma Brandenburg a. H., den 22. März 1900. Zugleich ist in unser Handelsregister B. eingetragen, we he den Stamm- A M z E wer R i ¿ 1 | Eigentbum. 10) Cornclius Stürmer, Kaufmann, Kaufmarn Carl Wilbelm Rump bierselbst das Ge- | (cene Handelegesellshar! : Jouuleit « Piaff, | Geschwister Feyen, mit dem Sive in Kölu und Königliches Amtsgericht. daß dem August Bucerius in Danzig für die Akliens | Benn dieser Zusammen Uge eA ug eib m Duisburg, den 6. März 1900. 11) Johann Schuirer, Bierbrauer, {äft unter unveränderter Firma allein fortseßt. Berliu): Die Getellschaft ist dur den Tod des Tischler- | Einer Zweianiederlassung in Boun vermerkt steht, As gesellshast in Firma: „Alex Fey, Aktiengesell- E nau ehenden Beschluß sub b. zur Ausführung Königliches Amtsgericht. 12) Franz Jgnaz Horn, Fabrikant, Barmen, den 23. März 1900 meisters Carl August Pfaff aufgelöst, Der Tischler- folgende Eintragung erfolgt: Braunschweig. 97174] | schaft für Holzverwerthuug, Hoch- und Tief- | 96€ Dieie tan Desiter d schied Siri D inf ai e 13) Carl Gottfried Wolbert, Kommissionär, Königl. Amtsgericht. s. meiiter Johann Jonuleit zu Berlin jeßt das Handels- Das Handelegeschäft ist dur Vertrag auf den in In das hiesige Handelsregister Band VII eite 23 | bau‘ dergestalt Prokura ertheilt is, daß er in - elentgen er “f e Auf chts is “ke Fialében [97259] 14) Gottfried Brand, Früchtenhändler, E eRCA a-schäft unter dec Firma: Jonuleit & Pfaff, | Köln wohnendea Kaufmann Theodor Blum Über- ist heute die Firma: Gemeinschaft mit einem Bocftandsmitgliede zur GeseliGaft 1 Leftinco den Frist uf ihre Aktien Jn unser Handelsregister A. if heute bei, der 15) Heinri Zöller, Techniker, welcher als Bevoll- | Barmen. [97249] | Juhaver Johann Jonuteit fort. Vie Firma ist gegangen. A d ifter in Abtbeilung A Albert Nagel Zeichnung der Firma béfugt ist. e af Zu blu oe Q “leisten sollen von | unler Nr 49 eingetragenen Firma Heinrich Flor- mächtigter des Bauunternehmers Caspar Winterhelt Fn unser Handelöregister A. wurde unter Nr. 56 | noch Abtbeilung A. Vr. 1955 Übertragen, und zwar Sodann ift in uner Han erge in Abtheilung (Material-, Kolonial- und Kurzwaarenhandlung), als Danzig, den 12. März 1900. z dies Bus L ea E midt betroffen L LA vlela stedt an Stelle des Kaufmanns Heinrich Florstedt in Miltenberg Vollmacht vom 13. dieses Monats | die dem Kausmann Eugen Offermann zu Barmen | Firma: Jouuleit & Pfaff, Inhaber Johann unter Nr. 25, die R eshwister Feyen deren Inhaber der Kaufmann Albert Nagel hier}elbst Königliches Amtsgericht. X. N Du E ibiaälerten L ron P e Bes | dessen Wittwe Bertha Florstedt geb. Schulze, zu zur Beiheftung übergiebt, für die Firma Kruse & Breying daselbft ertheilte Jonuleit, Berlin, Inhaber Johann Jonuleit, mit dem Siye in Köln und einer Zweigniederlafsurg und als Oct der Niederlassung Braunschweig E s en E ihre Aktien einzutauschend Eisleben als Inhaberin der Firma eingetragen 16) Franz Zeller, Steinmeß, Prokura eingetragen. Lischlerraeister, Berlin. in Vonn, und aîs deren alleiniger Inhaber der in eingetragen. Danzig. Bekanntmachung. [97251] sige e M Ae jen einzutaushenden neuen rieb „EUgerrages 17) Gottfried Becker, Tüncher, Barmen, den 27. März 1900. Bei Nr. 14 510 Firmenregister Berlin T (Firma Köln wohnende Kaufmann Theodor Blum eirge- Brauuschweig, ben 27. März 1900. In unser Gesellschaftsregister ift sub Nr. 747, D Die Besi en 2e a Prioritäts-Aktien Litt, A Eidslebeu, den 23. März 1900 G 18) Karl Mörschell, ledig, großjährio, Privatier, Königl. Ämtsgericht. 8. M, Kempiaski & Co., Berlin): Der Banquier tragen worden. Herzogliches Amtsgericht. betreffend die Aktiengesellshaft in Firma _Nieteu- Die enver sämm ih er L atli L ff N l fig : * Eznialihes Amts ericht. 23 19) Jakob Schirmer, Privatier und Bürgermeister, Richard Unger zu Berlin is in das Geschäft des Boun, den 20. März 1900. : R. Wegmann. fabrik Danzig, Aktiengesellschaft, Folgendes und B. verzih en C ste Lans G, 1 u eee gliche g E E 20) Karl Wolbert, Schreiner, Berlin. Handelsregister [97443] | Kaufmanns Berthold Kewpinski zu Berlin als per- Königl. Amtsgericht. Abth. 2. ———— eingetragen worden: / thnen Tegen, OrETEAE 04A as: As, vanón, oar “Pändetór egister E LA (97258] 21) Karl Neuner, Zimmermann, des Königlichen Amtsgerichts X Berliu. sönlich haftender Gefellicha[ter eingetreten. Die die- ire S D Braunschweig. [97175] | Die Firma if geändert in: „Schrauben- die Bergangenbe une Me Us aufende Geschästê- des Köni lichen Amtsgerichts zu Essen (Ruhr). 22) Jojef Hoh, Shlosier, (Abtheilung u.) selve Firma foriführende ofene Handelsgesellschast | Bomm. Bekanutmachung, [97169] In das hiesige Handelsregister Band V1I1 Seite 24 | Muttern- und Nietenfabrik, Aktiengesellschaft“. | jahr Lu S a P L V s Königlichen e, 296 des Gesell|caftöregisters 23) Akam Hollerbach, Kaufmann, Am 26. März 1900 if bei Nr. 269 Abtheilung B,, | ist nah Abtbeilung A. Nr. 1557 übertcagen, und | In unserm Handelsgrselischaf1sregister ist am it heute die Firma: Dur Beschluß der Generalversammlung vom R run? R 400 uf d G Sah K d (r ga Gesellschaft „Horster Ziegelwerke 24) Hermaun Josef Blank, Kausmann, woselbst die Aktiengesellschaft zwar Firma: M. Kempinski & Co., Berlin, heutigen Tage bei Nr. 68, woselbst die Handel8- Aug. Dörbandt 18. Dezember 1899 sind die _SS 1—3, 8—10, 12, 400 I 2n "No t (bet en nya je Böhm S Cie, Gesellschaft mit beschränkter 95) Eduard Blank, Kaufmann, ledig, großiährig, Große Berliner Straßenbahn ofene Handelsg:sellh:#t und als Gesellschafter gesellschaft unter der Firma Wilh. Düren iu (Spiegel- und BVilderrahmenfabrikation und Kunst- | 18—21, 23—2% und 27 des Sratuts in der Weise lautende LBE a omina ttie von i Haftung“ zu Effe L if am 21. Márz 1900 26) Josef Brand, Fruchthändler, ledig, großjährig, | mit dem Sitze zu Berliu vermerkt steht, der Ober- | Berthold Kempinski, Kaufmann, und Richard Unger, Liquid. mit dem Sihe in Godesberg vermerkt bandlung), als deren Inhaber der Hof-Vergolder | geändert worden, wie es die im Beilageband befind- 1000 Éo t, Bas enen St Len Aftien Fol S M etragen worden: Auf Grund der 27) Otto Oehmann, Kaufmann, ingenieur Siegfried Peiser zu Berlin als ftell- | Banquier, beide tin Berlin. steht, folgende Eintragung erfolgt: j Garl Dörbandt hierselbst und als Ort der Nieder- | liche Ausfertigung des Protokolls über die General- mit dex j M btict gesa ge d Rein t Beschlüsse g Versammlungen dec Gesellschafter 98) Philipp Strobel, Schlosser, vertretendes Vorstandémitelied eingetragen worden. | Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1909 begonnen. | Der Gesellschafter Rudolf Düren ist aus der lassung Braunschweig eingetragen. versammlung vom 18, Dezember 1899 des näheren | völlig gleihbere 1990 In un G RENE G vom 11. März 1899 und 98. Februar 1900 ift 99) Wilhelm Vierneisel, Kaufmann, ledig, grof* Am 26. März 1200 ist bei Nr. 12 Aktheilung B., Ferner in Abtheilung A. je mit dem Sitze zu | LandelsgeseUschast ausgeschieden und hat feine sämmt- Der Ghefrau des Hof-Vergolders Carl Dörbandt, ecgiebt. Nach dem Beschluß derselben Generalver- ate 1. t iy L Atti A 1000 A ges: Atänderung des § 5 des Gesellshastsvertrags jährig, woselbst die Aftienaesell baft Berlin : lihez Rechte an der Gesellschaft der Gesellschafterin Martha, gev. Oppermann, hierselbst, is Prokura fammlung soll das Grundkapital um 1200 000 4 Sämmtliche gus gelaffenen s s Sti vis P Siaiamtapital um 90000 4, alf 5 von 110000 4 30) Ignaz Leeb, Rechtsanwalt, ledig, großjährig, Güter - Transport, Act. Gef. Nr. 1549 Firma: Otto Foersiuer, Inhaber Catharina Düren übertragen. ertheilt. 5 erhöht werden dur ‘Ausgabe von 1200 auf den In- v r in Zu n kti E Ae i Sire e Lar, 800 R c, erböbt worden, Der S&lußsa 31) Alois Knapp, Oekonom, mit dem Sie ju Berlin vermerkt steht, ein- | Moriy Richter, Kaufmann, Berlin. Bonn, den 21. März 1900. Braunschweig, den 27. März 1900. haber lautende Aktien à 1000 % Uen, rets L Sfchtiat G p Hand: G &'% des Statuts, betreffend Einzahlung eines 32) Iohann Frankenberger, Kaufmann, getragen : Nr. 1552 Firma: Aibert Haberecht, Inhaber Königliches Amtsgericht. Abth. 2. DerzcgliGes Amtsgericht. Danzig, den 19. März 1900. ; er Aufsichtsra M r i erm 1g 2 h and- A Stammkavitals ift aufgehoben. 33) Q ers E Pes Bann Mae D E p Is Baare S Hateene tis Jau Sn Juli ¿are O R. Wegmann. Königliches Amtsgericht. X. Ln Po Ee a Senden Bes@blüitle E i eite T , 34) Adolf Bube, Fuhrmaun, esbieden, der Kausmann dor Daniel . zu Berlin Nr. 1554 Firma: Julius Janz, Inhaber JuUus G —— —_—— R E Zei L LIE „Lor E E 2E) Georg pati Sastwirth, A Vorstand der Gesell‘haft geworden. i Janz, Fabrikant, Berlin. a Dein He âu e Bretten. Haudelsregister. [97444] | Danzig. Bekanutmachung. [97253] | sind. Diejenigen Statutenänderungen, welhe infolge Esslingen. [97445] 36) Wilhelm Keller, Bierbrauer Am 26. März 1900 ist bei Nr. 230 Abtheilung B, Pi okurist ist Victor Bergemann zu Treptow. nau ere S E ÿ x l a Zum Handelsregister Abtheilung A. wurde heute | In unser Handelsregister Abtbeilung B Nr. 11 | der vorstehenden Beschlüsse erforderli: sein werden, Königl. Amtsgericht Eßlingen. 37) Eduard Faust, Kaufmann, t woselbst die Aktiengesellschaft in Firma: Nr. 1565 Firma: Victor Sachs, - Inhaber Se en M N i; WORbi die Ha E eingetragen: ift bei der Firma „Alex Fey, Aktiengesellschaft | sollen in einer späteren Generalversammlung feft- | Jm Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute 38) Franz Zeller, Maurer, Actiieugesellscast für Lederfabrikation Victor Sas, Agent, Berlin. I- rt tut, f lae e Ei Ie n pi ry O.-Z. 13, Firma: Ludwig Scheifele in | für Ho!zverwerthuug, Hoch- und Tiefbau“ gestellt und besMlolsen werder: 1968 die Firma J. Schlein (Zweigniederlaffung) nah 39) Franz Zöller, Meßger, de Hefsselle & Cie. Bei Nr. 6519 (Prokura des Ofcar Wagner für Di Fi Nbg je N waiis Cre Bretten. Inhaber: Ludwig Scheisele, Weinbändler | eingetragen worden, daß durch Beschluß der General- PERE U lic 3A js icht d Veräußerung des Us gelöscht. 40) Philipp Burkhart, Spengler, richtig Burkart, | mit dem Sitze zu Aacheu und Zweigniederlassung | die Handelsgesellschaft: Frauf, Sperling & Co., Glei rit A Vis “Ta Prokurenregister unter in Bretten. j versammiung vom 24. Februar 1900 der Gesfell- oniglihes Amtsgericht. 1. Den 19. März 1 P Er 41) August Vèörshel, Meblhändler, zu Berlin vermerkt steht, Theodor Schündelen zu | Berlin). Die Profura ist erloschen. Nr O ene, dem Rudolf Geller Nenitner O.-Z. 14, Firma: Heinrich Schwaniuger in schaftsvertrag, vm thn den Bestimmungen des neuen Landgerichtsrath «i o, 42) Johann Schott, Schreiner, Aachen als Prokurist eingetragen. Derselbe ist er- | Bei Ne. 6929 Gesellscaftsregifier Berlin T | j Poppelsdorf tr obi é Firma ertb eilte Profura Bretten. Inhaber: Karl Heinrich Schwaninger, Handelsgeseßbuhs anzupassen, abgeändert worden ist. | Dresden. [97255] 5 a l Amtsgericht Eßlingen. [97446] 43) Franz Lilhelm Wiitermarn, Kaufmann, mächtigt, in Gemeinschaft mit einem Vorstands- | (offene Handelegefellshaft: Eshwe & Söhne, elöit A O 9 Kaufmann in Bretten. Von der neuen Fassung des Gesellschaftsvertrags | Au} den die ofene Handelsgesellshaft Augustin Meeingen: T ma (ficmen ist der auf 44) Karli Zellec, Maurer, miicliede oder einem stellvertrefènden Vorftands- | Berlin). Die Firma ift erlosœen. ge Bonu den 92 Mäcz 1900 Bretúteu, 27. März 1900. kann bei Gericht Cinsiht genommen werden. «& Reiuhard in Dreóôden betreffenden Blatt 8141 I B Adi 1e M R wer dabier 45) Georg Rauch, Maurer, mitgliede die Firma der Gescllshaft per procura Bei Nr. 28 867 Firmenregister Berlin T (Firma Ks if liches Amts ericht Abth. 11 Großh. Artsgericht. Danzig, den 19. März 1900. j des Handelóregisters für das unterzeichnete Amtts- das, e e es y E Sn Rio Mate 46) Johann Bube, Landwirth, zu zeichnen. F. Imhof Pharmaceutische Specialitäteu, g s : a S Königliches Amtsgericht. X. M6 ist heute einaetragen worden, daß die Ge- | erfolgte a erag, aue DA g e MdOIE E 47) Eugen Zöller, Bader, Am 26. März 1900 sind bei Nr. 261 Abtheilung B. Berlin). Die Firma ist exloschen. Brieg, Bz. Breslau. 197173] U ellshafteria Anna Marie Martha Reinhard aus- gui dessen ne , geb, ÆWendnages, , 48) Peter Wirsching, Wachszieher, woselbst die Aktiengesellschaft Berlin, den 26, März 1900, / Bekanutmachuug. Danzig. Vekauntmachung, l Peata geschieden und der Kaufmann Hugo Emil Sonntag A wer n, 06 49) Georg Kolb, Schmiedmeister, Bauk für Handel uud Judustrie Königliches Amtsgericht 1. Kbtheilung 90. Verantwortlicher Redakteur: ( In unser Handelsregister A. ift heute unter Nr. 8 a unjer Handelêregister Abtbeilung A. ist beute | in Dresden als persönli haftender Gesellschafter in en 20. Land iSteratb Sh oh 59) Adolf Grünstein, Kaufmann, mit dem Sitze ¿u Darmftadt und Zweignieder- Direktor Siemenroth in Berlin. S, L L E Tovi ERgLBatl pon t ags O ldi U A a erie E Me Ee Hg M eo an gericht E 0d). 51) Mayer Selig, Kaufmann, laffung zu Berlin vermerkt steht, als Prokuristen | Berlin. [97441] ; ecker, Stuhlfabrif zu Brieg“, als deren Zn- | Dandegelet irma ; . ri . 52) Ludwig Schirmer, Apotheker, eingetragen: Imil Erkel zw Berlin, Paul Busch zu | In das Handelsregister des Königlichen Amts- Verlag der Expedition (Scholz) în Berlin. haber : i & Co‘ ne pi Raid Ag OGen worden, Königliches Amtsgericht, Abth, Le. E E ih were H M 53) Wilhelm Oswald, Schlofssermeifter, Berlin, Paul Seiler zu Berlin, Hermann Lüders zu gerichts T Abtheilung B. ift Folgendes cingetragen : Drudck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlagb- 9 der Tischlermeister Max Weichelt, daß Gesellihafter derselben die Kaufleute Hermann Kramer. p ( : ,

j in- : 2, d tay Heer, Müller und Paul Hasse, beide zu Danzig, sind und n 48 selbst die Firma F-+ Voidt und als deren Inhaber S4) nr A, A Beri.” Mover versetzen il ragngeite t B av idt tei Meta ARER N Wilbelmstraße Nr. ® beide v S R L cil eb in Brieg, daß zum Gngagement von Handlungsbevollmächtigten der Korkenfabrikant Johann Foahim Friedrich